Podcasts about Kummer

  • 616PODCASTS
  • 1,072EPISODES
  • 43mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Jan 18, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Kummer

Latest podcast episodes about Kummer

Boston Public Radio Podcast
BPR Full Show: The Problem with "True Crime"

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Jan 18, 2023 160:34


Today on Boston Public Radio: We began the show by talking with listeners about the murder of Ana Walshe, and what our obsession with true crime says about us. Art Caplan talked about AI's increasing role in medicine. Caplan is the Drs. William F. and Virginia Connolly Mitty Professor and founding head of the Division of Medical Ethics at NYU School of Medicine in New York City. Liz Neisloss and Prof. Judith Gonyea discussed GBH's latest reporting from “Priced Out,” focusing on older women experiencing homelessness. Neisloss is a reporter for GBH. Gonyea is a professor and Associate Dean of Faculty Affairs at Boston University's School of Social Work and senior fellow in the Institute for Health Systems Innovation & Policy at Boston University.  Dan Adams talked about the RMV's new stoned driving curriculum. Adams is the Boston Globe's cannabis reporter and author of “This Week In Weed,” the definitive marijuana newsletter. Corby Kummer shared his thoughts on the systems at work reinforcing the restaurant industry's low wages, and calls to break up the FDA. Kummer is executive director of the Food and Society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy. Sy Montgomery joined us for this month's edition of “The Afternoon Zoo,” focusing on new research indicating turtles communicate with their eggs before they hatch. Montgomery is a journalist, naturalist, author and a BPR contributor. Her latest book is “The Hawk's Way: Encounters with Fierce Beauty.” We ended the show by talking with listeners about Madonna's international music tour announcement, and double standards for older women in music.

The B.rad Podcast
Breather: Five Quick Diet Tips From Mike Kummer

The B.rad Podcast

Play Episode Listen Later Jan 17, 2023 14:51


I had a great podcast interview with popular blogger Michael Kummer! He's my kinda guy as a former world junior level 100-meter sprinter and huge enthusiast of animal-based, nose-to-tail eating. Follow him on Instagram @michaelkummer Memorize his wonderfully concise and impactful five quick tips to quickly clean up and optimize your diet: Avoid all seed and vegetable oils (and products that contain them). Avoid all processed carbs (and products that contain them). Consume predominantly meat and fat from responsibly-raised animals. Make organ meats a regular part of your diet. (If you don't like their taste, use freeze-dried organ meat capsules.) Limit your intake of plants.   LINKS: Brad Kearns.com Brad's Shopping page MichaelKummer.com   Join Brad for more fun on: Instagram: @bradkearns1 Facebook: @bradkearnsjumphigh Twitter: @bradleykearns YouTube: @brad.kearns TikTok: @bradkearns   We appreciate all feedback, and questions for Q&A shows, emailed to podcast@bradventures.com. If you have a moment, please share an episode you like with a quick text message, or leave a review on your podcast app. Thank you! Check out each of these companies because they are absolutely awesome or they wouldn't occupy this revered space. Seriously, Brad won't promote anything he doesn't absolutely love and use in daily life. Mito Red Light: Photobiomodulation light panels to enhance cellular energy production, improve recovery, and optimize circadian rhythm. Email me for special B.rad 10% discount and 60-day free trial! NutriSense: Continuous glucose monitor and 1:1 expert support to help optimize diet choices and lifestyle behaviors. $30 B.rad discount! Marek Health: Comprehensive lab testing and expert tele-health support for peak performance. Use code “BRAD” for 10% discount! LMNT Electrolyte Drink Mix: Tasty, sugar-free, scientifically formulated electrolyte drink mix with everything you need and nothing you don't. Free sample pack, just click the link! B.rad Whey + Creatine Superfuel: Premium quality, all-natural supplement for peak performance, recovery, and longevity Male Optimization Formula with Organs (MOFO): Optimize testosterone naturally with 100% grassfed animal organ supplement Brad's Macadamia Masterpiece: Mind-blowing, life-changing nut butter blend Online educational courses: Numerous great offerings for an immersive home-study educational experience Check out the my Favorites page for discounts on other great products!See omnystudio.com/listener for privacy information.

Becoming Ultra
Scotty Kummer of Ten Junk Miles on race directing and finally being able to run Leadville.

Becoming Ultra

Play Episode Listen Later Jan 14, 2023 71:36


Scotty Kummer Started Ten Junk Miles around the sane time we got rolling with Becoming Ultra.  We bounce around a bunch of topics on the show today from the uniqueness of the 100 miler he race directs to the importance of consistency in running and podcasting.  Enjoy the show!

Buddhismus im Alltag - Der tägliche Podcast - Kurzvorträge und meditative Betrachtungen - Chan - Zen

Copyright: https://shaolin-rainer.de Bitte laden Dir auch meine App "Buddha-Blog" aus den Stores von Apple und Android. Das JETZT kommt nicht zurück, wer nicht im JETZT lebt, der lebt überhaupt nicht, der existiert nur! So viele Menschen leben nicht im Jetzt, manche leben in der Vergangenheit, andere träumen von einer „besseren“ Zukunft. Aber "hier spielt die Musik“, im „Jetzt", im „Heute“ leben wir. Wer begreift, dass es nur diesen jetzigen Moment gibt, der ist der „Erleuchtung“ sehr viel näher gekommen. Quälen Sie die Gedanken aus ihrer „Vergangenheit"? Was wäre, wenn ich damals anders gehandelt hätte? Haben Sie sich immer wieder Sorgen um das „Morgen“? Befürchten Sie „das Schlimmste“ wird Ihnen passieren? Nach der Lehre des Lehrers aller Lehrer kommt es nur auf das „Jetzt", das „Hier“ und auf das „Heute“ an, Buddha hat uns mit seiner Reise zur „Erleuchtung“ aufgezeigt, wie wir unsere Sorgen, unsere Ängste und unsere Nöte endlich abschütteln können. Wer wünscht sich nicht ein friedvolles Leben, frei von Kummer und Schmerz? Wie können wir die Mühsal unserer Existenz überwinden, wie die Qual und die Pein des menschlichen Daseins niederschlagen, wie nur? Am Anfang unserer Reise zur „Erleuchtung“ steht die Frage: wer bin ich? Der Beginn startet also mit einer umfangreichen „Selbstbetrachtung“, schonungslos und ehrlich müssen wir zu uns selbst sein, sonst kommen wir „auf keinen grünen Zweig“! Doch wie können wir es schaffen, im „Jetzt“ und „Hier“ zu bleiben, nicht abzuschweifen, nicht in die Vergangenheit, und eben auch nicht in die Zukunft? Ganz einfach, indem wir an die Stelle von nutzlosen Gedanken etwas anderes einfügen, etwas wertvolles, etwas mit einem Sinn. Wir beschäftigen uns statt dessen mit unserer möglichen „Erleuchtung“, unserem ganz persönlichen „Erwachen“, mit unserer Reise auf den Spuren Buddhas. Wenn unser Gedankenpalast ein interessantes Thema hat, das es lohnt zu überdenken, dann werden auch die unschönen Stimmen in unserem Kopf verstummen! So bewerkstelligen wir es, im „Jetzt“ und im „Heute“ dauerhaft zu bleiben. Indem wir unserem Kopf ein „Thema“ geben setzen wir die Ursache für ein besseres Leben, wir verlieren uns nicht mehr in Äußerlichkeiten. Diese Kraft liegt in uns, wir müssen sie nur „freigeben“, den Entschluß dazu treffen. Nach der Lehre Buddhas steht es bereits fest, ob wir diesen Entschluß treffen werden, oder ob wir das nicht tun. Der von mir sehr verehrte Eckhart Tolle sagte: Stelle das „Jetzt" ins Zentrum deines Lebens! Sage immer ja zum gegenwärtigen Moment - Eckhart Tolle - Spiritueller Lehrer - geb. 1948

