Best podcasts about neuigkeiten

Show all podcasts related to neuigkeiten

Latest podcast episodes about neuigkeiten

Oh, Schuhen! - Der Sneaker-Podcast
OH, NEWS! #086 - AJ1 Chicago "Lost & Found", Patta The Wave 6, Vans x Stranger Things, uvm.!

Oh, Schuhen! - Der Sneaker-Podcast

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 9:27


Die wichtigsten Sneaker- & Streetwear-News und -Releases der aktuellen Woche, alle First Looks, Leaks und Gerüchte, und ein Rückblick auf die letzten 7 Tage - das bietet OH, NEWS!, der wöchentliche News-Podcast von OH, SCHUHEN!, Deutschlands erstem Sneaker- & Streetwear-Podcast! / Mehr Infos auf: https://linktr.ee/ohschuhenpodcast

Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.
Folge 124: Zins-Explosion – lohnen sich Immobilienbau oder -kauf noch?

Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 20:00


Für potenzielle Bauherren und Immobiliensuchende kommt es aktuell knüppeldick: Die Preise der Baumaterialien steigen weiter, Handwerksbetriebe sind Goldstaub geworden und nun explodieren fast gleichzeitig auch noch die Bauzinsen. Seit Jahresbeginn haben sich beispielsweise die Zinsen für 10-jährige Darlehen mehr als verdreifacht. Für viele ist damit der Traum vom Eigenheim geplatzt. Ob es sich jetzt noch lohnt, zu bauen oder zu kaufen, und wenn ja, worauf man dabei achten sollte, beantwortet Karl Matthäus Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Quirin Privatbank AG und Gründer der digitalen Geldanlage quirion, in dieser Podcast-Folge. Dabei geht er u. a. auf folgende Fragen ein: • Auch Schmidt hat in Brandenburg gebaut. Hat der CEO alles pünktlich fertig bekommen oder machen ihm jetzt auch die gestiegenen Zinsen zu schaffen? (1:18) • Was bedeutet die Zinserhöhung an möglichen Mehrkosten, wenn der Baukredit ausläuft und eine Refinanzierung ansteht? (1:48) • Es gibt einen Nominalzins und einen Effektivzins, den die Banken bei Bauzinsen angeben. Worin liegt der Unterschied? (3:30) • Die Baukosten sind wegen der Lieferengpässe auch deutlich gestiegen. Wer kann sich jetzt noch den Traum vom Eigenheim erfüllen – und wer muss oder sollte darauf verzichten? (5:01) • Wie hoch sollten maximal die monatlichen Belastungen für Zins und Tilgung sein? (6:50) • Mit welchen Nebenkosten wie Wasser, Strom und Gas sollte man kalkulieren, die zuletzt ebenso stark gestiegen sind? (8:51) • Für alle, die dennoch bauen oder kaufen wollen: Welche Zinsbindungs-Fristen bieten sich jetzt an? (10:26) • Wenn man sich für 15 oder 20 Jahre Zinsbindung entscheidet und früher aus den Verträgen raus möchte bzw. muss – geht das? (12:05) • Für die Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung gibt es zwei Methoden. Was ist der Unterschied zwischen der „Aktiv-Passiv-Methode“ und „Aktiv-Aktiv-Methode“? (13:00) • Ist die Möglichkeit von Sondertilgungen sinnvoll? (14:05) • Was hält der Banker von einer variablen Verzinsung, um flexibel auf die Gegebenheiten an den Finanzmärkten reagieren zu können? (15:04) • Wie schätzt Schmidt die Entwicklung der Grundstückspreise ein? (16:13) • Was rät der CEO, welchen finanziellen Puffer man einplanen sollte? (16:59) In der kommenden Woche geht es darum, ob auch diejenigen, die schon in den eigenen vier Wänden wohnen, Probleme bekommen könnten und welche Aspekte mit Blick auf eine Baufinanzierung noch interessant sind. Also unbedingt wieder reinhören! Die Zinserhöhung verteuert nicht nur Kredite, sondern gefährdet dadurch auch Investitionen, was wiederum zu einem gedämpften Wirtschaftswachstum führen könnte. Was der Zinsanstieg für Ihre Geldanlage bedeutet, ob Aktien nun wieder Konkurrenz vom Sparbuch bekommen, und welche Rolle Anleihen im Anlagemix spielen, beantworten wir u. a. in Quirin Live, der Anlegersprechstunde für Ihre Fragen. https://www.youtube.com/watch?v=BKYhXqM8-II Die Lieferketten sind noch immer gestört, die Inflation ist auf Höchstständen – und gleichzeitig sehen wir eine deutliche Straffung der Geldpolitik. Daneben gibt die politische Lage rund um den Globus anhaltend Grund zur Sorge. Und so mehren sich die Ängste vor einer Rezession, die aus Sicht mancher Anlegende gar in einer Stagflation enden könnten. Ob man dennoch – oder vielleicht gerade deshalb – an den Aktienmärkten investieren sollte, beleuchten wir in dieser Podcast-Folge: Drohende Rezession – jetzt trotzdem an der Börse investieren? https://www.quirinprivatbank.de/podcast?episode=117 -----

WISSEN SCHAFFT GELD - Aktien und Geldanlage. Wie Märkte und Finanzen wirklich funktionieren.

