Podcasts about atomkraftwerk

  • 187PODCASTS
  • 260EPISODES
  • 22mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Dec 27, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022


Best podcasts about atomkraftwerk

Latest podcast episodes about atomkraftwerk

Wissen
Atomkraftwerk – Was ist dran an der Technologie?

Wissen

Play Episode Listen Later Dec 27, 2022 35:14


Reaktor, Brennstäbe, Uran. Was verbirgt sich hinter diesen Begriffen und wie funktioniert eigentlich ein Atomkraftwerk? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/mission-energiewende-atomkraftwerk

Mission Energiewende – detektor.fm
Atomkraftwerk – Was ist dran an der Technologie?

Mission Energiewende – detektor.fm

Play Episode Listen Later Dec 27, 2022 35:14


Reaktor, Brennstäbe, Uran. Was verbirgt sich hinter diesen Begriffen und wie funktioniert eigentlich ein Atomkraftwerk? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/mission-energiewende-atomkraftwerk

Podcasts – detektor.fm
Mission Energiewende | Atomkraftwerk – Was ist dran an der Technologie?

Podcasts – detektor.fm

Play Episode Listen Later Dec 27, 2022 35:14


Reaktor, Brennstäbe, Uran. Was verbirgt sich hinter diesen Begriffen und wie funktioniert eigentlich ein Atomkraftwerk? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/mission-energiewende-atomkraftwerk

hr4 Rhein-Main und Südhessen
Wohin mit dem Bauschutt aus dem Atomkraftwerk Biblis ? 14.30 Uhr

hr4 Rhein-Main und Südhessen

Play Episode Listen Later Dec 19, 2022 2:54


Hält ein Käfer die Rodung an der A66 bei Frankfurt auf ?

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine
IAEO-Experten untersuchen Atomkraftwerk Saporischschja

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 4:57


Nach dem Beschuss des von Russland besetzten ukrainischen Atomkraftwerks Saporischschja haben Experten der Internationalen Atomenergiebehörde die Anlage nach Angaben aus Moskau auf Schäden untersucht. Das teilte der russische Betreiber der Anlage mit. Die Experten hätten alle für sie interessanten Objekte besichtigen können. Von IAEO-Seite gab es zunächst keine Information zu der Inspektion. Das größte Atomkraftwerk Europas war am Wochenende von mehreren Granateinschlägen erschüttert worden. Auch in den Monaten davor war die Anlage mehrfach unter Beschuss geraten.

IQ - Magazin
Atomkraftwerk unter Beschuss, Wasser aus der Luft, LongCovid-Kongress

IQ - Magazin

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 24:29


Atomkraftwerk unter Beschuss - Wie groß ist die Gefahr? / Wasser aus der Luft - Sind Nebelfänger die Rettung für Trockenregionen? / Long Covid - Unterschätzte Gefahr und umstrittene Therapie.

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine
Offenbar erneut Angriffe auf ukrainisches AKW Saporischschja

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine

Play Episode Listen Later Nov 20, 2022 4:52


Das ukrainische Atomkraftwerk Saporischschja ist offenbar erneut angegriffen worden. Auf dem Akw-Gelände im Südosten des Landes sei es zu gewaltigen Explosionen gekommen, teilte der Chef der Internationalen Atomenergiebehörde, Grossi, mit. Russland und die Ukraine weisen sich gegenseitig die Schuld für den Beschuss auf das von Moskau kontrollierte Atomkraftwerk zu.

Projekt Zukunft: Das Wissenschaftsmagazin
Brauchen wir Kernenergie, um den Klimawandel zu stoppen?

Projekt Zukunft: Das Wissenschaftsmagazin

Play Episode Listen Later Oct 28, 2022 7:45


Die Debatte um Atomkraft ist verfahren. Auf der einen Seite: das Risiko einer nuklearen Katastrophe und Belastungen durch Atommüll. Auf der anderen Seite: Strom ohne klimaschädliche Treibhausgase. Brauchen wir Atomenergie, um den Klimawandel zu stoppen?

Studio 9 - Der Tag mit ... - Deutschlandfunk Kultur
Boris Palmer - Das "rhetorische Atomkraftwerk der Grünen"

Studio 9 - Der Tag mit ... - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Oct 24, 2022 35:48


Boris Palmer ist Tübingens alter und neuer Oberbürgermeister. "Sein Wahlerfolg ist eine Demonstration gegen übertriebene politische Korrektheit", meint Verleger Wolfram Weimer. Weitere Themen: Marshallplan für die Ukraine und Liz Truss' Nachfolge.Wolfram Weimer im Gespräch mit Jana Münkelwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ...Direkter Link zur Audiodatei

FAZ Frühdenker
Das Atomkraftwerk-Machtwort des Kanzlers • Wie die EU-Staaten gemeinsam Gas kaufen sollen • Frankfurts OB vor Gericht

FAZ Frühdenker

Play Episode Listen Later Oct 18, 2022 11:27


Das Wichtigste für Sie an diesem Dienstag: Die EU-Staaten sollen zum gemeinsamen Gaskauf verpflichtet werden. Der britischen Premierministerin droht das frühe Aus. Und Frankfurts Oberbürgermeister steht vor Gericht.

