Podcasts about vertrieb

  • 1,249PODCASTS
  • 8,899EPISODES
  • 22mAVG DURATION
  • 4DAILY NEW EPISODES
  • Sep 25, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about vertrieb

Show all podcasts related to vertrieb

Latest podcast episodes about vertrieb

Leaders Cafe: Unternehmensführung, Motivation und Verkaufsstrategie – auf den Punkt gebracht
Beraten oder Verkaufen? Das zeichnet den Verkäufer von morgen aus

Leaders Cafe: Unternehmensführung, Motivation und Verkaufsstrategie – auf den Punkt gebracht

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 16:00


Was zeichnet einen guten Verkäufer aus? Für meinen Podcast-Gast Lukas Rehling, seit April 2022 Vertriebsleiter bei Bosch Junkers, ist die Sache klar: „Ein guter Vertriebler ist in erster Linie nah an seinen Kunden und hat einen sehr starken Servicegedanken.“ Das sehe ich genauso. Und ich bin mir sicher, dass Beratung und Aufbau einer langfristigen Kundenbeziehung in Zukunft noch mehr an Bedeutung gewinnen werden. Mehr dazu erfahren Sie in dieser Podcast-Folge. https://limbeckgroup.com/beraten-oder-verkaufen-das-zeichnet-verkaeufer-von-morgen-aus/

Der digitale Finanzberater mit Wladimir Simonov: Finanzdienstleistung | Versicherung | Business | Online-Marketing | Coachin

Vereinbare jetzt dein kostenloses Erstgespräch: https://wladimirsimonov.de/termin In der heutigen Episode von "Der digitale Finanzberater" spricht Wladimir Simonov darüber, wie die krisenbedingte Stornowelle kommen wird - garantiert. Die Lebenshaltungskosten steigen, die Nebenkosten steigen, alles wird teurer. Eine der ersten scheinbar nicht essenziellen Ausgaben, die von den Verbrauchern wegrationalisiert werden wird, sind Ausgaben für Versicherungen. In dieser Folge lernst du: Wie du die Stornowelle etwas abfedern kannst. Welche Versicherungen besonders häufig storniert werden. Wie sich die Krise auch auf das Neugeschäft auswirkt. Vereinbare jetzt dein kostenloses Erstgespräch: https://wladimirsimonov.de/termin Wladimir Simonov zeigt dir, wie du dich als DER Nr. 1 Finanzberater positionierst und du es schaffen kannst 5-stellige Umsätze pro Monat für dich zu generieren. Als Finanzberater, Versicherungsvermittler oder Vermögensberater automatisiert Kunden im Internet gewinnen und deinen Vertrieb digitalisieren. Wie du Online-Marketing, Social Media und Digitalisierung nutzen kannst, um jeden Tag 2-3 Termin-Anfragen von Neukunden zu erhalten und deinen Umsatz zu steigern!

EY FinTech & bEYond
#50 - Embrace the change: KI im Versicherungsbereich

EY FinTech & bEYond

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 46:12


Langfristig muss der Mensch mit der künstlichen Intelligenz verschmelzen – so sieht es Elon Musk. Unabhängig davon, ob eine solche Verschmelzung wünschenswert oder unvermeidbar ist, verändert der zunehmende Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) und Machine Learning die Versicherungsindustrie und ihre Prozesse. KI hilft Versicherern dabei, Prozesse in der Wertschöpfungskette vollständig zu automatisieren und die wachsenden Datenmengen effizienter zu nutzen. Zusammen mit Sofie Quidenus-Wahlforss, CEO und Founder von omni:us, und Stephen Voss, Co-Founder und Vorstand für Vertrieb und Marketing bei der Neodigital Versicherung AG, haben wir darüber diskutiert, wie KI in der Versicherungsbranche eingesetzt werden kann, welche Herausforderungen bei der Umsetzung bestehen und ob der Einsatz von KI zu mehr Objektivität führt. Moderation: Christopher Schmitz, Partner und EMEIA FSO FinTech Leader, und Olga Lingner-Fink, Senior Manager. Ihr habt Fragen oder Anmerkungen? Meldet euch einfach bei uns per Mail unter eyfintechandbeyond@de.ey.com mit Feedback oder Vorschlägen für Themen oder Gäste.

DEAL Podcast
#107 - [2/2] Mehr Deals mit LinkedIn | mit Steffen Spee

DEAL Podcast

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 34:21


Im zweiten Teil dieses Interviews verrät dir Steffen, wie du: mit Entscheidern auf LinkedIn ins Gespräch kommst. Nachrichten verfasst um das Interesse von Entscheidern zu wecken und so Meetings bekommst. Steffen Spee unterrichtet Social Selling an der Munich Business School. Steffen auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/steffenspee/  Cheat Sheet - LinkedIn Message Sample: https://l.linklyhq.com/l/1UY9w  Jiris Webseite: https://www.jirisiklar.com Deal Podcast: www.dealpodcast.net Bewerte den Podcast: https://lovethepodcast.com/deal  Sag Hallo: dealpodcast@jirisiklar.com 

Die Sales Couch - Exzellenz im Vertrieb mit Tarek Abouelela
Nr. 143 – Preise erfolgreich erhöhen