Den Monat Juli 2022 beendete der DAX mit 5,48 Prozent (700,28 Punkte) über dem Vormonat. Der S&P 500 +9,1%, der Dow Jones +6,7 %, der Nasdaq 100 mit +12,6 % Wieder einmal zeigt sich, dass das verpassen der besten Tage langfristig einen enormen Schaden anrichtet und eine gute und bewährte und langfristige Strategie nicht wegen kurzfristiger Ereignisse, Emotionen u.a. geändert werden sollte.   Viel Spaß beim Hören, Dein Matthias Krapp   Meine Finanz-Seminare So gelangen Sie mittelfristig zu wahrem Wohlstand, ohne dabei die typischen Fehler bei Geldanlagen zu begehen! https://wissen-schafft-geld.de/ Ab sofort kann ich Euch meine Lösung für eine langfristige, sichere und erfolgreiche Kapitalanlage auch anbieten, wenn ihr weniger als 6-stellige Beträge anlegen möchtet: https://www.werte-strategie.de Du hast Fragen oder möchtest Kontakt zu mir aufnehmen? www.matthiaskrapp.com Du findest mich auch bei Facebook oder Twitter. Gerne kannst Du mir auch eine E-Mail schreiben an: krapp@abatus-beratung.com Folge meinem Podcast auch via Apple/iTunes oder Stitcher/Android. Wenn Dir mein Podcast gefällt, freue ich mich sehr über eine tolle 5 Sterne Bewertung bei iTunes - Vielen Dank. Weitere regelmäßige Infos über aktuelle Neuigkeiten, neue gesetzliche Vorgaben und alles rund um die Themen Vermögensmanagement und Finanzplanung im Newsletter: https://www.abatus-beratung.com/newsletter-anmeldung/

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de
Rückblick & Highlights der ersten Saisonhälfte! | Hotlapf1podcast meets Formula1_twins

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 104:23


Rückblick zur ersten Saisonhälfte! Hotlap meets @formula1_twins Im heutigen Podcast hatten wir tatkräftige Unterstützung von Desiree und Virginia. Was erwartet euch im Podcast? In erster Linie sprachen wir über jedes einzelne Rennen und deren Highlights. Auch diskutierten wir über die Fahrer und deren Leistungen. Was darf ebenfalls nicht fehlen? News, News, News. Richtig, wir sprachen über alle Neuigkeiten die in der F1 derzeit präsent sind. Zum Beispiel unsere Meinung über den womöglich Austritt von Belgien aus der F1. Auch erzählten wir auch darüber, wie es ist ein F1 Rennen Live zu erleben. (Hockenheim 18+19) + (Miami + Imola 22) PS: der mit Abstand längste Podcast von uns Und ein großes Dankeschön an @formula1_twins für diese tolle Aufnahmesession! Wir hoffen euch hat der Podcast gefallen! Vielen Dank fürs Zuhören und euren Support bei jeder Ausgabe!! -hotlapf1podcast Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

WISSEN SCHAFFT GELD - Aktien und Geldanlage. Wie Märkte und Finanzen wirklich funktionieren.

Immer mehr Anleger wollen Ihr Geld auch nachhaltig anlegen. Wer die passenden Fonds finden will, muss mehr als genau hinschauen. Privatanleger können aktiv gemanagte Fonds kaufen oder ETFs, aber wie findet man geeignete Produkte?   Viel Spaß beim Hören,Dein Matthias Krapp   Meine Finanz-Seminare So gelangen Sie mittelfristig zu wahrem Wohlstand, ohne dabei die typischen Fehler bei Geldanlagen zu begehen!https://wissen-schafft-geld.de/ Ab sofort kann ich Euch meine Lösung für eine langfristige, sichere und erfolgreiche Kapitalanlage auch anbieten, wenn ihr weniger als 6-stellige Beträge anlegen möchtet: https://www.werte-strategie.de Du hast Fragen oder möchtest Kontakt zu mir aufnehmen? www.matthiaskrapp.com Du findest mich auch bei Facebook oder Twitter. Gerne kannst Du mir auch eine E-Mail schreiben an: krapp@abatus-beratung.com Folge meinem Podcast auch via Apple/iTunes oder Stitcher/Android. Wenn Dir mein Podcast gefällt, freue ich mich sehr über eine tolle 5 Sterne Bewertung bei iTunes - Vielen Dank. Weitere regelmäßige Infos über aktuelle Neuigkeiten, neue gesetzliche Vorgaben und alles rund um die Themen Vermögensmanagement und Finanzplanung im Newsletter: https://www.abatus-beratung.com/newsletter-anmeldung/

Formel 1 – meinsportpodcast.de
Rückblick & Highlights der ersten Saisonhälfte! | Hotlapf1podcast meets Formula1_twins

Formel 1 – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 104:23


Rückblick zur ersten Saisonhälfte! Hotlap meets @formula1_twins Im heutigen Podcast hatten wir tatkräftige Unterstützung von Desiree und Virginia. Was erwartet euch im Podcast? In erster Linie sprachen wir über jedes einzelne Rennen und deren Highlights. Auch diskutierten wir über die Fahrer und deren Leistungen. Was darf ebenfalls nicht fehlen? News, News, News. Richtig, wir sprachen über alle Neuigkeiten die in der F1 derzeit präsent sind. Zum Beispiel unsere Meinung über den womöglich Austritt von Belgien aus der F1. Auch erzählten wir auch darüber, wie es ist ein F1 Rennen Live zu erleben. (Hockenheim 18+19) + (Miami + Imola 22) PS: der mit Abstand längste Podcast von uns Und ein großes Dankeschön an @formula1_twins für diese tolle Aufnahmesession! Wir hoffen euch hat der Podcast gefallen! Vielen Dank fürs Zuhören und euren Support bei jeder Ausgabe!! -hotlapf1podcast Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Motorsport – meinsportpodcast.de
Rückblick & Highlights der ersten Saisonhälfte! | Hotlapf1podcast meets Formula1_twins