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Haie - Atommüll - Freunde

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 73:53


Wissenswertes über Haie; Schutzgebiete: Deshalb brauchen wir sie; Atommüll - Wie können wir ein Endlager finden?; Freunde: So wählen wir sie aus; Von Windmühlen und Windrädern; Patent für den Strichcode; Moderation: Martin Winkelheide. Von WDR 5.

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast
Freunde: So wählen wir sie aus

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 24:40


Außerdem: Atommüll - Wie können wir ein Endlager finden? (08:00) / Training fürs Immunsystem: Brauchen wir Infektionen? (15:38) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr auf www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de Von Yvonne Strüwing.

Fairquatscht - Der Nachhaltigkeits-Podcast
Fairquatscht - Folge 75 - Atomkraft als Chance für die Energiewende?

Fairquatscht - Der Nachhaltigkeits-Podcast

Play Episode Listen Later Oct 2, 2022 63:45


Hochrisikotechnologie, gefährlich, Supergau - die Rede ist von Atomkraft. Aber ist dieses durchweg negative Bild gerechtfertigt? Darüber spreche ich in dieser Folge Fairquatscht mit Dr. Anna Veronika Wendland, die als Technikhistorikern viele Jahre selbst im Atomkraftwerk gearbeitet hat und sich daher ziemlich gut auskennt. In ihrem Buch "Atomkraft? Ja bitte" beschreibt sie u.a., welche Chancen Atomkraft uns als Gesellschaft bietet. Bei Fairquatscht gibt sie einen Einblick in ihre Gedanken. Bitte entschuldigt die variierende Qualität - wir hatten Probleme bei der Aufnahme. So löst du deinen Dr. Hauschka Gutschein ein: Ab einem Mindestbestellwert von 25 Euro bekommst du mit „fairquatscht5“ 5 Euro geschenkt! Einfach beim Check-Out auf www.drhauschka.de eingeben. Der Gutscheincode gilt bis zum 31.12.2022. Fairquatscht bei Steady unterstützen: https://steadyhq.com/de/fairquatscht/about Hol dir jetzt dein Statement für eine nachhaltigere und buntere Zukunft. Bestell mit dem Promo Code FAIRQUATSCHT deine DillySocks für dich, deine Familie und Freunde direkt zu dir nach Hause! Mit dem Code erhälst du bis zum 31.12.22 15 Prozent Rabatt. https://dillysocks.com/nachhaltigkeit-2022/?utm_source=podcast&utm_medium=fairquatsc ht&utm_campaign=branding-aw22

0630 by WDR aktuell
Sabotage bei Nordstream? I Ergebnisse der "Referenden" in der Ukraine I Habeck verschiebt Atom-Ausstieg I Sexualisierte Gewalt im Sport I 0630

0630 by WDR aktuell

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 20:01


Gemälde zum angucken - und zum Schnupfen. Die hat der Zoll am Flughafen Köln-Bonn gefunden. Über den kuriosen Drogenfund hört ihr heute mehr von Flo und Minh Thu. Danach geht's hierum: Warum die Ergebnisse der "Referenden" Russlands in der Ukraine nicht anerkannt werden (01:16). Warum zwei deutsche Atomkraftwerke länger weiterlaufen, als ursprünglich geplant (05:23). Warum die Lecks in den Nordstream-Pipelines nichts an unserer Gas-Versorgung ändern (08:47). Wie oft und warum es in Sportvereinen sexualisierte Gewalt gibt und wohin sich Betroffene wenden können (11:59), Ende des Beitrags bei (18:52). Was ihr tun könnt, wenn ihr selbst von sexualisierter Gewalt betroffen seid oder jemand in eurem Umfeld: http://www.wdr.de/k/beauftragte-missbrauch_Was_tun_bei_Vermutung_und_Verdacht Morgen wollen wir über das Grunderbe sprechen. Ein Verein will das in der Praxis untersuchen und verlost deshalb 20.000 Euro an 30-Jährige. Was würden 20.000 Euro für euch ändern bzw. was hätten sie für euch geändert, wenn ihr so eine Summe nach der Schulzeit bekommen hättet? Schickt uns eine Sprachnachricht an 0151 15071635 oder eine Mail an 0630@wdr.de Mehr News aus unserem Team gibt's auf www.instagram.com/tickr.news Von 0630.

