Podcasts about Die Sprache

Academic journal

  • 331PODCASTS
  • 452EPISODES
  • 29mAVG DURATION
  • 1EPISODE EVERY OTHER WEEK
  • Mar 1, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022


Best podcasts about Die Sprache

Latest podcast episodes about Die Sprache

Tagesgespräch
Franz Hohler: «Mundart kann manchmal gefährlich sein»

Tagesgespräch

Play Episode Listen Later Mar 1, 2023 26:48


Der Kabarettist und Schriftsteller Franz Hohler hat Figuren geschaffen wie das Totemügerli. Er schreibt Gedichte, Bücher für Erwachsene und Kinder und sagt, was er denkt und was ihn bewegt. Heute feiert er seinen 80. Geburtstag. Sprache als Geschenke zur Geburt hat Hohler ein Leben lang gepflegt. Es «bärndütsches Gschichtli» ist es nicht, was Franz Hohler heute bei uns erzählt. Für jede Zeit sucht er die passende Form für seine Geschichten. Als Kabarettist umsetzen, was politisch passiert, reizt Franz Hohler heute nicht mehr. Andere Formen wie Erzählungen behagen ihm mehr. Seit Kindheit ist die Sprache sein wichtigstes und liebstes Instrument. Die Sprache, verletzlich wie eine Person, zuweilen verletzend auch. Sprache, die zum Spielen einlädt, etwas bewegen oder verarbeiten kann. Was Globi mit seiner Karriere zu tun hat, warum René nicht spricht, ob man heute mit weniger Konsequenzen rechnen muss, wenn man öffentlich seine Meinung sagt - das erzählt Franz Hohler im Tagesgespräch. Er ist zu Gast bei Karoline Arn.

Erfurter Stadtgespräch
06.12.2022: Nachhaltigkeitsreport: Ulrich Grober "Die Sprache der Zuversicht"

Erfurter Stadtgespräch

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 38:02


m Nachhaltigkeitsreport am 6. 12.22 14:00 Uhr (Radio F.R.E.I., offene Sendefläche, UKW 96,2MHz) diskutieren Nadine Baumann Josef Ahlke und Richard Schaefer mit dem Publizisten, Germanisten und Anglisten Ulrich Grober, wie der Flut an Horrornachrichten, dem Gefühl von Ausweglosigkeit und Alternativlosigkeit die Stirn geboten werden kann. Gibt es eine positive Vision für unser Land? Macht ein Grundvertrauen in das Gute im Menschen heute noch Sinn? Können wir uns in Anbetracht der globalen Probleme Kriege überhaupt noch leisten? Ulrich Grober liest dazu auch aus seinem Buch „Die Sprache der Zuversicht“. https://www.renn-netzwerk.de/mitte https://www.oekom.de/buch/die-sprache-der-zuversicht-9783962383688

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

The Pioneer Herausgeber Gabor Steingart hat Redakteurinnen und Redakteure aus seinem Team wieder gebeten, rund um Weihnachten und Neujahr ihr ganz persönliches “Buch des Jahres” vorzustellen. Pioneer-Chefreporterin Alev Doğan hat den Schriftsteller und Theologen Senthuran Varatharajah ins Podcast Studio eingeladen, um mit ihm über sein Buch “Rot (Hunger)” zu sprechen. In dem Roman geht es um die Liebe und wie wir sie in Worte fassen. Die Sprache der Liebe versucht, die Einsamkeit des Körpers zu überwinden – dabei ist sie oft eine kannibalische Sprache. Wir sagen: “Ich habe Dich zum Fressen gern. Ich verzehre mich nach Dir.” Und so verwebt der Autor zwei Geschichten zu einer: Die Geschichte eines Mannes nach der Trennung von seiner großen Liebe und die Geschichte von Zweien, die sich in Rotenburg treffen, damit – wie zuvor vereinbart – der eine den anderen tötet, zerteilt und Teile von ihm isst. Beide Geschichten erzählen vom Verlangen, vom Wunsch, eins zu werden mit dem Menschen, den man liebt – nur dass zwei die Redensarten wörtlich nehmen. Mit lyrischer Intensität und poetisch-experimenteller Sprache erzählt “Rot (Hunger)” vom unbändigen Hunger nach dem Anderen, der die eigene Einsamkeit, letztlich nie zu versöhnen vermag.

#MenschMahler - Die Podcast Kolumne - podcast eins GmbH

221228PC Was Du von mir forderst, kann ich Dir nicht schenken. Mensch Mahler am 18.12.2022Melnyk verlangt. Selenskyi fordert. Kompromisslos. Fast scheint es, als habe die Ukraine die Welt in Geiselhaft genommen.Die Sprache der Liebe ist eine ander e. „Was du von mir forderst, kann ich dir nicht schenken“ ist einer der Leitsätze in der Paartherapie. Wenn Fischers Fru immer nur missmutig vor dem Piespott steht, wie sie das bescheidene Häuschen nennt, das sie mit ihrem Mann bewohnt, dann kann da nichts werden. Egal, was der Fischer macht, wie er sich auch anstrengt – zufrieden sein wird sie nie.Biden liefert Patriot-Luftabwehrraketen. Wer aber gedacht hat, jetzt höre das Melnyk Genöle auf, der sieht sich getäuscht. Nun soll der Westen Kampfjets und Kriegsschiffe liefern. Panzer sowieso. Am besten wäre es wahrscheinlich, wenn die Nato Staaten ihre Armeen auflösen würden und das ganze Gerät samt Kriegern in die Ukraine verfrachten würden. Dass Putin inzwischen irgendwas von Verhandlungen nuschelt, sollte vielleicht ein Signal sein. Ohne mich, sagt Selenskyi. Erst wenn der letzte Quadratzentimeter der Ukraine befreit ist, setzt er sich an den Tisch. Was du von mir forderst, kann ich dir nicht schenken. Der Westen tut und riskiert viel. Ja, die Ukraine soll sich verteidigen können. Und sich an den Verhandlungstisch setzen. Neue Waffenlieferungen nur dann, wenn sich Selenskyi verhandlungsbereit zeigt und Melnyk endlich aufhört zu fordern und zu drohen. Er schafft es noch, die besten Partner zu verärgern. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Der oekom podcast - Die guten Seiten der Zukunft
Die Sprache der Zuversicht – Inspirationen und Impulse für eine bessere Welt [Essay von Ulrich Grober]

