Podcasts about dreck

  • 556PODCASTS
  • 735EPISODES
  • 39mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Sep 29, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about dreck

Latest podcast episodes about dreck

Jetzt Rad fahren - der KARL-Podcast
Warum radeln Sie mit einer Violine auf dem Rücken, Franziska Strohmayr?

Jetzt Rad fahren - der KARL-Podcast

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 62:10


Habt ihr euch schon mal gefragt, was Fahrradfahren und klassische Musik eigentlich gemeinsam haben? Bei dem Einen, da geht es ja ums Feingeistige, ums Edle und Zarte. Und bei dem anderen, gerade wenn man an Langstreckentouren denkt, da geht es oft um Schweiß, Dreck und Staub.

Habe die Ehre!
Habe die Ehre! "Hinter schwedischen Gardinen" mit Rolf-Bernhard Essig

Habe die Ehre!

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 66:45


Nein, "Dreck am Stecken" hat unser Sprichwortexperte Rolf-Bernhard Essig nicht. Im Ratsch mit Bettina Ahne klärt er Redewendungen rund um Strafen, Streiche und das Gericht auf.

NDR Kultur - Neue Bücher
Neue Bücher: Sachbilderbücher für Kinder ab 10 Jahren

NDR Kultur - Neue Bücher

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 4:02


Wir stellen drei Sachbilderbücher vor: "Das Buch vom Dreck", "Der Code des Lebens" und "Die berühmtesten Diebstähle der Welt".

Radsport – meinsportpodcast.de
Vereinsmeisterschaft 2022 beim Vulkan Bike Eifel Marathon in Daun

Radsport – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 42:40


Diese Episode wurde seit ihrer Veröffentlichung bereits 332 Mal heruntergeladen. Wir sind richtig stolz auf uns! Mit der Vereinsmeisterschaft 2022 im Rahmen des @vulkan.bike Marathon haben wir wieder ein perfektes Team-Event erlebt! Unsere Gemeinschaft wird größer und wächst trotzdem enger zusammen. Wir freuen uns über die Erfolge des Anderen und leiden gemeinsam mit unseren Vereinskollegen. Eigentlich ist der Begriff falsch, denn mittlerweile geht die Verbundenheit weit über reine Vereinszugehörigkeit hinaus. Auch dieses Jahr hat uns die Vulkan-Eifel mit reichlich Regen und Matsch verwöhnt. Und wie schon erwartet, hat sich Reinhard als Vereinsmeister gekürt. Schildi war ihm dicht auf den Fersen und Dominik hat sich mit einer grandiosen Fahrt den dritten Platz gesichert! Ganz besonders freuen wir uns über die beiden 2. Plätze in den Altersklassen von unseren Gastfahrerinnen Anna und Imke. Auch Drama gab es reichlich: Axel war der Dreck durchs Fahren nicht genug und hatte mit dem ganzen Körper Bodenkontakt und Tim ist unser Vereinsmeister der Herzen, denn er fuhr 60 der 100 km im Wiegetritt, da die Aufnahme des Sattels gebrochen war. Am Ende waren alle unverletzt im Ziel. In dieser Episode bekommt ihr wieder Eindrücke direkt von der Start- und Ziellinie in Daun. Vielen Dank auch an unsere Media-Crew und speziell an @justinschild_media für die tollen Fotos und Nini fürs Sammlen der Stimmen. Wir treffen uns 2023 an gleicher Stelle, das ist sicher! Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus! VulkanBike-Marathon / Trailpark Vulkaneifel - Topevent & Top-MTB-Region VulkanBike-Marathon & TrailPark Vulkaneifel So findest du Coffee & Chainrings! Alle Episoden findest du unter: https://coffee-and-chainrings.de/podcast/ Coffee & Chainrings auf Spotify: Höre uns auf Spotify! Besuche doch die Facebookseite: https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains Folge uns auf Instagram https://www.instagram.com/coffeeandchainrings/ Folge uns auf Twitter https://twitter.com/cchainrings Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Podcast – Wölferadio – DER VfL-Podcast
Wölferadio - Larifari, Luschig, Länderspielpause

Podcast – Wölferadio – DER VfL-Podcast

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 51:14


Das Spiel gegen Union war wieder ernüchternd für alle VfL-Fans. Die Krise und der Fehlstart sind nicht wegzudiskutieren, Platz 17 zwingt Lenny und seine Kitchen-Gang WolleGruen und Schnitzolaus trotz Länderspielpause zur schonungslosen Analyse der Situation beim VfL. Packt Nico Kovac seine Mannschaft zu hart an, die offenbar immer einen "Arschtritt" (MA27) braucht? Wie viel darf sich Schisha-Bar-Rentner Max Kruse eigentlich noch erlauben? Und was muss auf Führungsebene passieren, dass die Karre wieder aus dem Dreck gezogen wird? Alles Themen in dieser Sonderausgabe des Wölferadio.

Regionaljournal Aargau Solothurn
Notkraftwerk Birr: Viel Last – wenig Mitsprache für Bevölkerung

Regionaljournal Aargau Solothurn

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 23:59


An einem Info-Anlass haben Behörden und Industrievertreter die Bevölkerung über das neue Notkraftwerk in Birr informiert. Vieles blieb dabei unklar. Klar ist hingegen, dass das Gas-/Ölkraftwerk viel Lärm und Dreck bedeutet, und dass die Bevölkerung nichts dazu zu sagen hat. Weitere Themen der Sendung: * Mordfall Metzerlen vor Solothurner Obergericht: Am ersten Prozesstag gibt es vor allem Verzögerungen. * Nachdem Behörden die Igelstation in Oberentfelden geschlossen haben, ist eine neue Station fürs Mittelland geplant.

Antritt – detektor.fm
Manifest der freien Straße, Fahrrad ist krank: Wohin mit dem Fett

Antritt – detektor.fm

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 74:20


Wir sprechen über das „Manifest der freien Straße“, darüber, wo das Fett am Fahrrad hingehört und wann man einen Rahmen reparieren kann. [00:00:00] Begrüßung [00:02:42] Themenübersicht [00:03:31] Manifest der freien Straße [00:07:17] Allianz der freien Straße [00:12:03] Woher kommt das Missverständnis? [00:17:32] Lebensadern des Fortschritts [00:24:44] Erfolge und Pionierarbeit [00:41:35] Wohin mit dem Fett? [00:45:26] Fett und Drehmoment [00:49:10] Was muss gefettet werden? [00:52:21] Dreck und Staub [00:57:00] Rahmenbau [01:09:53] Arctic Monkeys – There’d Better Be A Mirrorball Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/antritt >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/antritt-manifest-der-freien-strasse-fahrrad-ist-krank-wohin-mit-dem-fett

Gesellschaft – detektor.fm
Manifest der freien Straße, Fahrrad ist krank: Wohin mit dem Fett

Gesellschaft – detektor.fm

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 74:20


Wir sprechen über das „Manifest der freien Straße“, darüber, wo das Fett am Fahrrad hingehört und wann man einen Rahmen reparieren kann. [00:00:00] Begrüßung [00:02:42] Themenübersicht [00:03:31] Manifest der freien Straße [00:07:17] Allianz der freien Straße [00:12:03] Woher kommt das Missverständnis? [00:17:32] Lebensadern des Fortschritts [00:24:44] Erfolge und Pionierarbeit [00:41:35] Wohin mit dem Fett? [00:45:26] Fett und Drehmoment [00:49:10] Was muss gefettet werden? [00:52:21] Dreck und Staub [00:57:00] Rahmenbau [01:09:53] Arctic Monkeys – There’d Better Be A Mirrorball Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/antritt >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/antritt-manifest-der-freien-strasse-fahrrad-ist-krank-wohin-mit-dem-fett

Podcasts – detektor.fm
Antritt | Manifest der freien Straße, Fahrrad ist krank: Wohin mit dem Fett

Podcasts – detektor.fm

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 74:20


Wir sprechen über das „Manifest der freien Straße“, darüber, wo das Fett am Fahrrad hingehört und wann man einen Rahmen reparieren kann. [00:00:00] Begrüßung [00:02:42] Themenübersicht [00:03:31] Manifest der freien Straße [00:07:17] Allianz der freien Straße [00:12:03] Woher kommt das Missverständnis? [00:17:32] Lebensadern des Fortschritts [00:24:44] Erfolge und Pionierarbeit [00:41:35] Wohin mit dem Fett? [00:45:26] Fett und Drehmoment [00:49:10] Was muss gefettet werden? [00:52:21] Dreck und Staub [00:57:00] Rahmenbau [01:09:53] Arctic Monkeys – There’d Better Be A Mirrorball Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/antritt >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/antritt-manifest-der-freien-strasse-fahrrad-ist-krank-wohin-mit-dem-fett

The Uncensored Unprofessor
276 Climate Change (13) Green Energies

The Uncensored Unprofessor

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 45:22


To save the planet we all need to embrace green and renewable energies, right? Well, perhaps, sort of. This episode works through the dominant renewable energies noting their pluses and minuses. I also explore questions like, can we mine enough global lithium to eliminate all fossil fuel powered cars? Are electrical vehicles as clean and efficient as we are led to believe? The show opens with a reflection on the beauty of vocation in a God-created world. Come laugh and think with me!

