Podcasts about schwestern

  • 694PODCASTS
  • 1,191EPISODES
  • 32mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Jan 26, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about schwestern

Latest podcast episodes about schwestern

ELTERNgespräch
Mit dem Kind ins Krankenhaus

ELTERNgespräch

Play Episode Listen Later Jan 26, 2023 38:33


Wenn wir mit unseren Kindern stationär oder ambulant ins Krankenhaus müssen, stoßen wir dort auf eigene Gesetze und Abläufe. Dieser Clash macht es beiden Seiten oft schwerer als nötig. Bettina Stöterau, die viele Jahre auf Station gearbeitet hat, weiß um die Anpassungsschwierigkeiten auf beiden Seiten. Sie glaubt: Wissen hilft. Deshalb spricht sie heute mit Julia über die Anforderungen des Klinikalltags an die Schwestern, Kinderpfleger:innen und Ärzt:innen und warum was wie organisiert ist in Kinderkliniken.ZITAT: "Wenn dein krankes Kind sich plötzlich in den Klinikalltag einfügen muss, tut das erstmal weh. Aber wir unterschätzen, was Kinder vermögen und wie sie daran wachsen."+++++++++++++++++Infos zur Folge:Checklist für den Aufenthalt im Kinderkrankenhaus+++++++++++++++++Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche Mail an podcast@eltern.de oder wendet euch an unseren Instagram-Account @elternmagazin. Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes, Spotify, Deezer oder Audio Now.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.htmlUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

keep it grün - der Podcast zu nachhaltiger Gartennutzung, Permakultur und Pflanzenkohle
072 Mischkultur im Hochbeet – wir stellen die besten Kombis vor

keep it grün - der Podcast zu nachhaltiger Gartennutzung, Permakultur und Pflanzenkohle

Play Episode Listen Later Jan 25, 2023 55:04


Mischkulturen sind nicht nur etwas für das normale Gartenbeet, nein, auch im Hochbeet oder auf dem Balkon kann man sie integrieren. Dabei profitieren die Pflanzen von einander und unterstützen sich. Jedoch gibt es auf so einem kleinen Raum andere Dinge zu beachten. So ist es hier auch wichtig, möglichst Pflanzen zu finden, die man nah beieinander pflanzen kann. Wir stellen euch deshalb unsere Top Mischkulturen für das Hochbeet und den Balkon vor.Folge 39 - Mischkultur Teil 1Folge 40 - Mischkultur Teil 2Falls du dir noch einmal durchlesen möchtest, wie man eine Mischkultur aus Mais, Bohnen und Kürbissen aufbaut, dann haben wir es in diesem Ratgeber zusammengefasst: Die 3 Schwestern - so baust du die Mischkultur richtig auf Falls du uns Feedback oder eine Frage übermitteln möchtest, geht das am Besten per Mail an podcast@keep-it-gruen.de oder bei Instagram per DM (@keepitgruen). Wir haben zudem angefangen bei YouTube Videos zu veröffentlichen. Dort findest du viele spannende Anleitungen und Tipps aus der Praxis. Unseren Kanal findest du hier: keep it grün @ YouTube

hr2 Jazz
Blues'n'Roots - mit Larkin Poe

hr2 Jazz

Play Episode Listen Later Jan 17, 2023 29:51


Immer Freitags präsentieren wir an dieser Stelle alte und neue Aufnahmen aus den Bereichen Blues, Jazz, Swing, Rhythm'n'Blues, Soul und Country: Blood Harmony - Larkin Poe, die Schwestern aus Georgia (Sendung vom 20.1.)

Da muss man dabei gewesen sein
Folge 124: Die Neujahrsfolge

Da muss man dabei gewesen sein

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 37:58


In der 124. Folge des wundervollen Podcasts „Da muss man dabei gewesen sein“ werten die Schwestern ihre Silvesternacht aus. Spoiler: Es wurde geslayed. Außerdem möchte Lotta 2023 ein neues Wort trendsetten. Viel Spaß beim Hören!

Zwischenräume
Ferne Schwestern

Zwischenräume

Play Episode Listen Later Dec 30, 2022 0:39


Kraft zu Euch

nestliebe - Dein Kind und Du
34 - Mental Load! Die Mutter, die immer an alles denkt.

nestliebe - Dein Kind und Du

Play Episode Listen Later Dec 29, 2022 47:51


In der heutigen Folge sprechen Kisu und Mai über das Thema Mental Load. Für viele Mütter ist es nicht nur eine unheimlich große Belastung, an alles denken zu müssen, oft werden sie mit dem auch nicht wirklich ernst genommen, da dieser kognitive Prozess für die Außenwelt meist unsichtbar erscheint. Mit Hanna Drechsler von Eltern in Balance schauen sich die Schwestern die unsichtbare Denkarbeit von Müttern genauer an: Was bedeutet gerechte Arbeitsverteilung für jeden Einzelnen und wie kann sie eingeführt werden? Welche Tipps gibt es für Mütter, die sich vor dem Mental Load schützen möchten? All das erfahrt ihr in der letzten Folge der ersten Staffel nestliebe - Dein Kind und Du.+++Hanna Drechsler Website: https://www.hannadrechsler.de/Video-Kurs „Eltern als Team“ - Vereinbarkeit durch faire Arbeitsteilung: https://www.hannadrechsler.de/eltern-als-team/Podcast: „Eltern in Balance“ - Impulse für eine feministische Elternschaft“ - Hier findet man eine Menge kostenlose Impulse zum Thema Aufgabenteilung, Mental Load und faire Elternschaft: https://open.spotify.com/show/3fpFE0TE83M46fscPJnzT2 +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html+++Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

hr4 Der ganz normale Wahnsinn
Der schnelle Käsekuchen

hr4 Der ganz normale Wahnsinn

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 2:00


Doris ist mit den Nerven runter. Wieder einmal gab es Streit mit Schwester Gaby. Aber Freundin Ulla hat natürlich immer ein offenes Ohr. Mit Ricarda Klingelhöfer und Susanne Schäfer

Gedanken zur Tageslosung
Gedanken zur Tageslosung vom 27.12.2022 - Angela Mumssen

Gedanken zur Tageslosung

Play Episode Listen Later Dec 27, 2022 3:16


Das Losungswort und der Lehrtext der Herrnhuter Brüdergemeine:Gleichwie ich über sie gewacht habe, auszureißen und einzureißen, so will ich über sie wachen, zu bauen und zu pflanzen, spricht der HERR.Jeremia 31,28So seid nun geduldig, Brüder und Schwestern, bis zum Kommen des Herrn. Siehe, der Bauer wartet auf die kostbare Frucht der Erde und ist dabei geduldig, bis sie empfange den Frühregen und Spätregen.Jakobus 5,7Titel der Andacht: "Kostbare Frucht"Nachzulesen in nah-am-leben.de

