Podcasts about parlament

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Share on LinkedIn
Copy link to clipboard

Legislative body of government

  • 1,184PODCASTS
  • 3,949EPISODES
  • 30mAVG DURATION
  • 4DAILY NEW EPISODES
  • Aug 10, 2022LATEST
parlament

POPULARITY

20122013201420152016201720182019202020212022


Best podcasts about parlament

Show all podcasts related to parlament

Latest podcast episodes about parlament

FAZ Einspruch
#221: Ist Putin ein legitimes Angriffsziel?

FAZ Einspruch

Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 77:29


In Folge 221 des F.A.Z. Einspruch Podcasts fragen wir den Völkerrechtsprofessor und ehemaligen Bundesverfassungsrichter Andreas Paulus, ob Staaten Terroristen gezielt töten dürfen, zur Rolle des Kriegsrechts und des Status von Taiwan. Zudem sprechen wir mit der Wiener Juraprofessorin Monika Polzin über ihre Bedenken zum Vorschlag des Europäischen Parlaments, das Europawahlrecht zu reformieren.

Was jetzt?
Kenia: Eine Megawahl mit Strahlkraft

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 11:09


Es ist wohl eines der wichtigsten politischen Ereignisse auf dem afrikanischen Kontinent in diesem Jahr: In Kenia werden heute ein neuer Präsident und ein neues Parlament gewählt. Das Land gilt als eine der stabilsten Demokratien Afrikas – doch nach der vergangenen Wahl 2017 kam es zu Unruhen. Droht jetzt wieder Gewalt? Und welche Themen waren im Wahlkampf bestimmend? Das beantwortet ZEIT-Afrikaexpertin Andrea Böhm im Gespräch mit Jannis Carmesin. Mykolajiw liegt im Südosten der Ukraine und war bis vor dem Krieg eine eher ruhige Industriestadt. Doch nun ist die Stadt eines der vielen Symbole für die russischen Zerstörungen im Krieg gegen die Ukraine. Seit Kriegsbeginn wird die Stadt fast täglich bombardiert – und in den kommenden Wochen könnte die Stadt von russischen Bodentruppen eingenommen werden. ZEIT-ONLINE-Politikredakteur Christian Vooren war vor Ort und schildert die aktuelle Lage in Mykolajiw. Und sonst so? Wie ein Italiener mithilfe eines Tagebuchs ein Massengrab entdeckte Moderation und Produktion: Jannis Carmesin Redaktion: Pia Rauschenberger Mitarbeit: Johann Stephanowitz und Christina Felschen Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Fünf vor acht / Kenia: Die Leute wollen, dass was passiert (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-08/kenia-praesidentschaftswahl-demokratie-5vor8) Krieg in der Ukraine: Fünf Szenarien für den Krieg in der Ukraine (https://www.zeit.de/politik/2022-07/ukraine-krieg-russland-kriegsende-frieden) Und sonst? Wie ein Italiener mit Hilfe eines Tagebuchs ein Massengrab entdeckte(https://www.ilmessaggero.it/italia/diario_nonno_soldati_prima_guerra_mondiale_resti_scheletri_nipote_sergio_boem_trento_ultime_notizie-6858878.html)

Was jetzt?
Chinesisches Militärmanöver vor Taiwan: Provokation mit Ansage

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 11:32


In den vergangenen Tagen hat die chinesische Regierung ihre größte militärische Machtdemonstration seit den Neunzigern um und über Taiwan durchgeführt. Handelt es sich dabei um Vorbereitungen auf eine Invasion? Darüber spricht ZEIT-ONLINE-Autorin Katharin Tai im Podcast. Seit den Parlamentswahlen im vergangenen Jahr tobt im Irak ein politischer Machtkampf. Das Land steht seit Monaten ohne Regierung da, Tausende protestieren. Was es mit den Protesten auf sich hat, weiß Dastan Jasim. Die Politikwissenschaftlerin spricht im Podcast über die Situation im Irak. USS? Diese deutsche Hotelkette will die Tattoo-Kosten ihrer Mitarbeiter übernehmen. Moderation und Produktion: Azadê Peşmen Mitarbeit: David Rech, Christina Felschen Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Streit um Taiwan: China setzt Militärmanöver um Taiwan fort (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-08/taiwan-china-konflikt-uebung-see) Irak: Tausende demonstrieren gegen die Besetzung des Parlaments in Bagdad (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-08/irak-parlament-demonstranten-besetzung-sadr)

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers
Das Gesetz gegen Raser: «Warum ändern, was Leben rettet?»

