Podcasts about Alpen

  • 932PODCASTS
  • 1,797EPISODES
  • 36mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Jan 26, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Alpen

Show all podcasts related to alpen

Latest podcast episodes about Alpen

Draussen - der Outdoor-Podcast der Braunschweiger Zeitung und Wolfsburger Nachrichten
Episode 39: „Draußen“ mit Richard Goedeke, Braunschweigs „Mann der Berge“

Draussen - der Outdoor-Podcast der Braunschweiger Zeitung und Wolfsburger Nachrichten

Play Episode Listen Later Jan 26, 2023 52:26


Im „Draußen“-Podcast ziehen wir Bilanz mit dem 83-Jährigen, der bis heute auf internationaler Bühne große Anerkennung genießt. Goedeke zeichnet es aus, dass er sehr oft sehr früh dabei war. Er ist politisch ein Grüner der ersten Stunde, er war 1987 beteiligt an der Gründung von Mountain Wilderness, einem internationalen Zusammenschluss von Bergaktivisten und er hat als Bergsteiger Routen ausprobiert, bevor es andere taten. So kraxelte er beispielsweise 1963 im Harzer Okertal den zugefrorenen Romkerhaller Wasserfall hinauf – eine klettertechnische Pioniertat mit völlig unzureichender Ausrüstung. Goedeke, 2011 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet, erzählt von seinen schwierigsten Touren in den Alpen, er begründet, warum er nie Profi-Bergsportler geworden, sondern viel lieber Gymnasiallehrer in Braunschweig geblieben ist und er beschreibt seine Sicht auf das Wirken der heutigen Klimaaktivisten. Außerdem geht er ein auf die Veränderungen im Bergsport seit den 50er Jahren und er nimmt die – wie er es nennt – „Herabwürdigung von Berglandschaften“ durch kommerzielle Bespaßungsanlagen aufs Korn.

NDR Info - Zwischen Hamburg und Haiti
Südtirol - Wandern in den Dolomiten

NDR Info - Zwischen Hamburg und Haiti

Play Episode Listen Later Jan 22, 2023 34:59


Die „Drei Zinnen“, die „Geislerspitzen“, der „Pragser Wildsee“, der „Langkofel“ – das sind die Dolomiten in Südtirol. Es ist ein abrupter Wechsel zwischen sanft gewellten Almen und steilen Riffen aus Kalkstein und Dolomit, bunt, monumental, fast architektonisch, von weißer, silbergrauer oder rötlicher Farbe. Die Dolomiten sind anders als die anderen Alpen. Man spricht deutsch in Südtirol, man genießt die italienische Küche, den einheimischen Wein, die Sonne bis in den Herbst. Südtirol und die Dolomiten sind daher natürlich Urlaubs- und Ausflugsziele von Menschen aus aller Welt, im Sommer wie im Winter: 4,6 Millionen Ankünfte und 21,7 Millionen Übernachtungen. Das führt zeitweise zum sogenanntem Overtourismus, zu viele Gäste, zu viele Autos. Südtirol entwickelt diverse Konzepte, dem entgegenzuwirken. Gleichzeitig ist die autonome Region Bozen-Südtirol zur wirtschaftlich wohlhabendensten Italiens geworden. Und dann ist da noch, am südöstlichen Rand, das Ladinische: Eigene Sprache, andere Kultur, eigene Mythologie. Knut Benzner war in Südtirol unterwegs.

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Containern - Klimakrise in den Alpen - Aufforsten

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Play Episode Listen Later Jan 20, 2023 75:20


Containern - Wie sinnvoll ist das?; Klimakrise in den Alpen - der Rhonegletscher verabschiedet sich; Tierschutz in der Fischerei; Aufforsten - Wann hilft es dem Klima wirklich?; Super-Klimakiller - Lachgas wird schneller abgebaut als gedacht; Faszien - Was tut ihnen gut?; Rheinvertiefung- wie kriegen wir das naturverträglich hin?; Moderation: Franz Hansel. Von WDR 5.

radioWissen
Eisschmelze - Verlorene Lebensräume für viele Tiere

radioWissen

Play Episode Listen Later Jan 13, 2023 22:14


Der Klimawandel macht vielen Tieren in kalten Regionen schwer zu schaffen. Vielen Tieren in der Arktis oder in den Alpen schmilzt ihr Lebensraum unter den Pfoten beziehungsweise Flossen weg.

Audiostretto 59/4/24

In unserer Zeit stellt die Wissenschaft fest, dass die Gletscher zunehmend schmelzen. Dies ist ein Trend, der schon seit längerem anhält und eine Änderung ist nicht in Sicht. Im Gegenteil, die Fachleute sind alarmiert, dass der Rückgang schneller geschieht als bisher angenommen. Sind Gletscher denn wichtig? Ja. Sie sind ein wichtiges Element für die Speicherung von Wasser und der Permafrost ist daher für die Alpen von zentraler Bedeutung. Vor vielen Jahrzehnten hätte sich vermutlich niemand um die Gletschervorkommen gekümmert - aber jetzt, wo sie verschwinden, bekommen sie Aufmerksamkeit. Vielleicht zu spät... oft schätzen wir erst, was wir haben, wenn es uns genommen wird oder wir es im Begriff sind zu verlieren. Daher ermutige ich Dich heute, all die vielen Selbstverständlichkeiten wertzuschätzen, die wir im Alltag so erleben: Mobilität, Wohnqualität, Versorgungssicherheit, Beziehungen etc. Nichts davon ist selbstverständlich. Ich wünsche Dir einen aussergewöhnlichen Tag! --- Send in a voice message: https://anchor.fm/audiostretto/message

Tagesschau (Audio-Podcast)
08.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 16:12


Themen der Sendung: Haftbefehl gegen iranische Brüder nach Anti-Terror-Einsatz in NRW, Diskussion nach Angriffe auf Polizei und Feuerwehr in der Silvesternacht, SPD-Spitze will deutlich schnelleren Ausbau der Infrastruktur in Deutschland, Klimaaktivisten protestieren gegen geplante Räumung des Dorfes Lützerath, Russischer Angriffskrieg gegen die Ukraine führt laut UN zur größten Fluchtbewegung seit dem Zweiten Weltkrieg, Hunderte Anhänger des Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro überwinden am Kongress Absperrungen, Nach Recherchen zahlte Bund zu viel Geld für PCR-Tests, Viele Tote nach schwerem Busunfall im Senegal, Skigebiete in den Alpen leiden unter akuten Schneemangel, Das Wetter

