Podcasts about Dresden

Share on
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Reddit
Copy link to clipboard

Capital city of Saxony, Germany

  • 1,822PODCASTS
  • 4,082EPISODES
  • 51mAVG DURATION
  • 2DAILY NEW EPISODES
  • Jan 9, 2022LATEST
Dresden

POPULARITY

20122013201420152016201720182019202020212022


Best podcasts about Dresden

Show all podcasts related to dresden

Latest podcast episodes about Dresden

The Church Times Podcast
Andy March talks about Loving the Enemy: Building bridges in a time of war

The Church Times Podcast

Play Episode Listen Later Jan 6, 2022 21:28


On the podcast this week, the Revd Andy March, Vicar of St Christopher's, Coventry, talks about his debut book Loving the Enemy: Building bridges in a time of war, an extract from which is published in this week's Church Times (7 January). The book tells the remarkable true story of Andy's grandparents, Fred and Rike Clayton, who first met in Dresden at the start of the Nazi era. In a foreword to the book, the Bishop of Coventry, Dr Christopher Cocksworth, writes: “It is my hope that, thanks to Andy's efforts, the story will inspire you as much as it has inspired me, and that it will find its place as a signpost, even a landmark, along the path of reconciliation, trust and love which links Coventry and Dresden; Britain and Germany.” The book is published by Halwill Publishing and is available from the Church Times Bookshop for £8.99. Signed copies can also be purchased at https://halwillpublishing.co.uk Try 10 issues of the Church Times for £10 or get two months access to our website and apps, also for £10. Go to churchtimes.co.uk/new-reader.

Composers Datebook
Wagner's "shaggy dog" story

Composers Datebook

Play Episode Listen Later Jan 2, 2022 2:00


Synopsis On today's date in 1843, Richard Wagner's opera “The Flying Dutchman” had its premiere performance in Dresden. The opera's sea-swept overture was supposedly inspired by a stormy voyage Wagner and his wife Minna took from Riga to Paris, their journey interrupted by an emergency stop in a Norwegian fjord due to rough weather, as well as a longer layover in London. As usual, Wagner was fleeing creditors, and made the cramped voyage – as usual – in extravagant style, namely in the company of a huge Newfoundland dog he named Robber. Imagine, if you will, being cheek-by-jowl with a wet, sea-sick Newfie. That North Sea crossing must have seemed as interminable as the Flying Dutchman's eternal wanderings! Negotiating London also proved a challenge, as Wagner recounted in his memoirs: “The dog whisked round every corner and dragged us every which way. So the three of us sought refuge in a cab, which took us to the Horseshoe Tavern, a sailor's pub recommended to us by our captain... The narrow London cabs were meant to carry two people facing each other, so we had to lay Robber across our laps, his head through one window and his tail through the other...” Music Played in Today's Program Richard Wagner (1813-1883) — The Flying Dutchman Overture (Berlin State Orchestra; Daniel Barenboim, cond) Teldec 88063

Feelin Weird
119. BPD, CPTSD, Anger + Grief

Feelin Weird

Play Episode Listen Later Dec 31, 2021 149:34


Dresden von Saturnalia was raised by an emotionally inept military father & an absent mother (who died when Dresden was 18).  Dresden, until recently, struggled VERY hard with stability, friendships, safety, and emotions.  He's found deep healing in his journey and has joined me to share his story. We also discuss: Complex Post-Traumatic Stress Disorder (CPTSD) & Borderline Personality Disorder (BPD); the ripple effects of healing; rapid cycling of moods & shifting; processing, venting and validating anger; having FIERY emotions/passion; AFAB & identifying androgyne; collectively processing grief within community; the grief of surviving; decolonization; no longer identifying with a diagnosis; having basic safety-needs met; compassion for self & challenging people; becoming a tattoo artist; check-ins & consent; gratitude and survivor's guilt for healing; and so much more. Dresden's IG: @saturnalis.artes Recorded July 27 (intro/outro Dec 30), 2021. Buy MERCH: www.kyeplant.bandcamp.com SUPPORT via PATREON: www.patreon.com/feelinweird DONATE via Paypal Instagram: @feelinweirdpod Web: www.feelinweird.com Email: feelinweird@gmail.com

Spontan. Unrasiert.
Spontan. Unrasiert. Folge 41 (31.12.2021)

Spontan. Unrasiert.

Play Episode Listen Later Dec 30, 2021 42:59


Spontan. Unrasiert. - der Podcast aus Dresden. Folge 41. Spannendes aus Elbflorenz. Die Plauze plauzt!

Zwischenrufe – Der grüne Politikpodcast aus Sachsen
#60: Update Untersuchungsausschuss und Ausblick 2022

Zwischenrufe – Der grüne Politikpodcast aus Sachsen

Play Episode Listen Later Dec 30, 2021 32:43


Die Winter-Weihnachtsfolge ist online. Es wird einen Rückblick in das letzte Landtagsplenum dieses Jahr geben, in welchem es unter anderem um den Zwischenbericht des Untersuchungsausschusses ging. Ob nun die lange angekündigte Verschwörung inzwischen aufgedeckt wurde, welche die AfD seit langem vermutet, hört ihr in dieser Folge. Außerdem wagen wir einen kurzen Ausblick auf das neue Jahr. Was wird innen- und rechtspolitisch passieren und damit einen guten Rutsch in´s neue Jahr und viel Spaß beim Hören.

Think Flow Growcast mit Tim Boettner
#66 Emotionale Intelligenz als Kompass, der Wert von Grenzerfahrungen, Natur und Selbstoptimierung mit Boris Nicolaus

Think Flow Growcast mit Tim Boettner

Play Episode Listen Later Dec 30, 2021 96:03


Mit Boris Nicolaus spreche ich über den Wert und Zugang zu deinen Emotionen und wie du sie nutzt, um gesünder, stärker und zufriedener zu sein. Boris hat früher Bohrmaschinen verkauft, später Langhanteln und wirkt jetzt als Sales- und Gesundheitscoach. Man könnte sagen: Ein Stereotyp von Mann. Verwirrend könnte vielleicht für dich sein, wie ein so starker Kerl so emotional sein kann – und seine Stärke auch noch aus der Emotionalität begründet!? In dieser Episode erfährst du, wie du emotionale Intelligenz entwickelst, welchen Wert Grenzerfahrungen haben und warum Selbstoptimierung kein Selbstzweck ist. Die Episode für dich, wenn ….du denkst, dass Gesundheit und das Leben ein anstrengender Kampf sind …du noch nicht den Mut hast, endlich für dein Potential zu kämpfen …du eine spannende und inspirierende Diskussion über diese und viele weitere scheinbare Kontroversen hören möchtest

Campusradio Dresden
Herausforderung Werteschutz

Campusradio Dresden

Play Episode Listen Later Dec 28, 2021


Sinti und Roma bilden die größte Minderheit in Europa. Als Minderheit sind sie rassistischen Diskriminierungen ausgesetzt und haben weniger Teilhabechancen. Auch in freiheitlichen, demokratischen Systemen wie Deutschland oder Tschechien. Obwohl sich diese Länder zum Minderheitenschutz verpflichtet haben. Wie können Demokratien sicherstellen, dass Minderheiten berücksichtigt und vor Anfeindungen geschützt werden? Wie lässt sich eine tolerante Gesellschaft aufbauen? Um […] Der Beitrag Herausforderung Werteschutz erschien zuerst auf Campusradio Dresden.

