Podcasts about die toten

  • 156PODCASTS
  • 204EPISODES
  • 34mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Dec 5, 2022LATEST
die toten

POPULARITY

20152016201720182019202020212022


Best podcasts about die toten

Latest podcast episodes about die toten

Leben mit Gott
Die Toten werden auferstehen 2von2 - Was Gott dir versprochen hat

Leben mit Gott

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022 13:10


Die Toten werden auferstehen 2von2 --- Send in a voice message: https://anchor.fm/lebenmitgott/message

Leben mit Gott
Die Toten werden auferstehen - Was Gott dir versprochen hat

Leben mit Gott

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 16:16


Die Toten werden auferstehen 1von2 --- Send in a voice message: https://anchor.fm/lebenmitgott/message

Dabar
Seele vergiss die Toten nicht

Dabar

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 11:17


Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur
Straßenkritik: "Die Toten von Fleat House" von Lucinda Riley

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 0:51


Hörmann, Andiwww.deutschlandfunkkultur.de, LesartDirekter Link zur Audiodatei

Radio Horeb, Credo, der Glaube der Kirche
Es lebe der Friedhof! Sind die Friedhöfe nur für die Toten?

Radio Horeb, Credo, der Glaube der Kirche

Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 46:10


Domherr Andreas Fuchs, Chur (Schweiz)

Evangelische Kirchengemeinde Wutachtal | Predigten
zu richten die Lebenden und die Toten

Evangelische Kirchengemeinde Wutachtal | Predigten

Play Episode Listen Later Nov 6, 2022


Seit es Christen gibt, wird ihnen vorgeworfen, “komische Sachen zu glauben”. Stimmt das? Gleichzeitig ist der Inhalt des christlichen Glaubens seit 2.000 Jahren immer herausfordernd, provokant aber immer jeden einzelnen Menschen wertschätzend. Im 21. Jahrhundert befindet sich der christliche Glaube oft in einem Kreuzverhör: “Glaubst du echt, was in der Bibel steht? Im Ernst?” Es erfordert Mut und Vertrauen, um das zu glauben, was Christen seit 2.000 Jahren verbindet. Aber was genau ist das? Was glauben Christen? An sechs Sonntagen gehen wir diesen Fragen nach anhand des so genannten “Apostolischen Glaubensbekenntnisses”. Diese Themenreihe wird dich ermutigen, das zu glauben, was Christen seit 2.000 Jahren glauben, sie wird dich stärken gegen manche Dekonstruktion des Glaubens, die momentan stattfindet – und sie wird dich befähigen, sprachfähig zu sein im Blick auf deinen Glauben. Feier mit uns Gottesdienst – jeden Sonntag um 10 Uhr in der Evangelischen Kirche in Wutöschingen und live auf https://live.wutachblick.de. Dieser Gottesdienst wurde auch Live gestreamt. Den Link um ihn anzuschauen findest du hier -> https://youtu.be/XJGqgrF4J4Q Alle Online-Gottesdienste findest du hier -> https://wutachblick.de/gottesdienst/ oder im YouTube Kanal unserer Gemeinde unter: -> https://www.youtube.com/channel/UCNtPdNcS6p8jIqR9N9vd0Hg

Streamgestöber
10 Serien-Geheimtipps für mehr Abwechslung vom Netflix-Einheitsbrei

Streamgestöber

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 87:20


Wir feiern mit Streamgestöber unser 3-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass haben alle Moviepilot-Redakteur:innen einen Serien-Geheimtipp mitgebracht, der uns seit dem Podcast-Start im Oktober 2019 begeistert hat, den aber unserer Meinung nach bislang noch viel zu wenige Streamende kennen. Mit unterschiedlichen Genres bei Disney+, Netflix, Amazon, WOW und AppleTV+ ist garantiert für alle etwas dabei. Außerdem beantworten wir am Ende Fragen, die ihr uns zum Jubiläum gestellt habt. Timecodes - 00:00:26 - Begrüßung und die 10 Serien-Streaming-Geheimtipps erklärt - 00:05:32 - The Other Two (ComedyCentral+) - Max - 00:09:06 - Die Toten von Marnow (ARD Mediathek, Magenta TV) - Hendrik - 00:16:27 - The Beatles: Get Back (Disney+) - Matthias - 00:24:39 - The Afterparty (AppleTV+) - Andrea - 00:33:34 - Irma Vep (WOW) - Patrick - 00:37:55 - The Righteous Gemstones (WOW) - Jenny - 00:45:22 - Industry (WOW) - Lisa - 00:52:38 - Evil (Amazon) - Esther - 01:00:24 - Veneno (OutTV) - Max - 01:06:31 - Clark (Netflix) - Jan Felix - 01:11:03 - Eure Fragen an Streamgestöber Dieser Podcast wird gesponsert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom. Abonniere und bewerte Streamgestöber bei der Podcast-App deines Vertrauens! Wenn du mit deiner Meinung im Podcast landen willst, schick uns eine Sprachnachricht oder einen Kommentar per Mail an podcast@moviepilot.de.

Apropos – der tägliche Podcast des Tages-Anzeigers

Viele Nepalesen gehen nach Katar, um auf dem Bau das Geld für ihre Familien zu verdienen. Für den Bau der WM-Stadien und Infrastruktur sind besonders viele dorthin gereist. Während dieser Zeit – 2011 bis 2020 – kam durchschnittlich jeden dritten Tag am Flughafen in Kathmandu ein Sarg aus Katar zurück. Woran starben diese Menschen? Wie verlässlich sind die Zahlen zu den Todesfällen? Und was bedeuten sie für die Hinterbliebenen? Christoph Cadenbach hat in seiner grossen Recherche für «Das Magazin» die Familien von Verstorbenen besucht.Mehr zum Thema:Die ganze Recherche von Christoph Cadenbach: Er ist gestorben, damit wir Fussball schauen könnenAktuelle Meldung: Kurz vor Fussball-WM - Gastarbeiern in Katar sollen weiter ausgebeutet werden»Podcast-Hörer:innen lesen den Tages-Anzeiger drei Monate kostenlos: Auf tagiabo.ch das Probeabo auswählen und den Promocode «Apropos» verwenden. 