Tagesschau (320x180)
08.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x180)

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 16:12


Themen der Sendung: Haftbefehl gegen iranische Brüder nach Anti-Terror-Einsatz in NRW, Diskussion nach Angriffe auf Polizei und Feuerwehr in der Silvesternacht, SPD-Spitze will deutlich schnelleren Ausbau der Infrastruktur in Deutschland, Klimaaktivisten protestieren gegen geplante Räumung des Dorfes Lützerath, Russischer Angriffskrieg gegen die Ukraine führt laut UN zur größten Fluchtbewegung seit dem Zweiten Weltkrieg, Hunderte Anhänger des Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro überwinden am Kongress Absperrungen, Nach Recherchen zahlte Bund zu viel Geld für PCR-Tests, Viele Tote nach schwerem Busunfall im Senegal, Skigebiete in den Alpen leiden unter akuten Schneemangel, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
08.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 16:12


Themen der Sendung: Haftbefehl gegen iranische Brüder nach Anti-Terror-Einsatz in NRW, Diskussion nach Angriffe auf Polizei und Feuerwehr in der Silvesternacht, SPD-Spitze will deutlich schnelleren Ausbau der Infrastruktur in Deutschland, Klimaaktivisten protestieren gegen geplante Räumung des Dorfes Lützerath, Russischer Angriffskrieg gegen die Ukraine führt laut UN zur größten Fluchtbewegung seit dem Zweiten Weltkrieg, Hunderte Anhänger des Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro überwinden am Kongress Absperrungen, Nach Recherchen zahlte Bund zu viel Geld für PCR-Tests, Viele Tote nach schwerem Busunfall im Senegal, Skigebiete in den Alpen leiden unter akuten Schneemangel, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
08.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 16:12


Themen der Sendung: Haftbefehl gegen iranische Brüder nach Anti-Terror-Einsatz in NRW, Diskussion nach Angriffe auf Polizei und Feuerwehr in der Silvesternacht, SPD-Spitze will deutlich schnelleren Ausbau der Infrastruktur in Deutschland, Klimaaktivisten protestieren gegen geplante Räumung des Dorfes Lützerath, Russischer Angriffskrieg gegen die Ukraine führt laut UN zur größten Fluchtbewegung seit dem Zweiten Weltkrieg, Hunderte Anhänger des Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro überwinden am Kongress Absperrungen, Nach Recherchen zahlte Bund zu viel Geld für PCR-Tests, Viele Tote nach schwerem Busunfall im Senegal, Skigebiete in den Alpen leiden unter akuten Schneemangel, Das Wetter

Wissenswerte | Inforadio
Klimaforscher: "50 Prozent der Gletscher verschwinden"

Wissenswerte | Inforadio

Play Episode Listen Later Jan 7, 2023 4:48


Eine Studie alarmiert und zeigt: Das Schmelzen der Gletscher ist nicht mehr aufzuhalten - jeder zweite wird wohl bis zum Jahr 2100 verschwinden. Das vergangene Jahr war in den Alpen das wärmste Jahr überhaupt seit Beginn der Messungen, sagt Fabien Maussion von der Universität Innsbruck, einer der Autoren der Studie.

De kamer van Klok
Skiën tussen groene weides: is het einde van de wintersport in zicht?

De kamer van Klok

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 14:23


Europese skigebieden kleuren momenteel ongekend groen, mede doordat het klimaat in de Alpen twee keer zo snel opwarmt als het wereldwijde gemiddelde. Oscar van Putten sprak met vakantiegangers: hoe ziet wintersporten in een sneeuwloos skigebied eruit? En zijn wintersportvakanties in de toekomst nog wel reëel? Dat vragen we redacteur Niels Waarlo. Onze journalistiek steunen? Dat kan het beste met een (digitaal) abonnement op de Volkskrant, daarvoor ga je naar  www.volkskrant.nl/podcastactiePresentatie Elke Dag: Pieter Klok en Sheila SitalsingPresentatie de Kamer van Klok op vrijdag: Gijs GroentemanRedactie: Corinne van Duin, Lotte Grimbergen, Tiemen Hageman en Sofia RobbenMontage: Rinkie Bartels, Daan HofsteeSee omnystudio.com/listener for privacy information.

radioReportage
Aller Wasser Anfang - Die Alpen als Wasserschloss im Klimawandel

radioReportage

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 53:10


Die Alpen sind das Wasserschloss Europas, als große Wolkenfänger sammeln sie den Regen und bewässern mit ihren Flüssen das südliche Mitteleuropa. Aber von Anfang an ist die Geschichte des Wassers auch eine Geschichte seiner Nutzung. Und nun bringt auch Klimawandel eine neue Dynamik in das Naturgeschehen und zwingt erst recht dazu zu entscheiden, wie wir mit dem Wasser in den Alpen umgehen.

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk
Folgen der Erderwärmung - Klimaforscher: Alpen wohl bis Ende des Jahrhunderts gletscherlos

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 5:01


Mit einer Erderwärmung von drei Grad Celsius rechnet Klimaforscher Fabien Maussion nach dem Stand heutiger politischer Entscheidungen. Das bedeute, dass 70 bis 80 Prozent aller Gletscher verloren gingen, wie Berechnungen zeigten, sagte Maussion.Ehring, Georgwww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherDirekter Link zur Audiodatei

SWR Aktuell Kontext
Hat Skifahren noch eine Zukunft?

