Podcasts about genug

  • 1,304PODCASTS
  • 1,733EPISODES
  • 33mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Dec 22, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about genug

Latest podcast episodes about genug

Dreipunkt
111. Knusperle-Crunch oder warum Amelie in Lametta durch den Schnee lief

Dreipunkt

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 45:55


Schnappszahlen sollen ja bekanntlich Glück bringen - so auch bei uns! Pünktlich zur 111. Folge haben wir B-Promistatus in Basel Regio erreicht - oder so ähnlich... Und hier ist das gute, (hoffentlich) Ruhm-bringende Stück: https://www.bazonline.ch/ich-wurde-mal-nur-an-meiner-stimme-erkannt-915903501292. Ein waschechter Artikel in der BaZ. Wenn das nicht ein guter Abschluss für unser Podcastjahr 2022 ist! Damit zu unserer heutigen Folge: dies ist nämlich für dieses Jahr schon eure letzte Chance, euch unsere Stimmen einzuprägen, damit ihr uns später dann in der Öffentlichkeit nur an unseren Stimmen erkennen könnt *Zwinkersmiley* (wenn ihr diesen verwirrenden Satz nicht gecheckt habt, solltet ihr dringend nochmal einen Blick auf unseren Artikel werfen...). Genug angegeben - heute erwarten euch noch viele andere spannende, bodenständigere Themen. Zum Beispiel ein Live-Taste-Testing von Karlas Familien-Plätzchen samt Knusper-ASMR oder die unterschiedlichen Weihnachtstraditionen der drei Podcaster:innen. So, haben euch die Weihnachts-Vibes und das minimale Bisschen Stars und Sternchen gepackt? Dann auf zur brandneuen Folge Dreipunkt deeer Podcast! Bis bald und Tschüss. P.s. macht Amelie doch ein kleines Weichnachtsgeschenk und hört euch die Special-Special-Folge an (es lohnt sich).

Das Interview von MDR AKTUELL
Ramelow: Es gibt genug Wohnraum für Flüchtlinge

Das Interview von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Dec 18, 2022 36:36


Thüringens Ministerpräsident Ramelow zieht im Interview der Woche Bilanz für das Jahr 2022. Dabei äußert er sich zum Krieg in der Ukraine, zu den Entlastungspaketen und zum Wohnraum für Flüchtlinge.

Mehr OM im Online-Business
SoulTalk #2: Genug: ein kleines Wort mit großem Effekt - über Zufriedenheit, Dankbarkeit und die Erfüllung von Wünschen

Mehr OM im Online-Business

Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 57:26


Wann ist es eigentlich genug? Und was bedeutet genug überhaupt? Ist Zufriedenheit ein Wunschkiller oder ein starker Antrieb für Wachstum? Was bedeutet es, mehr zu wollen? Bin ich undankbar, wenn ich mehr will? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftige ich mich seit vielen Wochen und in diesem sehr persönlichen und philosophisch ausgerichteten SoulTalk bin ich auf der Suche nach Antworten - für dich und auch für mich selbst.

Eine Stunde Talk - Deutschlandfunk Nova
Alexander Tiesenhausen, wird Liebeskummer ernst genug genommen?

Eine Stunde Talk - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 33:55


Alexander Tiesenhausen ist Psychologe und weiß aus eigener Erfahrung, wie schlimm Liebeskummer sein kann. Auf Instagram und Tiktok will er uns dabei helfen und neue Perspektiven aufzeigen. Denn er findet: Liebeskummer wird absolut nicht ernst genug genommen. **********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Tiktok und Instagram.

Puls
Körperhygiene – Wie viel ist genug?

Puls

Play Episode Listen Later Dec 12, 2022 33:00


Muss ich täglich duschen? Oder schadet zu viel Pflege der Haut? Wie viel Körperhygiene ist nötig, um sauber zu sein? Wieso leidet die Haut oder reagiert mit Allergien? «Puls» zur Frage: Wie viel ist genug? Der Selbstversuch: Eine Woche lang nicht duschen Es gibt Menschen, die duschen dreimal am Tag. Total out und schlecht für die Haut sagen die einen, die tägliche Dusche ist ein hygienisches Muss, sagen die andern. «Puls»-Redaktorin Sarah Allemann wagt den Selbstversuch und verzichtet sieben Tage auf Dusche und Deo: Was passiert mit der Haut? Wie fühlt sich Sarah Allemann ohne Duschen? Und wie gut kommt das in ihrem Umfeld an? Roggenmehl statt Shampoo Immer mehr junge Menschen verzichten auf Shampoo und auf Plastikbehälter. Sie weichen auf feste Duschstücke oder Roggenmehl für die Haarwäsche aus. Was sind die Erfahrungen? Und was meint die Dermatologin dazu? Die Waschmaschine als Hygiene-Booster Die Erfindung der Waschmaschine ist ein Wendepunkt in der Geschichte der Hygiene. Wäsche waschen war früher Schwerstarbeit. Der gefürchtete Waschtag fand so selten wie nötig statt, die Kleider wurden möglichst lange getragen. Seit der elektrischen Waschmaschine kann man Unterwäsche und Socken täglich wechseln. Gleichzeitig ist der gesellschaftliche Druck da, immer und überall frisch zu erscheinen. «Puls»-Chat – Fragen und Antworten zum Thema Körperpflege Probleme mit der Haut? Oder Fragen zur richtigen Körperpflege? Ist Juckreiz ein Zeichen für zu häufiges Duschen? Was hilft bei sehr trockener Haut? Andreas Arnold, Sonja Hartmann, Petra Huber und Kathrin Scherer haben Ihre Fragen beantwortet. «Puls Check» – Körperhaare entfernen Der heutige Mensch braucht eigentlich keine Körperhaare mehr. Es ist also eine ästhetische Entscheidung, welche Körperhaare man stehen lässt und welche entfernt werden. «Puls Check» über Vor- und Nachteile der einzelnen Haarentfernungsmethoden. «Puls kompakt» – Tipps zur hautverträglichen Körperpflege Wie pflegt man sich bei gereizter oder empfindlicher Haut? Wie viel Duschgel reicht? Welche Produkte sind empfehlenswert? «Puls» mit konkreten Tipps.

