Podcasts über events

  • 21,090PODCASTS
  • 65,196EPISODEN
  • 41mDURCHSCHNITTLICHE DAUER
  • 10+TÄGLICH NEUE EPISODEN
  • 3.10.22NEUESTE

POPULARITÄT

20152016201720182019202020212022

Categories




    Beste Podcasts über events

    Alle Podcasts zu anzeigen events

    Neueste Podcast-Episoden über events

    Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.
    Folge 130: Faktor-Investing – welche Faktoren sind fürs ETF-Weltportfolio entscheidend?

    Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.

    Episode abspielen Später anhören 30.09.22 17:00


    Es gibt viele Faktoren, um erfolgreich an der Börse zu agieren. Ein wichtiger Faktor dabei ist es, ein ausgewogenes und breit diversifiziertes Portfolio zusammenzubauen. Angesichts der unglaublichen Vielfalt an den Finanzmärkten ist das gar nicht so einfach. Was man unter Faktor Investing versteht und welche Faktoren unbedingt berücksichtigt werden sollten, erläutert Karl Matthäus Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Quirin Privatbank und Gründer der digitalen Geldanlage quirion, in dieser Podcast-Folge. Dabei geht er u. a. auf folgende Fragen ein: • Ist die Vielfalt an den Finanzmärkten auch ein Grund dafür, warum Karl Matthäus Schmidt sich gerne mit Aktien und ETFs beschäftigt? (1:09) • Wie sieht eine optimale Aktienanlage aus? (2:09) • Warum ist es unmöglich, alle Aktien in einen ETF zu packen? (3:02) • Was hat es mit den sogenannten Aktienmerkmalen auf sich? (4:05) • Was haben die Aktienmerkmale bzw. -faktoren mit einer möglichst guten Annäherung an das Marktportfolio zu tun? (5:31) • Welche drei Schritte sind entscheidend, um die relevanten Faktoren zu finden? (6:39) • Welche Faktorindizes werden benötigt, um den globalen Gesamtmarkt abbilden zu können? (8:10) • Am Ende der Hauptkomponentenanalyse bleiben die fünf bedeutendsten Faktoren für die Vermögensverwaltung übrig. Welche sind das und wie grenzen sich diese voneinander ab? (9:11) • Was hat eine ausgewogene Ernährung mit der Portfolio-Gewichtung zu tun? (10:43) • Muss die Zuordnung der Faktoren aufgrund der hohen Kursdynamik und ändernden Märkte nicht ständig nachjustiert werden? (12:08) • Bedeutet Nachjustieren nicht aktives Management, was die Quirin Privatbank nicht möchte? (13:09) • Was bedeuten die Erkenntnisse schlussendlich für die Kursentwicklung der Portfolios der Quirin Privatbank? (14:04) • Wird es irgendwann einmal DAS EINE Weltportfolio geben wird? (14:51) Für das beste Rendite-Risiko-Verhältnis sollten in einem Depot alle Aktien der Welt sein. Und zwar in genau den Anteilen, in denen sie auch am Markt vorhanden sind. Das Ganze nennt man dann Marktportfolio. In der Praxis ist das schier unmöglich, solch ein Portfolio zusammenzustellen und permanent zu aktualisieren. Durch die Hauptkomponentenanalyse sorgen wir dafür, dass unsere Aktiendepots alle relevanten Aktienmerkmale in der Gewichtung enthalten, wie sie auch im Marktportfolio – dem wir uns zu knapp 99 % annähern – vertreten sind. Wir wissen zwar nicht, wie sich unsere Portfolios kurz- bis mittelfristig entwickeln. Was wir aber wissen, ist, dass sich unsere Kundinnen und Kunden mit unseren Portfolios das beste erwartbare Rendite-Risiko-Verhältnis einkaufen. Denn mit einem Depot, das ganz eng an den globalen Gesamtmarkt gekoppelt ist, erreicht man die bestmögliche Bindung an die globale Wirtschaftsentwicklung. Und die ist langfristig immer nach oben gerichtet – auch wenn der gesamte Prozess zwischendurch immer mal wieder von Wachstumsschwächen, Rezessionen oder gar ausgewachsenen Krisen unterbrochen wird. Wie sich die Portfoliotheorie in der Börsenpraxis umsetzen lässt und welche drei Schritte bei der Produktauswahl entscheidend sind, erfahren Sie in dieser Folge: Das optimale Portfolio III – Die Produktauswahl – jetzt wird's konkret https://www.quirinprivatbank.de/podcast?episode=34 -----

    Agenda
    Kulturagenda vom 29. September 2022

    Agenda

    Episode abspielen Später anhören 28.09.22 3:07


    Die tägliche Kulturagenda informiert über Events in der Region.

    Agenda
    Partyagenda vom 29. September 2022

    Agenda

    Episode abspielen Später anhören 28.09.22 1:21


    Die tägliche Partyagenda infrormiert über Events in der Region.