SWR Aktuell Kontext

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 18:16


Nirgendwo in Europa ist der Klimawandel wohl besser zu beobachten als in den Bergen. Die Temperaturen sind in den zurückliegenden Jahren in den Alpen stärker gestiegen als in anderen Regionen Europas. Jetzt, Anfang Januar, herrscht fast überall Schneemangel. Viele Orte versuchen mit künstlichem Schnee aus Schneekanonen den Wintertourismus am Laufen zu halten. Andere haben umgedacht und haben Wintertourismuskonzepte entwickelt, die längst auch ohne Schnee funktionieren. Schlagworte: Schneemangel, Schneekanonen, Tourismus, Pisten, Alpen, Österreich, Schweiz, Frankreich, Tschechien, Aiwanger, Ramsau, Wintertourismus, Kunstschnee

RTL - De Journal (Small)
De Journal vum 5. Januar 2023, 05/01/2023 00:00

RTL - De Journal (Small)

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023


Theemen haut: Situatioun vun der Gripp zu Lëtzebuerg, kee Schnéi an den Alpen, Epiceries sociales, Walchaos am US-Kongress an den Novotel Cup.

RTL - De Journal (Large)
De Journal vum 5. Januar 2023, 05/01/2023 00:00

RTL - De Journal (Large)

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023


Theemen haut: Situatioun vun der Gripp zu Lëtzebuerg, kee Schnéi an den Alpen, Epiceries sociales, Walchaos am US-Kongress an den Novotel Cup.

morgen beginnt heute –  Der Umwelt und Verbraucher Podcast
Wasser: Naturgewalt und Lebenselixier – Teil 1

morgen beginnt heute – Der Umwelt und Verbraucher Podcast

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 16:06


Wasser ist Leben und gleichzeitig eine echte Naturgewalt. Für uns Menschen, für Pflanzen und Tiere ist Wasser lebensnotwendig. Es kann mit seiner Kraft außerdem ganze Landschaften versetzen und kilometerlange Strecken zurücklegen. Moderatorin Toni Scheurlen ist in dieser Folge im Nationalpark Berchtesgaden unterwegs, in der Nähe der Eiskapelle an der Watzmann-Ostwand. Das ist das tiefst gelegene permanente Eisfeld der deutschen Alpen. Gemeinsam mit Ulrich Brendel, dem stellvertretenden Nationalparkleiter, der Mitarbeiterin Sigrun Meyer und Umweltminister Thorsten Glauber verfolgt sie vor Ort den Weg des Wassers.

RSO Infomagazin
04.01.2023

RSO Infomagazin

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 26:40


Heute mit diesen Themen: Die hohen Temperaturen und der fehlende Schnee: Die Wetterkapriolen wurden am Neujahrsapéro von Graubünden Ferien viel diskutiert. Dennoch wurde unter den mehr als 200 Gästen auch Zuversicht versprüht. Der Pionier der weissen Pracht aus der Kanone: Der ehemalige Direktor der Savognin Bergbahnen, Leo Jeker, avancierte in den 1970er Jahren zum grössten Schneemacher der Alpen. «Patgific» - Das Motto von Graubünden Ferien: Es ist viel mehr als ein Wort. Es ist ein Lebensgefühl, sagt SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo Blocher. Die aus dem Kanton Zürich stammende Ems-Chefin mit einem Übersetzungsversuch. Für Touristen führt im Prättigau keine Strassenabkürzung mehr durch die Dörfer:Im vergangenen Winter bescherte der touristische Ausweichverkehr den Gemeinden mehrmals spektakuläre Stausituationen. Im Prättigau und auch im Bündner Rheintal haben sich die Gemeinden gewappnet.

Ein Buch
Lieblingsbuch 2022: Joachim B. Schmidt: Tell

Ein Buch

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 7:49


Das vielstimmige Epos wirft ein neues Licht auf den Schweizer Nationalhelden Wilhelm Tell und macht die Sage zum Thriller und ist das Lieblingsbuch des vergangenen Jahres von Susanne Steufmehl.

Bergmomente - by LOWA
Nina Ruhland - über Bergbegegnungen und nachhaltige Bergerlebnisse

Bergmomente - by LOWA

Play Episode Listen Later Jan 1, 2023 35:16


Sie ist Expertin für Alpenüberquerungen, Buchautorin, Journalistin und Bergwanderführerin und weiß, was immer im Rucksack sein sollte. Warum es gerade jetzt Zeit ist für nachhaltige Bergerlebnisse und was für nachhaltige Momente im Einklang mit der Natur zu erleben sind, das erzählt Draußen-Fan und Berg-Enthusiastin Nina Ruhland in dieser Folge.

Tageschronik
Heute vor 9 Jahren: Ski-Unfall von Michael Schumacher

Tageschronik

Play Episode Listen Later Dec 29, 2022 4:17


Der 29. Dezember 2013 ist der Tag, an dem sich für Michael Schumacher und seine Familie alles verändert. Die Formel1-Legende ist Ski fahren in den französischen Alpen - und stürzt. Schwer.

Upgrade Hospitality - der Reise Podcast für Hotellerie und Tourismus
#80 Podcast: Zermatt - eine Hörfunk Reise mit dem Radio Potsdam Reisefieber

Upgrade Hospitality - der Reise Podcast für Hotellerie und Tourismus

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 34:58


In dieser Episode (der letzten des Jahres 2022) reise ich nach Zermatt im Wallis in der Schweiz. Es geht um eine coole Frau, die nicht an den Herd oder in den Stall wollte, und stattdessen das Matterhorn bestiegen hat (als erste Frau weltweit) - und zwar im Flanellrock, um dann oben auf dem Gipfel ein Glas Champagner zu trinken. Es geht um weitere Bergsteiger, die den meist fotografierten Berg der Welt erklommen haben, aber auch um die Geschichte und ein paar Eigenarten Zermatts. Und natürlich stellen wir auch wieder ein Hotel vor Ort vor, diesmal das schöne Best Western Hotel Butterfly ganz zentral und doch total ruhig gelegen. Das und mehr ist hier im Mitschnitt meiner Radio Potsdam Reisefieber Sendung zu hören. Am Studio-Mikrofon in Potsdam ist wie fast immer Jule Sönnichsen. Mein Name ist Peter von Stamm und ich wünsche viel Spaß beim Zuhören! Und wenn auch Sie im Radio oder hier im Upgrade Hospitality Podcast zu Wort kommen wollen, dann schreiben Sie mir gerne eine E-Mail an info@petervonstamm.de Ich freue mich auf Ihre Nachricht! Bis dahin wünsche ich viel Spaß beim Reisen und Speisen, passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund Ihr/Euer Peter von Stamm

