Podcasts about Ordnung

  • 2,832PODCASTS
  • 5,274EPISODES
  • 32mAVG DURATION
  • 3DAILY NEW EPISODES
  • Dec 4, 2022LATEST
Ordnung

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Ordnung

Show all podcasts related to ordnung

Latest podcast episodes about Ordnung

BetDenkZettel
TRIEB (2. Advent) Jes 11,1-10

BetDenkZettel

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 3:53


Mein Vater erzählte vor vielen Jahren einem Bekannten von meinem Entschluss, Priester zu werden. Sein Kommentar: „Ach, wie schade… Ein verdorrter Ast am Stamm.“ Mein Vater war verstimmt (und blieb es noch lange). Denn hier diente das Bild vom Zweig am Baumstamm der Verächtlichmachung. Beim Propheten Jesaja dagegen ist der Trieb aus einem alten Baumstumpf ein Bild für die Ankündigung des Messias, des gesalbten Gottkönigs: „Aus dem Baumstumpf Isais wächst ein Reis hervor, ein junger Trieb aus seinen Wurzeln bringt Frucht.“ (Jes 11,1) Gott knüpft bei seinem Kommen noch einmal beim Geschlecht Davids an, sagt der Prophet. Aber nicht bei König David selbst, der das Königtum verdorben hatte. Sondern eine Generation früher bei Davids Vater Isai. Auf diesem neuen, königlichen Trieb ruht der Geist Gottes, sagt Jesaja. Und es folgt die wunderbare Aufzählung der sechs Gaben des Heiligen Geistes, aus denen die christliche Tradition später sieben machte: „der Geist der Weisheit und der Einsicht, der Geist des Rates und der Stärke, der Geist der Erkenntnis und der Furcht des Herrn“. Später gesellt sich noch die „Frömmigkeit“ als eigene Gabe hinzu. Die christlichen Theologen werden dann im 5 Jahrhundert von Jesus Christus sagen, er sei „wahrer Gott und wahrer Mensch“ gewesen – „ungetrennt und unvermischt“ (Chalzedon 451). Er ist ganz Mensch: Trieb oder Sproß eines menschlichen Geschlechts, mit den Trieben und Begehren eines Menschen. Zugleich ist er ganz Gott und im Vollbesitz des Geistes Gottes. Der Geist Gottes ist es, der den Menschen mit allen seinen natürlichen Anlagen im Lot hält, ihn Gott erkennen lässt und seine ganze Größe und Schönheit zum Vorschein bringt. Aber nochmal zurück zum „verdorrten Ast am Stamm“. Als Mensch bin ich in der Tat ein Ast, ein „Trieb“ oder ein „Spross“ am Stamm einer Familie und einer Reihe von Generationen. Im Deutschen bezeichnet „Trieb“ aber auch einen Drang oder ein angelegtes Begehren im Menschen, das auf die Befriedigung grundlegender Bedürfnisse zielt. Wir sind ein Trieb und haben Triebe. Den Menschen unterscheidet vom Tier, dass er seinen Trieben nicht einfach ausgeliefert ist. Er kann sich zu seinen Trieben verhalten. Je nach geistiger Reife und Gesundheit, je nach Prägung und Lebensphase gelingt das mal besser, mal weniger gut. Wo der Mensch jedoch rein triebgesteuert agiert, geht das Leben schief. Sein eigenes und das seiner Nächsten. Der Mensch fällt zurück in den Dschungel – oder in den Zoo der Abhängigkeit von Menschen, die selbst nicht in die Triebfalle getappt sind, aber die Triebe anderer zu triggern wissen. In seiner Menschwerdung macht Gott unser leibliches Leben zu seinem. Er wird ein menschlicher Trieb mit menschlichen Trieben. Ein Mensch, der ganz frei ist, weil sein Trieb-Sein und seine Triebe sich ganz in ihrer göttlichen Ordnung entfalten. Warum tut Gott das? Damit wir Anteil bekommen an diesem ganz menschlichen und ganz göttlichen Leben. Darauf soll es mir ankommen in diesem Advent: erstens, dass ich mich freue, dass Gott ein Trieb wird, wie ich einer bin; zweitens, dass ich erkenne, was mich gerade treibt und wohin; und drittens, dass ich mich vom Geist Gottes treiben lasse, um immer mehr ein Liebender zu werden. Wenn das geschieht, dann brauche ich mich nicht zu sorgen, ein verdorrter Ast am Stamm zu sein. Fra' Georg Lengerke

Kanzlei WBS
Knallhart-Urteil: JEDER darf jetzt Falschparker fotografieren & anzeigen

Kanzlei WBS

Play Episode Listen Later Nov 26, 2022 8:32


Petzen mag keiner, das beginnt schon im Kindergarten und hört nie auf, denn es gibt sie überall. Auch im Straßenverkehr gibt es Menschen, die Falschparker fotografieren und den Behörden verpetzen und dadurch für mehr Recht und Ordnung auf den Straßen sorgen. Jetzt gibt es ein Urteil, das die Möglichkeiten der Hilf-Sheriffs und damit das Risiko für Falschparker vergrößert. Geblitzt? Über rot gefahren? Bußgeldbescheid erhalten? Wir helfen: https://wbs.law/verkehrsrecht

Ganz offen gesagt
#45 2022 Über das schwierige Verhältnis zwischen Politik und Medien - mit Anita Zielina