Die Sales Couch - Exzellenz im Vertrieb mit Tarek Abouelela

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 7:39


Steigere deine Wirksamkeit im Verkauf: https://abouelela.com/ Nr. 143 – Preise erfolgreich erhöhen In dieser Folge der Sales Couch geht es um das Thema Preiserhöhung. Ich teile mit dir Dos and Don'ts und veranschauliche an Beispielen, wie du beim Erhöhen von Preisen (nicht) vorgehen solltest. Mehr zu Tarek findest du unter: LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/tarek-abouelela-a67a8417a Instagram: https://www.instagram.com/tarek_abouelela/ Facebook: https://www.facebook.com/abouelelaofficial/ Die Sales Couch – Exzellenz im Vertrieb mit Tarek Abouelela. In meinem Podcast verrate ich dir alle Learnings, Strategien und Techniken aus 30 Jahren Vertrieb und Unternehmertum. Ohne Verkaufen ist die beste Idee nichts wert! Daher freue ich mich, mittlerweile seit über zwei Jahrzehnten Menschen dabei zu unterstützen, ihre Wirksamkeit im Vertrieb zu steigern. In meiner Rolle verstehe ich mich dabei weniger als Trainer, sondern als Verkäufer, der andere Verkäufer inspiriert. Möchtest Du endlich erfolgreich Preise durchsetzen und der Rabattschlacht ein Ende setzen? Suchst Du nach wirkungsvollen Telefonleitfäden, um Deine Terminierungsquote auf das nächste Level zu heben? Und hast Du es satt, Dich von den immer und immer gleichen Einwänden abspeisen zu lassen? Dann bist du mit meiner Einwandbehandlung perfekt ausgerüstet! Getreu meinem Firmenclaim #wirmachenchampions, teile ich in diesem Podcast mit Dir die besten Strategien und Hacks, um Deiner Vertriebskarriere einen echten Erfolgsboost zu versetzen, Deinen Vertrieb zu verbessern und Deine Wirkung als Unternehmer zu erhöhen. Denn ich möchte dich dabei unterstützen, dein besseres Selbst zu jagen und mit dem richtigen Mindset über dich hinauszuwachsen, damit du all deine Ziele erreichst, mehr Erfolg bei der Gewinnung von Kunden hast und mehr Geld verdienst. Gesagt, getan, begeistert ist unser Anspruch und gleichzeitig unser Versprechen an Dich. In diesem Sinne wünsche ich Dir allzeit „fett Cäsh in the Täsch“ ;-) Ich freue mich jederzeit auf eine Nachricht von dir. Viele Grüße, Tarek INFO: Aufgewachsen in Ludwigsburg und Kopenhagen schloss Tarek Abouelela das Studium der Verwaltungswissenschaften an der Universität in Konstanz ab. Seine Leidenschaft für das Verkaufen und die Begeisterung andere mitzureißen, verhalfen ihm bereits während des Studiums zu einem der erfolgreichsten Verlagsbüros des Berufskunde-Verlages. Dort leitete er bis Ende 2017 den deutschlandweiten Vertrieb auf Mandatsbasis. Darüber hinaus ist Tarek Abouelela geschäftsführender Gesellschafter der LUDOKI GmbH, die 2010 das von ihm mitentwickelte Verkaufsspiel LUDOKI Sales auf den Markt gebracht hat. Mittlerweile bietet die LUDOKI GmbH mit Sitz in der Schweiz Trainern und Unternehmen 15 Entwicklungsspiele in Lizenz und als freie Version an. Tarek Abouelela lebt mit seiner Partnerin am Bodensee. Seinen Ausgleich findet er im Sport. Und nun wünsche ich dir viel Spaß bei der Sales Couch!

Der Elefant im Raum
Der Elefant im Raum Staffel 3 Folge 09 ”Wachstumsbremse vs. Wachstumsmotor - Die Vertriebsmannschaft ist immer Teil der Lösung”

Der Elefant im Raum

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 18:27


Gesundes, profitables Wachstum funktioniert nur mit einem starken Wachstumsmotor – und genau der ist im Vertrieb zu finden. In dieser Folge besprechen wir, wie man Bremsen aufspürt, sie löst und die Kraft des Vertriebs bestmöglich nutzt. Ich freue mich, Sie zur neunten Folge - „Wachstumsbremse vs. Wachstumsmotor: Die Vertriebsmannschaft ist immer Teil der Lösung“ - der dritten Staffel unserer Mandat-Vertriebs-Podcast-Serie "Der Elefant im Raum" begrüßen zu dürfen.   Viel Freude beim Hören. Mit besten Grüßen Fabian Vollberg

Sales-up-Call | So bilden sich Profis im Verkauf weiter

Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, dass ein iPad Ihren Vertriebserfolg verbessern könnte? Thorsten Jekel kann Ihnen sagen, warum das so ist. Denn er kennt sich mit dem iPad im Vertrieb aus – und Sie bald auch, wenn Sie sich diesen Sales-Up-Call anhören. https://shop.stephanheinrich.com/products/ipad-im-vertrieb-sales-up-call  

GANZ. EINFACH. VERTRIEB.
Key Account Management Reloaded

GANZ. EINFACH. VERTRIEB.