Nachtmagazin (Audio-Podcast)
20.09.2022 - nachtmagazin 00:23 Uhr

Nachtmagazin (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 19:24


Themen der Sendung: Britten nehmen Abschied von Queen Elizabeth II., Enquete-Kommission zum Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan nimmt Arbeit auf, Ukraine beschuldigt Russland wegen Beschuss von Atomkraftwerk, Vorschlag für Nachfolgeregelung des 9-Euro-Tickets soll bis Ende Oktober erarbeitet werden, Proteste nach Tod von festgenommener Iranerin, Ein Jahr nach dem Vulkanausbruch auf La Palma, Hurrikan "Fiona" hinterlässt schwere Verwüstungen auf Puerto Rico, Das Wetter

Nachtmagazin (512x288)
20.09.2022 - nachtmagazin 00:23 Uhr

Nachtmagazin (512x288)

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 19:24


Themen der Sendung: Britten nehmen Abschied von Queen Elizabeth II., Enquete-Kommission zum Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan nimmt Arbeit auf, Ukraine beschuldigt Russland wegen Beschuss von Atomkraftwerk, Vorschlag für Nachfolgeregelung des 9-Euro-Tickets soll bis Ende Oktober erarbeitet werden, Proteste nach Tod von festgenommener Iranerin, Ein Jahr nach dem Vulkanausbruch auf La Palma, Hurrikan "Fiona" hinterlässt schwere Verwüstungen auf Puerto Rico, Das Wetter

Tagesschau
Tagesschau vom 19.09.2022

Tagesschau

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 25:02


Queen Elizabeth II. findet ihre letzte Ruhe, Angriff auf weiteres ukrainisches Atomkraftwerk, Ständerat gegen eigenständige Sanktionen der Schweiz, neun Jahre Gefängnis für Messerstecherin von Lugano

Literatur - SWR2 lesenswert
Bertrand Galic und Roger Vidal – Fukushima. Die Chronik einer Katastrophe

Literatur - SWR2 lesenswert

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 2:36


Im März 2011 überrollt ein Tsunami das Atomkraftwerk von Fukushima in Japan. Es kommt zur Kernschmelze. Die dokumentarische Graphic Novel „Fukushima. Chronik einer Katastrophe“ berichtet von den hektischen ersten Tagen des GAUs, dem Umgang mit einer unwirklichen Katastrophe und wie die Techniker im Kraftwerk versuchen, dagegen anzukämpfen. | Empfehlung von Lukas Meyer-Blankenburg | Übersetzt von Jano Rohleder | Cross Cult Verlag, 136 Seiten, 25 Euro | ISBN 978-3-96658-764-8

Was jetzt?
Eine Woche im Atomkraftwerk

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 10:16


Atomkraftwerke und Krieg sind keine gute Kombination. Seit Kriegsbeginn in der Ukraine steht immer wieder das größte Atomkraftwerk Europas, Saporischschja, im Fokus. Ein weiteres Atomkraftwerk, das sich im Kriegsgebiet befindet, ist das AKW Juschnoukrajinsk. ZEIT-Reporter Wolfgang Bauer hat dort eine Woche lang recherchiert und berichtet im Podcast von seiner Reise. Seit Jahren streitet sich die Europäische Union mit Ungarn um dessen Rechtsstaatlichkeit. Nun könnte die EU-Kommission den Mitgliedsländern erstmals vorschlagen, Ungarn Fördermittel aus dem gemeinsamen Haushalt zu kürzen. Grund dafür sind massive Vorwürfe wegen Korruption, Verstößen gegen die Pressefreiheit und Behinderung der Justiz. Darüber spricht Moses Fendel mit Brüssel-Korrespondent Ulrich Ladurner. Welche Mittel könnten gekürzt werden und was würde das für das Land bedeuten? Alles außer Putzen – Bastelanleitung für Drachen gesucht Moderation und Produktion: Moses Fendel Mitarbeit: Chi Nguyen und Christina Felschen Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Atomkraftwerke in der Ukraine: Der Störfall (https://www.zeit.de/zeit-magazin/2022/38/atomkraftwerke-ukraine-krieg-saporischschja-juschnoukrajinsk) AKW Saporischschja: Atomkraftwerk im Ausnahmezustand (https://www.zeit.de/wissen/2022-09/akw-saporischschja-ukraine-iaea-gefahr-faq) Viktor Orbán: Wo Viktor Orbán als Held empfangen wird (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-08/viktor-orban-cpac-2022-texas-dallas) Ungarn: Orbán baut seinen autoritären Staat aus (https://www.zeit.de/politik/ausland/2014-10/einreiseverbot-korruption-sanktion-ungarn)

DIE ZEIT: Hinter der Geschichte
Das Atomkraftwerk und der Krieg (DIE ZEIT 38/2022)

DIE ZEIT: Hinter der Geschichte

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 35:45


Der Meiler in der Stadt Juschnoukrajinsk ist nach der umkämpften Anlage in Saporischschja das zweitgrößte AKW der Ukraine. Es liegt nur gut hundert Kilometer von der Front entfernt; immer wieder fliegen russische Raketen über den Reaktor. Nach langem Ringen mit den Behörden durfte ZEIT-Reporter Wolfgang Bauer die Stadt des Atoms besuchen und erzählt im Gespräch mit Christof Siemes vom Alltag der Menschen im Schatten des Werks und dem Moment, als er endlich das Innerste des Werks betreten durfte. Den Artikel »Der Störfall« von Wolfgang Bauer lesen Sie hier: https://www.zeit.de/zeit-magazin/2022/38/atomkraftwerke-ukraine-krieg-saporischschja-juschnoukrajinsk

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers
Der Atommüll-Entscheid und seine Folgen