Was jetzt?
Update: Auch Rishi Sunak wird mit dem Erbe des Brexit kämpfen

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Oct 24, 2022 9:22


Großbritanniens ehemaliger Finanzminister Rishi Sunak wird die Nachfolge der scheidenden Premierministerin Liz Truss antreten. Wofür steht er inhaltlich? Und: Kann er das Land endlich zur Ruhe bringen? Antworten darauf weiß Bettina Schulz, die für ZEIT ONLINE aus London berichtet. In Hobart in Australien hat die 41. Konferenz der Antarktiskommission CCAMLR begonnen. Konkret geht es dabei um eine fast vier Millionen Quadratkilometer große Fläche, auf der das größte Meeresschutzgebiet der Welt entstehen soll. Fast zwei Jahre dauert der Bürgerkrieg im Norden Äthiopiens bereits an. Heute sollen Friedensgespräche zwischen der äthiopischen Regierung und Vertretern der Rebellengruppe TPLF beginnen. Was noch? Neu-Delhi zählt seine Affen mittels Gesichtserkennung. (https://www.deutschlandfunk.de/neu-delhi-setzt-bei-affenzaehlung-auf-gesichtserkennung-102.html) Moderation und Produktion: Ole Pflüger Redaktion: Jannis Carmesin Mitarbeit: Clara Löffler Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Liz Truss: Die Torys waren ihr Ende (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/liz-truss-grossbritannien-brexit-tories) Großbritannien: Rishi Sunak wird neuer britischer Premierminister (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/rishi-sunak-steht-als-neuer-britischer-premierminister-fest) Antarktis-Konferenz: Antarktis-Konferenz zu Meeresschutzgebieten gestartet (https://www.zeit.de/wissen/2022-10/antarktis-konferenz-meeresschutzgebiete) Umweltschutz: Bundestag setzt Signal für Meeresschutzgebiet in der Antarktis (https://www.zeit.de/green/2022-10/antarktis-meeresschutz-bundestag-weddellmeer) Berichterstattung über Kriege: Die vergessenen Kriege (https://www.zeit.de/politik/2022-05/berichterstattung-kriege-westen-medien-nachrichtenpodcast) Krieg in Tigray: Der vergessene schlimmste Krieg der Welt (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-09/tigray-aethiopien-eritrea-konflikt-ukraine-hunger) Krieg in Äthiopien: Die Toten des Friedensnobelpreisträgers (https://www.zeit.de/2022/42/aethiopien-krieg-tigray-abiy-ahmed)

Frau Goethe
Sprechen wir über die Totenärztin, René Anour!

Frau Goethe

Play Episode Listen Later Oct 16, 2022


Fanny Goldmann ist die Totenärztin in der Wiener Gerichtsmedizin. Die clevere Frau erlebt zu Beginn des 20. Jahrhundert nicht nur die Entwicklung der Medizin, sondern auch den Wandel ihrer Gesellschaft. Mit René Anour sprach ich über die vierteilige Krimiserie. Es war für mich ein absoluter Mehrwert zum Buch.

Was jetzt?
Was wir von Andrij Melnyk lernen können

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Oct 15, 2022 11:05


Fast acht Jahre lang war Andrij Melnyk ukrainischer Botschafter in Deutschland. Am Samstag kehrt er zurück nach Kiew. In welchem Zustand hinterlässt Melnyk die deutsch-ukrainischen Beziehungen? Und was für Töne wird Oleksij Makejew anschlagen, sein Nachfolger in Berlin? Diese Fragen klärt Lisa Caspari mit Anna Sauerbrey, der außenpolitischen Koordinatorin der ZEIT. Während die europäische Öffentlichkeit meist auf den Ukraine-Krieg blickt, gibt es wenig Aufmerksamkeit für den verheerenden Bürgerkrieg in Äthiopien. Andrea Böhm, Afrikaexpertin der ZEIT, erklärt, warum der Konflikt zwischen der Zentralregierung und der Regionalarmee der Volksbefreiungsfront Tigray (TPLF) im Norden des Landes so schwer zu lösen ist. Und warum ausgerechnet ein Friedensnobelpreisträger da mitmischt. Alles außer Putzen: Gibt es farben- und hoffnungsfrohe Herbstgedichte? Moderation und Produktion: Lisa Caspari Mitarbeit: Marc Fehrmann und Lisa Pausch Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier. Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Andrij Melnyk: "Ich weine fast jeden Tag" (https://www.zeit.de/politik/2022-06/andrij-melnyk-ukraine-krieg-politikpodcast) Andrij Melnyk: Dausend Prozent (https://www.zeit.de/2022/29/andrij-melnyk-botschafter-ukraine-hassliebe) Nachfolger von Andrij Melnyk: Oleksij Makejew wird neuer ukrainischer Botschafter (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-09/neuer-botschafter-ukraine-oleksij-makejew) Krieg in Äthiopien: Die Toten des Friedensnobelpreisträgers (https://www.zeit.de/2022/42/aethiopien-krieg-tigray-abiy-ahmed) Krieg in Tigray: Der vergessene schlimmste Krieg der Welt (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-09/tigray-aethiopien-eritrea-konflikt-ukraine-hunger)

Erfüllte Sehnsucht
3.DIE MENSCHLICHE NATUR VERSTEHEN - ÜBER TOD, STERBEN UND ZUKUNFTSHOFFNUNG | Pastor Kurt Piesslinger

Erfüllte Sehnsucht

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 32:35


Serie ÜBER TOD, STERBEN UND ZUKUNFTSHOFFNUNG mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 3.DIE MENSCHLICHE NATUR VERSTEHEN Was ist der Mensch? Merktext: 1.Mose 2,7 - Da machte Gott der HERR den Menschen aus Staub von der Erde und blies ihm den Odem des Lebens in seine Nase. Und so ward der Mensch ein lebendiges Wesen. Inhalt: 3.1 Ein lebendiges Wesen Die Menschwerdung erklärt… 3.2 Die Seele, die sündigt, soll sterben Also doch keine unsterbliche Seele… 3.3 Der Geist kehrt zu Gott zurück Was passiert mit unserem Geist, wenn wir sterben? 3.4 Die Toten aber wissen nichts Tot ist tot. Der Tote ist ohne Bewusstsein. 3.5 Bei den Vorvätern ruhen Der Tod ist ein Schlaf, von dem uns Jesus aufzuwecken vermag. 3.6 Zusammenfassung Der Zustand des Menschen im Tod ist im Laufe der Geschichte von vielen falschen Lehren gekennzeichnet. Wir wünschen Ihnen Gottes Segen! Für Videoaufnahme: https://vimeo.com/759202762/baa7cea2ec

