Podcasts about ausdruck

  • 1,532PODCASTS
  • 4,092EPISODES
  • 24mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Sep 20, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about ausdruck

Show all podcasts related to ausdruck

Latest podcast episodes about ausdruck

Und dann kam Punk
83: Mark Reeder (MFS Records, Die Unbekannten, Shark Vegas) - Und dann kam Punk

Und dann kam Punk

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 200:10


Yuky und Christopher im Gespräch mit Mark Reeder: Über das Aufwachsen in Manchester in den 60'er/70'er Jahren, die Entstehung von Punk und erste Shows der Buzzcocks, Sex Pistols, Eater, Johnny Thunders & The Heartbreakers, V2 und Slaughter & The Dogs. Army-Haarschnitt und die Haare von John Lennon, Punk als Protest in musikalischer Form, Vivienne Westwoods Klamottenrecycling, eine Band als Modenschau, günstige Kleidung aus Army-Läden, Job mit 14 beim lokalen Plattenladen Virgin Records, zum ersten Mal von Punkmusik in der Zeitung The Sun lesen, Sex Pistols verpassen im Juni 1976, The Damneds „New Rose“ und der „Wow, was ist das?!“-Moment, „Anarchy in the UK“ und große Empörung als Start für etwas Neues, Zigaretten ausdrücken auf Vinyl, Aufwachsen in der Arbeiterklasse und als Kind in Bibliotheken abhängen, Schulmobbing für den Schuh- und Musikgeschmack, Zwilling sein, Faust-Schallplatten, der Vorteil von Schuluniformen und Uniformen im Alltag, der Einfluss des 1. Weltkrieges auf die Mode, die Styles der Beatles, Speed als Punk-Droge, allererstes Konzert: in Schuluniform auf der Gästeliste bei Roxy Music, was macht Brian Eno am Synthesizer, Zuhause lügen um aufs Konzert zu gehen, Black Sabbath, KISS auf einem Pritschenwagen, psychedelischer Spacerock- von Hawkwind, die Liebe für Science-Fiction, „Telstar“ von den Tornadoes, Motörhead, The Pink Fairies, MC5, The Stooges, New York Dolls und The Ramones, Talking Heads, Devo als Vorband der pseudo Fun-Punk-Band Alberto Y Lost Trios Paranoias in Manchester, New Wave als die kreativ-künstlerische Version von Punkrock, Punk als Ausdruck des Nicht-gehört-werdens und von Langeweile, Modellflugzeuge aus Holz, Roxy & Bowie-Nächte in Manchesters Nachtleben, Rivalität und Abgrenzung innerhalb der Szene, eine gemeinsame Band mit Mick Hucknall von Simply Red, Punkband auf Majorlabels, Musik machen als Weg aus der Misere, von Hippie zu Rock zu Glitter zu Punk zu Post-Punk, Plastic Bertrands „Ça plane pour moi“ und Jilted John als Parodie, Donna Summers und Howard Devoto, die Freundschaft mit Ian Curtis und die Anfänge von Warsaw/Joy Division. Deutschland als Krautrock Mekka, die Umsiedlung nach West-Berlin 1978, das Punkhaus und die Sound Discothek, Gudrun Gut und Bettina Köster als Herzschlag der frühen Berliner Szene, der Job als deutscher Repräsentant von Factory Records, 58 zahlende Gäste bei Joy Division im Kant Kino, die Bedeutung der Zeitschriften Sounds und Melody Maker, Punk im Fluchtort Berliner im Schnelldurchlauf, Last Night im Exxcess 1979 und das Finden einer neuen eigenen künstlerischen Definition mit Malaria, den Einstürzenden Neubauten und Die Tödliche Doris, Miete 80 DM, Jobs als Manager von Malaria, Campino als Fahrer, die Arbeit als Livesound Engineer u.a. bei Die Toten Hosen, die Risiko Bar, das S.O.36, das Franken und der Penguin Club. Seine Post-Punk/Synthband Die Unbekannten; Die Haut und seine Verbindung mit Blixa Bargeld, Nick Cave und The Birthday Party. John Peel als Stimme der Freiheit. Sein Doku-Film „B-Movie: Lust und Sound in West-Berlin 1979-1989“, Die Faszination für und Erforschung des sog. Ostblocks und das Aufbauen von Verbindungen zum Untergrund nach Ost-Berlin Anfang der 80'er Jahre. Stasi Einstufung als „subversiv und dekadent“, Kassetten-Schmuggeln und die Koordination illegaler Konzerte von Die Toten Hosen in Ost-Berlin mit der Band Planlos und später Die Vision. Das Metropol als Inspiration von Bernett Sumner für das Haçienda in Manchester, der UFO Club und High Energy Acid House. Die Wende, der Mauerfall und die Momente absoluter Freiheit und positiver Energie in der entstehenden Techno-Szene. Die Gründung seines Labels MFS bei Amiga mit Mute Recs als Vorbild als Anlaufstelle für Kids aus dem Osten mit Büro im Abhörraum 101 von Hermann Göring. Erste Veröffentlichungen von Paul van Dyke und Cosmic Baby, die Compilation „Tranceformed From Beyond“ uvm.

Jenseits von Richtig und Falsch
Folge 58: Muss ich mir in einer Beziehung Mühe geben?

Jenseits von Richtig und Falsch

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 16:30


In dieser Folge sprechen Mika und ich darüber, ob man sich in einer Beziehung Mühe geben MUSS. Das Thema ist einem kleinen Streitgespräch einer anderen Folge entwachsen. Genau, hier sind wir uns nämlich nicht komplett einig gewesen. Darf ich in einer Beziehung verlangen, dass der andere Part sich mehr Mühe geben muss? Was ist mit "Mühe geben" eigentlich gemeint und wofür steht der Ausdruck? Mika erzählt von ihren Beziehungen, in denen sie sich angestrengt hat und was ihr das gebracht hat. Funktioniert Beziehung nur, wenn sich beide gleichermaßen Mühe geben? Was mache ich, wenn ich feststecke in meiner Geschichte, die erzählt "Ich gebe mir so viel mehr Mühe als du, damit unsere Beziehung funktioniert. Jetzt bist du dran!"? Wir teilen unsere Erfahrungen und ich gebe Impulse, wie du eben nicht in Groll gegenüber deinem/r Partner/in gerätst und stattdessen in Kontakt kommst. Das und vieles mehr in dieser Folge. Seid gespannt und bleibt neugierig! Ich wünsche dir viel Freude beim Hören. Schreib mir gerne einen Kommentar und abonniere den Podcast. Vielen Dank!