Ganz offen gesagt

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 50:42


Die Medien stecken schon länger in einer Vertrauenskrise. Die jüngsten Rücktritte wichtiger Chefredakteure, die im Umgang mit Politikern, deren Arbeiten sie eigentlich kritisch beurteilen sollten, eindeutige Grenzen überschritten hatten, sind da ein besonders augenscheinliches Symptom einer ausgewachsenen Dysfunktionalität. Mit der international erfahrenen Medienexpertin Anita Zielina, die für die NEOS auch im Stiftungsrat des ORF sitzt, spricht Host Stefan Lassnig über das schwierige Verhältnis zwischen Politiker:innen und Journalist:innen bzw. Medienmacher:innen. Was wollen die eigentlich wechselseitig voneinander, was ist noch in Ordnung und wo werden Grenzen überschritten? Und welche Ansätze gibt es, damit dieses für die Demokratie so wichtige Miteinander wieder ins Lot kommt?Links zur Folge:Beitrag von Michael Völker aus dem "Standard"-TransparenzblogAussendung ORF-RedakteursratMedienprojekt "tageins"Podcastempfehlung der Woche:Podcast "Im Museum" 

Bruder Paulus´ Kapuzinerpredigt
Mutations are the painful healthy way of salvation

Bruder Paulus´ Kapuzinerpredigt

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 17:49


20. November 2022, 11 Uhr, Liebfrauenkirche Frankfurt am Main, 34. Sonntag im Jahreskreis (Christkönigssonntag) Lesejahr C Im Wandel bleibt Christus der König und motiviert zum Weg zwischen Anpassung und Widerstand MUTATIONS: Anders als man denkt Der Change, vielbeschworen, kann nicht herbeigeführt werden. Er bleibt Gnade. Eine Gnade, die sich anbahnt. Darum mag ich lieber den Begriff der Transformation. Selten wurde mir dies deutlicher als in dieser wunderbaren Ausstellung: MUTATIONS https://kfw-stiftung.de/veranstaltungen/ausstellung-mutations (Noch bin zum 11. Dezember zu sehen). Zur Ordnung des Lebens gehört der Ausbruch daraus. Dies gilt es zu lernen. Die Frauen im Iran sind eine von vielen, die den Systemen Leben einhauchen. Und von den Systemen unbarmherzig verfolgt werden. Jedes Unternehmen braucht die Ordnung. Die Geschäftsordnung. Doch braucht jedes Unternehmen auch die Abweichlerin, den neuen Denker, den Mitarbeiter, der nicht dazu passt und doch so wertvoll ist, weil er Augen und Sinne für vergessene Dimensionen öffnen kann. Als Nonkonformist starb Jesus am Kreuz. Dass das Christentum vom Gift der weltlichen Ordnungsmacht getrunken hat, geht ihm bis heute nach. Und doch sind darin und daraus die Revolutionäre hervorgegangen, die anders lebten, dachten und fühlten, als es die Ordnung vorsah. Darum bin ich bewusst und gerne christlich: Die weltlich gesehen Ohnmacht der Energie, die transformiert, interessiert mich. Jene Energie, die einen Grashalm dazu bringt, die Teerdecke zu durchstoßen hin zum Licht. Sein Schmerz, seine Geduld, seine Zielstrebigkeit und seine Energie, die Tiefe vor Höhe setzt, spüre ich in mir. Spüren Sie sie auch?

Dübels Geistesblitz
DG492 - Mittagsruhe

Dübels Geistesblitz

Play Episode Listen Later Nov 20, 2022 4:41


Ein pflichtbewusster Hausmeister ist das A und O, wenn es darum geht, Ordnung in einem Mehrfamilienhaus zu erhalten. Und je pflichtbewusster der Hausmeister ist, um so stiller ist dann auch die Mittagsruhe.

Auf ein Wort
Aufräumen

Auf ein Wort

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 1:58


Am Buß-und Bettag ist eine gute Gelegenheit, die eigene Seele ein bisschen in Ordnung zu bringen. Abstauben, Hoffnungen polieren, der Angst die Dunkelheit nehmen.

Wohlstand für Alle
Ep. 171: Ist die Maschine unser Feind?

Wohlstand für Alle

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 26:53


In den vergangenen 250 Jahren ereignete sich ein technischer Fortschritt, der in seiner Rasanz und Breite einmalig in der Weltgeschichte ist. Die Arbeiter haben davon jedoch häufig nur wenig profitiert. Zwar hat die Maschinisierung dafür gesorgt, dass die Landarbeit einfacher wurde und außerdem viele Frauen für die Lohnarbeit rekrutiert werden konnten, was die Frauen aus patriarchalen Strukturen löste – jedoch ging mit dem Aufstieg des Kapitalismus auch eine furchtbare Verelendung der arbeitenden Klasse einher. Auch für die Kapitalisten ist, wie Marx im 13. Kapitel des „Kapitals“ ausführt, die Maschinisierung ein zweischneidiges Schwert, da sie zwar Extraprofite ermöglichen kann, jedoch sind die Maschinen, indem sie Arbeiter ersetzen, für den Kapitalisten durchaus auch problematisch insofern, als dadurch, dass Arbeiter entlassen werden und folglich keinen Lohn mehr erhalten, auch die Kaufkraft und damit die Nachfrage nach Waren sinkt. Dieser Widerspruch des Kapitalismus ist nicht auflösbar, vielmehr blitzt in ihm auf, wie die Maschinisierung in einer nicht-kapitalistischen Gesellschaft allen dienen könnte. Diese Idee verfolgt Marx in seinem berühmten wie berüchtigten „Maschinenfragment“ aus den „Grundrissen“. Kann der technische Fortschritt die Menschen von der Arbeit befreien und inwieweit löst sich durch ihn die kapitalistische Ordnung gar von selbst auf? Darüber sprechen Ole Nymoen und Wolfgang M. Schmitt in der neuen Folge von „Wohlstand für Alle“. Literatur: Christian Lotz: Karl Marx: Das Maschinen-Fragment, Laika Verlag. Karl Marx: Das Kapital. Kritik der politischen Ökonomie. Erster Band (MEW 23), Karl-Dietz-Verlag. Ihr könnt uns unterstützen - herzlichen Dank! Paypal: https://www.paypal.me/oleundwolfgang Konto: Wolfgang M. Schmitt, Ole Nymoen Betreff: Wohlstand fuer Alle IBAN: DE67 5745 0120 0130 7996 12 BIC: MALADE51NWD Patreon: https://www.patreon.com/oleundwolfgang Steady: https://steadyhq.com/de/oleundwolfgang/about Twitter: Ole: twitter.com/nymoen_ole Wolfgang: twitter.com/SchmittJunior Die gesamte WfA-Literaturliste: https://wohlstand-fuer-alle.netlify.app