Sabbatschule
3.DIE MENSCHLICHE NATUR VERSTEHEN - ÜBER TOD, STERBEN UND ZUKUNFTSHOFFNUNG | Pastor Kurt Piesslinger

Sabbatschule

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 32:30


Serie ÜBER TOD, STERBEN UND ZUKUNFTSHOFFNUNG mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 3.DIE MENSCHLICHE NATUR VERSTEHEN Was ist der Mensch? Merktext: 1.Mose 2,7 - Da machte Gott der HERR den Menschen aus Staub von der Erde und blies ihm den Odem des Lebens in seine Nase. Und so ward der Mensch ein lebendiges Wesen. Inhalt: 3.1 Ein lebendiges Wesen Die Menschwerdung erklärt… 3.2 Die Seele, die sündigt, soll sterben Also doch keine unsterbliche Seele… 3.3 Der Geist kehrt zu Gott zurück Was passiert mit unserem Geist, wenn wir sterben? 3.4 Die Toten aber wissen nichts Tot ist tot. Der Tote ist ohne Bewusstsein. 3.5 Bei den Vorvätern ruhen Der Tod ist ein Schlaf, von dem uns Jesus aufzuwecken vermag. 3.6 Zusammenfassung Der Zustand des Menschen im Tod ist im Laufe der Geschichte von vielen falschen Lehren gekennzeichnet. Wir wünschen Ihnen Gottes Segen! Für Videoaufnahme: vimeo.com/759202762/baa7cea2ec

Erfüllte Sehnsucht
3.4 Die Toten aber wissen nichts - DIE MENSCHLICHE NATUR VERSTEHEN | Pastor Mag. Kurt Piesslinger

Erfüllte Sehnsucht

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 6:35


Serie ÜBER TOD, STERBEN UND ZUKUNFTSHOFFNUNG mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 3.DIE MENSCHLICHE NATUR VERSTEHEN Was ist der Mensch? Merktext: 1.Mose 2,7 - Da machte Gott der HERR den Menschen aus Staub von der Erde und blies ihm den Odem des Lebens in seine Nase. Und so ward der Mensch ein lebendiges Wesen. 3.4 „Die Toten aber wissen nichts“ Tot ist tot. Der Tote ist ohne Bewusstsein Wir wünschen Ihnen Gottes Segen! Für Videoaufnahme: https://vimeo.com/759129153

Sabbatschule
3.4 Die Toten aber wissen nichts - DIE MENSCHLICHE NATUR VERSTEHEN | Pastor Mag. Kurt Piesslinger

Sabbatschule

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 6:35


Serie ÜBER TOD, STERBEN UND ZUKUNFTSHOFFNUNG mit Pastor Mag. Kurt Piesslinger 3.DIE MENSCHLICHE NATUR VERSTEHEN Was ist der Mensch? Merktext: 1.Mose 2,7 - Da machte Gott der HERR den Menschen aus Staub von der Erde und blies ihm den Odem des Lebens in seine Nase. Und so ward der Mensch ein lebendiges Wesen. 3.4 „Die Toten aber wissen nichts“ Tot ist tot. Der Tote ist ohne Bewusstsein Wir wünschen Ihnen Gottes Segen! Für Videoaufnahme: vimeo.com/759129153

hr2 Neue Bücher
Juan Gómez Bárcena: Auch die Toten (Roman)

hr2 Neue Bücher

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 5:26


Juan Gómez Bárcena: Auch die Toten | Übersetzt von Matthias Ströbel | Secession Verlag 2022 | Preis: 38,- Euro

Telebasel News
News und Sport vom 09.10.2022

Telebasel News

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 16:37


Die Toten vom Beyeler Museum / Spitäler klagen über explodierende Kosten / Zuspitzung des Fachkräftemangels / Beschilderung für Wanderwege / Die Möpse rennen // FCB im Tessin sieglos / EHC verliert in Verlängerung

Lebe mit Gott * Andachten
Die Toten rühmen den HERRN nicht

Lebe mit Gott * Andachten

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 3:01


Hat Dich diese Andacht ermutigt? Dann teile sie bitte mit anderen! Abonniere die Andachten auch in schriftlicher Form unter www.lebemitgott.de. Noch meh Ermutigung? Dann abonniere meinen Glaubensblog www.werglaubtdersiegt.de. Werde auch ein Teil meiner virtuellen Gemeinde unter www.einfachkirche.de --- Send in a voice message: https://anchor.fm/lebe-mit-gott/message

Ein Beutel Bücher - Der Buchclub-Podcast
#24 „Old Bones – Die Toten von Roswell“ von Douglas Preston und Lincoln Child

Ein Beutel Bücher - Der Buchclub-Podcast

Play Episode Listen Later Oct 1, 2022 58:08


Ein geheimnisvoller Multimilliardär engagiert die Archäologin Nora, eine Ausgrabung in Roswell zu leiten – genau dort, wo angeblich in den 40ern ein UFO abgestürzt sein soll. Schon bald tauchen geheimnisvolle Knochen auf, ein Wissenschaftler verschwindet und eine Spezialeinheit des FBI ermittelt. Mit dem Autorenduo Preston und Child treffen Peter, Doreen und Patrick auf alte literarische Bekannte aus Peters Jugend. Deswegen sprechen sie in dieser Folge nicht nur über den Thriller, sondern vor allem auch darüber, was sie als Jugendliche gelesen haben und warum sich das so von ihrem heutigen Geschmack unterscheidet. Wenn ihr wissen wollt, wer von den dreien Animorphs-Fan war und wie “Old Bones – Die Toten von Roswell„ auf der Oktopodenskala abschneidet, lasst euch diese Folge nicht entgehen! In der nächsten Episode sprechen wir über „The Bullet That Missed“ von Richard Osman. Erwähnte Bücher und Autor:innen: „Der Dunkle Wald“ von Liu Cixin „Der Zorn des Oktopus“ von Dirk Rossmann „Die Nebel von Avalon“ von Marion Zimmer Bradley „Erdsee“-Reihe von Ursula K. Le Guin „Gänsehaut“-Reihe von R.L. Stine „Eragon“ von Christopher Paolini „Dune“ von Frank Herbert "TKKG"-Bücher von Stefan Wolf „Animorphs“-Reihe von Katherine Applegate „The Broken Earth“-Trilogie von N.K. Jemisin Wolfgang Hohlbein Musik: „Little Lily Swing“ von Tri-Tachyon (CC BY 4.0)

Büchermarkt - Deutschlandfunk
Juan Gómez Bárcena: "Auch die Toten"

Büchermarkt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 6:44


Eglau, Victoriawww.deutschlandfunk.de, BüchermarktDirekter Link zur Audiodatei

Bilanz am Mittag
Bilanz am Mittag vom 17.09.2022

Bilanz am Mittag

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022


U.a. mit diesen Themen: Krieg in Ukraine / Ist das Nummer sieben? Die Toten von Isjum / Evangelisches Stadtkrankenhaus in Saarbrücken schließt / Interview der Woche mit Thomas Jakobs (Krankenhausgesellschaft)

Die Skorpion und Batterie Show – Der Plastikblumenstrauß der Talk Show Landschaft!