Der oekom podcast - Die guten Seiten der Zukunft

Play Episode Listen Later Dec 19, 2022 32:30


Angesichts zahlreicher Krisen droht sich ein dumpfes Gefühl von Resignation breitzumachen. Was wir jetzt brauchen, ist neue Kraft, positive Energie – und vor allem Zuversicht. Die Quelle dafür tragen wir in uns und teilen sie zugleich mit anderen: unsere Sprache. Es ist die Sprache, die mit ihren Bildern, Redewendungen und oftmals kulturell verschütteten Bedeutungen viele Inspirationen und Impulse für eine bessere Welt liefert. Sie hat die Macht, Dinge in Dunkelheit oder Licht zu kleiden, mit Beklemmung oder Hoffnung zu füllen. Sie kann unsere Vorstellungskraft in Gang setzen und der Zukunft eine neue Richtung zu geben. Sie kann der Zuversicht Raum geben – wie umgekehrt Zuversicht aus ihr schöpfen kann.

Vegan Podcast
Die Wahrheit über Impfungen (und warum eine Corona-Erkrankung so lange andauert) mit André Göttler #972

Vegan Podcast

Play Episode Listen Later Dec 18, 2022 24:04


Bei der heutigen Episode handelt es sich um den zweiten Ausschnitt des Webinars "Erkältung aus ganzheitlicher Sicht" mit dem wunderbaren André Göttler. André teilt mit Dir seine Meinung über die typischen Kinderimpfungen und seine Lehren, die er aus seiner eigenen Krankheit gezogen hat.   Hier geht's zur kostenfreien Webinaraufzeichnung. Minute 1: Was hat das jetzt mit Erkältungen und Corona zu tun? Wir werden ein eigenständiges Selbst in diesem Fall. Man muss verstehen, dass in den Kinderkrankheiten neue Lebenspotenziale stecken. In diesem Moment erfahre ich mich selbst in meiner eigenen Person und steige bewusst aus dem Rahmen (der Eltern) aus. Impfungen verhindern also das "Neue im Leben zu entdecken". Minute 3: Ende September kamen leichte Erkältungssymptome und im Oktober / November folgte die richitge Erkrankung. Im Urlaub war er noch so glücklich wie nie. Am letzten Tag telefonierte er sehr glücklich mit seiner Mutter, die ihm vermittelte: "Es war wenig Platz für André"... Die Folge waren leichte Erkältungssymptome, Schmerzen in der Brust und es tat ihm im Herzen weh. Minute 7: Am nächsten Tag während des Treffens mit seiner Mutter folgte der absoluter Zusammenbruch. Die Sprache ist so heilsam und mir wird bewusst: "Ich André, kann einfach nicht glücklich sein! Innerlich war ich am Sterben, weil ich glaubte ich könnte mich nicht weiterentwickeln und nicht für meine Kinder da sein." Es ist immer empfehlenswert, jemand außenstehenden einen Blick auf sein Leben werfen zu lassen. In Form eines Coaches oder Mentors ... Minute 14: Es geht bei Lungenkrankheit oder Nasen-/Nebenhöhlen Entzündungen um die Freude und Lebensfreude. Was hilft: Germanium robertianum Urtinktur Minute 18: Die Wahrheit, warum Corona mehrfach zuschlägt oder zurückkommt. Weil die "Sachen so verschachtelt sind." Du willst mehr erfahren? Schreibe eine E-Mail an: christian@christian-wenzel.com  Mehr mr.broccoli: Podcast auf Spotify Apple Podcast Mehr Podcast Abonniere meinen YouTube Kanal   *Affiliate Link Disclaimer: Ich wurde von keinem der genannten Unternehmen bezahlt. Trotzdem die Markierung als "Werbung", da ich Marken und Produkte genannt habe.  Achtung: Vorliegend habe ich meine eigene Erfahrung und die von Interviewpartnern genannte. Das sind die Effekte, die ich bei mir gespürt habe. Diese können bei jedem unterschiedlich ausfallen. Natürlich kann kein Lebensmittel, keine Nahrungsergänzung oder Superfoods sowie Inspirationen aus diesem Podcast alleine für sich eine Heilwirkung erzielen oder versprechen. Die beschriebenen Erfahrungen sind keine wissenschaftlichen Erkenntnisse und keine Tatsachenbehauptungen. Sämtliche Inhalte dieser Podcast Episoden sind keine Heilaussagen und ausschließlich informativ, sie dienen keinesfalls als Ersatz für eine ärztliche Behandlung.

Schwebende Bücher
25.14. Andrej Platonow - Die Baugrube (Benita Hanke)

Schwebende Bücher

Play Episode Listen Later Dec 17, 2022 3:47


Am Rand einer großen Stadt heben Arbeiter eine riesige Grube aus, um ein »gemeinproletarisches Haus« zu errichten. Vom Kriegsinvaliden über den Handlanger bis zum Ingenieur bildet sich unter den freiwilligen Sklaven eine Hierarchie, die den sozialen Verhältnissen in Stalins Sowjetunion ähnelt. Mit Nastja, dem Waisenkind, das sich nach seiner bourgeoisen Mutter sehnt, ist der »neue Mensch« bereits unter ihnen. Doch am Ende wird es in der Baugrube beerdigt, dem kollektiven Grab, das sich die »Paradieserbauer« (Brodsky) geschaufelt haben. Andrej Platonows Helden setzen alle ihre Kräfte ein, die glückliche Zukunft der Menschheit durch ihrer Hände Arbeit herbeizuführen – und werden doch von der Wucht dieser Aufgabe erdrückt: Sie versinken in Schwermut, leiden an Erschöpfung und Grübelsucht oder gehen zugrunde, weil es in der neuen Ordnung der Dinge keinen Platz mehr für sie gibt. Die Sprache kann mit dem utopischen Denken nicht Schritt halten, der Boden entgleitet ihr unter den Füßen. Wie kein zweiter Autor lässt Platonow die Atmosphäre einer Epoche spüren, die voll war von Utopien und Prophezeiungen einer künftigen Welt. Die russische Revolution, die alle Bereiche des Lebens in diesem riesigen Land erfasste, der Kampf um einen »neuen Himmel und eine neue Erde«, findet in seinem Werk einen unerhörten Ausdruck. Auf der Grundlage der 2000 in Sankt Petersburg erschienenen, erstmals edierten gültigen Originalausgabe hat Gabriele Leupold, gerühmt für ihre Übersetzungen von Andrej Belyjs Petersburg und Warlam Schalamows Erzählungen aus Kolyma, eine neue deutsche Fassung des als unübersetzbar geltenden Buches erarbeitet.Quelle: Verlagstext