MDR SACHSEN Sonntagsbrunch
Anna Thalbach: "Ich habe kein Verfallsdatum, weil ich genug Ideen habe"

MDR SACHSEN Sonntagsbrunch

Play Episode Listen Later Dec 11, 2022 73:07


Anna Thalbach dreht Filme, spielt Theater und liest Hörbücher ein. Sie liebt gute Geschichten. Ihr Lachen ist kehlig, rau und ansteckend - auf der Bühne und privat, und im Sachsenradio am 3. Advent beim Sonntagsbrunch.

Die Nervigen
#24 Ulf, wir haben Scheiße gebaut

Die Nervigen

Play Episode Listen Later Dec 8, 2022 88:19


Dr. Julia Beautx diagnostiziert in der heutigen Folge Joeys Zwangsneurose in Bezug auf Unterwäsche. Soweit so gut, aber es kommt noch schlüpfriger, denn Joey erzählt von seinem magischen Moment am Strand in Thailand, der sein Leben von nun an in ein anderes Licht rücken wird. Genug geschwollen ausgedrückt: Während Julia darüber philosophiert, wie gut sie sich in der Schule angestellt hat (dafür, dass sie absolut faul war und fast nie Hausaufgaben gemacht hat) erzählt Joey von seiner 8-stündigen Wanderung durch den tropischen Regenwald inklusive Bewusstlosigkeit und einem absolut verstrahlten Opa namens Ulf. Und bevor diese Beschreibung noch weniger Aussagekraft bekommt, wünschen wir euch viel Spaß mit der neuen Folge! Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/dienervigen

Die Börsenminute
Aktien-Performer: Spitzenleistungen in den letzten drei Jahren

Die Börsenminute

Play Episode Listen Later Dec 7, 2022 4:12


Genug von Jahresrückblicken schon Anfang Dezember? Kann ich verstehen. Umso origineller und aussagekräftiger finde ich, was sich da das von mir sehr geschätzte Magazin Economist angeschaut hat. Nämlich welche der 500 größten US-amerikanischen Unternehmen seit dem 1.1. 2020, also mehr oder weniger seit der Pandemie die Nase vorne haben. Die die schwierige Pandemiezeit, die geopolitischen Turbulenzen, Liefer- und Rohstoffengpässe und auch die Inflation am besten gemeistert haben. Eine Charteinstellung mit dreijährigen, also längerem Zeithorizont tröstet auch über die schlechte Performance in diesem Jahr weg. Denn während der US-Leitindex S&P 500 seit Jahresbeginn knapp 18 Prozent verlor, hat er in den letzten drei Jahren, konkret ab 1.1.2020 immer noch 23 Prozent zugelegt. Wobei der am besten performende Branche - natürlich auch wegen des besonderen Öl- und Gasnotstands 2022 – der Energiesektor war, gefolgt von der IT-Branche. Zwischen den Technologieunternehmen gab es allerdings große Performance-Unterschiede: Während Meta seinen Wert halbierte stieg die Apple-Aktie in den letzten drei Jahren. Und während die Aktie des Chipherstellers Nvidea um 166 Prozent zulegte sackte Intel ab. Trotz oder auch wegen der Pandemie hat sich auch der Gesundheitssektor sehr gut entwickelt. Im Ranking der Top-Performer liegt etwa der US-Vaccine-Konzern Moderna an zweiter Stelle. Der Aktienkurs von Moderna stieg in den letzten drei Jahren um 800 Prozent. Wer hier als Sieger Tesla vermutet hätte, liegt nicht ganz falsch. Elon Musk ´s Cash Cow konnte immerhin in den letzten drei Jahren rund 550 Prozent zulegen. Gut durch die Inflation kam auch die Basiskonsum-Branche, Hersteller von Produkten des täglichen Lebens. Eingebüßt haben Produzenten von langlebigen Produkten wie Autos, Haushaltsgeräte etc. Den stärksten Kursrückgang findet man jedoch bei Immobilien-Unternehmen, Banken oder auch bei Kommunikationsdienstleistungen. Durch die Pandemie sind natürlich auch Kreuzfahrtlinien wie Carnival unter Wasser. Carnival Corporation hat in den letzten drei Jahren 60 Prozent ihres Wertes eingebüßt. Und welche Trends halten jetzt an? Viele Kapitalmarktstrategen sehe die IT-Branche in strukturellen Problemen. Viele sind so groß geworden, dass ihnen die Kosten über den Kopf wachsen. Amazon hat 2023 einen doppelt so hohen Kapitalbedarf wie ExxonMobil. Meta hat schon sehr viel Geld in seine virtuelle Plattform gesteckt. Auch die Margen von Netflix sind durch die hohen Content-Ausgaben geschrumpft. Was lernen wir daraus: New Economy ist vielfach zur Old Economy geworden, mit allen Vor- und Nachteilen. Persönlich finde ich, dass die IT-Flaggschiffe weiterhin in ein Portfolio gehören und dass man hier auch gute Einstiegschancen bei renommierten Namen findet. Ins Depot gehören aber auch die alten Klassiker – die frühere Old Economy, die ebenso um technologischem Fortschritt bemüht ist und dabei oftmals sehr erfolgreich ist. Ich denke da an ABB, Siemens, die deutschen Autobauer oder auch John Deere und den japanischen Maschinenbauer Kubota. Allen HörerInnen in Österreich wünsche ich einen erholsamen, Shopping-stressfreien Marienfeiertag … Rechtlicher Hinweis: Für Verluste, die aufgrund von getroffenen Aussagen entstehen, übernimmt die Autorin, Julia Kistner keine Haftung. Denn handelt sich weder um eine Steuer-, Rechts- noch Finanzberatung, sondern nur um die persönliche Meinung der Autorin. #Börse #Gewinnprognose #Gewinne #Aktien #Carnival #Moderna #USA #Europa #Pandemie #S&P500 #Rezession #Börsenminute #GELDMEISTERIN #investieren #zykliker #podcast #Einstieg Foto: unsplash/ivana_cajina

