Podcasts about Schatten

  • 2,467PODCASTS
  • 4,650EPISODES
  • 42mAVG DURATION
  • 3DAILY NEW EPISODES
  • Dec 4, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Schatten

Show all podcasts related to schatten

Latest podcast episodes about Schatten

Hotel Matze
Check In mit Philip: Über Schatten, Rückzieher und Männlichkeit

Hotel Matze

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 67:41


Wir wollten uns über einen Rückzieher unterhalten, den ich kürzlich gemacht habe - und haben dann auch noch über Loslassen, Männlichkeit, Schatten, Gefühle und ihre Ressourcen gesprochen. WERBUNG: fraenk - https://fraenk.de/hotel-matze/ CODE “hotelmatze” PRIMAKLIMA - https://primaklima.org/baeume-verschenken/ MITARBEIT: Mix & Schnitt: Lena Rocholl Musik: Jan Köppen

Paymentandbanking FinTech Podcast
#407 - Digital Identity

Paymentandbanking FinTech Podcast

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 40:46


Die Zukunft der Identität im Internet ist ein Thema mit Licht und Schatten und ein Thema, welches massive Auswirkungen auf jede:n Einzelne:n von uns hat.

Glaube an dich und mach dein Ding - Podcast
Folge 37 Fange an, ein schönes Leben zu führen! Jetzt!

Glaube an dich und mach dein Ding - Podcast

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 14:40


Fange an, ein schönes Leben zu führen. Ab heute. Ab jetzt. Es ist deine Entscheidung. Treffe sie und transformiere dein Leben in wenigen Monaten!  Was dich aus deinen Depressionen und Burnouts herausbringt? Ein schönes Leben! Wenn du es schaffst, ein für dich schönes Leben zu führen, verschwinden deine seelischen Probleme wie ein Schatten in der Nacht. Tabletten und Psychopharmaka hindern dich daran, in dein schönes Leben zu kommen. Mache noch heute den ersten Schritt! Ohne Seelenschmerz und tägliche Belastungen, die dir das Leben schwer machen. Gehe in ein neues Leben voller Leichtigkeit. Lasse alles Belastende hinter dir und beginne, wieder jeden Tag als ein Geschenk zu sehen. Spüre wieder entspannende Freude und Leichtigkeit in deinem Leben. Ohne die schrecklichen Nebenwirkungen belastender Psychofarmaka und ohne langwierige und meist sinnlose Therapien. Fange jetzt, hier und heute damit an. Rocke es! Wenn du bereit bist, deine Persönlichkeit zu entwickeln und Veränderungen in deinem Leben einzuleiten, schaffst du die Transformation deiner Persönlichkeit. Du entwickelst dich weg von dem Punkt, an dem du heute stehst und springst in einen blauen Ozean mit klarem und reinem Wasser, in dein neues Leben. Die Voraussetzung dafür ist, dass du wirklich bereit bist, Veränderungen in deinem Leben zu schaffen. Starte sicher in deine Gesundheit! Vereinbare noch heute eine Strategiesession mit uns. Wir bringen dich in deine nachhaltige, prosperierende  Gesundheit. Rocke es! Gehe in deine Transformation und lebe das Leben, das du dir wünschst. Greife nach den Sternen. Sie leuchten auch für dich. Gehe noch heute den ersten Schritt! Ich freue mich, dich in einer Strategiesession kennenzulernen. Vereinbare sie noch heute. Klicke einfach hier: Jetzt zur Strategie-Session anmelden ->> Dein Klaus

Kulturplatz HD
Die dunkle Seite von Familien

Kulturplatz HD

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 29:28


In der Schweiz wird durchschnittlich jede zweite Woche eine Frau durch häusliche Gewalt getötet. Die Aktion «16 Tage gegen Gewalt an Frauen» weist darauf hin. Zwei Filme und Bücher befassen sich aktuell mit dem Thema. «Kulturplatz» redet mit einer Frauenhaus-Pionierin. Darüber spricht man nicht: Gewalt in der Familie Etwa 80 Prozent der Fälle von häuslicher Gewalt kommen nie ans Licht, schätzen Expertinnen und Experten. Zwei Filmprojekte wollen das Thema nun aus dem Schatten holen. «Ich doch nicht» und «Chaylla» porträtieren Menschen, die in die Spirale der Gewalt geraten sind – und einen Weg herausgefunden haben. Nicht einfach, denn viele realisieren gar nicht, dass die Gewalt bereits viel früher als beim ersten Schlag beginnt. Und die meisten Opfer schweigen. Aus Scham. Aus einem Gefühl der Mitschuld. Aus Angst, dass die Familie oder Beziehung auseinanderbricht. Auch das Umfeld schaut oft weg. Warum ist das so? «Kulturplatz» sucht nach Antworten. Ein Ort der Zuflucht: Das Frauenhaus «Für mich gibt es ein Leben vor und eines nach dem Frauenhaus», sagt Alice Wegmann heute mit 76 Jahren. 1980 verbrachte sie drei Wochen im Frauenhaus Zürich nach dem ihr Mann sie wiederholt geschlagen, vergewaltigt und terrorisiert hatte. Damals war ein solcher Schutzort für Frauen keine Selbstverständlichkeit – gerade mal ein Jahr alt war das Frauenhaus Zürich. In ihrem Buch «Wann, wenn nicht jetzt» arbeitet die Historikerin und Journalistin Christina Caprez die Geschichte des ersten Frauenhauses der Deutschschweiz auf und sie zeigt: Der gesellschaftliche Fortschritt in Sachen Gleichstellung in der Schweiz hat massgeblich mit der Arbeit in den Frauenhäusern zu tun. Keine Frage des Milieus: Häusliche Gewalt Eine Vorzeigefamilie, eine Villa, vier Kinder – was nach aussen wie die perfekte Idylle ausschaut, entpuppt sich im Innern als Grauen schlechthin. Der Vater triezt die Familie mit bösen Worten und schlägt ohne Vorwarnung zu. Die Mutter schweigt und versucht, die Familie mit guten Worten und Shopping-Tripps zu befriedigen. Die jüngste Tochter realisiert zunehmend die Situation, doch auch sie vermag sich lange nicht zu befreien. Das Debüt von Claudia Schumacher ist beklemmend. Gerade weil es zeigt, häusliche Gewalt kann jeden treffen, nicht nur die anderen. Eine Begegnung mit einer Autorin, die sich für ihren ersten Roman ein schweres, aber wichtiges Thema gesucht hat. Und im Gespräch: Susan A. Peter, Pionierin im Kampf gegen häusliche Gewalt Seit 18 Jahren ist Susan A. Peter Präsidentin der Stiftung Frauenhaus Zürich. Und sie war auch schon in den 80er-Jahren dabei. Die Sozialpädagogin kennt sich aus mit dem schweren Thema Gewalt in Beziehungen und Familien. Sie weiss, warum es so schwierig ist für die Opfer, sich aus dem Teufelskreis zu befreien. Und sie hat Ideen, wie die Politik bei der Prävention helfen kann. Darüber spricht sie mit Eva Wannenmacher.