Das lange Warten hat endlich (?) ein Ende. Nachdem er lange um das beliebte Pferde-Franchise herumgetanzt ist, widmet sich Commodore Schmidlabb nun tatsächlich Bibi und Tina. So nimmt er in einer ausführlichen Review das Spiel zum ersten Kino-Abenteuer auseinander und erlebt darin unerwartet gruselige Momente und apokalyptische Einsamkeit. Davor wirft er in seiner Rubrik "Nutzloses Partywissen" einen genauen Blick auf die Geschichte einer vergangenen Trinkkultur und wird dafür selbst zum Cocktailmixer. Die zur Rubrik gewordenen Youtube-Empfehlungen dürfen natürlich auch nicht fehlen. So stellt euch der Commodore einen Youtube-Kanal für Fans von lauten Knack-Geräuschen und den legitimen Erben von Bob Ross vor. Mail: subs-podcast@hotmail.com 
Twitter: @PodcastSubs
 Website: www.mdavs.de Die Skorpion und Batterie Show unterstützen: https://www.mdavs.de/unterstuetzen/ Alle Links und Tipps aus der Sendung findet ihr hier: 
https://bit.ly/3Czf7un

Religionen - Deutschlandfunk Kultur
Voodoo-Riten in Benin - Wo die Toten nicht tot sind

Religionen - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Aug 7, 2022 10:26


Im westafrikanischen Benin ist der Voodoo-Glaube eine anerkannte Religion. Wie im Christentum und im Islam spielt das Jenseits dort eine große Rolle. Aber die Verstorbenen kommen nicht ins Paradies, sondern leben als Geister weiter.Von Katrin Gänslerwww.deutschlandfunkkultur.de, ReligionenDirekter Link zur Audiodatei

Apokalypse & Filterkaffee
Sommerspecial: La Deutsche Vita (mit Alexander Gorkow ins LaylaLand 2022)

Apokalypse & Filterkaffee

Play Episode Listen Later Jul 18, 2022 74:52


Die Themen: Bad Boys 4 kommt doch; Stiko-Chef Mertens widerspricht Lauterbach; Die Zukunft von Peter Feldmann; Diskussionen um „Layla“; Mallorca, die Kegelbrüder und Deutsche; Die Toten des Jahres; Habecksche Zweifel und Lewandowski verlässt Bayern

Die Lage-Podcast des Deutschen BundeswehrVerbandes
Die Nacht, in der aus Helfern Lebensretter wurden

Die Lage-Podcast des Deutschen BundeswehrVerbandes

Play Episode Listen Later Jul 14, 2022 40:50


Thu, 14 Jul 2022 07:30:00 +0000 https://dielagepodcastdbwv.podigee.io/45-die-nacht-in-der-aus-helfern-lebensretter-wurden ed64d8f1733e769c370315e5970aabfc Im Gespräch mit Lebensrettern Die Nacht, in der die Flut kam, war grau und schmutzig, wie der Strom, zu dem die Ahr nach vielen Tagen starken Regens geworden war. Ja, der Deutsche Wetterdienst hatte gewarnt, ja, man hätte die Todesflut kommen sehen müssen, aber nur wenige wollten wahrhaben, dass sich draußen zwischen Weinbergen und Wäldern eine Katastrophe zusammenbraute, an die sie sich im Ahrtal noch 100 Jahre oder mehr erinnern werden. In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 wird es laut im Block der 7. Kompanie des Sanitätsregiments 2 „Westerwald” in der Koblenzer Rhein-Kaserne. Es ist 23.30 Uhr. Alarm. Zehn Minuten, um zu packen, dann soll es ins Ahrtal gehen, das in diesen Minuten von einer Flutwelle überspült wird. Acht Kameraden sind in der Unterkunft. Hauptfeldwebel Sven Dittrich ist dabei. Drei KrKW, ein Igel fahren raus. Oberfeldwebel P. ist dabei, auch Hauptfeldwebel Stefan Herrow, ein Mann mit markantem Bart. Alle drei sind Notfallsanitäter, haben sich irgendwann für den Dienst in der Bundeswehr entschieden. Sie alle haben Auslandseinsätze erlebt, aber was sie vor einem Jahr im Ahrtal mit ansehen mussten, übersteigt jede Vorstellungskraft. Die Ertrinkenden, denen sie in letzter Runde das Leben gerettet haben. Die Toten, die vorbei trieben. Die Häuser, die weggespült waren, die Eisenbahn-Schienen, die von der Kraft des Wassers verbogen am Ufer der Ahr gestrandet sind. In Erftstadt, Ortsteil Blessem, wo die Reste der Burg neben der Kiesgrube standhaft geblieben sind, waren Stabsunteroffizierin Anna Stupp und Hauptfeldwebel Michael von Ahlen in der Flutnacht im Einsatz. Gemeinsam mit Kameradinnen und Kameraden von SanStaffel Einsatz aus Köln-Wahn haben sie auch hier Leben gerettet und Schlimmeres verhindert. Augenzeugenberichte, die unser Chefredakteur Frank Jungbluth während seiner Reportage-Reise durchs Ahrtal und entlang der Erft aufgenommen hat. www.dbwv.de full Im Gespräch mit Lebensrettern no Podcast,Interview,Ahrtal,Lebensretter,Flutkatastrophe,Bundeswehr,Soldaten,Deutscher BundeswehrVerband,DBwV,Sanitätsregiment,Hochwasser DBwV

Podcasts – detektor.fm
Zurück zum Thema | Melilla - Wer ist verantwortlich für die Toten in Melilla?

