Podcasts about Begegnungen

1984 compilation album by Eno Moebius Roedelius Plank

  • 1,836PODCASTS
  • 3,383EPISODES
  • 41mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Nov 12, 2022LATEST
Begegnungen

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Begegnungen

Show all podcasts related to begegnungen

Latest podcast episodes about Begegnungen

Weltwach – Abenteuer. Reisen. Leben.
WW278: Ausgesperrt in England – Wie ich 700 Kilometer reiste und immer draußen blieb – mit Stephan Orth

Weltwach – Abenteuer. Reisen. Leben.

Play Episode Listen Later Nov 12, 2022 90:01


Was passiert, wenn einer, der durch die Wohnzimmer Chinas und Russlands gereist ist und auch die Sofas Irans und Saudi-Arabiens bestens kennt, plötzlich nur noch draußen unterwegs ist? Stephan Orth, Deutschlands bekanntester “Couchsurfer”, hat in der Pandemie eine für ihn neue Art des Reisens ausprobiert: Von London bis Newcastle hat er sich zu Fuß, im Kajak und per Fahrrad durch England bewegt – und zwar gemäß seiner selbst auferlegten Regel, ohne jemals einen Innenraum oder ein geschlossenes Fahrzeug zu betreten. Entstanden ist aus diesem Experiment das Buch “Absolutely ausgesperrt – Wie ich 700 Kilometer durch England reiste und immer draußen blieb”, in dem Stephan zeigt, wie Spaß trotz Verzicht und Einschränkungen möglich ist. Von den größten Herausforderungen, denkwürdigsten Begegnungen und überraschendsten Erkenntnissen erzählt Stephan in dieser Folge des Weltwach Podcast.Mit im Gespräch dabei: Tropenökologin und Ameisenbärenforscherin Lydia Möcklinghoff! Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Gefühlt Erfolgreich
111: #MeinTraumjob soziale Granola-Rösterei: Timm Duffner

Gefühlt Erfolgreich

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 57:42


In der heutigen Folge habe ich Timm Duffner zu Gast. Als ich Timm kennenlernte, arbeitete er als "Social Aktivist" für die Eiscreme-Marke Ben&Jerry´s, heute führt er eine soziale Granolarösterei, HEYHO. Das Besondere: dort werden Menschen beschäftigt, mit den unterschiedlichsten Lebensgeschichten. Ob jemand mal in Haft saß, sucht- oder psychisch erkrankt ist - völlig egal. Was für Timm und HEYHO zählt, sind bedeutungsvolle menschliche Begegnungen - ich finde das ziemlich bedeutungsvoll.

Der schöne Morgen | radioeins
„Ausnahmslos jeder hat gesagt, dass es erstmal noch schlimmer wird“

Der schöne Morgen | radioeins

Play Episode Listen Later Nov 8, 2022 24:49


Der Moderator des ZDF-Kulturmagazins ASPEKTE, Jo Schück, war vor den heutigen Halbzeitwahlen in den USA eine Weile in den offenbar gar nicht mehr vereinigten Staaten unterwegs. Mit Florian Schroeder spricht er über seine Erfahrungen auf der Shooting Range, Gespräche mit radikalen Abtreibungsgegner und Befürwortern, Besuche in legalen Cannabis-Shops und Begegnungen mit republikanischen Fundamentalisten – sowie den SCORPIONS aus Hannover. Zwischen den Staaten Idaho und Washington State hat Schück buchstäblich jenen Graben gefunden, der das ganze Land durchzieht. Ein Gespräch zu den Midterms, zwischen Trump-Comeback-Träumen und dem Schweigen über Präsident Biden. – Außerdem: Eine imaginäre Rede-Schlacht zwischen Bundeskanzler Olaf Scholz und UN-Generalsekretär Antonio Guterres auf der Welt-Klimakonferenz; eine Ministerpräsidenten-Wahl im Niedersachsen – und eine Bundestagsnachwahl in Berlin.

Was jetzt?
Schon wieder eine Schicksalswahl für die USA

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 11:04


Am morgigen Dienstag finden in den USA die Wahlen zwischen den Präsidentschaftswahlen statt, die sogenannten Midterms. Alle 435 Abgeordneten des Repräsentantenhauses werden neu gewählt, sowie rund ein Drittel der 100 Senatorinnen und Senatoren. Umfragen zufolge werden die Demokraten ihre Mehrheit in beiden Kammern verlieren. US-Korrespondentin Heike Buchter erklärt, woran das liegt. Das nordrhein-westfälische Dorf Lützerath soll dem Kohletagebau Garzweiler weichen. Klimaschutz-Aktivisten kämpfen aber noch immer darum, das Dorf zu erhalten. Raphael Thelen, freier Autor und Reporter, war zuletzt mehrfach vor Ort und berichtet von seinen Begegnungen mit zunehmend frustrierten Umweltaktivistinnen und -aktivisten, die sich von den Grünen immer mehr entfremden. Moderation und Produktion: Moses Fendel Mitarbeit: Lennard Simmons und Anne Schwedt Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: US-Kongresswahlen: Warum sind die Midterms so wichtig? (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/us-kongresswahlen-midterms-2022-faq) Joe Biden: Gegen diese Gegner kommt er nicht an (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-11/joe-biden-usa-midterms-inflation-leitzins) Lützerath: Die Grünen sind die neuen Gegner (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-11/luetzerath-braunkohle-fridays-for-future-die-gruenen) Eine teilweise essbare Drohne für Menschen in Not: (https://spectrum.ieee.org/edible-robots)

Electronic Beats Podcast
Gerd Janson - Dancefloor Dialog

Electronic Beats Podcast

Play Episode Listen Later Oct 27, 2022 63:28


Für diesen Electronic Beats Podcast traf sich Gesine während des Amsterdam Dance Events mit dem DJ und Produzenten Gerd Janson. In den Clubs rund um Mannheim fing für Gerd Anfang der 90er alles an. Wenn er dort nicht auf der Tanzfläche zu finden war, hing er in Plattenläden rum oder schrieb für das Groove Magazin. Mittlerweile zählt er zu den bekanntesten und beliebtesten deutschen DJ's und ist weltweit unterwegs. Auch sein Label Running Back erfreut sich international größter Beliebtheit und hat schon einige Dancefloor Hits zutage befördert. In dieser Folge sprechen die beiden über Gerd's Herkunft und Kindheit, erste musikalische Begegnungen, frühe Einflüsse, Musikjournalismus, Dancefloor Dialoge, Nachhaltigkeit, Fashion und Popkultur und vieles mehr.

