Podcasts about insekten

  • 713PODCASTS
  • 1,293EPISODES
  • 31mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Oct 27, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about insekten

Show all podcasts related to insekten

Latest podcast episodes about insekten

Das Feature - Deutschlandfunk
Heteroptera - Die Wissenskünstlerin Cornelia Hesse-Honegger

Das Feature - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 27, 2022 49:55


Es braucht nicht erst den Super-GAU. Schon niedrige Strahlung kann zu Gendefekten führen, sagt die naturwissenschaftliche Zeichnerin und Wissenskünstlerin Cornelia Hesse-Honegger. Ihre Bilder zeigen Insekten mit verformten Flügeln, Fühlern und Beinen.Von Christine Nagel www.deutschlandfunkkultur.de, Das FeatureDirekter Link zur Audiodatei

Was jetzt?
Artensterben: Deutschlands vergessene Tiere

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Oct 22, 2022 31:50


Eisbär, Nashorn, Tiger – an solche Stars der Tierwelt denkt man schnell beim Stichwort Artensterben. Dabei fängt die bedrohte Wildnis hier in Deutschland an. Deswegen nehmen wir Sie in dieser Spezialfolge von "Was jetzt?" mit in die Natur. Die Biologin und Naturreporterin Dagny Lüdemann und die Podcastredakteurin Mounia Meiborg haben sich auf die Suche nach wenig bekannten, heimischen Tieren gemacht, die mitten unter uns leben. Drei dieser Tiere stellen wir vor und begleiten Forschende und Naturschützer, die sich für diese bedrohten Arten einsetzen. Vor allem die Kleinsten – etwa die Insekten – verschwinden oft leise und unbemerkt. Manche sterben sogar aus, ehe sie entdeckt wurden. Geht eine Art verloren, ist das nicht nur traurig für alle, die Tiere und Pflanzen lieben. Die Zerstörung der Natur hat auch verheerende Folgen. Wie sich die großen Faktoren des weltweiten Artensterbens und seine Auswirkungen am Beispiel dieser Tiere in Deutschland bemerkbar machen, erläutert der Biologe und Autor Matthias Glaubrecht in dieser Podcastfolge. Und er erklärt, was es braucht, um das Artensterben – weltweit und hier bei uns – einzudämmen. Produktion: Mounia Meiborg Redaktion: Pia Rauschenberger Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder Kritik? Dann schreiben Sie uns gern an wasjetzt@zeit.de. Wenn Sie einen Gartenschläfer gehört oder gesehen haben, können Sie das hier melden: https://www.gartenschlaefer.de/ Wenn Sie eine Gottesanbeterin gesehen haben, können Sie das hier melden. https://www.naturkundemuseum-potsdam.de/gottesanbeterin-gesucht

Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk
Fünf Jahre Krefelder Studie - Wie geht es den Insekten heute?

Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 16, 2022 29:11


Die Masse der Insekten ist binnen 30 Jahren um 75 Prozent geschrumpft - diese Botschaft rüttelte im Herbst 2017 Öffentlichkeit und Politik auf. Inzwischen sind erste Gegenmaßnahmen angelaufen - aber lässt sich das Insektensterben wirklich stoppen?Von Joachim BuddeDirekter Link zur Audiodatei

Kleiner Tipp
#21 Der Kleingarten

Kleiner Tipp

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 16:24


Obst, Gemüse und Kräuter ernten, in der Hängematte die Seele baumeln lassen und dabei Vögel und Insekten beobachten, all das bietet der Kleingarten. Mit der Pacht eines Kleingartens sind Rechte und Pflichten verbunden, die uns Christian Kröling, Leiter des Referats Obst-, Gemüse und Weinbau erklärt: Wenn man einen solchen Garten pachten möchte, tritt man zunächst an den Kleingartenverein und dessen Vorstand heran und wird Mitglied im Verein. Der Kleingarten dient in erster Linie der Selbstversorgung, so dass die Bewirtschaftung nach der sogenannten Drittelregelung erfolgt. Das heißt, ein Drittel der Fläche oder mehr müssen der Produktion von Obst, Gemüse und Kräutern vorbehalten bleiben. Hochwachsende Gehölze und diverse Nadelbaumarten sind nicht gestattet. Kenntnisse über Wachstum, Ertrag, Reife- und Lagerverhalten von Obst- und Gemüsearten helfen bei der Planung der Gartenarbeiten, ebenso wie Hinweise zu Krankheits-, Schädlings- und Stresstoleranzen. Zum Nachbargrundstück sind Grenzabstände einzuhalten, sowohl bei den Pflanzen, als auch bei den Baulichkeiten. Stehen bauliche Maßnahmen an, müssen diese beantragt werden und dürfen eine gewisse Größe nicht überschreiten. Die nachhaltige Bewirtschaftung sollte für alle Kleingärtnerinnen und Kleingärtner oberstes Gebot sein, dazu zählt die Nutzung von Regenwasser zur Bewässerung, weite Fruchtfolgen mit Zwischenfrüchten oder die Bereitstellung natürlicher Rückzugsorte für die verschiedensten Tierarten. Weiterführende Informationen finden sich auch in der Broschüre „Unser Kleingarten – Nichts für jedermann - aber vielleicht etwas für dich“: Unser Kleingarten - Publikationen - sachsen.de »Kleiner Tipp - der Gartenpodcast« des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie. Weitere Folgen auf https://www.gartenakademie.sachsen.de.

IQ - Wissenschaft und Forschung
Alles Natur: Wanzen–Alarm! Iska Schreglmann im Gespräch mit dem Biologen Thassilo Franke

IQ - Wissenschaft und Forschung

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 32:18


Die oft prächtig gefärbten Wanzen sind wahre Anpassungskünstler, oft Meister der Mimikry. Sie leben an Land, auf und unter dem Wasser. Einige der Überlebenstricks dieser Insekten hat die moderne Bionik kopiert. Iska Schreglmann spricht mit dem BIOTOPIA Biologen Dr. Thassilo Franke über die faszinierende Welt der Wanzen.