Vollbild - das Filmmagazin - Deutschlandfunk Kultur
Die Welt von "Avatar" - Wer die Sprache der Na'vi erfand

Vollbild - das Filmmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Dec 10, 2022 6:12


Nach 13 Jahren führt James Cameron die Zuschauer mit "The Way of Water" erneut in die Welt von „Avatar". Für die Entwicklung der Sprache der blauen Na'vi und ihres Lebensraums engagierte der Regisseur einen Sprach- und eine Agrarwissenschaftlerin.Von Guido Meyerwww.deutschlandfunkkultur.de, VollbildDirekter Link zur Audiodatei

programmier.bar – der Podcast für App- und Webentwicklung
Deep Dive 114 – Go mit Michael Stapelberg

programmier.bar – der Podcast für App- und Webentwicklung

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 74:20


Go ist eine moderne Programmiersprache, die von Google entwickelt wurde und die Vorteile von dynamischen und statischen Programmiersprachen vereint. Go soll effizient, sicher und leistungsstark sein. Die Sprache bietet auch eine Vielzahl von Sprachfeatures, einschließlich einfacher Syntax und kompakter Codegröße. Go ist leicht zu erlernen und somit eine großartige Wahl für Neueinsteiger:innen in die Programmierung.Es ist also endlich soweit und wir sprechen in dieser Folge über diesen Klassiker Go, Anselms absolute Lieblingsprogrammiersprache. Genau aus diesem Grund ist er der perfekte Gast-Host dieser Folge. Unser Gast selbst ist ein wahrhaftiger Go-Experte: Michael Stapelberg beschäftigt sich seit mehr als einem Jahrzehnt mit Go. Er setzt die Programmiersprache bei Google in Zürich ein und hat darüber hinaus an zahlreichen Open-Source-Projekten wie der Debian Code Search mitgewirkt.Das angesprochene Video zu Compatibility findet ihr hier.Picks of the Day: Michael: Smart Plug – Michael ist großer Fan davon, den eigenen Stromverbrauch einzelner Geräte zu messen, um ein besseres Gefühl für Strom-Einsparung zu bekommen. Anselm: Vierfarb-Kugelschreiber – Mal ein praktischer Pick of the Day, der nostaligsch anmutet: Ein Kugelschreiber mit vier Farben, den man radieren kann. Was will Anselm mehr? Schreibt uns! Schickt uns eure Themenwünsche und euer Feedback: podcast@programmier.barFolgt uns! Bleibt auf dem Laufenden über zukünftige Folgen und virtuelle Meetups und beteiligt euch an Community-Diskussionen. TwitterInstagramFacebookMeetupYouTubeMusik: Hanimo

t3n Podcast – Das wöchentliche Update für digitale Pioniere
t3n Weekly: Amazon verschlägt es bei Alexa die Sprache

t3n Podcast – Das wöchentliche Update für digitale Pioniere

Play Episode Listen Later Nov 28, 2022 10:21


Jeden Montagmorgen berichten wir über fünf Dinge, die zum Wochenstart wichtig sind. Diesmal geht es unter anderem um Refurbished Geräte als Weihnachtsgeschenk, das FTX-Debakel und Reddits Wachstumskurs in Deutschland.

SWR2 Essay
Hans Magnus Enzensberger: Die Sprache des "Spiegel"

SWR2 Essay

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 54:32


Hans Magnus Enzensbergers wortgewaltige Abrechnung mit der Sprache und dem Gestus des deutschen Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“. Ein Klassiker der Medienkritik.

LungeVital Podcast
Sprache in der Arztpraxis

LungeVital Podcast

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 42:27


Das wichtigste Instrument des Arztes/Ärztin ist nicht das Stethoskop, sondern die Sprache. Mit ihrer Hilfe bauen wir eine Beziehung zu Menschen auf, die uns dann Ihre Beschwerden schildern. Mit Hilfe von Sprache. Die Sprache ist daher Beziehungsbildner und Überbringer von Informationen und schließlich Mittler von Empfehlungen an die Patienten. Auch wenn die sprechende Medizin vom System benachteiligt wird lohnt sich ein orientierender Blick auf die Bedeutung von Sprache in der Arztpraxis. 

MDR KULTUR empfiehlt: Filme der Woche
Die Filme der Woche: "Elfriede Jelinek – Die Sprache von der Leine lassen" und "Meinen Hass bekommt ihr nicht"

MDR KULTUR empfiehlt: Filme der Woche

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 7:06


Knut Elstermann empfiehlt das neue Porträt über Schriftstellerin Elfriede Jelinek und das berührende Drama "Meinen Hass bekommt ihr nicht" über einen Mann, der beim "Bataclan"-Terroranschlag in Paris seine Frau verliert.

SWR2 Kultur Info
Regisseurin Claudia Müller: ,,Elfriede Jelinek hat gesagt, ich könne machen, was ich will”

SWR2 Kultur Info

Play Episode Listen Later Nov 10, 2022 8:28


,,Ich wollte der Sprache von Elfriede Jelinek mal richtig viel Raum geben”, sagt Regisseurin Claudia Müller im Gespräch mit SWR2, ,,ohne Interviews von anderen”. Ihre Filmdoku ,,Die Sprache von der Leine lassen" beschäftigt sich mit dem Leben und Schaffen der österreichischen Literatur-Nobelpreisträgerin. Die Filmemacherin hat dafür Material aus dem Archiv mit Texten und Interview-Tönen von Elfriede Jelinek kombiniert. Durch die Landschaftsaufnahmen habe sie so der Sprache Jelineks eine Fläche geben wollen. ,,Denn in der Steiermark sind eben die Orte und Motive, wo ihre Werke angesiedelt sind”, ergänzt sie weiter. Auch wollte sie die ganzen psychologischen Deutungen über Jelinek etwas herauslassen, denn oft werde ihr Werk auch gerade deshalb missverstanden. ,,Ich wollte ihr Werk lieber frei stehen lassen”, sagt sie, ,,und die Biografie als Rampe nutzen, um in das Werk reinzugleiten”. Heute kommt der Film ,,Elfriede Jelinek". Die Sprache von der Leine lassen in die Kinos. Regisseurin Claudia Müller hat bereits filmische Porträts über Jim Rakete und Annette Humpe gedreht.

