Podcasts about Damen

  • 1,016PODCASTS
  • 2,853EPISODES
  • 48mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Nov 9, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Damen

Show all podcasts related to damen

Latest podcast episodes about Damen

Chip & Charge – meinsportpodcast.de
Caroline Garcia WTA-Finals-Siegerin - Holger Rune brilliert in Bercy

Chip & Charge – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Nov 9, 2022 56:08


Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit den Resultaten von den WTA-Finals und dem Masters Turnier in Paris Bercy. Garcia krönt unglaubliches 2. Halbjahr Bei den Damen konnte sich Caroline Garcia den letzten großen Einzeltitel der Saison holen. Sie gewann dabei im Finale gegen Aryna Sabalenka, die im Halbfinale gegen Iga Swiatek gewonnen hatte. Für Garcia ist es der größte Titel ihrer Karriere. Sie überzeugte abermals mit dem Serve und ihren aggressiven Returns. Untermauert wurde ihr Angriffsspiel mit zahlreichen Netzangriffen. Sabalenka servierte bezeichnenderweise im entscheidenden Moment des Finals einen Doppelfehler, doch darüber hinaus hat sie sich in den letzten ...Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Chip & Charge – meinsportpodcast.de
Fort Worth zu groß für die WTA? ATP-Finals-Feld steht

Chip & Charge – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Nov 3, 2022 46:29


Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit einem Zwischenstand vom Jahresendturnier der Damen und den Ergebnissen von den Herren aus Basel und Wien. Beim Jahresendturnier der Damen in Fort Worth sind bisher 1.5 Spieltage gespielt, die Spielerin mit den besten Resultaten ist dabei Maria Sakkari. Die Griechin war ja erst im allerletzten Moment auf den Zug nach Texas aufgesprungen. Doch auf dem Hallenboden, der ihr physisches Spielt belohnt, behielt sie sowohl gegen Aryna Sabalenka als acu Jessica Pegula die Oberhand. Ausstehend ist für Sakkari noch das Match gegen Ons Jabeur. Die hatte zum Auftakt gegen Sabaelenka verloren und konnte dann im zweiten Match einen Satzrückstand gegen Pegula gedreht. In der anderen Gruppe ist bisher nur der Spieltrag rum. Hier konnte sich Iga Swiatek erwartet souverän gegen Daria Kasatkina durchsetzen. Caroline Garcia gewann ihrerseits in zwei Durchgängen gegen Coco Gauff. Wie das Turnier am Ende ausgeht, ob irgendjemand den Sieg von Swiatek verhindern kann, das wird dann in der nächsten Ausgabe besprochen. Bei den Herren gewann am letzten Wochenende Felix Auger Aliassime in der dritten Woche hintereinander einen Titel. Dieses Mal konnte er sich in Basel durchsetzen und gewann dabei im Finale gegen Holger Rune. Carlos Alacaraz hatte hier das Semifinale erreicht, jedoch gegen Auger Aliassime den Kürzeren gezogen. Beim Turnier in Wien war natürlich Dominic Thiem die Hauptattraktion. Er verlor jedoch in der zweiten Runde gegen Daniil Medvedev nach einem sehr stimmungsvollen Sieg gegen Tommy Paul zum Auftakt. Der Sieger des Turniers hieß am Ende Medvedev, er konnte sich gegen Denis Shapovalov durchsetzen. Für Medvedev war es erst der zweite Turniersieg des Jahres. Zwischendrin spielte er allerdings sehr überzeugendes Tennis. Zum Schluss der Sendung gibt es noch ein paar News und zwar haben sich sowohl der Davis Cup wie auch der ATP Cup neu aufgestellt. Der ATP Cup wird in Zukunft als gemeinsames Damen- und Herrenturnier firmieren. Der Davis Cup erhält die Unterstützung der ATP. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Erst sägen, dann messen
36. Belästigung beim Nordic Walking

Erst sägen, dann messen

Play Episode Listen Later Oct 16, 2022 76:49


Ein wenig Deep Talk, einfach mal ein Realitätscheck......wer uns schon eine Weile (ver)folgt, der weiß auch, dass das nichts Ungewöhnliches. Deswegen greifen wir in dieser Folge auch mal wieder ein Thema auf, dass nur indirekt etwas mit unserem Hobby zu tun hat und es doch beeinflusst: Die körperliche Gesundheit. Warum das Ganze? Nun, wir wären nicht Sascha und Rene, wenn es dafür nicht einen konkreten Anlass geben würde. Und diesmal ist dieser Anlass Saschas Rückenleiden. Warum Sascha also in Zukunft mit zwei Stöckern in der Hand die Gemüter der Damen im Alter 70+ erfreuen wird und was noch alles auf ihn zukommt -und ob die Diagnose überhaupt so witzig ist, wie der Text vermuten lässt- das erfahrt ihr in dieser Folge. Aber keine Angst: Es wird nicht gejammert. Wie gewohnt werden auch ernste(re) Themen mit eine Prise Humor und Witz verfeinert.

Avbytarbänken
127. Den trötta damen

Avbytarbänken

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 67:54


Gonzalo Higuain lägger skorna på hyllan. Kraftlösa Juventus. Max Allegri? More like Minus Allegri. Barca-Inter - säsongens match hittills. Domslutet i Milano. Michail Antonio och Callum Wilson diskuterar den norska hästen. Uppladdning inför Super Sunday.