ZKM | Karlsruhe /// Kunstwerke /// Artworks
Katharina John und Ulrich Tukur: Produktion Video-Reenactment für »Talking Heads«

ZKM | Karlsruhe /// Kunstwerke /// Artworks

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 3:40


Katharina John. Talking Heads. Digital erweiterte Fotografie [06.09.2022] Bekannt für ihre klassischen analogen Fotografien hat Katharina John weltweit Menschen in konkreten Lebenssituationen porträtiert. Mithilfe der Reenactment-Technologie des ZKM erwachen diese Porträts nun digital zum Leben. Dem Augenblick entkommen: Fotografische Porträts lassen uns Menschen in flüchtigen Momenten ihres Lebens begegnen – Momenten, die selbst unwiderruflich verloren sind und doch eine konkrete Bildspur zurücklassen. Wie diese gebannten Augenblicke wieder lebendig werden und in Dialog mit der Fotografin treten, zeigt die Ausstellung »Katharina John. Talking Heads«. In Kooperation mit dem ZKM präsentiert die Künstlerin ihre Porträts erstmals als Video-Reenactment. Anstatt in der Statik ihrer Entstehung zu verharren, werden die Fotografien mittels Umwandlung in digitale Speicherung in die Freiheit des belebten Animus entlassen. Dank Deep Fake und der Video-Reenactment-Technologie des ZKM fangen die Porträtierten zu sprechen an und entfalten so ein mimisches und verbales Eigenleben. Sie rebellieren gegen ihre Schöpferin und kommen mit ihr ins Gespräch. Die Stimme leihen ihnen dabei bekannte Schauspieler:innen, darunter auch Katharina Johns Ehemann Ulrich Tukur. Jedes Medium weist über sich selbst hinaus. So sind auch im Ausdruck der porträtierten Gesichter „eingefrorene Mitteilungen“ vorhanden, die John digital erschließt. Dank der Video-Reenactment-Technologie erleben wir eine verwandelte Fotografie, die die Welt nicht mehr allein aus der persönlichen Perspektive der Schöpferin abbildet. Die statischen Porträts ragen in die Dimension der Zeit hinein und bewegen sich so an der Schnittstelle zwischen analogen und digitalen Welten.

Firlefanz & Zaubertrunken
115 - Der merkwürdige Adrenalinjunkie

Firlefanz & Zaubertrunken

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 71:51


Moin und Willkommen zu einer neuen Folge von eurem Podcast aus Hamburg. Wir plaudern in dieser Woche natürlich über den Hafengeburtstag, das Oktoberfest in München, Tobi's Läufe der Woche und seinen langen Teamausflug. Wir haben zwei Sportler aus unterschiedlichen Bereichen als Personen der Woche ausgewählt. Beim Bildungsauftrag schauen wir genauer hin wie ihr in die neue Woche startet. Bei unseren spontanen Fragen geht es um unsere Momente im Leben die wir nie vergessen und um unsere prominenten Telefonjoker bei Wer wird Millionär. Bei unseren Empfehlungen der Woche geht es in die Geschichte des Kaffee Brewda und das Nachbarschaftsnetzwerk nebenan.de. Wir sprechen über unsere sportliche Aufgabe der Woche und sind in der nächsten Woche besonders Real. Zum Abschluss haben wir ein paar tolle Songs von Hamburger Künstlern für unsere Playlist ausgewählt. Wir wünschen Euch ganz viel Spaß mit dieser Folge und freuen uns auf euer Feedback! Hört gern mal rein bei unseren Partnern GP-Radio und AnMaCha24! Tobi & Birk (ToBirk) Ihr möchtet euch mal mit uns unterhalten oder in den Austausch gehen? Schreibt uns eine Mail an: info@firlefanz-zaubertrunken.de oder ihr besucht unsere neue Homepage: https://www.firlefanz-zaubertrunken.de/ Weitere Links zur Show und zu unseren Profilen findet ihr hier: https://linktr.ee/tobirk Wenn es Euch gefallen hat, freuen wir uns über eine nette Bewertung bei Spotify oder Apple Podcasts. Damit verleiht Ihr euren Gefühlen Ausdruck und helft uns beim wachsen :) Folge direkt herunterladen

"Komfortzone= "Happy Place" oder "Geistiges Gefängnis"?" Podcast mit Alexandra Fritz

"Klarheit Wahrheit"

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 57:15


In dieser unterhaltsamen, lehrreichen und inspirierenden Podcast Folge bin ich im Austausch mit Alexandra Fritz. Alexandra Fritz ist Resilienz Coach und eine absolute Menschen Liebhaberin. Ihre Schwerpunkte sind Selbstbewusstsein, Innere Stärke und Leben ohne Stress und Angst. Und genau darüber unterhalten wir uns und reisen in mehrere Stationen in Alexandras Vergangenheit, die Sie extrem geprägt haben. Warum hat Sie den Schritt gewählt Ihren Job als eine sehr erfolgreiche IT Beraterin aufzugeben und sich als Coach selbständig zu machen? Zudem sprechen wir über das Thema Anpassung. Warum passen sich so viele Menschen an und verlieren dabei sich und Ihre Bedürfnisse komplett aus den Augen. Wie schafft man es wieder zu sich zu finden? Ein weiteres Thema ist die sogenannte "Komfortzone", die wir kritisch betrachten. Ist diese ein "Happyplace" oder eher doch ein Gefängnis, deren Grenzen durch Glaubenssätze und Unsicherheit gesetzt worden sind. Warum ist es so wichtig, auch für die mentale Gesundheit, den eigenen Gefühlen Ausdruck zu verleihen und diese auch zu zeigen? Warum ist die Reise ins "Innere Ich" für den Selbstwertaufbau so wichtig und welche Schritte sollte man gehen. Uvm. Viel Spaß beim Hören der Folge.