Handelsblatt Today
Kreislaufwirtschaft: „Wir sind am Rand einer fundamentalen Transformation“ (Winterpausenhighlight)

Handelsblatt Today

Play Episode Listen Later Dec 28, 2021 16:35


Der Wandel von einer linearen Wirtschaft zu einer Kreislaufwirtschaft könnte eine Chance für das Wirtschaftswachstum sein. Eine Expertin erklärt den Weg dahin. 00:05:48 Jedes Jahr verbraucht ein Mensch in Europa im Schnitt 14 Tonnen Rohstoffe. Dabei fallen pro Person ganze fünf Tonnen Abfall an, der nicht wiederverwertet wird – obwohl vieles davon wieder in den Wirtschaftskreislauf eingeschleust werden könnte. In einer Kreislaufwirtschaft geht es darum, den Ressourceneinsatz zu reduzieren, und damit auch Emissionen und Energieverschwendung zu verhindern. Im Idealfall entsteht dadurch ein regeneratives System, geprägt von Wiederverwertung und Erneuerung. Der Wandel von einer linearen Wirtschaft hin zu einem Kreislauf der Wirtschaft könnte eine Chance für das Wirtschaftswachstum sein, so Christina Dornack, Professorin für Kreislaufwirtschaft an der Technischen Universität Dresden. In der heutigen Folge erklärt sie, wie weit Deutschland schon auf dem Weg dorthin ist, und welche Rolle Leasing-Modelle und ein Ausbau des Service-Bereichs dabei spielen könnten. 00:20:19 Außerdem: Anlegerinnen und Anleger, die am Kryptomarkt investieren, sind eine gewisse Volatilität gewöhnt. Doch diesen Mittwoch erlebten Digitalwährungen wie Bitcoin und Ether eine regelrechte Talfahrt und verloren massiv an Wert - und hunderte Milliarden Dollar verbrannten am Markt. Mitten im Geschehen steht Tesla-Chef Elon Musk. Ob die Märkte den Crash wirklich schon überwunden haben, weiß Andreas Neuhaus aus dem Handelsblatt-Finanzresort. *** Hier geht's zu unserer Umfrage, damit wir unseren Podcast nach Ihren Wünschen und Vorstellungen weiterentwickeln können. Vielen Dank für Ihre Teilnahme. https://www.surveymonkey.de/r/SCLKGYQ *** Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Today-Hörerinnen und Hörer: www.handelsblatt.com/mehrfinanzen Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gerne per Email an today@handelsblatt.com.

PS:GROW What's On Your Mind?
131 Paul Smit Over Relaties, Opvoeding, Ons Brein, Kurt Cobain & Prince, Gitaren, Remote Werken & Non-Dualiteit | What's On Your Mind? (Dutch/Nederlands)

PS:GROW What's On Your Mind?

Play Episode Listen Later Dec 28, 2021 76:26


EP 131 Paul Smit Over Relaties, Opvoeding, Ons Brein, Kurt Cobain & Prince, Gitaren, Remote Werken & Non-Dualiteit | What's On Your Mind? (Dutch/Nederlands) Hi ik ben Peter en elke week geef ik jullie een podcast over personal development, mindset & verkoop. What's On Your Mind ? is een 1 uur conversatie. Iedereen heeft een verhaal. En ik wil dit verhaal van mijn gast naar boven brengen. Paul Smit combineert humor en inhoud, speelt als spreker in op de processen binnen een organisatie en haakt op thema's als samenwerking, innovatie, beïnvloeding & verandering in. Hij studeerde af op ‘de evolutie van het menselijk bewustzijn' en schreef 13 boeken over filosofie, psychologie en neurowetenschap. Hierin werkt hij o.a. samen met neurowetenschapper Ayca Szapora m.b.t. het ondersteunen van hersenonderzoek aan de Universiteit Leiden en Dresden. Ter voorbereiding heb ik volgende gesprekken bekeken/beluisterd. En daarover gaan mijn vragen: What's On Your Mind met Patrick Kicken: https://youtu.be/xRcKEOIH6_E https://open.spotify.com/episode/2mazKAX7NApIh82y6FZiah?si=016df6159b7842c7 Paul Smit Webinar over Non dualiteit: https://open.spotify.com/episode/0CHeeDDt53i7CiQXrgN8nV?si=6HpKf9zlTMiQEgXyKxcxkw Deel 1: Paul Smit en zijn vriendin Hartini heel openhartig over hun relatie https://open.spotify.com/episode/2uUkitXAkBhEyzzQZzi3nv?si=mWvdmFGWS8-1NoVnnKlf2g Deel 2: Paul Smit en zijn vriendin Hartini heel openhartig over hun relatie https://open.spotify.com/episode/1K10nCF856iTcvLtUBMeTJ?si=wHt3Wae4R2CqBnfZp2_rmw Music: Intro Peter Snauwaert (Copyright) Voice-over: Stemmig by Sara Fiems Let's connect: LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/petersnauwaert Twitter: @petersnauwaert Instagram: @ps_grow Facebook: https://www.facebook.com/PSGROW E-mail: peter@psgrow.com

Blackburn News Chatham
Afternoon News for Monday, December 27 2021

Blackburn News Chatham

Play Episode Listen Later Dec 27, 2021 3:09


Chatham-Kent Police think two crimes in Dresden on Christmas morning are connected and if you could continue working from home, would you?  These stories, and more, are in your afternoon news on the go.

Blackburn News Chatham
Morning News for Monday, December 27 2021

Blackburn News Chatham

Play Episode Listen Later Dec 27, 2021 3:31


Chatham-Kent Police think two crimes in Dresden are connected and travelling today could be a challenge if you're headed east.  These stories, and more, are in your morning news on the go.

Mikrokosmos - Die Kulturreportage - Deutschlandfunk
Verborgene Museumsschätze (Teil 1 und 2) - Museum Ludwig in Köln - Staatliche Kunstsammlung Dresden

Mikrokosmos - Die Kulturreportage - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 25, 2021 56:57


Die Depots und Magazine sind der wahre Schatz deutscher Museen. In den ersten beiden Teilen der Serie geht es nach Köln ins Museum Ludwig und in die Museen der staatlichen Kunstsammlung Dresden.Nichelmann, Johanneswww.deutschlandfunk.de, Mikrokosmos - Die KulturreportageDirekter Link zur Audiodatei

Liebe für Hip Hop (Der Rapcast)
Folge 48: Spot On Teil 8

Liebe für Hip Hop (Der Rapcast)

Play Episode Listen Later Dec 25, 2021 27:05


Folge 46 Spot On Teil 7 und ich habe Untergrund für euch. Einen jungen Künstler, bei dem ich nicht Mal weiß ob er sich überhaupt als Rapper sieht, namens Return to Madness. Eine Rapduo aus Freiburg und Berlin namens PALAS. Und noch etwas Boombap aus Dresden mit Armin. Dazu das Battle zwischen Merlin und 4Tune. Viel Spaß! #liebefürhiphop E-mail: bangarangdave7@gmail.com Linktree: https://linktr.ee/BangarangDave Facebook: https://www.facebook.com/BangarangDave/ Twitter: https://twitter.com/Bangarang_Dave Instagram: https://www.instagram.com/bangarangdave/ Soundcloud: https://soundcloud.com/bangarang-dave Bandcamp: https://bangarangdave.bandcamp.com/ iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/liebe-f%C3%BCr-hip-hop-der-rapcast/id1451051500?mt=2 Spotify: https://open.spotify.com/show/0QLSjr8nkPAJAZnEx6nH76 Return to Madness Instagram: https://www.instagram.com/return.to.madness/ Spotify: https://open.spotify.com/artist/5Dlmwt0KBipGgte19SspsK?si=jX_5I6FRRpmhguc-KcZngw PALAS Instagram: https://www.instagram.com/palas.official/ Spotify: https://open.spotify.com/artist/7nK4s83DoCi2PbmY81t3Qu?si=ev05v9aLTguzm5RPIXL7bg YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCIZL0BmTyZHkW18Dw2jEDFw/featured Armin: Instagram: https://www.instagram.com/botoriousdig/ Spotify: https://open.spotify.com/artist/4cHjEdfanGMgwLXoGkhws0?si=0OFncVvHTDmFuyXighOYDQ YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCQStxsvVGW3rJN1bCQ2Ym3Q Merlin vs 4Tune https://www.youtube.com/watch?v=FntcHYJRbJ8

Sternzeit - Deutschlandfunk
Mondsichel, Venus und ein Sonnenuntergang - Romantische Himmelsbilder in Dresden

Sternzeit - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 25, 2021 2:04


Im Albertinum in Dresden ist noch bis Februar die Ausstellung „Träume der Freiheit, Romantik in Russland und Deutschland“ zu sehen. Wie sich zeigt, spielt in der romantischen Malerei beider Länder der Himmel eine Rolle.Von Dirk Lorenzenwww.deutschlandfunk.de, SternzeitDirekter Link zur Audiodatei

CoinDesk Reports
OPINIONATED: Bitcoin Politics - A Year of Reflection and 2022 Predictions