Boston Public Radio Podcast
BPR Full Show: Up in the Air

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Jan 11, 2023 161:38


Today on Boston Public Radio: We began the show by talking with listeners about a Stoughton High School student who was suspended for protesting the school district's ban on pride flags and Black Lives Matter flags. Juliette Kayyem discussed massive flight delays and cancellations after the Federal Aviation Association (FAA) reported an outage of its Notice to Air Missions System. Kayyem is former assistant secretary for Homeland Security under President Barack Obama, and the faculty chair of the homeland-security program at Harvard's Kennedy School of Government. Her latest book is "The Devil Never Sleeps: Learning to Live in an Age of Disasters." Corby Kummer talked about the closure of critically-acclaimed Danish restaurant Noma — often regarded as the best restaurant in the world. Kummer is the executive director of the Food and Society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy. Jared Bowen weighed in on the return of the Golden Globes after multiple scandals involving racism, corruption, and sexual assault. Bowen is GBH's Executive Arts Editor. He hosts “Open Studio with Jared Bowen” on GBH Channel 2. Eric Deggans shared his favorite television shows of 2022, from "Abbott Elementary" to "We Need to Talk About Cosby." Deggans is NPR's TV critic, a contributor to NBC, MSNBC and BPR. He's also the author of “Race-Baiter: How the Media Wields Dangerous Words to Divide a Nation.” Kenneth Griffith, Jacob Hiser, Mara Stein, and Jean-Caleb Belizaire of Boston Children's Chorus joined us for an in-studio performance ahead of their “Becoming King: 20th Annual Dr. Martin Luther King, Jr. Tribute Concert” at Boston Symphony Orchestra. Griffith is a conductor and Associate Director of Choirs for the Boston Children's Chorus. Hiser is the collaborative pianist for the Boston Children's Chorus. Stein and Belizaire are members of the Boston Children's Chorus. For tickets to Monday's “Becoming King: 20th Annual Dr. Martin Luther King, Jr. Tribute Concert” at Boston Symphony Orchestra, go to BostonChildrensChorus.org. We ended the show by talking with listeners about a recent string of airline fiascos, from surging ticket prices to last-minute cancellations.

Studio B - Lobpreisung und Verriss (Ein Literaturmagazin)

Meine bisherigen Erfahrungen mit japanischen Autorinnen und Autoren beschränkten sich aktuell leider nur auf Banana Yoshimoto und Haruki Murakami, von denen ich zwar jeweils einige Bücher gelesen hatte – Yoshimoto auch rezensiert – aber über die ich eben noch nicht hinaus gekommen war. Eine willkommene Abwechslung und ein guter Start ins Lesejahr 2023 war daher die Empfehlung, Sayaka Murata zu lesen, die ich kürzlich bekam. Gespannt, ob Die Ladenhüterin, welches bereits 2016 im Original erschien und 2018 im Aufbau Verlag in deutscher Ausgabe veröffentlicht wurde, ähnlich schräg sein würde, wie es meine bisherigen rudimentären Erlebnisse mit der japanischen Literatur waren, widmete ich mich diesem schmalen Roman.Protagonistin und Ich-Erzählerin ist die 36-jährige Keiko Furukura, die bereits seit über 18 Jahren in einem Convenience Store arbeitet, der rund um die Uhr, an sieben Tagen die Woche geöffnet hat und welche in Japan kurz Konbini genannt werden. Über ihren Beginn als Arbeitskraft in dem Markt sagt sie folgendes: „Mein erster Tag im Konbini war mein Geburtstag als normales Mitglied der Gesellschaft.“ (S. 22) Hintergrund dieser befremdlichen Formulierung ist die Tatsache, dass Keiko sich bereits seit ihrer Kindheit als nicht normal fühlt und ihr permanent von ihrer Umgebung dieses Gefühl vermittelt wird. Dies wird dem Lesenden in Rückblicken auf ihre Kindheit deutlich gemacht. Als sie beispielsweise als Kind einmal einen toten Vogel findet und ihn ihrer Mutter bringt, möchte diese ihn beerdigen. Keiko versteht allerdings nicht, warum man ihn nicht stattdessen essen soll – ihr Vater mag doch so gern gegrilltes Geflügel. Um ihren Eltern keinen Kummer mehr zu bereiten und nicht weiter aufzufallen, entschließt sie sich eines Tages zu folgendem drastischen Schritt: „Ich tat nur noch, was die anderen taten, folgte allen Anweisungen und stellte so gut wie jede eigene Lebensäußerung ein.“ (S. 14) So schafft sie es auch durch ihr Studium, wobei sie auch hier keine neuen Kontakte aufbaut. Erst als Mitarbeiterin im Konbini fühlt sie sich als brauchbares Mitglied der Gesellschaft. Die Geräusche des Marktes hat sie auch zu Hause noch im Ohr und sie beruhigen sie und helfen ihr einzuschlafen. Zudem hat sie sich angewöhnt, die Stimmen ihrer Kolleginnen zu imitieren oder auch deren Kleidungsstil nachzuahmen. Zudem meint sie selbiges Verhalten auch bei ihren Kolleginnen und deren Freundinnen zu beobachten und stellt fest: „Diese Art der Anpassung macht offenbar einen großen Teil unseres Mensch-Seins aus.“ (S. 28)Sayaka Murata führt uns anhand des kleinen Systems Konbini und ihrer Protagonistin vor Augen, dass Anders-Sein in der japanischen Kultur nicht erwünscht ist. Gefühle und Verhalten, die nicht der Norm entsprechen, sind etwas Negatives, das nicht verstanden wird und als eine Art Krankheit empfunden wird, die es zu heilen gilt. Jeder hat seine Funktion und so fühlt sich auch Keiko nie wohler als in jenen Momenten, in denen sie sich als kleines Rädchen in der täglich neuen Geschäftigkeit der Welt spürt und als Individuum möglichst gar nicht auffällt. Es gibt nur zwei Probleme: Sie ist eine Frau und sie ist nicht mehr jung. Während ihr Aushilfsjob während ihres Studiums völlig legitim war, stellt sich nun, da sie bereits 36 ist, die Frage, warum sie keinen vollwertigen Beruf hat oder verheiratet ist und gar nicht mehr arbeitet. In Japan gelten Frauen, die mit über 30 noch nicht verheiratet sind, nach wie vor als Verlierer. Sind sie verheiratet und haben auch Kinder, ist es die Aufgabe der Frau, diese zu versorgen und sich um den Haushalt zu kümmern, was sich mit beruflichem Erfolg oft nicht vereinbaren lässt.Keiko kann jedoch nichts davon vorweisen, weshalb sie sich immer häufiger Fragen anhören muss, warum sie keinen Partner oder einen anderen Job hat. Dabei scheint sie an Männern oder sexuellen Beziehungen im Allgemeinen gar kein Interesse zu haben und die Arbeit im Konbini füllt sie so aus, dass sie sich mit Hilfe ihrer Schwester Ausreden ausdenkt, weshalb sie keine andere Arbeit verrichten kann. Schließlich lernt sie Shiraha kennen, einen Mann Mitte 30, der zunächst ebenfalls im Konbini arbeitet, seine Anstellung aber aufgrund seiner Faulheit und seines respektlosen Verhaltens schnell wieder verliert. Die Meinung ihres Chefs und ihrer Kolleginnen über Shiraha fällt folgendermaßen aus: „Aus dem wird nichts mehr. Er ist erledigt. Eine Last für die Gesellschaft. Der Mensch hat die Pflicht, ein nützliches Mitglied der Gesellschaft zu werden, indem er einen Beruf ergreift oder eine Familie gründet. Oder beides.“(S.59/60) Shiraha, der zwar das System kritisiert und der Meinung ist, dass sich seit der Jōmon-Zeit in Japan nichts verändert hat, ist aber letztlich ein Nutznießer Keikos' Großzügigkeit und lässt sich von ihr durchfüttern, als sie ihn bei sich aufnimmt. Obwohl sie beide nicht der Norm entsprechen, kritisiert er sie ständig und macht sie zum Puffer seiner eigenen Unzufriedenheit. Keiko hingegen scheint mit ihrem Leben im Konbini zufrieden zu sein, sie hat keinen hohen Ansprüche und ist es leid, sich ständig für ihr Leben rechtfertigen zu müssen: „Wie lästig, warum brauchten die anderen zu ihrer eigenen Beruhigung ständig Erklärungen?“ (S. 39)Die Themen, die Sayaka Murata in ihrem Roman zur Sprache bringt, sind aber kein ausschließlich japanisches Phänomen. Die Frage nach dem „Was ist eigentlich normal?“ mag zwar immer auch in Abhängigkeit zum eigenen Kulturkreis stehen, letztlich beantwortet sie aber jeder für sich selbst. In Keikos Fall entsteht ihr Gefühl des Nicht-Normal-Seins ja gar nicht aus ihr selbst heraus, sondern aus ihrem Umfeld. Was im Umkehrschluss vielleicht zeigt, wie merkwürdig doch diejenigen sind, die sich für normal halten. Murata macht uns aber auch auf das starre Rollensystem ihres Landes aufmerksam, das es Menschen schwer macht, individuell zu sein.Ein Ladenhüter ist ein Artikel, der sich schlecht oder fast gar nicht verkauft und indem Muratas Roman im Deutschen Die Ladenhüterin heißt, bekommt er gleich eine doppelte Bedeutung. Keiko, die in Bezug auf Partnerschaft und Ehe ein Ladenhüter ist, die aber auch eine Hüterin des Konbini, also eines Ladens, ist. Ein Roman, der zunächst vielleicht etwas befremdlich anmuten mag, aber in seiner Kürze, Prägnanz und Klugheit das Panorama einer Gesellschaft entfaltet und ohne großen Spannungsbogen in seinen Bann zieht und zum Nachdenken anregt. Eine ausgesprochene Empfehlung. This is a public episode. If you would like to discuss this with other subscribers or get access to bonus episodes, visit lobundverriss.substack.com