Podcasts – detektor.fm

Play Episode Listen Later Jun 30, 2022 8:59


Am vergangenen Wochenende haben Flüchtende in Marokko versucht die Grenze zur spanischen Exklave Melilla zu stürmen. Dabei sind mindestens 23 Menschen gestorben, hunderte sind verletzt worden. Was hat zu dieser Situation geführt und wer ist schuld an den grausamen Geschehnissen? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/politik/zurueck-zum-thema-melilla

Zurück zum Thema – detektor.fm
Zurück zum Thema | Melilla - Wer ist verantwortlich für die Toten in Melilla?

Zurück zum Thema – detektor.fm

Play Episode Listen Later Jun 30, 2022 8:59


Am vergangenen Wochenende haben Flüchtende in Marokko versucht die Grenze zur spanischen Exklave Melilla zu stürmen. Dabei sind mindestens 23 Menschen gestorben, hunderte sind verletzt worden. Was hat zu dieser Situation geführt und wer ist schuld an den grausamen Geschehnissen? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/politik/zurueck-zum-thema-melilla

Politik – detektor.fm
Zurück zum Thema | Melilla - Wer ist verantwortlich für die Toten in Melilla?

Politik – detektor.fm

Play Episode Listen Later Jun 30, 2022 8:59


Am vergangenen Wochenende haben Flüchtende in Marokko versucht die Grenze zur spanischen Exklave Melilla zu stürmen. Dabei sind mindestens 23 Menschen gestorben, hunderte sind verletzt worden. Was hat zu dieser Situation geführt und wer ist schuld an den grausamen Geschehnissen? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/politik/zurueck-zum-thema-melilla

Tech-Freaks – der Hightech-Podcast von BILD
Musik und Spiele für den Sommer - und eine Stimme für die Toten

Tech-Freaks – der Hightech-Podcast von BILD

Play Episode Listen Later Jun 24, 2022 19:12


Im Hightech-Podcast von BILD geht es jede Woche um die wichtigsten Tech-News - und was sie für unseren Alltag bedeuten.

Serien
Deine Welt | Unter Toten – Besuch im Krematorium

Serien

Play Episode Listen Later Jun 15, 2022 47:18


Sven Frohn-Langnick ist jeden Tag umgeben von hunderten Toten, er führt Gespräche mit Trauernden, befüllt Urnen. Seine Berufslaufbahn hat er als Friedhofsgärtner begonnen. Die Toten haben ihn seitdem nicht mehr losgelassen. Als Küster im Krematorium Berlin bereitet er u.a. die Toten für die Abschiednahme mit Angehörigen vor und ist für Einäscherungen im Krematorium verantwortlich. "Ich habe schon meine halbe Familie eingeäschert", erzählt er im Gespräch. Für Deine Welt führte er Christian durch die imposante Kondolenzhalle und zeigte ihm die Sarghalle und Öfen. Ein Gespräch über das Ende, letzte Abschiede und das, was von uns übrig bleibt. Supporte Deine Welt mit einer Spende über Paypal oder Mitgliedschaft im Klub Viertausendhertz. Vielen Dank! Alle Podcasts von unserem Podcastlabel Viertausendhertz unter viertausendhertz.de/podcasts. Folge Deine Welt bei Apple Podcasts & Spotify.

Viertausendhertz | Talk
Deine Welt | Unter Toten – Besuch im Krematorium

Viertausendhertz | Talk

Play Episode Listen Later Jun 15, 2022 47:18


Sven Frohn-Langnick ist jeden Tag umgeben von hunderten Toten, er führt Gespräche mit Trauernden, befüllt Urnen. Seine Berufslaufbahn hat er als Friedhofsgärtner begonnen. Die Toten haben ihn seitdem nicht mehr losgelassen. Als Küster im Krematorium Berlin bereitet er u.a. die Toten für die Abschiednahme mit Angehörigen vor und ist für Einäscherungen im Krematorium verantwortlich. "Ich habe schon meine halbe Familie eingeäschert", erzählt er im Gespräch. Für Deine Welt führte er Christian durch die imposante Kondolenzhalle und zeigte ihm die Sarghalle und Öfen. Ein Gespräch über das Ende, letzte Abschiede und das, was von uns übrig bleibt. Supporte Deine Welt mit einer Spende über Paypal oder Mitgliedschaft im Klub Viertausendhertz. Vielen Dank! Alle Podcasts von unserem Podcastlabel Viertausendhertz unter viertausendhertz.de/podcasts. Folge Deine Welt bei Apple Podcasts & Spotify.

Deine Welt
Unter Toten – Besuch im Krematorium

Deine Welt

Play Episode Listen Later Jun 15, 2022 47:18


Sven Frohn-Langnick ist jeden Tag umgeben von hunderten Toten, er führt Gespräche mit Trauernden, befüllt Urnen. Seine Berufslaufbahn hat er als Friedhofsgärtner begonnen. Die Toten haben ihn seitdem nicht mehr losgelassen. Als Küster im Krematorium Berlin bereitet er u.a. die Toten für die Abschiednahme mit Angehörigen vor und ist für Einäscherungen im Krematorium verantwortlich. "Ich habe schon meine halbe Familie eingeäschert", erzählt er im Gespräch. Für Deine Welt führte er Christian durch die imposante Kondolenzhalle und zeigte ihm die Sarghalle und Öfen. Ein Gespräch über das Ende, letzte Abschiede und das, was von uns übrig bleibt. Supporte Deine Welt mit einer Spende über Paypal oder Mitgliedschaft im Klub Viertausendhertz. Vielen Dank! Alle Podcasts von unserem Podcastlabel Viertausendhertz unter viertausendhertz.de/podcasts. Folge Deine Welt bei Apple Podcasts & Spotify.

Viertausendhertz | Alle Podcasts
Deine Welt | Unter Toten – Besuch im Krematorium

Viertausendhertz | Alle Podcasts

Play Episode Listen Later Jun 15, 2022 47:18


Sven Frohn-Langnick ist jeden Tag umgeben von hunderten Toten, er führt Gespräche mit Trauernden, befüllt Urnen. Seine Berufslaufbahn hat er als Friedhofsgärtner begonnen. Die Toten haben ihn seitdem nicht mehr losgelassen. Als Küster im Krematorium Berlin bereitet er u.a. die Toten für die Abschiednahme mit Angehörigen vor und ist für Einäscherungen im Krematorium verantwortlich. "Ich habe schon meine halbe Familie eingeäschert", erzählt er im Gespräch. Für Deine Welt führte er Christian durch die imposante Kondolenzhalle und zeigte ihm die Sarghalle und Öfen. Ein Gespräch über das Ende, letzte Abschiede und das, was von uns übrig bleibt. Supporte Deine Welt mit einer Spende über Paypal oder Mitgliedschaft im Klub Viertausendhertz. Vielen Dank! Alle Podcasts von unserem Podcastlabel Viertausendhertz unter viertausendhertz.de/podcasts. Folge Deine Welt bei Apple Podcasts & Spotify.