Stengel & Strauch
Dezember – Es gibt genug zu tun

Stengel & Strauch

Play Episode Listen Later Dec 6, 2022 43:57


Der Dezember ist da! Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht. Nicht mehr lange, dann ist das Jahr vorüber. Aber auch wenn jetzt schon Winter ist – Frank muss noch einiges in seinem kleinen Garten erledigen. Akelei, Küchenschelle und Enzian werden ausgesät, die Pflanztöpfe gereinigt und sortiert, die Gartenwege gereinigt oder regelmäßig nach den Kübelpflanzen im Gewächshaus geschaut. Worauf Frank noch achtet und warum Gartenarbeit gegen Winterdepression hilft, erklärt der Gartenexperte in einer neuen Folge von "Stengel & Strauch", dem Garten-Podcast von www.frankskleinergarten.de. Und dann geht's wieder fix ab in den kleinen Garten – bevor Frau Holle die Betten ausschüttelt…

Drahtseilakt
#122 Ist Bisexualität queer genug? (mit Fabian Grischkat)

Drahtseilakt

Play Episode Listen Later Dec 6, 2022 76:03


Kompressor - das Kulturmagazin - Deutschlandfunk Kultur
Queere Talkshow startet - "Politisch und systemkritisch, aber nicht mutig genug"

Kompressor - das Kulturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 7:05


Die Diskussionen, die Beiträge, die Themen – all das sei sehr gut in der neuen queeren ARD-Show "Salon Simonetti", sagt die Popkultur-Journalistin Lara Keilbart. Mit der Sendezeit in der Nacht aber zeige die Anstalt wenig Mut.Lara Keilbart im Gespräch mit Boussa ThiamDirekter Link zur Audiodatei

OVERSTANDING - mehr als reines Understanding
Wenn es nicht schnell genug geht! - Ein sinnvoller Umgang mit Ungeduld

OVERSTANDING - mehr als reines Understanding

Play Episode Listen Later Nov 23, 2022 14:29


#99 Der Kollege kommt drei Minuten zu spät ins Meeting, der Autofahrer vor uns erkennt die grüne Ampel nicht und die Kassiererin scheint sich beim Abscannen jedes Produkt ganz genau anschauen zu wollen. Was löst das in uns aus? UNGEDULD! Unser Ziel lautet: Keine Zeit verlieren. Alles so schnell wie möglich machen. Alles optimieren. Doch was macht das mit uns? Was passiert mit unserem Körper und unserer Psyche, wenn wir die ganze Zeit so unter Strom stehen? Dass Ungeduld weder angenehm noch gesund ist, wissen wir. Doch was tun, wenn uns die Dinge einfach nicht schnell genug gehen? Für mehr Inspirationen und Austausch, folge mir gern auf Instagram: @katarina_cavar_ (https://www.instagram.com/katarina_cavar_/) Auch Feedback und Fragen zum Podcast immer gerne über Insta oder direkt an: podcast@katarinacavar.com

Aktien fürs Leben – Der Vermögenspodcast von Capital mit Horst von Buttlar und Christian Röhl
Die WM ist nicht genug - wie Qatar sich in die globale Wirtschaft einkauft

Aktien fürs Leben – Der Vermögenspodcast von Capital mit Horst von Buttlar und Christian Röhl

Play Episode Listen Later Nov 22, 2022 48:44


Heute bei Aktien fürs Leben:Das Ganze sehen: Wie Qatar sich in die globale Wirtschaft einkauft - und warum ein Golf-ETF kaum Öl und Gas enthält (04:15)The Trend is your friend: Die Food Revolution frisst ihre Eltern - wieso Beyond Meat, Oatly & Co. vielleicht auf dne Tisch, aber nicht ins Depot gehören (22:40)Living Legends: Der kanadische Warren Buffett - wie Bruce Flatt mit Infrastruktur Milliarden macht (34:30)Das Letzte: Play it again, Bob - Disney-Legende Bob Iger kehrt auf den Chefsessel der Traumfabrik zurück (42:00)+++Die Aktien, über die wir sprechen:Porsche Vz. – WKN PAG911Siemens – WKN 723610 Xtrackers GCC Select Swap ETF – WKN A12B98Beyond Meat – WKN A2N7XQOatly – WKN A3CQRGVeganz - WKN A3E5ED8% Katjes Greenfood Anleihe - WKN A30V3FBrookfield Asset Management - WKN A0HNRYWalt Disney - WKN 855686+++Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben, können Sie gerne eine Mail an aktienleben@capital.de schreiben. +++Die Grafiken finden Sie auf linkedin.com/in/cwroehl/ sowie auf twitter.com/cwroehl und instagram.com/cwroehl/ +++60 Tage lang kostenlos Capital+ lesen - Zugriff auf alle digitalen Artikel, Inhalte aus dem Heft und das ePaper. Unter Capital.de/plus-gratis +++Keine Anlageberatung oder -empfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr, diese stellen keinen Ersatz für eine professionelle und individuelle Beratung dar. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklung. +++Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html +++Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Focus
Fanni Fetzer, Museumsdirektorin: «Schönheit ist nicht genug»

Focus

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 57:09


Aktivisten bewerfen berühmte Gemälde mit Tomatensuppe, und Museen in aller Welt thematisieren die Herkunft ihrer Werke: Die Kunst ist in aller Munde. Seit elf Jahren führt Fanni Fetzer das Luzerner Kunstmuseum. Ein Gespräch über das Leben mit und in der Kunst. Aufsehenerregende Ausstellungen mit den Werken von William Turner und zuletzt von David Hockney haben das Luzerner Kunstmuseum in die Topliga der Schweizer Museen befördert. Seit elf Jahren führt Fanni Fetzer das Haus in der Leuchtenstadt. Heuer wurde die gebürtige Bündnerin zudem mit dem Innerschweizer Kulturpreis ausgezeichnet. Wie Fanni Fetzer die Kunst auf dem Dorfplatz und nicht im Elfenbeinturm stattfinden lässt und inwiefern die Kunst grenzenlos ist, darüber spricht sie in «Focus».