Zeichenimpulse
Christrose

Zeichenimpulse

Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 11:13


Mitten im tiefen Winter gibt es ein Wunder in unserer Natur und dieses Wunder ist eine Blume, die mitten im Winter blüht. Und zwar ist das die Schneerose. Die Schneerose ist auch bekannt als Christrose oder Schwarze Nieswurz. Die Pflanzenart kommt vor allem in den Alpen vor, in Deutschland gibt es sie nur in Bayern. Sie ist allerdings vom Aussterben bedroht und daher geschützt, in Deutschland steht sie sogar auf der roten Liste der gefährdeten Pflanzen. Die Hauptblütezeit ist von Jänner und Februar bis in den April hinein, je nachdem wie viel Schnee es gibt und wie hoch er liegt. Es gibt sie auch in den Gärten, vor allem in Steingärten. Die Schneerose ist eine Rose, die sehr beglückend zu sehen ist. Einfach aus dem Grund, dass wenn man ein Schneefeld sieht und plötzlich weiße Blüten herausstehen, man begeistert ist. Die Schneerose wird grundsätzlich normal von Bienen bestäubt, aber durch die frühe Blütezeit ist das manchmal nicht möglich. Deshalb sind sie sehr lange bestäubbar und sie können sich sogar selbst bestäuben, wenn die Witterungsverhältnisse und die Klimaverhältnisse es ermöglichen. Der volkstümliche Name Schneerose bezieht sich auf den Schnee, also auf die frühe Blütezeit zu Jahresbeginn. Der Name Christrose kommt daher, dass man diese Pflanze so kultivieren konnte, dass die Blüten sich ungefähr um die Weihnachtszeit entfalten.

Deutsche im Alltag - Alltagsdeutsch | Deutsch Lernen | Deutsche Welle

Der Klimawandel setzt auch den Gletschern in den Alpen ordentlich zu: Sie schmelzen immer schneller. Zwei Schweizer Forscher warten mit Ideen auf, wie die Schmelze aufgehalten werden kann.

Kultur kompakt
«Ein Sommernachtstraum» am Theater Basel: Feuerwerk der Phantasie

Kultur kompakt

Play Episode Listen Later Dec 19, 2022 23:53


(00:00.39) Shakespeares «Ein Sommernachtstraum» ist eines der meistgespielten Theaterstücke und steht seit diesem Wochenende auch wieder im Theater Basel auf der Bühne. Regie führte der Co-Leiter des Schauspiels, Antu Romero Nunes, der bekannt ist für sehr spielfreudige Inszenierungen. Weitere Themen: * (00:05:09) «Läb wohl Mitholz»: Eine Ausstellung in Bern thematisiert den Verlust von Heimat. * (00:09:47) Alltag in Zeiten der Unruhe und Ungewissheit: Der Film «1976» führt in das Chile unter der Militärdiktatur. * (00:13:41) Schachmeister des Denkens: Die Feuilletons würdigen den verstorbenen Philosophen Dieter Henrich. * (00:18:54) Armbrust-Helden und düstere Geister: Das Landesmuseum in Zürich beleuchtet «Sagen aus den Alpen».

Winzer talk | Der Wein-Podcast
Valtènesi – Europäische Roséweine g.U. – Podcast

Winzer talk | Der Wein-Podcast

Play Episode Listen Later Dec 17, 2022 12:21


Sat, 17 Dec 2022 00:00:00 +0000 https://wein-verstehen.podigee.io/124-new-episode 99a964f932e8ba6ff5accb96ceb595af Im Rahmen einer dreijährigen EU- finanzierten Kampagne wurde ich unter dem Motto „Viel mehr als nur eine Farbe“ eingeladen, mit fünf weiteren ausgewählten Influencern & Bloggern zum wunderschönen Gardasee nach Valtènesi zu reisen. Und zwar als Teil des deutschen Ambassador-Duos, welches ich gemeinsam mit Leni von www.leniisst.de bilde. Als Ziel sollen Weinprofis und private Weinliebhaber auf die Vorzüge von Roséweinen mit europäischem Qualitätssiegel (g.U. – geschützte Ursprungsbezeichnung) aufmerksam gemacht werden. Mit dem Flugzeug ging es einmal quer über die schneebedeckten Alpen, nach Norditalien, in eine atemberaubende Weinlandschaft zwischen dem Mittelmeer und den Bergen. Dort befindet sich die Region Valtènesi, aus der die europäischen Roséweine g. U. stammen. Um dich für deine nächste Weinreise zu inspirieren und um meine Erfahrungen mit dir zu teilen, habe ich die Highlights und wichtigsten Facts zu Valtènesi in diesem Podcast für dich zusammengefasst. 124 full no Wein verstehen

Beyond Perception
Irrtümer der Erdgeschichte: Katastrophen form(t)en diese Welt. Beweise aus historischer Zeit | Hans-Joachim Zillmer (#136)

Beyond Perception

Play Episode Listen Later Dec 11, 2022 146:28


Hans-Joachim Zillmer Dipl.-Ing. ist seit 25 Jahren Forscher und Autor einer Vielzahl von Bestseller Büchern (wie z.B. “Kolumbus kam als Letzter” oder “Der Energie Irrtum”), die sich der Aufklärung - insbesondere über unsere Geschichte - widmen. Das Gesicht der Erde wandelt sich stetig. Doch nicht in schleichenden Prozessen, die sich über Jahrmillionen hinziehen, sondern plötzlicher, eruptiver und schneller. Im heutigen Gespräch deckt Herr Zillmer

SWR3 Talk mit Thees | SWR3

Einer der bekanntesten Wettermänner im deutschen TV. Warum die Alpen die spannendste, aber auch schwierigste Wetterregion für ihn sind, erklärt er in einem neuen Buch: „Die Alpen und wie sie unser Wetter beeinflussen" (zusammen mit Rolf Schlenker) Hier erzählt er von seiner Begeisterung fürs Wetter und darüber, dass er nur durch Zufall zum TV kam.

