Podcasts about offenheit

  • 1,286PODCASTS
  • 2,044EPISODES
  • 38mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Jan 8, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about offenheit

Show all podcasts related to offenheit

Latest podcast episodes about offenheit

SET & SETTING
#120 Dr. Mark Benecke über seine Veränderung durch Psychedelika, Radikale Akzeptanz, Drogenlegalisierung und den Tod

SET & SETTING

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 97:38


► Hol dir das kostenlose psychedelische Handbuch https://bit.ly/3ipcMKL Als Kriminalbiologe und Forensiker arbeitet Dr. Mark Benecke in einem der spannendsten Berufe. Doch dies ist nicht das einzige außergewöhnliche Interesse in seinem Leben. Denn bereits in den 90er Jahren kam Mark durch Technopartys in den Kontakt mit verschiedenen Drogen. Besonders Psychedelika weckten sein Interesse, da diese Substanzen Menschen oft positiv verändern. Doch wie steht Mark heute zu Psychedelika? Haben ihn diese Substanzen verändert? Konsumiert er sie immer noch? In der 120. Episode des SET & SETTING Podcasts erklärt der Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke, wie er durch Psychedelika eine starke Naturverbundenheit gewonnen hat und weshalb er keine Angst mehr vor dem Tod hat. Mark erklärt, warum Offenheit eine der wichtigsten Eigenschaften ist und wie wir sie unter anderem durch radikale Akzeptanz beibehalten können. Außerdem sprechen wir über Veganismus und die Legalisierung von Psychedelika. Schau' dir den Podcast auf YouTube an: https://bit.ly/3fP56fk ► Befreie dich von Ängsten & Selbstzweifeln https://bit.ly/CYT_Achtsamkeit ► Lerne alles über Psychedelika https://bit.ly/YTPK_Psychedelika ► Erlebe eine lebensverändernde psychedelische Erfahrung https://bit.ly/YTR_Retreat ► Entdecke die einzigartige Faszination des Atems https://bit.ly/YTB_Breathwork ► Nutze das volle Potenzial deiner psychedelischen Erfahrung https://bit.ly/YTM_Integration MEHR INFORMATIONEN FINDEST DU HIER:

Psychologie für den Alltag
Psychologie für den Alltag - Ein Versprecher - der Zungenschlag ins Unbewusste

Psychologie für den Alltag

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 22:04


Im Alltag sind wir es in vielen sozialen Situationen, in denen uns Fehlleistungen unterlaufen, gewohnt zu sagen, das sei Zufall gewesen und hätte keine weitergehende Bedeutung. Mit dieser Erklärung geben wir uns meist zufrieden und sind nicht zwangsweise bestrebt weiter zu fragen. Genau dies hat Freud jedoch empfohlen und im Rahmen seiner Analysen getan. Er war aufgrund seiner analytischen Theorie und auch seiner klinischen Erfahrung der festen Überzeugung, dass solche Fehlleistungen keineswegs zufällig zustande kommen. Ganz im Gegenteil seien sie Ausdruck von unbewusst in uns vorhandenen Motiven, wie Wünschen, Sehnsüchten, Befürchtungen, Ängsten und Abneigungen. Meine langjährige klinische Erfahrung mit Menschen im Rahmen ihres psychotherapeutischen bzw. Selbsterfahrungsprozesses, lässt für mich eine ‚naive‘ Sicht der Versprecher als Ausdruck einer Fehlleistung – ohne einen Bezug zu dem Unbewussten nicht nachvollziehen. In nahezu allen solchen Situationen lassen sich mit Geduld und der notwendigen Offenheit für die assoziativen Einfälle des Betroffenen überzeugende, zunächst verborgene bzw. nicht bewusste Gründe für die jeweiligen Versprecher finden.

Interviews - Deutschlandfunk
Vor FDP-Dreikönigstreffen - FDP-Fraktionschef Dürr für mehr Kreativität bei der Klimapolitik

Interviews - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 11:34


Der Vorschlag von FDP-Verkehrsminister Volker Wissing, den AKW-Weiterbetrieb durch Experten prüfen zu lassen, sei vollkommen richtig, sagte FDP-Fraktionschef Christian Dürr vor dem Dreikönigstreffen. Es brauche zudem Offenheit für neue Technologien.Engels, SilviaDirekter Link zur Audiodatei

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk
Vor FDP-Dreikönigstreffen - FDP-Fraktionschef Dürr für mehr Kreativität bei der Klimapolitik

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 11:34


Der Vorschlag von FDP-Verkehrsminister Volker Wissing, den AKW-Weiterbetrieb durch Experten prüfen zu lassen, sei vollkommen richtig, sagte FDP-Fraktionschef Christian Dürr vor dem Dreikönigstreffen. Es brauche zudem Offenheit für neue Technologien.Engels, SilviaDirekter Link zur Audiodatei

iTrust-Podcast
Ein NGO wird digitalisiert − der Verein Circle of Young Humantiarians (#110)

iTrust-Podcast

Play Episode Listen Later Jan 2, 2023 19:30


Ein Unternehmen zu einer modernen, strukturierten und plattformorientierten Zusammenarbeit zu bringen ist nicht einfach. Für ein Verein ist diese Aufgabe noch viel schwieriger, denn die Mitarbeitenden arbeiten auf freiwilliger Basis. Die Digitalisierung mit ihren Regeln und Strukturen soll dabei kein Hindernis darstellen. Wie schaffte es Leonie Basler, Co-Founder und Board Member vom Verein Circle of Young Humanitarians, die Vereinsmitglieder von der Digitalisierung zu überzeugen? Ein Hilfe war Kevin, der Technical Advisor des Vereins und ICT Team Leader bei iTrust. In dieser Folge erfährst du von Leonie und Kevin die Antwort auf diese Frage und vieles mehr – reinhören lohnt sich. Die Themen im Überblick: (00:00) – Intro: Ein NGO wird digitalisiert − der Verein Circle of Young Humantiarians (00:40) – Wer ist Leonie Basler und was ist ihre Rolle beim Circle of Young Humanitarians? (02:45) – Was waren die Beweggründe für die Gründung des Vereins? (04:05) – So hat Kevin seinen Weg zum Circle gefunden (05:20) – Für welches Alter steht «Young» im Vereinsnamen? (06:14) – Warum setzte Leoni auf die Microsoft-365-Welt? (08:00) – Erste Schritte in eine plattformorientierte Zusammenarbeit (09:28) – Durch einen «Code of Conduct» zu einer erfolgreichen und flexiblen Zusammenarbeit (11:02) – Wie schafften es Leonie und Kevin die Vereinsmitglieder vom «Code of Conduct» zu überzeugen? (13:18) – «Gerade weil wir freiwillig für den Verein arbeiten, ist für uns die Effizienz besonders wichtig» (14:49) – Leonie's Lessons-Learned (16:02) – Offenheit für konstruktives Feedback und Veränderung ist entscheidend (17:14) – Was steht als nächstes beim Circle an? Hier gehts zum Verein of Young Humanitarians: https://circleofyounghumanitarians.ch/