2 READ OR NOT 2 READ - Der Lese-Podcast
2READ 166 - Kummer aller Art

2 READ OR NOT 2 READ - Der Lese-Podcast

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 26:59


Unterhaltsame Kummer-Kolumnen. Autorin: Mariana Leky Titel: Kummer aller Art Verlag: Dumont

WDR 2 Lesen
Stine Pilgaard - Meine Mutter sagt

WDR 2 Lesen

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 3:39


Stine Pilgaard wird in ihrer Heimat Dänemark für ihre Bücher gefeiert. "Meine Mutter sagt" ist ihr Debüt, das im Original schon 2012 erschien: ein Roman über Familie, Liebe und Kummer - melancholisch, schräg, hoffnungsvoll. Pia Ciesielski, Buchhändlerin aus Köln, stellt ihn vor. Von Pia Ciesielski.

Boston Public Radio Podcast
BPR Full Show: The (Cheesecake) Factory

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 160:48


Today on Boston Public Radio: We began the show by asking listeners whether they're optimistic or pessimistic for the year to come. Trenni Casey updated us on the status of Buffalo Bills player Damar Hamlin, who collapsed mid-game on Monday under cardiac arrest. She also shared her thoughts on broader safety concerns in the world of sports, from lacrosse to hockey. Casey is an anchor and reporter with NBC Sports Boston, and a BPR contributor. Juliette Kayyem weighed in on a recent attack in New York, where a man from Maine attacked police officers in Times Square with a machete. She also dissected Republican Rep. George Santos' various lies, and shared how a potential re-opening of a criminal investigation into his past by Brazilian officials could complicate his time in Congress. Kayyem is former assistant secretary for homeland security under President Barack Obama, and the faculty chair of the homeland security program at Harvard's Kennedy School of Government. Gina McCarthy discussed the future of climate action in the U.S., and concerns over the Earth's dwindling resources in the midst of climate change. McCarthy served as the first ever White House national climate advisor, serving President Joe Biden, the EPA administrator under President Obama and is co-chair of Governor-elect Maura Healey's climate change transition policy committee. Nancy Gertner shared her thoughts on the final Jan. 6 committee hearing. Gertner is a retired federal judge, a senior lecturer at Harvard Law School, and a BPR regular. Corby Kummer talked about the rise of drive-throughs, ghost kitchens, and delivery apps over the course of the pandemic, as well as The Cheesecake Factory's enduring legacy. Kummer is executive director of the Food and Society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic, and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy. We ended the show by talking with listeners about America's fascination with The Cheesecake Factory.

kitschig & glitschig
#40 Merry Fistmas!

kitschig & glitschig

Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 39:07


Fisten - oder zu deutsch: Faustverkehr - wird oft in die BDSM Richtung gesteckt. Warum gerade diese Sexpraktik eine sehr intime und liebevolle ist, wie wir beide zum Thema Fisten stehen und was es rund ums Thema Penetration, egal ob mit Fingern oder (Umschnall-)dildo zu wissen gibt, besprechen wir in der heutigen Folge. Ein kleines Geschenk für Euch zu Weihnachten: eine Sexgeschichte von Bibi und Bine - miteinander und zum Thema passend. :D Eure Geschichten zur aktuellen Folge sowie Ideen, Wünsche und Anregungen für die Zukunft dürft Ihr uns gerne auf Instagram oder Facebook schicken. Wir freuen uns sehr über Euren Support auf STEADY... und seit Kurzem gibt es auch Shirts und Hoodies von uns im Fanshop von YourFlag. Bewertet uns gerne auf Spotify oder Apple Podcast :) Wir erwähnen in dieser Folge die Bücher Schöner Kommen und Sie liebt Sie. Frohe Weihnachten ihr Lieben. Falls es Euch mit den Feiertagen nicht gut geht, ihr Euch einsam fühlt oder zuhause nicht sicher seid, hier bekommt ihr Hilfe: - Die Nummer gegen Kummer (116 111) hilft anonym und kostenlos Kindern, Jugendlichen und Eltern bei allen Fragen, Sorgen und Problemen. - Die Telefonseelsorge (0800 111 0 111 oder 0800 1110 222) ist ein ebenfalls kostenloses, anonymes Beratungstelefon der evangelischen und der katholischen Kirche. - Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen (08000 116 016) ist ein bundesweites Beratungsangebot für Frauen, die Gewalt erlebt haben oder noch erleben. Es ist kostenlos und anonym. - Unter der Nummer 0800 123 99 00 können sich Männer melden, die von verschiedenen Arten von Gewalt betroffen sind – wie häuslicher und sexualisierter Gewalt.

