Podcasts about naturwissenschaft

Academic journal

  • 202PODCASTS
  • 459EPISODES
  • 36mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Jan 22, 2023LATEST
naturwissenschaft

POPULARITY

20152016201720182019202020212022


Best podcasts about naturwissenschaft

Show all podcasts related to naturwissenschaft

Latest podcast episodes about naturwissenschaft

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
„Teurer Wohnen“ – Unser neuer Storytelling-Podcast

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Jan 22, 2023 33:43


Am 19. Januar ist der neue Storytelling-Podcast „Teurer Wohnen“ von detektor.fm gestartet. Hört rein in die erste Folge. Hier entlang geht’s zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/spektrum-der-wissenschaft >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/spektrum-teurer-wohnen

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Warum schämen wir uns eigentlich?

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Jan 20, 2023 31:10


Schämen ist nicht schön: hochroter Kopf, unangenehmes Ziehen in der Magengegend. Keiner mag das Gefühl, doch es hat eine Funktion. Was die Wissenschaft über Scham weiß. (00:04:25) Welche Faktoren tragen zu Scham bei? (00:07:25) Was macht Scham mit unserem Körper? (00:09:34) Warum es schwer ist Scham zu erforschen (00:14:32) Scham früher und heute (00:23:02) Für was Schämen wir uns? (00:27:34) Ist Scham für uns wichtig? (00:30:16) Verabschiedung WEtell macht den Mobilfunk der Zukunft: mit Klimaschutz, Datenschutz, Fairness & Transparenz. Mit dem Prämiencode „spektrum25“ gibt es bei Tarifabschluss entweder einen einmaligen Rabatt von 25 € auf die erste Bestellung, oder 40 € für die Förderung von Solarenergie. Auszuwählen am Ende der Bestellstrecke auf www.wetell.de/spektrum. Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/spektrum-der-wissenschaft >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-scham-funktion-psychologie

Erdfrequenz
#18 Raus aus dem Rhein - mit Klement Tockner und Hans-Jürgen Balmes

Erdfrequenz

Play Episode Listen Later Jan 18, 2023 77:29


Der Rhein: einer der längsten Flüsse Europas, ein wunderschönes Naturschauspiel. Aber auch: immer noch stark gefährdet. Chemische Stoffe im Wasser, immenser Schiffsverkehr und menschliche Eingriffe in den Flussverlauf stellen für den Rhein große Bedrohungen dar. Und dieser wiederum bedrohte im Dürresommer 2022 durch seinen schlechten Zustand unmittelbar das Funktionieren Deutschlands als Industrienation. Was also können wir tun, um den Rhein zu schützen? Darüber diskutieren Klement Tockner, Generaldirektor bei Senckenberg, und der Autor, Lektor und Übersetzer Hans-Jürgen Balmes in der neuen Folge von "Erdfrequenz". "Der Rhein - Biographie eines Flusses" von Hans-Jürgen Balmes."Rivers of Europe" von Klement Tockner, Christiane Zarfl, Christopher Robinson (Hrsg.).Noch mehr Infos zum Rhein auf unserem YouTube-Kanal.Unsere Flüsse-Themenseite.Von der Vogelperspektive bis ins Innere eines Tropfens: Die Flüsse-Ausstellung im Senckenberg-Museum.Folgt uns auch aufFacebookInstagramTikTokTwitterYouTube

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Fluoreszenz-Mikroskopie: Die Grenzen des Sichtbaren

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Jan 13, 2023 16:38


Was wäre die Wissenschaft ohne Mikroskope? Durch die Fluoreszenz-Mikroskopie hat eine neue Ära der Forschung begonnen. Über dunkle Keller, Donuts und einen Nobelpreisträger, der die Grenzen des Sichtbaren immer weiter verschiebt. Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/spektrum-der-wissenschaft (00:00:00) Begrüßung (00:01:02) Forschung am Max-Planck-Institut Heidelberg (00:01:41) Funktionsweise Fluoreszenzmikroskopie (00:02:57) Natürliche Grenzen von Fluoreszenzmikroskopie (00:04:02) Wozu braucht es noch bessere Mikroskope? (00:06:01) Nobelpreisträger Stefan Hell und die STED- Mikroskopie (00:10:16) Kombination des STED-Verfahren mit anderen Verfahren (00:11:44) Aktuelle Forschung von Stefan Hell zu Proteinbewegungen (00:13:53) Entwicklungsstufe der aktuellen Forschung (00:14:57) Verfeinerung und Präzisierung des Verfahrens >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-fluoreszenz-mikroskopie

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Die Herrschaft des toxischen Schleims

