Podcasts about nummer

  • 2,918PODCASTS
  • 8,929EPISODES
  • 41mAVG DURATION
  • 4DAILY NEW EPISODES
  • Sep 30, 2022LATEST
nummer

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about nummer

Show all podcasts related to nummer

Latest podcast episodes about nummer

Sportpassion
#226 NHL Vorschau auf 2022/23 – Vegas Golden Knights

Sportpassion

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 21:58


2022-30-09 Vom Titelanwärter zum Verpassen der Playoffs, von der Cinderella-Story zum Team, wo bei dem alle Schadenfreude empfinden. Wo geht die Reise für die Knights hin, speziell ohne echte Nummer 1? ---------------------------------------------------------- Sportpassion Unterstützen? Kauf mir einen Kaffee  Host @Lars_Mah Subscribe: Apple Podcasts | CastBox | Deezer | Google Podcasts | Overcast | RSS | Spotify | Stitcher

Starting Grid – meinsportpodcast.de
Formel 1: irgendwann die größte Sportsbrand der Welt?

Starting Grid – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 111:10


+++WERBUNG+++ F1 22 ist das offizielle Videospiel zur FIA Formel 1 Weltmeisterschaft von Codemasters und EA Sports. So nah warst du noch nie dran! Noch immersivere Spielmodi, Kompatibilität mit Virtual Reality und dem neuen Modus F1 Life - mehr Formel 1 geht nicht. F1 22 ist ab dem 01.07. erhältlich für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4, Xbox One und PC über Origin und Steam. Mehr Infos: F1 22. Starting Grid empfiehlt: ExpressVPN. Wenn du auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID. +++ENDE DER WERBUNG+++ Nachdem es in den letzten Monaten mit dem Hörer*innenstammtisch nicht so geklappt hat, nutzen wir diese Leerlaufphase vor dem Großen Preis von Singapur mal genau dafür. Kevin Scheuren, Sophie Affeldt und Christian Nimmervoll, Chefredakteur des Motorsport Network Germany, begrüßen René, Matthias und Ferdinand zu einer super interessanten Runde mit tollen Themen. Legenden treten ab, aber was bleibt? Sophie ist, wie ihr wisst, eine große Freundin des Tennis und hat den Abschied von Roger Federer vorige Woche genau beobachtet. Sie hat das dazu motiviert dieses Szenario des Legendenabschieds auch auf die Formel 1 umzumünzen. Was wird also sein, wenn Sebastian Vettel nach dieser Saison und Lewis Hamilton wann anders die Formel 1 verlässt? Wird es einen ähnlich kameradschaftlichen Abschied geben? Was bleibt von diesen Legenden des Sports? Sollte die Formel 2 neu strukturiert werden? Ferdinand hat sich Gedanken um den Unterbau der Formel 1 gemacht. Die Formel 2 steht weitaus weniger im Fokus der Öffentlichkeit und es gibt auch Faktoren innerhalb der Serie, die ihn nerven und anstrengen. Warum nicht also was ganz neues aus der Formel 2 machen? Wie wäre es, wenn es quasi eine ernsthafte zweite Liga des Motorsports wäre? Man könnte sich Auf- und Abstiegsmodelle überlegen, man müsste die TV-Situation anpacken und könnte so für neue Fans sorgen. Wäre doch eine Idee? Die deutsche Brille mal abnehmen Matthias sieht die Erwartungshaltung an die deutschen Fahrer seitens der Medien sehr kritisch. Ein Mick Schumacher kann sich vielleicht gar nicht wirklich richtig entwickeln, weil ständig Horrorszenarien eröffnet werden, dass er bald keine Formel 1 mehr fahren wird. Aber wäre das so schlimm für die Formel 1 in Deutschland oder könnten auch Mainstreammedien ihre Sicht auf die Serie nochmal resetten dadurch? Welche Gefahren liegen bei einem Exklusivdeal wie dem von sky und was machen die Medienschaffenden in anderen Ländern vielleicht besser? Eine echte Chance richtig groß zu werden Für René steht fest: die Formel 1 kann die größte Sportsbrand der Welt werden! Durch eine kluge Markenbildung seitens Liberty Media hat man in den letzten Jahren eine tolle Entwicklung genommen. Es geht nicht mehr nur rein um den Motorsport, sondern durch Formate wie "Drive to Survive" um soviel mehr. Es geht um Charaktere, Memepotenzial und Mainstreamfähigkeit. Man wird dadurch sicher ein paar Fans verlieren, aber wie man an Sophie bspw. sieht, auch einige neue dazugewinnen. Die Formel 1 hat als globaler Zirkus eine große Chance. Nutzen sie diese gut? Wir wünschen euch viel Vergnügen bei dieser besonderen Ausgabe mit starken Gästen und spannenden Themen! Euer Feedback ist uns wichtig Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer: +49 331 298 50 28 GANZ WICHTIG: bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch. Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mit anderen F1-Fans in Verbindung bleiben: Instagram Facebook-Seite Facebook-Gruppe Twitter  Telegram-Gruppe Mail YouTube Kicktipp Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify! Keep Racing! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Skånes Taltidning
Nummer 39, 2022 - Skånes Taltidning

Skånes Taltidning

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 82:37


Ur innehållet: Betydligt färre kringslängda elsparkcyklar på Malmös gator. Sverige har fått nya mästare i goalboll - FIFH Malmö. Glaukomförbundet oroas av nya riktlinjer för glaukomvård. Ljus och kontraster för en tydligare vardag i vår nya serie.

