Podcasts about Maschine

Hybrid hardware/software digital audio workstation by Native Instruments

  • 1,194PODCASTS
  • 1,951EPISODES
  • 39mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Jan 13, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Maschine

Show all podcasts related to maschine

Latest podcast episodes about Maschine

Down to the Herrenbreitepark
Das Land der Dieter & Denker - Ein Wodka mit Nino de Angelo

Down to the Herrenbreitepark

Play Episode Listen Later Jan 13, 2023 75:56


Freunde, ein gesundes neues Jahr und alles, alles, alles - Ihr wisst, wie das jetzt weiter geht - gute für 2023. Wir hoffen, Ihr seid gut reingekommen.Nach einer scheinbar unendlich langen Pause, sind Eure Kosmonauten aus dem berühmtesten Park Sachsen-Anhalts wieder für Euch da & versüßen Euch den Samstag :) Wir haben es offen gestanden schon etwas vermisst, uns wieder mal Klamauk um die Ohren zu werfen.Unsere beliebte Kategorie "Die 5 Besten..." haben wir wieder mit dabei. Seid Ihr fit darin & habt das ein oder andere Zitat richtig falsch zugeordnet?Nino de Angelo hat sich zu Wort gemeldet - & wie. Mit seiner sympathischen Art & Weise hat er uns versichert, dass er kein Problem mit Alkohol hat...nur ohne. Ein Mann, der ganz nah an seinen Fans ist!Sehr spannend fanden wir den Turing Test. Künstliche Intelligenz (KI) wird uns immer mehr im Alltag begleiten & Alan Turing hat dies bereits 1950 beweisen wollen. Ein Mensch "Chattet" mit zwei Gegenübern wovon einer eine Maschine ist. Nach ein paar Minuten sollte der Fragesteller dann herausfinden, welcher der beiden Gegenüber ein Mensch ist. Hattet Ihr schon Erfahrung mit KI & wart Ihr verblüfft, dass das jetzt kein Mensch sein sollte?Eine kleine lustige Fragerunde "Was wäre wenn..." hat uns auch zu einigen angeregten Gesprächen angeregt. Mehr davon wird es definitiv in der nächsten Ausgabe geben. Wie hättet Ihr bei den Fragen geantwortet?Habt viel Spaß beim Hören & wie Jochen Busse jetzt sagen würde:" Bleiben Sie uns gewogen!"Alles Liebe, alles Gute,Eure Kosmonauten aus der Herrenbreite.Danke, Ende

Literatur - SWR2 lesenswert
Olga Ravn – Die Angestellten. Ein Roman über Arbeit im 22. Jahrhundert

Literatur - SWR2 lesenswert

Play Episode Listen Later Jan 10, 2023 4:34


Auf einem Raumschiff fern der Erde sind Menschen und humanoide Roboter zusammen zur Arbeit eingeteilt. Sie alle sind "Die Angestellten". Unvorhergesehene Ereignisse lassen die Grenzen zwischen Mensch und Maschine verschwimmen und die Gewalt eskalieren. Olga Ravns Kurzroman ist avantgardistische Science Fiction, die fragt, was unser Menschsein in Zukunft überhaupt noch ausmacht. Rezension von Pascal Fischer. Aus dem Dänischen von Alexander Sitzmann März Verlag, 143 Seiten, 20 Euro ISBN 978-3-7550-0009-9

SPIEGEL Update – Die Nachrichten
Politischer Jahresbeginn, Sternsinger im Kanzleramt, Reisegruppe Spitzenpolitik

SPIEGEL Update – Die Nachrichten

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 5:32


Die Bundespolitik geht in Klausur, der Kanzler empfängt besondere Gäste, und die Spitzen des deutschen Staates gehen ins Risiko. Das ist die Lage am Donnerstagmorgen. Die Artikel zum Nachlesen: FDP-Dreikönigstreffen: Warum Lindner auf CDU-Chef Merz hofft Sternsinger: Wer waren die Heiligen Drei Könige? Beisetzung von Papst Benedikt: Steinmeier, Scholz, Bas und Tschentscher reisen in einer Maschine nach Rom Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren. Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

NDR Hörspiel Box
Tell me something good, Stockhausen!

NDR Hörspiel Box

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 61:14


Digitale Gesänge von wittmannlzeitblom über eine Super-KI der Zukunft. 1956 revolutionierte Karlheinz Stockhausen mit dem "Gesang der Jünglinge" die elektroakustische Kunst. Inspiriert von seinen Ideen meditiert das Hörspielduo wittmann/zeitblom über einen neuen Schöpfungsmythos: "Change the method! – New methods change the experience. New experiences change man." – Ein halbes Jahrhundert nach Stockhausens legendärem Vortrag "Four Criteria of Electronic Music" verändern die beiden Autoren des Hörspiels ihre Methode und treiben, inspiriert vom "echten Leben", auf einem Strom der hyperrealen Klangsynthese. Mensch und Maschine adaptieren und transformieren sich gegenseitig und in voller Absicht. In digitalen Gesängen wird die Maschine zur Solistin. Alles Organische ist in ihr aufgegangen. Ein neues Wesen, "Enhance", steuert uns durch Beobachtungen aus unserem von disruptiven Technologien und Denkschablonen geprägten Alltag und propagiert die Notwenigkeit des Datazentrismus. Eine Stunde Human Voice Machine generiert aus Texten von Nick Bostrom, László F. Földényi, Rosa Luxemburg, Yuval Noah Harari, einem AI-Poem-Generator, Julius Sturm, Robert Barry, Michel Houellebecq und Karlheinz Stockhausen. Mit: Alice Dwyer, Sabin Tambrea, PURE Vox Machine und Christian Wittmann. Gesang: Mika Bajinski und Sinclair Zedecks. Realisation: wittmann/zeitblom. Programmierung: zeitblom. Ton: Boris Wilsdorf. Regieassistenz: Magdalena Schnitzler. Produktion: NDR/DLF/BR 2020 l 61 min. Redaktion: Michael Becker.

3D-Druck Podcast
#208 Welches Ziel mit 3D-Druck im Jahr 2023 verfolgen?

3D-Druck Podcast

Play Episode Listen Later Jan 2, 2023 14:55


Die Zielsetzung mit 3D-Druck kann einen Anwender auch sehr in die Irre führen, viele Zielsetzungen und Meilensteine gleichzeitig erreichen zu müssen. Was also ist jetzt wichtig? Das Geschäftsmodell, aus dem Stillstand zu kommen, Wissen aufzubauen, Mitarbeiter zu schulen, den Überblick zu bekommen, die nächste Maschine zu kaufen oder doch erst mal loslegen? Oder steht die Frage erst einmal im Raum, ob sich 3D-Druck wirklich lohnt? In dieser 3D-Druck Podcast Folge gibt es viele Antworten darauf. Viel Spaß!

Axel trifft ...
#165 - Dieter Maschine Birr

Axel trifft ...

