Podcasts about der tod

  • 1,050PODCASTS
  • 1,439EPISODES
  • 36mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Dec 4, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about der tod

Show all podcasts related to der tod

Latest podcast episodes about der tod

Sternstunde Philosophie HD
Susanne Burri – Was der Tod mit unserem Leben macht

Sternstunde Philosophie HD

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 61:10


Krankheiten, Kriege und Katastrophen rücken den Tod in das Bewusstsein. Was bedeutet das für das Leben? Und wie geht eigentlich sterben lernen? Yves Bossart spricht mit der Philosophin Susanne Burri über den Tod, über seine Rolle in der Gesellschaft und über die Sehnsucht nach Unsterblichkeit. Susanne Burri ist Juniorprofessorin für Philosophie an der Universität Konstanz und beschäftigt sich intensiv mit Themen wie Krieg, Tod und Sterblichkeit. Sie glaubt, dass das Nachdenken über den Tod das Leben verbessert. Aber auch, dass man als Gesellschaft den Tod noch immer verdrängen. Bereits der antike Philosoph Epikur sprach von einer «verdrängten Angst vor dem Tod». Welche Folgen diese Verdrängung hat, ob der Tod schlimm ist und ob ein 200-jähriges Leben langweilig ist – darüber spricht Yves Bossart mit der Schweizer Philosophin.

Sternstunde Philosophie
Susanne Burri – Was der Tod mit unserem Leben macht

Sternstunde Philosophie

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 61:10


Krankheiten, Kriege und Katastrophen rücken den Tod in das Bewusstsein. Was bedeutet das für das Leben? Und wie geht eigentlich sterben lernen? Yves Bossart spricht mit der Philosophin Susanne Burri über den Tod, über seine Rolle in der Gesellschaft und über die Sehnsucht nach Unsterblichkeit. Susanne Burri ist Juniorprofessorin für Philosophie an der Universität Konstanz und beschäftigt sich intensiv mit Themen wie Krieg, Tod und Sterblichkeit. Sie glaubt, dass das Nachdenken über den Tod das Leben verbessert. Aber auch, dass man als Gesellschaft den Tod noch immer verdrängen. Bereits der antike Philosoph Epikur sprach von einer «verdrängten Angst vor dem Tod». Welche Folgen diese Verdrängung hat, ob der Tod schlimm ist und ob ein 200-jähriges Leben langweilig ist – darüber spricht Yves Bossart mit der Schweizer Philosophin.

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton
Fleetwood Macs Marschierpulver-Rock

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 3:56


Der Tod der Fleetwood-Mac-Keyboarderin Christine McVie und das deutsche Vorrunden-Aus bei der Fußball-Weltmeisterschaft sind zwei Themen heute im Feuilleton mit Jörg Schieke.

Hintergrund - Deutschlandfunk
Polizei-Ausbildung in NRW - Schießen oder nicht schießen?

Hintergrund - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 18:59


Polizisten haben oft nur Sekunden, um gefährliche Situationen einzuschätzen. Das ist Teil ihrer Ausbildung. Doch funktioniert das auch? Der Tod eines Jugendlichen bei einem Polizeieinsatz in Dortmund hat Fragen aufgeworfen.Von Vivien Leuewww.deutschlandfunk.de, HintergrundDirekter Link zur Audiodatei

Das Thema
Tödlicher Einsatz: Was sich bei der Polizei ändern müsste

Das Thema

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 39:58


Im August wurde der 16-jährige Mouhamed Dramé bei einem Polizeieinsatz getötet. Eine Gefahr für andere war er allerdings zunächst nicht: Er saß nur da und hielt sich sich ein Messer gegen seinen Bauch. Der junge Geflüchtete befand sich offenbar in einer psychischen Ausnahmesituation. Der Einsatzleiter der Polizei gab den Befehl, Pfefferspray gegen ihn einzusetzen, dadurch eskalierte die Situation. Der Tod von Mouhamed Dramé ist leider kein Einzelfall: Zu oft sterben psychisch kranke Menschen bei Polizeieinsätzen. Das ergibt eine SZ-Recherche, an der unter anderem Lena Kampf und Nadja Tausche aus dem Investigativteam beteiligt waren. Im Podcast erzählen sie von ihrer Recherche und erklären, was sich ändern müsste. Die ganze Investigativrecherche können Sie unter diesem Link lesen: https://www.sueddeutsche.de/projekte/artikel/politik/polizei-psychose-tod-dortmund-amsterdam-e311083/ Wir schenken ihnen Lesezeit:** Wenn Sie jetzt ein Jahresabo für 2023 abschließen, lesen Sie bis Ende des Jahres umsonst. Und mit einem SZ-Abo können Sie nicht nur alle Artikel auf SZ.de lesen, sondern auch unsere Podcast-Serien hören, wie zum Beispiel die Mafiaprinzessin oder die Kunst zu stehlen. Sie finden das Angebot unter: **sz.de/lesezeit-podcast