CoinDesk Reports

Play Episode Listen Later Dec 23, 2021 22:35


This week, “Opinionated” hosts Ben Schiller, Anna Baydakova and Danny Nelson are talking about the most exciting and most annoying things that happened in crypto this year.For Ben, the crypto hearings in the U.S. Senate – a whole bunch of them, actually! – really marked this year. Now it's clear cryptocurrencies have some prominent opponents on Capitol Hill including Sen. Elizabeth Warren (D-Mass.). What will the crypto politics be in 2022? Ben has some ideas.On another regulatory note, this year the U.S. started an offensive on illegal crypto use, and also demonstrated that the seemingly decentralized and global world of blockchains is not above sanctions policies. That offensive might expand in 2022, Anna believes.And, of course, NFTs! What would characterize this year better? Whether the hype will die down or the NFT wave will keep engulfing the world in 2022 is up in the air, but Ben, Anna and Danny have theories to share.Also in this episode: Ben singing and Danny as the Crypto Grinch. Enjoy your holidays!Mentioned in this episode:Robert Reich: The crypto-congressional complexSenate Banking Committee Bashes Bitcoin's 'Phony' PopulismThis Imprisoned Russian Artist Is Selling NFTs to Support His Family and Fellow InmatesConsenSys Suddenly Bars Iranian Students From Ethereum Coding ClassChatex Users Ask US Treasury to Release Crypto Frozen by SanctionsThis episode was produced, announced and edited by Michele Musso. Our Holiday theme music is by Hill and Dresden.See Privacy Policy at https://art19.com/privacy and California Privacy Notice at https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info.

Opinionated
Bitcoin Politics: A Year of Reflection and 2022 Predictions

Opinionated

Play Episode Listen Later Dec 23, 2021 22:35


This week, “Opinionated” hosts Ben Schiller, Anna Baydakova and Danny Nelson are talking about the most exciting and most annoying things that happened in crypto this year.For Ben, the crypto hearings in the U.S. Senate – a whole bunch of them, actually! – really marked this year. Now it's clear cryptocurrencies have some prominent opponents on Capitol Hill including Sen. Elizabeth Warren (D-Mass.). What will the crypto politics be in 2022? Ben has some ideas.On another regulatory note, this year the U.S. started an offensive on illegal crypto use, and also demonstrated that the seemingly decentralized and global world of blockchains is not above sanctions policies. That offensive might expand in 2022, Anna believes.And, of course, NFTs! What would characterize this year better? Whether the hype will die down or the NFT wave will keep engulfing the world in 2022 is up in the air, but Ben, Anna and Danny have theories to share.Also in this episode: Ben singing and Danny as the Crypto Grinch. Enjoy your holidays!Mentioned in this episode:Robert Reich: The crypto-congressional complexSenate Banking Committee Bashes Bitcoin's 'Phony' PopulismThis Imprisoned Russian Artist Is Selling NFTs to Support His Family and Fellow InmatesConsenSys Suddenly Bars Iranian Students From Ethereum Coding ClassChatex Users Ask US Treasury to Release Crypto Frozen by SanctionsThis episode was produced, announced and edited by Michele Musso. Our Holiday theme music is by Hill and Dresden.See Privacy Policy at https://art19.com/privacy and California Privacy Notice at https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info.

Schanzer Zeitspiel
Schanzer Zeitspiel | Episode 41 | Rüdi rette uns!

Schanzer Zeitspiel

Play Episode Listen Later Dec 22, 2021 108:15


Sonderfolgen zu Trainerwechseln gibt es beim Schanzer Zeitspiel schon lange nicht mehr - stattdessen konzentrieren wir uns auf die wirklich seltenen Ereignisse beim FCI: Heimsiege zum Beispiel. Rechtzeitig zum Rückrundenauftakt gibt es mit dem 3:0 gegen Dynamo Dresden tatsächlich einen willkommenen Lichtblick rechtzeitig zum Weihnachtsfest. Zuvor müssen wir aber nochmal einige frustrierende Spiele durchleben, Abwehrfehler besprechen und das Ende der kurzen Schubert-Ära in Ingolstadt analysieren. Auch die Impfquote im Team spielt eine Rolle, bevor wir uns mit erfreulicheren Dingen beschäftigen dürfen. So gehen wir auch mit sieben Punkten Rückstand auf den Relegationsrang und einer historisch schlechten Hinrunde halbwegs optimistisch in die Winterpause. Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören und frohe Weihnachten - bleibt gesund & lasst euch impfen!

CoronaCast aus Dresden
Ski-Betrieb trotz Corona? Wie Oberwiesenthal das schaffen will

CoronaCast aus Dresden

Play Episode Listen Later Dec 22, 2021 39:14


Kurz vor Weihnachten spitzt sich die Corona-Lage zu. Das politische Handeln auf Bundesebene sieht eine Verschärfung von Maßnahmen vor. Für Sachsen ändert sich formal zwar wenig, weil im Freistaat schon überwiegend jene Regeln gelten, die Bund und Länder bei ihrem Treffen am Dienstag vereinbart haben. Trotzdem könnte das Maßnahmenpaket Folgen haben. Beispielsweise für das Vorhaben Oberwiesenthals, die für den Ort elementar wichtige Ski-Saison doch noch irgendwie zu retten. Jens Benedict ist Bürgermeister der rund 2.500 Einwohner zählenden Stadt am Fichtelberg. "Ich mache mir trotzdem weiter Hoffnung, nicht noch einen 'Null-Winter' erleben zu müssen", sagt er im CoronaCast, dem Corona-Podcast von Sächsische.de. Der Ort hat Ende vergangener Woche durch die Veröffentlichung einer Video-Botschaft für größere Aufmerksamkeit in Sachsen gesorgt. In dem Clip sprechen Betreiber von Geschäften, Liften, Ausleihstationen, Restaurants und Hotels über ihre prekäre wirtschaftliche Situation. Auch Jens Weißflog, der frühere Weltklasse-Skispringer und jetzige Hotel-Betreiber, tritt in dem Video auf. Die aktuelle Situation sei ein massives Problem für die Stadt, wiederholt Bürgermeister Benedict im Podcast den mit dem Video verbundenen Appell, die vom Wintersport geprägte Region nicht zu vergessen. "Wir haben mit über 6.000 Gästebetten die drittgrößte Kapazität in Sachsen." Es gebe nur einen Unterschied zu den anderen zwei Städten, die vor Oberwiesenthal liegen. "Leipzig und Dresden, die haben noch andere Schwerpunkte in ihrer Finanzierung. Wir haben aber keinen anderen als den Tourismus", so Benedict. Bis November, rechnet der Bürgermeister vor, klaffe bereits eine Lücke von 1,5 Millionen Euro in der Stadtkasse. "90 Prozent unserer kommunalen Einnahmen erzielen wir durch Kurtaxe und mit allem, was mit Tourismus zusammenhängt." Das Video sei in der vergangenen Woche entstanden und versammele das gemeinsame Interesse der rund 200 Klein- bis Groß-Vermieter von Ferienwohnungen und Hotelzimmern sowie den vom Skigewerbe lebenden Betrieben des Ortes. "Und da ist es mir an der Stelle wichtig zu betonen: Wir leugnen nichts an der Corona-Situation [...] und sehen, dass Krankenhäuser überlastet sind." Ziel sei es aber, Ski-Betrieb und Beherbergungen unter 2G-Bedingungen zu ermöglichen - vergleichbar der Regeln im Einzelhandel oder anderen Bundesländern. Infolge der Video-Veröffentlichung habe Benedict Kontakt mit der Landesregierung gehabt. "Es sind ehrliche Gespräche geführt worden, bei denen nichts ins Blaue hinein versprochen wurde." Am Freitag sagte die für Kultur und Tourismus zuständige Staatsministerin Barbara Klepsch (CDU) noch: "Wir hoffen, dass wir ab dem 9. Januar in die Saison gehen können, wenn auch mit einem stufigen Verfahren und 2G-Regel." Zu diesem Zeitpunkt gab es den Bund-Länder-Beschluss noch nicht. Dessen ist sich auch Benedict im Klaren. "Wir können auch für 2G+ in Oberwiesenthal garantieren." Die Stadt wolle für alle Sicherheitsmaßnahmen selbst Sorge tragen und könnte neben den Kontrollen von Impfzertifikaten auch zusätzlich Testangebote vor Ort schaffen. "Wir haben dafür eine Firma engagiert und einen ehrenamtlichen Verein." Benedict will nicht um Hilfe bettelnd wirken, sondern als jemand, der etwas anzubieten hat. Dass sein Ort deshalb nun dafür sorgt, Impfangebote zu schaffen, sehe er als logische Konsequenz seiner Forderung nach 2G-Betrieb. "Im Rathaus haben wir eine eigene Impfterminvergabe gestartet." Am 23.12. und am 30.12. gebe es deshalb bei zwei Aktionen ein zusätzliches Impfangebot für die Bürger. Dass insbesondere im Erzgebirge beim Impfen noch Nachholbedarf bestehe, müsse man anerkennen. Sorgen bereite Benedict, die Art und Weise des Protests gegen Corona-Maßnahmen in seiner Region. "Das, was teilweise jetzt passiert, das ist für uns alle, die im Erzgebirge leben und die Region vermarkten, keine Hilfe, sondern im Gegenteil, das kann unseren Ruf schädigen."

