Podcasts about die inflation

  • 259PODCASTS
  • 515EPISODES
  • 21mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Oct 3, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022


Best podcasts about die inflation

Latest podcast episodes about die inflation

10vor10
10 vor 10 vom 03.10.2022

10vor10

Play Episode Listen Later Oct 3, 2022 25:27


Die Inflation in Europa, anhaltende Proteste im Iran, Peter Maurer verlässt das IKRK, Relotius-Skandal ins Kino

Handelsblatt Morning Briefing
Die Doppelwucht der Regierung gegen Putin / Warum die Inflation dem Staat hilft

Handelsblatt Morning Briefing

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 9:42


Mit „Wumms“ geht Scholz mit dem Abwehrschirm von 200 Milliarden Euro gegen die Energiekosten an. Statt einer Gasumlage zulasten der Verbraucher werden diese nun entlastet. *** Hier gehts zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren

Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick
#678 Inside Wirtschaft - Max Wienke (XTB): "Schmerzhafte Kursverluste beim Dax - Anleger können sich neu orientieren"

Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 5:35


Der Dax kämpft diese Woche weiter gegen den Abwärtssog und kann nur mit Mühe die Marke um 12.000 Punkte verteidigen. Einige sprechen schon von Panik. Wie ist die Stimmung an den Märkten? “Gestern gab es erst einen scharfen Einbruch und dann auch gleich wieder eine Gegenreaktion. Die Richtung ist aber weiterhin abwärts gerichtet. Von Panik würde ich aber noch nicht sprechen”, sagt Marktanalyst Max Wienke. “Die Inflation, die Zinserhöhungen - das sorgt alles für schlechte Stimmung. Die nächste Unterstützungsmarke bei 11.300 Punkten wäre möglich. Solche Kursverluste sind zwar schmerzhaft, aber es findet auch eine längst überfällige Einpreisung statt. Man kann sich jetzt neu orientieren.” Alle Details im XTB Market Talk mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.xtb.com

Passives Einkommen mit P2P
P2P 245 | Unsere Maßnahmen gegen die Inflation

Passives Einkommen mit P2P

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 66:03


Verpasse nicht das nächste Live-Event ►► https://bit.ly/p2p-kredite-news Im Leit-Thema dieser Episode geht es um das Thema Inflation und unsere Maßnahmen dagegen. Wie immer schauen wir natürlich auch auf unser Portfolio und sprechen über unsere Aktionen in dieser extrem dynamischen Zeit. Wir 3 verhalten uns bei unseren Investments übrigens vollkommen unterschiedlich und das soll den Reiz der Unterhaltungen ausmachen. Luis ist spezialisiert auf REITs und kümmert sich um sehr exotische Werte. Alex setzt auf klassische Dividendenwerte und ich kümmere mich um P2P und alternative Investments. Wenn dir das Format gefällt, dann hinterlasse uns unbedingt einen Kommentar, abonniere und like unsere Kanäle. Wenn du weitere Themenvorschläge hast, über die wir uns unterhalten sollen, dann schreib auch das gerne in die Kommentare. Für YouTube: ihr findet die besprochenen Themenkomplexe in den Shownotes mit Timestamps und nun wünsche ich euch viel Spaß mit den Schatzmeistern!

Das Beste vom Morgen von MDR AKTUELL
Bremst die Energiekrise den Strukturwandel aus?

Das Beste vom Morgen von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 3:53


Bis 2038 sollen alle Braunkohlekraftwerke vom Netz sein. Doch derzeit sind die Bagger im 24-Stunden-Einsatz. Die Inflation bremst zusätzlich anstehende Neuerungen. Wie der Strukturwandel angesichts dessen vorangeht.

Fondsgedanken
Die Inflation ist da, und nun?

Fondsgedanken

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 35:30


Stefan Riße, Kapitalmarktstratege bei der Vermögensverwaltung ACATIS erklärt uns, warum er die Inflation nicht nur, aber auch in Büchern, schon seit 2010 erwartet hat, warum sie erst jetzt gekommen ist, warum wir zur Bekämpfung beten müssen und wie wir uns als Anleger am besten vor ihr schützen können.

ECO Talk
Frau Maechler, bekommt die SNB die Inflation in den Griff?

ECO Talk

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 34:42


Mit ihrer jüngsten Zinserhöhung verlässt die Schweizerische Nationalbank das jahrelange Regime der Negativzinsen. Doch die meisten Sparer müssen wohl noch länger warten, bis die Banken ihre Guthaben wieder positiv verzinsen. Andréa Mächler, Direktorin der Schweizerischen Nationalbank, nimmt Stellung. Nach dem Paukenschlag im Juni legt die Schweizerische Nationalbank mit der jüngsten Zinserhöhung nochmals nach. Das Ziel: die steigende Inflation in den Griff zu bekommen. Doch kann das gelingen? Was bedeutet dies für Sparer und Immobilienbesitzer. Und: Wie will die SNB ihre riesige Bilanzsumme wieder zurückfahren? Diese und weitere Themen diskutiert Moderator Reto Lipp mit Andréa Mächler, Direktorin der Schweizerischen Nationalbank.

Treffpunkt
Wenn die Inflation die Kaufkraft frisst

Treffpunkt

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 57:09


Im August 2022 stiegen die Konsumentenpreise in der Schweiz im Vergleich zum Vorjahr um 3,5 Prozent. Die Zahl lag damit am oberen Rand der Erwartungen. Verglichen mit dem Ausland ist die Inflation der Schweiz aber noch im Rahmen, trotzdem spüren auch wir: Alles wird teurer! Die Sendung "Treffpunkt" fragt nach, warum unsere Kaufkraft nachlässt und welche Massnahmen dagegen helfen. Wir geben Tipps, wie man im Alltag die eigene Kaufkraft erhöht. Und wir schalten nach Venezuela, einem Land in Südamerika mit extremer Inflation. Dieses Jahr kostet dort schon wieder alles zwischen 20 und 50 % mehr.