PLUEMES Dein Tierschutz Podcast
Käfer und Co. - die Hausgäste kommen

PLUEMES Dein Tierschutz Podcast

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 13:31


Tierschutz | Tiere | TierpodcastIn dieser Folge geht es um die kleinsten Tiere, Käfer, Spinne, Wanze und Co.Wie sie ihren Winter verbringen, welche Winterquartiere sie aufsuchen und wie man sie unterstützen kann.WinterquartiereInsektenKäfergefährliche LichtquellenMarienkäferKäferwandertruppNachtfalterSchmetterlingeSingvögelSpinnenÜberwinternVögelHerbst und WinterWeiterführende Links zur Folge:Hier geht es zur WebsiteFolge uns auf FacebookFolge uns auf Instagram

UNGLAUBLICH KRANK
MÜCKES MIKRO-MEDIZIN "Adipositas"

UNGLAUBLICH KRANK

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 27:17


Individuelle Schönheitsideale und das persönliche Wohlfühlgewicht sind zum Glück sehr unterschiedlich. Aber ab wann können zu viele Kilos zum gesundheitlichen Problem werden und wie aussagekräftig ist der fast zweihundert Jahre alte Body-Mass-Index eigentlich noch in der heutigen Zeit? Daniel und Martin sprechen über Ursachen und Behandlung der Adipositas, einer Erkrankung, von der mittlerweile in Deutschland jeder vierte Mensch betroffen ist. --------------------------------------------------------------------------- In MÜCKES MIKRO-MEDIZIN steht der Allgemeinmediziner, Spezialist für Seltene Erkrankungen und Universitätsprofessor Martin Mücke einem neugierigen Gegenüber Rede und Antwort. Kompakt und leicht verständlich beantwortet der erfahrene Arzt seinem Freund Daniel von Rosenberg, der nie einen Medizinhörsaal von innen gesehen hat, in jeder Episode drei Fragen, die direkt aus dem Alltag entspringen. Welches Phänomen steht hinter dem unheilvollen Namen „Sekundäres Ertrinken“ von dem Daniel in einer TV-Serie gehört hat? Wie leistet man richtig Erste Hilfe bei Kleinkindern und was zur Hölle haben böse Dämonen, Insekten und spitze Faustkeile mit plagenden Kopfschmerzen zu tun? MÜCKES MIKRO-MEDIZIN ist ein unterhaltsamer Audio-Snack der schlau macht. Der Podcast hat die perfekte Länge für die Fahrt zur Arbeit, den raschen Feierabendeinkauf im Supermarkt oder - passend zum Thema - die kurzweilige Überbrückung der Zeit im Wartezimmer einer Arztpraxis. Der Podcast mit Professor Martin Mücke und Daniel von Rosenberg ist eine Produktion von DvR Creative Consulting in Zusammenarbeit mit Takeda.

Die Maus - 30
Umgedreht

Die Maus - 30

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 60:36


Die Maus zum Hören - Lach- und Sachgeschichten. Heute: mit Delfinen beim Schlafen, Insekten an der Wand, Fledermäusen kopfüber, mit André und natürlich mit der Maus und dem Elefanten. Von Andre Gatzke.

Wissensnachrichten - Deutschlandfunk Nova

Die Themen in den Wissensnachrichten: +++ Apple-Produkte senden falsche Notrufe aus Achterbahnen +++ Karies-Superorganismus kann über Zähne "hüpfen" +++ Weniger Insekten richten an Pflanzen wohl mehr Schaden an +++

Ö1 Vom Leben der Natur
Wie hegt man Waldameisen? (1)

Ö1 Vom Leben der Natur

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 4:45


Hügelbauende Ameisenarten erfüllen in Waldökosystemen viele wichtige Funktionen. Bis zu 100.000 Schädlingslarven kann ein einzelnes Ameisenvolk pro Tag einsammeln. Das kommt den Bäumen im Umkreis sehr zugute. Ameisen beseitigen aber auch Aas, sind notwendige Bestäuber für spezialisierte Pflanzen, Unterkunftgeber für angepasste Insekten, und wichtige Nahrung zum Beispiel für Raufußhühner.

Nuus Gidds in Garten Ede
#93 - Duftnessel - die eierlegende Wollmilchsau?

Nuus Gidds in Garten Ede

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 26:31


Eine Pflanze die schnell groß wird, Insekten, Tieren & Menschen Nahrung schenkt, hübsch blüht, einfach zu vermehren ist, heilt und dabei erfrischend gut schmeckt? Gibt es nicht? Lasst euch überraschen! Viel Spaß! Kontakt: *Mail: elias@garten-ede.de *Instagram: https://bit.ly/32zwI2P *Youtube: https://bit.ly/3zSacjG *Ronnys Blog: http://nuusgidds.de *Elias Blog: www.garten-ede.de

UNGLAUBLICH KRANK
MÜCKES MIKRO-MEDIZIN "Tropenkrankheiten"