Motorsport – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 104:23


Rückblick zur ersten Saisonhälfte! Hotlap meets @formula1_twins Im heutigen Podcast hatten wir tatkräftige Unterstützung von Desiree und Virginia. Was erwartet euch im Podcast? In erster Linie sprachen wir über jedes einzelne Rennen und deren Highlights. Auch diskutierten wir über die Fahrer und deren Leistungen. Was darf ebenfalls nicht fehlen? News, News, News. Richtig, wir sprachen über alle Neuigkeiten die in der F1 derzeit präsent sind. Zum Beispiel unsere Meinung über den womöglich Austritt von Belgien aus der F1. Auch erzählten wir auch darüber, wie es ist ein F1 Rennen Live zu erleben. (Hockenheim 18+19) + (Miami + Imola 22) PS: der mit Abstand längste Podcast von uns Und ein großes Dankeschön an @formula1_twins für diese tolle Aufnahmesession! Wir hoffen euch hat der Podcast gefallen! Vielen Dank fürs Zuhören und euren Support bei jeder Ausgabe!! -hotlapf1podcast Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Der Formel 1 Podcast - DiePodcastBros
Rückblick & Highlights der ersten Saisonhälfte! | Hotlapf1podcast meets Formula1_twins

Der Formel 1 Podcast - DiePodcastBros

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 104:23


Rückblick zur ersten Saisonhälfte! Hotlap meets @formula1_twins Im heutigen Podcast hatten wir tatkräftige Unterstützung von Desiree und Virginia. Was erwartet euch im Podcast? In erster Linie sprachen wir über jedes einzelne Rennen und deren Highlights. Auch diskutierten wir über die Fahrer und deren Leistungen. Was darf ebenfalls nicht fehlen? News, News, News. Richtig, wir sprachen über alle Neuigkeiten die in der F1 derzeit präsent sind. Zum Beispiel unsere Meinung über den womöglich Austritt von Belgien aus der F1. Auch erzählten wir auch darüber, wie es ist ein F1 Rennen Live zu erleben. (Hockenheim 18+19) + (Miami + Imola 22) PS: der mit Abstand längste Podcast von uns Und ein großes Dankeschön an @formula1_twins für diese tolle Aufnahmesession! Wir hoffen euch hat der Podcast gefallen! Vielen Dank fürs Zuhören und euren Support bei jeder Ausgabe!! -hotlapf1podcast Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Sag was! Geektalk
242 Ab in die Schublade

Sag was! Geektalk

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 53:14


Die Turtles sind zurück In den 90er Jahren waren die Turtles eines der Popkultur Phänomene. Filme, Serien, Shirts, Musik, alles am Start, da durften auch klasse Games von Konami nicht fehlen. Turtles IV, Turtles in Time auf Super Nintendo war ein absoluter Klassiker. Knapp 30 Jahre später gibt es nun mit Shredders Revenge ein absolutes Fest für Fans. Batgirl ist NICHT zurück Neben der Serie Batwoman, sollte es auch einen DC Film Batgirl geben. Die 90 Millionen Dollar HBO Max Produktion ist nun fertig und bekommt ein „direct to trash“ Release. Der Film wird so wie er ist weggeworfen. Aber natürlich nicht, weil er so schlecht ist, sondern weil er nicht mehr „in die Ausrichtung des Konzerns passt“. Die Wikinger Zeit war rauh! Vom Macher der Filme The Witch und der Leuchtturm bringt einen neuen düsteren, spannenden Thriller mit The Northman. Ein Racheepos, mit tollen Landschaften und düsterer Stimmung. Muss DC einen Film beerdigen Nein, nicht zwei mal das gleiche Thema. Batgirl ist ja schon beerdigt, das gleiche kann aber eventuell auch „The Flash“ Drohen. Der 200 Millionen Dollar Film mit Ezra Miller in der Hauptrolle scheitert eventuell in den Endzügen der Produktion genau am Hauptdarsteller. Es gibt einfach so viele Vorwürfe gegen ihn, dass es langsam immer schwerer wird ihn zu halten. Für den Aufbau des DC Universums wäre das natürlich schwierig, da er ja neben seinem eigenen Film auch in Justice League auftritt. Roger Reckless – Melanin Der Rapper aus München setzt sich weiterhin mit den Themen Rassismus auseinander. Im neuen Album sind einige harte, hintergründige Tracks am Start. Neuigkeiten aus de Welt der AR Brillen Leider gab es schon lange Zeit keinen großen Fortschritt mehr in dem Bereich. Keine Brille hat es geschafft uns endlich mal dieses „wow, die will ich haben“ Gefühl zu geben, geschweige denn, dass es eine zu kaufen geben würde, die man im Alltag nutzen kann. Genau so eine Brille kommt nun vielleicht von Xiaomi, aber leider erst mal nicht in Deutschland. Mit 50 Megapixel Kamera, eigenem Prozessor und Display hat sie alles, was man sich wünscht. Mit umgerechnet 365€ ist sie erschwinglich. Aber vermutlich ist das jetzt aktuell nicht mehr als ein Grund zu hoffen, dass wir sowas auch mal bekommen. Die wird es wohl nicht sein. Möge die Macht mit Disney sein Mit Spannung wurde die neue Serie mit Ewan McGregor als ObiWan erwartet. Mit 6 Episoden leider sehr kurz, aber die haben es in sich. Auf jeden Fall ansehen! Wird Disney+ teurer? Und wenn wir schon dabei sind und ihr Disney+ testen wollt, dann beeilt euch, denn in den USA sind die Preise für die Version ohne Werbung nun auf 10,99$ gestiegen. Mit Werbung kostet es weiterhin 7,99$ Ah, wieder ein neues 3D Audio Format Qobuz, ein weiterer Player im Streamingmarkt, bringt nun auch einen 3D Audio Standard auf den Markt: THX Spatial Audio. Ob es neben Dolby Atmos und Sonys 360 Reality Audio noch einen Standard braucht, das wird sich zeigen.