kicker News
kicker News vom 30.11.2022, 10:00 Uhr

kicker News

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 1:35


Letzter Vorrunden-Spieltag in WM-Gruppen C und D, Finalturnier der Nations League 2023 in den Niederlanden, Licht und Schatten bei deutschen Teams in European League

Die Stimme für Erfolg - Der stimmige Podcast mit Beatrice Fischer-Stracke

Diese Frage sollten wir viel öfter in unseren täglichen Wortschatz mit einbinden. Zumindest ist das meine Meinung. Denn wie oft missverstehen wir etwas oder drücken uns auch selbst etwas unklar aus. Kommunikation beginnt nicht erst bei einem gesprochenen A und hört auch nicht mit einem Punkt auf. Kommunikation beginnt schon bei einem Blick oder eben keiner Kommunikation. Denn auch der Versuch einer unterlassenen Kommunikation ist eine ebensolche. Die Fragen „Verstehe ich dich richtig?“ oder „Haben Sie verstanden, was ich eben gesagt habe?“ sollten wir ruhig öfter stellen. Dann vermeiden wir, dass man falsch antwortet oder gar nicht begreift, was eben gesagt wurde. Um dieses Thema geht es im heutigen Podcast/Video. Youtube: https://www.youtube.com/c/BeatriceFischerStrackeCoaching Podcast: https://beatricefischerstracke.com/podcast/ Wenn Du noch schnell in meine laufende Challenge „Raus aus dem Schatten“ springen willst, dann geht es hier lang: https://beatricefischerstracke.com/raus-aus-dem-schatten-challenge/

Merci, Chérie - Der Eurovision Podcast
04.30 A-ba-ni-bi-olé-olé - Mit Izhar Cohen

Merci, Chérie - Der Eurovision Podcast

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 40:05


Der Junior Eurovision Song Contest wirft seinen Schatten voraus. Am 11.12.2022 geht die kleine Schwester des großen Bewerbs im armenischen Yerevan über die Bühne. Wer schon mal rein hören will: Auf www.junioreurovision.tv gibt es Details und die Songs. Endlich ist es wieder soweit: Der österreichische Eurovision-Fanclub OGAE Austria organisiert am 21. Jänner 2023 wieder ein Eurovision Live, diesmal mit Emmelie de Forest, die 2013 in Malmö für Dänemark gewann. Und die wahrscheinlich wichtigste Nachricht: Die EBU ändert das Reglement: künftig werden die Juries nicht mehr in den Semi-Finals werten dürfen. Was es damit auf sich hat und wie intern im ORF darüber diskutiert wird, waren nur einige Fragen, die wir dem langjährigen Head of Delegation des ORFs, Stefan Zechner gestellt haben, der nach der Episode #01.09 wieder kurz bei uns zu Gast war.Izhar Cohen gewann 1978 den Eurovision Song Contest mit "A-ba-ni-bi" gemeinsam mit seiner Gruppe Alpha Beta für Israel. Danach nahm er immer wieder Anläufe um beim israelischen Vorentscheid zu überzeugen. 1985 nahm er mit "Olé Olé" ein zweiter Mal teil und wurde Fünfter. Merci, Chérie traf den  Sänger (und Schmuckverkäufer) bei der OGAE Germany in München. Er erzählt auch von der psychischen Krise, in die er nach dem Sieg 1978 schlitterte, aber auch von der Kraft, die ihm Eurovision immer wieder gab. Die mittlerweile traditionellen Fragen am Schluss beantwortet er natürlich auch: Er findet, dass das Gewinnerlied "Stefania" vom Kalush Orchestra mehr als nur ein gutes Lied ist. Und sein Eurovision-Lieblingslied aller Zeiten? "Si" von Gigliola Cinquetti, die 1974 hinter ABBA den zweiten Platz für Italien belegte.In der Kleinen Songcontest Geschichte am Schluss erzählt Marco von Ländern, die antreten wollten, als Israel nicht beim Eurovision Song Contest antrat.

