Podcasts about entwicklung

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Share on LinkedIn
Copy link to clipboard
  • 6,550PODCASTS
  • 24,349EPISODES
  • 33mAVG DURATION
  • 10+DAILY NEW EPISODES
  • Jul 1, 2022LATEST

POPULARITY

20122013201420152016201720182019202020212022



    Best podcasts about entwicklung

    Show all podcasts related to entwicklung

    Latest podcast episodes about entwicklung

    Yin-Magazin
    103: Spiritual Bypassing – mehr Schein als Sein

    Yin-Magazin

    Play Episode Listen Later Jul 1, 2022 27:40


    Sind wir im Einklang mit uns und leben unsere Spiritualität, unsere tiefen Werte und Bedürfnisse auch im Alltag? Oder ist abseits von Meditation und Ritualen nicht so viel zu spüren von dem sinnerfüllten Leben, das wir uns wünschen? In der heutigen Podcastfolge spreche ich über Spiritual Bypassing und warum spirituelle Vermeidungsstrategien unser Wachstum blockieren. Ich glaube daran, dass die Schöpfung und das Leben einen tieferen Sinn hat und für jeden von uns die Chance bereithält, an unseren Aufgaben zu wachsen und unser Bewusstsein zu entwickeln. Das erfordert aber auch, dass wir uns den Herausforderungen des Lebens stellen und bereit sind, uns in einem ständigen Prozess des Lernens und Wandelns selbst zu erkunden. Wenn wir jedoch unsere seelischen Verletzungen oder inneren Blockaden mit spirituellen Praktiken überdecken, versuchen wir den schmerzlichen Teil unserer Entwicklung und Selbsterkenntnis zu überspringen. Spiritual Bypassing als unbewusste Vermeidungsstrategie Beim Spiritual Bypassing vermeiden wir das, was ist. Wir vermeiden es, unsere Realität wahrzunehmen, tiefer zu schauen und uns selbst aufrichtig zu begegnen. Stattdessen schaffen wir uns eine Parallelwelt und einen spirituellen Schutzraum, in dem wir uns der Wirklichkeit entziehen. Doch wenn wir Spiritualität nur als Werkzeug sehen, um unsere dunkelsten Momente und Schattenseiten auszublenden, bleiben wir in unserer Entwicklung stehen. Spiritualität sollte keine Flucht sein, sondern eine pulsierende Verbindung und Brücke in unser tägliches Leben. Erst wenn wir spirituelles Wissen in unseren Alltag integrieren, können wir in der Tiefe daraus schöpfen und neue Entwicklungsstadien erreichen. Deshalb ist es so wichtig, alle Aspekte des Lebens anzunehmen und in das breite Spektrum unserer Erfahrungswelt einzutauchen. Glückseligkeit zu spüren, aber auch unsere Schmerzpunkte zu erkennen. Und unsere inneren Konflikte auszutragen, damit wir loslassen, uns weiten und weiterbewegen können. Die Highlights in dieser Folge: • Was Spiritual Bypassing bedeutet • Wie wir spirituelle Vermeidungsstrategien erkennen • Wie gelebte Spiritualität Deinen Alltag bereichert • Warum auch Schmerz seinen Ausdruck finden sollte SHOWNOTES Mehr über Daniela Hutter und ihre Arbeit: YIN-Adademie: https://www.danielahutter.com/yin-seminare/yin-akademie/vision-of-yin-kurse/ Yin-Prinzip, Seminare, Retreats + Coachings: https://www.danielahutter.com/ Blog: https://www.danielahutter.com/blog/ Newsletter: https://www.danielahutter.com/für-dich/newsletter/ Instagram: https://www.instagram.com Facebook: https://www.facebook.com/Hutter.Daniela Kontakt: https://www.danielahutter.com/für-dich/kontakt-1/ Buch Das Yin-Prinzip: https://www.danielahutter.com/shop/bücher/das-yinprinzip/

    Handelsblatt Disrupt
    Ifo-Chef Clemens Fuest über den wahren Zustand der deutschen Wirtschaft