Der Gangster, der Junkie und die Hure
Der unterwürfige Fußfetischist – Jordans Hund

Der Gangster, der Junkie und die Hure

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 64:09


Der Hund liebt sein Rudel, ordnet sich dem Stärkerem unter und hat eine gute Nase. Er ist auch das Lieblingshaustier von Tara, Maximilian und Jordan. Jordan ist um die 40, trägt viel Verantwortung im Beruf und spricht als Special Guest in dieser Folge über seinen Fetisch: Frauenfüße. Jordan entdeckt diese Vorliebe durch einen Zufall. Während seines BWL-Studiums unterstützt er einen Freund – einen Fotografen – bei dessen Website-Projekt: „Fetisch-Girls von nebenan“. Jordan kümmert sich um technische Themen, ein guter Nebenverdienst. Als er bei einem Foto-Shooting dabei sein kann, fällt ein männliches Modell aus. Spontan springt er ein, als devoter Part. Die Frau nutzt ihn als Fußablage, hält ihm die Füße ins Gesicht. Und Jordan spürt: Das gefällt mir! In Kombination mit der Unterwerfung wird es für ihn zur absoluten Entspannung und zum größten Genuss. Offen erzählt der Single von seinen privaten Arrangements mit Damen, die ihm dieses Vergnügen gerne bereiten. Roman, Tara und Max löchern ihn: Wann redet man von Fetisch, wann von Vorliebe? Welche Ausprägungen von Fußfetischismus gibt es? Welche Rolle spielt der Duft? Und wann bringt man seine Vorlieben gegenüber einer potentiellen Partnerin zur Sprache? Jordans Motivation darüber zu sprechen, ist, Menschen zu ermutigen, sich nicht zu verstecken, sondern sich auszuleben. Er ist sich sicher: Sein „Hund“ wird mit ihm alt werden und ein treuer Begleiter bleiben. Schreibt uns unter gjh@swr3.de Was ist BDSM? https://www.smjg.org/jugend-und-bdsm/bdsm-was-ist-das-ueberhaupt/ Hilfe nach Gewalt: https://weisser-ring.de/ Suchtberatung: https://www.dhs.de/service/suchthilfeverzeichnis Hilfe bei Kriminalität: https://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/ Therapeutensuche: https://www.therapie.de/psyche/info/ und https://www.bptk.de/service/therapeutensuche/

Mord i Nord
Episode 21: Damen der stak ild på

Mord i Nord

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 20:31


En tidlig mandag morgen i 1995 ankom brandbiler med udrykning til Helsevej i Rønne. Der steg høje flammer op fra et parcelhus. På græsplænen i baghaven fandt branddykkerne en syvårig dreng med voldsomme forbrændninger. Han var ilde tilredt, men ved bevidsthed. En læge spurgte drengen, om der stadig var nogen inde i det brændende hus. Han svarede: "Min mor, min lillebror og damen, der stak ild på."Tekst og research: Janne Aagaard. Vært: Le Gammeltoft. Tilrettelæggelse og produktion: Christine Runøe & Mikkel Weinell. Musik: Frej Levin.

Word Continues
10 10 22 - Monday Check - In

Word Continues

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 30:25


Hey, check out this interesting nugget of scripture! Pastors Greg and Damen consider the unjust judge and the persistent widow in this week's Monday Check-In!

Fußball – meinsportpodcast.de
Folge 31 – Missbrauch und Spielabsagen in der USL

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 78:09


Neue Erkenntnisse in der NWSL & USL  In dem Profifußball der Damen gab es immer wieder Missbrauchsfälle und diese wurden im neuen Yates-Report aufgearbeitet. Inwiefern der z.B. auch die USL betrifft, wird Anne größtenteils zusammenfassen. Unsympathischer Sympathieträger  Im Spiel von Monterey vs Tampa Bay gab es einen Rassismusskandal. Natürlich wollen Anne und Wulf auch über das sportliche Ergebnis reden, müssen aber auch über eine eher unschöne Spielabsage berichten. Neun Tore in Hartford  Hartford und Charlotte spielten ein Spiel mit offenem Visier und gaben alles. Nicht zwingend in der Defensive, sondern in der Offensive. Memphis und RGV erlebten zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten. Wie die Spiele ausgingen, fassen Anne und Wulf zusammen. Wochenendvorschau Die reguläre Saison neigt sich dem Ende zu und daher machen Anne und Wulf mal eine Ausnahme. Sie tippen alle Spiele des Spieltages und sagen, wem sie eher den Sieg zutrauen. Um den USL Podcast noch besser und interessant zu machen, freuen wir uns natürlich sehr über Rückmeldungen, Meinungen, Feedback oder Kritik. Auch Themenvorschläge, die ihr in künftigen Folgen hören wollt, nehmen wir gern entgegen. Das könnt ihr gern bei Twitter unter den Hashtags #DerUSLPodcast und @Box2b machen oder uns auf Facebook unter United States Soccer News anschreiben. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de
Folge 31 – Missbrauch und Spielabsagen in der USL

