Podcasts about bewertet

  • 204PODCASTS
  • 808EPISODES
  • 1h 4mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Dec 5, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about bewertet

Show all podcasts related to bewertet

Latest podcast episodes about bewertet

Flimmerkiste Mit Marco
#162 Trailer,Dead to me und Schlummerland

Flimmerkiste Mit Marco

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022 57:32


Moin Freunde, in dieser Episode spreche Ich (Solo) über diverse neue Trailer. Außerdem bespreche Ich die Serie "Dead to me" mit Christina Applegate und den Netflix Film "Schlummerland" mit Jason Momoa in der Hauptrolle. An dieser Stelle Gute Besserung an @der2.blick. Viel Spaß beim zuhören. Abonniert und Bewertet den Podcast bei der Podcast App eures Vertrauens und folgt uns bei Instagram. Danke für euren Support euer Podcast Gesicht Marco. Email: Flimmerkiste@yahoo.com. René: @der2.blick. René s Blog: https://11ersfilmkritiken.com/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/flimmerkistemitmarco/message

Beziehungsweise unverblümt
DER QUICKY- Niedriger Selbstwert und offene Beziehung - geht das? #8

Beziehungsweise unverblümt

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 22:06


Euer unverblümter Quick mit uns! #8 Niedriger Selbstwert und offene Beziehung - geht das? Eure anonymen Fragen: „Was glaubt ihr sind die größten charakterlichen Vorraussetzungen für eine offene/poly Beziehung? Ist es nicht unter anderem das Selbstwertgefühl? Oder gibt es die gar nicht?“ Folgt uns und Bewertet den Podcast Unser Buch https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1063558538 https://www.amazon.de/splitterfaserkrass-Mehr-Wow-Liebe-Beziehung/dp/3990603035/ref=sr_1_1?crid=3GTUN8CGGRRVZ&keywords=splitterfaserkrass+sarah+und+nick&qid=1668842362&sprefix=splitterfas%2Caps%2C77&sr=8-1 Ihr wollt Eure Beziehung öffnen? Dann bucht den Kurs zum Buch! https://sumuna.de/experience/splitterfaserkrass-wie-oeffnen-wir-unsere-beziehung/ Unterstütz den Podcast mit Paypal mail@beziehungsweiseunverbluemt.de Folgt uns bei Instagram www.instagram.com/beziehungsweise_unverbluemt/ Stellt uns Anonym Fragen https://tellonym.me/Beziehungsweise_unverbluemt oder Schreibt uns an mail@beziehungsweiseunverbluemt.de

Talk Between the Towers
#68 - Credit Scoring: Wie werden Unternehmen bewertet? | Jens Junak (Creditsafe)

Talk Between the Towers

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 39:51


Wie ermittelt man eigentlich die Kreditwürdigkeit von Unternehmen? Es wird alltäglich gemacht und ist die Grundlage für viele Businesses, doch was passiert eigentlich im Hintergrund? Welche Daten werden herangezogen und von wem? Diese und viele weitere Fragen beantworten Dirk und Sebastian im Gespräch mit Jens Junak (Country Manager Deutschland, Creditsafe). Freut euch auf ein Gespräch über: 02:43 - Jens, warum bist du der perfekte Ansprechpartner für das Credit Scoring? 04:15 - Was muss man über Creditsafe wissen? 06:55 - Wieso schaut ihr euch auch die wirtschaftlichen Berechtigten an, die hinter den Unternehmen stehen? 08:31 - Was versteht man eigentlich unter Credit Scoring? 11:56 - Welche Daten benutzt ihr für euer Scoring? 15:57 - Werden Alternative Daten (z. B. aus Social Media, News) herangezogen? 19:45 - Wie schnell habe ich meinen Scoring-Wert? 22:08 - Ist es schwieriger "kleine Unternehmerkunde" zu scoren? 24:22 - Wie wirken sich Corona-Krise und Ukraine-Krieg auf das Scoring aus? 28:23 - Berücksichtigt ihr ESG-Kriterien beim Scoring? 32:43 - Welche Faktoren werden beim Credit Scoring in Zukunft wichtiger? Am 06. Dezember gehen wir mit unserem Event-Format #btt in die nächste Runde - seid dabei: https://neosfer.de/events/ Ihr habt Feedback, Speaker-Wünsche oder Themenvorschläge für unseren Podcast? - Schreibt diese gerne an talk@between-the-towers.com. Die nächste Folge erscheint in zwei Wochen! - Abonniert uns direkt hier oder folgt uns auf LinkedIn, um keine Episode zu verpassen.

Beziehungsweise unverblümt
Therapie Mit Analfissur Und Die Neue #120

Beziehungsweise unverblümt

Play Episode Listen Later Nov 27, 2022 46:06


Das war nicht unser Jahr! Aus diesem Grund investieren die Unverblümten nun in ihre psychische Gesundheit und haben sich beide jeweils eine systemische Therapeutin gesucht. in welche alten Muster ist Nick wieder geraten und warum ist der Eimer der Resilienz bei Beiden ausgeschöpft? Zudem hat sich Sarah eine Analfissur eingefangen. Woher? Vom Analsex? Aber es sind auch schöne Dinge passiert. Nick hatte sein erstes Date mit der Polyfrau. Wo hat er sich bei diesem Date außerhalb seiner Komfortzone bewegt und wie findet Sarah die Neue? Berichtet uns auch von eurem Jahr. War es bombastisch oder eher so semi-toll? Und hab ihr Erfahrungen mit Analfissuren? Folgt uns und Bewertet den Podcast Unser Buch https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1063558538 https://www.amazon.de/splitterfaserkrass-Mehr-Wow-Liebe-Beziehung/dp/3990603035/ref=sr_1_1?crid=3GTUN8CGGRRVZ&keywords=splitterfaserkrass+sarah+und+nick&qid=1668842362&sprefix=splitterfas%2Caps%2C77&sr=8-1 Ihr wollt Eure Beziehung öffnen? Dann bucht den Kurs zum Buch! https://sumuna.de/experience/splitterfaserkrass-wie-oeffnen-wir-unsere-beziehung/ Unterstützt unseren Podcast bei Paypal mail@beziehungsweiseunverbluemt.de Folgt uns bei Instagram www.instagram.com/beziehungsweise_unverbluemt/ Stellt uns Anonym Fragen https://tellonym.me/Beziehungsweise_unverbluemt oder Schreibt uns an mail@beziehungsweiseunverbluemt.de

Flimmerkiste Mit Marco
#160 Dahmer-Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer

Flimmerkiste Mit Marco

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 59:30


Moin Freunde, herzlich willkommen zur wohl dunkelsten Episode meines Podcast. Zusammen mit Chrissi vom Podcast "Der Profi der vom Himmel fiel und sich die Nase brach" spreche Ich heute über True Crime Serie "Dahmer" von Ryan Murphy auf Netflix. Die Serie hat uns beide wie viele andere auf der Welt mitgenommen. Unsere ausführliche Besprechung (mit gelegentlich abschweifen) bekommt ihr heute auf die Ohren. Viel Spass beim zuhören.  Abonniert und Bewertet den Podcast in eurer Podcast-App. Danke für euren Support, eure Podcast Gesichter Chrissi und Marco Email: Flimmerkiste@yahoo.com Chrissi: https://instagram.com/der_fotografie_podcast?igshid=YmMyMTA2M2Y= CHrissi´s Podcast: https://open.spotify.com/show/508C7Pe42WzERtTAVNU9s2?si=FJmkRCcqR7-mR0nBfF9r0Q&utm_source=copy-link --- Send in a voice message: https://anchor.fm/flimmerkistemitmarco/message

Beziehungsweise unverblümt
DER QUICKY - Wenn das First Date zum Horror wird #7

Beziehungsweise unverblümt

Play Episode Listen Later Nov 20, 2022 23:22


Euer unverblümter Quicky mit Uns! Folge #7 Euer erstes Date, alles scheint super zu sein und ihr habt richtig Bock. Doch dann entpuppt sich eure Datepartner*in als Creepy- Person und das Date mutiert in kürzester Zeit zum Horrortrip. Kann man das verhindern? Folgt uns und Bewertet den Podcast Unser Buch https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1063558538 https://www.amazon.de/splitterfaserkrass-Mehr-Wow-Liebe-Beziehung/dp/3990603035/ref=sr_1_1?crid=3GTUN8CGGRRVZ&keywords=splitterfaserkrass+sarah+und+nick&qid=1668842362&sprefix=splitterfas%2Caps%2C77&sr=8-1 Ihr wollt Eure Beziehung öffnen? Dann bucht den Kurs zum Buch! https://sumuna.de/experience/splitterfaserkrass-wie-oeffnen-wir-unsere-beziehung/ Folgt uns bei Instagram www.instagram.com/beziehungsweise_unverbluemt/ Stellt uns Anonym Fragen https://tellonym.me/Beziehungsweise_unverbluemt oder Schreibt uns an mail@beziehungsweiseunverbluemt.de

Der Comunio Podcast
151 - Datenchampions und Comunio-Awards

Der Comunio Podcast

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 105:35


Mitte November und schon Winterpause - irgendwie fühlt sich das nicht richtig an. Flo und Tim machen das beste draus und ziehen eine Zwischenbilanz nach den ersten 15 Spieltagen der Saison. Den Anfang macht aber eine Hörerfrage zu einem prominenten Rekonvaleszenten (6:03). Anschließend stellt Flo die Datenchampions der Saison vor in Quizform vor (16:55). Tim macht als Kandidat keine schlechte Figur. Munteres Mitraten ist erlaubt. Danach verteilen die beiden in sechs Kategorien die Comunio-Awards der bisherigen Spielzeit (42:24). In der Top-3 der Woche (01:23:47) geht es dann um Spieler, von denen Flo und Tim in der zweiten Saisonhälfte einen großen Leistungssprung erwarten. Zwischendurch geben natürlich auch wieder Thomas Doll, Uli Hoeneß und Co. ihren Senf dazu. Viel Spaß! Ihr wollt eure Frage als Sprachnachricht im Podcast hören? Dann schickt eine WhatsApp-Sprachnachricht an 0157-532 69 018. Ihr wollt uns Feedback schicken? Dann wendet euch an redaktion@comunio.de Falls ihr uns eine Rezension schreiben wollt, könnt ihr das unter podcasts.apple.com/de/ machen! Bewertet uns auch gerne auf Spotify! Vielen Dank!

Flimmerkiste Mit Marco
#159 Black Adam plus News mit René

Flimmerkiste Mit Marco

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 86:06


Moin Freunde, etwas zeitversetzt spreche René und Ich über die neueste Dc Verfilmung "Black Adam" mit Dwayne Johnson in der Hauptrolle. Ob sich das neuste Superhelden Abenteuer vom Rest der Masse abhebt oder doch wieder nur "more of the same" ist hört ihr heute von uns. Außerdem hört ihr Empfehlungen was wir als letztes gesehen haben und hinten raus (1:00) bequatschen wir noch jede Menge News. Viel Spaß beim zuhören. Abonniert und Bewertet den Podcast bei der Podcast App eures Vertrauens und folgt uns bei Instagram. Danke für euren Support eure Podcast Gesichter René und Marco. Alles Liebe alles Gute. Email: Flimmerkiste@yahoo.com. René: @der2.blick. René s Blog:https://11ersfilmkritiken.com/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/flimmerkistemitmarco/message

Beziehungsweise unverblümt
Von Enttäuschungen, Ängsten und heißen Halloweenerlebnissen #119

Beziehungsweise unverblümt

Play Episode Listen Later Nov 13, 2022 41:52


Im Polyhause der Unverblümten, war Besuch geplant. Wieso fällt dieser Besuch nun aber flach und warum sind alte Beziehungen dann doch irgendwann vorbei? Zudem berichtet Nick von seinen Ängsten vor der ersten Lesung der Unverblümten und warum er Sarahs euphorische Idee kurzweilig ziemlich ätzend fand. Natürlich gibt es keine Folge ohne heiße Geschichten von und mit der Polyfamilie. Dieses Mal an Halloween… Alle Bilder dazu findet ihr bei Instagram. Folgt uns und Bewertet den Podcast Unser Buch https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1063558538 Folgt uns bei Instagram www.instagram.com/beziehungsweise_unverbluemt/ Stellt uns Anonym Fragen https://tellonym.me/Beziehungsweise_unverbluemt oder Schreibt uns an mail@beziehungsweiseunverbluemt.de

Flimmerkiste Mit Marco
#158 Im Westen nichts Neues (2022) mit René

Flimmerkiste Mit Marco

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 65:24


Moin Freunde, heute sprechen René und Ich über die erste deutsche Verfilmung des Buches "Im Westen nichts neues", aus dem Jahre 1939. Unser deutscher Oscar Beitrag ist seit dem 28. Oktober auf Netflix zu streamen. In der Geschichte dieses Podcast ist es die erste Deutsche Film Besprechung überhaupt und dass über ein Großteil der Episode. Freut euch darauf. Abonniert und Bewertet den Podcast bei der Podcast App eures Vertrauens und folgt uns bei Instagram. Danke für euren Support. Viel Spaß beim zuhören. Alles Liebe alles Gute. Email: Flimmerkiste@yahoo.com. René: @der2.blick. René s Blog: https://11ersfilmkritiken.com/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/flimmerkistemitmarco/message

Der Comunio Podcast
150 - Allein in der Rotationsmaschine

Der Comunio Podcast

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 63:37


Da Karol kurzfristig ausfällt, ist Flo ausgerechnet in Folge 150 auf sich allein gestellt. Dennoch gibt es für euch in der letzten Bundesliga-Woche vor der WM-Pause ein volles Programm. Zum Einstieg gibt es eine allgemeine Hörerfrage (03:54), bevor Flo die Tabelle von unten nach oben durchgeht und die Lage der Teams kurz analysiert. Mindestens eine Spielerempfehlung gibt es dann auch - zum Teil auch von Karol zugesteckt. Über die Kapitelmarken könnt ihr auch direkt zu den einzelnen Klubs springen. Schalke (08:10) Bochum (12:32) Stuttgart (14:52) Hertha (18:22) Leverkusen (20:56) Augsburg (23:43) Köln (25:44) Wolfsburg (28:15) Mainz (30:02) Hoffenheim (32:07) Gladbach (34:17) Bremen (36:53) Leipzig (42:16) Zum Abschluss gibt es in der Top-3 der Woche (56:59) die verheißungsvollsten Rotationsspieler für den Jahresendspurt für euch. Zwischendurch geben natürlich auch wieder Thomas Doll, Uli Hoeneß und Co. ihren Senf dazu. Viel Spaß! Ihr wollt eure Frage als Sprachnachricht im Podcast hören? Dann schickt eine WhatsApp-Sprachnachricht an 0157-532 69 018. Ihr wollt uns Feedback schicken? Dann wendet euch an redaktion@comunio.de Falls ihr uns eine Rezension schreiben wollt, könnt ihr das unter podcasts.apple.com/de/ machen! Bewertet uns auch gerne auf Spotify! Vielen Dank!

Beziehungsweise unverblümt
DER QUICKY- Sex, Drugs & Rock´n Roll # 6

Beziehungsweise unverblümt

Play Episode Listen Later Nov 6, 2022 18:59


Euer unverblümter Quick mit Uns! Folge #6 In dieser Folge geht es mal um die kuriosen Fragen, die uns auf Tellonym gestellt wurden. Folgt uns und Bewertet den Podcast Unser Buch https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1063558538 Verlag: Goldegg Folgt uns bei Instagram www.instagram.com/beziehungsweise_unverbluemt/ Stellt uns Anonym Fragen https://tellonym.me/Beziehungsweise_unverbluemt oder Schreibt uns an mail@beziehungsweiseunverbluemt.de

Der Comunio Podcast
149 - Horror-Transfers und Schiedsrichter-Ärger

Der Comunio Podcast

Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 111:32


Mit dem 13. Spieltag startet der Endspurt vor der Bundesliga-WM-Pause, die bereits am 14. November startet. Nach einem kurzen Rückblick auf das vergangene Wochenende blicken Flo und Karol sofort nach vorne. Wie gewohnt gibt es alle Partien des 13. Spieltags in der Analyse und jeweils auch immer mindestens eine Spielerempfehlung. Die Vorschau zu den jeweiligen Partien findet ihr unter folgenden Kapitelmarken: Gladbach - Stuttgart (09:35) Dortmund - Bochum (18:14) Mainz - Wolfsburg (32:10) Hoffenheim - Leipzig (40:33) Augsburg - Frankfurt (49:58) Hertha - Bayern (59:32) Werder - Schalke (01:08:10) Leverkusen - Union (01:21:06) Freiburg - Köln (01:38:07) Zum Abschluss geht es in der Top-3 der Woche (01:38:07) um kostspielige Spieler, die ihr auf keinen Fall in euer Team holen solltet. Und so tippen Karol und Flo den 13. Spieltag: Gladbach - Stuttgart Karol: 2:1, Flo 2:0 Dortmund - Bochum Karol: 3:0, Flo 2:0 Mainz - Wolfsburg Karol: 1:1, Flo 0:0 Hoffenheim - Leipzig Karol: 1:2, Flo 2:2 Augsburg - Frankfurt Karol: 0:1, Flo 1:1 Hertha - Bayern Karol: 1:4, Flo 0:3 Werder - Schalke Karol: 2:0, Flo 1:0 Leverkusen - Union Karol: 1:0, Flo 1:1 Freiburg - Köln Karol: 2:0, Flo 2:1 Zwischendurch geben natürlich auch wieder Thomas Doll, Uli Hoeneß und Co. ihren Senf dazu. Viel Spaß! Ihr wollt eure Frage als Sprachnachricht im Podcast hören? Dann schickt eine WhatsApp-Sprachnachricht an 0157-532 69 018. Ihr wollt uns Feedback schicken? Dann wendet euch an redaktion@comunio.de Falls ihr uns eine Rezension schreiben wollt, könnt ihr das unter podcasts.apple.com/de/ machen! Bewertet uns auch gerne auf Spotify! Vielen Dank!

Beziehungsweise unverblümt
Polyurlaub Und Videosex #118

Beziehungsweise unverblümt

Play Episode Listen Later Oct 30, 2022 49:44


Wir holen euch wieder zurück in unseren Polyalltag. Nick berichtet von seinem Urlaub mit Leemchen, was hat gut gepasst und wo war der Urlaub in Nick's Erleben, anders als mit Sarah? Denn eines ist klar, die Beziehungen zu Leemchen und Sarah sind jeweils sehr verschieden. In diesem Zusammenhang sprechen die Zwei auch von ihrem unterschiedlichen Workflow, der sich in ihrer Teilselbständigkeit sehr deutlich zeigt. Zum Ende der Folge wird es nochmal heiß, Sarah erzählt von ihrem letzten Videosex. Mit wem war der und wieso hatte sie Angst, dass die Polyfamilie ihr danach den Kopf hätte abreißen können? Was war eure letzte heiße Sexgeschichte? **Folgt uns und Bewertet den Podcast** AB ZU UNSEREM WORKSHOP ZUM BUCH " Wie öffne ich meine Beziehung" www.splitterfaserkrass.de Unser Buch https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1063558538 Folgt uns bei Instagram www.instagram.com/beziehungsweise_unverbluemt/ Stellt uns Anonym Fragen https://tellonym.me/Beziehungsweise_unverbluemt oder Schreibt uns an mail@beziehungsweiseunverbluemt.de

Die letzte Generation
76 - Geisterstunde

Die letzte Generation

Play Episode Listen Later Oct 30, 2022 65:15


Hier steht normalerweise eine Beschreibung der aktuellen Folge, jedoch wurde diese durch Paranormale Ereignisse entfernt....Bewertet uns mit 5 Sternen

Der Comunio Podcast
148 - Überraschungscoups für Hansi

Der Comunio Podcast

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 133:43


Der vorläufige WM-Kader von Hansi Flick ist durchgesickert und natürlich auch Thema bei Flo und Karol. In der Top-3 der Woche (01:54:47) schauen die beiden drauf, welche überraschenden Namen aus Comunio-Sicht mit zur Weltmeisterschaft fahren sollten. Zunächst geht es in den Hörerfragen (07:40) aber um komplizierte Verkaufsentscheidungen in der Offensive. Anschließend gibt es alle Partien des 12. Spieltags in der Analyse und jeweils auch immer mindestens eine Spielerempfehlung. Die Vorschau zu den jeweiligen Partien findet ihr unter folgenden Kapitelmarken: Werder - Hertha (21:27) Bayern - Mainz (33:41) Leipzig - Leverkusen (44:47) Wolfsburg - Bochum (53:03) Stuttgart - Augsburg (01:01:42) Frankfurt - Dortmund (01:11:56) Union - Gladbach (01:24:23) Schalke - Freiburg (01:30:48) Köln - Hoffenheim (01:45:35) Und so tippen Karol und Flo den 12. Spieltag: Werder - Hertha Karol: 2:1, Flo 1:1 Bayern - Mainz Karol: 3:1, Flo 2:1 Leipzig - Leverkusen Karol: 2:1, Flo 3:1 Wolfsburg-Bochum Karol: 2:0, Flo 1:0 Stuttgart - Augsburg Karol: 1:0, Flo 1:1 Frankfurt - Dortmund Karol: 2:2, Flo 2:1 Union - Gladbach Karol: 1:1, Flo 0:0 Schalke - Freiburg Karol: 0:1, Flo 0:3 Köln - Hoffenheim Karol: 1:1, Flo 1:3 Zwischendurch geben natürlich auch wieder Thomas Doll, Uli Hoeneß und Co. ihren Senf dazu. Viel Spaß! Ihr wollt eure Frage als Sprachnachricht im Podcast hören? Dann schickt eine WhatsApp-Sprachnachricht an 0157-532 69 018. Ihr wollt uns Feedback schicken? Dann wendet euch an redaktion@comunio.de Falls ihr uns eine Rezension schreiben wollt, könnt ihr das unter podcasts.apple.com/de/ machen! Bewertet uns auch gerne auf Spotify! Vielen Dank!

Flimmerkiste Mit Marco
#156 She Hulk Recap Folge 9 plus Fazit

Flimmerkiste Mit Marco

Play Episode Listen Later Oct 24, 2022 47:35


Titel: "Wessen Serie ist das nochmal". Moin Freunde, willkommen zur letzten Recap Episode von She Hulk. Durch die zusätzliche Woche Bedenkzeit werfe Ich diesmal ein ausführlichen Blick auf das Finale und die Serie allgemein. Auch wenn Ich Solo rede gab es trotzdem viel zu erzählen. An dieser Stelle an René gute Besserung und komm bald wieder. Viel Spaß beim zuhören. Abonniert und Bewertet den Podcast bei der Podcast App eures Vertrauens und folgt uns bei Instagram. Danke für euren Support euer Podcast Gesicht Marco. Alles Liebe alles Gute. Email: Flimmerkiste@yahoo.com. René: @der2.blick. René s Blog:. www.11ersfilmkritiken.com Flimmerkiste bei Instagram: @flimmerkiste_mit_marco --- Send in a voice message: https://anchor.fm/flimmerkistemitmarco/message

Beziehungsweise unverblümt
DER QUICKY- Buchrelease & Sexgeschichten #5

Beziehungsweise unverblümt

Play Episode Listen Later Oct 23, 2022 40:35


ENDLICH!!!! Unser Buch wird ab morgen, überall erhältlich sein. SPLITTERFASERKRASS Mehr Wow für Liebe und Beziehung!!! In dieser Folge liest euch Sarah einen kleinen Absatz aus dem Buch vor, zum Thema Eifersucht. Die Unverblümten erzählen von dieser spannenden und aufregenden Zeit. Was wird sich nun verändern? Jetzt, wo es unsere Geschichten nicht nur im Podcast, sondern auch in der Form eines Buches gibt? Zudem klären wir die Frage von euch, ob wir auch schonmal Sex mit jmd hatten, wo wir diese Person nicht so spannend fanden, aber die Affäre nicht aufgeben wollten, weil der Sex so gut war. **Folgt uns und Bewertet den Podcast** Unser Buch https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1063558538 Verlag: Goldegg Folgt uns bei Instagram www.instagram.com/beziehungsweise_unverbluemt/ Stellt uns Anonym Fragen https://tellonym.me/Beziehungsweise_unverbluemt oder Schreibt uns an mail@beziehungsweiseunverbluemt.de

Der Comunio Podcast
147 - Das Beste aus dem oberen Regal

Der Comunio Podcast

Play Episode Listen Later Oct 19, 2022 137:03


Karol hat seine Welttournee beendet, ist zurück als Experte im ComunioPodcast und beweist, dass er nichts verlernt hat. Ohne lange Vorrede beantwortet er gemeinsam mit Flo eure Hörerfragen (02:53), in denen diesmal alle Mannschaftsteile abgedeckt werden. Anschließend gibt es alle Begegnungen des 11. Spieltags in der Analyse und jeweils auch immer mindestens eine Spielerempfehlung. Die Vorschau zu den jeweiligen Partien findet ihr unter folgenden Kapitelmarken: Mainz - Köln (22:58) Leverkusen - Wolfsburg (42:39) Dortmund - Stuttgart (53:27) Freiburg - Bremen (01:05:40) Hoffenheim - Bayern (01:17:19) Augsburg - Leipzig (01:28:05) Gladbach - Frankfurt (01:39:41) Bochum - Union (01:47:07) Hertha - Schalke (01:56:10) Zum Abschluss geht es in der Top-3 der Woche (02:03:40) um Spieler im zweistelligen Millionenbereich, die ihr Geld aber absolut Wert sind. Und so tippen Karol und Flo den 11. Spieltag: Mainz - Köln Karol: 2:2, Flo 1:1 Leverkusen - Wolfsburg Karol: 2:0, Flo 2:1 Dortmund - Stuttgart Karol: 3:1, Flo 3:2 Freiburg - Bremen Karol: 2:1, Flo 1:1 Hoffenheim - Bayern Karol: 1:3, Flo 1:4 Augsburg - Leipzig Karol: 0:2, Flo 1:3 Gladbach - Frankfurt Karol: 3:0, Flo 2:2 Bochum - Union Karol: 1:0, Flo 1:1 Hertha - Schalke Karol: 2:1, Flo 4:1 Zwischendurch geben natürlich auch wieder Thomas Doll, Uli Hoeneß und Co. ihren Senf dazu. Viel Spaß! Ihr wollt eure Frage als Sprachnachricht im Podcast hören? Dann schickt eine WhatsApp-Sprachnachricht an 0157-532 69 018. Ihr wollt uns Feedback schicken? Dann wendet euch an redaktion@comunio.de Falls ihr uns eine Rezension schreiben wollt, könnt ihr das unter podcasts.apple.com/de/ machen! Bewertet uns auch gerne auf Spotify! Vielen Dank!

Die Slowakei hautnah, Magazin über die Slowakei in deutscher Sprache
Analytiker bewertet Staatshaushalt für 2023. (17.10.2022 15:30)

Die Slowakei hautnah, Magazin über die Slowakei in deutscher Sprache

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 13:59


Nachrichten, Tagesthema, Magazin - Finanzen: Analytiker bewertet Staatshaushalt für 2023. Slowakische Landwirtschaftsuniversität entwickelt Projekte zur Erhöhung der Effektivität in der Agrarbranche (nicht in der Podcast-Ausgabe enthalten). Okolím Perneka: Neuer Lehrpfad für Wanderer und Radfahrer (nicht in der Podcast-Ausgabe enthalten).