Play Episode Listen Later Dec 29, 2022 29:57


Die Puhdys waren die erfolgreichste Band im Osten und Dieter Birr, genannt "Maschine", war der Frontmann. Jetzt, fast 7 Jahre nach dem Ende der Band, geht er solo an den Start mit einem neuen Soloalbum. Warum er das genau zwischen den Jahren, einen Tag vor Silvester herausbringt, darüber spricht er ausführlich im aktuellen Podcast: "Es ist ja irgendwie ein Datum, was man sich schnell merkt, und da wird auch nicht soviel veröffentlicht. Also, natürlich ist es schön, wenn Du sowas zu Weihnachten veröffentlichst, dann bist Du aber einer unter vielen." Das Album ist übrigens prall gefüllt: "Insgesamt sind das 23 Titel drauf, 13 neue, und 10 Titel, die ich schon mal, vor vielen Jahren aufgenommen habe. Zum Beispiel auch 1990, mit Maschine und Männer, da hatte ich ja mal kurzzeitig ne Band gehabt,.... auch die Eisbären, nochmal neu produziert und noch so ein paar Sachen sind drauf, die so im Laufe dieser Zeit enstanden sind, aber noch nie auf einem Album von mir drauf waren." Dieter "Maschine" Birr startet auch am 30.12., einen Tag vor Silvester, mit Autogrammstunden, 14 Uhr in der Altmarktgalerie Dresden und 18 Uhr im Leipziger Hauptbahnhof. Wann er mit dem Album auf Tour geht und wie die Show sein wird, das verrät "Maschine" im aktuellen Podcast "Axel Trifft".

NDR Hörspiel Box
Die Maschine steht still

NDR Hörspiel Box

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 79:58


Visionäre Science Fiction von Felix Kubin nach E. M. Forster. Die Menschen leben in einer unterirdischen, abgekapselten Welt, mit allem Komfort. Ihr Alltag ist durch die Dienstleistungen der "Maschine" perfekt geregelt. Ohne das Bedürfnis nach persönlichen Begegnungen kommunizieren sie nur über elektronische Hilfsmittel, die maximal miteinander vernetzt sind. Alles Körperliche, alles Sinnliche wird durch synthetische Substitute ersetzt. Das Handbuch der Maschine ist zu ihrer Bibel geworden. Doch nach und nach geht das Wissen, das hinter der omnipotenten Technik steckt, verloren. Die dehumanisierte Menschheit ist gefangen in ihrer Abhängigkeit von einer denkenden Apparatur, die sie nicht mehr kontrollieren kann. Mit: Susanne Sachsse (Vasháti), Rafael Stachowiak (Kunó), Achim Buch (Erzähler), Susanne Reuter (Computerservice-Stimme/Maschine Frau), Bela Brillowska (Maschine Kind), Josef Ostendorf (Passagier M/Reporter), Marina Galic (Flugbegleiterin/Engel der Heimatlosen), Hannes Hellmann (Maschine Mann), Anne Moll (Maria), Wolf-Dietrich Sprenger (Funktionär), Jörn Rüter (Maschinenpriester), Johanna Mohr, Inka Rotzoll und Günter Kochan (Chor). Bearbeitung, Komposition, Regie: Felix Kubin. Perkussion und Spezialeffekte: Steve Heather. Musikaufnahmen: Tobias Levin. Sprachaufnahmen: Nicole Graul und Dominik Blech. Regieassistenz: Eva Solloch. Künstlerische Assistenz: Felix Raeithel. Übersetzung aus dem Englischen: Gregor Runge. Dramaturgie: Michael Becker. Produktion: NDR 2018. +++ Wenn dir "Die Maschine steht still" gefällt, empfehlen wir dir: "DreamLab" - ein Mystery-Thriller über die Grenzen von Traum und Realität. Alle acht Folgen ab 22. Dezember in der ARD Audiothek. Mit Matthias Matschke, Annette Frier und Luise Helm, der deutschen Stimme von Scarlett Johansson. Alle acht Folgen findest du schon jetzt in der ARD Audiothek: https://www.ardaudiothek.de/dreamlab +++

apolut: Tagesdosis
Die Wurzel allen Übels | Von Thomas Fiedler

apolut: Tagesdosis

Play Episode Listen Later Dec 21, 2022 17:39


Ein Kommentar von Thomas Fiedler.Inmitten einer auseinanderfallenden Welt und angesichts des Griffs einer Handvoll megareicher Psychopathen nach der absoluten Macht über alles Leben auf diesem Planeten stellt sich die große Frage:Wie konnte es so weit kommen? Was ist die Ursache von alledem?Bei der Suche nach einer Antwort begegnet man den vielfältigsten Erklärungen, die teilweise sehr tiefgründig und detailliert einzelne Bereiche unserer Gesellschaft beleuchten und so Teile dieser gigantischen Maschine des Wahnsinns sichtbar machen. Diese Maschine des Wahnsinns, die wir Gesellschaft nennen und dessen Mechanik sich in Form von Gesetzen und wirtschaftlichen Abhängigkeiten manifestiert, scheint geradezu automatisch zu funktionieren und wie von selbst auf den Abgrund zu zu rasen. Aber, auch wenn immer mehr von dieser Gesellschaft automatisiert wird, auch im Hinblick auf die gigantischen Umwälzungen durch den Einsatz von Digitalisierung und Künstlicher Intelligenz zur Steuerung gesellschaftlicher Abläufe, stehen jedoch hinter jeder Maschine letztlich immer wieder Menschen. Und deren Motivationen treiben diese Maschine an.Ein jeder von uns hat letztlich auch auf der individuellen Ebene auf die eine oder andere Weise eine Art Maschine am Laufen, die aus den ganzen Arrangements besteht, die man so für sein Leben einrichtet. Dazu gehören der Job, der Lebensraum, Versicherungen, Verträge, Testamente, mit Erwartungen belegte Nachkommenschaft, das (vermeintliche) Privateigentum und so weiter. Und die Mächtigen unter uns haben da noch ihre Netzwerke, ihr Geld und ihre Machtapparate. Das Konglomerat dieser Lebensmaschinen bildet dann die große Maschine der menschlichen Gesellschaft.... hier weiterlesen: https://apolut.net/die-wurzel-allen-uebels-von-thomas-fiedler+++Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk+++Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/+++Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/+++Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut+++Website und Social Media:Website: https://apolut.net/Odysee: https://odysee.com/@apolut:aRumble: https://rumble.com/ApolutInstagram: https://www.instagram.com/apolut_net/Gettr: https://gettr.com/user/apolut_netTelegram: https://t.me/s/apolutFacebook: https://www.facebook.com/apolut/Soundcloud: https://soundcloud.com/apolut Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Coffee, Tea, Technology
#6 2022 - Über Industrie 4.0, digitale Prozessoptimierung und Wissenstransfer - mit Mona Ghazi und Benjamin Schwärzler