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate

C-LEVEL INTERVIEW | Payback und PayPal kennt man – doch wer ist die Person dahinter? Dominik Dommick war erst an der einen Front, dann an der anderen und hat interessante Must-Knows mitgebracht, wenn es um Erfolg und Mitarbeiterführung geht. Wie wirbt man einen erfolgreichen Geschäftsführer eines führenden amerikanischen Unternehmens ab? Können Chef und Mitarbeiter befreundet sein oder braucht es eine gesunde Distanz? Sei gespannt! Du erfährst... …wieso Dominik zwischen großen Unternehmen gewechselt hat …welche Charaktere in den oberen Etagen vorherrschen …wie Dominik für sich Erfolg definiert …ob Geld für Dominik jemals ausschlaggebend für einen Job war …was Dominik auf seinem Erfolgsweg glücklich macht …wie wichtig die Erfüllung aller Lebensziele für Dominik ist …zu wem Dominik im Laufe seiner Karriere aufschauen konnte …wieviel Freundschaft zwischen Chef & Mitarbeitern wirklich geht Diese Episode dreht sich schwerpunktmäßig um Selbstoptimierung: Wie ihr Schatten verfolgt digital kompakt-Macher Joel Kaczmarek regelmäßig erfolgreiche Personen und versucht die Säulen ihres Erfolgs nachzuzeichnen. In Bereichen wie Lebensführung, Gesundheit oder Finanzen erhascht er ungewohnt tiefe und ehrliche Einblicke. __________________________ ||||| PERSONEN |||||

Was jetzt?
Armenien: Ziemlich allein am Kaukasus

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 26, 2022 11:27


Armenien und Aserbaidschan sind seit Jahren verfeindet. Russland gilt eigentlich als die Schutzmacht Armeniens, doch im Schatten des Kriegs gegen die Ukraine fühlt sich Armenien von Moskau im Stich gelassen. Wieso gilt das Verhältnis zwischen Russland und Armenien mittlerweile als angespannt? Und wie wird die Annäherung der Europäischen Union an Aserbaidschan in Armenien diskutiert? Diese Fragen klärt Jannis Carmesin mit Andrea Jeska, die gerade erst in Armenien recherchiert hat. Flüsse und Seen in Deutschland leiden darunter, dass sie begradigt, gestaut und mit zu vielen Schadstoffen belastet werden. Carolin Wahnbaeck war an der Unteren Havel in Brandenburg unterwegs, die gerade renaturiert wird. Die Autorin erklärt im Podcast, wie aus einer industriell genutzten Wasserstraße wieder ein Fluss wird und wie realistisch das EU-Ziel ist, alle Gewässer bis 2027 in einen guten Zustand zu überführen. Alles außer Putzen: Dieser Honiglebkuchen läutet den Advent ein. (https://www.zeit.de/zeit-magazin/wochenmarkt/2022-11/nuernberger-lebkuchen-honig-rezept-wochenmarkt) Moderation und Produktion: Jannis Carmesin Redaktion: Constanze Kainz Mitarbeit: Marc Fehrmann und Lisa Pausch Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier. Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Armenien: Schießen nach Stundenplan (https://www.zeit.de/2022/48/armenien-ukraine-krieg-oel-gas) Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan: Droht ein neuer Krieg an Europas Peripherie? (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-09/armenien-aserbaidschan-konflikt-berg-karabach) Kaukasus: Kaum Fortschritte bei armenisch-aserbaidschanischem Treffen in Sotschi (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/armenien-aserbaidschan-annaeherung-wladimir-putin) Naturschutz: Einmal begradigt und zurück (https://www.zeit.de/2022/48/naturschutz-untere-havel-wasserstrasse-umbau) Elbvertiefung: Die Schlammschlacht (https://www.zeit.de/2022/48/elbvertiefung-hamburger-hafen-containerschiffe) Schifffahrt in der Klimakrise: In neuem Fahrwasser (https://www.zeit.de/2022/41/schifffahrt-klimakrise-co2-neutralitaet)

Alles auf Aktien
Generation Krypto-Loser und drei todsichere Zinsideen

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 23:55


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Nando Sommerfeldt und Holger Zschäpitz über ein lukratives Musik-Label, einen sich anbahnenden Mega-Deal bei Manchester United und über Börsen-Schnäppchen, die den Black Friday in den Schatten stellen. Außerdem geht es um Best Buy, Abercombie & Fitch, Bet at Home, iShares MSCI Saudi Arabia Capped (WKN: A14ZV2), ThyssenKrupp, Salzgitter, Lanxess, BASF, TAG Immobilien, LEG, Vonovia, Commerzbank, Volkswagen, BMW, Mercedes-Benz, PNE, Shop Apotheke, Cancom, HVB Open End German Mergers & Acquisitions Performance-Index (WKN: HV7TPD)

Bewusst leben - Der Podcast für mehr Balance im Alltag!
Licht und Schatten alter Muster erkennen

Bewusst leben - Der Podcast für mehr Balance im Alltag!

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 13:10


Alex spricht über Schattenarbeit und darüber, wie jeder Schatten auch Lichtseiten mit sich bringt. Es geht u. a. um die Frage, warum wir alte Muster nicht zu voreilig abwerten, sondern sie viel lieber in die Bewusstseinsarbeit integrieren sollten, um positive Potenziale für unser Leben zu erkennen.

Die Stimme für Erfolg - Der stimmige Podcast mit Beatrice Fischer-Stracke
130-Manuela Vollmer in Social Marketing vs Social Selling mixdown

