Podcasts about grunds

  • 1,244PODCASTS
  • 2,143EPISODES
  • 30mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Nov 16, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about grunds

Show all podcasts related to grunds

Latest podcast episodes about grunds

Was jetzt?
Update: Unfall statt Bündnisfall

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 10:01


Bei dem Raketeneinschlag im polnischen Ort Przewodów im Osten des Landes handelte es sich wahrscheinlich um eine Rakete der ukrainischen Luftabwehr. Welche Konsequenzen sollte die Militärallianz aus dem Zwischenfall ziehen? Diese Frage klärt Roland Jodin mit Ulrich Ladurner, Korrespondent der ZEIT in Brüssel. Außerdem im "Was Jetzt?"-Update: Das Berliner Verfassungsgericht hat die Wahl zum Abgeordnetenhaus für ungültig erklärt. Die Abstimmung muss somit innerhalb der nächsten 90 Tage wiederholt werden. Die Stimmung unter den Delegierten auf der COP27 ist nicht gerade gut, berichtet Petra Pinzler von der Weltklimakonferenz. Welche Nachricht aber für Hoffnung gesorgt hat und wieso sich auf der Konferenz auch philosophische Grundsätze bewahrheiten, erklärt die Umweltredakteurin in unserem COP-Tagebuch. Was noch? Die Artemis 1 ist auf dem Weg zum Mond. (https://www.zeit.de/wissen/2022-11/artemis-1-nasa-mondmission-testflug-start) Moderation und Produktion: Roland Jodin Redaktion: Moses Fendel Mitarbeit: Marc Fehrmann Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de Weitere Links zur Folge: Explosion in Polen: Was wir über den Raketeneinschlag in Polen wissen (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/polen-raketeneinschlag-nato-artikel-4-ukrainische-grenze) Raketeneinschläge in Polen: Das besagen Artikel 4 und 5 im Nato-Vertrag (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/nato-vertrag-artikel-fuenf) Rakete in Polen: Ruhe bewahren (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/polen-rakete-explosion-wladimir-putin-russland-ukraine) Berlin: Wahl zum Abgeordnetenhaus muss wiederholt werden (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-11/gericht-berliner-abgeordnetenhauswahl-ist-vollstaendig-ungueltig) Bundestagswahl in Berlin: Einmal mit Profis (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-09/bundestagswahl-berlin-superwahltag-stimmzettel-landeswahlleiterin-petra-michaelis-ruecktritt-5vor8) COP27: Die UN-Klimakonferenz in Scharm al-Scheich (https://www.zeit.de/thema/klimakonferenz)

Da ist Gold drin
#302 Der Unterschied zwischen eine Coaching Methode lernen und Coach sein verkörpern

Da ist Gold drin

Play Episode Listen Later Oct 27, 2022 26:43


Viele von uns haben eine bestimmte Vorstellung davon, wie Coach werden funktioniert: Jemand lernt eine oder mehrere Methoden, die dabei helfen, die Probleme des Coachee zu finden und zu lösen. Dieses Wissen befähigt die Person, als Coach zu arbeiten. Doch plötzlich drehen sich Coaching-Gespräche im Kreis oder werden für den Coach selbst belastend (Stichwort: Gewalterfahrung, Vergewaltigung oder andere Traumata des Coachee). Was dann? Andere Methoden lernen? Vorhandenes Wissen intensivieren? Ich sag: Grundsätzlich kommt es natürlich auf die individuelle Situation an. Aber, ich habe eine etwas ungewöhnliche Sicht auf die Dinge. Denn die verwendeten Methoden, Tools oder Strukturen bestimmen die Qualität eines Coaching-Gesprächs (egal womit der Coachee kommt) nur zu 10 bis 20 Prozent. Was viel wesentlicher für Heilung und Transformation des Coachee ist, ist der Raum den der Coach hält und sein/ihre Fähigkeit alle Erfahrungen wertungsfrei zu begleiten. Was ich genau damit meine, erkläre ich in der aktuellen Folge.

YogaWorld  Podcast
Yogische Ernährung

YogaWorld Podcast

Play Episode Listen Later Oct 15, 2022 45:18


In dieser Folge "Yogaworld Podcast" geht‘s um ein Thema, das wirklich jeden auf der Welt betrifft: Wir sprechen über Ernährung. Hier bei YogaWorld interessiert uns in diesem Zusammenhang natürlich die Ernährung nach yogischen Grundsätzen. In weiten Teilen der Yogaszene hat sich eine vegetarische Ernährung mit Tendenz zum Veganismus durchgesetzt. Warum das so ist, weiß Rechtsanwalt und Peta-Tierrechtsaktivist, Ralf Müller-Amenitsch. Ralf praktiziert seit seinem 16. Lebensjahr Yoga, unter anderem als Yogalehrer und unter persönlicher Anleitung von bekannten Lehrern wie Swami Vishnu Devananda oder B.K.S. Iyengar. Er erklärt, warum die ethischen Grundsätze des Yoga nicht mit dem Konsum tierischer Produkte zusammenpassen und teilt persönliche Erlebnisse aus seiner Arbeit für PETA. Dabei adressiert er unverblümt die desolaten Lebensverhältnisse der Tiere in der Lebensmittelproduktion. Seine Argumente untermauert er logisch mit Interpretationen der alten Yoga-Schriften. Denkst du, die alten Yogis waren auch schon Vegetarier oder Veganer?