1. Bundesliga – meinsportpodcast.de
Entscheidung gefallen: Verkaufskandidat will beim BVB bleiben

1. Bundesliga – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 15, 2022 53:48


Mit dem 3:1-Erfolg in Freiburg ist der BVB perfekt in die neue Saison gestartet. Drei Pflichtspielsiege zum Auftakt, erst ein Gegentor das stimmt alle im Lager der Dortmunder zufrieden. Großen Anteil am aktuellen Aufschwung hat Trainer Edin Terzic. Was der 39-Jährige in kurzer Zeit verändert hat und was seine Prinzipien sind, erläutern Patrick und Oliver in Folge 35. Darüber hinaus beleuchten die beiden Reporter auch das glücklose Debüt von Anthony Modeste, der ein Tempodefizit zu haben scheint. Neuigkeiten gibt es auch bei Julian Brandt der Verkaufskandidat hat für sich entschieden, dass er vorerst beim BVB bleiben will. Viel Spaß beim Reinhören! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Fußball – meinsportpodcast.de
Entscheidung gefallen: Verkaufskandidat will beim BVB bleiben

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 15, 2022 53:48


Mit dem 3:1-Erfolg in Freiburg ist der BVB perfekt in die neue Saison gestartet. Drei Pflichtspielsiege zum Auftakt, erst ein Gegentor das stimmt alle im Lager der Dortmunder zufrieden. Großen Anteil am aktuellen Aufschwung hat Trainer Edin Terzic. Was der 39-Jährige in kurzer Zeit verändert hat und was seine Prinzipien sind, erläutern Patrick und Oliver in Folge 35. Darüber hinaus beleuchten die beiden Reporter auch das glücklose Debüt von Anthony Modeste, der ein Tempodefizit zu haben scheint. Neuigkeiten gibt es auch bei Julian Brandt der Verkaufskandidat hat für sich entschieden, dass er vorerst beim BVB bleiben will. Viel Spaß beim Reinhören! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de
Entscheidung gefallen: Verkaufskandidat will beim BVB bleiben

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 15, 2022 53:48


Mit dem 3:1-Erfolg in Freiburg ist der BVB perfekt in die neue Saison gestartet. Drei Pflichtspielsiege zum Auftakt, erst ein Gegentor das stimmt alle im Lager der Dortmunder zufrieden. Großen Anteil am aktuellen Aufschwung hat Trainer Edin Terzic. Was der 39-Jährige in kurzer Zeit verändert hat und was seine Prinzipien sind, erläutern Patrick und Oliver in Folge 35. Darüber hinaus beleuchten die beiden Reporter auch das glücklose Debüt von Anthony Modeste, der ein Tempodefizit zu haben scheint. Neuigkeiten gibt es auch bei Julian Brandt der Verkaufskandidat hat für sich entschieden, dass er vorerst beim BVB bleiben will. Viel Spaß beim Reinhören! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Sach bloß...?!
Chip&Chap - Der Film

Sach bloß...?!

Play Episode Listen Later Aug 15, 2022 51:35


Vor Kurzem war ich bei Parappas Radio Zoggerbude zu Gast und wir sprachen zusammen mit HudeMX über Den neuen "Chip&Chap"-Film. ------------------------------------- theParappa: YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCdqo-hkMcUGuC-AeFZdHglg Twitter: https://twitter.com/RetroParappa HudeMX: YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC741Y5NCc1w1NHZwBegtdBA Twitter: https://twitter.com/hudemx ---------------------------------------------

Passives Einkommen mit P2P
P2P 233 | P2P Kredite News KW 32 2022

Passives Einkommen mit P2P

Play Episode Listen Later Aug 15, 2022 7:47


Hier gehts zum Artikel ►► https://bit.ly/p2p-kredite-32-22 Vote für mich beim Finanzblogaward! ►► https://bit.ly/fba-22 Die Telegram News ►► http://bit.ly/p2p-kredite-news Willkommen zurück bei den P2P Kredite News mit den neuesten Nachrichten aus der Welt der P2P Plattformen. Nach 8 Wochen Pause wird es, bis auf kleinere Unterbrechungen, nun wieder für den Rest des Jahres wöchentlich Neuigkeiten von den unterschiedlichen P2P Plattformen geben. Die erste Folge nach der Sommerpause möchte ich dazu nutzen, einen kurzen Status zu den wichtigsten News aus der Branche und meinem Portfolio zu geben. Dabei sprechen wir über die Regulierung in Lettland (vor allem die Viainvest Regulierung), eine neue spannende P2P Plattform, den CEO Wechsel bei Robocash, die Russland-Rückholungen und den aktuellen Stand meines Bullride Investments.