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 18:58


In dieser Ausgabe des Mercuri-Podcasts sprechen Marcus Redemann (Management Partner bei Mercuri International) und Constanze Trumpfheller (Kolping Hochschule) über die aktuellen Herausforderungen beim Key Account Management und was modernes Key Account Management ausmacht. Mit über 10 Jahren Erfahrung als Key Account Managerin hat Constanze Trumpfheller einen Blick für die Trends im Key Account Management. Sie bekommen somit in dieser Episode wertvolle Einblicke, wie sich KAM als Eco-System Leader für den Kunden positionieren und - mit Beispielen illustriert- wie Value Co-Creation mit Kunden konkret aussieht. Zudem wird in diesem Podcast über das Wirken des KAM nach innen, in die eigene Organisation hinein, gesprochen. Ein Kompetenzfeld, was oftmals unterschätzt wird und doch enorme Bedeutung hat, um die internen Ressourcen für den Kunden zu mobilisieren und zu fokussieren. Sie wollen weitere Informationen zu dem Thema Vertrieb bzw. Sales Excellence? Kontaktieren Sie Marcus Redemann: www.linkedin.com/in/marcusredemannmercuri Ihre Informationsquelle zu aktuellen Themen im Vertrieb: https://mercuri.de Ihnen hat die Episode gefallen? Dann geben Sie uns doch bitte ein 5-Sterne Bewertung und abonnieren den Vertriebs-Podcast von Mercuri International. Über detailliertes Feedback freuen wir uns genauso. Schreiben Sie einfach an: info@mercuri.de So können wir unseren Podcast weiter verbessern und die für Sie und Ihr Unternehmen relevanten Inhalte präsentieren.

ChinaHotPod
Episode 089 - Englisch - ChinaLive - Vom Leitmarkt zum Leitliefermarkt (Event 2)

ChinaHotPod

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 47:18


Mit dieser Veranstaltung erhalten deutsche Lösungsanbeiter in IT/OT Bereich Impulse zu dualen Standortstrategie EU-China sowie konkrete Ansätze bei Funktionserweiterung in China für Innovation & Entwicklung, Vertrieb sowie Produktion.

What's Next, Agencies?
#69 mit Alexander Rohwer & Dr. Nicolai Johannsen bei OTTO

What's Next, Agencies?

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 40:16


„Die Klammerfunktion wird zunehmend wichtig – das ist der wesentliche Punkt, in dem sich ein mehrdimensionaler Plattform-Marketingansatz vom klassischen Marketing unterscheidet.“ (Dr. Nicolai Johannsen, Direktor Customer & Sales) Wenn sich Geschäftsmodelle verändern, hat das direkten Einfluss auf das Marketing. So auch bei OTTO, die sich komplett vom Marketingsilo verabschieden und – auf dem Weg zur Plattform – im Frühjahr 2022 die Bereiche Marketing und Vertrieb unter dem neuen Dach Customer Management stärker miteinander verzahnen. Sie wollen das Marketing verändern und die Bedeutung der Customer Experience stärken. Über die konkreten Veränderungen, die sich inhaltlich wie organisatorisch, aber auch in der Zusammenarbeit mit den Agenturen ergeben, spreche ich mit Alexander Rohwer (Direktor Brand & Advertising) und Dr. Nicolai Johannsen (Direktor Customer & Sales). Und wie sieht das dazu passende Agentursetup aus? OTTO hat sich vor dem Hintergrund der angestrebten full-funnel-Kommunikation für ein besonderes Agentursetup entschieden. Warum und wie genau verraten die beiden im Gespräch – außerdem teilen Sie einige persönliche Learnings aus diesem spannenden Transformationsprozess, der noch in vollem Gange ist.

Marketing_021
S07/E10 mit Emilia Theye (Clare & Me) | Startups Marketing MVP HealthTech

Marketing_021

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 39:27


Mit Emilia Theye (Clare & Me) Staffel #7 Folge #10 | #Marketing_021 Der Podcast über Marketing, Vertrieb, Entrepreneurship und Startups *** https://clareandme.com

VertriebsFunk – Karriere, Recruiting und Vertrieb
#694 Mehr Neukunden durch externen TeleSales?

VertriebsFunk – Karriere, Recruiting und Vertrieb

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 24:25


Wann lohnt sich ein externer Vertrieb. Interview mit Milan Grujic Mehr Neukunden durch externen TeleSales? Der heilige Gral im Vertrieb. Sie sind schwer zu bekommen und für das Wachstum der Unternehmen essentiell. Das sind Neukunden. Es gibt heute viele Wege, Leads und Neukunden zu bekommen. Viele setzen auf Online-Kampagnen und Social Media. Doch der schnellste und direkteste Weg ist in den meisten Fällen immer noch das gute alte TELEFON - also TeleSales. Nur - die meisten Verkäufer wollen und können nicht (mehr) am Telefon akquirieren. Die Lösung kann dann ein externer Vertrieb, können externe Akquise-Spezialisten sein. Allerdings gehen solche Aktionen nach meiner Erfahrung in den allermeisten Fällen schief. Denn es müssen ganz spezielle Herausforderungen erfüllt sein, damit externer Vertrieb wirklich Ergebnisse, Kunden und Umsätze erzielen kann. Und genau darüber spreche ich heute mit Milan Grujic. Er ist Neukunden Jäger und liefert diese sehr erfolgreich an immer mehr Unternehmen. Wie er das macht, das erfährst du in dieser spannenden VertriebsFunk Episode

Online Marketing zum Mittag
Mit Agilität und digitalem Vertrieb zum Unternehmenserfolg

Online Marketing zum Mittag

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 18:27


Christoph Metz ist der Geschäftsführer von METZTEC Performance & Improvement Management und steht als Agiler Performance Manager und Coach Unternehmen zur Seite, Produkte und Prozesse, in der Entwicklung und Produktion zu verbessern - dabei steht der Mensch immer im Fokus. Was sagt Christoph als Experte im Agilen Performance Management zum digitalen Vertrieb? 
& wie er mit dem Digi-Zuschuss Hessen und den Webseitenhelden seinen eigenen digitalen Vertriebsprozess optimieren konnte. Das erfährst Du in dieser Podcastfolge.