Mwah Gaming Podcast
Nummer 197: Twitch doet dingen en Bart doet andere dingen.

Mwah Gaming Podcast

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 128:56


In deze 197e aflevering hebben we Bart weer aan tafel, gaat Lesley er bijna een weekje tussenuit, maar praten we over onder andere de GTA 6 leaker/hacker, hebben we het over de nieuwe hardware vanuit kamp Nvidia, AMD en Intel, praten we over Twitch, YouTube en streamer/YouTuber producten en nog veel meer! Join de Discord!
 discord.gg/HKrSxBw p.s. vergeet ook niet te raten en te liken! xoxox!

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova
Melancholie und Erleichterung - Was der Herbst mit uns macht

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 16:09


Alina liebt den Herbst und kommt dann richtig zur Ruhe. Lesen, Tee trinken und Spazieren gehen – so sieht ein perfekter Herbsttag für sie aus. Solveig hingegen ist ein Sommer-Mensch. Im Herbst wird sie melancholisch. Sie hat aber Routinen gefunden, die ihr helfen. **********Ihr hört in der Ab 21:00:01:07 - Alina, freut sich auf den Herbst00:06:41 - Solveig, hat Strategien gegen ihren Herbstblues gefunden00:13:23 - Psychologin Denise Ginzburg-Marku**********Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:Herbst-Blues: Was wir tun können, wenn wir dem Sommer hinterhertrauernDepression und Jahreszeit- Herbstblues – Bewegung und Licht können helfenKochen: Einmachen leicht gemacht**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und YouTube.**********Meldet euch!Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852.Wichtig: Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

Handelsblatt Today
Der unterschätzte Kontinent? Welche Chancen Afrika für Investoren bietet

Handelsblatt Today

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 35:33


In der Regel investieren die meisten ihr Geld in den USA, Europa und Asien – der afrikanische Kontinent wird häufig noch kritisch gesehen. „Wenn es um Afrika geht, hat man immer den Fokus auf den Problemen, und man sieht die Opportunität nicht“, sagt Fondsmanager Malek Bou-Diab in der neuen Folge von Handelsblatt Today. Zu den bekannten Problemen zählen vor allem die Korruption, eine unzureichende und überlastete Infrastruktur, eine hohe Jugendarbeitslosigkeit, Fachkräftemangel und eingeschränkte Möglichkeiten der Finanzierung und Devisenverfügbarkeit. Auf der anderen Seite bietet der Kontinent aus der Sicht von Bou-Diab auch viele Chancen: Als positives Beispiel nennt er unter anderem Marokko, das bereits im Jahr 2025 rund 40 Prozent seiner Energie aus erneuerbaren Quellen erzeugen will. Aus europäischer Sicht könnten sich hier Chancen für Energiepartnerschaften ergeben, die seit dem russischen Einmarsch in die Ukraine auch ein geopolitischer Faktor geworden sind. Darüber hinaus besitzt Afrika eine Menge Rohstoffe wie Kobalt oder Lithium, die für die Batteriezellproduktion essenziell sind. Bou-Diab betont im Gespräch mit Host Lena Jesberg die wirtschaftliche Robustheit des Kontinents: „Afrika hat schon bewiesen, dass es Krisen ohne große Brüche in der Wirtschaft wegstecken kann.“ Ob es sich für Sie lohnt, afrikanische Werte in Ihr Portfolio aufzunehmen und welche Chancen Afrika für Deutschland als Partner bieten könnte, erfahren Sie in der heutigen Folge von Handelsblatt Today. Außerdem: Handelsblatt-Redakteur Martin Murphy spricht über die Lecks an den beiden Nord-Stream-Pipelines und nennt drei mögliche Angriffsszenarien. Er erklärt, wer zum gegenwärtigen Zeitpunkt als Saboteur infrage kommt und welche Folgen die Zerstörung hat. *** Exklusives Angebot für Handelsblatt Today-Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleiben Sie immer informiert, was die Finanzmärkte bewegt. Mehr Informationen: www.handelsblatt.com/mehrfinanzen Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gern per E-Mail: today@handelsblattgroup.com Ab sofort sind wir bei WhatsApp, Signal und Telegram über folgende Nummer erreichbar: 01523 – 80 99 427