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers
Alles ausser Liebe (2/6): Rapperin Cachita und Schwester Ani

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers

Play Episode Listen Later Dec 27, 2022 19:13


Die eine war noch ein Baby, die andere bereits neun Jahre alt, als sie sich kennenlernten : Gabriela Mennel (22), bekannt als Rapperin Cachita, und ihre ältere Halbschwester Ani (31) wuchsen in Kuba und in der Schweiz auf. In der zweiten Folge der «Apropos»-Spezialserie «Alles ausser Liebe» sprechen die Schwestern über die Liebe zur Musik, die sie verbindet, über Heimat, Rebellion und weibliche Vorbilder.Mehr aus der Serie:Folge 1 mit Ernst Ostertag und Florian Vock Das Gespräch mit Ernst Ostertag und Florian Vock zum NachlesenCachita im Interview über Sexismus im RapDen Tagi 30 Tage kostenlos testen:  tagiabo.chDies ist eine Wiederholung der Serie «Alles ausser Liebe», ausgestrahlt am 12. August 2022. Musik von Cachita, die wir in dieser Episode verwendet haben:Cachita am SRF Cypher 2022 Cachita "Danke" Cachita "Mundo Mio"

Die Losungen - Gottes Wort für jeden Tag.
Die Losungen - 27. Dezember 2022

Die Losungen - Gottes Wort für jeden Tag.

Play Episode Listen Later Dec 26, 2022 1:16


Losung und Lehrtext für Dienstag, 27.12.2022 Gleichwie ich über sie gewacht habe, auszureißen und einzureißen, so will ich über sie wachen, zu bauen und zu pflanzen, spricht der HERR. Jeremia 31,28 So seid nun geduldig, Brüder und Schwestern, bis zum Kommen des Herrn. Siehe, der Bauer wartet auf die kostbare Frucht der Erde und ist dabei geduldig, bis sie empfange den Frühregen und Spätregen. Jakobus 5,7   Sprecher: Jan Primke www.janprimke.de Mehr als 1.500 Ausgaben, über 350.000 mal in 90 Ländern gehört.  Den Podcast unterstützen? Teile den Link: www.paypal.me/JPLosungenPodcast  Vielen Dank!

auf Sendung
Andacht vom 27.12.2022

auf Sendung

Play Episode Listen Later Dec 26, 2022 4:22


Gleichwie ich über sie gewacht habe, auszureißen und einzureißen, so will ich über sie wachen, zu bauen und zu pflanzen, spricht der HERR. Jeremia 31,28 So seid nun geduldig, Brüder und Schwestern, bis zum Kommen des Herrn. Siehe, der Bauer wartet auf die kostbare Frucht der Erde und ist dabei geduldig, bis sie empfange den Frühregen und Spätregen. Jakobus 5,7 Autor: Ralf Schoell

Da muss man dabei gewesen sein
Das Hörspiel - Fall #3

Da muss man dabei gewesen sein

Play Episode Listen Later Dec 24, 2022 46:46


Die Schwestern Nina und Lotta arbeiten in einer Pension im beliebten Winterskigebiet Oberwiesenthal. Emsig wie die Ameisen schütteln sie Betten auf, fegen die Küche, kochen Kaffee und gehen der freundlichen Pensions-Besitzerin Frau Maiglöckchen zur Hand, wo sie nur können, denn nächstes Jahr möchten Nina und Lotta mit ihrer Band Blond ein neues Album herausbringen. Während ihr Bandkollege Johann in Chemnitz die zukünftige Live-Show vorbereitet, verdienen sich die Schwestern bei Frau Maiglöckchen ein paar Groschen dazu. Neue Bühnenoutfits bezahlen sich schließlich nicht von allein.  Als Nina während einer Rodel-Partie ausversehen in den Wald hineinrast, macht sie dort eine seltsame Entdeckung. Diese Entdeckung wirft eine Reihe von mysteriösen Fragen auf. Können Nina und Lotta Licht ins Dunkel bringen?

AWR auf Deutsch - Wort zum Tag

Welch Zusage: Wir sind Teil der himmlischen Großfamilie! Brüder und Schwestern im Herrn.

AWR German: Deutsch - Wort zum Tag

Welch Zusage: Wir sind Teil der himmlischen Großfamilie! Brüder und Schwestern im Herrn.

meterpodcast
Raphaela Pichler und Marisa Burn

meterpodcast

Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 43:43


Im neusten Podcast erklären die Schwestern, wieso Kreativität in unserer Arbeitswelt mehr Platz einnehmen darf und wie wir die Intuition besser nutzen können. Mehr zu diesem Thema erfährst Du am Kreativfestival House of Change, das vom 26. - 28. Januar in Zürich stattfindet. Diese Episode wurde im Rahmen einer Kollaboration im Showroom von Sofacompany aufgezeichnet.

SWR2 Forum
Vertraute oder Rivalen – Wie prägen uns Geschwister?

SWR2 Forum

Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 44:30


Brüder und Schwestern sind genetisch etwa zu 50 Prozent identisch, eineiige Zwillinge haben den gleichen genetischen Bauplan. Trotzdem sind alle Menschen in ihrer Persönlichkeit unterschiedlich. Und so gibt es Zuneigung zwischen Geschwistern und lebenslange Verbundenheit. Aber auch Zank, Neid, Rivalitäten und Verletzungen bis hin zum Kontaktabbruch. Welche Auswirkungen haben Geschwister auf unsere Entwicklung? Und wie spiegelt sich das Geschwisterverhältnis in der Kunst? Marie-Christine Werner diskutiert mit Dr. Nicole Fritz - Kunst- und Kulturwissenschaftlerin, Direktorin der Kunsthalle Tübingen, Susann Sitzler - Journalistin und Autorin, Berlin, Prof. em. Dr. Tilman Allert - Soziologe, Goethe-Universität Frankfurt

Küchenmedizin
Das sind die nervigsten Mitstudierenden!

