Podcasts about kryptow

  • 806PODCASTS
  • 2,921EPISODES
  • 29mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Jan 23, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about kryptow

Show all podcasts related to kryptow

Latest podcast episodes about kryptow

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate
So können Unternehmen ESG installieren und davon profitieren | #Unternehmertum

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate

Play Episode Listen Later Jan 23, 2023 31:45


C-LEVEL INTERVIEW | Kernthemen wie Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit bestimmen die Debatten des 21. Jahrhunderts. Um ein langfristig rentables Unternehmen zu führen, müssen sich auch Gründer und Unternehmer mit ESG (Environmental, Social, Governance) auseinandersetzen. Joel unterhält sich mit unserem heutigen Gast Anna Sophie Herken darüber, wie weit die Entwicklung hier bereits vorangeschritten ist, welche Hürden es zu nehmen gilt und warum das Thema durchaus einen Rentabilitätsfaktor hat. Du erfährst... …was ESG eigentlich genau bedeutet …warum ESG für Unternehmen immer wichtiger wird …wie man sein Unternehmen auf ESG-Konformität prüfen kann …warum ESG nicht zwangsläufig Verzicht bedeutet …welche Trade-Offs trotzdem notwendig sind …welche Herausforderungen es bei der Umstrukturierung zu meistern gibt …warum die Globalisierung ESG nicht einfacher macht …was Anna Sophie Herken sich für die Zukunft wünscht Diese Episode dreht sich schwerpunktmäßig um Unternehmertum: Dazu laden wir uns regelmäßig wechselnde Digitalexpert:innen ein, um mit ihnen zu den aktuellsten Trends rund um die Digitalbranche zu sprechen. Egal ob Kryptowährung, Krisenkommunikation oder Promi-Marketing: Für dich löchert Joel die Profis. Das Ergebnis: Spannende Insights, Tipps und natürlich Erfahrungen aus der Praxis. __________________________ ||||| PERSONEN |||||

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate
Die neuen KI-Möglichkeiten im Business richtig anwenden | #Unternehmertum

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate

Play Episode Listen Later Jan 20, 2023 32:49


C-LEVEL INTERVIEW | KI ist in aller Munde, doch wie gut sind die technischen Helfer wirklich? Kann es sein, dass Menschen in Design und Text bald ersetzt werden? Wir haben uns auch Gedanken dazu gemacht, wie viel Vertrauen man KI wirklich entgegenbringen sollte. Arbeiten an eine KI auszulagern, beschert mehr Zeit für eigene Projekte... oder? Außerdem spannend: Gibt es einen Big Input-Player im KI-Land oder baut jeder KI-Anbieter seine Helfer selbst? Du erfährst... …welche Use Cases es für KI gibt …wie gut ChatGPT ist …wie die Datenverwendung bei KI abläuft …was es kostet, mit KI zu arbeiten …welche Chance Bing durch KI erhält …was ein Beispiel-Anwendungsfall für KI Bild ist …woher KI seine Quellen bezieht …wie viel Vertrauen man KI entgegenbringen darf Diese Episode dreht sich schwerpunktmäßig um Unternehmertum: Dazu laden wir uns regelmäßig wechselnde Digitalexpert:innen ein, um mit ihnen zu den aktuellsten Trends rund um die Digitalbranche zu sprechen. Egal ob Kryptowährung, Krisenkommunikation oder Promi-Marketing: Für dich löchert Joel die Profis. Das Ergebnis: Spannende Insights, Tipps und natürlich Erfahrungen aus der Praxis. __________________________ ||||| PERSONEN |||||

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate

C-LEVEL INTERVIEW | Traditionelle Medien spielen bei allen unter 50 eine immer geringere Rolle. Adblocker machen Website-Banner immer weniger profitabel und auch Influencer-Marketing kommt an seine Grenzen. Doch es gibt ein Medium, dem Millionen ihre Aufmerksamkeit schenken, bei dem es immer noch viel unerschlossenes Potential gibt: Podcasts. Im Gespräch mit Podcast Marketing Club-Gründerin Paula Thurm geht Joel diesmal die Vor- und Nachteile von Podcast-Werbung durch, für welche Unternehmen sie besonders geeignet ist und welche Faktoren es für erfolgreiche Podcast-Werbung zu beachten gilt. Du erfährst... …wo die Vor- und Nachteile von Podcast-Werbung liegen …wie du den richtigen Podcast für dein Unternehmen findest …welche Vor- und Nachteile Baked In- und Dynamic Advertising haben …welche Parameter es für erfolgreiche Podcast-Werbung zu beachten gilt …warum Story-Ads ein so enormes Potential haben …inwieweit der Erfolg von Podcast-Werbung messbar ist …mit welchen Preisen du bei Podcast-Werbung rechnen musst …wieso gerade Podcasts eine besonders gute Plattform für Werbung sind Diese Episode dreht sich schwerpunktmäßig um Unternehmertum: Dazu laden wir uns regelmäßig wechselnde Digitalexpert:innen ein, um mit ihnen zu den aktuellsten Trends rund um die Digitalbranche zu sprechen. Egal ob Kryptowährung, Krisenkommunikation oder Promi-Marketing: Für dich löchert Joel die Profis. Das Ergebnis: Spannende Insights, Tipps und natürlich Erfahrungen aus der Praxis. __________________________ ||||| PERSONEN |||||

ETDPODCAST
Nr. 4062 FTX: Vermögenswerte von fast fünf Milliarden US-Dollar aufgetaucht