Coffee, Tea, Technology

Play Episode Listen Later Dec 21, 2022 33:34


In dieser Episode von „Coffee, Tea, Technology”, dem Podcast der K-Businesscom, geht es um die vielzitierte „Industrie 4.0“ und wie sich Unternehmen und Mitarbeiter:innen erfolgreich in diese Richtung entwickeln können. Zu Gast bei Moderatorin Sandra Baierl sind Mona Ghazi, CEO und Co-Gründerin von „Optimo“ und Benjamin Schwärzler, Founder und CEO von „Workheld“.Ghazi hat bereits mit 16 Jahren ihr erstes Unternehmen gegründet und trägt dank ihrem Opa, einem Erfinder, das Unternehmerinnen-Gen in sich. Ihr Unternehmen „Optimo“ unterstützt dabei, in den Bereichen Produktion, Logistik und Einzelhandel Mitarbeiter:innen weiter zu qualifizieren und ermöglicht den Wissenstransfer von älteren auf jüngere Mitarbeiter:innen.Workheld ist eine „Industrial Collaboration Platform“ für die Digitalisierung von Arbeitsabläufen in Produktion und Instandhaltung, vor allem im Wege von digitalen Checklisten und Dokumentationen. Beide Unternehmensgründer sehen in der „Industrie 4.0“ keine Bedrohung, sondern eine Chance. „Für mich ist Industrie 4.0 die Vernetzung von Mensch und Maschine in der gemeinsamen Produktion. Aber es wird auch in Zukunft den Bedarf nach individuellen Produkten geben, die durch maschinelle Produktion nicht erzeugt werden können“, ist Schwärzler überzeugt. Für Ghazi geht der Trend in Richtung „Coworking“, also der Kollaboration zwischen Robotern und Menschen. Diese sei im Endeffekt auch besser für die Menschen, weil sie weniger körperlich harte oder repetitiv anstrengende Arbeit und mehr geistige Arbeit damit hätten.Beim Stichwort „Lernen“ betont Schwärzler den langfristigen Aspekt: „Man muss unterscheiden zwischen dem Ad-Hoc-Themen und dem übergeordneten langfristigen Prozess des Lernens. Upskilling ist ein längerer, vorgelagerter Prozess“, so der „Workheld“-Gründer. Für Ghazi ist entscheidend, dass die Mitarbeiter:innen gerne und mit einem positiven Gefühl in den Lernprozess gehen. Dies gelinge unter anderem, indem sich die Mitarbeiter:innen mit Kolleginnen und Kollegen auf Augenhöhe und nahbar austauschen und dies in einen Lernprozess eingebettet wird.Die Veränderung Richtung „Industrie 4.0“ bringt meistens auch Widerstände mit sich. Dazu hat Benjamin Schwärzler einen wertvollen Tipp: „Das Wichtigste ist, dass allen klar ist, warum man überhaupt was verändern will und was das bringen kann und soll. Also Bewusstsein schaffen, warum es derzeit nicht ideal ist, dass es besser sein kann und was das für den Prozess und das Unternehmen bringen kann“, erklärt Schwärzler. Im Umgang mit alten Gewohnheiten speziell längjähriger Mitarbeiter:innen hat Ghazi eine Empfehlung: „Es hilft, sich in die andere Person hineinzuversetzen.“ Wenn die Lernbereitschaft nicht mehr gegeben sei setze man eher auf die Bereitschaft, das in vielen Berufsjahren erworbene Wissen weiterzugeben.Im Ausblick sind sich beide CEOs einig: „Wir sind erst im ersten Drittel von „Industrie 4.0“, im Bereich Vernetzung Mensch-Maschine kommt noch sehr viel“, analysiert Schwärzler. Und Ghazi ergänzt: „Wir haben schon extrem viele Technologien und es ist schade zu sehen, dass noch nicht alles so genutzt wird wie es genützt werden könnte“, so die Unternehmensgründerin.Quellen Zitate:startup secrets podcastPodcast Business UnpluggedLinks zur Folge:OptimoWorkheldLinks zur Vertiefung:Podcast "Fabrik der Zukunft"MIT Sloan Management Review 

Made in Germany: Das Wirtschaftsmagazin
Die Fabrik in Roboterhand

Made in Germany: Das Wirtschaftsmagazin

Play Episode Listen Later Dec 20, 2022 2:27


„Eine Maschine, die eine Maschine baut” – Elon Musk strebt die vollständige Automatisierung seiner Autofabriken an. Menschen kommen nur noch als Kunden ins Werk. Doch so weit ist Musk noch lange nicht und es gibt noch kühnere Visionen.

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate
Algorithmic Bias: Wenn eine KI dich diskriminiert | #Diversity

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate

Play Episode Listen Later Dec 19, 2022 31:44


EXPERTENGESPRÄCH | Eine künstliche Intelligenz kann nur so sensibel sein, wie der Mensch, der sie programmiert hat. Dadurch dass es auch beim Menschen immer noch viele Blindspots beim Thema Diversity gibt, spiegeln sich diese natürlich auch in der Maschine wieder. Im Gespräch mit Autorin Kenza Ait Si Abbou, erkunden Joel und Lunia diesmal, wie man diese Algorithmic Biases erkennt und korrigieren kann und wie man sowohl Mensch, als letztlich auch künstliche Intelligenz für Diversity besser sensibilisieren kann. Du erfährst... …warum Algorithmic Biases entstehen …welche Algorithmic Biases in KI derzeit ein Problem sind …ob man diese Biases einfach „reparieren“ kann …wie die Methode des Reinforced Learnings mit dem Thema Diskriminierung umgeht …ob zuviel Nachbearbeitung von KI-Ergebnissen auch eine Gefahr darstellen können …mit welchen Methoden man Diskriminierung entlernen kann …welche Empathie in die Führung spielt …wie man Hierarchie-Barrieren innerhalb einer Firma abbauen kann Diese Episode dreht sich schwerpunktmäßig um Diversity: Lasst uns Organisationen neu, offen und tolerant denken! Nachdem wir anfangs die Organisationsentwicklerin Marina Löwe und Ratepay-Gründerin Miriam Wohlfarth wiederholt vor dem Mirko hatten, um dich für Diversity zu sensibilisieren, diskutiert Joel mittlerweile regelmäßig mit Lunia Hara (Diconium) zu Themen rund um Leadership und Diversity. Dabei geht es den beiden explizit nicht um Mann oder Frau, sondern um die Schaffung von Empathie füreinander sowie ein ganzheitliches Bild und Verständnis für verschiedene Rollen und Perspektiven. __________________________ ||||| PERSONEN |||||

