Podcasts about das ziel

  • 1,226PODCASTS
  • 2,055EPISODES
  • 31mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Nov 21, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about das ziel

Show all podcasts related to das ziel

Latest podcast episodes about das ziel

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate
Wie entwickle ich als Unternehmen eine Strategie für Diversity & Inklusion? | #Diversity

digital kompakt | Business & Digitalisierung von Startup bis Corporate

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 41:34


EXPERTENGESPRÄCH | Mit Passion und Drive wird Diversity and Inclusion (D&I) bei Zalando gelebt. Wie in vielen Bereichen ist das Unternehmen auch hier einer der großen Vorreiter in Deutschland. Zalando's D&I Strategie verbindet Mitarbeitende, Führungskräfte, Kund:innen und Partner:innen. Das Ziel ist, alle ihre Produkte und Dienstleistungen as inclusive as possible zu gestalten. Unser Gast Gabriel Ergüzel, Lead Diversity & Inclusion, weiht uns in die faszinierende und breit gefächerte D&I Strategie von Zalando ein und erzählt uns, wie das Unternehmen genau das lebt. Du erfährst... …warum Unternehmen auf D&I setzen sollten …wie eine D&I Strategie erstellt wird …welche Ebenen die Strategie umfassen soll …wie diese Strategie interne und externe Unternehmenskultur verbindet …welche D&I Ziele das Unternehmen verfolgt …wie Zalando alle Produkte as inclusive as possible macht …warum Unternehmen eine Verantwortung haben D&I zu leben …was Employee Resource Groups sind Diese Episode dreht sich schwerpunktmäßig um Diversity: Lasst uns Organisationen neu, offen und tolerant denken! Nachdem wir anfangs die Organisationsentwicklerin Marina Löwe und Ratepay-Gründerin Miriam Wohlfarth wiederholt vor dem Mirko hatten, um dich für Diversity zu sensibilisieren, diskutiert Joel mittlerweile regelmäßig mit Lunia Hara (Diconium) zu Themen rund um Leadership und Diversity. Dabei geht es den beiden explizit nicht um Mann oder Frau, sondern um die Schaffung von Empathie füreinander sowie ein ganzheitliches Bild und Verständnis für verschiedene Rollen und Perspektiven. __________________________ ||||| PERSONEN |||||

Tagesgespräch
Almut Kirchner: «Wir können die Klimakrise stoppen»

Tagesgespräch

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 27:03


An der Weltklimakonferenz im ägyptischen Sharm El-Sheikh, der COP27, suchen knapp 200 Staaten Wege, um den Klimawandel zu bremsen. Die Prognostikerin Almut Kirchner sagt, «jede einzelne dieser Konferenzen ist wichtig.» Das Ziel der Weltgemeinschaft ist klar: Die Erderwärmung soll bis Ende dieses Jahrhunderts auf 1.5 Grad beschränkt werden. Laut dem neusten Uno-Bericht geht es aber in eine andere Richtung. Wenn nicht bald schärfere Massnahmen ergriffen werden, dürfte sich die Erde um 2.5 Grad erwärmen, verglichen mit dem Beginn des industriellen Zeitalters. Nun treffen sich rund 40'000 Regierungsvertreterinnen, Fachleute, Lobbyisten und Journalistinnen in Sharm El-Sheikh in Ägypten. An der COP 27 wollen sie sich auf Massnahmen im Kampf gegen den Klimawandel einigen. Doch was bringen solche Konferenzen? Kann die Menschheit den Kollaps überhaupt noch verhindern? Die Prognostikerin Almut Kirchner hat als Energie-Expertin im Auftrag des Bundes für die Schweiz die «Energieperspektiven 2050» erstellt. Sie sagt: «Als Industrieländer haben wir uns und der Welt ein grosses Problem eingebrockt. Das kann auch nur weltweit gelöst werden.»

Darf's ein bisserl Mord sein?
Episode 128: Mord an Ada Antoine

Darf's ein bisserl Mord sein?

Play Episode Listen Later Nov 6, 2022 41:27


Die Polizei von San Francisco erwartet einen Mord. Die Identität des Mannes, der den Mord begehen wird, ist bekannt – es ist nicht sein erstes Mal. Sein Aufenthaltsort ist allerdings unbekannt. Er ist schlau und immer auf der Hut. Vor allem hat er Zeit und viel Geduld. Das Ziel dieses Mannes, sein zukünftiges Opfer, lehnt Polizeischutz ab, und sagt schulterzuckend: „Wenn er mich erwischt, dann erwischt er mich halt.“CW: vorgetäuschter Suizid, ZerstückelnHol dir dein Ticket für unsere Live Show beim FM4 Podcast Festival am 16.12.2022 im WUK in Wien! LINK Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Rundschau
Die Spionage-Operation der Kataris

Rundschau

Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 50:42


6. November 2022: Diese Publikation wurde aufgrund einer einstweiligen gerichtlichen Verfügung geändert. Der betroffene Unternehmer wurde auf dem Foto unkenntlich gemacht und sein Name aus der Publikation entfernt. Katar spionierte über Jahre hinweg hohe Funktionäre des Weltfussballs aus. Das Ziel: Verhindern, dass Katar die WM wieder verliert. Welche Konsequenzen hat diese globale Spionage-Aktion? Und: Die Schweiz spielte eine zentrale Rolle, doch die Zürcher Staatsanwaltschaft stellte ein Verfahren ergebnislos ein. Die Spione des Emirs: Wie die Kataris Fifa-Funktionäre bespitzelten Über Jahre lief eine internationale Spionage-Operation im Auftrag Katars im Umfeld des Weltfussballverbandes FIFA. Das zeigen Recherchen von SRF Investigativ. Exklusive Dokumente geben detailliert Einblick in die Spionage-Operation, die sich im Untergrund abspielte und mit Hilfe von Ex-CIA-Agenten durchgeführt wurde. Gemäss Recherchen war die Schweiz in der geheimen Operation eine Drehscheibe und spielte eine zentrale Rolle. Das Ziel der Spionage: Verhindern, dass Katar die Weltmeisterschaft wegen der massiven Kritik, etwa wegen Menschenrechtsverletzungen, wieder verliert. Der Aufwand war enorm. Höchste katarische Regierungskreise sollen in die Spionage-Operation involviert gewesen sein. Ergebnislos eingestellt: Die Zürcher Staatsanwaltschaft und der Schweizer Hack Von einer mutmasslichen Aktion des globalen Spionage-Netzwerks hatte die Zürcher Staatsanwaltschaft früh Kenntnis. Sie wusste schon 2012 von einer Hacker-Attacke gegen einen einflussreichen Berater von hohen FIFA-Funktionären. Doch die Ermittlungen verliefen schleppend, es geschah wenig. So wurde der CEO der indischen Firma, die verdächtigt wurde, mit dem Hacker-Angriff in Verbindung zu stehen, nicht einvernommen. Dabei hatte er sich über seinen Anwalt bereit erklärt, der zuständigen Staatsanwältin schriftlich Fragen zu beantworten. Trotzdem erhielt er nie Fragen. 2020 stellte die Zürcher Staatsanwaltschaft das Verfahren schliesslich ein. Im Studio stellen sich Rechtsprofessor Mark Pieth und Ex-Fifa-Funktionär Guido Tognoni den Fragen von Gion-Duri Vincenz.