Freiwillige Filmkontrolle
Bond-Ranking (19): James Bond 007 – Die Welt ist nicht genug

Freiwillige Filmkontrolle

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 32:01


NDR Info - Redezeit
Alarmsignale von der Klimakonferenz - Passt sich der Norden schnell genug an?

NDR Info - Redezeit

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 56:49


Alarmsignale von der Klimakonferenz – passt sich der Norden schnell genug an? Gäste: Janna Hoppmann, Klimapsychologin, Gründerin von ClimateMind Lena Hübsch, fachliche Leiterin und Koordinatorin des niedersächsischen Kompetenzzentrums Klimawandel (NIKO) Anna Osius, ARD-Reporterin, zurzeit bei der Klimakonferenz in Sharm El Sheikh Moderation: Nina Zimmermann

eingepackt.podcast
Swifften oder Zwiften? – EINGEPACKT #31

eingepackt.podcast

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 50:07


In der aktuellen eingepackt.podcast Folge #31 geben Alex und Carsten einen kurzen Rückblick auf die letzte Folge mit Martin Haubold – ein unglaublich starker Ultracyclist mit Diabetes. Und dann geht es tief in unser neueste "Laberfolge". Wir philosophieren über die Motivation zum Radfahren und kommen dann schnell zum Hauptthema Zwift. Alex war dazu vor Kurzem bei einem Zwift Live Event von unseren Dresdner bike24 Freunden. Dazu haben wir am Ende der Folge auch mit Flo, einem Marketingmenschen von bike24 gesprochen. Genug der Einleitung, jetzt wünschen wir Euch viel Spaß beim Hören. Wir freuen uns über Eurer Feedback und Eure Kommentare auf der eingepackt.podcast Instagram Seite: www.instagram.com/eingepackt.podcast/ Ihr findet uns auch auf Youtube: www.youtube.com/channel/UCA0upSrWNfoJP9Ta5VV98Aw

Thema des Tages
Herbstlohnrunde: Sind 7 Prozent mehr Gehalt genug?

Thema des Tages

Play Episode Listen Later Nov 4, 2022 19:26


In der vierten Verhandlungsrunde gibt es eine erste Einigung in der diesjährigen Herbstlohnrunde. Die Metaller konnten sich auf eine Lohnerhöhung von durchschnittlich 7,44 Prozent einigen. András Szigetvari aus der STANDARD-Wirtschaftsredakation spricht heute darüber, ob dieses Ergebnis angesichts der laufenden Teuerung eigentlich gut ist – oder ob sich eine gut siebenprozentige Lohnerhöhung auch negativ auf die Inflation auswirken könnte. Wir fragen nach, warum die Verhandlungen der Metaller so wichtig für uns alle sind und mit welchen Branchen es in der Herbstlohnrunde weitergeht. **Hat Ihnen dieser Podcast gefallen?** Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Journalismus mit Haltung auch in Zukunft sicherzustellen. Alle Infos und Angebote gibt es hier: [abo.derstandard.at](https://abo.derstandard.at/?ref=Podcast&utm_source=derstandard&utm_medium=podcast&utm_campaign=podcast&utm_content=podcast)

Wort der Woche | Deutsch Lernen | Deutsche Welle

In beinahe jeder Lebenssituation trifft man auf das Pipapo. Es ist multifunktional einzusetzen. Genug davon kriegt man nie.

GEDANKENtanken - Inspiration & Motivation von Top-Rednern - Jede Woche neue Auftritte unserer Rednernächte.
#948 Umgang mit Geld: Besitzt du genug Geldbewusstsein? // Ralf Niehoff

GEDANKENtanken - Inspiration & Motivation von Top-Rednern - Jede Woche neue Auftritte unserer Rednernächte.

Play Episode Listen Later Oct 30, 2022 19:41


Warum arbeiten immer mehr Menschen an ihrer Persönlichkeit? Woher kommt der ganze Hype um Selbstbewusstsein, Mindset, Vision und Co.? Die Antwort ist simpel: Wenn du eine stabile Persönlichkeit besitzt und dir bewusst bist, in welche Richtung du dich (wirklich) entwickeln willst, dann bist du mit dir selbst im Reinen. Doch dafür muss zunächst deine Basis stimmen. Bedeutet: Du musst dich selbst besser kennenlernen. Was zeichnet deinen Charakter aus? Welche Talente, Wünsche und Träume hast du? Was sind deine Ziele, Stärken, Schwächen, Ängste und Hoffnungen?
 


Nah Genug: ein Vater-Sohn Podcast
Nah genug 26: Helden und Schurken

Nah Genug: ein Vater-Sohn Podcast

Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 61:48


Lüthe und Lüthe über Helden und Schurken; wer diese sind und warum und so.

Auf einen Espresso mit Lars Amend
140 Ibrahim Karakoc: Alle lachten mich aus, dann wurde ich Weltmeister!