Der Nerdy Talk von Geekeriki
Nerdy Talk #101: Dalmatiner

Der Nerdy Talk von Geekeriki

Play Episode Listen Later Dec 18, 2022 210:09


Warnung: Dieser Podcast enthält Beschreibungen von Blut und abgetrennten Gliedmaßen.. Die Dalmatiner litten unter den Auswirkungen der Winterdepression - lange, dunkle Tage und kaltes, trübes Wetter ließen sie träge und unmotiviert werden. Als sie bei ihrem täglichen Spaziergang auf eine grausige Szene stießen - ein Paar abgetrennte Gliedmaßen, die durch einen dünnen braunen Faden verbunden waren - wurden sie aus ihrer Trübsal aufgeschreckt. Sie fingen sofort an, alarmierend zu bellen. Plötzlich meldete sich eine KI-Stimme aus der Nähe. "Habt keine Angst", sagte sie. "Ich bin hier, um zu helfen." Die Dalmatiner sahen sich verwirrt an und wussten nicht, was sie von der seltsamen Maschine halten sollten. Dieser Text wurde geschrieben von https://chat.openai.com/chat Patreon-Sponsoren: Dennis Reiff 8bitjazz Elendis Tsajan Phil Stei Der Antipapst CinnaMonster Karin W. aus O. Geiler Leo Galilei 00:00 Warmup 50:47 Was machen Sachen 01:37:45 Tony's Comic Corner: Never finished (David Goggins, Audiobook) Robert - Endlich eingeschult (Crosscult) Reset Bd. 3 (Splitter) Cinema Purgatorio - The Vast (Dantes Verlag) Robert - Endlich eingeschult (Cross Cult) The Spider King (Cross Cult) 02:10:56 Das haben wir gesehen: Black Adam (Kino) Slumberland (Netflix Film) 1899 (Netflix) Wednesday (Netflix) Handmaid's Tale, S4+5 (amazon + Magenta TV) Reboot (Disney+) One Mic Stand (amazon) Guillermo del Toro's Pinocchio (Film, Netflix) Wakanda Forever (Kino) 7 vs. Wild (YouTube) Ghostbuster Legacy (BluRay) 03:05:29 Das haben wir gezockt + Cooldown: Marvels Snap! WoW Dragonflight!!! Erwähnte links: Ben Stiller als Kratos: https://youtu.be/133TQis7iQg Chat GPT: https://chat.openai.com/chat Ist Cosplay illegal?: https://youtu.be/jbHz-Ge5BZo Discord: https://discord.gg/pnpgyAfY

NICE.TO.MEAT.YOU - Der Grillpodcast
Die Alphabet Maschine

NICE.TO.MEAT.YOU - Der Grillpodcast

Play Episode Listen Later Dec 18, 2022 114:09


Wie heisst der 12. Buchstabe im Alphabet? Na, musstest du im Kopf Schritt für Schritt durchgehen? Dann bist du offensichtlich noch nicht auf Maschinen-Level. Was nicht ist, kann noch werden... Viel Spaß mit 2 Stunden Podcast-Unterhaltung!

shipLeader
#S3E16 Latte Macchiato mit Schuss – Gast: Lis Hannemann-Strenger

shipLeader

Play Episode Listen Later Dec 18, 2022 53:16


„Unterschiede innerhalb eines Teams ergänzen sich super. Das kann sehr wertvoll sein“, sagt Dr. Lis Hannemann-Strenger. Die 37-Jährige ist Geschäftsführerin im Familienunternehmen, verantwortlich für 120 Mitarbeiter, Ehefrau und Mutter von fünf Kindern im Alter von zwei bis neun Jahren. Und sie ist zu Gast bei Aleko Vangelis im aktuellen „Latte Macchiato mit Schuss“. Lis Hannemann-Strengers Vita eröffnet einen Blick auf zahlreiche spannende Themen. So spielen in der aktuellen shipLeader-Folge die unterschiedlichen Generationen im Berufsleben eine Rolle. Zum einen geht es um die Generation der heute älteren Manager, die sich langsam aus dem Beruf zurückziehen und die mit einer starken Leistungsorientierung und einer bisweilen „großen Härte“ gegen sich selbst und ihre Mitarbeiter geführt haben. Zum anderen gehen sie aber auch auf die Generation Z ein, die ein gänzlich anderes Bewusstsein hat und damit Arbeitgeber ein Stück weit vor Herausforderungen stellt, die aber auch selbst einem großen, vielfältigen Druck ausgesetzt ist. Und natürlich wird auch die Generation dazwischen nicht außer Acht gelassen. Als fünffache Mutter spricht die 37-Jährige über die unterschiedlichen Rollen, die wir Menschen innehaben – in der Familie, in der Partnerschaft, im Freundeskreis, im Unternehmen – und über interessante Parallelen von Führung und Erziehung. Denn in beiden Fällen geht es um den individuellen Umgang mit Menschen und damit um eine Vielseitigkeit, die gefragt ist. Sie spricht über die Bedeutung von Kommunikation und Respekt für ein gesundes Miteinander, über Toleranz im Umgang mit Menschen und darüber, den Mitarbeiter als Menschen und damit ganzheitlich zu betrachten. Denn niemand ist eine Maschine, die immer nur abliefert. Wir alle durchleben verschiedenste Situationen in unserem Leben, die uns unterschiedlich fordern und uns dadurch z.B. unterschiedlich stark Energie entziehen. Daher ist Nachsicht ein wichtiger Punkt. Auch ein Exkurs zum Thema männliche und weibliche Führung darf nicht fehlen. Außerdem geht es um den Generationenwechsel im eigenen Familienunternehmen. Lis Hannemann-Strenger verrät, wodurch sie persönlich in ihrer Kindheit und Jugend geprägt wurde, gibt einen Einblick, wie sie mit Druck umgeht, und öffnet uns die Augen dafür, was wir von Kindern lernen können.

Chefsache! – radio B2
Chefsache – Dieter „Maschine“ Birr

Chefsache! – radio B2

Play Episode Listen Later Dec 16, 2022 19:55


Foto: Schlagerradio

Passage
Der letzte Atemzug – vom Sterben auf der Intensivstation (W)

Passage

Play Episode Listen Later Dec 16, 2022 50:22


Rasante Fortschritte in der Medizin bringen es mit sich, dass der Tod eines Menschen immer öfter hinausgezögert werden kann. Doch vermeiden lässt er sich nicht: irgendwann wird der Mensch von den lebenserhaltenden Maschinen getrennt. Ein schwerwiegender Moment. Wenn es keinen Sinn mehr macht, einen Menschen künstlich am Leben zu erhalten, müssen Maschinen abgestellt, lebensverlängernde Medikamente abgesetzt werden. Ziel ist ab dann nicht mehr die Heilung, sondern ein menschenwürdiges Sterben. Was passiert genau in dem Moment, wo eine Maschine abgestellt und das Sterben eingeleitet wird? Ein Ehepaar, das seinen Sohn verloren hat, ein Chefarzt, zwei Pflegefachleute und ein Pfarrer erzählen, wie sie diese schwierige Situation auf der Intensivstation des Basler Universitätsspitals erlebt haben und erleben. Erstausstrahlung: 28.5.2021

Podcast – #digdeep
Folge 95: ChatGPT ist unser Studiogast - die Büchse der Pandora ist offen