Küchenmedizin

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 50:30


Heute zum zweiten mal unser "neues" Format: die Top 3. Heute mitgebracht haben wir unsere Top 3 der nervigsten Studierenden. In einer sehr unterhaltsamen Folge haben wir uns drüber unterhalten was absolute no-Gos  unter Studierenden, insbesondere Medizinstudierenden sind.Wenn ihr weitere Vorschläge für eine Top 3 habt, schreibt uns eure Ideen gern auf Instagram oder per Email  (kuechenmedizin@gmx.de)Viel Spaß beim Hören und schöne Feiertage :)ANIMUS MEDICUS (Anatomische Bilder):--> https://animusmedicus.refr.cc/kuechenmedizin Über diesen Link erhältst du einen Gutscheincode mit 15% Rabatt und wir eine kleine Provision. KORODROGERIE Mit Code "KÜCHENMEDIZIN" 5% Rabatt auf das gesamte Sortiment auf korodrogerie.de. Wir können besonders den Aubergine und Curry-Mango Aufstrich empfehlen! Ihr würdet uns und den Kanal sehr unterstützen und euch auch direkt was Gutes tun! Dankeschön :)Zum Newsletter auf Medizinstudium:https://medizinstudium.io/fristenalarm/

Der unerklärliche Podcast
Die Legende der Medusa

Der unerklärliche Podcast

Play Episode Listen Later Dec 18, 2022 36:30


Sie war wunderschön, wurde begehrt und im Gegensatz zu ihren zwei Schwestern war sie sterblich - die Medusa. Welchen Zorn brachte Athena dazu, sie so zu verfluchen?

Morgenimpuls
Gott kommt nicht in eine heile Welt

Morgenimpuls

Play Episode Listen Later Dec 16, 2022 3:26


Nach zwei Jahren, an denen es wegen Corona nicht möglich war, können wir heute wieder ins Kinderhospiz Balthasar gehen. Immer im Advent gibt es dort einen entzückenden Nachmittag mit Namen "Schwesternkaffee" Genauer heißt das, dass die Schwestern des Mutterhauses und wir von San Damiano ins Kinderhospiz gehen, und dort schon alle Eltern und Geschwister mit den schwerstkranken Kindern und allen MitarbeiterInnen versammelt sind. Im schön geschmückten großen Aufenthaltsraum gibt es Kaffee und Kakao und Plätzchen und Kuchen. Und die Geschwisterkinder haben meist die Tischdekoration gebastelt und sind stolz wie Oskar, wenn wir überrascht und erfreut sind und genau nachfragen, wie das denn geht und wie man das nachmachen kann. Und dann gibt es hübsche Geschichten und Gedichte und natürlich Lieder, die man mit ausliegendem Liederheft zur Musik mit dem Keyboard auch mitsingen kann. Und das liebste Lied der Kinder ist immer "in der Weihnachtsbäckerei" und natürlich das mit dem Rentier Rudolf, was dann die meisten Schwestern eher nicht kennen. Das neue Leitungsteam des Kinderhospizes wird sich vorstellen und etwas zum vergangenen schwierigen Jahr erzählen und zu den notwendigen Baumaßnahmen, die ein großer Kran seit Wochen anzeigt. Und wenn nicht zwischendurch eines der schwerstkranken Kinder weinen oder schreien würde, oder eine Mitarbeiterin leise mit einem Kind in einen Nebenraum gehen würde, um zu trösten oder zu versorgen, wir würden kaum spüren, dass es hier ein Hospiz ist. Es ist ein Ort zum Leben und Lachen und ein Ort zum Sterben und Trauern. Und das ist es immer wieder, was mich hier so anrührt: die Selbstverständlichkeit, mit dem alles geschieht und zusammengehört: das Essen und Trinken, das Musik machen und Singen, das Naschen und Probieren, das Leiden und die Schmerzen, die Traurigkeit der Eltern und die Lebenslust der Kinder, egal wie lange sie noch zu leben haben oder wie lange der große Bruder die kleine Schwester noch umhertragen kann, wenn es mal möglich ist.  Und mitten hinein ist dieser Gott gekommen. Nicht in eine heile Puppenstubenwelt mit herausgeputzten Kindern und festlichem Tannenbaum, sondern in alles Leid und alles Leben und Leiden und Sterben und Trauern. Als neugeborenes, schutzloses Kind, dass alles Leid und allen Tod der Welt nehmen wird und ihn umwandeln wird in Leben für alle und für immer. Weil ich das glaube und hoffe, mag ich diesen Nachmittag im Kinderhospiz immer so sehr.

Rumbibeln
Jesus und seine komische Sippe

Rumbibeln

Play Episode Listen Later Dec 13, 2022 7:06


Leute, bald isses soweit! Die Sippe kehrt ein!  Schauen wir doch mal, wie es um Jesus Familie stand. Leute aus seiner Heimatstadt munkelten spöttisch: "Ist er nicht der Zimmermann, der Sohn von Maria und der Bruder von Jakobus, Joses, Judas und Simon? Leben nicht auch seine Schwestern hier?« Darum wollten sie nichts von ihm wissen. Da sagte Jesus zu ihnen: »Ein […]

hr-iNFO Kultur
Vernetzt, engagiert, solidarisch: Die "Mörderischen Schwestern"

hr-iNFO Kultur

Play Episode Listen Later Dec 9, 2022 26:17


Krimis waren lange eine Männerdomäne. Erst in den 1920er Jahren fingen auch Frauen an, literarisch zu morden - allen voran Agatha Christie. Ihre Miss Marple war die erste Ermittlerin der Krimigeschichte. Heute gibt es auch in Deutschland jede Menge Frauen, die haupt- oder nebenberuflich Krimis schreiben. Was bringt ihnen ein Netzwerk wie die „Mörderischen Schwestern“? Gegründet vor fast 27 Jahren in Frankfurt am Main als deutscher Ableger der US-amerikanischen „Sisters in Crime“, hat der Verein inzwischen mehr als 700 Mitglieder. Wer sind diese Frauen, wie unterstützen sie einander, und warum schreiben (und lesen) so viele Frauen so gern Krimis? Dagmar Fulle spricht mit Pupuze Berber, der Präsidentin der „Mörderischen Schwestern“, mit der Bestsellerautorin Eva Almstädt und mit der hessischen Autorin Jessica Kasimir, die gerade ihren ersten Krimi veröffentlicht.