Aartjan van Erkel Podcast
228. Henk is dood

Aartjan van Erkel Podcast

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 4:28


Toen ik vorige week mijn kantoor opruimde, vond ik in een donker hoekje een gemummificeerd lijk. Ik trok een doos weg en daarachter bleken de stoffelijke resten te liggen van een bruine kikker (Rana Temporaria). Eerst deinsde ik goddomme een paar meter terug want ik had geen zwart ingedroogd horror-amfibie op mijn werkplek verwacht. Ik ben al bang van een spinnetje. Toen mijn hart weer normaal klopte, keek ik bedroefd van dichtbij naar de stoffelijke resten van Henk, want die was het natuurlijk. Henk is dHee trouwe kikker die zich al jaren ophield in de afwateringsgoot onder het raam van mijn kantoor. In het voorjaar bromde hij 's ochtends vroeg als ik mijn dagelijkse e-mail schrijf. Ik denk dat hij toen het zo heet was een keer naar binnen is gehupt toen ik de deur open had staan, want in mijn kantoor is het altijd lekker koel doordat het een souterrain is. Daarna moet hij zonder dat ik het wist gevangen geraakt zijn doordat ik de deur dichtdeed. Waarom ik niks heb gehoord en daarna geen lijklucht heb geroken snap ik echt niet. Enniewees, behalve een gemummificeerde kikker had ik ook wel gemummificeerde klanten in mijn kantoor kunnen vinden. Want klanten blijven in mijn business vaak jarenlang, zelfs decennialang bij me. Sommigen letterlijk tot aan hun dood. Het komt in mijn bedrijf zelden voor dat klanten binnenkomen en daarna snel weer weg zijn. Wat veel vaker gebeurt, is dat ze binnenkomen na het lezen van boeken of e-mails en daarna blijven plakken. In veel gevallen zie ik ze daarna de ene na de andere online training kopen, en zich aanmelden voor mijn membership Het Lab. De absolute toppers treden toe tot mijn Nummer 1 Mastermind. Toch doe ik in mijn marketing mijn best om mensen weg te jagen. Ik wil niet iedereen als klant, en sta bij de poort van mijn wereld als een wantrouwige, meurende ouwe kobold met een prikkend zwaard de kwaliteit van klanten te keuren voordat ik ze grommend binnenlaat. En voordat iemand de poort door mag, heb ik in veel gevallen vertraging toegepast om ze niet te overhaast te laten beslissen. Ik hou niet van shopaholics en impulsaankopen. Van die klanten die wel een training kopen, maar er dan niks mee doen. Wegwezen! Vertraging tijdens het conversieproces zorgt ervoor dat ze zich goed realiseren waar ze aan beginnen bij mij. Er zijn 5 formules waarmee ik klanten afrem voordat ze de stap wagen, en die specifieke vormen van wegjaagmarketing heb ik nog nooit in detail beschreven. Daarom heb ik dat nu wel gedaan, in de vorm van een masterclass voor de Members van Het Lab. Maandag om 17 uur sturen we de formules voor het converteren van leads door vertraging naar de drukker. Als je voor die tijd Member bent, dan krijg je ze volgende week in de bus. Zowel de 5 vormen van vertraging die ik zelf toepas, als ook nog 3 andere die niet mijn ding zijn maar die in een ander type business dan de mijne wel heel goed werken. Vertraging op de juiste manier gebruiken zorgt voor klanten die relaxter binnenkomen, bereid zijn om hogere tarieven te betalen, en achteraf een beter gevoel overhouden aan hun investering. Het is een van de slimste manieren om buyer's remorse te voorkomen bij je klanten. Als je voor maandag 17.00 uur Member wordt van Het Lab Fast Lane, krijg je de formules per post toegestuurd en ga ik hem daarna samen met jou toepassen in je eigen business in een live online sessie. De link om tijdig Member te worden is https://www.schrijvenvoorinternet.nl/membership-het-lab/ Aartjan van Erkel P.S. Goed nieuws uit de kikkergeul: toen ik deze week melancholiek in het water van Henks afwateringsgeultje loerde, dook daar verschrikt een bruine kikker onder water. Het territorium van Henk is dus blijkbaar alweer ingenomen door een vervanger, die zich klaarmaakt om er over een pa

Sunday Morning Kicker Podcast - Kicker und Punter in der NFL

In Miami wird ein Personal Protector angeschossen. An einer unglücklichen Stelle. Mitch Wishnowsky zeigt Präzisionsarbeit, Nick Folk trifft immer (unter 50) und Matt Ammendola selten. Dazu noch das ELF Finale und Halbfinals/Relegation in der GFL.

Handelsblatt Today
Gasbranche sieht Staat in der Pflicht

Handelsblatt Today

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 27:54


Die Gasbranche sieht den Staat in der Verantwortung, sie in der aktuellen Situation zu unterstützen. Andersfalls könne eine Versorgungssicherheit nicht gewährleistet werden. Die hohen Gaspreise bleiben weiterhin im Zentrum der politischen Diskussion. Immer wenn man denkt, jetzt kann es nicht noch unübersichtlicher werden, nimmt die Diskussion eine neue Wendung. Eine vieldiskutierte Maßnahme der letzten Wochen war die Verstaatlichung des Energieunternehmens Uniper. „Ich denke das war ein ganz wichtiger Schritt, den der Staat gegangen ist, um den Markt zu beruhigen und Industrie und Verbrauchern ein gutes Signal zu geben.“ sagt Timm Kehler, Geschäftsführer des Verbands „Zukunft Gas“ im Interview mit Handelsblatt Today Host Ina Karabasz. Doch wie geht es jetzt weiter? Kommt nach der Verstaatlichung von Uniper vielleicht bald die nächste? „Wir gehen davon aus, dass auch die anderen Unternehmen Unterstützung brauchen.“ schätzt Kehler ein. Die Stimme der Gasbranche in Richtung Politik formuliert in der heutigen Folge klar, dass er den Staat diesbezüglich in der Pflicht sieht. Er spricht außerdem über die Diskussion um den Gaspreisdeckel und die Versorgungssicherheit in Deutschland im Falle einer Insolvenz kleinerer Anbieter. *** Exklusives Angebot für Handelsblatt Today-Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleiben Sie immer informiert, was die Finanzmärkte bewegt. Mehr Informationen: www.handelsblatt.com/mehrfinanzen Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gern per E-Mail: today@handelsblattgroup.com Ab sofort sind wir bei WhatsApp, Signal und Telegram über folgende Nummer erreichbar: 01523 – 80 99 427