Morgenimpuls
Gott tut nicht nur so als ob

Morgenimpuls

Play Episode Listen Later Dec 20, 2022 2:47


Ich mag gestellte, oder inszenierte Bilder nicht. Ja klar, kein Problem: dahinstellen, da hinschauen, beachten sie die Kamera nicht, gehen sie auf die Kamera zu und dann dicht daran vorbei, gaaaanz locker. Nee, geht irgendwie nicht. Dieses: so tun als ob, liegt einfach nicht in unserer Natur. Es sei denn, man ist Schauspieler oder Künstlerin. Und das ist das tolle an dieser Adventszeit, oder besser gesagt, an dieser Zeit, in der wir auf Weihnachten zugehen. Gott hat nicht nur so getan, als ob ihm an den Menschen was liegt, nein, es liegt ihm so viel an uns, dass er nicht nur Vorläufer und Botschafter und Minister schickt um uns das glaubhaft zu machen. Nein, er schickt seinen eigenen Sohn. Damit wir verstehen, dass es ihm ernst um uns ist. Und so ist Weihnachten auch: nicht ein so tun als ob wir an Gott glauben und deshalb den Geburtstag seines Sohnes feiern. Sondern wir feiern, auch wenn uns nicht danach ist, wenn so vieles fehlt, was uns sonst so schön in Weihnachtsstimmung bringt, auch wenn ich eigentlich nichts davon halte, wie mir gestern eine Frau bekannt hat. Wir erinnern uns an dieses erste Kommen des Sohnes Gottes hier herunter zu uns. In den Sehnsuchtsversen des alten Bundes heißt es für heute: „O Schlüssel Davids, Zepter des Hauses Israel - du öffnest, und niemand kann schließen, du schließt, und keine Macht vermag zu öffnen: o komm und öffne den Kerker der Finsternis und die Fessel des Todes!“ Bei Gott selbst liegt dieser Schlüssel zu unseren Herzen mit allem unserem Kummer und Leid, allen Krankheiten und Infektionen, allen Kriegen und Hungersnöten, allen Klimakatastrophen und Existenzängsten. Bitten wir Gott in diesen Tagen darum, Zugang zu unseren Herzen und zu den Herzen der Mächtigen zu nehmen und eindringlich zum Frieden und zur Mitmenschlichkeit zu mahnen. Und ich glaube ganz fest: Gott tut nicht nur so als ob. Gott wird wirken und wirkt immer.

Wort zum Tag
Wort zum Tag - Pfarrerin Melanie Kummer, Kirchgemeinde Worb, BE

Wort zum Tag

Play Episode Listen Later Dec 17, 2022 5:31


Wort zum Tag - Pfarrerin Melanie Kummer, Kirchgemeinde Worb, BE

eat.READ.sleep. Bücher für dich
eat.READ.sleep. Sonderfolge: Buchtipps zu Weihnachten (2/2)

eat.READ.sleep. Bücher für dich

Play Episode Listen Later Dec 16, 2022 49:16


Im eat.READ.sleep.-Buchladen versorgen Daniel und Katharina die Kundschaft mit den perfekten Büchern zum Verschenken. Die Bücher der Folge: 00:03:00 Für einen Kirchenmenschen: 00:04:43 Brian Moore: „Katholiken“ 00:06:18 Franz Werfel: „Höret die Stimme“ 00:08:50 Eine sommerliche Coming-of-Age-Geschichte: 00:09:40 Kristina Pfister: „Ein unendlich kurzer Sommer“ (vorgestellt in Folge 68) 00:11:00 Bücher im Ruhrgebiet-Setting: Frank Goosen: „Sommerfest“ / „Liegen lernen“ 00:11:52 Für (medizinisch interessierte) Mädchen ab 14: 00:12:20 Dana Schwartz: „Anatomy“ 00:14:23 Jean Bennett: „Die Anatomie der Nacht“ 00:15:58 Für Menschen, die über sich lachen können: 00:17:00 David Sedaris: “Calypso” 00:17:30 Max Goldt: “Ä” 00:18:27 Für Joggingtypen: 00:19:28 Verschiedene Autor*innen: „Philosophie des Laufens“ 00:20:06 Isabel Bogdan: „Laufen“ 00:22:20 groß angelegten Roman, der einen in eine andere Welt versetzt: J.M.G Le Clézio: “Onitsha” 00:24:34 Roman aus der Sicht eines Tieres 00:25:33 Leonie Swann: „Glenkill. Ein Schafskrimi“ 00:25:52 Jack London: „Wolfsblut“ 00:28:00 Kinderbuch aus der Sicht eines Tieres: Suzanne Selfors: „Oskar und Flummi“ 00:28:19 Für Jane-Austen-und Thriller-Fans: 00:28:57 Seth Graham Smith: „Stolz und Vorurteil und Zombies“ 00:30:54 Linda Castillo: „Kate Burholder ermittelt“ 00:32:10 Ann Radcliffe: „Die Geheimnisse von Udolpho“ 00:33:10 Für alle, die „Der Club“ von Takis Würger mochten: 00:33:34 Donna Tartt: „Die geheime Geschichte 00:36:42 Dan Brown: „Illuminati“ 00:40:00 Um jemanden von Kummer abzulenken: 00:41:10 Jenny Colgan: „Weihnachten in der kleinen Buchhandlung“ 00:42:50 Dora Heldt: „Geld oder Lebkuchen“ (vorgestellt in Folge 49) 00:43:35 Für eine 13-jährige, die mal was anderes als Enid Blyton lesen soll: Holly Goldberg Sloane und Meg Wolitzer: „An Nachteule von Sternhai“ 00:46:40 Für Literatur-Fans, die mal kein Buch kriegen sollen: Literatur-Puzzles, z.B. „Shakespeares Welt”, “Die Welt der Agatha Christie“, „Die Welt des Grafen Dracula“ Macht mit bei unserem Weihnachtsquiz! eat.READ.sleep. verlost ein Überraschungspaket - sowie als Hauptpreis eine persönliche Buchberatung! http://www.ndr.de/kultur/buch/quiz16904.html Wer Feedback geben oder eigene Lieblingsbücher nennen möchte, der erreicht die drei Hosts per E-Mail unter eatreadsleep@ndr.de. Der Podcast wird alle 14 Tage freitags um 6 Uhr veröffentlicht und läuft als Gemeinschaftsprojekt unter der NDR Dachmarke - zu hören und hier zu abonnieren - oder aber in der ARD-Audiothek. https://www.ndr.de/kultur/sendungen/eat_read_sleep/newsletter/eatREADsleep-Newsletter-Literatur-direkt-ins-Postfach,newsletter4694.html