Literatur Radio Hörbahn
Hörbahn on Stage: Gunna Wendt liest aus “Waren wir doch Teile voneinander – Geschichten von berühmten Schwestern”

Literatur Radio Hörbahn

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 84:16


Die Beziehung zu einer Schwester gehört zu den intensivsten Bindungen im Leben – sie kann fundamentalen Halt, aber auch viel Zündstoff bieten. So war für Simone de Beauvoir ihre Schwester Hélène Komplizin und Untertanin zugleich, und Liesl Karlstadt fand nach schwerer Krise nur mit Hilfe ihrer Schwester zurück in den Alltag. Sisi, die Kaiserin von Österreich, und ihre Schwester Néné verständigten sich auf Englisch, ihrer Schwesternsprache, die sonst niemand in ihrer Umgebung verstand, und dass die disziplinierte Queen Elizabeth und die rebellische Prinzessin Margaret nicht immer einer Meinung waren, ist nicht erst seit »The Crown« bekannt. Über Schwestern weiß Gunna Wendt allerhand zu erzählen, sowohl Spannendes und Skandalöses als auch Bewegendes und Unterhaltsames. Mit stimmungsvollen Farbillustrationen von Hannah Kolling. Mit Porträts u. a. von: Liesl Karlstadt & Amalie Wellano – Zarin Alexandra & Großfürstin Elisabeth – Queen Elizabeth & Princess Margaret – Elsa Triolet & Lilja Brik – Simone & Hélène de Beauvoir – Virginia Woolf & Vanessa Bell – Anne, Charlotte & Emily Brontë – Else & Frieda von Richthofen – Annette & Jenny von Droste-Hülshoff – Gudrun & Christiane Ensslin – Sisi & Néné – Liselotte & Corinne Pulver – Sophie Scholl & Inge Aicher-Scholl – Caroline von Wolzogen & Charlotte von Schiller. Gunna Wendt: Geschichte trifft Literatur und Kunst: Die deutsche Schriftstellerin und Ausstellungsmacherin Gunna Wendt wurde 1953 in Jeinsen, Hannover geboren. Nach ihrem Soziologie- und Psychologie Studium in Hannover entschloss sie sich dazu Biographien zu schreiben, die sie immer in den historischen Kontext stellt. Sie hat außerdem als Regieassistentin und Dramaturgin in Theaterproduktionen gearbeitet. Zudem war sie Kuratorin sowie Publizistin und war im Rundfunk tätig. Gunna Wendt lebt seit 1981 in München. seit 1981 freie Schriftstellerin, Publizistin und Kuratorin in München. Lesungen, Vorträge und Moderationen zu kulturellen Themen, u.a. in München,Berlin, Bremen, Hamburg, Hannover, Leipzig, Bern, Wien, Zürich!

nestliebe - Dein Kind und Du
30 - Wie viel Mama braucht ein Kind wirklich?

nestliebe - Dein Kind und Du

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 45:17


Wie viel Mama braucht ein Kind wirklich? Kisu und Mai stellen schnell fest, dass hinter dieser Frage ein unglaubliches Verantwortungsgefühl und auch unheimlich viele Schuldgefühle stecken. Mit der Eltern-, Familien- und Paarberaterin Kiran Deuretzbacher versuchen die Schwestern, eine Antwort auf diese Frage zu finden. Falls ihr euch sie selbst oft stellt, ist diese Folge genau das Richtige! Kiran Deuretzbacher Instagram: https://www.instagram.com/kiran.deuretzbacher/?hl=deKiran Deuretzbacher Website: https://bindung-beziehung.de/podcast-fuer-eltern/Kiran Deuretzbacher Website: https://bindung-beziehung.de/ +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html +++Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Magabotato
Radio Longfall – Flaschenpost #34

Magabotato

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 40:37


Das Ende des Jahres steht vor der Tür und es wird dunkel in den Straßen von Longfall. Passend dazu haben wir zwei Schwestern im Gespräch, die die Dunkelheit der Gassen unsicher machen.

QUEERKRAM
Georgine Kellermann über das laute Geschrei der trans Feinde und ihre eigene Ruhe

QUEERKRAM

Play Episode Listen Later Nov 26, 2022 59:56


Die WDR-Journalistin und trans Aktivistin Georgine Kellermann spricht über ihr spätes Coming-out, ihren entspannten Umgang mit Hass und Hetze und ihre Kritik an der trans Community. Georgine Kellermann ist ein Musterbeispiel dafür, wie schnell und unerwartet frau in Deutschland zur Aktivistin werden kann. Drei Jahre nach ihrem Coming-out gehört die 65-jährige WDR-Journalistin zu den wichtigsten trans Stimmen in Deutschland. Täglich meldet sie sich auf Twitter zu queeren Themen zu Wort, sie wird zu Talkshows eingeladen, erhält Preise und gerät immer wieder ins Visier der AfD. Als trans Frau und Mitarbeiterin des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ist sie gleich doppeltes Feindbild. Was bei Kellermann auffällt: Sie argumentiert stets freundlich und geduldig, stellt sich selbst nicht in den Vordergrund, verliert nie die Fassung und entschuldigt sich lieber vorbeugend, als zum Gegenangriff auszuholen. Etwa als ihr die „Bild“-Zeitung im Oktober ziemlich böswillig antipolnische Ressentiments unterstellte. Obwohl sich der transfeindliche Mob hemmungslos auf ihrer Twitter-Seite austobt, blickt sie positiv auf das Erreichte in Deutschland. Von Verbitterung findet man bei der Frau, die sich vier lange Jahrzehnte vor der Öffentlichkeit versteckte, keine Spur. „Wie können Sie so milde sein?“, will denn auch Johannes Kram in seinem neuen QUEERKRAM-Podcast von Georgine Kellermann wissen. „Ich glaube, dass die Gesellschaft reif ist für Menschen wie mich“, sagt die Journalistin. Die transfeindlichen Kommentare auf Twitter lese sie gar nicht mehr. „Ich stelle mir dann immer die Menschen vor, wie sie in ihrem Zimmer sitzen und nichts haben außer ihre Tastatur.“ Es gebe gar nicht so viele Transfeinde in Deutschland, glaubt Kellermann. „Aber die schreien extrem los, und die sind stark vernetzt untereinander.“ Die Allies seien „viel zahlreicher, aber die gehen nicht auf jeden Unsinn ein, die das ablehnende Lager schreibt“. Zur Situation von trans Menschen meint die Leiterin des WDR-Studios Essen: „Wir sind noch nicht in einer Selbstverständlichkeit, aber wir kommen da langsam hin.“ Im Podcast spricht Kellermann erneut über die Begegnung am Düsseldorfer Flughafen, die 2019 zu ihrem spontanen Coming-out führte („Ich habe mir gewünscht, erwischt zu werden“). Sie erzählt, wie sehr sie von der Amazon-Serie „Transparent“ inspiriert wurde, übt Kritik an „Kampfblättern“ wie „Emma“, glaubt fest daran, dass das Selbstbestimmungsgesetz 2023 kommt, und erklärt, warum sie sich in ihrer neuen Rolle als Aktivistin und Vorbild rundherum wohlfühlt. Nur beim Thema „Passing“ übt sie leichte Kritik an der queeren Szene: „Die Trans-Frauen-Community macht es ihren eigenen Schwestern nicht leicht.“ Gleich mehrfach schlägt Johannes Kram im Podcast vor, Kellermanns bewegtes Leben zu verfilmen. „Bislang hat mich niemand gefragt, aber ich weiß gar nicht, ob ich das möchte“, entgegnet die Journalistin. Allerdings verrät sie, dass sie im Moment ein sehr persönliches wie politisches Buch schreibe, ein Drittel sei bereits fertig. Auch bei diesem neuen Meilenstein zeigt sich Georgine Kellermann uneitel und wundert sich, dass sie für das Werk einen Honorarvorschuss erhält. „Eigentlich müsste ich ja Geld dafür zahlen“, meint die 65-Jährige. „Diese intensive Auseinandersetzung mit dem eigenen Leben hätte ich nicht gehabt, wenn man mich nicht gefragt hätte.“ - Micha Schulze, queer.de 26.11.2022