Baywatch Berlin
Die Dieter Bohlen Fasel-Falle

Baywatch Berlin

Play Episode Listen Later Oct 20, 2022 65:18


“Fahren Sie erstmal los!”. Jeder Mensch hat ja ein anderes Lebensmotto. Manche haben gar ein festes Mantra oder sogar goldene Lebensregeln ohne die es ihnen schwer fällt, sich überhaupt zurecht zu finden in dieser unsteten Welt. “Fahren Sie erstmal los!” ist da wohl ein eher ungewöhnlicher Sinnspruch, der Heufer-Umlauf schon seit so vielen Jahren durchs Leben schiebt. Aber warum eigentlich? Hilft “erstmal losfahren” zwar nicht unbedingt beim präzisen Abbiegen auf die biografische Ideallinie, so sorgt es zumindest für Tempo & irgendwo wird man schon ankommen. Im Leben, im Zoo oder eben in dieser Podcastausgabe. Weiß der Kuckuck. Überall wo's schön ist, bremst man gedanklich kurz ran & Schönheit liegt gerade bei Baywatch Berlin im Auge des Betrachters. Für Jakob geht der erste Phantasiestopp dieser Ausfahrt in die, na klar, Kneipe. “Da ist es so warm & gemütlich!”. Steile These, Lundt! Sogar dann, als die zwei anderen ihm das Prinzip Kneipe so dermaßen entromantisieren, dass selbst ein Heinz Strunk die Ohren anlegen würde, will Jakob in seiner Traumreise hinter “Deutschlands schmierigste Theken” trotzdem noch sein Bier austrinken. Jeder hat ja anders Spaß. Thomas beispielsweise wollte unbedingt noch zu einem Bootsexperten fahren, damit dieser ihn vor versammelter Mannschaft zur Schnecke machen und fragen kann was er sich da eigentlich für eine beschissene Plastikwanne gekauft hätte und Leute wie er ja grundsätzlich im Wasser maximal Baden sollten. Wie gesagt: jeder Jeck ist anders & wenn er sowas gut findet, wollen wir ihm seinen Wunsch nicht verwehren & fahren ihn dahin. Auf dem Weg zurück gibt es außerdem noch kurze Begegnungen mit einem Megalodon, einer Maulwurfsgrille & einer Blattwanze (welche allerdings beleidigt wieder abzieht, weil sie von Klaas zunächst für eine Stinkwanze gehalten wurde. Ja, meine Güte.) Am Ende kommen wir wieder da an, wo wir eingestiegen sind und die Zuhörer*innen stellen fest: Die Ringbahn des Lebens muss wohl erstmal eine Woche ohne Passagiere weiterfahren. Man hat ja auch noch andere Hobbys außer Baywatch Berlin. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/BaywatchBerlin

Ohne Worte
Das ganze Leben ist Begegnung: Jubiläumsfolge mit der Sängerin und Schauspielerin Katja Ebstein

Ohne Worte

Play Episode Listen Later Oct 20, 2022 65:38


Katja Ebstein ist aus der deutschen Kunst- und Kulturszene nicht mehr wegzudenken. Dreimal hat sie Deutschland erfolgreich beim Grand Prix d'Eurovision vertreten. Ihre Songs, darunter "Wunder gibt es immer wieder" wurden zu Evergreens der Musikgeschichte. Mit ihren rezitativen Konzerten zu Bertold Brecht und Heinrich Heine ist sie bis heute auf Tour. In diesem besonderen Podcast-Special spreche ich mit Katja über bedeutende Begegnungen ihres Lebens, darunter die mit Benno Ohnesorg, Nelson Mandela und dem Dalai Lama. Sie beschreibt unter anderem: - Wie ihre Eltern ihr die Gerechtigkeits- und Freiheitsliebe mit auf den Weg gegeben haben - Was sie von Willy Brand über die Demokratie gelernt hat - Wieso Freiheit viel mit Verantwortung zu tun hat - Was sie sich für die Bildung unserer Kinder wünscht - Was Religion für sie bedeutet und warum sie keine Atheistin sein kann Wer sich weiter mit Katja Ebstein beschäftigen möchte, dem empfehle ich ihr Buch "Das ganze Leben ist Begegnung". Diese Podcast-Folge ist Teil einer 5-teiligen Jubiläumsreihe zum Thema "Lebenskunst". In den kommenden Wochen gibt es weitere Gespräche mit besonderen Gästen zu diesem Thema. Viel Freude mit unserem Gespräch. Informationen über meine Moderations- und Trainingsangebote findest du unter: www.hannah-panidis.de Und hier begegnest du mir meist tagesaktuell ;-) Instagram: https://www.instagram.com/hannahpanidis LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/hannah-panidis-55141a145 Facebook: https://www.facebook.com/HannahPanidisModeration/ Ich freu mich auf dich! Deine Hannah

DOK
True Crime – Der Kindermörder Werner Ferrari (2/2)