    Handelsblatt Disrupt

    Play Episode Listen Later Jul 1, 2022 52:34


    Steigende Inflation, Krieg in der Ukraine, Fachkräftemangel – Clemens Fuest, Chef des Ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung, und Chefredakteur Sebastian Matthes sprechen im Podcast Handelsblatt Disrupt über die großen Krisen der Gegenwart. Fuest schlägt vor, diese „mehr von hinten zu denken“. Was er damit meint, erklärt er anhand mehrerer Beispiele, etwa der drohenden Eurokrise. Wenn Europa die Währungsunion bewahren wolle, müsse die Europäische Zentralbank (EZB) ihrem „klaren Auftrag“ nachkommen, „für Preisstabilität zu sorgen“, sagt er. „Das bedeute, sie muss aufhören, mehr Staatsanleihen zu kaufen, und sie muss die Zinsen erhöhen.“ Durch die Konjunkturprognosen des Ifo-Instituts kennt Fuest die Stimmung in der Wirtschaft gut. Das Geschäftsklima, sagt er, sei stabil geblieben – aber die Entwicklung in den nächsten sechs Monaten schätzten die befragten Unternehmen negativ ein. „Die Unternehmen machen sich erhebliche Sorgen.“ Im Podcast erklärt er die Ursachen. Matthes und Fuest diskutieren außerdem über das Krisenmanagement der Bundesregierung und über die Frage, weshalb sich die Politik auf kurzfristige Maßnahmen fokussiert, statt in langfristigen Strategien zu denken. Der Fachkräftemangel beschäftigt den Ökonomen besonders. Bestand früher die Sorge, dass Automatisierung Jobs kostet, kommt sie heute nicht schnell genug voran, um die Arbeit zu übernehmen, die Menschen nicht leisten können. „Wir haben gleichzeitig Angst davor, zu wenig Arbeitskräfte zu haben und zu wenig Arbeitskräfte zu brauchen“, sagt er. „Nur eins kann richtig sein.“ *** Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Disrupt-Hörerinnen und Hörer: https://www.handelsblatt.com/mehrwirtschaft

    Vivace - Selbstliebe durch Heilung in der Tiefe
    #100 Jubiläumsfolge – Meine Reise zum und als Coach

    Vivace - Selbstliebe durch Heilung in der Tiefe

    Play Episode Listen Later Jun 30, 2022 37:18


    In dieser 100. Podcastfolge plaudere ich über meine Entwicklung in den letzten Jahren, wie ich mich zum und als Coach entwickelt habe und was ich alles gelernt, welche Meilensteine ich geschafft und welche Wunder ich erlebt habe. In dieser Podcastfolge erfährst du: • Warum ich Coach geworden bin • Wie ich den Schritt in die Selbstständigkeit gemeistert habe • Wie ich mich immer wieder mutig aus meiner Komfortzone raus und rein in die Sichtbarkeit getraut habe • Wie ich mich als Coach und Mensch kontinuierlich weiterentwickelt habe, um dir der beste Coach zu sein • Was meine großen Träume für die Zukunft sind - Viel Freude beim Zuhören! - Interesse am Sonnenfrauen-Mentoring? Trage dich hier auf die Warteliste ein: https://forms.gle/yi4AHVHz4ABpL3pR9 - Zum Video "Lilian von Wernsdorff - Mach dein Ding": https://www.youtube.com/watch?v=lLhXsKK0qWw&t=858s - Reserviere dir jetzt deinen kostenlosen Wellenlängen-Check: https://calendly.com/lilian-von-wernsdorff/wellenlangen-check - Du findest mich auch hier: Website: www.lilianvonwernsdorff.com | Email: mail@lilianvonwernsdorff.com | Instagram: @lilianvonwernsdorff.coaching | Facebook: www.facebook.com/lilianvonwersdorff | WhatsApp: 0177 8400900

    Erichsen Geld & Gold, der Podcast für die erfolgreiche Geldanlage
    Das größte Risiko - Diese Zahlen solltest Du kennen!