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova
Klarna, Paypal, AfterPay - Wenn wir Schulden verschleppen

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 17:53


Schulden sind eine teure Angelegenheit. Yvonne hilft sich selbst mit klaren Budgets. Kathrin Franke berät junge Schuldner. Sie weiß, wer besonders häufig davon betroffen ist. **********Ihr hört in der Ab 21:00:00:50 - Yvonne, ist dabei ihre Schulden abzubezahlen00:08:57 - Kathrin Franke, Schuldnerberaterin, Caritas Hannover**********Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:Leben im Minus: Wie wir mit Schulden umgehenGeiz oder Gönnen: Woher unsere Beziehung zu Geld kommtShopping: Warum wir viel kaufen, obwohl wir nichts brauchen**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und YouTube.**********Meldet euch!Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852.Wichtig: Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

Invité vum Dag
Mandy Minella

Invité vum Dag

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 13:46


E Gespréich mat der Lëtzebuerger Nummer 1 am Tennis, déi virun dräi Méint e Schlussstréch ënner hir Profi-Carrière gezunn huet.

The Mic High Club Luchtvaart Podcast
#185 Poetin Pest Piloten!

The Mic High Club Luchtvaart Podcast

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 40:59


Nummer 185! Poetin dreigt met kernwapens. Ook verstoort de boze Russische dictator het Russische vliegverkeer. Menno Swart en Philip Dröge zijn niet verbaasd als Oekraïne binnenkort de beruchte Reaper drone in handen zou krijgen. Handig in de oorlog. Black Ops! Geheime operatie om minister Liesje Schreinemacher veilig naar Jemen te brengen. De BSB ging mee. PH-GOV landt op goedkoop vliegveld. Gert-Jan Segers roept zomaar "Gulfstream" in de Tweede Kamer. Boeing lacht in z'n vuistje om boete voor 737 MAX. Quiz: de vliegtuigen (en vliegveld) van Philips. De koning krijgt geen extra geld erbij voor privé-vluchten. Bijzondere A380 veiling. De B-21 bommerwerper is er bijna. Muziek: Armageddon Days (Are Here Again) - The The. Luister naar alle platen uit de podcast via http://tmhcplaylist.nl Op http://luchtvaartplaat.nl vind je 500+ vette vliegtuighits. Commentaar, vragen en tips stuur je naar info@tmhc.nl Geef ons vijf sterren op Spotify en Apple Podcasts. Een positieve review waarderen wij zeer. Michiel Koudstaal is onze voice-over. Voor al je stemmenwerk ga naar http://voxcast.nl

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova
Gewaltfreie Kommunikation - So kriegen wir es wirklich hin

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 19:55


Viel Klarheit über sich selbst und das Gegenüber, das verspricht Gewaltfreie Kommunikation. Zeit braucht es dafür, und die Bereitschaft zu scheitern. Wir sprechen mit dem Kommunikationspädagogen Granit Berisha, mit Stina vom Podcast "Strategiewechsel" und mit Timo – auch bekannt als "Empatimo". Ihr hört eine Wiederholungfolge der Ab 21 vom 2. Februar 2022. **********Ihr hört in der Ab 21:00:00:40 - Granit Berisha, Kommunikationspädagoge00:11:38 - Stina, hostet den Podcast "Strategiewechsel" und Timo, hostet den Youtube-Kanal "Empatimo"**********Quellen aus der Folge:Stinas Podcast "Strategiewechsel"Timos Youtubekanal "Emaptimo"**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und YouTube.**********Meldet euch!Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852.Wichtig: Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

Avsuttet med Elsa & Johanna
22. Tjejsnack & Vardagsdistanser

Avsuttet med Elsa & Johanna

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 71:23


Ny vecka och Johanna håller i taktpinnen. Vi inleder med världens mest naturliga sak men ack så viktig att prata om. Menscykeln, pubertet och ett uppvaknande för Elsa hur lite hon vet om detta.    Vi fortsätter med andra ämnen, typiska saker ryttare gör och beteenden vi kommer på oss själva med. En bra snackpodd idag helt enkelt!   Gillar du det vi gör och vill stötta vår podd får du jättegärna swisha valfri slant så att vi kan fortsätta göra podden. Nummer: 1232 981 231 Tusen tack ♥️     Om ni har någon fråga som ni kanske vill att vi tar upp framöver eller bara vill lära känna oss bättre så hittar ni oss på instagram @elsaberggrense & @johannalassnack Kolla även in vår poddinsta @elsaojohanna

Handelsblatt Today
Nach Italien-Wahl: Was mit Giorgia Meloni auf die Märkte zukommt

Handelsblatt Today

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 24:01


Italien hat ein rechtes Bündnis an die Macht gewählt. Was heißt das für die Volkswirtschaft und die EU? Bei der Parlamentswahl in Italien hat sich die Fratelli d'Italia um Parteichefin Giorgia Meloni durchgesetzt. Gemeinsam mit der Lega um Matteo Salvini und der Forza Italia um Silvio Berlusconi holte sie rund 44 Prozent der Stimmen und bilden die mit Abstand stärkste Kraft. Nach der Bekanntgabe der Ergebnisse sieht die 45-jährige Meloni Regierungsauftrag klar beim rechten Lager unter ihrer Führung als Ministerpräsidentin. Italien steht damit vor einem Kurswechsel. Denn im Gegensatz zu ihrem Vorgänger, dem noch geschäftsführenden Mario Draghi, steht Nationalistin Meloni für eine EU-kritischere Politik. Italien leide unter der „französisch-deutschen Achse“, gegenüber Deutschland hege sie eine „gewisse Abneigung“. In Brüssel und an den Märkten sorgte die Wahl schon vorher für Aufruhr. Italien ist die drittgrößte Volkswirtschaft der EU und nimmt eine tragende Rolle in der Union ein. Was Meloni und ihr Bündnis politisch anstreben und was die Wahl für Italien und die europäischen Märkte bedeutet, weiß Italien-Korrespondent Christian Wermke in dieser Folge Handelsblatt-Today. *** Wir haben ein exklusives Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt-Today-Hörerinnen und -Hörer: [Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleiben Sie immer informiert, was die Finanzmärkte bewegt.](www.handelsblatt.com/mehrfinanzen) Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gern per E-Mail: today@handelsblattgroup.com Ab sofort sind wir bei WhatsApp, Signal und Telegram über folgende Nummer erreichbar: 01523 – 80 99 427

HÖRlokal - Unterhaltung aus dem Nassauer Land
HÖRmahl Nummer 73: Frühschoppenstimmung im HÖRlokal (82:45 Min.)

HÖRlokal - Unterhaltung aus dem Nassauer Land

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 82:45


Das Highlight des Michelsmarktes ist gerade in vollem Gange: das Frühschoppen im Festzelt! Für alle, die heute nicht dabei sein können, arbeiten müssen oder lieber ein wenig mehr Platz zum Tanzen wollen, haben wir die Partystimmung zumindest musikalisch im heutigen Podcast verarbeitet. Von Wolfgang Petry über Udo Jürgens bis hin zu den klassischen Ballermann-Hits wird es heute feucht-fröhlich im HÖRlokal. Schunkeln Sie mit?

Macher aus der Musikbranche | REDFIELD Podcast
R#117 mit Rita Flügge-Timm, Gründerin DolceRita Music & Publishing

Macher aus der Musikbranche | REDFIELD Podcast

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 63:09


Rita Flügge-Timm ist eine der erfolgreichsten deutschen Musikmanagerinnen und -manager; verantwortlich für unzählige Bestseller und u.a. federführend bei großen Comebacks von Nena, Die Prinzen und vor allem Udo Lindenberg, zu dem sie eine ganz besondere und vor allem langjährige Verbindung pflegt. Zielstrebig und mit Haltung startete die Hamburgerin schon früh in der Musikbranche und arbeitete jahrelang in leitender Funktion. Vor allem mit Warner Music verbindet sie dabei eine lange Geschäfts- und Arbeitsbeziehung. Im Redfield Podcast berichtet Rita Flügge-Timm wie Nummer 1 Bestseller wie „Time To Say Goodbye“ von Andrea Bocelli und Sarah Brightman oder „First Day Of My Life“ von Melanie C unter ihrer Führung entstanden. Gleichzeitig wirft sie gemeinsam mit Gastgeber Alexander Schröder einen Blick auf die Mechanismen und Erfolgsrezepte der Musikbranche und berichtet von dem ursprünglich als Comedy-Radio-Show angesiedelten Konzept „Die Gerd Show“, die zu Zeiten von Bundeskanzler Gerhard Schröder ungeahnte Popularität erreichte. Natürlich kommt auch ihre Arbeit mit Udo Lindenberg zur Sprache, zu dem sie eine langjährige Verbundenheit und Freundschaft besitzt. Da sie so leidenschaftlich und zielführend - auch innerhalb des eigenen Teams - für ihre Künstlerinnen und Künstler kämpft, bezeichnet er sie als „Die Löwin“. Rita Flügge-Timm verantwortete das fulminante Comeback von Udo Lindenberg und ist seitdem federführend für alle folgenden Lindenberg Nr. 1 Alben bei Warner und ihrem eigenen Unternehmen DolceRita Music & Publishing verantwortlich. Gemeinsam mit ihrer Geschäftspartnerin Jennifer Belger hat sie 2021 auch das Nr. 2 Comeback Chart-Album „Krone der Schöpfung“ der Prinzen umgesetzt, sowie auch jüngst Album und Musikkarriere von Kim Fisher als A & R und Management. www.dolceritamusic.de www.redfield-podcast.de