DOK

Play Episode Listen Later Oct 20, 2022 50:34


1994 wird Werner Ferrari in fünf Fällen des Mordes angeklagt. Fünf Jahre lang hatten die Einvernahmen und Ermittlungen gedauert, es lagen Geständnisse des Täters vor. Doch der Prozess gegen den mutmasslichen Kindermörder platzte, bevor er richtig begonnen hatte. Am ersten Tag des Prozesses widerrief Werner Ferrari alle seine Geständnisse. Der Pflichtverteidiger legte sein Mandat nieder, es herrschte Ratlosigkeit und Entsetzen. Hatten es sich die Ermittelnden und die Staatsanwaltschaft des Kantons Aargau zu einfach gemacht? Waren sie sich ihrer Sache zu sicher? Oder wie konnte es passieren, dass niemand auf diese Wende vorbereitet war? Nach einem halben Jahr konnte der Prozess mit neuem Pflichtverteidiger wieder aufgenommen werden. Obwohl Werner Ferrari bei seiner eigenen Darstellung der Ereignisse blieb, konnte er im Juni 1995 in einem Indizienprozess zu einer lebenslänglichen Zuchthausstrafe verurteilt werden. Doch wieder sollten sich die Untersuchungsbehörden und auch die Richter zumindest teilweise getäuscht haben. Der zweite Teil des Films von Marc Gieriet und Selina Beeri zeichnet den Verlauf der drei Prozesse auf und geht der Frage nach, wer dieser Täter ist. Wie wuchs er auf? Und wer kannte ihn näher. Zu Wort kommen zwei Männer, die Werner Ferrari in ihrer Kindheit und Jugend kennengelernt hatten. Und die ihre persönliche Sicht auf diese Begegnungen haben.

Somewhere Over The Hay Bale
Kari | Bad Harzburg

Somewhere Over The Hay Bale

Play Episode Listen Later Oct 15, 2022 52:31


In dieser Folge spreche ich mit Kari (sie). Kari ist Lehrerin an einem Gymnasium in Bad Harzburg und out and proud. Und nicht obwohl, sondern gerade weil ihre eigene Schulzeit so richtig scheiße war. Denn Kari ist die Person geworden, die sie sich selbst damals gewünscht hätte - eine nahbare Lehrkraft, die sich vor Ort und überregional für mehr queere Bildung und für queere Schüler*innen einsetzt. Mit Kari spreche ich deshalb über ihren Weg von der Küste in den Harz, Gestaltungsspielräume im engen Lehrplan und bewegende Begegnungen mit ihren Schüler*innen aufgrund ihres Schlüsselbandes. Kontakt zu den Queer Teachers Braunschweig: QueerTeachers@onkel-emma.org

Weltwach – Abenteuer. Reisen. Leben.
WW274 – Bloßes Leben – Vom Reisen und Schreiben – Live vom Weltwach-Festival mit Andreas Altmann (2/2)

Weltwach – Abenteuer. Reisen. Leben.

Play Episode Listen Later Oct 15, 2022 73:10


Andreas Altmann, erfolgreicher Reisereporter und Weltwach-Stammgast, ist zurück in unserer Show! Und dieses Mal: live!Ein ganzes Wochenende verbrachte er mit Hörerinnen und Hörern, André Schumacher und Erik bei einem der diesjährigen Weltwach Festivals, las aus seinen Werken, beantwortete Fragen, plauderte. Einen kleinen Teil von alledem beinhaltet diese Doppelfolge – konkret: ein weitreichendes Gespräch über das Leben, Reisen und Schreiben mit besonderem Schwerpunkt auf Andreas‘ aktuellem Buch: „Bloßes Leben“.Der Band enthält eine Auswahl seiner gefeierten Reportagen. In ihnen – wie in dieser Doppelfolge – lässt Andreas uns teilhaben an seinen Begegnungen in aller Welt, erzählt von den unterschiedlichsten Menschen und ihren Schicksalen und nimmt uns mit nach Island, Kirgistan, Indien und Ägypten. Dabei zeigt er: Das Reisen erweitert nicht nur unseren Horizont, sondern lehrt uns – auch – zu leben.WERBUNGDiese Episode wird präsentiert von Penguin Random House und dem cbj Verlag mit dem Buch „My Ocean Challenge – Kurs auf Klimaschutz - Was unsere Ozeane jetzt brauchen und was du dazu beitragen kannst“ von Birte Lorenzen-Herrmann und Boris Herrmann.Reich bebildert, erklärt dieses Sachbuch anschaulich und spannend, warum und wie unser Klima gerettet werden kann. Hochwertig illustriert und klimaneutral produziert. Mehr Informationen: www.cbj-verlag.de/ocean-challenge Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova
WG-Casting - Unsere besten Storys

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 23:38


Lilith erzählt von ihren kuriosen Begegnungen bei WG-Castings. Aggressives Händeschütteln oder extremer Mundgeruch oder die Aussage, dass der potenzielle Bewerber sich ausschließlich von Fleisch ernähre, – das sind einige der No-Gos, die Lilith bereits erlebt hat. **********Ihr hört in der Ab 21:00:00:18 - Friederike: "Von Fenchelmädchen und anstrengenden Müttern"00:07:24 - Kerstin: WG-Casting über TikTok entschieden00:16:37 - Lilith traf bei Ihren WG Castings auf Carnivoren und wurde geghostet**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Tiktok und Instagram.**********Meldet euch!Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852.Wichtig: Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

POSTDIGITAL | Der Podcast von Dr. Andreas F. Philipp
Folge 84 | Transformation durch Begegnung

POSTDIGITAL | Der Podcast von Dr. Andreas F. Philipp

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 24:13


In dieser Podcast-Folge möchte ich Dir einen wohl eher ungewöhnlichen Zugang zu dem großen Begriff Transformation anbieten. Sehr persönlich, tiefgehend … einfach – anhand von vier Fragen: Wer bist denn Du (… in diesem Moment)? Wie geht's Dir gerade? Was brauchst Du - jetzt? Was kann ich für Dich tun? … vier Fragen, die es in sich haben, wenn Du sie ernsthaft in immer mehr Begegnungen einbaust. Zuerst in die Begegnung mit Dir selbst … dann mit Deinem engeren Kreis … schließlich mit jedem Menschen. ACHTUNG! … das ändert alles! Auf tiefe Erfahrungen – heiter weiter Dein Andreas F. Philipp von POSTDIGITAL

Flensburgs Utopienwerkstatt
(Inter)kultureller Begegnungsort für Sameh

Flensburgs Utopienwerkstatt

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 48:08


Welche Bedeutung haben persönliche Begegnungen für uns Menschen? Und wie können Menschen wieder mehr miteinander in Kontakt treten? Sameh träumt schon lange von einem (inter)kulturellem Ort, an dem Menschen unterschiedlicher Herkunft miteinander interagieren und in Verbindung treten. Wie könnte das besser gelingen als durch den jedem Menschen inneliegenden Zauberbeutel? Was es damit auf sich hat und welche Relevanz „Kultur“ hierbei spielt, erfahrt ihr in der Oktoberfolge der Utopienwerkstatt. Viel Spaß!