UNGLAUBLICH KRANK

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 23:51


Deutschland 2022: Ungebetene Gäste, wie Nosferatu-Spinnen oder die asiatische Tigermücke, sorgen immer öfter für Schlagzeilen. Diese Tierchen sind definitiv Gewinner der globalen Klimakrise und haben nicht selten gefährliche Krankheiten im Gepäck. Daniel will von Martin wissen, ob wir uns an den Gedanken gewöhnen müssen, dass Malaria, Dengue-Fieber und Co. Einzug in unseren Alltag halten. --------------------------------------------------------------------------- In MÜCKES MIKRO-MEDIZIN steht der Allgemeinmediziner, Spezialist für Seltene Erkrankungen und Universitätsprofessor Martin Mücke einem neugierigen Gegenüber Rede und Antwort. Kompakt und leicht verständlich beantwortet der erfahrene Arzt seinem Freund Daniel von Rosenberg, der nie einen Medizinhörsaal von innen gesehen hat, in jeder Episode drei Fragen, die direkt aus dem Alltag entspringen. Welches Phänomen steht hinter dem unheilvollen Namen „Sekundäres Ertrinken“ von dem Daniel in einer TV-Serie gehört hat? Wie leistet man richtig Erste Hilfe bei Kleinkindern und was zur Hölle haben böse Dämonen, Insekten und spitze Faustkeile mit plagenden Kopfschmerzen zu tun? MÜCKES MIKRO-MEDIZIN ist ein unterhaltsamer Audio-Snack der schlau macht. Der Podcast hat die perfekte Länge für die Fahrt zur Arbeit, den raschen Feierabendeinkauf im Supermarkt oder - passend zum Thema - die kurzweilige Überbrückung der Zeit im Wartezimmer einer Arztpraxis. Der Podcast mit Professor Martin Mücke und Daniel von Rosenberg ist eine Produktion von DvR Creative Consulting in Zusammenarbeit mit Takeda.

G'SCHWÄTZ AND THE CITY
Folge 62 - Fipps auf Ritalin

G'SCHWÄTZ AND THE CITY

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 41:00


Nach noch einer unauffälligen Pause haben wir wieder eine Folge aufgenommen. Dieses Mal waren wir zu dritt, auch wenn unser Gast eher leise war. Triggerwarnung, es gibt einen Nieser in der Folge und es wird der Tod von Insekten diskutiert

Hörsaal - Deutschlandfunk Nova
Mit Citizen Science Insekten erforschen - Glühwürmchen zählen für Wissenschaft

Hörsaal - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 55:01


Weltweit gibt es immer weniger Insekten. Das ist eine Gefahr für unsere Ökosysteme. Die Ursachen dieses Insektensterbens sind vielfältig und schwierig zu erforschen. Was helfen könnte: Citizen Science, also Wissenschaft zum Mitmachen. Ein Vortrag des Schmetterlingsforschers Matthias Nuß. **********Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:Citizen Science: Die Wissenschaft braucht mehr LaienCitizen-Science-Projekt: Mitten in der Großstadt neue Tierarten entdeckenTiere in der Stadt: Berliner beobachten Wildtiere**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Tiktok und Instagram.

Startup Insider
Investments & Exits - mit Tina Dreimann von better ventures

Startup Insider

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 23:46


In der Rubrik “Investments & Exits” begrüßen wir heute Tina Dreimann, Co-Founder von better ventures. Tina hat die Finanzierungsrunde von one.five, Livin Farms und Carbonfuture kommentiert. Planet A Ventures, Speedinvest, Green Generation Fund, Climentum Capital, Revent und Wepa Ventures investieren 10,5 Millionen Euro in one.five. Das Startup aus Hamburg, das 2020 von Martin Weber und Claire Hae-Min Gusko gegründet wurde, erforscht, entwickelt und skaliert innovative Biomaterialien. Mit dem frischen Kapital planen die Gründer Martin Weber und Claire Hae-Min Gusko, das derzeit 35-köpfige Team bis Ende des Jahres auf etwa 45 Mitarbeiter wachsen zu lassen. Zudem soll ein Großteil des Geldes in die Forschung und Entwicklung neuer, innovativer Verpackungsmaterialien investiert werden. Livin Farms konnte eine Series-A-Finanzierungsrunde in Höhe von sechs Millionen Euro abschließen. Das Startup, gegründet von Katharina Unger, hat ein industrielles Verfahren für die Zucht von Insekten entwickelt, um Alternativen für eine nachhaltige Eiweißversorgung zu bieten. Für die Aufzucht werden Abfälle aus Lebensmittel- und Futtermittelfabriken verwendet. Die Runde wird vom deutschen Investor und Werfteigner Peter Lürßen angeführt. Zudem beteiligt sich auch der Hardware Accelerator HAX an der Finanzierungsrunde. Bereits in der Vergangenheit konnte das Startup für die Skalierung der Produktion eine 2,5 Millionen Euro hohe Förderung aus dem European Innovation Council (EIC) an Land ziehen. Carbonfuture, die digitale MRV-Plattform und der Marktplatz für hochwertige CO2-Zertifikate, hat in einer von den bestehenden Investoren, Carbon Removal Partners, Übermorgen Ventures und WiVenture, angeführten Finanzierungsrunde 5,5 Millionen Euro erhalten. Zu diesem Investorenkreis kommen noch 4impact capital und Sustainable Future Ventures. Die Runde wird es dem ClimateTech ermöglichen, seine Präsenz weiter auszubauen, v.a. auf dem US-Markt, um die wachsende Nachfrage von hochrangigen Kunden wie Microsoft, Swiss Re, Klarna und South Pole zu befriedigen. Unternehmen wie Microsoft, Swiss Re, Klarna und South Pole vertrauen beirets auf Carbonfuture. Infos der Werbepartner: DB Mindbox: Jetzt bei der DB MINDBOX bewerben & gemeinsam durchstarten! Weitere Informationen auf WWW.DBMINDBOX.COM

Veggie Radio
Zehntausende Nosferatuspinnen von Freiburg bis Rendsburg gemeldet

Veggie Radio

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 6:34


Innerhalb weniger Jahre hat sich die aus dem Mittelmeergebiet stammende Nosferatuspinne in fast ganz Deutschland ausgebreitet. Das zeigen erste Ergebnisse eines Meldeaufrufs des NABU und des Beobachtungsportals NABU-naturgucker.de. Die Nosferatuspinne kommt bei uns fast ausschließlich in Gebäuden vor. In Deutschland wurde die Art erstmals 2005 in Freiburg im Breisgau entdeckt.