Aktuelle Wirtschaftsnews aus dem Radio mit Michael Weyland

Thema heute:   Todesfall in der Familie: was Angehörige in puncto Versicherungen beachten müssen Es gibt zugegebenermaßen angenehmere Themen, aber es ist sinnvoll, sich damit zu beschäftigen, BEVOR der Fall eintritt. Der Tod eines Familienmitglieds ist immer ein einschneidendes Ereignis, das vor allem die engsten Verwandten emotional stark belastet.Es verwundert nicht, dass viele Angehörige - meist der Ehepartner oder die Kinder - von den nun zwangsläufig anfallenden Formalitäten und Pflichten überfordert sind. Vor allem bei Versicherungsverträgen gibt es aber Fristen, die zwingend eingehalten werden müssen. Die Experten der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) erklären deshalb, worauf hier zu achten ist.Welche Versicherungen enden mit dem Tod?Üblicherweise enden personengebundene Versicherungen mit dem Tod des Versicherten. Dazu zählen Lebens-, Berufsunfähigkeits-, Kranken- und Unfallversicherung. Eine explizite Kündigung ist bei solchen Versicherungen nicht nötig. Allerdings sollten die Versicherungsunternehmen trotzdem informiert werden; um Beitragszahlungen zu stoppen und um etwaige Leistungen ausgezahlt zu bekommen. Viele Versicherungen benötigen dazu eine Kopie der Sterbeurkunde. Die erhalten nur der Ehepartner, Menschen, die mit der verstorbenen Person in gerader Linie verwandt waren oder solche, die ein rechtliches Interesse nachweisen können. Übrigens: Wenn in Versicherungen kein Bezugsberechtigter definiert wurde, fällt diese Summe in den Nachlass und geht auf die Erben über.Welche Versicherungen laufen weiter?Sachgebundene Versicherungen laufen nach dem Todesfall meistens weiter. Das liegt daran, dass sich der Schutz nicht auf die Person, sondern auf eine Sache bezieht. Bestes Beispiel: das Auto. Sofern es nicht mehr benötigt wird, muss es zunächst abgemeldet werden. Erst dann kann die Versicherung gekündigt werden, ein außerordentliches Kündigungsrecht besteht nicht. Bei der Hausratversicherung endet das Versicherungsverhältnis zwei Monate nach dem Tod, wenn nicht spätestens zu diesem Zeitpunkt ein Erbe die Wohnung in derselben Weise nutzt wie der vorherige Versicherungsnehmer. Bei der Haftpflichtversicherung stellt sich als Erstes die Frage, ob es sich um einen Einzelvertrag oder eine Familienversicherung handelt. Ein Vertrag für eine Einzelperson endet mit ihrem Tod. Gezahlte Beiträge werden anteilig zurückerstattet. Dabei ist es wichtig, den Versicherer umgehend über das Ableben zu informieren. Denn: Mit dem Tag der Meldung wird auch die Rückzahlungssumme berechnet.Übrigens:Kontoauszüge (der vergangenen zwölf Monate) helfen, einen Überblick zu gewinnen, für welche Versicherungen Geld abgebucht wurde. Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:

Wort zum Tag
25. November 2022: „Der Tod und das Fahrrad“

Wort zum Tag

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022


Johanna Vering, Langenberg, Katholische Kirche: Mit dem Lastenfahrrad zur letzten Ruhe

5 Minuten vor dem Tod - Der Kriminalpodcast | True Crime
75 - Bis dass der Tod uns scheidet

5 Minuten vor dem Tod - Der Kriminalpodcast | True Crime

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 52:48


"Meine Frau ist tot." Mit diesen Worten meldet sich ein Mann im September 2009 bei der Polizei in Nordrhein-Westfalen. Hinter diesem Tötungsdelikt steckt eine lange Vorgeschichte und viel Leid. TW: In dieser Folge geht es viel um häusliche Gewalt, wenn euch das Thema belastet, hört lieber eine andere Podcastfolge. Hilfsangebote bei häuslicher Gewalt: Die Polizei: 110 Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 08000 116 016 Das Opfertelefon des Weißen Ring: 116 006 Frauenhäuser in eurer Nähe Alle Folgen und noch mehr Infos in der ARD-Audiothek und unter: www.kriminalpodcast.de Ein Podcasttipp noch von uns: Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25.11. und der Orange Week sprechen auch Eko Fresh und Sarah Bora in im COSMO Podcast Fresh Family über häusliche Gewalt, die Sarah selbst erlebt und überwunden hat. Heute setzt sie sich ein, um andere Frauen aufzuklären und zu empowern. Hört gerne rein! https://www.ardaudiothek.de/episode/fresh-family-eko-fresh-und-sarah-bora-mit-rap-job-und-familie/fresh-family-schau-nicht-weg-sarah-und-eko-ueber-haeusliche-gewalt/ard/12112935/ +++ Zeitstempel: (00:00) Zwei Fälle - ein Motiv. Warum zwei Frauen getötet wurden und ihre Hintergründe. (27:30) Justizexpertin Elena - Welche Hilfsangebote es gibt und was wir tun können, wenn wir Fälle von häuslicher Gewalt mitbekommen. (37:56) Die Nachbesprechung - Das sind unsere Gedanken zu diesem Fall. +++ Dieser Podcast ist seit dem 09.12.2020 ein Podcast von DASDING vom SWR.

VertriebsFunk – Karriere, Recruiting und Vertrieb
#710 Du bist mittendrin: Die Vertriebs Revolution (live)

VertriebsFunk – Karriere, Recruiting und Vertrieb

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 34:11


VertriebsFunk Episode 710: Du bist mittendrin: Die Vertriebs Revolution (live) Der Vertrieb im deutschen Mittelstand hat sich seit 50 Jahren nicht verändert. Die guten alten Zeiten im Vertrieb Ja - im Vertrieb hat es die tatsächlich gegeben. Alles war einfach und überschaubar. Kunden waren treu. Sie schickten brav ihre Anfragen und pünktlich ihre Folgeaufträge. Wettbewerber waren nett. Verkäufer waren  vor allem Auftrags-Annehmer und Kundenkuschler. Technisch war die größte Neuerung ein CRM System, meist kaum genutzt. Der Vertrieb im deutschen Mittelstand hat sich seit 50 Jahren nicht verändert. Dafür geht es jetzt umso schneller, denn nicht nur die Märkte und Gepflogenheiten sind im Umbruch, auch die Art, wie wir verkaufen, verändert sich radikal. Ich habe vier Bereiche ausgemacht, in denen eine Revolution durch den Sales fegt: Hybrider Vertrieb: Es finden bereits jetzt mehr Kundengespräche in digitalen Videocalls online statt als vor Ort. Noch vor wenigen Jahren in vielen Unternehmen unvorstellbar und unerwünscht. Der Tod der Amateur Verkäufer: Immer mehr Unternehmen setzen auf einen Vertrieb, der perfekt- organisiert- strukturiert- trainiert und- geführt wird.Amateur Mannschaften werden in der neuen “Sales Champions League” keine Chance mehr haben. Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning: Viele Studien gehen davon aus, dass in den nächsten drei bis vier Jahren ca. 40 Prozent der heute manuellen Vertriebstätigkeiten automatisiert werden. Viele Unternehmen unterstützen ihren Vertrieb heute schon massiv mit KI über den gesamten Sales-Prozess. Social Selling: Aufbau und Pflege von Kundenbeziehungen über Plattformen wird großen Einfluss haben über die Art wie wir Vertrieb machen. Wikipedia: Eine Revolution ist ein grundlegender und nachhaltiger struktureller Wandel eines oder mehrerer Systeme, der meist abrupt oder in relativ kurzer Zeit erfolgt. Er kann friedlich oder gewaltsam vor sich gehen. Genau das passiert genau jetzt im Vertrieb und ich sage dir, wie du zu den Gewinnern dieser Revolution gehörst. Keywords: #Vertrieb #vertriebsrevolution #nxtlvlsales #vertriebsfunk   Ausgewählte Links zu dieser Episode