    Erichsen Geld & Gold, der Podcast für die erfolgreiche Geldanlage

    Play Episode Listen Later Jun 30, 2022 13:07


    Global betrachtet werden gerade mehr Menschen 80 Jahre alt, als neue Babys geboren werden. Und es gibt in den USA mehr 65jährige und ältere, als unter 15jährige. Heute sprechen wir über die demografische Entwicklung der Menschheit. ► Hier kannst Du Dich für das Webinar anmelden: https://onlineseminar.lars-erichsen.de/ ► Schau Dir hier die neue Aktion der Rendite-Spezialisten an: https://www.rendite-spezialisten.de/aktion Viel Freude beim Anhören. Über eine Bewertung und einen Kommentar freue ich mich sehr. Jede Bewertung ist wichtig. Denn sie hilft dabei den Podcast bekannter zu machen. Damit noch mehr Menschen verstehen, wie sie ihr Geld mit Rendite anlegen können. ► TIPP: Sichere Dir wöchentlich meine Tipps zu Gold, Aktien, ETFs & Co. – 100% gratis: https://erichsen-report.de/ ► Mein YouTube-Kanal: http://youtube.com/ErichsenGeld ► Folge mir bei Facebook: https://www.facebook.com/ErichsenGeld/ ► Folge meinem Instagram-Account: https://www.instagram.com/erichsenlars Die verwendete Musik wurde unter www.soundtaxi.net lizensiert. Ein wichtiger abschließender Hinweis: Aus rechtlichen Gründen darf ich keine individuelle Einzelberatung geben. Meine geäußerte Meinung stellt keinerlei Aufforderung zum Handeln dar. Sie ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren.

    Börsenradio to go Marktbericht
    Marktbericht Mi. 29.06.2022 - Inflation in Deutschland schwächer als erwartet, DAX trotzdem deutlich im Minus

    Börsenradio to go Marktbericht

    Play Episode Listen Later Jun 29, 2022 18:00


    Die gute Nachricht zuerst: die Inflation in Deutschland im Juni ist etwas niedriger als erwartet mit 7,6 %. Erwartet wurden 7,9 %. Die Teuerung verlangsamt sich also etwas. Dem DAX allerdings kann das nicht helfen. Nach den Gewinnen der letzten Tage ist heute mal wieder Minus dran. -1,7 % auf 13.003 Punkte. Doch auch dabei eine gute Nachricht: die 13.000 hält. Der ATX in Wien gab -2 % ab auf 2.948 Punkte, der ATX TR auf 6.199 Punkte. Gewinner im DAX war die Deutsche Börse mit +1 %, die ja von Volatilität an den Märkten profitieren kann, wenn mehr gehandelt wird. Weitere Gewinner waren typische defensive Aktien wie Fresenius und Beiersdorf. Stärkste Verlierer im DAX waren Covestro mit -4,1 %, Bayer mit -4,2 % und Schlusslicht VW mit -4,3 %. Hören Sie Kapitalmarktstratege Dr. Marco Bargel zu den aktuellen Entwicklungen in der Geopolitik, Kapitalmarktanalyst Christian Henke von IG über die Lage der Tourismusbranche, Andrey Wolfsbein von Freedom Finance zum Vergleich zu den 70er Jahren, Claus Sendelbach, Geschäftsführer von Apo Asset Management zur Entwicklung von Healthcare Aktien und Hans Hirt von der LBBW Asset Management zu Rückschlägen im Bereich der Nachhaltigkeitsaktien.

    Internationale Presseschau - Deutschlandfunk
    29. Juni 2022 - Die internationale Presseschau

    Internationale Presseschau - Deutschlandfunk

    Play Episode Listen Later Jun 29, 2022 9:00


    Die Gipfeltreffen der vergangenen und der kommenden Tage stehen im Mittelpunkt der Kommentare. Außerdem die Entwicklung, die zwischen den Treffen von Elmau und Madrid bekannt geworden ist: Die Türkei hat ihren Widerstand gegen den Beitritt von Finnland und Schweden zu dem Verteidigungsbündnis aufgegeben.www.deutschlandfunk.de, Internationale PresseschauDirekter Link zur Audiodatei

    Presseschau - Deutschlandfunk
    29. Juni 2022 - Die internationale Presseschau

    Presseschau - Deutschlandfunk

    Play Episode Listen Later Jun 29, 2022 9:00


    Die Gipfeltreffen der vergangenen und der kommenden Tage stehen im Mittelpunkt der Kommentare. Außerdem die Entwicklung, die zwischen den Treffen von Elmau und Madrid bekannt geworden ist: Die Türkei hat ihren Widerstand gegen den Beitritt von Finnland und Schweden zu dem Verteidigungsbündnis aufgegeben.www.deutschlandfunk.de, Internationale PresseschauDirekter Link zur Audiodatei