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Jan 13, 2023 4:25


Anwälte haben bislang nicht bekanntes Vermögen der insolventen Kryptowährungs-Plattform FTX entdeckt. Gründer Bankman-Fried drohen 115 Jahre Haft. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

little talks
little talks - #164 Christoph Sitar | Virtual Reality, Trainings, Metaverse, Storytelling

little talks

Play Episode Listen Later Jan 12, 2023 52:12


Christoph Sitar war bereits vor zwei Jahren im Podcast zu Gast! Nun kommt es zu einem Wiedersehen und Wiederhören, in einer der spannendesten Zeiten, die wir Menschen jemals erlebt haben. Metaverse, NFTs, Blockchain, Kryptowährungen und viele weitere Themen kommen immer mehr in den Vordergrund von uns Menschen.  Trotz des rasanten Fortschrittes der Technologie hat sich bei Christoph nicht allzu viel getan. Christoph ist immer noch Geschäftsführer von Mediasquad. Das Team rund um Christoph brennt nach wie vor für die Themen Virtual Reality und Augmented Reality. Auch Auszeichnungen und Awards werden nach wie vor an das Unternehmen vergeben.  Im Podcast-Interview spricht Christoph Sitar mit Podcast-Host Robert Pacher über die Veränderung der Technologie, welche Möglichkeiten es mittlerweile in der virtuellen Realität gibt (Trainings, Meetings, etc.), vor welchen Umbrüchen wir stehen, wie man am besten in die virtuelle Welt einsteigt und warum Storytelling eine große und wichtige Rolle bei all den digitalen Welten und Möglichkeiten spielt.   ⬇️ **Christoph Sitar** Geschäftsführer MEDIASQUAD

Krypto.Logisch
Folge 018: FTX Crash! Was ist los am Kryptomarkt? (feat. Katharina Strohmeier, FMA)

Krypto.Logisch

Play Episode Listen Later Jan 10, 2023 48:28


Der Kryptomarkt erlebt aktuell eine Krise. Nachdem in der ersten Jahreshälfte 2022 bereits Terra Luna, Celsius, etc. in Schieflage gerieten, hat es nun eine der größten Kryptobörsen der Welt erwischt. Bei FTX wurde ein riesiges Finanzloch bekannt. Wir rekapitulieren das Geschehene und analysieren die Lage mit Katharina Strohmeier, Expertin für Kryptowährungen bei der Finanzmarkt Aufsicht Österreich (FMA).

Was jetzt?
Der letzte Kampf um Lützerath

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jan 9, 2023 11:13


Lützerath im Rheinischen Braunkohlerevier steht vor einer entscheidenden Woche. Das besetzte Dorf soll geräumt werden und dem Braunkohleabbau Platz machen. Noch wehren sich die Aktivisten auf dem juristischen Weg und mit Protestaktionen. Laura Cwiertnia aus dem ZEIT-Ressort Green war am Sonntag vor Ort und berichtet im Nachrichtenpodcast, welche Entwicklungen in dieser Woche bevorstehen könnten. Etwa eineinhalb Jahre ist es her, dass Präsident Nayib Bukele in El Salvador den Bitcoin als offizielle Währung eingeführt hat. Durchgesetzt hat sich die Währung im Alltag der Salvadorianer offenbar nicht. Zudem hat der Bitcoin-Kurs seitdem immer wieder starke Einbrüche verzeichnet. Welche Folgen das für El Salvador hat, beantwortet Yves Bellinghausen. Der freie Autor der ZEIT hat sich die Situation vor Ort angeschaut. Und sonst so? Ein Polizist kämpft für das Aloha auf seinem Unterarm. Moderation und Produktion: Jannis Carmesin Mitarbeit: Katharina Heflik, Mathias Peer Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge Klimaschutz: Aktivisten wollen Blockade in Lützerath wochenlang aufrechterhalten (https://www.zeit.de/gesellschaft/2023-01/klimaschutz-luetzerath-tagebau-aktivismus) Lützerath: Jetzt wird abgeräumt (https://www.zeit.de/2023/02/luetzerath-garzweiler-braunkohle-protest) Das Politikteil: Knallt es nächste Woche in Lützerath (https://www.zeit.de/politik/2023-01/luetzerath-klimaaktivismus-staat-politikpodcast) Lützerath: Die Thermopylen der Klimabewegung (https://www.zeit.de/gesellschaft/2023-01/luetzerath-raeumung-klimaaktivisten-ende-gelaende) Bitcoin in El Salvador: Der Diktator hat sich verzockt https://www.zeit.de/2023/02/bitcoin-el-salvador-waehrung-kurs Christian Ambrosius: "Bitcoin macht El Salvador attraktiv für Geldwäsche" (https://www.zeit.de/digital/internet/2021-10/bitcoin-el-salvador-offizielles-zahlungsmittel-geldwaesche-christian-ambrosius) Bitcoin: Die weltweit erste Kryptowährung (https://www.zeit.de/thema/bitcoin) Spiegel: Bayerischer Polizist darf sich "Aloha" tätowieren lassen (https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/bayerischer-polizist-darf-sich-aloha-auf-den-unterarm-taetowieren-lassen-a-72cb0ee1-5329-438b-899c-3a39479abaf0)

BTC-ECHO Invest
Trendwende oder Strohfeuer? Das Revival der NFTs in 2023

BTC-ECHO Invest

Play Episode Listen Later Jan 9, 2023 45:55


Noch stärker als konventionelle Kryptowährungen sind im aktuellen Bärenmarkt NFTs unter die Räder gekommen. Im Januar 2022 bei monatlich stolzen 17 Milliarden US-Dollar Handelsvolumen angelangt, ging es von dort steil bergab in die monetäre Bedeutungslosigkeit. Doch knapp ein Jahr später regt sich wieder was bei den Non-Fungible Token.

Dein Regenbogenkreis Podcast für natürliche Gesundheit, ganzheitliches Bewusstsein und mehr Lebensenergie.