NDR Info - Blickpunkt: Diesseits
Alles ganz anders? Neues Jahr, neue Perspektiven

NDR Info - Blickpunkt: Diesseits

Play Episode Listen Later Jan 1, 2023 27:05


Auf die Perspektive kommt es an. Das gilt nicht nur zu Beginn eines neuen Jahres. Manchmal werden uns neue Einsichten von außen aufgezwungen. Aber wir können auch selbst etwas tun, um einer herausfordernden Situation zu begegnen. Dazu bedarf es aber häufig einer gewissen Offenheit. Denn es wächst die zahl derjenigen, die in einer Blase leben und ihre Weltsicht für die allein richtige halten. Die Aufforderung zum Perspektivwechsel, theologisch gesprochen zur Umkehr, ist auch vielen Religionen eingeschrieben. Welche Traditionen und Techniken halten sie bereit, um neue Einsichten zu gewinnen?

B9 - Kreuz und Quer
Übergänge

B9 - Kreuz und Quer

Play Episode Listen Later Dec 29, 2022 24:04


Wir ziehen Bilanz. Welche Übergänge haben wir kennen gelernt, war hat uns beeindruckt und wo waren wir irritiert. Und am meisten hat uns die Offenheit der Menschen beeindruckt, doch mal über so wichtige Themen zu sprechen.

Mea culpa – Schande über unser Haupt
#145 MEA CULPA trifft... TESSA BERGMEIER

Mea culpa – Schande über unser Haupt

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 92:16


In dieser Woche begrüßen wir die schöne Tessa Bergmeier bei „MEA CULPA trifft…“. Sie ist Model und seit vielen Jahren eine bekannte TV Personality. Tessa gilt als kontrovers und unbequem - völlig zu unrecht! Und, wie Chris im Talk mit ihr sofort feststellt, ist sie ein sehr liebenswerter, warmherziger und starker Charakter, der obendrein mit viel Witz, Charme und Offenheit so wirkt, als würde man neben ihr auf dem Sofa beim Tee sitzen…was Chris sich wohl auch wünscht. Daher hat er sich bei ihr vor unser aller Ohren - ziemlich plump - für die Zukunft selbst eingeladen. MEA CULPA an dieser Stelle, liebe Tessa. Aber nun weiter im Text. Die wundervolle Tessa erzählt von ihrer Zeit im Internat und welche Strategie sie in jungen Jahre gegen Mobbing entwickelt hat, denn davon hat sie jede Menge abbekommen. Außerdem erfahren wir die verrücktesten Stories von ihrer Anfangszeit als Model in Mailand. Sie verrät uns außerdem, was die Person, die einmal ihr Herz erobern will, mitbringen sollte. Und wenn wir sie schonmal vor dem Mikro sitzen haben, mussten wir natürlich fragen, ja was geschah denn nun wirklich bei „Kampf der Reality Stars“? Am Ende ist man ein wenig in Tessa verliebt und möchte am liebsten einen zweiten Teil und noch viele weitere Themen mit ihr bequatschen. Wir sagen DANKE, liebe Tessa! Und wünschen ihr ganz viel Erfolg für die anstehenden Herausforderungen im Dschungel. Unseren Support hast du!! Lilli: https://www.instagram.com/lilli Chris: https://www.instagram.com/chrizz_chrozz Tessa Bergmeier: https://instagram.com/tessa.bergmeier?igshid=YmMyMTA2M2Y=

Die gefragte Frau
Frauen in der Musik: Jahrhundertelang hat man sie ignoriert

Die gefragte Frau

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 26:46


Nur zwei Prozent aller Werke, die von Orchestern weltweit aufgeführt werden, stammen von Frauen. Das Female Symphonic Orchestra Austria will dem entgegenwirken und holt unbekannte Komponistinnen vor den Vorhang.Gründerin und Dirigentin des Podcasts ist Silvia Spinnato. Sie erzählt im Podcast ihre Beweggründe: „Es gibt wahnsinnig viele Komponistinnen, die seit der Klassik und Romantik fantastische Werke geschrieben haben – und zwar nicht nur kleine Kammerkonzerte, sondern auch große Opern. Die sind aber unbekannt, keiner kennt sie wirklich“, erzählt Spinnato im  Podcast „Die gefragte Frau“: „Ich habe mich geärgert, dass ich diese Musik zuvor nie gehört hatte.“   Heute führt Spinnato als Dirigentin mit dem Female Symphonic Orchestra Austria fast ausschließlich Stücke von Komponistinnen auf. Auch bei der Orchesterbesetzung gibt es eine Frauenquote von 100 Prozent.  Spinnato kritisiert im Podcast, dass Frauen jahrhundertelang in der Musikgeschichte ignoriert wurden: „Komponistinnen mussten kämpfen, dass ihre Werke gespielt wurden. Nach ihrem Tod hat niemand mehr gekämpft für sie.“  Auch mit Salzburg als Kulturstadt geht sie im Podcast hart ins Gericht. Sie wünscht sich mehr Offenheit gegenüber unbekannteren Programmen, wie sie ihr Orchester aufführt: „Die einzigen Veranstalter, die uns gezielt zu sich gerufen haben, waren außerhalb von Salzburg.“Im Podcast verrät die gebürtige Italienerin außerdem, warum sie Dirigentin geworden ist, ob Frauen anders komponieren als Männer, und was sie von Frauenquoten in Orchestern hält.   