    Ufwärmrundi
    70: Peinliche Freundschaftsspiele trotz Klassenlagerstimmung

    Ufwärmrundi

    Episode abspielen Später anhören 28.09.22 55:06


    Über die grossen Highlights im Sport reden viele. Aber nur wenige kennen diese Events aus nächster Nähe. Im Podcast «Ufwärmrundi» blicken Insider auf das kommende Sport-Highlight voraus. Jede Woche neu. Aktuell: die Nations League im Fussball. Die Schweiz hat den Ligaerhalt in der Nations League geschafft. Die Bilanz fällt aber nicht nur im Schweizer Team positiv aus. Auch die Nations League insgesamt überzeuge ein weiteres Mal – vor allem im Vergleich mit den Freundschaftsspielen, die es früher gegeben habe, sagt Beni Huggel. Der SRF-Fussball-Experte wird dabei an ein Spiel gegen Marokko erinnert, bei dem der Gegner gar nicht mit der Nationalmannschaft antrat. «Das war peinlich, dass wir gegen eine Auswahl von Badmeistern und Polizisten 1-2 verloren haben!» Trotz solcher Blamagen genoss der ehemalige Torhüter der Nationalmannschaft Diego Benaglio die Zeit im Nationalteam. Deutlich mehr auf alle Fälle als die (Lauf-) Trainings bei Trainerlegende Felix Magath, der nicht zufällig «Quälix» genannt wurde. In einem guten Moment fasste sich Benaglio ein Herz und wies den Deutschen darauf hin, dass ihm dieses Laufen Probleme machen würde. Wie Magath das ganze aufnahm und was am nächsten Morgen passierte – in der aktuellen Ufwärmrundi. Zudem sagen Benaglio und Huggel, wer ihr Favorit für die kommende WM in Katar ist und vergleichen die letzten drei Schweizer Nationaltrainer, die überraschend viele Parallelen aufweisen!

    Adlerperspektive
    #45: Hinter den Kulissen des Eventmanagements - mit Christopher Dietz Teil 1

    Adlerperspektive

    Episode abspielen Später anhören 27.09.22 36:38


    In seiner Heimat Nürnberg lebt und liebt unser heutiger Gast zusammen mit seinem erfahrenen Team sein Handwerk und etablierte in über 25 Jahren eine der renommiertesten Eventagenturen Süddeutschlands: werk :b Events. Unser Podcast Gast ist der Capo der Eventkönige: Christopher Dietz. Seine Leidenschaft: Menschen zusammen bringen und zu begeistern. Dies vereint er auf Events der Extraklasse in der Metropolregion Nürnberg. "werk" kommt von "Handwerk" - und das ist das, was seine Agentur macht: Lust und Leidenschaft am Event, Begeisterung für die Sache und vollen Einsatz bis ins kleinste Detail. "b" kommt von "zweitens", "weiter blicken" & "um die Ecke denken" unterschiedliche Blickwinkel erlauben Christopher ein größeres Sichtfeld, um immer neue Ideen in seiner Lieblingsstadt Nürnberg zu etablieren. Großveranstaltungen sind mittlerweile Steckenpferde von werk :b events: eines der größten Public Viewing Events, Eventsommer am Airport Nürnberg, Nürnberger Winterhütten sowie dieses Jahr zum ersten Mal auch am Altstadtfest. Darüber hinaus entwickelte sich auf gleiche, steile Art und Weise der Bereich der Business und Customer Events (Messe, Roadshows und Conventions). Im Podcast hat Chris gemeinsam mit Louisa die Eventbranche beleuchtet: wie waren die vergangenen zwei Jahre, was verspricht die Zukunft und wie wird mit dem Überangebot an Veranstaltungen, gepaart mit Kostenexplosionen und Personalmangel in der Branche umgegangen? Kritisch begutachtet wird auch der Trend dahingehend, dass das Berufsbild "Event" vermeintlich jeder ausüben kann. Denn auch im "Eventbereich", wie so mancher Neueinsteiger meint, fällt der Erfolg nicht vom Himmel, sondern darf jahrelang erarbeitet werden. Zu guter Letzt darf die emotionale & sportliche Leidenschaft von Christopher noch erwähnt werden: Er unterstützt sowohl den 1. FC Nürnberg als auch die Nürnberger Falcons.

    Agenda
    Partyagenda vom 27. September 2022

    Agenda

    Episode abspielen Später anhören 26.09.22 0:53


    Die tägliche Agenda präsentiert Events aus der Region.

    Agenda
    Kulturagenda vom 27. September 2022

    Agenda

    Episode abspielen Später anhören 26.09.22 1:49


    Die tägliche Agenda präsentiert Events aus der Region.