Rundschau
Die Spionage-Operation der Kataris

Rundschau

Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 50:07


Katar spionierte über Jahre hinweg hohe Funktionäre des Weltfussballs aus. Das Ziel: verhindern, dass Katar die WM wieder verliert. Welche Konsequenzen hat diese globale Spionage-Aktion? Und: Die Schweiz spielte eine zentrale Rolle, doch die Zürcher Staatsanwaltschaft stellte ein Verfahren ergebnislos ein. Die Spione des Emirs: Wie die Kataris Fifa-Funktionäre bespitzelten Über Jahre lief eine internationale Spionage-Operation im Auftrag Katars im Umfeld des Weltfussballverbandes Fifa. Das zeigen Recherchen von SRF Investigativ. Exklusive Dokumente geben detailliert Einblick in die Spionage-Operation, die sich im Untergrund abspielte und mithilfe von Ex-CIA-Agenten durchgeführt wurde. Gemäss Recherchen war die Schweiz in der geheimen Operation eine Drehscheibe und spielte eine zentrale Rolle. Das Ziel der Spionage: verhindern, dass Katar die Weltmeisterschaft wegen der massiven Kritik, etwa wegen Menschenrechtsverletzungen, wieder verliert. Der Aufwand war enorm. Höchste katarische Regierungskreise sollen in die Spionage-Operation involviert gewesen sein. Ergebnislos eingestellt: Die Zürcher Staatsanwaltschaft und der Schweizer Hack Von einer mutmasslichen Aktion des globalen Spionage-Netzwerks hatte die Zürcher Staatsanwaltschaft früh Kenntnis. Sie wusste schon 2012 von einer Hacker-Attacke gegen einen einflussreichen Berater von hohen Fifa-Funktionären. Doch die Ermittlungen verliefen schleppend, es geschah wenig. So wurde der CEO der indischen Firma, die verdächtigt wurde, mit dem Hacker-Angriff in Verbindung zu stehen, nicht einvernommen. Dabei hatte er sich über seinen Anwalt bereit erklärt, der zuständigen Staatsanwältin schriftlich Fragen zu beantworten. Trotzdem erhielt er nie Fragen. 2020 stellte die Zürcher Staatsanwaltschaft das Verfahren schliesslich ein. Im Studio stellen sich Rechtsprofessor Mark Pieth und Ex-Fifa-Funktionär Guido Tognoni den Fragen von Gion-Duri Vincenz.

Beyond Perception
#129 | Warum Entwicklung glücklich macht: Den Raum der Möglichkeiten gemeinsam erweitern | Dr. Dr. Gerald Hüther

Beyond Perception

Play Episode Listen Later Oct 31, 2022 57:25


Dr. Dr. Gerald Hüther ist Neurobiologe, Autor von über 30 Büchern mit dem aktuellen Buch „Wir informieren uns zu Tode" und zählt zu den bekanntesten Hirnforschern Deutschlands. Er beschäftigt sich wissenschaftlich seit vielen Jahren mit dem Einfluss früher Erfahrungen auf die Hirnentwicklung, mit den Auswirkungen von Angst und Stress sowie der Bedeutung emotionaler Reaktionen. Zudem ist er Gründer der »Akademie für Potentialentfaltung« und bildet seit kurzem zum «Potentialentfaltungscoach» aus. Im heutigen Gespräch geht's um:

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Voyager: Die unglaubliche Geschichte einer Weltraum-Mission

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Oct 28, 2022 38:48


1977 ist die Voyager-Mission gestartet, um ferne Planeten zu erkunden. Heute, 45 Jahre später, senden die Weltraumsonden immer noch wichtige Daten an die Erde – und sie sind weiter ins All vorgedrungen als jedes andere menschengemachte Objekt zuvor. [00:00] Intro und Begrüßung [02:24] Zwei baugleiche Sonden – warum das? [05:42] Das Ziel der Mission [09:01] Ein weltberühmtes Foto [15:07] 45 Jahre nach dem Start [17:16] Technische Herausforderungen [25:49] Das Team hinter der Mission [28:01] Was die Sonden heute noch leisten [30:39] Das Ende der Odyssee [33:15] Wichtige Fracht [38:02] Verabschiedung Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/spektrum-der-wissenschaft >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-voyager-sonden

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
NASA verändert erfolgreich die Flugbahn eines Asteroiden

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 3:26


Ende September hat die US-Raumfahrtagentur NASA eine Sonde auf den Asteroiden Dimorphos krachen lassen. Das Ziel der DART-Mission: dessen Flugbahn zu verändern. Jetzt konnte die NASA den Erfolg vermelden.

Coffee, Tea, Technology
#5 2022 – Über Smart Office, New Work und hybrides Arbeiten – mit Reinhold Wurzinger, Alexander Duschanek und Doris Kruschitz-Bestepe

Coffee, Tea, Technology

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 32:51


In Folge Nummer 5 geht es um die Transformation in der Arbeitswelt. Gemeinsam mit den drei Gästen Reinhold Wurzinger, Alexander Duschanek und Doris Kruschitz-Bestepe unterhält sich Host Sandra Baierl über Smart Offices, New Work und hybrides Arbeiten. Diese Episode liefert ausserdem Einblicke in das neue, moderne K-Businesscom-Bürogebäude in Graz Raaba.Reinhold Wurzinger, Leiter der Geschäftsstellen in Graz Raaba und Klagenfurt, äußert zu Beginn seine Freude über die Wiederkehr seiner Mitarbeiter:innen in die Büros. Der neue Standort außerhalb von Graz umfasse 2.500 m2 und 200 Arbeitsplätze. Die Besonderheit: Am neuen Standort existieren keine fixen Arbeitsplätze. Wurzinger betont, dass diese Überlegung vor allem für die Führungskräfte von emotionaler Bedeutung gewesen sei: „Die Führungskräfte waren es gewohnt, fixe Arbeitsplätze beziehungsweise eigene, separate Büros zu haben. Bis dato mussten die Mitarbeiter:innen zu den Führungskräften gehen, um Themen zu besprechen, jetzt sind die Führungskräfte auch Teil des Ganzen.“ Umso mehr musste in der Planung des neuen Standortes auf Kommunikation gesetzt werden, so Wurzinger. Als große Unterstützung gilt die von der K-Businesscom entwickelte Applikation „Se:connect“, die jegliche Office-Thematiken abdeckt und vereinfacht. Über die App können Sitzplätze, Kommunikationsräume, Besprechungsräume und mittlerweile auch Parkplätze von den Mitarbeiter:innen gebucht werden. Alexander Duschanek, der als Produktmanager für Smart Spaces intensiv an der technologischen Gestaltung des neuen Bürostandortes beteiligt war, beschreibt die speziell entwickelte Sensorik im Gebäude: “Durch unsere Messmethoden stellt das System fest, wo die Mitarbeiter:innen sitzen und wie die Flächen verwendet werden. Somit können wir auch erkennen, ob Buchungen tatsächlich genutzt werden.“ Die daraus ableitbare Auslastung des Standortes kann im Zuge von unbuchbaren Plätzen und abgeschotteten Bereichen optimiert werden und zu Energieeinsparungen beitragen. Unterschiedliche Zonen, die je nach Belieben ausgewählt werden können, sind für das Übersiedeln der Mitarbeiter:innen ebenso bedeutsam wie die klare Kommunikation, erklärt Doris Kruschitz-Bestepe. Als Executive Expert für „Culture People and New Work“ begleitete sie den Übersiedlungsprozess des steirischen Standorts und resümiert: „Wir haben vor dem Umzug drei Befragungen der Mitarbeiter:innen durchgeführt. Diese dienten als theoretische Basis und zeigten, dass viele Angestellte sowohl einen Wandel im Umfeld als auch in sich selbst erkennen. Es wird allerdings immer eine gewisse Grundskepsis geben. Bei Modern Working ist es deshalb wichtig, dass wir in Vielfalt und Optionen denken.“ Das Ziel sei, dass die Mitarbeiter:innen freiwillig vom Home Office ins Büro kommen. Zum Abschluss dieser Episode teilen die drei Gäste ihre Learnings aus dem Übersiedelungs-Projekt und benennen die wichtigsten Erfolgsfaktoren: Koordinierte Kommunikation und sowohl der Mut als auch der Wille zur Veränderung. Effizientes Arbeiten in Smart Spaces - K-BusinesscomK-Businesscom

Heidelred
Abenteuer Jakobsweg

Heidelred

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 2:40


Auf der Suche nach etwas Neuem und mit der Möglichkeit Distanz zum eigenen Leben zu bekommen, begeben sich schon seit hunderten von Jahren Menschen auf eine Reise in eine fremde Welt. Das Ziel ist eine Pilgerreise. Der Heidelberger Student Marcel hat sich schon zwei Mal auf den Weg nach Santiago de Compostela gemacht. Wie hat er seine Reise auf dem Jakobsweg erlebt? Welchen Menschen begegnet man auf so einer Reise? weiterlesen Abenteuer Jakobsweg→

O-TON - Der Podcast von OTTO
#142: Sind dicke Decken jetzt im Trend?

O-TON - Der Podcast von OTTO

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 14:11


Um über 3000 Prozent ist kürzlich die Nachfrage nach Heizlüftern auf otto.de gestiegen. Weil aufgrund höherer Gaspreise plötzlich deutlich mehr Menschen nach Alternativen zur Gasheizung suchten – und auch kauften. Dieses Beispiel zeigt: Trends im Onlinehandel entstehen heute oft binnen weniger Stunden und Tage, befeuert durch aktuelle Ereignisse, Nachrichtenlagen oder Social-Media-Kanäle wie TikTok und Instagram. Was wann wo wie stark im Netz nachgefragt wird, das zeigen komplexe Analysetools heute in Echtzeit. Immer genauer, immer verlässlicher. Dabei gilt: Je größer und besser die Datenbasis, desto treffsicherer die Prognosen. Bei OTTO analysiert das Tool „Trendentify“, welche Artikel auf otto.de als größtem deutschen Onlineshop gerade richtig gut laufen – und was momentan echte Ladenhüter sind. Partner auf dem OTTO-Marktplatz können mithilfe dieser Daten deutlich besser auf veränderte Nachfrage reagieren und ihr Sortiment dahingehend steuern. Warum und wie Kund*innen von einer datenbasierten Sortimentssteuerung profitieren, wie schnell „Trendentify“ überhaupt aktuelle Trends erkennt und ob dicke Decken in diesem Winter das It-Piece sind, das verraten Jannis Jehmlich und Marius Rump im O-TON. Shownotes: Was ist Trendentify? (ab 1:15) Zeigt das Tool Trends in Echtzeit?(ab 2:10) Über die Zielgruppe (ab 2:30) Das Ziel dahinter (ab 3:20) Geht's dann erstmal nur auf OTTO? (ab 5:20) Macht das Google Trends nicht gratis? (ab 5:35) Wer den Service buchen kann (ab 6:55) Dashboards wie bei Google Analytics? (ab 8:15) Die Entstehungsgeschichte von Trendentify (ab 8:40) Wo liegen die Grenzen? (ab 9:40) Was kommt als nächstes? (ab 12:30) Noch mehr O-TON zum Thema Trendforschung: https://www.otto.de/newsroom/de/kultur/o-ton-121-wo-sind-die-innovationen Moderation: Ingo Bertram Produktion: Verena Kolb, Maike Jahn, Christopher Herden Mehr Info: https://www.otto.de/newsroom/de/o-ton Fragen, Anmerkungen, Kritik oder Lob? Schreibt uns auf LinkedIn oder per E-Mail an ingo.bertram@otto.de.

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
Stuttgart: Ausstellung informiert über Endlagersuche für Atommüll

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 4:00


In Deutschland läuft die Suche nach einem geeigneten Standort für ein Atommüll-Endlager. Das Ziel dabei: Die Menschen möglichst gut einbeziehen. In Stuttgart informiert heute und morgen ein Info-Mobil über die Endlagersuche und worauf es dabei ankommt.

So denken Gewinner
#216 Industriemaschinen bequem im Browser überwachen - Interview mit Lena Weirauch von ai-omatic solutions (Teil 1)

So denken Gewinner

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 18:28


Die vierte industrielle Revolution hat begonnen: Mit Hilfe von Informations- und Kommunikationstechnologie werden Maschinen und Abläufe in der Industrie intelligent vernetzt. Mit Blick auf diese Zukunft hat Lena Weirauch 2020 ai-omatic solutions gegründet. Ihre Vision ist es, eine erste funktionierende Lösung für Maschinenausfälle in der Industrie anzubieten. Um die Vorteile statistischer Verfahren mit denen neuronaler Netze zu kombinieren, wurde bei ai-omatic solutions eigens ein Algorithmus entwickelt. Durch die Cloud-basierte Software-Lösung lassen sich Maschinen einfach im Browser überwachen. Das Ziel des digitalen Wartungsassistenten ist, Produktionszeit, Qualität und Sicherheit zu verbessern und Ressourcen zu sparen. Welchen Herausforderungen sie sich dabei stellen muss und wo sie die Zukunft vorausschauender Wartung sieht, verrät Lena Weirauch uns im Podcast. Hier kannst du mehr über Lena Weirauch und ai-omatic solutions erfahren: LinkedIn https://de.linkedin.com/in/lena-weirauch https://de.linkedin.com/company/ai-omatic-solutions-gmbh Instagram https://www.instagram.com/w.r_lena Facebook https://de-de.facebook.com/people/ai-omatic-solutions-GmbH/100054504352977/ Website https://www.ai-omatic.com/ Bei Fragen könnt ihr mir gerne eine Mail senden an: christopher@sodenkengewinner.de

EduFunk
Neue Prüfungsformate braucht das Land

EduFunk

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 30:19


Wir sprechen mit dem Seminarrektor für Geschichte an der Realschule am Europakanal Erlangen II Kai Wörner über alternative Prüfungsformate. Wie können Prüfungen von morgen aussehen und wie gelingt es, diese auf den digitalen Weg zu bringen? Tipps aus der Praxis hier im EduFunk. Kai Wörner Twitter: @Woe_Real Unsere Social Media Seite: Twitter: https://twitter.com/edufunkDACH Facebook: https://www.facebook.com/EduFunkDACH Instagram: https://www.instagram.com/edufunkpodcast/ Webseite: https://www.edufunk.eu EduFunk - der Podcast für die Verrückten, die Mutigen, die etwas anderen Lehrer:innen. Ein deutschsprachiger Podcast rund um Schule, Lehrer:innen, digitalen Unterricht, digitale Medien, Methoden, iPads und Apps. Das Ziel von EduFunk: Lehrer:innen zu inspirieren und ihnen den Mut zu geben, mit Neugier die Möglichkeiten digitaler Medien im Unterricht zu entdecken. Es moderieren Anna Gruber und Christian Löhlein. In diesem Podcast werden Produkte besprochen, daher enthält er Werbung.

Startup Insider
Investments & Exits - mit Jenny Dreier von EQT Ventures

Startup Insider

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 16:14


In der Rubrik “Investments & Exits” begrüßen wir heute Jenny Dreier, Investment Managerin bei EQT Ventures. Jenny hat die Finanzierungsrunde von Gourmey und Jumingo kommentiert: Das Pariser Zuchtfleisch-Startup Gourmey hat in einer Series-A-Runde 48 Millionen Euro eingesammelt. Die Runde wurde von Earlybird Venture Capital angeführt mit Beteiligung von Keen Venture Partners, Heartcore Capital, Point Nine Capital, Air Street Capital, Partech, Discovery, Omnes Capital, Eutopia, Beyond Investing und Thia Ventures aus Singapur. Gourmey konzentriert sich auf erstklassiges und hochwertiges künstliches und kultiviertes Fleisch wie Stopfleber und möchte in Zukunft weitere Fleischsorten anbieten. Das Ziel mit dem frischen Kapital der Finanzierung ist, eine Produktionsanlage in Paris zu bauen und Europas größte Produktionsstätte zu werden. Nach zwei Bootstrapping hat das Berliner HR-Startup Jomigo eine siebenstellige Millionensumme erhalten. IBB Ventures, Longfield Invest sowie Angel-Investoren wie Rainer Strack, ehemaliger Senior Partner der Boston Consulting Group (BCG), und Benjamin Minack, haben sich beteiligt. Das Berliner Startup, 2020 von Jannis Eller, Jonathan Muhr und Tobias Grieb gegründet, positioniert sich als B2B-Recruiting-Marktplatz. Neuer Redakteur: Ihr wollt euch bei uns bewerben? Dann geht auf: https://inside.startup-insider.com/arbeite-mit-uns

Fokus Europa | Video Podcast | Deutsche Welle
Finnland: Mit Humor gegen Landflucht

Fokus Europa | Video Podcast | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 4:08


Ihrem trostlosen Heimatort Puolanka wollen zwei Finnen mit dem "Verein für Pessimisten" neuen Schwung geben. Das Ziel dahinter: den Wegzug junger Leute stoppen.

Wissenschaftsmagazin
Der Vulkan der Extreme

Wissenschaftsmagazin

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 26:11


Die Tonga-Eruption im Januar im Südpazifik könnte das Weltklima verändern. Affenpocken fordert Afrikas Wissenschaftler. Mirko Kovac kreiert Ausnahmetalente in der Welt der Drohnen. (00:41) Tonga-Vulkan-Eruption könnte Klima erwärmen Der explosive Ausbruch des Unterwasservulkans Hunga Tonga-Hunga Ha'apai im Januar 2022 hat soviel Wasserdampf direkt in die Stratosphäre geblasen, dass sich der dortige Wasserdampf global um 5 Prozent erhöhen dürfte, zeigt eine neue Studie. Dies könnte die menschgemachte Klimaerwärmung noch leicht verstärken. (05:14) Volltreffer? Nasa-Kamikazesonde soll Asteroiden ablenken  In der Mission «Dart» will die US-Raumfahrtagentur eine kameragesteuerte Raum-Sonde in den kleinen Asteroiden Dimorphos crashen lassen und so dessen Bahn leicht verändern. Das Ziel dieses Tests: Technisches Know-How sammeln, um künftig gefährliche Asteroiden-Crashs auf der Erde zu vermeiden. (09:11) Affenpocken – Afrikas Wissenschaftler sind gefordert  Affenpocken machen erst seit ein paar Monaten Schlagzeilen, dabei sind sie in Afrika seit Jahrzehnten präsent, und dort massiv unterbeforscht. Das muss sich ändern, sagt der nigerianische Virologe Oyeale Tomori. Afrika müsse die Virenforschung endlich selbst in die Hand nehmen – besonders heute, wo Zoonosen, also die Übertragung von Krankheitserregern von Tieren auf Menschen, zu einem wachsenden Problem werden. (16:35) Mirko Kovacs Multitalente in der Welt der Drohnen Leicht wie eine Feder, wendig wie ein fliegender Fisch oder fleissig wie Arbeiterbienen: Die Drohnen, die der Robotikexperte Mirko Kovac an der EMPA in Dübendorf und am Imperial College London entwickelt, nehmen sich die Natur zum Vorbild. Kovacs Drohnen können ihre Gestalt wandeln und sich komplexen Umweltbedingungen anpassen, beispielsweise in der Arktis. Seine jüngste Entwicklung sind 3D-druckende Drohnen für den Bau.

Plan Z
#130 Der Weg ist das Ziel (mit Wiebke Lühmann)

Plan Z

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 76:10


30 Tage, 3.570 Kilometer, 33.340 Höhenmeter und 180 Stunden auf dem Bike. Das war Wiebke Lühmanns letzter Bikepacking Trip von Hamburg zum Nordkap. Wiebke erzählt Rick über ihre zahlreichen Abenteuer auf dem Rad, ihren Werdegang, ihre Motivation Frauen zu empowern und sie dem Radsport als Ambassadorin für das Kollektiv „The Women all Ride“ näher zu bringen. Viel Spaß mit dieser neuen Folge Plan Z! Plan Z wird präsentiert von Zwift: www.zwift.com/eu-de Links zur Folge: Wiebke's Instagram: https://instagram.com/wiebkelueh?igshid=YmMyMTA2M2Y= Wiebke‘s Favorite Pieces: https://www.ryzon.net/collections/wiebkes-favourite-pieces?utm_medium=socialpaid&utm_source=event&utm_campaign=planz.wiebkesfavourites&utm_content=planz.wiebke%20 The Women all Ride: https://thewomenallride.cc/das-kollektiv-wiebke-luehmann/ Weitere Partner: Ryzon - www.ryzon.net/planz Klick auf den Link und du bekommst direkt 10% für deine Bestellungen noch bis zum 30.09.2022!

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
Weltweite Ernährungssicherheit – Das Ziel des „Zero Hunger Labs“

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 8:01


Fast 800 Millionen Menschen weltweit leiden Hunger, dabei ist die Menschheit so reich wie noch nie. Mit seiner Arbeitsgruppe „Zero Hunger Lab“ will Tilmann Brück das ändern. Jochen Steiner im Gespräch mit Tilmann Brück, Professor für wirtschaftliche Entwicklung und Ernährungssicherheit an der HU Berlin

Der Lila Podcast. Feminismus aufs Ohr.
„Flood the zone with shit“ - wie die Religiöse Rechte in den USA versucht die Demokratie zu unterwandern - mit Annika Brockschmidt

Der Lila Podcast. Feminismus aufs Ohr.

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 51:04


Der Supreme Court in den USA hat den Weg für Abtreibungsverbote freigemacht. Ob - und unter welchen Bedingungen, Schwangerschaftsabbrüche in Zukunft durchgeführt werden können, ist ab jetzt den einzelnen Bundesstaaten überlassen. Für Annika Brockschmidt kommt das nicht überraschend. Sie ist freie Journalistin, Autorin und Podcasterin und beschäftigt sich schon lange mit den USA. Annikas Fokus liegt auf der Religiösen Rechten und Christlichen Nationalist*innen und wie diese schon lange versuchen, die Demokratie in den USA zu unterwandern. Das Ziel dieser Leute: Die Trennung von Kirche und Staat aufheben und die Individuellen Freiheitsrechte von Menschen zurückschrauben, um zu einem Amerika der 50er Jahre zurückzukommen. Klingt total absurd? Ist es auch! Aber leider tragen die Bemühungen der Religiösen Rechten aktuell Früchte. Die Kriminalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen, das de facto die körperliche Autonomie vieler Menschen massiv einschränkt, ist dabei nur der Anfang. Annika erklärt in dieser Episode, wie es so weit kommen konnte und welche Rechte von Frauen und queeren Menschen gerade sonst noch in Gefahr sind.Links und HintergründeAnnika Brockschmidt „Amerikas Gotteskrieger - Wie die Religiöse Rechte die Demokratie gefährdet“ von Annika BrockschmidtPodcast „Kreuz und Flagge“ von Annika Brockschmidt und Thomas ZimmerPodcast „Feminist Shelf Control“ von Annika Brockschmidt und Rebekka Endler „After Roe: How we got here and What Comes Next“„Joe Biden's Dobbs Response Has Been Breathtakingly Awful Why can't the president show some fight?“ Der Volksverpetzer: „Spiegel: Mainstreaming rechter Narrative und TransfeindlichkeitSüddeutsche Zeitung: „USA - Wo Schwangerschaftsabbrüche nun verboten sind und wo nicht“Folgt und unterstützt uns!Wir sind auf InstagramWir sind auf twitterDen Lila Podcast unterstützen – jeder Cent macht uns unabhängiger!Im Lila-Podcast-Shop stöbern Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Startup Insider
Investments & Exits - mit Bastian Hasslinger, Vice President bei Picus Capital

Startup Insider

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 31:14


In der Rubrik “Investments & Exits” begrüßen wir heute Bastian Hasslinger, Vice President bei Picus Capital bei uns zu Gast. Es geht um die Finanzierungsrunden von Frequenz und Swiftly Systems. Das Berliner Startup Frequenz sammelt eine zweistellige Millionensumme in einer Finanzierungsrunde von SET Ventures, 468 Capital sowie den Gründern selbst ein. Frequenz wurde von den Sociomantic-Foundern Thomas Brandhoff, Lars Kirchhoff und Thomas Nicolai gegründet mit dem Ziel das Stromnetz via einer KI besser zu steuern, um Stromkosten und CO2 - Emissionen zu reduzieren. Das US Startup Swiftly Systems hat in einer Series-C Runde 100 Millionen US- Dollar eingesammelt. Angeführt wurde die Runde von BRV Capital. Damit hat Swiftly bereits die zweite 100 Millionen US-Dollar schwere Finanzierungsrunde innerhalb von sechs Monaten erhalten. Das Ziel von Swiftly ist es das Einkaufserlebnis im Laden attraktiver zu gestalten. Infos der Werbepartner: DB Mindbox: Jetzt bei der DB MINDBOX bewerben & gemeinsam durchstarten! Weitere Informationen auf WWW.DBMINDBOX.COM

Deutsch Pipapo
【Kaffeeklatsch】#17 鑽研聲樂之路|正謙:Der Weg ist das Ziel.