UNGLAUBLICH KRANK
MÜCKES MIKRO-MEDIZIN "ADHS"

UNGLAUBLICH KRANK

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 26:04


ADHS - diese vier Buchstaben sind viel zu oft Auslöser für massive Vorurteile. Betroffene werden als schlecht erzogen, übergriffig oder schlichtweg durchgeknallt stigmatisiert. Schlimm genug, aber was in aller Welt hat ADHS mit dem Eichhörnchen zu tun, das während der Aufnahme auf Daniels Schulter sitzt? Die Antwort gibt es in dieser Episode, in der Martin mit populären Mythen rund um die krankhafte Störung aufräumt. --------------------------------------------------------------------------- In MÜCKES MIKRO-MEDIZIN steht der Allgemeinmediziner, Spezialist für Seltene Erkrankungen und Universitätsprofessor Martin Mücke einem neugierigen Gegenüber Rede und Antwort. Kompakt und leicht verständlich beantwortet der erfahrene Arzt seinem Freund Daniel von Rosenberg, der nie einen Medizinhörsaal von innen gesehen hat, in jeder Episode drei Fragen, die direkt aus dem Alltag entspringen. Welches Phänomen steht hinter dem unheilvollen Namen „Sekundäres Ertrinken“ von dem Daniel in einer TV-Serie gehört hat? Wie leistet man richtig Erste Hilfe bei Kleinkindern und was zur Hölle haben böse Dämonen, Insekten und spitze Faustkeile mit plagenden Kopfschmerzen zu tun? MÜCKES MIKRO-MEDIZIN ist ein unterhaltsamer Audio-Snack der schlau macht. Der Podcast hat die perfekte Länge für die Fahrt zur Arbeit, den raschen Feierabendeinkauf im Supermarkt oder - passend zum Thema - die kurzweilige Überbrückung der Zeit im Wartezimmer einer Arztpraxis. Der Podcast mit Professor Martin Mücke und Daniel von Rosenberg ist eine Produktion von DvR Creative Consulting in Zusammenarbeit mit Takeda.

BaBe
Insekten vs. Fleisch

BaBe

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 18:11


Können Insekten zukünftig das Fleisch ersetzen? Leo schreibt seine Bachelorarbeit über das Thema und wird richtig ausgequetscht ob und wie das alles funktioniert.Hör rein!InstagramYouTube

Ausnahme der Rose
Ausnahme der Rose #28: "Die Drei Fragezeichen und der Ameisenmensch"

Ausnahme der Rose

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 72:31


Die Sommerpause ist vorbei. Wir reiten bis zum Fame, wir senden jetzt Herbst, Winter und Frühling durch. Los geht's mit einem Drei-Fragezeichen-Insektenklassiker. Und über all dem steht die Frage: Warum hieß diese Folge nicht "Die Drei Fragezeichen und die Vogelscheuche mit der Sense?"

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
Earth Night – So schadet Lichtverschmutzung Mensch und Natur

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 1:55


Millionen Lichter machen die Nacht zum Tag. Oft ist das Licht nicht unbedingt nötig, aber es schadet. Uns, weil unser Schlafrhythmus gestört wird und der Natur, weil etwa Bäume zu früh blühen oder Insekten um künstliches Licht schwirren, bis sie vor Erschöpfung sterben.

Filmkammer des Schreckens
Folge 22: Vier Verliert!

Filmkammer des Schreckens

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 137:37


Vor einigen Wochen rollte eine Hitzewelle nach der anderen über Hamburg. Anlass genug, die erhitzten Gemüter von Matthias, Marco, Heiko und Sebastian aufeinander zu hetzen und das große Experiment zu wagen: Mit einem Quadrupel-Feature erlesenen Filmschaffens soll der zerebrale Kesseldruck noch einmal empfindlich erhöht werden. Zunächst eröffnet Sebastian mit "Avalon" (2001) eine virtuelle Realität, in der polnisches Arthouse und Anime verschmelzen: Die Einzelgängerin Ash sucht in einer kargen Zukunft ihre Bestimmung im Kriegsspiel Avalon, in dem sie einer legendären Erscheinung auf die Spur kommt. Heiko nimmt die Runde mit auf eine nächtliche Irrfahrt. Mit an Bord: John Cassavetes und Peter Falk als "Mikey und Nicky" (1976), zwei Gangster, die versuchen, Profikillern zu entkommen und sich dabei im Netz ihrer eigenen Schwächen und ihrer gemeinsamen Vergangenheit verheddern. Matthias beschwört mit "Il Demonio" (1963) einen stilbildenden italienischen Horrorfilm herauf, in dem eine junge Frau aufgrund ihrer Schönheit, ihrer Gewaltausbrüche und scheinbarer dämonischer Besessenheit den Zorn der Landbevölkerung auf sich zieht. Zu guter letzt segnet Marco seine Kollegen mit dem unsterblichen Klassiker "Phenomena" (1985) in dem eine amerikanische Schülerin in einem schweizerischen Internat nicht nur ihre telepathische Verbindung zu Insekten und ihren Hang zum Schlafwandeln sondern auch ihr Faible zur Aufklärung von Serienmorden entdeckt. weitere Erwähnungen in dieser Folge: "Men", "Borgmann", "Madeleine", ""Casablanca", "Bringing up Baby", "Scream". "Rosemarie's Baby", "Beavis and Butthead do the Universe" Matthias Kempke | Website | Twitter | Facebook Heiko Baro | Gregor Schenker | Facebook Sebastian Kempke | Website | Twitter | Facebook Timestamps: 00:47:01 AVALON 01:19:10 Mikey and Nicky 01:44:00 Il Demonio 02:03:26 Phenomena Mitmachen: Habt ihr Filmtipps, Kommentare oder Kritiken? Dann schick uns doch einen Audioclip, den wir in der nächsten Folge spielen können. Das geht ganz einfach auf http://www.anchor.fm/filmkammer Emails könnt ihr uns an filmkammer@buddelfisch.de senden Hört die Filmkammer auf Apple Podcasts, auf Spotify und anchor.fm Musik: "This House (Instrumental Version)" by Josh Woodward --- Send in a voice message: https://anchor.fm/filmkammer/message

Einfach natürlich Gärtnern
Hecken pflanzen - so geht`s

Einfach natürlich Gärtnern

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 28:12


Welche Heckenpflanzen passen in meinen Garten? Wonach soll ich auswählen? Und welche Gehölze helfen Vögeln und Insekten? Darüber unterhalten sich Katharina und Sabine in dieser Episode.