    Shortleg – meinsportpodcast.de
    Shortleg – World Grand Prix 2022 Vorschau

    Shortleg – meinsportpodcast.de

    Episode abspielen Später anhören 26.09.22 111:15


    Double-In/Double-Out, so lautet der besondere Modus des World Grand Prix, auf dem in der neuen Folge von Shortleg, dem dartn.de Podcast durch Kevin Barth, Lutz Wöckener und Marvin van den Boom vorausgeschaut wird. Dazu alle wichtigen Infos zu den letzten Events der European Tour, den World Series of Darts Finals und ein Blick voraus auf den aktuellen Stand der Qualifikation für die PDC-WM 2023. Alle Infos: https://www.dartn.de/Shortleg 0:00 Intro + Agenda 02:35 Analyse Hungarian Darts Trophy + German Darts Open 26:03 Analyse World Series of Darts Finals 32:04 Analyse Belgian Darts Open 01:03:20 Challenge Tour in Leicester 01:04:53 Infos Qualifier PDC-WM 2023 01:18:50 Useful stats - presented by Dartsorakel 01:22:31 World Grand Prix Vorschau 01:48:02 Vorschau, Umfrage & Abschluss Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    Shortleg
    Shortleg - World Grand Prix 2022 Vorschau

    Shortleg

    Episode abspielen Später anhören 26.09.22 111:15


    Double-In/Double-Out, so lautet der besondere Modus des World Grand Prix, auf dem in der neuen Folge von Shortleg, dem dartn.de Podcast durch Kevin Barth, Lutz Wöckener und Marvin van den Boom vorausgeschaut wird. Dazu alle wichtigen Infos zu den letzten Events der European Tour, den World Series of Darts Finals und ein Blick voraus auf den aktuellen Stand der Qualifikation für die PDC-WM 2023. Alle Infos: https://www.dartn.de/Shortleg 0:00 Intro + Agenda 02:35 Analyse Hungarian Darts Trophy + German Darts Open 26:03 Analyse World Series of Darts Finals 32:04 Analyse Belgian Darts Open 01:03:20 Challenge Tour in Leicester 01:04:53 Infos Qualifier PDC-WM 2023 01:18:50 Useful stats - presented by Dartsorakel 01:22:31 World Grand Prix Vorschau 01:48:02 Vorschau, Umfrage & Abschluss

    Single Trails and Single Malt
    Folge 179 - Jasper ist kaputt

    Single Trails and Single Malt

    Episode abspielen Später anhören 26.09.22 43:06


    Tobi und Jasper über letzte Abenteuer, Events, Stürze und Cargobikes

    On the Pitch! - Der Sport-Podcast
    #120 – Tränenreicher Federer-Abschied und Marathon-Weltrekord

    On the Pitch! - Der Sport-Podcast

    Episode abspielen Später anhören 26.09.22 50:26


    Der Maestro verabschiedet sich, Kipchoge schlägt sich selbst, Evenepoel in Spätform, Skisprung-Vorfreude und Nations League-Frust! Der heutige Wochenrückblick bietet wieder einmal einen bunten Strauß an News aus der Sport-Welt: neben Kurzschlagzeilen von der Ruder-WM, den Volleyballerinnen oder dem Einreisechaos im Vorfeld der Tischtennis-WM haben wir heute wieder eine Menge für euch im Petto - angefangen bei den im Titel angesprochenen Events in London und Berlin, führt uns die heutige Folge u.a. zum Sommer-Grand-Prix nach Hinzenbach, in die Formel 1 für News zur Saison 2023 sowie zu den großen Ligen in Football, Basketball, Handball etc.! Darüber hinaus diskutieren wir wieder einmal über die Zukunft der Nordischen Kombination, feiern eine gute deutsche Darts-Woche, sprechen über Festnahmen bei der Straßenrad-WM, Hoeneß' DoPa-Anruf und vieles mehr! Wir wünschen euch viel Spaß mit dieser Folge und hören uns bald mit neuen Episoden wieder wieder! Alle Plattformen, auf denen wir aktiv sind, findet ihr auf linktr.ee/onthepitch Kontaktiert und folgt uns gerne bei Twitter und Instagram - @onthepitch_pod Bewertet uns auch gern bei Spotify und nutzt diese neue Funktion! Benni: @bennischerp David: @mrdadihd Gern könnt ihr uns auch eine Kleinigkeit rüberbeamen, damit wir unser Setup weiter verbessern können: buymeacoffee.com/onthepitchpod Für Fragen und Feedback sind wir jederzeit offen und dankbar! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    US-Sport
    #120 – Tränenreicher Federer-Abschied und Marathon-Weltrekord