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 21:44


Vor Millionen Jahren überzog ein giftgrüner Schleim die Gewässer der Erde und sorgte für ein massives Artensterben. Angesichts der heutigen Klima- und Umweltkrise droht ein solches Szenario womöglich wieder. Forschende blicken deshalb in die Vergangenheit. [00:00] Intro und Begrüßung [01:10] Das Erdzeitalter Perm [05:22] Nach dem Massenaussterben [07:23] Die Herrschaft des Schleims [12:10] Droht eine Wiederholung? [18:37] Was tun gegen den Schleim? [20:58] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-toxischer-schleim-artensterben

Wir müssen reden! Ein Scrum Master & NLP Coach im lockeren Gespräch
114 - Impuls der Woche: Entscheidung unter Unsicherheit - Somatische Marker

Wir müssen reden! Ein Scrum Master & NLP Coach im lockeren Gespräch

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 9:26


Immer wenn Du deine Frage stellst, bieten Martin und David eine live Zoom-Session an, in der sie Deine Frage beantworten. Kommst Du live dazu, hast Du im Anschluss die Möglichkeit noch an der Diskussion teilzunehmen. Die Termine zur Teilnahme findest Du auf den unten angegebenen Social Media Kanälen oder auf unserer Webseite unter https://wir-muessen-reden.net. Dort kannst Du uns auch deine Fragen stellen. Oder einfach an podcast@wir-mussen-reden.net Martin Aigner: Twitter: @aigner_martin LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/martin-aigner-865064193 David Symhoven: LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/david-symhoven-2a04021a5/

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Whisky: Wissenschaft in der Flasche

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Dec 30, 2022 21:38


Von der Gärung über die Destillation bis zur Lagerung im Holzfass: Hinter den vielfältigen Aromen von Whisky stecken spannende chemische und physikalische Prozesse. Über die Wissenschaft, die im Whisky steckt. [00:00] Intro und Begrüßung [03:25] Wie Whisky hergestellt wird [05:00] Die Gärung [07:26] Die Destillation [10:11] Die Lagerung im Holzfass [15:17] Woher kommt das Torf-Aroma? [16:36] Wasser im Whisky [18:53] Was sagt der Preis aus? [20:50] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-whisky

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Biodiversität: Artenvielfalt in der Krise

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 28:05


Die Artenvielfalt ist weltweit bedroht. Täglich sterben Tiere und Pflanzen aus. Doch Forschende entdecken auch neue Arten und spüren lange verschollene wieder auf. Über eine Biodiversität in der Krise. [00:00] Intro und Begrüßung [02:02] Weltweites Massenaussterben [07:31] Wann gilt eine Art als ausgestorben? [09:22] Neue Arten werden entdeckt [16:30] Benennung neuer Arten [17:38] Verschollenen Arten [20:59] Suche und Expeditionen [24:38] Artensterben überwiegt die Entdeckungen [27:05] Verabschiedung Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/spektrum-der-wissenschaft >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-artenvielfalt-artensterben-biodiversitaet

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Radioblitze: Rätselhafte Detonationen im Kosmos

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Dec 16, 2022 28:14


Immer wieder zeichnen Teleskope am Himmel mysteriöse Radioblitze auf. Einige davon strahlen nur einmal, andere wiederholt. Woher sie stammen, ist noch unklar. Forschende versuchen nun, die Ursachen zu finden. [00:00] Intro und Begrüßung [01:11] Radioblitze am Himmel [07:02] Ungeklärt, aber häufig [11:20] Das CHIME-Teleskop in Kanada [14:28] Theorien zum Ursprung der Radioblitze [21:39] Zukünftige Forschung Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/spektrum-der-wissenschaft >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-radioblitze-kosmische-detonationen

Erdfrequenz
#17 Fadenwürmer und das Leben im Boden - mit Karin Hohberg

Erdfrequenz

Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 64:03


Der Boden: ein unglaublich vielfältiger Lebensraum, den wir im Alltag kaum wahrnehmen. Dabei tummeln sich unter der Erde nicht nur die allseits bekannten Regenwürmer, sondern unzählige weitere, oft mikroskopisch kleine Lebewesen. Wie diese aussehen, wie man sie erforscht und warum sie so wichtig für den natürlichen Kreislauf sind: Darüber sprechen wir im Podcast mit der Bodenzoologin Dr. Karin Hohberg, Leiterin der Sektion Fadenwürmer bei Senckenberg. Sie erklärt, wie unheimlich viele Fadenwürmer es weltweit gibt (Spoiler: Nur die im Boden lebenden allein machen insgesamt 80 % der Biomasse der menschlichen Erdbevölkerung aus), und erzählt, wie sie die Würmer aus der Natur ins Labor bekommt und wie sie dort analysiert werden. Außerdem werfen wir einen Blick auf die beliebten Bärtierchen und deren spektakuläre Fortpflanzung - im Boden ist schließlich jede Menge los. Jetzt eintauchen: Das Abenteuer Bodenleben, ein VR-Rundgang durch den Boden. Vorsicht, heiß! Das spektakuläre Fortpflanzungsverhalten von Bärtierchen im Video. Alle Infos zum Erdfrequenz-Podcast auf unserer Website.Folgt uns auch aufFacebookInstagramTikTokTwitterYouTube