Vom Leben und vom Loslassen | Der Podcast über das Sterben, den Tod, die Liebe und das Leben

Du fühlst dich überfordert vom Leben und weißt nicht wie es weiter gehen soll? Du steckst fest in deinem Gedankenkarusell und kommst nicht weiter? Dann wird dir diese kleine aber feine Meditation helfen, dich wieder neu auszurichten und deinen Fokus zu verändern. Lass dich tragen und hab viel Freude beim Zuhören. Alles Liebe, 
Melanie

Hoffnungswort - Predigten von Pfarrer Andreas Roß

Der Tod begegnet uns auf den ersten Blick als erbarmungslose Endstation. Aber wir Christen haben eine Zukunft über den Tod hinaus. Weil Christus uns fest in seiner Hand hält und niemanden aufgibt. Eine Predigt zum Ewigkeitssonntag.

Podcasts | Weltenfunk
RT #126 – Der Tod verANDORt Dich

Podcasts | Weltenfunk

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022


Über Fäden, die niemals lose waren. Der Beitrag RT #126 – Der Tod verANDORt Dich erschien zuerst auf Weltenfunk.

Radio Tatooine - ein deutscher STAR WARS Podcast
RT #126 – Der Tod verANDORt Dich

Radio Tatooine - ein deutscher STAR WARS Podcast

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022


Über Fäden, die niemals lose waren. Der Beitrag RT #126 – Der Tod verANDORt Dich erschien zuerst auf Weltenfunk.

Dritte Halbzeit
Schottisch halbhoch mit Ancillo Canepa

Dritte Halbzeit

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 82:12


In der Dritten Halbzeit wird über den Schweizer Fussball diskutiert. Wann welche Themen besprochen werden:00:04:16 Der Tod der Playoffs00:09:31 BSC Young Boys00:19:52 Servette00:25:11 FC St. Gallen00:40:07 FC Basel00:52:16 FC Luzern00:56:15 Grasshoppers01:03:41 FC Sion01:09:14 FC Winterthur01:14:53 FC ZürichWollen Sie keine Ausgabe mehr verpassen? Schreiben Sie sich hier in unsere Mailingliste ein. Sie werden benachrichtigt, sobald eine neue Folge verfügbar ist. Und wir schicken Ihnen zusätzlich Links zu Texten oder Videos aus dem Fussball, die uns zuletzt beschäftigt haben. Anregungen, Fragen und Kritik gerne via Instagram an dritte.halbzeit.podcast oder via Twitter an @razinger

Fluency TV Alemão
Mehr als 3 Tausend Twitter-Mitarbeiter entlassen, brasilianischer Tourist in Argentinien vom Eis erdrückt und der Tod von Aaron Carter - Fluency News Alemão

Fluency TV Alemão

Play Episode Listen Later Nov 12, 2022 11:29


LISTA DE ESPERA | INSTAGRAM | PLAYLIST FLUENCY NEWS Neste episódio, você vai ficar por dentro da demissão em massa no Twitter, sobre o triste fim do homem que viajava a américa latina com sua gata de estimação e também sobre a morte precoce do Aaron Carter. Los geht's! LINK DO MATERIAL DE APOIO DO fluencytv.com LINK PARA ACESSO AO MEMHACK Diese Episode wurde von Rebeca Pereira und Hudson Kleinbing geschrieben.

LANZ & PRECHT
AUSGABE ZWEIUNDSECHZIG

LANZ & PRECHT

Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 48:43


Was darf ziviler Ungehorsam? Der Tod einer Radfahrerin, deren Rettung sich durch eine Straßenblockade von Klimaaktivisten verzögert haben könnte, löste in den vergangenen Tagen eine breite Debatte über die Regeln zivilen Ungehorsams aus. Wie weit darf öffentlicher Protest, wenn er der „guten Sache“ dient, gehen? Und wo liegen die juristischen und moralischen Grenzen? Darüber diskutieren Lanz und Precht in dieser Ausgabe.