SWR2 Matinee
Der ewige Streit um die Sprache und ihre Regeln

SWR2 Matinee

Play Episode Listen Later Nov 6, 2022 5:09


Warum ärgern sich eigentlich so oft so viele darüber, wenn Sprach- und Rechtschreibregeln verändert werden? Ist nicht der Inhalt wichtiger als die Form? Monika Ahrens ist dem heiklen Thema auf den Grund gegangen ...

Nulldrei55 - Der Cottbus-Podcast
Folge 100 - Bernd Pittkunings, Der sorbische Liederpoet

Nulldrei55 - Der Cottbus-Podcast

Play Episode Listen Later Nov 6, 2022 36:44


Hahnenrupfen, Zapust, die Polka und das Zampern – wer in der Lausitz aufwächst, wächst immer auch mit sorbischen Bräuchen auch. Seit Jahrhunderten gehören sie in die Lausitz wie das Spreewasser in den Spreewald. Die Sprache der Sorben verschwindet dagegen mehr und mehr aus dem Alltag, denn selbst Niedersorben sprechen sie kaum noch. Nicht einmal zu Hause. Schade findet das Bernd Pittkunings, der seit 40 Jahren als sorbischer Liederpoet auf der Bühne steht, eigene Lieder, ein Buch und sogar Kabarett in sorbisch macht, wenn das Publikum da ist, das ihn versteht. Für seine Verdienste um das Sorbische bekommt der Künstler jetzt sogar den Mina Witkojc-Preis des Landes Brandenburg. Warum Bernd Pittkunings glaubt, dass die Sprache dennoch nicht ausstirbt, was Spreewälder Mundart ist und warum der sorbische Liederpoet keine Konzerte mehr gibt, ohne dazu eingeladen worden zu sein, erzählt Bernd Pittkunings in einer neuen Folge von Nulldrei55 – dem Cottbus-Podcast. von Radio Cottbus.

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk
Architekturkritik - Die Sprache von Gebäuden und Städten (2/2)

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 6, 2022 29:43


Wie wird man Architekturkritiker? In den USA hat Alexandra Lange diesem Beruf mit ihrem Lehrbuch „Schreiben über Architektur“ ein Fundament gebaut. Wir stellen Auszüge daraus in zwei Sendungen vor.Von Alexandra Langewww.deutschlandfunk.de, Essay und DiskursDirekter Link zur Audiodatei

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk
Architekturkritik - Die Sprache von Gebäuden und Städten (2/2)

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 6, 2022 29:43


Wie wird man Architekturkritiker? In den USA hat Alexandra Lange diesem Beruf mit ihrem Lehrbuch „Schreiben über Architektur“ ein Fundament gebaut. Wir stellen Auszüge daraus in zwei Sendungen vor.Von Alexandra Langewww.deutschlandfunk.de, Essay und DiskursDirekter Link zur Audiodatei

System Empowering - Persönlichkeitsentwicklung & Konfliktlösung
Gesprächstechniken für Führungskräfte – Präzise nachfragen mit dem Metamodell

System Empowering - Persönlichkeitsentwicklung & Konfliktlösung

Play Episode Listen Later Nov 3, 2022 23:33


Eine Führungskraft sollte sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter die Aufgaben richtig verstehen. Gleichzeitig sollte die Führungskraft auch ihre Mitarbeiter verstehen. Die Sprache ist aber ungenau, deshalb gibt es kein hundertprozentiges Verstehen, nur eine Annäherung. In wichtigen Situation ist es daher sinnvoll, präzise nachzufragen. Dazu kann man das Metamodell nutzen. Das Metamodel kommt aus dem NLP und […] Der Beitrag Gesprächstechniken für Führungskräfte – Präzise nachfragen mit dem Metamodell erschien zuerst auf Hanseatisches Institut.

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk
Die Sprache von Gebäuden und Städten (1/2)

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 30, 2022 29:40


Alexandra Langewww.deutschlandfunk.de, Essay und DiskursDirekter Link zur Audiodatei

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk
Architekturkritik - Die Sprache von Gebäuden und Städten (1/2)

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 30, 2022 29:40


Wie wird man Architekturkritiker? In den USA hat Alexandra Lange diesem Beruf ein Fundament gebaut mit ihrem Lehrbuch „Schreiben über Architektur“. Wir stellen Auszüge daraus in zwei Sendungen vor.Von Alexandra Langewww.deutschlandfunk.de, Essay und DiskursDirekter Link zur Audiodatei

blaupause.tv - Informationen über alternative Möglichkeiten der Lebensgestaltung.
Die Sprache der Tiere - Dr. Wanda Fehr - blaupause.tv

blaupause.tv - Informationen über alternative Möglichkeiten der Lebensgestaltung.

Play Episode Listen Later Oct 19, 2022 41:00


https://www.blaupause.tv/shop.html  https://www.youtube.com/channel/UCRpSwGMRMPr-qqN_cATuCVw  https://t.me/BlaupauseTV   Die Sprache der Tiere - Dr. Wanda Fehr - blaupause.tv ➥ Website von Dr. Wanda Fehr: https://www.klangbalance.eu/ ➥ Weiterbildung Tierkommunikation: https://portal.deutsche-heilerschule.de/tierkommunikation_ausbildung/

Higher Love - Dein Podcast für Deine Seelenentwicklung, Deine Seelenberufung und Deinen Seelenaufstieg
Die Botschaften Deines Körpers - Interview mit der Körpertherapeutin Bettina Hardmeier

Higher Love - Dein Podcast für Deine Seelenentwicklung, Deine Seelenberufung und Deinen Seelenaufstieg