Freunde fürs Extraleben
Episode 91 - Splatoon Direct & die Brasilien-Saga Teil 2

Freunde fürs Extraleben

Play Episode Listen Later Aug 15, 2022 150:51


Hallo Freunde fürs Extraleben! Der Spielekalender für diese Jahr leert sich immer weiter. In der vergangenen Woche hat es mit Hogwarts Legacy und Marvel's Midnight Suns zwei weitere prominente Games erwischt, die dieses Jahr nicht mehr rauskommen werden. Aber Spieler verzagt nicht: Ein Spiel, welches sehr bald erscheinen wird, ist Splatoon 3. In der vergangenen Woche gab uns Nintendo das erste mal einen umfassenden Einblick in Inhalt und Umfang des dritten Teils der erfolgreichen Shooter-Serie. Wir haben geschaut und analysieren. Das war aber nicht das einzige Showcase der vergangenen Woche. Auch THQ Nordic hat eine der beliebten Streamingshows abgehalten. Auch hier haben wir hingeschaut und für euch die interessantesten Sachen rausgepickt. Was sonst noch passiert ist? Unter anderem schauen wir auch diese Woche nach Südamerika. Nachdem wir in der letzten Woche Sonys Statement zum Blizzard/Activision-Kauf an die brasilianische Regulationsbehörde CADE thematisiert hatten, gibt es diesmal die Antwort von Microsoft. Und da steckt eine Menge drin, über das es sich zu reden lohnt. Viel Spaß! Die Folge im Überblick: Was gibt es neues? 0:55 Jalousien sind geil! 09:00 Die Splatoon 3 Direct Was wird denn hier gespielt? 33:25 Manuels Fazit zu Neon White 45:25 …und sein Fazit zu As Dusk Falls 1:01:31 Daniel hadert mit dem „Überleveln“ Neuigkeiten aus der Spielebranche 1:09:00 Hogwarts Legacy kommt erst 2023 1:12:35 …genauso wie Marvel's Midnight Suns 1:20:44 Das THQ Nordic Showcase 1:47:37 Die Brasilien-Saga Teil 2 2:04:25 Neuigkeiten von der EVO 2:17:05 Unity for the government https://twitter.com/Extrafreunde https://www.facebook.com/Extrafreunde https://www.instagram.com/extrafreunde ffelpodcast@gmail.com

Higher Love - Dein Podcast für Deine Seelenentwicklung, Deine Seelenberufung und Deinen Seelenaufstieg