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 22:51


Im Oktober 2019 fährt ein 20-jähriger Mann mit einem rund 600 PS starken BMW am frühen Abend durch Dietikon im Kanton Zürich. Die Strasse ist nass. Er beschleunigt trotzdem – «aus Spass», wie ihm die Staatsanwaltschaft später vorwirft. An der Ampel mitten im Dorf verliert er die Kontrolle über das Auto.Der BMW driftet quer über die Strasse und knallt in den Ford von Anita B. Auf dem Rücksitz sitzt ihre vierjährige Tochter Malea. Sie waren auf dem Nachhauseweg von einem Kindergeburtstag. Beide werden lebensgefährlich verletzt. Sie kämpfen bis heute mit den Folgen des Unfalls. Anita und ihre Tochter sind nur zwei von Hunderten Betroffenen in der Schweiz, die bei Unfällen mit Rasern verletzt oder getötet werden. Obwohl es immer mehr Verurteilungen gibt, will das Parlament in Zukunft Raser milder bestrafen. Warum?Diese Frage beantworten Alexandra Aregger und Roland Gamp vom Tamedia-Recherchedesk in einer neuen Folge «Apropos», dem täglichen Podcast des «Tages-Anzeigers». Gastgeberin ist Mirja Gabathuler. Mehr zum Thema:«Und dann stirbt jemand – wegen ein bisschen Spass» - Die Geschichte von Anita B. https://www.tagesanzeiger.ch/und-dann-stirbt-jemand-wegen-ein-bisschen-spass-739639905493Raser-Jäger im Interview / «Das kann ja wirklich nur Imponiergehabe sein»https://www.tagesanzeiger.ch/das-kann-ja-wirklich-nur-imponiergehabe-sein-289730781642 

Especiales KISS FM
Las noticias del sábado 06 de agosto de 2022

Especiales KISS FM

Play Episode Listen Later Aug 6, 2022 7:24


La ministra para la Transición Ecológica y el Reto Demográfico, Teresa Ribera,  ha precisado que algunos negocios como bares y restaurantes pueden limitar el uso del aire acondicionado al entorno de los 25 grados. El coordinador general del PP, Elías Bendodo, ha vuelto a cargar contra Sánchez, y le ha exigido que ahorre energía en ceder al chantaje permanente de los independentistas y en marketing para dedicar toda su fuerza a la crisis inflacionaria que atraviesa España, en lugar de centrarse en el debate real. Por su parte, el presidente de la junta de Castilla y León, Alfonso Fernández Mañueco, ha exigido al Gobierno de España Diálogo, participación y consenso con las comunidades autónomas. El ministro de Cultura, Miquel Iceta, ha instado al PP a cumplir la ley que regula el ahorro energético, así como no rehuir la cuestión y a aclararse, porque recuerda que hace quince días reclamaba un plan de ahorro energético. El portavoz de Ciudadanos en el Parlament, Nacho Martín Blanco, ha criticado el plan de ahorro energético aprobado por el Gobierno, que tacha de improvisado, y ha defendido apostar por la energía nuclear. España ha contabilizado este viernes 365 casos más de virus de la viruela del mono. Así, se mantiene como el primer país europeo y el segundo del mundo con más afectados por este brote, del que se ha contagiado ya un total de 4.942 personas, de los que 139 han sido hospitalizados y dos han fallecido. Detectados dos casos de fiebre Crimea Congo, ambos han sido informados en la comarca leonesa de El Bierzo.

SWR2 Zeitgenossen
Neven Subotić: „Ich bin auf dem richtigen Weg.“

SWR2 Zeitgenossen

Play Episode Listen Later Aug 6, 2022 44:23


Mit Trainer-Star Jürgen Klopp wurde Neven Subotić bei Borussia Dortmund zwei Mal Deutscher Meister und galt als einer der besten Innenverteidiger der Bundesliga. Aber auf die Meisterpartys folgte die große Ernüchterung. In seinem aktuellen Buch „Alles geben“ beschreibt Neven Subotić den Fußball als „abgehobenes System“. Seine Erfahrungen als Profi haben ihn zum gesellschaftspolitischen Aktivisten gemacht. Seit 2012 kümmert sich Neven Subotić mit seiner Stiftung um Brunnenbau-Projekte in Äthiopien, wofür ihn das Europäische Parlament 2019 auszeichnete.

Unterwegs mit...
Unterwegs mit... Mark Benecke

Unterwegs mit...

Play Episode Listen Later Aug 4, 2022 44:20


Heute gibt es wieder mal eine Premiere bei „Unterwegs mit…“: Zum ersten Mal begleitet Salwa einen Gast auf einer Bahnfahrt ins europäische Ausland. Mark Benecke hält nämlich einen Vortrag vor dem Europäischen Parlament in Brüssel und wird von Salwa für den Podcast bis Liège-Guillemins (Lüttich) begleitet. Mark Benecke ist Kriminalbiologe und ein weltweit anerkannter Experte für „forensische Entomologie“, das bedeutet, er benutzt sein Wissen über Insekten zur Aufklärung von Rechtsfällen wie Tötungsdelikten. Außerdem beschäftigt ihn der Zusammenhang von Artensterben und Klimawandel. Mark erzählt Salwa von seiner faszinierenden Arbeitsweise, darüber, welche Rolle das Asperger-Syndrom beim wissenschaftlichen Arbeiten spielt, und weshalb Frauen die besseren Forensikerinnen sind. Nebenbei gibt es jede Menge Infos zu Blumen und Pflanzen entlang der Bahnstrecke. Mark Beneckes erster Kriminalroman „Viral. Blutrausch“ ist 2022 im Benevento Verlag erschienen. Links: Salwa Houmsi bei Instagram: @salwahoumsi Mark Benecke bei Instagram: @markito_benecke Homepage Mark Benecke mit Veröffentlichungen u.v.m. https://home.benecke.com/ Mehr über DB MOBIL “Unterwegs mit...” https://dbmobil.de/podcasts

SWR Aktuell im Gespräch
EU-Parlaments-Vize Nicola Beer (FDP): "Ich möchte nicht zu spät sein für Taiwan"