Handelsblatt Global Chances
Wandel durch Handel hat in Russland nicht funktioniert. Doch das Prinzip ist nicht grundsätzlich falsch.

Handelsblatt Global Chances

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 29:55


Wie soll man mit China umgehen? Diversifizierung statt Entkopplung, lautet das Motto. Denn: „Decoupling ist keine besonders intelligente Strategie“, sagt Professor Michael Hüther im Gespräch mit Ina Karabasz, die Professor Bert Rürup vertritt, „In Erwartung einer unangenehmen Zukunft die wirtschaftlichen Beziehungen mit China in Frage zu stellen, ist kein rationales Argument.“ *** Exklusives Angebot für „Handelsblatt Economic Challenges“-Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen für 1 € und bleiben Sie immer über aktuelle nationale und globale wirtschaftliche Probleme sowie die politischen Optionen informiert. www.handelsblatt.com/global

Seiten-Werk Podcast
#57 Kann man SEO eigentlich selber machen?

Seiten-Werk Podcast

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 7:26


Die Frage „Kann man SEO selber machen?“ bekommen wir von der Seiten-Werk regelmäßig von Geschäftsführern und Dienstleistern gestellt. Die Antwort hängt wesentlich von den gesetzten Zielen ab, was man mit der eigenen Webseite erreichen möchte und ob die Suchmaschinenoptimierung (SEO) professionell und leistungsfähig durchgeführt werden soll. SEO ist eine Fähigkeit, die sich wie Rad fahren erlernen lässt. Grundsätzlich lässt sich die Frage „Kann man SEO selber machen?“ also bejahen. Die Frage ist jedoch: Bietet das Erlernen zahlloser SEO-Maßnahmen mit Zeit, Aufwand und Kosten die größte Hebelwirkung für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens? Hier erkennen viele Entscheider, dass Aufwand und Kosten nicht im Verhältnis zueinander stehen. Eine Agentur, die alle Abläufe kennt und Branchenprofi ist, steigert die Erfolgschancen gegenüber eigenen SEO-Maßnahmen erheblich. Auch der Zeitraum ist ein wichtiger Faktor. Oft ist der Arbeitsalltag unserer Kunden gut ausgefüllt, so dass am Ende des Tages keine Zeit fürs Online-Marketing bleibt. Der Aufwand für eine gute SEO nimmt eine Einarbeitung über mehrere Wochen und Monate in Anspruch, die viele Kunden deshalb gerne an einen Profi im Bereich Suchmaschinenoptimierung abgeben. Die Basics, die Google als Richtlinien für die SEO vorlegt, sollte jeder Geschäftsführer oder Marketer beherrschen. Eine Agentur wie Seiten-Werk wird gerne beratend tätig und zeigt, wann und in welchem Umfang Du eigenständig Maßnahmen durchführen kannst. Bedenke immer: Eine gute Suchmaschinenoptimierung ist mittel- bis langfristig ausgelegt. Dies sorgt für eine erhebliche Ablenkung in Deinem gewöhnlichen Arbeitsalltag. Um dauerhaft am Ball zu bleiben, legen wir Dir eine klare Zielsetzung mit Unterstützung durch eine SEO-Agentur ans Herz.

Behörden Spiegel
21Staatskunst Folge 11 – Dennis Snower

Behörden Spiegel

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 76:48


Klimawandel, Digitalisierung, Polarisierung, Urbanisierung und Globalisierung verändern die Art und Weise wie sich Politik und Gesellschaft organisieren. Die daraus resultierenden Fragen an Staatskunst haben sich in einer solchen Tiefe und Grundsätzlichkeit zuletzt nach der Industriellen Revolution und zur Gründung der Bundesrepublik gestellt. Wie müssen sich die Prinzipien, Begriffe und Ideen politischer Gestaltung – unser gemeinsames Verständnis von Staatskunst – weiterentwickeln? Thomas Losse-Müller ist Volkswirt und seit 20 Jahren als Berater, Analyst, Programmmanager, Staatssekretär, Beirat, Aktivist, Panelist und interessierter Mensch im Maschinenraum der Staatskunst unterwegs. 21Staatskunst ist eine Produktion von Papenwohld mit Unterstützung vom Behörden Spiegel. Links: https://www.21staatskunst.de https://www.global-solutions-initiative.org/

So geht erfolgreiche Baustellenabwicklung
#079_Wie erreichst du höhere Qualität bei niedrigeren Kosten und in kürzerer Zeit?