Die Stimme für Erfolg - Der stimmige Podcast mit Beatrice Fischer-Stracke

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 41:10


Ausführlich beantwortet sie Fragen rund um Social Selling und den Utnerschied zu Social Marketing. Manuela Vollmer ist Unternehmerin und Social Selling-Expertin für selbstständige Frauen, die sich und ihr online Business authentisch auf's nächste Level heben möchten. Manuela zählt aktuell zu den TOP 15 der LinkedIn Index Experten in der DACH-Region. Ihre über 20-jährige Vertriebserfahrung zahlt dabei voll in ihre Expertise ein. Sie war u. a. selbst lange Zeit Trainerin und Coach im nationalen und internationalen Business für Sales & Management tätig. Mit einer Reichweite von über 10 K Followern auf Social Media ist sie durch ihre Beiträge und Artikel auf 3 Plattformen präsent und nimmt dabei kein Blatt vor dem Mund, wenn es um authentischen Businessaufbau, Marketing & Sales für Solopreneurinnen geht. 2 020 hat sie als ausgebildeter NLP-Coach ihr eigenes Unternehmen ELA Chance2Change GmbH gegründet und ihr moderner Businessansatz der Strategie & Magie® spiegelt sich auch in ihrem Coaching und Mentoring wider. Sie ist Mutter von 2 erwachsenen Töchtern, vernarrt in ihren Cocker Spaniel und bezeichnet sich selbst als Hard Rock Babe. Aktuell pendelt sie zwischen ihren beiden Wohnorten in Süddeutschland und Gardasee. Im Interview beantwortet Manuela Vollmer Fragen nach Social Selling sehr ausführlich. Was muss ich beachten, wenn ich Kunden gewinnen möchte auf LinkedIn. Welche Vorbereitungen sind notwendig und was sollte ich besser unterlassen. Wer Kontakt zu Manuela Vollmer aufnehmen möchte, schaut sich am besten auf ihrer Website um: https://www.magicfemmepreneur.com/linkedin Ihr LinkedIn-Profil: https://www.linkedin.com/in/manuela-vollmer/ Wenn Du noch bei meiner kostenlosen Challenge „Raus aus dem Schatten“ vom 28.11.-2.12.22 mitmachen willst, dann melde Dich hier an: https://beatricefischerstracke.com/raus-aus-dem-schatten-challenge/ --------------------------

Wissen macht Ah! - Podcast
Ganz schön schnell

Wissen macht Ah! - Podcast

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 24:29


Wie der Blitz rast Clarissa heute durchs Studio. Den Beweis liefert das Foto einer Geschwindigkeitskontrolle. Und das passt auch hervorragend zum Thema der Sendung.

Diwan - Das Büchermagazin
101 weibliche short stories

Diwan - Das Büchermagazin

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 52:09


Herausgeberin Sandra Kegel und Verleger Horst Lauinger im Gespräch mit Judith Heitkamp zu: Prosaische Passionen / Elfriede Jelinek: Angabe der Person / Robert Menasse: Die Erweiterung / Landolf Scherzer: Leben im Schatten der Stürme. Erkundungen auf der Krim / Karine Tuil: Diese eine Entscheidung / Hörbuch: Hervé le Tellier: Ich verliebe mich so leicht / Das literarische Rätsel

DOK
Abenteuer am Golf – Schweizer Alltag in Katar und den Emiraten (Staffel 1, Folge 4)

DOK

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 41:58


«Abenteuer am Golf» zeigt den Alltag von Schweizern, die ihren Lebensmittelpunkt nach Doha oder Dubai verlegt haben. Die Westschweizerin Coralie Durussel, der Hotelier Chris Franzen, der Unternehmer Matteo Botta und die Coiffeuse Andrea Hirschi leben aus unterschiedlichen Gründen am Persischen Golf. Chris Franzen hat für sein Luxus-Hotel einen Rolls Royce bestellt. Schliesslich ist nur das Beste gut genug für seine VIP-Gäste. Zuhause packt seine Frau Rachel die Koffer, ihr Vater in Australien ist schwer krank, und sie will so schnell wie möglich hin. Chris ist sehr eingespannt. In der Gastronomie muss sich das Küchenteam einarbeiten und das Servicepersonal muss ausgebildet werden, auf den Zimmern wird das neue Personal geschult, während draussen die Bauarbeiten immer noch nicht fertig sind. Wegen Lieferschwierigkeiten wird alles sehr knapp. Coralie und ihre Familie bewegen sich im Sommer vor allem drinnen. Angebote gibt es viele: vom Einkaufszentrum, über das Trampolin, bis hin zur Indoor-Chilbi. Zudem planen Coralie und Saeed ihr neues Haus, denn die katarische Regierung stellt einigen angestammten Familien Land für ihre Söhne zur Verfügung. So möchten Saeed und seine Brüder ein Grundstück, auf dem sie zukünftig alle nebeneinander wohnen werden. In den arabischen Ländern hat jedes Haus einen speziellen Bereich, in dem sich nur die Männer treffen, doch bei der Planung möchte Coralie da auch ein Wort mitreden. In Dubai sind Matteo und Megan auf Besichtigungstour für Häuser. Sie hätten gerne mehr Umschwung und Platz für ein oder zwei Kinder. Dafür ist es in ihrem Appartement definitiv zu eng. Matteo kann sich durchaus vorstellen, auf eine Nanny zu verzichten und möchte die Kinderbetreuung gerne selbst übernehmen. Er als Unternehmer kann sich seine Zeit gut selbst einteilen. Sein neuestes berufliches Baby ist ein Waschsalon, den er gerne auf Nachhaltigkeit trimmen würde. Andrea Hirschis Vater ist zu Besuch. Das ist eine Gelegenheit, mit Tochter Sophie wieder mal in den Zoo zu gehen. Bei 40 Grad im Schatten geht das eigentlich nur, wenn man Möglichkeiten hat sich abzukühlen. Auch da zeigen sie sich erfinderisch. Zudem empfängt Andrea zu Hause ihre erste Klientin. Ihr Coiffeursalon ist ziemlich improvisiert, eigentlich möchte sie ihre Frisier-Dienste lieber bei den Leuten zuhause anbieten. Und dann hat Andrea grosse Neuigkeiten, die sowieso alle ihre Pläne über den Haufen werfen werden.

