Podcasts about energiesparen

  • 284PODCASTS
  • 479EPISODES
  • 18mAVG DURATION
  • 3DAILY NEW EPISODES
  • Sep 28, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022


Best podcasts about energiesparen

Latest podcast episodes about energiesparen

IQ - Magazin
Energiesparen, Windkraftanlagen, Glücksspielsucht

IQ - Magazin

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 24:03


Einsparziele in der Energiekrise - Reichen die aktuellen Maßnahmen? / Windkraftanlagen - Wenn Fledermäuse und Vögel flüchten / Glücksspielsucht - Wenn Menschen ihr Leben verspielen.

WDR 4 Zur Sache
Kommentar: Weihnachtsbeleuchtung an oder aus?

WDR 4 Zur Sache

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 1:50


Im Winter ohne Strom und ohne Gas dazustehen oder beides zu Preisen zu kaufen, die man eigentlich nicht bezahlen kann – das ist gerade die Horrorvision vieler Menschen bei uns. Von Jörg Brunsmann.

SWR2 Tagesgespräch und Interview der Woche
Städtebund: "Kommunen wollen Energie sparen, aber ohne Bevormundung des Bundes"

SWR2 Tagesgespräch und Interview der Woche

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 6:25


Die Kommunen in Deutschland wollen ihren Beitrag zum Energiesparen leisten. Das hat Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes, im SWR bekräftigt. Es wäre aber seiner Ansicht nach falsch, wenn der Bund den Kommunen dazu detaillierte Vorgaben machen wollte. Im SWR-Tagesgespräch mit Ralf Hecht erklärt Landsberg, warum die Situation und die Sparmöglichkeiten von Kommune zu Kommune unterschiedlich sind - und warum die Städte und Gemeinden auch in Sachen Flüchtlinge mehr Hilfe vom Bund verlangen.

Apokalypse & Filterkaffee
Bot für die Welt (mit Robin Alexander)

Apokalypse & Filterkaffee

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 33:33


Die Themen: Robert Habeck geht von AKW-Weiterbetrieb aus; Kriegspropaganda bei Facebook und Instagram; Eine Versöhnung zwischen Merkel und Merz; „Die vierte Gewalt“ in der Kritik und Energiesparen durch kleinere Gehirne Contra World und Studio Bummens präsentieren: Apokalypse & Filterkaffee - Live 2022. Tickets für die Shows im Oktober in Köln, Berlin, Hamburg, Dortmund, Frankfurt und München gibt es hier: https://www.eventim.de/artist/micky-beisenherz/

#9vor9 - Die Digitalthemen der Woche
9vor9 Episode 96 - Über das Smart Home

#9vor9 - Die Digitalthemen der Woche

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 14:20


Das Smart Home scheint in Deutschland auf dem Vormarsch zu sein. Laut Bitkom nutzen etwas weniger als die Hälfte der Deutschen Technologie und Geräte, die dem Smart Home-Bereich zugeordnet werden können. Dazu gehören allerdings auch Staubsauger- und Rasenmäherroboter oder Schließvorrichtungen. Geworben wird auch immer noch vor allem mit den Schlagworten Komfort und Sicherheit. Doch inwiefern hilft Smart-Home-Technologie auch beim Energiesparen? Und bringt es etwas, die Heizung über intelligente Thermostate zu steuern? Darüber reden wir diese Woche. Viel Spaß beim Hören.

SWR Aktuell im Gespräch
Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling: Weihnachtsbeleuchtung ist ein "Zeichen der Hoffnung"

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 4:19


Können wir uns in Zeiten der Energiekrise die Weihnachtsbeleuchtung leisten? Der Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD) findet, wir müssen uns diese Quelle des Lichts leisten. "Weihnachtsbeleuchtung ist für mich kein Luxus, sondern sie ist in einer dunklen, trister werdenden Jahreszeit ein Zeichen von Hoffnung." Trotzdem sei er ein Verfechter des Energiesparens. Die Gesellschaft müsse sich als ganzes bewusst machen, dass sich Deutschland in einer Energiekrise befinde. Jeder könne seinen Beitrag zum Energiesparen leisten. Aber dabei seien Maß und Ziel wichtig. "Wir müssen ein Stück weit unser Selbstbewusstsein bewahren." Bei allen Anforderungen, die auf uns zukämen, sei es wichtig, sich das vor Augen zu führen: "Das ist unsere Art, wie wir leben. An Weihnachten heißt das: Städte sind nicht dunkel, es gibt Licht, Licht ist Hoffnung und genau das ist es, was wir jetzt brauchen." Wie Mainz es trotz Weihnachtsbeleuchtung schaffen will, die zugesagten 15 Prozent Energie einzusparen, erläutert der Oberbürgermeister im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Herrler.

Zebras & Unicorns
nista.io: Energiesparen mit smarten Daten-Tricks

Zebras & Unicorns

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 23:23


Energiesparen ist das Gebot der Stunde. Haushalte, Unternehmen, ganze Städte beginnen derzeit, ihre Strom- und Gassparmaßnahmen einzuleiten, um irgendwie über den Winter zu kommen. Genau in diese Kerbe schlägt auch das Wiener Startup nista. Mit einem neuen “Energy Coach” soll man den eigenen Energieverbrauch ermitteln können. Wie das alles funktioniert, das erzählt uns heute nista-Mitgründer Benjamin Mörzinger. Er spricht über: - wie B2B-Kund:innen mit nista Energie sparen können - den neuen Energy Coach des Startups für Privatnutzer:innen - wie das Geschäftsmodell des Startups funktioniert - warum man kein Smart Home und keine vernetzte Fabrik für die Daten-Analyse braucht - was man aus Smart-Meter-Daten alles herauslesen kann - welchen Faktor Duschen bei Energieverbrauch hat - wie man mehr Spin-offs wie nista in Österreichs aus Unis ausgründen könnte Wenn dir der Podcast gefallen hat, gib uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei: - Spotify - Apple Podcast - Google Podcasts - Amazon Music - Anchor.fm und besuche unsere News-Portale - Trending Topics - Tech & Nature Danke fürs Zuhören! Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an feedback@trendingtopics.at!

Geld und Vermögen von MDR AKTUELL
Energiesparen im Haushalt mit kleinen Tricks

Geld und Vermögen von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 3:36


Es wird kälter und damit teurer. Auch Privathaushalte sollten Energie einsparen, wo immer es geht. Spartipps gibt es viele. Aber was bringen die? Das erklärt Reiner Metzger von Stiftung Warentest.

GameStar Podcast
So spart ihr Stromkosten mit Solarzellen und am Gaming-PC

GameStar Podcast

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 73:42


Angesichts steigender Stromkosten geben wir im Tech-Podcast Tipps zum Stromsparen - von diversen PC-Einstellungen bis hin zu Dennis' neuem Solarkraftwerk.

Arena
«Arena»: Im Blindflug in die Stromkrise?

Arena

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 83:37


Weil sich beim Strom die Versorgungslage in ganz Europa zuspitzt, droht der Schweiz ein ungemütlicher Winter. Reichen die Sparappelle des Bundes aus? Und: Woher soll die Energie langfristig kommen? Das sind die zentralen Fragen in der «Arena» mit Energiepolitikerinnen und -politikern. «Der Bundesrat sollte eigentlich schon jetzt die Strommangellage ausrufen», sagt Roberto Schmidt, Präsident der kantonalen Energiedirektorinnen und -direktoren. Der Bund müsse dringend einen departementsübergreifenden Krisenstab einsetzen. Mit den kalten Tagen kommen die Heizungen wieder stärker zum Einsatz. Reicht der Strom aus? Oder steht die Schweiz vor einem Krisenwinter? Die Behörden rufen die Bevölkerung zum Energiesparen auf. Das Motto: «Energie ist knapp. Verschwenden wir sie nicht.» Haushalte mit Gas- oder Wärmepumpen sollen im Notfall die Temperatur auf 19 Grad drosseln. Ist die Energiestrategie 2050 gescheitert, wenn bereits jetzt eine Strommangellage droht? Oder ist die Kritik an Energieministerin Simonetta Sommaruga unberechtigt? Die SVP spricht bei der drohenden Energiekrise von «links-grünen Utopien» und hat das Referendum gegen den indirekten Gegenvorschlag zur Gletscherinitiative angekündigt. Im Zentrum der Debatte steht der Ausbau der erneuerbaren Energien. Das Bundesamt für Strassen hat ein Bewerbungsverfahren für Photovoltaik-Anlagen auf Nationalstrassen gestartet. Rettet uns die Solarenergie in die Energiezukunft? Oder ist das Wunschdenken? Zu diesen Fragen begrüsst Sandro Brotz in der «Arena»: – Christian Imark, Nationalrat SVP/SO; – Gabriela Suter, Nationalrätin SP/AG; – Christian Wasserfallen, Nationalrat FDP/BE; und – Philipp Matthias Bregy, Fraktionspräsident Die Mitte. Ausserdem im Studio: – Aline Trede, Fraktionspräsidentin Grüne; und – Beat Flach, Nationalrat GLP/AG.

Aus LiBe - der Bezirksbürgermeisterpodcast aus Lichtenberg
"Bezirkstaler, Hundertjährige und Energiesparen"

Aus LiBe - der Bezirksbürgermeisterpodcast aus Lichtenberg

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 12:49


Michael Grunst erzählt von der Verleihung des Bezirkstalers für einen Hilfstransport nach Warschau, berichtet aus der Taskforce Energie, freut sich über den 103. Geburtstag einer Lichtenbergerin, erläutert, wieso er derzeit alle Center im Bezirk besucht, erzählt von der Stadtbibliothek als Ort der Vielfalt und lädt ein zur Woche der Generationen sowie einer dreitätigen Performance des Museum Lichtenberg.

WDR 5 Morgenecho
Energie sparen in Städten: "Nicht eine Regel für alles"

WDR 5 Morgenecho

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 6:11


Die Kommunen gingen beim Energie sparen verantwortlich mit der öffentlichen Sicherheit der Bevölkerung um, sagt Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch (SPD): Eine dunkle Unterführung sei etwas anderes als die nächtliche Beleuchtung des Rathauses. Von WDR 5.

De Groene Amsterdammer Podcast
Hoe ziet ons land eruit als we de klimaatplannen wél uitvoeren?

De Groene Amsterdammer Podcast

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 36:27


Hoe ziet Nederland eruit in 2050? Met alle zorgen omtrent klimaat en natuur is het niet moeilijk om een zwart toekomstscenario te schetsen. Maar wat nou als Nederland de komende jaren doet wat het moet doen om de CO2 en stikstof terug te dringen? Hoe ziet het land er dan uit? Hoe wekken we onze energie op? Hoe reizen en wonen we? Welke industrieën zijn op- en afgeschaald? En wat blijft er over van de intensieve landbouw? Koen Haegens, Jaap Tielbeke, Evert de Vos en Emile Smits spraken met wetenschappers, ondernemers en natuurbeschermers om een antwoord op die vragen te vinden. Het resultaat stemt hoopvol. Hoe was het voor hen om een keer een positief verhaal over het klimaat te schrijven? Heeft De Groene Amsterdammer meer van dit soort ‘constructieve' journalistiek nodig? En wat heeft ze verrast tijdens dit onderzoek? Je hoort het in deze nieuwe podcast. Productie: Kees van den Bosch & Ruben Stift Zie het privacybeleid op https://art19.com/privacy en de privacyverklaring van Californië op https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info.

hr4 Mittelhessen
Energiesparen und Kultur – Beispiel Oberhessisches Museum in Gießen (16:30)

hr4 Mittelhessen

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 2:36


Weitere Themen: „Schichtwechsel“ bei Berufsfeuerwehr und Lebenshilfe in Gießen, Bau der Domhöfe in Wetzlar - Bauantrag der Stadt überreicht

Gude, Südhessen!
Wenn den Kreiskliniken in Darmstadt-Dieburg die Medikamente fehlen

Gude, Südhessen!

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 9:23


Medikamentenknappheit in den Kreiskliniken in Darmstadt-Dieburg, Halloween-Spektakel auf Burg Frankenstein und der richtige Zeitpunkt zum Einschalten der Heizung. Das und mehr gibt es heute für Sie im Podcast. Alle Hintergründe zu diesen Themen finden Sie hier: https://www.echo-online.de/lokales/darmstadt-dieburg/kreis-darmstadt-dieburg/wenn-den-kreiskliniken-die-medikamente-fehlen_25729561 https://www.echo-online.de/lokales/darmstadt-dieburg/kreis-darmstadt-dieburg/das-halloween-spektakel-kehrt-auf-burg-frankenstein-zuruck_25730260 https://www.echo-online.de/lokales/odenwaldkreis/michelstadt/spd-beendet-regierungskoalition-in-michelstadt_25730359 https://www.echo-online.de/lokales/rhein-main/schlag-gegen-telefonbetrug-erfolg-fur-mainzer-berater_25730423 https://www.echo-online.de/wirtschaft/wirtschaft-ueberregional/jetzt-schon-heizen-oder-noch-warten_25729631

Gude, Mittelhessen!
Stadt Wetzlar steuert den Brennholz-Absatz

Gude, Mittelhessen!

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 8:41


Wetzlar steuert den Brennholz-Absatz, Streit um die Müllabfahrt Aßlar und der richtige Zeitpunkt zum Einschalten der Heizung. Das und mehr gibt es heute für Sie im Podcast. Alle Hintergründe zu diesen Themen finden Sie hier: https://www.mittelhessen.de/lokales/wetzlar/asslar/nachstes-kapitel-streit-um-mullabfahrt-asslar-geht-weiter_25729815 https://www.mittelhessen.de/lokales/wetzlar/leun/81-jahriger-leuner-mischt-sportlich-immer-noch-mit_25730227 https://www.mittelhessen.de/lokales/wetzlar/wetzlar/hohe-nachfrage-stadt-wetzlar-will-brennholz-absatz-steuern_25730134 https://www.mittelhessen.de/lokales/rhein-main/schlag-gegen-telefonbetrug-erfolg-fur-mainzer-berater_25730423 https://www.mittelhessen.de/wirtschaft/wirtschaft-ueberregional/jetzt-schon-heizen-oder-noch-warten_25729631

Podcast des Jahres
Energie sparen, Schlampe!

Podcast des Jahres

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 25:27


Der Shaming-Podcast. Während unsere geneigte Gefolgschaft in den sozialen Medien mit ihren absurden Elektrogeräten prahlt, entpuppen wir Mopeds uns einmal mehr als moralisch überlegene Systemgünstlinge. Nur wir wissen, wie man richtig Energie spart. Hören Sie diesen Podcast! Dann wissen Sie es auch. Den Bist du Moped! Podcast unterstützen:Vielen Dank all jenen, die unseren Podcast mit ihrem Beitrag am Leben erhalten. Wenn der „Bist du Moped! Podcast“ auch dir gefällt, freuen wir uns, wenn du uns mit einem Abo unterstützt. Er wird immer für alle komplett gratis bleiben. Wer hat, der oder die soll. Wer nicht, nicht, eh klar. Link zur Patenschaft: https://steadyhq.com/de/gebruedermoped/aboutSprachnachrichten direkt an die Gebrüder Moped immer und gerne via WhatsApp oder Signal an +43 677 63748059Gebrüder Moped live: Termine & TicketsGebrüder Moped Shop: Shirts, Hoodies, Tassen & TaschenLizenzfreie Musik:Borderline - Life Span/FineTune Music - stock.adobe.com, Adobe Stock Stockmedien-ID: 452584056Relaxing song for Piano and Celesta, Jamendo, Adobe Stock Stockmedien-ID: 500897711

Der Tag in 5 Minuten
#717 Der 21. September in 5 Minuten

Der Tag in 5 Minuten

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 4:33


Auch 2022 findet wieder das Essen Light Festival statt. Jetzt steht fest, wann und wo die Lichtkunst überall zu sehen ist und wie Strom gespart werden soll. Drei Monate nach der Massenschlägerei in Altendorf hat die Polizei Essen einen Tatverdächtigen festnehmen können - hinter Gitter muss der Mann aber nicht. Währenddessen rätselt Essen über ein mysteriöses Auto im Südostviertel.

Rolling Sushi
Folge 207: Japans Bevölkerung ist unzufrieden, weitere Lockerungen der Einreisebeschränkungen und Tinder Convenience Store

Rolling Sushi

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 69:10


Heute in unserem Japan-Podcast: Weitere Einreiselockerungen sollen kommen, Frust wegen der japanischen Regierung, Rekordzahl an Hundertjährigen in Japan, NHK wird unglaubwürdiger, Energiesparen für den Winter, weg vom Alkohol und Tinder Convenience Store.

Fazit - Kultur vom Tage - Deutschlandfunk Kultur
Energiesparen in Frankreich - Mehr als nur Licht aus bei der Kultur

Fazit - Kultur vom Tage - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 4:38


Frankreichs Kultur soll Energie sparen. Eiffelturm und Louvre-Pyramide werden kürzer angeleuchtet, Theater und Museen sollen an manchen Tagen geschlossen bleiben. Die Pläne stoßen auf Kritik, aber die Kulturministerin drängt zur Nachhaltigkeit.Kaess, Christianewww.deutschlandfunkkultur.de, FazitDirekter Link zur Audiodatei

WDR 2 Das Thema
Richtig heizen - wie geht das?

WDR 2 Das Thema

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 3:14


Die Gasspeicher in Deutschland sind zwar zu über 90 Prozent gefüllt - aber das Heizen ist dennoch extrem teuer geworden. Wie kann man also die Heizkosten senken, und worauf muss man dabei achten? Von Ralph Günther.

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton
Feuilleton vom 20. September 2022: Über das Staatsbegräbnis von Queen Elizabeth II.

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 4:26


Ulrike Thielmann blätterte in den Feuilletons vom Tage. Die schreiben heute über das Begräbnis von Queen Elizabeth II., Energiesparen und den Kabarettisten Jürgen Hart, der heute 80 Jahre alt geworden wäre.

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing
Maßnahmen zum Energiesparen in Düsseldorf / 9-Euro-Ticket: So könnte die Nachfolgeregelung aussehen

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 19:54


Um noch mehr Energie zu sparen, hat die Düsseldorfer Bädergesellschaft jetzt weitere Maßnahmen beschlossen (20. September 2022). Zum einen bleiben die Saunen im Düsselstrand und in der Münstertherme bis auf Weiteres geschlossen. Als einzige städtische Sauna öffnet demnach ab Oktober die Anlage in Niederheid. Zum anderen bleibt in diesem Winter das Außenbecken im Rheinbad geschlossen.

WDR 2 Comedy Podcast
Die Ampel WG "Energiesparen mit Kretschi"

WDR 2 Comedy Podcast

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 1:09


Besuch aus dem Ländle. Kretschi Kretschmann bringt die WG auf Sparkurs. Von Uli Winters.

Smarter leben - Der Ideen-Podcast
Energiesparen: Welche Tipps helfen bei mir zu Hause? (Mit Maximilian Gege)

Smarter leben - Der Ideen-Podcast

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 30:51


»Sich die Dinge bewusst machen, und zur Routine« – für den renommierten Umweltschützer Maximilian Gege geht's beim Energiesparen genau darum. Welche konkreten Tipps im Haushalt helfen und wie wir sie dauerhaft in unserem Alltag etablieren, erklärt er im Podcast. Wir freuen uns über Kritik, Anregungen und Vorschläge! Per Mail an smarterleben@spiegel.de oder auch per WhatsApp an +49 151 728 29 182. Weitere Infos:Maximilian Gege: https://greengrowthfutura.de/wer-wir-sind/initiator-gruender/ Buch: https://www.oekom.de/buch/energiesparen-leicht-gemacht-9783962384074 B.A.U.M. e.V.: https://www.baumev.de/wer_wir_sind.htmlInformationen zu unserer Datenschutzerklärung

c’t uplink
So heizt Du smart | c't uplink 44.9

c’t uplink

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 65:20


c't uplink wird auf YouTube ab dem 1.10. auf einem eigenen Kanal laufen. Ihr könnt ihn jetzt schon abonnieren: https://www.youtube.com/channel/UCT2gF-XYP9zFVGr5qmR5EDg Kaum jemand dürfte den nächsten Winter so ganz ohne Bauchgrummeln erwarten, zu sehr steigen die Preise für Strom, Gas, Öl, Holzpellets und sogar einfaches Brennholz. Unser Podcast c't uplink nimmt das diesbezügliche Titelthema "Günstig und nachhaltig Heizen" aus c't 20/2022 auf und ordnet ein, welche Optionen man als Mieter oder als Hausbesitzer hat. Infrarot-Folienheizungen verlegt man -- auch als Mieter -- unter dem Vinylboden und nimmt sie beim Auszug einfach mit. Ähnliche elektrische Zusatzheizungen gibt es auch zum Aufhängen an der Wand oder in Form eines Badezimmerspiegels. Die Gasetagen- oder Zentralheizung muss dann seltener anspringen. Wir besprechen Vorteile, Nachteile, Erfahrungen. Mehr Möglichkeiten haben Hausbesitzer. Wichtig ist ein Wasserspeicher, der Brauch- und Heizungswasser dann aufheizt, wenn Energie vorhanden ist und dann abgibt, wenn geheizt oder geduscht werden soll. Wir erklären moderne Varianten und ihre Pufferdauer. Als moderne Heizung kommen Wärmepumpen in Frage, wir erklären kurz die drei Grundarten. Möchte man Energie länger speichern oder auch bei Stromausfällen autark bleiben, sind weitere Maßnahmen nötig -- im Extremfall ein privater Wasserstoffspeicher. Für Mieter und Besitzer interessant: smarte Thermostate. Wir geben einen Überblick von einfachen bis vollvernetzten Exemplaren inklusive Raumthermostat und Fenstersensor -- und erklären, warum ihr Einsparpotenzial höchst individuell ist und vom Verhalten der Familienmitglieder sowie der Dämmung abhängig ist. +++ SPONSOR-HINWEIS +++ IT-Erfindungen sind spannend. Aber die Geschichte ihrer Entstehung ist oft noch viel besser. Der preisgekrönte Podcast „From KNOW-HOW to WOW“ der Robert Bosch GmbH erzählt, wie Software-Codes bei Bosch zu echten Innovationen werden. Einfach mal reinhören: www.bosch.com/fromknowhowtowow +++ SPONSOR-HINWEIS ENDE +++

SWR3 Gag des Tages | SWR3
Cleverländ-Män - Clever Heizen

SWR3 Gag des Tages | SWR3

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 1:02


eine Landesregierung gibt Tipps zum Energiesparen, auf die man im Leben nie gekommen wäre - #cleverländ

Thema des Tages
Bringt die Energiekrise den Lockdown 2.0?

Thema des Tages

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 19:56


Der Herbst kommt näher, und damit wird auch die Diskussion über Maßnahmen zum Energiesparen wieder lauter. Kälter duschen, Heizung entlüften – Tipps für private Haushalte kennen wir mittlerweile zur Genüge. Gefragt sind jetzt vor allem Sparmaßnahmen im öffentlichen Raum. Während über Heizschwammerln und Weihnachtsbeleuchtung diskutiert wird, melden sich aber auch kritische Stimmen, die vor den sozialen Folgen der Energiesparmaßnahmen warnen. Joseph Gepp aus der STANDARD-Wirtschaftsredaktion und Irene Brickner aus der STANDARD-Innenpolitikredaktion sprechen heute darüber, wie viel Energie Österreich eigentlich sparen muss und welche Maßnahmen im öffentlichen Raum dabei helfen sollen. Wir fragen nach, wer diese eigentlich festsetzt – und worauf wir achten müssen, damit die Energiekrise gesellschaftlich nicht zum Lockdown 2.0 wird. **Hat Ihnen dieser Podcast gefallen?** Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Journalismus mit Haltung auch in Zukunft sicherzustellen. Alle Infos und Angebote gibt es hier: [abo.derstandard.at](https://abo.derstandard.at/?ref=Podcast&utm_source=derstandard&utm_medium=podcast&utm_campaign=podcast&utm_content=podcast)

Mit den Waffeln einer Frau
Hella von Sinnen

Mit den Waffeln einer Frau

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 52:26


WIR FEIERN JUBILÄUM! Seit 200 Folgen trifft Barbara Schöneberger im Podcast auf bekannte Gäste. Für unsere Jubiläumsfolge haben wir natürlich eine ganz besondere Frau eingeladen! Hella von Sinnen ist zu Gast und spricht über ihr Privatleben: Das schlimmste an Covid? Dass sie kein knackiges Mädel mehr kennenlernen konnte. Energiesparen? Ganz einfach, Hella von Sinnen duscht nur noch einmal die Woche! Wie die Komikerin Shopping Queen geworden ist, das erfahrt ihr nur hier in unserer neuen Podcastfolge.

Deutschland heute - Deutschlandfunk
Alles auf den Prüfstand - NRW-Handwerker geben Tipps zum Energiesparen

Deutschland heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 4:58


Sartory, Benjaminwww.deutschlandfunk.de, Deutschland heuteDirekter Link zur Audiodatei

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing
Stadt hilft Sportvereinen beim Energie sparen / Herr Willmen, wären Sie gerne der Bestatter der Queen?

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 21:02


Hier in Düsseldorf machen sich viele Menschen Gedanken darüber, wie sie im Herbst und Winter Energie einsparen können - auch die Sportvereine in unserer Stadt. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat den Vereinen einen Stufenplan mit Tipps zum Sparen zur Verfügung gestellt. / Am 19. September, kommenden Montag, wird Queen Elizabeth die zweite beerdigt - 11 Tage nach ihrem Tod. In der Zwischenzeit stehen zahlreiche Termine an, wie macht so ein toter Körper das mit, haben wir einen Bestatter aus Grevenbroich gefragt.

Apokalypse & Filterkaffee
Finding Cleverländ (mit Nils Minkmar)

Apokalypse & Filterkaffee

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 36:17


Die Themen: Olaf Scholz telefoniert wieder mit Putin; Lauterbach wirbt für neue Impfstoffe; Drei Länder von Queen-Trauerfeier ausgeschlossen; Fabio de Masi tritt aus Linkspartei aus; Montaignes Katze; Energiesparen mit Cleverländ; Zum Tod von Jean-Luc Godard und salziges Essen für Lauterbach Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/ApokalypseundFilterkaffee

Deutschland heute - Deutschlandfunk
Energiesparen in Kommunen - Dunklere Städte gut für die Insektenwelt?

Deutschland heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 5:13


Hennig, Maltewww.deutschlandfunk.de, Deutschland heuteDirekter Link zur Audiodatei

Future Weekly - der Startup Podcast!
#206 - Benjamin Mörzinger über Energie, Forschen wie Startups & Kommunikation auf Augenhöhe

Future Weekly - der Startup Podcast!

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 62:07


Die Energiekrise ist in aller Munde und es stehen die Chancen gut, dass sich unser Leben deswegen deutlich ändert. Spannend daher wie Unternehmen und Startups mit dieser Krise umgehen. Bei uns zu Gast ist Benjamin Mörzinger von nista.io. Sein Unternehmen bietet passend zur Energiekrise, Energieeffizienz im Abo an. So wie Netflix. Er plaudert mit uns über Arbeit mit Köpfchen, warum Forschung ähnlich wie ein Startup funktioniert, was das Problem von Kommunikation ist und warum Energieeffizienz auf der Grundlage von Daten mühsam sein kann. Außerdem verkündet er eine Weltpremiere für euch im Podcast. Seid dabei!P.S.: Die Links zur Folge:Der Energiecoach von nista.io: https://www.nista.io/de/energy-coach/Energiesparen von der E-Control: https://www.e-control.at/energiespartipps-und-energieberatung--- Hintergründe, Zusammenfassungen & weiterführende Links in der Future Weekly Espresso Summary: https://futureweekly.substack.com/Instagram: https://www.instagram.com/futureweekly/Youtube: https://www.youtube.com/playlist?list=PL8LI3cFS8h2S0dKczUI2vPwP6U4nrAZ64Twitter: https://twitter.com/future_weeklyLinkedIn: https://www.linkedin.com/company/future-weekly-podcast/Facebook: https://www.facebook.com/futureweeklyDiscord: https://discord.gg/9AyzUEWpgBBuzzsprout: https://austrianstartups.buzzsprout.com/---Du hast Feedback, Ideen, Moonshots oder Predictions zu den heutigen Themen? Schick uns ein Soundbite an podcast@austrianstartups.com und werde ein Teil der nächsten Episode.---Redaktion & Produktion: Stefanie Zeilinger, Christoph Hafner, Christoph Hanausek, Michael Sack---Musik (Intro/Outro): www.sebastianegger.com

KURIER daily
Welche Energiespartipps helfen - und welche nicht

KURIER daily

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 25:56


Die Regierung hat die so genannte Strompreisbremse gezogen. Dennoch ist Energiesparen das Gebot der Stunde. Aber welche Energiespartipps helfen und welche nicht? Soll ich penibel das Licht abdrehen, weniger Duschen und immer einen Deckel auf den Topf geben? Fragen die uns der Energieexperten Harald Proidl von der E-Control erklärt. Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Kultur kompakt
Blick in die Feuilletons mit Stefan Vogler

Kultur kompakt

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 34:03


(00:00:35) Stefan Vogler ist Kommunikationsfachmann und Markenexperte. Er doziert an der Hochschule für Wirtschaft Zürich, hat Mandate in mehreren Verwaltungsräten und arbeitet als Handelsrichter. Heute war er zu Gast im Studio Basel, Patricia Moreno hat dort mit ihm über seine Arbeit gesprochen. Weitere Themen: (00:15:44) Dialog hinter den Kulissen – bei der Vollversammlung des Ökumenischen Rats der Kirchen kommen ukrainische und russische Kirchenvertreter zusammen. (00:20:27) Sprungbrett für das «Who is Who» der Nachkriegskunst – das Jewish Museum in New York beleuchtet die eigene Rolle für die Kunstszene der 1960er-Jahre. (00:24:35) Zwischen Fotografie und Installation – bei «Images Vevey» erlebt man Kunst im gesamten Stadtraum. (00:29:42) Energiesparen im Kultursektor – was plant das Schauspielhaus Zürich, falls der Strom knapp wird? 

WDR 2 Comedy Podcast
Spar Wars "Laserschwertkampf ohne Laser"

WDR 2 Comedy Podcast

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 1:02


Energiesparen ist auch im galaktischen Schwertkampf unvermeidbar. Von René Steinberg.

Thema des Tages
Strompreisbremse: Was ist faul am Geldgeschenk?

Thema des Tages

Play Episode Listen Later Sep 5, 2022 16:08


Die Strompreisbremse steht. Am Sonntag hat sich die Regierung auf ein Modell geeinigt, um der Preisexplosion entgegenzuwirken. Was zuerst erfreulich klingt, wirft aber auch viele Fragen auf: Wie funktioniert der Preisnachlass, und wer profitiert am meisten von der Strompreisbremse? Kurbelt sie womöglich den Stromverbrauch an, wo doch eigentlich Energiesparen angesagt wäre? Das erklärt Wirtschaftsredakteur Andreas Danzer vom STANDARD. Und Innenpolitikredakteurin Katharina Mittelstaedt spricht darüber, ob für die Strompreisbremse Gewinne abgeschöpft werden und was sich die Regierung politisch von dem Preisnachlass verspricht.

WDR 5 Profit
Sprit sparen - Energie sparen - Pilotenstreik 01.09.2022

WDR 5 Profit

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 20:03


Ende des Tankrabatts: Wie man Spirt sparen kann - Licht aus und Heizung runter: Energiesparverordnung - Tarifbezahlung wird Pflicht in der Altenpflege - Britische Musikbranche leidet unter Brexit - Lufthansa Pilotenstreik: was passiert morgen? - Moderation: Cordula Denninghoff Von Cordula Denninghoff.

10vor10
10 vor 10 vom 01.09.2022

10vor10

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 26:30


Anreize zum Energiesparen, Gebäude als Energiefresser, mieten oder kaufen?, Asylmodell Ruanda, Serienstart «Herr der Ringe: Die Ringe der Macht»

Echo der Zeit
Krisenkoordination: Hat der Bundesrat aus Corona gelernt?

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 42:22


Angesichts der drohenden Energiekrise hat der Bundesrat am Mittwoch zum sofortigen Energiesparen aufgerufen. Im Gegensatz zur Corona-Pandemie will die Landesregierung dieses Mal schon präventiv koordinieren. Dennoch bleiben gewisse Hürden bestehen. Weitere Themen: (06:00) Krisenkoordination: Hat der Bundesrat aus Corona gelernt? (11:33) Polen fordert Reparationsgelder von Deutschland (13:12) Görlitz: Eine deutsch-polnische Europastadt (21:07) Westschweiz: Festnahmen wegen IS-Verdacht (23:28) Verrechnungssteuer: Linke etabliert sich als Vetomacht (28:11) USA: Marode Trinkwasser-Infrastruktur (33:03) Kantone sind bei Prävention häuslicher Gewalt gefordert (37:28) Bier soll Wein Konkurrenz machen

Tagesgespräch
Daniel Büchel: Energiesparer von Beruf

Tagesgespräch

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 26:31


Energiesparen – und zwar subito! So die verkürzte Botschaft der neuen Kampagne des Bundes. Ein Appell, der seit 30 Jahren besteht und die Schweiz nun vor einer Energiekrise bewahren soll. Doch wie gelingen solche Kampagnen? Antworten von Daniel Büchel, Vizedirektor des Bundesamts für Energie. Die Wirtschaftsverbände haben es vorgerechnet: Gerät die Schweiz in einen Energie-Engpass, wird es teuer. Teurer, als uns die Corona-Krise zu stehen kam. Auch die Massnahmen, die eine sogenannte «Mangellage» mit sich brächten, wären deutlich einschneidender, als die Schutzmassnahmen der Pandemie, sind die Verbände überzeugt. Kein Wunder, treten nun Kantone, die Wirtschaftsverbände und der Bund gemeinsam auf, um zum Energiesparen aufzurufen. Wobei «Sparen» heute nicht mehr der zeitgemässe Begriff ist. Die Kampagne will vor allem bezwecken, dass keine Energie verschwendet wird. Dies ist nicht der einzige Unterschied zu den vielen Energiesparbemühungen des Bundes der letzten Jahrzehnte. Bei dieser Kampagne wollte der Bund vorab herausfinden, wie die Bevölkerung am besten zum Sparen gebracht werden kann. Soll der Bund drohen? Helfen finanzielle Anreize? Oder braucht es ein grosses Solidaritätsgefühl? Daniel Büchel ist von Berufes wegen Energiesparer. Er ist Vizedirektor des Bundesamtes für Energie, leitet die Abteilung Energieeffizienz und ist Programmleiter von Energieschweiz, dem unterdessen 30-jährigen Energiesparprogramm des Bundes, das mit der Kampagne «Bravo» begann, samt dem legendären Eierkochen mit Bundesrat Adolf Ogi. Wie erneuert man die Energiespartipps effizient? Welche Motive hat die Bevölkerung heute zum Sparen im Gegensatz zu früher? Daniel Büchel ist im «Tagesgespräch» zu Gast bei Karoline Arn.

ETDPODCAST
Nr. 3440 Es wird kälter und dunkler: Neue Energiespar-Vorgaben ab heute

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 3:20


Der Sommer geht dem Ende entgegen, die kältere und dunklere Jahreszeit steht vor der Tür. Pünktlich zum 1. September treten neue Auflagen zum Energiesparen in Kraft. Viele werden sie im Alltag spüren. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Echo der Zeit
Bundesrat stellt Pläne zu Energiesparen und Gasknappheit vor

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 40:46


Vor dem Hintergrund der drohenden Strom- und Gas-Mangellage hat der Bundesrat seine Vorschläge im Falle einer Versorgungslücke beim Gas in Konsultation gegeben. Zudem hat er seine Energie-Sparkampagne lanciert - der Slogan: «Energie ist knapp. Verschwenden wir sie nicht.» Weitere Themen: (01:38) Bundesrat stellt Pläne zu Energiesparen und Gasknappheit vor (13:08) EU Aussenminister setzen Visa-Abkommen mit Russland aus (17:09) Europa löst sich aus Abhängigkeit von russischem Gas (21:42) «Gorbatschow war eine der grossen Figuren des 20. Jahrhunderts» (30:35) Luzern stimmt über Finanzierung von Schweizergarde-Kaserne ab (35:08) Amateurfunker warten auf ihren grossen Moment

hr2 Der Tag
Tschüss Warmduscher, hallo Waschlappen!

hr2 Der Tag

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 54:57


Zurück zur Natur, weniger ist mehr… Die alten Weisheiten bekommen gerade neue Aufmerksamkeit. In diesem politisch und temperaturmäßig heißen Sommer kommen Überlegungen auf, wie wir sparen können. Und da war dann auch schnell der Waschlappen aus der Versenkung geholt. Das Seiftuch, wie das nützliche, aber eher selten gebrauchte Teil auch genannt wird, soll als Alternative zum Duschen sowohl Energie als auch Wasser sparen helfen. Der Waschlappen dient nicht nur zur Reinigung, er muss auch als Schimpfwort herhalten. Jetzt bekommt er seinen großen Auftritt: als Teil der Badekultur und Retter von Haut und Klima.

Rundschau
Energiesparen verschlafen, Drohende Lastwagenflut, Heiraten in Kosovo

Rundschau

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 45:22


Markus Gomer ist «Energiedetektiv». Er besucht Firmen und zeigt ihnen, wo sie Strom verschwenden. Die «Rundschau» hat den Energie-Experten begleitet und Erstaunliches festgestellt. Weiter: Zwei Verkehrspolitiker packen im Güter-Verteilzentrum an. Und: Unterwegs in Kosovos Hochzeit-Sommer. Energiesparen verschlafen: KMU mit Nachholbedarf Schweizer KMU tun sich schwer beim Sparen von Strom und Gas. Die «Rundschau»-Recherche zeigt: Viele kleine und mittlere Unternehmen haben in den vergangenen Jahren ihre Hausaufgaben bei der Energieeffizienz nicht gemacht. Angesichts steigender Energiepreise und drohender Versorgungslücken rächt sich das nun. Warum haben KMU die Energiefrage vernachlässigt? An der «Rundschau»-Theke stellt sich Gewerbeverband-Präsident Fabio Regazzi den Fragen. Drohende Lastwagenflut: Schienengüterverkehr kämpft um Subventionen Muss der Schienengüterverkehr subventioniert werden? Droht sonst eine Lastwagenflut auf Schweizer Strassen? Alpeninitiative-Präsident Jon Pult und Lastwagenverband-Präsident Thierry Burkart streiten zwischen Gabelstaplern und Hebebühnen darüber. Sie arbeiten einen Tag lang bei einem Fuhrhalterunternehmen, laden Güter von Waggons auf Lastwagen und verteilen Pakete. Heiraten in Kosovo: Jugend kämpft mit Traditionen Jeden Sommer findet in Kosovo ein romantisches Phänomen statt: In den Sommerferien fahren viele Schweiz-Kosovarinnen und -Kosovaren in die Heimat und suchen dort eine Partnerin oder einen Partner fürs Leben. Die Tradition sieht vor, dass Kosovarinnen und Kosovaren unter sich heiraten. In der Diaspora gefällt das nicht allen. Die Tradition zu brechen, ist aber nicht einfach.

Kassensturz
Drohende Energiekrise – Praktische Spartipps für zu Hause

Kassensturz

Play Episode Listen Later Aug 30, 2022 34:10


Privathaushalte müssen diesen Winter mit einem Engpass bei Strom, Gas und Heizöl rechnen. «Kassensturz» gibt Tipps, wie man sich auf die drohende Energiekrise vorbereiten kann. Weitere Themen: Firma Mons Solar in der Kritik und Stichprobe bei Photovoltaik-Offerten. Drohende Energiekrise – Praktische Spartipps für zu Hause Privathaushalte müssen diesen Winter mit einem Engpass bei Strom, Gas oder Heizöl rechnen. Der Bundesrat ruft das ganze Land zu freiwilligem Energiesparen auf. «Kassensturz» gibt praktische Tipps, wie man sich auf die drohende Energiekrise vorbereiten kann, ohne im Winter frieren zu müssen. Aggressive Verkaufsmethoden – Firma Mons Solar in der Kritik Erschlichene Unterschriften, unklare Offerten, Sicherheitsmängel: Kundinnen und Kunden der Firma Mons Solar erheben happige Vorwürfe. «Kassensturz» nimmt die Verkaufspraxis der Schweizer Solar-Firma unter die Lupe und konfrontiert den Verkaufsleiter mit den Vorwürfen. «Kassensturz»-Stichprobe – Photovoltaik-Offerten im Vergleich Allein im letzten Jahr haben sich über 17'000 Hausbesitzende Solarzellen auf ihr Dach montieren lassen. Doch wie seriös arbeitet die Branche? «Kassensturz» macht die Stichprobe und bittet anonym zehn Anbieter um eine Offerte. Fazit: Vergleichen zahlt sich aus. Experten-Chat zum Thema ökologische Energiesysteme Expertinnen und Experten beantworten im «Kassensturz»-Chat ab 20.30 Uhr bis 22.30 Uhr Fragen rund um Kauf und Einbau von ökologischen Energiesystemen.

radioWissen
Eine kleine Geschichte des Energiesparens - Not macht erfinderisch

radioWissen

Play Episode Listen Later Aug 24, 2022 11:02


Das Thema "Energiesparen" ist zwar hochaktuell, aber es ist keine Erfindung dieser Zeit. Schon vor über 2000 Jahren hat der Philosoph Sokrates Häuser beschrieben, die so gebaut waren, dass die Sonne das ganze Jahr über für behagliche Temperaturen sorgen konnte. Die Menschen haben sich immer erst dann wieder Gedanken darüber gemacht, wenn die Brennstoffe - also Holz oder später Kohle und Öl - schwieriger zu bekommen waren und teurer wurden. Ein Rückblick. (BR 2011)