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 19:18


Plötzlich schien alles sehr schnell zu gehen. Am Wochenende sickerte der Standortentscheid durch, am Montag wurde er bestätigt. Die Nagra möchte im Gebiet Nördlich Lägern im Kanton Zürich ein Tiefenlager für radioaktiven Abfall bauen.Was bedeutet das für die Anwoherinnen und Anwohner? Ist der Entscheid definitiv? Wird noch einmal abgestimmt? Und wie lange muss dieses Lager halten? Antworten zu all diesen Fragen gibt es in der aktuellen Folge von «Apropos» – und zwar von Catherine Boss, der Co-Leiterin des Recherchedesk von Tamedia. Gastgeber ist Philipp Loser.Mehr zum Thema: 22 Landbesitzer in Stadel werden wegen Oberflächenanlagen enteignethttps://www.tagesanzeiger.ch/18-landbesitzer-in-stadel-werden-wegen-oberflaechenanlagen-enteignet-542225073266Kommentar zum Atommüll-Endlager - Dieser historische Schritt ist ein Zeichen politischer Reifehttps://www.tagesanzeiger.ch/jetzt-jene-nicht-vergessen-die-wegen-des-lagers-ihr-zuhause-verlieren-811073035182Nagra will Schweizer Atommüll in Nördlich Lägern entsorgen von Catherine Bosshttps://www.tagesanzeiger.ch/nagra-will-schweizer-atommuell-im-zuercher-unterland-entsorgen-745775457332Tagi Abo - jetzt 3 Monate gratis mit dem Gutscheincode «Apropos» auf tagiabo.ch  

Wir. Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost
Feminist Merz, gerupfter Habeck und Mett-Mann Söder

Wir. Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 29:18


Wem Karl Lauterbach die Nachricht vom Tod der Queen überbrachte, warum Porsche-Fan Lindner keine Porsche-Aktien kauft und weshalb eine Quote noch keine Partei modernisiert - der Mutmach-Podcast von Funke bringt zum Wochenstart wieder Wichtiges, Witziges und Wirres. Mit dabei: Anton Hofreiter, dämliche Körperwitze, Prinz Charles bei Familie Kunz im Plattenbau, Kichererbsen und Hodenkrebs, ein sensationelles Seeed-Konzert, Achterbahnfahren mit Robert Habeck, die Nosferatu-Spinne, ein Atomkraftwerk als Waffe, Gleichstellungsfragen bei Delfinen, 58 öffentlich-rechtliche Berichterstatter und ein Crystal-Mettigel. Plus: Politik-Durchblicker Jörg Quoos erklärt, was die Woche über wichtig wird. Folge 446.

HeuteMorgen
Warnung vor Katastrophe beim AKW Saporischja

HeuteMorgen

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 8:14


Die Lage bleibt angespannt rund um das Atomkraftwerk im ukrainischen Saporischja. Es wächst die Sorge vor einem nuklearen Unfall. Die Forderung darum nun: es soll eine entmilitarisierte Zone rund um das AKW geben. Und: Im Tessin gilt eine neue Jagdverordnung, die der Tierschutz scharf kritisiert.

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
IAEA-Chef Grossi zu Atomkraftwerk Saporischschja - "Wir spielen mit dem Feuer"

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 3:09


Passenheim, Antjewww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Ukraine-Krieg - Lage am Atomkraftwerk Saporischschja bleibt angespannt

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 5, 2022 5:28


Sawicki, Peterwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

WDR aktuell - Der Tag
Unglückliche Wortwahl

WDR aktuell - Der Tag

Play Episode Listen Later Sep 2, 2022 10:05


Außenministerin Baerbock steht nach Äußerungen zur Ukraine in der Kritik - Schwierige Mission: Experten weiter im Atomkraftwerk in Saporischschja - Wieder mit Publikum: In Berlin öffnet die IFA die Tore für Besucher Von Thomas Schaaf.