Erfolgreich im Agrarvertrieb - Der Agrarpodcast
#403 Warum Fokus und Konsequenz so wichtig sind

Erfolgreich im Agrarvertrieb - Der Agrarpodcast

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 23:23


Seit über 20 Jahren bin ich im Vertrieb tätig und habe zahlreiche Verkäufer begleitet. Dort sind mir immer wieder die gleichen Fehler aufgefallen. Fehler, die ich in meinen Anfängen sogar selber gemacht habe. Wie man weg vom “Berater-Modus” hin zum “Frager-Modus” kommt, erkläre ich in der heutigen Folge. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist natürlich auch die Konsequenz. Denn der Fokus und die Konsequenz hängen eng zusammen. Was diese Konsequenz genau mit dem Fokus zu tun hat, hörst Du ebenfalls in dieser Folge. Viel Spaß beim Zuhören!

Leaders Cafe: Unternehmensführung, Motivation und Verkaufsstrategie – auf den Punkt gebracht
Verkaufen in herausfordernden Zeiten: Darauf kommt es jetzt an

Leaders Cafe: Unternehmensführung, Motivation und Verkaufsstrategie – auf den Punkt gebracht

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 12:40


Massiv gestiegene Energiepreise, Lieferverzögerungen und unumgängliche Preisanpassungen: Verkaufen ist in der Situation, wie wir sie gerade erleben, absolut herausfordernd. Wie gehst du als Vertriebsleiter damit um, wo müssen aktuell die Schwerpunkte im Verkauf liegen? Darüber habe ich in einer neuen Podcast-Folge mit Lukas Rehling gesprochen, der seit April 2022 Vertriebsleiter bei Bosch Junkers ist. https://limbeckgroup.com/verkaufen-in-herausfordernden-zeiten-darauf-kommt-es-jetzt-an/  

DDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur
DDCAST 109 - ALEXANDRA BAUM "Forschung. Design. Startup. Familie."

DDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 32:21


Alexandra Baum ist Designerin und Unternehmerin. Nach ihrem Modedesign- Studium mit Schwerpunkt kreislauffähige Textilien und nachhaltige Mode an der HAW Hamburg mit Abschluss als Diplom-Designerin zog es die heute dreifache Mutter als wissenschaftliche Mitarbeiterin an die Fachhochschule Hannover, wo sie das Forschungsprojekt EcoMTex „Von der Öko-Nische zum ökologischen Massenmarkt im Bedürfnisfeld Textilien“ an der Fakultät Design betreute. Ihren Karriereweg setzte die gebürtige Gothaerin ab 2005 in der Entwicklung technischer Textilien fort. Sie machte sich 2003 mit dem Produktentwicklungs- und Designbüro novanex selbständig. Zu Ihren Arbeiten in der textilen Produktentwicklung für Industriekunden zählten smarte Textilien, Medizintextilien und Entwicklungen für Automotive. Zum Kundenkreis zählen neben vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen auch Philips, Westfalia mobil GmbH oder die Daimler AG. Darüber hinaus war Baum als Design- und Innovations-Beraterin aktiv und hielt Gastvorlesungen an Hochschulen. 2013 entstand die Idee eines textilbasierten Fahrradschlosses, das parallel zu ihrer freiberuflichen Tätigkeit entwickelt wurde. 2016 gründete Alexandra Baum gemeinsam mit ihrer Kollegin Suse Brand die Texlock GmbH in Leipzig. Kern der patentierten Lösung des Fahrradschlosses tex—lock ist der Einsatz von funktionalen Hightech- Textilfasern, welche die tex—lock Fahrradschlösser flexibel und weich wie ein Seil machen. Mehrere verflochtene Hochtechnologiefaser-Verbundschichten übernehmen unterschiedliche Funktionen für den Schutz vor Angriffen mit Schneidwerkzeugen und Feuer sowie der Vermeidung von Lackkratzern. Schutz vor Sägeangriffen wird in der aktuellen Produktgeneration durch den Einsatz eines speziell gehärteten und flexiblen Stahlkerns erreicht. Die Nutzung der gesamten Länge und Flexibilität beim Anschließen an feste Gegenstände und Sichern von Anbauteilen wird durch das sogenannte „Loop Through Prinzip“ von tex—lock ermöglicht. 2019 kam die marktreife Entwicklung der multifunktionalen Regenschutzbekleidung „raijn“ hinzu. raijn lässt sich in Sekundenschnelle von einem Parka in einen Overall verwandeln. Die hochwertige Textilie wurde unter dem Motto „whatever the weather“ als täglicher Begleiter für wetterunabhängige Fahrradmobilität entwickelt. Externe Anerkennung fanden die Texlock-Produkte u.a. bei den German Design Award 2018 und 2021, ISPO Award 2019 sowie dem Eurobike Award in Gold im Herbst 2021. Alexandra Baum ist bis heute Mehrheitsgesellschafterin und Geschäftsführerin der Leipziger Fahrrad-Accessoire Manufaktur Texlock GmbH, die Produktion, Vertrieb und Marketing in einer ehemaligen Pianofabrik in Leipzig umsetzt und über 30 Mitarbeiter*innen beschäftigt.