Play Episode Listen Later Oct 17, 2022 47:14


Wir sind in einer Zeit extremer Veränderungen. Im Außen und im Innen. Der intensive Energieanstieg löst Prozesse in Geist und Seele aus. Die Energien und Veränderungen müssen auch im Körper integriert werden. Viele Menschen haben gerade auch starke körperliche Symptome und Prozesse. Deshalb widmen wir uns heute diesem Thema. Dazu habe ich heute die Körpertherapeutin, genauer gesagt die „Rolferin“, Bettina Hardmeier zu Gast. Schon als Kind wusste sie, dass sie mit dem Körper arbeiten möchte. Aber erst über Umwege ist sie wieder zur „Körperarbeit“ zurück gekommen. Operngesang, Übersetzung, interkulturelles Coaching…schließlich hat sie eine Rolfing® Behandlung selbst zum Rolfen gebracht. Sie konnte tiefe Wunden und Traumata auflösen, die zwar geistig/seelisch verarbeitet waren, aber noch im Körper steckten. Was ist Rolfing®? Rolfing®/ Strukturelle Integration wurde von Ida Rolf in den 60er Jahren entwickelt. Die Methode zielt auf unsere Faszien ab – also das Bindegewebe, dass alle Organe und körperlichen Strukturen umhüllt. So wie wir verbunden sind mit Körper, Geist und Seele ist das Faszien-Netz in unserem Körper verbunden. Die Magie dahinter: egal an welcher Stelle der Körper behandelt wird, es beeinflusst das Gesamt-System. So wird selten ein Symptom direkt behandelt, sondern die „wahre Ursache“ im Menschen aufgespürt. Rolfing® wirkt über den Körper auch auf das Verhalten, denn das Arbeiten an der (Körper-)Haltung verändert auch die innere Haltung, so Bettina. Deshalb sagt sie mit einem Augenzwinkern, dass Rolfing® auch starke spirituelle Aspekte hat. Wir sprechen über die Bedeutung von Symptomen, über Traumata und die Wirkung von Körperarbeit bei hochsensiblen Menschen. Zum Abschluss zeigt Bettina, was man selbst tun kann, um sich wieder stärker mit dem Körper zu verbinden. Viel Spaß beim Hören und Inspirieren lassen. Hier geht es übrigens zum YouTube Video. _______________________________________________________ Hier findest Du Buchempfehlungen und die Links zu Bettinas Homepage und den Rolfing Verbänden: WebseitenBettinas Webseite: rolfing-balance.ch Internationaler Rolfing-Verband (in München): https://rolfing.org https://rolfing.org/de/rolfer-finden Webseite der Guild für Strukturelle Integration. Im Menü auf der linken Seite unter "find a practitioner" finden sich zahlreiche Adressen: https://rolfguild.eu/ Der Verband für Strukturelle Integration Schweiz (in CH wird die Strukturelle Integration von der Zusatzversicherung der Krankenkasse teilweise übernommen). https://www.rolfing.ch/ Empfehlung von Bettina für eine Behandlung im Raum München bei Petra E. Zimmermann https://www.petraezimmermann.de/ Bücher: Peter Schwind: Faszien; Gewebe des Lebens ISBN: 978-3-4241-5259-3 https://www.narayana-verlag.de/Faszien-Gewebe-des-Lebens-Peter-Schwind/b17075 Gabor Maté: Wenn der Körper nein sagt ISBN: 978-3-96257-174-0 https://www.narayana-verlag.de/Wenn-der-Koerper-nein-sagt-Dr-Gabor-Mate/b25537 Jean-Pierre Barral: Die Botschaften unseres Körpers ISBN: 978-3-4241-5229-6 https://www.narayana-verlag.de/Die-Botschaften-unseres-Koerpers-Jean-Pierre-Barral/b15855 Jean-Pierre Barral: Die Sprache unserer Gelenke ISBN: 978-3-424-15228-9  https://www.narayana-verlag.de/Die-Sprache-unserer-Gelenke-Jean-Pierre-Barral/b18237 Peter Levine hat verschiedene Publikation und Videos zu diesen Themen: https://www.somatic-experiencing.de/was-ist-somatic-experiencing/peter-levine-und-die-geschichte-von-se/ Der Film "Finding the Line" kann hier erstanden werden: https://vimeo.com/ondemand/structuralintegration _______________________________________________________ Weitere Informationen zu mir: Möchtest Du noch mehr Folgen von Higher Love hören? Hier findest Du alle Folgen und Abo-Möglichkeiten meines Podcasts: https://www.britta-trachsel.de/podcast/ Lust auf aktuelle Neuigkeiten von mir? Abonniere meinen Newsletter: https://seu2.cleverreach.com/f/250823-247206/ Mehr über mich auf meiner Homepage: https://www.britta-trachsel.de/   Folge mir auf Social Media: Instagram: https://www.instagram.com/brittatrachsel_higherlove/ Facebook: https://www.facebook.com/Britta-Trachsel-Higher-Love-101889911559391/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/britta-trachsel/

profil-Podcast
50 Jahre Ortstafelsturm: "Die Sprache ist am Verschwinden"

profil-Podcast

Play Episode Listen Later Oct 16, 2022 30:13


Wie und warum stirbt eine Sprache, fragt sich Christa Zöchling. Sie hat Kärntner Sloweninnen und Slowenen dazu befragt.

Professor Domino
Wo wird die Sprache Esperanto gesprochen wie klingt sie?

Professor Domino

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022


Professorin Domino erklärt- welcher Gedenktag heute ist- wie man eine Kürbislaterne bastelt- wo die Sprache Esperanto gesprochen wird und wie sie klingt

Lesestoff | rbbKultur
Die Sprache der Annie Ernaux

Lesestoff | rbbKultur

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 7:01


Sonja Finck ist die Übersetzerin der Literaturnobelpreisträgerin Annie Ernaux ins Deutsche. Darunter ihr autobiografisches Hauptwerk "Die Jahre" und die kürzeren Bücher, die einzelne Themen vertiefen. Auf rbbKultur erklärt Sonja Finck, warum die Sprache von Annie Ernaux so wichtig für ihr Werk ist.

Blue Moon | Radio Fritz
Gendern und die Veränderung der Sprache – mit Jan Katona

Blue Moon | Radio Fritz

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 109:58


Inzwischen wird nicht mehr entspannt oder abgehangen - es wird gechillt. Angeben ist auch voll oldschool - mit coolen Sachen wird geflext. Die Sprache ist in stetiger Veränderung. Immer wieder entstehen neue Wörter, vor allem in der Jugendsprache. Alte Wörter verschwinden einfach. Oder gönnt ihr euch etwa noch ein Gabelfrühstück? Nee, ihr geht lieber Brunchen. Und was ist mit Gendern? Wir bei Fritz machen es - ihr auch? Warum sind Veränderungen und Weiterentwicklungen etwas Gutes? Oder welche alte Wörter benutzt ihr noch safe aus Prinzip? Welche Gedanken und Gefühle habt ihr zu diesem Thema? Klingelt durch im Blue Moon ab 22 Uhr unter (0331) 7097 110 und sprecht mit Jan Katona über die Veränderung der Alltagssprache.