Podcasts – detektor.fm
Saitenwechsel | Dora Pejačević: Komponistin aus dem Adel

Podcasts – detektor.fm

Play Episode Listen Later Dec 22, 2021 7:47


Dora Pejačević war um 1900 die erste kroatische Komponistin, deren Orchesterwerke aufgeführt wurden. Dort ist sie heute sehr bekannt, in Deutschland dagegen kaum, obwohl sie lange in Dresden und München wirkte. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/saitenwechsel-dora-pejacevic

Musik – detektor.fm
Dora Pejačević: Komponistin aus dem Adel

Musik – detektor.fm

Play Episode Listen Later Dec 22, 2021 7:47


Dora Pejačević war um 1900 die erste kroatische Komponistin, deren Orchesterwerke aufgeführt wurden. Dort ist sie heute sehr bekannt, in Deutschland dagegen kaum, obwohl sie lange in Dresden und München wirkte. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/saitenwechsel-dora-pejacevic

Saitenwechsel – detektor.fm
Dora Pejačević: Komponistin aus dem Adel

Saitenwechsel – detektor.fm

Play Episode Listen Later Dec 22, 2021 7:47


Dora Pejačević war um 1900 die erste kroatische Komponistin, deren Orchesterwerke aufgeführt wurden. Dort ist sie heute sehr bekannt, in Deutschland dagegen kaum, obwohl sie lange in Dresden und München wirkte. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/musik/saitenwechsel-dora-pejacevic

Nightride
Austin Pettit - Nightride 111

Nightride

Play Episode Listen Later Dec 21, 2021 63:47


Presenting Episode 111 of my podcast, Nightride.Tracklist:Avoure - Ray (Original Mix)Fur Coat – Ancient Stories (Original Mix)Kinky Sound - Skank (Ikarius Remix)Faithless - Innadadance (Meduza Remix)Gorgon City feat. Aura James - Oxygen (Extended Mix)Pavel Khvaleev & Miss Monique feat. Avis Vox - Silent (Original Mix)S.I.D (US) - We Are All Connected (Original Mix)Gorgon City - Tell Me It's True (Extended Mix)Jeremy Olander - Blabla (Original Mix)Paul Thomas & Fuenka - Yang (Miss Monique Remix)Gabriel & Dresden feat. Jan Burton - Underwater (Tinlicker Remix)Tonja Holma - All Night (Original Mix)

Tech Clubbers Podcast
RAKANS - Tech Clubbers Podcast #228

Tech Clubbers Podcast

Play Episode Listen Later Dec 21, 2021 67:50


TECH CLUBBERS PODCAST W/ RAKANS Rakans, is a Dj, Artist, and a visionary. Orientalist, Experimental and eclectic approaches to Arts and Music make his Live Sets and sound choices unique and wild. Rakans is a DJ also the founder of Rawmantique party in Dresden, Rawmantique is a Safe Space that's main aim is collecting the alternative underground kids and giving them a space for explorations whether they're sexual, social or psychological. Rakans's flamboyant decisions with Fashion and Music brought him to the center of attention from local and European collectives. His work and background in Art Direction gives him a love to the Aesthetics, although has a touch of darkness, but rather full of life and imagination also- which is noticeable through his Art Works and productions. Follow RAKANS here: Facebook: https://www.facebook.com/Rakans/ Instagram: https://www.instagram.com/rakanscom/ Soundcloud: https://soundcloud.com/rakans Bandcamp: https://rakans.bandcamp.com/ Contact: rawmantiquebooking@gmail.com Follow TECH CLUBBERS here: Web: https://www.techclubbers.com/ Facebook: https://www.facebook.com/TechClubbers/ Instagram: https://www.instagram.com/techclubbers/ Soundcloud: https://soundcloud.com/techclubbers Mixcloud: https://www.mixcloud.com/TechClubbersRadio/ Youtube: https://www.youtube.com/c/TechClubbers Contact: info@techclubbers.com

NextReality.Hamburg
XR Podcast #55: Lisa Schulz, Jonas Rothe, TimeRide: Abtauchen in eine andere Ära – mit VR!

NextReality.Hamburg

Play Episode Listen Later Dec 21, 2021 58:32


Erneut widmen wir uns im nextReality.Podcast der Faszination von Zeitreisen mittels immersiver Technologien! Lisa Schulz und Jonas Rothe von TimeRide nehmen uns mit auf eine Reise durch ihre eigene Unternehmensgeschichte und ihre Produkte: Sie entführen uns und ihre Kund:innen in andere Zeiten, wie z.B. das Köln der 1920er Jahre oder das geteilte Berlin vor der Wende, sprechen mit uns über historische, technische und unternehmerische Challenges – und stellen sich der Frage, welche Destinationen die Zukunft für uns bereit hält.

Frisch an die Arbeit
Was feiern Juden an Chanukka, Rabbiner Weingarten?

Frisch an die Arbeit

Play Episode Listen Later Dec 21, 2021 36:43


„Es gibt ein Thema, auf das ich immer und immer wieder angesprochen werde – nämlich Antisemitismus“, sagt der Rabbiner Akiva Weingarten, der jüdischen Gemeinden in Dresden und Basel vorsteht, im Podcast Frisch an die Arbeit. „Wir Juden wissen natürlich, dass es Antisemiten gibt. Aber: Das ist ein Thema, mit dem sich die Bevölkerung beschäftigen muss. Das muss nicht immer die erste Frage an uns sein!” Weingarten wuchs in Brooklyn in der streng religiösen, chassidischen Satmer-Gemeinde auf. Er besuchte ausschließlich eine religiöse Schule und zog mit Anfang 20 nach Israel, in einen ebenfalls chassidischen Vorort von Tel Aviv, Bnei Brak. „Wir hatten kein Fernsehen, keine Zeitung, keine Magazine, kein Radio, kein Internet und keine Smartphones”, erzählt Weingarten. In Israel habe er dann mit Ende 20 den Entschluss gefasst, aus der Welt der chassidischen Juden auszusteigen, erzählt er im Podcast. „Das war eine sehr, sehr schwierige Entscheidung.“ Weil er unbedingt studieren wollte, zog er schließlich nach Berlin. Für ihn selbst war nach seinem Ausstieg aus dem Chassidismus nicht klar, dass er Rabbiner werden würde, im Gegenteil. „Als ich nach Berlin kam, dachte ich: Ich fühle mich nicht mehr jüdisch und ich will überhaupt gar nichts mehr mit dem Judentum zu tun haben“, sagt Weingarten. „Als Aussteiger ist man von seiner Geschichte und seinen Erfahrungen traumatisiert.“

Hurra Hurra – ein Designpodcast der BURG
41 Hurra Hurra x Runder Tisch Nr.1 @ KGM/SKD

Hurra Hurra – ein Designpodcast der BURG

Play Episode Listen Later Dec 20, 2021 96:45


Wie wurde eigentlich in der DDR an der BURG studiert, welchen Traditionen folgte das Grundstudium und welche Veränderungen erlebten Studierende und Lehrende nach der Wiedervereinigung? Wurden 1990 Chancen für die Designausbildung verpasst und welche Herausforderungen stellen sich heute für das Industriedesign-Studium? Diese und weitere spannende Fragen stehen im Fokus des ersten „Runden Tisch“ im Rahmen der Ausstellung „Deutsches Design 1949-1989“ in der Kunsthalle im Lipiusbau, Dresden. Das Gespräch mit Prof. Barbara Schmidt (weißensee kunsthochschule berlin), Prof. Elke Mathiebe (HTW Dresden), Prof. Justus Theinert (Hochschule Darmstadt) und Prof. Christian Zöllner (Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle) wird moderiert von René Spitz, Professor an der Rheinischen Fachhochschule Köln.