Die Rollen von Männern und Frauen haben sich in den letzten Jahrzehnten so stark verändert wie nie zuvor. Jedem Geschlecht ist nun annähernd alles möglich. Dies hat allerdings die Klarheit genommen, was das Weibliche oder Männliche eigentlich ist. Damit ging tiefe Weisheit und tiefes Potenzial verloren. Denn in jedem Menschen liegt eine weibliche und eine männliche Seite und ihr ausgewogenes Zusammenspiel bietet uns die Chance, ausgeglichener zu Leben. Wir setzen unsere Kraft und unser Engagement sinnvoll ein zum richtigen Zeitpunkt. Das Weibliche ist die Kraft des Empfangens. Es hält Räume, fühlt sich ein. Es ist im Einklang mit den Zyklen der Welt. Es ist intuitiv und verbindend. Es kann Brücken schlagen. Das Weibliche erhält die Impulse für das, was als nächstes ansteht. Dann kann das Männliche seine Stärke zeigen. Zielgerichtet und planvoll setzt es die Impulse um. Es kontrolliert den Erfolg, geht eher analytisch vor. Das Weibliche sorgt dafür, dass wir das Ganze nicht aus den Augen verlieren. Dass wir Verbündete auf dem Weg finden. Das Männliche beschützt dabei die Idee und hält den Focus. Auch in unserem Körper haben wir Strukturen, die so arbeiten. Die weibliche, holistische, intuitive rechte Gehirnhälfte und die linke, „männliche“, seriell arbeitende rechte Gehirnhälfte. Im Einklang bringen sie Höchstleistung. Beide zusammen sind die Basis des Erschaffens. Beide Pole braucht es. Eine „gestörte“ Weiblichkeit kann sich in unterschiedlichen Formen ausdrücken. Zum Beispiel in übermäßiger Kontrolle. Nichts wird mehr dem Zufall überlassen. Es besteht kein Vertrauen in den Fluss des Lebens. Alles wird festgehalten und geplant. Die Anbindung an da Große und Ganze ist verloren gegangen und der Mensch verliert sich im Klein-Klein. Es herrscht viel Angst und Enge. Menschen mit übermäßiger Härte und Strenge sind ebenso nicht im Einklang mit ihrer Weiblichkeit. Sie stecken in der Bewertung fest, halten übermäßig an Moral und dem Richtig oder Falsch fest. Das Einfühlungsvermögen ist auf der Strecke geblieben, so wie das Mitgefühl. Das weibliche Verbindende ist dem anderen Extrem gewichen, der Trennung. Verletzte Weiblichkeit zeigt sich sehr häufig auch in der Rolle des hilflosen Opfers. Dieser Mensch fühlt sich ausgeliefert, sogar dem Leben ausgeliefert. Durch eine gelernte Hilflosigkeit fällt er in bedrohlichen Situationen eher in Passivität. Er hat nicht das Gefühl, dass er etwas an seinem Leben ändern kann. Auch das Männliche ist hier stark in Mitleidenschaft gezogen. Diese Rolle wird dann oft „zur Tugend gemacht“, damit andere sich um einen Kümmern, damit man Aufmerksamkeit und Unterstützung erhält. Das eigene Leid ist Rechtfertigung, andere zu manipulieren. Manche Frauen wollen auch als Erwachsene noch Prinzessin oder Püppchen sein. Ihr Frausein setzen sie geschickt ein, um männliche Unterstützung zu erhalten. Für sie bedeutet Weiblichkeit, dass sie vom Männlichen verwöhnt, auf Händen getragen und unterstützt werden. Sie kokettieren mit ihrem weiblichen, sexy oder zarten Aussehen um den starken Retter und Prinzen anzuziehen. Diese Weiblichkeit ist nie erwachsen geworden. Denn ihr fehlt die Stärke. Durch die Weitsicht, die Verbindung zu höheren Ebenen und die Anbindung an den Fluss des Lebens ist das Weibliche einfach nur anders stark als das Männliche. Es gibt viele Gründe für Probleme in der Weiblichkeit. Ein Vater der keinen Halt gegeben, eine Mutter, die sich immer untergeordnet hat. Missbrauchs-Erfahrungen. Mangelnde Vorbilder, um hier nur einige zu nennen. In einem Retreat am 10. und 11. September in der österreichischen Bodensee Region möchte ich Frauen helfen, ihre Weiblichkeit kennen zu lernen und zu heilen. In einem Kreis von 12 Frauen erleben wir die Ur-weibliche Energie, wie sie im Ursprung gedacht war. Wir lösen gemeinsam die Konflikte jeder Teilnehmerin mit diesem Thema. Hier findest Du weitere Informationen: https://heiledeineweiblichkeit.onepage.me Hier findest Du das YouTube Video: https://youtu.be/Jz5qs_hY9uc _______________________________________________________ Weitere Informationen zu mir: Möchtest Du noch mehr Folgen von Higher Love hören? Hier findest Du alle Folgen und Abo-Möglichkeiten meines Podcasts: https://www.britta-trachsel.de/podcast/ Lust auf aktuelle Neuigkeiten von mir? Abonniere meinen Newsletter: https://seu2.cleverreach.com/f/250823-247206/ Mehr über mich auf meiner Homepage: https://www.britta-trachsel.de/   Folge mir auf Social Media: Instagram: https://www.instagram.com/brittatrachsel_higherlove/ Facebook: https://www.facebook.com/Britta-Trachsel-Higher-Love-101889911559391/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/britta-trachsel/

Chief of Anything
112 • Chief of Anything: GSD-Delegation

Chief of Anything

Play Episode Listen Later Aug 15, 2022 11:27


Wir knüpfen direkt an der Folge über „Aufgabentrennung“ an: Wenn wir in der Firma echte Erfolge erzielen wollen, brauchen wir Aufgabentrennung. Mein Job als Chief ist es, diese Zuständigkeiten zu delegieren. Außerdem entscheide ich, was überhaupt so wichtig ist, dass ich es erledige, oder erledigen lasse. Das trifft nämlich nicht auf jedes mögliche To Do zu. Nur zu sagen „mach mal“ reicht übrigens auch nicht. Ich kann mehr für meine Mitarbeiterinnen tun. Außerdem geht es heute um Dirigenten und Orchester und darum, ob ich Blasinstrumente spielen können „muss“ oder nicht. In der nächsten Woche beschäftigen wir uns mit einer Tabelle, die mir die Aufgabentrennung und Delegation sehr vereinfacht. Für entspannte Produktivität bei jedem Beteiligten! **Über die Podcaster** Michael auf LinkedIn: ► http://www.linkedin.com/in/michael-portz-362209 Christian auf LinkedIn: ► http://linkedin.com/in/christiankohlhof **Unser Buch** CHIEF OF ANYTHING: Wofür entspannt-produktive Führung die Welt verbessert Bestelle es dir noch heute auf amazon: ► https://amzn.to/2Z5IIXh **Über die CoA Academy** Weitere Informationen über die Academy, unsere Seminare und das CHIEF OF THE YEAR Remote Leadership Programm findest du auf unserer Website: ► https://coa.academy **Newsletter** Melde dich gerne zu unserem Newsletter an. Mit ihm verpasst du keine Neuigkeiten & Erfahrungen mehr von uns: ► https://bit.ly/3a9FoAQ **Und noch eine große Bitte an dich:** Abonniere unseren Podcast und bleibe auf dem Laufenden. Wenn er dir hilft, eine bessere Chefin oder ein besserer Chef zu werden, effektiver zu kommunizieren oder du ihn einfach unterhaltsam findest, freuen wir uns sehr über eine 5-Sterne-Bewertung und eine Rezension. **VIELEN HERZLICHEN DANK!**

Cruisify.de - Podcast rund um Kreuzfahrten
085 - Neues Design, Änderungen in den USA und AIDA mit Booster-Pflicht