So geht erfolgreiche Baustellenabwicklung

Play Episode Listen Later Oct 13, 2022 38:22


Für neue Wege in der Zusammenarbeit braucht es mehr als geeignete Strukturen... Dazu braucht es aber nicht nur innovative Ansätze, sondern auch persönliche Voraussetzungen der Projektbeteiligten. Was ist notwendig um neue Wege beschreiten zu können? Welche Fähigkeiten brauchen die Projektbeteiligten? Im ersten Teil meines Interviews mit Dominik Philipp, einem der Geschäftsführer von Dietrich Untertrifaller Architekten, habe ich mich über die innovative Art, Bauprojekte im Holzbau abzuwickeln, unterhalten. Sie schaffen es bei höherer Qualität die Projekte mit geringeren Kosten und in kürzerer Zeit zu realisieren!! Im äußerst spannenden zweiten Teil des Interviews lässt uns Dominik Philipp tief in seine und die Überlegungen des Unternehmens hinsichtlich des Projektmanagements blicken. Des Weiteren beantwortet er die Frage: Ist es möglich, eine abgestimmte und ausgegorene Planung zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bereit zu stellen? Meine Erfahrung in der Abwicklung von großen Infrastrukturprojekten zeigt mir, dass dies äußerst herausfordernd ist, um nicht zu sagen, fast unmöglich. Dabei wäre es für das Gelingen des Projektes so unvorstellbar wichtig. Die baubegleitende Planung ist sicherlich eine der größten Problempunkte in unserer Projektabwicklung. Grundsätzlich ist es aber möglich! Andere Bereiche und Nischen und auch Länder zeigen uns wie es gehen könnte. Alles Weitere erfährst du im aktuellen Podcast. Ich wünsche dir ganz viel Spaß dabei! Auf folgender Seite kannst du dich zur kostenlosen Baustellen-Kooperations-Show eintragen. https://www.stefanufertinger.com Vergiss nicht dich auch zum Newsletter anzumelden: https://stefanufertinger.com/ Auf folgender Seite erreichst du meine Abteilung der Pöyry Austria GmbH und kannst du Kontakt mit mir und meinen Kollegen aufnehmen: https://www.poyry.at/de/dienstleistungen/engineering/projektmanagement-bauaufsicht

Euer Egmond von BNP Paribas Zertifikate
Märkte auf Talfahrt, AMD, Deutsche Post, BASF im Fokus

Euer Egmond von BNP Paribas Zertifikate

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 90:13


Die Talfahrt an den Märkten beschleunigt sich. Während der Nasdaq Composite Index bereits auf neue Jahrestiefs abgerutscht ist, notieren S&P500 und DAX nur noch knapp darüber. Neben dem guten US-Arbeitsmarktbericht gibt es etliche andere Belastungsfaktoren. Im Fokus der Investoren stehen neben der heftigen Gewinnwarnung von AMD die guten Zahlen der Deutschen Post, sowie die Meldungen zu Nvidia, Porsche AG, BASF, Covestro, Brenntag, ThyssenKrupp und Salzgitter. Nun warten Investoren gespannt auf das Fed-Protokoll am Mittwochabend und die US-Inflationsdaten am Freitag. Wie geht es in dem Umfeld weiter bei S&P500, DAX, Euro-Dollar und Gold? Wichtige rechtliche Hinweise (www.bnp.de/service/disclaimer/rechtliche-hinweise)Grundsätze zur Weitergabe von Anlage- und Anlagestrategieempfehlungen sowie Informationen über eigene Interessen und Interessenkonflikte (https://www.derivate.bnpparibas.com/service/disclosure/mad-mar)Informationen über Interessen und Interessenkonflikte des Erstellers (https://news.derivate.bnpparibas.com/wp-content/uploads/egmond_pdfs/Offenlegung_EgmondHaidt.pdf

TopJobs im Wandel - DER Berufspodcast
Roland Iseli: Coach und Berater für Elektroinstallationsbetriebe.

TopJobs im Wandel - DER Berufspodcast

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 28:57


Mit über 30 Jahren Berufserfahrung in operativen und leitenden Funktionen hatte Roland Iseli immer nahen Bezug zum Elektroinstallationsgewerbe. Dies als Geschäftsführer eines mittelständigen Elektrounternehmen, als Bereichsleiter eines Elektroplanungsbüros, sowie im Aussendienst und als Key Account-Leiter eines marktführenden Lieferanten des Elektrogewerbes. Als Business Development Manager hat er Lichtcontracting (Licht als Service) für den Schweizer Markt mitentwickelt und auch erfolgreich eingeführt. Durch seine langjährige Erfahrung in diesen Funktionen hat er die verschiedenen Interessen und Sichtweisen kennengelernt und kann diese in seine Beratung einfliessen lassen. Er hat gelernt, dass immer der Kunde und seine Bedürfnisse im Fokus stehen müssen. Dies ist der Schlüssel zum Erfolg. Die Lösung darf technisch sein, der Verkaufsprozess und die Kommunikation zum Kunden müssen jedoch nach kaufmännischen und verkäuferischen Grundsätzen erfolgen. Heute coacht Roland Iseli inhabergeführte Elektroinstallationsfirmen, damit diese an gute Aufträge kommen und nur noch Wunschkunden bedienen und damit weniger administrativer Aufwand haben und somit bessere Ergebnisse erzielen können. Internetressourcen und Programme LinkedIn, Loom, Zoom, Calendly, Fivrr, Udemy, Canva, Trello, Pipedrive Buchempfehlungen   Floris Weber Wertvolle Tipps: Man sollte am eigenen Mindset zu arbeiten. Angst ist ein starkes Gefühl und es gewinnt immer. Der Angst sollte man begegnen. Sich täglich blamieren ist ein gutes Mittel, um persönlich zu wachsen. Ich muss nicht grossartig sein, um etwas zu bewegen. Ich muss etwas bewegen, um grossartig zu sein!   Kontakt zu Roland Iseli: Rolandiseli.ch, Lichtsanieren.ch, LinkedIn Dieser Berufspodcast richtet sich vor allem an Fach- und Führungskräfte und nicht nur, wenn sie auf Jobsuche sind. Wenn du an Karrierechancen interessiert bist, dann erhältst du für deine Stellensuche viele wertvolle Tipps von erfahrenen Experten. In Interviews kommen erfolgreiche Menschen mit Topjobs zu Wort. Was begeistert sie besonders bei ihrer Aufgabe? Wie haben sie ihre Führungsposition gefunden? Welche Aus- und Weiterbildungen waren für sie relevant? Erfahrene HR Profis informieren dich hier über die sich verändernden Anforderungen im Arbeitsmarkt. Damit bist du immer einen Schritt voraus und der Gestalter deiner erfolgreichen Karriere. CEO's und Geschäftsführer schildern ihren Weg an die Spitze, damit du von den Besten lernen kannst. Sie geben dir viele wertvolle Tipps für deine berufliche Karriere. Weiters sind immer wieder interessante und auch bekannte Redner, Coaches und Trainer dabei. Lass dich auch von ihnen inspirieren und gestalte deine Karriere möglichst erfolgreich. Mein Name ist Christoph Stelzhammer, Inhaber der C. Stelzhammer GmbH veredelt vermitteln und des Berufszentrum.ch. Mitarbeitende zu Höchstleistungen zu bringen und in die richtigen Teams zu integrieren, gehört zu meinen Leidenschaften. Menschen erfolgreich machen und sie dabei zu unterstützen, auf ihrem beruflichen Lebensweg sich selbst sein zu können. Nimm dein Leben in die eigene Hand, folge deiner Bestimmung und lebe deine Talente. Als Fach- und Führungskraft stets authentisch aufzutreten und sich und andere erfolgreich machen. Dafür brenne ich und dieser Podcast ist auch Ausdruck meines persönlichen Lebenszwecks.

