Podcasts about verkehrswende

  • 395PODCASTS
  • 1,110EPISODES
  • 31mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Sep 26, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about verkehrswende

Show all podcasts related to verkehrswende

Latest podcast episodes about verkehrswende

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Waldbrände verhindern - Selfcare - Bahntrassen

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 83:26


Wie wir Waldbrände verhindern können; Warum wir in einer globalen Stickstoffkrise sind; Ist die Pandemie vorbei?; Welchen Wert hat Stadtgrün in Euro und Cent?; Selfcare wissenschaftlich: mehr als Badewanne und Kuschelkissen; Sind reaktivierte Bahntrassen gut für die Verkehrswende auf dem Land?; Körperhaare - Woher kommt das Stigma?; Moderation: Sebastian Sonntag. Von WDR 5.

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Verkehrswende - Babyboom durch Pandemie? - Calisthenics

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 83:16


Wird die Verkehrswende richtig kommuniziert?; So wichtig sind Pausen; Babyboom? - So hat die Pandemie die Geburtenrate verändert; Calisthenics: Ist der Sport riskant?; Wie rotes Fleisch Krebs auslösen kann; AKWs als Stromreserve: Wie wichtig sind sie für die Versorgung?; Was bringen Allwetterreifen wirklich?; Moderation: Sebastian Sonntag. Von WDR 5.

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Klimakommunikation - Küstendynamik - Ölpest

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 83:50


Klimakrise: Wie kommen Erkenntnisse zu den Menschen?; Wird die Verkehrswende richtig kommuniziert?; Grippeimpfung - Wie wichtig ist sie jetzt?; Küstendynamik - wie Urlaubsorte ihren Strand verlieren; Netz wimmelt von KI Bildern - Sinnvoll oder Gefährlich?; Homeoffice - gut fürs Klima?; Droht eine Ölpest im Roten Meer?; Moderation: Franz-Josef Hansel. Von WDR 5.

WDR 5 Morgenecho
Nachfolge 9-Euro-Ticket: "Wollen die Verkehrswende"

WDR 5 Morgenecho

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 5:37


Die Verkehrsminister:innen diskutieren über Nachfolgemodelle des 9-Euro-Tickets. Neben einem attraktiven Preis sei es wichtig, dass Pendler:innen ein "verlässliches und pünktliches Angebot" bekommen, sagt Markus Vogten vom Aachener Verkehrsverbund. Von WDR 5.

Harald Martenstein | radioeins

Harald Martenstein verbringt als Vortragskünstler einen großen Teil seines Lebens in Zügen. Er ist schon Bahn gefahren, als niemand von "Flugscham" oder "Verkehrswende" geredet hat. Seiner Ansicht nach wurde die Deutsche Bahn immer unpünktlicher, je öfter in den Medien zum Bahnfahren aufgefordert und das klimaschädliche Fliegen sowie das Autofahren angeprangert wurde. Harald Martenstein glaubt, dass es da offenbar einen Zusammenhang gibt.

Kopfsteinpflaster
#44 Endlich wieder Staffeltag

Kopfsteinpflaster

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 44:22


Wenn mehrere tausend Lübecker Schüler:innen sich auf den Weg zum Buniamshof begeben, ist klar: der Staffeltag steht an. Doch nicht nur über die ewige Dominanz der OzD und die neue Reihenfolge der Läufe sprechen Annette und Tim in der neuen Folge Kopfsteinpflaster. Es geht auch um den Parking Day und die Verkehrswende, die Rolle der Altstadt und den Unterschied zwischen moral- und interessengeleiteter Außenpolitik.

Echtzeit-Serien - Deutschlandfunk Kultur
Serie „Der Mitfahrer“ - Menschen und ihre Autos

Echtzeit-Serien - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 5:00


In Zeiten von Klimawandel, Verkehrswende und hohen Benzinpreisen zeigt sich: Das Auto ist emotional aufgeladen und mehr als ein Transportmittel – gerade wenn es ein eigenes ist. Was steckt hinter der innigen Beziehung zwischen Menschen und ihrem Pkw?Von Tom Heithoffwww.deutschlandfunkkultur.de, EchtzeitDirekter Link zur Audiodatei

Mobilität der Zukunft
#39 Luftverkehr – mit Johannes Hartmann (DLR)