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 78:09


Neue Erkenntnisse in der NWSL & USL  In dem Profifußball der Damen gab es immer wieder Missbrauchsfälle und diese wurden im neuen Yates-Report aufgearbeitet. Inwiefern der z.B. auch die USL betrifft, wird Anne größtenteils zusammenfassen. Unsympathischer Sympathieträger  Im Spiel von Monterey vs Tampa Bay gab es einen Rassismusskandal. Natürlich wollen Anne und Wulf auch über das sportliche Ergebnis reden, müssen aber auch über eine eher unschöne Spielabsage berichten. Neun Tore in Hartford  Hartford und Charlotte spielten ein Spiel mit offenem Visier und gaben alles. Nicht zwingend in der Defensive, sondern in der Offensive. Memphis und RGV erlebten zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten. Wie die Spiele ausgingen, fassen Anne und Wulf zusammen. Wochenendvorschau Die reguläre Saison neigt sich dem Ende zu und daher machen Anne und Wulf mal eine Ausnahme. Sie tippen alle Spiele des Spieltages und sagen, wem sie eher den Sieg zutrauen. Um den USL Podcast noch besser und interessant zu machen, freuen wir uns natürlich sehr über Rückmeldungen, Meinungen, Feedback oder Kritik. Auch Themenvorschläge, die ihr in künftigen Folgen hören wollt, nehmen wir gern entgegen. Das könnt ihr gern bei Twitter unter den Hashtags #DerUSLPodcast und @Box2b machen oder uns auf Facebook unter United States Soccer News anschreiben. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Leave our world a better place
Stories from the wild with Damen Pheiffer

Leave our world a better place

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 36:21


Damen Pheiffer is a specialist guide at andBeyond Phinda Private Game Reserve – a reserve that is close to his heart for many reasons. Listen in as we catch up with Damen and learn a little more about him, the events that brought him to Phinda, and hear some of his wild stories and wildlife experiences from his time as a guide. 

Alex Obertop
Junge Hotelieren setzen neue Maßstäbe in Simmern, wo? Ja, Simmern... Generation Hotelier Folge 103

Alex Obertop

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 42:07


Wir lernten Kristina und Elena bei der diesjährigen TOPSUPPLY (von Jochen Oehler und Team) Veranstaltung in Berlin kennen. Es wurde schon schnell deutlich, dass die jungen Damen bereits viel erreicht haben aber erst am Anfang stehen. Freut euch mit uns auf Kristina und Elena! NEMIS Hotels steht für: "Moderne Lifestyle-Hotelmarken mit der Vision an jedem Standort junge motivierte Hoteliers für die Branche zu gewinnen" Kristina Brood ist eine junge Entrepreneurin und setzt mit Ihrem Team Maßstäbe in der Selbständigkeit. Derzeit ist Kristina für die Hotelentwicklung zweier Moxy Hotels verantwortlich und hat die Leitung eines modernen Boutique-Hotels in Biberach an der Riß übernommen. Elena hat als Captain das Moxy Simmern eröffnet und leitet es in kooperation mit tollen Partnern. Wir haben uns sehr gefreut mit Elena und Kristina sprechen zu können. Zeèv & Alex

Word Continues
10 03 22 - Monday Check - In

Word Continues

Play Episode Listen Later Oct 3, 2022 36:04


It's episode 100!! Pastor's Greg and Damen celebrate (kind of), and talk some more about the prophet Jeremiah.

Damen, Dramen & Daiquiri
93 - Spekulatius im September

Damen, Dramen & Daiquiri

Play Episode Listen Later Oct 2, 2022 29:28


Spekulatius im September!Das ist genau das was Renate niemals gewollt hat aber vielleicht sollte sie sich schonmal die Vorfreude auf Weihnachten und die Adventszeit vorweg nehmen, weil vielleicht gehen im Dezember alle Lichter au?Und wenn die Lichter ausgehen, wie viel Lichter gehen Menschen dann noch an wenn es darum geht, wie gehe ich mit anderen Menschen um?Renate muss mit Inga darüber nachdenken!

Ohne Netz und sandigen Boden - Der Volleyball Podcast
Die neuen Beachvolleyball Teams bei den Damen!

Ohne Netz und sandigen Boden - Der Volleyball Podcast

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 68:17 Very Popular


Eine neue Episode mit den Themen: - Eintracht SPONTENT Update - Die neuen Teams bei den Frauen - Federer, Pizarro, Patterson - Büro-Update Zu den Bounce House Cup Tickets ► https://www.ticketmaster.de/artist/helios-grizzlys-giesen-tickets/1037342 Eintracht SPONTENT abonnieren ► https://www.instagram.com/eintrachtspontent/ **WERBUNG** Bei MOTATOS bekommt ihr bis Ende September 20% Rabatt mit dem Code "SPONTENT20" ► https://www.motatos.de/ Klick auf athleticgreens.com/scam und sichere dir bei deiner AG1 Erstbestellung einen kostenlosen Jahresvorrat an Vitamin D3+K2 zur Unterstützung des Immunsystems & 5 praktische Travel Packs! AG1 (R), das sind 75 Vitamine, Mineralstoffe, Botanicals, lebende Kulturen und weitere Inhaltsstoffe aus echten Nahrungsmitteln. Die Pulverform von AG1 unterstützt eine effiziente Aufnahme im Körper. Zur Unterstützung der täglichen Nährstoffversorgung.

The Lobo Den Podcast
Episode 157 Chris Damen "Blackhawks, Drugs and X-Files "

The Lobo Den Podcast

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 59:34


We have Chris Damen Chicago comedian, retired Jewel worker and founder of Power Hour. We talk cocaine, rolling over an SUV and I'm still watching X-Files. My dad gave me a Tec-9 pistol as a twelve year old, one of us did allegedly did mushrooms at the Home Depot and Hockey rules.    The views expressed on the podcast are of The Lobo Den Podcast  and do not reflect the views and positions of anyone ever.   Support The Lobo Den Podcast by joining the Patreon with bonus content and more: https://www.patreon.com/theloboden YouTube: https://youtu.be/3KMg4dk6X5A Instagram: https://www.instagram.com/damen79/ https://www.instagram.com/powerhouropenmic/ https://www.instagram.com/lobo9110/ https://www.instagram.com/thelobodenpodcast/ Best Group on Facebook: https://www.facebook.com/groups/830054804387858 TikTok: https://www.tiktok.com/@theloboden Twitter: https://twitter.com/lobodenpodcast   https://twitter.com/lobo9110   Donate: https://www.paypal.me/thelobodenpodcast Links: https://linktr.ee/theloboden  