Buddhismus im Alltag - Der tägliche Podcast - Kurzvorträge und meditative Betrachtungen - Chan - Zen

Was uns bei der „Erleuchtung“ im Wege steht ist das eigene Ego Ständig plappert es vor sich hin, dieses und jenes geht uns durch den Kopf, das Ego malt uns alle möglichen Situationen aus. Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Gedanken, „gute“ und „schlechte“ nämlich. Gute Gedanken schießen uns durch den Kopf, wenn wir etwas zu erledigen haben, wir einen Plan machen müssen, wie die Abfolge unserer Handlungen sein sollte. Schlechte Gedanken treten anders auf. Ständig springen wir „gedanklich“ von einem Thema zum nächsten. Betrügt meine Freundin mich? Nimmt mein Sohn Drogen? Mache ich alles richtig? Keiner dieser Gedanken sind oder waren jemals zielführend, wie die Situation später dann wirklich war, konnten wir uns nicht einmal ansatzweise ausmalen. Nur nutzlose Gedanken haben wir uns gemacht, uns sinnlos belastet, das Ego stand uns (wie immer) im Weg, hat uns geschadet. Wenn wir „Erleuchtung“ suchen, sollten wir uns mit dem Ego auseinandersetzen, es genau betrachten und immer häufiger unter Kontrolle halten. Denn das Ego füttert uns mit schlechten Gedanken. Nur wer das Ego unter Kontrolle halten kann, der wird wenigstens in die Nähe der „Erleuchtung“ kommen. Hier sind sicherlich noch weitere Schritte, Prozesse und Übergänge nötig; der richtige Weg beginnt auch nur mit einem kleinen Schritt. Beobachten Sie ihre Gedanken, gehen Sie jedem einzelnen Gedankengang nach, prüfen Sie ihn auf Sinnhaftigkeit. Und wenn der Gedanke keinen Sinn ergibt, dann stecken Sie ihn in eine spezielle (mentale) Schublade. Wenn dieser Gedanke (oder ein ähnlicher) wieder in ihrem „Gedankenpalast“ auftaucht, dann schieben Sie ihn sofort weg in besagte Schublade. Im Laufe der Zeit werden Sie immer mehr Übung darin erlangen Ihre Gedanken zu prüfen und einzuordnen. Gehen Sie nur den Gedanken nach, die etwas bringen, „hätte-hätte-hätte“ oder „wenn-wenn-wenn“ bringt nichts und kann weg. Wer einmal sich selbst gefunden hat, kann nichts auf dieser Welt mehr verlieren- Stefan Zweig - Österreichischer Schriftsteller - 1881 bis 1942 Copyright: https://shaolin-rainer.de Bitte laden Sie sich auch meine App "Buddha-Blog" aus den Stores von Apple und Android.

Geldmeisterin
Ohne Risiko keine Vermögensabsicherung

Geldmeisterin

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022 44:50


Es gibt kein Zauberwerk das ohne Risiko das Vermögen bewahrt, betont Philipp Vorndran, Kapitalmarktstratege von Flossbach von Storch, der aktuell noch nicht auf Anleihen setzen würde und immer noch voll zu 100 Prozent in Aktien investiert ist. Vorsichtig ist Vorndran bei Investments in Europa, das noch länger mit sich selbst zu kämpfen habe. Aber mit einem langen Zeitraum von zehn Jahren und mehr vor der Brust, könne man schon sukzessive einsteigen. Grundsätzlich sei die Börsenstimmung sehr schlecht. Mehr dazu, wie Börsenprofi Philipp Vorndran die Zukunft der Kapitalmärkte sieht in dieser aktuellen Podcastfolge der GELDMEISTERIN. Und wenn Euch diese Folge der GELDMEISTERIN gefallen hat würde ich mich freuen, wenn ihr sie auf einer Podcastplattform Eurer Wahl, auf YouTube oder Spotify liken oder kommentieren, bzw. den Podcast gratis abonnieren würdet. Damit würdet ihr meine Reichweite unterstützen. Vielen herzlichen Dank! Rechtlicher Hinweis: Das sind keinesfalls Empfehlungen, sondern nur meine persönlichen Gedanken. Die Autorin übernimmt keinerlei Haftung die daraus erwächst, dass man entsprechend Ihrer Medienbeiträge Investments tätigt. Musik- & Soundrechte: https://www.geldmeisterin.com/index.php/musik-und-soundrechte/ #PhilippVorndran #Risikostreuung #FlossbachvonStorch #Kapitalmärkte #KGV #Bewertung #Aktien #Europa Foto: Flossbach von Storch --- Send in a voice message: https://anchor.fm/geldmeisterin/message