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Vor rund 66 Millionen Jahren hat ein Asteroid das Leben auf der Erde grundlegend verändert: Die Dinosaurier sterben aus – und die große Zeit der Säugetiere beginnt. Doch warum? [00:00] Begrüßung und Intro [02:37] Die Asteroiden-Katastrophe [04:19] Aufstieg der Säugetiere [08:22] Wie erfoscht man das? [10:38] Größere Gehirne als Schlüssel [14:54] Säuger und die Erde [17:20] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/politik/spektrum-podcast-saeugetiere-evolution

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Nachhaltigkeit: Wir müssen unsere Ernährung ändern

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 25:57


Die Weltbevölkerung wächst. Wir brauchen mehr Nahrungsmittel. Doch angesichts der Klimakrise müssten wir eigentlich weniger produzieren. Der Weg aus diesem Dilemma: Mehr Nachhaltigkeit bei der Ernährung. [00:00] Intro und Begrüßung ]02:40] Das Nahrungsmittel-Dilemma [03:57] Klimakrise und Ernährung [06:00] Nachhaltige Ernährung – aber wie? [07:11] Nachhaltig vs. Gesund [15:40] Unsere Verantwortung [16:49] Konsum und Verzicht [18:15] Der nachhaltige Speiseplan [21:41] Welche Lösungen gibt es? [24:59] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-nachhaltigkeit-ernaehrung

SWR2 Archivradio - Geschichte in Originaltönen
Naturphilosoph Ernst Haeckel über die Einheit der Natur und "Kristallseelen" | 3.5.1918

SWR2 Archivradio - Geschichte in Originaltönen

Play Episode Listen Later Nov 26, 2022 4:25


Ernst Haeckel (1834 - 1919) war einer der einflussreichsten Naturphilosophen des 19. Jahrhunderts. Er war Mediziner, Zoologe, Philosoph und ein großer Unterstützer von Charles Darwins Evolutionstheorie. Er konnte auch ziemlich gut zeichnen. In seinem Sammelband "Kunstformen der Natur" hat er wunderbare, hochästhetische Zeichnungen von Organismen aller Art hinterlassen. Allerdings vertrat er auch die Ideologie der Rassenhygiene und der Eugenik, die später von den Nazis bereitwillig aufgenommen wurden. Haeckel bewegte sich oft an der Grenze zwischen Wissenschaft und Philosophie. Er formulierte etwa die sogenannte biogenetische Grundregel, die im Kern besagt, dass jeder Organismus in seiner Embryonalentwicklung noch einmal die gesamte Evolution seiner Art rekapituliert. Platt gesagt: Ein menschlicher Fötus im Mutterleib durchläuft im frühen Stadium noch einmal etwa eine Fisch- und eine Amphibienphase. Eine interessante Theorie, die aber so nicht mehr haltbar ist. Ein wenig esoterisch klingt auch ein Vortrag aus dem Jahr 1918 zum Thema "Kristallseelen". Haeckel liest aus seinem gleichnamigen Buch, das ein Jahr zuvor erschienen war. Darin wirbt er zunächst für die Idee von der Einheit der Natur – eine Ansicht, die auch der modernen Naturwissenschaft nicht fremd ist. Sie besagt im Wesentlichen, dass alle Erkenntnisse etwa über das Leben auf der Erde am Ende mit physikalischen Gesetzen im Einklang stehen müssen. Haeckel dreht dabei aber den Spieß um und erklärt, dass sich das Konzept der Seele auch auf tote Materie – wie eben Kristalle – übertragen lasse. Dabei nimmt er Bezug auf mehrere Bücher aus dem Jahr 1904, in denen andere Autoren ähnliches behaupten. | Transkript des schwer verständlichen Vortrags und mehr zum Thema: http://swr.li/haeckel-kristallseelen

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Schwarze Löcher und Hawkings Informationsparadoxon