Der Ideenfänger Podcast
Wie bedrohlich ist die Inflation wirklich? | Prof. Dr. Mechthild Schrooten

Der Ideenfänger Podcast

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 39:15


Die Inflation - sie ist das Schreckgespenst, das uns derzeit in Atem hält. Doch was genau verbirgt sich dahinter wirklich? Woher kommt die aktuelle Inflation und wie schlimm wird sie noch werden? Darüber spricht Dominik mit der Wirtschaftswissenschaftlerin Prof. Dr. Mechthild Schrooten.

1 Thema, 3 Köpfe
Macht die Linke sich selbst überflüssig?

1 Thema, 3 Köpfe

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 35:00


Die Linke wollte regierungsfähig werden und liegt jetzt am Boden. Dabei sind ihre Themen im Moment gerade besonders aktuell: Die Inflation steigt, mehr Menschen sind von Armut bedroht - viele soziale Fragen müssen beantwortet werden. Bei der Linken herrscht allerdings Chaos. Wie umgehen mit Putin? Warum schießt Sahra Wagenknecht immer wieder quer? Und wieso gibts Applaus von Rechts? Die Linke droht immer irrelevanter zu werden. Gibts noch einen Ausweg oder wird die Spaltung kommen?

Wirtschaft am Mittag  - Deutschlandfunk
US-Notenbank stemmt sich gegen die Inflation - Dritte XXL-Zinserhöhung in Folge

Wirtschaft am Mittag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 2:36


Simon, Doriswww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Firmenporträt - Deutschlandfunk
US-Notenbank stemmt sich gegen die Inflation - Dritte XXL-Zinserhöhung in Folge

Firmenporträt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 2:36


Simon, Doriswww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Wissenswelle
„Gebt den Menschen Cash!“

Wissenswelle

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 47:43


Die Inflation ist höher als je zuvor in der Bundesrepublik Deutschland. Was der Staat und die Banken jetzt tun müssen und wen die Preissteigerungen am härtesten treffen, erklärt der Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Thomas Straubhaar von der Universität Hamburg in der „Wissenswelle“. Mit milliardenschweren Entlastungspaketen versucht der deutsche Staat, den Bürgern unter die Arme zu greifen: Damit sie die derzeitigen Preissteigerungen, insbesondere bei den Heizkosten, wuppen können. „Das ist grundsätzlich der richtige Weg“, sagt Prof. Dr. Thomas Straubhaar, „doch die geplante Umsetzung ist viel zu kompliziert.“ Stattdessen plädiert der Ökonom für Direktzahlungen an alle Bürgerinnen und Bürger. Er betont auch, dass die Inflation die Ärmsten am stärksten trifft. Denn wer ein gutes Einkommen und finanzielle Rücklagen hat, kann steigende Lebenshaltungskosten eine Weile abfedern und im Notfall auf Erspartes zurückgreifen. Lohnerhöhungen können zudem helfen, die Preissteigerungen abzufedern. Schwieriger wird es beispielsweise für Rentnerinnen und Rentner oder diejenigen, die BAföG bekommen: Deren monatliches Einkommen wird nicht so stark angepasst, sie haben oft nur wenig Erspartes. Steigende Lebenshaltungskosten treffen diese Gruppen also besonders hart. Kleine, auf Sparkonten angelegte finanzielle Reserven schmelzen außerdem durch die Inflation dahin. Von einer kurzfristigen Umschichtung rät Thomas Straubhaar jedoch ab: „Zu hoch ist die Gefahr, dass man gleich mehrfach verliert: durch hohe Gebühren, die Inflation und möglicherweise auch durch Wertverluste der neuen Anlagen. Zudem sind diese oft langfristig, so dass man im Bedarfsfall nicht auf das Geld zugreifen kann.“ Wie Inflation entsteht, warum der Staat von ihr profitiert und welche Rolle die Europäische Zentralbank spielt: Das erklärt der Wirtschaftswissenschaftler, Buchautor und WELT-Kolumnist in der „Wissenswelle“, dem Podcast der Universität Hamburg.

hr-iNFO Das Thema
Angst vor dem Absturz - wenn der soziale Abstieg droht

hr-iNFO Das Thema

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 22:13


Die Inflation schießt durch die Decke. Strom- und Gaspreise erreichen schwindelerregende Höhen. Tanken wird schon fast zum Luxus. Und der Wocheneinkauf ist deutlich teurer geworden. Es trifft alle Bürgerinnen und Bürger, wenn auch nicht gleich stark. Aber wie sieht es wirklich derzeit bei einer exemplarischen "Otto-Normal-Familie" aus? Droht der soziale Absturz? Und welche Hilfen gibt es schon?

Versicherungsfunk
Nachgefragt bei Nina Schmal & Andras Vietor OCC Assekuradeur

Versicherungsfunk

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 4:47


„Inflation lässt Menschen in Sachwerte flüchten“ Die Inflation treibt nicht allen Branchenteilnehmern tiefe Sorgenfalten auf die Stirn. Der auf die Absicherung von Oldtimern spezialisierte Assekuradeur OCC geht von weiterem Wachstum aus. Denn schließlich „lässt die Inflation Menschen in Sachwerte flüchten“, so OCC-Geschäftsführerin Nina Schmal im ‚Nachgefragt'-Format von Versicherungsbote. Wie wertstabil die Fahrzeuge sind, welche Kosten mit einer Umrüstung auf Elektromotoren verbunden sind und warum Oldtimer eher als Kultur- und nicht als Gebrauchsgüter zu sehen sind, hören Sie in der kompletten ‚Nachgefragt‘-Folge.