    Info 3
    Nato-Erweiterung: Putin hält den Ball flach

    Info 3

    Play Episode Listen Later Jun 29, 2022 14:13


    Dem Nato-Beitritt Finnlands und Schwedens steht eigentlich nichts mehr im Weg. Die Türkei hat ihren Widerstand aufgegeben. Für die Nato ist die Einigung nach mehrwöchigem Ringen enorm wichtig. Doch wie reagiert Russland auf diese jüngste Entwicklung? Weitere Themen: Obwohl es eigentlich schon so beschlossen war, soll der sogenannte Raser-Artikel jetzt doch nicht aufgeweicht, sondern nur präzisiert werden. Damit bleibt die Schweiz bei einer strengen Linie gegen Autoraser und Verkehrsrowdys. In Paris lief seit letztem Herbst der Prozess gegen Angeklagte der Terroranschläge vom 13. November 2015. Damals töteten IS-Terroristen insgesamt 130 Menschen. Am Mittwochabend verkündet das Gericht sein Urteil.

    WDR 5 Morgenecho
    Mobilität: "Verkehr in Städten grundsätzlich ändern"

    WDR 5 Morgenecho

    Play Episode Listen Later Jun 29, 2022 5:37


    Ein Aus für Verbrennungsmotoren ab 2035 bedeute erst mal nur keine Neuzulassung ab diesem Zeitpunkt, sagt Mobilitätsforscherin Anne Klein-Hitpaß. Sowohl in der Stadt als auch auf dem Land müsste die Mobilität klimafreundlicher werden. Von WDR 5.

    SBS German - SBS Deutsch
    The 2021 census has revealed a growing nation - Census 2021: Es hat sich einiges verändert

    SBS German - SBS Deutsch

    Play Episode Listen Later Jun 29, 2022 9:16


    The 2021 Census counted 25,422,788 people in Australia, an increase of 8.6 per cent since the 2016 Census. - Die Resultate des Zensus 2021 zeichnen ein interessantes Bild der gesellschaftlichen Entwicklung in Australien.

    Wirtschaft aktuell - Der Podcast
    Besser mit Huminsäuren – ein Gespräch mit Jan-Bernd Reeken und Philipp Austermann (GITES)

    Wirtschaft aktuell - Der Podcast

    Play Episode Listen Later Jun 29, 2022 27:55


    Wissen Sie eigentlich, was Huminsäuren sind? Wenn nicht, dann sollten Sie diese Deep-Dive-Folge des Wirtschaft aktuell-Podcasts nicht verpassen. 2013 hat gelernte Agrarbetriebswirt Philipp Austermann gemeinsam mit Wilhelm Sasse und Dr. Svent Haufe in Sassenberg die GITES GmbH gegründet – ein Unternehmen, das mithilfe von Huminsäuren des Typs WH67 Produkte entwickelt, die heute weltweit gefragt sind. Zusammen mit Jan-Bernd Reeken, der heute die Geschäfte bei GITES leitet, spricht Philipp Austermann im Deep-Dive-Interview über die Hintergründe. Die beiden verraten, was es genau mit den Huminsäuren auf sich hat, wie Sie insbesondere mit Blick auf die Darmgesundheit wirken, warum sie keine Nebenwirkungen haben und welche Mehrwerte die Huminsäuren in der Nutz- und Hautierhaltung, aber auch für das menschliche Wohlbefinden schaffen können. Natürlich schauen wir aber auch auf die Entwicklung, die die GITES GmbH vor diesem Hintergrund genommen hat und auf das eine oder andere dicke Brett, das es dennoch für die beiden und ihr Team zu bohren gibt.

    Think-ING - Intralogistik Podcast
    Roboter in der Logistik #1: Automatisch ist nicht gleich autonom | Gast: FTS-Papst Dr. Günter Ullrich