Mobilität der Zukunft

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 48:20


"Wie können wir das Fliegen klimaneutralER gestalten?" Genau diese Frage haben wir in der aktuellen Folge mit Johannes Hartmann vom DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) versucht zu beantworten. Aktuell ist zu sehen, dass sich in der Gesellschaft ein "Ruck" in Richtung nachhaltigeres Bewusstsein entwickelt. Welche positiven Auswirkungen das auf die Fliegerei hat und in welche Richtung sich der (kommerzielle) Flugverkehr weiterentwickelt, sind ebenfalls Themen der Folge mit Johannes Hartmann. Außerdem haben wir über alternative Antriebsmöglichkeiten sowie die Zukunftsvision in puncto Fliegerei gesprochen. UNSER WERBEPARTNER: MOIA MOIA ist ein elektrischer Mobilitätsanbieter in Hamburg und Hannover. Wir bringen mit Ridesharing Nutzerinnen von A nach B und stellen sicher, dass Nutzerinner, die einen ähnlichen Weg haben, gemeinsam fahren. Unsere Mission: Individualverkehr verringern, Straßenstruktur in den Städten effizienter nutzen, Emissionen vermeiden und die Umwelt entlasten. Zu MOIA Mission: moia.io/mission Zur MOIA App: https://moia.go.link/?adj_t=ipiiw6t Mit dem Gast Johannes Hartmann vernetzen: LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/dr-johannes-hartmann-54a370a4/ LinkedIn Gruppe Podcast: https://www.linkedin.com/groups/8994174/ YouTube Podcast: https://www.youtube.com/channel/UCXXhKIgFgcvnA4sPD8Qmqtw Instagram Podcast: www.instagram.com/mobilitaet_der_zukunft/ Hier kannst du den Podcast bewerten: https://podcasts.apple.com/de/podcast/zweibahnstraße-mobilität-der-zukunft/id1518491773 Über Julien Figur: Julien Figur, CEO von Hanse Mondial hat bereits über dreizehn Jahre Erfahrung in der Mobilitätsbranche gesammelt. In dem Podcast „Zweibahnstrasse - Mobilität der Zukunft“ möchte er seine Erfahrungen und sein Wissen aus der Branche weitergeben. Mit Julien Figur vernetzen: Instagram: www.instagram.com/julienfigur/ LinkedIn: www.linkedin.com/in/julienfigur/ Homepage: https://julienfigur.com Über Sophia Hoge: Sophia setzt sich als fahrradbegeisterte Mobilitätsenthusiastin dafür ein, die Verkehrswende nachhaltig mitzugestalten. Mit dem Podcast „Zweibahnstrasse - Mobilität der Zukunft“ möchte sie nachhaltiger Mobilität eine Plattform bieten und ein Bewusstsein zum Umdenken schaffen. Mit Sophia Hoge vernetzen: LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/sophia-charlotte-hoge-59b439180/ Homepage: https://www.sophiacharlottehoge.com Instagram: https://www.instagram.com/sophia.hoge/

SWR Aktuell im Gespräch
Der neue ICE L – eine Mogelpackung?

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 4:21


Die Deutsche Bahn hat heute die neuen ICE L Züge vorgestellt, die ab 2024 eingesetzt werden sollen und stufenlose Eingänge bieten. Das 'L' steht dabei für 'low floor'. Der Boden der Züge liegt deutlich niedriger, als bei Zügen, die jetzt im Einsatz sind. Die Bezeichnung 'ICE' kann allerdings für Missverständnisse sorgen, darauf weist der Verkehrsexperte Christian Böttger von der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin hin: "Der Name ist vielleicht ein bisschen irreführend. Es ist kein richtiger ICE, es ist kein Hochgeschwindigkeitszug, sondern es ist ein Zug der eigentlich die alten IC-Garnituren ablöst." Da sei allerdings eine Flotten-Erneuerung "dringend überfällig". Warum er für eine erfolgreiche Verkehrswende andere Investitionen für wichtiger hält als die neuen ICE L Züge, erklärt Böttger im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Vanja Weingart.

The Hydrogen Bar
#109: Ein bunter Strauß an Meinungen zu Wasserstoff in der Mobilität

The Hydrogen Bar

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 25:42


Unterstützt vom Bundesforschungs- und Bundeswirtschaftsministerium haben die Agenturen acatech und DECHEMA den "Wasserstoff-Kompass" erarbeitet, eine Metastudie zur Anwendung von Wasserstoff im Mobilitätssektor. Die Studie sammelt die Ergebnisse diverser Wasserstoff-Studien aus den letzten Jahren und stellt sie in leicht verdaulicher Form dar - da wollen wir natürlich einen Blick drauf werfen. Bitte entschuldigt die teilweise nicht optimale Tonqualität bei Martins Aufnahmespur.

Ungeschönt  – der Gründungs-Podcast der KfW Bankengruppe
Gründen in der Mobilitätsbranche: Zwei Frauen nehmen Fahrt auf

Ungeschönt – der Gründungs-Podcast der KfW Bankengruppe

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 42:06


Zwei Frauen, eine Mission: eine klimafreundliche, nachhaltige und menschenzentrierte Mobilität der Zukunft. Martha Wanat, Co-Gründerin der „Gesellschaft für urbane Mobilität“ BICICLI Holding GmbH und der Mobilitätsberatung MOND, und Katja Diehl, die unter der Marke „She Drives Mobility“ zu Mobilität und nachhaltiger Verkehrswende berät. Die beiden Gründerinnen berichten aus der Perspektive der Unternehmerin und der Beraterin von ihren Erfahrungen im Mobilitätsbereich: von Denkbarrieren und mangelnder Diversität in der Mobilitätsbranche, von Netzwerken und zukunftsfähigen Geschäftsmodellen in puncto Mobilität und Infrastruktur sowie von dem einen oder anderen Shitstorm, den sie auf ihrem Weg erlebt haben. Jetzt in einer neuen Spezialfolge von „Ungeschönt In die Zukunft“.