Auf einen Espresso mit Lars Amend

Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 71:53


Es gibt Geschichten, die so verrückt sind, dass man sie kaum glauben kann. In dieser Folge meines Podcasts werde ich dir Ibrahim Karakoc vorstellen, der etwas geschafft hat, worüber man eigentlich ein Buch schreiben müsste oder noch besser: Einen Film drehen! Netflix, hört ihr das? Ibrahim wurde sein ganzes Leben lang gemobbt und ausgelacht. Er war ein introvertierter und unsicherer Junge, wog 140 kg – keine Freunde, keine Freundin, und da er sich und sein Leben nicht leiden konnte, zog er sich immer weiter zurück und isolierte sich weitestgehend von der Gesellschaft. Zu groß war die Angst, von der Welt außerhalb seiner sicheren vier Wänden verspottet zu werden. Eines Abends jedoch, Ibrahim war mittlerweile 28 Jahre alt, sprach eine Stimme zu ihm: „Ibrahim, genug ist genug. Dieser Mensch im Spiegel, der sich selbst nicht liebt, weil er jeden Tag in das Gesicht eines Fremden blickt, das bist nicht du. Es wird Zeit, dein wahres Ich zu erkennen. Genug ist genug!“ Ibrahim stand vom Sofa aus und traf eine Entscheidung. Er stellte seine Ernährung um, stand jeden Morgen um 5:00 Uhr auf, um Sport zu machen und sein Mindset zu schärfen und nahm innerhalb von 10 Wochen über 30 kg ab. Als Kind liebte Ibrahim die Martial Arts Filme von Bruce Lee, Jean-Claude van Damme und Karate Kid, also googelte er, ob sich in seiner Nähe ein Dojo befand und meldete sich am nächsten Tag tatsächlich in einem Kickbox-Studio an, wo er jedoch schon bald wieder ausgelacht wurde. Er sei zu alt, zu fett, zu untrainiert und vor allem zu untalentiert, um in einen Ring zu steigen. Was dann in den folgenden 18 Monaten passierte, lässt sich mit Worten kaum beschreiben, da es wie nach einem ausgedachten Hollywood-Drehbuch klingt. „8 Mile“ mit Eminem lässt grüßen. Ich möchte nicht spoilern, deswegen hört einfach mal rein. Es lohnt sich! Diese Folge zählt schon jetzt zu meinen absoluten Highlights. Ich garantiere euch: So eine Mutmach-Geschichte, habt ihr noch nie gehört. Wenn du dich zu dick fühlst, zu hässlich, zu alt oder wenn du glaubst, du hättest zu wenig Talent, um je etwas aus deinem Leben zu machen, dann ist diese Folge genau richtig für dich. Mehr über Ibrahim erfährst du hier: https://www.ibrahimkarakoc.de/ One Love. One Dream. One Team. Dein Lars Der kostenlose Magic Monday Newsletter: https://www.lars-amend.de/ Lars auf Instagram: www.instagram.com/larsamend Lars auf YouTube: https://www.youtube.com/larsamendcoaching Zum Onlineshop: www.lars-amend-shop.de/

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär
Das Klappergespenst (1/7): Hundert Jahre Scheune sind genug

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär

Play Episode Listen Later Oct 24, 2022 9:01


Das liebenswerte, etwas langsame Klappergespenst lebt in einer Scheune. Nacht für Nacht erschreckt es dort die Mäuse. Aber dann wird es von der listigen Katze vertrieben ... Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Das Klappergespenst (Folge 1 von 7) von Sylvia Keyserling. Es liest: Martin Seifert.

WDR 5 Politikum
Genug Milliarden & zu wenig Verhandlung - Meinungsmagazin

WDR 5 Politikum

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 13:58


Angesichts hoher Energiepreise alle zu entlasten, ohne zu klären, wer am Ende die Zeche zahlt, ist falsch, meint Ursula Weidenfeld. Mit Johannes Varwick diskutiert Morten Kansteiner, ob mit Russland jetzt verhandelt werden sollte. Und: Heiliges Krokodil in Indien. Von WDR 5.

Büchermarkt - Deutschlandfunk
Ursula Fricker: "Gesund genug" - Vom gesunden Leben

Büchermarkt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 5:33


Hannes' Vater sucht sein Heil in der Vollwertkost. Daran sollen er und die Welt genesen. Für dieses hehre Ziel müssen Frau und Kinder aufs Schärfste kontrolliert und gemaßregelt werden.Von Eberhard Falckewww.deutschlandfunk.de, BüchermarktDirekter Link zur Audiodatei

Echt & Ungeschminkt by Stylight
77: Haben wir genug von Instagram?

Echt & Ungeschminkt by Stylight

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 58:18


Willkommen zurück zu einer neuen Folge mit Christina und Caro. Heute sprechen wir ganz ungeschminkt und ehrlich über Instagram.

#keepTalking - Der Carolina Panthers Podcast
Woche 5 - Genug ist genug (vs. San Francisco 49ers)

#keepTalking - Der Carolina Panthers Podcast

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 93:55


Nach 5 Spielen in der Saison 2022/23 und nach 27 Niederlagen in 38 Spielen wurden Head Coach Matt Rhule und sein Defense Coordinator Phil Snow von den Panthers entlassen. Wir verzichten daher auf die Analyse zum Spiel gegen die 49ers und fragen uns was nun alles auf die Panthers zukommt.

Jesus Centrum Kassel
Es reicht! - Mehr als genug!

Jesus Centrum Kassel

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 41:26


Predigt von Pastor Gideon Illner am Sonntag, 09.10.2022. Persönlicher Wohlstand und Konsum sind nicht nur angesagt, sondern werden stark angestrebt. Diese Werte unserer Gesellschaft stehen im Kontrast zu den Werten des Himmels, des Sich-Verschenkens – alles Auf- und Hinzugeben. Im 2.Teil geht es darum, kein Minimum- sondern ein Maximum-Denken zu entwickeln und warum der sogenannte "Zehnte" nur ein Anfang sein kann, um nachhaltigen Segen und finanzielle Freiheit zu erfahren.

Radio Giga
Düstere Sparkassen-Warnung: 3.600 Euro netto sind nicht mehr genug

Radio Giga

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022


Die Deutschen bangen um ihre wirtschaftliche Existenz: Rekord-Inflation und explodierende Energiepreise machen den Bürgern zu schaffen. Wie ernst die Lage wirklich ist, zeigt eine dramatische Warnung der Sparkasse. Das Ersparte schmilzt dahin, es droht Verarmung.

Folge 140 | Fortschritt ist kein Zufall!