Inflation, Lastenausgleichsgesetz, Erhöhung der Erbschaftssteuer: Viele bangen aktuell um ihr hart erarbeitetes Vermögen. Wie kannst du dein Geld schützen? Welche Investments lohnen sich und sind sicher? Von welcher Anlage solltest du unbedingt die Finger lassen? Peter Denk greift im Interview die wichtigsten Werte auf wie Edelmetalle, Immobilien und Kryptowährungen und erklärt dir die Potenziale und Risiken.Viel Spaß und Inspiration mit der heutigen Folge!______________________________________________________________________♥ Wenn du Fragen oder Anregungen zu verschiedenen Themen hast, schreib es mir doch gerne in die Bewertungen!______________________________________________________________________▶ Aktiviere deine Selbstheilungskräfte mit der Kristallmatte von Vitori:https://www.vitori.de/?ref=MATTHIASLANGWASSERMit dem Gutscheincode „Langwasser5“ bekommst du fünf Prozent Rabatt auf den Kaufpreis!▶ Komm dank der Sinus-Produkte und Meta-Converter von i-like in deine Balance: https://matthias-langwasser.i-like.net/webshop/sinus_i-like/sinus und https://matthias-langwasser.i-like.net/webshop/meta-converter/002▶ Hier kannst du deinen greenyGARDEN MASTER bestellen oder Vertriebspartner werden:https://matthias-langwasser.greenyplus.shop/de▶ Bring deine Lebensenergie auf ein neues Level mit meinem Online-Event „Booste deine Lebensenergie!“: https://lebensenergie.matthias-langwasser.com/booste-deine-lebensenergie▶ Melde dich zu meinem legendären Newsletter an: https://matthias-langwasser.com/newsletter/▶ Triff mich auf meiner Website: https://matthias-langwasser.com▶ Hochwertige Nahrungsergänzungsmittel, biovegane Rohköstlichkeiten und viele weitere Premiumprodukte findest du im Shop von Regenbogenkreis: https://www.regenbogenkreis.de/▶ Abonniere den Newsletter von Regenbogenkreis und erfahre immer zuerst, welche Produktneuheiten und Angebote es gibt: https://www.regenbogenkreis.de/newsletter-abonnieren▶ Nutze den Gutscheincode „Podcast11“ und spare bei deiner ersten Bestellung auf www.regenbogenkreis.de satte 11 Prozent! (Gutschein einmalig einlösbar für Neukunden, gültig für alle Produkte bis 500 Euro Warenwert und mit Ausnahme von Qi Blanco-Produkten)▶ Folge mir auf YouTube: https://bit.ly/regenbogen_abo▶ Folge mir auf Telegram: https://t.me/matthiaslangwasser▶ Folge mir auf Facebook: https://de-de.facebook.com/MatthiasLangwasser/▶ Folge mir auf

Handelsblatt Today
Krypto-Ausblick 2023: Können sich Bitcoin & Co. wieder erholen – oder kommt es noch schlimmer?

Handelsblatt Today

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 22:19


Kryptowährungen gelten ohnehin als hochspekulatives Investment, doch die Skandale des vergangenen Jahres haben die Anlageklasse in ihre bislang wohl größte Krise gestürzt. Nicht zuletzt der Zusammenbruch der Kryptobörse FTX im November hat das Vertrauen vieler Anlegerinnen und Anleger erschüttert. FTX-Gründer Sam Bankman-Fried, der einst als Wunderkind der Branche galt und nun im Verdacht steht, Investorengelder in Milliardenhöhe veruntreut zu haben, ist das Gesicht der aktuellen Krise. Bei einer Anhörung in New York am Dienstag plädierte er auf nicht schuldig. Ihm droht bei einer Verurteilung in allen acht Anklagepunkten eine Gefängnisstrafe von bis zu 115 Jahren. Das Interview mit Sam Bankman-Fried lesen Sie hier: https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/ftx-gruender-im-interview-sam-bankman-fried-gibt-sich-selbst-die-schuld/28860634.html Insgesamt stehen die Vorzeichen für Krypto schlecht: Die Zinswende macht Investitionen in hochriskante Assets unattraktiv. Zudem droht der Branche eine schärfere Regulierung. „Viele Experten gehen davon aus, dass der Bitcoin auf bis zu 10.000 Dollar fallen könnte“, sagt Handelsblatt-Reporterin Astrid Dörner im Podcast. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Dennis Schwarz erklärt sie, was für die Kryptowelt in diesem Jahr wichtig wird. Mehr zum Thema lesen Sie hier: https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/krypto-ausblick-auf-2023-nach-der-pleite-von-ftx-kaempft-die-branche-um-ihre-daseinsberechtigung/28894590.html *** Exklusives Angebot für Handelsblatt Today-Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleiben Sie immer informiert, was die Finanzmärkte bewegt. Mehr Informationen: www.handelsblatt.com/mehrfinanzen Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gern per E-Mail: today@handelsblattgroup.com Ab sofort sind wir bei WhatsApp, Signal und Telegram über folgende Nummer erreichbar: 01523 – 80 99 427

10vor10
10 vor 10 vom 03.01.2023

10vor10

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 28:24


US-Repräsentantenhaus: Historische Niederlage für McCarthy, «Blue Zones»: Teil 5 Sardinien, Games locken mit Investitionen in risikoreiche Kryptowährungen, «Tier des Jahres»: Blauflügelige Ödlandschrecke

WiWo BörsenWoche | Dein Geldanlage-Podcast
Was bringt das Anlagejahr 2023?