Krimikiste - Bücher im Visier
2158: Eric Berg – Die Toten von Fehmarn

Krimikiste - Bücher im Visier

Play Episode Listen Later May 23, 2022 3:32


In „Die Toten von Fehmarn“ muss sich Journalistin Doro Kagel mit ihrer Vergangenheit ebenso wie mit ihrer Mutter auseinandersetzen, als ein früherer Freund aus ihrer ehemaligen Clique ermordet wird. Hat sein Tod mit der Leiche zu tun, die die Jugendlichen damals fanden? Oder gibt es am Ende einen ganz anderen Grund? . Limes

Dunkle Seelen - Hörspiel-Podcast präsentiert von Doro Pesch
Menschenjagd und Drogenbarone: Reise in Kolumbiens Dschungel

Dunkle Seelen - Hörspiel-Podcast präsentiert von Doro Pesch

Play Episode Listen Later May 16, 2022 82:06


Kann ein Ort alles Böse der Welt in sich vereinen? Ein mutiger Reporter geht dem Geflecht aus brutalen Verbrechen und kriminellen Verstrickungen im kolumbianischen Leticia nach. Doro Pesch präsentiert "Die Toten von Leticia" von Thomas Kistner. Mehr Infos unter www.wdr.de/k/dunkle-seelen Von Thomas Kistner.

FUFIS - Film & Fernsehen in Serie
Tatort-Check: Polizeiruf 110 - „Das Licht, das die Toten sehen“

FUFIS - Film & Fernsehen in Serie

Play Episode Listen Later May 13, 2022 3:38


Ein totes Mädchen, in Plastik gewickelt, vergraben. Keine verwertbaren Spuren. Keine konkreten Anhaltspunkte. Ein toess Mädchen ist nicht genug, im Polizeiruf gibt es sogar zwei davon. Was kannst du uns über beide verraten, Philipp Münscher? Kriminaloberkommissarin Elisabeth "Bessie" Eyckhoff (Verena Altenberger) versucht, den Mord an der 16-jährigen Laura Schmidt aufzuklären und steht vor einer fast unlösbaren Aufgabe. Gemeinsam mit Dennis Eden (Stephan Zinner), der mittlerweile auch zur Mordkommission gewechselt ist, sucht Bessie nach Hinweisen und stößt dabei auf einen früheren Fall: das Verschwinden der damals ebenfalls 16-jährigen Anne Ludwig. Gibt es zwischen diesen beiden Fällen einen Zusammenhang? Beide Mädchen sind nach dem abendlichen Eislaufen in einen weißen Transporter eingestiegen. Auf einmal taucht Caroline Ludwig (Anna Grisebach) im Kommissariat auf. Sie möchte wissen, ob das gefundene Mädchen ihre vermisste Tochter Anna ist. Bessie muss dies verneinen. Als erste Ermittlungen ergeben, dass ausgerechnet Caroline Ludwig wohl als Letzte mit Laura gesprochen hatte, steht die sehr labil wirkende Frau unter dringendem Tatverdacht. Bessie glaubt an ihre Unschuld, aber die Beweise gegen Caroline Ludwig verdichten sich immer mehr. Foto: BR/Bavaria Fiction GmbH/Hendrik Heiden

FUFIS - Film & Fernsehen in Serie
Tatort-Check: Polizeiruf 110 - „Das Licht, das die Toten sehen“

FUFIS - Film & Fernsehen in Serie

Play Episode Listen Later May 13, 2022 3:38


Ein totes Mädchen, in Plastik gewickelt, vergraben. Keine verwertbaren Spuren. Keine konkreten Anhaltspunkte. Ein toess Mädchen ist nicht genug, im Polizeiruf gibt es sogar zwei davon. Was kannst du uns über beide verraten, Philipp Münscher? Kriminaloberkommissarin Elisabeth "Bessie" Eyckhoff (Verena Altenberger) versucht, den Mord an der 16-jährigen Laura Schmidt aufzuklären und steht vor einer fast unlösbaren Aufgabe. Gemeinsam mit Dennis Eden (Stephan Zinner), der mittlerweile auch zur Mordkommission gewechselt ist, sucht Bessie nach Hinweisen und stößt dabei auf einen früheren Fall: das Verschwinden der damals ebenfalls 16-jährigen Anne Ludwig. Gibt es zwischen diesen beiden Fällen einen Zusammenhang? Beide Mädchen sind nach dem abendlichen Eislaufen in einen weißen Transporter eingestiegen. Auf einmal taucht Caroline Ludwig (Anna Grisebach) im Kommissariat auf. Sie möchte wissen, ob das gefundene Mädchen ihre vermisste Tochter Anna ist. Bessie muss dies verneinen. Als erste Ermittlungen ergeben, dass ausgerechnet Caroline Ludwig wohl als Letzte mit Laura gesprochen hatte, steht die sehr labil wirkende Frau unter dringendem Tatverdacht. Bessie glaubt an ihre Unschuld, aber die Beweise gegen Caroline Ludwig verdichten sich immer mehr. Foto: BR/Bavaria Fiction GmbH/Hendrik Heiden

SODOM & CORONA - Der epidemische Pandemie-Podcast mit Niels Ruf & Gästen
Die Toten Generäle feat. SERDAR SOMUNCU * SODOM & CORONA #47

SODOM & CORONA - Der epidemische Pandemie-Podcast mit Niels Ruf & Gästen

Play Episode Listen Later May 12, 2022 82:05


In der Tradition der #DeadKennedys und der #DieTotenHosen gehen in der Ukraine eher #DieTotenGeneräle in die Populärkultur ein. Die Experten Serdar Somuncu und eine Version von mir ordnen diese und andere Ereignisse in #SODOMUNDCORONA_46 sorgfältig für euch ein. ⭕️ SODOM & CORONA UNTERSTÜTZEN https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=V6BLDWHWAPKRN ⭕️ SPENDEN FÜR DIE UKRAINE BEH und ADH IBAN: DE53 200 400 600 200 400 600 BIC: COBADEFFXXX Commerzbank Stichwort: Nothilfe Ukraine www.spendenkonto-nothilfe.de ⭕️ SERDAR SOMUNCU https://somuncu.de/ ⭕️ SODOM & CORONA INSTAGRAM https://www.instagram.com/sodoom_und_corona/?hl=de ⭕️ NIELS RUF INSTAGRAM https://www.instagram.com/nielsruf/?hl=de ⭕️ SODOM & CORONA in Farbe und HD bei YOUTUBE https://www.youtube.com/c/TheNielsRufChannel ⭕️ SODOM & CORONA bei YOUTUBE https://www.youtube.com/watch?v=ZOzNvPg4SqA&feature=youtu.be