RSO Infomagazin
RSO Infomagazin 09.09.2022

RSO Infomagazin

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 2040:00


Heute mit diesen Themen: -King Charles III.: Ein Weggefährte erzählt - Hitzestau in Chur: Klimaorganisationen fordern Verkehrswende -Jagdcomeback: Jon Domenic Parolini spricht über neue Regierung und Jagd - ESAF 2025: Das Glarnerland ist Gastgeber - HCD in der CHL: Die Rückspiele stehen an - Unihockey: Die Vorschau auf die neue Saison

Mobilität der Zukunft
#38 Luftverkehr – mit Thomas Schmeckpeper (Urban Netways)

Mobilität der Zukunft

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 35:48


"Seilbahnen sind flexibler und kostengünstiger als man denkt." Warum, wieso, weshalb Mobilität in der Luft? Das erklärt Thomas Schmeckpeper von Urban Netways in der aktuellen Podcastfolge. Außerdem haben wir darüber gesprochen, warum Seilbahnen ein gut erprobtes Verkehrsmittel in puncto Elektromobilität sind und warum die gesamtheitliche Betrachtung immer gegeben sein sollte. Zudem verrät uns Thomas in welchen Städten, Seilbahnen bereits erprobte Verkersmittel im Alltag der Einwohner sind und aus welchem Grund dies in Deutschland (noch) nicht so ist. Mit dem Gast Thomas Schmeckpeper vernetzen: LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/thomas-schmeckpeper-80b69b235/ Website Urban Netways: https://www.urban-netways.de LinkedIn Gruppe Podcast: https://www.linkedin.com/groups/8994174/ YouTube Podcast: https://www.youtube.com/channel/UCXXhKIgFgcvnA4sPD8Qmqtw Instagram Podcast: www.instagram.com/mobilitaet_der_zukunft/ Hier kannst du den Podcast bewerten: https://podcasts.apple.com/de/podcast/zweibahnstraße-mobilität-der-zukunft/id1518491773 Über Julien Figur: Julien Figur, CEO von Hanse Mondial hat bereits über dreizehn Jahre Erfahrung in der Mobilitätsbranche gesammelt. In dem Podcast „Zweibahnstrasse - Mobilität der Zukunft“ möchte er seine Erfahrungen und sein Wissen aus der Branche weitergeben. Mit Julien Figur vernetzen: Instagram: www.instagram.com/julienfigur/ LinkedIn: www.linkedin.com/in/julienfigur/ Homepage: https://julienfigur.com Über Sophia Hoge: Sophia setzt sich als fahrradbegeisterte Mobilitätsenthusiastin dafür ein, die Verkehrswende nachhaltig mitzugestalten. Mit dem Podcast „Zweibahnstrasse - Mobilität der Zukunft“ möchte sie nachhaltiger Mobilität eine Plattform bieten und ein Bewusstsein zum Umdenken schaffen. Mit Sophia Hoge vernetzen: LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/sophia-charlotte-hoge-59b439180/ Homepage: https://www.sophiacharlottehoge.com Instagram: https://www.instagram.com/sophia.hoge/

WDR 5 Morgenecho
Neun-Euro-Ticket-Nachfolge: "Schnell miteinander sprechen"

WDR 5 Morgenecho

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 5:50


Der Bund würde Geld für eine – teurere – Nachfolge des Neun-Euro-Tickets zur Verfügung stellen, falls die Länder die gleiche Summe geben. NRW-Verkehrsminister Oliver Krischer (Grüne) ist zurückhaltend: "Das ist nur ein erstes Verhandlungsangebot." Von WDR 5.

Jung & Naiv
#590 - Mobilitätsexpertin Katja Diehl über eine autofreie Zukunft

Jung & Naiv

Play Episode Listen Later Sep 2, 2022 146:08


Zu Gast im Studio: Autorin Katja Diehl mit dem Themengebiet Mobilität und Verkehrswende und Mitglied im Bundesvorstand des Verkehrsclubs Deutschland. Ihr aktuelles Buch heißt "Autokorrektur – Mobilität für eine lebenswerte Welt". Wir sprechen über Privilegien von Menschen mit Autos, Katjas Werdegang und Interessengebiet, unser sexistisches, rassistisches, patriarchales, able-istisches Verkehrssystem und die Feminisierung und Demokratisierung desselben, klimaschädliche Subventionen, Tempolimit, Verbrenner-Verbot, autofreie Städte und das autofreie Landleben + eure Fragen Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

WDR 5 Politikum
Tatenloser Kanzler & Feminismus - Meinungsmagazin

WDR 5 Politikum

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 15:02


Kanzler Olaf Scholz sollte die Chance nutzen, die Regierung sozialdemokratisch zu prägen, kommentiert Albrecht von Lucke. Barbara Hillen spricht mit Moderator Philipp Anft über den heutigen Feminismus. Und: Wahlen in Kenia. Von WDR 5.

Auf den Punkt
Verkehrsexperte: “Nachfolge-Ticket darf nicht mehr als 29 Euro kosten”

Auf den Punkt

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 12:59


Das 9-Euro-Ticket ist Vergangenheit. Aber es wird wohl einen Nachfolger geben. Wie könnte ein neues Ticket funktionieren? Und was darf es maximal kosten.

Meanwhile in Mitte
Gibt es etwas Dümmeres als laute Autos?

Meanwhile in Mitte

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 59:41


Über Duschkabinen, einen neuen Ozean in Afrika und ein bisschen Fussball.

hr-iNFO Aktuell
Kommentar: Nehmt den Sprit aber lasst mir die Bahn

hr-iNFO Aktuell

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 2:22


Am Mittwoch enden Tankrabatt und 9-Euro-Ticket: Zeit für eine Bilanz. Was haben die Maßnahmen gebracht? Kommt jetzt die Verkehrswende? hr-iNFO-Kommentator Julius Tamm nimmt Abschied - mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

hr-iNFO Das Thema
Schön war's, aber auch sinnvoll? - Heute enden Tankrabatt und 9-Euro-Ticket

hr-iNFO Das Thema

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 22:47


Tankrabatt und 9-Euro-Ticket laufen aus. Sie waren ein Geschenk der Regierung, um gegen die Inflation vorzugehen. Doch was haben sie letztendlich gebracht? Wird es eine Fortsetzung des Tickets geben, das so beliebt war? Haben sich die Mineralölkonzerne heimlich die Taschen vollgeschlagen? Und kommt jetzt die Verkehrswende?