DS Vandaag
Bonus. Radar: ‘De acht bergen', opnieuw een Vlaamse film van hoog niveau

DS Vandaag

Play Episode Listen Later Dec 11, 2022 24:54


Sinds deze week kan je wegdromen naar de Alpen in de nieuwe film van Felix Van Groeningen. Deze keer deelde hij de regiestoel met Charlotte Vandermeersch. Een intens proces volgens het koppel, maar eentje dat zijn vruchten afwierp. Het duo won met ‘De acht bergen' een gedeelde juryprijs in Cannes en de film belooft een pronkstuk te worden in een sterke jaar voor de Vlaamse film. See omnystudio.com/listener for privacy information.

Geschichten zum Einschlafen
#87 Hoch über den Schweizer Alpen - Einschlafen mit Balto

Geschichten zum Einschlafen

Play Episode Listen Later Dec 6, 2022 28:44


Heute wollen wir hoch hinaus und einen der höchsten Gipfel der Schweiz bewundern. Eine Reise in die Alpen zeigt uns die Gegensätze der facettenreichen Natur, Traditionen und Bräuche und verzaubert uns mit ihrer einzigartigen Schönheit. Wir feiern mit Kühen, bestaunen Steinböcke und erklimmen die Spitzen des mächtigen Matterhorns. Sucht eure kuschligste Jacke heraus und macht euch bereit für einen wunderschönen Winterausflug. Wir, das sind Nale und Balto, möchten dich auf eine Reise schicken, damit du so die Sorgen des Tages hinter dir lassen kannst. Unsere Geschichten sollen dir dabei helfen, zur Ruhe zu kommen und langsam in einen verdienten und erholsamen Schlaf zu gleiten. Wir wünschen dir eine gute Nacht, schlaf schön! Konnten wir dir beim Einschlafen helfen? Hast du eine Idee, wo die nächste Reise hingehen soll? Dann schreib uns gerne an geschichtenzumeinschlafen@julep.de. Wir freuen uns sehr, von dir zu hören! ***Werbung*** Informationen zu unseren Werbepartner:innen findet ihr unter: https://linktr.ee/einschlafen Vielen Dank an unsere Partner:innen, die es uns ermöglichen, euch weiterhin beim Einschlafen zu helfen. ***Werbung Ende*** Hosts: Nale & Balto Text: Madeleine Walther Musik: Milan Lukas Fey Produktion & Schnitt: Martin Petermann Eine Produktion der Julep Studios

Global 3000: Das Globalisierungsmagazin
Globales Wohnzimmer: Italien

Global 3000: Das Globalisierungsmagazin

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 2:44


Patrizia Casale Brunet lebt in Courmayeur in den italienischen Alpen und betreibt dort mit ihrem Mann seit 40 Jahren ein Drei-Sterne-Hotel. Sie hat einen Sohn und einen Enkel. Ihre Leidenschaft: Lesen.

Sternzeit - Deutschlandfunk
NOEMA in den Alpen eingeweiht - Die Teleskop-Anlage für das eiskalte Universum

Sternzeit - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 2:32


Auf dem Plateau de Bure in den französischen Alpen stehen jetzt zwölf Radioschüsseln. Damit ist NOEMA komplett, das Northern Extended Millimetre Array – eine Anlage, die vor allem kalte Wolken aus Gas und Staub in den Tiefen des Alls erforscht.Von Dirk Lorenzenwww.deutschlandfunk.de, SternzeitDirekter Link zur Audiodatei

Servus. Grüezi. Hallo.
Das größte Liebespaar der Alpen

Servus. Grüezi. Hallo.

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 49:47


Der Schweizer Schriftsteller Max Frisch und die österreichische Lyrikerin und Autorin Ingeborg Bachmann waren in den Fünfziger- und Sechzigerjahren einige Jahre ein Paar. Um ihre Beziehungen ranken sich wilde Gerüchte. Nun wurden erstmals die Briefe der beiden aneinander veröffentlicht. Was verraten sie über das vermeintliche "Monster" Frisch, was über das Innenleben von Bachmann? Wir diskutieren bei unserem Auftritt auf der Buchmesse in Wien, warum die beiden sich ewig über Kleinigkeiten streiten und welche Rollenbilder in den Briefen sichtbar werden. Außerdem: Was eine Umfrage darüber verrät, wie gern sich Österreicher in Deutsche verlieben. Und die schönsten transalpinen Liebesgeschichten unserer Hörerinnen und Hörer.

Frei raus – Abenteuer fürs Leben
Wandern und Vanlife mit Esel: Wie Lotta Lubkoll ihr Leben auf den Kopf stellte

Frei raus – Abenteuer fürs Leben

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 53:43


// Lotta hat ihre Schauspielausbildung abgeschlossen, verdient ihr Geld aber nicht auf der großen Bühne, sondern mit Aushilfsjobs in Agenturbüros. Dann stirbt ihr Vater an Krebs und mit ihm sein Traum von der Reise mit einem Zirkuswagen gen Mittelmeer nach der Rente. Lotta erinnert sich an ihre eigenen Träume, beschließt, sie nicht mehr länger aufzuschieben – kauft sich einen Esel und wandert mit ihm über die Alpen. In dieser Folge spreche ich mit Lotta über das Machen, ihren selbstausgebauten Van mit integriertem Stall und einen verrückten Trip nach Spanien und Portugal. Es gibt einen Gruß von ihrem treuen Begleiter Jonny und wie immer eine ordentliche Ladung Inspiration für deinen(!) nächsten kleinen oder großen Schritt zu mehr Freiheit und Abenteuer ... Den wöchentlichen Newsletter mit weiterführenden Infos, Links und Tipps kannst du hier abonnieren: https://www.christofoerster.com/freiraus Ich würde mich freuen, wenn du den FREI RAUS Podcast mit einem kleinen monatlichen Beitrag unterstützt! Alle Infos dazu hier: https://steadyhq.com/de/freiraus/about

IQ - Wissenschaft und Forschung
Manching - Das Echo der Kelten

IQ - Wissenschaft und Forschung

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 24:05


Der kleine Ort Manching bei Ingolstadt ist von etwa 300 v.Chr. bis um 40 v. Chr. die keltische Drehscheibe nördlichder Alpen gewesen. Warum die damalige Großstadt, dieeinstmals mehrere tausend Einwohner gehabt haben dürfte,dann aufgegeben wurde, ist bis heute nicht geklärt.