Chip & Charge – meinsportpodcast.de
Der Laver Cup als emotionales Karriereende für Roger Federer

Chip & Charge – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 65:41


Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit dem Laver Cup und den Resultaten aus der WTA und von der ATP. Natürlich war das Hauptevent beim Laver Cup das letzte Match von Roger Federer. Für Federer ging die Karriere am Freitag mit einem Doppel an der Seite von Rafael Nadal zu Ende. Zusammen verloren die Beiden gegen Frances Tiafoe und Jack Sock. Zu Tränen rührte Federer dann allerdings eher die Zeremonie im Anschluss des Matches. Für Europa war die eine von fünf Niederlagen und so konnte sich Team Welt am Ende durchsetzen. Bei den Herren gab es ansonsten noch 250-er Turniere in San Diego und in Metz. Beim französischen Hallenturnier setzte sich Lorenzo Sonego durch, mit einem Sieg im Endspiel gegen Alexander Bublik. Bublik irritierte dabei das Publikum im zweiten Satz mit einem Kunststückchen zur Unzeit. Ins Halbfinale hatte es Stan Wawrinka geschafft, der vorher in der Woche unter anderem gegen Daniil Medvedev gewonnen hat. Bei den Damen wurde letzte Woche in Tokio und Seoul gespielt. In der südkoreanischen Hauptstadt konnte Ekaterina Alexandrova das Turnier für sich entscheiden. Sie gewann in zwei Sätzen gegen Jelena Ostapenko. Im zweiten Satz wirkte Ostapenko dabei etwas angeschlagen. Sie hatte zuvor in der Woche einige lange Matches bestritten. Ins Halbfinale hatten es Tatjana Maria und Emma Raducanu geschafft. Die US Open Siegerin von 2021 konnte dabei durchaus mit gefälligem Tennis überzeugen. In Tokio setzte Ludmilla Samsnova ihren Erfolgslauf fort. Sie siegte dabei im Endspiel gegen Zheng Qinwen. Beide Spielerinnen versprechen noch einiges für die Zukunft. Das gilt natürlich eigentlich immer noch für Naomi Osaka. Sie musste jedoch in ihrem zweiten Match in dierer Woche aufgeben. Ins Halbfinale schafften es hingegen Veronika Kudermetova und Zhang Shuai. Letztere hatte dabei in einem spektakulären Match in der zweiten Runde das bessere Resultat für sich gegen Caroline Garcia. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Bonytts interiørprat
Ellen Lorenzen – damen med lampen

Bonytts interiørprat

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 43:19


Nesten alle kjenner vi Luxolampen, den såkalte Arkitektlampen, i hvert fall når vi får se den. Ellen kjenner den bedre enn de fleste, hun vokste opp med den nærmest som et familiemedlem, en fetter! Det var morfaren hennes, ingeniør Jac. Jacobsen, som designet den og brukte store deler av sitt liv til å markedsføre og gjør den kjent over hele verden. Den var naturligvis i utgangspunktet skapt som et rent funksjonelt objekt, i dag kan den regnes som et designikon. Ellen som er grafisk designer og fotograf har skrevet en bok om lampeeventyret. Her kaster hun lys over den historien og sin egne tanker om det å bo. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Plattenplausch - Der Podcast für Tischtennisfreunde

Der neue Plattenplausch hatte Anlaufschwierigkeiten, kommt dann aber mit richtig Wumms um die Ecke. Natürlich diskutieren Erik und Lennart in Sendung Nummer 53 leidenschaftlich über die anstehende Mannschafts-WM in China: Wieso fehlen die besten drei deutschen Herren im Aufgebot? Warum ist die WM samt Anreise kein Verlegungsgrund? Können die Damen eine Medaille gewinnen? Wieso gibt es keine Weltranglistenpunkte zu ergattern? Nicht nur diese Fragen treiben die Plauscher emotional um – auch im Ranking zu den Lieblingstrainingshallen werden beide sentimental. Da hilft eine Trainingsanfrage aus der Community, Eriks neue twitch-Liebe und ein Blick auf den harten Ligaalltag, um rasch wieder in den gewohnt entspannten Plausch-Modus zu kommen. Eine Stunde beste TT-Unterhaltung ist so schnell im Kasten - unbedingt reinlauschen!

Tack För Kaffet Podcast
602. Spådamen och klåfingerlaban!

Tack För Kaffet Podcast

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 20:00


Bli Premium idag och få tillgång till hela avsnitt, bli en del av TFK's-Community och MYCKET MER!Lyssna på HELA avsnittet600+ timmar underhållningTillgång till alla avsnittSpara ner offlineKommentera avsnittProva Premium i 14 dagar HELT FRITT här!Instagram:@johaank@TfkMathie@Tfkjohannes Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Chip & Charge – meinsportpodcast.de
Ruud und Alcaraz um US-Open-Titel und die Weltranglistenspitze

Chip & Charge – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 10, 2022 35:17


Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit der achten Zusammenfassung von den US Open. Am Freitag wurden die Halbfinals der Herren gespielt und als Folge wird es am Sonntag ein Duell um die neue Nummer 1 der Weltrangliste geben. Denn am Ende setzten sich Casper Ruud und Carlos Alcaraz durch. Ruud dominiert Khachanov Ruud musste als Erstes ran und besiegte Karen Khachanov in vier Sätzen. Zu Anfang waren beide noch nervös, es gab jeweils zwei schnelle Breaks für beide Spieler. Doch Ruud holte sich den ersten Satz im Tiebreak, mit einem spektakulären Ballwechsel bei dem der Ball mehr als 50 Mal übers Netz flog. Ruud dominierte den zweiten Durchgang und es sah so aus als würde Satz Nummer 3 auch wieder im Tiebreak entschieden werden. Doch Khachanov holte sich im letzten Moment ein Break, nur um dann im vierten Satz wieder recht chancenlos zu sein. Für Ruud ist es das zweite Grand-Slam-Finale seiner Karriere, das zweite Grand-Slam-Finale in diesem Jahr und eben die Möglichkeit die Weltranglistenspitze zu erobern. Alcaraz mit dem dritten 5-Satz-Match Im Endspiel wird Ruud auf Carlos Alcaraz treffen, der schon wieder in fünf Sätzen gewann. Dieses Mal gegen Frances Tiafoe. Alcaraz verlor dabei sowohl den zweiten als auch den vierten Satz im Tiebreak und spielte zwischendrin dominierendes und teils spektakuläres Tennis. Im fünften Satz schien Alcaraz einfach mehr Kraft und Möglichkeiten als sein Gegner zu haben. Zwar stemmte sich Tiafoe auch hier gegen die Niederlage, am Ende jedoch war Alcaraz einfach zu gut. Für Alcaraz und Ruud ist das Finale das dritte direkte Duell. Zuletzt hat Alcaraz das Endspiel von Miami gegen Ruud gewonnen. Doch bevor es zum Herrenendspiel kommt, steht am Samstag erst Mal das Finale bei den Damen auf dem Programm. Hier steht die Nummer 1 der Weltrangliste zwar nicht zur Disposition, doch es treffen die beiden besten Spielerinnen des Jahres aufeinander. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Chip & Charge – meinsportpodcast.de
Iga Swiatek gewinnt die US Open und bleibt das Maß aller Dinge

Chip & Charge – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 10, 2022 26:36


Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit der neunten Zusammenfassung von den US Open. Am Samstag wurde das Finale der Damen ausgespielt und mal wieder ging Iga Swiatek als Siegerin vom Platz. Der dritte Grand-Slam-Titel für Swiatek, den Nummer 1 Status in der Weltrangliste zementiert so liest sich die Bilanz nach diesem Samstag. Swiatek mit Blitzstart Swiatek legte gleich schon beeindruckend los, musste im ersten Satz kaum je über den 2. Aufschlag gehen. So hielt sie den Druck gegen Jabeur permanent hoch, auch weil sie den Aufschlag und den Return für präzise und kontrollierte Angriffe nutzte. Zwar kam Jabeur nochmal ran im 1. Satz, holte ein Break zum 2:3 auf. Doch es war Swiatek, die den 1. Satz beherrschte. So stand auch ein verdientes 6:2 auf der Spielstandsanzeige. Zunächst sah es so aus als würde der zweite Satz ähnlich laufen. Schnell führte Swiatek auch hier mit 3:0. Doch mit der Zeit fand Jabeur ihr Spiel. Sie servierte besser, griff die Vorhand von Swiatek an, packte den ein oder anderen Zauberschlag aus. So konnte Jabeur den Satz bis ganz ans Ende offenhalten. Erst im Tiebreak fiel die Entscheidung. Zwar kassierten hier beide einige Minibreaks, doch als es drauf ankam, da war Swiatek wieder da. Swiatek überdominant So behält Swiatek ihre Dominanz in Finals und im Ranking bei. Bis Swiatek an der Weltranglistenspitze wieder eingeholt wird, könnte es sicherlich noch mindestens ein Jahr dauern. Auch Jabeur etabliert sich langsam weit oben in der Weltrangliste. Sie wird ob eines zweiten verlorenen Grand Slam Finals betrübt sein, doch sie verlor hier gegen eine bessere Spielerin. Am Sonntag geht es bei den Herren nicht nur um Weltranglistenspitze. Beide wollen auch ihren ersten Grand-Slam-Titel gewinnen. Mit dem Match werden auch die US Open 2022 enden dann natürlich mit einer letzten Zusammenfassung vom Turnier. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

DIE TENNISPROLETEN
New Yorks längste Nacht

DIE TENNISPROLETEN

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 49:39


Die US Open sind auf der Zielgeraden und bei den Herren steht fest, dass wir einen neuen Grand-Slam-Sieger begrüßen dürfen. Bei den Damen ist die topgesetzte Iga Swiatek noch im Rennen, aber die Aufmerksamkeit gehört nicht zwangsläufig ihr. Tobi und Daniel sammeln dafür einige Gründe. Euphorie herrscht bei den Tennisproleten nach dem Duell zwischen Carlos Alcaraz und Jannik Sinner. Dieses Duell hat großes Potenzial, aber muss das wirklich nachts um drei Uhr Ortszeit stattfinden? Unter der Woche gab es die Ankündigung, dass der United Cup am Januar den ATP Cup ersetzen wird und die Fans dadurch wieder ein gemeinsames Damen-Herren-Event bejubeln dürfen, das stark an den Hopman Cup erinnert. Besucht gerne unseren Shop auf tennisproleten.de

Chip & Charge – meinsportpodcast.de
Carlos Alcaraz und Jannik Sinner spielen Match des Jahres