Dear Reader – Der Literatenfunk – detektor.fm
Insa Wilke über Texte „die unter die Haut und ins Hirn gehen.“

Dear Reader – Der Literatenfunk – detektor.fm

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 59:54


Insa Wilke ist dieses Mal mein Gast, ihr wisst ja, ich lade oft Menschen ein, die ich einfach gerne kennenlernen würde. Und über ein Gespräch über Lieblingslektüren passiert das aufs allerschönste, meistens. Insa Wilke, Kritikerin, Autorin, Moderatorin, Nachlassverwalterin und Juryvorsitzende zwei wichtiger Preise, dem Bachmannpreis und dem Preis der Leipziger Buchmesse. Ich wusste nicht viel über ihre Biografie, nichts über ihre Lesebiografie. Wir haben ein paar Parallelen entdeckt und überhaupt hören wir von Insa Dinge, die ich noch nie von ihr gehört hatte, obwohl sie oft im Radio und TV über Bücher spricht. Und das aufs Schönste. Immer bemüht. Ihre Bewertungskriterien und Entscheidungen zu begründen oder offenzulegen. Sie ist seit 2017 Teil des oft tollen „lesenswert quartett“ im SWR Fernsehen. Zudem - das wusste ich gar nicht - hat sie seit 2016 die Programmleitung des Mannheimer Literaturfestes „lesen.hören“ von Roger Willemsen übernommen, dessen Nachlass sie zudem verwaltet. Unser Gespräch dreht sich neben den drei aktuellen Lieblingstexten von Insa Wilke, deren Auswahl für eine professionelle Vielleserin wie sie, natürlich eigentlich unmöglich zu entscheiden war, um ihren beruflichen Lebens- und Leseweg. Wir sprechen über Texte als Begegnungen, Resonanz von Texten, Kostümierungen, komische Figuren, Vokalstrukturen, Plastik-Vaginas, Schäferhundsprache, antisemitisches Klischees, Farce, Leserinnen, Räume und Wiederholungen, Erinnerungspolitiken, Geschichten. Und wie man sich schick gemacht übt und in Gefahr begibt. Das haben wir auch für euch versucht, indem ihr uns beim Denken, Suchen und Fragesteller zuhören könnt. Schick gemacht, klar. Mitgebracht hat Insa Wilke den von ihr eingeladenen Bachmanntext von Mara Genschel, „Das Fenster zum Hof“. Aus dem Amerikanischen von Jürgen Bauer und Edith Nerke, beides durchgestrichen zu lesen. Den Roman „Eine Runde Sache“ von Tomer Gardi bei Droschl erschienen. Und über Emine Sevgi Özdamar „Ein von Schatten begrenzter Raum“ auch dieses Jahr, also 2022 bei Suhrkamp erschienen.

Happy, holy & confident. Dein Podcast fürs Herz und den Verstand
Warum Angst nicht dein Feind ist - Interview mit Manuel Cortez

Happy, holy & confident. Dein Podcast fürs Herz und den Verstand

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 55:32


Angst ist nichts, was von außen kommt und dich zerstören, belasten oder krank machen will. Angst hat eine Funktion. Sie möchte dich auf etwas hinweisen. Du entscheidest selbst, welche Bewertung und welchen Raum du deiner Angst gibst.   Über den Umgang mit der Angst spreche ich in der heutigen Podcastfolge mit meinem wunderbaren Gast Manuel Cortez. Manuel ist Schauspieler, Hypnose-Coach und Mentaltrainer, öffentlich bekannt wurde er durch Serien und TV-Formate wie Verliebt in Berlin oder Let's Dance. Manuel durchlebte selbst viele schwierige Momente, er hatte mit Depressionen, Burnouts und Panikattacken zu kämpfen, sah sogar dem eigenen Tod ins Auge. Immer wieder musste er sich seinen Ängsten stellen.  Im Interview erzählt Manuel von seinen Schatten und wie man trotz großer Angst und Selbstzweifel ein erfolgreiches und glückliches Leben führen kann. Viel Spaß beim Anhören!   Im Gespräch mit Manuel Cortez erfährst du… ✨ weshalb du Angst nicht nur negativ bewerten solltest, ✨ wie schwierige Momente dein Leben verändern können, ✨ welche wichtige Rolle Vergebungs- und Schattenarbeit spielt, ✨ wie du Angst annehmen kannst, ✨ dass Licht und Schatten zusammen gehören. Ich hoffe sehr, dass dich die Folge mit Manuel Cortez dazu ermutigt, der Angst einen gesunden Platz in deinem Leben einzuräumen und in die Energie von Liebe zu finden. Kämpfst du noch mit der Angst?   Schreib mir gerne hier unter dem Beitrag oder in die Kommentare bei Instagram @lauramalinaseiler, wie dir diese Podcastfolge gefallen hat und was du für dich mitnehmen konntest. Wenn du kommentierst, nimmst du automatisch an unserem Gewinnspiel teil und hast somit die Möglichkeit ein happy, holy & confident® Notizbuch und ein T-Shirt oder Top von Rock on & Namasté aus der happy, holy & confident Kollektion zu gewinnen. Ist das nicht cool?   Last but not least habe ich noch ein paar coole Neuigkeiten für dich: Mein absolutes Herzensprojekt – die Rise Up & Shine Uni® – geht im Januar 2023 wieder los! Alle Infos dazu erhältst du, wenn du dich auf der RUSU-Warteliste einträgst.    Links zu Manuel Cortez: Manuel Cortez Buch Angst im Gepäck: https://amzn.to/3NTLBTC  Manuel Cortez auf Instagram: https://www.instagram.com/dercortez/  Komplett-Media Verlag auf Instagram: https://www.instagram.com/komplettmedia/ Links zur Folge: RUSU-Warteliste: https://bit.ly/3OL2krl Rock on & Namasté Deine Laura