Euer Egmond von BNP Paribas Zertifikate
Tesla, Apple, RWE im Fundamental-Check

Euer Egmond von BNP Paribas Zertifikate

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 70:05


Mit kräftigen Gewinnen sind S&P500, DAX und Gold in das vierte Quartal gestartet. Die Gründe hierfür werde ich im Podcast ausführlich aufzeigen. Zudem analysiere ich die Nachrichten zu Tesla, Apple und RWE, sowie zu Meta Platforms, Micron, Nike und Adidas. Nun warten Investoren auf den US-Arbeitsmarktbericht von ADP am Mittwoch, am Freitag folgt der offizielle. Könnte es zu einer nachhaltigen Erholung an den Märkten nach oben kommen?Wichtige rechtliche Hinweise (www.bnp.de/service/disclaimer/rechtliche-hinweise)Grundsätze zur Weitergabe von Anlage- und Anlagestrategieempfehlungen sowie Informationen über eigene Interessen und Interessenkonflikte (https://www.derivate.bnpparibas.com/service/disclosure/mad-mar)Informationen über Interessen und Interessenkonflikte des Erstellers (https://news.derivate.bnpparibas.com/wp-content/uploads/egmond_pdfs/Offenlegung_EgmondHaidt.pdf

Lampentasche - the family manager podcast
Passt ein Haustier zu Euch?

Lampentasche - the family manager podcast

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 13:01


Der Wunsch nach einem Haustier kommt bei jedem Kind mindestens einmal auf. Grundsätzlich kann ein Haustier in der Tat sehr viele positive Einflüsse auf das Familienleben haben, dennoch werden der langfristige Arbeitsaufwand und weitere entscheidende Faktoren teilweise enorm unterschätzt. In der heutigen Folge erläutere ich Euch die wichtigsten Fragestellungen, mit denen ihr Euch als Familie vor dem Entscheid für ein Haustier unbedingt auseinandersetzen solltet. Wir selber haben keine Haustiere, aber auch da gibt es tolle Lösungen für die Kinder – wie diese bei uns aussieht, hört ihr am Ende meiner Folge. Hier findest Du Anne Tobien in den sozialen Medien: Facebook https://fb.com/lampentaschedienannyvermittlung/ Linkedin https://linkedin.com/company/lampentasche/ Schreib Anne eine E-Mail: podcast@lampentasche.ch Podcast: iTunes https://lampentasche.ch/itunes RSS Feed Libsyn https://lampentasche.ch/libsyn Android https://lampentasche.ch/android Spotify https://lampentasche.ch/spotify Podcast.de https://lampentasche.ch/podcast-de Stitcher https://lampentasche.ch/stitcher Der „Lampentasche“-Podcast ist eine Dienstleistung der Lampentasche GmbH Anne Tobien Wiesenstrasse 36 CH – 8700 Küsnacht

Fußball – meinsportpodcast.de
Achterbahnsaison 23

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode Listen Later Oct 3, 2022 55:33


Wulf wäre heute alleine, denn Artok ist im Urlaub! Aber da Chris sich bereiterklärt hat die Folge wieder mitzureden hört ihr keinen Monolog, sondern einen Dialog zwischen den beiden! Sie bleiben bei den Grundsätzen des Podcasts und besprechen das gewesene, die Gegenwart und die Zukunft!   Viel Spaß beim Hören!   Wulf und Chris ShadowWulf: Vorwärts Celle Chris: 1.FC Kirnerstraße DerArtok: Seven Mountains Raiders Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Drübergehalten – Der Ostfußball­podcast – meinsportpodcast.de

Wulf wäre heute alleine, denn Artok ist im Urlaub! Aber da Chris sich bereiterklärt hat die Folge wieder mitzureden hört ihr keinen Monolog, sondern einen Dialog zwischen den beiden! Sie bleiben bei den Grundsätzen des Podcasts und besprechen das gewesene, die Gegenwart und die Zukunft!   Viel Spaß beim Hören!   Wulf und Chris ShadowWulf: Vorwärts Celle Chris: 1.FC Kirnerstraße DerArtok: Seven Mountains Raiders Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

Hallo Fokus!
Drei Wege, den Akku wieder aufzuladen

Hallo Fokus!