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 34:25


Schwarze Löcher gehören zu den faszinierendsten Objekten im Universum. Doch sie geben der Wissenschaft nach wie vor große Rätsel auf. So ist zum Beispiel Stephen Hawkings Informationsparadoxon, mit dem er die Astrophysik 1974 in eine Krise stürzte, noch immer nicht gelöst. [00:00] Intro und Begrüßung [02:25] Das Informationsparadoxon [06:28] Was ist ein schwarzes Loch? [09:28] Wie entstehen schwarze Löcher? [11:59] Kann man schwarze Löcher sehen? [17:48] Sind schwarze Löcher gefährlich? [21:40] Was sind Wurmlöcher? [23:33] Die Lösung für das Informationsparadoxon? [33:24] Verabschiedung Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/spektrum-der-wissenschaft >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-schwarze-loecher-informationsparadoxon

Erdfrequenz
#16 Die Fundstätte Schöningen - mit Jordi Serangeli

Erdfrequenz

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 75:19


Fossilien von Waldelefanten und Säbelzahnkatzen sowie bestens erhaltene 300.000 Jahre alte Holzspeere: Die Fundstätte Schöningen in Niedersachsen hat in der Archäologie Weltruhm erlangt. Doch wie genau laufen solche Ausgrabungen eigentlich ab? Und wieso sind die Funde in Schöningen so unglaublich gut erhalten? Darüber sprechen wir im Senckenberg-Podcast "Erdfrequenz" mit Dr. Jordi Serangeli, dem wissenschaftlichen Grabungsleiter in Schöningen. Wir gehen der Frage nach, was wir anhand der spektakulären Funde über die damaligen Menschen, ihre Umwelt und ihre Lebensart sagen können - und was wir davon über die Entwicklung der Menschheit ableiten können: Wie wurden wir, wer wir heute sind?Alle Infos zum Erdfrequenz-Podcast auf unserer Website. Alle Infos zur Forschungsstation Schöningen. Die Entdeckung des Elefantenskeletts - inklusive Video von der Ausgrabung! Einblicke in die Ausgrabung des Wurfstocks. Folgt uns auch aufFacebookInstagramTikTokTwitterYouTube

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Ungerechte Klimakrise: Indigene besonders betroffen

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 48:56


Sie können am wenigsten dafür und leiden dennoch am stärksten unter den Folgen: Die Klimakrise trifft indigene Gruppen weltweit besonders hart. Diese Ungerechtigkeit zeigt sich beispielsweise in Kenia, das seit Jahren von einer brutalen Dürre heimgesucht wird. [00:00] Intro und Begrüßung [01:57] Kenia – Land der Vielfalt [05:09] Kenia und die Dürre [07:34] Die Folgen der Klimakrise in Kenia [11:38] Ursachen für die Dürren und Überschwemmungen [15:54] Die Ungerechtigkeit der Klimakrise [25:33] Globale Unterschiede [32:37] Konflikte durch die Klimakrise [37:56] Mögliche Lösungen [43:21] COP27 als Signal an Indigene? [47:33] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-klimakrise

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Paläoklima: Lernen aus der Vergangenheit

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 17:03


Wie war das Klima auf der Erde vor Millionen von Jahren? Forschende untersuchen das Paläoklima genau. Denn der Blick in die Vergangenheit zeigt nicht nur, wie dramatisch die Lage aktuell ist, sondern liefert auch Ansätze im Kampf gegen die Klimakrise. [00:00] Intro und Begrüßung ]01:37] Paläoklima – was ist das? ]02:29] Wie erforscht man das Klima der Vergangenheit? ]06:24] Warum das Paläoklima wichtig ist ]09:54] Aus der Vergangenheit lernen ]14:06] Was erwartet uns? ]15:57] Verabschiedung Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/spektrum-der-wissenschaft >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-palaeoklima-klimakrise

WDR Lebenszeichen
Selbstbewusst - technisch begabt - muslimisch

WDR Lebenszeichen

Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 29:11


Ob in der Informatik oder im Ingenieurwesen: In Deutschland arbeiten immer noch wenige Frauen in sogenannten MINT-Berufen. Aber ausgerechnet in den als wenig emanzipiert geltenden arabischen Ländern ist dieses Problem unbekannt. Von Kadriye Acar.

Haus am Dom - Der Podcast
"Keine Kunst ohne Institutionen? - KUNST__weggespart oder systemrelevant?"