Einfach Vegan - der Forscherpodcast
Folge 267 - Im Gespräch mit Dr. Gregor Hagedorn über eine klimagerechte Zukunft

Einfach Vegan - der Forscherpodcast

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 63:44


Stefanie Ich freue mich sehr, dass ich heute wieder einen Gast habe im Podcast und zwar Doktor Gregor Hagedorn von den Scientists for Future und falls unsere Hörer·innen dich noch nicht kennen, würde ich dich einmal bitten, dich kurz vorzustellen. Dr. Gregor Hagedorn Ich freue mich, hier zu sein bei dir. Ich bin Gregor Hagedorn, ich arbeite am Museum für Naturkunde in Berlin als Wissenschaftler zu Themen von Biodiversität, Nachhaltigkeit und Bio-Informatik, also Daten, Vernetzung und ja, ich habe vor 3 Jahren die Scientists for Future mit anderen zusammen gegründet. Ich habe damals rum gefragt, wir müssten doch was tun. Und dann entstand dort eine kleine Arbeitsgruppe. Stefanie Und wir hatten vorab so ein bisschen per E-Mail ganz kurz hin und her geschrieben, und ich hatte mir einen Ted Talk von dir angeschaut, den ich auch verlinken werde, hier unter der Folge, und so hatte ich das Gefühl bekommen, es ist besser wir nehmen nochmal eine Podcastfolge auf, weil ich dachte das worüber wir uns unterhalten, wird die Hörer·innen auf jeden Fall auch interessieren. Ich hatte mir 2 Passagen aus unserem E-Mail-Wechsel rausgeschrieben. Du hattest die Frage gestellt: "Wie kämpfen wir für bessere Welten, in denen nicht alles gut sein wird, sondern manches auch schlechter, unbequemer, weniger verfügbar als heute?" Und ich hatte ja vorher gesagt, ich möchte gerne Geschichten erzählen, positive Geschichten darüber, wie alles gut wird. Daraus ist das also so entstanden und da war so ein bisschen das "stimme ich dem zu, stimme ich dem nicht zu" und ich dachte daraus können wir gut ein Gespräch spinnen. Also wäre die Frage ja wie könnte denn unser Alltag in einer klimagerechten Zukunft aussehen? Also was denkst du, weil du ja sagst, dass vieles oder manches auch eben schlechter werden kann? Also wie wird das dann aussehen? Raumschiff Erde – Tipps für die Besatzung | Gregor Hagedorn | TEDxUniPotsdam https://yewtu.be/watch?v=fB3BLEsTBi0 Unsere Welt in Zahlen [EN] https://ourworldindata.org/ 350.org - Bewegung gegen Kohle, Öl und Gas https://350.org/ Kurze Foliensätze und Screencast-Videos von Wissenschaftler*innen zu bestimmten Aspekten aus den Themenbereichen Klima, Biodiversität, Energiewende, Verkehrswende, und Sozio-ökologische Transformation. https://de.scientists4future.org/s4f-spotlights/ Planetary Boundaries [EN] https://invidious.sethforprivacy.com/watch?v=8Sl28fkrozE Die Onlinecommunity: "Gemeinsam in eine klimagerechte Zukunft" https://experimentarium.stefanie-rueckert.de/ Möglichkeiten mich zu unterstützen: https://stefanie-rueckert.de/unterstützen

Fahrrad, immer ein Teil der Lösung
Mit Sensordaten den Radverkehr sicherer machen

Fahrrad, immer ein Teil der Lösung

Play Episode Listen Later Aug 30, 2022 33:55


Hand aufs Herz: Fühlst du dich wirklich sicher, wenn du mit dem Rad unterwegs im Straßenverkehr bist? Täglich begegnen uns gefährliche Situationen. Viele davon lassen sich auf zu geringe Überholabstände zurückführen. Wie sich der Radverkehr nun anhand von Sensordaten sicherer gestalten lässt, das erfährst du im Interview mit Lelia König, Co-Founderin von DASHFACTORY GmbH. Lelia und ihr Team arbeiten unter Hochdruck an einer DSGVO konformen Dashcam fürs Bike – Der DASHBIKE. Du erhältst Insides ins Startup und News zu der Entwicklung. Wie genau auch Städte von diesen Sensordaten profitieren hörst du jetzt im Podcast. Du erlebst auch regelmäßig gefährliche Situationen? Dann erzähl uns doch gerne mal deine Geschichte. Was widerfährt dir tagtäglich und wie gehst du mit diesen Situationen um? Du möchtest uns ein paar nette Worte mit auf den Weg geben oder konstruktives Feedback loswerden? Dann freuen wir uns über deine Nachricht an podcast@radundtour.de oder eine Bewertung bei Google, Apple Podcasts oder Spotify. Vielen Dank, dass du an die Verkehrswende glaubst und uns unterstützt! Weitere Tipps, nützliche Informationen und Links erhältst du in unseren Shownotes unter: https://www.radundtour.de/dashbike

Gude, Südhessen!
Fahrrad-Korso demonstriert für Verkehrswende in Hessen

Gude, Südhessen!