AUTOTELEFON
Abarth 500e: Das Anti-Elektroauto-Elektroauto aus Italien

AUTOTELEFON

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 32:26


#205 – Welches Auto, das sich auch im Nahen Osten einer gewissen Beliebheit erfreut, gibt es als Drei- oder Fünftürer und lässt sich mit durchschnittlich 8,7 Litern Diesel pro 100 Kilometer quer über die Alpen bewegen? Heute schenken wir unserern Hörer*innen eine bunte Mischung: Ein Geländewagen ist mit dabei, der neue Abarth 500e (Klangbeispiel bei Minute 06:05) wird ausführlich besprochen und dann drehen wir noch ein paar Runden um den gar nicht mal so kleinen Kleinbus Hyundai Staria. // Autotelefon – Der Podcast über Autos. // Jetzt abonnieren! Wir freuen uns über Bewertungen und Rezensionen! Kontakt zu uns bitte via http://instagram.com/autotelefonpodcast

Kontinent
Klimakrise in den Alpen – der Rhonegletscher verabschiedet sich

Kontinent

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022


Für die Schweizer Gletscher war 2022 ein "katastrophales Jahr", sämtliche Rekorde der Eisschmelze wurden gebrochen. Rund drei Kubikkilometer Eis gingen verloren. Besonders drastisch zeigt sich der Verlust am Rhonegletscher im Kanton Wallis.

Rendez-vous
Axpo will 1.5 Milliarden Franken in Solaranlagen investieren

Rendez-vous

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 29:50


Der Energiekonzern Axpo will bis 2030 eineinhalb Milliarden Franken in Solarstrom investieren. In den Alpen aber auch im Schweizer Mittelland sollen bis zu zehn grosse Solaranlagen entstehen. Die Solaranlagen mit mehr als 1,2 Gigawatt Leistung sollen vor allem im Winter Strom liefern. Mit dieser «Solaroffensive» will Axpo insbesondere im kritischen Winter, wenn die Schweiz auf Stromimporte aus dem Ausland angewiesen ist, einen Beitrag zur Stromversorgung leisten. Weitere Themen: - Nationalratskommission will Zweitwohnungsgesetz lockern - Jugendliche wollen mitreden, brauchen aber Zugang zur Politik - Marokko: Fussball als Soft Power - Mastodon – Alternative zu Twitter & Co? - Tagesgespräch: Kim de l'Horizon: «Was habe ich Euch getan?»

Slow German
Wie unterscheiden sich Nord- und Süddeutsche? – SG #250

Slow German

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 5:45


Ich bekomme oft Mails mit Fragen meiner Hörerinnen und Hörer. Am häufigsten werde ich gefragt: Gibt es einen Unterschied zwischen Menschen aus Nord- und Süddeutschland? Oder Menschen aus Ost- und Westdeutschland? Ich habe bis jetzt nicht darauf geantwortet, weil das eine Frage ist, die ich nur subjektiv beantworten kann. Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise. Aber ich versuche es Dir trotzdem aus meiner Sicht zu erklären. Fangen wir mit dem Süden an, also mit den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg. Hier spielen zwei Faktoren eine Rolle: viele Menschen haben hier ihr Geld mit der Landwirtschaft verdient. Und in Bayern sind die Alpen zu finden, ein Teil der Menschen stammt also von Bergvölkern ab. Ich glaube das sind beides Gründe, warum die Menschen im Süden so sind, wie sie sind. Ich lebe in München, also in Bayern. Hier sind die Menschen im allgemeinen eher laut und herzlich, manchmal aber auch ruppig. Das heißt, dass sie nicht sehr sensibel sind.  Im Norden sind die Menschen im allgemeinen etwas ruhiger, einsilbiger. Das heißt sie reden nicht so viel. Natürlich gibt es auf beiden Seiten immer viele Ausnahmen, aber wir gehen jetzt mal von den bekannten Klischees aus. Auch hier spielt sicherlich die Umgebung eine Rolle. An den Küsten haben viele Menschen vom Fischfang gelebt. Auf einem Schiff muss man nicht viel reden. Das schlechte Wetter sorgte dafür, dass sie auch viel Zeit drinnen verbracht haben. Und in der Hamburger Gegend waren viele Kaufleute, es war sehr international. Daher sind die Menschen dort wahrscheinlich sehr offen und gastfreundlich. Ich finde, es dauert länger, bis man mit Norddeutschen warm wird - aber dann ist es toll. Eine Rolle spielt sicherlich auch, dass der Norden eher protestantisch geprägt ist, der Süden dagegen katholisch. Und dann haben wir noch Westdeutschland, da nehme ich jetzt mal alles rund um das Bundesland Nordrhein-Westfalen. Das ist auch eine katholische Gegend, und dazu eine Gegend, die vom Bergbau gelebt hat. Hier haben die Menschen Spaß daran, Karneval zu feiern. Sie gelten als tolerant und fröhlich. Und sie reden gerne und viel.  Und der Osten Deutschlands wurde natürlich geprägt von der DDR. Ich habe oft den Eindruck, dass die Menschen durch das Erlebte misstrauischer sind, vorsichtiger als im Rest der Republik. Die Frauen im Osten gelten als selbständiger, viele von ihnen arbeiten und es ist üblich, die Kinder recht früh in eine Betreuungseinrichtung zu geben. Das ist im Westen noch nicht überall so. Und angeblich halten die Menschen auch mehr zusammen, sind nicht so egoistisch wie im Westen. Das kann ich aber nicht beurteilen. Polizeistatistiken zufolge gelten die Menschen in Ostdeutschland leider als rassistischer als in Westdeutschland.  Wenn ich das so schreibe und erzähle, dann denke ich mir: Es ist doch eigentlich egal, wie die Menschen in den verschiedenen Regionen sind. Es gibt überall nette und weniger nette Menschen. Wichtig ist, dass wir offen aufeinander zugehen und unsere Unterschiede akzeptieren. Erzähle mir gerne Deine Erfahrungen mit den Menschen in Deutschland! Am besten gleich hier in der Kommentarfunktion. Text der Episode als PDF: https://slowgerman.com/folgen/sg250kurz.pdf

