Podcasts about klimaaktivisten

  • 198PODCASTS
  • 335EPISODES
  • 23mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Jan 26, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022


Best podcasts about klimaaktivisten

Latest podcast episodes about klimaaktivisten

Draussen - der Outdoor-Podcast der Braunschweiger Zeitung und Wolfsburger Nachrichten
Episode 39: „Draußen“ mit Richard Goedeke, Braunschweigs „Mann der Berge“

Draussen - der Outdoor-Podcast der Braunschweiger Zeitung und Wolfsburger Nachrichten

Play Episode Listen Later Jan 26, 2023 52:26


Im „Draußen“-Podcast ziehen wir Bilanz mit dem 83-Jährigen, der bis heute auf internationaler Bühne große Anerkennung genießt. Goedeke zeichnet es aus, dass er sehr oft sehr früh dabei war. Er ist politisch ein Grüner der ersten Stunde, er war 1987 beteiligt an der Gründung von Mountain Wilderness, einem internationalen Zusammenschluss von Bergaktivisten und er hat als Bergsteiger Routen ausprobiert, bevor es andere taten. So kraxelte er beispielsweise 1963 im Harzer Okertal den zugefrorenen Romkerhaller Wasserfall hinauf – eine klettertechnische Pioniertat mit völlig unzureichender Ausrüstung. Goedeke, 2011 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet, erzählt von seinen schwierigsten Touren in den Alpen, er begründet, warum er nie Profi-Bergsportler geworden, sondern viel lieber Gymnasiallehrer in Braunschweig geblieben ist und er beschreibt seine Sicht auf das Wirken der heutigen Klimaaktivisten. Außerdem geht er ein auf die Veränderungen im Bergsport seit den 50er Jahren und er nimmt die – wie er es nennt – „Herabwürdigung von Berglandschaften“ durch kommerzielle Bespaßungsanlagen aufs Korn.

WDR 2 Kabarett
Florian Schroeder: Lützerath und Ironie

WDR 2 Kabarett

Play Episode Listen Later Jan 17, 2023 2:59


"Jeder hat sein Päckchen zu tragen: Die SPD musste Hartz IV mitmachen, die Union den Atomausstieg abnicken und die Grünen müssen den Kampf um Lützerath über sich ergehen lassen - da soll noch einer sagen: Ironie funktioniert nicht in Deutschland!", meint WDR 2 Satiriker Florian Schroeder. Von Florian Schroeder.

Top-Thema mit Vokabeln | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Das Dorf Lützerath wird abgebaggert, damit der Energiekonzern RWE Braunkohle fördern kann. Klimaaktivisten kritisieren die Zerstördung des Ortes für den Kohleabbau scharf. Die Bundesregierung unterstützt die Räumung.

ETDPODCAST
Nr. 4077 Jährliches Eliten-Klüngeln in Davos: 1.000 Privatjets und Klimaaktivisten als Ehrengäste

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Jan 16, 2023 10:10


Superlative in der Schweiz: Heute startet das 53. Weltwirtschaftsforum in Davos. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Easy German
352: Lebenslauf (neu)

Easy German

Play Episode Listen Later Jan 14, 2023 30:48


Lützerath, ein kleiner Ort im Rheinland, soll abgerissen werden, damit dort Braunkohle abgebaut werden kann. Die dort protestierenden Klimaaktivisten werden in diesen Tagen von der Polizei gezwungen, das Dorf zu verlassen. Wir diskutieren die Geschehnisse. Außerdem erklären wir, was eine runde Sache ist, und erfahren von unserem Hörer Brandon, wie er es geschafft hat, in Deutschland Freunde zu finden.   Transkript und Vokabelhilfe Werde ein Easy German Mitglied und du bekommst unsere Vokabelhilfe, ein interaktives Transkript und Bonusmaterial zu jeder Episode: easygerman.org/membership   Ausdruck der Woche: eine runde Sache Der Begriff "eine runde Sache" (Redensarten-Index)   Darüber redet Deutschland: Klimaprotest in Lützerath Lützerath (Wikipedia) Kampf um das Braunkohledorf Lützerath: Worum geht es?(Deutsche Welle) Der Kampf um Lützerath – in Bildern (SPIEGEL Panorama) Immerath (neu) (Wikipedia)   Wichtige Vokabeln in dieser Episode beseelt sein: von einem Gefühl innerlich erfüllt sein sich den Bauch vollschlagen: sehr viel essen eine runde Sache sein: stimmig oder perfekt sein, gut gelungen sein die Überwindung: sich dazu bringen, etwas zu tun, das man eigentlich nicht tun wollte; etwas bewältigen der fossile Brennstoff: Brennstoffe, die sich in vielen Millionen Jahren aus Abbauprodukten von toten Pflanzen und Tieren entwickelt haben, z. B. Kohle oder Erdöl etwas plattmachen: etwas völlig zerstören oder niederreißen jemanden umsiedeln: jemanden gegen seinen Willen an einen anderen Ort bringen; umziehen dystopisch: bedrückend, düster, nicht wünschenswert   Sponsor italki: Registriere dich auf go.italki.com/easygermanpodcastund du bekommst $10 in italki Credits nach deiner ersten Stunde geschenkt!   Support Easy German and get interactive transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership

Was jetzt?
Spezial: Was bleibt von Lützerath?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jan 14, 2023 32:54


Seit Mittwoch dieser Woche räumt die Aachener Polizei das nordrhein-westfälische Dorf Lützerath. Denn RWE will es abreißen, um an die darunter gelegene Braunkohle zu gelangen. Die Räumung erfolgte schneller als erwartet – dabei aber nicht ohne Konfrontation. Beide Seiten, Polizei und Aktivisten, werfen sich gegenseitig Gewalt vor. Hinzu kamen starker Wind, Dauerregen und Temperaturen unter zehn Grad, die allen zu schaffen machten. Wie haben die Klimaaktivisten die vergangenen Tage in Lützerath erlebt? Warum nehmen sie für diesen Ort so viel auf sich? Und: Was bleibt von ihrem Protest, wenn die Polizei die Räumung beendet hat? Darüber spricht Jannis Carmesin in einer Spezialfolge von "Was jetzt?" mit Pia Rauschenberger, die das Dorf mehrmals besucht hat – so auch diese Woche. Moderation: Pia Rauschenberger (https://www.zeit.de/autoren/R/Pia_Rauschenberger/index) und Jannis Carmesin (https://www.zeit.de/autoren/C/Jannis_Carmesin) Produktion: Pia Rauschenberger Redaktion: Constanze Kainz (https://www.zeit.de/autoren/K/Constanze_Kainz/index) und Mounia Meiborg (https://www.zeit.de/autoren/M/Mounia_Meiborg/Mounia_Meiborg) Mitarbeit: Clara Löffler Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier. Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Lützerath: Liveblog (https://www.zeit.de/gesellschaft/2023-01/luetzerath-raeumung-polizei-live) Lützerath: Ein Spektakel vor entblößter Erde (https://www.zeit.de/campus/2023-01/luetzerath-klimaaktivismus-protest-bilder-oeffentlichkeit) Klimaaktivisten: Lange hält die Kette nicht (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2023-01/luetzerath-klimaaktivisten-raeumung-robert-habeck-die-gruenen)

NachDenkSeiten – Die kritische Website
Russland ruinieren oder Lützerath retten?

NachDenkSeiten – Die kritische Website

Play Episode Listen Later Jan 13, 2023 4:34


Einmal mehr erweisen sich die Grünen als Großmeister des politischen Spagats. Während grüne Minister in Düsseldorf und Berlin mit ihrem „Kohlekompromiss“ im Oktober letzten Jahres das Schicksal des rheinischen Weilers Lützerath besiegelten, bejubeln nun grüne Spitzenpolitiker den Widerstand von Klimaaktivisten gegen die Umsetzung der eigenen Politik und lassen nicht nur Lützerath, sondern gleichWeiterlesen

hr-iNFO Das Thema
Der Kampf um Symbole: Proteste in Lützerath und im Fechenheimer Wald

hr-iNFO Das Thema

Play Episode Listen Later Jan 12, 2023 22:26


Ob Lützi oder Fecher - an beiden Standorten protestieren Klimaaktivisten entschlossen. In Lützerath wird bereits geräumt, im Fechenheimer Wald steht eine Räumung bevor. Worum geht es genau? Wie hat sich die Protestkultur in Deutschland verändert? Droht der bislang friedliche Protest der Klima-Aktivisten zu eskalieren und sich zu radikalisieren? Und wie steht es dann um die Akzeptanz in der Gesellschaft?

Tagesschau (Audio-Podcast)
11.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Jan 11, 2023 14:58


Themen der Sendung: Widerstand der Klimaaktivisten gegen die Räumung des Dorfes Lützerath laut Polizeiangaben geringer als erwartet, Ende von Lützerath eine der Bedingungen beim vereinbarten Kohlekompromiss, Militärische Lage in den ukrainischen Städten Bachmut und Soledar unklar, Zahl an Asylanträgen in Deutschland 2022 gestiegen, RKI-Chef Wieler plant sein Amt niederzulegen, Türkisches Gericht verurteilt Vorsitzende des Ärzteverbandes, Verleihung der Golden Globes mit überarbeitetem Konzept nach Vorwürfen wegen mangelnder Diversität, Model Tatjana Patitz im Alter von 56 Jahren gestorben, Die Lottozahlen, das Wetter

hr2 Der Tag
Das Dorf, die Kohle und die Zukunft – der Kampf um Lützerath

hr2 Der Tag

Play Episode Listen Later Jan 11, 2023 52:48


Klimaktivisten kämpfen für den Erhalt des Dorfes Lützerath und gegen den weiteren Abbau der Braunkohle. Für sie ist klar: Diese Kohle wird nicht mehr gebraucht in Deutschland. Der Energiekonzern RWE und das grüne Wirtschaftsministerium von NRW sehen das anders: Lützerath soll weichen, dafür bleiben fünf andere Dörfer erhalten, und der Kohleausstieg wird vorgezogen auf 2030. Warum reicht das den Klimaaktivisten nicht? Was sagen Klimaexperten zu diesem politischen Deal? Und was sagt ein Grüner Kreispolitiker aus der Region? Wir sprechen u.a. mit der Initiative “Lützerath lebt”, mit Hans-Josef Dederichs, Politiker der Grünen in Erkelenz, und mit Prof. Manfred Fischedick vom Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie.

Tagesschau (320x240)
11.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Jan 11, 2023 14:58


Themen der Sendung: Widerstand der Klimaaktivisten gegen die Räumung des Dorfes Lützerath laut Polizeiangaben geringer als erwartet, Ende von Lützerath eine der Bedingungen beim vereinbarten Kohlekompromiss, Militärische Lage in den ukrainischen Städten Bachmut und Soledar unklar, Zahl an Asylanträgen in Deutschland 2022 gestiegen, RKI-Chef Wieler plant sein Amt niederzulegen, Türkisches Gericht verurteilt Vorsitzende des Ärzteverbandes, Verleihung der Golden Globes mit überarbeitetem Konzept nach Vorwürfen wegen mangelnder Diversität, Model Tatjana Patitz im Alter von 56 Jahren gestorben, Die Lottozahlen, das Wetter

Tagesschau (512x288)
11.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Jan 11, 2023 14:58


Themen der Sendung: Widerstand der Klimaaktivisten gegen die Räumung des Dorfes Lützerath laut Polizeiangaben geringer als erwartet, Ende von Lützerath eine der Bedingungen beim vereinbarten Kohlekompromiss, Militärische Lage in den ukrainischen Städten Bachmut und Soledar unklar, Zahl an Asylanträgen in Deutschland 2022 gestiegen, RKI-Chef Wieler plant sein Amt niederzulegen, Türkisches Gericht verurteilt Vorsitzende des Ärzteverbandes, Verleihung der Golden Globes mit überarbeitetem Konzept nach Vorwürfen wegen mangelnder Diversität, Model Tatjana Patitz im Alter von 56 Jahren gestorben, Die Lottozahlen, das Wetter

Auf den Punkt
Lützerath: Das Dorf, durch das die 1,5-Grad-Grenze geht

Auf den Punkt

Play Episode Listen Later Jan 10, 2023 12:53


Das Dorf Lützerath in NRW wird geräumt, bald will RWE dort Braunkohle fördern. Klimaaktivisten leisten Widerstand. Wie lange noch?

Was jetzt?
Update: Angriff auf die brasilianische Demokratie

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jan 9, 2023 9:54


Am gestrigen Sonntag stürmten Tausende Anhänger von Brasiliens rechtsradikalem Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro gegen 15 Uhr Ortszeit das Parlament, den obersten Gerichtshof und den Präsidentenpalast in der Landeshauptstadt Brasília. Inwiefern es im Vorfeld Anzeichen für diese Gewaltausschreitung gab und welche Rolle Bolsonaro selbst dabei spielt, analysiert Niklas Franzen. Er lebt und arbeitet als freier Autor in Brasilien. Voraussichtlich am Mittwoch wird die Aachener Polizei damit beginnen, Lützerath zu räumen. Der Energiekonzern RWE will das Dorf im Westen von Nordrhein-Westfalen abreißen, um an die darunter gelegene Braunkohle zu gelangen. Um dies zu verhindern, halten Klimaaktivisten die verbliebenen Räumlichkeiten besetzt. In Castrop-Rauxel im Ruhrgebiet hat die Polizei am Wochenende zwei Iraner festgenommen. Die beiden Brüder sollen einen islamistischen Anschlag mit Rizin und Zyanid geplant haben. Auch bei der Durchsuchung von Garagen am heutigen Montag konnten keine Giftstoffe gefunden werden. Was noch? Schildkröten sind keine Weichtiere. Moderation und Produktion: Moses Fendel (https://www.zeit.de/autoren/F/Moses_Fendel/index) Redaktion: Constanze Kainz (https://www.zeit.de/autoren/K/Constanze_Kainz/index) Mitarbeit: Clara Löffler Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Putschversuch: Der nächste Demagoge wartet schon (https://www.zeit.de/politik/ausland/2023-01/populismus-extremismus-demokratie-brasilien-kapitolsturm) Brasilien: Was über die Ausschreitungen in Brasília bekannt ist (https://www.zeit.de/politik/ausland/2023-01/brasilien-sturm-parlament-jair-bolsonaro-lula-da-silva) Brasilien: Angriff auf das Herz der Demokratie (https://www.zeit.de/politik/ausland/2023-01/brasilien-strum-regierungsviertel-festnahmen-lulu-bolsonaro-polizei) Klimaaktivisten: Polizei kündigt Räumung von Lützerath frühestens ab Mittwoch an (https://www.zeit.de/gesellschaft/2023-01/luetzerath-raeumung-klimaaktivisten-braunkohle-polizei) Klimaprotest: "Lützi bleibt!" (https://www.zeit.de/gesellschaft/2023-01/luetzerath-vor-der-raeumung) Castrop-Rauxel: Was über den Antiterroreinsatz im Ruhrgebiet bekannt ist (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2023-01/castrop-rauxel-anti-terror-einsatz-faq)

NZZ Akzent
Letzte Generation: Kriminell fürs Klima

NZZ Akzent

Play Episode Listen Later Jan 9, 2023 16:38


In Deutschland hat kaum eine Protestbewegung so schnell so viel Aufmerksamkeit bekommen wie die radikalen Klimaaktivisten der Letzten Generation. Sie kleben sich auf Strassen und wollen damit die Welt retten. Heutiger Gast: Rewert Hoffer Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/letzte-generation-weshalb-sie-sich-auf-den-strassen-festkleben-ld.1715168 Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

Tagesschau (320x180)
08.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x180)

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 16:12


Themen der Sendung: Haftbefehl gegen iranische Brüder nach Anti-Terror-Einsatz in NRW, Diskussion nach Angriffe auf Polizei und Feuerwehr in der Silvesternacht, SPD-Spitze will deutlich schnelleren Ausbau der Infrastruktur in Deutschland, Klimaaktivisten protestieren gegen geplante Räumung des Dorfes Lützerath, Russischer Angriffskrieg gegen die Ukraine führt laut UN zur größten Fluchtbewegung seit dem Zweiten Weltkrieg, Hunderte Anhänger des Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro überwinden am Kongress Absperrungen, Nach Recherchen zahlte Bund zu viel Geld für PCR-Tests, Viele Tote nach schwerem Busunfall im Senegal, Skigebiete in den Alpen leiden unter akuten Schneemangel, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
08.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 16:12


Themen der Sendung: Haftbefehl gegen iranische Brüder nach Anti-Terror-Einsatz in NRW, Diskussion nach Angriffe auf Polizei und Feuerwehr in der Silvesternacht, SPD-Spitze will deutlich schnelleren Ausbau der Infrastruktur in Deutschland, Klimaaktivisten protestieren gegen geplante Räumung des Dorfes Lützerath, Russischer Angriffskrieg gegen die Ukraine führt laut UN zur größten Fluchtbewegung seit dem Zweiten Weltkrieg, Hunderte Anhänger des Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro überwinden am Kongress Absperrungen, Nach Recherchen zahlte Bund zu viel Geld für PCR-Tests, Viele Tote nach schwerem Busunfall im Senegal, Skigebiete in den Alpen leiden unter akuten Schneemangel, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
08.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 16:12


Themen der Sendung: Haftbefehl gegen iranische Brüder nach Anti-Terror-Einsatz in NRW, Diskussion nach Angriffe auf Polizei und Feuerwehr in der Silvesternacht, SPD-Spitze will deutlich schnelleren Ausbau der Infrastruktur in Deutschland, Klimaaktivisten protestieren gegen geplante Räumung des Dorfes Lützerath, Russischer Angriffskrieg gegen die Ukraine führt laut UN zur größten Fluchtbewegung seit dem Zweiten Weltkrieg, Hunderte Anhänger des Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro überwinden am Kongress Absperrungen, Nach Recherchen zahlte Bund zu viel Geld für PCR-Tests, Viele Tote nach schwerem Busunfall im Senegal, Skigebiete in den Alpen leiden unter akuten Schneemangel, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
08.01.2023 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 16:12


Themen der Sendung: Haftbefehl gegen iranische Brüder nach Anti-Terror-Einsatz in NRW, Diskussion nach Angriffe auf Polizei und Feuerwehr in der Silvesternacht, SPD-Spitze will deutlich schnelleren Ausbau der Infrastruktur in Deutschland, Klimaaktivisten protestieren gegen geplante Räumung des Dorfes Lützerath, Russischer Angriffskrieg gegen die Ukraine führt laut UN zur größten Fluchtbewegung seit dem Zweiten Weltkrieg, Hunderte Anhänger des Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro überwinden am Kongress Absperrungen, Nach Recherchen zahlte Bund zu viel Geld für PCR-Tests, Viele Tote nach schwerem Busunfall im Senegal, Skigebiete in den Alpen leiden unter akuten Schneemangel, Das Wetter

Das Politikteil
Klimaaktivisten vs. Politik: Knallt es nächste Woche?

Das Politikteil

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 55:27


Für Teile der Klimabewegung ist der Ort zu einer Art Heimat geworden, schon nächste Woche könnte er geräumt werden. Eskaliert die Lage? Was bedeutet der Konflikt für die Grünen, die mit Robert Habeck sowohl den Bundeswirtschaftsminister stellen als auch die Landeswirtschaftsministerin Mona Neubaur? Droht eine weitere Radikalisierung der Klima-Bewegung? Und wer sind die Aktivisten eigentlich? Darüber sprechen wir diese Woche in Das Politikteil mit der ZEIT-Redakteurin Laura Cwiertnia, die das Ressort Green der ZEIT mitkonzipiert hat, die Aktivistenszene seit Jahren journalistisch begleitet und schon über den Hambacher Forst berichtet hat. Cwiertnia beschreibt, warum sowohl der Konzern RWE als auch die klimabewegten Protestierer glauben, dass es in Lützerath um die Zukunft des Landes geht und was sie Anfang der Woche erlebt hat, als sich die Konfrontation zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften bereits gefährlich zuzuspitzen schien. Im Podcast Das Politikteil sprechen wir jede Woche über das, was die Politik beschäftigt, erklären die Hintergründe, diskutieren die Zusammenhänge. Immer freitags mit zwei Moderatoren, einem Gast – und einem Geräusch. Im Wechsel sind als Gastgeber Tina Hildebrandt und Heinrich Wefing oder Ileana Grabitz und Peter Dausend zu hören.

SPIEGEL Update – Die Nachrichten
Prinz Harry: War es Hofverrat?; Waffen: Werden die Panzer immer schwerer? ; Medien: ARD-Kleinstaaten im Kalten Krieg?

SPIEGEL Update – Die Nachrichten

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 5:02


Guten Abend, drei Fragezeichen heute: Wird die unendliche Geschichte um Harry und Meghan nach Veröffentlichung der Biografie des Prinzen endlich ein Ende nehmen? Wie steht es um die Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine? Und wie steht es um die Öffentlich-Rechtlichen nach dem Skandal um Patricia Schlesinger? Das ist die Lage am Freitagabend. Die Artikel zum Nachlesen: Harrys Rachefeldzug gegen die Windsors: Der Hofverrat AMX-10 RC für die Ukraine: Kleiner Panzer mit großer Kanone Waffenlieferungen für die Ukraine: Der Marder kommt – und der Ruf nach dem Leopard wird lauter Wie sich die ARD an der Schlesinger-Affäre aufreibt: In aller Feindschaft Coronawelle in China: Eine Million Tote oder mehr »durchaus möglich« »Wir wurden nicht eingeladen« - Klimaaktivisten stören Dreikönigstreffen der FDP Personalmangel in Stellwerken der Bahn: 375.000 Minuten Verspätung in zehn Monaten Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren. Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Was jetzt?
Ein Graben teilt die FDP

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 10:57


Über ein Jahr regiert die FDP zusammen mit der SPD und den Grünen das Land. Die Liberalen sind seitdem laut Paul Middelhoff (https://www.zeit.de/autoren/M/Paul_Middelhoff/index) mehr gespalten denn je – in Fundis und Realos. Zum heutigen Dreikönigstreffen der FDP kommentiert der ZEIT-Redakteur ihre Situation. Er erklärt zudem, welche Rolle Parteichef Christian Lindner in dem Gefüge einnimmt. Außerdem: Dort, wo in Nordrhein-Westfalen derzeit noch die Häuser des Dorfs Lützerath stehen, will der Energiekonzern RWE ab kommender Woche den Braunkohleabbau vorbereiten. Klimaaktivisten besetzen den Ort und argumentieren, dass die 1,5-Grad-Grenze mit dem Abriss Geschichte sei. ZEIT-Redakteurin Laura Cwiertnia (https://www.zeit.de/autoren/C/Laura_Cwiertnia/index) ordnet ein, was an dieser Aussage dran ist und ob Deutschland die Braunkohle unter Lützerath tatsächlich für seine Energieversorgung braucht. Und sonst so? Ein neuer TikTok-Trend zeigt, wie man sein Monatsbudget besser planen kann. Moderation und Produktion: Pia Rauschenberger (https://www.zeit.de/autoren/R/Pia_Rauschenberger/index) Mitarbeit: Sarah Vojta, Anne Schwedt Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: FDP: Zwischen Fundis und Realos (https://www.zeit.de/2023/02/fdp-christian-lindner-ampel-regierung) Christian Lindner: Schwach, aber unangefochten (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-11/christian-lindner-fdp-vorsitzender-kritik) Lützerath: Die Thermopylen der Klimabewegung (https://www.zeit.de/gesellschaft/2023-01/luetzerath-raeumung-klimaaktivisten-ende-gelaende?page=10) Extinction Rebellion und die Letzte Generation: Ihr Ziel bleibt Empörung (https://www.zeit.de/green/2023-01/extinction-rebellion-letzte-generation-klimaaktivismus) Cash-Stuffing: Mit diesem Hack bekommen junge Menschen ihre Finanzen in den Griff (https://www.zeit.de/campus/2022-12/cash-stuffing-junge-menschen-finanzen-tiktok-geld-sparen)

Handelsblatt Today
Neue Serie: „2023 kümmere ich mich um...“ – die gesetzliche Rente / Anti-Kohle-Proteste in Lützerath

Handelsblatt Today

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 34:12


Die Bundesregierung will bis 2038 aus der Kohleverstromung aussteigen, um die Klimaziele zu erreichen. Kohlekraftwerke sollten durch Gaskraftwerke ersetzt werden, bis Deutschland genügend erneuerbare Energien produziert. Weil Deutschland nun kein Pipeline-Gas mehr aus Russland bezieht, kann der Konzern RWE zwei Braunkohle-Kraftwerksblöcke länger laufen lassen: statt bis Ende 2022 bis März 2024. Und RWE darf das nordrhein-westfälische Dorf Lützerath abreißen. Umweltorganisationen und Klimaaktivisten kritisieren das stark. Aktivisten haben im Dorf Protestcamps aufgebaut. Sie wehren sich gegen die Vorbereitungsmaßnahmen für die geplante Räumung. In dieser Folge spricht Handelsblatt-Expertin Catiana Krapp mit Host Ina Karabasz über mögliche Alternativen: „Es gibt insgesamt an Strom Erzeugungskapazitäten in Deutschland von über 200 Gigawatt. Davon sind 16 Prozent Stein- und Braunkohle und nur etwa zwei Prozent Atomkraft.” Heißt: Atomkraft kann die Kohleverstromung nach derzeitigem Stand nicht ausgleichen. Gleiches gelte für Erneuerbare Energien, obwohl sie über 50 Prozent der Erzeugungskapazitäten ausmachen: Für Tage, an denen keine Sonne scheine und kein Wind wehe, brauche es eine gesicherte Stromerzeugung. Außerdem in dieser Folge: Start der neuen Serie „2023 kümmere ich mich um ...“ Jede Woche erklären wir, worauf es bei teils komplexen finanziellen Fragen ankommt, welche Hindernisse und besondere Aspekte es gibt. Im ersten Teil geht es um die gesetzliche Rentenversicherung in Deutschland. Wie berechnet sie sich? Wie hoch fällt die Rente für Arbeitnehmer aus? Wie steht es um die Höchstrente und die Rentenlücke? Und für wen lohnt es sich, freiwillig mehr einzuzahlen? Handelsblatt-Finanzredakteur Markus Hinterberger erklärt: “Die gesetzliche Rente ist für jeden, der angestellt ist, eigentlich der Grundstein für die Altersvorsorge. Das ist das worauf man alles andere später aufbaut. Aber nur weil ich ein Grundstein habe, habe ich noch kein Haus." *** Exklusives Angebot für Handelsblatt Today-Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleiben Sie immer informiert, was die Finanzmärkte bewegt. Mehr Informationen: www.handelsblatt.com/mehrfinanzen *** Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gern per E-Mail: today@handelsblattgroup.com Ab sofort sind wir bei WhatsApp, Signal und Telegram über folgende Nummer erreichbar: 01523 – 80 99 427

Jung & Naiv
#616 - Ronen Steinke über Klassenjustiz, Völkerrecht und Kriegsverbrechen

Jung & Naiv

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 214:03


Zu Gast im Studio: Jurist Ronen Steinke. Jahrgang 1983, Jura- und Kriminologiestudium, im Völkerstrafrecht promoviert. Seit 2011 bei der Süddeutschen Zeitung, zwischendurch Gastwissenschaftler am Fritz-Bauer-Institut für Holocaustforschung. Wir sprechen über Antisemitismus, Rechtsextremismus und Klassenjustiz in Deutschland Ein Gespräch über Ronens Lebensweg, seine Spezialisierung, Fritz Bauer, Völkerrecht und Kriegsverbrechertribunale, die Nürnberger Prozesse, den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag, das Problem mit den fünf Vetomächten, seine Arbeit für die SZ, Antisemitismus in Deutschland und das systematische Versagen des Staates, strukturelle Probleme bei Polizei und Justiz, Rechtsextremismus, Reichsbürger und Klimaaktivisten sowie die Klassenjustiz in Deutschland und warum arme Menschen vor dem Recht benachteiligt sind + eure Fragen Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

kulturWelt
"Anpassung. Leitmotiv der nächsten Gesellschaft"

kulturWelt

Play Episode Listen Later Dec 19, 2022 28:40


Der Soziologe Philipp Staab hat ein Buch über die gar nicht gut beleumundete Anpassung geschrieben. Er findet: "Anpassung ist Normalzustand und Bedingung des beschleunigten Lebens." Heute sei Selbsterhaltung die Voraussetzung zur Selbstentfaltung. Ein Gespräch über Klimaaktivisten und die Politik im Dauerkrisenmodus / Zum Tode des Münchner Philosophen Dieter Henrich. Ein Nachruf / Theaterbus und Kultursozialticket in Augsburg / Eine Meisterin der reportierenden Kunst: Marie-Luise Scherer ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Eine Erinnerung

FAZ Frühdenker
Sind Klimaaktivisten kriminell? • Durchbruch bei der Kernfusion • Marokko will die nächste Sensation

FAZ Frühdenker

Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 10:25


Das Wichtigste für Sie an diesem Mittwoch: Hausdurchsuchungen bei sogenannten Klimaaktivisten. Der Bundestag befasst sich mit den „Reichsbürgern“. Durchbruch bei der Laserfusion. Und Marokko hofft auf einen Sieg gegen Frankreich bei der Fußballweltmeisterschaft.

Was jetzt?
Update: Wie der Rechtsstaat gegen Klimaaktivisten vorgeht

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 9:55


Die Staatsanwaltschaft Neuruppin wirft der Klimaaktivismusgruppe Letzte Generation die Bildung einer kriminellen Vereinigung vor. Was ist das für ein Straftatbestand, der gegen die Aktivisten vorgebracht wird? Und ist das Vorgehen der Justiz in diesem Fall angemessen? Darüber spricht Ole Pflüger im Podcast mit dem Juristen Heinrich Wefing, Politikchef der ZEIT. Außerdem im "Was jetzt?"-Update: Das Lawrence Livermore National Laboratory in Kalifornien meldete gestern Abend einen Erfolg in der Kernfusionsforschung: Erstmals sei es gelungen, bei einer kontrollierten Kernfusion mithilfe von Lasern mehr Energie zu gewinnen, als hineingesteckt wurde. Die Autorin Johanna Michaels erklärt, wie die Kernfusion funktioniert und welche Bedeutung das Experiment in den USA hat. Auch 15 Jahre nach dem Start des Elterngeldes zeigt sich anhand einer Studie des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung, dass es weiterhin Mütter sind, die sich primär um Kind und Haushalt kümmern. Was noch? Schlangen haben doch eine Klitoris. (https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/australien-schlangen-haben-doch-eine-klitoris-a-7e3feb3f-d6d7-4ae5-ae54-a459c1d20ff6?sara_ecid=soci_upd_KsBF0AFjflf0DZCxpPYDCQgO1dEMph) Moderation und Produktion: Ole Pflüger Redaktion: Pia Rauschenberger Mitarbeit: Marc Fehrmann Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de Weitere Links zur Folge: Klimaaktivisten: Durchsuchungen bei Aktivisten der Letzten Generation (https://www.zeit.de/gesellschaft/2022-12/letzte-generation-ermittlungen) Letzte Generation: "Der Staat will zeigen, welche Mittel ihm noch zur Verfügung stehen" (https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-12/letzte-generation-razzia-klimaaktivisten-staatsanwaltschaft-neuruppin) Kernfusion: Der Sonne auf Erden ein kleines Stück näher (https://www.zeit.de/wissen/2022-12/kernfusion-national-ignition-facility-forscher-durchbruch-energiequelle) Physik: Kernfusion (https://www.zeit.de/zeit-wissen/2022/03/kernfusion-physik-energieprobleme) Elterngeld: Väter nehmen laut Studie selten mehr als zwei Monate Elternzeit (https://www.zeit.de/gesellschaft/familie/2022-12/elternzeit-muetter-kinderbetreuung-haushalt-studie) Elterngeld: Im Ernst? (https://www.zeit.de/2022/02/elterngeld-babypause-vaeter-familienpolitik)

Studio 9 - Der Tag mit ... - Deutschlandfunk Kultur
Demokratie fördern - Unterstützung per Gesetz? (Podcast)

Studio 9 - Der Tag mit ... - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Dec 14, 2022 35:21


Die Razzien gegen die rechtsextremistischen Reichsbürger zeigen: Es braucht eine starke Demokratie. Auch per Gesetz gefördert? Weitere Themen: Hausdurchsuchungen bei Klimaaktivisten, Greenpeace-Protest gegen F35-Bomber und autofreie Straßen in Berlin.Ulrike Winkelmann im Gespräch mit Korbinian Frenzelwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ...Direkter Link zur Audiodatei

Kommentar - Deutschlandfunk
Anfangsverdacht: Razzien und Festnahmen von Klimaaktivisten

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 13, 2022 3:28


Capellan, Frankwww.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der WocheDirekter Link zur Audiodatei

Tagesthemen (Audio-Podcast)
13.12.2022 - tagesthemen 22:50 Uhr

Tagesthemen (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Dec 13, 2022 36:06


Themen der Sendung: Wissenschaft feiert Durchbruch bei Kernfusion, Bundesweite Razzia gegen Klimaaktivisten der Organisation "Letzte Generation", Die Meinung, Hilfskonferenz beschließt weitere Hilfen für Ukraine, Deutsche Marine bei heiklem Manöver in der Ostsee, Weitere Nachrichten im Überblick, Neuseeland wird zum Nichtraucherstaat, #mittendrin in Familien deren Kinder von Diabetes Typ 1 betroffen sind, Das Wetter

Tagesthemen (320x240)
13.12.2022 - tagesthemen 22:50 Uhr

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later Dec 13, 2022 36:06


Themen der Sendung: Wissenschaft feiert Durchbruch bei Kernfusion, Bundesweite Razzia gegen Klimaaktivisten der Organisation "Letzte Generation", Die Meinung, Hilfskonferenz beschließt weitere Hilfen für Ukraine, Deutsche Marine bei heiklem Manöver in der Ostsee, Weitere Nachrichten im Überblick, Neuseeland wird zum Nichtraucherstaat, #mittendrin in Familien deren Kinder von Diabetes Typ 1 betroffen sind, Das Wetter

Tagesthemen (320x180)
13.12.2022 - tagesthemen 22:50 Uhr

Tagesthemen (320x180)

Play Episode Listen Later Dec 13, 2022 36:06


Themen der Sendung: Wissenschaft feiert Durchbruch bei Kernfusion, Bundesweite Razzia gegen Klimaaktivisten der Organisation "Letzte Generation", Die Meinung, Hilfskonferenz beschließt weitere Hilfen für Ukraine, Deutsche Marine bei heiklem Manöver in der Ostsee, Weitere Nachrichten im Überblick, Neuseeland wird zum Nichtraucherstaat, #mittendrin in Familien deren Kinder von Diabetes Typ 1 betroffen sind, Das Wetter

SPIEGEL Update – Die Nachrichten
Klima der Angst, weniger ist weniger, Favoriten und Ikonen

SPIEGEL Update – Die Nachrichten

Play Episode Listen Later Dec 13, 2022 5:32


Die Polizei durchsucht Wohnungen von Mitgliedern der »Letzten Generation«. Die Deutschen erleben einen ungekannten Reallohnverlust. Und bei der WM könnte Kroatien erstmals ins Finale einziehen. Das ist die Lage am Dienstagabend. Die Artikel zum Nachlesen: Razzia gegen Klimaaktivisten der »Letzten Generation« Firmen nutzen Inflation zur Steigerung ihrer Gewinne Rudi, rette uns Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

AeroNewsGermany
Klimaaktivisten blockieren Flughafen! AeroNews

AeroNewsGermany

Play Episode Listen Later Dec 13, 2022 10:36


Am Flughafen München und in Berlin haben sich Klimaaktivisten der "Letzte Generation" unerlaubt Zugang zur Luftseite des Flughafens verschafft und zeitweise den Flugverkehr gestört.

kicker News
kicker News vom 9.12.2022, 23:30 Uhr

kicker News

Play Episode Listen Later Dec 9, 2022 1:49


Erstes Halbfinale der WM steht fest: Argentinien gegen Kroatien, Bobic: Keine Gespräche mit Neuendorf, Klimaaktivisten kosten FC Bayern Geld, Streich versteht Schlotterbecks Wechselwunsch

Tagesschau (512x288)
09.12.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Dec 9, 2022 15:17


Themen der Sendung: RKI meldet Zunahme bei Atemwegsinfektionen und Krankenhauseinweisungen, Konsequenzen nach Festnahme mutmaßlicher Verschwörer aus "Reichsbürger"-Szene gefordert, Bayern prüft Verfassungsklage gegen geplante Neuregelung der Erbschaftssteuer, München verbietet Klebeproteste von Klimaaktivisten im Stadtgebiet bis Anfang Januar, Kultusministerkonferenz empfiehlt intensivere Lernzeiten für Grundschulkinder, Bundesregierung will Digitalisierung in Deutschland ausbauen, Scharfer Protest nach Hinrichtung eines Demonstranten im Iran, Kreml-Kritiker Jaschin in Russland nach Kritik am Krieg gegen die Ukraine zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt, Brasilien unterliegt Kroatien im WM-Viertelfinale nach Elfmeterschießen, "Zeitenwende" ist Wort des Jahres 2022, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
09.12.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Dec 9, 2022 15:17


Themen der Sendung: RKI meldet Zunahme bei Atemwegsinfektionen und Krankenhauseinweisungen, Konsequenzen nach Festnahme mutmaßlicher Verschwörer aus "Reichsbürger"-Szene gefordert, Bayern prüft Verfassungsklage gegen geplante Neuregelung der Erbschaftssteuer, München verbietet Klebeproteste von Klimaaktivisten im Stadtgebiet bis Anfang Januar, Kultusministerkonferenz empfiehlt intensivere Lernzeiten für Grundschulkinder, Bundesregierung will Digitalisierung in Deutschland ausbauen, Scharfer Protest nach Hinrichtung eines Demonstranten im Iran, Kreml-Kritiker Jaschin in Russland nach Kritik am Krieg gegen die Ukraine zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt, Brasilien unterliegt Kroatien im WM-Viertelfinale nach Elfmeterschießen, "Zeitenwende" ist Wort des Jahres 2022, Das Wetter

WDR 2 Kabarett
Becker & Jünemann: Kleben fürs Leben

WDR 2 Kabarett

Play Episode Listen Later Dec 9, 2022 2:31


2022 war das Jahr, in dem Kleber nicht mehr nur zum Basteln genutzt wurde, sondern auch von Klimaaktivisten. Die haben sich mal auf Straßen festgeklebt, oder auf die Rollbahn des Münchener Flughafens. Die WDR 2 Satiriker Didi Jünemann und Jürgen Becker über neue Protestformen und mögliche Alternativen. Von Becker & Jünemann.

Tagesschau (Audio-Podcast)
09.12.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Dec 9, 2022 15:17


Themen der Sendung: RKI meldet Zunahme bei Atemwegsinfektionen und Krankenhauseinweisungen, Konsequenzen nach Festnahme mutmaßlicher Verschwörer aus "Reichsbürger"-Szene gefordert, Bayern prüft Verfassungsklage gegen geplante Neuregelung der Erbschaftssteuer, München verbietet Klebeproteste von Klimaaktivisten im Stadtgebiet bis Anfang Januar, Kultusministerkonferenz empfiehlt intensivere Lernzeiten für Grundschulkinder, Bundesregierung will Digitalisierung in Deutschland ausbauen, Scharfer Protest nach Hinrichtung eines Demonstranten im Iran, Kreml-Kritiker Jaschin in Russland nach Kritik am Krieg gegen die Ukraine zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt, Brasilien unterliegt Kroatien im WM-Viertelfinale nach Elfmeterschießen, "Zeitenwende" ist Wort des Jahres 2022, Das Wetter

Das WDR 5 Tagesgespräch
Klimaaktivisten: Kleben und kleben lassen?

Das WDR 5 Tagesgespräch

Play Episode Listen Later Dec 9, 2022 46:38


Autobahnen, Flughäfen – die Proteste der letzten Generation nehmen an Fahrt auf, behindern den Straßen- und Flugverkehr. Zielgerichtet und zurecht, sagen die einen, gefährlich und nicht zu tolerieren die anderen. Wo stehen Sie? Moderation: Achim Schmitz-Forte Von WDR 5.

Politisches Feuilleton - Deutschlandfunk Kultur
Moralismus - Am deutschen Wesen soll mal wieder die Welt genesen

Politisches Feuilleton - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Dec 8, 2022 4:32


Fußballer als Botschafter der Menschenrechte, Klimaaktivisten, die sich wegen apokalyptischer Szenarien festkleben, und eine Außenpolitik, die "wertebasiert" die Welt belehrt: Für den Autor Christian Schüle ist das ein neuer deutscher Moralismus. Ein Kommentar von Christian Schülewww.deutschlandfunkkultur.de, Politisches FeuilletonDirekter Link zur Audiodatei

ETDPODCAST
Nr. 3839 Kriminelle Vereinigung? Klimaaktivisten kleben sich erneut auf Straßen fest – Innenminister planen „Lagebild“

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Dec 6, 2022 6:48


Nach einer Woche Pause wird jetzt die vierte Protestwelle der Klimaaktivisten fortgesetzt. Sie fordern unter anderem ein Tempolimit von 100 km/h auf Autobahnen in ganz Deutschland. Eine weitere Gruppe macht indes Jagd auf Geländewagen. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

ETDPODCAST
Nr. 3801 Straßenblockaden durch Klimaaktivisten: Britische Polizei „bestens vorbereitet“

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 6:20


Straßensperre auf dem „Piccadilly“, Zapfsäulen an Tankstellen blockiert und anderes – auch in London stören Klimagruppen. Die Polizei reagierte mit 1.000 Verhaftungen und sei gerüstet für Störaktionen in der Vorweihnachtszeit. Forderungen nach dem Verbot der Gruppe „Just Stop Oil“ werden laut. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Tagesschau (320x240)
24.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 15:27


Themen der Sendung: Weiterhin trotz Vermittlungsausschuss Diskussion über geplantes Bürgergeld während Haushaltswoche, EU-Energieminister streiten noch über Lösung für Gaspreisdeckel, Bundeskriminalamt geht in Kriminalitätsstatistik von hoher Dunkelziffer bei Gewalt gegen Frauen im Beziehungskontext aus, Rechte queerer Menschen durch Gesetzesverschärfung in Russland noch stärker eingeschränkt, Abgewählter brasilianischer Präsident Bolsonaro scheitert bei Anfechtung des Wahlergebnisses, China meldet höchste Infektionszahlen seit Beginn der Corona-Pandemie, UN-Menschenrechtsrat beschließt Untersuchung der Gewalt im Iran durch unabhängiges Gremium, Klimaaktivisten legen Flughafen in Berlin für zwei Stunden lahm, Viel Kritik für deutsches Team nach WM-Niederlage im Auftaktspiel gegen Japan, Ergebnisse der Fußball-WM in Katar, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
24.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 15:27


Themen der Sendung: Weiterhin trotz Vermittlungsausschuss Diskussion über geplantes Bürgergeld während Haushaltswoche, EU-Energieminister streiten noch über Lösung für Gaspreisdeckel, Bundeskriminalamt geht in Kriminalitätsstatistik von hoher Dunkelziffer bei Gewalt gegen Frauen im Beziehungskontext aus, Rechte queerer Menschen durch Gesetzesverschärfung in Russland noch stärker eingeschränkt, Abgewählter brasilianischer Präsident Bolsonaro scheitert bei Anfechtung des Wahlergebnisses, China meldet höchste Infektionszahlen seit Beginn der Corona-Pandemie, UN-Menschenrechtsrat beschließt Untersuchung der Gewalt im Iran durch unabhängiges Gremium, Klimaaktivisten legen Flughafen in Berlin für zwei Stunden lahm, Viel Kritik für deutsches Team nach WM-Niederlage im Auftaktspiel gegen Japan, Ergebnisse der Fußball-WM in Katar, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
24.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Nov 24, 2022 15:27


Themen der Sendung: Weiterhin trotz Vermittlungsausschuss Diskussion über geplantes Bürgergeld während Haushaltswoche, EU-Energieminister streiten noch über Lösung für Gaspreisdeckel, Bundeskriminalamt geht in Kriminalitätsstatistik von hoher Dunkelziffer bei Gewalt gegen Frauen im Beziehungskontext aus, Rechte queerer Menschen durch Gesetzesverschärfung in Russland noch stärker eingeschränkt, Abgewählter brasilianischer Präsident Bolsonaro scheitert bei Anfechtung des Wahlergebnisses, China meldet höchste Infektionszahlen seit Beginn der Corona-Pandemie, UN-Menschenrechtsrat beschließt Untersuchung der Gewalt im Iran durch unabhängiges Gremium, Klimaaktivisten legen Flughafen in Berlin für zwei Stunden lahm, Viel Kritik für deutsches Team nach WM-Niederlage im Auftaktspiel gegen Japan, Ergebnisse der Fußball-WM in Katar, Das Wetter