Podcasts about Konsum

  • 1,744PODCASTS
  • 3,504EPISODES
  • 38mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Feb 2, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Konsum

Show all podcasts related to konsum

Latest podcast episodes about Konsum

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk
Klimaneutralität bis 2045 - Wissenschaftler: Ohne Nachfrageänderungen und weniger Konsum geht es nicht

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Feb 2, 2023 4:13


Deutschland will bis 2045 klimaneutral sein. Allein mit CO2-Bepreisung und Technologie, sei das nicht zu erreichen, so die Einschätzung der Arbeitsgruppe der Wissenschaftsakademien. Vielmehr sei ein "gesamtgesellschaftlicher Prozess" notwendig.Von Volker Mrasekwww.deutschlandfunk.de, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei

Hintergrund - Deutschlandfunk
Kehrtwende in Drogenpolitik - Der lange Weg zur Legalisierung von Cannabis

Hintergrund - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Feb 2, 2023 18:58


Die Ampelkoalition will Cannabis legalisieren - zumindest teilweise. Die Begründung: Die bisherige Politik sei gescheitert, der Konsum nehme zu, der Schwarzmarkt blühe. Doch auf dem Weg zur Legalisierung lauern noch diverse Fallstricke.Von Armin Himmelrathwww.deutschlandfunk.de, HintergrundDirekter Link zur Audiodatei

Kassensturz
Unfall oder Krankheit – Grosser Unterschied für Patientinnen und Patienten

Kassensturz

Play Episode Listen Later Jan 31, 2023 35:40


Ein Unfall ist nicht immer ein Unfall: Diese teure Erfahrung machen Tausende von Patientinnen und Patienten, Jahr für Jahr. Unfallversicherer lehnen unzählige Kostengutsprachen ab – manchmal buchstäblich nur Stunden vor einer Operation. Und: Balkon-Solaranlagen im Test und Fast-Fashion-Gigant Shein. Shein – Wie Billigmode zum Problem wird Bei den unter 25-Jährigen ist die Marke auf Siegeszug, bei den Älteren ist sie nahezu unbekannt: Shein stellt die Welt der Billigmode aktuell auf den Kopf. Innerhalb weniger Jahre ist das chinesische Online-Label wertvoller geworden als die Mode-Riesen Zara und H&M zusammen. Ein Erfolg mit Schattenseiten: Mode wird zunehmend zur Wegwerfware, und Tausende von Textilarbeiterinnen und -arbeitern müssen im Südosten Chinas schuften, um die riesige Nachfrage dieses neuen Textil-Giganten zu stillen. Also alles mehr Shein als Sein? Unfall oder Krankheit – Grosser Unterschied für Patientinnen und Patienten Ein Unfall ist nicht immer ein Unfall: Diese teure Erfahrung machen Tausende von Patientinnen und Patienten, Jahr für Jahr. Unfallversicherer lehnen unzählige Kostengutsprachen ab – manchmal buchstäblich in den letzten Stunden vor einer Operation. Der «Kassensturz» zeigt am Fall eines jungen Mannes, was es heisst, wenn ein Urlaubsmissgeschick plötzlich als Krankheit – und nicht mehr als Unfall – eingestuft wird. Test Balkon-Solaranlagen – Den steigenden Energiepreisen trotzen In Zeiten hoher Stromkosten können kleine Photovoltaik-Anlagen für den Balkon mithelfen, die Stromrechnung zumindest ein wenig in Schach zu halten. Doch was taugen solche Plug-and-Play-Anlagen, die man einfach an einer Aussen-Steckdose einstecken kann? «Kassensturz» hat sieben Anlagen testen lassen. Fazit: Die günstigste ist die beste.

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr
Nachhaltiger Konsum - Informatik in der Grundschule - Rothirsch

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Play Episode Listen Later Jan 27, 2023 82:39


Nachhaltiger Konsum: Herausfordernd, aber wichtig ; Fermentiertes Essen - Darum ist es gesund ; Altes Auto weiterfahren oder neues E-Auto kaufen - was ist besser fürs Klima? ; Informatik in der Grundschule - Bringt das was? ; Der Rothirsch - Gefährdet durch genetische Verarmung ; Drei Jahre Corona-Erfahrung - beim nächsten Virus alles einfacher? ; Rollenvorbild Disney Prinzessin? ; Moderation: Marija Bakker. Von WDR 5.

Kassensturz
Angehörige klagen an – Unwürdiger Umgang mit Demenzkrankem

Kassensturz

Play Episode Listen Later Jan 25, 2023 36:40


«Kassensturz» erzählt, wie in einer Alterspsychiatrie ein demenzkranker 76-jähriger Mann in die Isolation gesteckt und mit Medikamenten vollgepumpt wurde. Ein Experte analysiert den extremen Fall. Und: Mit Medikamenten und Anbinden ruhiggestellt – Alltag im Pflegeheim. Ein Pflege-Aussteiger erzählt. Angehörige klagen an – Unwürdiger Umgang mit Demenzkrankem Ein dementer, 76-jähriger Mann wird in einer Alterspsychiatrie in der Schweiz elf Tage in Isolation gesteckt. Er soll medikamentös «neu eingestellt», anders gesagt, ruhiggestellt werden. Nach vier Wochen wird er wieder entlassen: im Rollstuhl, mit Medikamenten sediert, mit Dekubiti an beiden Beinen. Urteil eines Experten: «Da wurde gewurschtelt!» «Kassensturz» erzählt die Geschichte des Mannes. Und lässt Psychiatrie-Pflegende zu Wort kommen, die bestätigen, dass Ruhigstellen mit Medikamenten und Anbinden zum Alltag in einer Psychiatrie gehören. Keine Zeit, Überforderung, Medikamente: Alltag im Pflegeheim Ein Pflegefachmann ist ausgestiegen. Er konnte es nicht mehr mit seinem Gewissen vereinbaren, für die Bewohnerinnen und Bewohner im Pflegeheim keine Zeit zu haben. Zu viele Patientinnen und Patienten, zu wenig Personal: Um die Bewohnenden ruhigzustellen, folgte der Griff zu Beruhigungsmitteln fast unweigerlich. Ein Experte hat bei einer Auswertung festgestellt, dass 37 Prozent aller Heimbewohnenden in der Schweiz Beruhigungsmittel bekommen. Zum Vergleich: In den USA sind es gerade mal 14 Prozent. Der «Kassensturz» zeigt, wie schnell das System Altenpflege an den Anschlag kommen kann.

Der mussmansehen Podcast - Filmbesprechungen
Episode 108: Fight Club - Toxic Masculinity, Midlife Crisis und Faschismus

Der mussmansehen Podcast - Filmbesprechungen

Play Episode Listen Later Jan 25, 2023 71:01


David Finchers Fight Club aus dem Jahr 1999 ist eine Verfilmung von Chuck Palahniuks gleichnamigem Roman aus dem Jahr 1996. Im Mittelpunkt steht ein namenloser, ungefähr 30jähriger Protagonist, der die Leere in seinem Leben durch Konsum und den Besuch diverser Selbsthilfegruppen zu füllen versucht. Auf einer Geschäftsreise lernt er im Flugzeug den Seifenverkäufer Tyler Durden kennen und fühlt sich von dessen anarchischer Lebensweise magisch angezogen. Gemeinsam gründen sie den Fight Club, einen Ort im Untergrund, an dem Männer noch Männer sein und sich gegenseitig die Fresse einschlagen dürfen. Doch schon bald muss unser Protagonist feststellen, dass Tyler Durdens Ambitionen deutlich weiter gehen, als bloß einen Ort für Hinterhofschlägereien zu verwalten. Also dann: Stylishe Action, eine bizarre Geschichte mit komplexem Subtext, Basic CGI, Konsumkritik, Bullet Time Sex und ein Electroscore von den Dust Brothers. Also wenn das nicht End-90er ist, dann weiß ich es auch nicht. Anyway, Johannes, gegen wen würdest du denn gerne kämpfen?

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast
Klimaneutraler Konsum braucht klimaneutrale Schiffe

DailyQuarks – Dein täglicher Wissenspodcast

Play Episode Listen Later Jan 24, 2023 24:08


Außerdem: Eisbaden - Total bekloppt oder total gesund? (09:10) / Streiten: Darum ist Schweigen keine Lösung (17:20) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet Ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de Von Sebastian Sonntag.

Sucht Talk
Abstinenz & kontrollierter Konsum

Sucht Talk

Play Episode Listen Later Jan 18, 2023 15:14


Episode 24: Abstinenz ist für die körperliche Gesundheit in der Regel der Königsweg - aber nicht der einzige.

Tell Me Mord
#J wie Japan: Girl A aka. Nevada Tan

Tell Me Mord

Play Episode Listen Later Jan 18, 2023 47:33


TRIGGERWARNUNG: Explizite Gewaltdarstellung, Gewalt an Kindern, Cybermobbing/Mobbing Es geht nun das zweite Mal in das Land der aufgehenden Sonne... Heute geht es um Japans jüngste Mörderin: Nevada Tan. Zumindest wird sie so von der Internet Community getauft. Denn in Japan ist es gesetzlich so geregelt, dass die echten Namen von minderjährigen Tätern und Täterinnen unter Verschluss gehalten werden. Der Fall ereignete sich vor dem Zeitalter der Sozialen Medien so wie wir sie heute kennen. Doch schon damals gab es Hasskommentare und Cybermobbing, was die damals 11-jährige zu einer grausamen Tat bewegt... Außerdem besprechen wir was für einen Einfluss der Konsum von blutigen Horrorfilmen haben können und was es mit der japanischen Urban Legend "The Red Room" auf sich hat. Euch gefällt unser Podcast und ihr wollt uns unterstützen? Dann gebt uns gerne einen Kaffee aus: ko-fi.com/tellmemordpodcast Folgt uns gerne auch auf Instagram (@tellmemordpodcast) für mehr Content zu den Fällen! +++ Alle Infos zu unseren Werbepartnern & Rabattcodes unter: https://linktr.ee/tellmemordpodcast

Kassensturz
Medikamenten-Engpass auf neuem Höchststand

Kassensturz

Play Episode Listen Later Jan 17, 2023 37:57


Der Medikamenten-Engpass in der Schweiz trifft nicht nur Grippe- und Schmerzpatientinnen und -patienten, sondern immer öfter auch Menschen mit anderen Erkrankungen. «Kassensturz» zeigt die Folgen für Betroffene, Ärztinnen und Apotheker. Weitere Themen: Dubioser Mieterschutz und Skihandschuhe im Test. Medikamenten-Engpass auf neuem Höchststand Covid-, RSV- und dann noch die Grippe-Welle: Die Schweiz ist krank. Eine Folge: Patientinnen und Patienten bekommen gewisse Medikamente nicht oder nur sehr schwer. Apotheken stellen schon selbst Ibuprofen-Sirup für Kinder her, weil sie auf dem Markt nichts bekommen. Doch nicht nur Kinder bekommen Liefer- und Produktionsengpässe bei Medikamenten zu spüren, auch Epileptikerinnen und Epileptiker beispielsweise trifft es hart. Sie müssen auf Alternativen zu ihren gewohnten Medikamenten zurückgreifen – mit zum Teil dramatischen Folgen, wie ein Beispiel im «Kassensturz» zeigt. Dubioser «Mieterschutz» sorgt für neue Klagen «Kassensturz» weiss: Nach wie vor verwechseln Konsumentinnen und Konsumenten den «Mieterschutz» mit dem «Mieterverband». Wer unzufrieden ist und deshalb sein Abo kündigt, wird teils beschimpft oder erhält ein zynisches Mail. Andere bekommen kurzfristige Zahlungsaufforderungen und Betreibungen. Der Mieterinnen- und Mieterverband Schweiz warnt. Skihandschuhe im Test – Warme Finger gibt es schon für wenig Geld Einmal wie Kugelblitz Feuz übers Lauberhorn rasen oder wie Überflieger Odermatt die Streiff runterpreschen – jeder Hobby-Skifahrer und jede Hobby-Skifahrerin träumt mindestens einmal davon. Doch egal, ob mit über 150 km/h im Hanneggschuss oder beim gemütlichen Snowtubing: Skihandschuhe gehören dazu. Deswegen lässt «Kassensturz» zehn verschiedene Skihandschuh-Modelle im Labor testen. Fazit: Klamme Finger gibt es bei keinem Modell, dafür klaffen die Preise gehörig auseinander.

Easy German
353: Die Franzosen genießen

Easy German

Play Episode Listen Later Jan 17, 2023 33:00


Hélène vom Easy French Team hat Deutsch gelernt, als sie für ein Jahr als Au-pair in Baden-Württemberg gearbeitet hat. Wir fragen sie, welche kulturellen Unterschiede zwischen Frankreich und Deutschland sie in diesem Jahr bemerkt hat. Es geht um Wein und Bier, Bohrmaschinen und Staubsauger und um funktionale und modische Kleidung. Es gibt aber auch eine Gemeinsamkeit, die unsere beiden Nationen vereint…   Transkript und Vokabelhilfe Werde ein Easy German Mitglied und du bekommst unsere Vokabelhilfe, ein interaktives Transkript und Bonusmaterial zu jeder Episode: easygerman.org/membership   Thema der Woche: Deutschland und Frankreich Easy French Website Easy French auf YouTube Easy French Podcast What Germans think about the French (Easy German 337) What French people think about Germans (Easy French 98)   Wichtige Vokabeln in dieser Episode Au-pair: für eine begrenzte Zeit bei einer Gastfamilie im Ausland leben und ohne Bezahlung, nur gegen Unterkunft, Verpflegung und Taschengeld arbeiten (meistens Betreuung der Kinder und Hausarbeiten) die Trinkkultur: umfasst alles, was mit dem Konsum von (meist alkoholischen) Getränken zu tun hat jemandem zur Last fallen: jemandem Umstände oder Arbeit machen, eine Belastung sein der Feiertag: jährlich wiederkehrender Gedenktag, an dem nicht gearbeitet wird die Gemeinsamkeit: gleiche oder ähnliche Eigenschaft; Ähnlichkeit, Übereinstimmung   Support Easy German and get interactive transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership

Hörbar Rust | radioeins

Prof. Dr. Maja Göpel, 46, Politökonomin, Expertin für Nachhaltigkeitspolitik und Transformationsforschung, Autorin, Rednerin, Beraterin, Hochschullehrerin und Mitbegründerin Scientists4Future. „Mal eben kurz die Welt retten“ - eine flüchtige Phrase, viel zu ironisch, um noch ernst genommen werden zu können. Und weil wir momentan in einer Zeit leben, die sich nicht gerade durch Differenzierung auszeichnet, schreien die einen: "Ist eh schon zu spät“, während die anderen brüllen „Ist doch eh alles Lüge!“. Dazwischen steht die größte Gruppe, all die Menschen, die zwar ahnen, dass es so nicht weitergehen kann, aber auf Urlaub, Autos und den ganz anderen tollen Kram nicht verzichten wollen. Und dann ist da noch die Wissenschaftlerin Professor Maja Göpel, eine Transformationsforscherin, der man unerschöpfliche Kräfte wünschte, die sich in jeder Talkshow-Garderobe ihr inneres Superwoman-Kostüm überzieht und unverdrossen vor die Mikrophone des Landes tritt, um Mut zu machen für gesellschaftliche Veränderungen. Unermüdlich erklärt die gebürtige Bielefelderin, dass bspw. im Hinblick auf Konsum ein „Weniger“ an Besitz nicht automatisch zu „wenig“ bedeutet. Sie denkt schnell und strukturiert, ist schätzungsweise so klug wie die Hälfte aller Trivial Pursuit-Antworten, liebt Pferde und hat eine ganz wichtige Sache auf dem Zettel - und da schließt sich der Kreis: Sie will unbedingt die Welt retten. Dafür schon mal danke. Playlist zur Sendung: Alicia Keys - Girl on Fire Madness - One Step beyond Madonna - Papa don't preach Ane Brun - A temporary Dive Dover - Devil came to me Mercedes Sosa - Gracias a la vida Imany - Slow down Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Kassensturz
Romance Scam – Liebesbetrug im Internet

Kassensturz

Play Episode Listen Later Jan 10, 2023 37:37


Skrupellose Betrügerinnen und Betrüger zocken auf Social Media junge Männer mit raffiniertem Liebesbetrug ab. Schadensumme: 80 Millionen Franken pro Jahr. «Kassensturz» zeigt, wie Betrugsmaschen erkannt werden können. Weitere Themen: Gefährliche Knopfbatterien und Jugendliche testen Badelatschen. Romance Scam – Liebesbetrug im Internet Enkeltrick war gestern. Heute sind auch junge Leute um die 30 Opfer von Online- oder Social-Media-Betrügerinnen und -Betrügern. Es beginnt oft harmlos, mit einer Freundschaftsanfrage auf Facebook oder auf einer Dating-Plattform. Das Ende ist jedoch ganz und gar nicht harmlos: Mehrere zehntausend Franken sind schnell auf Nimmerwiedersehen verschwunden. Dazu kommt die Scham, Betrügenden auf den Leim gekrochen zu sein. «Kassensturz» zeigt, wie Betrügende ihre Opfer geschickt um den Finger wickeln und anschliessend skrupellos ausnehmen. Und eine Expertin gibt Tipps, wie solche Betrügereien erkannt werden können. Gefährliche Knopfbatterien – Gesundheitsfalle im Kinderzimmer Die Gefahr lauert überall: Im zu Weihnachten erhaltenen Kinderspielzeug, in der neuen TV-Fernbedienung oder im Elektrowecker sind Knopfbatterien zu finden. Verschluckt ein Kind die flachen Energiespeicher, kann das schlimme Folgen haben: Verätzungen, Operationen, irreparable Schäden. «Kassensturz» zeigt: Viele Geräte schützen Kinder zu wenig und müssten aus dem Verkehr gezogen werden. Trendige Badelatschen – Jugendliche testen für «Kassensturz» Im Rahmen der Jugend-Medienwoche YouNews testen fünf Jugendliche aus Urdorf ZH sieben verschiedene Badelatschen-Modelle. Die Tests haben die Schülerinnen und Schüler selbst entwickelt und mit vollem Körpereinsatz und sogar der Unterstützung der örtlichen Feuerwehr umgesetzt. Die Testsieger verkünden die Jugendlichen gleich selbst, live im «Kassensturz»-Studio.

Alle Wege führen nach Ruhm
AWFNR #463 - JOKO & PAUL - Midlife-Crisis, Hobbys & Konsum

Alle Wege führen nach Ruhm

Play Episode Listen Later Jan 10, 2023 74:41


Zwei echte Berufsjugendliche und ihre Karrieretipps… Wenn AWFNR aus der Winterpause zurückkehrt, dann mit dem original Co-Founder dieser Produktion. „Hallo Joko“ – ja, so beginnt Paul die heutige Folge und ab jetzt voraussichtlich jede erste nach der Pause. Die zwei starten ins Gespräch mit spannenden TikToks, veränderten Algorithmen, Autos, ihrer Midlife-Crisis und Steuern, bevor sie zur eigentlichen Frage kommen: Was hat 2023 zu bieten? Neben sportlichen Zielen, guten Vorsätzen und großen Träumen diskutieren sie dabei vor allem das Thema Konsum und wie sie weniger zum Opfer werden wollen. Habt ihr auch Jokos Interview mit Philipp im OMR-Podcast gehört? Paul stellt fest, dass Joko sein Licht da unter den Scheffel gestellt hat, fragt danach, was ein voller beruflicher Erfolg für Joko wäre, und es werden Tipps unter Freunden ausgetauscht. Unter anderem zum Thema Pizza. Denn Joko will von seinem leidenschaftlichen (und sehr guten) Koch-Freund Paul wissen, wie man einen Pizzaofen baut. Und während Joko sich über sein neues Hobby Gedanken macht, will Paul wissen, wie er die Midlife-Crisis vermeiden kann. Vielleicht kann auch da WHOOP helfen? Joko trägt jetzt auch sein Band am Arm und bekommt von Paul noch ein paar Impulse für den Start des Jahres. Außerdem sprechen Paul und Joko über den Durchbruch bei der NFL, Pauls New York Trip, bei dem er französische Brasserien für sich entdeckt hat, Filme und eine gemeinsame, teure Geschichte aus dem Urlaub. Abschließend stellt Paul eine moralische Frage. Es ist schön, wieder am Start zu sein. Bis nächste Woche Dienstag also! Joko Instagram: https://www.instagram.com/officiallyjokoturbo/ Jokos Interview mit Philipp bei OMR: https://open.spotify.com/episode/4KH7b8Q8LhvV3EsEPFFsEB?si=8f11b03320ae4e93 Schreibt uns gerne jederzeit und schickt uns eine Sprachnachricht über die AWFNR Community WhatsApp Nummer (Fragen sind erwünscht): +4915753263804 Post von Paul abonnieren: https://postvonpaul.substack.com Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/AWFNR Interview, Interview podcast, AWFNR, Paul Ripke, Newport Beach, Reisen, Reisetipps, Sport, Abnehmen, Business, Unternehmertum, Erfolg, Porsche, Gesprächspodcast, Paul Ripke Interview, Marteria, Karo Kauer, PARI, Paul Ripke WM, weight watchers, Motivation, Gesundheit, Ruhm, Alle Wege führen nach Ruhm, Lifestyle, Unterhaltung, Comedy, Wirtschaft, News, Social Media, Instagram, Bloggen, Fotografie, Influencer, TV, Gesellschaft, Musik, Freizeit, Hobbys, Rennrad, Radfahren, RIPKYTCHEN, Chris Nanoo

Smarter leben - Der Ideen-Podcast
Verzichten: Wie wir uns weniger aufhalsen (Mit Christian Firus)

Smarter leben - Der Ideen-Podcast

Play Episode Listen Later Jan 7, 2023 30:09


Nichts Süßes, keinen Alkohol, nie wieder Stress! Wir wollen das Beste für uns und scheitern jedes Jahr aufs Neue. Häufig ist genau diese Haltung das Problem. Wie wir lernen zu verzichten und uns sinnvolle Vorsätze formulieren, erklärt Arzt und Psychotherapeut Christian Firus in dieser Folge. Wir freuen uns über Kritik, Anregungen und Vorschläge! Per Mail an smarterleben@spiegel.de oder auch per WhatsApp an +49 151 728 29 182.  Weitere Infos:Buch: https://www.verlagsgruppe-patmos.de/lebe-gut/alle-beitraege/wie-wir-durch-verzichten-gewinnen-koennen Homepage: https://christian-firus.de/ Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.Informationen zu unserer Datenschutzerklärung

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur
Karl Christian Führer: "Das Fleisch der Republik" - Plädoyer für bewussten Konsum

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Jan 7, 2023 12:18


Der Wirtschaftshistoriker Karl Christian Führer hat untersucht, warum in Westdeutschland eine Massentierhaltung entstanden ist, die so niemand haben wollte. Die Agrarpolitik habe versagt. Verantwortlich sieht er am Ende aber vor allem die Kunden.Karl Christian Führer im Gespräch mit Christian Rabhanslwww.deutschlandfunkkultur.de, LesartDirekter Link zur Audiodatei

Jung & Naiv
#618 - Agrarwissenschaftler Harald Grethe über die Zukunft der Landwirtschaft

Jung & Naiv

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 185:05


Zu Gast im Studio: Agrar-Ökonom Harald Grethe. Er lehrt internationalen Agrarhandel und Entwicklung an der Berliner Humboldt-Universität. Etwa ein Jahrzehnt lang war Harald Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des Bundeslandwirtschaftsministeriums, dessen Vorsitzender er auch war. Er ist Mitgründer und Co-Direktor des 2022 gegründeten Think-Tanks "Agora Agrar". Ein Gespräch über seine Jugend, sein Studium und akademischen Werdegang, die europäische und deutsche Landwirtschaftspolitik, Subventionen, globaler Handel und Agrarkapitalismus, Exportfixierung bei der Produktion, Preis-Unterbietungswettbewerb, Konsum- vs. Produktionsregularien, Klimaschutz und immense Treibhausgas-Emissionen, Fleischproduktion und -konsum, Massentierhaltung, nachhaltige Landwirtschaft, Ackerflächen, Futteranbau, Import und Export von landwirtschaftlichen Produkten aus anderen Teilen der Welt, Biodiversität, gesunde Böden, Haltungskennzeichnung und Tierwohl-Label uvm. + eure Fragen Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell: Konto: Jung & Naiv IBAN: DE854 3060 967 104 779 2900 GLS Gemeinschaftsbank PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Kassensturz
«Kassensturz»-Spezial: Konsumgeschichten mit Folgen

Kassensturz

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 39:25


«Kassensturz» nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine Reise durch Themen, die das Konsumjahr 2022 geprägt haben. An verschiedenen Schauplätzen zeigt Moderatorin Kathrin Winzenried, was aus den Geschichten geworden ist. Die Themen im Einzelnen: Massnahmen gegen rekordhohe Benzinpreise Seit Kriegsausbruch in der Ukraine geht der Benzinpreis durch die Decke. «Kassensturz» zeigt Lösungen, die im Parlament Gehör finden. Ständerat Pirmin Bischof kreuzt mit Oel-Pool-CEO Ramon Werner die verbalen Klingen. Krankenkasse lässt Patienten im Stich Ein krebskranker Patient stirbt. Seine Krankenkasse hatte sich geweigert, ein teures Medikament zu bezahlen. Die «Kassensturz»-Reportage ruft die Behörden auf den Plan. Im Interview: Thomas Christen, Stellvertretender Direktor des Bundesamts für Gesundheit BAG. Schuften bis zum Umfallen in Coop-Grossbäckerei In der grössten Bäckerei der Schweiz mussten Angestellte regelmässig eine Sechs-Tage-Woche schieben. Nach dem «Kassensturz»-Bericht geht Coop über die Bücher. Im Interview: Anne Rubin, Verantwortliche Detailhandel Gewerkschaft Unia. Ärger mit Swiss-Kundenservice Verlorene Koffer, ungültige Flugtickets. Betroffene kritisieren: Der Kundenservice von Swiss ist nicht zu erreichen, weder telefonisch noch per E-Mail. Nach dem «Kassensturz»-Bericht zahlt Swiss eine Entschädigung. Sind die Betroffenen jetzt zufrieden?

Freundschaft plus – Liebe, Sex und Beziehungen aller Art
Doomscrolling & Infoflut - so bleibst du gelassen

Freundschaft plus – Liebe, Sex und Beziehungen aller Art

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 35:21


Täglich prasseln tausende Informationen auf uns ein. Wählen, welche wichtig sind und welche nicht, ist da schon lange nicht mehr der Maßstab. In der neuen Folge von Freundschaft plus sprechen Corinna und Christin - eure zwei Liebeswürmer im Misthaufen namens Leben - mit Psychologe Rolf Schmiel. Wie können wir mit Krieg, Hungersnot und mit all dem, was auf uns einprasselt, gesund umgehen? Und was schützt vor "Doomscrolling” - dem endlosen Konsum schlechter Nachrichten? Wie ihr euch helft, damit ihr anderen wieder helfen könnt, erfahrt ihr in dieser neuen Folge. ***Alle bisherigen Folgen findet ihr auch in der ARD-Audiothek https://www.ardaudiothek.de/sendung/freundschaft-plus-liebe-sex-und-beziehungen-aller-art/64547428/ ***Podcastempfehlung in dieser Folge: "Psychohacks - Leichter durchs Leben” mit Rolf Schmiel und Claudia Conrath https://psychohacks.podigee.io/

Ratgeber
Ratgeber Konsum: Die spannendsten Tipps im 2022

Ratgeber

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 4:32


Die Welt des Konsums ist riesig. Es geht um Versicherungen, um Wohnen, Geld, Arbeit und so weiter. Genauso vielfältig und themenreich sind auch unsere «Konsum-Ratgeber» auf SRF 1. Wir haben die Tipps, die 2022 am besten Anklang fanden, nochmals für Sie herausgesucht. Welche Konsum-Tipps haben Sie, liebes Publikum, besonders häufig nochmals nachgehört oder nachgelesen? Das wollten wir wissen. Und heraus kam eine spannende Statistik, die zeigt: Wir mögen es scheinbar gerne sauber und ordentlich. Fenster putzen: Mit diesen Tipps haben Sie den Durchblick Saubere und streifenfreie Fenster sind ohne teure Hilfsmittel möglich. Finger weg allerdings vor einigen empfohlenen Hausmitteln beim Fenster-Putzen. Weitere Informationen und Tipps Weniger Foodwaste dank Ordnung im Gefrierschrank Sperrige Glace-Schachteln, abgelaufene Tiefkühl-Erbsen, Tupperware mit unbekanntem Inhalt. Je grösser der Gefrierschrank, desto unübersichtlicher wird sein Inhalt. Dabei wäre eine gewisse Ordnung wichtig. Sie hilft Foodwaste vorbeugen und Energie sparen. Weitere Informationen und Tipps Ordnung im Kreisverkehr: Mit diesen Regeln läuft es rund Verkehrskreisel gibt es immer mehr, trotzdem sorgen sie auch heute noch bei Autofahrerinnen und Autofahrern für Unsicherheiten und Diskussionen: Wie fährt man korrekt in den Kreisel und wieder raus? Eine kleine Auffrischung Der beliebteste Konsum-Ratgeber 2022: Regenjacken nicht zu viel Waschen – und wenn, dann richtig Auch das grösste Hudelwetter übersteht man mit einer vernünftigen Regenjacke – sie muss nur wasserdicht sein. Und damit das so bleibt, sollte man den Regenschutz von Zeit zu Zeit auffrischen. Erfahren Sie hier , wie das geht und worauf Sie beim Kauf einer Regenjacke achten sollten.

WDR 5 Politikum
Bling-Bling in der Krise & Dämon Russland - Meinungsmagazin

WDR 5 Politikum

Play Episode Listen Later Dec 27, 2022 14:54


Moderatorin Stephanie Rohde diskutiert, ob in Deutschland nach Putins Angriffskrieg alles Russische als das Große Böse abgestempelt wird. Mathias Tretter findet, dass Karl Lauterbach Kriegsverlierer ist. Und: Luxusgüter sind Krisengewinner. Von WDR 5.

Finanzfluss Podcast
#351 Community-Folge: So kommen wir durch die Krise

Finanzfluss Podcast

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 34:10


Eine Inflation von zeitweise über 10 Prozent, stark steigende Energiepreise, Zukunftsunsicherheit: In dieser Podcastfolge wollen wir herausfinden, wie ihr, unsere Community, mit der aktuellen Lage umgeht. Wo spart ihr Geld ein, und bleibt fürs Anlegen noch etwas übrig? Wir haben mit fünf Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen gesprochen. ➡️ Zum ETF-Angebot von Amundi: https://www.amundietf.de/ * ℹ️ Weitere Infos zur Folge: • #193 Endlich verstehen: Inflation und Deflation https://www.finanzfluss.de/podcast/folge-193/ • Finanzfluss Inflationsrechner https://www.finanzfluss.de/rechner/inflationsrechner/ • Video: Wie hoch sollte dein Notgroschen sein? https://www.youtube.com/watch?v=mryyc6yQjXo • #245 Teamfolge: So groß ist unser Notgroschen https://www.finanzfluss.de/podcast/folge-245/ ---- Kostenloses Depot inkl. Prämie: https://www.finanzfluss.de/go/depot * In 4 Wochen zum souveränen Investor: https://www.finanzfluss.de/go/campus YouTube: https://www.finanzfluss.de/go/abo Twitch: https://www.twitch.tv/finanzfluss Discord: https://www.finanzfluss.de/discord/ Facebook: https://www.finanzfluss.de/go/facebook ---- *Mit einem Stern versehene Links sind Werbung bzw. Affiliate-Links. Wenn du ihn für Käufe, Abschlüsse oder Anmeldungen nutzt, erhalten wir (je nach Anbieter) eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du unterstützt unser Projekt. Wir danken dir für deinen Support!

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk
Legale Joints: Kurbelt die Cannabis-Freigabe den Konsum an?

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 15, 2022 6:23


Reuning, Arndtwww.deutschlandfunk.de, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei

Kassensturz
Chauffeure klagen an – Transportunternehmen Planzer in der Kritik

Kassensturz

Play Episode Listen Later Dec 13, 2022 33:26


Die Vorwürfe sind happig: auf der Tour mit mehr als dem erlaubten Höchstgewicht, kaum Zeit für WC-Pausen und ein Fahrer, der aufgefordert worden sei, die Fahrtenschreiberkarte zu entfernen. Im «Kassensturz» nimmt Inhaber Nils Planzer Stellung. Und: «Etikettenschwindel 2022» und Guetzliteige im Test. Wahl zum «Etikettenschwindel 2022» Das ganze Jahr über melden Zuschauerinnen und Zuschauer ihre Kandidaten für die Rubrik «Etikettenschwindel» an. «Kassensturz» nominiert aus allen Anwärtern drei Finalisten für den unliebsamen Titel «Etikettenschwindel des Jahres 2022». Wer den Titel verliehen bekommt, entscheidet das «Kassensturz»-Publikum. Chauffeure klagen an – Transportunternehmen Planzer in der Kritik Die Vorwürfe der Chauffeure sind happig: auf der Tour mit mehr als dem erlaubten Höchstgewicht, zeitlich so unter Druck, dass teilweise kaum Zeit für WC-Pausen bleibt, und ein Fahrer, der aufgefordert worden sei, die Karte aus dem Fahrtenschreiber zu entfernen. Im «Kassensturz» nimmt Inhaber und Geschäftsführer Nils Planzer Stellung. Guetzli-Teige im Test: Nicht alle schmeicheln dem Gaumen Mailänderli und Brunsli: für Schweizerinnen und Schweizer die liebste Nascherei zur Weihnachtszeit. «Kassensturz» lässt acht Mailänderli- und vier Brunsli-Fertigteige aus dem Detailhandel von einer Fachjury degustieren und benoten. Fazit: Ein Teig sticht heraus, drei Produkte sind ungenügend.

Sternstunde Philosophie HD
Quiet Quitting – Gut leben statt gut arbeiten?

Sternstunde Philosophie HD

Play Episode Listen Later Dec 11, 2022 59:54


«Quiet Quitting» wird in den sozialen Medien heiss diskutiert: Schluss mit Überstunden und extra Effort am Arbeitsplatz. Geleistet wird nur noch, was der Vertrag verlangt, also Dienst nach Vorschrift. Mehr zum Zug sollen Familie und Freizeit kommen. Steht ein grundlegender Wandel der Arbeitswelt an? Den Begriff «Quiet Quitting» mit in die Welt gesetzt hat ein junger Mann auf TikTok. Er definiert «Quiet Quitting» so: «Du kündigst nicht deinen Job, arbeitest aber nicht mehr als dein Vertrag vorsieht. Arbeit ist nicht dein Leben, dein Wert als Mensch definiert sich nicht über deine Produktivität.» Vor allem die Generation Z, aber auch die Millenials, wollen die Fehler ihrer Eltern nicht wiederholen. Das heisst: sich nicht im Job verausgaben oder sich über die Arbeit definieren. Wochenenddienste werden abgelehnt, nach Feierabend keine Anrufe mehr angenommen, auch nicht mehr ins Mail-Postfach geschaut. Plädiert wird für mehr Lebenszeit statt Konsum und Karriere, für eine ausgeglichene Work-Life-Balance. Workaholic möchte heute niemand mehr sein. Stattdessen sehnt man sich danach, die Welt zu bereisen und sich Sinnvollem zu widmen. Ein klassischer «Nine to Five»-Job? Uncool. Steht der Arbeitswelt ein fundamentaler Wandel bevor? Ist es überhaupt vernünftig, am Arbeitsplatz nach Sinn zu suchen? Lebt es sich als «stiller Drückeberger» oder «stille Drückebergerin» vielleicht sogar besser? Oder ist «Quiet Quitting» nur das nächste Level der Wohlstandsverwahrlosung? Am Philosophischen Stammtisch diskutieren Barbara Bleisch und Wolfram Eilenberger mit Şeyda Kurt, Journalistin, Kolumnistin und Autorin, und mit Konrad Liessmann, Philosoph und Essayist.

Sternstunde Philosophie
Quiet Quitting – Gut leben statt gut arbeiten?

Sternstunde Philosophie

Play Episode Listen Later Dec 11, 2022 59:54


«Quiet Quitting» wird in den sozialen Medien heiss diskutiert: Schluss mit Überstunden und extra Effort am Arbeitsplatz. Geleistet wird nur noch, was der Vertrag verlangt, also Dienst nach Vorschrift. Mehr zum Zug sollen Familie und Freizeit kommen. Steht ein grundlegender Wandel der Arbeitswelt an? Den Begriff «Quiet Quitting» mit in die Welt gesetzt hat ein junger Mann auf TikTok. Er definiert «Quiet Quitting» so: «Du kündigst nicht deinen Job, arbeitest aber nicht mehr als dein Vertrag vorsieht. Arbeit ist nicht dein Leben, dein Wert als Mensch definiert sich nicht über deine Produktivität.» Vor allem die Generation Z, aber auch die Millenials, wollen die Fehler ihrer Eltern nicht wiederholen. Das heisst: sich nicht im Job verausgaben oder sich über die Arbeit definieren. Wochenenddienste werden abgelehnt, nach Feierabend keine Anrufe mehr angenommen, auch nicht mehr ins Mail-Postfach geschaut. Plädiert wird für mehr Lebenszeit statt Konsum und Karriere, für eine ausgeglichene Work-Life-Balance. Workaholic möchte heute niemand mehr sein. Stattdessen sehnt man sich danach, die Welt zu bereisen und sich Sinnvollem zu widmen. Ein klassischer «Nine to Five»-Job? Uncool. Steht der Arbeitswelt ein fundamentaler Wandel bevor? Ist es überhaupt vernünftig, am Arbeitsplatz nach Sinn zu suchen? Lebt es sich als «stiller Drückeberger» oder «stille Drückebergerin» vielleicht sogar besser? Oder ist «Quiet Quitting» nur das nächste Level der Wohlstandsverwahrlosung? Am Philosophischen Stammtisch diskutieren Barbara Bleisch und Wolfram Eilenberger mit Şeyda Kurt, Journalistin, Kolumnistin und Autorin, und mit Konrad Liessmann, Philosoph und Essayist.

Apokalypse & Filterkaffee
Bean around the world (mit Sara Nuru ins Wochenende)

Apokalypse & Filterkaffee

Play Episode Listen Later Dec 10, 2022 46:25


Die Themen: "Zeitenwende" ist das Wort des Jahres; „Reichsbürger-Rädelsführer“ Heinrich XIII.; Netflix-Serie "Harry & Meghan"; Adventskalender; Scharfes Essen und gebrochene Rippen; Lemke fordert Deutsche vor Naturkonferenz zu bewussterem Konsum auf; nuruCoffee; RTL-Jahresrückblick "2022! Menschen Bilder Emotionen" Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/ApokalypseundFilterkaffee

Kassensturz
Mieter im Heizkostenfrust – Hohe Rechnung trotz kalter Wohnung

Kassensturz

Play Episode Listen Later Dec 6, 2022 32:28


Wer sparsam heizt, spürt das nicht automatisch im Portemonnaie. Im «Kassensturz» debattieren Vertretende von Hauseigentümerinnen und Mietern über die individuelle Heizkostenabrechnung. Weitere Themen: Heissluft-Fritteusen und Rechtsfrage. Mieter im Heizkostenfrust – Hohe Rechnung trotz kalter Wohnung Wer die Heizung in seiner Mietwohnung runterdreht, spürt das nicht automatisch auch im Portemonnaie – im Gegenteil: Sparsame Mieterinnen und Mieter bezahlen oft für ihre «heizfreudigen» Nachbarn mit. Im «Kassensturz» debattieren Vertretende von Hauseigentümern und Mieterinnen über eine Pflicht zur individuellen Heizkostenabrechnung. Heissluft-Fritteusen im Test – Richtig knusprig wird es kaum Heissluft-Fritteusen wollen dasselbe können wie echte Fritteusen, einfach ohne Öl. Doch werden die Pommes frites mit diesen Geräten tatsächlich so knusprig und fein wie im heissen Öl-Bad? «Kassensturz» macht den Test. «Darf man das?»: Zwei Autos auf das gleiche Parkfeld stellen In der Serie «Darf man das?» beantwortet «Kassensturz» Rechtsfragen aus dem Alltag. Die Zuschauerinnen und Zuschauer können während der Sendung live ihr Rechtsempfinden testen. In dieser Sendung: «Darf man zwei Kleinwagen auf das gleiche Parkfeld stellen?»

SNOCKAST - Unternehmer Podcast über Amazon FBA
Black Friday Recap 2022: Das sind unsere Learnings - Jason Modemann von Mawave

SNOCKAST - Unternehmer Podcast über Amazon FBA

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022 49:20


Black Friday, das größte Salesevent des Jahres, ist nun eine Woche her! Wir lassen dieses Event gemeinsam mit Stammgast Jason Modemann, Gründer der Paid Social Agentur Mawave, Revue passieren. Aufgrund der angespannten Situation im E-Commerce haben viele Brands mit langen Rabatt-Zeiträumen versucht den Konsum anzukurbeln. Das Resultat: Die CPM's sind bereits weit vor Black Friday deutlich gestiegen. Doch im Vergleich zum Black Weekend 2021 waren die CPM's bei Mawave um 24 % niedriger. Der stärkste Tag war Freitag! Hier war die Conversion Rate doppelt so hoch wie an anderen Tagen des Salesevents. Wie viele Tage sollte man das Sales Event im nächsten Jahr bespielen? Welche Learnings nimmt Jason für Black Friday 2023 mit? Was macht SNOCKS im nächsten Jahr anders? Und wie sollten sich andere Brands für ein erfolgreiches Salesevent aufstellen? Diese Fragen beantworten Jason, Romy und Johannes in dieser Folge. Folgt uns auf Instagram: https://www.instagram.com/snocksulting/ ❤️ Johannes LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/johannes-kliesch/ Romy LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/romy-riffel-856922127/ Jason LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/social-media-experte/

Glück auf und Halleluja
6.12. - Vom Zauber des seitlich dran Vorbeigehens

Glück auf und Halleluja

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022 3:37


Am Weihnachtsmarkt scheiden sich die Geister. Überflüssiges Konsum- und Alkohol-Event oder heimelige Einstimmung auf's Fest? Der Autor Max Goldt rät dazu, einfach seitlich dran vorbeizugehen. Was meinen Thies und Bernd? Hört selbst!

WDR 2 Kabarett
Barbara Ruscher: Adventskalender

WDR 2 Kabarett

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022 1:49


Schokolädchen ist nicht mehr - heutzutage müssen Adventskalender ausgefallen und besonders sein, weiß WDR 2 Kabarettistin Barbara Ruscher. Und bitte unbedingt auch an die lieben Fellnasen denken. Nicht, dass sich Hund und Katze in der Adventszeit benachteiligt fühlen. Von Barbara Ruscher.

Wissen
Nachhaltigkeit: Wir müssen unsere Ernährung ändern

Wissen

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 25:57


Die Weltbevölkerung wächst. Wir brauchen mehr Nahrungsmittel. Doch angesichts der Klimakrise müssten wir eigentlich weniger produzieren. Der Weg aus diesem Dilemma: Mehr Nachhaltigkeit bei der Ernährung. [00:00] Intro und Begrüßung ]02:40] Das Nahrungsmittel-Dilemma [03:57] Klimakrise und Ernährung [06:00] Nachhaltige Ernährung – aber wie? [07:11] Nachhaltig vs. Gesund [15:40] Unsere Verantwortung [16:49] Konsum und Verzicht [18:15] Der nachhaltige Speiseplan [21:41] Welche Lösungen gibt es? [24:59] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-nachhaltigkeit-ernaehrung

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm
Nachhaltigkeit: Wir müssen unsere Ernährung ändern

Spektrum der Wissenschaft – Der Podcast – detektor.fm

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 25:57


Die Weltbevölkerung wächst. Wir brauchen mehr Nahrungsmittel. Doch angesichts der Klimakrise müssten wir eigentlich weniger produzieren. Der Weg aus diesem Dilemma: Mehr Nachhaltigkeit bei der Ernährung. [00:00] Intro und Begrüßung ]02:40] Das Nahrungsmittel-Dilemma [03:57] Klimakrise und Ernährung [06:00] Nachhaltige Ernährung – aber wie? [07:11] Nachhaltig vs. Gesund [15:40] Unsere Verantwortung [16:49] Konsum und Verzicht [18:15] Der nachhaltige Speiseplan [21:41] Welche Lösungen gibt es? [24:59] Verabschiedung >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/spektrum-podcast-nachhaltigkeit-ernaehrung