Was jetzt?
Update: Eine gefährliche Mission

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 10:00


Das AKW Saporischschja im Süden der Ukraine ist immer wieder Angriffen ausgesetzt und wird beschossen. Ein Team der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) ist deshalb heute am AKW Saporischschja eingetroffen, um die Sicherheitslage vor Ort zu beurteilen. Wie ernst ist die Lage rund um das Kraftwerk jetzt? Und was kann die IAEA vor Ort erreichen? Diese Fragen klärt Annika Veronika Wendland im Gespräch mit Moses Fendel. Die Historikerin hat zu Reaktorsicherheit und Atomstädten in Ost- und Westeuropa geforscht und im Rahmen ihrer Arbeit mehrere Wochen in einem zu Saporischschja baugleichen ukrainischen Atomkraftwerk gearbeitet. Außerdem in der Nachmittagsausgabe des "Was jetzt?"-Podcasts: Die Europäische Arzneimittelbehörde (Ema) hat heute angepasste Corona-Impfstoffe zugelassen. Die Unternehmen BioNTech/Pfizer und Moderna wollen einen bivalenten Impfstoff auf den Markt bringen, der an den Wildtyp des Virus und an den Omikron-Subtyp BA.1 angepasst ist. Die Basketball-Europameisterschaft hat begonnen. Die deutsche Mannschaft startet mit ihrem Spiel gegen Frankreich heute Abend in das Turnier. Teile der Vorrunde und die Endrunde werden in Deutschland gespielt. Sportjournalist Tammo Blomberg gewährt einen kurzen Ausblick auf das Turnier und erklärt, welche Chancen das deutsche Team hat. Was noch? Tausende Menschen treffen sich zur Lebensmittelschlacht "Tomatina" in Buñol. (https://apnews.com/article/covid-health-056a9093c85cb6bb1cd903ce5082cd1d?utm_campaign=SocialFlow&utm_source=Twitter&utm_medium=AP_Europe) Moderation und Produktion: Moses Fendel Redaktion: Pia Rauschenberger Mitarbeit: Marc Fehrmann Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de Weitere Links zur Folge: Ukraine-Krieg: IAEA-Delegation hat AKW Saporischschja erreicht (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-09/ukraine-krieg-iaea-akw-saporischschja-enerhodar-beschuss) Atomkraftwerk Saporischschja: Dieser Beschuss war ein Kriegsverbrechen (https://www.zeit.de/wissen/2022-03/ukraine-russland-krieg-atomkraftwerk-saporischschja-situation) Ukraine: Lage um AKW Saporischschja bleibt angespannt (https://www.zeit.de/video/2022-08/6311506020112/ukraine-lage-um-akw-saporischschja-bleibt-angespannt) Covid-19: Ema lässt angepassten Omikron-Impfstoff zu (https://www.zeit.de/gesundheit/2022-09/ema-erteilt-omikron-impfstoff-von-biontech-und-moderna-die-zulassung) Corona: Karl Lauterbach empfiehlt Warten auf angepasste Impfstoffe (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-09/coronavirus-karl-lauterbach-impfstoffe) Basketball-EM: Favoriten, Stars, Modus und deutsche Chancen (https://www.zeit.de/news/2022-08/30/basketball-em-favoriten-stars-modus-und-deutsche-chancen)

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
Ukraine: Welche Gefahr geht vom Atomkraftwerk Saporischschja aus?

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Aug 30, 2022 8:49


Das ukrainische Kernkraftwerk in Saporischschja steht unter Beschuss, trotzdem wird dort weiterhin Strom produziert. Wieso legt man das AKW in Kriegszeiten nicht still? Droht dort ein GAU und was wird jetzt vor Ort von der Atomenergiebehörde IAEA untersucht? Martin Gramlich im Gespräch mit Sebastian Stransky, Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS)

0630 by WDR aktuell
Kontroll-Team unterwegs zum Sorgen-AKW I Bilanz 9-Euro-Ticket I Neue Corona-Impfstoffe I Abschied von zwei Tennis-Legenden I 0630

0630 by WDR aktuell

Play Episode Listen Later Aug 30, 2022 20:02


Caros ICE am Wochenende hatte weniger Verspätung als die Mondrakete der NASA. Deren Start musste gestern abgebrochen werden, Space-Nerd Robert ist persönlich beleidigt. Darüber reden die beiden heute: Warum internationale Expert:innen in der Ukraine für Sicherheit im größten Atomkraftwerk Europas sorgen sollen (01:28). Was das 9-Euro-Ticket für den Verkehr und fürs Klima gebracht hat und welche Nachteile es hatte (10:15). Wann die neuen Omikron-Impfstoffe vermutlich kommen (14:44). Warum bei den US Open eine Ära zu Ende geht (18:47). Wie hat euch unser Podcast gefallen? Schickt uns gerne eine Sprachnachricht an 0151 15071635 oder schreibt uns eine Mail an 0630@wdr.de. Wir sind übrigens auch auf Instagram: @tickr.news – schaut gerne mal vorbei. Von 0630.

ETDPODCAST
Nr. 3428 IAEA-Team auf dem Weg zum ukrainischen Atomkraftwerk

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Aug 30, 2022 2:57


Das diplomatische Gezerre um einen Besuch des IAEA-Teams beim AKW Saporischschja scheint vorbei. Die Fachleute sind laut Behörde auf dem Weg. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Lage um das Atomkraftwerk Saporischschja weiterhin angespannt

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Aug 27, 2022 6:53


Adler, Sabinewww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

Das war der Tag - Deutschlandfunk
Russisch besetztes Atomkraftwerk Saporischschja wieder am Netz der Ukraine

Das war der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 2:56


Reichert, Mariuswww.deutschlandfunk.de, Das war der TagDirekter Link zur Audiodatei

Tagesschau (320x240)
19.08.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 14:31