SWR Aktuell im Gespräch
Kostenexplosion bei Lebensmitteln: Wie Bio-Produkte beim Sparen helfen

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 5:19


Alles wird teurer. Die Inflation treibt auch die Preise für Lebensmittel in die Höhe. Der Einzelhandel meldete den größten Umsatz-Rückgang seit 28 Jahren - ebenfalls Geschäfte, die Bio-Produkte verkaufen, sind betroffen. Doch gerade wer mit Lebensmitteln aus ökologischem und regionalem Anbau kocht, kann Geld sparen, sagt die Nachhaltigkeitsexpertin Katarina Schickling. "Ich bin probeeinkaufen gegangen und habe eine Fertigpackung Spaghetti mit Tomatensoße, eine Tiefkühlpizza und Chili con Carne eingekauft." Anschließend sei sie ein zweites Mal losgegangen, um sich die notwendigen Bio-Zutaten zu besorgen und habe dann die genannten Gerichte selbst zubereitet. Das Ergebnis: "Ich lag bei meinen Bio-Testeinkäufen billiger als bei den vergleichbaren Mengen der Fertiggerichte." Selbst mit Ökoprodukten zu Hause zu kochen, helfe also Geld zu sparen. Was wir aus der Küche unserer Großeltern lernen können, erläutert die Nachhaltigkeitsexpertin ebenfalls im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Christian Rönspies.

Finanzküche
Totgeglaubt: Warum die Inflation in Deutschland zurück ist

Finanzküche

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 37:03


Wir besprechen die aktuelle Inflation in Deutschland, wo sie herkam und was sie für unsere Gesellschaft, Wirtschaft und Politik bedeutet.

Investieren mit Daniel - Lass dein Geld für dich arbeiten!
#92: -53% Wertverlust durch 7,9% Inflation! Das beste was du JETZT machen kannst ...

Investieren mit Daniel - Lass dein Geld für dich arbeiten!

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 7:41


53% an Wert verliert dein Geld, wenn du einfach nichts tust. Die Inflation ist bei 7,9% in Deutschland angekommen. Was kannst du jetzt dagegen unternehmen? Du willst Vermögen aufbauen und früher in Rente gehen? Dann buche dir ein kostenloses Erstgespräch

Radio NÖ Journal um 17.00
Journal um 12.00 Uhr, 16.09.2022

Radio NÖ Journal um 17.00

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 6:58


Die Inflation in Österreich ist wieder leicht gesunken/ Gestiegen ist in Niederösterreich die Zahl der Firmen-Insolvenzen.

Radio NÖ Journal um 17.00
Journal um 12.00 Uhr, 16.09.2022

Radio NÖ Journal um 17.00

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 6:58


Die Inflation in Österreich ist leicht gesunken // Gestiegen ist in Niederösterreich die Zahl der Firmen-Insolvenzen

#7TageMaerkte
Fed, IAA Transportation, Suse, Airbus u.v.m. | Ausblick KW38

#7TageMaerkte

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 21:48


Die Inflation ist hoch, und die Notenbanken sind gefragt wie selten zuvor. Am kommenden Mittwoch wird die nächste Zinsentscheidung der Fed in den USA erwartet. Angesichts des anhaltenden Inflationsdrucks steht sie unter Handlungsdruck, eine weitere kräftige Erhöhung ist wahrscheinlich – und das trotz enttäuschender Konjunkturdaten. „Die Inflation in den USA ist zu hoch, sie ist sehr hartnäckig, da braucht es eine weitere Straffung der Geldpolitik“, sagt Mark Schrörs, Ressortleiter Wirtschaftspolitik und Währungspolitischer Korrespondent der Börsen-Zeitung. Neben dem Zinsentschied legt die Fed auch neue Konjunktur- und Zinsprognosen vor. Was es dabei mit den „Dot Plots“ auf sich hat und worauf der Fokus liegen wird, berichtet Mark Schrörs im aktuellen Podcast. Außerdem gibt es einen Ausblick auf die großen Themen der Logistikmesse IAA Transportation, die Wechselkurseffekte beim Softwarekonzern Suse und die Investorentage des Luftfahrtkonzerns Airbus. Dies sowie eine Übersicht über die wichtigsten Themen und Termine der Kalenderwoche 38 gibt es im neuen Podcast #7TageMärkte – zu finden hier und auf allen gängigen Podcast-Plattformen.

Eifelpodcast
45 Eifelpodcast - Die Inflation schlagen - mit Hermann Simon

Eifelpodcast

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 29:28


Das Thema Inflation ist gekommen – und wenn wir Pech haben, dann wird es uns die nächsten Jahre weiter begleiten. Doch was kann man als Betrieb, Selbstständiger oder auch Privatmensch jetzt noch machen, um damit umzugehen? Darüber habe ich mit Hermann Simon gesprochen. Er ist in Hasborn in der Nähe von Wittlich geboren und aufgewachsen. Heute ist Simon absoluter Experte im Bereich „Preismanagement“, seine Bücher dazu sind Standardwerke in Universitäten auf der ganzen Welt. Ganz neu ist sein Buch: „Die Inflation schlagen“.

Wirtschaft – detektor.fm
Was bedeutet die Inflation für Estland?