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Aug 3, 2022 4:35


Die Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, hat ihre politischen Gespräche in Taiwan begonnen und China setzt seine Drohungen in die Tat um. Als Reaktion startete die Volksbefreiungsarmee umgehend Manöver in sechs Meergebieten, die Taiwan umzingeln. "Es war zu erwarten, dass Rot-China dementsprechend auf den Besuch von Frau Pelosi reagiert", sagt Nicola Beer (FDP), Vize-Präsidentin des Europäischen Parlaments. Trotzdem sei der Besuch wichtig. "Ich finde es völlig richtig, dass Frau Pelosi für die USA den Schulterschluss mit der Demokratie Taiwan sucht." Ein starkes Auftreten gegenüber der Bedrohung durch China sei als Konsequenz aus den Ereignissen in Hongkong notwendig. "Ich möchte nicht zu spät sein für Taiwan", ergänzt Beer. "Ich glaube, dass die chinesische Staatsführung auch gerade vor dem Hintergrund der innenpolitischen Situation nur eine klare Kante versteht." Was die FDP-Politikerin von der Bundesregierung im Taiwan-China-Konflikt erwartet, erläutert sie im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Jonathan Hadem.

ETDPODCAST
Nr. 3317 „Europäische Demokratie in der Sackgasse” – Ungarn als letzter Freiheitskämpfer?

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Aug 2, 2022 9:42


Das direkt gewählte Europäische Parlament soll abgeschafft, die Souveränität der Länder und christliche und nationale Werte verteidigt werden. Das regt das ungarische Parlament an. Die kosmopolitisch und technokratisch angelegte EU gefährde diese Werte. Eine Rückkehr der EU als Wirtschafts- und Transferunion? Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

BVDW Podcast
#37 News: Splinternet, die Start-Up-Strategie der Bundesregierung und Tschechien übernimmt EU-Ratspräsidentschaft

BVDW Podcast

Play Episode Listen Later Aug 2, 2022 12:36


In unserem aktuellen News Podcast erhaltet ihr von unserem Moderator Sebastian einen Überblick über einige der Wichtigsten Themen in der Digitalwirtschaft. Tschechien hat zum 1. Juli 2022 die Präsidentschaft im Rat der EU von Frankreich übernommen. Zudem hat das Europäische Parlament am 11.07 eine Studie mit dem Titel "Splinternet: Adressing the renewed debate on internet fragmentation" veröffentlicht . Der Fokus der Studie liegt auf der aktuellen Gesetzgevung der EU. Daneben haben wir ein Update zur DSGVO, denn bei der Anwendung der DSGVO gibt es Probleme. Eine weitere spannende Neuigkeit: die Bundesregierung hat ihre Start-Up Strategie vorgestellt. Unser Digitales-Fundstück schließt daran an: Während bis vor Kurzem vor allem noch Influenceri:nnen als Werbepartner gefragt gewesen seien, würde nun auf einmal eine ganz neue Generation interessant werden: Die Hardcore-Gamer sind die Arbeitnehmer der Zukunft.

SBS Slovenian - SBS Slovenian
The 47th Australian Parliament began work - 47. avstralski parlament pričel z delom

SBS Slovenian - SBS Slovenian

Play Episode Listen Later Aug 1, 2022 7:52


Last Tuesday, the 47th Federal Parliament, which was marked by an indigenous smoking ceremony, a welcome to the country and a visit to the church, officially began its work. It was only the eighth time since World War II that the government changed; the last time was nine years ago, when the Labor coalition won, and there appears to be a lot of change on the horizon. - Minuli torek je 47. zvezni parlament, ki so ga zaznamovali avtohtoni obred kajenja, dobrodošlica v državi in obisk cerkve, uradno pričel z delom. Šele osmič po drugi svetovni vojni se je vlada zamenjala; nazadnje pred devetimi leti, ko je zmagala koalicija laburistov, na obzorju pa je, kot kaže, veliko sprememb.

Hintergrund - Deutschlandfunk
Revolte des Musterschülers - Großbritannien und der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte

Hintergrund - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 1, 2022 18:58


Mehr Souveränität für die Gerichte und das Parlament im Vereinigten Königreich will die britische Regierung. Mit der sogenannten "Bill of Rights" will sie sich von der Rechtssprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg lösen. Doch das könnte neue Probleme schaffen.Von Burkhard Birkewww.deutschlandfunk.de, HintergrundDirekter Link zur Audiodatei

Echo der Zeit
Im Irak spitzt sich die Lage gefährlich zu

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Jul 31, 2022 26:57


Der Irak kommt nicht zur Ruhe. Bereits zum zweiten Mal stümten Demonstranten das Parlament in Bagdad. Auf diese Weise protestieren vor allem Anhänger von Muqtada as-Sadr, dessen Partei im Oktober die Wahlen gewonnen hatte. Ist er auch der Drahtzieher dieser Proteste und was beabsichtigt er? Weitere Themen: (06:07) Im Irak spitzt sich die Lage gefährlich zu (11:55) In Mexiko wird das Wasser knapp (17:27) Mitten in Afrika eine neue Schweizerfahne (22:04) Am Staatsfeiertag zum «Buurezmorge»