Buddhismus im Alltag - Der tägliche Podcast - Kurzvorträge und meditative Betrachtungen - Chan - Zen

Copyright: https://shaolin-rainer.de Bitte laden Sie sich auch meine App "Buddha-Blog" aus den Stores von Apple und Android. Vor langer Zeit kam ein sehr junger Mann in einen buddhistischen Tempel, er war vom Leben schwer enttäuscht, hatte in seinen jungen Jahren bereits herbe Schicksalsschläge erleiden müssen. Als er vor dem Abt stand, sagte er: „Mein Leben war bis heute für mich furchtbar, die Vorsehung hat mir übel mitgespielt, Leid, Kummer und Mühe prägen meinen Weg, großes Unheil bricht immer wieder über mir zusammen, Tragik und Trostlosigkeit begleiten mich. Nun bin ich zu euch gekommen, um mein Schicksal zu verbessern, ich habe von den Lehren des Buddhas gehört, nun möchte ich mein Heil mit der Suche nach "Erleuchtung" versuchen, gibt es eine Chanceauch für mich“? Der Abt musterte ihn lange und gründlich, dann sagte er: „Ja, auch für dich ist das Erwachen möglich, erzähle mir von dir, was kannst du, was hast du gelernt, wo liegen deine Stärken?“ Der junge Mann überlegte, dann sprach er leise: „Ich bin nicht sehr begabt, meine Familie ist reich, ich muss nicht arbeiten, ich kann mich auch nicht gut konzentrieren, in Wahrheit bin ich schwach und ängstlich, habe wenig Disziplin, aber eines kann ich gut, ich spiele sehr viel Schach, da liegt mein Talent“. Der weiße Abt überlegte, dann rief er nach einem bestimmten Mönch und wies ihn an ein Schachspiel zu bringen. Er sprach zu dem Mönch: „Als Mönch dieses Tempels bist du mir Gehorsam schuldig, in allen Belangen, zu jeder Zeit. Ich weise dich nun an mit diesem Mann eine Partie Schach zu spielen, und du musst gewinnen. Tust du das nicht, werde ich dich töten. Wenn du gewinnst, werde ich den jungen Mann töten, es ist ein Spiel auf Leben und Tod.“ Beide „Schachpartner“ sahen den Abt zweifelnd an, war das sein Ernst, in einem buddhistischen Kloster wollte er einen Mann töten? Im Gesicht des Abtes war keine Regung, ja, er meinte es so, wie er es sagte, das war jetzt klar. Sie begannen zu spielen, der junge Mann war völlig aufgelöst, er fing an zu schwitzen, er spielte um sein Leben. Sein Gegner der Mönch jedoch war gelassen, er akzeptierte die Dinge, die da kommen würden, er vertraute auch seinen Führer und auf die Lehren Buddhas, er war im Einklang mit seinem Sein. Zuerst spielte der Jüngling schlecht, hastig, unkonzentriert, machte einige Fehler, doch mit der Zeit beruhigte er sich, seine Züge wurden besser, der Mönch hatte nicht so viel Übung im Spiel und gelang ins Hintertreffen. Der junge Mann war etwas sicherer geworden und blickte vom Brett auf, er sah in das friedliche Gesicht des Mönches, ein Antlitz von friedlicher Gelassenheit, Erkenntnis und Aufrichtigkeit, keine Angst spielte sich in der Mimik des buddhistischen Bruders. Nun kamen Gedanken in ihm auf, sein Leben zog vor seinen inneren Augen vorbei, auf einmal regten sich Gefühle für den Mönch in ihm, er verglich sein Leben mit dem seines Gegenübers, wie nutzlos sein Weg bis hierher doch war. Und wenn er heute das Spiel gewinnen würde, dann verliert dieser besondere Mann sein Leben, wegen ihm, einem Nichtsnutz. Er fing an, absichtlich schlecht zu spielen, er wollte verlieren, eine Welle von Mitgefühl durchlief ihn, er wollte sein Leben für das des Mönches geben. Da griff der Abt plötzlich in das Brett und stieß die Figuren um. Der Abt sprach: "Heute wir keiner gewinnen oder verlieren!

Deine Coaching Bibliothek
Folge 132: Liebeskummer - Die interessantesten Fälle aus der Praxis

Deine Coaching Bibliothek

Play Episode Listen Later Dec 13, 2022 39:10


Liebeskummer macht machtlos, hilflos, haltlos und wahrscheinlich noch viel mehr. Wer kennt ihn nicht, den Kummer, der einen überkommt und die Stunden lang, hart und schwer macht? In der heutigen Folge erzähle ich aus der hypno-systemischen und psychotherapeutischen Praxis vor Ort wie ich das Thema Liebeskummer bei meiner Klientin begleitet habe. Wir schauen uns nicht nur den Fall an, wie er war, ich erläutere Dir auch, aus welchen Gründen ich was gefragt, gemacht oder nicht gesagt habe. Die Fälle aus der Praxis sind die, die am meisten Lernstoff beinhalten, um seinen Erfahrungsschatz zu erweitern. Du hast Fragen zu einzelnen Schritten? Schreib mir gerne eine Mail, ich nehme es als Quick Tipp gerne im Podcast auf. Gesponsert ist der Podcast von der DIALOG-Akademie für Hypnosetherapie und hypnosystemischen Lösungen und wenn du willst, sei doch gerne in der nächsten Hypnoseausbildung ab 09.03.2023 dabei. Alle Informationen hier Du möchtest dich erst informieren? Klick hier und sichere dir die 4-teilige Hypnosereihe Möchtest du dich als Master der Hypnose ausbilden lassen oder einzelne Themen-Fachkurse besuchen? Finde hier alle Informationen Und zur kostenfreien Supervision 1x im Monat kommst du über diesen Link. KLICK HIER Der Spezial-Kurs GRUPPENHYPNOSE geben lernen, für alle, die mehrere Menschen gleichzeitig begleiten möchten steht fertig da und wartet auf Dich! Alle Infos hier Du hast Fragen? KLICK HIER und schreib sie mir Ich danke dir für eine Bewertung des Podcast hier oben und freue mich auf das nächste Mal, wenn Du hier vorbeikommst!

Boston Public Radio Podcast
Corby Kummer: The Return of Eastern Standard

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Dec 12, 2022 23:18


Local restaurateur Garrett Harker announced the return of long-beloved Boston restaurant Eastern Standard in 2023, just down the street from the original restaurant. The famous Kenmore Square establishment — along with Harker's Island Creek Oyster Bar, and Hawthorne — shuttered in 2021 after negotiations with their landlord fell through. “This is just fantastic news,” award-winning food writer Corby Kummer told Boston Public Radio on Monday, “But what's great about Eastern Standard is you could go at any time with any mix of people, and having restaurants creates that sort of equalizing effect in a city, from the most elite, rich people to families just out for a really good time.” Kummer is executive director of the Food and Society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy.