Sucht und Ordnung
#155 - Mein Vater hat sich einen Dreck um mich geschert!

Sucht und Ordnung

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 61:07


Mein Vater hat sich um einen Dreck um mich geschert! Philip von Schoreausstieg ist heute zu Gast im Podcast und bei diesem Satz lief es mir kalt den Rücken runter. Ihr wisst, dass mein Erzeuger in die gleiche Kerbe geschlagen hat. Neben dem Vaterthema geht es heute aber auch um Phillips struggle beim Streamen auf Twitch aber auch Philipps Podcast Schoreausstieg Vergangenheit, Beastkitchen und seinen Konsum.

heute wichtig
#356 Weiblich, 30, Klempnerin: Ohne Handwerk geht gar nichts (Kurzversion)

heute wichtig

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 11:12


Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben:2021 waren etwa 40 Prozent der Ausbildungsstellen nicht besetzt. Das liegt häufig daran, dass viele Menschen erst Abitur machen und dann studieren wollen, anstatt nach ihrer Schulzeit eine Ausbildung anzufangen. Besonders verpönt ist die Ausbildung im Handwerk. Dabei haben viele junge Leute ein völlig falsches Bild des Berufs, findet Sandra Hunke. Sie ist 30 Jahre alt, Klempnerin und teilt ihren Alltag auf Social Media, um das Handwerk besonders unter jungen Leuten beliebter zu machen. In der 356. Folge des Podcast "heute wichtig" berichtet sie begeistert von der Vielfältigkeit ihres Berufs: "Es muss einfach erzählt werden, was genau wir machen und dass es nicht nur etwas mit Dreck und Staub zu tun hat."+++Das Gespräch mit Sandra Hunke beginnt in der Langversion bei Minute 10:28.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel, Carla Wöllner;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.

heute wichtig
#356 Weiblich, 30, Klempnerin: Ohne Handwerk geht gar nichts

heute wichtig

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 30:46


2021 waren etwa 40 Prozent der Ausbildungsstellen nicht besetzt. Das liegt häufig daran, dass viele Menschen erst Abitur machen und dann studieren wollen, anstatt nach ihrer Schulzeit eine Ausbildung anzufangen. Besonders verpönt ist die Ausbildung im Handwerk. Dabei haben viele junge Leute ein völlig falsches Bild des Berufs, findet Sandra Hunke. Sie ist 30 Jahre alt, Klempnerin und teilt ihren Alltag auf Social Media, um das Handwerk besonders unter jungen Leuten beliebter zu machen. In der 356. Folge des Podcast "heute wichtig" berichtet sie begeistert von der Vielfältigkeit ihres Berufs: "Es muss einfach erzählt werden, was genau wir machen und dass es nicht nur etwas mit Dreck und Staub zu tun hat." Außerdem beleuchtet der Energiejournalist Martin Scheufens die Diskussion um die Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke.+++Das Gespräch mit Sandra Hunke beginnt bei Minute 10:28.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel, Martin Scheufens, Carla Wöllner;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.

Die Fotobuddys
#59 Mit dem Kopf im Dreck

Die Fotobuddys

Play Episode Listen Later Sep 2, 2022 63:01


In dieser Folge sprechen wir unter anderem über das Phänomen Vero, über neue Objektive wie z.B. das Tamron 50-400mm und das Samyang 85mm f1,4 II. Außerdem erklären wir Euch, warum man mit dem Kopf im Dreck landen kann, wenn man fremde Menschen auf der Straße nach Portraits fragt. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/oliver-utesch/message

Dreck & Gold
75 – Trek & Gold: Star Trek Picard Staffel 2 Review

Dreck & Gold

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 109:52


Sacre Q! Aus den Gewölben eines mysteriösen Weinguts kommt die Zusammenfassung und Besprechung der zweiten Staffel "Star Trek Picard" von Adrian vom Baur und Eve Jay. Nur echt mit Maschinenmenschen in der Wand! Wird Eve den Pulli des Universums fertig gestrickt haben, bevor das Taxi ins Continuum kommt? Und worauf können sich die Fans in Staffel 3 freuen? Mit Haiko Hörnig, Katja Klengel und Beiträgen von Hörer*innen. Content Warnung: Mental Illness, Suizid (siehe Timecodes) Shownotes: Werdet Kadetten der Sternenstaubakademie: https://www.patreon.com/join/trekundgold Schreibt uns auf Twitter https://twitter.com/trekundgold oder per Email trekundgold@gmail.com Verwendete Musik: Spring Paris - Pedro Duvall (Pond 5) Twitter-Account von Production Designer Dave Blass: https://twitter.com/daveblass Katja Klengels Comic “Als ich so alt war” https://www.freibeutershop.de/verlage/schwarzer-turm/katja-klengel/ Farscape: Der Scorpius-“Geist”
 https://farscape.fandom.com/wiki/Harvey Star Trek Destiny auf Audible: https://www.audible.de/series/Star-Trek-Destiny-Hoerbuecher/B00FYNW1ZU Genannte Star Trek Folgen: TOS - Assignment Earth https://memory-alpha.fandom.com/wiki/Assignment:_Earth_(episode) ENT - Oasis https://memory-alpha.fandom.com/wiki/Oasis_(episode) TNG - Where no one has gone before https://memory-alpha.fandom.com/wiki/Where_No_One_Has_Gone_Before_(episode) TNG - Journey's End https://memory-alpha.fandom.com/wiki/Journey%27s_End_(episode) TNG - Time's Arrow https://memory-alpha.fandom.com/wiki/Time%27s_Arrow_(episode) TNG - Tapestry https://memory-alpha.fandom.com/wiki/Tapestry_(episode) VOY - Q2 https://memory-alpha.fandom.com/de/wiki/Q2 VOY - Relativity https://memory-alpha.fandom.com/wiki/Relativity_(episode) Timecodes: 00:00:00,000 Im Chateau 00:01:08,956 Intro 00:01:46,541 News 00:07:00,784 Transwarpsynopse 00:21:45,120 Fragen und Antworten zu Picard Staffel 2 00:55:13,290 Fun Facts und Trek Refs 01:08:53,010 Fazit 01:22:20,680 Content Warning: Mental Illness 01:25:55,880 Trigger Warning: Suizid 01:31:16,180 Dreck & Gold Folgen 01:34:03,190 Theorien 01:44:58,920 Unbekannte Signale aus dem Continuum 01:47:44,080 Social Media Links und Outro LLAP!

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast
Igitt: Das trägst du mit Schuhen in die Wohnung

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 20:01


Außerdem: Wie kommt es, dass wir (anscheinend) immer einsamer werden? (06:25) / Schuppenflechte: Warum sie mehr ist als eine Hautkrankheit (12:55) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr auf www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de Von Sebastian Sonntag.

RTL - De Journal (Small)
De Journal vum 1. September 2022, 01/09/2022 00:00

RTL - De Journal (Small)

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022


Reaktiounen op Agrargesetz, e Méindeg ass Stater Braderie, Dreck um Kaltreis an den Internationalen Newsblock.