Podcast – #digdeep

Play Episode Listen Later Dec 15, 2022 29:20


Das Sprachmodell GPT-3 gibt es nun in einer Version, die für Gespräche optimiert ist. ChatGPT von Open.ai ist für alle in einer Testversion verfügbar und zeigt, wohin die Reise geht. Wir haben ChatGPT in unseren Podcast eingeladen und unterhalten uns mit dem Algorithmus. Wie das geht? Wir haben unsere Fragen schriftlich an ChatGPT gestellt und dann unsere Fragen, aber auch die Antworten des Algorithmus 1:1 nachvertont. Für den Algorithmus haben wir die "Text to Speech" Funktion von Amazon/AWS verwendet. Wer es selber ausprobiert, ist fasziniert, begeistert und erschüttert zugleich. ChatGPT ist keine verbesserte Version eines Chatbots wie "Eliza". Der Algorithmus greift auf das Weltwissen zu, kann komplexe Argumentationslinien aufbauen, "versteht" den Gesprächsverlauf. Aber das ist noch nicht alles: "Was sind die Vorteile und Nachteile von Re-Clocking von digitalen Audiosignalen für den Hifi-Bereich zuhause?" "Schreibe ein Computerprogramm in der Sprache PROCESSING, das ein Audio-Signal einliest, das Audio-Spektrum analysiert und daraus organische grafische Formen als Visualisierung ausgibt." "Schreibe ein Wordpress-Plugin, das alle Fotos archiviert, die älter als ein Jahr sind, und erstelle eine Tabelle mit den URL-Links zu diesen Fotos." "Verhalte dich wie Recruiter, der einen Bewerber für eine Stelle als XYZ sucht. Schreibe keine Erklärungen zu deinen Fragen. Stelle immer nur eine einzelne Frage und warte die Antwort darauf ab." "Schreib das Weihnachtslied O Tannenbaum für einen Algorithmus um." "Wie würde Richard Feynman die Quantenchromodynamik einem fünfjährigen Kind erklären?" "Verhalte dich wie ein Linux-Terminal." Ich finde, wir müssen den Turing-Test neu definieren. Alan Turings Frage war, ob es einem Menschen gelingt, in einem Dialog einen Menschen von einer Maschine zu unterscheiden. Vielleicht ist die relevantere Definition: Macht es mehr Sinn, sich mit einer Maschine statt mit einem Menschen zu unterhalten? Wir scheinen recht nahe an diesem Punkt zu sein. Wir wünschen unseren Zuhörern und Lesern eine ruhige Weihnachtszeit - danke für die Treue und die vielen wertschätzenden Feedbacks zu unserem Podcast! Bleibt gesund!

AeroNewsGermany
A380 zurück bei Lufthansa! AeroNews

AeroNewsGermany

Play Episode Listen Later Dec 15, 2022 8:29


Lufthansa hat einen ersten Airbus A380 aus Teruel zurück nach Frankfurt geholt. Bis die Maschine zum ersten Mal wieder mit Passagieren in die Luft gehen wird, dauert es noch ein wenig. Wir sprechen darüber, was nun als nächstes ansteht und was die Rückkehr des A380 zu bedeuten hat.

NDR Info - Die Reportage
Ohne Pestizide und Kunstdünger: Wie gedeiht ein Bio-Weihnachtsbaum?

NDR Info - Die Reportage

Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 33:18


Knapp 30 Millionen Weihnachtsbäume werden in Deutschland jedes Jahr verkauft. Davon ist nicht mal ein Prozent ökologisch erzeugt, das heißt ohne den Einsatz von Unkrautvernichtungsmitteln und künstlichem Dünger. In dieser Folge von Moin! Die Reportage besucht Alexa Hennings eine Bio-Weihnachtsbaum-Plantage in Lutzhorn in Schleswig-Holstein. Dort kommt statt Pestiziden nun eine Maschine zum Einsatz und gedüngt werden die kleinen Nordmann-Tannen mit dem Klee, der zwischen den Bäumen wächst. Im Landesforst Schwerin erfährt Alexa Hennings, welche Ansprüche die Kundschaft dort an ihren Weihnachtsbaum hat. Im Gespräch mit Caren Busche erzählt sie auch, welche nachhaltigen Weihnachts-Alternativen es abgesehen vom Bio-Baum aus der Plantage und der Tanne aus dem Forst noch gibt. Hier gibt es eine aktuelle Robin Wood - Liste mit Verkaufsstellen von Öko-Weihnachtsbäumen: https://www.robinwood.de/schwerpunkte/%C3%B6kologische-weihnachtsb%C3%A4ume Kontakt zur Redaktion? Wir freuen uns über Mails an: moin@ndrinfo.de

MDR SACHSEN Krümel-Geschichten
Die "Kein-Stress-in-der-Vorweihnachtszeit-Maschine"

MDR SACHSEN Krümel-Geschichten

Play Episode Listen Later Dec 11, 2022 13:42


Ja so eine Maschine würde sich vermutlich auch so mancher Erwachsener wünschen. Aber Vorsicht: Wenn Grünäuglein so ein Gerät mit Willis Zauberbuch zaubert, muss mit Überraschungen gerechnet werden.

Jedes Kind und jeder Mensch will von Natur aus lernen!

Das hört man doch, dass die Biene mit ie geschrieben wird. Hört man es wirklich, dass die Maschine mit i geschrieben wird? Oder waren schreiben wir der Weg und weg gleich, aber sprechen es völlig unterschiedlich aus? Wir sollten den Kindern wirklich nicht sagen, dass man das hört. Wir hören es wahrscheinlich auch nur richtig, weil wir die Wörter schon kennen und wissen, wie wir sie schreiben müssten.

Buddhismus im Alltag - Der tägliche Podcast - Kurzvorträge und meditative Betrachtungen - Chan - Zen

Copyright: https://shaolin-rainer.de Bitte laden Sie sich auch meine App "Buddha-Blog" aus den Stores von Apple und Android. Stellen Sie sich das Leben in 200 Jahren vor, ein neues Computerspiel ist auf den Markt gekommen. Eine Simulation der Vergangenheit, das Spiel spielt in unserer heutigen Zeit. Die Menschen der Zukunft sind mit dem Computer zusammengeschmolzen, die Maschine ist zum neuronalen Netzgeworden, das mit dem Spieler zu einer Einheit verbunden wird. Versetzen Sie sich ganz in die Zukunft, der Mensch ist nun Teil einer Scheinwelt, der Spieler handelt in der Historie, aber Teil des Spiels ist es auch, dass der Spieler gar nicht merkt, dass alles nicht real ist, nichts der Wirklichkeit entspricht, er hält das Spiel für echt, er denkt, er lebt in diesem Spiel. Wäre es möglich, könnte dieser Fall schon eingetreten sein, ist es vielleicht schon längst so gekommen? Woher wissen wir, dass unser Leben echt ist, wirklich stattfindet, kein Computerspiel ist? Ein Spiel entworfen von einem Spinner aus der Zukunft, der sehen wollte, was passieren könnte? Wir wissen, wie schon Realitäten simuliert werden können, wie täuschend echt heute manche moderne Medien uns etwas vorgaukeln. Wenn wir uns vorstellen, wie gut die Wirklichkeit zu unseren Zeiten ausgetrickst werden kann, wie viel besser muss eine solche Irrealität in 200 Jahren machbar sein? "Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität" - Alfred Hitchcock - Jetzt können Sie natürlich sagen: „Alles Blödsinn“! Ja, aber keiner kann abstreiten, dass die Möglichkeit besteht, dass es so ist, es ist jedenfalls denkbar. Auf einmal wird die Sache kompliziert, die Gedanken werden jetzt schwer, das Leben erscheint unter solchen Möglichkeiten plötzlich sinnlos, bedrohlich. Sind wir nur so etwas wie Schachfiguren auf dem Brett von "Verrückten" aus der Zukunft? Aber solange alles ist, wie es ist, müssen wir uns da verrückt machen lassen? Nach den Lehren Buddhas ist das Leben nur ein Traum, aus dem wir erwachen müssen, also etwa vergleichbar mit der Situation im oben beschriebenen Computerspiel. Wieder könnte man sagen: „Alles Blödsinn“! Was aber wenn die Aussage des großen Lehrers richtig ist, wir alle in einem Traum leben, und nur die Erkenntnis uns aus diesem Traum befreien kann? Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes. - Salvador Dali - Denken Sie darüber nach, möglich wäre es! Ursachen haben Wirkung! Die Wirklichkeit fühlt sich nur wirklich an. Was wir wahrnehmen, ist nur ein kleiner Teil der Wahrheit! Nichts bewahrt uns so gründlich vor Illusionen wie ein Blick in den Spiegel - Aldous Huxley - Britischer Schriftsteller - 1894 bis 1963