Little Evil - Der True-Crime Podcast mit Schuss

Triggerwarnung: in Fall 1 dieser Folge geht es um sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen sowie um Suizid. kleinere Triggerwarnung: In Fall 2 dieser Folge geht es um Mordende Zahnärzte *** BACK TO THE ROOTS! Wir nehmen Folge 2 erneut auf - mit zwei komplett neuen Fällen rollen wir das Thema "Horrorfilme" nochmal auf. Fall 1: Aileens Lebensgeschichte ist geplagt von Leid und Kummer - bereits mit 11 Jahren fängt sie bereits an sich zu prostituieren. Später entwickelt sie sich zu einer eiskalten Killern. Fall 2: Dr. Glennon Engleman - der die spätere Vorlage zum Film "the dentist" bildet, ist recht erfolgreich mit seiner Zahnarztpraxis. Doch der Zahnmediziner bekommt den Hals nicht voll. Mit verschiedenen Komplizinnen plant er teuflische Dinge...

Blue Moon | Radio Fritz
Kummer oder Sorgen? - mit Christoph Schrag & Hendrik Schröder

Blue Moon | Radio Fritz

Play Episode Listen Later Dec 7, 2022 101:17


Schrag & Schröder - Zwei altbekannte Radiogesichter. Zwei Stunden Zeit mit euch. Im Themensack: Aufreger, Zwiespälter und Rumspekulierer! Wie: der elende Krieg, die Energiekrise, das 49-Euro-Ticket, Shoppingwahn, Fahrradparkplätze - und Brasilien wird Weltmeister? Und alles, worüber ihr reden wolltet

Boston Public Radio Podcast
BPR Full Show: Criminal!

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Dec 7, 2022 160:51


Today on Boston Public Radio: We began the show by talking with listeners about recent criminal charges against members of the Trump Organization, and potential criminal referrals from the Jan. 6 Committee. Michael Curry argued for a statewide strategy in maintaining hospital bed expansions. Curry is the President and CEO of the Massachusetts League of Community Health Centers. He's also a Member of the National NAACP Board of Directors, where he chairs the board's Advocacy & Policy Committee. He also serves on Governor-elect Maura Healey's transition team, and Attorney General-elect Andrea Campbell's transition team. Juliette Kayyem discussed the arrest of multiple people in Germany for planning to overthrow the government, and an attack on a power grid in North Carolina that has left tens of thousands without power for days. Kayyem is former assistant secretary for homeland security under President Barack Obama, and the faculty chair of the homeland-security program at Harvard's Kennedy School of Government. Her latest book is: “The Devil Never Sleeps: Learning to Live in an Age of Disasters.” Dan Adams talked about the moms seeking out medical marijuana for their children with severe disabilities, and a blight affecting cannabis crops in Mass. Adams is the Boston Globe's cannabis reporter and author of “This Week In Weed.” Corby Kummer explained how Vermont's dairy farms are pivoting to adapt to climate change, and talked about panettone for the holidays. Kummer is executive director of the Food and Society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy. Ed Dworsky talked about his mission to fight shrinkflation in food products. Dworsky is founder and editor of ConsumerWorld.org and Mouseprint.org. He's a former director of consumer affairs education at the Massachusetts Office of Consumer Affairs. We ended the show by asking listeners whether they've encountered shrinkflation.

Boston Public Radio Podcast
BPR Full Show 12/2/22: Going for Baroque

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022 164:12


Today on Boston Public Radio: We began the show by talking about the Boston City Council's vote to lower the local voting age to 16. Shirley Leung talked about the differences in the ways that Boston Mayor Michelle Wu and New York City Mayor Eric Adams handle mental illness and homelessness, as well as her latest piece on the “Great Rethink” about the ways that we work. Leung is a business columnist for the Boston Globe. Corby Kummer discussed the latest food headlines, including the issue of water insecurity, Whole Foods putting lobster on hold over whaling concerns, and the meaninglessness of expiration dates. Kummer is the executive director of the food and society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy. Sue O'Connell shared her thoughts on the Respect for Marriage Act passing in the Senate, more controversy at Balenciaga, Elon Musk abusing monkeys for his neuralink project, and "gaslighting" becoming Merriam Webster's word of the year. O'Connell is the co-publisher of Bay Windows and South End News, and contributor to Current on NBC LX and NECN. Jared Bowen gave us the latest on greater Boston arts: the return of Boston Athenaeum, “Twas the Night Before” at the Boch Center, and Harry Benson at the Addison Gallery. He also discussed the recent New York Times profile on the woman who gets to dust Michaelangelo's David. Bowen is GBH's executive arts editor. Christina Day Martinson and Ann McMahon Quintero of Boston Baroque joined us ahead of performances of Handel's Messiah this weekend at GBH to chat and play some music. Martinson is concertmaster for Boston Baroque, and Quintero is a mezzo-soprano soloist in their rendition of Handel's "Messiah." We ended the show by asking listeners what they think about having dogs in the office.

Cultra Trail Running
215: Ten Junk Miles Scotty "Suck the Last Bit of Marrow Out of Your Douchebaggery" Kummer

Cultra Trail Running

Play Episode Listen Later Dec 3, 2022 187:24


We jackass for about 20 minutes before the one and only Scotty Kummer from Ten Junk Miles joins us for a rousing chat! Luis Guzman explains the "game" Ten Junk Miles Podcast Les Turner ALS Foundation Manchester Road Race Results Brooksvale Trails Results

Boston Public Radio Podcast
BPR full show: A Chili Reception

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 160:53


Today on Boston Public Radio: Art Caplan shared his thoughts on Dr. Anthony Fauci's final White House briefing after 50 years in government. Caplan is the Drs. William F. and Virginia Connolly Mitty Professor and founding head of the Division of Medical Ethics at NYU School of Medicine in New York City. Then, we opened the phone lines, asking listeners if bringing food to neighbors is the polite thing to do – or an insult. Corby Kummer weighed in on whether to toss unsolicited gifts of food, and Thanksgiving cruises as stress relief. Kummer is the executive director of the Food and Society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy. Meredith Goldstein shared some of her advice on surviving the holidays with family and loved ones. She also took listeners' calls. Goldstein is the author of the “Love Letters” column, and hosts the “Love Letters” podcast. Shirley Leung updated us on the Orange Line's reliability post-shutdown, and shared her thoughts on Mayor Michelle Wu's response to Mass and Cass. Leung is a business columnist for the Boston Globe. Claire Saffitz shared some of her favorite holiday desserts, as well as her new cookbook, “What's for Dessert.” Saffitz is a chef and freelance recipe developer. She worked at Bon Appetit in their test kitchen until 2020. We ended the show by talking with listeners about stress over the holiday season.