Podcasts von Tichys Einblick
TE Wecker am 31.07.2022

Podcasts von Tichys Einblick

Play Episode Listen Later Jul 30, 2022 20:24


Am 25. September sind vorgezogene Neuwahlen zum Parlament in Rom. Als eine zentrale Figur der römischen Politik entwickelt sich Giorgio Meloni. Würden die Italiener bereits an diesem Sonntag wählen, wäre die Sache klar: Giorgia Meloni, die Chefin der nationalkonservativen Fratelli d'Italia würde als Minister Präsident das Land in einer Koalition mit der Lega von Mateo Salvini und der Forza Italia von Silvio Berlusconi führen. Ein Gespräch mit Marco Gallina, der für Tichys Einblick die italienische Politik vor allem jetzt in den heißen Zeiten vor der kurzfristig anberaumten Neuwahl zum Parlament beobachtet. https://www.tichyseinblick.de

Tagesschau
Tagesschau vom 30.07.2022

Tagesschau

Play Episode Listen Later Jul 30, 2022 22:04


Kauffreude bei Feuerwerkskörpern trotz Teilverbot, Demonstrierende stürmen erneut irakisches Parlament in Bagdad, US-Waffenschmiede in New Hampshire, mehr Frauen beim Klippenspringen in Ponte Brolla bei Locarno

Tagesschau (Audio-Podcast)
30.07.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Jul 30, 2022 14:35


Themen der Sendung: Fracking-Vorschlag von Bayerns Regierungschef Söder wird von Niedersachsens Ministerpräsident Weil abgelehnt, Erstes Telefonat von US-Außenminister Blinken und russischem Amtskollegen Lawrow bleibt ohne greifbare Ergebnisse, Mehr als 50 Tote bei Angriff auf Gefangenenlager in der russisch-kontrollierten Ost-Ukraine, Außenministerin Baerbock beendet zweitägigen Türkei-Besuch, Andrea Nahles tritt am Montag neue Stelle als Chefin der Bundesagentur für Arbeit an, Zwei Tote im Zusammenhang mit Affenpocken in Spanien, Demonstranten stürmen erneut das Parlament in Bagdad, DFB-Pokal: Jahn Regensburg und SV Elversberg feiern Erfolge, Vorfreude auf das morgige Finalspiel der Fußball-EM in London, Die Lottozahlen, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
30.07.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Jul 30, 2022 14:35


Themen der Sendung: Fracking-Vorschlag von Bayerns Regierungschef Söder wird von Niedersachsens Ministerpräsident Weil abgelehnt, Erstes Telefonat von US-Außenminister Blinken und russischem Amtskollegen Lawrow bleibt ohne greifbare Ergebnisse, Mehr als 50 Tote bei Angriff auf Gefangenenlager in der russisch-kontrollierten Ost-Ukraine, Außenministerin Baerbock beendet zweitägigen Türkei-Besuch, Andrea Nahles tritt am Montag neue Stelle als Chefin der Bundesagentur für Arbeit an, Zwei Tote im Zusammenhang mit Affenpocken in Spanien, Demonstranten stürmen erneut das Parlament in Bagdad, DFB-Pokal: Jahn Regensburg und SV Elversberg feiern Erfolge, Vorfreude auf das morgige Finalspiel der Fußball-EM in London, Die Lottozahlen, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
30.07.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Jul 30, 2022 14:35


Themen der Sendung: Fracking-Vorschlag von Bayerns Regierungschef Söder wird von Niedersachsens Ministerpräsident Weil abgelehnt, Erstes Telefonat von US-Außenminister Blinken und russischem Amtskollegen Lawrow bleibt ohne greifbare Ergebnisse, Mehr als 50 Tote bei Angriff auf Gefangenenlager in der russisch-kontrollierten Ost-Ukraine, Außenministerin Baerbock beendet zweitägigen Türkei-Besuch, Andrea Nahles tritt am Montag neue Stelle als Chefin der Bundesagentur für Arbeit an, Zwei Tote im Zusammenhang mit Affenpocken in Spanien, Demonstranten stürmen erneut das Parlament in Bagdad, DFB-Pokal: Jahn Regensburg und SV Elversberg feiern Erfolge, Vorfreude auf das morgige Finalspiel der Fußball-EM in London, Die Lottozahlen, Das Wetter

Tagesthemen (320x240)
30.07.2022 - tagesthemen 23:15 Uhr

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later Jul 30, 2022 20:44


Themen der Sendung: Finalspiel der Fußball-EM im traditionsreichen Londoner Wembley-Stadium, Beschuss oder gezielte Sprengung: Was über den Angriff auf ukrainische Kriegsgefangene bekannt ist, Ausreise-Agentur "Jewish Agency" droht ein Verbot in Russland, Zweiter Sturm auf das Parlament in Bagdad: Hintergründe der Regierungskrise im Irak, Weitere Meldungen im Überblick, Wie Andrea Nahles die Bundesagentur für Arbeit umkrempeln will, Das Wetter

Tagesthemen (Audio-Podcast)
30.07.2022 - tagesthemen 23:15 Uhr

Tagesthemen (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Jul 30, 2022 20:44


Themen der Sendung: Finalspiel der Fußball-EM im traditionsreichen Londoner Wembley-Stadium, Beschuss oder gezielte Sprengung: Was über den Angriff auf ukrainische Kriegsgefangene bekannt ist, Ausreise-Agentur "Jewish Agency" droht ein Verbot in Russland, Zweiter Sturm auf das Parlament in Bagdad: Hintergründe der Regierungskrise im Irak, Weitere Meldungen im Überblick, Wie Andrea Nahles die Bundesagentur für Arbeit umkrempeln will, Das Wetter