Potzmusig HD
Potzmusig vom 26.11.2022

Potzmusig HD

Play Episode Listen Later Nov 26, 2022 33:08


Im traditionsreichen Restaurant Kreuz gibt es einmal im Monat eine zünftige Stubete. Das Wirtepaar Maria und Daniel Böhler führt den Gasthof in der vierten Generation mit viel Leidenschaft. Nicolas Senn präsentiert den Zuschauerinnen und Zuschauern musikalische Leckerbissen auf dem Serviertablett. Die Appenzeller Streichmusik Geschwister Küng feiern in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Die Kinder der Grossfamilie Küng haben schon früh zur Musik gefunden und verbreiten mit ihrem eigenen Stil und ihrer eigenen Spielart bei jedem Auftritt Freude. Ebenfalls Geschwister sind Gianna und Daria Occhini. Die beiden Schwestern aus dem Berner Seeland singen seit frühester Kindheit. Daria, die ältere der beiden, hat schon im Alter von fünf Jahren mit dem Jodeln begonnen und hat vor zwei Jahren mit dem Studium der Volksmusik mit Schwerpunkt Jodeln ihr Hobby zum Beruf gemacht. Urchige und starke Klänge aus dem Schwyzerörgeli bringt Ländler Panache mit. Die Schwyzerörgeliformation bringt jede Festhütte zum Kochen. Auch bei «Potzmusig» eröffnen sie die Sendung standesgemäss. Ein weiteres Jubiläum feiert das Handorgelduo Betschart-Müller. Sie sind seit 20 Jahren zusammen unterwegs. Kennengelernt haben sie sich während ihrer Studienzeit. Die Musik sei für sie ein Ausgleich zur kopflastigen Arbeit. Auch die Hanneli-Musik ist seit 20 Jahren unterwegs. Sie spielen Stücke aus der Hanneli-Christen-Sammlung: die wohl grösste Instrumentalmusiksammlung der Schweiz und Europa. Nun sei es aber genug, erklären die Musiker in der Sendung. Noch lange nicht ans Aufhören denkt Julian von Flüe. Der junge, talentierte Musiker ist schon ein paar Jahre im Geschäft und lebt von seiner Musik. Er hat einen ganz eigenen Stil entwickelt mit Einflüssen aus Südamerika oder der Countrymusik. Ausserdem begrüsst Nicolas Senn seine Moderationskollegin Angela Hass von SRF Kids. Die 26-Jährige ist zwar ländlich aufgewachsen, aber hat eigentlich mit Volksmusik und Tradition bis jetzt nicht viel am Hut. Die SRF Volksmusik-Redaktion hat sie an die Fiescher Brauchtumswochen geschickt, wo Angela von Volkstanz, Fahnenschwingen, Jodeln, Alphornspielen bis zu Talerschwingen alles ausprobieren konnte. Was sie nach diesem Erlebnis von der Volkskultur hält, verratet sie bei «Potzmusig».

SWR2 Treffpunkt Klassik. Musik, Meinung, Perspektiven

Schwestern, die gemeinsam auftreten, kennt die Musikwelt einige: Die Labèques, die Pekinels, die Skrides und viele andere. Ihre bevorzugten Instrumente: Klavier/Klavier oder Geige/Klavier. Daran halten sich auch Natascia und Raffaella Gazzana. Seit 2011 sind sie beim Münchner Plattenlabel ECM unter Vertrag – und ihre neue CD dort lebt ganz aus ihrer geschwisterlichen Intimität.

kulturWelt
"Waren wir doch Teile voneinander": Die Münchner Autorin Gunna Wendt und ihr Buch über berühmte Schwestern

kulturWelt

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 29:57


Follow the Followers: Trump darf zurück auf Twitter, die Algorithmen haben gesprochen - Ein Kommentar / "Sisters and Brothers": Die Kunsthalle Tübingen zeigt 500 Jahre Geschwister in der Kunst / Berühmte Schwestern: Die Münchner Autorin und Biografin Gunna Wendt im Gespräch über ihr Buch "Waren wir doch Teile voneinander" / Für Extrem-Cineasten: Erinnerungen an den eigenwilligen Filmemacher Jean Marie Straub und sein sprödes Schaffen

Fazit - Kultur vom Tage - Deutschlandfunk Kultur
Ausstellung in Tübingen - Schwestern und Brüder in der Kunst

Fazit - Kultur vom Tage - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 5:34


Geschwisterbeziehungen sind nicht immer leicht. Das zeigt "Sisters & Brothers. 500 Jahre Geschwister in der Kunst" in Tübingen. So blutig wie bei Kain und Abel muss es nicht zugehen: Manchmal mischen zwei Schwestern einfach nur ein Tanzlokal auf. Von Rudolf Schmitzwww.deutschlandfunkkultur.de, FazitDirekter Link zur Audiodatei

Da muss man dabei gewesen sein
Folge 118: Die Krumme Fichte

Da muss man dabei gewesen sein

Play Episode Listen Later Nov 9, 2022 37:35


Nina und Lotta sind immer noch auf „Blondinator Réunion Tour“. Deshalb haben die Schwestern leider die alljährliche Chemnitzer Weihnachtsbaumaufstellung verpasst, doch die Facebook-Kommentarspalte kann sie etwas trösten.

MDR KLASSIK – Die Bach-Kantate mit Maul & Schrammek
Die Bach-Kantate: "Was Gott tut, das ist wohlgetan", BWV 98

MDR KLASSIK – Die Bach-Kantate mit Maul & Schrammek

Play Episode Listen Later Nov 6, 2022 15:38


Gleich dreimal hat Bach seinen mutmaßlichen Lieblingschoral an die Spitze einer Kantate gesetzt. Im Vergleich zu den beiden "Schwestern" ist die heutige Version schlicht und verzichtet auf den Schlusschoral. Warum?