"Ladyboss Lifestyle"- Realtalk aus meinem Leben

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 29:54


Willkommen zum „Ladyboss Lifestyle“ Podcast Gemeinsam entdecken wir den Ladyboss in DIR. Wohl fühlen. Mit deinem Körper. Mit deinem Umfeld. Mit deiner Karriere. Als Frau. Als Mutter. Wir sind nicht da, um still zu stehen. Wenn du morgen nicht besser bist als heute. Wofür brauchst du dann morgen? Ist nicht so schlimm! Das kann ja mal passieren! Wenn die Wahrheit weh tut, habe ich in der Vergangenheit nach Ausreden gesucht. Dann habe ich gelernt der Wahrheit ins Auge zu sehen. War aber überfordert wie ich das Problem löse. Wenig umgesetzt und habe mich erst im Kreis gedreht. Heute habe ich klare Prozesse, wie ich reflektiere, Fehler finde und dann Lösungen finde. Das sind 2 von 4 Punkten, die ich mit dir in dieser Folge teile. Genug mit Frust. Genug mit nicht vorankommen. Genug mit den Glauben an uns selbst verlieren. Es ist Zeit für Glücklichkeit und Erfolg. Viel Spaß ————— Ich würde mich freuen, wenn du dich privat mit mir verbindest. Besonders freue ich mich über dein persönliches Feedback. Schick mir gerne eine Nachricht. Instagram: https://www.instagram.com/stefaniekogler86 Facebook: https://www.facebook.com/stefanie.michl YouTube: www.stefaniekogler.at „Bist du ein YOUREV LADYBOSS?“ www.yourev.at/home TESTE UNSER YOUREV LADYBOSS TEAM GRATIS: Kostenfreier Schnupperkurs in meine Beauty und Social Media Welt: https://yourev.at/register Instagram: https://www.instagram.com/yourevbeauty/ Facebook: https://www.facebook.com/YourevolutionBeauty/ YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCDRiyinxK59f-04RpUyXSPQ

Kommentar - Deutschlandfunk
Kommentar zu Iran-Protesten - Vergessene Nachrichten gibt es genug

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 3:21


Solange die Proteste im Iran niedergeknüppelt würden, dürften der Islamischen Republik international keine Türen geöffnet werden, kommentiert Jörg-Christian Schillmöller. Im Westen müssten die Proteste wegen der Internetblockade im Land wachgehalten werden.Schillmöller, Jörg-Christianwww.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der WocheDirekter Link zur Audiodatei

Kassenzone Podcast | Interviews zu den Themen E-Commerce, Handel, Plattformökonomie & Digitalisierung
K#420 Können wir genug Solaranlagen produzieren? Solarwatt CEO Detlef Neuhaus #ENERGIEZONE

Kassenzone Podcast | Interviews zu den Themen E-Commerce, Handel, Plattformökonomie & Digitalisierung

Play Episode Listen Later Oct 2, 2022 36:28


Die aufregenden Folgen rund um #ENERGIEZONE werden heute mit Detlef Neuhaus, CEO von Solarwatt fortgesetzt. Das Unternehmen aus Dresden produziert und verbaut EE Lösungen mit 700 Mitarbeitern. Detlef ist schon lange genug in der Branche aktiv, um mit ein paar Mythen aufzuräumen rund um die Themen Solarpanele und Wärmepumpen. https://www.solarwatt.de/Community: https://kassenzone.de/discord Feedback zum Podcast? Mail an alex@kassenzone.de Disclaimer: https://www.kassenzone.de/disclaimer/ Alexander Graf: https://www.linkedin.com/in/alexandergraf/ https://twitter.com/supergraf Youtube: https://www.youtube.com/c/KassenzoneDe/ Blog: https://www.kassenzone.de/ E-Commerce Buch: https://www.amazon.de/gp/product/3866413076/ Tassen kaufen: http://www.tassenzone.com

zwoaus11 - der Tiefgaragentalk
Folge 157 - es gibt genug Benzin!

zwoaus11 - der Tiefgaragentalk

Play Episode Listen Later Oct 2, 2022 79:17


In dieser Folge erfahrt Ihr mehr über die Festpreisstrategie von Jens und wir spielen natürlich wieder Quartett Roulette :-)

Das war der Tag
Ueli Maurer hat genug

Das war der Tag

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 28:02


Ueli Maurer tritt zurück aus dem Bundesrat. Der 71-Jährige ist seit 2009 in der Landesregierung und damit das amtsälteste Mitglied. Zunächst war er Vorsteher des Departements für Verteidigung; seit 2016 ist er Finanzminister. Der Zeitpunkt seines Rücktritts kommt für viele überraschend. Weitere Themen: * Präsident Putin erklärt vier ukrainische Gebiete zu russischem Gebiet: Wie erwartet, hat er die Annexion vollzogen. * Die Diskussion ums Geld: Das Luzerner Stimmvolk wollte keinen Beitrag für die neue Kaserne der Schweizergarde leisten. Jetzt regt sich auch im Baselbiet Widerstand. * Nach 116 Jahren haben sie am Samstag definitiv ausgedient: Die roten und orangen Einzahlungsscheine sind nicht mehr gültig. 

WDR Hörspiel-Speicher
Hell genug - und trotzdem stockfinster: 2. Weltkrieg im Hunsrück

WDR Hörspiel-Speicher

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 53:10


•Kriegserinnerungen• Ein kleines Fernsehteam dreht in Schlierscheid, einem Ort im Hunsrück, einen Dokumentarfilm über die letzten Wochen vor Kriegsende. Im Zentrum der Geschichte steht Johannes Best. // Von Peter Steinbach / Regie: Bernd Lau / WDR 1981 // www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter Von Peter Steinbach.

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Debatte um Strommarktumbau - Strom gibt's genug - warum aber ist er trotzdem so teuer?

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 9:04


Die Strompreise explodieren, und viele Erzeuger erzielen riesige Erträge. Europas Strompreissystem sei für eine kriegsbedingte Marktkrise nicht ausgelegt, erklärt Energieexperte Quaschning. Bei zu schnellen Korrekturen aber drohten neue Konflikte.Quaschning, Volkerwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

Vegains DE Podcast
HOW TO checken das du genug bist & nichts fehlt

Vegains DE Podcast

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 108:36


Haarausfall war sein Permission Slip mit Julian Julian: https://www.instagram.com/thegrapplingmind/ ➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖ Rocka Nutrition* Benutz meinen Code FERDI für -10% aufs gesamte Rocka Sortiment und du supportest deinen boy: https://www.rockanutrition.de/discount/FERDI Bashar: https://bit.ly/ListenToBashar & https://spoti.fi/3c1lTOd YouTube Kanal: https://www.youtube.com/VegainsDE Englischer YouTube Kanal: https://www.youtube.com/Vegains Meine Amazon Empfehlungen: amazon.de/shop/vegainsde Website: https://vegansavage.com Meine Transformation & Videos warum ich Vegan lebe: http://bit.ly/VeganPlaylist Instagram Deutsch: https://www.instagram.com/vegainsde/ Hauptkanal: https://www.instagram.com/vegainstrength/ Essen: https://www.instagram.com/vegainsfood/ Englischer Podcast: https://anchor.fm/vegains ➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖ Meine Ausbildung zum Veganen Ernährungsberater* https://ecodemy.de/veganer-ernaehrungsberater-ausbildung-fernstudium/?ref=77 *Ihr bekommt Rabatt und/oder ich erhalte eine Provision wenn ihr meinen Code/Link benutzt. (Werbung)