Chip & Charge – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 43:04


Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit der sechsten Zusammenfassung von den US Open. Am Mittwoch wurden die Halbfinals in New York komplettiert. Bei den Damen haben sich mit Iga Swiatek, Aryna Sabalenka, Carolina Garcia und Ons Jabeur vier Spielerinnen für das Semifinale qualifiziert, die wir auch mit ziemlicher Sicherheit beim Jahresendturnier sehen werden, gehörten sie doch schon bisher zu den konstantesten der Saison. Der Sieg von Iga Swiatek gegen Jessica Pegula nahm einen leicht kuriosen Verlauf. Während der erste Durchgang noch ein recht normal verlief, gab im zweiten Satz gleich zehn Breaks zu bestaunen. Am Ende setzte sich dann Swiatek aber trotzdem durch. Für sie geht es nun gegen Aryna Sabalenka, die wiederum in zwei Sätzen gegen Karolina Pliskova gewann. Der erste Satz von Sabalenka war dabei vorzüglich, im zweiten blieb Pliskova die ganze Zeit dran und es brauchte einen Tiebreak für Sabalenka, um das Halbfinale zu erreichen. In der unteren Hälfte hatten sich am Dienstag Caroline Garcia mit einem Sieg gegen Coco Gauff und Ons Jabeur mit einem Sieg gegen Alja Tomljanovic durchgesetzt. Bei den Herren waren die Sieger am Dienstag Karen Khachanov und Casper Ruud gewesen. Beide hatten zumindest in der Art und Weise überraschend gewonnen. Während sich Khachanov in fünf Sätzen gegen Nick Kyrgios durchsetzte, brauchte Ruud lediglich drei Sätze gegen Matteo Berrettini. Er damit auch immer noch eine Chance auf Weltranglistenplatz Nummer 1 nach diesem Turnier. Am Mittwoch folgten dann Frances Tiafoe und Carlos Alcaraz. Tiafoe gewann am Nachmittag New Yorker Zeit gegen Andrey Rublev und lieferte dabei eine Aufschlagsleistung erster Güte. Das Match blieb zwar eng, doch Rublev fand keinen richtigen Weg in die Aufschlagsspiele von Tiafoe. In der Night Session folgte dann noch Jannik Sinner gegen Carlos Alcaraz, ein Match das hielt was es versprach. Am Ende setzte sich Alcaraz durch. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Chip & Charge – meinsportpodcast.de
Kyrgios entzaubert Medvedev – Gauff kämpft sich durch

Chip & Charge – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 5, 2022 49:05


Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit der vierten Zusammenfassung von den US Open. Kyrgios gewinnt das Blockbuster-Match Die Sendung beginnt mit dem Blockbuster aus der Nacht zwischen Daniil Medvedev und Nick Kyrgios. Am Ende setzte sich der Wimbledon-Finalist Kyrgios durch. Zwar fand das Match weitestgehend auf Augenhöhe statt, doch es war Kyrgios, der in den entscheidenden Momenten das Tempo anziehen konnte. Während Medvedev keine einfachen Wege durch die Defensive seines Gegners fand, konnte Kyrgios immer wieder entscheidende Winner unterbringen. Für Kyrgios geht es so zum ersten Mal ins Viertelfinale bei den US Open. Dort trifft Kyrgios auf Karen Khachanov, der konnte am Ende in fünf Sätzen gegen Pablo Carreno-Busta gewinnen. Khachanov brauchte keine spektakuläre Leistung, auch weil Carreno-Busta wohl etwas angeschlagen war, doch insgesamt war die Leistung des Silbermedaillengewinner aus Tokio überzeugend. Das andere Viertelfinale in der oberen Hälfte bestreiten Matteo Berrettini und Casper Ruud. Während Ruud von Corentin Moutet nicht viel Gegenwehr bekam, musste Berretini sich bis in den fünften Satz strecken, um letztlich gegen Alejandro Davidovich Fokina zu gewinnen. Tomljanovic zieht auch das Achtelfinale durch Bei den Damen gelang Alja Tomljanovic der nächste Streich. Sie nahm in der Nacht Liudmila Samsonova aus dem Wettbewerb und wehrte dabei im ersten Durchgang acht Satzbälle ab. Während es Samsonova in den vorherigen Runden noch gelungen war, konstant durch die Defensiven der Gegnerinnen zu schlagen, biss sie sich hier Zähne aus. Nun geht es für Tomljanovic gegen Ons Jabeur. Die Wimbledon-Finalistin konnte sich hier gegen Veronika Kudermetova durchsetzen. Das andere Viertelfinale in der unteren Hälfte bestreiten Caroline Garcia und Coco Gauff. Garcia bot wieder eine teils überragende Leistung in der Offensive, gerade im zweiten Satz konnte sie gegen Alison Riske dominieren. Bei Gauff war es die Defensive, die die Akzente setzte. Gegen Zhang Shuai konnte sich Gauff auf diese Weise zwei ganz enge Sätze sichern. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Die 2 Apothekerinnen für alle Fälle
99 - Warum sind Pausen so wichtig?

Die 2 Apothekerinnen für alle Fälle

Play Episode Listen Later Sep 4, 2022 20:47


Da haben sich unsere zwei Apothekerinnen einfach mal eine Auszeit gegönnt. Richtig so. Warum es wichtig ist ab und an eine Pause zu machen und was die beiden Damen in dieser Zeit so getrieben haben, das erfahrt ihr in einer neuen Folge von, die zwei Apothekerinnen für alle Fälle.

Der WoW Podcast
ALL IN - Wie wurde Abnehmen im Liegen zum Weltmarktführer?