Audiotravels
Audiotravels: Winterreise durch Österreich für Naturliebhaber

Audiotravels

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 13:08


Audiotraveller Henry Barchet nimmt sie mit auf eine weitere Winterreise durch Österreich, diesmal für Naturliebhaber. Es geht zum Schneeschuhwandern ins Montafon. In den Kitzbüheler Alpen wandern sie zu einer Einsiedelei und besuchen ein Alpen-Igludorf. Bei Übernachtungen in Wanderhotels lernen sie Winterbräuche kennen. Im Zillertal erfahren sie, dass Wintertourismus und Naturschutz kein Widerspruch sein müssen und wieviel Arbeit geleistet werden muss, um bei Eis und Schnee in der Natur unterwegs zu sein, das hören wir in der Tiroler Zugspitzarena. Weitere Infos finden Sie auf Winter in Österreich

SWR Aktuell Kontext
Klimakrise in den Alpen – der Rhonegletscher verabschiedet sich

SWR Aktuell Kontext

Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 18:45


Gletscher - sie sind die sichtbarsten Zeugen der Klimakrise, man nennt sie auch die Fieberthermometer des Klimawandels. Für die Schweizer Gletscher war 2022 ein katastrophales Jahr, es gingen rund drei Kubikkilometer Eis verloren. Besonders drastisch zeigt sich der Verlust am Rhonegletscher im Kanton Wallis. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der ETH Zürich erforschen und dokumentieren den Rückzug des Rhonegletschers schon lange. Die ARD-Korrespondentin Kathrin Hondl hat das Team seit Herbst 2021 bei den Messungen auf dem Rhonegletscher immer wieder begleitet.

Hintergrund - Deutschlandfunk
Klimakrise in den Alpen. Der Rhonegletscher verabschiedet sich

Hintergrund - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 12, 2022 18:27


Hondl, Kathrinwww.deutschlandfunk.de, HintergrundDirekter Link zur Audiodatei

IQ - Wissenschaft und Forschung
Klimakrise in den Alpen - Der Rhonegletscher verabschiedet sich

IQ - Wissenschaft und Forschung

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 24:33


Die sichtbarsten Zeugen der Klimakrise sind die Gletscher. Bei den Schweizer Gletschern wurden 2022 sämtliche Rekorde der Eisschmelze gebrochen. Rund drei Kubikkilometer Eis gingen verloren. Besonders drastisch zeigt sich der Verlust am Rhonegletscher im Kanton Wallis.

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
Opfer der Klimakrise: Der Rhonegletscher schmilzt weg

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 6:59


Für die Gletscher in den Alpen war das Jahr 2022 katastrophal. Am Rhonegletscher im Kanton Wallis in der Schweiz ist die Eisschmelze durch die Folgen des Klimawandels besonders deutlich. Sie hat selbst die erfahrenen Glaziologen überrascht.

NDR Info - Das Forum
Klimakrise in den Alpen: Der Rhonegletscher verabschiedet sich

NDR Info - Das Forum

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 24:29


Für die Schweizer Gletscher war 2022 ein katastrophales Jahr. Sämtliche Rekorde der Eisschmelze wurden gebrochen. Rund drei Kubikkilometer Eis gingen verloren. Besonders drastisch zeigt sich der Verlust am Rhonegletscher im Kanton Wallis. Seit dem 19. Jahrhundert wird dort als Touristenattraktion jedes Jahr eine Grotte in den Gletscher geschlagen. Möglich ist das nur noch, weil das Eis mit Textilplanen vor dem Schmelzen geschützt wird. Doch hinter der künstlichen Höhle zerfällt die Gletscherzunge. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Technischen Hochschule Zürich erforschen und dokumentieren den Rückzug des Rhonegletschers schon lange. Seit dem Herbst 2021 hat Kathrin Hondl das Team bei den Messungen auf dem Rhonegletscher immer wieder begleitet.

ENJOYYOURBIKE - Der Radsport & Triathlon Talk
EYB 102 RELAUNCHED! Korsika & Alpen Wandern, Neue COROS APEX (Pro), Roam V2