Deutsch Pipapo

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 38:27


這集 „Kaffeeklatsch mit Bianca“ ,我們邀請到主修聲樂,有著動人嗓音的—正謙。⁡ ⁡ 他跟我們暢聊了聲樂學習生涯、如何橫跨這麼多語言?還能達到聲樂中發音精準的要求? 正謙也分享他喜歡及推薦大家去欣賞的德文藝術歌曲,更讓我們有機會跟聽友們一起欣賞他的歌曲演唱。 ⁡ 別錯過正謙美妙的歌聲,與這集精彩的內容,趕快打開來收聽吧! ⁡ -- 【節目摘要】  1. 正謙聲樂演唱欣賞—Cäcilie (00:00) 2. 因為聲樂涉略多國語言,正謙的發音練習方式?(03:43) 3. 德文藝術歌曲是什麼?經典歌曲推薦清單:貝多芬Beethoven、舒伯特schubert、舒曼Schumann (10:00) 4. 建議聽友可以透過Lieder.net的翻譯,簡單了解歌曲的詞意 (15:07) 5. 為期兩個月的德國之旅:德語學習、聲樂課程並進 (19:10) 6. 父母及老師等堅強後盾,支持正謙克服挫折,堅定地走上聲樂之路 (22:04) 7. 如何透過網路,自己努力找到適合的德國聲樂老師?(23:48) 8. 碰到的最大文化衝擊是德國食物,而且沒醬油怎麼生活!?(28:30) 9. 與「中德文化經濟協會」的深刻緣分:韓宜靜老師教授德語、德語學習及德國文化參訪夏令營 (30:47) 10. 鼓勵自己勇往直前:„Der Weg ist das Ziel.“ 「路途本身就是旅程的目的」(36:30) ⁡ -- 更多內容記得到"德語劈啪聊"的網站去看喔! Web→ https://deutschpipapo.com/ IG→bit.ly/3dfJhD9 ⁡ ↓↓↓ 加入FB社團 [德語學習分享空間|德語劈啪聊]→bit.ly/3azFj7T

4x4 Podcast
«Federer ist sicher der eleganteste Tennisspieler aller Zeiten»

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 25:51


Roger Federer ist der berühmteste Schweizer Sportler und einer der grössten Tennisspieler der Geschichte. Gestern hat er seinen Rücktritt angekündigt. Was wird von ihm bleiben und wie hat er den Tennissport beeinflusst? Tennis-Experte Heinz Günthardt im Interview. Die weiteren Themen: * In Syrien ist Cholera ausgebrochen. Zum ersten Mal seit Jahren sind knapp tausend Fälle der Durchfall-Krankheit bekannt, die durch verunreinigte Lebensmittel oder Wasser übertragen wird. Dies könnte zur Bedrohung für den gesamten Nahen Osten werden. * Der grösste Wald der Welt wird kleiner und kleiner. Im Amazonas in Brasilien wüten derzeit Brände wie nie. Viele der Feuer werden von organisierten Banden gelegt. Sie wollen so den Wald abroden, um wertvolle Weideflächen zu schaffen - die können sie dann illegal verkaufen. * Es gibt viele Wörter in der deutschen Sprache, die aus dem Alltag verschwunden sind. Etwa, weil sie der Nationalsozialismus erfunden oder für sich eingenommen hat. Andere, weil sie Geringschätzung, Verachtung oder gar Hass gegenüber Menschen ausdrücken. * Es ist ein schweizweit einzigartiges Projekt: In der Stadt Luzern kriegen Seniorinnen und Senioren Gutscheine, um sich beispielsweise eine Geh-Hilfe kaufen können. Das Ziel: Ältere Menschen sollen länger in ihren eigenen vier Wänden leben können - ohne, dass sie in ein Alters- und Pflegeheim gehen müssen.

Echo der Zeit
Solar-Offensive im Bundeshaus

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 40:47


Photovoltaik-Anlagen sollen zur Pflicht werden für alle Neubauten. So hat es der Ständerat beschlossen, und er baut massiv Hürden ab bei Photovoltaik-Grossanlagen auf Bergwiesen - auf Kosten des Landschaftsschutzes. Das Ziel ist, möglichst rasch viel Winterstrom für die Schweiz zu produzieren. Wie viel bringt diese Offensive? Weitere Themen: (01:24) Solar-Offensive im Bundeshaus (10:07) Ukraine: Augenschein in rückeroberten Gebieten (18:18) Putin und Xi demonstrieren Einigkeit (26:43) F35-Kampfjet kann trotz Volksinitiative abheben (30:30) Roger Federer tritt zurück (33:53) Wenn die Herkunft die Kunst in Frage stellt

#GeekTalk Podcast - ALLE Kategorien des Podcasts
gt3422 – NEWS – Warum live Shopping im Podcast nicht ideal ist

#GeekTalk Podcast - ALLE Kategorien des Podcasts

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 51:47


Die Woche mit der Apple Keynote neigt sich dem Ende zu. Wie immer haben wir, mit etwas Versatz, einen Rückblick auf die Neuigkeiten von Apple geworfen. Gleichzeitig haben sich der Maik und der Achim auch gleich ein neues Telefon bestellt. Das Ziel war es, gemeinsames Abholen in Köln und was es geworden ist, das hört ihr «live» im Podcast mit an. 

Fußball – meinsportpodcast.de
#25 Bundesliga ist das Ziel

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 10, 2022 47:45


Heute sprechen wir mit der gebürtig aus Langwasser stammenden Vanessa Fudalla die seit 3 Jahren beim ambitionierten 2. Liga Klub RB Leipzig spielt.   Wie sie dort hin gekommen ist und was die Saisonziele für diese Saison in der 2. Frauenbundesliga sind, erfahrt ihr im Podcast.   Viel Spaß beim Hören! Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Startup Insider
Media Talk mit Julius Göllner, Co-Host vom “ARRtist” Podcast

Startup Insider

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 40:39


Wie jeden Samstag gibt es heute eine neue Folge aus der Rubrik “Media Talk – die wichtigsten Startup-Medien im Dialog”. Dazu begrüßen wir Julius Göllner, Co-Founder von ARRtist und Co-Host des „ARRtist on AIR“-Podcasts. ARRtist veranstaltet jedes Jahr den sogenannten ARRtist Summit, welcher eine Networking Konferenz für B2B-SaaS im deutschsprachigen Raum darstellt. Das Ziel ist der Austausch zwischen SaaS-Foundern, VPs sowie Investorinnen und Investoren. Im firmeneigenen Podcast „ARRtist on AIR“ erklären zweimal pro Woche SaaS-Founder im Gespräch mit den ARRtist-Organisatoren Jannis Bandorski, Matthias Ernst und Julius Göllner wie sie ihr SaaS-Unternehmen aufgebaut haben, welche Hacks sie für Wachstum angewendet und welche Fehler sie gemacht haben. Investorinnen und Investoren teilen Learnings von ihren Portfolio-Unternehmen im SaaS-Bereich und zeigen ihre Perspektive auf Funding, Wachstumschancen und Lessons Learned auf. Software Sales Experts teilen ferner Strategien für mehr Wachsum in SaaS. Der Podcast hat dabei stets das Ziel, Founder bei der Skalierung ihres SaaS-Unternehmens zu unterstützen. Infos der Werbepartner: ROQ: Gehe jetzt auf roq.tech/daily und erhalte die komplette Plattform 3 Monate lang for free. OMR Reviews: One more thing wird präsentiert von OMR Reviews – Finde die richtige Software für Dein Business. Wenn auch Du Dein Lieblingstool bewerten willst, schreibe eine Review auf OMR Reviews unter https://moin.omr.com/insider. Dafür erhältst du einen 20€ Amazon Gutschein.

MWH Podcasts
Ist der Weg auch das Ziel?

MWH Podcasts

Play Episode Listen Later Sep 3, 2022 14:59


Gottes Einladung an Bedürftige ist in der Heiligen Schrift immer wieder zu lesen. Aber es scheint an keiner Stelle so viel von Wärme und Herzlichkeit zu stehen als in Jesaja 55. Jesaja zeigt hier in besonderer Weise die Zuneigung Gottes zu uns Menschen. Zuerst spricht Gott von Armut und Überfluss bei ihm, und in unseren [...]

Hörspiel
«Best of Kummernummer» von Eberhard Petschinka

Hörspiel

Play Episode Listen Later Sep 2, 2022 43:43


Hier wird Ihnen geholfen! Domenika ist immer für Sie da, in allen Lebenslagen! Wenn Sie Dienst hat, läuft das Sorgentelefon heiss! Der Wiener Hörspielautor Petschinka entwickelte 1993 zusammen mit dem Regisseur Fritz Zaugg einen satirisch überdrehten Reigen der seelischen Not und Bedürftigkeit. Die Sozialarbeiterin Domenika Lang arbeitet beim Sorgentelefon - in Wien gemeinhin «Kummernummer» genannt. Sie begegnet dem psychischen Ausnahmezustand der Anruferinnen und Anrufern mit ihrer eigenen Art der Empathie. Die private Domenika hat Beziehungs-Knatsch mit ihrem Freund und schmeisst diesen kurzerhand aus der Wohnung. Das Ziel: eine wirksame Verbesserung ihres Gefühlshaushaltes, bei welchem sie in letzter Zeit nur noch rote Zahlen schreibt. Eberhard Petschinka, geboren 1953, lebt und arbeitet in Wien als Schriftsteller, Hörspielautor, Regisseur und Maler. Er gehört zu den wichtigsten Hörspielmachern der Gegenwart und wurde auch international mit den renommiertesten Preisen ausgezeichnet. «Best of Kummernummer» war sein erstes Hörspiel für das Schweizer Radio und begründete die langjährige und höchst erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Regisseur Fritz Zaugg. Dabei entwickelten sie mit der unkonventionellen Telefonseelsorgerin Domenika Lang eine Paraderolle für die Schauspielerin Barbara Falter. Mit: Barbara Falter (Domenika Lang), Moritz Dürr (Typ), Irina Schönen (Lilo West), Klaus Henner Russius (Anrufer 1), André Jung (Anrufer 2), Kathrin Brenk (Anruferin 1), Gottfried Breitfuss (Anrufer 3), Verena Buss (Anruferin 2), Norbert Schwientek (Anrufer 4), Sue Hürzeler (1. Frau), Sandra Werner (2. Frau), Liliana Heimberg (3. Frau), Désirée Meiser (Anruferin 3), Doris Wolters (4. Frau), Barbara Magdalena Ahren (5. Frau), Inka Friedrich (6. Frau) Musik: Hanspeter Dommann - Tontechnik: Martin Weidmann, Yvonne Widmer - Regie: Fritz Zaugg - Produktion: SRF 1994 - Dauer: 44

Das Ziel ist im Weg
#166 AMG - Autos mit Geräusche, Andreas O. Loff & Ingmar Stadelmann

Das Ziel ist im Weg

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 59:43


Vier Episoden lang kapert Comedian Ingmar Stadelmann meinen Podcast und entführt uns in die Welt der Kerle und Macker, deren große Leidenschaft Autos, Autos und Autos sind. Mit fast kindlicher Begeisterung und größter Hingabe plaudern hier Männer über Traumautos, Erstautos, Rostbeulen, edle Schlitten, rasante Flitzer und das einzigartige Schnurren eines V8-Kätzchens. Und was erst ganz technisch daherkommt, entwickelt sich im Laufe des Gesprächs als spannende Zeitreise durch die verschiedenen Lebensabschnitte der Gäste, denn Autos sind im Leben der meisten Menschen ständige Begleiter: Durch die Kindheit ins Erwachsenwerden, in die “Freiheit”, in den Urlaub, zur ersten Liebe; jubelnd, lachend, weinend, rasend. Im Rückspiegel bleiben Emotionen, Erinnerungen, Anekdoten. Und genau darum geht es in diesem wunderbaren Pop Up Podcast “AMG - Autos mit Geräusche”. In der vierten und letzten Folge trifft er auf…Mich! Ich darf endlich meine Autohistorie erzählen und warum ich heutzutage fast gar kein Auto mehr fahren muss. Und ab nächster Woche kommen dann wieder die regulären Folgen von „Das Ziel ist im Weg“ Mehr über den Podcast: FB: https://www.facebook.com/daszielistimweg Instagram: https://www.instagram.com/andreas.loff

Radio Giga
Alles aufs E-Auto: VW macht einen großen Schritt

Radio Giga

Play Episode Listen Later Aug 28, 2022


VW will ganz auf E-Autos setzen. Das Ziel für Europa ist es, zwischen 2033 und 2035 die letzten Verbrenner zu verkaufen. Später geht auch nicht, dafür sorgen die Pläne der EU. Doch Volkswagen will zeigen, dass es auch viel schneller geht: In einem Land soll schon Anfang 2024 Schluss sein.

Wortwechsel - Deutschlandfunk Kultur
Inklusives Lernen - Ohne Förderschulen geht es nicht?

Wortwechsel - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 53:43


Über kaum ein Bildungsthema wird so gestritten wie über die Inklusion. Das Ziel: eine Schule für alle. Förderschulen sollen zugunsten inklusiver Regelschulen abgebaut werden. Wie weit sind wir beim inklusiven Lernen? Geht es ohne Förderschulen?Moderation: Annette Riedelwww.deutschlandfunkkultur.de, WortwechselDirekter Link zur Audiodatei

Was jetzt?
Update: Enttäuschende Ernte

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Aug 23, 2022 9:15


Die landwirtschaftlichen Betriebe in Deutschland konnten in diesem Sommer eine Ernte von etwa 43 Millionen Tonnen Getreide verzeichnen, schätzt der Deutsche Bauernverband (DBV). Das sind zwar fast zwei Prozent mehr als im vergangenen Jahr, allerdings liegt die Erntemenge deutlich unter dem Durchschnitt der Jahre 2014 bis 2021. Außerdem in der Nachmittagsausgabe des "Was jetzt?"-Podcasts: Die deutschen Gasspeicher sind zu 80 Prozent gefüllt. Bis zum 1. September sollte ein Speicherstand von 75 Prozent erreicht werden. Das Ziel wurde damit bereits eine Woche davor übertroffen. Der ZEIT-ONLINE-Datenjournalist Christian Endt erklärt, ob mit diesen Speicherständen für den Winter Entwarnung gegeben werden kann und warum die Bundesregierung trotzdem weltweit nach Gaslieferungen Ausschau hält. Was noch? Hunde können vor Glück weinen. (https://www.zeit.de/news/2022-08/23/auch-hunde-weinen-vor-glueck) Moderation und Produktion: Moses Fendel Redaktion: Pia Rauschenberger Mitarbeit: Marc Fehrmann Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Trockenheit: Dürre zeigt Auswirkungen auf Ernte – Qualität lässt nach (https://www.zeit.de/politik/2022-08/bauernverband-ernte-bilanz-2022-trockenheit-duerre-getreide) Landwirtschaft: Wenig Regen, schlechte Ernte – und jetzt? (https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2022-08/landwirtschaft-bewaesserung-trockenheit-kartoffeln) Energiekrise: Gasspeicher zu 80 Prozent gefüllt (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-08/energiekrise-gas-speicher-nord-stream-russland) Gasspeicher in Deutschland: Was sind die vollen Speicher wert? (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-08/gasspeicher-ziele-fuellstand-deutschland-75-prozent) Energiekrise: Viel Freundlichkeit, wenig Hilfe (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-08/gaskrise-kanada-olaf-scholz-wasserstoff-justin-trudeau)

Radio Giga
Nur noch E-Autos: VW wagt einen großen Schritt

Radio Giga

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022


VW will ganz auf E-Autos setzen. Das Ziel für Europa ist es, zwischen 2033 und 2035 die letzten Verbrenner zu verkaufen. Später geht auch nicht, dafür sorgen die Pläne der EU. Doch Volkswagen will zeigen, dass man auch schneller sein kann – viel schneller. In einem Land soll schon Anfang 2024 Schluss sein.

Babyboomer vs. Millennials: Generationenkonflikte im Job
Wie Erik Podzuweit bald 100 Milliarden Euro verwalten will

Babyboomer vs. Millennials: Generationenkonflikte im Job

Play Episode Listen Later Aug 18, 2022 70:48


Das Ziel ist massiv: Gründer Erik Podzuweit will sein Fintech-Start-up in eine Investmentplattform transformieren, die schon bald 100 Milliarden Euro von Anlegern verwalten soll. Im Podcast erklärt er, was er auf dem Weg dahin schaffen muss. Weiterführende Links: Folgen des Bitcoin-Crashs: Wie Coinbase durch den Kryptowinter kommen will Absturz eines Superstars: Neuer Deal soll Klarna nur noch mit 6,5 Milliarden Dollar bewerten Headhunter im Goldrausch: Die irre Jagd nach den besten Führungskräften Zum manager magazin Abo Der Tag – Die Wirtschaftsnachrichten als Podcast und Newsletter Das manager magazin fasst den Tag für Sie zusammen: Die wichtigsten Wirtschaftsnachrichten im Überblick. Ab jetzt täglich ab 18:00 Uhr. Hier geht es zur Anmeldung! Dieser Podcast wurde produziert von Philipp FacklerInformationen zu unserer Datenschutzerklärung

Die Stimme des Himmels
Über das Suchen und Finden

Die Stimme des Himmels

Play Episode Listen Later Aug 17, 2022 21:59


Jetzt will ich Gottes Frieden suchen und auch Finden.Das Ziel ist festgesetzt wir wollen den Frieden und UNS SELBST finden. So beginnt die Suche - was manchmal mit der Äusseren Suche beginnt, endet immer bei dir. Du kannst dir selbst nicht entrinnen. Verantwortung übernehmen heisst Freude und Freiheit meines Geistes erlangen. Nähere dich Gott an und du kommst dir näher. Reden über Gott und du wirst IHN in dir erfahren. Singe über die LIEBE, die nicht von dieser Welt ist. Es ist dein Lied an DICH. Erhabene Liebe und sie wird dich erreichen. Das Ziel ist der Frieden und somit die Liebe, die du bist.- mit Manuela Nisha

Mehr als ein Spiel
Hansi Flick: Der Weg macht das Ziel erst groß

Mehr als ein Spiel

Play Episode