Nah Genug: ein Vater-Sohn Podcast
Nah genug 25: Nähe/ Distanz

Nah Genug: ein Vater-Sohn Podcast

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 60:53


Danke an alle, die es bis hierhin mit uns ausgehalten haben! ;-)

Eine Stunde Talk - Deutschlandfunk Nova
Katharina van Bronswijk, warum tun wir nicht genug gegen den Klimawandel?

Eine Stunde Talk - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 34:50


Psychotherapeutin Katharina van Bronswijk "Trauer und Wut sind als Klimagefühle unterschätzt" Die Klimakrise kann in Menschen Angst vor den akuten Folgen oder der Zukunft auslösen. Diese Emotion sei erst einmal eine normale Reaktion, sagt Katharina van Bronswijk. Sie weise aber auch auf ein dahinterliegendes Bedürfnis hin. Schlagworte: Klimakrise, Klimawandel, Emotionen, Psychologie, Psychologists for Future **********Quellen aus der Folge:Psychologists for FutureTedX Talk mit Katharina van BronswijkIst Klima-Angst eine Krankheit? Ergebnisse der SINUS-Studie60 Prozent der jungen Menschen haben Zukunftsängste – wegen der Klimakrise**********Quellen aus der Folge:Katharina van Bronswijk: "Klima im Kopf. Angst, Wut, Hoffnung: Was die ökologische Krise mit uns macht", erschienen 2022 im Oekom-Verlag**********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Instagram und YouTube.

WDR 5 Profit
Zeiterfasssung - Bürgergeld - Adblue-Knappheit 13.09.2022

WDR 5 Profit

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 17:58


Stempelpflicht: BAG-Urteil zur Zeiterfassung Maurice Mommer Genug ist (nicht) genug: Die Diskussion ums Bürgergeld Frank-Christian Starke im Gespräch Stichwort: Adblue: Der Diesel-Reiniger Jakob Schreiber Brummis vor dem Stilllstand? Adblue-Knappheit Interview mit Max-Anton Schmirler, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Verbands Spedition und Logistik in NRW. Von Oliver Thoma.

LANZ & PRECHT
AUSGABE VIERUNDFÜNFZIG

LANZ & PRECHT

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 49:18


Eine Kultur des Genug: Heute gibt es von allem mehr, als wir jemals nutzen und genießen können. Dennoch wollen wir als Gesellschaft, die auf Wachstum konditioniert ist, immer mehr, in immer kürzerer Zeit. Dabei nehmen wir die Konsequenz, dass uns permanenter Konsum häufig krank, müde und unzufrieden macht, allzu oft in Kauf. Wann also ist genug wirklich genug? Darüber diskutieren Richard und Markus in dieser Ausgabe.

NachDenkSeiten – Die kritische Website
„Genug ist genug – Protestieren, statt frieren“ – Breites Bündnis ruft in Berlin zu Montagsdemo vor Bundesgeschäftsstelle der Grünen auf

NachDenkSeiten – Die kritische Website

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 7:13


Unter dem Motto „Genug ist genug – Protestieren, statt frieren“ und ergänzt um den Slogan „Heizung, Brot und Frieden“ plant ein breites Bündnis für Montag den 5. September um 18 Uhr einen Protestzug vor der Bundesgeschäftsstelle von Bündnis 90/Die Grünen am Platz vor dem Neuen Tor 1 in Berlin. Die Organisatoren verwehren sich laut ihrerWeiterlesen

Hör mal Werder hämmert
#SVWSGE: Nicht genug Nachspielzeit!

Hör mal Werder hämmert

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 42:23


Dieses mal war die Nachspielzeit (und Werders Leistung) nicht ausreichend, um gegen Frankfurt noch Punkte zu holen. Dafür haben wir uns gute Laune, Punkte bei Kicktipp und schlechten Frischkäse geholt. Viel Spaß!

Mit Souveränität und Gelassenheit zu Erfolg und Genuss
Du bist wundervoll. Du bist genug.

Mit Souveränität und Gelassenheit zu Erfolg und Genuss

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 29:38


"Andere sind viel besser als ich", "dafür brauch ich einen Profi" oder auch "ich muss noch so viel an mir arbeiten". Kennst du diese Sätze? Sie haben alle eins gemeinsam: Die Basisenergie dieser Sätze ist "ich bin nicht genug". Diesen Satz räumen wir jetzt auf. Die Wahrheit ist nämlich: Du bist genug! Immer. Die Frage ist, kannst du das annehmen? Kannst du das glauben? Traust du dich, einfach zu sein und damit innere Ruhe zu haben? Bist du glücklich in der Energie, die du jetzt gerade bist? Genau das schauen wir uns in dieser Podcastfolge an. Also, trau dich! Setz dich gemütlich mit Stift & Papier hin und tauch ein in deine innere Welt. Pack deine Offenheit, Mut, Ehrlichkeit aus und lass deine Souveränität & Gelassenheit aufblühen. Weil: Du bist genug. So wie du bist. Immer. Die Welt wartet auf dich! Und deine zufriedene Energie. Trau dich, in deine Stärke zu gehen, dein Licht strahlen zu lassen und alle dämpfenden unbewussten Muster loszulassen. Weil du souverän & gelassen durch dein Leben navigieren darfst. Sei dir wichtig. Dicke Umarmung & herzliche Grüsse Deine Nadja ❤️✨✨   ***** Sei dabei: Online Community: https://patreon.com/nadjalang (lass mich gerne wissen, wenn die Anmeldung hakt) Klarheitsgespräch direkt vereinbaren: https://www.nadjalang.com/termin Newsletter abonnieren: https://www.nadjalang.com/newsletter   Auf Instagram verbinden: https://www.instagram.com/nadjalangcoaching ____________   *Mein derzeitiges Lieblingsbuch: https://amzn.to/3LZ4tOF *Mein Ruhepol - Gedichtband, wann hast du zuletzt Poesie gelesen? in englisch: https://amzn.to/3JWXPrG *Mein Lieblingskinderbuch für Erwachsene: https://amzn.to/3JSdkBe * wenn es im Hintergrund mal klappert: mein verwendeter Glas-Trinkhalm: https://amzn.to/36H3zHF weil es immer wieder Fragen zu meiner "Hintergrundtechnik" gibt: *mein Stand-Mikrofon: https://amzn.to/3Nv50JY *mein Anheft-Mikrofon für unterwegs: https://amzn.to/3iPzwQG *Newsletterversand via Convertkit: https://convertkit.com/?lmref=3w8dPg * diese Partnerlinks verkürzen dir die Suchzeit. Bei einem Kauf erhalte ich eine kleine Provision. WENIGER ANZEIGEN