Paula KOMMT
216 - Alles Narzissten

Paula KOMMT

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 50:04


„Deine Mutter ist eine hochgradige Narzisstin“. Zu diesem Entschluss kommt Connys Therapeut, als sie mit ihm aufarbeitet, wieso sie bei ihrer Partnerwahl in allen Männern Narzissten sieht und Angst hat, immer wieder an einen zu geraten. In der Kindheit geschehen die prägendsten Dinge. Und auch Paulas Gästin, Conny, erzählt in dieser Folge von „Paula lieben lernen“, wie die Beziehung zu ihrer narzisstischen Mutter sie negativ geprägt hat und sich ihre alten Gefühle von Kummer & Wut zwangsläufig auf ihr eigenes Kind übertragen haben. Zusammen mit Paula erörtert sie, wie man seine tiefliegenden Traumata erkennt und besser einordnet. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/PaulaKommt

SWR2 Hörspiel
Marcel Proust: Die Entflohene (1/2) Kummer und Vergessen

SWR2 Hörspiel

Play Episode Listen Later Nov 19, 2022 84:12


Marcel Proust Buch „Die Entflohene“ thematisiert Kummer, Leid und Vergessen nach dem plötzlichen Tod der Geliebten, ein Balanceakt zwischen Trauerarbeit und neuer Lebenslust.

Powerlifting & Power Ballads Podcast
Ep. 116 - Jordan Kummer: "I owe this sport a significant amount"

Powerlifting & Power Ballads Podcast

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 37:46


Episode 116 (11/14/22) - Jordan KummerJordan's Intro:Questions:Volunteering at meets. What makes you give back so much to the sport?Who is your favorite lifter and coach in the game?What drives your passion for the sport?What advice/encouragement do you have for someone that is considering volunteering for the first time?Upcoming Georgia PL Team?What type of music to do you like to listen to when you train / when you compete?What changes would you have in general sport of powerlifting?AAR ReportsCurrent state of PLP L SituationYou are coaching a lifter that is about to go out for their 2nd deadlift. The bar is being loaded for your lifter and you realize they have no deadlift socks on. The referees didn't notice on the 1st attempt.  What do you do?New Lifter TipDo not go into your first meet focused on numbers. Get used to the rhythm of the meet, and the unique pressures compared to training in the gym.15% OFF 1st 3 months of coaching from Team Rohr - find one of our lifters for their unique discount code.Follow/Direct Message us @PLBalladsPodcast on Instagram & Facebook or email us at PLBalladsPodcast@gmail.comMore Information about the Podcast and Team Rohr Powerlifting: https://solo.to/plballadspodcastGet the Team Rohr Training App!The Powerlifting & Power Ballads Podcast is co-hosted by Josh Rohr and Lara Sturm and sponsored by Team Rohr Powerlifting - for all of your powerlifting coaching and meet day handling needs. The podcast covers Georgia Powerlifting information as well as National Powerlifting news. One of our more popular segments is music, specifically 80's music and Power Ballads.Team Rohr Powerlifting 100% Individualized Programming, Meet Day Preparation and Live Virtual Coaching

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär
In den Tiefen des Meeres (2/6): Der Hummer und sein Kummer

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär

Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 9:13


Im Reigen der seltenen und seltsamen Unterwasser-Abenteuer geht es um den Kummer von einem Hummer. Der irrt sich nämlich gewaltig. Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: In den Tiefen des Meeres (Folge 2 von 6) von Klaus Goldinger. Es liest: Jens Wawrczeck.

Boston Public Radio Podcast
BPR full show: It's Getting Heated

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 160:56


Today on Boston Public Radio: We began the show by talking with listeners about Democrats' performance in the midterms. Art Caplan talked about colleges and universities grappling with mental health crises among students. Caplan is the Drs. William F and Virginia Connolly Mitty Professor and founding head of the Division of Medical Ethics at NYU School of Medicine in New York City. Charlie Sennott discussed Russia's retreat from Ukraine, and President Joe Biden's meeting with China's President Xi Jinping. Sennott is a GBH News analyst, and editor-in-chief at the GroundTruth Project. Mark Anastasio and Ned Hinkle shared the Coolidge Corner Theatre and Brattle Theater's Noirvember programming. Anastasio is the Director of Special Programming at Coolidge Corner Theatre. Hinkle is the creative director at The Brattle. Revs. Irene Monroe and Emmett G. Price III talked about Florida Gov. Ron DeSantis' turn to white evangelicals, and 2022 midterm election wins for Muslim Americans. Monroe is a syndicated religion columnist and the Boston voice for Detour's African American Heritage Trail. Price is founding pastor of Community of Love Christian Fellowship in Allston, the Inaugural Dean of Africana Studies at Berklee College of Music. Together, they host the “All Rev'd Up” podcast. Corby Kummer shared his thoughts on Colorado becoming the latest state to approve free meals to students, and talked about National Pickle Day. Kummer is the executive director of the Food and Society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy. We ended the show by asking listeners how early is too early to turn the heat on.

Boston Public Radio Podcast
Corby Kummer: Raising Cane's is Raising Cain

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 20:57


Raising Cane's is suing an Indiana shopping center after finding out that a lease banned the sale of chicken fingers, stemming from a noncompete agreement former property owners had reached with a nearby McDonald's in 1984. “It's really wild,” Corby Kummer told Boston Public Radio on Monday. “The idea that McDonald's takes the exclusive right in a shopping center to sell deboned chicken products…completely new to me.” Kummer is the executive director of the Food and Society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy.

Boston Public Radio Podcast
BPR Full Show: Political Climate

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 162:27


Today on Boston Public Radio: Jesse Mermell and Jennifer Nassour joined us for a political roundtable ahead of tomorrow's midterm elections, giving us a look into Democrats' and Republicans' political strategies both state- and nationwide. Mermell is founder and president of deWit Impact Group, and a former candidate for Congress in Massachusetts' 4th Congressional district. Nassour is the founder of the Pocketbook Project, and a former chair of the Massachusetts Republican Party. Then, we opened the phone lines, talking with listeners about their expectations for election day. Jim Aloisi and Stacy Thompson shared their thoughts on MBTA General Manager Steve Poftak's January departure, and other transit headlines. Aloisi is a former transportation secretary, a member of the Transit Matters Board, and contributor to Commonwealth Magazine. Thompson is executive director of Livable Streets Alliance. David Cash discussed the move from diesel-powered school buses to electric, and a new report finding that Boston's 2030 climate goals are out of reach. Cash is the New England administrator for the Environmental Protection Agency. Revs. Irene Monroe and Emmett G. Price III talked about the Black Bostonians moving south, and the rise of Christian leaders in some GOP midterm races. Rev. Monroe is a syndicated religion columnist and the Boston voice for Detour's African American Heritage Trail. Rev. Emmett G. Price III is founding pastor of Community of Love Christian Fellowship in Allston, the Inaugural Dean of Africana Studies at Berklee College of Music. Corby Kummer weighed in on holiday dinners in times of inflation, and whether A.I. has the potential to write recipes better than humans. Kummer is the executive director of the Food and Society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy. We ended the show by talking with listeners about their climate concerns amid a heatwave in Boston.

Boston Public Radio Podcast
Corby Kummer: Turkeys may be harder to find this holiday season

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Nov 7, 2022 21:25


Holiday meals may look a little different this year due to numerous food shortages and high prices. Food writer Corby Kummer joined Boston Public Radio on Monday to share what you can expect at grocery stores. While turkey shortages have happened in years prior, this season will be particularly rough: more than 6 million turkeys have died already this year due to avian flu outbreaks nationwide, and that number is expected to rise. “Once there's one turkey with avian flu, enormous warehouses full of turkeys have to be destroyed,” Kummer said. Instead of panic-buying holiday staples like turkey, Kummer suggests switching to alternative holiday dishes, such as capon. Kummer is the executive director of the Food and Society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy.