RTL - De Journal (Large)
De Journal vum 1. September 2022, 01/09/2022 00:00

RTL - De Journal (Large)

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022


Reaktiounen op Agrargesetz, e Méindeg ass Stater Braderie, Dreck um Kaltreis an den Internationalen Newsblock.

Wissen macht Ah! - Podcast
Sauberer Spaß

Wissen macht Ah! - Podcast

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 15:57


Sauberkeit ist wichtig: Mit Wasser und Seife bekommt man Dreck und Krankheitserreger von den Händen gespült. Das ist bekannt. Und was man mit Seife sonst noch anstellen kann, zeigen Clarissa und Ralph in der Sendung.

Börsenradio to go Marktbericht
Marktbericht, Mi., 24.08.22 - Euro unter Dollar, kleines Aufatmen, DAX leicht im Plus, bei 0,2 %

Börsenradio to go Marktbericht

Play Episode Listen Later Aug 24, 2022 23:51


Es bleiben 2 Themen: Der GAS-Future steigt und liegt knapp bei seinem Allzeithoch, der mittlere Preis der vergangenen sieben Tage ist im Vergleich zur Vorwoche um 10,1 % gestiegen. DAX: Die ersten Schnäppchenjäger steigen wieder ein +0,2 % bei 13.220 Punkten. Diese Woche warten wir auf die Rede des Fed-Chefs Jerome Powell auf dem Wirtschaftssymposium in Jackson Hole, die dem Markt mehr Klarheit darüber bringen könnte. Diese Interviews haben wir für Sie heute vorbereitet: Vermögensverwalter Albrech - Von Trüffelschweine und Alligatoren - "Ruhe bewahren und vernünftig analysieren". Vermögensverwalter Hirsch: "Börse kümmert sich einen Dreck um Einstandskurs - Diversifikation trägt Früchte - eigentlich immer". Kapitalmarktstratege Böhmer: "Eine Bärenmarktrallye, die sich als Sommerrallye verkleidet". Die 10 Gebote der HSBC für ein erfolgreiches Money-Management. David Hartmann über die Vontobel Aqua Strategy: Wasseraufbereitung, Wassereffizienz und Infrastruktur. Die Interviews in Langform finden Sie unter boersenradio.de

Geschichte: ungenügend!
Folge 49: "The Great Stink of 1858": Miasma über der Themse

Geschichte: ungenügend!

Play Episode Listen Later Aug 22, 2022 46:14


"You know nothing, Jo(h)n Snow". London, in den 1850ern. Die Cholera fordert jährlich tausende Opfer. Der Arzt John Snow hat das belastete Trinkwasser im Verdacht, die gängige Wissenschaft hängt aber noch der Theorie des Miasma an, die besagt, dass üble Gerüche verantwortlich sind. Und üblen Geruch gibt es zur genüge in London. Im heißen und trockenen Sommer 1858 gären die Abwässer und der Dreck der Industrialisierung in der Themse vor sich hin und es kommt zum "Great Stink"Quellenauswahl:https://todayinsci.com/F/Faraday_Michael/FaradayMichael-ThamesPollutionLetter.htmlhttps://deathscent.com/2018/01/18/the-great-stink-of-london/http://www.choleraandthethames.co.uk/cholera-in-london/the-great-stink/Stephen Halliday: The Great Stink of London: Sir Joseph Bazalgette and the Cleansing of the Victorian Metropolis, New edition, Sutton Publishing, Stroud, Gloucestershire 2001.Mehr musikalischen Kontext zu unseren Folgen findet Ihr hier auf Spotify:https://open.spotify.com/playlist/3V4oMJWB6mOhxG36ocixR7Den aktuellen Popkultur-Kontext und viele andere Videos gibt es in dieser Playlist:https://youtube.com/playlist?list=PLU...Ansonsten erreicht Ihr uns auf Twitter unter @ungenugend oder per E-Mail an geschichteungenuegend@gmail.comSupport the show

Der ichbindochnichthierumbeliebtzusein.com PodCast - Technik, Gadgets, Meinungen und aktuelle Themen, die das Netz und die We
222 Procter & Gamble bringen eine neue "Premiummarke" unter die Herren-Nass-Rasierer? GilletteLabs ist da, aber ohne den erwarteten Wettlauf der Klingen! Dafür mit einer 100-Euro-Innovation, die nun kein Beta-Status mehr ist

Der ichbindochnichthierumbeliebtzusein.com PodCast - Technik, Gadgets, Meinungen und aktuelle Themen, die das Netz und die We