IQ - Wissenschaft und Forschung
Alles Natur: Alles Bunt!

IQ - Wissenschaft und Forschung

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 26:40


Unsere Natur strotzt vor Farben: leuchtend gelbes Herbstlaub, farbenprächtiges Obst, wie Schmucksteine schillernde Insekten, Vögel in nahezu allen Farbtönen. Doch warum ist das so? Wieso zeigen sich Pflanzen oder Tiere in solch auffälligen Farbtönen? Und wie entstehen überhaupt die Farben im Auge des Betrachters? Fakt ist: Zufall ist ein Fremdwort im Netzwerk der Natur - hier hat alles seinen Sinn und seine Funktion!

UNGLAUBLICH KRANK
MÜCKES MIKRO-MEDIZIN "Nervensystem"

UNGLAUBLICH KRANK

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 25:03


Unser Nervensystem besteht aus Milliarden von Neuronen und ist wahnsinnig ausgeklügelt. In der neuen Episode lernt ihr die Chefin dieser leistungsstarken „Unternehmung“ kennen und erfahrt alles über ihren spannenden Job zwischen Gehirn und Rückenmark. --------------------------------------------------------------------------- In MÜCKES MIKRO-MEDIZIN steht der Allgemeinmediziner, Spezialist für Seltene Erkrankungen und Universitätsprofessor Martin Mücke einem neugierigen Gegenüber Rede und Antwort. Kompakt und leicht verständlich beantwortet der erfahrene Arzt seinem Freund Daniel von Rosenberg, der nie einen Medizinhörsaal von innen gesehen hat, in jeder Episode drei Fragen, die direkt aus dem Alltag entspringen. Welches Phänomen steht hinter dem unheilvollen Namen „Sekundäres Ertrinken“ von dem Daniel in einer TV-Serie gehört hat? Wie leistet man richtig Erste Hilfe bei Kleinkindern und was zur Hölle haben böse Dämonen, Insekten und spitze Faustkeile mit plagenden Kopfschmerzen zu tun? MÜCKES MIKRO-MEDIZIN ist ein unterhaltsamer Audio-Snack der schlau macht. Der Podcast hat die perfekte Länge für die Fahrt zur Arbeit, den raschen Feierabendeinkauf im Supermarkt oder - passend zum Thema - die kurzweilige Überbrückung der Zeit im Wartezimmer einer Arztpraxis. Der Podcast mit Professor Martin Mücke und Daniel von Rosenberg ist eine Produktion von DvR Creative Consulting in Zusammenarbeit mit Takeda.

Buddhismus im Alltag - Der tägliche Podcast - Kurzvorträge und meditative Betrachtungen - Chan - Zen

Nachdem Buddha seine Lehre entwickelte, reiste er über die Lande, um die Philosophie möglichst vielen Menschen näher zu bringen. Dabei war er den unzähligen Wandermönchen, die zu seiner Zeit predigend umherzogen, nicht unähnlich, ohne Besitz oder Anhaftungen hatte er auch kein Zuhause. Die Regenzeit allerdings (wer schon einmal die Kraft des Monsuns erlebt hat, der weiß, wovon ich rede) verbrachte er in einer Tempelanlage, die ihm Schutz und ein Auskommen während den Überschwemmungen bot. Die Straßen waren kaum passierbar, es regnete manchmal tagelang. Dem Patron der Anlage, ein Kaufmann der Umgebung, war es eine Ehre, Buddha und seine Anhänger aufzunehmen. Wie in Tempeln üblich, versorgte die Gemeinschaft der Dörfer den Tempel. Jeden Morgen kamen die Bewohner, um die Mönche und Schüler des Klosters zu versorgen. Nach dem gemeinsamen Gebet wurden die Gaben verzehrt, dabei kamen die Bauern nahe an den Buddha, konnten ihm Fragen stellen und mit ihm reden. Es entwickelte sich häufig eine Vorlesung daraus, bei der der Buddha viele Anhänger für seine Weltanschauung gewinnen konnte. Buddha hielt so viele Vorträge, von denen einige bis heute überliefert wurden. Er sprach über Geburt, Krankheit, Alter und Tod, über die Ursachen des Leidens, er führte aus, dass der Tod unvermeidbar ist, Krankheiten die Menschen treffen, wir die Folgen des Karmas annehmen müssen. Einer der anderen Mönche dachte bei sich, dass, wenn die Folgen des "Mensch-seins" sowieso alle treffen würden, er seine Anstrengungen verstärken könnte, auf seine Gesundheit keine Rücksicht nehmen müsse. So wurde er durch seine übermäßigen Bemühungen mit der Zeit blind. Die anderen Mönche des Tempels waren betroffen vom Schicksal des Bruders, versorgten ihn mit Achtsamkeit und Bedacht, versuchten, sein Schicksal zu verbessern. Eines schönen Abends verdunkelte sich der Himmel, ein schwerer Sturm zog auf, es fing an stark zu regnen, viele Insekten kamen aus ihrem Versteck und setzten sich vor der Hütte des blinden Mönchs auf den trockenen Boden. Als der Blinde des Nachts in seiner gehenden Meditation vor der Hütte auf und ab ging, zertrampelte er viele Insekten, ohne es überhaupt zu bemerken. Als die Mönchsbrüder am nächsten Tag kamen, um ihm Essen zu bringen, sahen sie die große Anzahl toter Insekten. Es war leicht zu bemerken, dass diese totgetreten wurden, es war klar, dass es der blinde Mönch gewesen sein mußte. Ihr Bruder hatte getötet, sie waren sehr verwundert, warum nur hatte er das getan? Warum hatte er gegen die Regeln der Gemeinschaft verstoßen? Die Mönche gingen zu Buddha und legten den Sachverhalt dar. Ein Mönch, der absichtlich getötet hat, der muss den Tempel verlassen, so will es das Gesetz. Buddha fragte: "hat jemand gesehen, was wirklich passiert ist?" "Nein, du Erhabener", so antworteten die Brüder. Copyright: https://shaolin-rainer.de Bitte laden Sie sich auch meine App "Buddha-Blog" aus den Stores von Apple und Android.