Haus am Dom - Der Podcast

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 53:56


DenkArt - Ein partizipativer Diskursraum zu gesellschaftlichen Themen der Gegenwart im Haus am Dom, Frankfurt Die Pandemie, der Krieg in der Ukraine, die Inflation: Die finanzielle Belastung des Staates ist immens. Keine gute Zeit für die Kunst, die auf Subventionen angewiesen ist. Was aber bleibt, wenn wir uns nur noch auf Naturwissenschaft, Technik und Ökonomie konzentrieren? Ist nicht der Kern unseres gesellschaftlichen Zusammenhaltes von Kulturleistungen bestimmt, die in der Kunst immer wieder neu rezipiert und reflektiert werden? Allein die Errungenschaften, die in unserer Verfassung verankert sind, wären ohne die Kunst, Bildung und Kultur nicht denkbar. Es ist an der Zeit zu überdenken, ob die Freiheit der Kunst nicht auch ein Seismograph für die Freiheit unserer Gesellschaft ist. Ayse Asar Staatssekretärin im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst Moderation: Rebecca Caroline Schmidt, Geschäftsführerin des Forschungsverbundes Normative Ordnungen der Goethe-Universität Frankfurt am Main Kooperation: Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Forschungsverbund Normative Ordnungen der Goethe Universität Frankfurt Heinrich-Böll-Stiftung e.V., gefördert durch die Sebastian-Cobler-Stiftung für Bürgerrechte Cover: © CurvaBezier

hr2 Wunderwigwam - Der Kinderpodcast
So nah und doch so fern: Der Mond

hr2 Wunderwigwam - Der Kinderpodcast

Play Episode Listen Later Nov 5, 2022 23:06


Nachts, wenn es dunkel ist und wir in den Himmel schauen, ist er fast immer da: Der Mond, der treue Begleiter der Erde. Was macht er da oben? Warum sehen wir ihn mal in seiner vollen Pracht, mal nur teilweise? Weshalb ist er manchmal verschwunden? Hat er wirklich ein Gesicht? Und können Menschen vielleicht eines Tages sogar auf dem Mond leben? Diese Fragen und noch viele mehr beantwortet der Weltraumforscher Prof. Dr. Bruno Deiss von der Goethe-Universität in Frankfurt.

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Extreme Dürre: Was tun gegen die Trockenheit?

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Nov 4, 2022 19:04


Hitzerekorde, Waldbrände, ausgetrocknete Flüsse: Die Klimakrise trifft Deutschland, die extreme Trockenheit belastet Mensch und Natur. Höchste Zeit, Strategien gegen die Dürre zu entwickeln, warnen Forschende. [00:00] Intro und Begrüßiung [03:23] Wie trocken ist Deutschland? [06:52] Gründe für die extreme Dürre [11:12] Was tun gegen die Dürre? [15:03] Neue Lösungen gesucht [17:25] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-duerre-trockenheit-klimakrise

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Voyager: Die unglaubliche Geschichte einer Weltraum-Mission

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Oct 28, 2022 38:48


1977 ist die Voyager-Mission gestartet, um ferne Planeten zu erkunden. Heute, 45 Jahre später, senden die Weltraumsonden immer noch wichtige Daten an die Erde – und sie sind weiter ins All vorgedrungen als jedes andere menschengemachte Objekt zuvor. [00:00] Intro und Begrüßung [02:24] Zwei baugleiche Sonden – warum das? [05:42] Das Ziel der Mission [09:01] Ein weltberühmtes Foto [15:07] 45 Jahre nach dem Start [17:16] Technische Herausforderungen [25:49] Das Team hinter der Mission [28:01] Was die Sonden heute noch leisten [30:39] Das Ende der Odyssee [33:15] Wichtige Fracht [38:02] Verabschiedung Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/spektrum-der-wissenschaft >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-voyager-sonden

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Schwitzen in der Hitze: Wie gesund ist Sauna wirklich?

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Oct 21, 2022 30:50


Sauna liegt voll im Trend: Das große Schwitzen wird immer beliebter. Doch wie gesund ist das wirklich? Wem das Saunieren helfen kann – und wer vorsichtig sein sollte. [00:00] Intro und Begrüßung [02:39] Wie gesund ist die Sauna? [08:24] Kann Sauna auch heilen? [10:55] Sport und Sauna – geht das zusammen? [12:03] No-Go Sauna und Alkohol [13:56] Der Aufguss – wie sinnvoll ist das? [16:17] Wer sollte nicht in die Sauna? [20:29] Wie sauniert man richtig? [24:07] Kneippen – Wie gesund ist das? Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/spektrum-der-wissenschaft >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-sauna-gesund-kneipp

WDR ZeitZeichen
Christiane Nüsslein-Volhard, Biologin (Geburtstag, 20.10.1942)

WDR ZeitZeichen

Play Episode Listen Later Oct 19, 2022 14:35


Sie war die erste Frau in Deutschland, die einen naturwissenschaftlichen Nobelpreis bekam: Die Biologin Christiane Nüsslein-Volhard wird 80 Jahre alt. Autorin: Irene Geuer Von Irene Geuer.