NORDSEE Podcast
Saison-Ende im KULT-KIOSK auf Spiekeroog bei Lars Bücking

NORDSEE Podcast

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 36:57


Lars Bücking ist seit 30 Jahren Inhaber des kleinen Kiosks auf dem Spiekerooger Zeltplatz. Das ist nicht irgendein  Kiosk, sondern ein KULT-KIOSK auf einem ganz besonderen Natur-Campingplatz mitten in den Dünen, direkt am Meer, mit eigenem Strandzugang am westlichen Ende der autofreien Insel. Von Mitte April bis Mitte September hat er täglich geöffnet, verwöhnt die Urlauber mit Brötchen und Kaffee und allem, wonach man sich als Urlauber so sehnt.  Am Saison-Ende muss er den Kiosk komplett räumen, denn er ist durch seine besondere Lage nicht vor Sturmfluten geschützt. Im Frühjahr räumt er dann alles wieder ein. In dieser Folge des NORDSEE Podcasts erzählt Lars Bücking von seinem Alltag im Kiosk, von langen Arbeitstagen und besonderen Begegnungen, die alle Mühe lohnen.www.zeltplatzkiosk-spiekeroog.dewww.spiekeroog.dewww.baerbel-fening.deRYMHART Seemannspullover präsentiert den NORDSEE Podcast.RYMHART Seemannspullover werden in der Strickerei Karl Siegel in Stade aus 100% reiner Wolle produziert. Ein Troyer, so wie Fischer und Seebären ihn tragen. Bei RYMHART gibt es verschiedene Wollpullover, Mützen und Schals. Alles nur online oder im Werksverkauf, geöffnet Montag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr.RYMHART WerksverkaufHaddorfer Grenzweg 2021682 Stade

Unlimited Me
WUTENTBRANNT | Erlaube es dir wütend zu sein

Unlimited Me

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 7:13


Hi, danke, dass du hier bist und diesem Thema eine Chance gibst, um auf-zu-brechen und längst vergessene Teile zurückzuerobern. Diese Folge könnte wichtig für dich sein, falls... Deine Wut immer wieder anklopft und du ihr noch nicht über den Weg traust Das Leben dir immer wieder Begegnungen oder Situationen schickt, dich an deine Wut, deinen Zorn, Hass oder Frustration erinnern Du die Wut-Energie als ultimativen Booster für deinen Seelenpfad kanalisieren möchtest Die Wut noch immer in Selbstverurteilung und Unterdrückung mündet Immer wieder Magenbeschwerden, Sodbrennen, Verdauungsbeschwerden oder ein Kuddelmuddel in deinem Immunsystem auftreten In tiefster Verbundenheit und danke für deine wertvolle Zeit, Ulrike ______________________________________________________________________ MEINE PERSÖNLICHE REISEBEGLEITUNG - ZUM AUFBRUCH UND DURCHBRUCH Du spürst, dass die Zeit gekommen ist, mit der heiligen Wutenergie Freundschaft zu schließen und mit ihr gemeinsam auf deinem Seelenpfad zu wandern? Du möchtest endlich den Deckel zu deiner Wut öffnen, um deine unverwechselbaren Wahrheit und das Beben deiner einzigartigen Fähigkeiten, Talente, Potentiale und Energiesignatur nicht länger vor der Welt und dir selbst zurückzuhalten? Gerne begleite ich dich in einem maßgeschneiderten 1:1 Setting. Channeling-Coaching:https://ulrikeoertel.de/channeling-coaching/ Alles rund ums Channeling mit Claudia & Ulrike: https://linktr.ee/livechanneling Onlinekurse: https://ulrikeoertel.de/onlinekurse/ Bei Fragen oder Anregungen freue ich mich auf eine E-Mail: Schreibe mir eine E-Mail support@ulrikeoertel.de. ______________________________________________________________________ *Disclaimer! Mein ganzheitlicher und alternativer Ansatz ersetzt nicht den Arzt oder Heilpraktiker, sondern ergänzt und unterstützt diese. Du selbst bist aufgefordert, in eigener Verantwortung zu entscheiden, ob und inwieweit du Empfehlungen und Vorschläge umsetzen kannst oder möchtest. Meine persönliche Unterstützung ist kein Heilversprechen. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/ulrike-oertel/message

DAS! - täglich ein Interview
Licht aus - Spot an für: Ilja Richter

DAS! - täglich ein Interview

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 36:20


In seinem Buch "Nehmen Sie's persönlich" blickt er zurück auf Begegnungen in seinem Leben, die ein Stück Zeitgeschichte widerspiegeln.

rundfunk 17
Der geheime Sex-Ausweis – #rundfunk17 Folge 236

rundfunk 17

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 78:58


Die heutige Folge wird besonders lehrreich. anredo erzählt von seinen inspirierenden Begegnungen mit Diana zur Löwen und dem Politikberater Kollegah, während BastiMasti endlich versteht, wie eine Toilettenspülung funktioniert. Heute wird es themenmäßig absolut bunt. anredo und BastiMasti haben heute ein derart kontrastreiches Programm für #rundfunk17 vorbereitet, dass selbst Kollegahs Entourage vor lauter Ehrfurcht den Weg freimachen würde. Zu Beginn des Podcasts rollt anredo sich selbst den roten Teppich aus und berichtet von seiner Begegnung mit Diana zur Löwen, die er schon kennt, seit er den großen Echo-Skandal von Kollegah und Farid Bang live miterleben durfte - selbstverständlich mit Backstage-Pass. Passend zu großen (teilweise gecancelten) Persönlichkeiten sprechen die beiden Internetstars über den hauseigenen TikTok-Account, der weiterhin kurz vor dem Durchbruch steht, schon von etlichen Bekannten gefunden wurde und vermutlich endgültig weggestriked wurde, bevor diese Folge überhaupt erschienen ist. Nachdem die medienwirksamen Themen abgearbeitet wurden, wird es plötzlich lehrreich. anredo und Basti arbeiten sich durch eine Thematik, die Basti eigentlich schon vor langer Zeit verstanden haben sollte. Der Podcast der deutschen Handwerkskunst untersucht heute das Wunderwerk "Toilettenspülung" samt des Spülkastens, dessen Existenz Basti gar nicht so richtig bewusst war. Zum Abschluss wird es dann noch mal auf eine ganz andere Art und Weise dirty. Die Frauentausch-Ikone HotSunny20 läutet spannende 20 Minuten #NSFW-Talk über Ehenuttenausweise und einen etwas zu kleingeratenen Musikschullehrer ein.