Das Wie beim Sprechen - Begeistere mit Deiner Persönlichkeit
#80 – Wie du mit Storytelling Geschichten erzählst, die verbinden und verkaufen – Im Gespräch mit Sabrina Friedrich von Brandtime Stories

Das Wie beim Sprechen - Begeistere mit Deiner Persönlichkeit

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 51:26


Welche Geschichte willst du mit deinem Business erzählen? Heute spreche ich mit Sabrina Friedrich von Brandtime Stories über das wichtige Thema Storytelling. Darüber, was Storytelling ist, wie du es lernen und umsetzen kannst und vor allem, was gutes Storytelling ist. Ich freue mich auf deine Gedanken zur Folge. Kommentiere super gerne auf Instagram @sabrinamaruadams oder meinem Blog oder schreib mir eine Mail an podcast@sabrina-adams.de. ------------------------------- Willst du mit deiner Einzigartigkeit gesehen und geschätzt werden und mit deiner Persönlichkeit begeistern? In meinem Hörbuch erfährst du meine einzigartige Sichtbarkeits-Formel und die 3 Schritte, die dich mit Sicherheit in deine Sichtbarkeit bringen. https://sabrinaadams.de/hoerbuch/ ------------------------------- Du willst endlich sichtbar werden mit deiner einzigartigen Persönlichkeit und dich und andere begeistern? Trag dich unverbindlich in die Warteliste zum Sichtbarkeitskurs ein: https://sabrinaadams.de/sichtbarkeitskurs-warteliste/ ------------------------------- Möchtest du dich von mir im 1:1 Coaching & Mentoring begleiten lassen, um deine Einzigartigkeit zu erkennen, dich zu zeigen, wie du bist, ausdrucksstark aufzutreten und erfolgreich zu kommunizieren? Ich freue mich dich 10 Wochen oder 4 Monate auf deinem einzigartigen Entwicklungsweg zu begleiten. Express yourself: Dein einzigartiger Ausdruck: https://sabrinaadams.de/express-yourself/ Erfolgskommunikation: Deine erfolgreiche Kommunikation: https://sabrinaadams.de/erfolgskommunikation/ ------------------------------- Buch Dir hier Dein gratis Kennenlerngespräch mit mir: https://calendly.com/daswiebeimsprechen/30min ---------------------------- Links zu Sabrina Friedrich: Testimonial Kurs: https://brandtimestories.de/fan-club/ Website: https://brandtimestories.de/ Instagram: https://www.instagram.com/brandtimestories/ ------------------------------- Du bist wunderbar, so, wie du bist und kannst Wertvolles erschaffen, wenn du dich selbst zum Ausdruck bringst. Das ist meine feste Überzeugung. Deine Sabrina

Easy German
320: Wohnungen ohne Tische

Easy German

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 31:15 Very Popular


Habt ihr schon mal euer Handy verloren? In dieser Episode erörtert Manuel, wie man sich auf diese kleine Katastrophe vorbereiten kann. Cari ist weiterhin in England und begeistert von der Freundlichkeit der Engländer. Nur eins nervt sie: Der viel zu kleine Tisch in ihrer Unterkunft. Außerdem erklären wir die unterschiedlichen Bedeutungen des Wortes "heizen" — es geht dabei nicht nur um Wärme.   Transkript und Vokabelhilfe Werde ein Easy German Mitglied und du bekommst unsere Vokabelhilfe, ein interaktives Transkript und Bonusmaterial zu jeder Episode: easygerman.org/membership   Intro & Hausmitteilung We Went Searching for the Most Polish Places in Berlin! (Easy Polish 188) 14 things you should NEVER DO in Italy (Easy Italian 30)   Ausdruck der Woche: heizen "heizen" (Duden)   Wichtige Vokabeln in dieser Episode jemanden zu etwas verpflichten: durch eine bindende Zusage auf etwas festlegen; jemanden versprechen lassen, etwas zu tun heizen: etwas warm machen heizen (ugs): sehr schnell fahren, rasen etwas verheizen: etwas aufbrauchen etwas simulieren: etwas vortäuschen oder nachmachen das Weitwinkelobjektiv: Kamera-Objektiv mit sehr weitem Blickwinkel das Wohlfühlgefühl: angenehmes, behagliches Gefühl Däumchen drehen (ugs): nichts zu tun haben, sich langweilen aufgesetzt: nicht echt, vorgetäuscht   Support Easy German and get interactive transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership

SWR2 am Samstagnachmittag
Zeichnung, Malerei, Collage - Zu Gast im Atelier des Künstlers Dominik Schmitt

SWR2 am Samstagnachmittag

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 5:27


Ein Mensch, der Kunstwerke schafft, teilt etwas mit. In der Kunst geht es sehr oft um Ausdruck. Auch bei dem bildenden Künstler Dominik Schmitt aus Landau ist das so - doch genauso wichtig ist ihm der Eindruck dessen, was ihn selbst prägt, bewegt und beeinflusst. Davon lässt er sich zu seinen Bildern inspirieren und dabei lernt er vor allen Dingen sehr viel über sich. Seine meist großformatigen Bilder sind wilde Collagen, die er mit unterschiedlichen Techniken aus ganz verschiedenen Materialien komponiert und die häufig düstere, manchmal sogar abschreckende Szenen zeigen. Das Publikum und die Kunstexperten sind davon begeistert: Dominik Schmitt ist mittlerweile ein gefragter Künstler.