Napalm am Morgen - Der Filmpodcast
#61 Nicolas Cage bringt die Toten raus

Napalm am Morgen - Der Filmpodcast

Play Episode Listen Later May 5, 2022 57:32


Heute geht es um Nicolas Cage, "Bringing Out the Dead" und "X-Men: Der letzte Widerstand". Hausaufgabe für nächste Woche: "Ein Mordsteam ermittelt wieder" (Netflix) #NapalmAmMorgen

Nachts im Buchladen - Der Literatur-Podcast
"Kaiserstuhl", "Der Flussregen Pfeifer" und "Der Geschichten Bäcker"

Nachts im Buchladen - Der Literatur-Podcast

Play Episode Listen Later Apr 15, 2022 18:03


Nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich endlich mal wieder Reinhard Hesse von der Buchhandlung Ebbecke in Warendorf besucht. Dementsprechend lang war auch die Liste der Bücher, die er mir für diese Podcastfolge empfehlen wollte. Ich habe mich drüber gefreut- den Tipps hören sich allesamt sehr vielversprechend an. So geht es in dieser Folge um: "Kaiserstuhl" von Brigtte Glaser "Der Geschichten Bäcker" von Carsten Henn "Schwarzlicht" von Camilla Läckberg und Henrik Fexeus "Der Flussregen Pfeifer" von Tobias Friedrich "Die Toten von Fehmarn" von Eric Berg

Die Werder Raute
WR 152 Die Toten Ärzte oder wieviele Punkte reichen zum Aufstieg

Die Werder Raute

Play Episode Listen Later Apr 15, 2022 99:06


Willkommen am Stammtisch Rückblick auf das Spiel 1. FCN vs. Darmstadt 98 Rückblick auf das Spiel FC St. Pauli vs. SV Werder Bremen Vorschau auf das Spiel SV Werder Bremen vs. 1. FC Nürnberg Stammtisch Themen Das Fundstück der Woche Die Werder Raute Playlist Abgesang Das Saison Tippspiel 2021/22 2. Bundesliga Tippspiel 2021/22 Die Tipps 17.04.2022 Sonntag 13:30 Uhr SV Werder Bremen vs. 1. FC Nürnberg Tipps Carsten 2:0 Sami 2:1 Stefan 2:1 Kalle 4:1 Simon 1:0 Das Fundstück der Woche ***Werbung*** Carsten 1Live Ikone - Die Toten Hosen (Podcast) Sami

stern Crime - Spurensuche
Nicht nur die Toten

stern Crime - Spurensuche

Play Episode Listen Later Apr 14, 2022 51:26


Dass Rechtsmediziner viel aus den Verletzungen der Toten lesen können, ist bekannt. Aber einen großen Teil ihrer Arbeit verbringen sie mit Lebenden. Mit Opfern von Gewalttaten und mit den Tätern. In dieser Folge von Spurensuche spricht stern-Crime-Reporter Bernd Volland mit dem Kieler Rechtsmediziner Claas Buschmann über einen Bereich seiner Arbeit, der seltener im Licht der Öffentlichkeit steht, aber nicht minder spannend und manchmal auch aufreibend ist.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

B5 Thema des Tages
Die Toten von Butscha: Wie können Kriegsverbrechen aufgeklärt werden?

B5 Thema des Tages

Play Episode Listen Later Apr 4, 2022 9:07


Mehr als 400 getötete Zivilisten - melden ukrainische Behörden - habe man bislang in den zurückeroberten Vororten im Norden und Westen Kiews entdeckt. Die Reaktionen auf das mutmaßliche Massaker von Butscha - und wie diese offensichtlichen Kriegsverbrechen geahndet werden können - sind unser Thema des Tages.

Litradio
Die Toten. Episode 4: Die Trauer der anderen 2

Litradio

Play Episode Listen Later Mar 16, 2022 31:22


Die Toten. Episode 4: Die Trauer der anderen 2 by Litradio

Litradio
Die Toten. Episode 3: Poetik des Gedenkens

Litradio

Play Episode Listen Later Mar 6, 2022 29:29


Content Note: Tod, Pandemie, Beerdigung Ein Podcast über die Toten der Pandemie Seit beinahe zwei Jahren dominiert eines unseren Alltag, unsere Medien und unsere Lebensrealität: Die Corona-Pandemie. Auf einmal wird der Tod allgegenwärtig, ein Thema, mit dem sich viele lieber (noch) nicht auseinandersetzen wollen, dem wir uns nun aber alle stellen müssen. Denn über 110.000 Menschen sind laut Robert-Koch-Institut in Deutschland mittlerweile an oder mit einer Corona-Infektion gestorben, mehr Menschen als in ganz Hildesheim wohnen. Wie wird ihnen gedacht? Wie wollen wir ihnen gedenken? Kann man öffentlich und gemeinsam trauern? Und wie schnell vergessen wir die einzelnen Toten eigentlich, wenn immer neue hinzukommen? Können (und wollen) wir gegen dieses Vergessen ankämpfen? Unser Podcast beschäftigt sich mit diesen und anderen Fragen aus unterschiedlichen Sichtweisen. Wir haben nach Geräuschen in der Öffentlichkeit gesucht, haben mit Hinterbliebenen gesprochen und Interviews mit „Expert*innen für das Sterben“ geführt. Poetik des Gedenkens „Wer ist schon auf dem Friedhof gestorben?“ „Ein Friedhof wird erst zum Friedhof, wenn man etwas von sich selbst dort versteckt hat. Wenn man selbst dort begraben liegt.“ In der dritten Folge besuchen wir den Friedhof und hören, wie es dort klingt. Wir gehen umher und denken über die Toten und ihr Leben nach. Wohnen sie auf dem Friedhof oder liegen sie nur dort? Wir merken, dass der Friedhof ein Ort der Ruhe sein kann, ein Nullpunkt mitten in der Stadt. Oder aber eine Abkürzung auf den täglichen Wegen, ein Ort der Einsamkeit, ein Ort der Gemeinschaft, ein Garten, ein Park. Und am Ende finden wir heraus, dass der Friedhof ein Ort ist, an dem wir uns Geschichten erzählen können, egal ob sie stimmen oder nicht, dass diese Geschichten hier weiterleben können. Hinter dem Podcast: Eine Folge von Linda Ludwig, Kay Schier, Mara Schrey, Leo Stemmschildt, Meret Stühmer Mitwirkende: Peter Muellejans (?) Redaktion „Die Toten“: Clara Dönicke, Henrike Kloth, Malu von Marschall, Stav Szir Produktion: Thore Fahrenbach, Guido Graf Entstanden am Literaturinstitut Hildesheim im Rahmen des Seminars „Die Toten“ unter der Leitung von Philomena Petzenhammer und Guido Graf. Ein Litradio Original 2022.