Tagesthemen (320x180)
30.07.2022 - tagesthemen 23:15 Uhr

Tagesthemen (320x180)

Play Episode Listen Later Jul 30, 2022 20:44


Themen der Sendung: Finalspiel der Fußball-EM im traditionsreichen Londoner Wembley-Stadium, Beschuss oder gezielte Sprengung: Was über den Angriff auf ukrainische Kriegsgefangene bekannt ist, Ausreise-Agentur "Jewish Agency" droht ein Verbot in Russland, Zweiter Sturm auf das Parlament in Bagdad: Hintergründe der Regierungskrise im Irak, Weitere Meldungen im Überblick, Wie Andrea Nahles die Bundesagentur für Arbeit umkrempeln will, Das Wetter

En la boca del lobo
En la boca del Lobo 29/07/2022

En la boca del lobo

Play Episode Listen Later Jul 29, 2022 296:30


En la boca del Lobo con toda la actualidad de la mano de Javier Garcías Isac y Pablo Sáenz de Miera. Temas como la causa de la AN por blanqueo a Monedero, La Mesa del Parlament suspende a Borràs, tensión China-EEUU y otros temás además de actualidad deportiva.

hr-iNFO Das Interview
Das hr-Sommerinterview mit Elisabeth Kula (Linke): "So eine Linke brauche ich auch nicht"

hr-iNFO Das Interview

Play Episode Listen Later Jul 29, 2022 24:33


Den Reichen nehmen, den Armen geben: Ist linke Politik wirklich so einfach wie bei Robin Hood? Dieser Frage muss sich Elisabeth Kula stellen, Fraktionsvorsitzende der Linken im Hessischen Landtag. Im hr-Sommerinterview geht es auch darum, ob ihre Partei überhaupt noch eine Zukunft hat. Schließlich droht bei der Landtagswahl im kommenden Jahr der Rauswurf aus dem Parlament. Das Interview führen die hr-Landtagskorrespondenten Sandra Müller und Tobias Häuser.

Das war der Tag
Demonstranten stürmen irakisches Parlament

Das war der Tag

Play Episode Listen Later Jul 28, 2022 27:55


Hunderte Demonstranten sind in das irakische Parlament in der Hauptstadt Bagdad eingedrungen. Es handelt sich um Anhänger des Schiiten-Führers al-Sad. Unsere Korrespondentin erklärt, was sie erreichen wollen. Weitere Themen: * Eine Berner Quartierbeiz erlebt einen Shitstorm. Der Vorwurf der "kulturellen Aneignung" steht im Raum. * Deutsche Atomkraftwerke könnten länger in Betrieb bleiben, als geplant. * Viele Veranstaltungen müssen abgesagt werden, weil es an Freiwilligen fehlt. * Sogenannte "Prepper" hamstern Notstromaggregate.

Taula d'anàlisi
Quina utilitat tindr

Taula d'anàlisi

Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 66:14


Analitzem tot el que pot donar de si la taula de di

Tagesschau (Audio-Podcast)
27.07.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 15:28


Themen der Sendung: Warnstreik des Bodenpersonals legt Flugbetrieb der Lufthansa weitgehend lahm, Bundeskabinett billigt Erhöhung der Krankenkassenbeiträge, Diskussion über Weiterführung der Impfpflicht für Beschäftigte in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen, Bundesregierung erlaubt Verkauf von 100 Panzerhaubitzen an die Ukraine, Kontrollzentrum für Getreideexporte aus der Ukraine in Istanbul eröffnet, Russischer Energiekonzern Gazprom drosselt seine Gaslieferungen weiter, Irak: Hunderte Demonstranten dringen in das Parlament ein, US-Notenbank Fed erhöht erneut den Leitzins, Papst Franziskus in Kanada: Viele fordern Untersuchung der Gräueltaten an Kinder indigener Völker, Leichte Entspannung in den Waldbrandgebieten im Osten Deutschlands, Deutsche Fußballerinnen spielen im EM-Halbfinale gegen Frankreich, Die Lottozahlen, Das Wetter

Hoy por Hoy
Las 8 de Hoy por Hoy | La sentencia de los ERE provoca todo tipo de reacciones

Hoy por Hoy

Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 16:53


El partido socialista acata la sentencia de los ERE, pero se vuelca con Cháves y Griñán, mientras en el PP endurecen su discurso. Otro de los temas del día está en Cataluña porque se retoma la mesa de diálogo entre el Gobierno central y la Generalitat, y se espera que lleguen a algún tipo de acuerdo. También en Cataluña es noticia la apertura del juicio oral a la presidenta del Parlament, Laura Borrás, por las adjudicaciones de contratos cuando dirigía el Instituto de las Letras. Además, se dan ya por estabilizados los incendios de Huelva y Guadalajara. 