Bio 360 - Zurück ins Leben | Energie und Gesundheit
807 Wie stimmig ist deine Stimme? : Miroslav Grosser 3/3

Bio 360 - Zurück ins Leben | Energie und Gesundheit

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 54:35


Die eigene Stimme ist ein Ausdruck des ganzen Körpers, der Emotionen und der Psyche. Sie verbindet uns Menschen miteinander und stellt durch Schwingung und Obertöne eine Verbindung mit dem ganzen Kosmos her. Von dem Gesangstrainer, Musiker und Obertonsänger Miroslav Großer erfährst du, wie durch die Stimme deiner Persönlichkeit sichtbar wird und wie du deine Persönlichkeit mit deiner Stimme formen kannst.   Hol dir jetzt dein PLUS an Ausgleich und guter Laune mit MOOD von Braineffect. Mit dem Gutscheincode “bio360” bekommst du einen satten Rabatt! >>>Jetzt anschauen

Passage
Äs guäts Word – Der Mundartdichter Julian Dillier

Passage

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 55:32


Julian Dillier gehört zu den bedeutendsten Mundartschriftstellern der Schweiz. Seine sprachliche Genauigkeit und Sensibilität sind einzigartig. Seine Angriffe auf Heuchelei und Heimattümelei ebenfalls. Ein Porträt zum 100. Geburtstag des Obwaldner Lyrikers, Theater- und Radiomanns Julian Dillier. In seiner Obwaldner Mundart zu dichten beginnt Julian Dillier erst in Basel, wohin es ihn nach über zwanzig Jahren in der Verwaltung und dank einer Redaktorenstelle am damaligen Radio Basel verschlagen hat. Ganz offenbar braucht er dazu die räumliche Distanz zu seinem Kanton und seinem früheren Leben dort. Was aber bei seiner lyrischen Arbeit entsteht, gehört zum Besten, was Schweizer Mundartdichtung je hervorgebracht hat. Dazu kommen sein umweltpolitisches Engagement, das unter anderem in seinem legendären Gedicht «Ave Nagria» seinen Ausdruck findet, seine Zeit als Autor und Regisseur diverser Stücke an Obwaldner Laienbühnen und sein Engagement für die Mundart generell, die ihn als Präsident des Internationalen Dialektinstituts IDI sogar zu einer Art Mundart-Funktionär werden lässt. Michael Luisier hat sich zu Julian Dilliers 100. Geburtstag in diesem Jahr auf dessen Spuren gemacht und sich mit Julian Dilliers Halbbruder Geri Dillier unterhalten, der von Julian Dillier die Liebe zum Theater und die Liebe zur Sprache geerbt hat, mit Geri Dilliers Sohn Jul Dillier in Wien, der als Musiker derzeit Julian Dilliers Texte vertont, und mit dem Mundartspezialisten Christian Schmid, der einst Julian Dilliers Nachfolger als Radio-Mundartredaktor geworden ist.

"Komfortzone= "Happy Place" oder "Geistiges Gefängnis" ?" Podcast Trailer Alexandra Fritz

"Klarheit Wahrheit"

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 1:22


In dieser unterhaltsamen, lehrreichen und inspirierenden Podcast Folge bin ich im Austausch mit Alexandra Fritz. Alexandra Fritz ist Resilienz Coach und eine absolute Menschen Liebhaberin. Ihre Schwerpunkte sind Selbstbewusstsein, Innere Stärke und Leben ohne Stress und Angst. Und genau darüber unterhalten wir uns und reisen in mehrere Stationen in Alexandras Vergangenheit, die Sie extrem geprägt haben. Warum hat Sie den Schritt gewählt Ihren Job als eine sehr erfolgreiche IT Beraterin aufzugeben und sich als Coach selbständig zu machen? Zudem sprechen wir über das Thema Anpassung. Warum passen sich so viele Menschen an und verlieren dabei sich und Ihre Bedürfnisse komplett aus den Augen. Wie schafft man es wieder zu sich zu finden? Ein weiteres Thema ist die sogenannte "Komfortzone", die wir kritisch betrachten. Ist diese ein "Happyplace" oder eher doch ein Gefängnis, deren Grenzen durch Glaubenssätze und Unsicherheit gesetzt worden sind. Warum ist es so wichtig, auch für die mentale Gesundheit, den eigenen Gefühlen Ausdruck zu verleihen und diese auch zu zeigen? Warum ist die Reise ins "Innere Ich" für den Selbstwertaufbau so wichtig und welche Schritte sollte man gehen. Uvm. Viel Spaß beim Hören der Folge.

Bio 360 - Zurück ins Leben | Energie und Gesundheit
806 Wie stimmig ist deine Stimme? : Miroslav Grosser 2/3

Bio 360 - Zurück ins Leben | Energie und Gesundheit

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 37:23


Die eigene Stimme ist ein Ausdruck des ganzen Körpers, der Emotionen und der Psyche. Sie verbindet uns Menschen miteinander und stellt durch Schwingung und Obertöne eine Verbindung mit dem ganzen Kosmos her. Von dem Gesangstrainer, Musiker und Obertonsänger Miroslav Großer erfährst du, wie durch die Stimme deiner Persönlichkeit sichtbar wird und wie du deine Persönlichkeit mit deiner Stimme formen kannst.   Hol dir jetzt dein PLUS an Ausgleich und guter Laune mit MOOD von Braineffect. Mit dem Gutscheincode “bio360” bekommst du einen satten Rabatt! >>>Jetzt anschauen

Digitalmagazin von Radio Stadtfilter

Im April haben wir nach einer intensiven Diskussion entschieden, Instagram nicht von unseren Smartphones zu löschen. Doch wir kommen nicht darum herum, uns der Frage nach dem «Wie weiter?» noch einmal mit Vehemenz zu stellen. Denn Instagram verändert sich rasant: Videos statt Fotos und ein Vorschlags-Algorithmus, der anstelle die persönliche Beziehung von Followern und Gefolgten tritt. Ist das vielleicht sogar das Eingeständnis, dass die Idee der sozialen Medien gescheitert ist, wie es die «Süddeutsche Zeitung» vor ein paar Wochen angedeutet hat? Auf alle Fälle scheint es so zu sein, dass es schon lange nicht mehr um unsere Fotos geht – und noch nicht einmal mehr um die Zufriedenheit der Influencer, die die Werbe-Maschinerie am Laufen halten. Nein, es geht um die globale Dominanz, und im Kampf gegen das chinesische Tiktok ist Mark Zuckerberg zum Äussersten bereit. Das sei «Turbokapitalismus und gleichzeitig Turbo-Planwirtschaft im Reich der Ideen» – und auch ein Ausdruck, dass die Tech-Konzerne keine Innovationen mehr hervorbringen, sondern nur noch versuchen, sich gegenseitig die lukrativsten Ideen zu klauen. Was bleibt uns Nutzerinnen und Nutzern noch? Kapitulation – oder ist das jetzt die grosse Chance für jene Startups, die alles besser machen? Die Links zur Episode: https://nerdfunk.ch/nerdfunk-629/

Radio Horeb, LH-Christ und Welt
Trauern, flanieren, Kaffee trinken... Friedhöfe als heilsame Oasen.