ETDPODCAST
Nr. 3411 US-Richter: Biden-Regierung hat nicht genug Beweise geliefert, um die Razzia-Dokumente zu versiegeln

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Aug 25, 2022 4:27


Richter Reinhart neigt weiterhin dazu, das Dokument, das den Durchsuchungsbeschluss für das Anwesen von Donald Trump gerechtfertigt hat, geschwärzt der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Sein Argument: Die Regierung hat nicht genug Beweise geliefert, dass das Dokument vollständig versiegelt bleiben sollte. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Der Guten-Morgen-Podcast
1x Stina ist nicht genug! #390

Der Guten-Morgen-Podcast

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 51:49


Mit dem schlechtesten Intro ever startet Oli gemeinsam mit Stina in diese 390. Folge und genau darum kann es eigentlich nur besser werden! Und da ihr alle inzwischen wisst wie gern Oli einfach nur redet, haben wir einige richtig schöne Fragen auf Lager, die diesmal von beiden beantwortet werden...  ____________________________________ Ihr findet mich online unter folgenden Links: Instagram (Podcast): https://www.instagram.com/der_guten_morgen_podcast/ Instagram (Privat): https://www.instagram.com/oliversteirl/ Homepage: https://www.Oliver-Steirl.de/ Mail: info@Oliver-Steirl.de Facebook: https://m.facebook.com/pg/Der-Guten-Morgen-Podcast-338203826959964/ FINDE DEINE PASSION - Spotify: https://open.spotify.com/show/2EfqzM0dHgxBnG6UI0HFW1?si=DSTjTsI0Ra22jsAYA3lDSA YouTube - Oliver Steirl: https://www.youtube.com/channel/UC2iDYodnBCJaqd2VtfKyiUw/featured Unsere „Closed-Eye“-Plattform mit 17 „Closed-Eyes“ (3 davon kostenlos zum Ausprobieren) und 2 „Affirmations-Audios“: www.patreon.com/oliversteirl Intro-Song: "Mirror Mirror" by Diamond Ortiz Lächel-Musik: Night at the Dance Hall von Twin Musicom ist unter der Lizenz "Creative Commons Attribution" (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/) lizenziert. Quelle: http://www.twinmusicom.org/song/309/night-at-the-dance-hall Künstler: http://www.twinmusicom.org

Ist das normal?
"Ob queer oder nicht: Du bist genug"

Ist das normal?

Play Episode Listen Later Aug 15, 2022 65:45


Bin ich queer genug? Egal ob schwul, lesbisch, bi, pan, trans oder wie auch immer Menschen sich identifizieren, wen sie begehren und welchen Körper sie haben: Diese Frage sei oft sehr präsent, sagt Jannis Renner. Renner forscht in Hamburg unter anderem zur Gesundheitsversorgung von trans Personen und stellt fest: Vielfalt wird zwar sichtbarer, aber auch die Erwartungshaltung, was Queersein bedeutet und wer zur LGBTQIA+-Community gehört und wer nicht. "Wir müssen raus aus der Selbstbeschämung und hin zur Selbstfürsorge", sagt Renner und meint damit, dass viele queere Menschen nicht nur aktiv Diskriminierung und Gewalt erleben, sondern sich selbst als falsch wahrnehmen – und viele Straftaten gar nicht erst angezeigt werden. Im Gespräch mit den Sexpodcasthosts Melanie Büttner und Sven Stockrahm spricht er darüber, was queer bedeutet, warum es für alle Menschen ein Thema ist und es mehr Solidarität, Gesetze und auch sexuelle Bildung braucht. Weitere Infos zu Janis Renner, Buchtipps und Anlaufstellen für queere Personen gibt es am Abend der Veröffentlichung unter: https://www.zeit.de/gesundheit/zeit-doctor/2022-08/heteronormative-gesellschaft-outing-queer-sexpodcast Alle Sexpodcastfolgen plus Hintergrundinfos auf www.zeit.de/sexpodcast Das Buch zum Sexpodcast: "Ist das normal? Sprechen wir über Sex, wie du ihn willst" Hier kannst du reinlesen: https://bit.ly/30VmsBl. Folgt der Ärztin und Sexualtherapeutin Melanie Büttner und dem ZEIT-ONLINE-Ressortleiter Wissen, Sven Stockrahm, auf Instagram und Twitter: https://www.instagram.com/melaniebuettner1/ https://www.instagram.com/svensonst/ https://twitter.com/svensonst

Der Madame Moneypenny Podcast mit Natascha Wegelin
#254 - Moneycall: Sind nachhaltige ETFs breit (genug) diversifiziert?

Der Madame Moneypenny Podcast mit Natascha Wegelin

Play Episode Listen Later Aug 2, 2022 44:45


Lohnt es sich, in Rohstoffe zu investieren? Sind nachhaltige ETFs breit genug diversifiziert? Wie erstelle ich ein Visionboard? Ich beantworte eure Fragen.