Die Jan Reichenbach Show
Handy-Umzug in 5 Schritten bei gleicher Nummer und Provider

Die Jan Reichenbach Show

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 8:54


Podcast-Episode 21, Staffel2: Heute geht es um meinen Handyumzug in 5 Schritten bei gleicher Nummer und demselben Mobilfunkanbieter. Ich weiß, dass ist ein leidiges Thema. Aber irgendwann ist es soweit, weil beispielsweise die Systemupdates ausbleiben oder man neue Technik wie Foto-/Videokamera nutzen möchte oder ihr müsst ein Handy für eure Eltern, Großeltern, Tanten und Onkels umziehen, weil die damit technisch überfordert sind. Leider muss man schon ein wenig Technik affin sein, um dies möglichst stressfrei zu meistern. Die Shownotes findet ihr hier: https://janreichenbach.de/blog/mobiltelefon-umzug-in-5-schritten/

BetDenkZettel
Wenn der Himmel auf Erden zur Hölle wird Lk 16,19-31

BetDenkZettel

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 3:33


Gerade komme ich aus Exerzitien. Jedes Jahr nehme ich diese Zeit, um mein Leben zu ordnen und die schnell zuwuchernden Quellen wieder frei zu legen, aus denen ich täglich lebe. In der Regel sind das 8 bis 10 Tage, in denen ich alle Türen zu und mich unerreichbar mache. Schweigen, vier Gebetszeiten am Tag, tägliches Gespräch mit dem Begleiter, Hl. Messe. Kein Telefon, keine Emails, keine Kurznachrichten. Für Notfälle hat jemand die Nummer vom Haus. Dann las ich gestern auf dem Rückweg das Evangelium vom reichen Prasser. Der macht ja etwas Ähnliches: Alle Türen fest zu. Und was draußen ist, geht ihn nichts an. Aber das war's auch schon mit der Ähnlichkeit: Vor der Tür des Reichen hungert und stirbt Lazarus, während der reiche Mann „sich in Purpur und feines Leinen kleidete und Tag für Tag glanzvolle Feste feierte“. Meine Exerzitien und das Leben des Reichen im Gleichnis sind nicht vergleichbar. Aber dennoch ist mir ist die Haltung des reichen Prassers weniger fremd, als es mir lieb ist. Jesus stellt uns einen Menschen vor, der sich scheinbar bedürfnislos in seiner behaglichen Welt des Überflusses vollkommen eingerichtet hat. Er hat sich seine kleine Welt zum „Himmel auf Erden“ gemacht. Freilich, mehr geht immer. Aber sein Leben lässt im Allgemeinen nichts zu wünschen übrig. So hat der reiche Mann die leidende Welt in Gestalt des armen Lazarus ausgesperrt. Aber mit ihr bleibt auch seine eigene Sehnsucht nach Erlösung und Heil vor der Tür. Der Mann hinter seiner verschlossenen Tür hat nicht bloß Lazarus ausgesperrt. Sondern auch sich selbst in seiner verdrängten Armut und Gebrochenheit, seiner uneingestandenen Sehnsucht nach dem Himmel. Im Tod erfährt der reiche Mann, dass zwischen ihm und Lazarus ein „unüberwindlicher Abgrund“ liegt. Dazu ist nämlich die zu Lebzeiten verschlossene Tür einstweilen geworden. Sie hat nicht nur der Not des Lazarus, sondern auch seiner Rettung und seinem Heil den Zutritt zu seinem Leben verwehrt. Am Ende des Gleichnisses bittet der Reiche den Abraham, jemanden zu seinen Verwandten zu schicken, um sie zu warnen. Abraham antwortet, sie würden auch nicht glauben, wenn jemand von den Toten aufersteht. Ob das stimmt? Einer ist von den Toten auferstanden, um uns zu erinnern. Jesus überwindet den unüberwindlichen Abgrund zu uns hin. Der Auferstandene sagt uns, dass er dort sei, wo Lazarus ist. Er steht vor der Tür und klopft. Und er sagt uns, dass wir es dahin nicht kommen lassen sollen, dass unsere verschlossenen Türen zum unüberwindlichen Abgrund werden. In den Exerzitien habe ich mich wieder erinnert, dass ich mitunter für eine kurze Zeit meine Türen zu machen muss, um mein Leben zu ordnen und die Quellen freizulegen, aus denen ich leben und für andere da sein kann. Heute erinnert mich das Evangelium, dass ich mir die Erde nicht zum Himmel machen kann – und dass es im Zweifelsfall besser ist, meine Tür ein wenig zu weit auf, als zu fest zu zu machen. Fra' Georg Lengerke

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova
Vier-Tage-Woche - Wenn wir unsere Zeit neu aufteilen

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 19:38


Ines lebt die Vier-Tage-Woche und hat meistens mittwochs frei. Arbeitspsychologin Karoline Schubert kennt die Effekte und sagt: An vier statt an fünf Tagen zu arbeiten, kann die Arbeitsleistung sogar erhöhen. **********Ihr hört in der Ab 21:00:00:56 - Ines, arbeitet vier Tage wöchentlich als AR- und VR-Designerin00:11:26 - Karoline Schubert, Arbeitspsychologin, Institut für Arbeits- und Organisationspsychologie, Universität Leipzig**********Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:Work-Life-Balance: Wenn Produktivität uns stresstZu viel Arbeit: Wie wir uns richtig abgrenzenWork-Life-Balance: In der Startup-WG**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und YouTube.**********Meldet euch!Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852.Wichtig: Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