Play Episode Listen Later Oct 1, 2022 29:42


Grundsätzlich ist es immer gut, seinen Akku von Zeit zu Zeit wieder aufzuladen. Nachdem mich das Corona-Virus Anfang des Jahres 2022 erwischt hatte, war ich wirklich total erschöpft. Meine Power war verschwunden und ich fühlte mich richtig leer. Das äußerte sich durch Antriebslosigkeit und Müdigkeit. Irgendwie kam ich nicht wirklich vorwärts und erreichte die Ziele, die ich mir gesetzt habe nicht. Meine Recherchen ergaben, dass das wohl vielen Menschen nach einer COVID-19 Erkrankung so geht. Mittlerweile, nach nun ca. acht Monaten, ist es spürbar besser geworden, auch wenn mein Stand noch nicht da ist, wo er mal war. Abgesehen von COVID-19 hat man aber immer mal Phasen, wo man sich ausgebrannt fühlt und es einem schwer fällt, seine Akkus wieder aufzuladen. Ich habe drei Tipps zusammengestellt, die mir in solchen Phasen geholfen haben. Du kannst sie anwenden, wenn Du Dich überarbeitet fühlst, Dir die Freude oder der Enthusiasmus an Deiner Arbeit fehlt und Du Dich eben nicht energetisch fühlst. +++ Links +++ Workshop "Navi fürs Leben"

This is Media NOW - der Podcast der MEDIENTAGE MÜNCHEN
Folge 86: Von Treppen zu Rampen – wie Sprache digitale Medien zugänglicher machen kann

This is Media NOW - der Podcast der MEDIENTAGE MÜNCHEN

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 37:19


Grundsätzlich hat die Digitalisierung die Zugänglichkeit von Medienangeboten erheblich verbessert. Technologie hilft bildlich gesprochen dabei, digitale Treppen in Rampen zu verwandeln. Trotzdem gibt es an vielen Stellen weiter Verbesserungspotential. Das stellt Judyta Smykowski fest. Sie sagt in dieser Folge von „This is media NOW“: Manche Barrieren halten sich weiter sehr hartnäckig, beispielsweise wenn es um fehlende Audiodeskription oder um Leichte Sprache geht, die nur selten benutzt wird. Außerdem gibt es bereits auf dem Weg in einen Medienberuf zahlreichen Hürden, zum Beispiel im Studium. Judyta arbeitet für den Verein Sozialhelden e.V. und setzt sich dort für die Belange von Menschen mit Behinderung in den Medien ein. Sie leitet das Projekt Leidmedien.de und ist Host beim Podcast „Die Neue Norm“. Den produzieren die Sozialhelden für den Bayerischen Rundfunk. Sie fordert vor allem: Redet mit Menschen mit Behinderung, fragt ihre Eigenbezeichnungen ab und holt ihre Perspektiven ein. Wichtig sei aber auch, Menschen mit Behinderung bei anderen Themen zu Wort kommen zu lassen. Neben Wissen und Dialog kann auch Technologie helfen, Barrieren abzubauen. Wie das aussehen kann, zeigt das Start-up SUMM. Die Gründer*innen haben ein Tool entwickelt, das konventionelle Texte automatisch in Leichte Sprache übersetzt. Flora Geske von SUMM sieht großen Bedarf: „Texte in Leichter Sprache sind noch relativ selten. Das ist ein Problem, da es in Deutschland ca. zehn Millionen Menschen gibt, die aus den unterschiedlichsten Gründen auf Leichte Sprache angewiesen sind.“ Judyta und Flora werden diese Themen bei den Medientagen München am 20. Oktober vertiefen. Und zwar im Rahmen des Panels „Digitale Treppen in Rampen verwandeln - wie Sprache mehr Medienangebote zugänglich machen kann“.

Logistik4punktnull - Der Podcast für Logistiker
148 - Was ist Lagerlogistik?

Logistik4punktnull - Der Podcast für Logistiker

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 35:26


Was ist Lagerlogistik? Eine Frage, die im ersten Moment eigentlich total einfach zu beantworten ist. Im zweiten Moment entsteht dabei ein recht umfangreicher Podcast, der den Werdegang beleuchtet. Zudem schauen wir genau auf die einzelnen Prozesse und wie sich diese im Lauf der Zeit verändert haben. Grundsätzlich umfasst die Lagerlogistik alles im Bereich eines Lagers. Das kann unterschiedlich komplex oder auch einfach sein. Aber die Beteiligten, also sowohl die Mitarbeiter als auch die Technik und die Logistikhallen selbst haben sich extrem verändert. Aus einem einfachen Palettenlager ist in der Zwischen ein komplexes Hochregallager geworden, in dem sich allerlei Dinge teils auch unerkannt abspielen. Viel Spaß beim Reinhören!

Tagesgespräch
Peter Maurer: «Wir wachsen, statt überflüssig zu werden»

Tagesgespräch

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 27:24


Peter Maurer tritt als IKRK-Präsident zurück. Ein Jahrzehnt lang hat er versucht, in Kriegen und Krisen die Not der Bedürftigsten zu lindern, mit allen zu vermitteln. Die Konflikte nehmen zu, die Kosten steigen stetig. Maurer hat nach neuen Wegen gesucht, die wachsenden Aufgaben zu meistern. Eine Organisation, die stetig und auch rasant wächst, obwohl sie sich gerne überflüssig gemacht hätte: Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz. Seit gut 160 Jahren existiert die Schweizer Organisation, die mit einem weltweiten Mandat Opfer in bewaffneten Konflikten schützt und versucht, menschliches Leid zu verhindern: Nach den Grundsätzen vom Roten Kreuz und des humanitären Völkerrechts. Seit zehn Jahren ist Peter Maurer IKRK-Präsident. Er hat Kriege und Konflikte begleitet, die bereits länger dauern als seine Amtszeit, zum Beispiel in Syrien. Obwohl der Konflikt noch immer einer politischen Lösung harrt, ist er zufrieden, mit grossem Aufwand wichtige Hilfe geleistet zu haben. Unzufrieden ist er dagegen mit der Weltpolitik, denn kein Konflikt wurde während seiner Amtszeit gelöst. Trotz stetig wachsendem Budget reichen die Gelder vorwiegend westlicher Staaten nicht aus, um die Aufgaben zu erfüllen. Maurer ist überzeugt, es braucht private Gelder, die sich auch für die Investoren auszahlen. Das IKRK könne Wirkung verkaufen. Bevor Peter Maurer neuer Präsident des Basel Institute on Governance wird, hat ihn «Tagesgespräch»-Moderatorin Karoline Arn an einem seiner letzten Arbeitstage im Hauptsitz des IKRK in Genf getroffen.