Pausenbrot
Wie das Tourette-Syndrom die Sprache beeinflusst

Pausenbrot

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 13:59


Das Tourette-Syndrom - was ist das eigentlich genau? Und wie beeinflussen die Ticks das Sprechen? Salon5-Reporter Efekan hat Tourette und spricht im Podcast mit Salon5-Reporter Roni genau über diese Fragen. Es geht um den Alltag mit Tourette und darum, wie andere Menschen auf die Krankheit reagieren.

nuboRadio -  Office 365 für Cloud-Worker und Teams
Spracheinstellungen in Microsoft 365

nuboRadio - Office 365 für Cloud-Worker und Teams

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 12:41


Die Sprache ist eines der mächtigsten Werkzeuge, die es für uns Menschen gibt. Gerade im Arbeitsleben werden wir öfters mit Sprachen außerhalb unserer Muttersprache konfrontiert und tun uns eventuell etwas schwer, den genauen Inhalt zu verstehen. Umso schöner ist es, dass gerade auch Microsoft in ganz vielen verschiedenen Sprachen zur Verfügung steht. Wie du deine Wunschsprache einstellst, erfährst du heute.

Grow & Glow - Dein Podcast für Mind, Heart & Body
#007 Warum dein weiblicher Zyklus deine Superpower ist

Grow & Glow - Dein Podcast für Mind, Heart & Body

Play Episode Listen Later Sep 4, 2022 23:52


Wenn du gegen deinen weiblichen Zyklus lebst, weil du unwissend darüber bist, dann wirst du niemals dein volles Energiepotential ausschöpfen können und in deine Kraft kommen. Weil du nicht in Einklang mit deiner eigenen Natur lebst. Ohja, genau das habe ich jahrelang gemacht.

SBS German - SBS Deutsch
Traditionen und die Sprache nicht vergessen

SBS German - SBS Deutsch

Play Episode Listen Later Aug 23, 2022 11:46


Seit etwa 1840 wird in Australien Deutsch gesprochen, als sich damals eine Gruppe von wackeren Lutheranern im Barossa Tal ansiedelte. Auch im 21. Jahrhundert bemüht sich die Barossa German Language Association, Tradition und Sprache aufrecht zu erhalten. Wie man dabei vorgeht, das berichtet Steffi Träger, die Präsidentin der BGLA im folgenden Gespräch:

hr2 Doppelkopf
"Wenn man nicht liest, verschlottert die Sprache." | Elke Heidenreich über ihre Leidenschaft für Bücher und die Oper

hr2 Doppelkopf

Play Episode Listen Later Aug 22, 2022 52:05


Elke Heidenreich, 1943 im hessischen Korbach geboren, wuchs in Essen auf. Die Mutter versorgte das Kind mit dem nötigen Lesestoff. Da in den 1950er Jahren die Geschichten noch nach Geschlechtern getrennt waren, las Elke Heidenreich "Elke der Schlingel", "Der Trotzkopf" und "Das Nesthäkchen". So beginnt ihr aktuelles Buch "Hier geht's lang! Mit Büchern von Frauen durchs Leben". Elke Heidenreich beschreibt darin, wie sie nach und nach Literatur von Frauen für sich entdeckte und wie diese ihr Leben beeinflusst hat. (Wdh. vom 20.10.2021)

HiddenCandidates Podcast
Folge 72 - Sprichst du die Sprache deines Gegenübers? - mit Christa Kainz

HiddenCandidates Podcast

Play Episode Listen Later Aug 6, 2022 28:55


Hören ist nicht gleich Zuhören, reden ist nicht gleich sagen! Viele reden, aber nur wenige haben etwas zu sagen! Nicht nur was du sagst, sondern auch das wie du es sagst, ist entscheidend! Kommunikation kann Brücke oder Kluft zwischen Menschen bedeuten! Mögliche Kommunkations-Lösungen möchte ich mit meinem Gast Christa Kainz diskutieren. Sie ist Coach, Kommunikations- und Präsentationstrainerin sowie Beraterin. Sie lebt und arbeitet in Wien. Ihr Claim lautet: Mach den nächsten Schachzug für deinen Erfolg! ich freue mich auf die verbale Schachpartie. Mehr zu Christa Kainz: 📌 LinkedIn Profil: https://www.linkedin.com/in/christa-kainz-78204052/ 📌 Webseite: gedankenwelle.at 📌 E-Mail: office@christakainz.com

hr2 Doppelkopf
"Alte Musik ist die Sprache meiner Kindheit." | Cellist Felix Koch tanzt auf vielen musikalischen Hochzeiten

hr2 Doppelkopf

Play Episode Listen Later Aug 2, 2022 51:51


Er ist von Hause aus Cellist, leitet als Dirigent das "Neumeyer Consort" und das Collegium Musicum in Mainz, ist Professor für Alte Musik an der dortigen Musikhochschule, engagiert sich aber auch als Musikvermittler für Kinder und hat das Festival „Internationale Musiktage Wörrstädter Land“ gegründet: Auf welcher dieser Hochzeiten tanzt Felix Koch am liebsten? Was ist ein "ColMusiKuss" - und warum campt er so gerne? (Wdh. vom 30.08.2021)

Lesestoff | rbbKultur
Die Sprache von Assia Djebar

Lesestoff | rbbKultur

Play Episode Listen Later Aug 1, 2022 8:47


Heute um 11:10 Uhr senden wir im Rahmen des ARD-Radiofestivals die elfte Folge der Lesung "Fantasia" der algerischen Schriftstellerin Assia Djebar. Ein Roman, in dem die Autorin die Unterwerfung Algeriens durch die Kolonialmacht Frankreich erzählt und auch ihre eigene Biografie erzählt. Die Literaturübersetzerin Beate Thill hat viele Werke von Assia Djebar aus dem Französischen ins Deutsche übersetzt. Und mit ihr sprechen wir jetzt.