Die Stimme für Erfolg - Der stimmige Podcast mit Beatrice Fischer-Stracke

So heißt meine Challenge, die jetzt am 28. November beginnt. 5 Tage, die sich mit Dir und Deinem Traumkunden beschäftigen. Und die Dich in die Umsetzung bringen. Warum liegt sie mir am Herzen? Eigentlich ganz einfach: Weil ich selbst so war und zum Teil immer noch bin. Ich stand nie in der 1. Reihe oder sehr selten. Ließ häufig anderen den Vortritt. Ich war so erzogen. Dränge Dich nicht vor. Lasse andere vor. Stelle Dich hinten an. Rede nicht zu viel. Und so fort. Schließlich will man ja auch keine Rampensau sein. Das geht ja schon gar nicht. Weil ich auch lange Zeit so war, liegt es mir besonders am Herzen, Coaches, Berater und Solopreneure zu unterstützen, die zurückhaltend und schüchtern sind. Ich weiß, wie es sich anfühlt, wenn man viel weiß, kann und mitzuteilen hat, sich aber immer in die hinteren Reihen stellt. Aber ganz ehrlich. So gewinnst Du weder Kunden noch einen guten Job. Wir, die zurückhaltend oder schüchtern sind, dürfen vor in die erste Reihe. Es ist sogar unsere Pflicht, denn andere Menschen profitieren von uns, unserem Wissen, unseren Mut und unserer Unterstützung. Ja, Du darfst ins Licht. Zeige anderen, dass es Dich gibt! Und genau darum geht es in meiner kostenlosen Challenge „Raus aus dem Schatten“. Jeder Tag hat ein anderes Thema. Am 28. November um 9.30 Uhr geht es los. Bis zum 2. Dezember und dann gibt es am Samstag noch eine Q&A Fragestunde. Und wenn Du keine Zeit hast, weil Du genau da beschäftigt bist, dann kannst Du Dir den Workshop im Replay in der Facebook-Gruppe anschauen oder Du holst Dir für kleines Geld das Bundle. Hier ist der direkte Link zur Anmeldung: https://beatricefischerstracke.com/raus-aus-dem-schatten-challenge/

Higher Love - Dein Podcast für Deine Seelenentwicklung, Deine Seelenberufung und Deinen Seelenaufstieg
Das Ende des Kämpfens steht bevor. Es ist Zeit, für Deine Neugeburt.

Higher Love - Dein Podcast für Deine Seelenentwicklung, Deine Seelenberufung und Deinen Seelenaufstieg

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 25:26


„Mitten im Geburtskanal ist der Druck am Größten.“ Dieser Satz steht seit Jahren auf meiner Motivationstafel. Einer meiner Coaches hatte ihn mir mal gesagt, als sich in meinem Leben gerade sehr viel veränderte und mir alles „unbequem“ und anstrengend vorkam. Kurz vor der Geburt kann es für einen Säugling gar nicht mehr bequem sein. Im Bauch der Mutter ist es eng geworden, Druckwellen schieben ihn nach unten. Mit dem Kopf voran wird er durch einen engen, dunklen Kanal gedrückt. So etwas hat er bisher noch nicht erlebt. Nichts konnte ihn darauf vorbereiten. Er weiß nicht, was ihn erwartet. Nur, dass alles anders wird… Auch die Menschheit steckt gerade mitten in einer Geburt. In ihrer Neugeburt. Vielleicht denkst Du Dir etwas wie: „Es wäre schön, wenn da stimmt, aber ich kann es nicht glauben. Warum wird dann gerade alles viel schlimmer?“ Du spürst noch einmal, was sich verabschieden möchte Es ist das Prinzip der Heilung, wie sie in der alten Welt funktioniert. Das was geheilt wird, wird noch einmal massiv sichtbar. Wenn Du zum Beispiel viel Angst in Dir und Deinem Körpergedächtnis abgespeichert hast und Du bereit bist, davon etwas loszulassen, wird Dich mit hoher Wahrscheinlichkeit im Außen etwas triggern, dass Dir noch einmal Angst macht. Du musst hinsehen, Dich damit beschäftigen, Du fühlst noch einmal Angst und dann kann sie ins Fließen kommen und Dich verlassen. Wenn sie von Innen nach Außen heraus strömt, spürst Du auch noch einmal die Angst. Es geschieht, damit Dir bewusst wird, was Du gerade verarbeitest und transformiert hast. So kannst Du auch besser Deine Erfolge feiern ;-). So wird in der Welt gerade laut, was die Menschheit hinter sich lassen möchte. Das Kämpfen! Unsere inneren Kämpfe und die im Außen. Das Ende des Kämpfens Die Menschheit steckte Jahrtausende im Überlebenskampf. Wir stecken im Leistungskampf. Im Kampf uns zu behaupten und zu beschützen. Unsere Ziele haben wir mit Mühe und Anstrengung erreicht. Diese Energie wird nun ersetzt durch die weibliche Qualität des Empfangens und des Fließen Lassens. Des Einklangs mit und selbst und dem Außen. Noch tanzen die alten Schatten von Kampf und Gewalt an den Wänden. Doch es sind die Schatten der Vergangenheit. Damit wir jetzt eine neue Zukunft erschaffen. Auch Du lässt Dein Kämpfen los. Vielleicht wird Dir gerade gespiegelt, dass die alte Taktik „mit dem Kopf durch die Wand“ nicht mehr funktioniert. Dass Du krank wirst, wenn Du Dich antreibst und nicht auf Deinen Körper hörst. Dieser alte Weg wird immer weniger erfolgreich sein. Es geht nur noch in Harmonie mit uns selbst. Das bedeutet, dass Du liebevoll mit Dir umgehst, Deine körperlichen und mentalen Grenzen respektierst – und auch die von anderen. Die Veränderung „geht bis in die Knochen“ Diese Wandlung kann sich auch sehr körperlich anfühlen. Unsere alten Muster sind im Körper wie „geronnen“. Die kristalline Struktur unserer Knochen hat das Kämpfen und Antreiben in sich gespeichert. Auch sie schwingen sich nun frei und verändern ihre energetische Struktur. Also ärgere Dich nicht, wenn Du momentan sehr müde bist. Diese Prozesse benötigen viel Kraft. Gib der Erschöpfung und Deinem Ruhebedürfnis nach so gut es geht. Je schneller kommst Du da durch. Integration der neuen Qualitäten Wenn Du Dich mit den neuen Energien und Qualitäten verbindest, die gerade einströmen, dann kannst Du den Prozess beschleunigen und kommst etwas harmonischer durch die Veränderungen. Im Podcast verrate ich Dir, wie das geht. _______________________________________________________ Weitere Informationen zu mir: Möchtest Du noch mehr Folgen von Higher Love hören? Hier findest Du alle Folgen und Abo-Möglichkeiten meines Podcasts: https://www.britta-trachsel.de/podcast/ Lust auf aktuelle Neuigkeiten von mir? Abonniere meinen Newsletter: https://seu2.cleverreach.com/f/250823-247206/ Mehr über mich auf meiner Homepage: https://www.britta-trachsel.de/   Folge mir auf Social Media: Instagram: https://www.instagram.com/brittatrachsel_higherlove/ Facebook: https://www.facebook.com/Britta-Trachsel-Higher-Love-101889911559391/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/britta-trachsel/