„ANGRIFFSLUSTIG – IT-Sicherheit für DEIN Unternehmen“

In der IT gibt es viel Wandel. Was vor einem Jahr noch das Beste vom Besten war, ist heute veraltet. Es gibt aber auch viele Trends. Manche setzen sich durch. Andere verschwinden wieder. Und dann gibt es noch die Trends, wo tolle Schlüsselwörter (Buzz Words) erfunden werden um alte Grundsätze mit aktuellen Technologien als bahnbrechend neue Erfindung dastehen zu lassen. Zero Trust hat schon etwas von einem Trend, der eigentlich weniger revolutionär ist, als er häufig dargestellt wird. Das soll aber nicht heissen, dass das Zero Trust-Konzept minderwertig ist. Doch was ist jetzt Zero Trust genau? Das erfahrt Ihr in der aktuellen Folge von Angriffslustig. Wie gewohnt mit Andreas Wisler und Sandro Müller.

Ratgeber
Wandern mit Hund

Ratgeber

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 5:01


Grundsätzlich kann jeder gesunde, lauffreudige Hund auf eine Wanderung mitgenommen werden. Wanderhunde sollten jedoch gewohnt sein längere Strecken zu laufen. Auch die Grösse eines Hundes spielt eine wichtige Rolle. Grosse Hunde, wie zum Beispiel Bernhardiner, sind durch ihr Gewicht in der Regel nicht für sehr lange Touren geeignet. Kleine Hunde, wie der Rehpinscher, müssen aufgrund ihrer kleinen Grösse deutlich mehr Schritte machen als wir Menschen und können schneller ermüden. Beim Mops oder bei einer Bulldogge sind zudem die Atemwege zuchtbedingt kürzer, was den Tieren das Atmen erschwert. Mindestalter für die grosse Tour Welpen sollten erst mit rund zwölf Monaten auf längere Touren mitgenommen werden, da die Hunde bis dann noch in der Wachstumsphase sind. Trainierte Hunde können auf vier- bis achtstündige Wanderungen mitgenommen werden und das auch über mehrere Tage. Darauf sollten Hunde und die Besitzer aber täglich trainieren und sich eine Grundkondition zulegen. Zudem sollten die Hunde eine Grunderziehung genossen haben, damit die Natur, die Tierwelt und andere Wanderer nicht gestört werden.

LiteraturLounge
[Podcast] Rezension: Lokal – Das Kochexperiment - Georg Schweisfurth & Simon Tress

LiteraturLounge

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 10:58


Vor knapp 15 Jahren war es noch ganz normal, Obst, Gemüse, Getreide, Milch oder Fleisch aus der eigenen Region zu beziehen. Doch über die Jahre hat sich die Bezeichnung und auch der wahre Ursprung der Regionalität verfälscht und kommerzialisiert. Georg Schweisfurth und Simon Tress machen sich daher auf die Suche nach dem echten = lokalen Geschmack. Lokal bedeutet für die beiden: Bezug von Lebensmitteln, die maximal 15 Kilometer um den eigenen Lebensmittelpunkt herum produziert werden. Dafür reisen sie an elf ganz unterschiedliche Orte in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz. Doch gut informiert losfahren, vielleicht noch vollbepackt mit Lebensmitteln, wäre Georg Schweisfurth und Simon Tress zu einfach. Deshalb stellen sie sich einer Challenge: Übers Internet kann sich jeder, der Lust hat, mit seinem Ort für eine der Reisen bewerben. Sobald ein Reiseziel live im Internet ausgelost wurde, machen sich die beiden Autoren auf den Weg. Angekommen müssen sie mit allem, was sie im Umkreis von 15 Kilometern vorfinden, etwas Schmackhaftes kreieren. Das einzige Produkt, das die beiden immer bei sich haben, ist ein Sack guten Salzes. Nach dem Kochen werden die Speisen mit Gästen an einer langen Tafel genossen. Aus den Rezepten, den Interviews mit Menschen, die Wert auf gute und nach ökologischen Grundsätzen hergestellte Lebensmittel legen, und packenden Fotos ist ein einzigartiges Lesekochbuch entstanden – das zeigt, welche kulinarischen Möglichkeiten sich schon in allernächster Nähe auftun. Es braucht kein Flugobst aus Neuseeland, noch nicht einmal Tomaten aus Italien, wenn wir das wahre „Regional” wieder zu schätzen lernen: das Lokale.