10vor10
10 vor 10 vom 27.07.2022

10vor10

Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 22:17


Chefwechsel bei der Credit Suisse nach Milliardenverlust, Didier Schmitt zum Ausstieg Russlands bei der ISS, Bodenpersonal der Lufthansa im Streik, Demonstrierende stürmen das irakische Parlament, Debatte zur «kulturellen Aneignung» auch in der Schweiz, Frauenfussball zieht ein immer grösseres Publikum an

Tagesschau (320x240)
27.07.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 15:28


Themen der Sendung: Warnstreik des Bodenpersonals legt Flugbetrieb der Lufthansa weitgehend lahm, Bundeskabinett billigt Erhöhung der Krankenkassenbeiträge, Diskussion über Weiterführung der Impfpflicht für Beschäftigte in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen, Bundesregierung erlaubt Verkauf von 100 Panzerhaubitzen an die Ukraine, Kontrollzentrum für Getreideexporte aus der Ukraine in Istanbul eröffnet, Russischer Energiekonzern Gazprom drosselt seine Gaslieferungen weiter, Irak: Hunderte Demonstranten dringen in das Parlament ein, US-Notenbank Fed erhöht erneut den Leitzins, Papst Franziskus in Kanada: Viele fordern Untersuchung der Gräueltaten an Kinder indigener Völker, Leichte Entspannung in den Waldbrandgebieten im Osten Deutschlands, Deutsche Fußballerinnen spielen im EM-Halbfinale gegen Frankreich, Die Lottozahlen, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
27.07.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 15:28


Themen der Sendung: Warnstreik des Bodenpersonals legt Flugbetrieb der Lufthansa weitgehend lahm, Bundeskabinett billigt Erhöhung der Krankenkassenbeiträge, Diskussion über Weiterführung der Impfpflicht für Beschäftigte in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen, Bundesregierung erlaubt Verkauf von 100 Panzerhaubitzen an die Ukraine, Kontrollzentrum für Getreideexporte aus der Ukraine in Istanbul eröffnet, Russischer Energiekonzern Gazprom drosselt seine Gaslieferungen weiter, Irak: Hunderte Demonstranten dringen in das Parlament ein, US-Notenbank Fed erhöht erneut den Leitzins, Papst Franziskus in Kanada: Viele fordern Untersuchung der Gräueltaten an Kinder indigener Völker, Leichte Entspannung in den Waldbrandgebieten im Osten Deutschlands, Deutsche Fußballerinnen spielen im EM-Halbfinale gegen Frankreich, Die Lottozahlen, Das Wetter

Das war der Tag - Deutschlandfunk
Demonstranten stürmen irakisches Parlament

Das war der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 0:54


Spanhel, Tilowww.deutschlandfunk.de, Das war der TagDirekter Link zur Audiodatei

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers
Italien kriselt – die Ultrarechte profitiert

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers

Play Episode Listen Later Jul 25, 2022 20:35


Am Ende des italienischen Polit-Krimis war auch die Hoffnung auf eine stabile Führung dahin. Mit Mario Draghis Rücktritt vergangene Woche steht Italien vor Neuwahlen – in einer Lage, die durch Pandemie, Inflation und Krieg in der Ukraine bereits angespannt ist. Gemäss Umfragen haben die neofaschistischen Fratelli d'Italia von Giorgia Meloni gute Chancen, zur stärksten Macht im italienischen Parlament zu werden. Wie konnte es so weit kommen? Wie kann Italien aus dem Krisenmodus finden? Und was bedeutet die Krise in Italien für Europa und die Nato? Darüber spricht Oliver Meiler, Tamedia-Korrespondent in Italien, in einer neuen Folge des Podcasts «Apropos». Gastgeberin ist Mirja Gabathuler. Mehr zum Thema:Analyse zum Polit-Krimi: Die spinnen, die Römer!Q+A vor dem Rücktritt: Sechs Fragen und Antworten zum italienischen Polit-KrimiPorträt der Fratelli-Chefin: Giorgia Meloni ist die neue Flamme der FaschistenDen Tagi 30 Tage kostenlos lesen: tagiabo.ch

Hörweite – Der Reporter-Podcast
Was wird aus Italien?

Hörweite – Der Reporter-Podcast

Play Episode Listen Later Jul 22, 2022 38:46


2,7 Billionen Euro. So hoch sind die Schulden Italiens. Die Schuldenquote entspricht 150 % der Wirtschaftsleistung des Landes. Bis zum Mittwochabend verfolgte die Regierung in Rom einen Reformplan, der ihr allein 200 Milliarden Euro aus dem EU-Hilfsfonds sichern würde. Aber seit Mittwochabend ist klar, dass die seit Anfang Januar 2021 arbeitende Regierung der »nationalen Einheit« von Ministerpräsident Mario Draghi am Ende ist. Nach den Linkspopulisten der Fünf-Sterne-Bewegung, die eine Woche zuvor die jüngste Regierungskrise ausgelöst hatten, entzogen ihm auch die Populisten der rechten Lega von Matteo Salvini und die Mitte-Rechts-Partei von Silvio Berlusconi ihr Vertrauen. Draghi reichte seinen Rücktritt ein – und am Donnerstag löste Staatspräsident Sergio Mattarella beide Kammern des italienischen Parlaments auf. Für Ende September sind nun Neuwahlen angesetzt. Aktuell beliebteste Partei in den Umfragen: die postfaschistische Fratelli d'Italia (Brüder Italiens) unter Giorgia Meloni. Die italienische Demokratie hat schon viele Krisen überstanden, aber verkraftet sie auch eine postfaschistische Regierung? Was wollen die Wähler nach fast vier Jahren Populismus? Und warum haben die Italiener eigentlich ein so schlechtes Bild von ihrem eigenen Land, obwohl einiges tatsächlich besser läuft als in Deutschland? Diese Fragen besprechen Frank Hornig und Francesco Collini aus dem SPIEGEL-Auslandsressort mit Host Olaf Heuser in dieser Episode von »Acht Milliarden«. Sie haben Anregungen, Kritik oder Themenvorschläge zu dieser Sendung? – Dann schreiben Sie uns doch eine Mail an die Adresse acht.milliarden@spiegel.de. Sie können uns auch eine WhatsApp-Nachricht schicken: +49 – 151 – 728 29 182 Weiterführende links:  »Wir dürfen nicht zu Geiseln von Populisten und Nationalisten werden« Die EZB riskiert den Pakt mit dem Teufel Warum es bei der Inflation um alles geht Italien stürzt ins Chaos – mal wieder Das Experiment des gezähmten Populismus – gescheitert  Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Taula d'anàlisi
Qui guanya i qui perd amb la pujada dels tipus d'inter