Cruisify.de - Podcast rund um Kreuzfahrten

Play Episode Listen Later Aug 13, 2022 5:24


Willkommen zum neuen Cruisify.de Podcast. Hier dreht sich alles um Kreuzfahrten. In dieser Folge bespreche ich kurz und bündig (in unter 10 Minuten) die wichtigsten Themen der vergangenen Woche, spreche über Neuigkeiten in der Kreuzfahrtbranche und was für einen Kreuzfahrt-Fan wichtig ist. Leinen los! Die Themen der Woche: Cruisify.de mit neuem Design - direkte Buchungen möglich Hanse Sail 2022 AIDA Traumstart - nur noch bis Montag NCL nimmt wieder ungeimpfte Gäste mit Carnival Cruise Line nimmt wieder ungeimpfte Gäste mit AIDA Cruises mit Booster Pflicht ab Mitte September Kapitelmarken: 00:00:45 Cruisify.de mit neuem Design - direkte Buchungen möglich 00:02:00 Hanse Sail 2022 00:02:30 AIDA Traumstart - nur noch bis Montag 00:03:00 NCL: Ungeimpfte Gäste 00:03:30 CCL: Ungeimpfte Gäste 00:04:20 AIDA Cruises mit Booster Pflicht ab September Unterstütze uns kostenfrei mit deiner Buchung (keine Mehrkosten für dich): Hier gehts zu AIDA Cruises → Hier gehts zu TUI Cruises → Mehr Kreuzfahrt-News unter cruisify.de --- Send in a voice message: https://anchor.fm/cruisify-de/message

Umgeblättert
Umgeblättert #8

Umgeblättert

Play Episode Listen Later Aug 13, 2022 12:29


Heute spreche ich über meine aktuellen Lektüren der letzten Woche, gerade beendete Bücher oder andere Empfehlungen und Neuigkeiten aus meiner Buchbubble. Erwähnte Bücher in dieser Folge: Larissa Vassilian, Podcasting! Von erfahrenen Podcastern lernen, Rheinwerk Verlag 2021. Julia K. Hilgenberg, Sieh dich vor, Eliza, 2021. Janet Evanovich, Ina Yalof, Alex Evanovich, How I write, St. Martin's Griffin 2006. Jules Verne, 20000 Meilen unter dem Meer, Fischer 2008 (1870). Sascha Eichelberg, The A-Files: Die Amazonenakten, Talawah Verlag 2019. Nina MacKay, Ghostseer, Black Forest High 1, ivi 2019. Richard Osman, Der Donnerstagsmordclub, List 2021. Link zum Readalong #20000MeilenimAugust: Ein Readalong im August Link zum Startnext-Projekt von Sarah Malhus: Projekt Barde https://www.startnext.com/projekt-barde - - - - - - - - Musik: Ratatouille's Kitchen - Carmen María and Edu Espinal. - - - - - - - - Mein Newsletter: Melde dich zu meinem Newsletter "Notizen vom Schreibtisch" an. Blog: Stephanie Müller Blog Shop: Sowohl-Als-Auch Shop - - - - - - - -

Corporate Learning Podcast
CLP134: lernOS on Air meets Corporate Learning Podcast 09

Corporate Learning Podcast

Play Episode Listen Later Aug 13, 2022 39:24


Simon und ich haben mal wieder über Neuigkeiten aus Corporate Learning Community und lernOS Community gesprochen. Thematisch ging es um selbstgesteuertes Lernen im Studium im Digital Literacy Lab der Hochschule Darmstadt, die Abkündigung der Gruppen und des Eventmarktplatzes bei Xing, die Alternativen zum Corporate Learning Camp im Herbst (CLC auf der LnDpro, CLC Barcamp Graz), die DigitalTogether Summer School von Siemens Healthineers, den Prozess der Aktualisierung der CLC Vision, die Erweiterung des CLC-Kernteams und das KnowledgeCamp zu "Knowledge Management Essentials" im Oktober.

WISSEN SCHAFFT GELD - Aktien und Geldanlage. Wie Märkte und Finanzen wirklich funktionieren.

Hast Du es gewusst? Jeder verheiratete Partner besitzt sein eigenes Vermögen, auch wenn man im gesetzlichen Güterstand (genannt Zugewinngemeinschaft) lebt. Ein Gemeinschaftskonto kann dann aber tückisch werden. Hohe Zahlungseingänge wie z.B. Erbschaft, Abfindungszahlungen, Veräußerungserlöse, Tantiemezahlungen u.a. können „den Fiskus“ auf den Plan rufen. Die Finanzverwaltung sieht Einzahlungen auf ein Gemeinschaftskonto oder eine Überweisung von einem Einzelkonto auf ein anderes Einzelkonto des Partners dann evtl. als eine freigebige Zuwendung (§ 7 Abs. 1 Nr. 1 ErbStG) an. Denn bei Gemeinschaftskonten geht der Fiskus davon aus: beide Ehepartner sind zur Hälfte an der Einzahlung beteiligt. Bedeutet: Das Finanzamt besteuert die Hälfte der eingezahlten Beträge als Schenkung. Schenkungsfreibeträge werden natürlich berücksichtigt. Sind diese gesetzlichen Freibeträge aber überschritten, stehen Steuerforderungen im Raum. Weitere wichtige Punkte dazu im Podcast.   Viel Spaß beim Hören,Dein Matthias Krapp   Meine Finanz-Seminare So gelangen Sie mittelfristig zu wahrem Wohlstand, ohne dabei die typischen Fehler bei Geldanlagen zu begehen!https://wissen-schafft-geld.de/ Ab sofort kann ich Euch meine Lösung für eine langfristige, sichere und erfolgreiche Kapitalanlage auch anbieten, wenn ihr weniger als 6-stellige Beträge anlegen möchtet: https://www.werte-strategie.de Du hast Fragen oder möchtest Kontakt zu mir aufnehmen? www.matthiaskrapp.com Du findest mich auch bei Facebook oder Twitter. Gerne kannst Du mir auch eine E-Mail schreiben an: krapp@abatus-beratung.com Folge meinem Podcast auch via Apple/iTunes oder Stitcher/Android. Wenn Dir mein Podcast gefällt, freue ich mich sehr über eine tolle 5 Sterne Bewertung bei iTunes - Vielen Dank. Weitere regelmäßige Infos über aktuelle Neuigkeiten, neue gesetzliche Vorgaben und alles rund um die Themen Vermögensmanagement und Finanzplanung im Newsletter: https://www.abatus-beratung.com/newsletter-anmeldung/