radioWissen
Georg Philipp Telemann - Barocker Superstar

radioWissen

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 21:26


Georg Philip Telemann war erfolgreich, populär, ein Innovator, der Brücken zum anbrechenden Rokoko schlug, ein Künstler, der als "bürgerlicher Unternehmer" den Beruf des Komponisten neu ausrichtete. Zwar steht Telemann im heutigen Musikleben eindeutig im Schatten von Bach und Händel, jedoch sagt dies nur wenig über die herausragende Bedeutung aus, die der Magdeburger während des Spätbarock in Deutschland inne hatte. (BR 2017)

NachDenkSeiten – Die kritische Website
Venezuela: Der aufsteigende Pfad der Revolte

NachDenkSeiten – Die kritische Website

Play Episode Listen Later Nov 12, 2022 12:13


Während die Regierungspartei die Existenz eines Wirtschaftswunders suggeriert, macht die Mehrheit der Bevölkerung harte Zeiten durch. Wie schrieb doch einst Walter Benjamin? „Aber nie darf einer seinen Frieden mit Armut schließen, wenn sie wie ein riesiger Schatten über sein Volk und sein Haus fällt. Dann soll er seine Sinne wachhalten für jede Demütigung, die ihnenWeiterlesen

Religion – Die Dokumentation
Ungeheuer, Weisheitswesen und Kuscheltier - Der Drache als Symbol von Schatten und Licht

Religion – Die Dokumentation

Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 25:12


Drachen gibt es als Fabelwesen in fast allen Kulturkreisen. Er ist ein Ursymbol - und er ist mal gut, mal böse. Geseko von Lüpke macht sich in den Evangelischen Perspektiven auf die Suche nach den Drachen, diesen Ungeheuern und Weisheitswesen.

DOK
Abenteuer am Golf – Schweizer Alltag in Katar und den Emiraten (Staffel 1, Folge 3)

DOK

Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 41:59


«Abenteuer am Golf» zeigt den Alltag von Schweizern, die ihren Lebensmittelpunkt nach Doha oder Dubai verlegt haben. Die Westschweizerin Coralie Durussel, der Hotelier Chris Franzen, der Unternehmer Matteo Botta und die Coiffeuse Andrea Hirschi leben aus unterschiedlichen Gründen am Persischen Golf. In der Schweizer Botschaft in Doha findet ein hochrangiges Treffen mit Fussball-Funktionären statt. Chris Franzen hat Gelegenheit mit Nationaltrainer Murat Yakin zu plaudern, doch immer noch fehlen ihm 450 Angestellte für sein Hotel. Es bleibt nicht mehr viel Zeit, um die Crew zu trainieren. Ein Besuch auf der grössten Milchfarm des Landes führt Chris vor Augen, wie Kühe in der Wüste gehalten werden. Coralie Durussel versucht zusammen mit ihrem Mann Saeed in der Kindererziehung einen Weg zu finden, der ihre beiden Kulturen beinhaltet. Coralie möchte gerne, dass ihre Kinder auch zur Schweiz eine Beziehung haben, aber Saeeds Engagement in Katar lässt nicht mehr als Ferienbesuche in ihrer Heimat zu. Im Supreme Committee trifft Coralie auf Rita Schiavi. Die beiden nutzen die Gelegenheit, um über die internationale Kritik in Bezug auf die WM und das Leben zwischen zwei Welten zu diskutieren. Andrea Hirschi macht mit ihrer Familie einen Roadtrip in die Wüste. Mit dem Auto in den Dünen zu sliden, verlangt ihr Einiges ab. Zum Glück gibt ihr Ehemann Remo spontan einen Crash-Kurs. Beruflich bemüht sich Andrea um den Erwerb einer Freelancer-Lizenz als Coiffeuse. Gar nicht so einfach: Die Behörden sind zwar hochtechnologisch eingerichtet, aber die Ausstellung der Lizenz funktioniert für die Geschäftsfrau nicht ohne die Hilfe ihres Ehemannes. Matteo Boffa hat mit nachhaltigen Start-Ups eine kleine Erfolgsstory geschrieben. Nun soll er in Dubai an der Swiss International Scientific School, der grössten Schweizer Schule ausserhalb der Schweiz, den SchülerInnen aus seinem spannenden Leben als Entrepreneur erzählen. Sein Vortrag stösst auf grosses Interesse. Zudem kündet sich Besuch aus der Schweiz an. Zeit wieder einmal mit alten Freunden ein Fondue zu kochen – bei 34 Grad im Schatten. Rita Schiavi ergreift bei ihrem Besuch in Doha die Gelegenheit, mit den Fremdarbeitern direkt zu sprechen. Dazu gibt es Gelegenheit an einem – von der Internationale Bau- und Holzarbeiter-Gewerkschaft BHI organisierten – Fussballturnier für die Arbeiterinnen und Arbeiter. Als Zeichen der Solidarität sind sogar ehemalige Fussballprofis mit von der Partie. In Katar und in der umliegenden Golfregion gibt es keine Gewerkschaften. Darum setzt Rita alles daran, ein «Workers-Center» zu schaffen, wo sich die Arbeitenden über ihre Probleme austauschen können. Ihr Ziel ist es, die Arbeitsbedingungen auch für andere Branchen, zum Beispiel Hausangestellte, zu verbessern.