    Think-ING - Intralogistik Podcast

    Play Episode Listen Later Jun 29, 2022 53:20


    “Roboter in der Logistik”? Jetzt neu bei Irgendwas mit Logistik? So ist es! Worauf du dich freuen kannst, verraten dir Andreas von IWML und Victor Splittgerber, Moderator von “Roboter in der Logistik” und CEO von WAKU Robotics. Außerdem: In der ersten Episode von “Roboter in der Logistik” blicken Victor & Dr. Günter Ullrich auf die historische Entwicklung der Fahrerlosen Transportsysteme (FTS) zurück und diskutieren, warum dieser Prozess so lange gedauert hat. Der “FTS-Papst” informiert über die Sicherheit von FTS. Außerdem wird klar, eine trennscharfe Unterscheidung von FTS, AGV und AMR unterstützt Dr. Günter Ullrich nicht und automatisch bedeutet für ihn nicht gleich autonom. Interessanterweise sind Autonomiefunktionen für ihn nicht immer sinnvoll. Warum? Hör einfach mal rein! Zu unserem Gast Dr. Günter Ullrich: Dr. Günter Ullrich, Leiter des VDI Fachausschusses FTS und des Forum-FTS: Man nennt ihn auch den “FTS-Papst”; er ist Influencer, Autor, Redner, Planer und Berater im Bereich der mobilen Robotik. Er kämpft für einen bewussten Umgang mit den anwendungsbezogenen Herausforderungen beim Einsatz von FTS/AGV/AMR und postuliert: „Das verständnisvolle Miteinander von Anbietern und Anwendern sowie ordentliche FTS-Kompetenz auf beiden Seiten sind die Voraussetzungen für erfolgreiche FTS-Projekte!“ LinkedIn Profile Victor Splittgerber: https://www.linkedin.com/in/victor-splittgerber-93547290 Dr. Günter Ullrich: https://www.linkedin.com/in/g%C3%BCnter-ullrich-b015ba88

    Big Bang Life
    #163 Dein UMSATZ STAGNIERT? Das ist der GRUND.

    Big Bang Life

    Play Episode Listen Later Jun 29, 2022 21:34


    Wenn der Umsatz stagniert, werden viele Unternehmerinnen, Berater und Dienstleister nervös. Es wird analysiert, härter gearbeitet, Strukturen verändert. Nur: Der Grund liegt woanders. Dieser blinde Fleck ist kaum jemandem bewusst, wenn es einfach nicht durch die gläserne Decke geht. In meiner heutigen Podcastfolge #163 spreche ich über einen Effekt, der viele Unternehmer und Unternehmerinnen im Dornröschenschlaf hält und eine charismatische Entwicklung im Business unmöglich macht. Wenn dich das interessiert, hör unbedingt rein. Du kannst dich auch bei mir melden, wenn du endlich den Durchbruch schaffen willst. In einem ersten Gespräch können wir herausfinden, wo du wirklich festhängst. Für dein kostenfreies Erstgespräch kannst du JETZT direkt deinen Termin unter

    Dialogplatz
    Sie tanzte schon als Kind zum Sound der Musikfestwochen

    Dialogplatz

    Play Episode Listen Later Jun 29, 2022 57:58


    Für viele waren Rychenbergpark, Büelpark und Viehmarkt eine ideale Kulisse für die Musikfestwochen (MFW). Letztes Jahr ging das traditionelle Festival ausnahmsweise im Grünen über die Bühne – wegen Corona. Die Atmosphäre in den Parks kam gut an beim Publikum. «Viele Menschen hatten Freude, doch auch in den Parks gab es Herausforderungen», sagt die 37-jährige MFW-Präsidentin Anina Ljaskowsky im Podcast. Ein Problem waren etwa die «No-Shows»: Gäste, die ein (Gratis-)Ticket reserviert hatten, aber dann nicht zum Konzert erschienen.Auseinandersetzungen mit den Anwohnern gab es insbesondere im Rychenbergpark. «Man hört viel über diejenigen, die schimpfen. Am Schluss ist das aber eine kleine Zahl von Menschen», sagt Ljaskowsky im Podcast. «Aber natürlich, man muss Rücksicht nehmen auf die Anwohnerinnen und Anwohner.» Der Stadtrat habe diese eine Ausnahme bewilligt. Deshalb sei auch klar, dass es dabei bleiben würde. Festival der NewcomerOft höre Ljaskowsky Geschichten von früher, als Bands wie «Die toten Hosen» auf der Steinberggasse auftraten. Doch die Musikfestwochen seien nicht mehr das Festival der «grossen Namen». Das habe mit der Entwicklung der Musikindustrie zu tun. Viele Bands würden heute grössere Gagen verlangen, weil sie keine CDs mehr verkaufen. Das übersteige das MFW-Budget. «Wir sind heute ein Festival der Newcomer, Schweizer Acts oder  Entdeckerbands.» Bei der Programmierung des Festivals achte man sehr auf den Frauenanteil bei den Acts. «Wir haben das grundsätzliche Anliegen, allen Arten von Menschen vor und hinter dem Bühne einen Platz zu geben», sagt die MFW-Präsidentin. Über Festivals, die nur Männer auf der Bühne haben, sagt sie: «Das ist ärgerlich.» Ljaskowsky ist ehrenamtliche Präsidentin der MFW. Ihr Geld verdient sie hauptsächlich als Selbstständige im Eventbereich. Winterthur ist ihre Heimatstadt; ihr Grossvater und später ihr Vater führten ein Herrenmodegeschäft am Untertor. Ihre Antwort auf die Frage, was sie von Winterthur wegbringen würde, sagt Ljaskowsky klar: «Nichts.» Wann welches Thema besprochen wird 01:03 Wo die Musikfestwochen-Präsidentin Anina Ljaskowsky ihre Sommerferien verbringt01:44 Die Musikfestwochen kehren zurück in die Altstadt11:04 Erkenntnisse aus der Pandemie12:17 Die finanziellen Auswirkungen auf das Festival16:02 Welche Geschichten von früheren Musikfestwochen-Zeiten hört sie oft?19:44 Was ist der Charakter der Musikfestwochen?21:18 Gleichberechtigung auf den Bühnen26:00 Wie steht es um die Nachhaltigkeit des Festivals?33:40 Wie die Musikfestwochen mit Gästen umgehen, die wegen der Leute kommen41:32 Ihr beruflicher Hintergrund49:40 Die Verbundenheit mit Winterthur