Der WoW Podcast

Play Episode Listen Later Sep 3, 2022 10:48


In dieser Episode des ALL IN Podcast von Chris Steiner dreht sich alles um die Geburtsstunde seines Herzensprojekt, "Abnehmen im Liegen". Was 2 fremde Damen im Restaurant, oder die Farbe Lila damit zu tun haben, erfährt ihr im Podcast. Viel Spaß. Hinterlasse dein Feedback auch gerne als Bewertung. Vielen Dank für euren Support! Folge mir auch auf meinen anderen Kanälen für noch mehr Infos und Tipps: Instagram: https://www.instagram.com/chris_steiner/ Tik Tok: https://www.tiktok.com/@chris_steiner Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCQHWvYj8RzgJVxMwZZI2ADQ Homepage: https://chrissteiner.at

Cults, Cryptids, and Conspiracies
Parlor Of The Paranormal: The Struggle (Vampire Diaries 2)

Cults, Cryptids, and Conspiracies

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 150:41


Once again we dive into the Vampire Diaries series, as we follow the adventures of Elena (still hate her) as she tries to romance one vampire brother as the other vampire brother runs around causing mischief. L. J. Smith pens another novel in our ongoing saga of vampire love triangles(??) and we're bringing you along on the adventure!Thanks for listening and remember to like, rate, review, and email us at: cultscrytpidsconspiracies@gmail.com or tweet us at @C3Podcast. Also check out our Patreon: www.patreon.com/cultscryptidsconspiracies. Thank you to T.J. Shirley for our theme.

Radio Giga
Aldi verkauft jetzt ein schönes City-E-Bike zum günstigen Preis

Radio Giga

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022


Falls ihr aktuell auf der Suche nach einem möglichst günstigen E-Bike seid, mit dem ihr in der Stadt zum Einkaufen oder zur Arbeit fahren wollt, dann solltet ihr bei Aldi im Onlineshop reinschauen. Dort wird nämlich ein schickes Modell zum kleinen Preis für Damen angeboten.

Chip & Charge – meinsportpodcast.de
Serena tanzt weiter – Halep, Tsitsipas und Fritz draußen

Chip & Charge – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 30, 2022 43:04


Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge der ersten Ausgabe von den US Open 2022. Der erste Tag war zeitgleich auch der erste Teil der großen Serena Williams Show und bot darüber hinaus auch noch die ein oder andere Überraschung. Doch Andreas und Philipp beginnen natürlich mit Serena Williams und deren doch nicht letztem Match. Denn Williams konnte sich ziemlich souverän gegen Danka Kovinic durchsetzen. Das war zwar keine Leistung wie in der Blüte ihres Schaffens, doch Williams zeigte sich besser als in den letzten Wochen. Für sie geht es nun in der zweiten Runde gegen Anett Kontaveit. Die an Position 2 gesetzte Kontaveit gewann souverän gegen Jacqueline Christian. Die Überraschung des Tages bei den Damen war die Niederlage von Simona Halep gegen Daria Snigur. Halep tat sich sehr schwer mit dem flachen Spiel von Snigur und musste sich der jungen Ukrainerin in drei Sätzen beugen. Auch für Daria Kasatkina kam das Aus schon in der ersten Runde. Zwei faustdicke Überraschungen gab es bei den Herren. Denn sowohl Stefanos Tsitsipas als auch Taylor Fritz verloren schon zum Auftakt. Tsitsipas lag in seinem Match sogar schon mit 0:6 0:5 gegen Daniel Ehai Galan hinten. Zwar erarbeitete er sich noch mal einen Vorsprung im 4. Satz, doch letztlich verlor der hochgehandelte Tsitsipas mit 5:7 im vierten Durchgang. Die Niederlage von Taylor Fritz kam vielleicht sogar noch etwas überraschender. Denn Fritz verlor gegen seinen auf ATP-Ebene weitestgehend unerfahrenen Landsmann Brandon Holt. Der ist zwar ein erfolgreicher College Spieler und der Sohn von Tracy Austin, jedoch eigentlich nicht erfahren genug, um einen Spieler vom Kaliber Fritz bei den US Open zu schlagen. Souverän in die zweite Runde ist Daniil Medvedev eingezogen. Für Dominic Thiem kam hingegen das Aus in der 1. Runde gegen Pablo Carreno Busta. Trotzdem stehen die Zeichen wohl auf Besserung für den US Open Sieger von 2020. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Radio Giga
Aldi verkauft aktuell ein schönes City-E-Bike noch viel günstiger

Radio Giga

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022


Falls ihr aktuell auf der Suche nach einem möglichst günstigen E-Bike seid, mit dem ihr in der Stadt zum Einkaufen oder zur Arbeit fahren wollt, dann solltet ihr bei Aldi im Onlineshop reinschauen. Dort wird nämlich ein schickes Modell zum kleinen Preis für Damen angeboten.

Chip & Charge – meinsportpodcast.de
Serena Williams‘ Abschied – Die offenste Auslosung der US-Open-Geschichte?