Kaeno presents The Vanishing Point
Kaeno - TVP 706 Live (Recorded at Big Night Live Boston)

Kaeno presents The Vanishing Point

Play Episode Listen Later Dec 20, 2021 60:46


Hello Everyone, Welcome to The Vanishing Point 706 recorded live at Big Night Live in Boston, Massachusetts. The night started very melodic and progressive ending with Gabriel & Dresden and Markus Schulz sending the club into a spiraling blackhole. See you on the dance-floor in 2022! Tracklist not available - Cheers, Kaeno facebook.com/kaeno.music instagram.com/kaeno itunes.com/kaeno twitter.com/kaeno

Check-in: Das Reisemagazin
In der Weihnachtsbäckerei: Dresdner Christstollen

Check-in: Das Reisemagazin

Play Episode Listen Later Dec 18, 2021 3:39


Die Dresdner Christstollen - auch Striezel genannt - sind ein beliebtes Weihnachtsgebäck. Doch sie zu backen, ist harte Arbeit. Check-in-Moderator Lukas Stege versucht sich als Striezelbäcker.

Fußball – meinsportpodcast.de
Gegnergespräch: Erzgebirge Aue

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Dec 16, 2021 28:47


Im Sommer entschloss sich Erzgebirge Aue für den großen Umbruch auf allen Ebenen. Der ganze Kader wurde umgekrempelt und der Trainer war auch ein neuer. Doch was wurde aus diesen Startbedingungen? Felix Amrhein spricht mit Thomas (Zwei Gekreuzte Mikros - Der Auepodcast) über die erst Halbserie der Saison. Es war davon auszugehen, dass die Saison im Erzgebirge schwer wird. Dass aber bereits nach sieben Spieltagen die Reißleine gezogen und Aleksey Shpilevski entlassen wird, hat wohl aber niemand erwartet. Jetzt betreut Marc Hensel (oder doch Pavel Dotchev) die Mannschaft und hat zumindest zwischenzeitlich für einen leichten Aufwärtstrend gesorgt. Was läuft unter dem neuen Trainer besser und was ist von Aue gegen Nürnberg zu erwarten? Außerdem gibt es eine Zusammenfassung des 3:0-Auswärtssiegs der Clubfrauen beim VfL Wolfsburg II. Shownotes Aue ohne Interimstrainer: Dotchev positiv getestet (kicker) "Rückenwind genommen": Aues Rückschlag an der Weser (kicker) Männels Patzer wird bestraft: Dresden bezwingt Aue im Sachsenderby (kicker) Verdiente drei Punkte beim 0:3 Auswärtssieg in Wolfsburg (fcn-frauenfussball.de) Highlights Wolfsburg - FCN (Staige)

Deutschland heute - Deutschlandfunk
Dresden: Razzien wegen Mordplänen gegen Ministerpräsident Kretschmer

Deutschland heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 15, 2021 6:07


Kahls, Danielawww.deutschlandfunk.de, Deutschland heuteDirekter Link zur Audiodatei

Tango Alpha Lima Podcast
Episode 81: Tango Alpha Lima: War Letters with guest Andrew Carroll

Tango Alpha Lima Podcast

Play Episode Listen Later Dec 14, 2021 28:19


Andrew Carroll, playwright, author and founding director of the Center for American War Letters at Chapman University, talks with Tango Alpha Lima about his work to preserve war letters, how he got started, and how of collecting correspondence has led to the creation of the virtual Museum of American War Letters and his new podcast, "Behind the Lines: The Worlds Greatest War Letters and the Stories Behind Them." Andrew shares some of the most unique and compelling letters from his collection as well as some of the stories behind them. Special Guest: Andrew Carroll.

Business Angel Talk mit David Rhotert
#34,"Ist die Natur die Lösung oder rettet uns Technologie?... ", Peter Sänger, Green City Solutions

Business Angel Talk mit David Rhotert

Play Episode Listen Later Dec 8, 2021 32:21


In dieser Podcast-Folge spreche ich mit Peter Sänger darüber, wie er dazu kam, das Green-Tech Startup Greencity Solutions zu gründen. Peter Sänger ist einer der beiden aktiven Gründer des Startups, das seine Technologie dafür einsetzt, dass die Menschen auch in Städten saubere Luft atmen können. Peter erzählt, warum er sich für eine Finanzierung mit den Companisten auf Companisto entschieden hat und was er heute als Gründer bewusst anders macht als früher. Wir sprechen über seinen persönlichen Antrieb, sein „Why“, für das er seit Jahren täglich wieder aufs Neue antritt. Mit Peter Sänger als CEO und Zhenliang (Liang) Wu als CIO führen zwei der ursprünglich vier Gründer das Startup seit dessen Bestehen. Peter startete 2007 zunächst im Garten- und Landschaftsbau und studierte parallel dazu Produktionsmanagement im Gartenbau an der Hochschule für Technik und Wirtschaft die Green City Solutions. Peter ist zuständig für die strategische Ausrichtung, operative Geschäftsentwicklung und als Gartenbauexperte auch Know-How Träger bzgl. der richtigen Auswahl und Pflege der Moose. Zhengliang studierte zunächst Betriebswirtschaft an der Universität Bayreuth und anschließend Medieninformatik an der Technischen Universität Dresden, wo er Peter kennenlernte. Zhengliang ist insbesondere für den Ausbau der IoT Technologie sowie für die Auswertung der damit gewonnen Daten und deren Kommerzialisierung verantwortlich. Webseite von Green City Solution: https://greencitysolutions.de/ Mehr über Companisto: www.companisto.com Die Companisten haben die Möglichkeit, sich an dem Green-Tech Startup Green City Solutions zu beteiligen.

Politisches Feuilleton - Deutschlandfunk Kultur
Dresden - Jetzt hilft nur noch ein Weihnachtsmärchen!

Politisches Feuilleton - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Dec 6, 2021 4:35


Aus Sachsen hört man meist nur Hiobsbotschaften, was Impfproteste und Infektionszahlen angeht. Dabei ist die Landeshauptstadt Dresden immer eine aufgeklärte Metropole gewesen. Lutz Rathenow lotet sächsische Befindlichkeiten aus.Eine Betrachtung von Lutz Rathenowwww.deutschlandfunkkultur.de, Politisches FeuilletonDirekter Link zur Audiodatei

Beats Unlimited Podcast
342 Breakfast Blend Volume Fifty Eight | Progressive Sessions

Beats Unlimited Podcast

Play Episode Listen Later Dec 3, 2021 62:30


And we are back with more new music from the best producers around the planet, Progressive beats to take you in a journey of Trance, Techno and House. - Bests Unlimited presents BRKFASTBLND VOLUME FIFTY EIGHT | Progressive Sessions - Available on Soundcloud and all Major Podcast Apps Link: soundcloud.com/monkdj/bb58 - > 1. Dj Chus, Dorian Craft, Tosz - Breathe 2. Gabriel & Dresden, Jan Burton - Dangerous Power (Edu Imbernon Remix) 3. Return Of The Jaded - Way I Feel (Original Mix) 4. RÜFÜS DU SOL - Next to Me (Vintage Culture Remix) 5. Grotesque, Lil D X NM - Flame in a Fire (Original Mix) 6. Danny Darko - Squid Game (Original Mix) 7. Julian Millan, GANDER - Gispy Ride (Original Mix) 8. ARTBAT - Horizon (Original Mix) 9. Space Motion - Fire 10. Marsh, Sun Ra - Another Planet (Extended Mix) 11. Carbon - Total Control (Original Mix) 12. Pavel Khvaleev, Erase Me - Escape (Extended Mix) 13. Space Motion - Run Again 14. RÜFÜS DU SOL - I Don't Wanna Leave (Innellea Remix)

Startuprad.io - Startup podcast from Germany
Highlights of Germany's Most Extensive Annual Startup Survey

Startuprad.io - Startup podcast from Germany

Play Episode Listen Later Dec 2, 2021 12:07


This year more than 2.000 startups participated with more than 5.000 founders. In total the startups have more than 33.000 employees. On average the participating startups are a bit over 2 ½ years old and are mostly located in Berlin and NRW (Nordrheinwestfalen, one of Germany's states). NRW is Germany's largest state by population. It is also home to the Rhein-Ruhr metropolitan region, one of the world's 40 largest Metropolitan Regions.