    Immostories mit Babs und Max - Dein Podcast rund um Immobilien, passiven Cashflow und den besten Investments überhaupt: IMMO

    Alles über die derzeitige Projektentwicklung und das mit Lars Neemann. Da das letzte Gespräch mit dem guten Lars Neemann paar Jährchen alt ist, dachten wir uns ob wir noch ein Interview raushauen sollen... Das Ergebnis ist diese weitere spannende Interview Folge. Aber seit dem letzten Interview haben sich ein paar Dinge getan, die Entwicklung ging so rapide das man es eigentlich nicht glauben kann und erst im Rückspiegel betrachtet, sieht man was man geleistet hat. Und selbstverständlich wollen wir darüber sprechen. Also Viel Spaß :)

    Finanzrocker - Dein Soundtrack für Finanzen und Freiheit
    Folge 215: "Vom Landhandel aus Bayern zum globalen Konzern" – Interview mit Josko Radeljic von der BayWa AG

    Finanzrocker - Dein Soundtrack für Finanzen und Freiheit

    Play Episode Listen Later Jun 29, 2022 60:23


    In der heutigen Folge habe ich Josko Radeljic, Leiter Investor Relations bei der BayWa AG, zu Gast. Wir sprechen gemeinsam über die verschiedenen Geschäftsfelder der BayWa und die Auswirkungen der verschiedenen gesellschaftlichen und politischen Ereignisse auf das Konzerngeschäft. Außerdem geht es um die BayWa-Aktie, Nachhaltigkeit und die zukünftige Entwicklung der BayWa.

    Auf den Tag genau
    Blutige Straßenkämpfe in Dublin

    Auf den Tag genau

    Play Episode Listen Later Jun 29, 2022 5:29


    Auch am fünfte Tag nach dem Attentat auf Walther Rathenau stand die Republik unverändert unter Schock, aber die Welt drehte sich weiter und produzierte anderswo natürlich längst wieder neue und nicht selten gleichfalls blutige Nachrichten, von denen einige ihren Weg auch wieder in die Berliner Presse fanden. Das Berliner Tageblatt blickt am 29. Juni 1922 mal wieder nach Dublin, wo der irische Widerstand gegen die britische Herrschaft 1921 zum sogenannten Anglo-Irischen Vertrag geführt hatte. Irland bzw., präziser, seine südlichen fünf Sechstel waren darin zum Irischen Freistaat erklärt, dem dort, zwar unter dem Dach des British Empire verbleibend, weitgehende politische Selbstbestimmungsrechte zugestanden wurden. Statt zum Frieden führte seine Ratifizierung indes direkt in den Irischen Bürgerkrieg. Über dessen Entwicklung im Sommer 1922 informiert uns Paula Leu.