Mantra Singen, Kirtan, spirituelle Lieder
Narayana Hari Om mit Tilman und Karunamayi Devi Dasi

Mantra Singen, Kirtan, spirituelle Lieder

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 8:38


Tilman und Karunamayi Devi Dasi singen in einem Mantrakonzert bei Yoga Vidya in Bad Meinberg den Kirtan Narayana Hari Om. Du findest diesen Kirtan im Yoga Vidya Kirtanheft unter der Nummer 107: Narayana Hari Om Satya Narayana Hari Om Govinda Krishna Hari Om Gopala Krishna Hari Om Narayana Hari Om ist ein Vishnu Kirtan und ein Krishna Kirtan. Mit Narayana Hari Om wird Gott angerufen als Erhalter, als der der in allen Wesen wohnt, als der der voller Liebe ist, die Höchste Wahrheit ist. Gott ist guter Hirte. Und auch wenn das Wirken Gottes geheimnisvoll ist, können wir doch auf Der Beitrag Narayana Hari Om mit Tilman und Karunamayi Devi Dasi erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

WDR ZeitZeichen
Kurt Goldstein, Intendant "Stimme der DDR" (Todestag, 24.9.2007)

WDR ZeitZeichen

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 14:54


Kurt Goldsteins Leben umfasste beinah das ganze 20. Jahrhundert. In Auschwitz tätowierten ihm die Nazis die Nummer 5 88 66 ein. Hier hätte sein Leben enden können. Doch seine Biografie liest sich, als hätte er mehrere Leben gehabt: Als Kommunist, Kämpfer im Spanischen Bürgerkrieg, Journalist, unangepasster Geist und Träger des Bundesverdienstkreuzes. Autor: Thomas Klug Von Thomas Klug.

Stoned Lack Fantasy Football Podcast (auf Deutsch)
Starts & Sits Week 3 (deutsch) Fantasy Football Überdosis [2022] Podcast Pt. 332

Stoned Lack Fantasy Football Podcast (auf Deutsch)

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 95:41


Nach 2 Wochen sind die Meinungen im Fantasy Football geteilter als zu egal welchem Zeitpunkt. Wem gehört das Backfield, wer ist das Target Nummer 1 in der Passing Offense der NFL Teams? Wir versuchen die Fragen zu beantworten und gehen jedes Match Up von NFL Woche 3 durch! Gerade in den Backfields der Teams Rams, Dolphins und Jaguars haben wir in Wo2 im Fantasy Football mehr Fragen als Antworten bekommen. Ist Mostert jetzt Nummer 1 und ist Etienne ein Fantasy Football Draft Bust? Wir versuchen diese und viele andere Fragen im Fantasy Football zu klären und gehen jedes Match Up von Woche 3 durch. Diese Woche gibts uns Stonie auch seine Top Streamer in Fantasy Football Woche 3 und Stonie ist auch wieder der Trade Analyzer. dazu gibt Lack noch einen Sleeper für den Rest des Jahres bekannt. Nicht etwas, Derrick Henry 3.0??? Hört rein und lasst euch überraschen! Viel Spaß! ⏲️ Das erwartet dich in dieser Folge unseres Fantasy Football Podcast: 00:47 Intro 07:40 Die ersten Match Ups... Saints at Panthers, Raiders at Titans, Texans at Bears, Jaguars at Chargers, Bills at Dolphins, Eagles at Commanders 38:00 Stonies Streamer der Woche! 41:20 3 schnelle Match Ups... Chiefs at Colts, Falcons at Seahawks, Rams at Cardinals 55:00 Stonie is THE TRADE ANALYZER 1:03:50 Die letzten Match Ups... Lions at Vikings, Packers at Buccaneers, Ravens at Patriots, 49ers at Broncos, Bengals at Jets, Cowboys at Giants

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova
Sexuelle Vorlieben und Medien - Wie wir herausfinden, was wir mögen

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 21:24


Sex hat alles und nichts mit Hollywood-Filmen oder Jugendzeitschriften zu tun. Julia, Aljoscha Muttardi und Henriette Hell erzählen, wie Medien ihre sexuelle Entwicklung beeinflussen. **********Ihr hört in der Ab 21:00:01:25 - "Es gab kaum sexuelle Vorbilder für uns": Gespräch mit der feministischen Influencerin Julia Gruber00:08:18 - Queere Identitäten in Medien - Gespräch mit Aljoscha Muttardi von Queer Eye Germany00:15:33 - "Sexuelle Freiheiten bringen manche an ihre Grenzen": Gespräch mit Autorin Henriette Hell**********Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:Affenpocken: LGBTIQA+-Community befürchtet StigmatisierungLiebe: Wann offene Beziehungen funktionierenEntlarvender Dokumentarfilm: Pornostar? Influencer? "Pornfluencer"!**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und YouTube.**********Meldet euch!Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852.Wichtig: Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

rbb Praxis
Herz-Kreislauferkrankungen bleiben Todesursache Nummer 1

rbb Praxis

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 3:04


Zwischen 2018 und 2020 sind die Sterbefälle durch Herzerkrankungen weiter gesunken. Das ist die gute Nachricht des gerade erschienenen Deutschen Herzberichts. Die schlechte: Herz-Kreislauferkrankungen bleiben Todesursache Nummer eins in Deutschland. Von Ursula Stamm

OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News
“Adobe mit Einstiegskursen?” - Russland, US-Zinsen & das Krypto-ABC 3.0

OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 11:18


Bedrückende Nachrichten aus Russland bewegen Rheinmetall und Hensoldt. Leitzinsen in den USA bewegen alles. In der Kryptowelt bewegt sich seit dem Ether-Update zwar nichts nach oben, aber NASDAQ macht jetzt auch mit und Dogecoin wird die Nummer 2. Adobe (WKN: 871981) kauft Figma und bricht ein. Gibt's jetzt die Einstiegschance? Hashrate, 51%-Attacken, Krypto-Zensur und der Surge. Was? Das Krypto-ABC klärt auf. Diesen Podcast der Podstars GmbH (Noah Leidinger) vom 22.09.2022, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova
Trauern - Wie wir in Freundschaften Trost spenden können

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 18:12


Der Tod geliebter Menschen hinterlässt Spuren– in Familien und auch in Freundeskreisen. Stephi spricht über ihre Erfahrung nach dem Tod ihres Verlobten. Jennifer Otte berichtet von ihrer Arbeit als Trauerbegleiterin und ihren Weg dahin. Hier findest du Hilfe: Eine erste Anlaufstelle ist die Telefonseelsorge. Sie ist rund um die Uhr besetzt. Du kannst kostenfrei unter 0800 - 111 0 111 oder 0800 - 111 0 222 anrufen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, per Chat oder Mail Beratung in Anspruch zu nehmen. **********Ihr hört in der Ab 21:00:00:50 - Stephi, Podcasterin, hostet "Ich bin hier und du bist tot"00:09:24 - Jennifer Otte, Trauerbegleiterin**********Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:Trost: Wie wir helfen können, wenn Freunde trauernTod der Mutter: Eva muss richtig trauern lernenLoslassen: Wie wir auf Abschiede klarkommen**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und YouTube.**********Meldet euch!Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852.Wichtig: Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

Buchingers Tagebuch
Mein sexy Töpferkurs

Buchingers Tagebuch

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 27:30


Michi über den sexy Töpferkurs, seine neue Haarfarbe und seine lustigsten Begegnungen mit Fans.ExpressVPN ist Sponsor dieser Folge. Deine Daten gehen nur dich etwas an. Also schütze sie ab sofort mit dem VPN, das von CHIP zur Nummer 1 gekürt wurde. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/buchinger

Handelsblatt Today
Uniper soll verstaatlicht werden / Die Gasumlage wackelt / Wie viele Unterstützer hat Putin noch?

Handelsblatt Today

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 21:58


Deutschlands größter Gashändler Uniper soll verstaatlicht werden. Die Bundesregierung, Uniper und der finnische Uniper-Hauptaktionär Fortum befänden sich in „abschließenden Gesprächen“, wie aus einer Uniper-Pflichtmitteilung vom Dienstag hervorgeht. Gleichzeitig wackelt die Gasumlage, die eigentlich ab dem 1. Oktober eingeführt werden sollte. Das Instrument war geschaffen worden, um Unternehmen zu stützen, die durch den russischen Gaslieferstopp in Schieflage geraten und die für die Energieversorgung in Deutschland unverzichtbar sind. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) habe allerdings inzwischen „finanzverfassungsrechtliche Zweifel“, hieß es in Regierungskreisen. Wenn am Ende alle Gasversorger – neben Uniper auch Sefe und VNG – verstaatlicht seien, stelle sich die Frage, welchen Sinn eine Gasumlage noch mache, hieß es. Martin Greive, der stellvertretende Leiter des Handelsblatt-Hauptstadtbüros, erklärt in der neuen Folge von Handelsblatt Today im Gespräch mit Host Anis Mičijević, wie es nun weitergeht und wie wahrscheinlich es ist, dass die Gasumlage gekippt wird. Mehr dazu gibt es hier: https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/energiekrise-uniper-verstaatlichung-steht-unmittelbar-bevor/28692026.html Außerdem: Heute startet in New York die Generaldebatte der UN-Vollversammlung. Der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski soll per Video zugeschaltet werden. Der russische Präsident Wladimir Putin schickt seinen Außenminister Sergej Lawrow nach New York. Was von der UN-Generaldebatte zu erwarten ist und welche Rolle Bundeskanzler Olaf Scholz dabei spielen könnte, das erklärt Handelsblatt-Brüssel-Korrespondent Christoph Herwartz. *** Exklusives Angebot für Handelsblatt Today-Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleiben Sie immer informiert, was die Finanzmärkte bewegt. Mehr Informationen: www.handelsblatt.com/mehrfinanzen Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gern per E-Mail: today@handelsblattgroup.com Ab sofort sind wir bei WhatsApp, Signal und Telegram über folgende Nummer erreichbar: 01523 – 80 99 427