Moment mal - Geführte Meditationen mit Franziska Behlert
Kindermeditation ”Winterwunderreise” | Traumreise für Kinder zum Entspannen und Einschlafen

Moment mal - Geführte Meditationen mit Franziska Behlert

Play Episode Listen Later Dec 18, 2022 12:43


Diese geführte Meditation ist für Kinder. Eine Fantasiereise zum Entspannen und Auftanken. Eine Traumreise auch gern zum einschlafen. Alles, was es für diese geführte Meditation mit deinem Kind braucht, ist deine Offenheit und dein Loslassen aller Erwartungen. Es darf gekichert, geredet, unterbrochen und natürlich auch entspannt und gelauscht werden. Alles ist genau richtig, so wie es sich zeigt. Du kannst die Meditation auch in jedem Alter ausprobieren. Mit deinen eigenen Kindern, deinen Nichten und Neffen, Patenkindern oder von Herzen gern auch in Kitas und Schulen. Lass dich überraschen, du wirst genau das Erlebnis mit deinem kleinen Schatz haben, was euch so richtig richtig gut tut. ✧ ✧ ✧ ✧ VON HERZEN FÜR DICH Mein Audiokurs für deine Intuition: https://www.franziskabehlert.com/audiokurs-intuition/ Mein Audiokurs für dein Business: https://www.franziskabehlert.com/audiokurs-intuition-im-business/ ✧ ✧ ✧ ✧ Du möchtest mir einen PayPal Beitrag als Dankeschön schicken? https://paypal.me/herzenskommunikation ✧ ✧ ✧ ✧ ICH FREUE MICH, WENN WIR UNS VERNETZEN Telegram: https://t.me/herzgedanken Instagram: https://www.instagram.com/intuitionsmentorin/ ✧ ✧ ✧ ✧ © Meditation copyrighted by Franziska Behlert © Music: “Coming Home (Musik in der Meditation) und "Heaven is here" composed by Music Of Wisdom - Licensed from www.meditationmusiclibrary.com.” ✧ ✧ ✧ ✧ Ich wünsche dir von Herzen viel Freude beim Lauschen. Danke, dass du dir Zeit für dich und deine Intuition nimmst. Das ist genau das, was diese Welt und alle Menschen um dich herum gerade so sehr brauchen. Deine Franzi #geführtemeditation #meditation #intuition #Kindermeditation #kindergarten

Schwebende Bücher
25.13. Leïla Slimani - Der Duft der Blumen bei Nacht (Kerstin Morgenstern)

Schwebende Bücher

Play Episode Listen Later Dec 17, 2022 3:18


Sie begeistert weltweit. Sie ist mutig. Sie scheut keine Tabus: Die französisch-marokkanische Schriftstellerin Leila Slimani ist ein »Star der französischen Gegenwartsliteratur« (ttt). Mitreißend und mit entwaffnender Offenheit erzählt sie in diesem sehr persönlichen Buch von einer ungewöhnlichen Nacht, die sie allein im Museum Museo Punta della Dogana in Venedig verbringt, dem einstigen Zollgebäude der Serenissima. Einem Ort, an dem sich seit jeher Orient und Okzident begegnen und der zum Sinnbild ihrer eigenen Geschichte wird. Leïla Slimani nimmt uns mit auf eine Reise durch ihr Leben. Fesselnd erzählt sie von ihrer Familie und ihrer Kindheit in Rabat, vom Alltag in Paris als Mutter und Schriftstellerin, vom Leben zwischen den Kulturen, ihrer Aufgabe als Schriftstellerin und gesellschaftspolitisch engagierter Frau – und letztlich von der Kraft der Literatur.Quelle: Verlagstext

Insurance Monday Podcast
Offen für Innovationen? Einordnung, Status Quo und Potenziale von Open Insurance

Insurance Monday Podcast

Play Episode Listen Later Dec 15, 2022 48:55


Open Finance und Open Insurance sind in aller Munde - aber ist das Thema auch schon verdaut? Warum ist Offenheit ein branchenübergreifendes Phänomen und welche Potenziale ergeben sich daraus? Wo stehen wir regulatorisch? Welche Chancen und Risiken ergeben sich?In der Versicherungsbranche wird viel über Open Insurance diskutiert - was in 2019 als ein zartes Pflänzchen begann, ist mittlerweile zu einem jungen Baum herangewachsen, aber trägt der Baum auch schon Früchte und was braucht es dafür?Anfang November 2022 hat die BaFin eine umfassenden Fachartikel zum Thema Open Finance veröffentlicht. Fast zeitgleich veröffentlicht auch das InsurLab Germany e.V. ein 34-seitiges Whitepaper zu Open Insurance respektive Open Finance. In dieser Episode sprechen wir mit Philipp Nolte und Philipp Mader, die federführend an der Erstellung des Whitepapers beteiligt waren. Dabei schauen wir vor allem auf Chancen und Risiken für die Assekuranz. Auch der Status-Quo und die Entwicklungen auf regulatorischer Ebene werden diskutiert und u. a. der Fachartikel der BaFin und die BaFin-Tech, an dem auch die Initiative FRIDA e.V. (Free Insurance Data) beteiligt war, eingeordnet. Natürlich dürfen auch kundenzentrierte Use-Cases nicht fehlen.Unsere Gäste: Philipp Nolte, Philipp MaderHost: Julius KretzCo-Host: Sebastian LangrehrCo-Host: Herbert Jansky Folge uns auf unserer LinkedIn Unternehmensseite für weitere spannende Updates.Unsere Website: https://insurancemonday.de/Du möchtest Gast beim Insurance Monday Podcast sein? Schreibe uns unter info@insurancemonday.de und wir melden uns umgehend bei Dir.Vielen Dank, dass Du unseren Podcast hörst!

BABY LISHES der Mama-Podcast
77. Künstliche Befruchtung - wie läuft das eigentlich ab?

BABY LISHES der Mama-Podcast

Play Episode Listen Later Dec 13, 2022 57:14


Wer BABYLISHES schon kennt der weiß mein perfektes Tindermatch und ich hatten echt Glück was unseren Kinderwunsch angeht. Bei beiden Kids hat es schnell geklappt. Dennoch habe ich mich immer gefragt, wie läuft denn eine künstliche Befruchtung ab. Was für Kosten kommen hier auf einen zu und was kann alles auf dem Weg zum Wunschkind auf einen zukommen? In dieser Folge nimmt und eine echte Kämpferin mit auf ihre Kinderwunschgeschichte mit Happy End! Danke liebe Michi für deine Offenheit über dieses Thema in dieser Folge mit mir zu sprechen! Über meinen Linktree [ hier klicken ](https://linktr.ee/babylishes) gelangst du zu: - den Rabattcodes meiner Werbepartner - meiner Instagramseite - meinem Etsyshop Ganz wichtig wenn dir „BABYLISHES“ gefällt, lass es mich wissen, indem du den Podcast abonnierst, mit deinen Freunden teilst und ihn mit 5-Sternen auf Apple Podcast bewertest: [Hier gehts zur Bewertung](https://podcasts.apple.com/de/podcast/babylishes-der-mama-podcast/id1555853414) NEU!!! Du kannst jetzt auch eine Bewertung auf Spotify hinterlassen! Ich freue mich wirklich über jede einzelne Bewertung. Wenn du mit mir in Kontakt treten willst dann nutze gerne diesen Link über [meine Homepage](https://babylishes.de/KONTAKT/) Ciao und bis zur nächsten Folge, ich freu mich wenn du wieder dabei bist, hier bei BABYLISHES, deine Sandi!

FCL.Podcast
Folge 26: Pius Dorn

FCL.Podcast

Play Episode Listen Later Dec 13, 2022 83:31


Er ist kein Mann der Allüren und Abkürzungen. Durch mehrere zweite Ligen hat er sich schon gekämpft. Er ist sowohl Auf-, als auch Absteiger und er war der erste, den Trainer Mario Frick in der Sommerpause nach Luzern holte. Mittlerweile wissen wir, warum er zuoberst auf dem Wunschzettel stand: Pius Dorn hat in der Hinrunde bereits auf so ziemlich jeder Position gespielt, die es zwischen Abwehr und Mittelfeld zu besetzen gilt. Und er hat dabei mehr Torvorlagen geliefert als alle seine Mitspieler. Vom Heimatverein SC Freiburg führte Pius Dorns Weg über Lustenau, Vaduz und Thun nach Luzern. Gelandet ist er mitten in der Stadt: Hier wohnt er. Hier ist er beim Kaffeetrinken anzutreffen. Hier fährt er auch mal mit dem Velo zum Training. Bis heute weiss das Internet wenig über ihn, was aber vor allem an mangelndem Geltungsdrang liegt und nicht etwa an Verschwiegenheit, wie wir im Podcast erfahren. In aller Offenheit erzählt Pius von seiner fussballerischen Ochsentour, den Nachteilen als Fliegengewicht im Juniorenalter, seiner Ankunft beim erstklassigen, halbgrossen FCL. Und er erklärt, was es braucht, um jederzeit zu wissen, was mit dem Ball anzustellen ist: Je nach Position, Aufstellung, Taktik und Spielstand. Beidfüssig, wohlverstanden. ACHTUNG WEIHNACHTSAKTION: Es empfiehlt sich, diese Folge konzentriert durchzuhören. Dann erfährt ihr nämlich, was zu tun ist, um Pius punkto Kleidungsstil zu Weihnachten nachzuziehen. Viel Erfolg! In der nächsten Folge wird Martin Frydek uns im Podcast beehren, verlässlicher Linksverteidiger, Einwurf-Weitwerfer und derzeit leider verletzter Trainingsweltmeister. Sendet eure Fragen an ihn oder Feedback an uns - die Macher des FCL.Podcast, das Team des FCL.Radio - gerne via Sprachnachricht an 076 468 68 29 oder via Mail an podcast(at)fcl.ch. Wie immer unter der Voraussetzung, dass bis zur nächsten Aufnahme kein Einmann-Putsch von oben stattgefunden hat und euer FCL noch immer existiert: www.meh-als-52.ch

Long Story Short - Der Buch-Podcast mit Karla Paul und Günter Keil

Die letzte Folge Long Story Short vor der Weihnachtspause wird noch einmal richtig groß! Ihr sucht noch verzweifelt nach Geschenken für eure Liebsten? Dann schnell oder ganz entspannt reinhören, bevor es in die Buchhandlung geht, denn wir garantieren euch, nach dieser Folge wisst ihr, wonach ihr suchen müsst.Karla und Günter stellen euch dieses Mal sogar zehn Bücher vor! Unter denen ist garantiert auch das nächste Lieblingsbuch für eure Großeltern, Cousins, Geschwister dabei. Im besten Fall natürlich auch eines für euch. Damit wünschen wir euch eine schöne Weihnachtszeit und hören uns nach einer erholsamen Pause am 7. Februar wieder! Hier findet ihr die Wunschliste zur Folge (sortiert nach Vorstellung zur besseren Übersicht): 02:30 Große Meister der Kunst (Prestel): “Genau das Richtige für die Weihnachtszeit!” 03:20 Rad, Land, Fluss (Prestel): “Für Norddeutschland-Liebhaber, (…) eine literarische Entdeckung” Alexandra Schlüter: Rad, Land, Fluss - Buch - Prestel Verlag (penguinrandomhouse.de) 04:03 Charlotte Link (blanvalet): Einsame Nacht “Mir hat sehr gut gefallen, dass Charlotte Link ihren Plot mitten in die Adventszeit angesiedelt hat. Nicht um verkitschte Weihnachtsbilder zu wiederholen, sondern um die Sorgen und Nöte jener Menschen einzufangen, für die diese Zeit besonders schwer ist.” 08:00 Raynor Winn: Wilde Stille (Goldmann) “Raynor Winn beeindruckt mit ihrer emotionalen Offenheit, aber ebenso mit ihrem besonderen Schreibstil, ihrem Blick auf das Leben und auf die Natur der Küste.” Der Weg ist das Ziel war selten so zutreffend wie bei diesen autobiografischen Büchern, die uns so viel von der Welt erzählen und von der Kraft in ihr und uns steckt.” 12:00 Yves Bossart: Trotzdem lachen “Das ist ein Buch für alle! Jeder von uns lacht und hier blickt man hinter die Vorhänge des Lachens, um über Humor und über seinen eigenen Witz nachzudenken.” 15:37 Karen Jennings: Eine Insel “Dieser Roman ist eine Erzählung von Diktatur und Trauma und dem Verlust, der damit einhergeht. Er ist, trotz der literarischen Höhe sehr einfach zu lesen, umso härter hallen die Worte nach.” Kinderbuchtipp 4 bis 8 Jahre 20:03 Saša Stanišić (Mit Illustrationen von Katja Spitzer): Hey, hey, hey, Taxi! “Dieses Büchlein ist ein buntes, kleines Schatzkistchen, in denen es Dinge gibt, die es gar nicht gibt, oder doch? Geschichten von Reisen an verrückte Orte und mit verrückten Lebewesen.” Kinderbuchtipp ab 8 Jahren 22:24 Andreas Hüging: Das fantastische fliegende Fundbüro “Es geht um Freundschaft. Es geht um Selbstvertrauen und über den Mut sich für sich und andere einzusetzen.” 29:06 Martin Kordić: Jahre mit Martha “Eine berührende Liebesgeschichte, ein Migrations- und Coming-of-Age Roman – ein literarisches Geschenk!” 32:53 J M Miro: Ganz gewöhnliche Monster – Dunkle Talente - Buch - Heyne Verlag (penguinrandomhouse.de) “800 Seiten feinste Historische Fantasy- spannend, gruselig, atmosphärisch beschrieben und es weht auch stets ein Hauch Steven King durch die Seiten” 36:48 Morgan Larsson: Acht Särge und ein Todesfall “Morgan Larsson berichtet von Menschen, die sich jeden Tag ein bisschen besser kennenlernen miteinander lachen und über den Tod philosophieren. Sympathische Unterhaltung, die die Herzen ihrer Leser*innen gewinnt!” 39:55 Martin Wittmann: Wie ich einmal alles schaffen wollte, was ich mir schon immer vorgenommen habe “Wie erholsam, wie normal und vor allen Dingen sehr authentisch und lesenswert mit viel Selbstironie berichtet er von den Hürden, den Freuden und den Fehlern. Dieses Buch macht Mut auf Neues im Alten” Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Käffchen gefällig?
22/08 Prof. Dr. Ulrich Deinet – Prinzipien der Jugendarbeit im schulischen Rahmen leben

Käffchen gefällig?

Play Episode Listen Later Dec 9, 2022 33:39


In weiten Teilen des Landes werden zunehmend nonformale Bildungsangebote aus dem außerschulischen Bereich auch im Schulkontext verortet. Sowohl bei Kooperationen im Bereich des Ganztags als auch bei Angeboten der Schulsozialarbeit orientieren sich die durchführenden Träger regelmäßig an den etablierten Prinzipien der Jugendarbeit: Freiwilligkeit, Niedrigschwelligkeit, Lebenswelt- und Sozialraumorientierung sowie Offenheit. Prof. Dr. Ulrich Deinet war lange Zeit hauptamtlicher Professor an der Hochschule Düsseldorf und forschte unter anderem zur Sozialraumorientierung und zur Offenen Kinder- und Jugendarbeit. In seinem Vortrag beleuchtet er aktuelle Entwicklungen der Kooperationen zwischen Schule und Jugendhilfe/Jugendarbeit und geht auf die Frage ein, wie die o. g. Prinzipien im schulischen Rahmen sichtbar werden können. Präsentation: https://www.fjb-online.de/wp-content/uploads/2022/12/221025-PRES-Impuls_des_Monats-Deinet.pdf Hintergrund: Ein Mal im Monat präsentiert der Fachverband Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit Brandenburg einen Fachvortrag zu den Themen der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit und veröffentlicht ihn nachträglich im Podcast-Kanal Käffchen gefällig?.

Ich frage für einen Freund - Der Sex-Podcast für Erwachsene

Lästige Pflicht oder unterschätzte Kunstfertigkeit - das Vorspiel sorgt oft für Frust und weniger für Lustgewinn. Im Sexpodcast „Ich frage für einen Freund“ debattieren die Hamburger Sextherapeutin Katrin Hinrichs und Journalist Hajo Schumacher über eine vermeintlich lästige Pflichtübung. „Zuviel Druck, zuviel Stress, zu wenig Kreativität“ weiß Hinrichs und erwähnt Klientinnen, die geradezu Panik schieben vor mechanisch absolvierten Aufwärmroutinen. „Das Vorspiel ist das Sachsen unter den Sexpraktiken, manchmal etwas seltsam“, findet Schumacher. Was tun? Katrin Hinrichs rät, das Vorspiel nicht als Aufwärmpflicht zu betrachten, sondern als eigene Disziplin, die viel Offenheit braucht und wenig Erwartungen. Natürlich haben die beiden Sexperten auch ein paar Tipps, wie das gewohnte Vorspiel zu einem echten Lustbringer werden kann.

Helden und Visionäre – Dein Weg zur sinnvollen Arbeit und Social Entrepreneurship
Wirtschaft ohne Markt, Kunden ohne fertiges Produkt. – Timo Wans von MYZELIUM

Helden und Visionäre – Dein Weg zur sinnvollen Arbeit und Social Entrepreneurship

Play Episode Listen Later Dec 7, 2022 114:13


Dieses Gespräch mit Timo Wans von MYZELIUM hat es in sich. Knapp 120 Minuten voller Podcast-Content. Wenn dich die Länge jetzt erschrecken sollte, keine Sorge: Springe einfach auf das Ende der Episode, lies dir alternativ diesen Text durch, und nimm so die Kernelemente mit. Mit Sicherheit wird dich die Zusammenfassung aber auch neugierig machen. Große Episode = Große Themen Diese XXL-Episode hat mindestens eine Sache mit einem wissenschaftlichen Paper gemeinsam: Man kommt langsam zum Punkt, zum Kernelement. Das ist aber in diesem Fall gar nicht schlimm, denn das Ergebnis ist eine interessante Folge voller Insights. Ein kleiner Vorgeschmack auf die Themen, die angesprochen werden: Wie kann Gemeinschaft und Wirtschaft verbunden werden? Welche konkreten Beispiele gibt es von wirtschaftlich agierenden Unternehmen? Was ist die Verbindung zwischen Vertrauen, Verantwortung, Handeln und wirtschaftlichem Erfolg? Kannst du auch mit deinem Unternehmen wirtschaftlich erfolgreich sein, ohne Marktmechanismen wie Angebot und Nachfrage? Positive Veränderungen herbeiführen Wir brauchen mehr konkrete Handlungsschritte, bei denen Vertrauen und Verantwortung mit eingebracht werden und dann zu spürbaren positiven Veränderungen führen. Wir würden damit neue, im Rahmen von Wirtschafts-, Gesellschafts- und Kultur-Systeme komplett neue Denkmodelle schaffen. Wirtschaft ohne Markt – geht das? Timo hat gezeigt, wie der Switch von einem Denkmodell (solidarischer Landwirtschaft) zu anderen Denkmodellen und Unternehmensformen gekommen ist. Sein Schlüssel dabei war, ihr ahnt es schon, das Probieren und Machen. Dadurch sind neue Dinge entstanden – im Fall von Timo: Wirtschaft ohne den Markt, also ohne die Mechanismen von Angebot und Nachfrage. Er hat diese verändert. In diesem Kontext benötigt man neue Bilder für die “Share-Holder”. Klassisch wird zwischen Kunden, Mitarbeiter, Investoren und Unternehmer unterschieden. Das Bild, das Timo von einem Unternehmer zeichnete, hat Georg angesprochen und somit auch zu diesem intensiven Gespräch geführt. Die Grundlage genau dieses Bildes ist im Kern, zu wissen, was man wirklich will und dieses in Form einer Vision kommunizierbar macht. Ohne jedoch die Offenheit für die eigene Situation und den Handlungsspielraum aufzugeben und auch diesen zu kommunizieren. Dabei wächst und entwickelt man sich persönlich weiter. Man handelt und tut etwas, getreu dem Motto dieses Podcast: “Mach was, beweg was!”. Weg mit den Silos Beim gemeinschaftlichen Wirtschaften funktioniert dieses Bild sehr gut. Aber auch in unserer “normalen” Gesellschaft und Wirtschaft ist es nötig, dieses Bild zu stärken. Dort kommen wir aber nicht hin, wenn wir immer das Schubladendenken der “Share-Holder” bedienen. Wir müssen außerhalb der Silos denken. Die Schwelle zwischen diesen einzelnen Holder ist Vertrauen. Sowohl im eigenen Sinne (sich selbst vertrauen), Verantwortung übernehmen und etwas zutrauen. Das ermöglicht uns dann, außerhalb dieser Silos zu denken. Nur wer Verantwortung übernimmt, kann Änderung herbeiführen Klar ist, wenn wir nicht Verantwortung übernehmen, dann wird das von uns selbst geschaffene System uns immer mehr einengen. Wir können nicht allein die Welt verändern, wir können aber Verantwortung übernehmen und Teil der Veränderung werden. Bist du bereit dafür? Dann mach was, beweg was! Über MYZELIUM Das MYZELIUM ist das Ökosystem für gemeinschaftsbasierte Unternehmer*innen. MYZELIUM ermöglicht es Unternehmer*innen, solidarisch-gemeinschaftsbasiertes Wirtschaften groß zu denken. Das gelingt durch Gründungsbegleitung und unterschiedliche Workshops. Zudem bringen MYZELIUM solidarisch-gemeinschaftsbasiertes Wirtschaften in die Wissenschaft und stößt internationale Forschungsprojekte an. Mit den gewonnenen Erkenntnissen aus Forschung und Praxis unterstützen die Initiatoren Politik, Verwaltung, Stiftungen und Verbände beim notwendigen Perspektivwechsel für die Welt von morgen.

4x4 Podcast
Abtreibungsverbot auf Malta: Grosser Widerstand gegen Lockerung

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Dec 6, 2022 25:44


Auf Malta hat es am Sonntag die grössten Proteste seit Jahren gegeben. Tausende Menschen haben gegen die Pläne des Gesundheitsministers Chris Fearne protestiert, der das Abtreibungsverbot lockern will. Wir sprechen mit Jörg Seisselberg, ARD-Korrespondent in Rom. Die weiteren Themen: * Viel wurde im Vorfeld der Weltmeisterschaft über das Gastgeberland Katar diskutiert. Kritisiert wurde etwa der Umgang Katars mit Homosexuellen. Zur Halbzeit der Fussball-WM fragen wir: Hat das bisherige Turnier zu Toleranz und Offenheit im Land beigetragen? Das Gespräch mit Ronny Blaschke, Sportjournalist und Buchautor. * 100 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht, so die Schätzung der UNO. Eine in Europa wenig bekannte Fluchtroute befindet sich in Ostafrika: Zehntausende versuchen das Meer an der schmalsten Stelle zur arabischen Halbinsel zu überqueren. ARD-Afrikakorrespondent Norbert Hahn ist nach Dschibuti gereist, wo die Flüchtenden das Boot besteigen. * In der Türkei sind die Preise weiterhin hoch. Bei rund 84 Prozent liegt die Teuerung im November, meldet das türkische Statistikamt. Unabhängige Forschende schätzen die Inflation gar deutlich höher. Wie kommen die Türkinnen und Türken damit zurecht? Susanne Güsten, freie Korrespondentin, berichtet aus der westtürkischen Metropole Izmir.

Zalera Coaching - Echter Erfolg
#073 Etikette, die 7 Sekunden Wirkung!

Zalera Coaching - Echter Erfolg

Play Episode Listen Later Dec 6, 2022 23:49


Gute Umgangsformen kommen nicht aus der Mode, sondern sind immer zeitgemäß. Wer will sich schon blamieren und deswegen sind gute Manieren im Geschäftsleben unabkömmlich! **Die wichtigsten Grundlagen sind Aufmerksamkeit, Offenheit und Respekt.** Wenn dir die Folge gefallen hat, gib gerne eine Bewertung auf **iTunes & Youtube** ab und **abonniere den Kanal** / Podcast. Es gibt aktuell **noch 3 Restplätze im 1 zu 1 Coaching**, falls du mehr erfahren möchtest, dann kannst du dich hier informieren: https://zalera-coaching.de/coaching/ Thomas Graf vereint **Wissen und Praxis aus 25 Jahre Unternehmertum** mit 20 Jahren gelebter Praxis als Coach und Trainer für das Unbewusste. Mehr Motivation und Erfolgstipps von Thomas auf weiteren Plattformen: ▶Folge Thomas auf **Facebook**: https://www.facebook.com/zaleracoaching/ ▶Folge Thomas auf **Instagram**: https://www.instagram.com/gf_thomas/ ▶Folge Thomas auf **LinkedIn**: https://www.linkedin.com/in/thomas-g-990482127/

NDR Feature Box
Candys Chor - Die Kraft des Gesangs

NDR Feature Box

Play Episode Listen Later Dec 6, 2022 54:23


Die Kraft der Musik. Mehrmals im Jahr lädt die englische Chorleiterin Candy Verney Menschen aus aller Welt dazu ein, miteinander zu singen. Durch das gemeinsame Singen stiftet sie eine außergewöhnliche Gemeinschaft. Die Menschen, die bei ihr zusammentreffen, kennen sich vorher nicht, und viele von ihnen haben bisher weder allein noch mit anderen gesungen. Was sie vereint, ist lediglich die Offenheit und Lust, gemeinsam singen zu wollen. Songs aus aller Welt. Aus der Arbeitswelt, Spirituelles oder Volkslieder. Die Autorin hat an einem siebentägigen Workshop in Frauenau teilgenommen. Feature von Martina Groß. Technische Realisation: Markus Freund, Kai Schliekelmann und Corinna Kammerer. Regie: Nikolai von Koslowski. Produktion: NDR 2014. Redaktion: Joachim Dicks.

Leben mit Krebs - Let’s talk about cancer
Der 93.Talk: Sabrina, als junge Onkologie- und Palliativschwester die Diagnose Krebs

Leben mit Krebs - Let’s talk about cancer

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022 36:06


Sabrina, 26, erhielt im Sommer 21 die Diagnose Non Hodgkin Lymphom (follikulär) im Stadium 4 und ein paar Monate später darauf ein inoperables Liposarkom. Obwohl sie noch in Therapie ist unterstützt sie ehrenamtlich andere junge Menschen mit Krebs und engagiert sich für diese, was sehr beeindruckend ist. Sabrina erzählt sehr klar und präzise ihren Weg und erläutert warum sie sich entschieden hat anderen Betroffenen zu helfen und zu unterstützen. Nachdem wir im ersten Gespräch nach 20 Minuten fertig waren unterhielten wir uns privat weiter und da wurde es persönlicher, so dass ich die Aufnahme wieder startete und ein zweiter Teil folgte. Danke Dir, liebe Sabrina, für deine Offenheit und dein Engagement. Auf YouTube kannst Du uns auch sehen: https://studio.youtube.com/video/kAxmK20oGWI/edit Nähere Informationen über Sabrina - und Kontaktaufnahme: Homepage: www.krebs-naund.de Email: Krebs-NaUnd@gmx.de Whatts app: 01765111850 Erwähnte Links von Sabrina: Selbsthilfegruppen für junge Erwachsene mit Krebs: https://junge-erwachsene-mit-krebs.de/jung-und-krebs/ Kostenlos Informationsbroschüren bestellen: https://www.krebsgesellschaft.de/ S3 Leitlinien https://www.leitlinienprogramm-onkologie.de/home/

Education NewsCast
ENC223 – Den Wandel ganzheitlich gestalten aus der Sicht eines CDO und CIO, mit Brigitte Falk

Education NewsCast

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022 56:30


Brigitte Falk ist CIO und CDO und hat dafür auch schon einige Auszeichnungen wie den CIO des Jahres oder CIO der Dekade gewonnen. Thomas Jenewein befragt Brigitte dazu, wie sie verschiedene Transformationen im Laufe Ihrer Karriere gestaltet hat und was Ihre Lernerfahrungen waren. Die Ziele waren dabei ganz verschieden - von Konsolidieren, Erstellung und Umsetzung einer Digitalstrategie bis zur Integration anderer Firmen. Dazu beleuchten wir wichtige Skills wie Dialogfähigkeit, Offenheit oder Verhandlungskompetenz. Und wir schauen auf Fails die sie nicht mehr wiederholen möchte, sowie weitere Tips und weitere Infoquellen. Mehr wie immer im Podcast.

hr2 Zuspruch
Der Zuspruch: Franz Xaver: Offenheit für fremde Kulturen

hr2 Zuspruch

Play Episode Listen Later Dec 3, 2022 2:47


Ein Heiliger des interkulturellen Lernens steht heute im katholischen Heiligenkalender. Was sie an diesem Heiligen beeindruckt, erzählt Annette Wiesheu im hr2 Zuspruch.

Die fünfte Schweiz
Ralph Brändle – Für immer und ewig Spanien!

Die fünfte Schweiz

Play Episode Listen Later Nov 20, 2022 22:48


Ralph Brändle liebt und lebt die spanische Kultur. Seit bald zehn Jahren ist die kleine Gemeinde Almoradí in der Nähe von Alicante die ultimative Heimat des Winterthurers: «Hier bin ich zu Hause. Ich liebe die Offenheit und Gelassenheit der Spanier.» Ralph Brändle hat Spanien in den 1990er Jahren für sich entdeckt. Oft verbrachte der 61-Jährige seine Ferien dort und lernte Land und Leute kennen. In all den Jahren hat Ralph Brändle enge Freundschaften mit den Einheimischen geschlossen. Spanien ist nicht nur bekannt für Sommerurlaube, Siesta und gutes Essen, sondern auch für die weltoffene Mentalität der Leute: «Wenn sie merken, dass Du Dich für ihre Kultur interessiert, öffnen sie ihre Herzen.» Seit 2013 lebt Ralph Brändle in der kleinen Ortschaft Almoradí. Dort scheint die Zeit stehen geblieben zu sein: «Mein Tag beginnt mit einem ausgedehnten Frühstück. Ich nehme jeden Tag wie er kommt!» Vermittler zwischen zwei Kulturen Ralph Brändle arbeitet als Immobilienberater. Er ist Dreh- und Angelpunkt zwischen den Kulturen: «Ich kenne die spanische Mentalität und vermittle bei wichtigen Verhandlungen.» Primär gehe es nicht darum attraktive Liegenschaften zu verkaufen, sondern die richtigen Kontakte zu knüpfen.

Erwachte Götter
Anfangs Angriff, später Greifbarkeit.

Erwachte Götter

Play Episode Listen Later Nov 19, 2022 49:22


Wir berühren Tabus, die miteinander bislang nicht zur Sprache kamen. Es sind unbewusste Konstrukte, die im Innern lebendig sind und die sich massiv auf unser Miteinander auswirkten. Den notwendigen Öffnungsprozess schenkte uns diese Podcast-Episode. Hier besprechen wir, was wir bislang ausblendeten, obwohl es in unseren Dialogen wieder und wieder aufflackerte. Es ist ein subtiles Mit- und Gegeneinander-Kämpfen, was durchaus spürbar ist, ohne dass es sich klar zeigte. Mit diesem Austausch gehen wir der Klarheit entgegen. Dafür öffnen wir, was tatsächlich in uns ist. Für Andres bedeutet es, sich mit einem inneren Konstrukt zu konfrontieren, was meint, dass er am Besten wüsste, was richtig ist. Dass er allein den richtigen Weg findet und diesen Weg auch geht. Dieses Konstrukt impliziert somit auch, dass alle anderen Wege nicht so viel wert, nicht so effektiv und somit nicht so bedeutsam sind. Für Michael ist das Ehrliche Mitteilen (EM) ein wesentlicher Schlüssel zur Heilung der Menschheit. In dieser Episode spricht er Andres darauf an, warum er diesen Weg immer wieder beurteilte, ohne es bisher selbst probiert zu haben. Aufgrund der direkten Nachfrage wird deutlich, was tatsächlich dahinter steht. Anfangs führte uns diese Öffnung an einen Punkt, wo es nichts mehr zu sagen gab und der gemeinsame Weg enden könnte. Kurz darauf wird sichtbar, dass ein Ende im Neubeginn mündet. Indem wir ansprechen, was tatsächlich in unserem Inneren ist, ohne es verändern zu wollen, zeigen wir uns wirklich. Wir werden greifbar und im Greifbaren können durchaus Angriffe entstehen, die das Bisherige beschädigen oder zerstören. Hier begegnen wir den Schutzmechanismen unserer Ängste, die uns davor bewahren wollen, dass wir mit derart intensiven Entwicklungen überhaupt in Kontakt kommen. Genau hier beginnt das Unvorhersehbare, das Unsichere, das Unkontrollierbare. Hier gehen wir über das Bisherige hinaus. Es endet und gleichzeitig kann es neu beginnen, da wir uns nun in wachsender Wahrhaftigkeit begegnen. Indem wir immer ehrlicher miteinander werden und uns so zeigen, wie wir gerade wirklich sind. Anstatt sonnig strahlender Schokoladenseiten zeigen sich nun die Dinge, bei denen uns durchaus bewusst ist, wie herausfordernd sie für uns selbst und für unser Miteinander sind. Doch genau in dieser Belastungsprobe wächst der Raum von Offenheit und von Freiheit, da alles so sein darf, wie es ist. Die Wandlung entsteht in offener Freiheit …