Botenstoff
BOST008 - Führung mit Thomas Hörren durch den Entomologischen Verein Krefeld

Botenstoff

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 48:44


Der Entomologische Verein Krefeld hat eine große Sammlung verschiedenster Insekten. Der Insektenforscher Thomas Hörren führte mich herum und zeigte mir einige Exemplare.

Wissenschaftsmagazin
LEDs – Energiesparer, die naturschützerisch noch zulegen können

Wissenschaftsmagazin

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 27:37


LED Leuchten: technisch zukunftsfest, aber was ihre Wirkungen auf Insekten angeht noch verbesserungswürdig – Und: volle Grundwasserspeicher, neue Corona-Impfstoffe und eine Benoît-Preisträgerin. Meldungen (1:00) Grundwasserspeicher in Bangladesch, die durch Monsunregen überraschend nachhaltig wieder aufgefüllt werden. (4:07) Die überraschende, nur auf Mäuseversuchen basierende Notfallzulassung in der EU für einen angepassten Corona-Impfstoff. (6:32) Eine mit dem Benoît-Preis ausgezeichnete Schweizer Physikerin, die sich für Gleichstellung stark macht. (11:18) LED Leuchten sind zukunftstauglich Wir fragen bei LED-Pionieren nach und lernen: LEDs sind die Leuchten der Zukunft, weil sie unschlagbar vielseitig sind. (20:31) Insektenfreundliche LED-Lampen Wir besuchen Ökologen, die untersuchen, wie sie LED-Lampen so anpassen können, dass sie Insekten weniger irritieren und schaden.

Startup Insider
MediaTalk mit Christian Veit, Co-Founder & Host von Spätzle Valley

Startup Insider

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 32:27


Wie jeden Samstag gibt es heute eine neue Folge aus der Rubrik “Media Talk – die wichtigsten Startup-Medien im Dialog”. Dazu begrüßen wir Christian Veit, Co-Host von Spätzle Valley. In dem Podcast Spätzle Valley zeigen die beiden Hosts Basti und Chris, an welchen Zukunftsideen und innovativen Visionen lokale Founder in Baden-Württemberg arbeiten, welche Erfahrungen sie gemacht haben und welche Ziele noch bevorstehen. So wurde beispielsweise bereits Laura Schuhwerk als Gründerin des Startups für Lebensmittel aus Insekten namens Beneto Foods interviewt. Die durchschnittlich 35 Minuten langen Folgen sollen Gründungsinteressierte dazu motivieren, selbst den Schritt zur Startupgründung zu gehen. Dabei sind die Hosts als Innovationsmanager des SWR X Labs und als Co-Founder des Startups The Hempany selbst erfahren und können ihre Erfahrungswerte in die Gespräche mit einbringen. Dabei haben sie den Anspruch, neben Informationen und Inspirationen mit einem lockeren Interviewstil für viel Unterhaltung zu sorgen. Spätzle Valley kann bei Spotify, Apple Podcast und allen anderen gängigen Podcast-Dealern konsumiert werden. Infos der Werbepartner: DB Mindbox: Jetzt bei der DB MINDBOX bewerben & gemeinsam durchstarten! Weitere Informationen auf WWW.DBMINDBOX.COM OMR Reviews: One more thing wird präsentiert von OMR Reviews – Finde die richtige Software für Dein Business. Wenn auch Du Dein Lieblingstool bewerten willst, schreibe eine Review auf OMR Reviews unter https://moin.omr.com/insider. Dafür erhältst du einen 20€ Amazon Gutschein.

Ö1 Vom Leben der Natur
Umweltbeobachtung Zöbelboden (5)

Ö1 Vom Leben der Natur

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 4:42


Seit 30 Jahren werden die Ursachen der Biodiversitätsänderungen am Zöbelboden erforscht: Die Änderungen an Pflanzen, Flechten, Moosen, Brutvögeln, Insekten. In einem 100-Meter-Raster sind Probeflächen angelegt, in denen alle paar Jahre eine Inventur der Pflanzen gemacht wird, der Flechten an Bäumen, an Moosen.

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Faszinosum auf acht Beinen - "Ohne Spinnen würden die Insekten uns überrennen"

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 8:48


Sie erschaffen beeindruckende Bauwerke und sind extrem wichtig für das Ökosystem. Dennoch werden Spinnen einfach nicht gemocht. "Wenn man sie länger betrachtet, findet man eine gewisse Schönheit", sagt die Arachnologin Gabriele Uhl.Uhl,Gabrielewww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

10vor10
10 vor 10 vom 09.09.2022

10vor10

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 24:42


Weltweite Trauer um die Queen, Impact Investing, Waldbrände schaffen Artenvielfalt, Öko-Mähkopf mit Herz für Insekten

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
So werden die nützlichen Hornissen bei Bedarf umgesiedelt

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 2:51


Hornissen sind nützliche Insekten. Doch aufgrund ihrer Größe und ihrer Fähigkeit, stechen zu können, sind ihre Nester an Häusern meist nicht willkommen. Im Raum Überlingen wird dann der Imker Siegfried Wehrle gerufen, der Hornissennester bei Bedarf umsiedelt.

hr2 Der Tag
Unsere grüne Lunge – wie viel Wald braucht die Stadt?

hr2 Der Tag

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 51:48


Das Laub raschelt in den deutschen Wäldern. Das klingt schön, ist aber zu früh. Denn dieses Geräusch gehört eigentlich in den Herbst. Es zeugt vom Stress der Bäume durch Hitze und Trockenheit, die in diesen Wochen immer häufiger zu Waldbränden führt. Der Wald ist im Wandel. Deswegen wird nicht nur vor den Toren der Stadt der Wald der Zukunft geplant und geschaffen mit Bäumen, die mit den neuen Gegebenheiten besser zurechtkommen. Der Wald und das Grün hält Einzug in die Städte. Wir brauchen es zur Erholung, zur Abkühlung, für frische Luft, als Lebensraum für Kleintiere und Insekten. Und deswegen grünt es zunehmend auch auf Dächern, an Hauswänden und in neuen kleinen Parks. Wie viel Wald braucht die Stadt?