Schwebende Bücher
21.14. Martin Puchner - Die Sprache der Vagabunden (Renate Zimmermann)

Schwebende Bücher

Play Episode Listen Later Jul 21, 2022 6:16


Sie hinterließen geheime Zeichen, um den Nachfolgenden anzuzeigen, wo man willkommen war und wo nicht. Und sie benutzten einen geheimen Code, um auf der Straße zu überleben. Man nannte sie Vagabunden, Ausgestoßene, fahrendes Volk. Ihre rätselhafte Sprache, das Rotwelsch, hat Martin Puchner schon in den siebziger Jahren als Kind in der fränkischen Provinz fasziniert. Viel später, als Professor in Harvard, wird er diesen Code als Wissenschaftler erforschen – und erkennen, dass auch seine eigene Familie mit dieser Sprache auf unheilvolle Weise verbunden ist. Ein bewegendes und anrührendes Buch über die unheimliche Macht der Worte - und ein dunkles Familiengeheimnis.Quelle: Verlagstext

Alles da, nur Ella nicht. (Über)Leben ohne Kind
"Am Anfang hat es mir die Sprache verschlagen". Das erzählt Autorin Natascha Sagaorski über ihre Fehlgeburt.

Alles da, nur Ella nicht. (Über)Leben ohne Kind

Play Episode Listen Later Jul 8, 2022 50:29


Wusstest Du, dass jede 3. Frau eine Fehlgeburt hat? (Und die Dunkelziffer ist wahrscheinlich noch größer) Natascha Sagorski bricht das Schweigen rund um das Tabuthema Fehlgeburt. Sie hat ein Buch geschrieben und lässt 25 Frauen und einen Mann zu Wort kommen, um ihre Seite der Geschichte sichtbar zu machen. Ihr war es wichtig, die Sprachlosigkeit rund um dieses Thema aufzubrechen. Sie erzählt sehr ehrlich, - warum es ihr selbst die Sprache verschlagen hat nach ihrer Fehlgeburt, - wie sie wieder in ihre Heilung kam, - wie sie sich in den ersten 12 Wochen ihrer folgenden Schwangerschaften gefühlt hat und - ob sie mit ihren lebenden Kindern darüber spricht. - Warum so viele Frauen sich für ihr Buch gemeldet haben, um ihre Geschichte zu erzählen, - weshalb es überhaupt noch immer ein Tabuthema ist - und vor allem warum sie eine Petition zum Thema gestaffelter Mutterschutz nach Fehlgeburten ins Leben gerufen hat.

Gesund, schlank, entspannt, erfolgreich. Dein Podcast für ein erfülltes und erfolgreiches Leben.

Du kennst sicherlich das Sprichwort: „So wie man es in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.“, oder „Was Du säest, das erntest Du.“ Es gibt noch einige Sprichwörter/Zitate mehr, die genau das gleiche ausdrücken: Alles im Universum ist Energie. Was wir ausstrahlen, sagen, denken. Die Sprache des Universums ist Energie. Ich möchte Dich in diesem healthy shot auffordern, Dir mal Gedanken über Deine Bewustseinsstufe zu machen. Es gibt in meiner Welt 4 Stufen: 1. das Oper-Bewusstsein - man ist überzeugt, dass man keinerlei Einfluss auf das Schicksal hat und ihm hilflos ausgeliefert ist, 2. das Entwicklungs-Bewusstsein - man hat sich schon etwas entwickelt, kann seine Herzenergie schon etwas öffnen, aber das Ego ist noch ziemlich dominant, 3. das fortgeschrittene Entwicklungs-Bewusstsein: hier ist man oft im „Flow“, ist in seiner Herzenergie und kann seine kreative Kraft zum Ausdruck bringen 4. das reine Bewusstsein - man ist erleuchtet und in der direkten Anbindung. In welcher Stufe befindest Du Dich? Und wie schaffst Du es, in die anderen Stufen hineinzukommen? Genau das erfährst Du in diesem Podcast. ##KerstinHardtPodcast #healthyfitandconfident #EnergieundBewustsein #DieSprachedesUniversums #Opferhaltung #Herzensenergie #Bewusstseinsstufen #

apolut: Tagesdosis
Gas für den Winter oder Bundeskanzler Olaf Scholz? | Von Willy Wimmer

apolut: Tagesdosis

Play Episode Listen Later Jul 5, 2022 6:36


Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl. ggf. Quellenhinweisen und Links) finden Sie hier: https://apolut.net/gas-fuer-den-winter-oder-bundeskanzler-olaf-scholz-von-willy-wimmer/Ein Kommentar von Willy Wimmer.Beides zusammen geht nicht. Das hat die ganze Geschichte seit Bildung der neuen Bundesregierung im Dezember 2021 und dem verheerenden Besuch des neuen deutschen Bundeskanzlers Olaf Scholz beim amerikanischen Präsidenten Joe Biden gezeigt.Jeder, der es gesehen hat, kann sich noch an das jämmerliche Bild erinnern. Mit wenigen Worten machte Präsident Joe Biden deutlich, dass in Deutschland niemand mehr von "Kanzlerakte" oder mangelnder Souveränität sprechen sollte. Präsident Joe Biden brauchte einen Satz, um alles klar zu machen. Folge: Wir hören tagaus und tagein, dass wir im Winter kein Gas haben, um Massenerkrankungen und Wirtschaftszusammenbrüche zu verhindern. Die Sprache von Bundeskanzler Olaf Scholz und der grünen Morgenthau-Bagage macht das deutlich. "Die Deutschen müssen sich unterhaken", so hört man aus dem Munde des Bundeskanzlers. ... hier weiterlesen: https://apolut.net/gas-fuer-den-winter-oder-bundeskanzler-olaf-scholz-von-willy-wimmer/+++Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk+++Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/+++Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/+++Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut+++Website und Social Media: Website: https://apolut.net/ Odysee: https://odysee.com/@apolut:a Rumble: https://rumble.com/Apolut Instagram: https://www.instagram.com/apolut_net/ Gettr: https://gettr.com/user/apolut_net Telegram: https://t.me/s/apolut Facebook: https://www.facebook.com/apolut/ Soundcloud: https://soundcloud.com/apolut Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.