    Sag was! Geektalk
    240 Super-Podcast

    Sag was! Geektalk

    Play Episode Listen Later Jun 28, 2022 53:59


    The Boys Staffel 3 Es gibt endlich wieder eine neue Staffel der etwas anderen Superhelden Serie von Amazon. Die ersten 3 Episoden waren direkt verfügbar und jeden Freitag kommt eine neue. Die Frage der Fragen: Wann dreht Homeland komplett durch?? Japano Kram Ein neues JRPG im GamePass? Gleich von Matze ausgecheckt. Eiyuden Chronicle Rising ist der Kickstarter Vorgeschmack des neuen JRPGs der Ex-Suikoden Macher. Wundervolle Pixel-Art Grafik, nette Charaktere und gute Spielbarkeit machen das Spiel aus. Matze ist entzückt. Teslobotticus? Autos, klar. Weltraum, auch klar und Satelliten-Internet? Kennen wir alles. Aber wer hat schon von Teslas Roboter-Butler gehört? Die sind den Gerüchten zufolge ein guter möglicher Grund dafür, dass Tesla seinen AI Day auf den 30.09.2022 verschoben hat. Präsentieren sie da den ersten Prototypen? Kein Historiendrama Bei King Richard könnte man ein Shakespear Drama erwarten, aber mit dem Film King Richard wird tatsächlich die spannende Geschichte der Venus Schwestern zum Ruhm erzählt. Will Smith brilliert als ehrgeiziger Vater. Rap aus Bayern The Gaudi is wieder Real! Liquid und Maniac bringen Ihr neues Album im Juli und die erste Single mit Dexter ist ein cooler Banger 3D Druck IM Köper Das ist abgefahren… Bei diesem neuen 3D Druckverfahren wird eine Flüssigkeit gespritzt, die dann durch Ultraschall aushärtet. So können z.B. Implantate IM KÖRPER gedruckt werden. Abgetaucht Sky beweist mit der 3. Staffel von Das Boot, dass sie einfach die besten dt. Serien produzieren: tolle Ausstattung, cooler Look, gute Schauspieler und v.a. eine spannende Story machen auch die neue Staffel wieder zu einem absolut Sehenswerten Ausflug in den 2. Weltkrieg. Invincible Noch eine etwas andere Superhelden Serie. Wieder ein Amazon Original. The Invincible ist eine Cartoon Serie, die schon in der ersten Episode so krass auf die Kacke haut, dass man kaum was verraten kann. Synchronsprecher sind unter anderem Steven Yeun, Zachary Quinto. Outing Als Kurt Krömer sich in seiner TV Show als depressiv geoutet hatte, war der öffentliche Zuspruch hoch. Nun arbeitet der Comedian in seiner Biographie viele Punkte davon auf. Witzig, tiefgründig, aber auch nicht zu schwer machen „Du darfst nicht alles glauben was Du denkst“ zu einem tollen Buch. Todesstoß für die PS – Jetzt steht das Ablaufdatum Fest Natürlich wird die PS4 dann nicht direkt abgeschaltet, aber die First Party und Exclusive Spiele sind schon manchmal ein Kaufgrund für Konsolen. Damit ist bei der PS4 aber ab 2025 Schluss. Sony wird dann Bei der Entwicklung von First Party Spielen keine Rücksicht auf Old Gen mehr legen. Wer ist die Nr. 1? Wenn man sich den Paketmarktbericht 2021 der Bundesnetzagentur anschaut, dann ist es ganz klar DHL mit 40% Marktanteil. Amazon als neuer Anbieter positioniert sich aber ganz gut und es bleibt spannend, ob z.B. das starke Wachstum beim Paketverkehr anhält und wer der größte Profiteur davon ist.

    Dorfrunde - Der Podcast von SOS-Kinderdorf
    Warum setzt sich SOS-Kinderdorf für liebevolle Klassenzimmer ein?

    Dorfrunde - Der Podcast von SOS-Kinderdorf

    Play Episode Listen Later Jun 28, 2022 35:34


    SOS-Kinderdorf setzt sich für die Anliegen aller Kinder und Jugendlichen ein und ist deshalb auch daran interessiert, dass junge Menschen in den Schulen einen guten Platz für ihre Entwicklung finden. Mit der SOS-Herzkiste unterstützen wir engagierte Lehrer*innen dabei, dem sozialen Lernen in den Klassenzimmern mehr Raum zu geben.Lena Mulumulu war selbst Lehrerin an einer Wiener Mittelschule und leitet heute das Projekt SOS-Herzkiste. Wir haben sie gefragt, was die größten Herausforderungen im Schulalltag sind und wie wir es schaffen können, die Kinder wieder mehr in den Mittelpunkt des Unterrichts zu rücken.

    Bildung auf die Ohren
    Wie werde ich Lehrer*in oder Erzieher*in?