Flimmerkiste Mit Marco
#155 Blond Kritik mit Popcorn und Prosecco

Flimmerkiste Mit Marco

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 46:31


Hey Freunde, heute habe Ich Carina und Marie vom Podcast Popcorn und Prosecco zu Gast und wir sprechen über den neuen Film von Regisseur Andrew Dominik "Blond". Wie wir das mit fiktiven Elementen versehene Biopic von Marilyn Monroe empfunden haben hört ihr hier und heute. Außerdem haben wir zu Beginn der Episode noch ein paar Empfehlungen für euch. Viel Spaß beim zuhören und Bewertet den Podcast bei der Podcast App eures Vertrauens und folgt uns bei Instagram. Danke für euren Support. Alles Liebe alles Gute von Carina, Marie und meiner Wenigkeit Marco. Email: Flimmerkiste@yahoo.com. Popcorn und Prosecco bei Instagram: https://instagram.com/popcornundprosecco?igshid=YmMyMTA2M2Y=. Website: www.popcornundprosecco.de. Podcast: https://open.spotify.com/show/3SMscgpUvLWaljGKbrDBlM?si=FRtWn0t8Qu625b-ekCLDPQ&utm_source=copy-link --- Send in a voice message: https://anchor.fm/flimmerkistemitmarco/message

Beziehungsweise unverblümt
Poly Geburtstagsparty- Fünf Jahre Polyfamilie #117

Beziehungsweise unverblümt

Play Episode Listen Later Oct 16, 2022 54:05


Unsere Polyfamilie ist heute zu Gast, Ikea-Anna und Ikea-Peter! Ihr habt euch diese Folge gewünscht und hier ist sie. Was hat sich seit der letzten Folge vor 2 Jahren alles verändert in der Polyfamilie? Wie definieren Ikea-Anna und Ikea-Peter unsere Beziehung und Verbindung und welche Herausforderungen hatten wir gemeinsam zu meistern? Eine Folge die gleichzeitig urwitzig und deep ist, es lohnt sich. **Folgt uns und Bewertet den Podcast** Unser Buch https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1063558538 Folgt uns bei Instagram www.instagram.com/beziehungsweise_unverbluemt/ Stellt uns Anonym Fragen https://tellonym.me/Beziehungsweise_unverbluemt oder Schreibt uns an mail@beziehungsweiseunverbluemt.de

Geliebte auf Zeit: Escort - Hinter den Kulissen
Nutten-Klischees & Storytime mit Fiona: Die Affäre mit dem Geschichtslehrer

Geliebte auf Zeit: Escort - Hinter den Kulissen

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 65:10


Lange rote Nägel, gemachte Brüste, blonde Haare, Tattoos und Piercings am ganzen Körper... Wenn eine die Klischees einer Nutte bedient, dann ist es Lenias und Luisas Freundin Fiona. Doch was steckt eigentlich dahinter? In dieser Folge spricht Fiona offen und ehrlich über ihre Geschichte: - Wie ist sie durch eine TV-Sendung zum Beruf Escort gekommen? - Was hat sich in den 3,5 Jahren als Escort für sie und an ihr verändert? - Wie geht sie mit den Vorurteilen zu ihrem Aussehen um? - Warum war die Brust-OP ein Akt der Selbstliebe für sie? Lenia und Luisa bekommen sogar eine live Brüste-Show... EXCITING! Außerdem lernt ihr ein paar neue Rubriken kennen und erfahrt, wie Fiona sich selbst fickt und welche crazy Sex-lebnisse sie noch heute in ihrem Tagebuch nachlesen möchte. Außerdem gibt es zum allerersten Mal die Nutten-Sprechstunde und 2 Fragen aus der Community werden beantwortet... (Vielleicht ist deine ja dabei?) Und dann passiert das, worauf ihr euch alle gefreut habt: Fiona erzählt von der Affäre mit ihrem Geschichtslehrer. Viel Spaß!

Starting Grid – meinsportpodcast.de
Nun haben wir den Salat!

Starting Grid – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 95:45


+++WERBUNG+++ Jetzt einfach zu AXA abbiegen zu KFZ-Versicherungen mit Top-Leistung und günstigen Preisen – informiere dich am besten gleich hier. https://bit.ly/3y4p2Vo F1 22 ist das offizielle Videospiel zur FIA Formel 1 Weltmeisterschaft von Codemasters und EA Sports. So nah warst du noch nie dran! Noch immersivere Spielmodi, Kompatibilität mit Virtual Reality und dem neuen Modus F1 Life - mehr Formel 1 geht nicht. F1 22 ist ab dem 01.07. erhältlich für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin und Steam. Mehr Infos: F1 22. Starting Grid empfiehlt: ExpressVPN. Wenn du auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID. +++ENDE DER WERBUNG+++ Max Verstappen ist zum zweiten Mal Formel-1-Weltmeister! Das ganze Starting-Grid-Team gratuliert dem Niederländer natürlich zu diesem besonderen Triumph. Wie diese Titelverteidigung am Sonntag aber letztendlich zustande kam, darüber sprechen wir heute in unserer neuen Podcast-Ausgabe. Kevin Scheuren und Sophie Affeldt haben zu diesem Talk nach dem Großen Preis von Japan in Suzuka erneut Ruben Zimmermann vom Motorsport Network Germany eingeladen. Budget Cap: Hat Red Bull "nur verstoßen" oder "betrogen"? Kurz vor der Aufnahme am Montagabend hat die FIA bekanntgegeben, wer sich in der Saison 2021 an das Budget Cap gehalten hat und wer nicht. Alle Teams außer Williams, die bereits 25.000 Dollar Strafe wegen eines Verfahrensfehlers gezahlt haben, Aston Martin (ebenfalls Verfahrensfehler) und allen voran Red Bull (Verfahrensfehler & kleiner Überzug der Obergrenze) haben sich an die finanziellen Regeln gehalten. Besonders im Fall von Red Bull ist das jetzt sehr spannend, denn sie haben eine Summe von bis zu 7,5 Millionen US-Dollar zuviel investiert. Das Team selbst hat sich überrascht gezeigt, trotzdem muss man darüber sprechen, inwiefern das Geld ins Auto oder vielleicht in andere Teambereiche geflossen ist. Auch bleibt die Kernfrage nicht aus, wie das nun zu bestrafen ist. Punkteregeln: unnötige Verwirrung Der Große Preis von Japan startete zwar pünktlich um 7 Uhr MESZ, aber nach den ersten drei Runden (davon zwei hinter dem Safety Car) war schon Schluss für eine längere Zeit. Der Unfall von Carlos Sainz brachte Bernd Mayländer auf die Strecke und es folgte eine lange Rotphase. Irgendwann lief dann nicht mehr die bloße Rennuhr von zwei Stunden, sondern die Eventuhr über drei Stunden. Am Ende wurden 28 Runden gefahren, es gab aber volle Punkte und Max Verstappen wurde so Formel-1-Weltmeister. Bei den meisten Journalisten und Fans, aber auch bei Teams und Fahrern, sah man überraschte Gesichter. Wieso wurden dafür denn jetzt volle Punkte vergeben? Auch Tage später denken wir, dass man hier definitiv nochmal ranmuss, denn die fehlende Transparenz der Regeln ist ein echtes Problem. Max Verstappen: der einzig wahre Weltmeister Schade, dass der alte und neue Formel-1-Weltmeister nicht seinen verdienten Zieleinlauf mit Fanfaren, emotionalen Boxenfunk und lauter Bekanntgabe durch die F1-Kommentatoren bekommen hat. Trotzdem steht außer Zweifel, dass Max Verstappen mit Red Bull Racing in dieser Saison das Maß aller Dinge war. Die Beständigkeit, Nervenstärke und der unbändige Siegeswillen machen den Niederländer zu einem ganz besonderen Fahrer. Noch mehr als letzte Saison hat Verstappen der Formel 1 im Jahr 2022 seinen Stempel aufgedrückt. Wir feiern heute auch das Werk des Mannes, der sich anschickt, die Rekorde von Schumacher und Hamilton selbst nochmal zu überbieten und das in Windeseile. Gewinner und Verlierer von Suzuka Esteban Ocon, Sebastian Vettel und Nicholas Latifi haben richtig auf sich aufmerksam machen können. Dieses Trio gehört für unser Trio zu den Gewinnern des Sonntags in Suzuka. Ocon hat sich sogar vor den Mercedes platzieren können und war dadurch besser als "Best of the Rest", Fernando Alonso konnte dies nicht schaffen. Gerade mit Hinblick auf die Bekanntgabe des neuen Teamkollegen Ocons, Pierre Gasly, werden das jetzt ganz wichtige Rennen. Sebastian Vettel lieferte sich mit Fernando Alonso ein Privatduell. Bei seinem vorerst letzten F1-Rennen in Japan begeisterte Vettel mit einer mutigen Strategie nach einem dicken Fehler beim Start. Der Kampf bis zur Ziellinie war ein echtes Highlight. Latifi wurde von der Lachnummer zum Williams-Helden am Sonntag. Von Platz 19 ging der Kanadier ins Rennen und sicherte sich als letzter Stammfahrer in dieser Saison Punkte fürs Konto. Platz 9 hieß es am Ende nach einer blitzsauberen Leistung. Wer unsere Verlierer sind? Hört rein. 8 Jahre danach: fast ein zweites Bianchi Pierre Gasly war unter Schock, als nach seinem Boxenstopp und der damit einhergehenden Jagd nach dem Feld plötzlich ein Bergungskran auf der Strecke war, der Carlos Sainz' Ferrari abtransportierte. Es war ein baugleicher Bergungskran unter den Jules Bianchi im Jahr 2014 in Suzuka geraten war. Wenige Monate nach diesem Unfall verstarb der Franzose an den Folgen. Es ist undenkbar was losgewesen wäre, wenn Gasly ebenfalls mit dem Kran kollidiert wäre. Trotzdem muss man auch Gaslys Rolle in dieser Sache kritisch sehen. Er war viel zu schnell unterwegs, am Ende überwiegt aber bei allen der Gedanke, dass so eine Szene nicht mehr vorkommen sollte. Was kann man also tun? Wir wünschen euch viel Vergnügen bei dieser Ausgabe und freuen uns auf eure Rückmeldungen! Euer Feedback ist uns wichtig Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer: +49 331 298 50 28 GANZ WICHTIG: bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch. Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mit anderen F1-Fans in Verbindung bleiben: Instagram Facebook-Seite Facebook-Gruppe Twitter  Telegram-Gruppe Mail YouTube Kicktipp Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify! Keep Racing! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Motorsport – meinsportpodcast.de
Nun haben wir den Salat!