Werkstattgespräche
WG052 #1 Nachgehakt beim Haus Projekt von The Real Life Guys

Werkstattgespräche

Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 8:12


Das Haus Projekt hat seinen Namen bekommen, nebenan steht eine große Lagerhalle, die in Ordnung gebracht werden soll und die Bauarbeiten an der Indoor-Kartbahn haben begonnen. Wir treffen The Real Life Guys regelmäßig zum Gespräch über die Projekt-Fortschritte.

SchönerDenken
Folge 1169: DER HAUPTMANN - Vollmacht von ganz oben. Ganz oben.

SchönerDenken

Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 16:30


Die monströsen Verbrechen im Dritten Reich aus der Täterperspektive zu zeigen, das war die Absicht von Robert Schwentke. Er erzählt die weitgehend wahre Geschichte eines Gefreiten, der fahnenflüchtig oder versprengt, hinter der Front in einem Koffer eine Hauptmannsuniform findet, sich als Offizier mit Befehl vom Führer persönlich ausgibt und im Chaos der letzten Kriegstage andere Soldaten unter sein Kommando bringt. Mit herrischem Auftreten verhindert er, dass er kontrolliert wird. Aber aus der Köpenickiade wird ein absurdes Abschlachten. Den falschen Hauptmann (Max Hubacher) verschlägt es in einer Sammellager von Gefangenen. Dort beginnt er willkürlich oder als Standgericht Gefangene zu erschießen oder erschießen zu lassen.Grotesk, erschreckend, erschütternd sind die Schwarzweissbilder von Robert Schwentke, dabei fast zu schön. Der Hauptmann wird immer sicherer und grausamer, seine Männer verlieren ihre Gewissensbisse, wenn sie welche hatten oder fallen in einen Blutrausch. Im Podcast direkt nach dem Film vor dem Kino diskutieren Bettina und Thomas, wie der Film geworden wäre, wenn Frederick Lau den falschen Hauptmann gespielt hätte, über Distanz durch Schwarzweiss, über die Illusion von Regeln und Ordnung und über die Enden des Films. Sie sind sich dabei sicher, dass sich die Verbrechen dieses selbsternannten Schnellgerichts unter ähnlichen Bedingungen wieder ereignen können. Zumindest in Deutschland.Gesehen haben wir den Film auf dem Filmfestival FILMZ in Mainz 2022 und spoilern ausnahmsweise.

Literatur - SWR2 lesenswert
Anja Wicki – In Ordnung

Literatur - SWR2 lesenswert

Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 4:34


Eine junge Frau namens Eva kämpft mit sich und ihrer Umwelt. Unordnung lässt sie verzweifeln. Ungeplantes wirft sie völlig aus der Bahn. Ist sie krank oder nur anders als andere? Darum kreist das Graphic-Novel-Debüt "In Ordnung" der Zeichnerin Anja Wicki.

Easy German
336: Die Ordnungsamt-App

Easy German

Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 34:12


Am 11.11. um 11:11 Uhr hat der Karneval begonnen — und wir waren in Düsseldorf mit dabei. Nach einer kurzen Zusammenfassung unserer Erlebnisse stellt Manuel seinen neuen Hund vor. Dann beschweren wir uns über die ausufernde Werbung auf der Online-Präsenz des Dudens und freuen uns über die App der Berliner Ordnungsämter. Zum Abschluss erklären wir, warum in Berlin die Bundestags-Wahl teilweise wiederholt werden muss.   Transkript und Vokabelhilfe Werde ein Easy German Mitglied und du bekommst unsere Vokabelhilfe, ein interaktives Transkript und Bonusmaterial zu jeder Episode: easygerman.org/membership   Karneval in Köln und Düsseldorf Hoppeditz (Wikipedia) German Carnival (I) (Easy German 75) German Carnival (II) (Easy German 76) Unser Video aus Düsseldorf kommt am 20.11.2022 auf unserem YouTube-Kanal   Das ist schön: Tofu Friedrich