Female Business: Der nushu podcast
Lunia Hara über emphatische Führung: So geht's!

Female Business: Der nushu podcast

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 73:39


Wie erkenne ich eigentlich, ob ich ein empathischer Mensch bin? Diese Frage hat Melly diese Woche in Female Business: Der nushu podcast Lunia Hara gestellt. Lunia ist Expertin für Empathische Führung und leitet als Digital Expert bei diconium, einer Digitalagentur für digitale Transformation, ein diverses Projektmanagement-Team. Sie verbindet ihre eigene Herkunft und Prägung mit ihrem Führungsbild und inspiriert andere Führungskräfte zu mehr Empathie, Offenheit und Reflektion im Job. Als Podcast-Gast und Speakerin hält sie Vorträge über Empathie und Diversity in Sachen Leadership und schreibt regelmäßig für die Karriereseiten des Spiegels. Melly und Lunia sprechen in dieser Folge darüber: ✨ was es mit dem Begriff FOMO auf sich hat, ✨ wie man erkennt, ob man ein empathischer Mensch ist ✨ und wie man empathische Führung in die Praxis umsetzt!

Soul to go
Neugier statt Bewertung

Soul to go

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 9:59


Oder sollte ich eher sagen “Neugier VOR Bewertung”? Denn in Wahrheit geht es hier nicht darum, das Bewerten als negativ abzustempeln und es zu vermeiden. Es geht vielmehr um eine andere Brille, die du dir bewusst aufsetzt und durch die du deine menschliche Erfahrung wahrnimmst. Du entscheidest dich für die Perspektive der Neugier. Und damit für Offenheit, Flexibilität und vor allem deine eigene Handlungsfähigkeit. Um aus dieser Perspektive auf das zu schauen, was ist, musst du die Bewertung nicht ablehnen. Ganz im Gegenteil. Auch sie kannst du durch die neue Brille anders und leichter erleben. Wie und warum, teile ich mit dir in diesem Podcast. Wie gelingt es dir in deinem Leben, neugierig auf das zu schauen, was du gerade erlebst? Was für Gedanken helfen dir bei diesem Perspektivenwechsel? Lass es mich und uns gerne unter meinem neuen Instagram Post zu diesem Thema wissen: http://instagram.com/andrea_morgenstern Alles Liebe, Andrea PS: Es sind noch Plätze für mein nächstes Retreat auf Teneriffa frei! Sei dabei und erlebe einen magischen, achtsamen Jahreswechsel im Kreis der FLOWsisters: https://andrea-morgenstern.com/let-go-and-let-in-flowsisters-retreat/ #SoulToGo #andreamorgenstern #mindset #gedanken #coachingdeutschland #Spiritualität #bewusstleben Lust mir zu folgen? Blog | andrea-morgenstern.com Youtube | Andrea Morgenstern Facebook | @MorgensternAndrea Instagram | @andreamorgenstern

Leben mit Krebs - Let’s talk about cancer
Der 91.Talk: Eva, Leben mit metastasierten Lungenkrebs

Leben mit Krebs - Let’s talk about cancer

Play Episode Listen Later Nov 1, 2022 56:24


LUNGENKREBSMONAT NOVEMBER Eva, 49, verheiratet und Mutter zweier Töchter, erhielt im März 2019 die Diagnose metastasierter Lungenkrebs (ALK). Sie erzählt ihren Weg mit all seinen Hindernissen, aber auch schönen Begebenheiten. Wir tauschen uns intensiv darüber aus wie es ist " auf der anderen Seite" mit dem Krebs zu leben mit all seinen Themen...Ich danke Eva für ihre Offenheit und den Mut, ihre Geschichte öffentlich zu erzählen. Ich hoffe, Du kannst viel für dich mitnehmen... ✨Du erreichst  Eva unter  https://instagram.com/artikulier?igshid=YmMyMTA2M2Y= ✨Hier erreichst Du weitere Betroffene : https://instagram.com/lungenkrebs.betroffene?igshid=YmMyMTA2M2Y= ✨Die Patientenorganisation "Zielgenau"  für Patienten*innen und Angehörige https://www.zielgenau.org/ ✨Meine Buchtipps https://www.letstalkaboutcancer-podcast.com/buchtipps-und-weiterfuehrende-links/ ✨Low-Budget- Doku über Lungenkrebs von  Anna Zhukovets und mir https://www.youtube.com/watch?v=9chkly6OA-o&t=44s

hr2 Doppelkopf
"Ich höre bei jedem Geräusch gleich die Tonhöhe" | Komponist und Theatermacher Heiner Goebbels erneuert das Musiktheater

hr2 Doppelkopf

Play Episode Listen Later Oct 31, 2022 53:14


Musik und Literatur, Ton und Wort, Bild und Bewegung, Licht und Raum - der Komponist und Theatermacher Heiner Goebbels beherrscht alle Elemente der Bühnenkunst. Grenzen zwischen E- und U-Musik, zwischen Hochkultur und Unterhaltung, kennt der vielseitige Künstler nicht. Offenheit nach allen Seiten ist sein künstlerisches Prinzip. (Wdh. vom 17.08.2022)

Erwachte Götter
Emotionale Bewusstheit als Portal der Verbundenheit

Erwachte Götter

Play Episode