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 7:20


Friedenskundgebung gegen Ukaine-Krieg, Fahrradfahrer demonstrieren für Verkehrswende und Diskussionen um mögliche Einschränkung von Einreisemöglichkeiten für russische Staatsbürger. Das und mehr gibt es heute für Sie im Podcast. Alle Hintergründe zu den Nachrichten des Tages finden Sie hier https://www.echo-online.de/lokales/darmstadt/mit-klarer-kante-gegen-den-angriffskrieg_25690250 https://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/rhein-main/tausende-teilnehmer-bei-fahrrad-demo-auf-der-a66_25687307 https://www.echo-online.de/lokales/darmstadt/gute-stimmung-auf-dem-golden-leaves-festival-in-darmstadt_25690254 https://www.echo-online.de/panorama/aus-aller-welt/ukraine-blog-drohnenangriff-auf-akw_25379746

Medienschau von MDR AKTUELL
"Nötig ist kein politisches Hokuspokus, sondern solides Regierungshandwerk"

Medienschau von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 2:56


Explodierende Energiepreise, stockende Verkehrswende, fortwährende Corona-Pandemie - das Aufgabenfeld der Bundesregierung ist riesig. Hinzu kommt: Es ist nicht gerade einträchtig in der Koalition. Unsere Medienschau.

SWR2 Politisches Interview
Ende des 9-Euro-Tickets: Nahverkehr muss unbedingt ausgebaut werden

SWR2 Politisches Interview

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 7:13


„Der ÖPNV kann nicht nur eine Sache der Großstädte sein, auch die Menschen auf den Dörfern brauchen Alternativen, um ihr Auto zukünftig stehen lassen zu können“, sagt Philipp Kosok bei SWR2. Er ist der Projektleiter „Öffentlicher Verkehr“ bei der Denkfabrik Agora Verkehrswende. Der Experte macht im Gespräch deutlich, dass die Verkehrswende nur gelingen kann, wenn Bund und Länder künftig mehr in den ÖPNV investieren, denn gegenwärtig fehlten besonders auf dem Land Angebote, Personal und Fahrzeuge. „Damit sind für diese Menschen gar nicht mal so sehr die Ticketpreise relevant, sondern, dass es überhaupt ein passendes Angebot gibt“, erklärt der Experte. Damit haben, so Kosok, gegenwärtig hauptsächlich Menschen in Städten von dem 9-Euro-Ticket profitiert. Auf dem Land haben dagegen deutlich weniger Personen das 9-Ticket genutzt, erklärt Kosok. Wie viele Autofahrten und damit CO2 eingespart werden konnten, könne man laut Kosok gegenwärtig noch nicht seriös sagen, weil die Datenlage zum Umweltschutz noch nicht komplett ausgewertet sei. Die Studien laufen auch nach dem Ende des 9-Euro-Tickets noch weiter. Klar sei aber schon jetzt, dass deutlich mehr Menschen den ÖPNV genutzt haben, als in den vergangenen Jahren, sagt Kosok. Dies liege besonders an der Benutzerfreundlichkeit des Tickets. Das doch bisher eher unübersichtliche Ticketsystem in Deutschland habe durch das 9-Euro-Ticket eine zeitgemäße Vereinfachung erfahren, macht Kosok deutlich. Auch Nachfolgermodelle des 9-Euro-Tickets sollten unbedingt ein langes Stehen vor den Ticketautomaten vermeiden, indem sie den bisherigen Tarifdschungel lichten, rät der Experte.

WDR Feature-Depot
Unter Strom - Der Boom der Elektromobilität

WDR Feature-Depot

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 52:55


Der Verbrennungsmotor hat ausgedient. Der Klimawandel macht es nötig. Für die Automobilindustrie ist das eine schmerzhafte Revolution - weg von Benzinern und Dieseln hin zu E-Autos und -LKW. // Von Lovis Krüger und Staude / WDR 2022 / www.radiofeature.wdr.de Von Lovis Krüger ; Linda Staude.

Dok 5 - das Feature
Unter Strom - Der Boom der Elektromobilität

Dok 5 - das Feature

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 52:55


Der Verbrennungsmotor hat ausgedient. Der Klimawandel macht es nötig. Für die Automobilindustrie ist das eine schmerzhafte Revolution - weg von Benzinern und Dieseln hin zu E-Autos und -LKW. // Von Lovis Krüger und Staude / WDR 2022 / www.radiofeature.wdr.de Von Lovis Krüger ; Linda Staude.

Monitor - Das Politmagazin
Monitor vom 25.08.2022

Monitor - Das Politmagazin

Play Episode Listen Later Aug 25, 2022 28:24


Themen: 9-Euro-Ticket: Zu gut, um wahr zu werden? | Verschwendetes Gas: Methan aus der Ölförderung | Gefährlicher Bundeswehreinsatz: Putins Söldner in Mali

FUTURE MOVES - New Mobility Podcast
FUTURE MOVES #32 – Christina Diem-Puello, Gründerin & Geschäftsführerin Deutsche Dienstrad