Elektroauto News: Podcast über Elektromobilität
Plugsurfing: Allianz der E-Mobilität - Gemeinsam nach vorne!

Elektroauto News: Podcast über Elektromobilität

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 26:23


Frank William Lauenstein, Head of Sales und Managing Director bei Plugsurfing, hat sich die Zeit genommen, um in dieser Folge des Elektroauto-News.net Podcast hinter die Kulissen blicken zu lassen. Plugsurfing ist ein E-Mobilitäts-Dienstleister, der Zugang zum größten öffentlichen Ladenetz Europas bietet. Sich darüber hinaus nicht scheut das eigene Geschäftsfeld zu erweitern und auszubauen. Seit viereinhalb Jahren ist Frank bei Plugsurfing tätig. Aktuell verantwortet er den Vertrieb der eigenen Produkte und eignet sich daher wie kaum jemand anderes, um uns das eigene Geschäftsmodell näher zu bringen. Trotz dreier Standbeine (Produkte) agiere man kameradschaftlich am Markt. Das Unternehmen verstehe sich aber hierbei keineswegs als Einzelspieler. Im Gegenteil der Teamgedanke und Transparenz ziehe sich durchs gesamte Unternehmen. Man selbst verstehe sich als Allianz der E-Mobilität, welche man mit Automobilhersteller und Ladenetzbetreiber bilde. Selbst stehe Plugsurfing dabei im Mittelpunkt. Und trägt seinen Teil dazu bei, die Transparenz am Markt voranzutreiben, Prozesse neu auszurichten und aufs Groß und Ganze - das Wachstum der E-Mobilität hinzuarbeiten. Etwas was nur gemeinsam gelingen kann, wie Frank aufzeigt, als er von unterschiedlichen Herausforderungen/ Gegebenheiten an Europas Ladeinfrastruktur-Märkten berichtet. Aber das, dass soll er dir am besten selbst erläutern. Viel Spaß mit der aktuellen Podcast-Folge.

Vertriebsgenie - Just Sales, No Bullsh*t
Die Kraft der Geschäftsparnterschaft

Vertriebsgenie - Just Sales, No Bullsh*t

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 10:50


David Ayrian und Tareq Jomaa sind Geschäftspartner und inzwischen auch enge Freunde, die viel Zeit miteinander verbringen. Dafür ist ein tiefgehendes Verständnis für die Persönlichkeitsstrukturen des anderen essenziell wichtig. Wie sie es geschafft haben, diese Partnerschaft aufzubauen, erfahrt ihr beim Reinhören!

HiddenCandidates Podcast
Folge 75 - Offliner brauchen Onliner! - mit Christian Rahn

HiddenCandidates Podcast

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 29:50


Marketing und Vertrieb gehören zusammen wie der Wind und das Meer genauso sieht es mit HR und digital Recruiting. Die Parallelen möchten wir hier diskutieren. Wie bringe ich mein Marketing online und wie kann ich mit der Digitalisierung mehr Umsatz generieren? Das möchte ich mit unserem heutigen Gast Christian Rahn besprechen. Über Christian Rahn: Christian Rahn ist Berater, Projekt Manager und Marketing Mentor sowie Autor und Podcaster zu den Themen Marketing, Vertrieb und Digitalisierung im Mittelstand. Sein Ziel: Unternehmer und ihre Teams zu befähigen, ein exzellentes, kundenzentriertes Marketing zu betreiben. Für wirtschaftlich nachhaltigen Erfolg. Als Berater und Sparringpartner unterstützt er sowohl mittelständische Unternehmen, Start-ups als auch Einzelunternehmer, sich besser aufzustellen, mehr Innovationen zu schaffen, die Geschäftsprozesse zu optimieren und Kundenzentrierung als Hebel einzusetzen, um die Wertschöpfung zu optimieren. Mehr zu Christian Rahn: 📌 LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/rahn-christian-cmo/ 📌 Web: cmo2go.digital 📌 E-Mail: chris.rahn@cmo2go.de 📌 Apple Podcast: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mittelstand-hautnah/id1557055583 📌 Spotify: https://open.spotify.com/show/4U7utoAFkeeSbGROVZpPuG?si=3f80e29a70dc4ab7 📌 YouTube: https://www.youtube.com/c/Cmo2goDe

Gastro Survival Passionistas
Peter van Nahmen: Chef vom Saftladen!