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Die größte Maschine der Welt: Der LHC-Teilchenbeschleuniger am CERN

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 35:22


27 Kilometer lang, 100 Meter tief unter der Erde: Der Teilchenbeschleuniger LHC am CERN ist eine Mega-Maschine. Drei Jahre ist er umgebaut worden. Seit Sommer ist er wieder in Betrieb – und die Wissenschaft steckt riesige Hoffnungen in das Projekt. Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/spektrum-der-wissenschaft [00:00] Intro und Begrüßung [02:48] CERN – Forschung unter der Erde [03:54] Der LHC-Teilchenbeschleuniger [09:02] Wie die Teilchen in den Beschleuniger kommen [10:46] Was kann der LHC untersuchen? [16:56] Higgs und Co.: Erfolge des CERN [20:45] Neue Phase am LHC [28:37] Energiefresser Teilchenbeschleuniger [32:15] Die Zukunft des LHC [34:40] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-lhc-teilchenbeschleuniger-cern

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Affenpocken könnten tödlicher werden

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 19:54


Erst mild, dann tödlich: Es gibt Hinweise darauf, dass die Pocken einst harmlos waren, bevor sie dann Hunderttausende töteten. Was tun, damit das nicht auch bei den Affenpocken passiert? [00:00] Intro und Begrüßung [01:15] Affenpocken: Ursprung und Symptome [04:58] Was Affenpocken mit Sex zu tun haben [09:26] Wie groß ist die Gefahr? [15:33] Wie umgehen mit den Affenpocken? [19:09] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-affenpocken

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Vakuum-Experiment: Der Versuch, das Nichts zu wiegen

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 18:38


Wie viel wiegt das Vakuum? Fast nichts, aber eben nur fast. Sein Gewicht ist entscheidend für viele Prozesse im Universum. Doch bislang fehlte eine Waage, die präzise genug ist. Ein Experiment in einer alten Mine auf Sardinien soll endlich Antworten liefern. [00:00] Intro und Begrüßung [01:34] Eine Mine auf Sardinien [04:04] Was das Vakuum wiegt [06:36] Warum das Gewicht des Vakuums wichtig ist [08:03] Das Experiment unter der Erde [12:50] Von der Mine zum Labor [14:42] Grenzfragen der Physik [17:48] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-vakuum-waage

Zeichenimpulse
Spirale

Zeichenimpulse

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 6:59


Mit dem Farn haben wir uns schon an die Spirale herangetastet. Ich möchte sie jetzt gerne umfassend besprechen. Was kann eine Spirale alles sein? Die Spirale ist ein Ursymbol. Aus der Beobachtung der Natur heraus hat sie als geometrische Form und zur Berechnung von Phänomenen Eingang in die Naturwissenschaft gefunden. Die Spirale kann sich von außen nach innen bewegen, oder von innen nach außen. Wir beginnen mit einer Spirale, die von innen nach außen geht, dann kann sich die Linie im gleichen Abstand nach außen bewegen, bis das Blatt endet. Theoretisch ist es eine unendliche Möglichkeit. 

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Atomkrieg: Warum die Gefahr steigt

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 19:26


Droht der Welt ein Atomkrieg? Angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine sorgen sich viele vor einer nuklearen Eskalation. Doch wie groß ist die Gefahr wirklich? [00:00] Intro und Begrüßung [01:23] Wie viele Atommächte und -waffen gibt es? [02:22] Strategische und taktische Atomwaffen [06:48] Abschreckung durch atomare Bedrohung [10:24] Wie groß ist die Gefahr im Ukraine-Krieg? [15:44] Atomare Gefahr zwischen Indien und Pakistan [17:17] Nukleare Abrüstung in der Sackgasse [18:52] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-atomkrieg-gefahr

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Klimaanlagen: Geht das auch klimafreundlich?

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 20:56


Teufelskreis: Weil es immer heißer wird, schaffen sich immer mehr Menschen eine Klimaanlage an. Doch die Geräte sind echte Klimakiller und heizen den Planeten weiter auf. Forschende suchen nach klimafreundlichen Lösungen. [00:00] Intro und Begrüßung [02:40] Wie funktioniert eine Klimaanlage? [03:47] Wie Klimaanlagen dem Klima schaden [10:33] Wie Hitze weltweit zur Gefahr wird [13:06] Die Suche nach klimafreundlicher Kühlung [17:28] Flächenversiegelung ans Problem [19:56] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-klimaanlagen-klimafreundlich

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Sprachen lernen: Wie geht's am Besten?