    US-Sport

    Episode abspielen Später anhören 26.09.22 50:26


    Der Maestro verabschiedet sich, Kipchoge schlägt sich selbst, Evenepoel in Spätform, Skisprung-Vorfreude und Nations League-Frust! Der heutige Wochenrückblick bietet wieder einmal einen bunten Strauß an News aus der Sport-Welt: neben Kurzschlagzeilen von der Ruder-WM, den Volleyballerinnen oder dem Einreisechaos im Vorfeld der Tischtennis-WM haben wir heute wieder eine Menge für euch im Petto - angefangen bei den im Titel angesprochenen Events in London und Berlin, führt uns die heutige Folge u.a. zum Sommer-Grand-Prix nach Hinzenbach, in die Formel 1 für News zur Saison 2023 sowie zu den großen Ligen in Football, Basketball, Handball etc.! Darüber hinaus diskutieren wir wieder einmal über die Zukunft der Nordischen Kombination, feiern eine gute deutsche Darts-Woche, sprechen über Festnahmen bei der Straßenrad-WM, Hoeneß' DoPa-Anruf und vieles mehr! Wir wünschen euch viel Spaß mit dieser Folge und hören uns bald mit neuen Episoden wieder wieder! Alle Plattformen, auf denen wir aktiv sind, findet ihr auf linktr.ee/onthepitch Kontaktiert und folgt uns gerne bei Twitter und Instagram - @onthepitch_pod Bewertet uns auch gern bei Spotify und nutzt diese neue Funktion! Benni: @bennischerp David: @mrdadihd Gern könnt ihr uns auch eine Kleinigkeit rüberbeamen, damit wir unser Setup weiter verbessern können: buymeacoffee.com/onthepitchpod Für Fragen und Feedback sind wir jederzeit offen und dankbar! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    Agenda
    Partyagenda vom 26. September 22

    Agenda

    Episode abspielen Später anhören 25.09.22 0:51


    Die tägliche Partyagenda informiert über Events in der Region.

    Agenda
    Kulturagenda vom 26. September 2022

    Agenda

    Episode abspielen Später anhören 25.09.22 1:49


    Die tägliche Kulturagenda informiert über Events in der Region.

    So denken Gewinner
    #214 Mit automatisiertem Streaming auf die globale Bühne - Interview mit Jan Taube von Staige (Teil 2)

    So denken Gewinner

    Episode abspielen Später anhören 25.09.22 18:40


    Mit der Idee, Amateurfußball live ins Internet zu streamen, gründete der Ex-Eishockey-Profi Jan Taube 2017 Staige (damals noch soccerwatch.tv). Mittlerweile wurden mithilfe des KI-basierten Kamerasystems mehr als 25.000 Live-Events an über 1.000 Standorten in Europa aufgenommen und digitalisiert. Was mit Fußball begann, wurde schnell auf Eishockey, Handball, Volleyball, Springreiten, Tennis, Wasserball und andere Sportarten ausgeweitet. Im nächsten Schritt will Staige nicht nur Spotveranstaltungen, sondern Events jeglicher Art eine digitale Bühne bieten. Wie es Staige in fünf Jahren von der Gründung zu einem Millioneninvestment von Borussia Dortmund geschafft hat, verrät Jan Taube uns im Podcast. Hier kannst du mehr über Jan Taube und Staige erfahren: LinkedIn https://de.linkedin.com/in/jan-taube-8589527a https://de.linkedin.com/company/staige Instagram https://www.instagram.com/staige_de Facebook https://www.facebook.com/Staige.de TikTok http://tiktok.com/@staige_de Website https://staige.com Bei Fragen könnt ihr mir gerne eine Mail senden an: christopher@sodenkengewinner.de

    Loot Knights | Videospiele Podcast
    Wo Anfangen? | Loot Knights Podcast #83

    Loot Knights | Videospiele Podcast

    Episode abspielen Später anhören 25.09.22 170:20


    Nach gut drei Monaten Podcast Pause haben sich doch einige neue Titel und Events angesammelt, über die es sich zu sprechen lohnt. Deshalb hat Sebastian nochmal 100 Stunden Valhalla gespielt und Marc hat wieder mit Destiny 2 angefangen. Am Ende reden wir aber auch noch über "Return to Monkey Island", die CoD Beta, "Soulstice" und noch viel mehr.

    Rein & Raus - Der Sexperimente Podcast
    Folge 109 – Sex & Selbst › Kristina Marlen über Sexarbeit und Berührung, Bewusstsein & Bildung im Sex

    Rein & Raus - Der Sexperimente Podcast

    Episode abspielen Später anhören 24.09.22 50:20


    Kristina Marlen ist eine selbsternannte Hippie-Domina im Forschungsfeld von Sexarbeit, BDSM, Berührung und Heilung mit und durch Sex. Sie schafft und lebt hedonistische sexpositive Räume, ermöglicht Spiel im Sex und tiefe emotionale Qualitäten auf der Suche nach Identität, Freiheit und Transzendenz. Sex kann so profan und gleichzeitig so existenziell wichtig bis hin zur Spiritualität sein; und darüber sprechen wir: Wie bewusst erleben wir Sex? Wozu kann Sexarbeit dienen und befreien? Welche kulturellen und gesellschaftlichen Dogmen liegen schwer auf dem Sex? Und wie kommen wir wieder zu einem lebendigen Selbst durch den Sex? Mehr zu Kristina Marlen findest Du hier: www.marlen.me/ +++ WEBSITE, WORKSHOPS, COACHING +++ Checke alle Rein&Raus Workshops & Events unter: www.reinundraus.com Supporte uns: www.patreon.com/reinundraus

    UNTERNEHMER.FM mit Christian Gursky - Internet Marketing, Online Business und digitale Erfolgsstrategien