Themen der Sendung: Scholz erneut wegen "Cum-Ex" Skandal vor Untersuchungsausschuss in Hamburg, Gazprom schaltet Nord Stream 1 wegen routinemäßiger Wartungsarbeiten für drei Tage ab, Steigende Energiekosten: Diskussion um Mehrwertsteuersenkung, Sorge wegen ukrainischem Atomkraftwerk in Saporischschja wächst, Bundeswehr verlegt für Militärmanöver sechs Eurofighter nach Australien, Experten betreiben weiter Ursachenforschung wegen Fischsterben in der Oder, Umstrittene RBB-Personalpolitik: Neue Vorwürfe gegen Patricia Schlesinger, Schauspielerin Eva-Maria Hagen im Alter von 87 Jahren gestorben, European Championships, Unwetter in Korsika und Österreich, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
19.08.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 14:31


Themen der Sendung: Scholz erneut wegen "Cum-Ex" Skandal vor Untersuchungsausschuss in Hamburg, Gazprom schaltet Nord Stream 1 wegen routinemäßiger Wartungsarbeiten für drei Tage ab, Steigende Energiekosten: Diskussion um Mehrwertsteuersenkung, Sorge wegen ukrainischem Atomkraftwerk in Saporischschja wächst, Bundeswehr verlegt für Militärmanöver sechs Eurofighter nach Australien, Experten betreiben weiter Ursachenforschung wegen Fischsterben in der Oder, Umstrittene RBB-Personalpolitik: Neue Vorwürfe gegen Patricia Schlesinger, Schauspielerin Eva-Maria Hagen im Alter von 87 Jahren gestorben, European Championships, Unwetter in Korsika und Österreich, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
19.08.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 14:31


Themen der Sendung: Scholz erneut wegen "Cum-Ex" Skandal vor Untersuchungsausschuss in Hamburg, Gazprom schaltet Nord Stream 1 wegen routinemäßiger Wartungsarbeiten für drei Tage ab, Steigende Energiekosten: Diskussion um Mehrwertsteuersenkung, Sorge wegen ukrainischem Atomkraftwerk in Saporischschja wächst, Bundeswehr verlegt für Militärmanöver sechs Eurofighter nach Australien, Experten betreiben weiter Ursachenforschung wegen Fischsterben in der Oder, Umstrittene RBB-Personalpolitik: Neue Vorwürfe gegen Patricia Schlesinger, Schauspielerin Eva-Maria Hagen im Alter von 87 Jahren gestorben, European Championships, Unwetter in Korsika und Österreich, Das Wetter

SPIEGEL Update – Die Nachrichten
Die Alge in der Oder, der Trump-Kult, das umkämpfte AKW

SPIEGEL Update – Die Nachrichten

Play Episode Listen Later Aug 17, 2022 5:56


Wie eine Brackwasseralge das Fischsterben in der Oder ausgelöst haben könnte. Wie Trumps schärfste Gegnerin bei den Republikanern abgestraft wurde. Und was Europas größtem Atomkraftwerk droht. Das ist die Lage am Mittwochabend. Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

NachDenkSeiten – Die kritische Website
Ukrainisches Atomkraftwerk: Beschießen sich die Russen selber?

NachDenkSeiten – Die kritische Website

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 11:40


„Beide Seiten“ würden sich „gegenseitig den Beschuss“ des größten AKW in Europa vorwerfen, heißt es. Doch welche Darstellung ist glaubwürdiger? Die verkürzende Berichterstattung zum Vorgang um das Atomkraftwerk Saporischschja in der Ukraine ist ein neuer Tiefpunkt in der Medienlandschaft. Ein Kommentar von Tobias Riegel. Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verfügbar. DieWeiterlesen

Was jetzt?
Saporischja: "Ein Atomkraftwerk ist kein rohes Ei"

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 11:33


Seit Wochen belagern russische Streitkräfte ein Atomkraftwerk im ukrainischen Saporischschja. Beide Länder werfen sich gegenseitig vor, das Areal zu beschießen. "Die radioaktive Bedrohung habe sich für Europa so erhöht, wie es sie nicht einmal zu den schwierigsten Augenblicken der Konfrontation in den Zeiten des Kalten Krieges gab", sagte Wolodymyr Selenskyj in einer seiner jüngsten Videoansprachen. Stimmt das? Wie realistisch eine Nuklearkatastrophe wirklich ist, erklärt der Physiker Robert Gast, Redakteur im Ressort Wissen bei ZEIT ONLINE. In Deutschland herrscht derzeit eine Hitzewelle. Davon aber auch künftig mit am meisten betroffen ist die Landwirtschaft. Sie steht vor der Herausforderung, ihre Felder ausreichend zu bewässern. Claudia Vallentin, Redakteurin im Ressort Wissen bei ZEIT ONLINE, hat sich mit dem Thema beschäftigt und gibt einen Einblick, welche Ideen zur Bewässerung es für Deutschland gibt. Und sonst so? Seit wann wissen wir, pardon, sollten wir vom Klimawandel wissen? Moderation und Produktion: Fabian Scheler Mitarbeit: Max Skowronek, Mathias Peer Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Mail aus der Ukraine / Krieg und die Psyche: Wie der Krieg meinen Schutzpanzer zerstörte (https://www.zeit.de/gesellschaft/2022-08/journalismus-ukraine-krieg-psyche) Ukraine-Überblick: Artilleriebeschuss nahe AKW, russische Angriffe in Donezk gemeldet (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-08/ukraine-ueberblick-akw-saporischschja-lettland) AKW Saporischschja: Ein Kraftwerk als Kriegswaffe (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-08/akw-saporischschja-ukraine-russland-beschuss) Liveblog: Hitze: Historischer Tiefststand des Rheins bei Emmerich (https://www.zeit.de/2022-07/hitzewelle-wetter-klimawandel-duerre-slowblog) Hitzewelle in Deutschland: Hier sehen Sie, wo es gerade am wärmsten ist (https://www.zeit.de/wissen/2022-07/hitzewelle-deutschland-temperaturen-rekord) Erderwärmung: Das neue Normal (https://www.zeit.de/wissen/2022-07/klimawandel-folgen-erderwaermung-deutschland) Und sonst so: Geschichte der Klimaforschung (https://www.ardalpha.de/wissen/umwelt/klima/klimawandel/klimawandel-klimaforschung-geschichte-historisch-100.html)