Solly's Podcast [The Dizz]
Episode 505: WCW Series Katie Han Part 4

Solly's Podcast [The Dizz]

Play Episode Listen Later Dec 1, 2021 49:45


Recently my friend Katie went with me to see Gabriel & Dresden at Q Nightclub in Seattle.  For someone who is very new to various genres we heard at the club, I wanted to put together mix of melodic house and techno with a progressive feel. I think the words of songs are very important as well as how tracks blend together.  A few of these tracks we heard during the trip and some other ones I hope you enjoy. Thank you for listening and thank you for your support !!! https://www.playdj.tv/TheDizzhttps://twitch.tv/thedizz1979_https://www.mixcloud.com/thedizz/

Knights of the Night Actual Play Podcast
500b - DFRPG - Dresden Storyline Recap

Knights of the Night Actual Play Podcast

Play Episode Listen Later Nov 29, 2021 91:48


The current dresden storyline is winding down. This is possibly the penultimate episode.. Visit us at www.kotnpodcast.com http://www.facebook.com/kotn.podcast http://www.patreon.com/kotn

Composers Datebook
Griffes for pleasure

Composers Datebook

Play Episode Listen Later Nov 28, 2021 2:00


Synopsis On today's date in 1919, the eminent French conductor Pierre Monteux, led the Boston Symphony in the premiere performance of “The Pleasure Dome of Kubla Khan,” a new orchestral score written by the American composer Charles Tomlinson Griffes. This music was inspired by the famous Romantic poem of that name by Samuel Taylor Coleridge, but owes its exotic orchestral coloring to Griffes' interest in the music of Asia and the Pacific Rim. Although Griffes himself never traveled there, he knew someone who had: the influential Canadian soprano Eva Gauthier, famous for her avant-garde song recitals that included music by Stravinsky and Schoenberg, and her later association with Gershwin and Ravel. It was the well-traveled Gauthier who introduced Griffes to the musical traditions of Japan and Java. The 1919 Boston premiere of “Kubla Khan” was the highpoint of Griffes' career, and all the critics agreed a major new talent had arrived on the American music scene. Unfortunately, one month later, Griffes took ill and in a few months died from a severe lung infection. He was just 35 years old. How his music would have developed had Griffes lived remains one of the most intriguing “what might have beens” of American music. Music Played in Today's Program Charles Tomlinson Griffes (1884 - 1920) — The Pleasure Dome of Kubla Khan (Boston Symphony; Seiji Ozawa, cond.) New World 273 On This Day Births 1784 - Baptismal date of German composer and pianist Ferdinand Ries, in Bonn; 1829 - Russian composer and pianist Anton Rubinstein, in Vikhvatinets, Podolia (see Julian date: Nov. 16); Deaths 1972 - British composer Havergal Brian, age 96, in Shoreham-by-Sea; He composed 32 symphonies between 1919-1968 (most remained unperformed during his lifetime); Premieres 1723 - Bach: Sacred Cantata No. 61 ("Nun komm der Heiden Heiland" I) performed on the 1st Sunday in Advent as part of Bach's first annual Sacred Cantata cycle in Leipzig (1723/24); 1811 - Beethoven: Piano Concerto No. 5, by the Leipzig Gewandhaus Orchestra, Johann Philip Christian Schultz conducting, and Friedrich Schneider as the soloist; 1895 - Rimsky-Korsakov: opera “Christmas Eve,” in St. Petersburg (Gregorian date: Dec. 10); 1896 - Mussorgsky: opera “Boris Godunov” (Rimsky-Korsakov version), in St. Petersburg (Gregorian date: Dec. 10); 1909 - Rachmaninov: Piano Concerto No. 3, in Carnegie Hall, composer at piano, Walter Damrosch conducting New York Symphony Society Orchestra; 1919 - Charles Tomlinson Griffes: "The Pleasure Dome of Kublai Khan," Pierre Monteux conducting Boston Symphony Orchestra; 1930 - Hanson: Symphony No. 2 ("Romantic"), by the Boston Symphony, Serge Koussevitzky conducting; 1930 - Kodály: "Marosszék Dances," in Dresden; 1940 - Miaskovsky: Symphony No. 20, in Moscow; 1990 - Christopher Rouse: “Concerto per Corde” (Concerto for Strings), at Avery Fisher Hall in New York, by the American Symphony Orchestra, Catherine Comet conducting; Links and Resources On Charles Tomlinson Griffes

Knights of the Night Actual Play Podcast
500b - DFRPG - Dresden Storyline Recap

Knights of the Night Actual Play Podcast

Play Episode Listen Later Nov 28, 2021 91:48


Dresden Storyline Recap The current storyline is winding down. This is possibly the penultimate episode..   Visit us at www.kotnpodcast.com http://www.facebook.com/kotn.podcast http://www.patreon.com/kotn

kicker News
kicker News vom 26.11.2021, 11:30 Uhr

kicker News

Play Episode Listen Later Nov 26, 2021 1:51


Pfiffe und Buhrufe bei FCB-Mitgliederversammlung, Mainz zu Gast in Stuttgart, Regensburg empfängt Dresden, Leverkusen löst Achtelfinalticket

Hin & Weg - der Reisepodcast mit Sven Meyer und Andy Janz
AER Jahrestagung 2021 - Die Diskussionsrunde mit dem Vorstand

Hin & Weg - der Reisepodcast mit Sven Meyer und Andy Janz

Play Episode Listen Later Nov 25, 2021 53:57


Sven Meyer und Andy Janz haben die AER Jahrestagung 2021 in Dresden moderiert und den 2020 gewählten Vorstand (Kathrin Angelstein, Petra Thomas, Ralph Wiemann, Anna Fembacher) in einer spannenden Panel-Runde interviewt. Aus diesem Talk ist HIN & WEG Folge 73 entstanden und wer wissen will wie Unternehmer*innen wie Kathrin Angelstein (Fairlines Travel) und Ralph Wiemann (Erlebe Fernreisen) selbst durch die Krise gekommen sind, wie der AER sich mit seinen Reisemanufakturen jetzt für die Zukunft aufstellt und warum Wertigkeit und Nachhaltigkeit für den AER Vorstand einhergehen, für den ist diese Folge ein touristischer Ohrenschmaus. Außerdem gibt es markige Worte von Rainer Hageloch zum scheidenden Tourismusbeauftragten der Bundesregierungen und eine klare Positionierung des AER Vorsitzenden zur Zukunft der Organisation. Jetzt hören. Überall da wo es gute Podcasts gibt. Präsentiert in Zusammenarbeit mit Touristik Aktuell.

Baby got Business
OnlyFans - Pornobusiness 3.0 oder die Zukunft für Creator?