Security-Insider Podcast
#63 Sicherheit statt Schuldzuweisungen

Security-Insider Podcast

Play Episode Listen Later Dec 9, 2022 51:06


Sind Mitarbeiter wirklich das größte Cybersicherheitsrisiko – wie von einem unserer Artikel behauptet? Im aktuellen Podcast zerlegen wir die These des Textes und wagen einen differenzierten Blick auf das Zusammenspiel von Mensch und Maschine. Unterstützt werden wir dabei von Martin Kuppinger, Principal Analyst und Mitgründer bei KuppingerCole Analysts und Niklas Hellemann, Diplom-Psychologe und CEO bei SoSafe.

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Rohstoffe sparen - Alzheimermedikament - Sexroboter

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 87:56


Was wir tun können, um Rohstoffe zu sparen? ; Warum die Vielfalt unserer Bäume so wichtig ist ; Was kann das neue Alzheimermedikament Lecanemab? ; Was bringt ein Auslandsstudium? ; Symbole - Was bewirken One-Love-Binden, weiße Blätter & Co.? ; Sexroboter: Wie Maschinen unser Liebesleben beeinflussen ; E-Autos - Ist die Batterie eine Schwachstelle? ; Moderation: Marija Bakker. Von WDR 5.

Podcasts von Tichys Einblick
TE Wecker am 27.11.2022

Podcasts von Tichys Einblick

Play Episode Listen Later Nov 27, 2022 17:30


Heute: Anschlag auf die Luftsicherheit - laut Justiz "das höchste Gut" Das hätte gefährlich werden können: Extremisten hatten in der vergangenen Woche einen bedrohlichen Anschlag auf den Berliner Flughafen und die Flugsicherheit verübt. Sie hatten einen Maschendrahtzaun durchschnitten, waren durch das Loch auf das Gelände des Berliner Flughafens eingedrungen und sind auf das Rollfeld marschiert. Dort hatten sie sich festgeklebt. Was bedeutet das für einen anfliegenden Piloten, der mit seiner Maschine ankommt und landen will. Das kann schnell kritisch werden. Jan Brill ist erfahrener Pilot, ist Chefredakteur der Fachzeitschrift Pilot und Flugzeug und fliegt ab und zu Ambulanzflugzeuge. Mit denen werden Organe transportiert, eilige Flüge, von denen Menschenleben abhängen. Ein Gespräch über einen unglaublichen Vorfall und ein weiteres Beispiel staatlichen Versagens. Webseite: https://www.tichyseinblick.de

Holmberg's Morning Sickness
11-21-22 - PLAYDIO - Day One - Bands 1-6 - Tarot Blood - Maschine Fetisch - Psycho Serenade - Then It Hit Me - Country Metal Trainwreck - Mike And The Molotovs

Holmberg's Morning Sickness

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 43:35


Holmberg's Morning Sickness - Playdio 2022 - The Annual Local Music "showcase" - Bands 1-6 - Monday November 21, 2022

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers
«Leni, bist du klüger als wir Menschen?» - Im Gespräch mit einer künstlichen Intelligenz

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 13:31


Die Redaktion Tamedia hat aktuell einen Themenschwerpunkt zu künstlicher Intelligenz. In «Apropos» sprechen Philipp Loser und Mirja Gabathuler nicht nur über dieses Thema, sondern haben eine künstliche Intelligenz zu Gast: Leni, die intelligente Maschine, die schweizerdeutsch spricht.Sie erklärt gleich selbst, was eine künstliche Intelligenz ist und welche Chancen die Menschen dadurch erhalten. Und: Sie beantwortet die grossen Fragen des Lebens.Mehr zum Thema:Das ganze Fokus-Thema «Künstliche Intelligenz» im Überblick.Podcast-Hörer:innen lesen den Tages-Anzeiger drei Monate kostenlos: Auf tagiabo.ch das Probeabo auswählen und den Promocode «Apropos» verwenden. 

Made in Germany: Das Wirtschaftsmagazin
Neue Maschine recycelt Plastik

Made in Germany: Das Wirtschaftsmagazin

Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 5:24


Eine Ingenieurstudentin aus Bangalore hat eine Maschine entwickelt, die täglich 500 Tonnen Plastik recyceln kann. Aus Müll von Deponien werden Möbel oder Baumaterial. Bisher konnte man solchen Abfall nicht recyclen.

Deutsch lernen durch Hören
#105 Hr. Eckert informiert sich darüber, warum seine Spülmaschine nicht wäscht #DldH