BetDenkZettel
Woran wir kleben Lk 21,5-19

BetDenkZettel

Play Episode Listen Later Nov 13, 2022 3:31


Seit Beginn der Pandemie gehe ich möglichst viele Wege durch die Stadt zu Fuß. Das ist nicht nur gesund, sondern manchmal auch schneller als mit dem Auto. Zum Beispiel letzten Montag am Stachus, weil sich einige Klimaaktivisten auf der Straße festgeklebt haben. Die Unbedingtheit, mit der sie vor einer menschengemachten Unbewohnbarkeit der Erde warnen, beeindruckt mich. Ihre Methoden finde ich fragwürdig. Die Sorge um das Ende der sichtbaren Welt findet sich auch in der Bibel. Auch die Warnung, die uns anvertraute Welt nicht zu zerstören. Darin sollten wir uns also mit allen Menschen guten Willens einig sein. Allerdings sagt die Offenbarung auch, dass das Ende der vergänglichen Welt unausweichlich ist. Aber nicht wir dürfen es herbeiführen, sondern Gott wird es tun. Doch was Gott herbeiführt, sagt die Schrift, ist nicht bloß Ende, sondern Vollendung, nicht bloß Zerstörung, sondern Verwandlung, nicht bloß Untergang, sondern Aufgang, nicht bloß Abschied, sondern Ankunft. Jesus ist sehr nüchtern, wenn es um diese Dinge geht. Panikmache ist ihm fremd. Uns offenbar nicht. Deshalb zuerst die Mahnung: „Gebt acht, dass man Euch nicht irreführt.“ Wer Angst hat, wird verführbar. Von Stimmen, die einlullen oder Panik verbreiten. Von Stimmen, die vom Ende nichts wissen wollen oder allzu genau zu wissen meinen, wann und wie das Ende kommt. Mir hilft die Auslegung der endzeitlichen Texte durch die Theologen der frühen Kirche: Für Athanasius fängt die Irreführung damit an, dass wir uns „die Gnaden und Lehren“ nehmen lassen, „die über den Menschen hinausgehen“, wie „die Teilhabe am himmlischen Leben, die Gotteskindschaft, die Erkenntnis des Vaters und die Gabe des Wortes und des Heiligen Geistes“. Wo es keine Wirklichkeit über die sichtbare hinaus geben darf, hat die Irreführung schon begonnen. Die Phänomene des Endes deuten die Väter vom inneren Menschen her: „Erdbeben“ sind nicht bloß tektonische Verschiebungen, sondern Erschütterungen des Menschen. „Hungersnöte“ sind nicht bloß Mangel an Nahrung, sondern an göttlichem Sinn. „Kriege und Unruhen“ sind nicht bloß Auseinandersetzungen zwischen Ländern oder Parteien, sondern innere Kämpfe der Willensbestrebungen im Menschen. Bei solch einer Lesart geht es nicht um eine Weltflucht nach innen, sondern darum, dass innen und außen zusammengehören:„Zuerst verlieren die Herzen der Menschen ihre Ordnung, danach erst die Kräfte der Natur“, schreibt Gregor der Große. Es ist zu wenig, dass wir die Welt nicht zerstören. Unser Ziel soll sein, dass wir „das Leben gewinnen“. Dieses Leben, das der Tod nicht töten kann, kommt da zum Vorschein, wo die unendliche Liebe Gottes zu seiner endlichen Welt angenommen, angebetet und mitvollzogen wird – von Menschen, die immer mehr Liebende werden. Wir dürfen nicht zerstören, was uns anvertraut ist. Aber wir sollten uns auch nicht an das kleben, was vergänglich ist. Strecken wir uns lieber nach dem aus, der uns von jenseits unserer Endlichkeit entgegenkommt. Fra' Georg Lengerke

SWR2 Zeitwort
11.11.1417: Das Konstanzer Reformkonzil wählt seinen Papst

SWR2 Zeitwort

Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 4:05


Ungewöhnlich, zumindest aus heutiger Sicht, ist, dass es mehrere Päpste gleichzeitig gibt. Zu Beginn des 15. Jahrhunderts gab es drei Päpste und erst das Konstanzer Konzil stellte im November 1417 wieder Ordnung her.

Insert Moin
Steam Deck: Wie Valve es schafft alle PC-Bastler an einen Tisch zu bringen

Insert Moin

Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 114:20


Lange Zeit war das Gerät nur ein vager Traum, den man ab und zu erlebte, nachdem man eine Vorbestellung getätigt hatte: Das Steam Deck, der Handheld-PC von Valve, machte schon lange vor seiner Veröffentlichung von sich reden. Allerdings sorgten Engpässe bei der Produktion dafür, dass man eben noch ein wenig länger träumen musste. Und dann ... ... wurden plötzlich alle Vorbestellungen abgearbeitet und HUCH Micha hat auch eines in der Hand! Na, sowas? Micha und PC? Ja, denn das Steam Deck war die ideale Gelegenheit die digitale Ludothek wieder zu entstauben. Micha betrachtet das Gerät daher aus der Sicht eines Konsolenspielers, der gar nicht so viel basteln möchte, nun aber plötzlich einen kleinen PC mit viel Bastelpotential unter dem Fernseher stehen hat. Spannend wäre hier also jemanden dazu zu holen, der das Gerät sehr viel technischer angeht. Daher hat Micha den Timo von Deckver.se eingeladen. In seinem Youtube-Kanal nimmt er Software- und Hardware des Gerätes im Detail auseinander und richtet sich damit an ein Publikum, das gerne das letzte Quentchen an Performance und Möglichkeiten aus ihrem Steam Deck rausholen wollen. Und was ergeben diese beiden Perspektiven? Ein Review zum Gerät, das ihr hören solltet! Erfahrt in guten zwei Stunden, warum das Steam Deck nicht nur an sich begeistert, sondern wie Valve es auch schafft etwas Ordnung in die chaotische Welt der PC-Spieler*innen zu bringen. In Kooperation mit Deckver.se verlosen wir unter allen Kommentaren zu dieser Folge ein Dock von JSAUX. Es zählen alle Beiträge, die unter diesem Blogpost, im Feedback-Kanal vom Insert Moin-Server oder in der Kommentarspalte von Timos Youtubekanal eintreffen. Einsendeschluss ist der 20.11.22 um 23:59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Timos Youtube-Kanal Deckver.se findet ihr hier: https://www.youtube.com/c/TheDeckverse

bibletunes.de » Die Bibel im Ohr!
Hebräer 7 – Teil 4 (Verse 20-28)

bibletunes.de » Die Bibel im Ohr!

Play Episode Listen Later Nov 8, 2022 9:11


20 Wie groß der Unterschied zur alten Ordnung ist, zeigt sich auch daran, dass Jesus mit einem Eid in seinem Priesteramt bestätigt wurde. Bei den levitischen Priestern gab es keinen solchen Eid; 21 aber als Jesus zum Priester eingesetzt wurde, machte Gott ihm eine Zusage, die er mit einem Eid bekräftigte. Es heißt in der Schrift: »Der […]

bibletunes.de » Die Bibel im Ohr!
Hebräer 7 – Teil 3 (Verse 11-19)

bibletunes.de » Die Bibel im Ohr!

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 10:52


11 Wenn nun das levitische Priestertum zur Vollkommenheit führen könnte – und das Gesetz, das unserem Volk gegeben wurde, kennt ja kein anderes Priestertum –, wäre es dann nötig gewesen, einen Priester einzusetzen, der zu einer ganz anderen Ordnung gehört – einen Priester wie Melchisedek und nicht einen wie Aaron? 12 Und wohlgemerkt: Eine Änderung der priesterlichen […]

SWR2 Kultur Info
Anti-Rave-Dekret in Italien: Recht zu feiern und Möglichkeiten zu protestieren in Gefahr

SWR2 Kultur Info

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 8:36


Die italienische Öffentlichkeit sei besorgt wegen des Anti-Rave-Dekrets der Regierung Meloni, erklärt SWR2 Redakteurin Giordana Marsilio. Das neue Dekret sei vage formuliert, so dass darunter nicht nur illegale Raves fallen könnten, sondern alle unangekündigten Versammlungen, die als ,,gefährlich" für die öffentliche Ordnung eingestuft werden. Darunter könnten auch Streiks oder Proteste fallen. „Die Angst ist, dass die Regierung dadurch das Recht zu demonstrieren untererdrücken will“, sagt Marsilio. Jurist*innen und Politiker*innen der Opposition, aber auch Prominente haben das neue Dekret kritisiert. Die Regierung hat inzwischen angekündigt, das Dekret nochmals zu modifizieren. Nichtdestotrotz sei das ein negatives Signal, das von der Regierung Meloni zu erwarten sei, meint Marsilio.

Betriebsrats-Arbeit leicht gemacht | Erfolgreiche Arbeit im Betriebsrat | Mitbestimmung, Aufgaben und Rechte des Betriebsrats

Gesetzliche Kleidervorschriften – Schutzkleidung: hierbei besteht kein Mitbestimmungsrecht des BR´s. Aber: Was ist, wenn der Arbeitgeber in einer Versicherung oder einer Bank aus Imagegründen als Dresscode „Anzug oder Kostüm“ vorgibt? Darf der AG Kleidervorschriften machen? Dies ist durch das Direktions- und Weisungsrecht des AG gedeckt. Aber gleichzeitig betrifft dies die betriebliche Ordnung und der BR muss dem nach § 87 Abs. 1nR. 1BetrVG zustimmen und kann mitbestimmen. Mehr dazu im heutigen Podcast zusammen mit den Rechtsanwälten Maja Lukac und Arne Schrein. Themen in der heutigen Folge: Betriebliche Mitbestimmung trotz Direktionsrecht des AG Auch in puncto Image und Außenauftritt darf der BR nach § 87 Abs. 1 Nr.1 BetrVG mitbestimmen! Arbeitgeber, ziehe dich warm an! Seminarempfehlung aus dem Podcast:Seminar Betriebsverfassungsrecht Teil 1: https://www.waf-seminar.de/br163

Coaching Business Mastery Podcast mit Sonja Kreye
#221 Mentaltraining: Wie wichtig ist das wirklich?

Coaching Business Mastery Podcast mit Sonja Kreye

Play Episode Listen Later Nov 1, 2022 15:48


Hallo Vorname,   die in meiner Familie allseits vorherrschende Pferdehaarallergie hat zwar verhindert, dass ich jemals selbst auf einem Pferd saß. Wenn mich aber früher meine Reiterfreundin um Unterstützung bat, wenn es galt die Pferde von der Koppel zu holen, hab ich nie nein gesagt.   Trotz meiner Angst wurde mir schnell klar, dass diese Tiere was Besonderes sind. Als wollten sie mir sagen, dass es völlig unnötig ist, Angst vor ihnen zu haben, hängten sie mir ihren Kopf über die Schulter und schnaubten mich liebevoll an.   Ich fand das damals schon unglaublich, wie sehr diese Tiere anscheinend spürten, was in mir vorging.   Eine Expertin, die das nicht nur spürt, sondern aus Erfahrung kennt, ist Anita Büeler. Anita ist Mental-Coach für Reiterinnen und zeigt ihnen, wie sie wieder Freude und Leichtigkeit mit ihrem Pferd erleben. Denn oftmals gehen Freude und Leichtigkeit verloren, weil die Pferde spüren, dass mit der Reiterin etwas nicht stimmt. Dass sie unsicher ist, an sich zweifelt oder sie etwas belastet.   Pferde sind also ein prima Spiegel dessen, was in uns vorgeht. Genauso übrigens wie Kunden. Du hast sicherlich schon gemerkt, dass es dir viel leichter fällt, dich zu zeigen und Kunden zu gewinnen, wenn mental alles in Ordnung ist.   Anita ist zudem Teilnehmerin in meinem Online Coaching Professional Programm für fortgeschrittene Coaches, indem ich zeige, wie du regelmäßig und zuverlässig Anfragen für dein Online-Coaching oder deinen Online-Kurs gewinnst.   In diesem Interview mit Anita erfährst du: Wie Anita arbeitet und welche Ergebnisse sie für ihre Kundinnen erzielt Welche eigenen Erfahrungen sie machen durfte, um zu erkennen, welche Rolle die Mentalarbeit wirklich für den Erfolg spielt und Welche Fehler und Mythen im Hinblick auf Mentaltraining gern gemacht werden und wie du sie für dich vermeiden kannst   Hier kannst du rein hören.   Auf deinen Erfolg!   Deine Sonja P.S. Wenn du mehr über Anita und ihre Arbeit erfahren willst oder sogar selbst Reiterin bist, dann sichere dir hier ihren kostenlosen Selbstvertrauens-Check für Reiterinnen www.anitabueler.ch/selbstvertrauens-check oder ihr kostenlose Videotraining gegen Selbstzweifel beim Reiten:   www.anitabueler.ch/video-training 

Bruder Paulus´ Kapuzinerpredigt
Die Kraft des Suchens

Bruder Paulus´ Kapuzinerpredigt

Play Episode Listen Later Oct 31, 2022 15:50


30. Oktober 2022, 11 Uhr, Liebfrauenkirche Frankfurt am Main, 31. Sonntag im Jahreskreis, Lesejahr C Jesus ist mit seiner Suchen stärker als alles, was sich für fest und stark hält Suchen ist stark. Wir brauchen mehr radikale Fragen. Die Gewohnheiten sind stark. Alle wohnen darin. Regeln. Riten. Verabredungen. Alle sind richtig und gut. Es braucht Klarheit in der Organisation. Und doch kommt ein Punkt, an dem die Dinge sich plötzlich verkehren. Da zählt der Mensch nicht mehr, sondern nur noch die Ordnung. Die für andere Menschen erdacht wurden. Und in die nun neue Menschen hineingepresst werden. Jeder neue Mitarbeiter, der in ein Unternehmen kommt, darf infrage stellen. Und seine Fragen sind so stark, dass alle Ordnungen dadurch ins Wanken kommen können. Wohl dem Unternehmen, das so agil ist, dass es sich überprüft, ob die Dinge, die verabredet sind, wirklich noch sinnvoll sind und zu denen passen, jetzt mitarbeiten. Es braucht regelmäßige Teamgespräche, in denen überlegt wird, ob alle Mitarbeiter noch mit dem ganzen Herzen und mit dem ganzen Verstand dabei sein können. Oder ob sie innerlich schon auswandern, weil sie menschlich nur außerhalb der Ordnung sein können. Das ist vergeudete Kraft. Agile Unternehmen sind Unternehmen, in denen jede Idee willkommen ist. Die Leitung solcher Teams hat dafür zu sorgen, dass nicht psychodynamische Strukturen, lebensgeschichtlich geprägte Schicht Einheiten oder von außen kommende Interessen den Prozess stören. Sie hat für Klarheit zu sorgen in der Absicht und in der Kommunikation. Nicht Antworten sind stark. Die Fragen sind stärker. Nicht finden ist stark. Sondern das suchen. Gemeinsam. Um gemeinsam zu finden.

FatBoysRun - der Laufpodcast
Fatboysrun Episode 290 Gesabbel

FatBoysRun - der Laufpodcast

Play Episode Listen Later Oct 28, 2022 33:25


Ja, da muss ich doch echt ganz alleine an meinem Geburtstag aufnehmen. Ich versuche ein wenig Ordnung in die laufbarsten Jahreszeiten zu bekommen. Viel Spass! The post Fatboysrun Episode 290 Gesabbel first appeared on FatBoysRun.