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 29:56


Urlaub, Job oder just for fun: Viele Menschen wollen neue Sprachen lernen. Doch Grammatik-Regeln und Vokabelhefte sind den meisten ein Graus. Wie lernt man Fremdsprachen am besten? Ist man irgendwann zu alt dazu? Und was taugen eigentlich Sprachlern-Apps? [00:00] Intro und Begrüßung [03:23] Lernen Erwachsene Sprachen schwerer? [07:19] Zwei Philosophien des Sprachenlernens [09:29] Wie lernt man am besten Vokabeln? [11:32] Wie gut sind Sprachlern-Apps? [14:44] Die passende Lektüre finden [18:37] Der beste Weg zur neuen Sprache [21:02] Gibt es leichte und schwere Sprachen? [24:47] Was das Sprachenlernen erschwert [28:13] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-sprachen-lernen

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Kryptografie: Gefahr durch Quantenhacker

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Sep 2, 2022 19:57


Banking, Mails und Shopping: Kryptografie schützt unsere Daten im Internet. Doch Quantencomputer könnten bald jede Verschlüsselung brechen. Ein Wettlauf gegen die Zeit. Wie real ist die Gefahr – und was können wir tun? [00:00] Intro und Begrüßung [02:21] Kryptographie – was ist das eigentlich? [04:46] Verschlüsselung: Alltag im Internet [06:20] Quantencomputer: zu schlau für die Verschlüsselung [08:18] Dystopie vom Tag Q [13:34] Fehlschläge und vielversprechende Kandidaten [16:42] Ein Wettlauf gegen die Zeit [19:30] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-kryptografie

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Von wegen „Spatzenhirn“: Viele Vögel sind sehr intelligent. Forschende versuchen herauszufinden, warum das Vogelgehirn zu solchen Leistungen fähig ist. Die Antwort liegt in der Evolution – und großes Hirn bedeutet nicht gleich klug. [00:00] Intro und Begrüßung [02:05] Großes Hirn ist nicht gleich klug [04:54] Wie misst man Intelligenz bei Vögeln? [08:41] Hirngröße und Dino-Fossilien [10:44] Intelligenz gibt es nicht umsonst [13:45] Evolution und Massensterben [15:57] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-vogelgehirn-evolution

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Proteine: Revolution durch künstliche Intelligenz

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 20:26


Proteine sind in alle Prozesse des Lebens eingebunden. Doch ihre Struktur blieb lange rätselhaft. Bis die künstliche Intelligenz AlphaFold 2 begann, sie zu entschlüsseln. Über eine Revolution durch KI. [00:00] Intro und Begrüßung [01:11] Warum Proteine so wichtig sind [02:13] Die räumliche Gestalt der Proteine [06:36] Künstliche Intelligenz als Schlüssel? [09:38] Wie die KI funktioniert [13:56] Wo AlphaFold2 bereits zum Einsatz kommt [17:00] Wo die KI an ihre Grenzen kommt >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-alphafold-proteine-struktur

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Wie Rauchen der Umwelt und dem Klima schadet

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 19:36


Rauchen ist tödlich – und das nicht nur für den Menschen. Tote Tiere, kontaminiertes Wasser, Waldbrände und ein Co2-Fußabdruck wie ein ganzes Land: Wie der weltweite Tabakkonsum Umwelt und Klima schadet. [00:00] Intro und Begrüßung [01:43] Zigarettenkippen als Umweltgift [08:20] Folgen für die Tierwelt [10:20] Herstellung und Vertrieb sind klimaschädlich [13:05] Was Rauchende tun können [18:22] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-rauchen-umwelt-klima

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Was passiert beim Sterben im Gehirn?

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 16:08


In den Sekunden vor dem Tod strömt offenbar noch einmal eine Welle der Erregung durch die Synapsen – mit Ähnlichkeiten zu Schlaganfällen und Migräne. Herauszufinden, was genau beim Sterben im Gehirn passiert, ist für die Forschung aber sehr schwierig. [00:00] Intro und Begrüßung [01:00] Wie fühlt sich Sterben an? [03:18] Warum Forschung zum Sterben so schwierig ist [05:28] Was passiert beim Sterben im Gehirn? [08:55] Die „Todeswelle“ im Gehirn [09:58] Ähnlichkeiten zum Schlaganfall [12:21] Zukünftige Forschungsfragen >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-tod-sterben-gehirn

Schneller schlau - Der tägliche Podcast von P.M.
Warum heißt Amerika "Amerika" – und Afrika "Afrika"?

Schneller schlau - Der tägliche Podcast von P.M.