Motorsport – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 95:45


Max Verstappen ist zum zweiten Mal Formel-1-Weltmeister! Das ganze Starting-Grid-Team gratuliert dem Niederländer natürlich zu diesem besonderen Triumph. Wie diese Titelverteidigung am Sonntag aber letztendlich zustande kam, darüber sprechen wir heute in unserer neuen Podcast-Ausgabe. Kevin Scheuren und Sophie Affeldt haben zu diesem Talk nach dem Großen Preis von Japan in Suzuka erneut Ruben Zimmermann vom Motorsport Network Germany eingeladen. Budget Cap: Hat Red Bull "nur verstoßen" oder "betrogen"? Kurz vor der Aufnahme am Montagabend hat die FIA bekanntgegeben, wer sich in der Saison 2021 an das Budget Cap gehalten hat und wer nicht. Alle Teams außer Williams, die bereits 25.000 Dollar Strafe wegen eines Verfahrensfehlers gezahlt haben, Aston Martin (ebenfalls Verfahrensfehler) und allen voran Red Bull (Verfahrensfehler & kleiner Überzug der Obergrenze) haben sich an die finanziellen Regeln gehalten. Besonders im Fall von Red Bull ist das jetzt sehr spannend, denn sie haben eine Summe von bis zu 7,5 Millionen US-Dollar zuviel investiert. Das Team selbst hat sich überrascht gezeigt, trotzdem muss man darüber sprechen, inwiefern das Geld ins Auto oder vielleicht in andere Teambereiche geflossen ist. Auch bleibt die Kernfrage nicht aus, wie das nun zu bestrafen ist. Punkteregeln: unnötige Verwirrung Der Große Preis von Japan startete zwar pünktlich um 7 Uhr MESZ, aber nach den ersten drei Runden (davon zwei hinter dem Safety Car) war schon Schluss für eine längere Zeit. Der Unfall von Carlos Sainz brachte Bernd Mayländer auf die Strecke und es folgte eine lange Rotphase. Irgendwann lief dann nicht mehr die bloße Rennuhr von zwei Stunden, sondern die Eventuhr über drei Stunden. Am Ende wurden 28 Runden gefahren, es gab aber volle Punkte und Max Verstappen wurde so Formel-1-Weltmeister. Bei den meisten Journalisten und Fans, aber auch bei Teams und Fahrern, sah man überraschte Gesichter. Wieso wurden dafür denn jetzt volle Punkte vergeben? Auch Tage später denken wir, dass man hier definitiv nochmal ranmuss, denn die fehlende Transparenz der Regeln ist ein echtes Problem. Max Verstappen: der einzig wahre Weltmeister Schade, dass der alte und neue Formel-1-Weltmeister nicht seinen verdienten Zieleinlauf mit Fanfaren, emotionalen Boxenfunk und lauter Bekanntgabe durch die F1-Kommentatoren bekommen hat. Trotzdem steht außer Zweifel, dass Max Verstappen mit Red Bull Racing in dieser Saison das Maß aller Dinge war. Die Beständigkeit, Nervenstärke und der unbändige Siegeswillen machen den Niederländer zu einem ganz besonderen Fahrer. Noch mehr als letzte Saison hat Verstappen der Formel 1 im Jahr 2022 seinen Stempel aufgedrückt. Wir feiern heute auch das Werk des Mannes, der sich anschickt, die Rekorde von Schumacher und Hamilton selbst nochmal zu überbieten und das in Windeseile. Gewinner und Verlierer von Suzuka Esteban Ocon, Sebastian Vettel und Nicholas Latifi haben richtig auf sich aufmerksam machen können. Dieses Trio gehört für unser Trio zu den Gewinnern des Sonntags in Suzuka. Ocon hat sich sogar vor den Mercedes platzieren können und war dadurch besser als "Best of the Rest", Fernando Alonso konnte dies nicht schaffen. Gerade mit Hinblick auf die Bekanntgabe des neuen Teamkollegen Ocons, Pierre Gasly, werden das jetzt ganz wichtige Rennen. Sebastian Vettel lieferte sich mit Fernando Alonso ein Privatduell. Bei seinem vorerst letzten F1-Rennen in Japan begeisterte Vettel mit einer mutigen Strategie nach einem dicken Fehler beim Start. Der Kampf bis zur Ziellinie war ein echtes Highlight. Latifi wurde von der Lachnummer zum Williams-Helden am Sonntag. Von Platz 19 ging der Kanadier ins Rennen und sicherte sich als letzter Stammfahrer in dieser Saison Punkte fürs Konto. Platz 9 hieß es am Ende nach einer blitzsauberen Leistung. Wer unsere Verlierer sind? Hört rein. 8 Jahre danach: fast ein zweites Bianchi Pierre Gasly war unter Schock, als nach seinem Boxenstopp und der damit einhergehenden Jagd nach dem Feld plötzlich ein Bergungskran auf der Strecke war, der Carlos Sainz' Ferrari abtransportierte. Es war ein baugleicher Bergungskran unter den Jules Bianchi im Jahr 2014 in Suzuka geraten war. Wenige Monate nach diesem Unfall verstarb der Franzose an den Folgen. Es ist undenkbar was losgewesen wäre, wenn Gasly ebenfalls mit dem Kran kollidiert wäre. Trotzdem muss man auch Gaslys Rolle in dieser Sache kritisch sehen. Er war viel zu schnell unterwegs, am Ende überwiegt aber bei allen der Gedanke, dass so eine Szene nicht mehr vorkommen sollte. Was kann man also tun? Wir wünschen euch viel Vergnügen bei dieser Ausgabe und freuen uns auf eure Rückmeldungen! Euer Feedback ist uns wichtig Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer: +49 331 298 50 28 GANZ WICHTIG: bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch. Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mit anderen F1-Fans in Verbindung bleiben: Instagram Facebook-Seite Facebook-Gruppe Twitter  Telegram-Gruppe Mail YouTube Kicktipp Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify! Keep Racing! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Formel 1 – meinsportpodcast.de
Nun haben wir den Salat!