Baby got Business

Play Episode Listen Later Nov 24, 2021 76:51


OnlyFans? Nur die Social Media Schmuddelecke oder steckt doch viel mehr Potenzial darin? Auf OnlyFans sind Abonnements und Inhalte kostenpflichtig, um Zugang zu ihnen zu haben. Hier wird also Content direkt an die Community verkauft. Um die 90 % der Inhalte sind pornografisch. Im OnlyFans Universum war zuletzt einiges los: Ab 1. Oktober wollte OnlyFans ursprünglich Videos und Fotos entfernen, die sexuelle Handlungen zeigen. Doch das Unternehmen ist zurückgerudert. Und jetzt? In dieser Folge habe ich gleich 3 Expert*innen zu Gast, die alle mit dieser berühmt berüchtigten Plattform Geld verdienen und ganz unterschiedliche Perspektiven haben: Creator Yma Louisa, die Feministin ist und pornografischen Content im Netz verkauft; Creator Valentin mit der männlichen Perspektive und die Gründer Bano und Sidney von der Management Agentur „Sky Life Agency". Die beiden sagen: „Du kannst mit OnlyFans alles machen, aber die meisten Menschen wissen das gar nicht." Stimmt das? Hört selbst! Zum Transkript: https://www.dropbox.com/t/U0tNx70pW7deAaxi Timecodes: 05:38 - Talent Valentins Blick auf die Plattform 17:10 - Ist die Generation Z offener für Pornos? 27:13 - Gründer Bano und Sidney mit dem Blick einer Agentur auf die Plattform 40:25 - Wie lässt sich Reichweite auf OnlyFans aufbauen? 52:05 - Talent Yma Louisa mit dem feministischem Blick auf die Plattform 01:01:14 - Was hat die Ankündigung pornografische Inhalte zu verbannen mit deinem Business gemacht? Werbepartner dieser Folge: The Body Shop Mit der „Rethink Plastic Kampagne" bringt The Body Shop bis zum Ende des Jahres neue Refill Stationen an den Start, um Verpackungsmüll zu vermeiden. Bis Ende 2021 wird es in Berlin, Hamburg, München, Düsseldorf, Köln, Dresden, Wien, Graz und Dornbirn die neuen Refill Stationen geben. Blinkist
 3.500 Sachbücher - zusammengefasst in 15 Minuten. Jeden Monat kommen ca. 40 15-minütige Blinks hinzu. Für alle, die nach den Blinks tiefer ins Thema einsteigen wollen, gibt es jetzt auch Hörbücher in voller Länge bei Blinkist. Ihr hört lieber Podcast? Dann sind die Shortcasts was für euch! Das Wichtigste einer Folge in nur 15 Minuten. Unter www.blinkist.de/babygotbusiness bekommt ihr 25% auf das Jahresabo. 7 Tage kostenlos testen. Klarna Kennt ihr schon das Klarna Bankkonto? Hier könnt ihr euer Geld sofort bewegen, eure Finanzen mit Echtzeit-Einblicken verwalten und alles mit einfachem In-App-Zugang kontrollieren. Es fallen keine monatlichen Gebühren an. Keine Gebühren für Ausgaben im Ausland. Und es gibt zwei kostenlose Abhebungen am Geldautomaten pro Monat. Danach kostet es jedes Mal nur noch 2€ Alle Infos: https://www.klarna.com/de/bankkonto/?utm_source=podcast&utm_medium=description&utm_campaign=banking&utm_content=babygotbusiness Hier findest du mehr über mich: - Website: www.akschmitz.com - Instagram: https://www.instagram.com/himbeersahnetorte/?hl=de - Instagram - Baby got Business: https://www.instagram.com/babygotbusiness/?hl=de - LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/ann-katrin-schmitz/?originalSubdomain=de - Impressum: http://www.ak-schmitz.de/impressum/ Hier findest du mehr über die Expert*innen: - Instagram - Yma Louisa: https://www.instagram.com/yma.louisa/?hl=de -

They Walk Among Us - UK True Crime
Season 6 - Episode 23

They Walk Among Us - UK True Crime

Play Episode Listen Later Nov 24, 2021 57:55


An 83-year-old man is murdered while walking his dogs in a rural area of Norfolk. His injuries were so severe that investigators believed he had been attacked by his own dogs. The pensioner's catastrophic wounds were not caused by an animal but rather someone who was still at large…*** LISTENER CAUTION IS ADVISED *** This episode was researched and written by Eileen Macfarlane. You can listen to Eileen's podcast CrimeLapse here: https://www.crimelapsepodcast.com/ Listen to our new podcast ‘They Walk Among America' here: https://play.acast.com/s/they-walk-among-americaBecome a ‘Patreon Producer' and get exclusive access to Season 1, early ad-free access to episodes, and your name in the podcasts credits. Find out more here: https://www.patreon.com/TheyWalkAmongUsOrder our book ‘They Walk Among Us' here: https://theywalkamonguspodcast.com/merchandiseCourt documents and information from the following news organisations were referenced in this episode: EASTERN DAILY PRESS, THE TIMES, BBC NEWS, THE SUN and TELEGRAPH. More information and episode references can be found on our website https://theywalkamonguspodcast.comMUSIC: The Edge by Caleb Etheridge St Mary by Chelsea McGough Onward by Chelsea McGough Revenant by Clark Walker The Greater Good by Craig Allen Fravel Crooked Man by Wicked Cinema A Most Sinister Kind by Dresden, The Flamingo Ancient Ground by Moments What You Do Not Know by Joshua Spacht They Walk Among Us is part of the Acast Creator Network - https://www.acast.com/theywalkamongusSOCIAL MEDIA: Twitter - https://twitter.com/TWAU_PodcastFacebook - https://www.facebook.com/theywalkamonguspodcastInstagram - https://www.instagram.com/theywalkamonguspodcast Support this show http://supporter.acast.com/theywalkamongus. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

History on the Table
Episode 32: Giving Rome Away

History on the Table

Play Episode Listen Later Nov 21, 2021 101:47


Episode 32: Giving Rome Away News HistoriKC Fest 2022 01:05 Designer Unboxing Videos 02:50 (Links shared below) Classified Info Games on the Shelf 08:05 BAR: Monmouth 18Mag The Korean War Verdun 1916 Steel Inferno The Battle of Dresden 1813  Books on the Shelf 18:11 SQPR: A History of Ancient Rome by Mary Beard Island Infernos by John McManus Games on the Table 23:03 Commands and Colors: Samurai Battles The Civil War Grand Prix STLHGS – BCS Day The Wargame Game 37:15 Featured Game: Sword of Rome 45:35 Every Wargame Ever 01:05:05 The Charles S. Roberts Awards 01:14:00  Listener Question 1:21:30 Rules  Other Stuff 1:24:00 Masks of Nyarlathotep Alien RPG at HistoriKC Fest Spooky Fiction Old Gods of Appalachia RPG End of the Year Episode Send us a message to join our Discord server! Comments, questions or concerns can be sent to: historytablepodcast@gmail.com  Twitter: @HistoryTablePod - @trippeerjr   Links of Note Vietnam 1965-1975: https://www.youtube.com/watch?v=HGUTkSlF8yI Captain's Sea: https://www.youtube.com/watch?v=epAl-WT0J9s&feature=youtu.be Pacific War: https://www.youtube.com/watch?v=ChpXuBPvXjY&t=92s Arracourt: https://mmpgamers.com/index.php?main_page=product_info&cPath=10&products_id=342 https://www.patreon.com/HistoryTable https://www.facebook.com/groups/historytable  https://www.facebook.com/groups/HistoriKCFest HistoriKCFest.com https://boardgamegeek.com/geeklist/254369/definitive-ranking-every-wargame    

The Final Straw Radio
Eric Stanley on "Structuring Antagonism and the Trans/Queer Ungovernable"

The Final Straw Radio

Play Episode Listen Later Nov 21, 2021 75:19


This week, Scott spoke with Eric A Stanley about their new book, Atmospheres of Violence: Structuring Antagonism and the Trans/Queer Ungovernable, which was just published by Duke University Press. Eric A. Stanley is an associate professor in the Department of Gender and Women's Studies at the University of California, Berkeley. In collaboration with Chris Vargas, they directed the films Homotopia (2006) and Criminal Queers (2019). Eric is also an editor, along with Tourmaline and Johanna Burton, of Trap Door: Trans Cultural Production and the Politics of Visibility (MIT Press 2017) and with Nat Smith, Captive Genders: Trans Embodiment and the Prison Industrial Complex (AK Press, 2015/11). In this chat, they talk about racialized violence against trans/queer people as a foundational part of the modern US state; trace this in the formation of the US settler state and how it persists today. They also discuss the improvised ways trans and queer people learn and share survival tactics and thrive under these condition in order to envision a new world. Announcements Dan Baker Has Been Transferred Anarchist and antifascist prisoner, Daniel Baker, who was convicted of transmitting threats while calling for anti-racists to show up in Tallahassee and stop a possible Trumpist coup received 44 months in prison and 3 years of probation. His legal defense is appealing and we'll be re-airing an interview with his support crew soon. Meanwhile, there's a great article by Natasha Leonard in The Intercept on the outcome of the case and we wanted to let you know that Dan has been transferred to FCI Memphis. You can write him and send him books at: Daniel Baker #25765-509 FCI Memphis P.O, Box 34550 Memphis, TN 38184 United States Note that he cannot receive photos or colored envelopes. You can find his book list plus a bunch of other info by visiting PrisonerSolidarity.Com and searching his name, alongside a bunch of other political prisoners of the so-called US & elsewhere. Blue Ridge ABC Letter Writing If you're in the asheville area, just a reminder that Blue Ridge ABC will be hosting a letter writing at West Asheville Park on the 1st Sunday of December, only THIS time it's from 3-5pm to handle the available natural light.   B(A)D News Episode 50 If you're looking for more anarchist perspectives, check out episode 50 of the A-Radio Network's BAD News: Angry Voices From Around The World. This November 2021 episode of our monthly offering features a shortened version of our talk with ASP, updates from Frequenz-A in northern Germany about the situation on the Belarusian and Polish border, Elephant In The Room from Dresden with updates on repression and resistance in Belarus, A-Radio Berlin sharing on the racist police killing of the migrant Giorgos Zantiotis in a Wuppertal jail cell and resulting protests and Crna Luknja from Lubjlana talking about the refugee situation in the Western Balkans. . ... . .. Featured Tracks: Dicks Hate The Police by Dicks from Kill From The Heart Riot (prod by Gobby) by Mykki Blanco from Cosmic Angel: The Illuminati Prince/ss

kicker News
kicker News vom 20.11.2021, 12:00 Uhr

kicker News

Play Episode Listen Later Nov 20, 2021 1:50


Werder Bremen feuert Trainer Markus Anfang, Spitze in erster Bundesliga kann enger zusammenrücken, Wieder Geisterspiele für Leipzig, Dresden und Aue, Schröders Celtics verderben LeBron-Comeback

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle
20.11.2021 – Langsam gesprochene Nachrichten

Langsam gesprochene Nachrichten | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Nov 20, 2021 8:22


Trainiere dein Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Samstag – als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.Gewalt bei Protesten in den Niederlanden Bei einer Kundgebung gegen schärfere Corona-Regeln ist es in Rotterdam zu schweren Ausschreitungen gekommen. Nach Schüssen der Polizei soll es sieben Verletzte gegeben haben, teilte die Polizei in der niederländischen Hafenstadt mit. Randalierer hatten Polizeiautos in Brand gesteckt sowie Polizisten und Feuerwehrleute mit Gegenständen beworfen. Die Proteste richteten sich gegen Überlegungen der Regierung, angesichts steigender Corona-Infektionszahlen eine 2G-Regel in den Niederlanden einzuführen. Zugang zu Veranstaltungen, Cafés und Restaurants gäbe es dann nur noch für Geimpfte und Genesene. Genehmigung für Corona-Tabletten Die EU-Arzneimittelbehörde EMA hat dem Corona-Medikament Molnupiravir des US-Pharmariesen MSD eine Notfallzulassung erteilt. Die Tabletten könnten zur Behandlung von COVID-19-Patienten eingesetzt werden, bei denen das Risiko einer schweren Erkrankung droht, teilte die EMA mit. Das Mittel verringert die Fähigkeit des Coronavirus, sich in Körperzellen zu vermehren, und mildert damit den Krankheitsverlauf. Außerdem prüft die EMA derzeit auch das Medikament Paxlovid des US-Pharmakonzerns Pfizer. Paxlovid kann ebenfalls in Tablettenform von COVID-19-Patienten eingenommen werden. Bayern und Sachsen ziehen Notbremse Mit massiven Maßnahmen reagieren die Landesregierungen in München und Dresden auf die stark steigende Zahl der Corona-Infektionen im Südosten Deutschlands. In Bayern sollen laut Ministerpräsident Markus Söder von Mitte kommender Woche an für Ungeimpfte strikte Kontaktbeschränkungen gelten. Alle Clubs, Diskotheken und Bars müssen für die nächsten drei Wochen schließen, Weihnachtsmärkte soll es nicht geben. Ähnliche Maßnahmen sollen in Sachsen bereits am Montag in Kraft treten, wie Sozialministerin Petra Köpping mitteilte. Zudem werden dort Großveranstaltungen, Feste, Messen und auch die Beherbergung von Touristen untersagt. Saakaschwili nimmt wieder Nahrung zu sich Nach der Verlegung in ein Militärkrankenhaus hat Georgiens Ex-Präsident Michail Saakaschwili seinen Hungerstreik beendet. Der 53-Jährige befinde sich weiter in einem lebensbedrohlichen Zustand, sagte sein Arzt Nikolos Kipschidse. Er werde intensivmedizinisch betreut. Saakaschwili war Anfang Oktober nach acht Jahren im Exil aus der Ukraine nach Georgien zurückgekehrt und kurz darauf festgenommen worden. Aus Protest gegen seine Inhaftierung nahm er sieben Wochen lang keine Nahrung zu sich. Die Behörden werfen ihm Amtsmissbrauch vor. Er weist die Anschuldigungen als politisch motiviert zurück. Polizeischüler posieren als Nazis Im Westen Kolumbiens haben Polizeianwärter bei einer Veranstaltung SS-Uniformen getragen und Nazisymbole zur Schau gestellt. Ein Teilnehmer hatte sich als Adolf Hitler verkleidet, wie Fotos in sozialen Netzwerken zeigten. Der Direktor der Polizeischule in Tuluá wurde entlassen. Präsident Iván Duque sowie die deutsche und die israelische Botschaft in Bogotá verurteilten die Vorgänge als Verharmlosung der NS-Herrschaft. Das kolumbianische Verteidigungsministerium betonte, die Veranstaltung habe in keiner Hinsicht den politischen Leitlinien bei der Ausbildung von Sicherheitskräften entsprochen. Freispruch im Kenosha-Prozess Im US-Bundesstaat Wisconsin ist ein junger Todesschütze freigesprochen worden. Der angeklagte Kyle Rittenhouse hatte bei Anti-Rassismus-Protesten in der Stadt Kenosha zwei Männer erschossen und ein dritten verletzt. Die Geschworenen befanden den zum Tatzeitpunkt 17-Jährigen in allen Anklagepunkten für nicht schuldig. Rittenhouse hatte nach eigenen Angaben im August 2020 Geschäfte vor Plünderern schützen wollen. US-Präsident Joe Biden rief dazu auf, das Urteil zu akzeptieren, auch wenn ein "Gefühl des Ärgers" zurückbleibe. Anti-Waffen- und Bürgerrechtsgruppen sprachen von einem "Justizirrtum". Biden ist fit Erstmals in seiner Amtszeit hat Joe Biden den für US-Präsidenten üblichen regelmäßigen Gesundheits-Check absolviert. Nach Angaben seines Arztes ist Biden ein gesunder, kräftiger 78 Jahre alter Mann, der fit sei, erfolgreich die Pflichten der Präsidentschaft auszuüben. Das jüngst vermehrt von der Öffentlichkeit bemerkte Räuspern und Husten des Präsidenten führte der Mediziner auf gelegentliches Sodbrennen zurück. Zum anderen sei Bidens Gang etwas steifer. Hier empfahl der Arzt orthopädische Einlagen.

Die Spur der Täter - Der True Crime Podcast des MDR
Illegale Geschäfte mit Hundewelpen

Die Spur der Täter - Der True Crime Podcast des MDR

Play Episode Listen Later Nov 19, 2021 39:28


Die Täter arbeiten mit niedlichen Bildern und ausgedachten Geschichten: Der illegale Tierhandel gilt als besonders gewinnbringend bei Kriminellen. Die Polizei in Dresden hat eine Tätergruppe im Visier.

SciFi & Fantasy Read Along
discussing Slaughterhouse Five by Kurt Vonnegut -- Eleven (11 of 11)

SciFi & Fantasy Read Along

Play Episode Listen Later Nov 18, 2021 40:42


 Ch 10 -- The narrator and Billy merge in DresdenWARNING: These episodes are intended as a supplement to the reading. Anything revealed in a section is subject to a "what we know so far" discussion, with a greater than 0% chance of related speculation. We always avoid spoilers, BUT, if a close-reading reveals secrets left obscure to a casual reader... be warned. Please, keep comments relevant to the current episode. We'd like to encourage you to "like" the podcast if you do. Subscribe, tell your friends and leave us friendly or constructive comments. All of these help us grow and learn. Patreon -- This option is for those who love what we're doing and just can't live without us. Your contributions will help us cover the costs of the RSS feed, logo design, hardware upgrades, etc. https://www.patreon.com/user?u=47998540Instagram -- Follow SFFRA for episode announcements and general podcast info @scifi_fantasy_read_along If you'd like to contact us directly, use the following email: scifiandfantasyreadalong@gmail.com Thank you to Setuniman for letting us use his beautiful piano loop. https://freesound.org/people/Setuniman/ The cover art from the novel used in our thumbnail is by Dominic Harman. ISBN: 978-0-547-72202-3 Welcome! We're so happy you found us ;)