WiWo BörsenWoche | Dein Geldanlage-Podcast

Play Episode Listen Later Jan 2, 2023 24:33


Bleibt die Inflation hoch? Gehören Anleihen jetzt ins Depot? Und werden Kryptowährungen ein Comeback feiern? Diese und viele andere Fragen stellen sich Anlegerinnen und Anleger im neuen Jahr. In dieser Episode blickt Georg deswegen gemeinsam mit Philipp Vorndran, Anlagestratege beim Kölner Vermögensverwalter Flossbach von Storch, auf das Anlagejahr 2023. Disclaimer: Dieser Podcast ist keine Anlageberatung, sondern dient lediglich der Information und Unterhaltung. Die Hosts oder der Verlag übernehmen keine Haftung für Anlageentscheidungen, die ihr aufgrund der im Podcast gehörten Informationen trefft. Mitarbeit: Johannes Grote, Anna Hönscheid Sounddesign: Christian Heinemann *** Exklusiv für WirtschaftsWoche BörsenWoche-Hörerinnen und -Hörer gibt es außerdem hier ein besonderes Abo-Angebot: https://vorteile.wiwo.de/bw-podcast/

Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.
Folge 143: Aktien, Gold & Krypto – was sind die wichtigsten Lehren aus dem Börsenjahr 2022?

Klug anlegen - Der Podcast zur Geldanlage mit Karl Matthäus Schmidt.

Play Episode Listen Later Dec 30, 2022 18:20


Das Börsenjahr 2022 hatte es wirklich in sich: Krieg in Europa, Corona, das Ende der ultra-expansiven Geldpolitik der Notenbanken, enorme Inflationsraten und der Verfall des Euros. Welche Lehren man aus dem vergangenen Anlagejahr ziehen kann, erfahren Sie von Karl Matthäus Schmidt, Vorstandsvorsitzender der Quirin Privatbank AG und Gründer der digitalen Geldanlage quirion, in dieser Podcast-Folge. Dabei geht er u. a. auf folgende Fragen ein: • Haben Schmidt die fallenden Aktienkurse in den vergangenen Monaten weh getan? (1:09) • Wie interpretiert der Finanzexperte, dass Aktien- UND Anleihekurse gleichzeitig gefallen sind? (2:16) • Reichen die Zinserhöhungen in diesem Jahr, um wieder ein glücklicher Zinssparer zu werden? (4:02) • Eine weitere Lehre ist, dass Gold sich nicht als geeigneter Inflationsschutz erwies, wie es zuvor immer wieder postuliert wurde. Warum genau hat es diesmal mit dem Inflationsschutz nicht funktioniert? (5:09) • Auch Tech-Aktien waren alles andere als ein guter Schutz gegen die Inflation – eigentlich sogar fast ein Crash mit Ansage, denn es war schon lange klar, dass die Bewertungen sehr ambitioniert sind, noch dazu bei steigenden Zinsen. Warum passieren der Börse solche Fehleinschätzungen? (7:40) • Dieses Jahr hat auch wieder sehr eindrucksvoll gezeigt, dass es gut ist, IMMER investiert zu sein. Der 10. November gehörte zu den Tagen, den man als Aktien-Investor bzw. -Investorin nicht missen möchte – auch aus Schmidts Sicht? (9:27) • Krypto-Währungen wurden in diesem Jahr ihrem Ruf als „Volatilitäts-Monster“ absolut gerecht. Was sagt der CEO zu den Entwicklungen von Bitcoin, Ethereum & Co.? (11:03) • Geopolitische Einflüsse wie z. B. der Russland-Ukraine-Krieg oder Chinas strikte No-Covid-Politik haben auch in diesem Jahr auf die Börse eingewirkt. Wie kann man diese nicht beeinflussbaren Risiken in eine Gesamt-Anlage-Strategie einbetten? (12:56) • Zusammengefasst: Wie werden wir das Anlagejahr 2022 später mal betrachten? (15:07) • Welchen Wunsch hat der CEO für 2023? (16:17) 2022 war das Jahr, in dem die Märkte das erste Mal seit 1945 einen Krieg in Europa verarbeiten mussten. Dazu ist 2022 ein Musterbeispiel dafür, dass Aktienmärkte erstaunlich widerstandsfähig sein können. Das mag Sie angesichts der Minusperformance in diesem Jahr überraschen, aber bei der Ballung an Krisenherden (Krieg, zweistellige Inflation, Rezession vor der Tür, stark steigende Zinsen) hätten uns auch deutlich stärkere Kurseinbrüche treffen können. Anstatt sich gegen vermeintliche Krisen mit speziellen Produkten, Schwerpunktsetzungen oder auch mit Markttiming zu wappnen, sollten Sie auf ein Portfolio setzen, das gegen alle Eventualitäten bestmöglich aufgestellt ist. Wie das aussieht, erklären wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch: https://www.quirinprivatbank.de/lp/termin-vereinbaren Die globalen Krisen wollen nicht enden, sei es wegen Corona, dem Russland-Ukraine-Krieg, der stark anziehenden Preise oder auch aufgrund des Klimawandels. Ob die Dauerkrise zum Normalzustand wird und welche goldenen Regeln helfen können, die schlimmsten Krisen zu umschiffen, erfahren Sie in dieser Podcast-Folge: Corona, Krieg und Inflation – wird die Dauerkrise zum neuen Normal? https://www.quirinprivatbank.de/podcast?episode=129 -----

Versicherungsfunk
Interview mit Zukunftsforscher Kai Gondlach: Wie sehen die Welt und die Versicherungsbranche im Jahr 2030 aus?