Security-Insider Podcast
#58 #AllesAnzünden. Mit Druckertinte.

Security-Insider Podcast

Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 22:38


In der neuen Folge des Security-Insider Podcast greifen wir diesmal vorschnell totgesagte Themen auf und rücken die Argumente zur Cybersicherheitsagenda des BMI zurecht. Angesichts teils martialischer Wortmeldungen aus der Branche, sichern wir präventiv auch gleich unsere physischen Umgebungen ab – man kann ja nie wissen. Nicht fehlen dürfen schließlich Neuigkeiten, Hintergründe und Praxistipps für den Datenschutz im Kleinen wie im Großen.

Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.
Folge 123: German Angst – gibt es sie wirklich und wie beeinflusst sie Anlegende?

Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.

Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 16:09


Den Deutschen wird für gewöhnlich ein gewisser Hang zur Angst nachgesagt – besser bekannt als sogenannte German Angst. Und so unberechtigt ist dieser Vorwurf wahrscheinlich auch gar nicht, da viele von uns tatsächlich oft eher das Risiko und weniger die Chance sehen, so z. B. auch an der Börse. Vielerorts blüht daher förmlich das Geschäft mit der Angst, nicht zuletzt auch, weil die Anzahl der Krisen enorm ist, wie zuletzt der Russland-Ukraine-Krieg mit infolgedessen höheren Energiepreisen und steigenden Inflationsraten. Wie berechtigt diese Ängste sind und wie man idealerweise irrationaler Panikmache entkommen kann, beantwortet Karl Matthäus Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Quirin Privatbank AG und Gründer der digitalen Geldanlage quirion, in dieser Podcast-Folge. Dabei geht er u. a. auf folgende Fragen ein: • Der Begriff „Angst“ ist eher negativ besetzt, doch Angst kann auch positive Effekte haben. Wie bewertet Schmidt dieses Spannungsfeld? (1:18) • Wann hatte der CEO das letzte Mal Angst? (2:00) • Gibt es die berühmt-berüchtigte „German Angst“ wirklich – und wenn ja, wo liegen die Ursachen dafür? (2:30) • Gibt es noch weitere Einflüsse, die in der aktuellen Zeit dazukommen? (3:48) • Es heißt: „Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied“. Ist daher in unserer Demokratie nicht jeder für sich selbst und damit auch für sein persönliches Angstbarometer verantwortlich? (5:08) • Wo liegt der entscheidende Unterschied zwischen tatsächlicher Bedrohung und irrationaler Panikmache? (6:55) • Kann es sein, dass es heute mehr Krisen als früher gibt? (8:00) • Es wird mehr über Krisen berichtet und dazu kommt noch die Filterblase aus den sozialen Medien, die den negativen Eindruck oftmals noch verstärkt. Wie könnte ein Ausweg aussehen? (10:19) • Was sagt der Hoffnungsindex aus? (11:29) • Gibt es das „Geschäft mit der Angst“ auch an der Börse? (12:06) • Welche Folgen haben diese Aspekte für die eigene Geldanlage? (13:00) • Was tut der CEO in diesem Sommer 2022, um seine Zuversicht inmitten der vielen schlechten Nachrichten nicht zu verlieren? (14:11) Anlegerinnen und Anleger sollten sich auf keinen Fall von aktuellen Nachrichten treiben und zu irgendwelchen Anlageentscheidungen hinreißen lassen – das gilt sowohl für negative als auch für positive Meldungen. Investitionen sollten unabhängig vom derzeitigen Geschehen und dem daraus resultierenden Auf und Ab an den Börsen getroffen werden. Andernfalls landet man beim berühmt-berüchtigten Market-Timing, also beim Versuch, die günstigsten Ein- und Ausstiegszeitpunkte abzupassen. Und das funktioniert letztlich nicht, sondern kostet auf lange Sicht immer nur Rendite, was auch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen. Das Expertenteam der Quirin Privatbank hat auch mehrere Studien mit nützlichen Hilfestellungen zum Thema Geldanlage entwickelt, schauen Sie hier: https://www.quirinprivatbank.de/studien. Über die größten Fehler an den Kapitalmärkten kann man nicht oft genug sprechen. Denn leider gibt es an der Börse gleich einige Fettnäpfchen, in die Anlegerinnen und Anleger treten können. In dieser Folge geht es um die Themen Börsentrends, „Falsches Timing“ und den alten Spruch „Hin und her macht Taschen leer.“ https://www.quirinprivatbank.de/podcast?episode=25 -----