    Lead-Magneten und Freebies haben an Bedeutung nichts verloren. Sie sind allerdings in den letzten Monaten ein wenig aus dem Fokus der meisten Unternehmen geraten. Eine kleine Anekdote in Köln hat mich dazu gebracht, dir drei Verbesserungsideen für deine Leadgenerierung zusammenzustellen. Im Zentrum steht dein Geschenk, das du Webseitenbesuchern machst. Die Themenseite zu Freebies und Lead-Magneten, insbesondere für Einsteiger, findest du hier. Beachte auch die aktuellen Events am schwarzen Brett. Schwarzes Brett: - Komm zum Online-Workshop und lerne, wie du E-Mails textest, die verkaufen. Und jetzt bist du dran:  Schreib mir eine E-Mail und erzähle mir, was dir an dieser Folge missfallen hat - oder was dir gut gefällt. Vielen Dank.

    Agenda
    Partyagenda vom 24. September 2022

    Agenda

    Episode abspielen Später anhören 23.09.22 3:00


    Die tägliche Agenda informiert auf Radio X über Events in der Region.

    Agenda
    Kulturagenda vom 24. September 2022

    Agenda

    Episode abspielen Später anhören 23.09.22 4:31


    Die tägliche Kulturagenda informiert auf Radio X über Events in der Region.

    Monsters of Content Marketing
    KKongress 22 Special Nr. 3: Steffen Henke, Deutsche Post DHL Group

    Monsters of Content Marketing

    Episode abspielen Später anhören 23.09.22 31:18


    Steffen Henke und eine halbe Million Markenbotschafter Dieses Monster kommuniziert für, mit und durch 590.000 Menschen auf der ganzen Welt: Steffen Henke leitet die interne Kommunikation der Deutsche Post DHL Group. Wie sein Team Mitarbeitende für das Storytelling und als Markenbotschafter einsetzt, welche Rolle große Events dabei spielen, wie die interne Kommunikation die Post durch die Pandemie trug und was es mit seinem Constant Stack auf sich hat: all das erzählt Steffen Henke als "Monster of Content Marketing". #MoCM

    Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.
    Folge 129: Corona, Krieg und Inflation – wird die Dauerkrise zum neuen Normal?

    Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.

    Episode abspielen Später anhören 23.09.22 17:09


    Die globalen Krisen wollen einfach nicht enden, sei es wegen Corona, dem Russland-Ukraine-Krieg, der stark anziehenden Preise oder auch aufgrund des Klimawandels. Zudem können die Börsianerinnen und Börsianer dieser Tage ohnehin ein Klagelied von fallenden Aktienkursen singen. Ob die Dauerkrise zum Normalzustand wird und welche goldenen Regeln helfen können, die schlimmsten Krisen zu umschiffen, erfahren Sie von Karl Matthäus Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Quirin Privatbank und Gründer der digitalen Geldanlage quirion. Dabei geht er u. a. auf folgende Fragen ein: • Was hat den CEO in den vergangenen zwei Jahren am meisten belastet? (1:26) • Viele Menschen belasten die vielen negativen Ereignisse und so werden die tagesaktuellen Nachrichten mitunter einfach ausgeblendet. Ist diese Vogel-Strauß-Politik der geeignete Weg? (2:04) • Die Gesellschaft für Konsumforschung GfK gibt jeden Monat ihren aktuellen Konsumklima-Index heraus – und der fällt gerade ins Bodenlose. Was sagt das über die Stimmungslage im Land aus? (3:25) • Gerade in Krisenzeiten neigen Menschen zum Sparen. Wie gefährlich kann das für die deutsche Wirtschaft werden? (4:45) • Kann Konsum inmitten von Dauerkrisen etwas trösten und am Ende auch für die gebeutelte deutsche Wirtschaft nützlich sein? (5:59) • Wie bewertet Schmidt im Allgemeinen die Krisenbewältigung durch die Politik in Deutschland? (7:07) • So mancher von uns resigniert und spricht schulterzuckend von einem „neuen Normal“, an das wir uns angesichts der zahllosen Herausforderungen gewöhnen müssen. Ist es wirklich so, dass es heute mehr Krisen gibt als früher? (8:15) • Sollte man vor dem Hintergrund der aktuellen Gemengelage sein Depot auf die Krise einstellen, es sozusagen krisenfest machen? (10:04) • Welche Anlageprinzipien sollte man in Krisen auf keinen Fall über Bord werfen? (11:02) • Sollte man sein Depot zumindest auf nachhaltige Anlagen umstellen? (12:12) • Werden die Renditen angesichts der riesigen Herausforderungen künftig nicht grundsätzlich geringer ausfallen? (13:18) • Was stimmt den Bankenchef optimistisch für die Zukunft? (14:57) Krisen, die zu ihrer Zeit als extrem einschneidend, ja fast als unlösbar galten, gab es schon immer. Viele haben das damals nur nicht so dramatisch wahrgenommen, da es viel weniger Medienpräsenz gab. Da waren die Menschen nicht so gut informiert, wie heute, wo alles in Sekundenschnelle online geht. Aber die Wirtschaft hat sich bisher aus jeder Krise immer wieder befreit – und mit ihr auch die Märkte. Deswegen bleibt ein international breit gestreutes Aktienportfolio auch weiterhin die beste Anlageform, wenn es um liquides Vermögen geht. Vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Beratungsgespräch und nutzen Sie die aktuell niedrigeren Einstiegskurse für den Einstieg: https://www.quirinprivatbank.de/lp/termin-vereinbaren Karl Matthäus Schmidt ist der Meinung, dass unsere soziale Marktwirtschaft jeden Stresstest bestehen kann, wie sie auch mit der Bewältigung der Corona-Krise bewiesen hat. Er befürwortet eine wirtschaftliche Neujustierung und ist davon überzeugt, dass unsere Marktwirtschaft gestärkt aus jeder Krise hervorgehen wird. Denn sie ist anpassungsfähig und kreativ – ein wahrer Krisenmanager, wie Sie hier hören können: Die Marktwirtschaft als kreativer Krisenmanager https://www.quirinprivatbank.de/podcast?episode=02 -----