Da ist Gold drin
#298 Sonderfolge: Alchemy of Transformation - Alle Infos zur neuen Trainingsserie für 0€

Da ist Gold drin

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 12:34


In der heutigen Sonderfolge erzähle ich Dir alles zu meiner neuen, 3-teiligen Trainingsserie Alchemy of Transformation - Die 3 Säulen des Selbstcoachings, oder wie Du Dich selbst von inneren und äußeren Begrenzungen befreist und kontinuierlich die Qualität Deines Lebens steigerst. Suchst Du mehr Sinn und Tiefe in Deinem Leben? Willst Du mehr Wahrhaftigkeit in den Begegnungen mit anderen, nicht mehr das Leben an dir vorbeirauschen lassen und authentischere Beziehungen führen? Dann ist Alchemy of Transformation genau das richtige für Dich, denn in den 3 Webinaren, die am 14.10., 16.10. und 20.10. stattfinden, erkläre ich Dir, wie Du meine Into Being Coaching Methode für genau diese Fragen anwenden kannst und Du erfährst, wie die Methode aufgebaut ist und funktioniert. Melde Dich einfach für 0€ zu Alchemy of Transformation an: www.ichgold.de/transformation

Weltwach – Abenteuer. Reisen. Leben.
WW273 – Bloßes Leben – Island, Kirgistan, Indien – Live vom Weltwach-Festival mit Andreas Altmann (1/2)

Weltwach – Abenteuer. Reisen. Leben.

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022 82:27


Andreas Altmann, erfolgreicher Reisereporter und Weltwach-Stammgast, ist zurück in unserer Show! Und dieses Mal: live!Ein ganzes Wochenende verbrachte er mit Hörerinnen und Hörern, André Schumacher und Erik bei einem der diesjährigen Weltwach Festivals, las aus seinen Werken, beantwortete Fragen, plauderte. Einen kleinen Teil von alledem beinhaltet diese Doppelfolge – konkret: ein weitreichendes Gespräch über das Leben, Reisen und Schreiben mit besonderem Schwerpunkt auf Andreas‘ aktuellem Buch: „Bloßes Leben“.Der Band enthält eine Auswahl seiner gefeierten Reportagen. In ihnen – wie in dieser Doppelfolge – lässt Andreas uns teilhaben an seinen Begegnungen in aller Welt, erzählt von den unterschiedlichsten Menschen und ihren Schicksalen und nimmt uns mit nach Island, Kirgistan, Indien und Ägypten. Dabei zeigt er: Das Reisen erweitert nicht nur unseren Horizont, sondern lehrt uns – auch – zu leben. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Angebissen - der Angelpodcast | rbb
Spontan auf Zander: Alles spricht dagegen, wir versuchen es trotzdem | #103

Angebissen - der Angelpodcast | rbb

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 31:00


Beißindex, Wetterlage und Zeitraum - Alles spricht gegen uns. Wir gehen eben angeln, wenn wir Zeit haben. Unsere Challenge, euer (aber auch unserer) Alltag. Viele von Euch können sich nicht aussuchen, wann sie angeln gehen. Für die meisten von uns ist die beste Zeit, wenn es eben passt. Wir wollen vor der Spätschicht morgens für ein paar Stunden an die Havel und mal gucken, ob uns der eine oder andere Zander an den Haken geht. Im Schlepptau haben wir unseren Angelbuddy Gregor. Es wird gejiggt, getwitched, gewobbelt und bei uns kommt das B-Team zum Einsatz. Kennt ihr alle: Köder, die lange in der Kiste oder an der Wand hängen und die man nie benutzt. Wir machen das heute. Eric muss immer wieder Hänger lösen, Gregor kennt die fast perfekte Methode dafür und Frieder fischt sich einmal komplett durch seine Box. Übrigens belohnt werden wir auch irgendwann und nebenbei wird viel gelacht. Es gibt sogar Anekdoten über Waschbär-Begegnungen. Alles in allem einfach mal ein guter Start in den Tag. Also, schüttet euch einen leckeren Kaffee in die Figur und startet mit uns perfekt in den Tag! Bilder, Reels und noch mehr Stories aus unserem Angelleben gibt’s auf unserem Instagram-Profil: https://www.instagram.com/angebissenpodcast/

NZZ Akzent
Nicht an die Front! Exodus aus Russland

NZZ Akzent

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 15:27


Bis vor wenigen Tagen war die Grenze zu Finnland der einzig verbliebene Weg, um mit einem Touristenvisum aus Russland in den Schengenraum zu gelangen. Entsprechend viel war in den vergangenen zwei Wochen an den finnisch-russischen Grenzübergängen los. Seit dem 21. September, dem Tag als Putin eine Teilmobilmachung angekündigt hat, sind über 50'000 Russen über die finnische Grenze geflohen. Linda Koponen ist an den Grenzübergang Vaalimaa gereist und erzählt im Podcast von ihren Begegnungen mit russischen Männern, die nicht in den Krieg wollen. Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/krieg-in-der-ukraine-tausende-russen-fliehen-nach-finnland-ld.1704713 Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

Plus Eins - Deutschlandfunk Kultur
Begegnungen durch Kleinanzeigen - Die Surfer-Dudes