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 16:25


222 Procter & Gamble bringen eine neue "Premiummarke" unter die Herren-Nass-Rasierer? GilletteLabs ist da, aber ohne den erwarteten Wettlauf der Klingen! Dafür mit einer 100-Euro-Innovation, die nun kein Beta-Status mehr istSchickes gelb-grün auf Schwarz, ein Reiseetui, mit dem man einen Taschendieb durch Wurf in die ewigen Jagdgründe schicken kann, inklusive einer magnetischen Halterung für den Rasierer. Hochwertig verpackt und multifunktional präsentiert für 30 Euro. Aber, da geht noch mehr, die vor Jahren für über 200 Dollar als Beta-Tester erwerbbare Gillette Fusion Studio mit sich selbst erwärmender Klinge kann nun ganz offiziell als finales Produkt für 100 Euro, ebenfalls aus der Lab-Linie, erworben werden. Na, wer hier nicht zuschlägt, ist selbst schuld, sind doch die zugehörigen Hautpflegeprodukte zum Teil jetzt schon vergriffen und vor Mitte August nicht wiederzubekommen...! Hierzu ein kleiner Tipp: einfach bestellen, es geht schneller als angegeben! Für euch ausgepackt: das Travelcase, das keine Wünsche offen lässt, der GilletteLab-Rasierer mit 5-fach-Klinge und die schwarze runde und angeblich magnetische Halterung des Nassrasierers / Bild-/Quelle: privat Nur ich und mein, Gott hab ihn selig, Kumpel Telly Savalas haben die Lizenz zum Nass rasieren von stoischen Haarresten auf der sonst eher üppig durchscheinenden Vollglatze. Und was ihn zum Gillette-Mann und 007-Bösewicht gebracht hat, lässt mich die Hoffnung auf eine Zweitkarriere noch nicht ganz aufgeben. Schließlich hat P&C soeben eine neue Serie an Gillette Rasieren gestartet, und wenn man mich auch nur von der Glatze bis zum Handtuch über den Schultern fotografiert, wird es vielleicht noch was mit Mr. Gillette Deutschland 2022. Bis es aber soweit ist, ein paar Informationen rund um die neuen Modelle. Es sind immer noch "nur" fünf Klingen pro Rasierkopf. Ehrlich: ich finde das gut. Diese Gerüchte, dass man sich zwischen Gillette und Wilkinson demnächst um sieben Klingen entscheiden muss - nein, da musste ein Ende her. Und es scheint, als wäre dem aktuell so, zeigt Gillette hier doch, was mit fünf - der Vollständigkeit halber, es sind ja "fünfeinhalb" Klingen - so nun alles möglich ist. Warum fünfeinhalb? Gillette bringt seit dem Fusion, dem ersten Modell mit fünf Klingen, immer eine "Präzisionsklinge" auf der Rückseite des eigentlichen Fünferblocks mit. Praktisch für, wer sie hat, Blues-Brothers-Koteletten oder eben einen feinen Barttrimmer, wo fünf Klingen zu heftig durchschnitzen würden. Und so rangiert das neueste Modell unter dem Label "GilletteLab" auch hier unter der "alten" Bezeichnung Fusion. Aber davon sollte man sich nicht täuschen lassen, es gibt noch mehr Innovationen im neuen Modell. Wenn schon keine größeren Klingenköpfe - nein, ich scherze. Der Fusion kommt mit einem Reinigungselement, welches in den Griff eingelassen ist. Somit ist die Klinge nicht allein auf weiter Flur, wenn es um die Beseitigung von Dreck oder Verunreinigungen geht. Meine ersten Testrasuren belegen, im Vergleich zu meinem alten Gillette Fusion mit fünf Klingen und ebenfalls teils drehbarem Kopf, dass sich, primär in den unteren Klingen wesentlich weniger Rückstände ablagern, als bei dem alten Modell. Auch hat der "Drehkopf" nun einen Namen bei GilletteLabs: 2D-FlexDisc-Technologie. Dahinter verbirgt sich ein in zwei Richtungen beweglicher Aufsatz, der wiederum den Klingensatz trägt. Und ja, er macht teils unbemerkt, teils sehr unterstützend bei der Rasur seinen Job. Dinge, die einfach ihren Job machen, das mag ich, hauptsächlich im Gesicht, in der Nähe von Halsschlagadern und sonstigen empfindlich-überlebenswichtigen Dingen. Schön ist, dass es ihn in zwei Varianten gibt: mit magnetischem Stand, Griff und einer Klinge*, für knapp unter 20 Euro und in selbiger Ausführung, aber in einem stabilen Reiseetuit für unter 28 Euro*. Ich muss euch ja nicht sagen, dass Klingen sich am meisten für den Hersteller rentieren, daher solltet ihr lieber die größtmögliche Ausführung kaufen, da diese den kleinsten Stückpreis ergibt. Nimmt immer, daher nachrechnen! Als ich den Rasierer am Tag des Erscheinens bestellt habe, waren sechs Klingen das Maximum, nun sind es neun*. Mein Lieblingsversender amazon bietet aktuell auf die neun Klingen ein Sparabo*, da kommt ihr auf knapp unter 33 Euro, wenn ihr so was haben wollt und den von amazon geforderten Rahmen an Sparabos anlegt. Apropos schöner neuer magnetischer Griff: Erstmalig gibt Gillette auf den Griff lebenslange Garantie. Ich würde sagen, Gillette ist wohl in besonderem Maße überzeugt von ihrem Griff, mit diesem Angebot. Allerdings ist mir in meiner langen Nutzung bisher erst zwei Griffe kaputtgegangen. Bei einem war es sehr ärgerlich, da es um einen Fusion mit Drehkopf ging, der eine USA-Reise nicht überlebte und teuer nachgekauft werden musste. Ich hoffe nur, dass es keine hunderte von Fußnoten gibt, sondern wirklich auch einfach kompromisslos Ersatz verschickt wird. All dies hat allerdings seinen Preis: Die Starterpakete sind, zumindest wenn ich mich an die früheren Preise um die knapp unter 10 Euro erinnere, um das doppelte gestiegen. Vorbei die Zeiten, wo man nur bei den Klingen gezuckt hat - aber hey, der neue Griff hat nun lebenslange Garantie und mit dem magnetischen Stand zusammen einen schicken Aufenthaltsbereich. Das macht den neuen Preis weg. Auch hat Gillette unter dem neuen Label GilletteLabs ein neues Rasiergel und einen neuen Rasierschaum. Ich habe mich echt durch meinen Lieblingsonlineversender gesucht, die beiden nicht gefunden, daher jeweils ein Link zu meinem Lieblingsdrogerieladen. Beiden kosten knapp unter fünf Euro. Ich nutze nur das Gel und kann nach meinen bisherigen Tests einen Daumen hoch zu Qualität und Preis geben. Tja - but there's one more heated thing: Wenn du nun sagst, alles Quatsch! Neue Rasierer, dass ich nicht lache! Egal, was ich nutze, meine Haut explodiert! Und nichts kann es aufhalten! STOPP! Dann eine Gegenfrage: Warst du schon mal in einem Barbershop? Hast Dich mal rasieren lassen? Und nein, ich will nicht auf ein Rasiermesser hinaus, dass viel zu viele dank Bond gekauft, falsch benutzt und wieder in die Ecke geschmissen haben. Ich rede von der richtigen Vorbereitung: Waschen, zum Beispiel. Aber nicht aggressiv, mit einem speziellen Mittel. Und dann, die fünf Minuten Pause - mit einem feuchten aber heißen Tuch auf dem Gesicht. Und genau das will der GilletteLabs Fusion Heated*, hier in der Vatertagsbox mit Klingen für knapp 125 Euro, dir auch bieten, direkt im Rahmen der Rasur. Und ja, es gibt ihn auch in der Reiseboxvariante, dann aber für um die 160 Euro. Ich kenne den Rasierer noch aus den USA, als er dort für knapp, wenn ich mich recht entsinne, 300 Dollar in die offene Beta-Phase ging. Damals war mir das zu teuer, bei 125 Euro würde ich es mir überlegen, wenn damit der pustelig-kratzige Hals endlich verschwindet. Und: Gillette gibt auch auf den Heated-Halter lebenslange Garantie. Und jetzt kommt noch eins, was neu ist: GilletteLabs bringt nicht nur Rasiergel bzw. -schaum, sondern auch eine Feuchtigkeitscreme* mit auf den Markt. Diese setzt unter anderem auf Feuchtigkeit und Beruhigung mit Niacinamide (Vitamin B3) und Seetang. 100 ml Creme liegen bei knapp 10 Euro, somit preislich nicht weit weg von meiner Loreal-Creme*, die ich bisher im 50 ml Glas für knapp fünf Euro gekauft habe. Ich muss gestehen, bei den 10 Euro war ich erst mal misstrauisch, habe dann aber doch zugeschlagen. Wenn ich die Vorbereitung in Gillette's Hände lege, sollte auch die Nachbereitung vom gleichen Lab kommen. Und bisher bin ich positiv überrascht. Angenehm, ohne zu brennen oder sich nicht mit meinem Hauttyp zu verstehen. Nun denn, das gibt es also neues aus dem Hause Gillette, mit dem Label GilletteLabs. Ich muss gestehen, bei den Preisen musste ich schlucken, aber das Reise-Etuit und auch der magnetische Stand haben es in sich, das Gel ist gut und die Creme bisher eine echt gute Abschlussbehandlung. Probiert es doch mal aus, falls ihr Nassrasierer seid oder euren elektrischen schon immer mal in den Ruhestand schicken wollt(et). Die Qualität der Rasur und auch der neuen "Hardware" als auch "Software" vor und nach dem Rasieren könnten euch vielleicht auch so überzeugen wie mich! --- *Ein Hinweis zum Schluss: Die Links, die ich mit Sternchen (*) gekennzeichnet habe, sind sogenannte Affiliate-Links. Das bedeutet, wenn ihr auf diesen Link klickt und über diesen Link kauft, bekomme ich eine kleine Provision von dem Online-Shop, in diesem Fall amazon.de. Der Preis der Ware ist für euch dadurch nicht teurer, als wenn ihr direkt auf amazon nach dem Artikel suchen würdet.* PodCast abonnieren: | direkt | iTunes | Spotify | Google | amazon | STOLZ PRODUZIERT UND AUFGENOMMEN MIT Ultraschall5 Folge direkt herunterladen

hr-iNFO Kultur
Slow Fashion – Mode im Einklang mit der Umwelt

hr-iNFO Kultur

Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 25:36


Mode macht Spaß, erzeugt aber auch viel Dreck. Die Produktion von Kleidung belastet massiv die Umwelt und trägt zum Klimawandel bei. Slow Fashion setzt dagegen auf Nachhaltigkeit: Weniger herstellen, weniger kaufen, länger nutzen. Immer mehr Menschen leben und produzieren nach diesem Modell. Auch Modemacherin Sophia Schneider-Esleben. Sie entwirft in Kassel nachhaltige Mode, die zur Projektionsfläche für Kunst wird.