ELTERNgespräch
Mit Kindern durch die Trennung

ELTERNgespräch

Play Episode Listen Later Nov 3, 2022 57:25


Wenn Eltern sich trennen, ist das auch für die Kinder schwer. Neben allem eigenen Kummer ist das auch eine große Quelle des Kummers für die Eltern. Mit der Erziehungswissenschaftlerin Ute Steffens spricht Julia darüber, wie Eltern diese schwere Zeit für ihre Kinder so gestalten können, dass es allen bestmöglichst damit geht. Denn das ist möglich! Ute Steffens, die viele Jahre in der Erziehungs- und Trennungsberatung gearbeitet hat und den Blog trennungskinder.blog betreibt, spricht sehr konkret darüber, was zu tun und was zu unterlassen ist, damit die Kinder möglichst unbeschadet aus dieser Phase hervorgehen.+++++++++++++++Infos zur Folge:Hier findet ihr den Link zu dem Buch 'Mit Kindern durch die Trennung' von Ute SteffensUte Steffens betreibt ebenfalls einen Blog zu diesem Thema und hat einen Instagram-Account+++++++++++++++++Lob, Tadel oder Themenvorschläge und Fragen zu den Themen Partnerschaft sowie Erziehung? Schreibt Julia eine persönliche Mail an podcast@eltern.de oder wendet euch an unseren Instagram-Account @elternmagazin. Und bewertet oder abonniert unseren Podcast gerne auch auf iTunes, Spotify, Deezer oder Audio Now.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.htmlUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Boston Public Radio Podcast
BPR Full Show: Means of Production

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Nov 3, 2022 161:08


Today on Boston Public Radio: Chuck Todd updated us on the latest political headlines, focusing on upcoming midterm elections and America's worsening political divide. Todd moderates “Meet the Press,” and co-hosts “Meet the Press Now” on NBC Now. We then opened up phone lines, asking listeners about what's on their minds ahead of the midterm elections. Art Caplan weighed in on whether it's time to declare pandemic amnesty. Caplan is the Drs. William F. and Virginia Connolly Mitty Professor and founding head of the Division of Medical Ethics at NYU School of Medicine in New York City. Dr. Kimberly Parker discussed the potential impact of the Supreme Court hearing on cases regarding affirmative action. Parker is a former teacher and authority on all things education. Currently, she directs the Crimson Summer Academy at Harvard. She was formerly president of the Black Educators' Alliance of Massachusetts. Her latest book is "Literacy is Liberation: Working Towards Justice Through Culturally Relevant Teaching.” Corby Kummer remembered the lives of food writers Julie Powell, the blogger behind “The Julie/Julia Project,” which served as the inspiration for Nora Ephron's “Julie & Julia” movie, and Gael Greene, restaurant critic and founder of Citymeals on Wheels. Kummer is executive director of the Food and Society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy. Jon Gruber explained how the Federal Reserve could fight inflation by raising interest rates – and the implications of doing so. Gruber is the Ford Professor of Economics at MIT. His latest book is “Jump-Starting America: How Breakthrough Science Can Revive Economic Growth and the American Dream.” We ended the show by talking about a decrease in worker productivity, according to data from the Bureau of Labor Statistics.

Boston Public Radio Podcast
Behold, the Butter Board: Corby Kummer revisits the TikTok trend

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Nov 3, 2022 22:16


Some food writers and critics skeptical over butter boards — a TikTok food trend consisting of softened butter over a charcuterie board and topped with various herbs, spices, fruits, and more — are now wholeheartedly embracing the buttery dish. Even legendary chef Jacques Pépin jumped on the trend, posting a video to Facebook with his own take on the butter board. “A couple of things: they're easy to make. As Jacques said in his sexy accent, you put it on a plate — you don't have to put it on a board,” Kummer said. “What's great about them is that you can invent whatever you want, as much as you think you're going to go through, and it lasts — you don't have to throw it out. You have to refrigerate it and then bring it back to room temperature, but it's very practical.” Kummer is executive director of the Food and Society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy.

The Shaun Tabatt Show
822: Paul & Susan Kummer - How to Raise Up Everyday Revivalists Who Will Sustain the Move of God

The Shaun Tabatt Show

Play Episode Listen Later Nov 2, 2022 18:04


You are called to lead. We are on the cusp of the greatest move of God our generation has ever seen! But, if the right leadership culture is not in place, this new revival will never survive. Jesus' empowering leadership completely transformed the disciples from everyday men and women into revivalists who turned the world upside down. Today's revival needs the same kind of supernatural leadership! In this conversation, I speak with Paul & Susan Kummer from Bethel Church in Redding, CA. We unpack their journey from coming up and ministering in the Lutheran Church Missouri Synod to of all places, Bethel Church! We also talk about their heart and passion for raising up leaders who are ready and equipped to sustain the move of God that is happening right now in our generation. Resources mentioned in this episode: Equipping the Saints: Raising Up Everyday Revivalists Who Sustain the Move of God Find out more at BSSM.net. The Shaun Tabatt Show is part of the Destiny Image Podcast Network.

Boston Public Radio Podcast
Corby Kummer: Avian flu is coming for your Thanksgiving

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 26:42


A combination of farmers hatching fewer turkeys during the pandemic and an outbreak of avian flu is going to impact the cost of Thanksgiving this year for American consumers. Food policy writer Corby Kummer told Boston Public Radio on Tuesday to keep an eye out now for your family's turkey day centerpiece. “If you see a turkey that's the right size right now, buy it and freeze it, it's probably going to get more expensive,” said Kummer. Corby Kummer is executive director of the Food and Society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy.

Boston Public Radio Podcast
BPR Full Show: Morality and Money

Boston Public Radio Podcast

Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 161:04


Today on Boston Public Radio: We began the show by asking listeners if they avoid spending money at morally questionable corporations. Shirley Leung weighed in on debates surrounding Massachusetts Ballot Question 1, commonly referred to as the "millionaires tax" or "fair share amendment." She also discussed the squeeze on Halloween candy this year. Leung is a business columnist for the Boston Globe. Andrew Levitt, also known as Nina West, talked about LGBTQ+ activism amid homophobic attacks, his role playing Edna Turnblad in the 2022 tour of “Hairspray,” and his new children's book, “The You Kind of Kind.” Levitt is a drag queen, singer, actor and author. Corby Kummer discussed the struggle for New York City's street vendors to get more permits, and how inflation will impact Thanksgiving. Kummer is the executive director of the food and society policy program at the Aspen Institute, a senior editor at The Atlantic and a senior lecturer at the Tufts Friedman School of Nutrition Science and Policy. Anand Giridharadas shared insights from his new book, “The Persuaders,” including how storytelling is a tool for persuasion, the ways that people can more actively advocate in the midterm elections, and how President Joe Biden could be more effective at persuading. Giridharadas is a journalist, author and former New York Times columnist. John King gave us his thoughts ahead of the midterm elections and analyzed several specific races and debates. King is CNN's chief national correspondent and anchor of "Inside Politics,” which airs weekdays and Sunday mornings at 8 a.m. We ended the show by asking listeners where they draw the line in protesting politicians.