Plus Eins - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Oct 2, 2022 5:06


Fabian nutzt jede Gelegenheit, mit dem Surfbrett aufs Wasser zu gehen. Durch eine Kleinanzeige wollte er einen Mast verkaufen. Daraufhin meldete sich Jürgen und beide verstanden sich auf Anhieb. Es wurde eine echte Surfer-Freundschaft.Finger, Matthiaswww.deutschlandfunkkultur.de, Plus EinsDirekter Link zur Audiodatei

FAST & CURIOUS
S3/E07: #Beiratsmandate - was ist das und wie geht das I Work-Wiesn-Balance I Jobsharing I Wirtschaftsbuchpreis

FAST & CURIOUS

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 49:39


In der heutigen Folge hört ihr, wie Lea und Verena die Work-Wiesn-Balance gefunden haben und welche Begegnungen sie besonders inspiriert haben. Bevor Lea wieder zum Oktoberfest zurückkehrt, sprechen die beiden mit Ex-Xing-CEO Thomas Vollmoeller über Aufsichtsräte, Beiräte, Verwaltungsräte oder kurz - Boards. Wie zugänglich sind sie und welche Aufgaben haben sie? Warum ist die Zusammensetzung der Boards bereits die halbe Miete? Und warum ist es ebenso wichtig zu wissen, wann Schluss ist? Außerdem erfährt Lea am eigenen Leib “The Power of Networking” und wie man mit selbstgebackenem Bananenbrot überzeugt. Zum Schluss wagen die beiden einen Blick nach vorn: Verena hat nicht nur endlich ihren Bücherstapel abgearbeitet und sprudelt fast über vor neuen Ideen, sondern wirft zusätzlich mit Lea einen Blick auf neue Arbeitsmodelle und die Frage, woran es liegt, dass neue Ansätze in der Arbeitswelt zu wenig nahrhaften Boden finden. 00:01:04 Im “Catchup” sprechen Lea und Verena über die Bits & Pretzels, die Wiesn und das Potenzial der Gen Z. 00:09:39 Im “Deep Dive” geht es um Boards, deren Aufgaben und Verantwortungen. 00:38:09 Bei “Was habe ich gelernt” erzählt Verena von der Jurysitzung des Deutschen Wirtschaftsbuchpreises. 00:43:02 Bei “Meine Frage an” sprechen die beiden über Chancen und Schwierigkeiten von Jobsharing und anderen Arbeitsmodellen. 00:48:10 Und das letzte Wort hat heute Verena.

hr2 Doppelkopf
"Improvisation ist vor allem Erinnerungsarbeit"|Jazz-Pianist Michael Wollny über musikalische Vorbilder u. neue Projekte

hr2 Doppelkopf

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 51:57


Ein Gespräch mit Jazzpianist Michael Wollny zu führen ist nicht ganz leicht - weil man nicht weiß wo man anfangen soll und schon am Anfang Angst hat, dass man auch wieder aufhören muss, so viel gibt es oder gäbe es zu erzählen. Vom sehr begabten Kind in Würzburg bis zum sehr begabten, sehr jungen Studenten zum sehr erfolgreichen Jazzmusiker und Professor an der Musikhochschule Leipzig über immer neue internationale musikalische Begegnungen und Abenteuer. Zum Beispiel derzeit im Rahmen der Jazz-Residenz der Alten Oper Frankfurt.

Regionaljournal Graubünden
«Mir bleiben vor allem die vielen Begegnungen»

Regionaljournal Graubünden

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 12:30


Das Bistum St. Gallen feiert dieses Jahr das 175. Jubiläum. Mit diversen Veranstaltungen wurde in den letzten Monaten gefeiert. Morgen Sonntag findet rund um die Kathedrale in St. Gallen das Jubiläumsfinale statt. Wir haben die Kommunikationsbeauftrage des Bistums gefragt, was ihr vor allem bleibt. Ausserdem in der Sendung: * Pflegefachpersonen im Kanton Glarus fordern Sofortmassnahmen gegen den Personalmangel * In Appenzell Ausserrhoden leben gemäss neuen Zahlen des Bundes nach wie vor schweizweit am meisten Ukraine-Flüchtlinge * Austausch und soziale Kontrolle: In der Ostschweiz betreiben mehrere Seniorinnen und Senioren eine Telefonkette

Fazit - Kultur vom Tage - Deutschlandfunk Kultur
Kunsthaus "Das Minsk" in Potsdam - Von sozialistischer Folklore zu Edelminimalismus

Fazit - Kultur vom Tage - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 9:27


Zwei Säulen im Erdgeschoss blieben vom Restaurant "Minsk" in Potsdam. Zu DDR-Zeiten von Künstlern aus Belarus gestaltet, soll es nun im neu eröffneten Kunsthaus überraschende künstlerische Begegnungen geben. Die erste Schau ist vielversprechend.Probst, Carstenwww.deutschlandfunkkultur.de, FazitDirekter Link zur Audiodatei

Buchingers Tagebuch
Mein sexy Töpferkurs

Buchingers Tagebuch

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 27:30


Michi über den sexy Töpferkurs, seine neue Haarfarbe und seine lustigsten Begegnungen mit Fans.ExpressVPN ist Sponsor dieser Folge. Deine Daten gehen nur dich etwas an. Also schütze sie ab sofort mit dem VPN, das von CHIP zur Nummer 1 gekürt wurde. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/buchinger

Marcel Proust:
Christian Zaschke: Hell's kitchen. Storys aus Manhattan (13/18)

Marcel Proust: "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit"

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 22:49


Corona in New York, Kolumnist Zaschke mittendrin. Man trifft sich jetzt auf dem Balkon zum Grillen - oder lernt viel über geliefertes Essen! Die Revolution kann allerdings vorerst doch nicht stattfinden, die finsteren Mächte der Hausverwalter und Balkonsperrer schlagen gnadenlos zu. So kommt es zu neuen Begegnungen. Audio verfügbar bis zum 19.09.2023

Marcel Proust:
Christian Zaschke: Hell's kitchen. Storys aus Manhattan (7/18)