Podcast von Digitaler Chronist
#Wutwinter - Wer sich wegen Energie- und Verbraucherpreise Sorgen macht, ist ein Demokratiefeind

Podcast von Digitaler Chronist

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 17:43


Liebe Zuschauer, so langsam kriecht die Angst in die leeren Marionetten unseres Regimes. Vorsorglich wird jeder schon mal als "Demokratiefeind" und/oder "rechtsradikal" definiert, der sich Sorgen über die Preisentwicklung in Deutschland macht und sich fragt, wie er das bezahlen soll. Die Temperatur und damit auch der Druck steigen... Euer Thomas Alle Videos, die wir veröffentlichen (also auch die, die für YouTube ungeeignet sind) findet Ihr hier: Netzseite: https://www.digitaler-chronist.com https://t.me/DC_Mediathek Bitte abonniert unsere Alternativ-Kanäle odysee, Bitchute, rumble: https://odysee.com/@Digitaler.Chronist:8 https://www.bitchute.com/channel/TIIWbiMf6vvT/ https://rumble.com/user/DigitalerChronist Digitaler Chronist auf Telegram: https://t.me/DigitalChronist Alle unsere Kanäle auf einer Seite, bitte folgt uns auch auf den anderen Plattformen, man weiß nie... https://www.digitaler-chronist.com/alle-unsere-kanaele-auf-einen-blick/ Wenn Ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet... Neue Bankverbindung, bisheriges Konto wurde mit Hinweis auf die AGBs ohne weitere Begründung gekündigt. Bankverbindung: N26 Thomas Grabinger IBAN: DE76 1001 1001 2624 5985 47 BIC: NTSBDEB1XXX Ko-fi https://ko-fi.com/digitalerchronist Mit Apple Pay oder Kreditkarte bei Stripe https://buy.stripe.com/cN229tfIdb749KU288 Bitcoin: 3Mq26ouX6QZAQcyyb79hjPjFcrgENBVBec #DigitalerChronist, #DC #CO2istLeben, #WachAuf, #ausGEZahlt Hintergrund: Eigenproduktion Es handelt sich hierbei um Polit-Satire. Falls sich irgendjemand beleidigt fühlt, bitte ich um Entschuldigung!  Art. 5 III Satz 1 GG, Kunst- und Wissenschaftsfreiheit Meine Oma, 88 Jahre, 1300 € Rente. Gas geht von 170€ auf 835€ im Monat hoch. Einfamilienhaus, selbstgebaut nach dem Krieg. https://twitter.com/Mariposa1893/status/155622687542863872 Facebook: Eine Nutzerin ist am Ende. Statt 210 Euro nun 1157 Euro im Monat. Was soll die #Gasumlage daran jetzt noch ändern? #AmpelMussWeg https://twitter.com/SchmidtSchwerin/status/1556005097850736644 „Demokratiefeinde warten nur darauf, Krisen zu missbrauchen, um Untergangsfantasien, Angst und Verunsicherung zu verbreiten.“ Nancy Faeser warnt in der  @WELTAMSONNTAG vor der Mobilisierung durch Rechtsextreme. https://twitter.com/BMI_Bund/status/1556219339665285125 Medien thematisieren jetzt statt der hausgemachten Krisen die Reaktionen, die sie hervorrufen könnten - und verunglimpfen sie. Nebeneffekt: Die eigentliche Krise tritt in den Hintergrund: Schlimmer als ein drohender Blackout ist der "#Wutwinter". https://twitter.com/MichaelEsders/status/1555831057362075648 Der Staat so: "He, eure Gasrechnung wird zwar unbezahlbar sein und wir wissen noch nicht, ob es im nächsten Winter überhaupt genug davon gibt, aber bleibt friedlich. Wir ruinieren eine ganze Volkswirtschaft, vernichten Hunderttausende Arbeitsplätze, aber wir zeigen Haltung!" https://twitter.com/Unerwartet111/status/1555823025077059584 Früher haben Medien den Dreck aufgedeckt. Heute decken sie ihn & gehen auf die Menschen los, die sie beschützen sollen. Das hier ist kein Journalismus mehr, sondern Systempresse. Wer das nicht erkennt, hat ein ganz anderes Problem. PS: Politiker & Medien kriegen langsam Angst. https://twitter.com/manaf12hassan/status/1555529851649622016 Das ist so lustig: Wer kann sich noch daran erinnern, wie groß die Aufregung unter den Politikern hierzulande war über Ergogans Präsidentenpalst? "Gigantomanie", Größenwahn", und was noch alles. Der hat eine Grundfläche von 40.000 qm. Unser neues Bundeskanzleramt? 52.700 qm. Toll https://twitter.com/ganCheangal/status/1555912159888031744 Monster-Kanzleramt für 600 Millionen Euro:  @Bundeskanzler @OlafScholz lässt das #Bundeskanzleramt in #Berlin vom Umfang verdoppeln und damit zur größten Regierungszentrale der westlichen Welt ausbauen. https://twitter.com/neythomas/status/1555825619279167488 Liebe @tagesthemen, schämt Ihr Euch wenigstens für solch einen grotesken und auch inhaltlich absurden "Steuern sind geil"-Blödsinn? https://twitter.com/AchimSpiegel/status/1556187631926534145

Podcast von Digitaler Chronist
#Wutwinter - Wer sich wegen Energie- und Verbraucherpreise Sorgen macht, ist ein Demokratiefeind

Podcast von Digitaler Chronist

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 17:43


Liebe Zuschauer, so langsam kriecht die Angst in die leeren Marionetten unseres Regimes. Vorsorglich wird jeder schon mal als "Demokratiefeind" und/oder "rechtsradikal" definiert, der sich Sorgen über die Preisentwicklung in Deutschland macht und sich fragt, wie er das bezahlen soll. Die Temperatur und damit auch der Druck steigen... Euer Thomas Alle Videos, die wir veröffentlichen (also auch die, die für YouTube ungeeignet sind) findet Ihr hier: Netzseite: https://www.digitaler-chronist.com https://t.me/DC_Mediathek Bitte abonniert unsere Alternativ-Kanäle odysee, Bitchute, rumble: https://odysee.com/@Digitaler.Chronist:8 https://www.bitchute.com/channel/TIIWbiMf6vvT/ https://rumble.com/user/DigitalerChronist Digitaler Chronist auf Telegram: https://t.me/DigitalChronist Alle unsere Kanäle auf einer Seite, bitte folgt uns auch auf den anderen Plattformen, man weiß nie... https://www.digitaler-chronist.com/alle-unsere-kanaele-auf-einen-blick/ Wenn Ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet... Neue Bankverbindung, bisheriges Konto wurde mit Hinweis auf die AGBs ohne weitere Begründung gekündigt. Bankverbindung: N26 Thomas Grabinger IBAN: DE76 1001 1001 2624 5985 47 BIC: NTSBDEB1XXX Ko-fi https://ko-fi.com/digitalerchronist Mit Apple Pay oder Kreditkarte bei Stripe https://buy.stripe.com/cN229tfIdb749KU288 Bitcoin: 3Mq26ouX6QZAQcyyb79hjPjFcrgENBVBec #DigitalerChronist, #DC #CO2istLeben, #WachAuf, #ausGEZahlt Hintergrund: Eigenproduktion Es handelt sich hierbei um Polit-Satire. Falls sich irgendjemand beleidigt fühlt, bitte ich um Entschuldigung!  Art. 5 III Satz 1 GG, Kunst- und Wissenschaftsfreiheit Meine Oma, 88 Jahre, 1300 € Rente. Gas geht von 170€ auf 835€ im Monat hoch. Einfamilienhaus, selbstgebaut nach dem Krieg. https://twitter.com/Mariposa1893/status/155622687542863872 Facebook: Eine Nutzerin ist am Ende. Statt 210 Euro nun 1157 Euro im Monat. Was soll die #Gasumlage daran jetzt noch ändern? #AmpelMussWeg https://twitter.com/SchmidtSchwerin/status/1556005097850736644 „Demokratiefeinde warten nur darauf, Krisen zu missbrauchen, um Untergangsfantasien, Angst und Verunsicherung zu verbreiten.“ Nancy Faeser warnt in der  @WELTAMSONNTAG vor der Mobilisierung durch Rechtsextreme. https://twitter.com/BMI_Bund/status/1556219339665285125 Medien thematisieren jetzt statt der hausgemachten Krisen die Reaktionen, die sie hervorrufen könnten - und verunglimpfen sie. Nebeneffekt: Die eigentliche Krise tritt in den Hintergrund: Schlimmer als ein drohender Blackout ist der "#Wutwinter". https://twitter.com/MichaelEsders/status/1555831057362075648 Der Staat so: "He, eure Gasrechnung wird zwar unbezahlbar sein und wir wissen noch nicht, ob es im nächsten Winter überhaupt genug davon gibt, aber bleibt friedlich. Wir ruinieren eine ganze Volkswirtschaft, vernichten Hunderttausende Arbeitsplätze, aber wir zeigen Haltung!" https://twitter.com/Unerwartet111/status/1555823025077059584 Früher haben Medien den Dreck aufgedeckt. Heute decken sie ihn & gehen auf die Menschen los, die sie beschützen sollen. Das hier ist kein Journalismus mehr, sondern Systempresse. Wer das nicht erkennt, hat ein ganz anderes Problem. PS: Politiker & Medien kriegen langsam Angst. https://twitter.com/manaf12hassan/status/1555529851649622016 Das ist so lustig: Wer kann sich noch daran erinnern, wie groß die Aufregung unter den Politikern hierzulande war über Ergogans Präsidentenpalst? "Gigantomanie", Größenwahn", und was noch alles. Der hat eine Grundfläche von 40.000 qm. Unser neues Bundeskanzleramt? 52.700 qm. Toll https://twitter.com/ganCheangal/status/1555912159888031744 Monster-Kanzleramt für 600 Millionen Euro:  @Bundeskanzler @OlafScholz lässt das #Bundeskanzleramt in #Berlin vom Umfang verdoppeln und damit zur größten Regierungszentrale der westlichen Welt ausbauen. https://twitter.com/neythomas/status/1555825619279167488 Liebe @tagesthemen, schämt Ihr Euch wenigstens für solch einen grotesken und auch inhaltlich absurden "Steuern sind geil"-Blödsinn? https://twitter.com/AchimSpiegel/status/1556187631926534145