Meanwhile in Mitte
Unsere schlimmste Woche

Meanwhile in Mitte

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 70:50


Der Tod unserer Katze Katie, Union Berlin und der große Krypto Crash

Serienjunkies Podcast
The Handmaid's Tale 5x01 - 5x04: June versus Serena

Serienjunkies Podcast

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 78:22


Praise be; denn heute startet die fünfte Staffel der dystopischen Dramaserie "The Handmaid's Tale“ auf MagentaTV. Wie geht es weiter nach dem fulminanten Ende der vierten Staffel, in der June (Elisabeth Moss) und ihr weibliches Killer-Kommando zugeschlagen haben? Gegenspielerin Serena (Yvonne Strahovsky) hat zusätzlich mit anderen Konflikten zu kämpfen, während Tante Lydia (Ann Dowd) eine äußerst aufmüpfige neue Handmaid betreuen muss.In der Podcast-Sonderfolge sprechen Christiane Attig und Hanna Huge über die ersten vier Episoden, die zum Start zur Verfügung stehen. Immer donnerstags kommt eine neue Folge hinzu und am 22. Dezember erscheint die neue Podcastepisode zur großen Finalbesprechung.Am Ende der Episode, hört ihr auch noch eine kleine Botschaft von Mayday, wie es mit der Ausstrahlung der sechsten Staffel aussieht.Wir danken unserem Sponsor MagentaTV: www.telekom.de/the-handmaids-tale(c) 2022 MGM Television Entertainment Inc. and Relentless Productions LLC. All Rights Reserved.0:00:00 Vorgeplänkel0:01:30 Was bisher geschah. 0:02:15 Der Tod von Fred und ist June unsolidarisch?0:08:30 Emily?0:11:00 June stellt sich und der Finger0:14:00 Nick und Rose in Gilead0:16:00 Serena, Leichenschauhaus und June mit Baby Nicole0:22:00 Episode 2 - June und Moira0:26:30 Serena in Gilead am Flughafen0:28:00 Janine und Esther0:34:00 Serena und Lawrence0:36:00 Die Beerdigung und das Ballett 0:42:00 Episode 3 - Camp Mayday0:44:00 Nick und June telefonieren0:46:00 Aunt Lydia und das Krankenhaus0:48:00 Das Dinner0:50:00 Serena und Tuello 0:54:00 Episode 4 - Spielplatz und Therapie0:59:00 Dear Offred und Botschaft 1:02:00 Luke und June1:05:00 Serena1:08:00 Lydia Janine und FazitChristiane auf Twitter: https://twitter.com/christianeattigHanna auf Twitter: https://twitter.com/HannaHuge Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

keepmywords - Predigten - Sermons
Der Tod ist im Topf, Mann Gottes! - Wähle doch das Leben! - Sven Fricke

keepmywords - Predigten - Sermons

Play Episode Listen Later Nov 9, 2022 29:09


Sprichwörter 27;5 Besser Zurechtweisung, die aufdeckt, als Liebe, die verheimlicht. Du möchtest über den Dienst von keepmywords auf dem Laufen bleiben,- dann abonniere hier den offiziellen Telegram-Kanal von keepmywords. Hier findest Du aktuelle Verkündigungen, Glaubensimpulse, Gebetsanliegen, anstehende Termine etc. https://t.me/keepmywords_official keepmywords auf Instagram als keepmywords_official… https://www.instagram.com/invites/contact/?i=kq1zuen2ajlm&utm_content=oan4crj Du möchtest auf die gehörte Botschaft reagieren,- hier hast du Gelegenheit dazu… https://keepmywords.de/https/-/keepmywords/deine-antwort-auf-die-botschaft/ Wenn du die Arbeit von keepmywords finanziell unterstützen möchtest kannst du das ganz einfach hier tun https://www.paypal.com/donate?hosted_button_id=HRYTZYJLDADNY Oder auch gerne per Banküberweisung: Empfänger: Sven Fricke, 27574 Bremerhaven IBAN: DE 1829 2657 4702 1302 9700 BIC: (SWIFT) GENODEF1BEV Bank: Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland, Hindenburgstr. 6-10, 27616 Beverstedt (Für weitere Infos bitte auch die Hinweise auf https://www.keepmywords.de/Spenden/ beachten) Danke! Da die YouTube-Zensurkeule auch unserem Kanal schon oft Schläge versetzt hat, findest du dieses und alle anderen Videos von uns jetzt auch auf unserem Ausweich-Alternativ-Kanal auf Odysee unter: https://odysee.com/@keepmywords:f Für unsere Jüngerschaftsschul-Lektionen sind die PDF-Konzepte kostenlos auf https://keepmywords.de/jss/ verfügbar. Viele weitere Predigten für unterwegs auf dem Smartphone und zum Download auf http://keepmywords.de Predigten als Podcast... Für Apple: https://itunes.apple.com/de/podcast/keepmywords-predigten-sermons/id1228534311?mt=2 Für Android: http://www.podcast.de/podcast/621817 keepmywords auch auf Spotify: https://open.spotify.com/show/4DWhHuwR4KgybQYImsxYOG Du möchtest mit uns in Kontakt treten, uns eine Nachricht oder einen Gruß hinterlassen,- nutze dazu am besten unser Kontaktformular unter https://keepmywords.de/Kontakt/ Botschaft vom 07.07.2022 …:::keepmywords:::… © keepmywords int. Lehr, Missions u. Hilfsdienst, 27568 Bremerhaven

Alleinerziehend mit Mann - Der Podcast
#74 Der Tod des eigenen Kindes - von Grau zu Bunt - Im Interview mit Ulla und Robert Gschwandtner