Gastro Survival Passionistas

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 90:32


Folge 131– Peter van Nahmen [Folge anhören? HIER KLICKEN!] – oder besser: Dr. Peter van Nahmen – Kopf der van Nahmen Privatkelterei aus dem schönen Hamminkeln am Niederrhein – besucht heute Buddy und Ralf. Und um es kurz zu sagen: DIE DREI HATTEN EINEN MÖRDER-SPASS! Peter ist einfach ein Pfundskerl, der die beiden Gastro Survivals zu begeistern weiß. Man mag meinen „Ist ja nur ein Saftpresser“ … aber da kann man sich schnell irren. Denn, Peter hat einiges drauf: Es geht ihm nicht nur um die Herstellung und den Vertrieb von 1a-Lebensmitteln im Saft-Bereich – sondern auch um den Erhalt von alten Sorten, um Sortenvielfalt und eine nachhaltige Produktion.So erobert Peter die Herzen von Ralf und Buddy im Sturm! Die Geschichte des über 100 Jahre alten Unternehmens ist schon allein einen eigenen Podcast wert – so erfährt der geneigte Hörer*in u.a. wie aus einem Apfelkrauthersteller ein „Lohnmoster“ wurde – und aus dem Hersteller von Säften, einer der besten Premiumhersteller rund um Säfte aller Art in Europa geworden ist. Seltsamerweise, Ralf betont ja immer gern dass die Gastro Survival Passionistas ein „Schaumwein-Podcast“ sind, gibt's heute kaum Alkohol, denn Peter hat ein paar klasse Getränke mitgebracht und man hört: Selbst bei Cidre und Saft können die drei Talker einen Riesenspaß haben. Herrlich! Buddy ist jedenfalls sehr angetan, vom Chef des „kleinen Saftladens“, wie Peter seine Firma liebevoll selbst nennt. Tipp: Reinhören – dieser Podcast macht ein klein wenig glücklich…! Außerdem erfahrt Ihr warum Peter so gerne Bäume umarmt… wenn das kein Grund ist?Für die fleißigen (und geduldigen) Hörer*innen gibt's wieder was zu gewinnen … die Gastro Survival Passionistas spendieren ein Wahnsinns-Messer im Porsche-Design von der Firma Chroma. Also: Zuhören, Frage (im Kommentarfeld bei Instagram oder Facebook) beantworten und mit ein wenig Glück, könnt Ihr das Messer gewinnen.Auf Facebook, Instagram und Twitter findet Ihr den Podcast unter GASTROSURVIVAL– und tut Ralf und Buddy einen Gefallen: Abonniert was das Zeug hält – oder folgt den Beiden auf Eurem Lieblingskanal. Neue Songs gibt's für die Playlist von Buddy und Ralf auf Spotify – reinhören lohnt sich. Hier geht es zur Playlist: GASTRO SURVIVAL TUNES - HIER KLICKEN! #GASTROSURIVIAL #BOSFOOD #BUDDYZIPPER #GASTROPODCAST #KULINARIK # STERNEKUECHE #PETERVANNAHMEN #VANNAHMEN #PRIVATKELTEREIVANNAHMEN  

Pitch Elements - Der Sales Podcast für den B2B Software Vertrieb

Vertrieb muss sich verändern. Das wiederholen der Firmenziele zeigt dem Kunden nicht, dass Du seine Probleme und Herausforderungen verstanden hast und Produkt lastige Pitches überzeugen nicht. Kunden erwarten heute, dass Du ihre spezifischen Businessprozesse und Herausforderungen verstehst und adressierst, sie erwarten auf ihr Unternehmen gemünzte Prozessspezialisten, keine Produktspezialisten. Dafür braucht es eine andere Art von Vertrieb mit neuen Rollen und neuen Herangehensweisen. Wie Du dies erreichen kannst, wirklich in der Sprache des Kunden sprichst und echtes Verständnis für sein Business zeigst, darum geht es in diesem Podcast.

Ideencouch – Der Podcast, der selbstständig macht mit Jan Evers
#63 - Das Produkt steht und erste Testkund*innen sind akquiriert – doch was ist der richtige Eintrittsmarkt für unser Produkt? [Gast: Marie König und Hamed Jalalzada, Shaanty]

Ideencouch – Der Podcast, der selbstständig macht mit Jan Evers

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 47:54


Marie, Mo und Miriam haben Shaanty gegründet, einen KI-basierten mentalen Coach in Form einer App. Mit Hilfe von Algorithmen (neudeutsch KI), die bestimmte Wortmuster erkennen, wollen sie Menschen unterstützen, ihre negativen Denkmuster aufzuspüren und zu ändern. Die Testrunde mit 1000 Teilnehmer*innen zum Training der KI ist abgeschlossen, ein Prototyp bereit, von Testkund*innen ausprobiert zu werden und die Website steht. Doch wie funktioniert ein so ein Algorithmus und welcher Markt ist der richtige? Dieser und weiteren Fragen widmen sich Jan und das Team in dieser Podcastfolge. Im Gespräch mit Jan geht es dabei vor allem darum, was einen optimalen Eintrittsmarkt auszeichnet, wo der Unterschied von Marketing und Vertrieb liegt, wieso ein Business Angel sinnvoller als Crowdfunding ist und welche Probleme es geben kann, wenn man B2B und B2C Märkte gleichzeitig aufgreift… Hör dir diese Folge unbedingt an und nimm Wissen, Erkenntnisse und Anregungen für deinen eigenen Geschäftsweg mit! Marie König und Hamed (Mo) Jalalzada haben zusammen mit Miriam Schwartz Shaanty gegründet. Shaanty ist ein KI-basierter mentaler Coach in Form einer App, der dysfunktionale Denkmuster aufspürt und hilft, diese zu aufzulösen. Marie ist KI-Expertin und für die Softwareentwicklung zuständig. Mo ist Software-Experte und kümmert sich um die Produktentwicklung. Und Miriam ist Psychotherapeutin und NLP-Coach und entwickelt Shaanty's Methoden. Zusammen sind sie ein Gründungsteam mit vielfältigen Fähigkeiten. [Gastgeber] Dr. Jan Evers ist erfahrener Gründungsberater und selbst Unternehmer. Jan berät seit fast 20 Jahren Banken und Ministerien sowie wachstumsstarke Gründer*innen und Mittelständler – als Aufsichtsrat, Business Angel und Miteigentümer. Mehr Infos zu Jan: https://everest-x.de/profil/ -- [Redaktion] Gesa Holz [Technische Bearbeitung] Erik Uhlendorf Weitere Themen -- LaborX Hamburg -- Ideencouch #22 -- Unternehmenswerte -- Unternehmensführung -- Plattformökonomie Über Die Ideencouch -- Die Ideencouch ist ein Podcast von EVEREST. Gastgeber ist Dr. Jan Evers. Wenn du selbst Gründer*in bist, dich Startups faszinieren oder du als Unternehmer*in an deinem eigenen Unternehmen arbeitest, ist dieser Podcast genau der richtige für dich. Aus den Gesprächen zwischen Jan und seinen Gästen wirst du praktisches Wissen, anwendbare Erkenntnisse und kreative Anregungen für deinen Unternehmer*innen-Alltag mitnehmen. Du lernst, wie sich Geschäftsideen und Geschäftsmodelle systematisch verbessern lassen. Garantiert! -- Du möchtest uns Feedback zu einer Folge geben oder selbst Gast im Podcast sein? Schreib uns eine E-Mail an  info@laborx-hamburg.de.  Wir freuen uns auf deine Nachricht!  -- Partner -- LaborX --  Gründerplattform --  Firmenhilfe  -- Minicontrol  -- SmartBusinessPlan