Podcast von Digitaler Chronist
#Wutwinter - Wer sich wegen Energie- und Verbraucherpreise Sorgen macht, ist ein Demokratiefeind

Podcast von Digitaler Chronist

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 17:43


Liebe Zuschauer, so langsam kriecht die Angst in die leeren Marionetten unseres Regimes. Vorsorglich wird jeder schon mal als "Demokratiefeind" und/oder "rechtsradikal" definiert, der sich Sorgen über die Preisentwicklung in Deutschland macht und sich fragt, wie er das bezahlen soll. Die Temperatur und damit auch der Druck steigen... Euer Thomas Alle Videos, die wir veröffentlichen (also auch die, die für YouTube ungeeignet sind) findet Ihr hier: Netzseite: https://www.digitaler-chronist.com https://t.me/DC_Mediathek Bitte abonniert unsere Alternativ-Kanäle odysee, Bitchute, rumble: https://odysee.com/@Digitaler.Chronist:8 https://www.bitchute.com/channel/TIIWbiMf6vvT/ https://rumble.com/user/DigitalerChronist Digitaler Chronist auf Telegram: https://t.me/DigitalChronist Alle unsere Kanäle auf einer Seite, bitte folgt uns auch auf den anderen Plattformen, man weiß nie... https://www.digitaler-chronist.com/alle-unsere-kanaele-auf-einen-blick/ Wenn Ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet... Neue Bankverbindung, bisheriges Konto wurde mit Hinweis auf die AGBs ohne weitere Begründung gekündigt. Bankverbindung: N26 Thomas Grabinger IBAN: DE76 1001 1001 2624 5985 47 BIC: NTSBDEB1XXX Ko-fi https://ko-fi.com/digitalerchronist Mit Apple Pay oder Kreditkarte bei Stripe https://buy.stripe.com/cN229tfIdb749KU288 Bitcoin: 3Mq26ouX6QZAQcyyb79hjPjFcrgENBVBec #DigitalerChronist, #DC #CO2istLeben, #WachAuf, #ausGEZahlt Hintergrund: Eigenproduktion Es handelt sich hierbei um Polit-Satire. Falls sich irgendjemand beleidigt fühlt, bitte ich um Entschuldigung!  Art. 5 III Satz 1 GG, Kunst- und Wissenschaftsfreiheit Meine Oma, 88 Jahre, 1300 € Rente. Gas geht von 170€ auf 835€ im Monat hoch. Einfamilienhaus, selbstgebaut nach dem Krieg. https://twitter.com/Mariposa1893/status/155622687542863872 Facebook: Eine Nutzerin ist am Ende. Statt 210 Euro nun 1157 Euro im Monat. Was soll die #Gasumlage daran jetzt noch ändern? #AmpelMussWeg https://twitter.com/SchmidtSchwerin/status/1556005097850736644 „Demokratiefeinde warten nur darauf, Krisen zu missbrauchen, um Untergangsfantasien, Angst und Verunsicherung zu verbreiten.“ Nancy Faeser warnt in der  @WELTAMSONNTAG vor der Mobilisierung durch Rechtsextreme. https://twitter.com/BMI_Bund/status/1556219339665285125 Medien thematisieren jetzt statt der hausgemachten Krisen die Reaktionen, die sie hervorrufen könnten - und verunglimpfen sie. Nebeneffekt: Die eigentliche Krise tritt in den Hintergrund: Schlimmer als ein drohender Blackout ist der "#Wutwinter". https://twitter.com/MichaelEsders/status/1555831057362075648 Der Staat so: "He, eure Gasrechnung wird zwar unbezahlbar sein und wir wissen noch nicht, ob es im nächsten Winter überhaupt genug davon gibt, aber bleibt friedlich. Wir ruinieren eine ganze Volkswirtschaft, vernichten Hunderttausende Arbeitsplätze, aber wir zeigen Haltung!" https://twitter.com/Unerwartet111/status/1555823025077059584 Früher haben Medien den Dreck aufgedeckt. Heute decken sie ihn & gehen auf die Menschen los, die sie beschützen sollen. Das hier ist kein Journalismus mehr, sondern Systempresse. Wer das nicht erkennt, hat ein ganz anderes Problem. PS: Politiker & Medien kriegen langsam Angst. https://twitter.com/manaf12hassan/status/1555529851649622016 Das ist so lustig: Wer kann sich noch daran erinnern, wie groß die Aufregung unter den Politikern hierzulande war über Ergogans Präsidentenpalst? "Gigantomanie", Größenwahn", und was noch alles. Der hat eine Grundfläche von 40.000 qm. Unser neues Bundeskanzleramt? 52.700 qm. Toll https://twitter.com/ganCheangal/status/1555912159888031744 Monster-Kanzleramt für 600 Millionen Euro:  @Bundeskanzler @OlafScholz lässt das #Bundeskanzleramt in #Berlin vom Umfang verdoppeln und damit zur größten Regierungszentrale der westlichen Welt ausbauen. https://twitter.com/neythomas/status/1555825619279167488 Liebe @tagesthemen, schämt Ihr Euch wenigstens für solch einen grotesken und auch inhaltlich absurden "Steuern sind geil"-Blödsinn? https://twitter.com/AchimSpiegel/status/1556187631926534145

Podcast von Digitaler Chronist
#Wutwinter - Wer sich wegen Energie- und Verbraucherpreise Sorgen macht, ist ein Demokratiefeind