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast
AKW Ukraine: Welche Gefahr geht von Saporischschja aus?

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 23:44


Außerdem: Histaminunverträglichkeit - Was tun, wenn der Verdacht im Raum steht? (08:55) / So stark beinflusst Musik unsere Psyche (16:45) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr auf www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de Von Sebastian Sonntag.

Thema des Tages
Ukraine-Update: Harte Kämpfe um AKW und Krim

Thema des Tages

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 31:04


Fast sechs Monate ist es her, dass Russland einen Angriffskrieg gegen die Ukraine gestartet hat. Seither befindet sich ganz Europa im Ausnahmezustand. Auch in Österreich spüren wir die Folgen direkt – durch steigende Preise und die Angst vor ausbleibenden russischen Gaslieferungen. Doch am meisten betroffen sind die Ukrainerinnen und Ukrainer, deren Heimat und Lebensgrundlage zerstört wird. STANDARD-Ukraine-Korrespondentin Daniela Prugger und Fabian Sommavilla aus der STANDARD-Außenpolitik sprechen darüber, wie sich der Krieg aktuell entwickelt und wie gefährlich der Beschuss des Atomkraftwerkes Saporischschja ist. Wir fragen nach, wie es den Menschen in der Ukraine nach einem halben Jahr Krieg geht und ob sie noch an einen Sieg der Ukraine glauben. **Hat Ihnen dieser Podcast gefallen?** Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Journalismus mit Haltung auch in Zukunft sicherzustellen. Alle Infos und Angebote gibt es hier: [abo.derstandard.at](https://abo.derstandard.at/?ref=Podcast&utm_source=derstandard&utm_medium=podcast&utm_campaign=podcast&utm_content=podcast)

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk
Atomkraftwerk Saporischschja - Klebert (GRS): Keine akute Gefahr trotz Artilleriebeschuss

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 8:50


Die Kampfhandlungen rund um das Atomkraftwerk im ukrainischen Saporischschja gefährdeten die Sicherheit des Betriebes, sagte Jan Klebert von der Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) im Deutschlandfunk. Noch sei der Betrieb aber unter Kontrolle.Krauter, Ralffwww.deutschlandfunk.de, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei

WDR 5 Presseclub
Ohne Putins Gas - wie meistert der Westen die Energiekrise?

WDR 5 Presseclub

Play Episode Listen Later Aug 14, 2022 60:15


Gäste: Vendeline von Bredow, The Economist (Großbritannien); Ralph Sina, ehem. EU-Korrespondent (Brüssel); Andrej Gurkov, Deutsche Welle (Russland); Cathryn Clüver Ashbrook, Politologin und Journalistin (USA) Von Eva Lindenau.

HeuteMorgen
Internationale Atom-Behörde will ukrainisches AKW inspizieren

HeuteMorgen

Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 9:26


Das AKW in Saporischschja in der Ukraine ist das grösste Atomkraftwerk Europas – und es steht derzeit quasi mitten auf einem Schlachtfeld. Der Uno-Sicherheitsrat hat deshalb an einer Dringlichkeits-Sitzung über die Lage in dem Atomkraftwerk diskutiert. Ausserdem:  Soll die Schweiz nun auch Sanktionen gegen China ergreifen? Über diese umstrittene Frage diskutiert die Aussenpolitische Kommission des Ständerats in ihrer ersten Sitzung nach den Sommerferien.

0630 by WDR aktuell
Lindners Entlastungspaket I Sorge um ukrainisches AKW I Deutsche Hymne: Emotional oder egal? I 0630

0630 by WDR aktuell

Play Episode Listen Later Aug 11, 2022 20:30


Stay hydrated: Der Sommer in Deutschland knallt diese Woche richtig rein und dementsprechend freuen sich Caro und Matthis über die neuen geplanten Trinkwasserbrunnen, die bald in Parks und Fußgängerzonen stehen sollen. Das sind die Themen: Was Bundesfinanzminister Christan Lindner gegen die steigenden Preise tun will und warum es Kritik an seiner geplanten Steuersenkung gibt. (01:29) Wie heftige Kämpfe und Beschuss in der Nähe des ukrainischen Atomkraftwerkes Saporischschja für Angst vor einem atomaren Unfall sorgen. (07:25) 100 Jahre deutsche Nationalhymne: Wie es sich für Sportler:innen anfühlt, wenn die Nationalhymne bei der Siegerehrung gespielt wird und welche Alternativideen es zum aktuellen Deutschlandlied gibt. (10:45) Habt ihr Fragen, Ideen oder Anregungen? Schickt uns eine Sprachnachricht an 0151 15071635 oder per Mail an 0630@wdr.de. Mehr Infos gibt's auch auf unserem Instagram-Kanal @tickr.news: http://www.wdr.de/k/tickrInstagram Schaut vorbei! Von 0630.