FUTURE MOVES - New Mobility Podcast

Play Episode Listen Later Aug 25, 2022 45:19


Mobtech-Start-up statt Fahrrad-Dynastie: Christina Diem-Puellos Ururgroßvater legte vor über 100 Jahren den Grundstein einer bekannten Fahrradmarke. Sie selbst gründete lieber ein Digitalunternehmen: die Bike-Leasing-Plattform Deutsche Dienstrad. Im Podcast berichtet sie vom Boom ihres Business, spricht über eine Branche im Umbruch und erklärt, welche Rolle Frauen dabei spielen, eine traditionsverhaftete Industrie aufzumischen. Die Themen des FUTURE MOVES-Podcasts mit Christina Diem-Puello: … ihr Start-up mit der DNA einer Fahrraddynastie (2:52) … Perspektivwechsel von der Herstellung zu Digital-Business (6:27) … Funktionsweise und Zielgruppen des Dienstrad-Modells (9:24) … das Rad als einzige Alternative zum Auto abseits urbaner Räume (12:59) … Welche Arbeitgeber auf das Dienstrad-Modell setzen (13:39) … Nachhaltigkeits-Ziele als Treiber des Geschäftsmodells (15:30) … wie Fahrradfahren im Alltag attraktiver werden kann (16:34) … Das Potenzial von sogenannten Velomobile und -cars (20:44) … Unternehmen als Treiber von lokaler Rad-Infrastruktur (21:54) … die klassische Fahrradindustrie als Innovator (26:06) … den Anteil von E-Bikes im Leasing-Segment (31:08) … Kundensegmente und deren bevorzugte Modelle (32:19) … die Autoindustrie als potenzieller Player im Bike-Segment (36:33) … wie Frauen die Fahrradbranche gerade verändern (39:42) … ihren "Mix der Woche" (43:37)

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate
BVG: Deutschlands größtes Testlabor für Mobilitätskonzepte | #Mobility

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate

Play Episode Listen Later Aug 25, 2022 32:53


Aufgrund der Ereignisse der letzten Monate ist der ÖPNV wieder stark in den Fokus gerückt. Sei es die Klimaproblematik, der Rohstoffmangel oder steigende Benzinpreise – ein durchdachtes und gut ausgebautes Bus- und Bahnnetz werden für unsere Mobilität immer wichtiger werden. Henry Widera, CIO der Berliner Verkehrsbetriebe, steht heute Joel und Anja Rede und Antwort zu Themen wie Angebotspalette der BVG, Automatisierung und Digitalisierung, innovative Zukunftsideen uvm.. Du erfährst… · …was die BVG genau macht · …welche Herausforderungen das 9€-Ticket für die BVG gebracht hat · …was das Projekt „Berlkönig“ so besonders macht · …warum „Jelbi“ eine innovative App ist

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast
Fahrrad: Was macht unsere Straßen wirklich sicherer für Radler?

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 27:59


Außerdem: Chat-Daten - Warum es wichtig ist, sie zu sichern (10:52) / So können Bestattungen ökologischer werden (18:23) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr auf www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de Von Ina Plodroch.

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Depressionen - Fahrrad - Bestattungen

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 80:00


Depressionen - was Angehörige tun können; Darum sollten wir viel schwimmen; Fahrrad: Was macht unsere Straßen wirklich sicherer für Radler?; Chat-Daten: Warum es wichtig ist, sie zu sichern; Akkus - Darum müssen wir sie besser recyclen; So können Bestattungen ökologischer werden; Moderation: Marija Bakker. Von WDR 5.

Radio Giga
Lidl überrascht Kunden: Discounter erhält neuen Parkplatz-Service

Radio Giga

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022


Da staunen Lidl-Kunden nicht schlecht: Wer demnächst zum Discounter geht, könnte eine echte Überraschung erleben. Lidl bietet einen neuen Parkplatz-Service an. Hintergrund ist eine Zusammenarbeit mit einem Anbieter von Leih-Fahrrädern, die laut Lidl einen „Beitrag zur Verkehrswende“ leisten soll. Den Anfang machen einige Lidl-Filialen in NRW.

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast
Überfüllte Städte - So machen die Autos Platz

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast

Play Episode Listen Later Aug 18, 2022 26:27


Außerdem: Fermentieren könnte Wälder retten (07:28) / Gesichtserkennung - Ist sie zu riskant? (15:57) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr auf www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de Von Sebastian Sonntag.

Stadt mit K - News für Köln
238 - Tödliche Polizeischüsse von Ostheim: Wollte Mieter sterben? / Das siedende Klassenzimmer: Über 40 Grad an Schulen

Stadt mit K - News für Köln

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 11:05


Informativ, sachlich, aber auch unterhaltend: „Stadt mit K – News für Köln“ ist der Podcast mit dem besten Nachrichtenüberblick für Köln. In zehn Minuten erhalten Sie jeden Tag den Überblick des Kölner Stadt-Anzeiger zu den Themen der Stadt. Wir bieten Schlagzeilen und tiefergehende Informationen, direkt aus den Redaktionsräumen in Köln. Hören Sie unsere Redakteurinnen und Redakteure in Gesprächen zu den Themen, die sie teilweise seit Jahren bereits begleiten – von U-Bahn-Bau über Corona-Pandemie bis Kriminalität. So erhalten Sie qualitative Informationen auf einem neuen Weg.

Radio Giga
Überraschung bei Lidl: Discounter bietet neuen Parkplatz-Service an

Radio Giga

Play Episode Listen Later Aug 11, 2022


Wer demnächst zu einem Lidl geht, könnte eine Überraschung erleben: Der Discounter bietet einen neuen Parkplatz-Service an. Hintergrund ist eine Kooperation mit einem Anbieter von Leih-Fahrrädern, die laut Lidl einen „Beitrag zur Verkehrswende“ leisten soll. In welchen Lidl-Filialen das neue Angebot zur Verfügung stehen wird, ist bereits bekannt.