Podcast von Digitaler Chronist

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 17:43


Liebe Zuschauer, so langsam kriecht die Angst in die leeren Marionetten unseres Regimes. Vorsorglich wird jeder schon mal als "Demokratiefeind" und/oder "rechtsradikal" definiert, der sich Sorgen über die Preisentwicklung in Deutschland macht und sich fragt, wie er das bezahlen soll. Die Temperatur und damit auch der Druck steigen... Euer Thomas Alle Videos, die wir veröffentlichen (also auch die, die für YouTube ungeeignet sind) findet Ihr hier: Netzseite: https://www.digitaler-chronist.com https://t.me/DC_Mediathek Bitte abonniert unsere Alternativ-Kanäle odysee, Bitchute, rumble: https://odysee.com/@Digitaler.Chronist:8 https://www.bitchute.com/channel/TIIWbiMf6vvT/ https://rumble.com/user/DigitalerChronist Digitaler Chronist auf Telegram: https://t.me/DigitalChronist Alle unsere Kanäle auf einer Seite, bitte folgt uns auch auf den anderen Plattformen, man weiß nie... https://www.digitaler-chronist.com/alle-unsere-kanaele-auf-einen-blick/ Wenn Ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet... Neue Bankverbindung, bisheriges Konto wurde mit Hinweis auf die AGBs ohne weitere Begründung gekündigt. Bankverbindung: N26 Thomas Grabinger IBAN: DE76 1001 1001 2624 5985 47 BIC: NTSBDEB1XXX Ko-fi https://ko-fi.com/digitalerchronist Mit Apple Pay oder Kreditkarte bei Stripe https://buy.stripe.com/cN229tfIdb749KU288 Bitcoin: 3Mq26ouX6QZAQcyyb79hjPjFcrgENBVBec #DigitalerChronist, #DC #CO2istLeben, #WachAuf, #ausGEZahlt Hintergrund: Eigenproduktion Es handelt sich hierbei um Polit-Satire. Falls sich irgendjemand beleidigt fühlt, bitte ich um Entschuldigung!  Art. 5 III Satz 1 GG, Kunst- und Wissenschaftsfreiheit Meine Oma, 88 Jahre, 1300 € Rente. Gas geht von 170€ auf 835€ im Monat hoch. Einfamilienhaus, selbstgebaut nach dem Krieg. https://twitter.com/Mariposa1893/status/155622687542863872 Facebook: Eine Nutzerin ist am Ende. Statt 210 Euro nun 1157 Euro im Monat. Was soll die #Gasumlage daran jetzt noch ändern? #AmpelMussWeg https://twitter.com/SchmidtSchwerin/status/1556005097850736644 „Demokratiefeinde warten nur darauf, Krisen zu missbrauchen, um Untergangsfantasien, Angst und Verunsicherung zu verbreiten.“ Nancy Faeser warnt in der  @WELTAMSONNTAG vor der Mobilisierung durch Rechtsextreme. https://twitter.com/BMI_Bund/status/1556219339665285125 Medien thematisieren jetzt statt der hausgemachten Krisen die Reaktionen, die sie hervorrufen könnten - und verunglimpfen sie. Nebeneffekt: Die eigentliche Krise tritt in den Hintergrund: Schlimmer als ein drohender Blackout ist der "#Wutwinter". https://twitter.com/MichaelEsders/status/1555831057362075648 Der Staat so: "He, eure Gasrechnung wird zwar unbezahlbar sein und wir wissen noch nicht, ob es im nächsten Winter überhaupt genug davon gibt, aber bleibt friedlich. Wir ruinieren eine ganze Volkswirtschaft, vernichten Hunderttausende Arbeitsplätze, aber wir zeigen Haltung!" https://twitter.com/Unerwartet111/status/1555823025077059584 Früher haben Medien den Dreck aufgedeckt. Heute decken sie ihn & gehen auf die Menschen los, die sie beschützen sollen. Das hier ist kein Journalismus mehr, sondern Systempresse. Wer das nicht erkennt, hat ein ganz anderes Problem. PS: Politiker & Medien kriegen langsam Angst. https://twitter.com/manaf12hassan/status/1555529851649622016 Das ist so lustig: Wer kann sich noch daran erinnern, wie groß die Aufregung unter den Politikern hierzulande war über Ergogans Präsidentenpalst? "Gigantomanie", Größenwahn", und was noch alles. Der hat eine Grundfläche von 40.000 qm. Unser neues Bundeskanzleramt? 52.700 qm. Toll https://twitter.com/ganCheangal/status/1555912159888031744 Monster-Kanzleramt für 600 Millionen Euro:  @Bundeskanzler @OlafScholz lässt das #Bundeskanzleramt in #Berlin vom Umfang verdoppeln und damit zur größten Regierungszentrale der westlichen Welt ausbauen. https://twitter.com/neythomas/status/1555825619279167488 Liebe @tagesthemen, schämt Ihr Euch wenigstens für solch einen grotesken und auch inhaltlich absurden "Steuern sind geil"-Blödsinn? https://twitter.com/AchimSpiegel/status/1556187631926534145

Podcast von Digitaler Chronist
#Wutwinter - Wer sich wegen Energie- und Verbraucherpreise Sorgen macht, ist ein Demokratiefeind

Podcast von Digitaler Chronist

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 17:43


Liebe Zuschauer, so langsam kriecht die Angst in die leeren Marionetten unseres Regimes. Vorsorglich wird jeder schon mal als "Demokratiefeind" und/oder "rechtsradikal" definiert, der sich Sorgen über die Preisentwicklung in Deutschland macht und sich fragt, wie er das bezahlen soll. Die Temperatur und damit auch der Druck steigen... Euer Thomas Alle Videos, die wir veröffentlichen (also auch die, die für YouTube ungeeignet sind) findet Ihr hier: Netzseite: https://www.digitaler-chronist.com https://t.me/DC_Mediathek Bitte abonniert unsere Alternativ-Kanäle odysee, Bitchute, rumble: https://odysee.com/@Digitaler.Chronist:8 https://www.bitchute.com/channel/TIIWbiMf6vvT/ https://rumble.com/user/DigitalerChronist Digitaler Chronist auf Telegram: https://t.me/DigitalChronist Alle unsere Kanäle auf einer Seite, bitte folgt uns auch auf den anderen Plattformen, man weiß nie... https://www.digitaler-chronist.com/alle-unsere-kanaele-auf-einen-blick/ Wenn Ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet... Neue Bankverbindung, bisheriges Konto wurde mit Hinweis auf die AGBs ohne weitere Begründung gekündigt. Bankverbindung: N26 Thomas Grabinger IBAN: DE76 1001 1001 2624 5985 47 BIC: NTSBDEB1XXX Ko-fi https://ko-fi.com/digitalerchronist Mit Apple Pay oder Kreditkarte bei Stripe https://buy.stripe.com/cN229tfIdb749KU288 Bitcoin: 3Mq26ouX6QZAQcyyb79hjPjFcrgENBVBec #DigitalerChronist, #DC #CO2istLeben, #WachAuf, #ausGEZahlt Hintergrund: Eigenproduktion Es handelt sich hierbei um Polit-Satire. Falls sich irgendjemand beleidigt fühlt, bitte ich um Entschuldigung!  Art. 5 III Satz 1 GG, Kunst- und Wissenschaftsfreiheit Meine Oma, 88 Jahre, 1300 € Rente. Gas geht von 170€ auf 835€ im Monat hoch. Einfamilienhaus, selbstgebaut nach dem Krieg. https://twitter.com/Mariposa1893/status/155622687542863872 Facebook: Eine Nutzerin ist am Ende. Statt 210 Euro nun 1157 Euro im Monat. Was soll die #Gasumlage daran jetzt noch ändern? #AmpelMussWeg https://twitter.com/SchmidtSchwerin/status/1556005097850736644 „Demokratiefeinde warten nur darauf, Krisen zu missbrauchen, um Untergangsfantasien, Angst und Verunsicherung zu verbreiten.“ Nancy Faeser warnt in der  @WELTAMSONNTAG vor der Mobilisierung durch Rechtsextreme. https://twitter.com/BMI_Bund/status/1556219339665285125 Medien thematisieren jetzt statt der hausgemachten Krisen die Reaktionen, die sie hervorrufen könnten - und verunglimpfen sie. Nebeneffekt: Die eigentliche Krise tritt in den Hintergrund: Schlimmer als ein drohender Blackout ist der "#Wutwinter". https://twitter.com/MichaelEsders/status/1555831057362075648 Der Staat so: "He, eure Gasrechnung wird zwar unbezahlbar sein und wir wissen noch nicht, ob es im nächsten Winter überhaupt genug davon gibt, aber bleibt friedlich. Wir ruinieren eine ganze Volkswirtschaft, vernichten Hunderttausende Arbeitsplätze, aber wir zeigen Haltung!" https://twitter.com/Unerwartet111/status/1555823025077059584 Früher haben Medien den Dreck aufgedeckt. Heute decken sie ihn & gehen auf die Menschen los, die sie beschützen sollen. Das hier ist kein Journalismus mehr, sondern Systempresse. Wer das nicht erkennt, hat ein ganz anderes Problem. PS: Politiker & Medien kriegen langsam Angst. https://twitter.com/manaf12hassan/status/1555529851649622016 Das ist so lustig: Wer kann sich noch daran erinnern, wie groß die Aufregung unter den Politikern hierzulande war über Ergogans Präsidentenpalst? "Gigantomanie", Größenwahn", und was noch alles. Der hat eine Grundfläche von 40.000 qm. Unser neues Bundeskanzleramt? 52.700 qm. Toll https://twitter.com/ganCheangal/status/1555912159888031744 Monster-Kanzleramt für 600 Millionen Euro:  @Bundeskanzler @OlafScholz lässt das #Bundeskanzleramt in #Berlin vom Umfang verdoppeln und damit zur größten Regierungszentrale der westlichen Welt ausbauen. https://twitter.com/neythomas/status/1555825619279167488 Liebe @tagesthemen, schämt Ihr Euch wenigstens für solch einen grotesken und auch inhaltlich absurden "Steuern sind geil"-Blödsinn? https://twitter.com/AchimSpiegel/status/1556187631926534145