ENJOYYOURBIKE - Der Radsport & Triathlon Talk

Play Episode Listen Later Nov 4, 2022 160:51


Die Vereinsplanung steht! Danke für Euer Feedback. Unsere Planung schreitet jetzt hoffentlich mit großen Schritten voran. Dazu viel Follow up zur letzten Sendung was Technik angeht: 3 Wochen Wahoo Roam V2, Garmin in Reach, Neue COROS APEX 2 (pro). Dazu ein bisschen Urlaubstalk und Infos zu unserem Shop-Relaunch. Und wir gedenken Stephan Mangelsdorf, der leider im Deister beim Radfahren verstorben ist. Er war bei uns in Folge 48 zu Gast. Unser Sponsor Athletic Greens (Anzeige) Danke an AG1 für die Unterstützung unseres Podcasts. 
Alle Hörer und Hörerinnen erhalten KOSTENLOS einen Jahresvorrat an Vitamin D3 und zusätzlich 5 Travel Packs bei Bestellung von AG1. Einfach diesem Link folgen: https://www.athleticgreens.com/enjoyyourbike Hinweis: Schwangere oder stillende Frauen sollten vor der Einnahme dieses oder eines anderen Nahrungsergänzungsmittels professionellen medizinischen Rat einholen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Supplements sind kein Ersatz für eine gesunde und ausgewogene Ernährung sondern nur ein Zusatz dazu. In Erinnerung an Stephan Mangelsdorf: Podcast Folge 48 https://youtu.be/FYg8m1eD3_I Der neue Shop: https://www.enjoyyourbike.com World Bicycle Relief Spendenaktion: https://join.worldbicyclerelief.org/ENJOYYOURBIKE/2022 COROS mit neuen Uhren APEX 2 und APEX 2 Pro Video dazu: https://youtu.be/LAtWxnLI_Y4 APEX 2 im Shop: https://www.enjoyyourbike.com/detail/index/sArticle/22572/sCategory/2092177?number=68925055 APEX PRO 2 im Shop: https://www.enjoyyourbike.com/detail/index/sArticle/22573?number=68925058 POD im Shop: https://www.enjoyyourbike.com/coros-pod-2-performance-optimization-device-leistungsmesser-fuer-coros-uhren-coros-app-68924884
STRYD im Shop: https://www.enjoyyourbike.com/stryd/ (neue Version erst Ende November live)
 Elemnt Roam V2 im Shop: https://www.enjoyyourbike.com/wahoo-elemnt-roam-2-bundle-computer-tickr-2-stealth-herzfrequenzmesser-rpm-speed/cadence-sens-68924779 My Fitness Pal: https://apps.apple.com/de/app/myfitnesspal-kalorienz%C3%A4hler/id341232718 Alternative Kalorienzähl-App https://apps.apple.com/de/app/fddb-kalorienz%C3%A4hler-di%C3%A4t/id1105332761 Dans Pick: TED - The most unexpected guitar perfomance: https://youtu.be/FIrkhJut4Ew Ingos Pick: Guru Granola: https://guru-granola.com/ INHALT 00:00:00 - Intro 00:01:21 - AG 1 von Athletic Greens (Werbung) 00:02:42 - Wie war das ZWIFT Event? 00:05:17 - Shop Relaunch! Hoffentlich geht alles gut! 00:09:12 - Vereinsgründung! Umfrage war cool - Vereinsgründung Januar/Februar 00:24:13 - Überraschung: World Bicycle Relief verlost ein OPEN! 00:28:28 - Stephan Mangelsdorf ist verstorben 00:32:22 - Dans Wanderurlaube: Alpen und Corsika! 00:50:20 - Garmin inReach Follow Up und Erfahrungen 01:24:29 - COROS Apex 2 (pro) und POD: neue Uhren angekommen! 01:49:02 - Wahoo Elemnt Roam Follow up: Ingo fährt wieder Wahoo! 02:19:00 - My Fitness Pal Follow Up - FDDB Alternative 02:26:55 - Picks: Gitarrenspieler bei TED und Guru-Granola 02:37:56 - Outro

Auf den Tag genau
Im Linien-Flugzeug über den Großglockner

Auf den Tag genau

Play Episode Listen Later Nov 3, 2022 11:40


Werbewirksam lud der Junkers Flugdienst zu einem Flug über die Alpen in einer Passagiermaschine. Man war sich sicher: die Zukunft des Personenverkehrs sind Fluglinien. Rolf Brandt war für die Berliner Morgenpost an Bord und berichtet begeistert von dem Flug, bei dem der Kapitän sich durch die Wolken hindurch an markanten Landschaftsformationen, Seen, Bergen orientieren musste. Die Etablierung von Fluglinien wurde für die Weimarer Republik dadurch erschwert, dass die Auflagen der Alliierten den Bau von Flugzeugen zunächst untersagten, insofern sind Mutmaßungen über die hier eingesetzte Maschine, wie sie unser Unterstützer Ralf angestellt hat, ganz spannend. Die Junkers-Werke hatten zahlreiche Flugzeuge des Typs F13, das der Beschreibung in diesem Artikel entspricht, dennoch gebaut und in Hallen auf den Land und im Ausland versteckt. Unter anderem bei der Danziger Luftpost – die die Flugzeuge speziell gelb-schwarz anstrichen. Es könnte sich also um eine nach Aufhebung des Verbots aus Danzig zurückgeholte F13 handeln. Aber genug der Spekulationen. Genießen wir den Flug im Gebirge. Für uns war Frank Riede an Bord.

Hypercondriaque
Que faire face à des personnes toxiques ?

Hypercondriaque

Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 31:01


Amie manipulatrice, collègue malveillant, conjoint pervers narcissique, les témoignages derelations toxiques sont nombreux. Les situations sont multiples, et la souffrance, plus oumoins sévère.Mais d'abord, c'est quoi une personne toxique ? Comment la reconnaître ? Quels signes,quels comportements doivent alerter ? A partir de quel moment la relation devient-elletoxique ? Et surtout, comment s'en protéger ?Pour répondre à toutes ces questions, Aline Perraudin reçoit Johanna Rozenblum,psychologue clinicienne spécialisée en victimologie et en psycho-trauma, auteure de« Pervers narcissique, comprendre l'emprise pour s'en libérer » aux éditions Alpen.Hypercondriaque est un podcast de Santé magazine animé par Aline PerraudinRédaction et réalisation : Nathalie Courret, Nicolas Jean et Aline PerraudinExtraits : FR2 – Dans les yeux d'olivier – 5/04/18 ; FR2 – ça commence aujourd'hui –7/12/17, 12/05/20 ; FR2 – Mille et unes vies – 28/02/17 ; France Bleu Azur – 04/02/20Musique : François ClosIdentité graphique : Upian Communication : Marianne MeynielMise en ligne : 2 novembre 2022Enregistrements : 21 septembre et 24 octobre 2022 Hébergé par Acast. Visitez acast.com/privacy pour plus d'informations.

Im Gespräch
Komiker Wigald Boning - "Ein Drittel der Witze von damals verstehe ich nicht mehr"

Im Gespräch

Play Episode Listen Later Oct 28, 2022 36:27


Wigald Boning ist nicht nur Komiker, sondern auch Läufer und Fahrradfahrer. Mit dem Tretroller hat er die Alpen überquert. In den 90ern wurde er vielfach ausgezeichnet. Heute funktioniere der Humor von damals nur noch eingeschränkt, sagt er. Tim Wiesewww.deutschlandfunkkultur.de, Im GesprächDirekter Link zur Audiodatei

Wattasia - der Rennrad Jedermann Podcast
78. Rentner Katapulte

Wattasia - der Rennrad Jedermann Podcast

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 120:58


Jupp&Vits sind das erste Mal einer Meinung. Beide trafen in Ihrem Urlaub auf die Rentner Katapulte. Nach der Grundschule das Rad in die Ecke und ab ins Auto. Nun, nach 40 Jahren ohne Rad, entdeckt man die E-Bikes. Übermotorisiert geht's durch Holland und die Berge runter in den Alpen!