Female Founders
#12: Wie wir Insekten retten mit apic.ai

Female Founders

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 48:33


Insektensterben verhindern mit KI: Das Karlsruher Start-up apic.ai hat eine KI-basierte Monitoringtechnologie entwickelt, die das Verhalten von Insekten wie Bienen und Hummeln aufzeichnet, quantifiziert und auswertet. Durch computergestützte Bildverarbeitung können auch geringe Effekte von Substanzen, landwirtschaftlichen Praktiken und Umweltfaktoren auf Bestäuber sichtbar gemacht werden. Die so gewonnenen Erkenntnisse setzt das Start-up ein, um Biodiversität zu erhalten und die Bedrohung durch Pestizide für Insekten zu verringern. In der zwölften Episode des FE.MALE FOUNDERS-Podcasts erklärt Mitgründerin Katharina Schmidt, wie ihr die Idee kam, computergestützte Bildverarbeitung im Kampf gegen Insektensterben einzusetzen. Außerdem berichtet sie, warum sie es oft als Vorteil erlebt, als Frau gegründet zu haben und wieviel Empowerment sie durch das Start-up-Ökosystem erlebt. Dennoch identifiziert sie auch gesamtgesellschaftliche Herausforderungen, denen vor allem Frauen gegenüberstehen, die in der Tech-Branche Fuß fassen wollen. Dazu gehören die Verfügbarkeit von (Weiter-)Bildungsangeboten zum Auf- und Ausbau von technischer Expertise und Know-how zur Unternehmensgründung ebenso wie die Herausforderung im Tech-Bereich einen Job mit Sinn zu finden. Wir sprechen mit Katharina über das Thema Vereinbarkeit von Gründung und Privatleben, den Stellenwert von mentaler Gesundheit und welchen Beitrag der Einsatz von Technologie für die drängenden Probleme im Bereich Umwelt und Biodiversität leisten kann. Neugierig geworden? Dann jetzt reinhören und abonnieren!

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
Rheinland-Pfalz: Auf der Suche nach Ackerwildkräutern

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Aug 30, 2022 5:12


Mehr als 200 verschiedene Ackerwildkräuter gibt es – noch. Viele sind gefährdet, mit ihnen drohen auch die Insekten zu verschwinden, die in den Pflanzen einen Lebensraum finden. Ein Forschungsteam aus Bingen sucht eine Lösung gegen das Artensterben.

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk
Schädlingsbefall im Haushalt - Nützlinge statt Insektizide einsetzen

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 22, 2022 5:18


Kleidermotten-Larven zerlöchern alle möglichen Materialien. Auch andere Insekten können im Haushalt große Schäden anrichten. Abhilfe schaffen hier nicht nur Insektizide, sondern auch natürliche Gegenspieler wie zum Beispiel Schlupfwespen.Siebert, Danielawww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherDirekter Link zur Audiodatei

Wissenschaftsmagazin
Insektenzüge: Auf kleinen Flügelchen hoch hinaus und weit weg

Wissenschaftsmagazin

Play Episode Listen Later Aug 20, 2022 28:21


Insektenzüge - Murgang nach Felssturz am Piz Cengalo - besser Sprechen können dank räumlichem Denken. Meldungen (00:34) Fischsterben in der Oder – vermutete Kaskade: Riesiger industrieller Salzeintrag in die Oder führt zu Algenblüte, die das Flussleben tötet. (03:45) Psychische und neurologische Folgen von Covid 19: Mehr Demenzen, mehr Brain Fog, mehr Epilepsie. (06:15) Vulkanologinnen und Risikoforscher warnen vor Supervulkanen.  (20:25) Insektenzüge - auf kleinen Flügelchen hoch hinaus und weit weg: Mauersegler und Pirole sind schon fort. Andere Vogelarten werden ihnen folgen. Auch Insekten ziehen Richtung Süden. Doch meist unter unserem Radar. Billionen dieser Flattertierchen - vom Schmetterling über die Libelle bis zur Schwebefliege – machen sich auf den Weg. Bisher war der Zug der Insekten schlecht erforscht. Jetzt bringt die Vogelwarte Sempach ein neues Radargerät zum Einsatz, das die Geheimnisse des Insektenzugs lüften soll.  (14:58) Nach dem Fels kam sehr viel Wasser:  Felssturz am Piz Cengalo – Warum dem Felssturz vor fünf Jahren ein riesiger Murgang folgte. (08:55) Warum wir mit räumlichem Denken besser sprechen: Das Training räumlichen Denkens boostert Sprache. Das zeigt eine neue Studie aus den USA. Denn Sprache entsteht aus Unsprachlichem, aus Bildern im Kopf, die die Sprache formen.

SWR Aktuell Kontext
Sonnenblumen: Symbol der Hoffnung und Ölquelle

SWR Aktuell Kontext

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 18:22


Sonnenblumen - das ist Sommer, Farbenpracht und gute Laune. Schon immer sahen Menschen etwas Göttliches in dieser Blume. Sie steht für Leben und Hoffnung. Die Hippies haben sich deswegen Haarkränze aus Sonnenblumen geflochten. Seit Beginn des Ukraine-Krieges zieren Sonnenblumen viele Protest-Plakate. Sie tauchen im Juli und August unsere Landschaften in leuchtendes Gelb und sie liefern uns Öl. Mit bis zu 3 Metern Höhe ist die Sonnenblume ein echter Riese unter den Pflanzen, ihre Blüten und Früchte sind außerdem ein wahres Schlaraffenland für Insekten und Vögel. Welche Symbolik haben Sonnenblumen in der Geschichte gehabt? Wie schaffen sie es, sich mit der Sonne zu drehen? Wie pflanzt man sie am besten im Garten und auf dem Balkon an? Und wie wichtig ist das Sonnenblumenöl für unsere Landwirtschaft?