Kultur – detektor.fm
Guillermo del Toro's Cabinet of Curiosities, Spreadsheet, beta

Kultur – detektor.fm

Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 4:59


Filmemacher Guillermo del Toro nimmt uns mit ein sein „Cabinet of Curiosities“. In der Serie „Spreadsheet“ versucht eine Frau mit einer Männer-Liste etwas Ordnung in ihr Leben zu bringen und die neueste Dokureihe der ARD beantwortet (fast) alle Fragen rund um Bitcoin und Co. Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/was-laeuft-heute >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/was-laeuft-heute-guillermo-del-toros-cabinet-of-curiosities-spreadsheet-beta-stories

Podcasts – detektor.fm
Was läuft heute? | Guillermo del Toro's Cabinet of Curiosities, Spreadsheet, beta

Podcasts – detektor.fm

Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 4:59


Filmemacher Guillermo del Toro nimmt uns mit ein sein „Cabinet of Curiosities“. In der Serie „Spreadsheet“ versucht eine Frau mit einer Männer-Liste etwas Ordnung in ihr Leben zu bringen und die neueste Dokureihe der ARD beantwortet (fast) alle Fragen rund um Bitcoin und Co. Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/was-laeuft-heute >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/was-laeuft-heute-guillermo-del-toros-cabinet-of-curiosities-spreadsheet-beta-stories

FC-Podcast
0:5 in Mainz: FC macht sich zum "Vollidioten" / Folge 149

FC-Podcast

Play Episode Listen Later Oct 24, 2022 25:36


Moment, hatten wir das nicht gerade erst? Auswärts-Klatsche mit fünf Gegentoren, ausgelöst durch einen Platzverweis noch vor der Halbzeitpause? FC-Reporter Guido Ostrowski fühlt sich nach dem 0:5 in Mainz unweigerlich an das total verkorkste Derby erinnert und ist damit ganz sicher nicht alleine. Auch Steffen Baumgart war nahe am Dejavu-Erlebnis. Nur, dass vor seinen Augen eben Kilian statt Kainz die gelb rote Karte kassiert hat. Die Folgen waren die Gleichen. Keine vernünftige Ordnung mehr, noch mehr Fehler und jede Menge Gegentore. Oder wie es Baumgart festgestellt hat: "Dann stehst du als Vollidiot da". Wie konnte das innerhalb von so kurzer Zeit ein zweites Mal passieren? Welche Konsequenzen folgen daraus? Guido geht dem auf den Grund. Blickt mit euch aber auch auf die kommenden beiden Spiele gegen Slovacko und Hoffenheim...

Puls
Ordnung halten – «Puls» räumt auf

Puls

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 33:24


«Decluttering» liegt im Trend. Doch so einfach ist das Ausmisten von Dingen gar nicht. Der Ordnungssinn sei Teil einer Persönlichkeit und nur schwer zu verändern, sagt Hirnforscher Henning Beck. «Puls» probiert es trotzdem – unterstützt von Aufräumcoach und Minimalismus-Experte Selim Tolga. (Fast) Alles muss weg – Die grosse Aufräum-Reportage «Puls» wagt sich ans Aufräumen. Und stellt fest, wie gross das Tabu ist: Der Aufruf «Zeig uns Dein Puff – SRF räumt auf bei dir» auf den Social-Media-Kanälen von SRF verhallt ungehört. Anderweitig gefundene Aufräumwillige sagen in letzter Minute doch wieder ab. Entrümpeln zu Hause vor der Kamera? Zu intim, zu persönlich. Reporter Stephan Rathgeb beisst notgedrungen selbst in den sauren Apfel und öffnet Aufräumcoach und Minimalismus-Experte Selim Tolga die Tür. Mit beachtlichen Konsequenzen. Ordnung ist schön – Aber ist sie auch gesund? Antwort auf diese Frage sucht «Puls» bei Hirnforscher und Bestseller-Autor Henning Beck. Er sagt: Der Ordnungssinn ist Teil der Persönlichkeit – und deshalb auch nur schwer zu ändern. Eine ordentliche Umgebung hat zwar einen positiven Einfluss auf die Menschen darin, aber ordentliche Menschen seien nicht per se glücklicher, so Beck. Ordnung ist relativ – Messie versus Tiny House Wie unterschiedlich das Bedürfnis nach Ordnung sein kann, erleben «Puls»-Moderatorin Daniela Lager und Aufräumcoach Maya Oetterli in der Begegnung mit drei Menschen: – ETH-Informatik-Ingenieur Marcello Merkle, 60, ist im Vorstand des Messie-Netzwerks «Less Mess». Er erzählt, warum er seit Jahren Bananenkisten zügelt, die er gar nie aufmacht. – Die Baubiologin Tanja Schindler, 54, lebt seit neun Jahren in einem von ihr entworfenen Tiny House auf 35 Quadratmetern. Sie fühlt sich wohler, wenn sie nur wenige Dinge besitzt. – Beatrice van Altena, 78, zog in eine 3-Zimmerwohnung, die aus allen Nähten platzte. Dann gönnte sie sich einen Aufräumcoach und hält nun eisern Ordnung. «Puls»-Chat – «Ordnung halten – So geht es» Helene Karrer-Davaz, Maya Oetterli und Selim Tolga haben Ihre Fragen beantwortet. «Puls kompakt» – Diese fünf Tipps helfen beim Ordnung halten Eigentlich überraschend einfach und doch so zentral. «Puls» gibt fünf Tipps, um besser Ordnung zu halten.

Ratgeber
Motivationsschub, um Ordnung zu schaffen

Ratgeber

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 5:19


Es ist ein leidiges Thema, das Aufräumen. Einige machen es automatisch, andere tun sich sehr schwer damit. Kein Wunder lebt eine ganze Industrie davon. Aber zu viel Ordnung ist auch wieder pathologisch, sagt die Psychologin und Psychotherapeutin. Hauptsache, man fühlt sich wohl in den eigenen vier Wänden, sagt die Psychologin und Psychotherapeutin Sandra Figlioli Hofstetter.  Man kann aber auch an der eigenen Einstellung zum Aufräumen arbeiten, wenn es mit dem Ordnung schaffen nicht klappen will. Am besten macht man sich eine Motivationsliste, sagt die Expertin: * Was habe ich davon, wenn ich aufgeräumt habe? * Welche positiven Komponenten überwiegen? * Und dann gehen Sie am besten durch die aufgeräumte Wohnung und geniessen das ganz bewusst. Aufräumen kann auch mit Freude verbunden sein: Man findet verlorene Gegenstände und ordnet auch ein bisschen das eigene Leben. Und man kann auch wieder Besuch empfangen.