Fairquatscht - Der Nachhaltigkeits-Podcast
Fairquatscht - Folge 71 - Wie kann die Verkehrswende sozial und ökologisch gelingen?

Fairquatscht - Der Nachhaltigkeits-Podcast

Play Episode Listen Later Aug 7, 2022 35:51


Ich war vor einigen Wochen beim Deutschen Klimatag in Berlin und habe dort viel spannenden Input rund um das Thema Klima bekommen. Ein Panel vor Ort drehte sich um die sehr wichtige Frage, wie wir eine nachhaltige und sozialverträgliche Verkehrswende gestalten können. Darüber hat unter anderem Jens Hilgenberg vom BUND diskutiert. Er hat zu diesem Thema gemeinsam mit anderen ein Positionspapier verfasst und kennt sich deshalb bestens aus. Deshalb habe ich ihn eingeladen, mit mir über dieses Thema zu sprechen. Sein erklärtes Ziel ist es, dass wir unsere Mobilität trotz Verkehrswende beibehalten können - nur eben nachhaltig und sozialverträglich. So löst du deinen Dr. Hauschka Gutschein ein: Ab einem Mindestbestellwert von 25 Euro bekommst du mit „fairquatscht5“ 5 Euro geschenkt! Einfach beim Check-Out auf www.drhauschka.de eingeben. Der Gutscheincode gilt bis zum 31.12.2022. Fairquatscht bei Steady unterstützen: https://steadyhq.com/de/fairquatscht/about Du stehst auf Transparenz, auch bei deinen Putzmitteln? Dann solltest du unbedingt ooohne kennenlernen! Schau jetzt auf www.ooohne.de vorbei und hol' dir deine Portion ooohne. Mit dem Code „FAIRQUATSCHT10“ sparst du 10% bei deinem Einkauf.

B5 Thema des Tages
Interview der Woche mit Dirk Flege, Allianz pro Schiene

B5 Thema des Tages

Play Episode Listen Later Aug 6, 2022 8:25


Das 9-Euro-Ticket hat vor allem eines bewirkt: viele Menschen sind wieder mit Bus oder Bahn gefahren. Es hat aber auch gezeigt, dass das Schienennetz dringend ausgebaut werden muss. Fahrgast- und Umweltverbände, wie das Bündnis "Allianz pro Schiene" sehen die geplante Verkehrswende in Gefahr - und sie fordern von der Ampel-Koalition mehr Investitionen in die Bahn-Infrastruktur. Jan Zimmermann im Gespräch mit dem Verbandsgeschäftsführer der "Allianz pro Schiene", Dirk Flege.

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Lichtverschmutzung - Wespen - Fahrradhelme

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 75:40


Lichtverschmutzung - Rettet die Dunkelheit; Moden der Ernährung; Wespen - Lästig, aber enorm wichtig; Wasserstoff-Flugzeug - Bald die klimafreundliche Alternative?; Fahrradhelme - wieviel Sicherheit bringen sie wirklich?; Blutgruppen oder Gendiät? Hilft es sich nach individualisierten Regeln zu ernähren?; Moderation: Martin Winkelheide. Von WDR 5.

Dissens
#185 Raus aus dem Autozwang und rein in die Mobilität für alle

Dissens

Play Episode Listen Later Aug 3, 2022 43:02


Jeder sollte die Möglichkeit haben, ein Leben ohne eigenes Auto führen zu können, sagt Katja Diehl. Wie sich eine lebenswerte Mobilität gestalten lässt, erklärt die Aktivistin in ihrem Buch "Autokorrektur". Ein Gespräch über die Autokratie auf deutschen Straßen und eine sozial-ökologische Verkehrswende.

Stadt mit K - News für Köln
229 - Stromausfall führt zu Alarm im Stadtgebiet / Leihräder nach Vandalismus zurück / Kölner mit neuem Ballermann-Hit

Stadt mit K - News für Köln

Play Episode Listen Later Aug 3, 2022 10:03


Informativ, sachlich, aber auch unterhaltend: „Stadt mit K – News für Köln“ ist der Podcast mit dem besten Nachrichtenüberblick für Köln. In rund zehn Minuten erhalten Sie jeden Tag den Überblick des Kölner Stadt-Anzeiger zu den Themen der Stadt. Wir bieten Schlagzeilen und tiefergehende Informationen, direkt aus den Redaktionsräumen in Köln. Hören Sie unsere Redakteurinnen und Redakteure in Gesprächen zu den Themen, die sie teilweise seit Jahren bereits begleiten – von U-Bahn-Bau über Corona-Pandemie bis Kriminalität. So erhalten Sie qualitative Informationen auf einem neuen Weg.

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Tempolimit: Ist 20 das bessere 30? - Birding - Long Covid

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Play Episode Listen Later Aug 1, 2022 83:11


Tempolimit: Ist 20 das bessere 30?; Birding - wie wir Vögel beobachten; Long Covid, Post Covid - manche leiden lange an Corona; Darum sind heiße Meere problematisch; Wie Erwartungen die Partnersuche bestimmen; Waldbrände und Klimawandel bedrohen Sequoia-Bäume; Spioniert uns die Bahn-App aus?; Moderation: Steffi Klaus. Von WDR 5.