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Sorge um Atomkraftwerk Saporischschja - Die Psychologie der Angst

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 7:46


Saporischschja - der Name steht für eine große Angst in Europa: Was, wenn in dem urkainischen Atomkraftwerk russische Bomben einschlagen? Ständig checken wir die News. Das macht krank. Gesünder für die Psyche ist es, sich in Medienabstinenz zu üben.Weichert, Stephanwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

NDR Info - Streitkräfte und Strategien
Sorge um Atomkraftwerk (Tag 163-166)

NDR Info - Streitkräfte und Strategien

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 24:24


Der Krieg in der Ukraine dauert bald ein halbes Jahr und die Gefechte lassen nicht nach. Im Osten ist die Region Donezk heftig umkämpft, im Süden wurde am Wochenende das Atomkraftwerk Saporischschja beschossen. Das AKW ist das größte in Europa. Russische Truppen hatten es Anfang März besetzt, es wird aber weiter von ukrainischen Technikern betrieben. Im Podcast erklärt der NDR-Militärexperte Andreas Flocken, warum Amnesty International die ukrainische Armee kritisiert. Es geht darum, warum es gefährlich ist, wenn Wohngebiete und Schulen als Militärstützpunkte genutzt werden. Im Schwerpunkt beschäftigt sich der langjährige ARD-Korrespondent Carsten Schmiester mit den Nachwuchssorgen der Bundeswehr. Gesine Lötzsch kritisiert Werbekampagne der Bundeswehr https://www.ndr.de/nachrichten/info/Loetzsch-Wir-kritisieren-dass-die-Bundeswehr-gezielt-Minderjaehrige-anspricht,audio1185792.html Bericht des Internetportals Meduza über Kritik an Amnesty International (englisch) https://meduza.io/en/feature/2022/08/06/into-military-targets Bericht von Amnesty International über ukrainische Kriegstaktik https://www.amnesty.de/allgemein/pressemitteilung/ukraine-kampftaktik-der-ukrainischen-armee-gefaehrdet-zivilpersonen Bericht der Vereinten Nationen über die Menschrechtssituation in der Ukraine (englisch) https://www.ohchr.org/sites/default/files/documents/countries/ua/2022-06-29/2022-06-UkraineArmedAttack-EN.pdf

Das ist eine gute Frage Podcast
Atomkraftwerk-Laufzeitverlängerung - Aber sicher?

Das ist eine gute Frage Podcast

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 41:04


Atomkraftwerke sollen länger laufen und uns über den Winter retten, wenn es nach dem Willen von AfD, CDU, CSU, FDP und Springer-Presse geht. Dabei ist der Atomausstieg für den 31.12.2022 gesetzlich festgeschrieben, Brennelemente und Personal fehlen und viele Sicherheitsfragen sind ungeklärt. Ginge eine Laufzeitverlängerung von Kernkraftwerken überhaupt und wenn ja wie lange? Wie hoch sind die Risiken und orientiert sich die Diskussion an Fakten oder soll sie nur von energiepolitischen Fehlern der Vergangenheit ablenken?

Das war der Tag - Deutschlandfunk
Ukraine: Russland nutzt Atomkraftwerk als strategischen Schutz

Das war der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 2, 2022 3:11


Rosenkranz, Helgewww.deutschlandfunk.de, Das war der TagDirekter Link zur Audiodatei

WDR 5 Politikum
Spahns Kuhhandel & Grüne Landschafts-Ästhetik - Meinungsmagazin

WDR 5 Politikum

Play Episode Listen Later Jul 19, 2022 14:25


Moderator Max von Malotki diskutiert, warum wir Windparks in schönen Landschaften als Gewinn empfinden sollen. Peter Zudeick kommentiert, dass der Deal Tempolimit für Atomkraft ein Flop wird. Von WDR 5.

Kommentar - Deutschlandfunk
Energiekrise - Ein Atomkraftwerk ist kein Backofen

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jun 20, 2022 3:13


Den Eindruck zu erwecken, die Atomkraft könnte in der Energiekrise aus der Misere helfen, ist unredlich, kommentiert Ann-Kathrin Büüsker. Atomkraftwerke könne man nicht nach Belieben ein- und ausschalten. Und die ungelöste Endlagerfrage wäre nur eines der Probleme bei längeren AKW-Laufzeiten. Ein Kommentar von Ann-Kathrin Büüskerwww.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der WocheDirekter Link zur Audiodatei