Alleinerziehend mit Mann - Der Podcast

Play Episode Listen Later Nov 4, 2022 65:11


Der Tod des eigenen Kindes - von Grau zu Bunt - Im Interview mit Ulla und Robert Gschwandtner Es ist das Schrecklichste, was einem als Eltern widerfahren kann. Dein eigenes Kind stirbt. Dies wurde 2016 für Ulla und Robert zur unfassbaren Realität. Ihre Tochter Emilia starb völlig unerwartet mit nur 14 Monaten in Ullas Armen. Von einem auf den anderen Tag ist nichts mehr, wie es war. In diesem wertschätzenden, sehr emotionalen und ehrlichen Interview erzählen Ulla und Robert von ihrer Tochter Emilia und wie ihre Welt nach ihrem Tod erst stillstand und sich dann neu sortiert hat. Denn Ulla und Robert begleiten heute andere verwaiste Eltern. Sie schaffen Verbindungen, Räume für Trauer und Trauernde. Wovon wir alle profitieren können: Mit ihrer offenen Kommunikation helfen sie Menschen, mit der Hilflosigkeit umzugehen. Wir sprechen viel über das Thema Ratschläge und Tipps. Dieses Thema ist so wichtig. Warum? Das hörst du in der Podcastfolge #30 "Die Bedeutung von Ratschlägen". Links zur Podcast-Folge : Homepage: www.von-grau-zu-bunt.com Buch - Amazon: https://amzn.to/36iCNFn Facebook: Gruppe ausschließlich für verwaiste Eltern: VON GRAU ZU BUNT - Begleitung nach dem Tod deines Kindes - https://www.facebook.com/groups/728743854375287 Seite: VON GRAU ZU BUNT - Begleitung nach dem Tod deines Kindes https://www.facebook.com/vongrauzubunt Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCMtLxfRcDaA1uUugvLuaQOA Insta: https://www.instagram.com/von.grau_zu.bunt/ bzw. von.grau_zu.bunt Sei die Liebe deines Lebens - mit Ellen LutumLiebe ist immer die Antwort - und zwar die Liebe zu dir selbst. Meine Überzeugung ist, dass wir, wenn wir uns selber lieben und wertschätzen, auch liebend und wertschätzend mit anderen Menschen umgehen. Also anstatt zu jammern oder über andere Menschen zu meckern, ist mein Weg, sich gut um sich selber zu kümmern. Das bedeutet unter anderem sich selber gegenüber Ehrlich zu sein und die Verantwortung für das eigene Wohlbefinden zu übernehmen. Es gibt viele Punkte, die uns auf dieser Reise zu uns selber begegnen. Und über diese spreche ich in diesem Podcast. Lässt du dich darauf ein, die Liebe deine Lebens zu werden? Meine Bücher: Infos und Bezugsquellen Kontakt: ellen@ellenlutum.de Selbstliebe Impulse: www.ellenlutum.de Inspiration: https://www.instagram.com/ellen_lutum/

Inside Austria
Die Red-Bull-Saga (1/3): Wie Mateschitz ein Imperium schuf

Inside Austria

Play Episode Listen Later Oct 29, 2022 30:31


Der Tod von Dietrich Mateschitz hat weit über Österreichs Grenzen hinaus für Schlagzeilen gesorgt. Der 78-jährige gebürtige Obersteirer ist einer schweren Krankheit erlegen. Seinen Namen verbinden die meisten spontan mit dem Energydrink Red Bull – doch Mateschitz war kein gewöhnlicher Getränkevermarkter. Der Chef des Red-Bull-Konzerns hat auch Fußballklubs besessen, Athleten aus der Stratosphäre springen lassen und sich sein eigenes Medienimperium aufgebaut. Dietrich "Didi" Mateschitz galt als brillanter Geschäftsmann – sorgte aber mit seinen gesellschaftspolitischen Ansichten und wirtschaftlichen Entscheidungen immer wieder für Empörung und Skandale. In dieser und den zwei nächsten Folgen von Inside Austria beschäftigen wir uns mit dem umstrittenen Milliardär und seinem Imperium. Wir schauen uns an, wie Mateschitz im Sport und in der Medienwelt so einflussreich wurde – und blicken auch auf die dunklen Seiten seines Erfolges. In dieser ersten Folge beginnen wir ganz am Anfang: mit seinem Aufstieg vom Lehrerkind zum Milliardär. Wir wollen wissen, wo Mateschitz herkam und wie er zum erfolgreichen Unternehmer wurde. Wir fragen, wie der Energydrink weltweit so populär geworden ist, und wir werfen einen Blick auf das komplizierte Firmengeflecht hinter Red Bull.

Bayerisches Feuilleton
Der Tod und die letzte Reise - wenn der Boandlkramer kummt

Bayerisches Feuilleton

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 53:17


Totenriten zu Allerheiligen: Dem modernen, mobilen, digitalen, gehetzten Menschen passt der Tod nicht - weil er ausbremst. Und das ja endgültig. Früher machten Riten den Abschied leichter. Wie wir dem Tod in Zukunft begegnen werden? Harald Grill beschäftigt sich mit den vielen Facetten der "letzten Reise".

ETDPODCAST
Nr. 3619 Österreich – Tod nach Booster mit BioNTech – Ermittlungen eingestellt

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Oct 15, 2022 2:57


Der Tod eines 20-jährigen jungen Mannes nach einer Booster-Impfung mit dem BioNTech-Präparat hatte in der Steiermark die Staatsanwaltschaft beschäftigt. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

B5 Reportage
Mahsa Amini: der Code-Name für eine neue Revolution im Iran?

B5 Reportage

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 21:44


Der Tod der 22-jährigen Mahsa Amini hat im Iran eine gewaltige Protestwelle ausgelsöt. Immer mehr Menschen gehen auf die Straßen, fordern das Regime heraus. Die Demonstranten zeigen Entschlossenheit und Durchhaltevermögen. Noch. Karin Senz über die Frage, ob Masha Amini der Code-Name für eine neue Revolution im Iran werden könnte.

Die Spur der Täter - Der True Crime Podcast des MDR
Die Giftmörderin (1) – Der Tod des Ehemanns

Die Spur der Täter - Der True Crime Podcast des MDR

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 28:11


Als Annelie König eines Morgens aufsteht, liegt ihr Mann tot in seinem Arbeitszimmer auf dem Boden. Der Obduktion zufolge starb er auf nichtnatürliche Weise. Doch Zeichen für ein Fremdverschulden gibt es zunächst nicht.

omnibus fm
Sitze

omnibus fm

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 34:13


Über Massagesitze, Gartenstühle und OrthopädieAuch schlimm: Der Tod von Isadora Duncan Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Das Politikteil
Aufstand der Frauen – was treibt die Proteste im Iran?