Marcel Proust: "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit"

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 22:24


Christian Zaschke würde gern einfach in seinem New Yorker Viertel, in Hell’s Kitchen, bleiben. Aber die Süddeutsche Zeitung schickt ihn immer wieder mal quer durch’s Land! Zaschke erzählt in seinen Kolumnen von seinen Begegnungen im Zug. Audio verfügbar bis zum 19.09.2023

Plus Eins - Deutschlandfunk Kultur
Begegnungen mit virtuellen Bekanntschaften - Hanna verleiht ihre Gitarre

Plus Eins - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 5:01


Eine junge Nachwuchsband sucht auf einer Nachbarschaftsplattform eine Gitarre. Weil Hanna ihr Instrument gerade nicht braucht, verleiht sie es. Als Dankeschön wird sie zum Konzert eingeladen und ist begeistert.Finger, Matthiaswww.deutschlandfunkkultur.de, Plus EinsDirekter Link zur Audiodatei

Literatur - SWR2 lesenswert
Audre Lorde - Zami. Eine neue Schreibweise meines Namens

Literatur - SWR2 lesenswert

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 4:37


„Zami“, das meint eine Freundschaft unter Frauen, die sich lieben und zusammenhalten. Genau von solchen Freundschaften erzählt auch Audre Lorde in ihrem Memoir: Sie erzählt ihren Weg vom Mädchen, das ohne ihre dicke Brille so gut wie nichts sieht und selten spricht, hin zu einer unabhängigen Schwarzen lesbischen Frau. Einen Weg, den sie alleine gehen musste, weil sie keine Vorbilder hatte. Daraus wird ein bewegendes und sinnliches Mosaik von Begegnungen mit Frauen, die sich in Lordes Entwicklung einprägen wie „seelische Tattoos“. Rezension von Kristine Harthauer. Aus dem Englischen von Karen Nölle Hanser Verlag, 416 Seiten, 26 Euro ISBN 978-3-446-27406-8

Erwachte Götter
Die Öffnung im Permafrost unseres MitEinAnders.

Erwachte Götter

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 39:01


In dieser Episode entdecken wir, wie sich Kontakt und Verbindung zwischen Menschen entwickelt. Unsere Entdeckungsreise verdeutlicht, wie normal es bislang ist, mithilfe von StellvertreterThemen und rhetorischen Nebelkerzen wahrhaftige Berührung und Verbundenheit zu vermeiden. Wir versuchen über das Gespräch in Kontakt zu kommen, doch da wir primär über Dinge sprechen, die mit unserem inneren Erleben und unserer tatsächlichen Erfahrung wenig zu tun haben, bleibt es leer und anstrengend. Eine derart schale Kommunikation ist bislang Normalität. Diese Normalität darf sich komplett wandeln. Denn unsere Kommunikation kann eine wundervolle Quelle für Vitalität und Verbundenheit sein. Diese Quelle öffnet sich, wenn ich mich öffne. Wenn ich anerkenne, dass ich die Qualität der Kommunikation, des Kontakts und somit der Beziehung bestimme. Am deutlichsten zeigen sich die festgefahrenen Kommunikationsroutinen in unserer Herkunftsfamilie. Die Mehrheit dieser Gespräche ist oberflächlich, belanglos und irgendwie lähmend. Angesichts dieser Misere starteten wir immer wieder zaghafte Versuche der Veränderung. Ihr Scheitern führte dazu, dass wir uns mit dem Status Quo arrangierten. Der Status wirkt, wie ein betoniertes Gesetz, was seine Festigkeit nur dadurch bekam, dass ich resignierte: „Es ist halt so. Es ändert sich eh nix. Also muss ich es hinnehmen.“ Diese Gemengelage erzeugt eine wachsende Eisigkeit im MitEinAnder. Doch in Wahrheit sehnt sich das Innere jedes Menschen nach Verbundenheit, Herzlichkeit und Liebe. Wenn wir keine Räume schaffen, um die eisigen Mauern zum Schmelzen zu bringen, bleibt es unterkühlt. Je länger die Eiszeit, desto mehr erstarren wir. Es ist meine bewusste Wahl, mir selbst die Offenheit und Spielfreude zu gestatten, um den Permafrost in meinen nächsten Beziehungen zu beenden. Nun kann das MitEinAnder erblühen und den Raum für authentische, wahrhaftige und herzliche Begegnung schaffen. Selbst kleine Begegnungen initiieren auf dieser Ebene großen Wandel. Es ist ein wesentlicher Schritt, den ich permanent verwirklichen kann. Damit löse ich mich von (vermeintlichen) Abhängigkeiten im Außen. Beispielsweise der Notwendigkeit, dass der Andere auf eine bestimmte Art sein und reagieren muss, damit ich mich überhaupt wohlfühlen und entfalten kann. Tatsächlich bin ich die Einflussgröße, welche das Ganze (mit)erschafft. Die Reaktion des Anderen darf ich immer wieder als Reflexion meiner unbewussten Anteile wahrnehmen. Mit seinem Denken und Handeln verdeutlicht er mir, was ich selbst nicht wahrnehmen kann. Diese Erweiterung der SelbstWahrNehmung macht jede Begegnung zum wertvollen Raum für Erkenntnis und Entwicklung. Anhand dessen offenbart sich erneut, wie groß das Geschenk unseres MitEinAnders tatsächlich ist. Desöfteren ist dieses Geschenk in Dornen verpackt. Gleichzeitig lädt es mich immer dazu ein, es zu entpacken, es zu genießen, es zu lieben …

StadtRadio Göttingen - Beiträge
Kultur im Kreis mit Poesie und Musik in Hann. Münden

StadtRadio Göttingen - Beiträge

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 4:23


Auch in Hann. Münden wird die Reformierte Kirche als Kleinod für kulturelle Begegnungen geschätzt. Der Mündener Kulturring hat sie besonders gern für Lesungen im Blick und nun auch als Schauplatz für das Festival „Kultur im Kreis“ mit einer Widmung für die Dichterin Mascha Kaléko. Die Schauspielerin Alix Dudel und der Gitarrist Sebastian Albert begeben sich am Samstagabend in einen poetisch-musikalischen Dialog mit den Gedichten von Mascha Kaléko und auf eine biografische ...