Extrarunde - Der Biathlon Podcast
162 - mit JOHANNES LUKAS - Geht der nächste Gesamtweltcupsieg nach Schweden?

Extrarunde - Der Biathlon Podcast

Play Episode Listen Later Nov 6, 2022 68:27


Auch dieses Jahr darf ein Update aus Schweden bei uns nicht fehlen. Und das gibt uns, wie gewohnt, Cheftrainer Johannes Lukas. Wir blicken mit ‘unserem Mann in Schweden' zurück auf den Olympischen Winter. Zum Auftakt stark unterwegs, sorgt sein Team dafür, dass die Erwartungen im eigenen Land auf das Großevent in Peking ansteigen. Am Ende ist die vergangene Saison zum wiederholten Male eine Rekordsaison mit 32 Podiumsplätzen. Die olympische Medaillenvorgabe vom Verband wurde weit übertroffen und bei den Damen kämpft Elvira Öberg um den Gesamtweltcupsieg. Natürlich sprechen wir mit dem 29-Jährigen auch wieder über seine großen Namen im Weltcupzirkus. Aber was können wir im kommenden Winter von Samuelsson, den Öberg-Schwestern und Co. erwarten? Wie zufrieden ist Johannes mit dem letzten Winter? Und ist sein Team zum Auftakt wieder in Topform? Ansonsten feiern wir in dieser Folge unser dreijähriges Bestehen und sprechen über die Schlagzeilen der Woche. Die Vorbereitungsrennen vor dem Saisonstart in Norwegen leiden unter Schneemangel, Anais Bescond hat einen neuen Nebenjob und Tiril Eckhoff fällt auf unbestimmte Zeit aus. All das und noch viel mehr erfährst du in der neuen Extrarunde Biathlon. Hier findest du Johannes Lukas: Instagram: https://www.instagram.com/johanneslukas_jl/ Facebook: https://www.facebook.com/johannes.lukas.93

FAST & CURIOUS
S3/E11: #Menschenrechts-Aktivismus mit Düzen Tekkal I Haltung zeigen I Aus der Box krabbeln I Kunstauktion

FAST & CURIOUS

Play Episode Listen Later Oct 27, 2022 57:35


Nicht nur die dritte Staffel Fast & Curious, sondern auch das Jahr 2022 befindet sich so rasant im Endspurt, dass Lea und Verena kaum hinterherkommen. Der erste Weihnachtsfilm flackert schon über den Fernsehbildschirm und die beiden überlegen sich, wie sie die Zeit verlangsamen oder am besten ganz anhalten können, um nichts zu verpassen. Denn es passiert viel: Lea erlebt mit ihrer Leadership Academy „10morein“ gerade mal wieder aus erster Hand, wie es sich anfühlt, wenn ein Leidenschaftsprojekt endlich Früchte trägt und sich aus kleinen Ideen ein großes, funktionierendes Puzzle ergibt. Und Verena schnuppert Münchner Eventluft und spürt nicht nur das Adrenalin ihrer ersten (erfolgreichen) Kunstauktion direkt nochmal, sondern auch, dass wir in Sachen Rassismusaufklärung noch einen weiten Weg vor uns haben! Gemeinsam mit Menschenrechtsaktivistin Düzen Tekkal sprechen Lea und Verena tagesaktuell nicht nur über die Solidaritätsdemonstrationen zum Iran, sondern auch über Sichtbarkeit, die Frage nach Authentizität im Aktivismuskontext, wie nah Schmerz und Hoffnung beieinanderliegen und ob man einen Spagat zwischen emotionaler Involviertheit und Distanz überhaupt schaffen kann und sollte. Vor welche finanziellen Herausforderungen musste Düzen sich mit ihrer NGO stellen? Und wie arbeitet man am besten mit seinen Schwestern zusammen? Bei „Meine Frage an“ beantworten sie heute die Frage, warum man sich von äußeren Erwartungen lösen sollte und warum ihnen das Leben „in the box“ schnell langweilig wird. Am Ende noch mal zurück zum Jahresendspurt: Auf null herunterfahren und keine Angst vor FOMO haben, ist jetzt schon Verenas Credo für ihre selbstverordnete jährliche Auszeit. 00:00:54 Im “Catchup” sprechen Lea und Verena darüber, wie rasend schnell die Zeit vergeht, dass Haltung zeigen nicht immer einfach ist und den Startschuss zu Leas Leadership Academy “10morein”. 00:10:12 Im “Deep dive” geht es heute um Non-Profit-Organisationen und wie sie maximale Wirkung entfalten. Zu Gast ist die wunderbare Düzen Tekkal. 00:46:20 Bei “Was habe ich gelernt” verrät Verena ihre anstehenden Pläne für ihre Auszeit Ende des Jahres. 00:52:00 Bei “Meine Frage an” geben Lea und Verena Tipps und Erfahrungen “out of the box”. Und das letzte Wort hat heute Verena. Hier könnt ihr spenden und Düzen's Projekte unterstützen: hawar.help und https://www.germandream.de Hier gehts zur Petition von hawar.help, die eine konkrete, politische Unterstützung der Freiheitsbewegung im Iran fordert: https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2022/_10/_07/Petition_139993.nc.html Am Freitag, den 28.10. spricht Lea im Rahmen der "human minds" Sessions gemeinsam mit Frank Dopheide über den Sinn des Lebens. Kostenlose Tickets gibt es hier https://www.eventbrite.de/e/der-sinn-des-lebens-tickets-428422903437

Hörspiel - Deutschlandfunk Kultur
Zwei nette kleine Damen auf dem Weg nach Norden - Hörspiel von Pierre Notte: Roadmovie mit Gesang

Hörspiel - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 51:01


• Komödie • Zwei betagte Schwestern reisen von Paris zum Friedhof in Amiens. Im Gepäck eine Keksdose mit der Asche ihrer gerade verstorbenen Mutter. Eine Reise mit Hindernissen, die die beiden mutig und kühn zu meistern wissen.Von Pierre Nottewww.deutschlandfunkkultur.de, HörspielDirekter Link zur Audiodatei

Sternzeit - Deutschlandfunk
Orion, Plejaden und Co. in der Mythologie der Aborigines - Ein lüsterner Jäger, Schwestern und viele Dingos

Sternzeit - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 23, 2022 2:32


Nach Mitternacht klettert der (Schürzen-)Jäger Nyeeruna über den Osthorizont und stellt den Yugarilya-Schwestern nach. So überliefert es das Volk der Kokatha im Süden Australiens – für uns handelt es sich um Orion und die Plejaden.Von Dirk Lorenzenwww.deutschlandfunk.de, SternzeitDirekter Link zur Audiodatei