Deutsch lernen durch Hören

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 2:56


Situation: Herr Eckert informiert sich telefonisch darüber, warum seine Spülmaschine nicht wäscht. Personen: Mitarbeiter, Herr Eckert Ort: Am Telefon MA: Firma Domscheit, Sie sprechen mit Herrn Hülsemann. Was kann ich für Sie tun? Hr. Eckert: Guten Tag, mein Name ist Eckert. Ich habe letzte Woche eine Spülmaschine gekauft. Die wurde heute auch geliefert und angeschlossen, die Mitarbeiter waren auch sehr nett. Allerdings habe ich das Problem, dass die Maschine nicht wäscht. Ich schalte sie ein, aber danach passiert dann nichts mehr. MA: Hmm … Das ist ja komisch. Haben Sie denn schon einmal in der Bedienungsanleitung nachgesehen, was das Problem sein könnte? Hr. Eckert: Ja, das habe ich. Ich habe auch alle Schritte genau wie in der Bedienungsanleitung ausgeführt. Leider hat auch das keinen Erfolg gebracht. Was soll ich denn jetzt tun? MA: Haben Sie den Kaufbeleg zur Hand? Hr. Eckert: Ja, den habe ich hier. MA: Nennen Sie mir bitte einmal die 8-stellige Nummer oben rechts? Hr. Eckert: Das ist die 87585440. MA: Vielen Dank. Ich schaue nur mal kurz, ob ich Ihnen direkt hier am Telefon weiterhelfen kann. Hr. Eckert: Das wäre super. MA: Also, ich habe jetzt mal ein wenig recherchiert. Das Problem tritt wohl nur auf, wenn der Hauptwasserhahn, an dem die Spülmaschine angeschlossen ist, nicht aufgedreht ist. Hr. Eckert: Meinen Sie den Hahn unter der Spüle? MA: Ja, meist ist der unter der Spüle. Schauen Sie doch mal nach, ob der Hahn wirklich aufgedreht ist. Hr. Eckert: Ich bin schon dabei. Oh, nein, der Hahn war zugedreht. Dann kann es ja auch nicht funktionieren. MA: Jetzt versuchen Sie doch nochmal, ob die Maschine jetzt wäscht. Hr. Eckert: Ich schalte sie direkt nochmal ein. MA: Und? Hr. Eckert: Ja, das klingt schon viel besser. Vielen Dank. Sie haben meinen Tag gerettet. Ich bekomme heute noch Gäste und hätte sonst alles mit Hand spülen müssen. MA: Schön, dass die Lösung so einfach war und ich Ihnen so schnell helfen konnte. Hr. Eckert: Nochmals vielen Dank. Ich wünsche Ihnen schon mal einen schönen Feierabend und ein angenehmes Wochenende. MA: Gern geschehen. Das wünsche ich Ihnen auch. Auf Wiederhören. Hr. Eckert: Wiederhören.

Die Flowgrade Show mit Max Gotzler
#166: Über Geduld, moderne Vorbilder und die Zukunft mit Jonathan Sierck

Die Flowgrade Show mit Max Gotzler

Play Episode Listen Later Nov 6, 2022 54:25


In dieser Folge der Flowgrade Show spreche ich mit dem Philosophen und Zukunftsexperten Jonathan Sierck über sein neues Buch mit Fußballtrainer Hansi Flick, die Tugend der Geduld und wie wir neue Technologien wertvoll in die Gesellschaft integrieren können. Erst diesen September 2022 hat Jonathan gemeinsam mit dem Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft Hansi Flick die Autobiografie »Hansi Flick im Moment - Über Erfolg, die Schönheit des Spiels und was im Leben wirklich zählt« herausgebracht. Hansi Flick wurde 2020 zu Europas Trainer des Jahres gewählt und führte den FC Bayern zur erfolgreichsten Saison in der Vereinsgeschichte mit sechs Titeln in einem Jahr. Im Podcast erzählt Jonathan, wie er Hansi Flick kennengelernt und welche wichtige Lektion er von ihm gelernt hat. Dazu sprechen wir über den Wert von Vorbildern, Feedback als Flow Trigger, die Risiken einer schnelllebigen modernen Welt, über stoische Werte, Nietzsche und spannende neue Technologien. Viel Spaß mit dieser tiefgründigen Diskussion. In dieser Folge erfährst du: Warum Feedback so wichtig für den Schreibprozess ist Warum die Tugend der Geduld so wichtig für nachhaltigen Erfolg ist Wie wir neue Technologien besser in die Gesellschaft integrieren können Wer ist Jonathan Sierck? Jonathan Sierck ist Autor, Philosoph und Gründer. Der gebürtige Südafrikaner promoviert aktuell bei dem bekannten Astrophysiker und Naturphilosophen Harald Lesch über die Interaktion von Mensch und Maschine. Dazu beschäftigt sich Jonathan intensiv mit innovativen Lernkonzepten, spricht auf Konferenzen über Zukunftsthemen und organisiert das zukunftsorientierte Event »Pallas Gathering«. In seinem Podcast »Gespräche von Morgen« teilt er regelmäßig seine Ideen für eine erstrebenswerte Zukunft. Weiterführende Links zur Folge Buch »Hansi Flick im Moment« von Hansi Flick und Jonathan Sierck: https://amzn.to/3S9Ntcj Webseite von Jonathan Sierck: https://www.jonathansierck.de/ - Pallas Gathering: https://www.pallasgathering.com/ Gespräche von Morgen Podcast: https://www.vonmorgen.io/gesprache-vonmorgen Diese Folge der Flowgrade Show wird unterstützt von Athletic Greens. Wenn ich dir nur ein EINZIGES Supplement empfehlen könnte, um deinen grundlegenden Nährstoffbedarf zu decken, dann ist es AG1 von Athletic Greens. Ich verwende das Produkt seit beinahe 10 Jahren und seit meinem Interview mit Chris Ashenden bin ich noch ein größerer Fan der Firma und des Produktes AG1 geworden. Denn genau wie viele andere erfolgreiche Unternehmer hat Chris die optimale Lösung für seine eigenen Probleme gesucht und erschaffen. Ein einziger Messlöffel AG1 ist vollgepackt mit 75 essentiellen Vitaminen, Mineralstoffen, Probiotika und Adaptogenen. AG1 unterstützt viele Gesundheitsbereiche, wie z.B. Immunsystem, Energiehaushalt, Darmgesundheit, mentalen Fokus, Haar- und Nagelgesundheit und mehr. Wenn du deinem Körper die Bausteine für möglichst viele Flow-Momente liefern willst, dann nutze unser Angebot für deine erste Ladung AG1 von Athletic Greens und sichere dir nicht nur einen Special-Preis sondern auch eine Willkommensbox (mit Monatspackung, Vorratsdose und Shaker) und 5 Travel Packs! Besonders auf Reisen gewährleisten die Travel Packs, dass du immer nur einen Griff von wichtigen Nährstoffen entfernt bist. Ich selbst bin ein großer Fan davon und habe sie eigentlich immer in der Tasche. Klicke hier, um dir dein Partnerangebot AG1 zu sichern: http://www.athleticgreens.com/flowgrade Diese Folge der Flowgrade Show wird ebenfalls unterstützt von LEOGANT. Für einen Biohacker ist eine optimale Hydrierung essentiell für tägliche Höchstleistungen und ein hohes Wohlempfinden. Denn Wasser ist an allen, ich wiederhole, allen Stoffwechselprozessen im Körper beteiligt. Hierbei ist nicht nur die Menge des Wassers wichtig, das du trinkst, sondern natürlich auch die Qualität. Je höher die Qualität des Wassers, desto höher sind die positiven Effekte im Körper. LEOGANT bietet dir die hochqualitativsten Wasserfiltersysteme für gefiltertes und vitalisiertes Wasser in bester Quellwasserqualität zu Hause oder im Büro. Seit 14 Jahren kreiert LEOGANT einzigartige Premiumfiltersysteme aus dem besten komponenten vom Markt damit du an die beste Wasserqualität kommst. Willst du mit einem Auftischfilter AVAIO beginnen oder gleich zur Einbauvariante BORVO - dich ich selbst bei mir zu Hause habe - greifen? Die Kreativschmiede aus Berlin hat sich dazu auf individuelle Lösungen spezialisiert, die nach deinen Anforderungen konfiguriert werden können. Dazu bietet die Firma einen sehr bequemen und automatischen Filterwechsel alle 6 Monate. Wenn du dir jetzt die Kraft natürlichen Quellwassers dauerhaft nach Hause holen willst, dann investiere in ein LEOGANT Filtersystem. Gehe hierzu auf https://www.leogant.com und verwende den Code FLOW#2022 für ganze 100 Euro Rabatt auf dein System. Die Flowgrade Show mit Max Gotzler wird dir präsentiert von Flowgrade. Mit Flowgrade unterstützen wir dich, dir das Leben deiner Träume zu erschaffen. Hierfür bieten wir dir nützliche Inhalte, wirksame Produkte und eine wachsende Lifestyle Community. Wenn du mehr über uns und unsere Arbeit erfahren willst, besuche uns gerne auf unserer Webseite und folge uns auf den sozialen Medien: Webseite: https://www.flowgrade.de Instagram: https://www.flowgrade.de/insta Facebook: https://www.flowgrade.de/fb Apple Podcasts: https://www.flowgrade.de/apple Spotify: https://www.flowgrade.de/spotify Youtube: https://www.flowgrade.de/yt Eine Übersicht aller bisherigen Flowgrade Show Episoden findest du auf https://www.flowgrade.de/podcast Go for Flow.