Paperwings Podcast - Der Business-Interview-Podcast mit Danny Herzog-Braune
#96 Wie gestalte ich resiliente Transformationsprozesse? - Danny Herzog-Braune im Gespräch mit Ingrid Preissegger

Paperwings Podcast - Der Business-Interview-Podcast mit Danny Herzog-Braune

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 66:00


Ingrid Preissegger ist Unternehmensberaterin, Organisationsentwicklerin, Mediatorin und Coach. studierte Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlerin in Graz, Forschungs- und Studienaufenthalte in den USA, Managementerfahrung im Bereich Marketing und Vertrieb und Digitalisierung . Seit 2009 ist sie bei Trigon in der Entwicklungsberatung und dort Partnerin. Ihre Beratungsschwerpunkte: sind Reorganisation Transformation und Resilienz. Zum Buch: die resiliente Organisation – Krisen und besonderen Herausforderungen resilient begegnen In einer Zeit, die in vielerlei Hinsicht historische Veränderungen mit sich bringt, ist der Modus der Krise der neue Normalzustand. Ein zukunftsfähiger Umgang damit wird daher zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor im Handeln und Entscheiden in Organisationen. Klassische Management- und Führungsparadigmen funktionieren hier nur noch sehr bedingt. In ihrem Buch vermittteln die Autor:innen ein ganzheitliches Resilienzverständnis, das neben Robustheit insbesondere auf Lebendigkeit und Wandlungsfähigkeit fokussiert, Es geht um Antworten auf die Fragen: Welche Mindsets unterstützen erfolgreiche Transformationsprozesse? Wie können starke Zukunftsbilder die Weiterentwicklung der Organisation stützen? Was sind Erfolgsfaktoren einer gelungenen Transformation? Wie können wir Krisen und besonderen Herausforderungen resilient begegnen? Es geht darum , wie ein gutes Zusammenspiel gefunden werden kann zwischen Sinnfindung, resilienter Unternehmensentwicklung und der Gestaltung des Transformationsprozesses. Das Buch soll ein inspirierendes Arbeitsbuch sein, das zur Selbstreflexion und zum Handeln und Ausprobieren einlädt.

Podcast Vertrieb Verkauf und Verhandlung
Menschen im Vertrieb - Erfolg der Spitzenverkäufer