Play Episode Listen Later Aug 3, 2022 10:54


Europa, Asien, Afrika, Amerika, Australien, Antarktis... Hinter den Namen der Kontinente steckt je eine eigene Geschichte.Wenn du unseren Podcast magst, schau doch mal in unsere Magazine: "P.M." für Fans von Naturwissenschaft und Technik, "P.M. History" für Geschichtsfreaks und "P.M. Schneller Schlau" für cooles schnelles Wissen. Am Kiosk oder hier: shop.pm-magazin.de/de_DE/startseite +++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.htmlUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

WDR 5 Tiefenblick
Dem Placebo wohnt ein Zauber inne - Medizin neu denken (2/2)

WDR 5 Tiefenblick

Play Episode Listen Later Jul 29, 2022 28:36


Placebo-Forscher gehen in die Offensive. Sie belegen, dass bei vielen schulmedizinischen Verfahren die Wirkung zu einem hohen Prozentsatz auf dem Placebo-Effekt beruht. Studien zeigen, dass die Kombination von Placebos und Schulmedizin Vorteile für die Patienten hat. Sie leiden weniger unter Nebenwirkungen und werden schneller gesund. // Von Martin Hubert / WDR 2020 / www.radiofeature.wdr.de Von Martin Hubert.

WDR 5 Tiefenblick
Dem Placebo wohnt ein Zauber inne - Erwartung wirkt (1/2)

WDR 5 Tiefenblick

Play Episode Listen Later Jul 29, 2022 29:05


Für die naturwissenschaftlich orientierte Medizin ist der Placeboeffekt nicht mehr als Hokuspokus. Dabei zeigen internationale Studien, dass Scheinmedikamente und Scheinoperationen helfen. Bei Migräne, Parkinson, Bluthochdruck, Schlaflosigkeit oder psychiatrischen Erkrankungen kann die Erwartung einer Besserung Wunder wirken. //Von Martin Hubert/ WDR 2020/ www.radiofeature.wdr.de Von Martin Hubert.

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Antikythera-Mechanismus: Geheimnisvolles Wunder der Antike

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Jul 29, 2022 21:44


Vor 120 Jahren wurde in einem Schiffswrack eine mysteriöse Rechenmaschine aus dem antiken Griechenland entdeckt: Der Mechanismus von Antikythera zeigt mit einem raffinierten Zahnradgetriebe den Lauf von Sonne, Mond und Planeten. Noch immer gibt er der Wissenschaft Rätsel auf. [00:00] Intro und  Begrüßung [01:17] Der Mechanismus von Antikythera [04:30] Wo kommt die Rechenmaschine her? [09:17] Feinste Technik aus der Antike [12:44] Viele offene Fragen und Geheimnisse [16:33] Neue Analysen der antiken Maschine >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-antikythera-mechanismus

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Ein paar gezielte Nadelstiche gegen Schmerzen und Krankheiten: Akupunktur ist beliebt bei vielen Menschen. Dabei fehlen noch immer wissenschaftliche Belege für die Wirksamkeit. Denn viele Studien haben methodische Mängel. [00:00] Intro und Begrüßung [01:42] Wie Akupunktur funktioniert [04:34] Fehlende Belege [07:49] Mögliche Nebenwirkungen [08:33] Bessere Forschung notwendig [09:59] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-akupunktur-kritik

WDR 5 Das philosophische Radio
Unvereinbar? - Religion und Evolution

WDR 5 Das philosophische Radio

Play Episode Listen Later Jul 20, 2022 52:16


Das Verhältnis von Religion und Naturwissenschaft birgt heftige Konflikte. Speziell die Evolutionstheorie stellt religiöse Weltdeutungen in Frage. Was bedeutet das für den Glauben? Studiogast: Martin Breul, Philosoph; Moderation: Jürgen Wiebicke Von WDR 5.

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Warum Katzen die Artenvielfalt bedrohen

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Jul 15, 2022 28:27


Auch die Schmusekatze ist ein Raubtier: Katzen jagen Vögel, Reptilien sowie kleinere Säugetiere und machen teils fette Beute. Weil es immer mehr Katzen gibt, wird das zur echten Bedrohung für die Artenvielfalt, warnen Experten. Was tun? [00:00] Intro und Begrüßung [03:46] Katzen als Bedrohung für die Artenvielfalt [09:57] Australiens Kampf gegen die Katzen [14:55] Ist die Angst übertrieben? [17:14] Rechtliche Situation [20:23] Mögliche Lösungen [27:46] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-katzen-bedrohen-artenvielfalt

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Dunkle Materie: Auf kosmischer Spurensuche

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Jul 8, 2022 23:43


Die Dunkle Materie ist eines der größten Rätsel des Universums: Seit fast 100 Jahren sucht die Astronomie danach. Doch was tatsächlich dahinter steckt, ist noch immer unklar. Welche Ansätze gibt es, das Rätsel zu lösen? [00:00] Intro und Begrüßung [01:11] Was ist Dunkle Materie? [03:48] Was für die Existenz Dunkler Materie spricht [07:44] Der großen Unbekannten auf der Spur [13:47] Was schon bekannt ist [16:16] Mögliche Kandidaten für die Dunkle Materie [20:39] Ausblick: Wann finden wir die Dunkle Materie? [22:53] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-dunkle-materie