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften - Deutschlandfunk
Trinkkulturen - Wie Kaffee, Wein und Bier die soziale Ordnung herstellen

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 8:17


Ob Kaffee, Wein oder Bier als exklusiv oder schädlich angesehen werden, hängt vom Zeitgeist ab. Die Geschichte zeigt: Trinkkultur war schon immer ein Ausdruck von sozialen Verhältnissen, Macht und Geschlecht.Schulz, Josephinewww.deutschlandfunk.de, Aus Kultur- und SozialwissenschaftenDirekter Link zur Audiodatei

Mehr Umsatz mit Verkaufspsychologie - Online und Offline überzeugen
Farbpsychologie im Marketing - Das sind die Tricks dahinter

Mehr Umsatz mit Verkaufspsychologie - Online und Offline überzeugen

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 11:12


Jedes Unternehmen verwendet unterschiedliche Farben oder auch Farbkombinationen. Aber wieso sie gerade bestimmte Farben verwenden, hat oft einen psychologischen Zusammenhang. Studien zeigen, dass die emotionale Wirkung von Farben das Kaufverhalten beeinflussen kann. Farben vermitteln indirekt eine eigene Botschaft. Nehmen wir das Farbbeispiel Blau. Blau steht in der Regel für Struktur, Ordnung, Seriosität und Ehrlichkeit. Deshalb wählen auch die meisten Versicherungsunternehmen wie Allianz, Signal Iduna, AXA, Zurich und viele mehr die Farbe Blau. In dieser Folge erfahrt ihr mehr zum Thema Farbpsychologie im Marketing.

Schwarze Akte - True Crime
#120 Der geheimnisvolle Briefumschlag - Doorstep Murder

Schwarze Akte - True Crime

Play Episode Listen Later Oct 3, 2022 34:47


Nairn: Eine kleine schottische Stadt an der Küste, wo die Wellen auf weiße Sandstrände rauschen, Boote im Hafen schaukeln und kleine Steinhäuser aneinandergereiht zwischen grünen Wiesen stehen. Hier ist die Welt noch in Ordnung. Bis in einer Novembernacht 2004 ein Schuss durch die Stille hallt. So beginnt einer der mysteriösesten Kriminalfälle Schottlands. ***Werbung*** Die Links und Infos zu unseren Werbepartnern findet ihr unter https://linktr.ee/schwarzeakte ***Schwarze Akte - Das Buch*** Am 15. November erscheint das Buch zur Schwarzen Akte. Hier könnt ihr es vorbestellen: www.schwarzeakte.de/buch ***Mord am Wochenende*** Die neuen Folgen der Schwarzen Akte könnt ihr auch ohne Werbung und schon am Samstag für 2,99€ / Monat hören! Weitere Infos hört ihr hier: https://bit.ly/akte-werbefrei ***Fallvorschläge*** Du hast von einem mysteriösen Fall gehört, den wir uns mal genauer anschauen sollten? Gerne immer her damit! Damit wir keinen Fall übersehen, schick uns deinen Vorschlag am besten über unser Formular. Das findest du unter www.bit.ly/akte-vorschlag Danke für deine Unterstützung! ***Links zum Fall*** Website der BBC mit der Audioaufnahme des Notrufs: https://bbc.in/3SGEU8E *** Buch des ehemaligen Polizisten Peter Bleksley: https://amzn.to/3y4bgCn *** Beschwerdebrief von Alisatir in der Zeitung: https://bit.ly/akte120-brief ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links*** Herzlich willkommen bei der Schwarzen Akte - dem Mystery True Crime Podcast. Es sind Details, die ein gewöhnliches Verbrechen von einem unglaublichen Mysterium unterscheiden. Wir stellen euch hier Fälle vor, bei denen sich eure Nackenhaare sträuben und von denen ihr bislang steif und fest behauptet hättet, dass so etwas nie im Leben passieren kann. Jeden Dienstag veröffentlichen wir eine neue Folge mit außergewöhnlichen Kriminalfällen und überlegen, ob auch an der merkwürdigsten Spekulation doch ein Fünkchen Wahrheit zu erkennen ist. Schreibt uns gern eure Theorien an schwarzeakte@julep.de, auf Instagram an @schwarzeakte, auf Facebook an @SchwarzeAktePodcast oder auf YouTube an @SchwarzeAkteTrueCrimePodcast Hosts: Anne Luckmann & Christopher Bücklein Redaktion: Johanna Müssiger Produktion: Falko Schulte Eine Produktion der Julep Studios ***SPOILER*** In diesem Fall wurde kein Urteil gesprochen.

Ach, papperlapapp!
#169 Dürfen wir bei euch Sex haben?

Ach, papperlapapp!

Play Episode Listen Later Oct 3, 2022 42:55


Sex ist eine ziemlich intime Sache und ist es deshalb noch intimer in fremden Betten Sex zu haben? Wie sieht es aus, wenn man bei Freund*innen Sex haben möchte, sollte man darüber sprechen oder ist das eh in Ordnung?