    Social Media Schnack
    Über SEO, die Anforderungen an Events und den Wandel – im Gespräch mit Marco Janck

    Social Media Schnack

    Episode abspielen Später anhören 22.09.22 55:20


    Das Faszinierende an unserem Podcast sind unsere Gäste. Viele von Ihnen kennen wir aus dem „richtigen“ Leben, von Barcamps, Messen […] Der Beitrag Über SEO, die Anforderungen an Events und den Wandel – im Gespräch mit Marco Janck erschien zuerst auf Social Media Schnack.

    SEELEN STRIPTEASE! Sex. Selbstliebe. Bewusstsein.

    Vergangene Woche hab ich euch ja meine Top-Buchtipps für Frauen vorgestellt. Damit auch die lieben Männer nicht zu kurz kommen, gibt's heute für euch meine Must-Reads zum Thema Männlichkeit, Sexualität und Partnerschaft. Diese Bücher sollten meiner Meinung nach in jedem Bücherregal der Welt stehen. Vielleicht hast du ja sogar schon eines davon zuhause... 'Die Psychologie se✖ueller Leidenschaft' von David Schnarch 'Zeit für Männlichkeit' von Diana und Michael Richardson und 'Der Weg des wahren Mannes' von David Deida Du willst noch mehr???

    Agenda
    Partyagenda vom 22. September 2022

    Agenda

    Episode abspielen Später anhören 21.09.22 0:46


    Die tägliche Partyagenda informiert über Events in der Region

    Agenda
    Kulturagenda vom 22. September 2022

    Agenda

    Episode abspielen Später anhören 21.09.22 3:00


    Die tägliche Kulturagenda informiert über Events in der Region

    Vitamin A - Deine Dosis Amazon PPC
    #122 - Steigere mit diesen Analysen die Profitabilität deiner Amazon Ads - Florian Vette von MOVESELL im Interview

    Vitamin A - Deine Dosis Amazon PPC

    Episode abspielen Später anhören 21.09.22 40:58


    “Doppelt hält besser” könnte man diese Folge auch nennen, denn: Florian von ADFERENCE trifft auf Florian von MOVESELL. Gemeinsam besprechen sie, welche Analysen zentral für eine verbesserte Performance deiner Amazon Ads sind. Ein gutes Set-up deiner Marke, deiner Produkte sowie deiner Kampagnen sorgen dafür, dass du mit Neuerungen in Amazon wirklich weiter kommst.

    Hooked FM
    Hooked FM #389 - GTA 6-Leak, Nintendo Direct, State of Play, Return to Monkey Island, Wo Long & mehr!

    Hooked FM

    Episode abspielen Später anhören 20.09.22 134:29


    Wer sind die zwei Typen und wie haben sie Leos Podcast geklaut!? Das denkt ihr euch jetzt sicherlich, aber tatsächlich gibt es mal wieder eine reguläre Folge Hooked FM mit Robin und Tom und einer ganzen Wagenladung an Themen rund um Events zur TGS 2022, den GTA 6-Leak, Monkey Island und mehr - viel Spaß! Timestamps: 0:00 - Intro 3:25 - GTA 6-Leak 12:41 - Nintendo Direct & die Farming-Offensive 17:33 - Bayonetta 3 Gameplay 21:37 - Fire Emblem Engage 24:44 - Octopath Traveler 2 30:17 - Theatrhythm Final Bar Line 32:36 - Pikmin 4 34:32 - Kirby's Return to Dreamland Deluxe 37:59 - The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom 42:54 - State of Play: Tekken 8 43:39 - Like a Dragon Ishin! & 8 & Gaiden 52:55 - Pacific Drive 54:09 - Stellar Blade 57:04 - Rise of the Ronin 1:00:53 - God of War Ragnarok 1:01:47 - PlayStation VR 2 & fehlende Rückwärtskompatibilität 1:07:53 - Street Fighter 6 1:09:49 - Suikoden 1 & 2 HD Remaster 1:12:07 - Hyper Demon 1:14:55 - Werbung: Audible.de/hooked & Amazon-Affiliate, getshirts-Shop, Video-Empfehlungen 1:16:16 - Harvestella Demo 1:18:06 - Valkyrie Elysium Demo 1:21:48 - The Diofield Chronicle Demo 1:30:48 - Return to Monkey Island 1:46:26 - Wo Long: Fallen Dynasty Demo 1:57:43 - Splatoon 3 2:01:47 - Severance 2:12:01 - Die Podcast-Produzent*innen

    Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.
    Folge 128: Deglobalisierung – sind die Zeiten für internationalen Handel vorbei?

    Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.

    Episode abspielen Später anhören 16.09.22 19:32


    Erst kam der Corona-Lockdown, dann der Russland-Ukraine-Krieg. Zwischendurch blieb dann auch noch ein Riesenfrachtschiff im Suez-Kanal stecken. Es ist wirklich schon mal besser für die weltweiten Lieferketten gelaufen. Fakt ist: Nach der jahrelangen mächtigen Globalisierungswelle wird nun immer häufiger von einer Deglobalisierung gesprochen, um die laufende Produktion wieder besser in den Griff zu bekommen – und das könnte durchaus einige Konsequenzen für die Wirtschaft und damit unser Leben, für die Preise – und am Ende selbstverständlich auch für die Geldanlage haben. Welche Konsequenzen das sind, erläutert Karl Matthäus Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Quirin Privatbank und Gründer von quirion, in diesem Podcast. Dabei geht er u. a. auf folgende Fragen ein: • Fehlte dem CEO in letzter Zeit irgendein Produkt beim Einkauf im Supermarkt oder im Baumarkt? (1:20) • Warum kommen die jahrelang bestens funktionierenden globalen Lieferketten nicht wieder in Gang? (2:02) • Hat der Krieg in der Ukraine die Problematik noch einmal verschärft? (3:00) • China muss sich zwischen Wachstum und Null-Covid entscheiden. Wie schätzt Schmidt das ein? (4:27) • Warum ist das Zurückdrängen der Globalisierung nötig? Haben sich die Wirtschaftsbosse vorher möglicherweise zu sehr auf den Globalisierungs-Lorbeeren ausgeruht? (5:14) • Hat uns die Globalisierungswelle für die Risiken einer Abhängigkeit von Despotenstaaten blind gemacht? (7:37) • Umfragen zufolge will jetzt jedes fünfte deutsche Unternehmen seine Produktion wieder in die Bundesrepublik zurückverlagern – oder zumindest auf Zulieferer im eigenen Land setzen. Was wären die Vorteile? (9:22) • An fast allen Ecken und Enden fehlen qualifizierte Fachkräfte. Würde Produktion in der Heimat dann überhaupt wie gewünscht klappen? (10:35) • Was müsste die Politik in Deutschland zuallererst angehen, damit der Prozess der Deglobalisierung hierzulande zumindest halbwegs klappt? (12:17) • Was wären die Nachteile der Deglobalisierung, gerade für eine so starke Exportnation wie Deutschland? (13:15) • Würden durch eine Deglobalisierung die ohnehin schon hohen Preise für uns alle weiter steigen, weil in Deutschland deutlich teurer produziert werden müsste? (15:09) • Was bedeutet eine mögliche Deglobalisierung für die Kapitalmärkte und damit auch für die Aufstellung eines gut diversifizierten Portfolios? (15:48) • Wird Schmidt nach seinen Erfahrungen mit dem Holzmangel jetzt zum Hamsterkäufer? (17:43) Aufgrund der Deglobalisierungswelle wird es Kapitalverschiebungen an den Börsen geben. Aber welche letztlich die Gewinner und Verlierer sein werden, kann niemand verlässlich prognostizieren. Die gute Nachricht ist aber, dass man das auch nicht muss, denn alle relevanten Veränderungen werden vom Markt selbst automatisch widergespiegelt, denn das Kapital fließt tendenziell immer zu den erfolgreichen Firmen. Deswegen ist es sinnvoll, sich bei der Aktienanlage an der globalen Marktkapitalisierung zu orientieren uns maximal breit gestreut zu investieren, wie die Quirin Privatbank es mit ihren Portfolios macht. Sie wollen Ihre Anlagen auf den Prüfstand stellen und Optimierungspotenziale heben, dann machen Sie den kostenlosen Vermögens-Check: https://www.quirinprivatbank.de/vermoegens-check Wir leben in einer Welt, in der alles optimiert wird und effizient sein muss. Auch an der Börse suchen viele Investorinnen und Investoren nach effizienten Anlagelösungen und einem optimalen Portfolio. Ob es das überhaupt gibt und wie es aussehen sollte, erfahren Sie in dieser Folge: Das optimale Portfolio I – Warum ein Index allein nicht ausreicht https://www.quirinprivatbank.de/podcast?episode=32 -----

    Behinderten­sport – meinsportpodcast.de
    Trailer – jetzt geht es so richtig los