Formel 1 – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 95:45


Max Verstappen ist zum zweiten Mal Formel-1-Weltmeister! Das ganze Starting-Grid-Team gratuliert dem Niederländer natürlich zu diesem besonderen Triumph. Wie diese Titelverteidigung am Sonntag aber letztendlich zustande kam, darüber sprechen wir heute in unserer neuen Podcast-Ausgabe. Kevin Scheuren und Sophie Affeldt haben zu diesem Talk nach dem Großen Preis von Japan in Suzuka erneut Ruben Zimmermann vom Motorsport Network Germany eingeladen. Budget Cap: Hat Red Bull "nur verstoßen" oder "betrogen"? Kurz vor der Aufnahme am Montagabend hat die FIA bekanntgegeben, wer sich in der Saison 2021 an das Budget Cap gehalten hat und wer nicht. Alle Teams außer Williams, die bereits 25.000 Dollar Strafe wegen eines Verfahrensfehlers gezahlt haben, Aston Martin (ebenfalls Verfahrensfehler) und allen voran Red Bull (Verfahrensfehler & kleiner Überzug der Obergrenze) haben sich an die finanziellen Regeln gehalten. Besonders im Fall von Red Bull ist das jetzt sehr spannend, denn sie haben eine Summe von bis zu 7,5 Millionen US-Dollar zuviel investiert. Das Team selbst hat sich überrascht gezeigt, trotzdem muss man darüber sprechen, inwiefern das Geld ins Auto oder vielleicht in andere Teambereiche geflossen ist. Auch bleibt die Kernfrage nicht aus, wie das nun zu bestrafen ist. Punkteregeln: unnötige Verwirrung Der Große Preis von Japan startete zwar pünktlich um 7 Uhr MESZ, aber nach den ersten drei Runden (davon zwei hinter dem Safety Car) war schon Schluss für eine längere Zeit. Der Unfall von Carlos Sainz brachte Bernd Mayländer auf die Strecke und es folgte eine lange Rotphase. Irgendwann lief dann nicht mehr die bloße Rennuhr von zwei Stunden, sondern die Eventuhr über drei Stunden. Am Ende wurden 28 Runden gefahren, es gab aber volle Punkte und Max Verstappen wurde so Formel-1-Weltmeister. Bei den meisten Journalisten und Fans, aber auch bei Teams und Fahrern, sah man überraschte Gesichter. Wieso wurden dafür denn jetzt volle Punkte vergeben? Auch Tage später denken wir, dass man hier definitiv nochmal ranmuss, denn die fehlende Transparenz der Regeln ist ein echtes Problem. Max Verstappen: der einzig wahre Weltmeister Schade, dass der alte und neue Formel-1-Weltmeister nicht seinen verdienten Zieleinlauf mit Fanfaren, emotionalen Boxenfunk und lauter Bekanntgabe durch die F1-Kommentatoren bekommen hat. Trotzdem steht außer Zweifel, dass Max Verstappen mit Red Bull Racing in dieser Saison das Maß aller Dinge war. Die Beständigkeit, Nervenstärke und der unbändige Siegeswillen machen den Niederländer zu einem ganz besonderen Fahrer. Noch mehr als letzte Saison hat Verstappen der Formel 1 im Jahr 2022 seinen Stempel aufgedrückt. Wir feiern heute auch das Werk des Mannes, der sich anschickt, die Rekorde von Schumacher und Hamilton selbst nochmal zu überbieten und das in Windeseile. Gewinner und Verlierer von Suzuka Esteban Ocon, Sebastian Vettel und Nicholas Latifi haben richtig auf sich aufmerksam machen können. Dieses Trio gehört für unser Trio zu den Gewinnern des Sonntags in Suzuka. Ocon hat sich sogar vor den Mercedes platzieren können und war dadurch besser als "Best of the Rest", Fernando Alonso konnte dies nicht schaffen. Gerade mit Hinblick auf die Bekanntgabe des neuen Teamkollegen Ocons, Pierre Gasly, werden das jetzt ganz wichtige Rennen. Sebastian Vettel lieferte sich mit Fernando Alonso ein Privatduell. Bei seinem vorerst letzten F1-Rennen in Japan begeisterte Vettel mit einer mutigen Strategie nach einem dicken Fehler beim Start. Der Kampf bis zur Ziellinie war ein echtes Highlight. Latifi wurde von der Lachnummer zum Williams-Helden am Sonntag. Von Platz 19 ging der Kanadier ins Rennen und sicherte sich als letzter Stammfahrer in dieser Saison Punkte fürs Konto. Platz 9 hieß es am Ende nach einer blitzsauberen Leistung. Wer unsere Verlierer sind? Hört rein. 8 Jahre danach: fast ein zweites Bianchi Pierre Gasly war unter Schock, als nach seinem Boxenstopp und der damit einhergehenden Jagd nach dem Feld plötzlich ein Bergungskran auf der Strecke war, der Carlos Sainz' Ferrari abtransportierte. Es war ein baugleicher Bergungskran unter den Jules Bianchi im Jahr 2014 in Suzuka geraten war. Wenige Monate nach diesem Unfall verstarb der Franzose an den Folgen. Es ist undenkbar was losgewesen wäre, wenn Gasly ebenfalls mit dem Kran kollidiert wäre. Trotzdem muss man auch Gaslys Rolle in dieser Sache kritisch sehen. Er war viel zu schnell unterwegs, am Ende überwiegt aber bei allen der Gedanke, dass so eine Szene nicht mehr vorkommen sollte. Was kann man also tun? Wir wünschen euch viel Vergnügen bei dieser Ausgabe und freuen uns auf eure Rückmeldungen! Euer Feedback ist uns wichtig Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer: +49 331 298 50 28 GANZ WICHTIG: bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch. Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mit anderen F1-Fans in Verbindung bleiben: Instagram Facebook-Seite Facebook-Gruppe Twitter  Telegram-Gruppe Mail YouTube Kicktipp Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify! Keep Racing! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Max Verstappen ist zum zweiten Mal Formel-1-Weltmeister! Das ganze Starting-Grid-Team gratuliert dem Niederländer natürlich zu diesem besonderen Triumph. Wie diese Titelverteidigung am Sonntag aber letztendlich zustande kam, darüber sprechen wir heute in unserer neuen Podcast-Ausgabe. Kevin Scheuren und Sophie Affeldt haben zu diesem Talk nach dem Großen Preis von Japan in Suzuka erneut Ruben Zimmermann vom Motorsport Network Germany eingeladen. Budget Cap: Hat Red Bull "nur verstoßen" oder "betrogen"? Kurz vor der Aufnahme am Montagabend hat die FIA bekanntgegeben, wer sich in der Saison 2021 an das Budget Cap gehalten hat und wer nicht. Alle Teams außer Williams, die bereits 25.000 Dollar Strafe wegen eines Verfahrensfehlers gezahlt haben, Aston Martin (ebenfalls Verfahrensfehler) und allen voran Red Bull (Verfahrensfehler & kleiner Überzug der Obergrenze) haben sich an die finanziellen Regeln gehalten. Besonders im Fall von Red Bull ist das jetzt sehr spannend, denn sie haben eine Summe von bis zu 7,5 Millionen US-Dollar zuviel investiert. Das Team selbst hat sich überrascht gezeigt, trotzdem muss man darüber sprechen, inwiefern das Geld ins Auto oder vielleicht in andere Teambereiche geflossen ist. Auch bleibt die Kernfrage nicht aus, wie das nun zu bestrafen ist. Punkteregeln: unnötige Verwirrung Der Große Preis von Japan startete zwar pünktlich um 7 Uhr MESZ, aber nach den ersten drei Runden (davon zwei hinter dem Safety Car) war schon Schluss für eine längere Zeit. Der Unfall von Carlos Sainz brachte Bernd Mayländer auf die Strecke und es folgte eine lange Rotphase. Irgendwann lief dann nicht mehr die bloße Rennuhr von zwei Stunden, sondern die Eventuhr über drei Stunden. Am Ende wurden 28 Runden gefahren, es gab aber volle Punkte und Max Verstappen wurde so Formel-1-Weltmeister. Bei den meisten Journalisten und Fans, aber auch bei Teams und Fahrern, sah man überraschte Gesichter. Wieso wurden dafür denn jetzt volle Punkte vergeben? Auch Tage später denken wir, dass man hier definitiv nochmal ranmuss, denn die fehlende Transparenz der Regeln ist ein echtes Problem. Max Verstappen: der einzig wahre Weltmeister Schade, dass der alte und neue Formel-1-Weltmeister nicht seinen verdienten Zieleinlauf mit Fanfaren, emotionalen Boxenfunk und lauter Bekanntgabe durch die F1-Kommentatoren bekommen hat. Trotzdem steht außer Zweifel, dass Max Verstappen mit Red Bull Racing in dieser Saison das Maß aller Dinge war. Die Beständigkeit, Nervenstärke und der unbändige Siegeswillen machen den Niederländer zu einem ganz besonderen Fahrer. Noch mehr als letzte Saison hat Verstappen der Formel 1 im Jahr 2022 seinen Stempel aufgedrückt. Wir feiern heute auch das Werk des Mannes, der sich anschickt, die Rekorde von Schumacher und Hamilton selbst nochmal zu überbieten und das in Windeseile. Gewinner und Verlierer von Suzuka Esteban Ocon, Sebastian Vettel und Nicholas Latifi haben richtig auf sich aufmerksam machen können. Dieses Trio gehört für unser Trio zu den Gewinnern des Sonntags in Suzuka. Ocon hat sich sogar vor den Mercedes platzieren können und war dadurch besser als "Best of the Rest", Fernando Alonso konnte dies nicht schaffen. Gerade mit Hinblick auf die Bekanntgabe des neuen Teamkollegen Ocons, Pierre Gasly, werden das jetzt ganz wichtige Rennen. Sebastian Vettel lieferte sich mit Fernando Alonso ein Privatduell. Bei seinem vorerst letzten F1-Rennen in Japan begeisterte Vettel mit einer mutigen Strategie nach einem dicken Fehler beim Start. Der Kampf bis zur Ziellinie war ein echtes Highlight. Latifi wurde von der Lachnummer zum Williams-Helden am Sonntag. Von Platz 19 ging der Kanadier ins Rennen und sicherte sich als letzter Stammfahrer in dieser Saison Punkte fürs Konto. Platz 9 hieß es am Ende nach einer blitzsauberen Leistung. Wer unsere Verlierer sind? Hört rein. 8 Jahre danach: fast ein zweites Bianchi Pierre Gasly war unter Schock, als nach seinem Boxenstopp und der damit einhergehenden Jagd nach dem Feld plötzlich ein Bergungskran auf der Strecke war, der Carlos Sainz' Ferrari abtransportierte. Es war ein baugleicher Bergungskran unter den Jules Bianchi im Jahr 2014 in Suzuka geraten war. Wenige Monate nach diesem Unfall verstarb der Franzose an den Folgen. Es ist undenkbar was losgewesen wäre, wenn Gasly ebenfalls mit dem Kran kollidiert wäre. Trotzdem muss man auch Gaslys Rolle in dieser Sache kritisch sehen. Er war viel zu schnell unterwegs, am Ende überwiegt aber bei allen der Gedanke, dass so eine Szene nicht mehr vorkommen sollte. Was kann man also tun? Wir wünschen euch viel Vergnügen bei dieser Ausgabe und freuen uns auf eure Rückmeldungen! Euer Feedback ist uns wichtig Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer: +49 331 298 50 28 GANZ WICHTIG: bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch. Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mit anderen F1-Fans in Verbindung bleiben: Instagram Facebook-Seite Facebook-Gruppe Twitter  Telegram-Gruppe Mail YouTube Kicktipp Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify! Keep Racing! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.