Taula d'anàlisi

Play Episode Listen Later Jul 22, 2022 57:00


Echo der Zeit
Italiens Präsident hat das Parlament aufgelöst

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Jul 21, 2022 39:12


Italiens Ministerpräsident Mario Draghi hat bei Staatspräsident Sergio Mattarella seinen Rücktritt eingereicht. Dieser hat darauf die Auflösung des Parlaments eingeleitet. Damit wird es bald Neuwahlen geben. Weitere Themen: (01:33) Italiens Präsident hat das Parlament aufgelöst (08:45) Giorgia Meloni: Die Frau, die in Italien an die Macht will (14:39) Ende der Zinsflaute: EZB erhöht Leitzinsen im Euroraum deutlich (17:50) Die russische Wirtschaft läuft erstaunlich gut – wie geht das? (23:56) Einblicke in die Gedankenwelt eines russischen Soldaten (II/II) (30:16) Wird die Energie zum Wahlkampfthema Nummer 1? (34:56) Führungswechsel bei Roche, der wenig ändern soll

Tagesschau (Audio-Podcast)
21.07.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Jul 21, 2022 17:50


Themen der Sendung: Trauer um Fußball-Legende Uwe Seeler, EZB beendet Nullzins-Politik angesichts hoher Inflation, Deutsche Wirtschaft leidet unter Lieferketten-Problemen durch Corona und Folgen des Ukraine-Kriegs, Nach zehntägigen Wartungsarbeiten wieder Gaslieferungen aus Russland durch Pipeline Nord Stream 1, OSZE: Seit Kriegsausbruch schwere Verstöße russischer Truppen gegen das Völkerrecht in der Ukraine, Staatspräsident Mattarella löst italienisches Parlament nach Rücktritt von Ministerpräsident Draghi auf, US-Präsident Biden hat sich mit dem Coronavirus infiziert, Vatikan warnt deutsche Bewegung "Synodaler Weg" vor eigenmächtigen Reformen in der katholischen Kirche, Fußball-EM der Frauen: Deutschland trifft als Favorit auf Österreich im Viertelfinale, 18. Etappe der Tour de France, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
21.07.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Jul 21, 2022 17:50


Themen der Sendung: Trauer um Fußball-Legende Uwe Seeler, EZB beendet Nullzins-Politik angesichts hoher Inflation, Deutsche Wirtschaft leidet unter Lieferketten-Problemen durch Corona und Folgen des Ukraine-Kriegs, Nach zehntägigen Wartungsarbeiten wieder Gaslieferungen aus Russland durch Pipeline Nord Stream 1, OSZE: Seit Kriegsausbruch schwere Verstöße russischer Truppen gegen das Völkerrecht in der Ukraine, Staatspräsident Mattarella löst italienisches Parlament nach Rücktritt von Ministerpräsident Draghi auf, US-Präsident Biden hat sich mit dem Coronavirus infiziert, Vatikan warnt deutsche Bewegung "Synodaler Weg" vor eigenmächtigen Reformen in der katholischen Kirche, Fußball-EM der Frauen: Deutschland trifft als Favorit auf Österreich im Viertelfinale, 18. Etappe der Tour de France, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
21.07.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Jul 21, 2022 17:50


Themen der Sendung: Trauer um Fußball-Legende Uwe Seeler, EZB beendet Nullzins-Politik angesichts hoher Inflation, Deutsche Wirtschaft leidet unter Lieferketten-Problemen durch Corona und Folgen des Ukraine-Kriegs, Nach zehntägigen Wartungsarbeiten wieder Gaslieferungen aus Russland durch Pipeline Nord Stream 1, OSZE: Seit Kriegsausbruch schwere Verstöße russischer Truppen gegen das Völkerrecht in der Ukraine, Staatspräsident Mattarella löst italienisches Parlament nach Rücktritt von Ministerpräsident Draghi auf, US-Präsident Biden hat sich mit dem Coronavirus infiziert, Vatikan warnt deutsche Bewegung "Synodaler Weg" vor eigenmächtigen Reformen in der katholischen Kirche, Fußball-EM der Frauen: Deutschland trifft als Favorit auf Österreich im Viertelfinale, 18. Etappe der Tour de France, Das Wetter

Powiększenie
„Hasta la vista, baby” – premier Boris Johnson żegna parlament. Kto go zastąpi?