Audiostretto 59/4/24
Funkwellen

Audiostretto 59/4/24

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 1:28


In unserer Umgebung gibt es zahlreiche Frequenzen, die uns permanent umgeben. Wir nehmen diese mit unseren natürlichen Sinnen aber nicht wahr. Radio-Signale als Beispiel: sie sind omnipräsent, aber erst wenn wir einen passenden Empfänger einschalten, werden sie für uns wahrnehmbar. Es gibt aber auch andere Sensoren, die teilweise auf Frequenzen oder Signale reagieren, obwohl sie dafür nicht gemacht sind: so können für gewisse Empfänger oder Sensoren Störfrequenzen auftauchen, die eben für andere Empfängersysteme gedacht sind. Sie sind nicht per se zum stören gedacht, können aber mit fremden Systemen negativ interferieren. Man muss dann die entsprechenden Systeme vor solchen Frequenzen schützen oder diese anderen Frequenzen neutralisieren. Genau dasselbe brauchen wir auch im Alltag mit der Informationsflut von Tagesmeldungen, sozialen Medien etc. damit wir genügend Kapazität für natürliche, zwischenmenschliche Begegnungen haben. Gelingt dir das? Ich wünsche Dir einen aussergewöhnlichen Tag! --- Send in a voice message: https://anchor.fm/audiostretto/message

Persönlich
Autorin Laura de Weck trifft Frater Familiaris Fridolin Schwitter

Persönlich

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 51:16


Laura de Weck spielt im neusten Schweizer Tatort mit - Fridolin Schwitter ist als «Mann für alle Fälle» im Kloster Notkersegg für die Ordensschwestern da. Laura de Weck (41) Sie hat als Autorin von Theaterstücken und als Schauspielerin schon in jungen Jahren Preise eingeheimst. Ob fürs Theater, Fimprojekte oder Kolumnen – Laura de Wecks Texte sind meist in Dialogform. «Ich habe eigentlich immer einen Notizblock dabei», sagt sie, «meine Dialoge sind inspiriert von Begegnungen und Beobachtungen aus dem Alltag». Laura de Weck lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Hamburg, die Stadt kennt sie noch aus ihren Kinderjahren. Die Kosmopolitin ist in Paris, Hamburg und Zürich aufgewachsen und ist der hochdeutschen Sprache sehr verbunden. Obwohl sie auch Schweizer Dialekt spricht, träumt und denkt sie in Hochdeutsch. Beruflich und privat pendelt sie alle paar Wochen zwischen Hamburg und Zürich, wann immer möglich mit der Bahn. «Das Klimabewusstsein vieler Jugendlicher hat mich sensibilisiert», sagt sie. Ob im Umgang mit Sprache, Reisen oder beim Einkaufen, bei Laura de Weck gilt «reduce to the max». Fridolin Schwitter (62) Er hat in der Mitte seines Lebens die Handbremse gezogen: Als erfolgreicher Wirtschaftsförderer der Stadt Luzern verdiente er gutes Geld und war aussergewöhnlich gut vernetzt. Doch dem Ökonomen fehlte etwas im Leben: Spiritualität. 2009 trat er dem Orden der Schweizer Kapuziner bei, als weltweit erster «Bruder auf Zeit». Nach sechs Jahren Schnupperlehre, als er vor der Entscheidung stand, dem Orden mit einem Noviziat ganz beizutreten, legte er die Kutte wieder ab. Losgelassen hat ihn aber das Klosterleben nicht, heute lebt er im Frauenkloster Notkersegg im Gästehaus und betreut als Mann für alle Fälle Garten- und Renovationsarbeiten. Im Winter, wenn es ruhiger ist im Kloster, möchte er seine alte Leidenschaft wieder aufnehmen und ausgedehnte Fahrradtouren unternehmen. Laura de Weck und Fridolin Schwitter sind zu Gast bei Daniela Lager am Sonntag, 11. September um 10 Uhr live in der Braui Hochdorf/LU.

Plattdeutsches aus MV
De Klönkist - Nonnen, Backstein und Medizin - 850 Jahre Kloster Dargun

Plattdeutsches aus MV

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 28:37


Mehr Bier, als sie in der Fastenzeit trinken konnten, haben die Mönche in Dargun einst gebraut. So begann es mit dem Bier-Export aus Dargun in die Welt. Heute ist die Klosteranlage ein Ort für Trauungen und Feiern, für Musik und Begegnungen. Im Klosterladen gibt es neben vielem anderen aus der Region mehr als 50 Produkte, die der "Klostervogt" Hartwig, wie er sich nennt, selbst entwickelt hat. Mit Süßem und Hochprozentigem kennt er sich aus. Heike Mayer erkundet Geschichte und Gegenwart - zwischen Backsteinmauern in Dargun.

That's what he said
#86 - Nackt im Grill Royal

That's what he said

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 58:29


Richtig gelesen: Wir gehen alle gemeinsam nackt ins Grill Royal. Nächste Woche. Wandertag. Bei Interesse oder generellen Nachfragen bitte Mail an donnie@poolartists.de. Wir schicken dann genormte Einladungen raus, versprochen. Bis es so weit ist, fahrt ihr euch am besten aber erstmal diese Folge TWHS rein. Ja genau, TWHS, der Podcast mit Rhythmus. Und der Podcast über weirde Partys mit weirden Menschen. Überraschung: Davon gibt es eine ganze Menge in unserer Welt. Donnie erzählt euch von eigenartigen Begegnungen, irritierenden zwischenmenschlichen Erfahrungen und diese ganz speziellen Momente, in denen man sich selbst irgendwie fremd ist. Wir kennen sie doch alle, oder? Bock auf Merch? Hier geht's zu Donnies Supergeek-Shop: https://supergeek.de/de/donnieosullivan/ Feedback oder Fragen an Donnie? Schick eine Mail an donnie@poolartists.de!