Auf den Tag genau
Im Linien-Flugzeug über den Großglockner

Auf den Tag genau

Play Episode Listen Later Nov 3, 2022 11:40


Werbewirksam lud der Junkers Flugdienst zu einem Flug über die Alpen in einer Passagiermaschine. Man war sich sicher: die Zukunft des Personenverkehrs sind Fluglinien. Rolf Brandt war für die Berliner Morgenpost an Bord und berichtet begeistert von dem Flug, bei dem der Kapitän sich durch die Wolken hindurch an markanten Landschaftsformationen, Seen, Bergen orientieren musste. Die Etablierung von Fluglinien wurde für die Weimarer Republik dadurch erschwert, dass die Auflagen der Alliierten den Bau von Flugzeugen zunächst untersagten, insofern sind Mutmaßungen über die hier eingesetzte Maschine, wie sie unser Unterstützer Ralf angestellt hat, ganz spannend. Die Junkers-Werke hatten zahlreiche Flugzeuge des Typs F13, das der Beschreibung in diesem Artikel entspricht, dennoch gebaut und in Hallen auf den Land und im Ausland versteckt. Unter anderem bei der Danziger Luftpost – die die Flugzeuge speziell gelb-schwarz anstrichen. Es könnte sich also um eine nach Aufhebung des Verbots aus Danzig zurückgeholte F13 handeln. Aber genug der Spekulationen. Genießen wir den Flug im Gebirge. Für uns war Frank Riede an Bord.

Audiostretto 59/4/24
Baumaschine

Audiostretto 59/4/24

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 1:28


Auf einer Baustelle oder beim Aufräumen nach Naturereignissen und den Folgeschäden werden teilweise grössere oder kleinere Baumaschinen eingesetzt. So können mit Hilfe von diesen mächtige umgefallene Baumstämme oder Schutt und Geröll oder eingestürzte Bauwerke und Mauern fort transportiert und damit Wege wieder frei gemacht werden. ich bin immer wieder beeindruckt, was für eine Kraft diese Maschinen im Vergleich zu ihrer Grösse haben. Und ich finde es gut, dass man für das Führen einer solchen Maschine eine Ausbildung benötigt. Das Potenzial für Schäden ist nämlich bei unsachgemässer Anwendung enorm. Manchmal geht es uns auch in Beziehungen so. Nicht jede und jeder ist sich immer der Wirkung seiner Worte oder seines Handelns oder einzelner Blicke bewusst. Und herrscht ein Gefühl der Unterlegenheit vor, wird dies nicht selten durch übermässiges Auftreten kompensiert und verletzt noch mehr. Geh daher mit Deinem Einfluss bewusst und behutsam um. Ich wünsche Dir einen aussergewöhnlichen Tag! --- Send in a voice message: https://anchor.fm/audiostretto/message

Minecraft Mit 9Bit
So baut ihr eine Item klau Maschine

Minecraft Mit 9Bit

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 26:21


Der Redstone Profi Lovis, zeigt euch wie ihr eine Schönes Item Klau System baut

Friendly Fire
Liebe geht durch den Geschirrspüler

Friendly Fire

Play Episode Listen Later Oct 15, 2022 53:05


„Sein Blick ist vom Vorübergeh´n der Stäbe so müd´ geworden, daß er nichts mehr hält. Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt.“ Wenn Olli Kahn mal eben Rilke zitiert, wird einem klar vor Augen geführt, dass es von der guten alten Nivea-Creme hin zum Niveau lediglich den Buchstaben „u“ benötigt. Naja, zum Geier mit den verkopften Wortspielen: Für die beiden Männer ist der Tipico-Titan ohnehin mehr Affe als Panther. Wir hören Heinz Sielmann förmlich flöten: Da klettert er, der possierliche Pavikahn in seiner natürlichen Umgebung. Es handelt sich diese Woche um eine äußerst tierliebe Episode. Quasi Friendly Fauna. Soundtrack: Motten Eye Joe! Micky und Olli, aka Benjamin Blümchen und Otto, nehmen in dieser Folge beinahe RomCom´sche Züge an, was die romantische Dramaturgie ihrer Freundschaft anbelangt, als es plötzlich bei Polak an der Tür klingelt und ihm ein unverhofftes Paket überreicht wird, das klar macht: Haushaltsgeräte müssen nicht das Aus einer Beziehung bedeuten. Im Gegenteil: Wird der Abwasch von einer Maschine übernommen, bleibt mehr Zeit für die Dinge, die passieren, bevor man sich den postkoitalen Bademantel überzieht. Oder um es leicht abgewandelt in den Worten des Morgenroben-Königs Udo Jürgens zu singen: Vielen Dank für die Geschirrspülmaschine, vielen Dank, wie lieb von Diiiiiiiir! Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/Friendly_Fire

Eine Stunde History  - Deutschlandfunk Nova
Deutscher Herbst - Die Entführung der Landshut

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 41:36


Im Jahr 1977 überfallen RAF-Terroristen Banken, sie entführen Politiker und verüben Mordanschläge. Im Oktober 1977 entführt ein Terrorkommando die Lufthansa-Maschine "Landshut", um RAF-Mitglieder aus dem Gefängnis frei zu pressen. Die Ereignisse gehen als "Deutscher Herbst" in die Geschichte ein. **********Ihr hört in dieser "Eine Stunde History":00:11:00 - Diana Müll saß im Oktober 1977 in der entführten Maschine.00:22:18 - Der Journalist Kurt Oesterle hat ein Buch über den Vollzugsbeamten in Stuttgart Stammheim, Horst Bubeck, geschrieben.00:32:02 - Der Autor und Rechtsanwalt Butz Peters erläutert den Anfang vom Ende des Terrors in Deutschland.**********Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:Deutscher Herbst 1977: Entführung von Hanns Martin SchleyerEine Stunde History: Das Attentat von München 1972Hasskriminalität: Opfer schützen und Gesetze durchsetzen**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Tiktok und Instagram.