Radio Horeb, LH-Christ und Welt

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 66:50


Ref.: Michael Ragg, Leiter Agentur „Raggs Domspatz" , Oberstaufen im Allgäu Friedhöfe gehören zu den ältesten Zeugnissen menschlicher Kultur - und im christlichen Abendland sind sie sichtbarer Ausdruck des Glaubens an Erlösung und Auferstehung. Doch in den letzten Jahrzehnten hat sich unsere Friedhofskultur rasant gewandelt: Immer größere Freiflächen, Urnenwände und anonyme Grabfelder verändern das gewohnte Bild. Michael Ragg, Journalist und Leiter einer Agentur für christliche Lebenskultur, zeigt auf, was dieser Wandel bedeutet. In der Lebenshilfe stellt er Initiativen von Pfarrgemeinden und einzelnen Katholiken vor, Friedhöfe so zu gestalten, dass sie die Hinterbliebenen noch besser in ihrer Trauerarbeit unterstützen. Für Michael Ragg sind Friedhöfe zugleich eine wichtige Ressource der Gesellschaft, die wieder neue Anerkennung finden sollte. Am kommenden Wochenende, 17./18. September, wird wieder der "Tag des Friedhofs" begangen.

Ende der Welt - Die tägliche Glosse

Heute ist der Tag der Schokolade. Für die Einen ist sie ein Ausdruck für Wohlbefinden, für die Anderen für Fressattacken. Also Vorsicht! Eine Glosse von Wolfram Schrag.

TopJobs im Wandel - DER Berufspodcast
Finja Hilliger: Zeigt den Weg zum individuellen Traumjob auf und begleitet junge Menschen in der Heldenakademie.

TopJobs im Wandel - DER Berufspodcast

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 28:33


Finja Hilliger kommt aus einer Unternehmerfamilie und hat sich mit ihrem Wirtschaftsabitur bereits früh für ihre eigene Unternehmerkarriere entschieden. Nach dem betriebswirtschaftlichen Studium sammelte sie in den letzten 10 Jahren Erfahrung im Recruiting für KMUs, Konzerne und Startups. Vor vier Jahren gründete sie Finja Hilliger Consult wo sie in der Heldenakademie junge Menschen bei der Berufswahl begleitet, über Recruiting Secrets Startups sowie KMUs bei der Mitarbeitergewinnung unterstützt und als Coach den Weg zum individuellen Traumjob aufzeigt. Internetressourcen und Programme LinkedIn, Berufsweg-App Buchempfehlungen Wertvolle Tipps: Man sollte sich möglichst früh damit beschäftigen was man kann und wirklich machen will. Schaue dir den Markt an und identifiziere interessante Bereiche.   Kontakt zu Finja Hilliger: LinkedIn, Xing, Instagram, recruitingsecrets.de Dieser Berufspodcast richtet sich vor allem an Fach- und Führungskräfte und nicht nur, wenn sie auf Jobsuche sind. Wenn du an Karrierechancen interessiert bist, dann erhältst du für deine Stellensuche viele wertvolle Tipps von erfahrenen Experten. In Interviews kommen erfolgreiche Menschen mit Topjobs zu Wort. Was begeistert sie besonders bei ihrer Aufgabe? Wie haben sie ihre Führungsposition gefunden? Welche Aus- und Weiterbildungen waren für sie relevant? Erfahrene HR Profis informieren dich hier über die sich verändernden Anforderungen im Arbeitsmarkt. Damit bist du immer einen Schritt voraus und der Gestalter deiner erfolgreichen Karriere. CEO's und Geschäftsführer schildern ihren Weg an die Spitze, damit du von den Besten lernen kannst. Sie geben dir viele wertvolle Tipps für deine berufliche Karriere. Weiters sind immer wieder interessante und auch bekannte Redner, Coaches und Trainer dabei. Lass dich auch von ihnen inspirieren und gestalte deine Karriere möglichst erfolgreich. Mein Name ist Christoph Stelzhammer, Inhaber der C. Stelzhammer GmbH veredelt vermitteln und des Berufszentrum.ch. Mitarbeitende zu Höchstleistungen zu bringen und in die richtigen Teams zu integrieren, gehört zu meinen Leidenschaften. Menschen erfolgreich machen und sie dabei zu unterstützen, auf ihrem beruflichen Lebensweg sich selbst sein zu können. Nimm dein Leben in die eigene Hand, folge deiner Bestimmung und lebe deine Talente. Als Fach- und Führungskraft stets authentisch aufzutreten und sich und andere erfolgreich machen. Dafür brenne ich und dieser Podcast ist auch Ausdruck meines persönlichen Lebenszwecks.

Bio 360 - Zurück ins Leben | Energie und Gesundheit
805 Wie stimmig ist deine Stimme? : Miroslav Grosser 1/3

Bio 360 - Zurück ins Leben | Energie und Gesundheit

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 36:42


Die eigene Stimme ist ein Ausdruck des ganzen Körpers, der Emotionen und der Psyche. Sie verbindet uns Menschen miteinander und stellt durch Schwingung und Obertöne eine Verbindung mit dem ganzen Kosmos her. Von dem Gesangstrainer, Musiker und Obertonsänger Miroslav Großer erfährst du, wie durch die Stimme deiner Persönlichkeit sichtbar wird und wie du deine Persönlichkeit mit deiner Stimme formen kannst.   Hol dir jetzt dein PLUS an Ausgleich und guter Laune mit MOOD von Braineffect. Mit dem Gutscheincode “bio360” bekommst du einen satten Rabatt! >>>Jetzt anschauen

Firlefanz & Zaubertrunken
114 - Die ehrenamtlichen Clowns beim Planken

Firlefanz & Zaubertrunken

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 69:15


Moin Moin und Willkommen zu einer neuen Folge von F&Z. Wir plaudern heute über die Bundesliga, den Buchstabenklau bei Hornbach, das Comeback auf der Laufstrecke von Tobi und vieles mehr. Als Dreierlei der Woche hat Tobi sich die vielen ehrenamtlichen Helfer ausgesucht und Birk sich den Straßenclown Pepe. Der Bildungsauftrag erklärt Tobi und euch, ob es gesund ist Fußball zu schauen. Bei den spontanen Fragen stellen wir uns merkwürdigen Situationen und der Frage was zu wenig Aufmerksamkeit von uns bekommt. Als Empfehlungen für euch gibt es diese Woche eine besondere Folge aus dem Hotel Matze und ein Organizerset für eure Reisen. Wir sprechen über unsere Flugweiten bei unseren Papierfliegern und klären wer weiter geflogen ist. Natürlich haben wir ein paar weibliche Künstler für unsere Playlist ausgewählt mit tollen Songs. Wir wünschen Euch ganz viel Spaß mit dieser Folge und freuen uns auf euer Feedback! Hört gern mal rein bei unseren Partnern GP-Radio und AnMaCha24! Tobi & Birk (ToBirk) Ihr möchtet euch mal mit uns unterhalten oder in den Austausch gehen? Schreibt uns eine Mail an: info@firlefanz-zaubertrunken.de oder ihr besucht unsere neue Homepage: https://www.firlefanz-zaubertrunken.de/ Weitere Links zur Show und zu unseren Profilen findet ihr hier: https://linktr.ee/tobirk Wenn es Euch gefallen hat, freuen wir uns über eine nette Bewertung bei Spotify oder Apple Podcasts. Damit verleiht Ihr euren Gefühlen Ausdruck und helft uns beim wachsen :) Folge direkt herunterladen

KBS WORLD Radio Alltagskoreanisch
Alltagskoreanisch(Liebe: der letzte Auftrag des Engels (2) 누구 맘대로?) - 2022.09.12

KBS WORLD Radio Alltagskoreanisch

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022


Ausdruck der WocheKoreanisch: „누구 맘대로?; nugu mamdaero“Deutsch: „Wer hat das entschieden?“ErklärungDer Ausdruck setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen. 누구 Fragewort für „wer“맘대로 umgangssprachliche Kurzform des Adverbs 마음대로 für „wie das Herz, nach seinem Herzen“Der Ausdruck „누구 맘대로?“ bedeutet wortwörtlich „Nach wessen Herzen?“. Der Gesprächspartner trifft nach eigenem Gutdünken und wie es ihm beliebt eine Entscheidung, was aber nicht den Vorstellungen des Sprechers entspricht. Der Sprecher ist fassungslos über diese eigenmächtige, teils rücksichtslose Entscheidung des Gesprächspartners und fragt ihn mit unserem Ausdruck der Woche, auf wessen Wünsche oder Willen diese Entscheidung zurückgeht. In diesem Sinne wäre der Ausdruck natürlicher zu übersetzen mit „Wer hat das entschieden?“ oder „Wer sagt das?“ Dabei handelt es sich eher um eine rhetorische Frage, mit der der Sprecher dem Gesprächspartner deutlich macht, dass der Gesprächspartner seinen Willen bzw. seine Wünsche nicht durchsetzen können wird oder dass er bloß nicht daran danken soll. Ergänzungen지원자: Nomen für „(freiwilliger) Bewerber“

ACTORS & MIND - Der Mindset Podcast für Schauspieler
Wir sind gekommen um getanzt zu werden - mit Sophie Kirch

ACTORS & MIND - Der Mindset Podcast für Schauspieler

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 70:19


Mein Gast in der heutigen Folge ist Sophie Kirch, die in dieser Folge ihre Geschichte erzählt, wie sie ihren Weg des persönlichen und seelischen Ausdrucks gefunden hat. Sie berichtet über ihre Schauspielzeiten und an welchem Punkt sie entschieden hat, einen anderen Weg zu gehen. Heute ist sie Mentorin, Embodiment und Emotional Release practitioner, Gründerin von Freedom of Movement und begleitet Menschen in ihr höchstes Potenzial und vor allem in ihre Menschlichkeit. In dieser Folge erfährst du: ✨ Warum Sophie nach der Schauspielschule erstmal reisen gegangen ist. ✨ Wann sie entschieden hat, den Schauspielweg nicht weiterzugehen. ✨ Warum wir uns erlauben dürfen auch mal auseinanderzufallen.✨ Was weiblicher Ausdruck bedeutet (auch für Männer).✨ Wie sie gemeinsam mit ihrem Partner Freedom of Movement gründete.✨ Wie wir uns über Bewegung befreien können und in unseren Selbstausdruck kommen.✨ Worum es beim Emotional Release geht.✨ Wie wir Zugang zu unseren Emotionen bekommen.✨ Welche Freiheit ein wertungsfreier Raum schafft.✨ Wie wir mit unserer Wut umgehen können.✨ Wie wir unser höchstes Potenzial entfalten.Ich wünsche dir viel Spaß und Inspiration mit dieser Folge!Wichtige Links: Sophie Kirch: Instagram: @sophiehelenmentoring@freedomofmovementofficial@flowingessence_Webseiten: https://freedom-movement.dehttps://www.flowing-essence.comBuchempfehlung: Radikal gelebte Meisterschaft: Das Geheimnis wahrer Größe - Radikale Brillanz von Arjuna ArdaghLinks zu mir: Instagram: @maike.doehlingFacebook: Maike Döhling Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Das Wie beim Sprechen - Begeistere mit Deiner Persönlichkeit
#79 - Hilfe, unerwartete Fragen - Warum du Angst hast etwas Falsches zu sagen oder nicht die richtigen Worte zu finden

Das Wie beim Sprechen - Begeistere mit Deiner Persönlichkeit

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 14:08


Kennst du die Gedanken: Hoffentlich kommt jetzt keine unerwartete Frage. Oh man, jetzt muss ich das Video nochmal aufnehmen. Wieso ist mir das erst jetzt eingefallen. Dahinter steckt häufig die Angst etwas Falsches zu sagen oder nicht die richtigen Worte zu finden. In der heutigen Podcastfolge gehe ich mit dir auf Entdeckungsreise und schaue hinter diese Befürchtung. Warum haben wir oftmals Angst etwas Falsches zu sagen? Was ist der Grund dafür? Ich freue mich auf deine Gedanken zur Folge. Kommentiere super gerne auf Instagram @sabrinamaruadams oder meinem Blog oder schreib mir eine Mail an podcast@sabrina-adams.de. ------------------------------- Willst du mit deiner Einzigartigkeit gesehen und geschätzt werden und mit deiner Persönlichkeit begeistern? In meinem Hörbuch erfährst du meine einzigartige Sichtbarkeits-Formel und die 3 Schritte, die dich mit Sicherheit in deine Sichtbarkeit bringen. https://sabrinaadams.de/hoerbuch/ ------------------------------- Du willst endlich sichtbar werden mit deiner einzigartigen Persönlichkeit und dich und andere begeistern? Trag dich unverbindlich in die Warteliste zum Sichtbarkeitskurs ein: https://sabrinaadams.de/sichtbarkeitskurs-warteliste/ ------------------------------- Möchtest du dich von mir im 1:1 Coaching & Mentoring begleiten lassen, um deine Einzigartigkeit zu erkennen, dich zu zeigen, wie du bist, ausdrucksstark aufzutreten und erfolgreich zu kommunizieren? Ich freue mich dich 10 Wochen oder 4 Monate auf deinem einzigartigen Entwicklungsweg zu begleiten. Express yourself: Dein einzigartiger Ausdruck: https://sabrinaadams.de/express-yourself/ Erfolgskommunikation: Deine erfolgreiche Kommunikation: https://sabrinaadams.de/erfolgskommunikation/ ------------------------------- Buch Dir hier Dein gratis Kennenlerngespräch mit mir: https://calendly.com/daswiebeimsprechen/30min ------------------------------- Du bist wunderbar, so, wie du bist und kannst Wertvolles erschaffen, wenn du dich selbst zum Ausdruck bringst. Das ist meine feste Überzeugung. Deine Sabrina

Radio Horeb, LH-Christ und Welt
Es hat doch eh alles keinen Sinn mehr - einziger Ausweg Suizid?

Radio Horeb, LH-Christ und Welt

Play Episode Listen Later Sep 10, 2022 64:09


Ref.: Bernhard Berchtenbreiter, Leiter Katholische Telefonseelsorge Bad Reichenhall Heute, am 10. September, ist Welttag der Suizidprävention. Die Zahlen sprechen für sich: Jährlich sterben in Deutschland fast 10.000 Menschen durch Suizid. Im Vergleich sterben jedes Jahr mehr Menschen durch Suizid als durch Verkehrsunfälle, Gewalttaten und illegale Drogen. Weit mehr als 100.000 Angehörige erleiden jedes Jahr den Verlust eines nahestehenden Menschen durch Suizid. Die quälende Frage des Warum steht im Raum, die Suche nach tragfähigen Antworten: Suizidalität ist Ausdruck von Not! Mit dem Leiter Katholische Telefonseelsorge Bad Reichenhall, Bernhard Berchtenbreiter, sprechen wir über die Hintergründe der Suizidgefährdung. Welche Warnsignale gibt es? Was sind mögliche Risikofaktoren? Was können wir tun, um Suizid zu verhindern?

Quatschfabrik
Quatschfabrik in between #24 - Es ist EINZIG Ausdruck eines harten andauernden Kampfes, kein Wunder

Quatschfabrik

Play Episode Listen Later Sep 10, 2022 18:02


So oft habe ich schon darüber gesprochen. Nur, gerade da so viele neue Menschen mich so langsam kennenlernen und wahrnehmen, möchte ich auf diesen Kontext doch noch einmal gelangen.Hier noch einmal der nicht einfache, aber wichtige und klare Ausdruck eines hart andauernden Kampfes, und eben nicht eines Wunders. Noch vor wenigen Wochen wären die Ideen, Handlungen und Aussagen in den letzten Tagen einzig undenkbar gewesen......Podcasts:"Quatschfabrik" I "Quatschfabrik in between" (Podcasts über Gaming, Streaming, Filme und Serien und mein Leben betreffende Themen)https://open.spotify.com/show/7AA3Pfo4TSFKagbji6twHVhttps://podcasts.apple.com/us/podcast/tobi-quasselt/id1515148839?uo=4https://anchor.fm/tobias-ptter/episodes/Quatschfabrik-in-between-2---Wenn-Schwche-wahre-Strke-ist-e1koobc"Serienhorizont" (Podcast über Serien, Filme und Anime)https://open.spotify.com/show/7BbiG3xcYfgP8NF1BVPYWEhttps://podcasts.apple.com/us/podcast/serienhorizont/id1526730677?uo=4...Blog:https://tobiaspuetter.eu...YouTube-Kanäle:https://youtube.com/c/quatschfabrik https://www.youtube.com/channel/UC32p9RQsenmHcIqG0-U6a1g https://www.youtube.com/channel/UCkunFii_x0gyNUqDl1-sJmQ...Stream:https://twitch.tv/quatschfabrik...Social:Calsportaleu#2591https://discord.gg/ksDrRbudjWhttps://tiktok.com/@quatschfabrikhttps://twitter.com/quatschfabrikhttps://www.instagram.com/quatschfabrikhttps://letterboxd.com/calsportaleu/

Die Alchemie des Glücks mit Dr. Stefanie Rukavina
(Folge 43) Manifestieren & und die Sache mit deinen Emotionen - Die Alchemie des Glücks mit Dr. Stefanie Rukavina