Versicherungsfunk

Play Episode Listen Later Dec 30, 2022 94:49


Im Zuge des Projektes „Wie sieht die Versicherungsbranche am 3. Februar 2030 aus?“ führten wir ein Interview mit dem Zukunftsforscher Kai Gondlach. Dabei ging es jedoch nicht nur um die Versicherungsbranche selbst, sondern beleuchten auch ausführlich unsere zukünftige Lebenswelt und Mediennutzung und ziehen davon ausgehend immer wieder Rückschlüsse darauf, was dies für die Versicherungsbranche bedeutet. Wir sprachen u.a. über die folgenden Themen ▶ In was für Wohnungen werden wir leben? Stichwort Smart-Home. Wird das allgegenwärtig sein? Wird meine Wohnung komplett digitalisiert sein und ich nur noch mit den Geräten sprechen? ▶ Wie kaufen wir ein? Wird es noch stärker via Amazon und Co sein? ▶ Wie zahlen wir? Wird Bargeld noch relevant sein? Wird es noch existent sein? Wie steht es mit Kryptowährungen? ▶ Welche Rolle spielen KI & Algorithmen in unserem Leben spielen? Werden Sie unser Leben (noch mehr) bestimmen? ▶ Werden Deepfakes am 3. Februar 2030 genauso zu unserem Medienalltag gehören? ▶ Wie sieht es bei der Kriminalität aus? Wird Cyberkriminalität relevanter als Offline-Crime? ▶ Wir sind uns ja sicherlich einig, dass alles digitaler wird. Für wie wahrscheinlich halten Sie es denn, dass die Haftpflichtversicherung von der Cyberversicherung in punkto Relevanz abgelöst wird? ▶ Werden Alexa & Co. Vermittler ablösen? Dazu sagt er u.a. "Das einzige, was bei Alexa anders ist als bei Check24 ist, dass die Benutzeroberflächliche eine sprachliche ist. Heißt, ich muss mich Vermittler fragen, wo ich den Mehrwert bieten kann, den Alexa nicht kann. Alexa kann alles was Mustern folgt, alles was standardisierbar abrufbar ist. Das heißt, wenn ich jetzt sagen würde „Ich will eine BU abschließen“, wird es wahrscheinlich relativ schwierig, wenn Alexa sagt „Es gibt 397 verschiedene Policen.“ Aber wenn sie anfängt, wie ein vernünftiger Chatbot es heute schon kann, mir Fragen zu stellen, die ein Vermittler auch stellt und dann immer weiter zu filtern, dass am Ende nur noch ein Produkt übrig bleibt. Das ist kein Hexenwerk. Das ist potenziell machbar." Das ganze Gespräch finden Sie hier. Hören Sie es sich an. Es lohnt sich! sich!

Aktienrebell - Eigenständig anlegen & Vermögen aufbauen
#219 In 2023 erfolgreich anlegen: So klappt's

Aktienrebell - Eigenständig anlegen & Vermögen aufbauen

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 47:36


Was erwartet uns 2023 an den Aktienmärkten, bei Immobilien, Kryptowährungen - oder einer Anlageklasse, die viele schon abgeschrieben haben, jetzt aber wieder ziemlich interessant wird? Ich werfe einen kritischen Blick auf aktuelle Prognosen und was diese unfreiwillig verraten, warum jetzt auch vorsichtigere Anleger endlich wieder fündig werden und welche Anpassungen ich bei meiner Anlagestrategie vornehme. Viel Spaß! Hochwertige Aktienanalysen & Research: https://strategyinvest.de/ Lerne schrittweise, wie du dein Geld eigenständig erfolgreich anlegst - mit Insights zur Asset Allocation, Anleihen uvm.: https://aktienrebell.de/academy/ Hier habe ich mein Depot: https://aktienrebell.de/welches-depot/ Instagram: https://instagram.com/aktienrebell/ YouTube: https://youtube.com/c/Aktienrebell Wenn dir der Podcast bei deiner Geldanlage, dem Investieren, der Börse, Aktien und Co. weiterhilft, würde ich mich sehr freuen, wenn du mir eine positive Bewertung da lässt oder meine Links zur Depoteröffnung nutzt. Danke für deine Unterstützung! Disclaimer: Keine Anlageberatung, nur meine persönliche Meinung. Prüfe jedes Investment vor dem Kauf selbst auf Risiken.

WiWo BörsenWoche | Dein Geldanlage-Podcast
Börsen-Horrorjahr 2022: Der große Jahresrückblick

WiWo BörsenWoche | Dein Geldanlage-Podcast

Play Episode Listen Later Dec 26, 2022 19:54


2022 war ein wildes Jahr an den Börsen: Die Mega-Inflation ist auf die Märkte zugerollt, Kryptowährungen sind in eine herbe Vertrauenskrise gestürzt, die Notenbanken haben sich von der Nullzinspolitik verabschiedet – und damit die Kapitalmärkte erschüttert. In dieser Episode sprechen Georg und Philipp über die größten Ereignisse des Börsen-Horrorjahres 2022 – und erzählen auch, was in ihren Depots dieses Jahr gut und schlecht lief. Die BörsenWoche gibt's auch als wöchentlichen Newsletter – mit eigenen Musterdepots. Wie die im Jahr 2022 abschnitten, könnt ihr hier nachlesen: https://www.wiwo.de/28872584.html Disclaimer: Dieser Podcast ist keine Anlageberatung, sondern dient lediglich der Information und Unterhaltung. Die Hosts oder der Verlag übernehmen keine Haftung für Anlageentscheidungen, die ihr aufgrund der im Podcast gehörten Informationen trefft. Mitarbeit: Johannes Grote, Anna Hönscheid Sounddesign: Christian Heinemann *** Exklusiv für WirtschaftsWoche BörsenWoche-Hörerinnen und -Hörer gibt es außerdem hier ein besonderes Abo-Angebot: https://vorteile.wiwo.de/bw-podcast/

Das Klima
DK073 - Klimafinanzen: Wo bleibt das Geld?