    Behinderten­sport – meinsportpodcast.de

    Episode abspielen Später anhören 10.09.22 2:10


    Wir haben die Athletinnen und Athleten vom Team Deutschland Paralympics in Tokio und Peking begleitet, aber eins ist völlig klar: Sie verdienen mehr - sie verdienen einen Podcast auch zwischen den großen Events. Und den gibt es jetzt.  Ab September 2022 sprechen die beiden Hosts Dorian Aust und Philip Wegmann einmal pro Monat mit einem Para-Star über den erfolgreichen, aber auch den steinigen Weg zu den nächsten Paralympics - über die sportlichen Erfolge genauso wie die Rückschläge. Es wird aber auch um die Geschichten abseits der Trainingshallen und Sportplätze gehen. Die Sportlerinnen und Sportler vom Team Deutschland Paralympics führen vor und nach dem Training schließlich ein Leben wie du und ich. Also Vorhang auf und Mikros an für den Parasport. Unterstützt wird der Podcast von der Sparkassen-Finanzgruppe. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.
    Folge 127: Euro-Schwäche – droht jetzt eine Eurokrise 2.0?

    Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.

    Episode abspielen Später anhören 9.09.22 17:28


    Die Währung ist Gradmesser für die Stärke oder Schwäche eines jeden Wirtschaftsraumes. Wenn dem so ist, dann steht es um die Euro-Zone nicht besonders gut, denn im Juli ist der Euro auf die sogenannte Parität gefallen. Damit bekommt man für einen Euro nunmehr nur noch rund einen Dollar – der tiefste Stand seit 20 Jahren. Wie der Sinkflug der europäischen Gemeinschaftswährung zu bewerten ist und ob damit unser Geld auch weniger wert ist, erfahren Sie von Karl Matthäus Schmidt in dieser Podcast-Folge. Dabei beantwortet der Vorstandsvorsitzende der Quirin Privatbank AG und Gründer der digitalen Geldanlage quirion u. a. folgende Fragen: • Müssen wir uns Sorgen um unsere Währung machen? (1:10) • Die aktuelle Lage ist also alles andere als ein Euro-Crash? (1:55) • Was haben die Notenbanken in den USA und Europa mit dem schwachen Euro zu tun? (3:01) • Die Zinsdifferenz zwischen den USA und dem Euro-Raum ist sicher nicht der alleinige Grund für die Euro-Schwäche. Welche Rolle spielt dabei der Krieg und in der Folge dessen die Energiekrise? (4:24) • Liegt die Euro-Schwäche womöglich auch daran, dass die internationalen Finanzmärkte zu viele wirtschafts- und finanzpolitische Hausarbeiten nicht erledigt haben? (5:40) • Besteh die Gefahr einer Eurokrise 2.0? (7:18) • Was für Folgen hat der schwache Euro für unser tägliches Leben? Werden die Preise hierzulande beispielsweise über die sogenannte importierte Inflation weiter steigen? (9:07) • Und welchen Einfluss hat der niedrige Eurokurs für deutsche Unternehmen? Können sie ihre Produkte im Ausland jetzt günstiger verkaufen? (10:13) • Wer profitiert vom schwachen Euro – und wer muss sich Sorgen machen? (11:02) • Kann man sich Währungsbewegungen bei der Geldanlage zu Nutze machen? Ist eine Wechselkursabsicherung in den Depots nötig? Gibt es dabei einen Unterschied zwischen Aktien und Anleihen? (12:29) • Wie hat sich der Euro seit dem Jahreswechsel vergleichsweise zum Schweizer Franken, zum britischen Pfund oder auch zum japanischen Yen entwickelt? (14:35) • Was müsste passieren, damit der Euro wieder steigt? (15:30) Natürlich profitieren aktuell alle, die im Dollar investiert sind, sei es nun in Aktien oder Anleihen, von dem niedrigen Euro. Neben der reinen Kursentwicklung spielen natürlich auch Währungsentwicklungen in den Anlageerfolg mit rein. Doch Vorsicht: Wechselkurse lassen sich nicht prognostizieren. Deshalb empfiehlt es sich nicht, gezielte Währungsspekulationen, wie aktuell auf einen weiter fallenden Euro zu setzen, einzugehen. Die Analyse langfristiger Datenreihen von Aktiendepots zeigt, dass sich der Währungseinfluss auf die gesamte Wertentwicklung mit der Zeit verflüchtigt. Viel wichtiger bei der Aktienanlage ist, sich bei seinem Investment an der globalen Kapitalverteilung zu orientieren, um Klumpenrisiken in bestimmten Währungsräumen zu vermeiden. Wie wir das bei unseren Depots machen, erfahren Sie in der kostenlosen Studie „Die Kraft globaler Finanzmärkte effizient nutzen“: https://www.quirinprivatbank.de/studien Mehr als 160 Währungen gibt es zurzeit rund um den Globus. Welche spannende und wichtige Rolle sie bei der Geldanlage spielen, wird in dieser Podcast-Folge beleuchtet: Währungen bei der Geldanlage – wie wichtig sind Fremdwährungen im Depot? https://www.quirinprivatbank.de/podcast?episode=112 -----