Podcast von Digitaler Chronist
Wutwinter - Wer sich wegen Energie- und Verbraucherpreise Sorgen macht, ist ein Demokratiefeind

Podcast von Digitaler Chronist

Play Episode Listen Later Aug 8, 2022 17:43


Liebe Zuschauer, so langsam kriecht die Angst in die leeren Marionetten unseres Regimes. Vorsorglich wird jeder schon mal als "Demokratiefeind" und/oder "rechtsradikal" definiert, der sich Sorgen über die Preisentwicklung in Deutschland macht und sich fragt, wie er das bezahlen soll. Die Temperatur und damit auch der Druck steigen... Euer Thomas Alle Videos, die wir veröffentlichen (also auch die, die für YouTube ungeeignet sind) findet Ihr hier: Netzseite: https://www.digitaler-chronist.com https://t.me/DC_Mediathek Bitte abonniert unsere Alternativ-Kanäle odysee, Bitchute, rumble: https://odysee.com/@Digitaler.Chronist:8 https://www.bitchute.com/channel/TIIWbiMf6vvT/ https://rumble.com/user/DigitalerChronist Digitaler Chronist auf Telegram: https://t.me/DigitalChronist Alle unsere Kanäle auf einer Seite, bitte folgt uns auch auf den anderen Plattformen, man weiß nie... https://www.digitaler-chronist.com/alle-unsere-kanaele-auf-einen-blick/ Wenn Ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet... Neue Bankverbindung, bisheriges Konto wurde mit Hinweis auf die AGBs ohne weitere Begründung gekündigt. Bankverbindung: N26 Thomas Grabinger IBAN: DE76 1001 1001 2624 5985 47 BIC: NTSBDEB1XXX Ko-fi https://ko-fi.com/digitalerchronist Mit Apple Pay oder Kreditkarte bei Stripe https://buy.stripe.com/cN229tfIdb749KU288 Bitcoin: 3Mq26ouX6QZAQcyyb79hjPjFcrgENBVBec #DigitalerChronist, #DC #CO2istLeben, #WachAuf, #ausGEZahlt Hintergrund: Eigenproduktion Es handelt sich hierbei um Polit-Satire. Falls sich irgendjemand beleidigt fühlt, bitte ich um Entschuldigung!  Art. 5 III Satz 1 GG, Kunst- und Wissenschaftsfreiheit Meine Oma, 88 Jahre, 1300 € Rente. Gas geht von 170€ auf 835€ im Monat hoch. Einfamilienhaus, selbstgebaut nach dem Krieg. https://twitter.com/Mariposa1893/status/155622687542863872 Facebook: Eine Nutzerin ist am Ende. Statt 210 Euro nun 1157 Euro im Monat. Was soll die #Gasumlage daran jetzt noch ändern? #AmpelMussWeg https://twitter.com/SchmidtSchwerin/status/1556005097850736644 „Demokratiefeinde warten nur darauf, Krisen zu missbrauchen, um Untergangsfantasien, Angst und Verunsicherung zu verbreiten.“ Nancy Faeser warnt in der  @WELTAMSONNTAG vor der Mobilisierung durch Rechtsextreme. https://twitter.com/BMI_Bund/status/1556219339665285125 Medien thematisieren jetzt statt der hausgemachten Krisen die Reaktionen, die sie hervorrufen könnten - und verunglimpfen sie. Nebeneffekt: Die eigentliche Krise tritt in den Hintergrund: Schlimmer als ein drohender Blackout ist der "#Wutwinter". https://twitter.com/MichaelEsders/status/1555831057362075648 Der Staat so: "He, eure Gasrechnung wird zwar unbezahlbar sein und wir wissen noch nicht, ob es im nächsten Winter überhaupt genug davon gibt, aber bleibt friedlich. Wir ruinieren eine ganze Volkswirtschaft, vernichten Hunderttausende Arbeitsplätze, aber wir zeigen Haltung!" https://twitter.com/Unerwartet111/status/1555823025077059584 Früher haben Medien den Dreck aufgedeckt. Heute decken sie ihn & gehen auf die Menschen los, die sie beschützen sollen. Das hier ist kein Journalismus mehr, sondern Systempresse. Wer das nicht erkennt, hat ein ganz anderes Problem. PS: Politiker & Medien kriegen langsam Angst. https://twitter.com/manaf12hassan/status/1555529851649622016 Das ist so lustig: Wer kann sich noch daran erinnern, wie groß die Aufregung unter den Politikern hierzulande war über Ergogans Präsidentenpalst? "Gigantomanie", Größenwahn", und was noch alles. Der hat eine Grundfläche von 40.000 qm. Unser neues Bundeskanzleramt? 52.700 qm. Toll https://twitter.com/ganCheangal/status/1555912159888031744 Monster-Kanzleramt für 600 Millionen Euro:  @Bundeskanzler @OlafScholz lässt das #Bundeskanzleramt in #Berlin vom Umfang verdoppeln und damit zur größten Regierungszentrale der westlichen Welt ausbauen. https://twitter.com/neythomas/status/1555825619279167488 Liebe @tagesthemen, schämt Ihr Euch wenigstens für solch einen grotesken und auch inhaltlich absurden "Steuern sind geil"-Blödsinn? https://twitter.com/AchimSpiegel/status/1556187631926534145

SSMP Motorradpodcast Offroad made in Hannover
TRIAL #2 - Sophia ter Jung

SSMP Motorradpodcast Offroad made in Hannover

Play Episode Listen Later Jul 27, 2022 75:44


Heute habe ich Sophia ter Jung zu Gast! Sophia ist nicht nur beruflich im Offroad-Bereich tätig, sondern auch privat auf eigentlich jeder größeren Trial Veranstaltung Deutschlandweit anzutreffen. Mit mir hat Sie über Ihren Werdegang, die Motivation, Ihre Erfahrungen und über die Marke TRS gesprochen. Und eins lässt sich abschließend sagen: Sophia hat einiges erlebt und erreicht und man darf gespannt sein, was in den nächsten Monaten und Jahren noch so kommen wird. Viel Spaß beim hören und immer schön viel Dreck im Haar, Chris & Nils

Buchkritik - Deutschlandfunk Kultur
Buchkritik: "Das Buch vom Dreck" von Piotr Socha Monika Utnik-Strugala

Buchkritik - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Jul 15, 2022 6:06


Schwab, Sylviawww.deutschlandfunkkultur.de, BuchkritikDirekter Link zur Audiodatei

Radio Giga
Verdrecktes iPhone: So reinigen Profis das Apple-Handy

Radio Giga

Play Episode Listen Later Jul 5, 2022


Zartbesaitete Leser müssen jetzt etwas tapfer sein, wenn sie sich das folgende Video ansehen – kaum zu glauben, wie viel und was für ein Dreck sich mit der Zeit in den Öffnungen des iPhones ansammelt. Nur wie bekommen die Profis dies wieder sauber? Ein Spezialist verrät jetzt mehr und gibt wertvolle Einblicke.