Das Klima

Play Episode Listen Later Dec 26, 2022 82:55


"Das Klima”, der Podcast zur Wissenschaft hinter der Krise. Wir lesen den aktuellen Bericht des Weltklimarats und erklären den aktuellen Stand der Klimaforschung. In Folge 73 reden wir über Geld und Investitionen. Finanzen sind definitiv nicht unsere Kernkompetenz - aber sie stehen im Zentrum der Klimakrise, also müssen wir uns damit beschäftigen. Und stellen fest: Es wird zwar viel Geld in die Bewältigung der Klimakrise gesteckt. Aber nicht genug und weniger als in die Förderung fossiler Technologie. Außerdem: Kryptowährungen und Klimakrise und die Finanzierung der Klimafolgen in den Ländern die sich das nicht leisten können.

Block52 - Blockchain, Crypto Assets and DLT
Block52 - #186 Interview with Yannic Fraebel, CEO & Founder, Simple Crypto

Block52 - Blockchain, Crypto Assets and DLT

Play Episode Listen Later Dec 25, 2022 32:06


In der heutigen Episode sprechen wir mit Yannic Fraebel, CEO und Founder bei Simple Crypto. Philipp Sandner spricht mit Yannic darüber, was man bei Simple Crypto über Bitcoin und Kryptowährungen lernen kann. Außerdem sprechen Philipp und Yannic über das Thema Bitcoin Adoption in Südamerika und welche Eindrücke Yannic auf seinen beiden Reisen nach El Salvador von Bitcoin im Alltag hatte.

FAZ Digitec
Das Digitaljahr 2022 war mehr als Börsen-Murks und Elon Musk

FAZ Digitec

Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 37:12


Das Jahr 2022 hat Anlegern in Aktien von Technologieunternehmen keine gute Laune gemacht. Dafür war das Zinsumfeld zu unattraktiv, waren Werbeeinahmen zu schlecht, war die Nachfrage nach neuer Hard- und Software im Vergleich zu den Corona-Boomjahren zu schwach. Und doch war 2022 ein weiteres spannendes Jahr in einer sich digitalisierenden Welt. Was wird Elon Musk mit seinem Kurznachrichtendienst Twitter machen? Wie klug ist es, sich schon heute mit dem Metaversum zu befassen, auch wenn das Unternehmen mit dem Namen Meta gerade durch eine Krise geht? Die Programmierer hinter der Künstlichen Intelligenz des Sprachprogramms Chat GPT hatten zum Jahresausklang noch eine Überraschung für die Welt parat: So leistungsfähig kann KI inzwischen sein? Darüber stauen viele – und es ist noch immer erst der Anfang. Wichtig bleibt der Hinweis, dass die Krise der Kryptowährungen nichts mit den Zukunftsaussichten für die Blockchain zu tun hat. Und dann gab es da noch eine Nachricht über die ewige Zukunftshoffnung Kernfusion, die für die Zukunft hoffnungsvoll stimmt, dieses Mal wirklich.

#heiseshow (Audio)
Das Jahr 2022 – Zu wenig Gas, zu viel Twitter und andere Krisen | #heiseshow

#heiseshow (Audio)

Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 105:38


Waren die ersten zwei Pandemiejahre für Regierung und Bevölkerung schon stark Energie raubend, drehte sich im Jahr 2022 nunmehr fast alles um das Thema Energie. In der letzten heiseshow für das Jahr 2022 wollen wir die wichtigsten Schlagzeilen der vergangenen Monate besprechen. Welche Krisen haben sich 2022 fortgeführt, welche kamen neu hinzu, welche wurden womöglich überwunden? Wie geht es etwa mit den Lieferketten weiter? Hat Russland mit seinem Krieg die Weltordnung stark verändert und wie reagierten bekannte IT-Unternehmen auf den Angriff auf die Ukraine? Warum stürzten Kryptowährungen ab? Mit welchen Problemen haben Chipfertiger jetzt zu tun? Ist das EU-Verbrenner-Aus wirklich eines? Was hat es mit der Chatkontrolle auf sich? Kann KI nun Künstlerinnen und Künstler arbeitslos machen? Und tooten wir nun eher über diese Themen als tweeten? Darüber und über viele weitere Fragen, sprechen Martin Holland (@fingolas@dju.social), Malte Kirchner (@maltekir) und Kristina Beer (@KrisBee@norden.social) von heise online in einer neuen Folge der #heiseshow, live ab 12 Uhr. === Anzeige / Sponsorenhinweis === Die Anpassung an den Wandel ist wichtiger denn je. Deshalb nutzen 40% der DAX Unternehmen Workday. Die Enterprise-Cloud, die Sie auf die Zukunft vorbereitet. Workday. Das Finanz-, HR- und Planungssystem für eine Welt im Wandel. Mehr Informationen unter workday.com/de === Anzeige / Sponsorenhinweis Ende ===

Startup Insider
Der Jahresrückblick - To Infinity and Beyond – der Podcast rund um Blockchain, Web 3.0, Krypto und NFT

Startup Insider

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 53:39


Die letzte Podcast-Folge des Jahres von "To Infinity and Beyond – der Podcast rund um Blockchain, Web 3.0, Krypto und NFT" ist da! Unsere Expertinnen und Experten Kerstin Eismann, Daniel Höpfner, Romina Bungert und Jan Thomas blicken auf das Kryptojahr 2022 zurück und teilen ihre Vorhersagen für 2023. Freut euch auf spannende Einblicke in die Höhepunkte und Tiefpunkte des vergangenen Jahres, wie zum Beispiel den erfolgreichen Merge von Ethereum 2.0 und die Adoption von Kryptowährung als offizielle Währung. Aber auch die zahlreichen Web3-Hacks und der FTX-Betrug werden thematisiert. Welche Vorhersagen haben die vier für das neue Jahr? Diese Antwort und weitere spannende Insights gibt es in der Folge.