Das Politikteil

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 60:13


Der Tod einer jungen Frau hat den Iran in Aufruhr versetzt. Seit Tagen gibt es heftige Proteste gegen das herrschende Regime, überall verbrennen Frauen ihre Kopftücher, schneiden sich öffentlich die Haare ab, tanzen auf den Straßen. Das System schlägt brutal zurück, schon jetzt ist von vielen Toten die Rede. Darüber sprechen Tina Hildebrandt und Heinrich Wefing diese Woche in "Das Politikteil", dem politischen Podcast von ZEIT und ZEIT ONLINE. Wir fragen: Wer ist Mahsa Amini, die junge Frau, deren Tod die Demonstrationen ausgelöst hat? Warum entlädt sich gerade jetzt so viel Frust und Zorn, warum haben die Menschen keine Angst mehr? Und könnte der Aufstand der Frauen wirklich zu echten Veränderungen in dieser theokratischen Diktatur führen? Zu Gast in "Das Politikteil" ist Lea Frehse, die Mittelost-Korrespondentin der ZEIT. Sie erklärt die Motive der protestierenden Menschen, das religiös geprägte Herrschaftssystem, die wachsende Macht der Hardliner und sagt: "Es geht bei den Protesten nicht darum, wie eng ein Kopftuch geschlungen werden soll, sondern um den Grundsatz: 'Wir wollen als Volk nicht gegängelt werden.'" Im Podcast "Das Politikteil" sprechen wir jede Woche über das, was die Politik beschäftigt, erklären die Hintergründe, diskutieren die Zusammenhänge. Immer freitags mit zwei Moderatoren, einem Gast – und einem Geräusch. Im Wechsel sind als Gastgeber Tina Hildebrandt und Heinrich Wefing oder Ileana Grabitz und Peter Dausend zu hören.

NZZ Akzent
Iran: Warum Mahsa Amini sterben musste

NZZ Akzent

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 15:51


Der Tod der jungen Kurdin Mahsa Amini bringt in Iran die Massen auf die Strasse. Dabei hatte sich die 22-Jährige nie politisch betätigt, sagt die Korrespondentin Inga Rogg im Podcast. Jetzt wird sie zum Symbol einer wütenden iranischen Gesellschaft. Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/wer-war-mahsa-amini-die-ermordete-22-jaehrige-iranerin-ld.1704668 Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentab

Corso - Deutschlandfunk
Tod von Mahsa Amini - Exiliranische Künstlerinnen und Künstler protestieren

Corso - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 5:15


Der Tod der 22-jährigen Mahsa Amini im iranischen Polizeigewahrsam hat besonders bei jungen Iranerinnen und Iranern zu großer Entschlossenheit geführt, sich gegen das Regime zu stellen. Auch international und im Internet entsteht eine Protestkultur.Buhre, Franziskawww.deutschlandfunk.de, CorsoDirekter Link zur Audiodatei

Thilo Mischke - Uncovered Podcast
Gesellschaft: Proteste im Iran - „Hier geht es um grundlegende Menschenrechte“

Thilo Mischke - Uncovered Podcast

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 45:00


Der Tod der 22-Jährigen Mahsa Amini hat im Iran eine Welle von Protesten ausgelöst. Vor ca. einer Woche wurde die junge Frau wegen ihres Kleidungsstils von der Sittenpolizei festgenommen. Was genau nach ihrer Festnahme geschehen ist, ist unklar. Klar ist nur, dass Mahsa ins Koma fiel und anschließend im Krankenhaus starb. Mit der Iran-Korrespondentin Katharina Willinger spricht Thilo über die Hintergründe des Vorfalls, über das politische System des Iran und über die andauernden Proteste. Das iranische Regime geht mit brutaler Härte gegen die Aufstände vor. Das Ergebnis: Mehrere Dutzend Tote. Können die Proteste zu einem Systemwechsel führen? Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/AllesmussRaus

Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah
ZOOM - 24. September 2022 Der Tod des William Lawes

Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 8:21


Alle Menschen müssen sterben. Komponisten machen da keine Ausnahme, und für gewöhnlich tun sie das, wie andere Menschen auch, daheim in ihren Betten. Einige wenige aber nicht: Anton Webern zum Beispiel - den erschoß 1945 aus Versehen ein amerikanischer Besatzungssoldat, als er vor dem Haus eine Zigarette rauchte. Unser heutiges ZOOM begibt sich in einen Krieg, der viel weiter zurückliegt, den englischen Bürgerkrieg, der von 1642 bis 1648 dauerte, und auf die Spuren eines Komponisten, der in diesem Krieg fiel. Sein Name: William Lawes.

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova
Trauern - Wie wir in Freundschaften Trost spenden können

Ab 21 - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 18:12


Der Tod geliebter Menschen hinterlässt Spuren– in Familien und auch in Freundeskreisen. Stephi spricht über ihre Erfahrung nach dem Tod ihres Verlobten. Jennifer Otte berichtet von ihrer Arbeit als Trauerbegleiterin und ihren Weg dahin. Hier findest du Hilfe: Eine erste Anlaufstelle ist die Telefonseelsorge. Sie ist rund um die Uhr besetzt. Du kannst kostenfrei unter 0800 - 111 0 111 oder 0800 - 111 0 222 anrufen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, per Chat oder Mail Beratung in Anspruch zu nehmen. **********Ihr hört in der Ab 21:00:00:50 - Stephi, Podcasterin, hostet "Ich bin hier und du bist tot"00:09:24 - Jennifer Otte, Trauerbegleiterin**********Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:Trost: Wie wir helfen können, wenn Freunde trauernTod der Mutter: Eva muss richtig trauern lernenLoslassen: Wie wir auf Abschiede klarkommen**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und YouTube.**********Meldet euch!Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852.Wichtig: Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

Die Korrespondenten in Washington
Washington-Podcast: Die USA und die Queen

Die Korrespondenten in Washington

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 25:25


Der Tod von Queen Elizabeth II beschäftigt auch viele Menschen in den USA. Auf vielen US-amerikanischen TV Sendern kann man seit Tagen jeden einzelnen Schritt des Zeremoniell in Großbritannien live mitverfolgen. Grund genug für die Claudia Sarre und Florian Mayer aus dem Studio Washington mit Peter Mücke aus dem Studio New York mal über das Verhältnis der USA und Kanada über das Verhältnis zur britischen Monarchie zu reden - schließlich ist der britische Thron das Staatsoberhaupt Kanadas und die Historie, die die Krone mit den USA verbindet nicht ganz unproblematisch.