Litradio
Die Toten. Episode 2: Wie begegnen wie den Toten?

Litradio

Play Episode Listen Later Feb 27, 2022 26:08


Die Toten. Episode 2: Wie begegnen wie den Toten? by Litradio

Litradio
Die Toten. Episode 1: Die Trauer der anderen

Litradio

Play Episode Listen Later Feb 20, 2022 42:03


Content Note: Tod, Pandemie, Beerdigung Seit beinahe zwei Jahren dominiert eines unseren Alltag, unsere Medien und unsere Lebensrealität: Die Corona-Pandemie. Auf einmal wird der Tod allgegenwärtig, ein Thema, mit dem sich viele lieber (noch) nicht auseinandersetzen wollen, dem wir uns nun aber alle stellen müssen. Denn über 110.000 Menschen sind laut Robert-Koch-Institut in Deutschland mittlerweile an oder mit einer Corona-Infektion gestorben, mehr Menschen als in ganz Hildesheim wohnen. Wie wird ihnen gedacht? Wie wollen wir ihnen gedenken? Kann man öffentlich und gemeinsam trauern? Und wie schnell vergessen wir die einzelnen Toten eigentlich, wenn immer neue hinzukommen? Können (und wollen) wir gegen dieses Vergessen ankämpfen? Unser Podcast beschäftigt sich mit diesen und anderen Fragen aus unterschiedlichen Sichtweisen. Wir haben nach Geräuschen in der Öffentlichkeit gesucht, haben mit Hinterbliebenen gesprochen und Interviews mit „Expert*innen für das Sterben“ geführt. In der ersten Folge suchen wir nach verschiedenen Formen der Trauer. Wie kann getrauert werden, wenn Menschen in Plastiksäcken in die Erde gelegt werden, ohne dass Angehörige sie noch einmal sehen dürfen? Dafür sprechen wir mit Bestatter*innen über die Pandemie im Bestattungsinstitut. Über das Trauern allgemein sagt der Autor Christian Dittloff: „Was Trost spendet, ist Handeln.“ Auch darüber wollen wir reden. Ist Trauern ein aktiver Prozess? Wer spielt dabei eigentlich welche Rolle? Autor und Bühnenkünstler Stefan Schwarck spricht über die eigene Angst vor dem Tod und ob Trauer und Humor miteinander vereinbar sind. Außerdem haben wir uns mit Totenritualen aus Mexiko und Madagascar beschäftigt. Hinter dem Podcast: Eine Folge von: Victoria Helene Bergemann, Yasmin Sibai-Bonn, Guido Graf, Lotte John und Jana Schütze. Mitwirkende: Christian Dittloff, Ferry Marquardt, Stefan Schwarck und Paula Medina. Redaktion „Die Toten“: Clara Dönicke, Henrike Kloth, Malu von Marschall, Stav Szir Produktion: Thore Fahrenbach, Guido Graf Entstanden am Literaturinstitut Hildesheim im Rahmen des Seminars "Die Toten" unter der Leitung von Philomena Petzenhammer und Guido Graf. Ein Litradio Original 2022.

Spur der Verbrechen
Die Toten ohne Augen

Spur der Verbrechen

Play Episode Play 24 sec Highlight Listen Later Oct 3, 2021 33:46 Transcription Available


Im April 1990 herrscht in St. Georgen im Attergau Angst und Schrecken. Bei einem verlassenen Bauernhof werden zwei Leichen gefunden. Ein toter Mann liegt in einem aufgelassenen Brunnen. Ein zweiter ist neben der Autobahn verscharrt. Einen Zusammenhang gibt es offenbar nicht. Die beiden Toten haben sich nicht gekannt. Doch nicht nur das gibt den Ermittlern Rätsel auf: Beiden Toten hat ein unbekannter Mörder bestialisch die Augen ausgestochen.

Literatur - SWR2 lesenswert
Bogdan Wojdowski - Brot für die Toten

Literatur - SWR2 lesenswert

Play Episode Listen Later Sep 2, 2021 4:34


So ein großer Roman über das Warschauer Ghetto- und doch wurde er nach seinem Erscheinen 1971 in der DDR hierzulande kaummehr zur Kenntnis genommen. Deswegen ist es eine gute Entscheidung, mit Bogdan Wojdowskis Roman "Brot für die Toten" die "Bibliothek der polnischen Holocaustliteratur" zu eröffnen. Insgesamt zehn wichtige Bände hat der Wallstein Verlag angekündigt. Rezension von Martin Sanders. Aus dem Polnischen von Henryk Bereska Mit einem Nachwort von Lothar Quinkenstein Wallstein Verlag, 462 Seiten, 24 Euro ISBN 978-3-83533-817-3

Literatur - SWR2 lesenswert
Chris Lloyd - Die Toten vom Gare d'Austerlitz

Literatur - SWR2 lesenswert

Play Episode Listen Later Aug 13, 2021 4:34


Im besetzten Paris des Frühjahrs 1940 spielt "Die Toten vom Gare d' Austerlitz", der neue Kriminalroman des in Wales lebenden Chris Lloyd. Der kantige Inspecteur Édouard Giral will den Mord an vier Polen aufklären, die offenbar vor den deutschen Besatzern fliehen wollten. Doch während seiner Ermittlungen gerät Giral rasch in ein lebensgefährliches Netz aus korrupten Polizistenkollegen, eiskalten deutschen Geheimdienstlern, der Gestapo und dem Widerstand. Rezension von Michael Kuhlmann. Aus dem Englischen von Andreas Heckmann hg. von Thomas Wörtche Suhrkamp Verlag, 473 Seiten, 15,95 Euro ISBN 978-3-518-47136-4