DOK
FIFA – Das Monster

DOK

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 92:05


«Le monstre», das Monster – so nennt der langjährige FIFA-Präsident Sepp Blatter den Weltfussballverband. SRF DOK hat anlässlich der WM-Katar 2022 die Geschichte der FIFA aufgearbeitet. Und auch die Umstände der umstrittenen Katar-Wahl im Dezember 2010 unter die Lupe genommen. Dabei sind Hansjürg Zumstein (SRF), Maria Roselli (RSI) und Ludovic Rocchi (RTS) bei ihren umfassenden Recherchen auf FIFA-Unterlagen gestossen, in denen steht, drei FIFA-Exekutivmitglieder hätten Geld für ihre Katar-Stimme erhalten. Die FIFA. Organisiert als Verein mit Sitz in Zürich. In diesem Jahr mit budgetierten 4,7 Milliarden Einnahmen. Eine non-profit-Organisation, betont die FIFA, alle Einnahmen würden wieder zurück in den Fussball fliessen. Aber zumindest in der Vergangenheit kassierten korrupte FIFA-Funktionäre mit. SRF DOK dokumentiert, wie die FIFA in den letzten Jahrzehnten immer wieder den Schatten der Korruption streift. Die Wurzeln liegen im Milliardengeschäft, das mit der Vermarktung der FIFA-TV-Rechte entstand. Entwickelt von Sepp Blatter zusammen mit seinem langjährigen Vertrauten Michel Platini. Und manchmal ist es sogar mehr als ein Schatten, manchmal sind die Beweise konkret. Der Dokumentarfilm zitiert zum Beispiel aus Akten der Zuger Justiz: Auf 122 Millionen Franken Schmiergelder stiessen die Ermittler damals. Und sie hielten schwarz-auf-weiss fest: «Nicht in Frage gestellt werden kann die Feststellung, dass die FIFA Kenntnisse von Schmiergeldzahlungen hatte.» FIFA-Funktionäre liessen sich für die angebliche Vermittlung von TV-Rechten bezahlen; Geld, das laut Gerichtsakten eben in die Kassen der FIFA gehörte; Geld, das wieder in den Fussball hätte zurückfliessen sollen. Der Film zeigt auch, wie die Schweizer Justiz, allen voran der damalige Bundesanwalt Michael Lauber, bei der Aufarbeitung der Korruptionsvorwürfe stolperte. Schritt für Schritt werden die umstrittenen Geheimtreffen des Bundesanwalts mit dem jetzigen FIFA-Präsidenten Gianni Infantino aufgearbeitet. Auch jenes Treffen, an das sich angeblich kein Teilnehmer mehr erinnern kann. Das Bundesverwaltungsgericht urteilte, «dass sich keiner der vier Teilnehmer mehr an das Treffen erinnern können soll, erscheint wenig glaubhaft. Nach der allgemeinen Lebenserfahrung ist es schlicht abwegig, dass alle vier Personen (...) an ein bestimmtes Treffen keinerlei Erinnerung mehr haben sollen.» Nach diesem vernichtenden Urteil räumte Bundesanwalt Lauber bekanntlich seinen Posten. Die Hintergründe der Treffen sind bis heute unbekannt und immer noch Gegenstand von Ermittlungen. Ausländische Medien spekulieren, dass beim letzten Treffen über ein Strafverfahren diskutiert wurde, das für den jetzigen FIFA-Präsidenten Gianni Infantino hätte heikel werden können. Infantino dementiert energisch. Ein Interview mit SRF DOK verweigerte Infantino ohne Angaben von Gründen. Der Film dokumentiert schliesslich auch, dass die Wahl des WM-Austragungsortes 2022 offenbar mit Korruption zustande kam. Das Rechercheteam ist auf einen Entscheid der FIFA-Ethikkommission gestossen, in dem die Rede davon ist, dass drei FIFA-Exekutivmitglieder für ihre Katar-Stimmen Geld erhalten haben. In den Unterlagen zitiert die FIFA die eidesstattliche Aussage eines Kronzeugen der amerikanischen Justiz, dem sie hohe Glaubwürdigkeit attestiert. «FIFA – Das Monster» zeigt, dass die FIFA bis heute den Schatten der Korruption nicht loswerden konnte.

Tagesgespräch
Sarah Wagner: Nach den Midterms wird es für Biden schwieriger

Tagesgespräch

Play Episode Listen Later Nov 9, 2022 26:42


Noch werden in den USA die Wahlzettel gezählt: Gemäss ersten Resultaten der Zwischenwahlen, der Midterms, dürften die Republikaner mindestens im Repräsentantenhaus die Mehrheit gewinnen. Dies würde das Regieren für Präsident Biden deutlich schwieriger machen, sagt Politologin Sarah Wagner. Bei den Zwischenwahlen in den USA werden alle 435 Sitze im Repräsentantenhaus neu besetzt und ein Drittel der Sitze im Senat. Bisher haben die Demokraten in beiden Parlamentskammern eine knappe Mehrheit. Gemäss den Prognosen wird sich das ändern. Diese folgen dem langjährigen Trend, dass bei Zwischenwahlen die regierende Partei praktisch immer verliert. Die Midterms sind für die US-amerikanischen Stimmbürgerinnen und Stimmbürger die Gelegenheit, ihr Urteil über den Präsidenten abzugeben. Joe Biden ist ziemlich unbeliebt. In Umfragen unterstützen ihn nur 41 Prozent der Befragten. Besonders brisant: Bei den Republikanern haben auch zahlreiche Kandidatinnen und Kandidaten gewonnen, die Ex-Präsident Donald Trump Lüge verbreiten, er habe die Wahl von 2020 gar nicht verloren, der Sieg sei ihm gestohlen worden. Unter dem Einfluss dieser Trump-Anhänger könnte sich die republikanische Partei weiter radikalisieren. Was auch bereits einen Schatten auf die nächsten Präsidentschaftswahlen von 2024 werfen würde.