Chip & Charge – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 63:58


Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit der Auslosungsvorschau für die US Open 2022. Nach all den verschiedenen Siegerinnen und Siegerin, die wir in den letzten Wochen auf der Tour erlebt haben, ist das 4. Grand Slam Turnier durchaus als offen zu betrachten. Medvedev früh gegen Kyrgios? Das Herrenfeld hat als Topgesetzten jedoch einen Altbekannten. Denn Daniil Medvedev hat das Turnier im letzten Jahr gewonnen und zwei Jahre zuvor das Finale erreicht. Er könnte schon recht früh auf Nick Kyrgios oder Roberto Bautista-Agut treffen. Auch im oberen Viertel befindet sich Felix Auger-Aliassime und der Montreal-Sieger Pablo Carreno-Busta. Auch zur oberen Hälfte gehören Stefanos Tsitsipas, Matteo Berrettini und Taylor Fritz. Die unter Hälfte wird angeführt von Rafael Nadal, hinter dessen Form jedoch auch dass ein oder andere Fragezeichen steht. Kann er die fehlende Matchpraxis mit Erfahrung wettmachen? Zu den anderen Topgesetzten in seiner Hälfte der Auslosung gehören unter anderem Carlos Alcaraz, Marin Cilic und Cameron Norrie. Wie gut drauf ist Iga Swiatek? Bei den Damen ist die Sache wie gewohnt noch ein bisschen offener. Hier führt die beste Spielerin des Jahres das Tableau an. Doch wird Iga Swiatek einen Weg durch die Auslosung finden? Sie könnte schon recht früh auf Amanda Anisimova oder Jelena Ostapenko treffen. Auch in der oberen Hälfte sind die Siegerin aus dem letzten Jahr, Emma Raducanu, die zweifache Gewinnerin Naomi Osaka und die Wimbledon-Siegerin Naomi Osaka. Der Abschied von Serena Williams Weit unten im vierten Viertel ist Serena Williams zu finden. Sie könnte schon sehr früh auf die an 2 gesetzte Anett Kontaveit treffen. Doch davor muss Williams erstmal gegen Danka Kovinic gewinnen. Auch Simona Halep ist einer der großen Namen in der unteren Hälfte. Sie könnte im Achtelfinale gegen einen anderen prominenten Namen spielen, Coco Gauff. Ebenso zu finden sind hier zwei der Formspielerinnen der letzten Wochen, Beatriz Haddad Maia und Carolina Garcia. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

WONBYONE MENTAL HEALTH PODCAST
Damen Bell- Holter also known as Nanggaahlaangstangs on being culturally grounded, transitioning from hoops to the real world, healing mentally from past traumas.

WONBYONE MENTAL HEALTH PODCAST

Play Episode Listen Later Aug 24, 2022 58:34


0-2m- Intro3m- How he got his name10m- Being culturally grounded and the importance of culture17m- Coming off a big sophomore year then suffering tears in his back L4 and L524m- Feeling like your letting your family down26m- Making it out the community but still going back and being involved with the kids30m- Transitioning out of basketball into the real world38m- The importance of creating structure for yourself 48- BoundariesOBI EMEGANO IG: https://www.instagram.com/obiemegano/WONBYONE IG: https://www.instagram.com/_wonbyone_/VISIT US :  http://wonby1ne.comAPPLE PODCAST: https://podcasts.apple.com/es/podcast/wonbyone-mental-health-podcast/id1603115592SPOTIFY PODCAST: https://open.spotify.com/show/62QmQX4OTyMcyReHoHo2bi?si=ef0f8b43c7b446f6Podcast Questions 

Chip & Charge – meinsportpodcast.de
Caroline Garcia und Borna Coric – Zwei Vergessene gewinnen in Cincinnati

Chip & Charge – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Aug 22, 2022 68:12


Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge dieses Mal mit den Masters Turnieren in Cincinnati. Auch in dieser Woche gab es wieder überraschende Siegerinnen und Sieger. Bei den Herren konnte sich Borna Coric, der ja im Frühling von einer längeren Verletzungspause zurückgekommen war, durchsetzen. Er gewann das Finale gegen Stefanos Tsitsipas und hatte davor unter anderem schon gegen Cameron Norrie, Felix Auger-Aliassime und Rafael Nadal gesiegt. Es war der erste Masters Titel für Coric. Trotz seiner reichlichen Erfahrung ist Coric auch immer noch nur 25 Jahre alt. Tsitsipas ist während seiner Karriere natürlich ungleich erfolgreicher gewesen, musste sich jedoch hier im Finale geschlagen geben. Vorher hatte Tsitsipas im Halbfinale gegen seinen alten Rivalen Daniil Medvedev gewonnen. Einer der wenigen Siege für Tsitsipas gegen Medvedev. Der an Nummer 3 gesetzte Carlos Alcaraz verlor in einem ganz engen Viertelfinale gegen Cameron Norrie. Bei den Damen gewann ebenfalls eine Altbekannte. Hier konnte sich Carolina Garcia im Finale gegen Petra Kvitova durchsetzen. Für Garcia der erste große Erfolg seit Jahren, wobei sie ja seit Wochen in guter Form ist. Trotzdem hatte sie hier in Cincinnati in die Qualifikation gemusst und war damit die erste Qualifikantin, die sich den Titel bei einem 1000er Turnier sichern konnte. Garcia hatte auf dem Weg zum Titel unter anderem gegen Maria Sakkari, Jessica Pegula und Aryna Sabalenka gewonnen. Auch Finalgegnerin Petra Kvitova hatte in den letzten Jahren nicht mehr so viel Erfolge gefeiert wie noch in vergangen Jahren, sich jedoch zuletzt wieder gefangen. Kvitova hatte dabei auf dem Weg ins Finale gegen Ons Jabeur und Madison Keys gewonnen. Letztere war vor dem Finale wohl die Spielerin der Woche gewesen. So hatte Keys gegen Iga Swiatek und Elena Rybakina gewonnen. Zum Schluss der Sendung blicken Andreas und Philipp noch auf die Nominierungen für den Davis Cup. Eine der Stationen wir ja hier im September in Hamburg sein. Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.