Die Märchentante - Dein Einschlafpodcast
DER RÄTSELHAFTE BETTLER (Indien)

Die Märchentante - Dein Einschlafpodcast

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 36:30


Folge 84: DER RÄTSELHAFTE BETTLER Eine meditative Abendroutine und eine Geschichte zum Einschlafen aus Indien *** Start Märchen: 00:10:24*** In diesem Märchen geht es um einen Bettler, der plötzlich vor dem vornehmen Haus einer Familie auftaucht. Es gibt die Schwestern im Haus, und Tara, die jüngste Schwester lässt sich darauf ein, dem Bettler zu ihrem unbekannten Bräutigam zu folgen. Und natürlich wird zum Schluss alles gut. Du kannst also jederzeit beruhigt und zufrieden einschlafen, Dich erholen und auftanken. Die Abendroutine vorne weg enthält eine Meditation, Dankbarkeit-Praxis und Tages-Reflexion zur feierlichen Verabschiedung des Tages. Schöpfe positive Energie und komme auf positive Gedanken mit der Märchentante. Die meditative Entspannungs-Sequenz enthält ein Einschlafritual, Dankbarkeit-Praxis und Tages-Reflexion zur feierlichen Verabschiedung des Tages. Die mit Musik und Klängen untermalten Einschlaf-Geschichten der Märchentante sind für Kinder und Erwachsene geeignet - einfach für alle, die mit sanfter Stimme und friedlichen Hintergrundtönen freundlich und liebevoll in den Schlaf begleitet werden möchten. Lass mich wissen, ob es mit dem Einschlafen schnell geklappt hat und ob Du das Ende überhaupt noch mitbekommen hast ;-) . Ich wünsche Dir eine gute Nacht und herrliche Träume! Deine Märchentante www.diemaerchentante.de

Startup Insider
To Infinity and Beyond – der Podcast rund um Blockchain, Web 3.0, Krypto und NFT (Vol. 19)

Startup Insider

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 30:42


Heute Nachmittag geht es weiter mit einer neuen Ausgabe der Rubrik “To Infinity and Beyond – der Podcast rund um Blockchain, Web 3.0, Krypto und NFT”. Gemeinsam mit den Kryptoenthusiasten Kerstin Eismann, Daniel Höpfner und nun auch Romina Bungert spricht Jan heute über die neuesten Entwicklungen in der Krypto und Blockchain-Welt: - Die beiden Schwestern und Tennisspielerinnen Venus und Serena Williams investieren in die Social-Trading-App Shares - Der CFO von OpenSea, Brian Roberts, hat den NFT-Marktplatz verlassen - Hacker haben der Kryptowährungsbörse Binance mindestens 100 Millionen US-Dollar mittels Cross-Chain-Bridge-Hack entwendet - Die U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) erhebt Anklage gegen Kim Kardashian wegen unrechtmäßiger Werbung über EMAX-Token von EthereumMax - Der VC Bessemer möchte in Kryptowährung investieren und setzt dabei auf auf ein dezentralisiertes Netzwerk von Scouts bei der Suche - Sardine, das Startup welches Nutzerdaten in der Krypto- und Fintech-Branche überprüft um Betrug zu erkennen, erhält in einer Finanzierungsrunde 51,5 Millionen US-Dollar unter der Leitung des Growth Fund von Andreessen Horowitz (a16z) Werbepartner: ROQ: Gehe jetzt auf roq.tech/daily und erhalte die komplette Plattform 3 Monate lang for free.

Paula KOMMT
210 - Wendepunkt

Paula KOMMT

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 43:37


Da ihre leibliche Mutter nicht in der Lage war sich um einen Säugling zu kümmern, wurde Desi von ihrer Oma adoptiert. So wurde die Oma zur Mama und ihre Tanten und Onkel zu Schwestern und Brüder. Doch von ihren neuen Geschwistern wurde sie nie richtig akzeptiert und auch im sozialen Umfeld hat sie immer versucht ihren Platz zu finden. Jetzt hat sie selber drei Kinder und einen wunderbaren Mann an der Seite. Doch sie hat Angst. Angst davor Fehler aus ihrer Kindheit, bei ihren Kindern zu machen. Angst davor, dass auch ihre Kinder durch irgendeinen Auslöser plötzlich ohne Freunde dastehen. Paula versucht, ihr diese Angst zu nehmen und gibt Tipps wie Desi daran arbeiten kann, dass ihr Ballast auch bei ihr bleibt und nicht auf die Kinder übertragen wird. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/PaulaKommt

NDR Feature Box
Große kleine Schwestern - Über Luise und Mathilde Büchner

NDR Feature Box

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 52:29


Feature über Luise und Mathilde Büchner. Luise und Mathilde sind seit der Kindheit einfach zusammen geblieben, denn das mit der Ehe und der Familie hat sich nicht ergeben. Die eine wird Schriftstellerin und eine der Urmütter der deutschen Frauenbewegung. Die andere bleibt zu Hause, führt den gemeinsamen Haushalt und hält, wie man so sagt, den Rücken frei. Schwesterngeschichten zwischen politischem Furor und der alten Frage, ob die Resignation die Mutter der Weisheit sei. So teilen zwei Schwestern bis ins Alter Alltag und Erinnerungen. Auch an den Bruder Georg. Und sie haben so viel zu reden: über Familie, Beruf und die gesellschaftlichen Ärgernisse, sie verhandeln Literatur und die Frauenfrage, sprechen vom richtigen Leben im Falschen, vom Scheitern in der Kleinstadt und von ihrem genialen großen Bruder Georg Büchner, der nicht halb so alt wurde wie sie selbst. Feature von Peter Schanz. Mit: Florence Adjidome, Samuel Koch, Johannes Schumacher, Ayana Goldstein, Leonie Rainer, Lisa Marie Stoiber, Helene Hentschel, Björn Boresch, Carsten Faseler, Robert Lang und Benjamin Nowitzky. Musik: Tobias Decker, Paul Engelmann, Michel Hoppe und Christopher Böhm. Technische Realisation: Kai Schliekelmann. Regieassistenz: Ruth Berenike Burgmann. Regie: Leonhard Koppelmann und Stefan Wiefel. Produktion: NDR & HMTMH 2013. Redaktion: Joachim Dicks. Verfügbar bis 05.10.2023. https://ndr.de/radiokunst

Da muss man dabei gewesen sein
Folge 115: Großpuppenparade

Da muss man dabei gewesen sein

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 40:52


Nina und Lotta waren beim 25. Maskottchentreffen in Chemnitz, die Parkeisenbahnmaus Klaus hat eingeladen. Der Special Guest, der Sandmann vom RBB, kam mit einer Limousine vorgefahren. Was die Schwestern sonst noch erlebt haben, hört ihr hier:

Was jetzt?
Update: Was bedeutet Melonis Wahlsieg für die EU?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 9:47


Die rechtsnationale Giorgia Meloni ist auf dem besten Wege, Italiens nächste Regierungschefin zu werden. Meloni vertritt EU-skeptische Positionen und erzkonservative Werte. Wie lässt sich ihre Haltung zur Europäischen Union beschreiben? Und bedeutet ihr Wahlsieg eine Schwächung der EU? Das klärt Pia Rauschenberger mit Matthias Krupa, der lange Zeit aus Brüssel über die EU-Politik berichtet hat. CDU-Parteichef Friedrich Merz hat sich über das Pendeln von ukrainischen Geflüchteten echauffiert und den Geflüchteten „Sozialtourismus“ vorgeworfen. Bereits einen Tag später bedauerte Merz seine Wortwahl, nachdem er parteiübergreifend kritisiert wurde. Politikredakteur Christian Vooren erklärt, was Ukrainerinnen und Ukrainer dazu bewegt, in das Kriegsgebiet zurückzukehren, und ordnet ein, ob Friedrich Merz einfach einen rechtspopulistischen Abstecher gewagt hat. Außerdem im Update von Was Jetzt?: Wie wollen die EU-Staaten mit russischen Kriegsdienstverweigerern umgehen, die ihre Heimat verlassen? Was noch? Eine persische Version des italienischen Protestlieds "Bella Ciao", gesungen von zwei iranischen Schwestern, geht im Netz viral. Moderation und Produktion: Pia Rauschenberger Redaktion: Moses Fendel Mitarbeit: Linh Tran und Marc Fehrmann Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de Weitere Links zur Folge:

Espresso
M-Budget Mobile dreht 80-Jähriger «den Saft ab»

Espresso

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 11:33


Während der Corona-Pandemie zogen zwei ältere Schwestern aus zwei separaten Alterswohnungen in eine gemeinsame Bleibe. Das Abo für Festnetz, TV und Internet lief über die jüngere der beiden. Als diese kürzlich starb, stellte der Provider M-Budget Mobile einfach alles ab. Obwohl die 80-jährige Schwester wünschte, das Abo nahtlos zu übernehmen. Weitere Themen: - Mit Notstrom muss man bei Solaranlagen Prioritäten setzen - Konsumnachrichten

Da muss man dabei gewesen sein
Folge 113: O' zapft is!

Da muss man dabei gewesen sein

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 47:03


In der 113. Folge nehmen euch Nina und Lotta gedanklich mit zu den Chemnitzer Wooosn. Gemeinsam mit den Schwestern tanzt ihr auf den Tischen, trinkt Bier und zieht Wiesen-Koks von diversen Körperteilen. Was ihr sonst noch erlebt, hört ihr in der aktuellen Episode „Da muss man dabei gewesen sein“.

Der Lila Podcast. Feminismus aufs Ohr.
Lila Sommerspecial feat. curry on!: Decolonize Yoga

Der Lila Podcast. Feminismus aufs Ohr.

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 84:39


Das ist der 5. und letzte Teil unseres Sommer-Specials: Wir widmen nämlich den ganzen Sommer über 5 Folgen 5 Podcasts, deren Themen und Perspektiven uns immer wieder bereichern. In jeder Folge sprechen wir mit den Macher:innen und featuren eine ihrer Podcastfolgen, die uns besonders in Erinnerung geblieben sind oder noch länger beschäftigt hat.In dieser Folge spricht Susanne mit Sarah und Maya Saheer. Die beiden Schwestern machen seit Mai 2021 den Podcast curry on! und sprechen darin über Sisterhood, postmigrantische Identitäten und die südasiatische Diaspora. Es geht um Esskultur, Schönheitsideale, arrangierte Ehen, Feminismus und viele Themen mehr. Der Podcast gehört zum Kohero-Magazin.In der Folge "Decolonize Yoga", die wir featuren, fragen die beiden ihren Gast, die Yogalehrerin Sangeeta Lerner, ob und in welcher Form es kulturelle Aneignung im Yoga gibt und wie man Yoga quasi entkolonialisieren kann. Sangeeta erzählt, welche Rolle Yoga in ihrem Leben spielt und warum sie sich so selten willkommen fühlt in den Yoga-Räumen und -Gruppen hier in Deutschland.Alle Shownotes der Sendung findet ihr drüben bei curry on!: https://www.kohero-magazin.de/decolonize-yoga-mit-sangeeta-lerner-ueber-kulturelle-aneignung/Das Kohero-Magazin findet ihr hier: https://www.kohero-magazin.deFolgt und unterstützt uns!Wir sind auf InstagramWir sind auf twitterDen Lila Podcast unterstützen – jeder Cent macht uns unabhängiger!Im Lila-Podcast-Shop stöbern Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.

Da muss man dabei gewesen sein
Folge 110: Elotrans-Knappheit

Da muss man dabei gewesen sein

Play Episode Listen Later Aug 24, 2022 38:30


Die zwei Schwestern haben viel erlebt. Nina entdeckte ein Öko Ü-Ei und Lotta spielte oberkörperfrei Schlagzeug. Ganz am Ende werden noch Tipps zum Thema Alkoholkonsum gegeben. Es wird also lehrreich.

Die Johnsons
Geschwisterliebe mit Kisu & Mai von Nestliebe

Die Johnsons

Play Episode Listen Later Aug 21, 2022 56:39


Manchmal liebt man sich und manchmal hasst man sich - die Rede ist von Brüdern und Schwestern, im generellen unsere Geschwister. Man geht durch dick und dünn und heute sind unsere lieben Freunde Kisu und Mai da, die in ihrem Podcast Nestliebe über viele Themen wie Erziehung, Psychologie und das aufwachsen vom Kindesalter an sprechen. ☺️Heute wird's auch wieder Deeptalkisch also seid gespannt!Hier geht es zu Nestliebe und Kisu und Maai:► Kisu: https://instagram.com/kisu?igshid=YmMyMTA2M2Y=► Mai: https://instagram.com/maai.sl?igshid=YmMyMTA2M2Y=► Nestliebe Podcast: https://audionow.de/podcast/857e7bae-e70f-4cdc-89a0-815050f43620Viel Spaß, eure Johnsons ❤️__Hier geht's zu unseren Social Media Kanälen:▶︎ Ana Johnson auf Instagram: https://bit.ly/2SoJexb▶︎ Tim Johnson auf Instagram: https://bit.ly/2SoJg8h▶︎ Unser YouTube Kanal: https://bit.ly/31PUyoN+++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.htmlUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.