Powiększenie

Play Episode Listen Later Jul 21, 2022 44:57


"Hasta la vista, baby" - powiedział Boris Johnson i opuścił parlament po cotygodniowym Q&A szefa rządu. Następnym razem to Liz Truss albo Rishi Sunak będą odpowiadać na pytania opozycji. Kim są? Kto ma większe szanse? Posłuchaj o wyborach nowego lidera w podcaście Kowalskiej!

Tagesschau (Audio-Podcast)
21.07.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Jul 21, 2022 17:50


Themen der Sendung: Trauer um Fußball-Legende Uwe Seeler, EZB beendet Nullzins-Politik angesichts hoher Inflation, Deutsche Wirtschaft leidet unter Lieferketten-Problemen durch Corona und Folgen des Ukraine-Kriegs, Nach zehntägigen Wartungsarbeiten wieder Gaslieferungen aus Russland durch Pipeline Nord Stream 1, OSZE: Seit Kriegsausbruch schwere Verstöße russischer Truppen gegen das Völkerrecht in der Ukraine, Staatspräsident Mattarella löst italienisches Parlament nach Rücktritt von Ministerpräsident Draghi auf, US-Präsident Biden hat sich mit dem Coronavirus infiziert, Vatikan warnt deutsche Bewegung "Synodaler Weg" vor eigenmächtigen Reformen in der katholischen Kirche, Fußball-EM der Frauen: Deutschland trifft als Favorit auf Österreich im Viertelfinale, 18. Etappe der Tour de France, Das Wetter

Taula d'anàlisi
Cas Dalmases: T

Taula d'anàlisi

Play Episode Listen Later Jul 20, 2022 58:59


El govern veu "imprescindible esclarir" l'actitud del diputat de Junts Francesc de Dalmases al 'FAQS' de TV3 per "la gravetat de les acusacions" que s'han publicat, segons les quals hauria escridassat una periodista i donat cops al mobiliari, perqu

WDR ZeitZeichen
Gesetz über die Unabhängigkeit Indiens (am 18.07.1947)

WDR ZeitZeichen

Play Episode Listen Later Jul 17, 2022 14:52


Fast 200 Jahre waren die Briten in Indien, haben alle Unabhängigkeitsbestrebungen brutal unterdrückt. Jetzt aber wollen die Briten nur noch weg, am 18. Juli 1847 geht im House of Lords das zuvor schon vom Parlament gebilligte Gesetz zur Unabhängigkeit Indiens über den Tisch. Der Preis: Die Teilung des Landes. Es folgt: eine der blutigsten Tragödien des 20. Jahrhunderts. Autorin: Almut Finck Von Almut Finck.

HeuteMorgen
Italiens Regierungschef will abtreten

HeuteMorgen

Play Episode Listen Later Jul 15, 2022 11:14


Wegen Unstimmigkeiten in der Regierung will Italiens Regierungschef, Mario Draghi, zurücktreten. Staatspräsident Sergio Mattarella hat dies aber abgelehnt. Draghi solle erst ausloten, ob er im Parlament noch von einer Mehrheit unterstützt wird. Ausserdem in der Sendung: Der Wegfall von E-Voting drückt auf die Stimmbeteiligung der Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer.

Tagesgespräch
Rendez-vous mit Brasilien: Die Aufsteigerin aus den Favelas

Tagesgespräch

Play Episode Listen Later Jul 15, 2022 20:51


Die brasilianische Gesellschaft gilt als klassenorientiert und undurchlässig. Wer arm ist, schafft es kaum nach oben. Eine Ausnahme ist Larissa de Macedo Machado, bekannt unter dem Namen Anitta - eine brasilianische Sängerin, Songwriterin, Schauspielerin und Tänzerin.  Brasilien ist ein Land der Gegensätze. In Rio leben Reiche und Arme faktisch Tür an Tür. Es gibt Quartiere, die man nachts meiden sollte. Die Kriminalität in grossen Städten ist ein grosses Problem; wer mehr Geld hat, lebt gesichert hinter Mauern oder vergitterten Fenstern. Die Polizei ist oft gewaltbereit und schiesst, besonders wenn es um Drogen oder um Konflikte in Armenvierteln geht. In Brasilien wird alle acht Minuten eine Frau vergewaltigt - es ist eines der Länder mit den meisten Femiziden weltweit. Die Kinder, die nach den Morden der Väter oder Ex-Freunde zurückbleiben, haben einen Namen: Femizid-Waisen. Unter der Regierung Bolsanaro wurden die Gelder zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen reduziert, Frauenhäuser, die Gewaltopfer aufnahmen, ging das Geld aus und von den 24 Millionen Euro des Budgets für die Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen, die das Parlament zugesagt hatte, wurde ein grösserer Teil gar nicht ausgegeben. Die erratische Sozialpolitik der jetzigen Regierung wirkt kaum nachhaltig. Zur Zeit wird eine Reichensteuer diskutiert; damit könnte das Sozialhilfeprogramm «Bolsa Familia» reformiert werden, das Arme auch wirklich erreichen würde, sind Wirtschafts-wissenschaftler überzeugt. Zu den grossen Gegensätzen zwischen arm und reich kommt, dass die brasilianische Gesellschaft klassenorientiert ist. Und doch gibt es Beispiele, wie es gelingen kann, sich aus der Favela ganz nach oben zu arbeiten. Im letzten Teil des Rendez-vous mit Brasilien spricht Ivana Pribakovic mit Alexander Thoele über die Erfolgsgeschichte der Sängerin Anitta.