    Bildung auf die Ohren

    Play Episode Listen Later Jun 28, 2022 7:40


    Anlässlich der Veröffentlichung des Nationalen Bildungsberichts „Bildung in Deutschland 2022“ mit dem Schwerpunkt „Bildungspersonal: Struktur, Entwicklung, Qualität und Professionalisierung“ empfiehlt Christine Schumann allen, die sich für einen pädagogischen Beruf in Schule und Kindertagesstätten interessieren, fundierte und qualitativ Informationsquellen, die darüber informieren, welche Wege es gibt Erzieher*in oder Lehrer*in zu werden

    Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk
    Streit über Verbrennungsmotor - Konrad (FDP): Wir brauchen Technologieoffenheit für Unternehmen

    Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk

    Play Episode Listen Later Jun 28, 2022 6:16


    Wie lassen sich CO2-freie Antriebe produzieren, die weltweit Abnahme finden? Die FDP setzt auch auf die Entwicklung von E-Fuels – der Vorstoß der Bundesumweltministerin zum Aus für Verbrenner-Motoren ab 2035 habe sie daher überrascht, sagte FDP-Fraktionsvize Carina Konrad im Dlf. Politik sollte Unternehmen nicht den technologischen Weg vorgeben.Heckmann, Dirk-Oliverwww.deutschlandfunk.de, Informationen am MittagDirekter Link zur Audiodatei

    Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
    Die Lust am Landleben - Hauptsache, das Internet funktioniert

    Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

    Play Episode Listen Later Jun 28, 2022 8:03


    Eine Studie des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung zeigt: Der Trend zur Flucht aufs Land hält an. Bezahlbarer Wohnraum und Ruhe sind die Hauptgründe. Eine gute Anbindung ans Internet ist allerdings Voraussetzung für den Umzug.Catherina Hinz im Gespräch mit Stephan Karkowskywww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

    Jungunternehmer Podcast
    Startups damals vs. heute: Ist „nachhaltig“ die neue Art des Unternehmertums? Tim Schumacher von World Fund | Just Create

    Jungunternehmer Podcast

    Play Episode Listen Later Jun 28, 2022 38:27


    Technologie als Lösung für die Klima-Krise?Tim Schumacher ist eine Ikone der deutschen Startup Szene. Er hat bereits einen Börsengang mit sedo hinter sich, hat mit Adblock Plus den meistbenutzten Adblocker der Welt gebaut und ist früh bei Ecosia eingestiegen.Heute investiert der Kölner Unternehmer viel und hat einen Climate Tech Fond aufgelegt. Mit dem World Fund legt er bei Investments den Fokus auf grüne Startups, das bedeutet Startups, die helfen jährlich eine Giga-Tonne an Co2 einzusparen.- Wie unterscheiden sich die Gründer von damals von den heutigen?- Welche Tipps hat Tim für Neu-Gründer?- Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit für Startups, bestehende Unternehmen & VCs?- Wie wird sich die Startup-Szene in Zukunft in Hinsicht auf Impact-Themen verändern?Außerdem sprechen wir über die Rahmenbedingungen für Impact: Muss alles vorgegeben werden oder schaffen Unternehmen die Entwicklung von allein?TIM SCHUMACHER:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/timschumacher/- World Fund: https://www.worldfund.vc/1:38 Wieso 1 Giga-Tonne als Key-KPI?3:43 Verändert sich die Landschaft der Gründer:innen?6:22 Nachhaltigkeit wird ein immer größerer Faktor - auch bei VCs!7:57 Beispiele für grüne Gründung9:35 Muss der World Fund sich Sorgen um die VC-Performance machen?14:30 In welcher Phase & Größe investiert ihr?15:55 Wie bist du zum Unternehmertum gekommen?19:14 Was treibt dich an & woher kommt der Wille, immer neue Projekte zu starten?20:59 Was würdest du Menschen empfehlen, die gründen möchten?24:14 Gibt es Regeln, mit wem ich gründen sollte?29:28 Wie wird sich die Startup-Szene in Zukunft verändern?32:23 Wie viele Regeln und Vorgaben braucht es in Sachen Nachhaltigkeit?34:46 Impact-Themen werden für Unternehmen immer wichtiger36:52 Abschließender DenkanstoßDiese Episode entsteht in freundlicher Zusammenarbeit mit Logitech und Blue Microphones. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.