Podcast Vertrieb Verkauf und Verhandlung

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 14:09


„ Top Verkäufer fühlen, was der Kunde denkt “ Erfolgreich Verkaufen bedeutet, den eigenen Standpunkt zu verlassen… Kaufen ist mehr als nur ein Bedürfnis zu befriedigen, ausschließlich betrachtet des Einkaufs im Supermarkt. Genau zu dieser Erkenntnis kommen immer mehr Menschen im Vertrieb. Verkäufer und Vertriebler mussten schon immer Geschick in Beratung und Fragestellung aufweisen. Doch das alleine reicht nicht mehr aus. Die Unternehmen und auch der Handel haben dazugelernt. Intuition und Empathie sind im Verkauf zwar essentiell, jedoch keine Alleinstellungsmerkmale. Wer in der heutigen Zeit zu den Top Verkäufern dazugehören möchte, muss fühlen können, was der Kunde denkt. Ohne diese psychologischen Ansätze funktioniert der Verkauf auf einem bestimmten Level nicht mehr. Der Schlüssel zum Verkaufserfolg Fragestellungen, eine wertschätzende Beratung, intuitiv auf der emotionalen und rationalen Ebene den Käufer erreichen und das Verkaufsgespräch führen – all das ist die Pflicht. Die Königsdisziplin ist, den Kunden komplett zu spiegeln, in seine Gedankenwelt und seine Bedürfnisse, in seine Probleme und gewünschten Lösungen und somit sein Weltbild einzutauchen. Der eigene Standpunkt muss hierfür aber verlassen werden. Verkaufen ist kein Ego-Trip. Allein der Kunde entscheidet, aufgrund seines Weltbilds und der Wahrnehmung und nicht die Selbsteinschätzung des Verkäufers. Wenn man das, sich verändernde Kaufverhalten, genau analysiert gehe es darum, das Produkt und die Umwelt durch die Sichtweise des Käufers zu sehen und „mit dem Bauch des Kunden zu fühlen“. Vor allem deswegen, weil rund 90% aller Kaufentscheidungen auf emotioneller Ebene getroffen werden, dies beweisen auch Ergebnisse der Hirnforschung. Unser Unterbewusstsein arbeitet mit ca. 20.000 Gigabit, das tatsächliche Bewusstsein aber nur mit etwa 200 Bit. Somit zählen Fakten und Zahlen der Produkte nur sehr wenig. Rund 90% aller Kaufentscheidungen werden auf emotioneller Ebene getroffen Nicht selten jedoch werden objektive Ausschreibungskriterien, definierte Produktanforderungen und konkrete Kennzahlenangaben dem emotionalen Element vorgezogen. Aber bereits bei der Entwicklung der Ausschreibungskriterien spielt das Unterbewusstsein eine wichtige Rolle. In der geistigen Vorstellung steht der Wunschgewinner meist bereits fest. Top Verkäufer setzen auf nutzenorientiertes Verkaufen Top Verkäufer versteifen sich nicht vorrangig auf Zahlen und Fakten, sondern stellen den emotionalen Wert und Nutzen für den Kunden persönlich dar. Der abschließende Beweis kann dann natürlich mit den Daten erläutert werden, jedoch muss der potentielle Käufer „erstmal an die Angel geholt werden“. Verkäufer, die diese Sichtweise des Spitzenverkaufes teilen und auch berücksichtigen, das psychologische Wissen und das Fingerspitzengefühl beherrschen, um „fühlen zu können was der Kunde denkt“, wird seine Abschlussquote nachhaltig und deutlich erhöhen. Klassische Verkaufs- und Kommunikationstrainings kommen hierbei jedoch oft nur zu kurz. Themenbereiche, wie Abschlusstechniken, Fragetechniken oder die Einwandbehandlung – all das hat man schon tausendfach gehört. Was aber wirklich Vorrang hat, ist eine neue Dimension in der Kommunikationskultur von Top Verkäufern: der bedingungslose Perspektivenwechsel, das Fühlen, was der Kunde denkt – und das bereits zu Beginn des Verkaufsgespräches.

carls zukunft der woche
#120 Markus Stelzmann – Die erfolgreiche Organisation der Zukunft

carls zukunft der woche

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 44:05


Diese Woche in der Zukunft: Meinen wir Transformation und Wandel in Unternehmen ernst? Also wirklich? Und wieviel "New Work" bleibt doch an der Oberfläche, im Arbeitskreis, wird nie wirksam? Tele Haase, hoch spezialisierter Steuergerätehersteller in Wien, nennt es nicht New Work, sondern sinnvolle Arbeit, hat aber schon vor zehn Jahren den Schritt hin zu einem demokratischen Unternehmen gemacht - und ist heute wirtschaftlich erfolgreicher denn je. Markus Stelzmann ist selbst aus der Rolle des Geschäftsführers herausgetreten; nicht nominell, aber faktisch. Im Gespräch mit Michael beschreibt er die Lernreise seines Unternehmens. Die Teams entscheiden über Produkte, Preise, Vertrieb. Nicht leichtfertig, aber umso sachkundiger. Jede:r bei Tele soll den Mut haben, die eigene Aufgabe überflüssig machen zu wollen, und das Vertrauen, dass sich eine neue Aufgabe bei Tele finden wird. Wer das ernsthaft will, der muss Kompetenzen schaffen. Bei Tele können alle Mitarbeiter zumindest die Grundlagen der Bilanz lesen. Transparent und zugänglich sind die Zahlen ohnehin. Also lernen alle Stück für Stück, unternehmerisch zu denken. Und wer sich ausgründen will, wie schon mehrfach geschehen, wird zum B2B-Partner von Tele - alle profitieren. Stichwort "ernsthaft": Wer sich den Tele-Kosmos als Bällebad mit viel Tagesfreizeit vorstellt, muss sich wahrscheinlich selbst vom Gegenteil überzeugen. Die Mitarbeiter:innen selbst regulieren die Kultur - und trennen sich durchaus auch von denen, die nicht passen. Für die erfolgreiche Organisation gibt es keine Blaupausen mehr, keine Schablonen, die wir nur auf die eigene Organisation übertragen müssten. Tele übersetzt das: Experimentieren, lernen, machen, ändern - und wieder von vorn. Tele ist inzwischen ein Lernort geworden. Hier lernt die Organisation. Hierher kommen Menschen und Teams und probieren sich aus. So viele, dass Markus inzwischen einen Spielplatz dafür eingerichtet hat, den "Organisation Playground". Diese Woche zu Gast: https://www.linkedin.com/in/markusstelzmann/ (Markus Stelzmann,) Gesellschafter und Geschäftsführer von https://www.tele-online.com (Tele Haase) und https://www.playground.team (Organisation Playground)