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
Nachtfalter – die Künstler der Lüfte

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 7:18


Geschickte Langstreckenflieger – da denkt wohl niemand an Nachtfalter. Ein Forscherteam hat die Insekten mit Sendern ausgestattet und über 80 Kilometer verfolgt im Ultraleichtflieger. Das Ergebnis: Die Falter sind wesentlich geschickter als gedacht. Ralf Caspary im Gespräch mit Professor Martin Wikelski, Max-Planck-Institut für Verhaltensbiologie / Universität Konstanz

4x4 Podcast
Protestierende in Sierra Leona fordern Rücktritt der Regierung

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 25:48


In Sierra Leone protestieren Menschen gegen die Regierung. Die Preise sind dort in den letzten Monaten um 40% gestiegen. Vor allem die Benzinpreise sind stark gestiegen. Die weiteren Themen: * In Kuba hat der Brand eines Treibstoffslagers die Energiekrise massiv verschärft. Wie zeigt sich das im Alltag? Das Gespräch mit dem Beobachter vor Ort. * Nicht nur Vögel, auch Insekten fliegen über die Alpen in den Süden. Forschende konnten nun erstmals mit dem Flugzeug einen solchen Flug mitverfolgen. * Der FC Barcelona ist hochgradig verschuldet, trotzdem hat er diesen Sommer eine regelrechte Transferoffensive hingelegt. Wie geht das auf? * Eine Bilanz zum Filmfestival Locarno mit unserem Filmredaktor.

Echo der Zeit
Russland spricht Schweiz Neutralität ab

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Aug 11, 2022 36:13


Russland will nicht, dass die Schweiz im Rahmen eines Schutzmachtmandats zwischen den Kriegsparteien vermittelt. Die Schweizer Regierung sei durch die Übernahme der Sanktionen gegen Russland nicht mehr neutral, liess das russische Aussenministerium verlauten. Dies wiederum bestätigt die SVP in ihrer Kritik an der Schweizer Sanktionspolitik. Weitere Themen: (01:24) Russland spricht Schweiz Neutralität ab (08:02) Taiwans Umgang mit Chinas Drohkulisse (15:46) Gefährdete Medienfreiheit in der Ukraine (20:46) Dürre auf der Alp (26:10) Vereint gegen die Politik der Linken (30:41) Insekten ziehen über grosse Distanzen

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Naturzerstörung Ukraine - Öl aus Plastikmüll - Insektenstiche

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 80:31


Naturzerstörung Ukraine durch Russlands Überfall; Nachhaltig Einkaufen - Das bremst Dich im Supermarkt; Mobbing - Die Psychologie dahinter; Öl aus Plastikmüll; Wie Bio ist Biogas? Kann es uns in der Gaskrise helfen?; Insektenstiche, Insektenbisse: Wann man damit zum Arzt muss; Moderation: Marlis Schaum. Von WDR 5.

SWR2 Impuls - Wissen aktuell
Wie gehen Insekten mit der Hitze um?

SWR2 Impuls - Wissen aktuell

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 3:07


Durch den Klimawandel stehen viele Insekten vor neuen Herausforderungen. Die Trockenheit und die Hitze sind dabei die größten Probleme. Der NABU ruft ab heute wieder dazu auf, beim Insektenzählen zu helfen.

Ö1 Vom Leben der Natur
Auf der Suche nach der Birkenmaus, Teil 5

Ö1 Vom Leben der Natur

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022 4:45


Nicht alles, was die Katze herbeischleppt, ist einfach „eine Maus“. Die meisten Mäuse – Feldmaus, Wühlmaus, Waldmaus und Birkenmaus – gehören zu den Nagetieren. Es gibt aber auch die Spitzmäuse, die sich vorwiegend von Insekten ernähren.

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk
Bienen der Ozeane - Meerasseln 'bestäuben' Rotalgen

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jul 29, 2022 4:42


Die meisten Blütenpflanzen an Land werden von Insekten bestäubt, die Pollen von einer Blüte zur nächsten tragen. Nun haben Forscher entdeckt, dass diese Art der Fortpflanzung auch in den Ozeanen ein wichtige Rolle spielt. Zum Beispiel bei Rotalgen. Röhrlich, Dagmarwww.deutschlandfunk.de, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei

IQ - Wissenschaft und Forschung
Alles Natur - Schmetterlinge!

IQ - Wissenschaft und Forschung

Play Episode Listen Later Jul 28, 2022 36:13


Schmetterlinge mag man! Die oft fantastisch gefärbten Insekten durchlaufen einen faszinierenden Lebenszyklus, sind wichtige Bestäuber und wahre Nahrungsspezialisten. Die meisten brauchen ganz bestimmte Futterpflanzen für ihren Nachwuchs. Doch gerade das - und andere schädliche Entwicklungen - lassen die Bestände der Schmetterlinge dramatisch schrumpfen.

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär
Der geniale Dr. Mumpitz | Die komplette Hörgeschichte!

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär

Play Episode Listen Later Jul 8, 2022 58:52


Dr. Mumpitz ist Spezialist für verflixte Probleme. Eltern, deren Tochter eine unverständliche Sprache spricht, fleischfressende Pflanzen, die sich vor Insekten ekeln, Zwillinge, die sich um einen Hund streiten – egal, wie aussichtslos die Lage scheint, Dr. Mumpitz hilft immer. Vorausgesetzt, er hat Kaugummis im Haus. Alle Folgen der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Der geniale Dr. Mumpitz von Christine Anlauff. Es liest: Jürgen Thormann.

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Insektenschutz - Abtreibungsverbote - Erdwärme

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr