Podcasts about Vorstand

  • 1,454PODCASTS
  • 3,303EPISODES
  • 34mAVG DURATION
  • 2DAILY NEW EPISODES
  • Jan 18, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Vorstand

Show all podcasts related to vorstand

Latest podcast episodes about Vorstand

extraETF Podcast – Erfolgreiche Geldanlage mit ETFs
#133 Talk mit Robert Abend, stock3 | extraETF Talk

extraETF Podcast – Erfolgreiche Geldanlage mit ETFs

Play Episode Listen Later Jan 18, 2023 43:10


Vor über 20 Jahren hat Robert Abend gemeinsam mit ein paar Freunden die BörseGo AG in München gegründet. Das Unternehmen hat sich im Besonderen auf die Bedürfnisse von sehr aktiven Investor:innen spezialisiert. Vielleicht kennst du die Angebote noch unter den Namen Guidants oder GodmodeTrader. Gegen Ende 2022 hat sich die Firma in stock3 umbenannt. stock3 versteht sich als Homebase für anspruchsvolle Traderinnen und Trader. Doch was ist eigentlich ein aktiver Trader? Wie geht man vor, wenn man an der Börse aktiv mit Aktien und ETFs handeln möchte? Und kann man mit Trading wirklich reich werden? Diese Fragen sowie spannende Insights zu stock3 habe ich mit dem Gründer und Vorstand der stock3 AG, Robert Abend besprochen. Viel Spaß beim Anhören! +++ Tipp: Mit dem extraETF Portfoliotracker bekommst du einen tiefen Einblick in dein Vermögen und erhältst eine automatische und umfassende Portfolioanalyse. Sichere dir jetzt unser Neujahrs-Angebot! Mit dem Code 2023 bekommst du 30 Prozent Rabatt auf ein Jahresabo. Code einlösen unter: https://de.extraetf.com/go/finanzmanager +++ Informationen zu den im Podcast besprochenen Themen: Website von Stock3 https://stock3.com/ Stock3 Investor Relations https://inside.stock3.com/ir/ ++++++++ Link zur neuesten Ausgabe des Extra-Magazins: https://shop.extraetf.com/collections/einzelausgaben?utm_source=podcast Hier kannst du ein Extra-Magazin abonnieren https://shop.extraetf.com/ Anmeldung für den extraETF Newsletter https://de.extraetf.com/service/etf-newsletter extraETF App: Die beste App für ETF-Anleger https://de.extraetf.com/service/extraetf-app ++++++++ Wenn du dich noch intensiver über ETFs informieren möchtest, dann kann ich dir unsere Social-Media-Kanäle empfehlen. In unserer Facebook-Gruppe „ETF-Strategie by extraETF“ kannst du dich mit über 50.000 Anlegern über ETFs austauschen. Hier geht es zu Facebook-Gruppe. https://www.facebook.com/groups/173765373152193 Spannende Infos, News und Aktuelles rund um extraETF.com findest du auf unserem Instagram-Kanal. Wir freuen uns auf deinen Besuch! https://www.instagram.com/extraetf_de/ ++++++++ Es handelt sich dabei um einen Werbe- oder einen Affiliate-Link. Wenn du diesen Link klickst und etwas kaufst oder abschließt, erhalten wir eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Vielen Dank für deine Unterstützung.

Blickpunkt Erziehung - Kindheit liebevoll begleiten
#45 Das J im ABC Podcast-Projekt

Blickpunkt Erziehung - Kindheit liebevoll begleiten

Play Episode Listen Later Jan 13, 2023 36:45


Wir machen uns Gedanken zu Aspekten einer glücklichen Kindheit, die in Verbindung zum Buchstaben „J“ stehen. Dabei kommen wir am „Jetzt“ nicht vorbei, sind am Jubeln und Jammern, entdecken den Zauber der Jahreszeiten, der Jugend und vielerlei mehr. "ABC einer glücklichen Kindheit": Aufbauend auf einem meiner Veranstaltungsthemen gibt es 26 Podcastfolgen zur liebevollen Begleitung von Kindheit und zwar von A-Z . Mit dabei unzählige Impulse der Facebook und Instagram Blickpunkt-Erziehung-AbonnentInnen – viele davon Eltern und / oder PädagogInnen. Bereit? Entdecken wir gemeinsam wunderbare Möglichkeiten Kindheit liebevoll zu begleiten – heiter und frei, leicht, beschwingt und zuversichtlich. . Im Podcast erwähnte Links (Stand 13.01.2023): Ö3 Podcast Award 2023 Selbst*wirksam / Warteliste Marktgärten / Edition Zukunft TROTZ der PHASE / Zusatztermin LRS-Online-Kongress / Kinder versuchen unbewusst, unseren Erwartungen zu entsprechen Die Entwicklung des kindlichen Zeitgefühls / Beitrag, Interview im Magazin familiii, Podcastfolgen . Wir freuen uns über Rückmeldungen, Anregungen oder Themenwünsche per Mail oder via Social Media sowie über die Unterstützung der Arbeit von Blickpunkt Erziehung durch Weitersagen, Teilen und „drüber Reden“, eine ***** Bewertung oder eine wertschätzende Rezension. [Der Blickpunkt Erziehung Podcast bietet Impulse zum Familienalltag und ersetzt keine etwaig notwendigen familientherapeutischen Maßnahmen.] Iris van den Hoeven ist Erziehungs- und Bildungswissenschafterin, im Vorstand des Österreichischen Kinderschutzbundes und Gründerin von Blickpunkt Erziehung. Sie ist seit vielen Jahren in der Elternbildung und der elementar- / pädagogischen Fortbildung tätig und bietet in Verbindung mit zahlreichen Kooperationen Vorträge, Fortbildungen, Webinare und Ausbildungslehrgänge zum Thema der gewaltfreien und liebevollen Begleitung kindlicher Entwicklung sowie systemische Beratung für Eltern und Elementar-/PädagogInnen, systemische Supervision für elementar-/ pädagogische Teams, Coaching und den Podcast „Kindheit liebevoll begleiten“ an. Auf Social Media steht sie im täglichen Austausch mit über 50.000 AbonnentInnen. . www.blickpunkt-erziehung.at . BPE Podcast „Kindheit liebevoll begleiten“ BPE Beratung, Supervision, Coaching BPE Veranstaltungen BPE Facebook BPE Instagram

KINTZEL MINDSET
Die Geschichte von Tarek Abouelela: Leidenschaftlicher Verkäufer seit dem 14. Lebensjahr

KINTZEL MINDSET

Play Episode Listen Later Jan 12, 2023 26:37


Ein Gespräch mit dem „Verkäufer aus Leidenschaft” - Tarek Abouelela „Ich liebe und lebe das Verkaufen” - und das solltest du auch! Und genau aus diesem Grund spricht Jörg in der heutigen Folge mit einer sehr interessanten Persönlichkeit über die Thematik des Verkaufens: Tarek Abouelela. Tarek ist Unternehmer, Sportenthusiast und vor allem leidenschaftlicher Verkäufer. Seit über 30 Jahren brennt er für den Vertrieb und das Verkaufen. Als Geschäftsführer der Abouelela GmbH und der LUDOKI GmbH verhilft er unter dem Claim „Wir machen Champions” seinen Kunden zu mehr Wirksamkeit im Vertrieb. In dem heutigen Gespräch teilt er seine Geschichte und seine Erfahrungen und betont die Bedeutung des Verkaufens in allen Bereichen des Lebens. Also, worauf wartest du noch? Höre dir das Interview an, lerne, das Verkaufen zu leben und zu lieben und abonniere gleich danach diesen Podcast, wenn er dir gefällt. __________ Hier findest du mehr von Tarek: ► Website: https://abouelela.com/ ► Podcast ‚Die Sales Couch‘: https://buff.ly/34HFFES ► LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/tarek-abouelela/ ► Instagram: https://www.instagram.com/tarek_abouelela/ __________ Mehr von Jörg: ► Backstage: https://joergkintzel.com/backstage/ ► Inner Circle: https://joergkintzel.com/innercircle/ ► Instagram: https://www.instagram.com/joergkintzel/ ► YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCWAkwU2cxOH2ehjtvX24xzA ► LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/jörg-kintzel-vertrieb-unternehmertum/ ► Homepage: https://joergkintzel.com/ Jörg Kintzel ist Vorstand, selbstständiger Handelsvertreter und Aktionär der Valuniq AG, Deutschlands viertgrößtem unabhängigen Finanzdienstleister (gem. jährlichem Cash-Rangliste). Gemeinsam mit seiner Frau Birgit Elisabeth Kintzel führt er als Unternehmer und Investor die SVART GmbH, ein Family Office, das verschiedene Beteiligungen an Unternehmen und Start-ups bündelt. Mit der SVART GmbH fördern Jörg und Birgit Elisabeth Kintzel zusammen ganz gezielt Ideen und setzen sie gemeinsam in die Tat um. Über Erfolge wird leider in Deutschland viel zu wenig geredet, dabei hat dieses Land Unglaubliches und auch viele Innovationen zu verbuchen. Darum ist es ihnen ein persönliches Anliegen, ihr Wissen und ihre Finanzkraft in Menschen zu investieren und diese Erfolge sichtbarer und größer zu machen. Denn sie werden zukünftig dazu beitragen, dieses Land nach vorne zu bringen. Impressum: https://joergkintzel.com/impressum/ __________ KINTZEL MINDSET, Jörg Kintzel, Business, Unternehmertum, Wirtschaft, Interviewpodcast, Wirtschaftspodcast, Investor, Geld, Autos, Uhren, Mindset, Family Office, Unternehmer, Performance, Unternehmen gründen, Verkauf, Sales, Start-Up

Die Börsenminute
Geld regiert die Welt - die Aktionäre werden immer aktiver

Die Börsenminute

Play Episode Listen Later Jan 11, 2023 3:29


So sind´s die Aktivisten: Die einen picken bzw. kleben sich an Stühlen, Straßen, Stehpulten fest, um etwas zu verändern. Die anderen werfen ihr geballtes Kapital in die Waagschale, so wie etwa der nicht unbekannte Shareholder-Activist Bluebell derzeit bei Bayer. Mit seiner 20-prozentigen Beteiligung am deutschen Pharma- und Agrarriesen will er kräftig in der Chefetage mitmischen und den Konzern zerschlagen, die Klagen-umworbene Agrarsparte – Stichwort RoundUp/Monsanto – abspalten und so mehr Geld aus dem Pharmakonzern Bayer quetschen zu können. Bluebell erwartet sich für die Bayer-Aktionäre einen Wertzuwachs von 70 Prozent. Der britische Hedgefonds hat bei Danone schon einen CEO zu Fall gebracht. Am Gründer und CEO des weltgrößten Vermögensverwalter BlackRock beißt sich der unbeliebte Investor gerade die Zähne aus. Im Herbst scheiterte Bluebell beim Schweizer Luxusgüterkonzern Richemont an der Hauptaktionärsfamilie Rupert. Richemont istbekannt vor allem für seine Marke Cartier. Die übrigen Aktionäre unterstützten den 72-jährigen Johann Rupert. Er blieb im Chefsessel. Shareholder-Aktivismus boomt wie nie zuvor, dabei will man vor allem einem Managementwechsel erzwingen, man ist der der Meinung, dass man bessere strategische Ausrichtung des jeweiligen Unternehmens kennt als der Vorstand. Nicht immer ist Geld und Gewinn wie beim berühmt und berüchtigten Active-Shareholder Carl Icahn das Motiv für ihr tun. Auch der Boom nachhaltiger Finanzprodukte sorgt für eine Schar von ESG-Aktivisten, die soziales und umweltgerechtes Handeln der Unternehmen erzwingen wollen und sich auch nicht vor den Karren anders motivierter Aktiv-Aktionäre spannen lassen. So wurde Icahn´s Forderung auf zwei Sitze im Aufsichtsrat bei McDonald´s im Vorjahr, natürlich nur zum Tierwohl, nur von einem Prozent der Aktionäre unterstützt. Auch die kurzfristig gehypten Spacs, Special Purpose Aquisition Companies, Investment-Hüllen, die Geld einsammelten um sich an zuvor noch nicht definierte StartUps zu beteiligen boten 2022 viel Angriffsfläche für Active Sharholders. Weltweit sollen es über 700 aktivistische Angriffe sein, die die Unternehmen von der Arbeit abhalten. Oder um es positiv zu formulieren: Die Aktionäre werden immer aktiver. Konkret bei Bayer sind ein ganzes Bündel gewinnorientierter Aktienaktivisten investiert, angeblich auch Aktivist Elliot. Die Bayer-Aktie bekommt durch die Aufspaltungsphantasien Rückenwind. Würe das Unkrautvernichtungsmittel RoundUp von der Bayer-Pharmasparte abgespalten, wäre das höchstwahrscheinlich lukrativ für die Aktionäre. Eine nachhaltige Lösung im Dienste der Umwelt wäre es deshalb aber noch lange nicht.... Und wenn Euch diese Podcastfolge der Boersenminute gefallen hat, dann abonniert die BÖRSENMINUTE und die GELDMEISTERIN doch gratis auf Eurer Podcastplattform Eurer Wahl oder auf YouTube, um keine weitere Folge mehr zu verpassen. Damit unterstützt ihr mich automatisch beim Podcast-Ranking. Vielen Dank! Auch gibt es eine LinkedIn- und Facebook-Gruppe GELDMEISTERIN, in die ich Euch sehr gerne einlade. Rechtlicher Hinweis: Für Verluste, die aufgrund von getroffenen Aussagen entstehen, übernimmt die Autorin, Julia Kistner keine Haftung. Denn handelt sich weder um eine Steuer-, Rechts- noch Finanzberatung, sondern nur um die persönliche Meinung der Autorin. #Börse #Anleger #Shareholder #Aktionäre #Unkrautvernichtung #Aktie #Rendite #Bayer ü #Activist #Monsanto #RoundUp #Inflation #BlackRock Foto: Unsplash/Markus Spiske

Life Radio
Zwei Kinder in OÖ an echter Grippe gestorben

Life Radio

Play Episode Listen Later Jan 10, 2023 5:02 Transcription Available


Eine massive Grippewelle rollt über Oberösterreich und betrifft speziell Kinder und Jugendliche so extrem, wie seit vier Jahren nicht mehr. In der Linzer Uniklinik hat die echte Grippe zwei Kindern das Leben gekostet. Ein weiteres Kind schwebt wegen einer Herzmuskelentzündung in Lebensgefahr. Life Radio Reporterin Martina Schobesberger spricht im Podcast mit Wolfgang Högler, Vorstand der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde.

Vereinsstrategen
73. Wir gründen einen Verein

Vereinsstrategen

Play Episode Listen Later Jan 10, 2023 36:35


2023 startet für uns mit einem Highlight. Wir begleiten nämlich eine Vereinsgründung und helfen damit Ingo und Dan von ENJOYYOURBIKE. Wie es dazu gekommen ist, welche Aufgaben wir übernehmen und wie der Verein schlussendlich digital und verwaltungsarm aufgestellt sein soll, erfährst du in dieser Episode.

AI News auf Deutsch
#2302 Cohort / Zest / Twitter / Rivian / PhotoRoom

AI News auf Deutsch

Play Episode Listen Later Jan 9, 2023 4:40


OpenAI, das in San Francisco ansässige Labor hinter KI-Systemen wie GPT-3 und DALL-E 2, hat heute ein neues Programm gestartet, um KI-Startups in der Frühphase mit Kapital und Zugang zu OpenAI-Technologie und -Ressourcen zu versorgen. https://techcrunch.com/2022/11/02/openai-will-give-roughly-ten-ai-startups-1m-each-and-early-access-to-its-systems/ Das Online-Kreditsoftwareunternehmen Zest hat in seiner jüngsten Wachstumsrunde unter der gemeinsamen Leitung von Insight Partners und CMFG Ventures mehr als 50 Millionen US-Dollar aufgebracht, gab das Unternehmen am Dienstag bekannt. https://www.americanbanker.com/news/online-lending-software-company-zest-raises-50-million Nicht lange nachdem Elon Musk im vergangenen März Pläne zur Übernahme von Twitter angekündigt hatte, grübelte er über Open Source „den Algorithmus“, der bestimmt, wie Tweets in Benutzer-Feeds auftauchen, damit er auf Voreingenommenheit untersucht werden kann. https://www.wired.com/story/twitter-ethical-ai-team/ Kroeger, der im Vorstand des Elektro-Pickup-Unternehmens Rivian (RIVN.O) sitzt, wird dem Vorstand von SiMa.ai beitreten, dem die Top-Führungskräfte der Chipindustrie, Moshe Gavrielov, ein Vorstandsmitglied der Taiwan Semiconductor Manufacturing Co. (2330.TW), und Lip‑Bu Tan, Vorstandsmitglied von Intel (INTC.O). https://www.reuters.com/technology/ai-chip-startup-simaai-launches-auto-business-with-former-bosch-mercedes-2022-11-03/ Das französische Start-up PhotoRoom hat eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 19 Millionen US-Dollar eingeworben. https://techcrunch.com/2022/11/07/after-40-million-app-downloads-photoroom-raises-19-million/ Visit www.integratedaisolutions.com

DDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur
DDCAST 125 - CHRISTIAN DAUL "Der Wortarbeiter"

DDCAST - Was ist gut? Design, Kommunikation, Architektur

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 39:54


Christian Daul ist Geschäftsführer der Markenberatung REINSCLASSEN, die als GWA-Mitglied mit Büros in Hamburg, Frankfurt am Main und Baden-Baden vertreten ist. Der gelernte Bankkaufmann und Diplom-Betriebswirt hat früh seine Leidenschaft fürs Schreiben entdeckt und in Schülerzeitung, eigenen Blättern und lokalem Journalismus ausgelebt. Bücher und Magazine zogen ihn immer schon magisch an und er liest bis heute querbeet fast alles, was ihm in die Hände fällt. Nach dem Studium an der FH für Wirtschaft in Pforzheim startete er folgerichtig 1993 als Texter bei Michael Conrad & Leo Burnett in Frankfurt. Bereits in seiner zweiten Station bei Lowe & Partners wurde er Ende der 90er jüngster Kreativchef einer Network-Agentur in Deutschland und textete dort u.a. für Braun und Opel. Seine Arbeiten in Text und Konzeption gewannen schon zu dieser Zeit zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen. Weitere Stationen als Creative Director oder Geschäftsführer führten ihn über Jung von Matt in Hamburg und McCann-Erickson Hamburg und Frankfurt als CCO zu Young & Rubicam, wo er auch im European Board und in der Jury der Cannes Lions saß und einen Grand Prix bei den New York Festivals gewann. Danach zog es ihn 2009 in die digitale Welt, wo er bei Scholz & Volkmer als Geschäftsführer in Wiesbaden und Berlin maßgeblich für die Bereiche Text/Konzeption und Presse verantwortlich war. Hier betreute er u.a. Mercedes-Benz, Deutsche Bahn, Lufthansa und Coca-Cola. In Frankfurt und Salzburg war er danach bei Kastner & Partner für Red Bull und das Media House im Bereich Digital und Content aktiv. Als Geschäftsführer Europa lernte er bei Spark44 auch die internationale Kundenseite kennen und war für die Koordination der gesamten Kommunikation von Jaguar und Land Rover in allen Märkten Europas verantwortlich. Armin Reins und Veronika Classen als Gründer holten ihn 2019 an die Spitze der 2005 gegründeten Markenberatung REINSCLASSEN, die das Thema Corporate Language im deutschsprachigen Raum entwickelt und bekannt gemacht hat. In mittlerweile 3 Büchern zu diesem Thema hat REINSCLASSEN immer neue Aspekte zum Thema Markensprache aufgezeigt und weiterentwickelt. Im letzten Praxisbuch, das 2020 im Hermann Schmidt Verlag erschienen ist, war Christian Daul bereits als Autor dabei. Er kümmert sich insbesondere um digitale Aspekte des Themas, die sich in Chatbots, Sprachassistenten, Voice Design und Micro-Copy (UX-Writing) zeigen. Außerdem interessiert er sich sehr für Sprach-Entwicklungstrends wie Gendern, Jugend- und Einfache Sprache. Neben digitalen Kanälen hat er als Texter ein großes Faible für Plakat und Radio, weil hier jedes Wort besonderes Gewicht hat. Im DDC ist er Mitglied seit 2006 (?) und war 5 Jahre im Vorstand. Er ist Mitglied im Art Director´s Club für Deutschland (ADC) und Autor in Fachbüchern und Branchendiensten und immer wieder auch als Sprecher bei Kongressen und Fachmessen. Wenn nicht mit Buchstaben, dann arbeitet er gerne an seiner Sitzmöbel-Sammlung oder sucht statt nach Worten nach Fossilien. Außerdem hat er schon immer ein scharfes Design-Auge auf alles, was zwei Räder hat.

PflegeFaktisch - der MediFox Podcast
#108 Neujahrsgespräch - Rückblick und Ausblick

PflegeFaktisch - der MediFox Podcast

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 35:05


Das Jahr 2022 zu Ende und das neue Jahr 2023 ist gerade 6 Tage alt. Turbulent war es eh schon in den letzten Jahren und turbulent wird es auch in 2023 weiter gehen - aber trotz aller Herausforderungen – können wir doch auch Chancen für uns ableiten, oder? Im heutigen Neujahrsgespräch spreche ich mit Judith Ebel. Judith kommt aus der Pflege, ist Pflegepolitisch aktiv, Gründerin eines Start-ups und Gründungsmitglied und Vorstand des Verein Care for Inovations. Wie Sie das Pflegejahr 2022 bewertet und welche Punkte für Sie für 2023 wichtig sind – das erzählt Sie uns in diesem wunderbaren Neujahrsgespräch. Und wusstest du eigentlich, dass der Podcast PflegeFaktisch bereits ins das 4 Podcastjahr startet? So ziemlich genau im Janaur 2020 sind wir gestartet und es ist immer noch großartig der Pflege eine Stimme zu geben, zu Informieren und wissen einfach hörbar zu machen. Bei Fragen und Wünschen zum Podcast melde Dich gerne unter pflegefaktisch@medifoxdan.de Und wenn Dir diese Folge gefallen hat, dann schenke mir doch einfach Deine Sterne für eine gute Bewertung. In diesem Sinne – auch in diesem Jahr einfach weiter Podcast hören. Ich freu mich auf Euch.

Sprüttenhuus - Der Feuerwehr Podcast
Martin Dreßler – Die neue Spitze

Sprüttenhuus - Der Feuerwehr Podcast

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 18:33


Keine leichte Aufgabe die Martin Dreßler als neuer Kreiswehrführer in Dithmarschen übernommen hat. Nach dem sein Vorgänger Sönke Hanßen ohne Gegenkandidat nicht wieder gewählt wurde und der Vorstand des KFV durch die Amtswehrführungen im Kreis zum Rücktritt aufgefordert wurde, ist eine negative Stimmung im Kreisverband zu spüren. Die Rücktrittsforderungen wurden bereitrs zurück genommen, nachdem die […]

ÜberLeben
Gefiederter Absturz

ÜberLeben

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 30:28


Er gilt als Klassiker unter den Horror-Filmen: Alfred Hitchcocks „Die Vögel“. Die Realität ist allerdings weitaus gruseliger als die Fiktion - zumindest für die Vögel. Als eine der ersten beschrieb die Situation Rachel Carson in ihrem Buch „Der stumme Frühling“, das ungefähr zur selben Zeit erschien wie der Filmschocker von 1963. Damals bedrohte vor allem das Insektengift DDT den Bruterfolg vieler Vogelarten. DDT ist seit langem verboten, doch der Sturzflug vieler Arten ging weiter. Inzwischen ist jede achte Vogelspezies vom Aussterben bedroht; mehr als die Hälfte verzeichnet massive Bestandseinbrüche. Ob Feldlerche , Turteltaube oder Kiebitz, viele Bestände sind auch hierzulande in einem dramatischen Sinkflug. Warum das so ist und was sich dagegen tun lässt, darüber sprechen wir heute bei #ÜberLeben mit Christoph Heinrich. Er ist Vorstand beim WWF Deutschland und er gehört zu den Kollegen, die sich oft und gerne mit dem Fernglas auf die Spur von Uferschnepfen, Rebhühnern und anderen Piepmätzen machen. Redaktion: Jörn Ehlers

Versicherungsfunk
Versicherungsfunk Update 05.01.2023

Versicherungsfunk

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 2:44


Die Themen im heutigen Versicherungsfunk Update sind: Bürgerrente soll Riester-Rente ersetzen Eine interne Arbeitsgruppe der Versicherungswirtschaft arbeitet an einem alternativen Modell für die staatlich geförderte private Altersvorsorge. Geleitet wird die Gruppe von Katja de la Viña, bei der Allianz Leben für Geldanlage verantwortlich. Das Konzept sieht vor, dass auf jeden Euro, der in die Bürgerrente eingezahlt wird, jeweils 50 Cent Förderung kommen. Es könnte die bisherige Riester-Rente ersetzen. Darüber berichtet die „Süddeutsche Zeitung“. HDI bekommt neuen FinanzchefThorsten Pauls soll neuer Chief Financial Officer der HDI Deutschland und damit Nachfolger von Jens Warkentin werden. Bisher war Pauls als Chief Risk Officer tätig. Diese Rolle soll Dennis Hofmann übernehmen. Darüber berichtet das Fachportal „Versicherungsmonitor“. Kravag-Sach vergrößert Vorstand Der Aufsichtsrat der Kravag-Sach VVaG hat Jan Zeibig in den Vorstand berufen. Der 56-Jährige übernahm das Mandat zum Jahreswechsel. Der promovierte Jurist leitet seit fünf Jahren den Standort Hamburg der R+V Versicherung. Mit Zeibig wird der Vorstand vorübergehend um eine Person ergänzt. Weitere Mitglieder sind Klaus Endres, Michael Busch, Jan Dirk Dallmer, Jens Hasselbächer und Bernd-Michael Melcher. Bernd-Michael Melcher wird im Juni nach 33 Jahren bei der Kravag in den Ruhestand gehen. Erhöhte Unfallgefahr durch Sekundenschlaf Mehr als zehn Prozent aller Befragten geben an, bei einer Fahrt schon einmal ungewollt kurz eingeschlafen zu sein. Privatpersonen versuchen jedoch vielfach, Müdigkeit während der Fahrt durch Frischluftzufuhr über das offene Autofenster zu vertreiben (58 Prozent). Auch laute Musik wird von rund einem Drittel der Befragten als Mittel gegen Müdigkeit eingesetzt. Das geht aus einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Appinio im Auftrag der Württembergischen Versicherung hervor. Signal Iduna bringt Hautarzt in die App Die Signal Iduna hat die App „dermanostic“ in den Leistungskatalog aufgenommen. Mit ihr sollen Vollversicherte mit Hautproblemen ab sofort in maximal 24 Stunden ihre Diagnose per App bekommen. Mit nur drei Fotos und anhand eines Fragebogens beschreiben die Betroffenen ihre Symptome. In durchschnittlich unter vier Stunden erhalten sie einen ausführlichen Arztbrief inklusive Diagnose, Erklärung der Therapie und Privatrezept. Finlex mit neuer Produktmanagerin Finlex verstärkt das französische Team mit Cyliane Landres. Als Productmanagerin Financial Lines soll sie zur Entwicklung der internationalen Ambitionen in Frankreich beitragen und helfen die führende Plattform und das führende Ökosystem für Cyber und Financial Lines für Unternehmen zu werden. Landres war zuletzt beim InsurTech +Simple.fr als Marktmanagerin für Schaden- und Unfallversicherungen tätig.

KINTZEL MINDSET
Gemeinsam rocken wir das Jahr 2023! Bist du dabei?

KINTZEL MINDSET

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 27:54


Bevor wir das Jahr 2023 beginnen, schauen wir noch ein letztes Mal auf das Jahr 2022 zurück. Welche Learnings aus dem Podcast hast du bereits mitgenommen? Wendest du diese schon an? In der heutigen Folge reflektiert Jörg gemeinsam mit dir das vergangene Jahr, teilt seine Podcast-Highlights und spricht anschließend über unser Motto: Rocke dein Leben! Wenn du Lust hast, dein Leben im Jahr 2023 gemeinsam mit Jörg zu rocken und mit vollem Einsatz anzugehen, dann höre dir gerne den heutigen Podcast an! Bewerte diesen Podcast bei iTunes und/oder Spotify und abonniere „KINTZEL MINDSET", wenn du keine weitere Folge mehr verpassen möchtest. __________ Mehr von Jörg: ► Backstage: https://joergkintzel.com/backstage/ ► Inner Circle: https://joergkintzel.com/innercircle/ ► Instagram: https://www.instagram.com/joergkintzel/ ► YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCWAkwU2cxOH2ehjtvX24xzA ► LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/jörg-kintzel-vertrieb-unternehmertum/ ► Homepage: https://joergkintzel.com/ Jörg Kintzel ist Vorstand, selbstständiger Handelsvertreter und Aktionär der Valuniq AG, Deutschlands viertgrößtem unabhängigen Finanzdienstleister (gem. jährlichem Cash-Rangliste). Gemeinsam mit seiner Frau Birgit Elisabeth Kintzel führt er als Unternehmer und Investor die SVART GmbH, ein Family Office, das verschiedene Beteiligungen an Unternehmen und Start-ups bündelt. Mit der SVART GmbH fördern Jörg und Birgit Elisabeth Kintzel zusammen ganz gezielt Ideen und setzen sie gemeinsam in die Tat um. Über Erfolge wird leider in Deutschland viel zu wenig geredet, dabei hat dieses Land Unglaubliches und auch viele Innovationen zu verbuchen. Darum ist es ihnen ein persönliches Anliegen, ihr Wissen und ihre Finanzkraft in Menschen zu investieren und diese Erfolge sichtbarer und größer zu machen. Denn sie werden zukünftig dazu beitragen, dieses Land nach vorne zu bringen. Impressum: https://joergkintzel.com/impressum/ __________ KINTZEL MINDSET, Jörg Kintzel, Business, Unternehmertum, Wirtschaft, Interviewpodcast, Wirtschaftspodcast, Investor, Geld, Autos, Uhren, Mindset, Family Office, Unternehmer, Performance, Unternehmen gründen, Verkauf, Sales, Start-Up

Rudolf Steiner Audio
CW 260 Christmas Conference: part 11: Meeting of Vorstand of General Anthro Society & General Secretaries of Nat'l Societies & Secretaries & Swiss Branches (29 Dec 8:30 AM ) by Rudolf Steiner

Rudolf Steiner Audio

Play Episode Listen Later Jan 1, 2023 27:48


Rudolf Steiner Audio
CW 260 Christmas Conference: part 6: Meeting of the Vorstand and the General Secretaries of the National Societies and their Secretaries (25 December 2:30 PM in the Glass House) by Rudolf Steiner

Rudolf Steiner Audio

Play Episode Listen Later Jan 1, 2023 33:32


Blickpunkt Erziehung - Kindheit liebevoll begleiten
#44 Lieblingsfolge: Stress bei Kindern

Blickpunkt Erziehung - Kindheit liebevoll begleiten

Play Episode Listen Later Dec 30, 2022 41:41


Zum Jahresausklang ein Re-Upload der meistgehörten Podcastfolge „Stress bei Kindern“. Ein Interview, indem Ramona Eckardt vom Podcast Family Power – gesund und fit sich mit mir zu Ursachen von und Umgang mit Stress bei Kindern austauscht. Im Podcast erwähnte Episoden · Lebenswelt der Vierjährigen · Werkzeugkiste für den Familienalltag Im Interview erwähnte Literaturtipps: · Lohaus, A, Domsch, H., Fridrici, M. (2007): Stressbewältigung für Kinder und Jugendliche. Heidelberg: Springer Medizin Verlag. · Schulte-Markwort, M. (2015): Burnout-Kids: Wie das Prinzip Leistung unsere Kinder überfordert. München: Pattloch Verlag. . . . Wir freuen uns über Rückmeldungen, Anregungen oder Themenwünsche per Mail oder via Social Media sowie über die Unterstützung der Arbeit von Blickpunkt Erziehung durch Weitersagen, Teilen und „drüber Reden“, eine ***** Bewertung oder eine wertschätzende Rezension. [Der Blickpunkt Erziehung Podcast bietet Impulse zum Familienalltag und ersetzt keine etwaig notwendigen familientherapeutischen Maßnahmen.] Iris van den Hoeven ist Erziehungs- und Bildungswissenschafterin, im Vorstand des Österreichischen Kinderschutzbundes und Gründerin von Blickpunkt Erziehung. Sie ist seit vielen Jahren in der Elternbildung und der elementar- / pädagogischen Fortbildung tätig und bietet in Verbindung mit zahlreichen Kooperationen Vorträge, Fortbildungen, Webinare und Ausbildungslehrgänge zum Thema der gewaltfreien und liebevollen Begleitung kindlicher Entwicklung sowie systemische Beratung für Eltern und Elementar-/PädagogInnen, systemische Supervision für elementar-/ pädagogische Teams, Coaching und den Podcast „Kindheit liebevoll begleiten“ an. Auf Social Media steht sie im täglichen Austausch mit über 50.000 AbonnentInnen. www.blickpunkt-erziehung.at BPE Podcast „Kindheit liebevoll begleiten“ BPE Beratung, Supervision, Coaching BPE Veranstaltungen BPE Facebook BPE Instagram

KINTZEL MINDSET
3 Fragen, die du dir dieses Jahr noch stellen solltest!

KINTZEL MINDSET

Play Episode Listen Later Dec 29, 2022 19:54


Es ist die letzte Folge im Jahr - während du bei anderen Podcasts jetzt Input zum Thema Neujahrsvorsätze bekommst, gibt es von Jörg einen kleinen Realtalk. Obwohl es viele Vorzüge hat, selbstständig zu sein, ist die Selbstständigkeit nicht zwingend erforderlich, um erfolgreich zu sein. Wenn du dein Leben nach deinen Vorstellungen gestalten möchtest, kann Jörg dir nur raten, dich selbstständig zu machen. Das Jahr 2023 könnte das Jahr der Selbstständigkeit werden - willst du diese Chance nutzen? In der heutigen Folge verrät dir Jörg die drei Fragen, die du dir zum Jahresende stellen solltest, um langfristigen Erfolg und einen guten Start ins neue Jahr zu haben. Bewerte und abonniere den Podcast, wenn du dabei bist und die drei Fragen für dich beantwortest. __________ Mehr von Jörg: ► Backstage: https://joergkintzel.com/backstage/ ► Inner Circle: https://joergkintzel.com/innercircle/ ► Instagram: https://www.instagram.com/joergkintzel/ ► YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCWAkwU2cxOH2ehjtvX24xzA ► LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/jörg-kintzel-vertrieb-unternehmertum/ ► Homepage: https://joergkintzel.com/ Jörg Kintzel ist Vorstand, selbstständiger Handelsvertreter und Aktionär der Valuniq AG, Deutschlands viertgrößtem unabhängigen Finanzdienstleister (gem. jährlichem Cash-Rangliste). Gemeinsam mit seiner Frau Birgit Elisabeth Kintzel führt er als Unternehmer und Investor die SVART GmbH, ein Family Office, das verschiedene Beteiligungen an Unternehmen und Start-ups bündelt. Mit der SVART GmbH fördern Jörg und Birgit Elisabeth Kintzel zusammen ganz gezielt Ideen und setzen sie gemeinsam in die Tat um. Über Erfolge wird leider in Deutschland viel zu wenig geredet, dabei hat dieses Land Unglaubliches und auch viele Innovationen zu verbuchen. Darum ist es ihnen ein persönliches Anliegen, ihr Wissen und ihre Finanzkraft in Menschen zu investieren und diese Erfolge sichtbarer und größer zu machen. Denn sie werden zukünftig dazu beitragen, dieses Land nach vorne zu bringen. Impressum: https://joergkintzel.com/impressum/ __________ KINTZEL MINDSET, Jörg Kintzel, Business, Unternehmertum, Wirtschaft, Interviewpodcast, Wirtschaftspodcast, Investor, Geld, Autos, Uhren, Mindset, Family Office, Unternehmer, Performance, Unternehmen gründen, Verkauf, Sales, Start-Up

Sigmund Freud Privatuniversität (SFU) official
Prof. Dr. Michael Musalek über die schöne Begegnung.

Sigmund Freud Privatuniversität (SFU) official

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 12:58


Prof. Dr. Michael Musalek über die schöne Begegnung. Das SFU Institut für Sozialästhetik und Psychische Gesundheit ist ein interfakultäres und multiprofessionelles Institut der Sigmund Freud PrivatUniversität. Der Hauptwirkungsbereich des Institutes in Forschung und Lehre ist die Sozialästhetik im allgemeinen und im besonderen vor allem in Zusammenhang mit psychischer Gesundheit.Die Sozialästhetik ist eine humanwissenschaftliche Disziplin, die sich aus der „Alltagsästhetik“ und der „Neuen Ökologische Ästhetik entwickelte. Psychische Gesundheit wird entsprechend der WHO Definition von 1947 nicht nur als Abwesenheit von psychischer Erkrankung verstanden, sondern vielmehr als völliges psychisches Wohlsein („total mental well-being“), das sich im wesentlichen in der Ermöglichung und Umsetzung eines im wesentlichen autonom und souverän geführten sowie freudvoll erlebten Lebens äußert.Zur Institusseitehttps://www.sfu-berlin.de/de/ueber-sfu-berlin/institut-fuer-sozialaesthetik-und-psychische-gesundheit/Zur PersonPrim. Univ.-Prof. Dr. med. univ. Michael Musalek ist Lehrstuhlinhaber für Allgemeine Psychiatrie an der SFU, seit 1986 Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, seit 1993 Psychotherapeut. Seit 1993 gerichtlich beeideter Sachverständiger für das Gebiet der Psychiatrie. 1990 Venia docendi für das gesamte Gebiet der Psychiatrie. Seit 1997 a.o. Universitätsprofessor für Psychiatrie an der Medizinischen Universität Wien. 2001 bis 2020 Primarius und Ärztlicher Direktor im Anton-Proksch-Institut. Seit 2015 Vorstand des Instituts für Sozialästhetik und Psychische Gesundheit der SFU, Mitglied des Board of the European Psychiatric Association (Secretary for Sections), Präsident der European Society for Aesthetics and Medicine. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Das Interview von MDR AKTUELL
Brysch zur Klinikmisere: Weg von der Rendite!

Das Interview von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Dec 27, 2022 6:00


Viele Kliniken schreiben rote Zahlen. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft befürchtet für 2023 eine Pleitewelle. Was bedeutet das für die Patienten? Fragen dazu an Eugen Brysch, den Vorstand der Stiftung Patientenschutz.

Vereinsstrategen
72. 2022 im Rückspiegel und das neue Jahr im Blick

Vereinsstrategen

Play Episode Listen Later Dec 27, 2022 22:48


Tue, 27 Dec 2022 04:00:00 +0000 https://vereinsstrategen.podigee.io/72- 7caf77b7c2b9b5e92dcf644e123c2315 unser Silvester-Special Jahresrückblick 2022 war nicht nur für die Sportvereine in Deutschland ein ereignisreiches Jahr, sondern auch für die Vereinsstrategen. In unserem kurzen Rückblick schauen wir einmal, was uns dieses Jahr bewegt hat und was uns und dich für 2023 erwarten wird. Dein Weg zu uns: Mail: info@vereinsstrategen.de Unsere Webseite mit dem dazugehörigen Blogartikel zum Nachlesen: https://www.vereinsstrategen.de Unser Facebook-Kanal Und Instagram-Account full unser Silvester-Special Jahresrückblick no Silvester,Verein,Vorstand,Ehrenamt,Engagement,Jahresrückblick,Freiwillig,2022,2023 Pascal Grüne & Martin Schüttler

Hundertzwoelf
#75 Rettungswissenschaften

Hundertzwoelf

Play Episode Listen Later Dec 26, 2022


Noch recht neu ist die Deutsche Gesellschaft Rettungswissenschaften, kurz DGRe. Brauchen wir spezielle Wissenschaft im Bereich des Rettungsdienstes? Warum es eben nicht ausreicht, aus Studien der Klinik und Pflege zurück zu greifen, erklärt uns erster Vorstand der DGRe, Thomas Hofmann. Wir erfahren außerdem, wie die DGRe entstanden ist, wie sie arbeitet und welchen Nutzen vor allem DU, aus dem Rettungsdienst, für deine tägliche Arbeit ziehen kannst. Aber auch, wie du Teil werden und dich engagieren kannst. Wir wünschen euch allen einen tollen zweiten Weihnachtsfeiertag. Alex, Can und Felix Folge direkt herunterladen

Das war der Tag
Schlüsselübergabe im Uvek: Das wird von Albert Rösti erwartet

Das war der Tag

Play Episode Listen Later Dec 23, 2022 27:47


Energieministerin Simonetta Sommaruga hat ihre Amtsgeschäfte an den neuen SVP-Bundesrat Albert Rösti übergeben. Am Freitag überreichte sie ihrem Nachfolger im Umwelt- und Energiedepartement symbolisch die Schlüssel.  Weitere Themen: * Eine «Tabula Rasa» beim Schweizerischen Roten Kreuz: Einflussreiche Ehrenmitglieder fordern, dass der ganze Vorstand geht. * Die schwarze Liste für säumige Prämienzahlerinnen und -zahler: Der Kanton Thurgau will daran festhalten. * Weihnachten mitten Krieg: Wie Geflüchtete in der Schweiz feiern - und Ukrainerinnen, die in ihrer Heimat geblieben sind.

KINTZEL MINDSET
„Ich hasse Weihnachten immer noch!" - Ein emotionaler Monolog

KINTZEL MINDSET

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 16:08


„Ich hasse Weihnachten immer noch!" Mit diesem emotionalen Monolog startet die heutige Podcastfolge. In zwei Tagen ist Weihnachten und Jörg nimmt dennoch eine Folge mit diesem Titel auf. Warum? Das erfährst du in dieser Folge. Eines kann ich versprechen: Es wird ein emotionaler Monolog mit einigen Denkanstößen. Trotzdem Frohe Weihnachten! Bewerte diesen Podcast bei iTunes und/oder Spotify und abonniere „KINTZEL MINDSET", wenn du keine weitere Folge mehr verpassen möchtest. __________ Mehr von Jörg: ► Backstage: https://joergkintzel.com/backstage/ ► Inner Circle: https://joergkintzel.com/innercircle/ ► Instagram: https://www.instagram.com/joergkintzel/ ► YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCWAkwU2cxOH2ehjtvX24xzA ► LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/jörg-kintzel-vertrieb-unternehmertum/ ► Homepage: https://joergkintzel.com/ Jörg Kintzel ist Vorstand, selbstständiger Handelsvertreter und Aktionär der Valuniq AG, Deutschlands viertgrößtem unabhängigen Finanzdienstleister (gem. jährlichem Cash-Rangliste). Gemeinsam mit seiner Frau Birgit Elisabeth Kintzel führt er als Unternehmer und Investor die SVART GmbH, ein Family Office, das verschiedene Beteiligungen an Unternehmen und Start-ups bündelt. Mit der SVART GmbH fördern Jörg und Birgit Elisabeth Kintzel zusammen ganz gezielt Ideen und setzen sie gemeinsam in die Tat um. Über Erfolge wird leider in Deutschland viel zu wenig geredet, dabei hat dieses Land Unglaubliches und auch viele Innovationen zu verbuchen. Darum ist es ihnen ein persönliches Anliegen, ihr Wissen und ihre Finanzkraft in Menschen zu investieren und diese Erfolge sichtbarer und größer zu machen. Denn sie werden zukünftig dazu beitragen, dieses Land nach vorne zu bringen. Impressum: https://joergkintzel.com/impressum/ __________ KINTZEL MINDSET, Jörg Kintzel, Business, Unternehmertum, Wirtschaft, Interviewpodcast, Wirtschaftspodcast, Investor, Geld, Autos, Uhren, Mindset, Family Office, Unternehmer, Performance, Unternehmen gründen, Verkauf, Sales, Start-Up

Hamburg News
Krankenstand auf Rekordhoch

Hamburg News

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 7:09


Heute geht es um den Krankenstand, der in Hamburg einen Rekordwert erreicht. Weitere Themen: Die Sammeltaxis von Moia fahren künftig auch Bushaltestellen an, viele Magazine von Gruner + Jahr stehen vor dem Verkauf – und der HSV hat einen neuen Vorstand.

«Eisbrecher - der Hockey-Podcast von Tamedia»
Fredi Pargätzi, Mr. Spengler-Cup

«Eisbrecher - der Hockey-Podcast von Tamedia»

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 46:52


Fredi Pargätzi arbeitete bei Davos Tourismus, als 1990 der Job des OK-Präsidenten des Spengler-Cups frei wurde und ihn sein Chef bat, ihn zu übernehmen. Denn das Traditionsturnier ist von immensem Wert für den Kurort. Es waren schwierige Zeiten, der HC Davos war gerade in die 1. Liga abgestiegen. Pargätzi nahm die Herausforderung an und führte den Spengler-Cup mit Weitsicht und diplomatischem Geschick in die Moderne.Schon als junger Bub hatte ihn der Spengler-Cup geprägt, war Pargätzi als Helfer dabei – auch 1967 beim ersten Auftritt eines sowjetischen Teams. Er war fasziniert und gleichzeitig eingeschüchtert von den finsteren Gestalten, die Eishockey zelebrierten. Später spielte er als Spieler beim HC Davos selber mit, die Krönung seiner Aktivkarriere war der südafrikanische Meistertitel.Im «Eisbrecher»-Podcast spricht der 69-Jährige über die Magie des Spengler-Cups. Wieso Spieler aus aller Welt noch Jahre danach von ihrem Abstecher in die Bündner Berge schwärmen. Wie er damit umgeht, dass momentan Funkstille herrscht mit den Russen wegen des Ukraine-Kriegs. Und wie seine Familie reagiert, wenn er an Weihnachten jeweils präsent, aber mit dem Kopf ganz anderswo ist.