Faszination Jesus - Podcast mit Dr. Johannes Hartl

Der Tod der langjährigen britischen Monarchin hat die Welt erschüttert. Warum beschäftigt und dieses Ereignis so? Und warum gibt es überhaupt noch Monarchien?

4x4 Podcast
«Die Gebietsgewinne gaben vielen Ukrainern die Hoffnung zurück»

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 25:50


Innerhalb weniger Tage hat die ukrainische Armee grosse Gebiete im Osten des Landes zurückerobert. Viele Menschen in der Ukraine hat das sehr überrascht, sagt die Journalistin Silke Diettrich im Gespräch.  Weitere Themen: * (08:24) Strom sparen ist eines DER Themen aktuell. Auch über mögliche Stromausfälle wird hierzulande schon diskutiert. Aber wie lebt es sich eigentlich mit regelmässigem Strommangel? Das weiss unsere ehemalige Nahost-Korrespondentin Susanne Brunner, die das fast täglich erlebte. * (13:28) Der Tod der Queen und Hongkong: Wie man in der ehemaligen Kolonie um die Monarchin trauert und wie China damit umgeht. * (19:20) Der Tod der Queen und Jamaika: Manche im Land wünschen sich, dass sich Jamaika löst vom Vereinigten Königreich - der Tod der Queen hat nun diese Kräfte befeuert.

Fluency TV Alemão
Der Tod von Königin Elisabeth II., Harry Styles hat vielleicht Chris Pine angespuckt und Frau erhält versehentlich mehr als 37 Millionen R$ und gibt alles sofort aus - Fluency News Alemão

Fluency TV Alemão

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 12:34


LISTA DE ESPERA | INSTAGRAM | PLAYLIST FLUENCY NEWS No episódio de hoje vamos falar de Harry Styles e a possível “cuspida” que teria dado em Chris Pine. Também vamos ouvir a história da mulher que, por engano, recebeu o que equivaleria a mais de 37 milhões de reais. Além disso, discutimos o fim do reinado mais longo da monarquia britânica. Bereit? MATERIAL DE APOIO DO fluencytv.com

Kontinent
Neuer Monarch, alte Brexit-Probleme – Großbritannien ringt um die Zukunft

Kontinent

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022


Der Tod von Königin Elisabeth II. trifft Großbritannien in einer Zeit der politischen und wirtschaftlichen Krise. Mit Liz Truss erhält das Land zum dritten Mal in sechs Jahren eine neue Regierungsspitze. Dazu kommen Inflation und Brexit-Folgen.

Fake Busters
Der mordende Pädophilenring 2/2: Der Tod von Jeffrey Epstein

Fake Busters

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 22:54


Eine Vereinigung von Kinderschändern, die im Untergrund agiert, Kinder entführt und Mitwisser tötet. Das sind die Grundpfeiler der Verschwörungstheorie, über die wir heute sprechen. Diese Theorie verbindet so viele andere, wie sonst keine und das, obwohl sie erst vor rund fünf Jahren entstanden ist. Begonnen hat alles, mit dem Suizid von Linkin Park Frontman Chester Bennington im Juli 2017. Und auch diesmal werden wir viele prominente Namen hören, denn hinter dem Tod des Musikidols sollen hochkarätige Menschen stecken. Was ist dran an dieser These und warum wurde angeblich auch Sexualstraftäter Jeffrey Epstein Opfer dieser Vereinigung? Die Fake Busters tauchen erneut in die Tiefen des Internets ab und suchen nach Zusammenhängen. Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu... Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

SRF Börse
Börse vom 12.09.2022

SRF Börse

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 2:16


Der Tod der Queen bewegt die Menschen – und er bewegt Aktienkurse. Banknoten-Herstellerin De La Rue hat innert weniger Tage 15 Prozent an Wert gewonnen, Anleger hoffen auf einen Grossauftrag. Vorerst wohl vergeblich, sagt SRF-London-Korrespondent Michael Gerber. SMI: +0.8%

Studio 9 - Der Tag mit ... - Deutschlandfunk Kultur
Der Tag mit Brigitte Fehrle - Wie relevant ist der Tod der Queen wirklich?

Studio 9 - Der Tag mit ... - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 10, 2022 31:05


Der Tod der Queen bestimmt auch hierzulande die Medien. Manche fragen sich schon: Liegt Deutschland eigentlich in Großbritannien? Ist dieses Maß an Berichterstattung legitim? Unter anderem darüber sprechen wir mit der Journalistin Brigitte Fehrle.Moderation: Axel Flemmingwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ...Direkter Link zur Audiodatei

Der Tag - Deutschlandfunk
Der Tag - Trauer und Politik

Der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 25:24


Der Tod der Queen markiert das Ende einer Ära. Nur was genau das für eine Ära war, darüber gehen die Meinungen auseinander. Da wird viel gedeutet, viel interpretiert. Christine Heuer ordnet das ein. Außerdem: Robert Habeck und seine Energie-Minister-Kollegen beraten in Brüssel. Gelingt es der EU, die Preise für Strom und Gas zu drücken? Klaus Remme analysiert ein wichtiges Treffen kurz vor dem Beginn der Heiz-Periode.Von Tobias ArmbrüsterDirekter Link zur Audiodatei

ETDPODCAST
Nr. 3470 Die Queen ist tot – Erschütterung und Trauer in aller Welt

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 8:24


„Wir sind in tiefer Trauer um einen geschätzten Souverän und eine vielgeliebte Mutter“, teilte der neue britische König Charles III mit. Der Tod der Queen ruft weltweit Erschütterung und Trauer hervor. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah
ZOOM: Der Tod des Komponisten Albéric Magnard

Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah

Play Episode Listen Later Sep 3, 2022 8:05


Das Wetter muss spätsommerlich heiter gewesen sein in diesen Tagen, damals, Anfang September des Jahres 1914, und die meisten Menschen hätten zu diesem Zeitpunkt wohl noch nicht geglaubt, dass der Krieg, der wenige Wochen zuvor begonnen hatte, einmal der Erste Weltkrieg genannt werden würde. Später verblutete die Jugend des Kontinents auf den Schlachtfeldern. Die deutschen Maler August Macke und Franz Marc etwa. Unter den ersten Künstlern, die dem Gemetzel zum Opfer fielen, war am 3. September 1914 der französische Komponist Albéric Magnard. Ein ZOOM über einen ungewöhnlichen Musiker und sein ungewöhnliches Ende.

FAZ Podcast für Deutschland
Militärexperte Rotte: „Dass Russland die NATO angreifen könnte, ist lächerlich“

FAZ Podcast für Deutschland

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 37:00


Zur aktuellen Situation im Ukraine-Krieg, einer möglichen Gegenoffensive der ukrainischen Streitkräfte und der Widerstandskraft des russischen Militärs sprechen wir mit dem Politikwissenschaftler Ralph Rotte. Außerdem: Der Tod von Michail Gorbatschow und das EU-Außenministertreffen in Prag.

Presseschau - Deutschlandfunk
31. August 2022 - Die internationale Presseschau

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 8:58


Der Tod des letzten Präsidenten der Sowjetunion und Friedensnobelpreisträgers Michael Gorbatschow ist das Hauptthema in den Kommentaren weltweit.www.deutschlandfunk.de, Internationale PresseschauDirekter Link zur Audiodatei

Info 3
«Was Putin macht, ist Gegenteil von dem, was Gorbatschow wollte»

Info 3

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 13:55


Der Tod des ehemaligen sowjetischen Staatschefs Michail Gorbatschow beschäftigt rund um den Globus. Auch in der Schweiz. Der ehemalige Zürcher Nationalrat Roland Wiederkehr hat ihn persönlich gekannt. Putins politische Ideologie stehe jener von Gorbatschow diametral entgegen, sagt Wiederkehr. Weitere Themen: Der Bundesrat will am Mittwoch seine Energiesparkampagne vorstellen. Bis zu 15 Prozent sollen so eingespart werden – auf freiwilliger Basis. Spitzt sich die Lage zu, will der Bundesrat den Strom- und Gas-Verbrauch jedoch mit Vorschriften und Verboten einschränken – auch für Private. Die rechtliche Grundlage dazu ist klar. Die Voraussetzungen für einen entsprechenden Eingriff müssen jedoch gegeben sein. Der Gastronomie fehlt seit der Corona-Krise das Personal. Viele Servicemitarbeitende haben sich neu orientiert. Im Kanton Basel-Stadt hat der Wirteverband nun einen Kurs für Quereinsteiger organisiert. So soll Wirtinnen und Wirten geholfen werden, wieder mehr Personal zu finden.

Eine Stunde History  - Deutschlandfunk Nova
Königin der Herzen - Der Tod von Lady Diana

Eine Stunde History - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 44:07


Vor 25 Jahren, am 31. August 1997, erlag Diana Spencer den Verletzungen, die sie sich bei einem Unfall in einem Pariser Autotunnel zugezogen hatte. Lady Di war von 1981 bis 1996 die erste Ehefrau des britischen Thronfolgers Prinz Charles, der sie mit seiner langjährigen Geliebten Camilla Parker Bowles allerdings eine lange Zeit betrogen hatte. **********Ihr hört in dieser "Eine Stunde History":01:35 - Deutschlandfunk-Nova-Geschichtsexperte Matthias von Hellfeld blickt zurück auf einige der Skandale im britischen Königshaus06:10 - Deutschlandfunk-Nova-Reporterin Kristin Mockenhaupt blickt zurück auf den Tod von Diana Spencer am 31. August 199711:15 - Julie Heiland hat eine Romanbiografie über Diana Spencer geschrieben und schildert einige Stationen ihres Lebens22:15 - Nach dem Tod Lady Dianas ging es um das Ansehen der Monarchie und der Königin, erläutert die Spiegel-Redakteurin Patricia Dreyer32:23 - DLF-Korrespondentin Christine Heuer geht den Spuren nach, die Lady Di bis heute in England hinterlassen hat**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und YouTube.

Hörweite – Der Reporter-Podcast
Todesfalle EU-Grenze

Hörweite – Der Reporter-Podcast

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 38:37


»Ein fünfjähriges Mädchen ist tot, gestochen von einem Skorpion«, schluchzt die Frau, »auch ihre Schwester wurde gestochen, wir brauchen hier dringend Hilfe!« Die verzweifelte Sprachnachricht der Geflüchteten erreicht SPIEGEL-Reporter Giorgos Christides, der die Behörden über die Notlage der Schutzsuchenden informiert hat, ebenso wie weitere Journalisten, Anwälte, Aktivisten. Die Antwort der griechischen Autoritäten lautet: Wir können keine Geflüchteten finden. Seit Jahren schieben griechische Sicherheitskräfte Geflüchtete gewaltsam in die Türkei zurück. Die EU nimmt die Verbrechen hin. Der Tod eines Mädchens im Grenzfluss Evros könnte das nun ändern: In der griechischen Öffentlichkeit mehren sich Stimmen, die das Vorgehen der Grenzschützer verurteilen und die Staatsführung in die Pflicht nehmen. Sie haben Anregungen, Kritik oder Themenvorschläge zu dieser Sendung? – Dann schreiben Sie uns doch eine Mail an die Adresse acht.milliarden@spiegel.de. Sie können uns auch eine WhatsApp-Nachricht schicken: +49 – 151 – 728 29 182 Weiterführende links:  Maria, fünf Jahre, gestorben an der EU-Außengrenze Dutzende Geflüchtete stecken auf Insel vor Griechenland fest Griechische Polizei setzt Flüchtlinge gegen Flüchtlinge ein  Informationen zu unserer Datenschutzerklärung