Die Alchemie des Glücks mit Dr. Stefanie Rukavina

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 66:08


Bestimmt kennst du den Ausdruck des Manifestierens? Manifest your dreams! Du bist die Schöpfer:In deines Lebens und du kannst alles erreichen. Ich möchte die Macht des Manifestierens gar nicht kaputt reden, aber ich mag mit dir auf ein paar Facts blicken, die nun mal einen Einfluss haben und einen riesigen Einfluss haben deine Emotionen. Aber, das Schlimmste das du tun könntest wäre es deine Emotionen & Bedürfnisse zu nihilieren aus der Sorge heraus, dass du sonst nicht manifestieren kannst oder eben nicht das Gewünschte."Ich darf keinen Neid fühlen, sonst kann ich nicht manifestieren""Stolz ist nicht gut, denn da bin ich laut meiner Emotionsvibrationsskala im Mangel"Wild Heart: Du darfst jede Emotion fühlen, das ist schonmal die Grundregel NO 1. Dann kommt es darauf an, wie du damit umgehst. In der neuen Podcastfolge spreche ich über - Wie Manifestieren, Spiritualität & Wissenschaft sich zwar nicht per se ausschließt aber eben auch nicht immer eindeutig zueinander gehört - Deine Emotionen aka Motivationssystem aka Hinweisschilder für deine Bedürfnisse sind ELEMENTAR & beeinflussen dein Verhalten. Logisch. So zu tun, als ob du sie nicht hättest, funktioniert nicht.- Du "manifestierst" immer deine Welt, aber eben auch nur in deinem Einflussrahmen. Das heißt nicht, dass es nicht große Effekte haben kann! Und yes, ich lasse mich nicht von meiner Vergangenheit eingrenzen. ABER... - ...wir müssen auch darüber reden: wir führen eben manchmal einfach unterschiedliche Leben und können demnach auf unterschiedliche Strukturen/Möglichkeiten/Ressourcen zurückgreifen, die manchmal schnellere Umsetzungen & Manifestationen ermöglichen oder eben nicht. Das hat nichts mit dir als Person zu tun oder damit, dass du nicht genug in wahnwitzige Programme investiert hast!- Der naive Glaube an das Manifestieren kann toxisch für dich sein, wenn du dich & dein emotionales Wohlbefinden dafür aufs Spiel setzt.- Bitte lass dir niemals etwas anderes einreden, Wild Heart! Du lernst folgende Punkte, die du beim Manifestieren beachten solltest:Shift your Mindset: Ja, aber bitte integriert & nach deinen Bedürfnissen & Werten ausgerichtetRaise your vibration: Ja, aber bitte beachte, was sich hier für dich stimmig anfühlt und wie du gesund mit deinen Emotionen umgehstMeditate: Ja, unbedingt, aber nur in einer Version, die sich für dich echt & nach dir anfühlt: Für manche im Sizten, geführt, bewegt, im Tanz, beim Malen, beim expressiven Schreiben oder oder oder Use Affirmations: Ja, aber nur wenn du dieser selbst glaubst & sie mit dir resoniert. Falls nicht, kommt es nämlich zum "backfiring" und du setzt dich einem zusätzlichen Stress aus. Das ist beknackt, sorry not sorry!Diese Podcastfolge ist für dich, wenn: - Interesse hast, wie du echt & authentisch manifestieren kannst.- du verstehen willst, warum Meditation oder Visualisierungen gut für dich und deine Entwicklung sind, du ohne Umsetzung dennoch nicht ans Ziel kommst.- du es genauso spannend findest Wissenschaft und Spiritualtät miteinander zu kombinieren, mit einer Prise Reflektion, Humor und Sinn für Objektivität- du verstehst, dass ich nicht nicht ans Manifestieren glaube, sondern dass ich mit dir über die Effekte & Ursachen & Wirkungen deiner Psyche auf dein Verhalten spreche. ---------------------------------------------------------------→ Folge Steffi auf **Instagram**:https://www.instagram.com/steffi.rukavina→ Hier findest du Steffis **Webseite**:https://www.stefanie-rukavina.de/→ Hier findest du Steffi auf **You

Buddhismus im Alltag - Der tägliche Podcast - Kurzvorträge und meditative Betrachtungen - Chan - Zen

Der Moment zählt, nur der Moment, vergangene Erlebnisse sind Vergangenheit, zukünftige Begebenheiten sind nur Träume, es läßt sich schwer ausdrücken, was sich nicht mit Worten sagen läßt. Der Körper findet dabei seine Wege, um den Ausdruck des Moments aufzuzeigen, die finale Erkenntnis, dass es nur diesen Moment gibt, die dringt nur schwer durch. Wer sich darüber klar wird, dass nur der Moment zählt, der wird automatisch Frieden schließen, mit dem Umfeld, aber auch mit sich selbst, mit dem eigenen Ich, denn aus dieser Erkenntnis folgt, dass wir alle nur Gast in dieser Inkarnation sind, es sich also nicht lohnt sich aufzuregen, sich Vorwürfe oder Selbstzweifel aufzuerlegen, nur der Moment zählt, was danach kommt, wer weiß das schon? Wer es schafft, den jetzigen Moment zum schönsten Moment in seinem Leben zu machen, in dem er eben Friede mit sich selbst schließen kann (es ist am Ende nur eine Entscheidung), der wird das tun, abhängig vom jeweiligen Karma wird getan, was getan werden muss. Wir alle haben nur eine sehr begrenzte Spanne, die wir "unser Leben" nennen. Diese wenigen, aneinandergereihten Augenblicke gilt es zu genießen, selbst wenn es wenig zu genießen gibt. Abhängig von unserer Einstellung ist es eben "der schönste Moment in meinem Leben", oder aber der "Horror schlechthin", je nachdem wie ich es sehen will, so wird es meine Gefühle beeinflussen. Wenn ich z.B. ganz bei mir bin, weil ich auf die Reise zur "Erleuchtung" aufbrechen möchte, dann bekommt der Moment eine wunderbare Qualität. Wenn ich allerdings meinen Job, mein Umfeld und meinen Lebensmittelpunkt hasse, dann gibt es wenig Erfreuliches zu sagen. Es ist nur eine Entscheidung, ob ich gerne ich bin, oder lieber jemand anderes sein möchte, mich deshalb in Drogen, Alkohol und Süchte flüchte. Habe ich die nötige Stärke, um die Komplexität des Lebens in seiner vollen Tragweite "zu verdauen", oder renne ich weiterhin einfach weg? Wie würde sich mein Leben verändern, wenn ich der Philosophie Buddhas weiterhin (und verstärkt) folgen würde? Kann ich durch die Lehre des Lehrers aller Lehrer mehr Verständnis für mich und mein Umfeld gewinnen? Kann ich hier mehr Achtsamkeit für den Moment erfahren? Was müßte sich bei mir verändern, damit ich mit mir zufrieden sein kann? Wie würde meine veränderte Sichtweise den Moment beeinflussen? Wer als Reinigungskraft für öffentliche Toiletten den Moment genießen kann, der ist viel weiter wie der Wohlhabende, der ständig am Nörgeln ist. Hier gilt: Der Weg ist das Ziel! Innerhalb eines Moments sind alle verwandelt - Buddha - Copyright: https://shaolin-rainer.de Bitte laden Sie sich auch meine App "Buddha-Blog" aus den Stores von Apple und Android.