Wirtschaft – detektor.fm

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 9:17


Die Preise in Estland steigen, auch wegen des Kriegs in der Ukraine. Estland durchlebt eine starke Inflation mit Rekordwerten von 25 Prozent. Was bedeutet das für Estinnen und Esten? Der russische Angriff auf die Ukraine hat unsere Realität verändert. Wie die Menschen den Krieg erleben und welche Auswirkungen er auch im Rest Europas hat, darum geht es in unserer aktuellen Themenwoche. Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/zurueck-zum-thema >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/politik/zurueck-zum-thema-estland

Zurück zum Thema – detektor.fm
Was bedeutet die Inflation für Estland?

Zurück zum Thema – detektor.fm

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 9:17


Die Preise in Estland steigen, auch wegen des Kriegs in der Ukraine. Estland durchlebt eine starke Inflation mit Rekordwerten von 25 Prozent. Was bedeutet das für Estinnen und Esten? Der russische Angriff auf die Ukraine hat unsere Realität verändert. Wie die Menschen den Krieg erleben und welche Auswirkungen er auch im Rest Europas hat, darum geht es in unserer aktuellen Themenwoche. Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/zurueck-zum-thema >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/politik/zurueck-zum-thema-estland

Rolling Sushi
Folge 206: Japan kämpft gegen die Inflation, pro-russische Hackerangriffe und hungrige Soldaten

Rolling Sushi

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 63:21


Heute in unserem Japan - Podcast: Russland macht mal wieder Ärger, Japans Maßnahmen gegen die Inflation, Hackerangriffe, Regierung gibt neues Einwanderungsgesetz auf, Abe's Staatsbegräbnis wird immer teurer und nicht genug Essen für japanische Soldaten.

Podcasts – detektor.fm
Zurück zum Thema | Was bedeutet die Inflation für Estland?

Podcasts – detektor.fm

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 9:17


Die Preise in Estland steigen, auch wegen des Kriegs in der Ukraine. Estland durchlebt eine starke Inflation mit Rekordwerten von 25 Prozent. Was bedeutet das für Estinnen und Esten? Der russische Angriff auf die Ukraine hat unsere Realität verändert. Wie die Menschen den Krieg erleben und welche Auswirkungen er auch im Rest Europas hat, darum geht es in unserer aktuellen Themenwoche. Hier entlang geht's zu den Links unserer Werbepartner: https://detektor.fm/werbepartner/zurueck-zum-thema >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/politik/zurueck-zum-thema-estland

Finanz Sorbet
Folge 103 – Hilfe, die Inflation frisst mein Gehalt!

Finanz Sorbet

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 27:03


Die Kosten steigen immer mehr! Ob beim Einkaufen, den Nebenkosten beim Wohnen oder beim Tanken. Viele fragen sich berechtigterweise, wie sie sich das leisten sollen und müssen evtl. auch an ihr Erspartes. Wir möchten dir daher heute eine Vorgehensweise aufzeigen, mit der du deine Ausgaben verringern kannst und schließlich monatlich mehr zur Verfügung hast.

OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News
“Li Lu - der Warren Buffett Chinas” - Börse hasst Inflation, Forge liebt Startups

OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 10:43


Die Inflation tut den Börsen nicht gut, geringe Modelust tut Rent The Runway nicht gut und ein hoffnungsloser Gründer tut Peloton nicht gut. Dafür hat Nintendo das erfolgreichste Game ever und Honda will E-Motorräder pushen. In SpaceX, Discord oder ByteDance investieren? Forge Global (WKN: A3DGB1) macht's möglich. Selbst an der Börse Rendite zu bringen, scheint für Forge Global bisher allerdings nicht möglich. Der Warren Buffett Chinas. Der einzige Manager, in den Charlie Munger je investiert hat. Protestant am Tiananmen Square. Erster Entdecker von BYD. Li Lu hat eine krasse Geschichte und vor allem krasse Investments. Diesen Podcast der Podstars GmbH (Noah Leidinger) vom 14.09.2022, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.

B5 Thema des Tages
EU-weiter Mindestlohn? Was Brüssel und was Deutschland tun

B5 Thema des Tages

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 7:07


Die Inflation hat Europa mit großer Wucht erwischt. Russlands Attacke auf die Ukraine und - über das Zudrehen des Nord-Stream-Gashahns - auch der wirtschaftliche Angriff Putins auf Deutschland und die EU haben die Preise explodieren lassen. Denn verteuern sich Strom und Gas wird in der Folge auch alles andere teurer, von der Semmel bis zum neuen Fernseher. Am härtesten trifft die Teuerung beim Wohnen und Einkaufen immer die Menschen, die wenig verdienen. Für die, die arbeiten gehen, aber fast keine Lobby haben und an der Schwelle zur Armut stehen, ist der Mindestlohn ein wichtiges Instrument. Unser Kollege Manfred Wöll spricht mit Jakob Mayr über die Abstimmung im EU-Parlament zum Mindestlohn. Außerdem spricht unser Moderator/in Jörg Brandscheid mit dem Experten für Mindestlohn Mario Bossler.

Finanzrudel Audio Experience
Wenn die SCHWEIZ in die EU eintritt... Das wird NIEMALS passieren! ⛔️

Finanzrudel Audio Experience

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 10:30


Wir haben hier einen sehr wichtigen Wirtschaftspartner der Schweiz, aber die gängigste Frage, die man immer wieder hört, warum sollte die Schweiz in die EU?

Echo der Zeit
Atomendlager Nördlich Lägern: geologisch oder politisch ideal?