Kultur heute Beiträge - Deutschlandfunk
"Die Sprache von der Leine lassen" - Filmdokumentation über Elfriede Jelinek

Kultur heute Beiträge - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Jul 2, 2022 4:06


Haungs, Juliawww.deutschlandfunk.de, Kultur heuteDirekter Link zur Audiodatei

Taiwancast
Sie sorgt für Taiwan-Neugier in deutschen Kinderzimmern

Taiwancast

Play Episode Listen Later Jun 27, 2022 54:46


Monika Li ist Übersetzerin, Lehrerin, Podcasterin und eine “Schwiegertochter Taiwans”. Sie hat schon zwei prachtvolle Kinderbücher aus Taiwan nach Deutschland gebracht und gerade einen Roman einer bekannten Autorin übersetzt. Im Taiwancast erzählt Monika, wie die transsibirische Eisenbahn sie zum Chinesischlernen brachte, welche Erlebnisse man in Deutschland mit einem chinesischen Nachnamen macht, wie ihre Töchter zweisprachig aufwachsen und welche taiwanische Ureinwohner-Sprache sie besonders mag. Und es geht um Bücher aus und über Taiwan. KAPITEL: 00:00 Begrüßung und Klaus bei “Atlas” 03:32 Die tanzende Frühlingsgöttin 06:41 Feedback und neuer Taiwancast-Shop 08:50 Monikas Geschichte 16:43 Kinder zweisprachig erziehen 19:11 Erlebnisse mit einem chinesischen Nachnamen 20:52 In der Pandemie mit Familie nach Taiwan 22:54 Erste Übersetzung: “Das blaue Kleid” 29:04 Crowdfunding und Reaktionen aufs Buch 33:53 Leben in Taiwan und Sprachen lernen 39:18 Lieblingsorte in Taiwan 40:36 Übersetzung Roman von Lung Ying-tai 48:29 Die Sprache der Paiwan 49:35 Monikas Podcast “PhilosopHER” 52:09 Audiokommentar von Manuel MEHR ZUM PODCAST: Crowdfunding für “Die tanzende Frühlingsgöttin” Mehr Links und Shownotes: https://intaiwan.net/2022/06/27/tanzende-fruehlingsgoettin-uebersetzen-buecher-taiwan Alle Folgen in der Übersicht Taiwancast-Shop (Merchandise) Taiwancast bei Spotify Taiwancast bei Apple Podcasts / iTunes RSS-Feed Taiwancast bei YouTube Taiwancast unterstützen bei Patreon Auf Twitter: Taiwancast / Klaus / Mariano Feedback als Audiokommentar hinterlassen: Datei per Mail an podcast (at) taiwanreporter (punkt) de, oder hier aufsprechen: (04765) 407 9995 bzw. +49 (4765) 407 9995 (bitte angeben, wenn es nicht im Podcast gespielt werden soll) Folge direkt herunterladen

SWR2 Matinee
Susanne Schötz: Die Sprache der Katzen

SWR2 Matinee

Play Episode Listen Later Jun 26, 2022 11:25


Die schwedische Sprachwissenschaftlerin Susanne Schötz hat versucht, die Sprache der Katzen wissenschaftlich zu entschlüsseln. Im Gespräch mit Jörg Biesler erklärt sie, was es auf sich hat mit der "Miausik".

Déjà-vu Geschichte
Sorben in der Lausitz. Der ewige Kampf um die Sprache

Déjà-vu Geschichte

Play Episode Listen Later Jun 13, 2022 61:33


Seit über 1000 Jahren leben Sorben und Sorbinnen in der Lausitz. Das macht sie zur ältesten (und unwahrscheinlichsten?) Minderheit Deutschlands.

Start in den Tag
#375 Die Sprache Gottes (Pflichtübung oder erfülltes Leben? 09)

Start in den Tag

Play Episode Listen Later Jun 10, 2022 4:04


Die Sprache Gottes (Pflichtübung oder erfülltes Leben? 09)Sprachkurs auf himmlischZu christlich, um sich in der Welt ganz zu Hause zu fühlen, aber zu distanziert von Gott, um irgendetwas vom christlichen Glauben zu haben. In diesem miserablen Zustand befinden sich viele Christen heute. Das Gegenmittel dazu ist, gepflanzt zu sein: im Wort Gottes, in der Beziehung zu Gott, im Volk Gottes. Grundlegend für eine lebendige Beziehung zu Gott ist das Gebet. Und damit sind wir bei unserem neuen Thema für den neuen Monat. „Schon wieder etwas, wovon ich mehr machen soll, und nie genug mache“, denke ich sofort wenn das Wort Gebet fällt.Ist Beten wirklich so schwierig und kompliziert? Etwas für die geistlichen Leistungsträger, die Hauptamtlichen in der Gemeinde, die Theologen? Ich hoffe, dass wir miteinander entdecken werden, dass das Wort Gebeteine tiefe Freude und Dankbarkeit gerade in uns normalen, durchschnittlichen Christen auslösen kann und soll! Gott sei Dank dafür, denn die wichtigste Arbeit im Reich Gottes geschieht auf den Knien, so viel steht fest. Der Weg nach oben führt zuerst nach unten.Als ergänzendes Begleitbuch zum Thema Gebet empfehle das Kursbuch von Rigatio: „Read it! Beten mit den Psalmen.“„Die Gegenwart von Jesus Christus selbst ist die höchste Freude des Christen. Wenn wir ihn suchen und haben, erleben wir diese Freude“ (S. 145 Leben wie er, von Jesus lernen, Larry McCall, Rigatioverlag) Rigatio.com

Sternstunde Philosophie HD
Senthuran Varatharajah – Über Liebe, Gott und den Tod

Sternstunde Philosophie HD

Play Episode Listen Later May 15, 2022 56:45


Er war vier Monate alt, als seine Familie aus Sri Lanka über Moskau in die BRD fliehen musste. Die ersten Lebensjahre verbrachte Senthuran Varatharajah in Asylzentren, heute ist er ein Shootingstar der Literatur. Yves Bossart spricht mit ihm über sein Leben und über die Sehnsucht nach Erlösung. «Die Sprache der Liebe ist eine kannibalistische Sprache», meint der Schriftsteller Senthuran Varatharajah. Tatsächlich redet man davon, dass man eine geliebte Person «zum Fressen gern» hat. Doch woher kommt die Sehnsucht, mit einer anderen Person zu verschmelzen? Woher der mystische Wunsch nach Einssein mit dem grossen Ganzen? Um diese Fragen kreist der neue Roman von Senthuran Varatharajah mit dem Titel «Rot (Hunger)». Der Autor hat Philosophie, evangelische Theologie und Kulturwissenschaften studiert und lebt heute als Schriftsteller in Berlin. Yves Bossart spricht mit dem 38-Jährigen Hoffnungsträger der Literaturszene über seine traumatische Kindheit, über die Suche nach Gott und die Sehnsucht nach Verschmelzung.