#heiseshow (HD-Video)
Das Jahr 2022 – Zu wenig Gas, zu viel Twitter und andere Krisen | #heiseshow

#heiseshow (HD-Video)

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022


Waren die ersten zwei Pandemiejahre für Regierung und Bevölkerung schon stark Energie raubend, drehte sich im Jahr 2022 nunmehr fast alles um das Thema Energie. In der letzten heiseshow für das Jahr 2022 wollen wir die wichtigsten Schlagzeilen der vergangenen Monate besprechen. Welche Krisen haben sich 2022 fortgeführt, welche kamen neu hinzu, welche wurden womöglich überwunden? Wie geht es etwa mit den Lieferketten weiter? Hat Russland mit seinem Krieg die Weltordnung stark verändert und wie reagierten bekannte IT-Unternehmen auf den Angriff auf die Ukraine? Warum stürzten Kryptowährungen ab? Mit welchen Problemen haben Chipfertiger jetzt zu tun? Ist das EU-Verbrenner-Aus wirklich eines? Was hat es mit der Chatkontrolle auf sich? Kann KI nun Künstlerinnen und Künstler arbeitslos machen? Und tooten wir nun eher über diese Themen als tweeten? Darüber und über viele weitere Fragen, sprechen Martin Holland (@fingolas@dju.social), Malte Kirchner (@maltekir) und Kristina Beer (@KrisBee@norden.social) von heise online in einer neuen Folge der #heiseshow, live ab 12 Uhr. === Anzeige / Sponsorenhinweis === Die Anpassung an den Wandel ist wichtiger denn je. Deshalb nutzen 40% der DAX Unternehmen Workday. Die Enterprise-Cloud, die Sie auf die Zukunft vorbereitet. Workday. Das Finanz-, HR- und Planungssystem für eine Welt im Wandel. Mehr Informationen unter workday.com/de === Anzeige / Sponsorenhinweis Ende ===

Deffner & Zschäpitz: Wirtschaftspodcast von WELT
Das Bullen-Fiasko – die große Börsenwetten-Bilanz 2022

Deffner & Zschäpitz: Wirtschaftspodcast von WELT

Play Episode Listen Later Dec 20, 2022 94:30


Das Börsenjahr 2022 war eines zum Vergessen. Aktien haben zweistellig verloren, aber auch mit Anleihen, Immobilien oder Kryptowährungen war nichts zu verdienen. Deffner und Zschäpitz ziehen eine Bilanz ihrer 28 Wetten und verraten ihre Lehren aus dem historischen Jahr. Weitere Themen: Erstes Minusjahr seit 2009 – platzt die Immobilienblase und wer hat die Wende vorausgesehen? Tesla, Meta, Coinbase, Jumia, Delivery Hero – wer lag mit seinen Prognosen richtig? Bitcoin & Co. nach der FTX-Pleite – Ist der Krypto-Bulle am Ende? Stärkste Zinssteigerungen seit 40 Jahren – wer hatte das bessere Gespür für die Notenbankpolitik? Substanz- oder Wachstumsaktien – welche Titel haben das Rennen gemacht und wer hat das richtig vorausgesehen? Viele große Themen werden uns auch im neuen Jahr begleiten und wie gewohnt im Podcast leidenschaftlich diskutiert. Das gesamte Team von Deffner & Zschäpitz wünscht schöne Weihnachten und einen gesunden Rutsch ins neue Jahr. Am 27.12.2022 gibt es einen Mitschnitt der Weihnachtsfeier mit den Börsenideen der Gäste. Die nächste reguläre Folge mit 23 Ideen für das Jahr 2023 gibt es am Dienstag, den 03.01.2022. Die DuZ-Hoodies gibt es jetzt wieder bei https://shopping.welt.de/duz Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutzerklärung: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

Hintergrund - Deutschlandfunk
Kryptowährungen - Bitcoin, Ethereum und Co. - riskante Anlage mit Zukunft

Hintergrund - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 18, 2022 18:59


Zehn Milliarden Dollar, die wahrscheinlich weg sind: Die Pleite der Börse FTX hat neue Zweifel an Krytowährungen gesäht. Etliche Experten sagen ihnen dennoch eine goldene Zukunft voraus.Von Mischa Erhardtwww.deutschlandfunk.de, HintergrundDirekter Link zur Audiodatei

Politisches Feuilleton - Deutschlandfunk Kultur
Krypto-Währungen - Bloß nicht regulieren!

Politisches Feuilleton - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 4:57


Bis vor Kurzem war FTX die weltweit größte Börse für Krypto-Währungen. Als sie implodierte, verloren Anleger auch in Deutschland Milliarden. Wirtschaftsjournalistin Heike Buchter warnt trotzdem vor mehr Kontrolle. Das berge mehr Gefahren als Schutz. Ein Kommentar von Heike Buchterwww.deutschlandfunkkultur.de, Politisches FeuilletonDirekter Link zur Audiodatei

justETF Podcast – Antworten auf eure Fragen zur Geldanlage mit ETFs
#68 justETF Wissen: Keine Rendite ohne Risiko – Warum es Börsen-Crashs geben muss

justETF Podcast – Antworten auf eure Fragen zur Geldanlage mit ETFs

Play Episode Listen Later Dec 8, 2022 7:17


Kryptowährungen rauschen nach unten, Unternehmen wie Celsius Network melden Insolvenz an. Gerade zeigt Krypto wieder, wie risikoreich dieser Markt ist. Doch was heißt Risiko eigentlich? Vielen Menschen fällt es schwer, das richtig einzuschätzen. Susanne widmet sich dem Thema in der aktuellen Podcast-Folge und erklärt, was Risiko beim Investieren bedeutet und was das mit deiner Rendite zu tun hat. Aktienrisiko einfach erklärt ► https://www.justetf.com/de/academy/aktienrisiko.html Volatilität als Risikomaß ► https://www.justetf.com/de/academy/volatilitaet-als-risikomass.html Der justETF Strategieplaner ► https://www.justetf.com/de/etf-strategy-builder.html Zu unserem YouTube-Kanal: ► https://www.youtube.com/channel/UC8xhimK4MBHd28Amo04khtg