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Sep 12, 2022 43:32


Das Atommüll-Endlager soll im Gebiet Nördlich Lägern in der Gemeinde Stadel (ZH) gebaut werden. Vertreter des Bundes, des Kantons und der Nagra begründen den Entscheid insbesondere mit der geologischen Beschaffenheit des Standorts. Die Bevölkerung in der betroffenen Standortgemeinde zeigt sich pragmatisch. Weitere Themen: (06:02) Atomendlager Nördlich Lägern: geologisch oder politisch ideal? (16:53) «Die Inflation hat Einfluss auf die Gesellschaft» (23:22) Ukraine Gegenoffensive: Quellenlage schwierig (29:24) Wie gut aufgestellt ist die Schweiz im Krisenfall? (34:21) Bankgeheimnis: Widerstand gegen Erweiterung Informationsaustausch (39:37) Tschechien: Prozess gegen Ex-Regierungschef

Geldcast: Geldpolitik mit Fabio Canetg
Talk | Tobias Straumann, Wirtschaftshistoriker, über die Inflation

Geldcast: Geldpolitik mit Fabio Canetg

Play Episode Listen Later Sep 11, 2022 30:26


«Wer zu spät ist, muss aufpassen, nicht gleich den nächsten Fehler zu machen», sagt Tobias Straumann, Wirtschaftshistoriker an der Universität Zürich. Die Zentralbanken dürften ihre zögerliche Reaktion auf die steigende Inflation jetzt nicht «überkompensieren». Die Teuerung liegt in vielen Ländern viel zu hoch, in den USA zum Beispiel bei 8.5 Prozent. Ein Gespräch darüber, wie die Inflation derart aus den Händen geraten konnte, über die Zinsaussichten in den USA und in der Schweiz und über die Statistik-Gläubigkeit der Zentralbanken.

Wohlstand für Alle
Spezial #29: Was tun gegen die Inflation? Friederike Spiecker im Interview

Wohlstand für Alle

Play Episode Listen Later Sep 10, 2022 52:08


Die Inflation wird uns noch eine Weile erhalten bleiben und die Leitzinserhöhung der EZB kann uns zudem in eine tiefe Rezession schlittern lassen. Trotzdem hält die Ampel-Regierung an ihrem Sparkurs fest und bietet nicht genügend finanziellen Ausgleich für jene, die am stärksten unter den Preissteigerungen zu leiden haben. Was also tun? Die Volkswirtin Friederike Spiecker warnt nicht nur vor einer Lohn-Preis-Spirale, die sich hier bislang noch nicht in Gang gesetzt hat, sondern zeigt auch auf, inwiefern unser falsches Verständnis von Geldpolitik katastrophale Folgen haben kann. Im „Wohlstand für Alle“-Spezial spricht Wolfgang M. Schmitt mit Friederike Spiecker über das, was jetzt zu tun wäre. Literatur: Heiner Flassbeck, Friederike Spiecker: Das Ende der Massenarbeitslosigkeit. Mit richtiger Wirtschaftspolitik die Zukunft gewinnen, Westend. Die Homepage von Friederike Spiecker: https://www.fspiecker.de/ Ihr könnt uns unterstützen - herzlichen Dank! Paypal: https://www.paypal.me/oleundwolfgang Konto: Wolfgang M. Schmitt, Ole Nymoen Betreff: Wohlstand fuer Alle IBAN: DE67 5745 0120 0130 7996 12 BIC: MALADE51NWD Patreon: https://www.patreon.com/oleundwolfgang Steady: https://steadyhq.com/de/oleundwolfgang/about Twitter: Ole: twitter.com/nymoen_ole Wolfgang: twitter.com/SchmittJunior Die gesamte WfA-Literaturliste: https://wohlstand-fuer-alle.netlify.app

Info 3
Historische Zinserhöhung gegen Rekordinflation

Info 3

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 14:33


Die Inflation im Euroraum treibt die europäische Zentralbank zur grössten Zinserhöhung in ihrer Geschichte. Die Notenbank hebt den Leitzins um 0,75 Prozentpunkte auf 1,25 Prozent - trotz wachsender Sorgen vor einer Rezession. Eine Einordnung. Stimmen die Frauen für die Erhöhung des Frauenrenten-Alters auf 65 Jahre, dann sollen sie dafür bei den Pensionskassenrenten bessergestellt werden. Mit diesem Versprechen warben die Befürworterinnen und Befürworter der AHV-Reform. Die Ausarbeitung des Vorschlags hätte noch vor der Abstimmung am 25. September stattfinden sollen. Nun aber wurde die parlamentarische Beratung des Geschäfts verschoben. Schweizer Stromrechnungen werden kommendes Jahr deutlich teurer. Dies werden auch die Gemeinden zu spüren bekommen. Besonders hart trifft es die Gemeinde Saint-Prex am Genfersee. Sie bekommt es mit einer Preissteigerung von 1600 Prozent zu tun. Einfach hinnehmen will man das dort aber auf keinen Fall.

Handelsblatt Morning Briefing
0,75 Punkte gegen die Inflation / 5 Punkte gegen die Gasknappheit / 3 Punkte gegen die Briten-Misere

Handelsblatt Morning Briefing

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 8:02


Die EZB hebt wahrscheinlich am Donnerstag den Leitzins auf 1,25 Prozent an. Doch was bedeutet das bei einer Inflation von 9,1 Prozent im Euro-Raum? *** Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Morning Briefing-Hörerinnen und Hörer: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren

Presseschau - Deutschlandfunk
01. September 2022 - Die Wirtschaftspresseschau

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 1, 2022 2:55


Die Inflation im Euroraum ist im August auf 9,1 Prozent gestiegen. Das hat das Europäische Statistikamt Eurostat nach einer ersten Schätzung mitgeteilt.www.deutschlandfunk.de, WirtschaftspresseschauDirekter Link zur Audiodatei

Blue Moon | Radio Fritz
Überall brodelt es - mit Ingmar Stadelmann

Blue Moon | Radio Fritz

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 118:02


Was läuft schief? Bald ist das 9 Euro Ticket wieder weg. Habt ihr es genutzt und war das sinnvoll für euch? Dafür kommt bald die Gasumlage! Die Inflation steigt und der Krieg endet nicht. Was läuft aus eurer Sicht schief in Deutschland? Das hat euch Ingmar Stadelmann heute Nacht im Blue Moon gefragt

Handelsblatt Today
Streit um Dienstwagen: So teuer könnte das Firmenauto bald werden / Diese Anleihen bringen noch gute Renditen

Handelsblatt Today

Play Episode Listen Later Aug 23, 2022 28:13


Über das sogenannte Dienstwagenprivileg erhalten viele Firmen Vorteile bei der Besteuerung ihrer Fahrzeuge. Mit einer Reform könnte sich das bald ändern. In Deutschland gibt es keine Obergrenze bei der steuerlichen Absetzbarkeit von Fahrzeugen. Doch nun diskutiert die Ampelkoalition über eine Reform, um die staatlichen Anreize für den Kauf von teuren und klimaschädlichen Autos zu reduzieren. Getragen wird diese unter anderem vom Präsident des Umweltbundesamtes Dirk Messner und Wirtschaftsweise Veronika Grimm. Öffentlich schließen sich außerdem die Grünen der Forderung an und halten die Reform laut Grünen-Chef Omid Nouripour für „überfällig“. Unternehmen können die Kosten für Firmenwagen zu einem großen Teil steuerlich absetzen. Mitarbeiter, die ihren Firmenwagen privat nutzen, haben durch die Steuerregelung einen geldwerten Vorteil, der versteuert werden muss. „Wenn kein Fahrtenbuch geführt wird, liegt die Besteuerung bei monatlich pauschal einem Prozent des Bruttolistenpreises des Fahrzeugs“, erklärt Handelsblatt Redakteur Jan Hildebrand in der heutigen Ausgabe von Handelsblatt Today. In einem ersten Änderungsentwurf schlugen die Grünen vor ein Nachfolgemodell für das 9 Euro-Ticket zu finanzieren und etablieren. Dem gegenüber steht Bundesfinanzminister und FDP-Chef Christian Lindner. Allein der Begriff Dienstwagenprivileg verberge sich „linkes Framing“ und eine ideologische Aufladung. Im Podcast spricht Hildebrand mit Host Lena Jesberg unter anderem über die Kosten, die bei einer Reform auf die Fahrer von Dienstwagen zukämen. Außerdem: Mit der Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) den Leitzins um 0,25 Prozent anzuheben läuteten die Währungshüter die Zinswende ein. Das ließ viele Anlegerinnen und Anleger hoffen, dass sich Anleihen bald wieder lohnen würden. Doch die fünfjährige deutsche Staatsanleihe sowie viele fünfjährige Unternehmensanleihen werfen gerade einmal rund ein Prozent Rendite ab. Die Inflation lässt sich damit nicht schlagen. Erst recht nicht, wenn es kommt wie die Bundesbank befürchtet: Nach deren Berechnung könnte die Teuerung im Herbst zehn Prozent erreichen. Es gibt allerdings eine bestimmte Art von Anleihen, die im Schnitt immerhin 4,3 Prozent Rendite abwirft: Hybrid-Anleihen. „Mit sogenannten Nachrang- oder Hybrid-Anleihen sind spezielle Zinspapiere gemeint, die bestimmte Eigenschaften von Aktien besitzen“, sagt Handelsblatt Finanzredakteurin Andrea Cünnen. Die höhere Rendite gibt es allerdings nicht ohne Risiken. Welche das sind und wie sie sich minimieren lassen, erklärt Cünnen im zweiten Teil des Podcast. Lesen Sie hier: [Bis zu sechseinhalb Prozent Rendite: Welche Unternehmensanleihen hohe Prämien bieten](https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/anleihen/zinspapiere-bis-zu-sechseinhalb-prozent-rendite-welche-unternehmensanleihen-hohe-praemien-bieten/28616212.html) *** [Ihre Meinung ist gefragt: Machen Sie mit bei unserer Umfrage und bewerten Sie unsere Handelsblatt-Podcasts.](https://www.handelsblatt.com/zufriedenheit) *** Exklusives Angebot für Handelsblatt-Today-Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 6 Wochen für 1 € und bleiben Sie immer informiert, was die Finanzmärkte bewegt. Mit etwas Glück können Sie zudem einen Kindle eReader gewinnen. Mehr Informationen unter: www.handelsblatt.com/sommer-special *** Wenn Sie Anmerkungen, Fragen, Kritik oder Lob zu dieser Folge haben, schreiben Sie uns gern per E-Mail: today@handelsblatt.com Ab sofort sind wir bei WhatsApp, Signal und Telegram über folgende Nummer erreichbar: 01523 - 80 99 427

Die Presse 18'48''
Ideen gegen die Teuerung: Mieten runter bei Gasheizungen?

Die Presse 18'48''

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 20:01


Die Inflation erreichte im Juli erneut einen Rekordwert. Die Parteien überbieten sich mit Vorschlägen gegen die Teuerung, viele scheinen nicht zu Ende gedacht. Vizekanzler Werner Kogler brachte zuletzt eine Miet-Senkung für Wohnungen mit Gasheizungen aufs Tapet. Verfassungsrechtlich wäre ein solcher Eingriff grenzwertig, klimapolitisch ein falsches Signal.

Das Politikteil
"Das könnte aus dem Ruder laufen": Wie uns die Inflation im Griff hat

Das Politikteil

Play Episode Listen Later Aug 19, 2022 67:11


Benzin und Erdgas, aber auch Sonnenblumenöl und Schweinehack: Das Leben wird immer teurer. Die Sorge vor Preissteigerungen beunruhigt die Deutschen laut Umfragen mittlerweile mehr als Russlands Angriffskrieg in der Ukraine. Leistungsempfänger und Geringverdiener sind von der Entwicklung am stärksten betroffen. Und erste Politiker und Meinungsforscher warnen bereits vor sozialen Unruhen in den kommenden Wochen und Monaten. Panikmache – oder berechtigte Sorge? In der neuen Folge von „Das Politikteil“ sprechen wir mit dem Wirtschaftswissenschaftler Sebastian Dullien über die Inflation, über hohe Preise und große Sorgen. Ist mit der aktuellen Inflationsrate (Juni 7,9 Prozent, im Juli 7,5 Prozent) der Höhepunkt erreicht oder läuft sie im Winter vollends aus dem Ruder? Was sind die besten Instrumente, um die Folgen der Inflation zu bekämpfen? Und wie gut ist eigentlich das Krisenmanagement der Ampel-Regierung? Dullien, der das Institut für Makrowissenschaften und Konsumforschung (IMK) leitet, erklärt, wie sich die Gasumlage auf die Inflationsrate auswirkt, was er von einer Übergewinnsteuer hält und was er in ein drittes Entlastungspaket stecken würde, damit diejenigen entlastet werden, die am meisten Entlastung brauchen. Im Podcast "Das Politikteil" sprechen wir jede Woche über das, was die Politik beschäftigt, erklären die Hintergründe, diskutieren die Zusammenhänge. Immer freitags mit zwei Moderatoren, einem Gast – und einem Geräusch. Im Wechsel sind als Gastgeber Tina Hildebrandt und Heinrich Wefing oder Ileana Grabitz und Peter Dausend zu hören.

AKTIONÄR TV Börse Frankfurt
Investieren in Zeiten hoher Inflation: So gehts!

AKTIONÄR TV Börse Frankfurt

Play Episode Listen Later Aug 17, 2022 9:40


Die Inflation hat sich in Deutschland zuletzt etwas abgeschwächt. Mit dem Auslaufen des Tankrabatts, 9-Euro-Tickets und der Gasumlage dürften die Preise für Verbraucher allerdings wieder steigen.

Brichta und Bell - Wirtschaft einfach und schnell
Verliert die Inflation an Fahrt?

Brichta und Bell - Wirtschaft einfach und schnell

Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 10:58


Die neuesten Daten aus den USA deuten darauf hin, dass sich die Inflation abschwächt. Gilt das womöglich auch für uns in Europa? Was genau plant Bundesfinanzminister Lindner, um die Folgen der Inflation auszugleichen - und warum wird er dafür kritisiert?Unter anderem darüber sprechen die ntv-Moderatoren Raimund Brichta und Etienne Bell in dieser neuen Folge von "Brichta und Bell – Wirtschaft einfach und schnell".Bei Fragen und Anregungen schreibt uns gerne an: brichtaundbell@ntv.de

Finance Magics Podcast - Aktien, Investieren, Finanzen, Erfolg, Freiheit, Bildung, Wirtschaft, Geld
FMP #431 - Die Inflation kommt endlich runter, der NASDAQ verlässt den Bärenmarkt und noch keine Zeit für Euphorie.

Finance Magics Podcast - Aktien, Investieren, Finanzen, Erfolg, Freiheit, Bildung, Wirtschaft, Geld

Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 10:59


- Tritt jetzt kostenlos meiner WhatsApp-Gruppe bei und bringe Deine Finanzen auf das nächste Level: https://wa.me/4915225243258?text=Hey%20Marko,%20ich%20w%C3%BCrde%20gerne%20deiner%20Gruppe%20beitreten.%20:) Dir hat diese Folge gefallen? - dann abonniere gerne kostenlos meinen Podcast. :) Immer dienstags und freitags lade ich neue Folgen hoch, um Dir wichtiges (Finanz)-Wissen einfach und verständlich beizubringen, dass Du in der Schule leider nicht gelernt bekommen hast! Viel Spaß beim Hören und viel (finanziellen) Erfolg, Dein Marko :)

Investmentbabo
Babos sprechen Börse [FOLGE 28] der Urlaub ist vorbei & die Babos sind wieder am Start

Investmentbabo

Play Episode Listen Later Aug 12, 2022 38:38


Yeah - die Babos sind Back. Nach quälend langen 5 Wochen sind wir aus der Sommerpause zurück und haben direkt eine Menge Themen im Gepäck. Nach dem schlechtesten Juni der Geschichte, musste der Juli ja eigentlich nach oben gehen - so war es dann auch. Alle Indizes haben grüne Vorzeichen und werden von überraschend positiven Unternehmensergebnissen gestützt. Die Inflation hat erstmals wieder eine negative Dynamik und die EZB hat die erste Zinshürde auch erfolgreich gemeistert. Natürlich war nicht alles nur positiv, Michael und Endrit beleuchten den neu entfachten Taiwan-China-USA Konflikt und ziehen Parallelen zur Ukraine Krise. Wenn ihr wissen wollt welche strange Netflixserie Michael im Urlaub gebingewatched hat und was Endrits Bitcoinprognose auf 24 Monate ist, dann schaltet ein

Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick
#642 Inside Wirtschaft - Max Wienke (XTB): "Es ist noch zu früh, von einem Sieg gegen die Inflation zu sprechen"

Inside Wirtschaft - Der Podcast mit Manuel Koch | Börse und Wirtschaft im Blick

Play Episode Listen Later Aug 11, 2022 9:04


Die Inflation hat in den USA im Juli auf hohem Niveau an Fahrt verloren. Die Teuerungsrate lag bei 8,5 Prozent, in Deutschland bei 7,5 Prozent. Ist damit der Höhepunkt erreicht? "Das ist noch kein eindeutiges Zeichen und es ist auch noch zu früh, um von einem Sieg gegen die Inflation zu sprechen”, sagt Marktanalyst Max Wienke. "Es gibt noch viele Hürden. Ich glaube, dass da zu viel Optimismus eingepreist ist und wir noch einmal nach unten gehen könnten. Zudem sind stärkere Schwankungen während der Sommerphase üblich." Alle Details im XTB Market Talk mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.xtb.com

ETDPODCAST
Nr. 3365 Deutsche reisen ins Ausland – Hiesiges Gastgewerbe kämpft weiter um Existenz

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Aug 11, 2022 4:36


Die Inflation tut der Reiselust der Deutschen keinen Abbruch. Der derzeitige Umsatz von Reisekonzernen übersteigt das Niveau vor Corona. Das inländische Gastgewerbe hingegen leidet unter hohen Preisen und erwartet ein drittes Verlustjahr in Folge. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Der Tag - Deutschlandfunk
Der Tag - Lindner und die Inflation

Der Tag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 10, 2022 23:22


Der Finanzminister will die Auswirkungen der Inflation mit einer kleinen Steuerreform bekämpfen – Jörg Münchenberg erklärt, was Christian Lindner damit erreichen kann – und weshalb er sich in der Ampel-Koalition damit keine Freunde macht. Außerdem: Die niedrigen Pegelstände werden zu einem Problem für die deutschen Binnenschiffer. Sandra Pfister mit einem Lagebericht.Von Tobias ArmbrüsterDirekter Link zur Audiodatei

Hell investiert - Erfolgreich mit Gold, Immobilien, ETFs & Co.

Die Inflation in Deutschland wird im Juli voraussichtlich bei 7,5 Prozent liegen. Nur durch Verzerrungen wie dem 9-Euro-Ticket und Tankrabatt, bleibt der Wert unter 8 Prozent. Doch es gibt weiteren Druck. Die Erzeugerpreise sind explodiert und werden sich in Kürze derart niederschlagen, dass die Inflationsraten sogar zweistellig werden könnten. Zudem gibt es eine Entwicklung die mir gerade Sorgen macht und die die Inflation dauerhaft hochhalten könnte. ► Meine Telegram-Gruppe findest Du hier: https://t.me/hell_invest_club ► Hol Dir meinen Report – 100% Gratis: https://www.hell-investiert.de/ ► Mein YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/hellinvestiert Über eine Bewertung und einen Kommentar freue ich mich sehr. Jede Bewertung ist wichtig. Denn sie hilft dabei den Podcast bekannter zu machen! Die verwendete Musik wurde unter www.audiojungle.net lizensiert. Urheber: MusiCube. Ein wichtiger abschließender Hinweis: Aus rechtlichen Gründen darf ich keine individuelle Einzelberatung geben. Meine geäußerte Meinung stellt keinerlei Aufforderung zum Handeln dar. Sie ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren.

Wirtschaft | Deutsche Welle
Helfen hohe Zinsen gegen die Inflation?

Wirtschaft | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Jul 28, 2022 14:56


Robert Habeck zum Gas sparen +++ Die Umlage kommt +++ Kampf der Inflation +++ Lufthansa nach dem Streik +++ VW verdient weiter gut +++ EU-Agrarreform angepasst +++ Sotheby's versteigert Dinosaurier aus den USA

Was jetzt?
Kann die Leitzinserhöhung die Inflation eindämmen?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Jul 22, 2022 10:46


Erstmals seit elf Jahren hat die Europäische Zentralbank den Leitzins erhöht. Die Leitzinsen steigen um 0,5 Prozentpunkte. Mark Schieritz, wirtschaftspolitischer Korrespondent der ZEIT, erklärt, was das konkret bedeutet und warum die Erhöhung auch gefährlich ist. Im Januar 2021 hatten Anhängerinnen und Anhänger des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump versucht, das US-Kapitol zu stürmen. Ein Untersuchungsausschuss hat sich ein Jahr lang damit befasst, wie es zu solchen Bildern kommen konnte. Über die Ergebnisse und was sie für Trump bedeuten, sprechen wir mit Jörg Lau, internationaler Korrespondent der ZEIT. Und sonst so? Warum Schwimmen schlau macht. Moderation und Produktion: Constanze Kainz Mitarbeit: Max Skowronek, Anne Schwedt Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Europäische Zentralbank: EZB erhöht Leitzins überraschend deutlich auf 0,5 Prozent (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-07/ezb-erhoeht-leitzins-deutlich-auf-0-5-prozent) Inflation: Tankgutscheine sind keine Lösung (https://www.zeit.de/zeit-wissen/2022/04/inflation-wissen-ukraine-krieg-pandemie) EZB-Leitzins: Ganz schön spät dran (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-06/ezb-leitzins-inflation-notenbank-wende) Sturm auf das Kapitol: Trump rief, sie antworteten (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-07/kapitol-sturm-usa-donald-trump-untersuchungsausschuss) Sturm auf das US-Kapitol: Secret Service soll SMS vom 6. Januar gelöscht haben (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-07/sturm-us-kapitol-secret-service-nachrichten) Sturm auf US-Kapitol: Ausschuss wirft Trump Anstiftung und Zeugenbeeinflussung vor (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-07/us-kapitol-sturm-untersuchungsausschuss-donald-trump-berater-aussagen) Und sonst so: Warum Schwimmen schlau macht (https://www.google.com/url?q=https://physoc.onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.14814/phy2.14247%23citedby-section&sa=D&source=docs&ust=1658412531729245&usg=AOvVaw31U8jfQk39gYx4p5fRttwO)