Video-Thema | Deutsch lernen | Deutsche Welle
Berlin soll fahrradfreundlicher werden

Video-Thema | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 3:06


Der Verkehr in der deutschen Hauptstadt bedeutet für viele Menschen Stress – vor allem, wenn sie Rad fahren. Ein Projekt gibt ihnen nun die Möglichkeit, der Politik zu sagen, welche Verkehrsprojekte sie sinnvoll finden.

Das Politikteil
"Das 9-Euro-Ticket war ein Fehler"

Das Politikteil

Play Episode Listen Later Jul 22, 2022 61:24


Über die Deutsche Bahn wird ja eigentlich immer geschimpft, aber in diesem Sommer ist das Chaos größer denn je – massive Verspätungen, überbuchte Züge, Frust und Wut bei den Kundinnen. Was sind die Ursachen? Was die Versäumnisse? Und warum schafft Deutschland trotz Milliardeninvestitionen noch immer nicht, was zum Beispiel die Schweiz oder Schweden hinbekommen: eine verlässliche Bahn zu organisieren, ohne die eine Verkehrswende nicht zu schaffen ist? In "Das Politikteil", dem politischen Podcast von ZEIT und ZEIT ONLINE, sprechen Ileana Grabbitz und Heinrich Wefing diese Woche mit Claas Tatje, Bahnvielfahrer, Redakteur im Wirtschaftsressort der ZEIT und Autor des Buches "Tschusing Deutsche Bahn today" (gemeinsam mit Mark Spörrle). Tatje erklärt die Komplexität des Systems Bahn, die Verantwortung des Managements für das gegenwärtige Desaster. Und die Verantwortung der Politik: "Die Probleme, die es heute gibt, sind eigentlich Probleme von gestern, für die die Politik verantwortlich ist." Zur jahrzehntelangen Vernachlässigung der Infrastrukturen kommt jetzt verkehrspolitischer Aktionismus: "Das 9-Euro-Ticket war ein Fehler", kritisiert Tatje. "Die Bahn hat kein Nachfrageproblem, sondern ein Angebotsproblem." Aber er kennt auch eine Lösung: "Die ist eigentlich einfach: mehr Züge und mehr Gleise." In all "dem Murks, der da passiert", liege auch eine "einzigartige Chance, die Mobilität zu verändern". Im Podcast "Das Politikteil" sprechen wir jede Woche über das, was die Politik beschäftigt, erklären die Hintergründe, diskutieren die Zusammenhänge. Immer freitags mit zwei Moderatoren, einem Gast – und einem Geräusch. Im Wechsel sind als Gastgeber Tina Hildebrandt und Heinrich Wefing oder Ileana Grabitz und Peter Dausend zu hören. (P.S.: Der im Podcast erwähnte Zug von Heinrich Wefing zurück nach Hamburg hatte am Ende übrigens 120 Minuten Verspätung.)

NDR Kultur - NachGedacht
Verkehrswende - Privatjets für alle!

NDR Kultur - NachGedacht

Play Episode Listen Later Jul 15, 2022 4:18


Manchmal starrt die Öffentlichkeit mit aller Kraft auf ein Ereignis. Und begreift das Entscheidende nicht. Wie bei der Lindner-Hochzeit.

SWR1 Leute Baden-Württemberg
Katja Diehl | Mobilitätsexpertin | Darum ist unser Verkehrssystem ungerecht | SWR1 Leute

SWR1 Leute Baden-Württemberg

Play Episode Listen Later Jul 13, 2022 35:24


Sie fährt möglichst Rad und findet, "das beste Auto ist eines, das gar nicht gebaut wird". Katja Diehl will die Verkehrswende gestalten - eine Wende, die "noch nicht begonnen hat".

klima update° - der Nachrichten-Podcast von klimareporter°
Wasser wird knapper, G7-Klimarückschritte, Hintertür für Verbrenner

klima update° - der Nachrichten-Podcast von klimareporter°

Play Episode Listen Later Jul 1, 2022 20:03


Diese Woche mit Verena Kern und Sandra Kirchner. Von einer breiten Öffentlichkeit unbemerkt nehmen die Konflikte um Wasser auch in Deutschland zu. Bevorteilt bei der Wasserentnahme sind häufig auch Unternehmen mit hohem CO2-Ausstoß, die nur wenig für ihren immensen Wasserbedarf zahlen müssen. Correctiv-Journalistin Annika Joeres berichtet im Podcast über eine Recherche zum Thema Wasser – und wie wenig die Politik auf den Ernstfall vorbereitet ist. Noch im vergangenen November haben etliche Staaten – darunter die G7 außer Japan – versprochen, staatliche Investitionen in klimaschädliche Kraftwerke oder Infrastruktur in anderen Ländern nach 2022 zu stoppen. Jetzt fallen die Staats- und Regierungschefs der G7 hinter diesen Beschluss zurück, denn es soll auch künftig Investitionen in Erdgas-Infrastruktur geben, wenn sie "sinnvoll sind". Nach der EU-Kommission und dem Parlament sprechen sich auch die Mitgliedsstaaten der EU dafür aus, den Verkauf neuer Verbrenner-Autos ab 2035 zu verbieten. Doch es soll ein Hintertürchen geben – und das maßgeblich auf Druck der deutschen Bundesregierung, genauer: der FDP. Das klima update° wird jede Woche von Spender*innen unterstützt. Wenn auch du dazu beitragen willst, geht das hier: https://www.verein-klimawissen.de/spenden. Wir danken hier und jetzt - aber auch noch mal namentlich im Podcast (natürlich nur, wenn ihr zustimmt).