Startup Insider
SquareOne • Slack • jugendliche Trolle • Neuralink • Wirelane • Meta • Apple Self-Service • Foxconn

Startup Insider

Play Episode Listen Later Dec 6, 2022 14:37


Heute u.A. mit diesen Themen:Paua Ventures mit neuem Namen und 100-Millionen-FondsWirelane-Gründer sieht Tesla-Ladesäulen in Deutschland illegalJeder vierte Jugendliche ist angeblich ein TrollMeta droht mit NachrichtenboykottErmittlungen gegen Neuralink wegen TierversuchenApple-Self-Service-Reparatur startet in EuropaSlack-CEO Stewart Butterfield tritt zurückUmsatzeinbruch bei FoxconnOne Peak Growth III mit 1 Milliarde DollarTwitter könnte Kryptowährung einführen

justETF Podcast – Antworten auf eure Fragen zur Geldanlage mit ETFs
#67 justETF-Interview: Professor Sandner, ist Krypto tot?

justETF Podcast – Antworten auf eure Fragen zur Geldanlage mit ETFs

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 20:06


FTX ist pleite und zieht andere Krypto-Unternehmen wie Gemini und Blockfi mit sich. Nach dem Terra-Crash und der Insolvenz des Celsius Networks ist es bereits der dritte Skandal der Krypto-Branche in diesem Jahr. Platzt nun die Krypto-Blase? Darum geht es in diesem justETF-Interview mit Prof. Dr. Philipp Sandner. Online Broker-Angebote auf Kryptowährungen und Krypto-ETNs im Vergleich ► https://www.justetf.com/de/academy/angebote-auf-kryptowaehrungen-und-krypto-etns-im-vergleich.html Bitcoin- und Ethereum-ETNs: In Kryptowährungen investieren wie in ETFs ► https://www.justetf.com/de/academy/bitcoins-handeln-wie-etfs.html Zu unserem YouTube-Kanal: ► https://www.youtube.com/channel/UC8xhimK4MBHd28Amo04khtg

Hell investiert - Erfolgreich mit Gold, Immobilien, ETFs & Co.
Die Chance des Jahrtausends - warst Du dabei?

Hell investiert - Erfolgreich mit Gold, Immobilien, ETFs & Co.

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 17:25


Waren die Kryptowährungen die Chance des Jahrtausends? Viele Anleger konnten mit wenig Kapital sehr viel Geld verdienen, wenn sie richtig ausgestiegen sind. Etliche mehr sind nach wie vor bei Bitcoin & Co. investiert und hoffen darauf, dass die Mega-Chance sich noch einmal wiederholt. Wie hoch die Wahrscheinlichkeit für eine Fortsetzung der Rallye ist, bespreche ich in dieser Ausgabe. ► Hol Dir meinen Report – 100% Gratis: https://www.hell-investiert.de/ ► Meine Telegram-Gruppe findest Du hier: https://t.me/hell_invest_club ► Mein YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/hellinvestiert Über eine Bewertung und einen Kommentar freue ich mich sehr. Jede Bewertung ist wichtig. Denn sie hilft dabei den Podcast bekannter zu machen! Die verwendete Musik wurde unter www.audiojungle.net lizensiert. Urheber: MusiCube. Ein wichtiger abschließender Hinweis: Aus rechtlichen Gründen darf ich keine individuelle Einzelberatung geben. Meine geäußerte Meinung stellt keinerlei Aufforderung zum Handeln dar. Sie ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren.

WiWo BörsenWoche | Dein Geldanlage-Podcast
Die Krypto-Kernschmelze: War's das jetzt mit Bitcoin und Co.?

WiWo BörsenWoche | Dein Geldanlage-Podcast

Play Episode Listen Later Nov 28, 2022 18:13


Der Crash der einst drittgrößten Kryptobörse der Welt hat den Markt für Bitcoin und Co. stark erschüttert. Nach der Insolvenz von FTX drohen der Branche nun weitere Firmenpleiten – die Sorge vor einem Dominoeffekt erscheint berechtigt. Für Kryptoanleger ist 2022 das reinste Horrorjahr. In dieser Episode sprechen Georg und Philipp darüber, was der Zusammenbruch von FTX für die Zukunft von Kryptowährungen bedeutet – und warum Anlegerinnen und Anleger im schlimmsten Fall mehr befürchten müssen als Kursverluste. Mit den Turbulenzen bei Digitalwährungen steht auch die Kryptobörse Coinbase unter Druck. Eine ausführliche Analyse zur Aktie findest du hier: https://www.wiwo.de/28831634.html Wie gefällt euch der Podcast BörsenWoche? Nehmt gerne an unserer Umfrage unter wiwo.de/zufriedenheit teil, damit wir den Podcast noch besser machen können. Mitarbeit: Christian Heinemann, Anna Hönscheid Sounddesign: Christian Heinemann Disclaimer: Dieser Podcast ist keine Anlageberatung, sondern dient lediglich der Information und Unterhaltung. Die Hosts oder der Verlag übernehmen keine Haftung für Anlageentscheidungen, die ihr aufgrund der im Podcast gehörten Informationen trefft. *** Exklusiv für WirtschaftsWoche BörsenWoche-Hörerinnen und -Hörer gibt es außerdem hier ein besonderes Abo-Angebot: https://vorteile.wiwo.de/bw-podcast/