Euer Egmond von BNP Paribas Zertifikate
Börsen im Krisenmodus und Fokus auf Deutsche Telekom, Vonovia, Varta

Euer Egmond von BNP Paribas Zertifikate

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 85:19


Die weltweiten Börsen sind weiterhin im Krisenmodus, S&P500, DAX, Euro Stoxx 50 und Gold sind auf Jahrestiefs eingebrochen. Neben den stark steigenden Zinsen, nicht nur für US-Anleihen, sorgen auch der stark steigende Dollar sowie die Entwicklungen in Großbritannien für Turbulenzen an den Aktien- und Währungsmärkten. Umso nervöser warten Investoren auf die Inflationsdaten für die Euro-Zone am Freitag. Im Fokus der Anleger stehen zudem Deutsche Telekom, Vonovia und Varta, sowie der Börsengang der Porsche AG am Donnerstag. Wie geht es in dem Umfeld weiter bei S&P500, DAX, Euro-Dollar und Gold?Wichtige rechtliche Hinweise (www.bnp.de/service/disclaimer/rechtliche-hinweise)Grundsätze zur Weitergabe von Anlage- und Anlagestrategieempfehlungen sowie Informationen über eigene Interessen und Interessenkonflikte (https://www.derivate.bnpparibas.com/service/disclosure/mad-mar)Informationen über Interessen und Interessenkonflikte des Erstellers (https://news.derivate.bnpparibas.com/wp-content/uploads/egmond_pdfs/Offenlegung_EgmondHaidt.pdf

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Kriegsdienstverweigerer aus Russland - "Kein unüberprüftes Anrecht auf Asyl"

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 10:21


Grundsätzlich können Russen, die den Militärdienst verweigern, Asyl in Deutschland beantragen, sagt der grüne EU-Abgeordnete Sergey Lagodinsky. Er betont, dass es eine individuelle Prüfung geben müsse: Die Aufnahme von Deserteuren berge auch Risiken.Sergey Lagodinsky im Gespräch mit Nicole Dittmerwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

Deine Gesundheit machst Du selbst!
Wurzelbehandlung - sinnvoll oder Körperverletzung? (Folge: 212)

Deine Gesundheit machst Du selbst!

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 24:49


Neulich sagte ein Arzt zu mir: “Wurzelbehandlungen sind ja die reinste Körperverletzung”. Dies machte mich nachdenklich und war schließlich der Anlass für diese heutige Podcastfolge. Ja, es stimmt, Wurzelbehandlungen sind keine Dauerlösung. Eine Wurzelbehandlung ist der letzte Versuch, einen Zahn zu erhalten. Damit ist die Funktion des Zahnes gemeint. Aus biologischer Sicht ist dies jedoch eine Katastrophe.  Warum? Darüber spreche ich ganz ausführlich in dieser Folge. So viel vorab: Ein toter Zahn kann niemals bakterienfrei und dicht abgefüllt werden. Er verwest immerzu und diese Verwesungskeime vergiften langsam und leise den Körper. Doch Vorsicht: Ich würde keinesfalls jeden toten Zahn sofort entfernen. Auch dies kann als Körperverletzung ausgelegt werden. Es gibt die Möglichkeit, die Giftstoffe, die vom toten Zahn abgegeben werden, zu messen. Mit dem Orotoxtest kann gemessen werden, wie groß die Menge der Schwefelverbindungen ist, die der Zahn an seine Umgebung abgibt. Diese Menge ändert sich mit der Zeit und ist abhängig vom Verwesungsprozess des Zahnes und der Immunantwort des Körpers. Grundsätzlich sollte jede Wurzelbehandlung als eine akute Schmerzbehandlung angesehen werden und nicht als Dauerlösung. Kennst du Menschen, die unter chronischen Beschwerden wie Muskel-, Gelenk- oder Kopfschmerzen leiden und diese möglicherweise noch nie mit ihren Zähnen in Verbindung gebracht haben? Teile diese Folge sehr gerne mit ihnen. Möglicherweise ist dies der erste Schritt zur Schmerzfreiheit für sie. Ich wünsche dir spannende Erkenntnisse in dieser Folge. Abonniere diesen Podcast, um keine Folge zu verpassen. Alles Gute für dich! Deine Annette   Hast du schon von meinem neuen Buch gehört? “100 Fragen an deine Zahnärztin” Es enthält viele spannende Informationen für dich und deine Lieben. Du bekommst es hier: -> https://www.m-vg.de/riva/shop/article/23396-100-fragen-an-deinen-zahnarzt/?pl=3887e299-9ea5-4043 Einen Termin in meiner Online Sprechstunde kannst du hier buchen:  ->  https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/   Hier findest Du mich: Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.deMuskanadent: https://muskanadent.comYouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasperFacebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/ Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/ Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/ Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/ Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir: https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/ Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043 Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-

Sandra Mareike Langs Bildung rockt! - Der Lerncoaching Podcast: Mindset | Tools | neues Lernen | Digitalisierung | ErMUTigung

Dr. Tony Bates erforscht seit über 50 Jahren die Wirksamkeit von Lerntechnologien und hat dabei eine Reihe von Schlüsselprinzipien definiert.   Wie kann das Lehren und Lernen im digitalen Zeitalter funktionieren? Genau hierauf hat Dr. Bates 12 Grundsätze entwickelt.   Inhalt:

Urteile der Woche von MDR AKTUELL
Verfällt ein Urlaubsanspruch in Deutschland grundsätzlich nach drei Jahren?

Urteile der Woche von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 3:25


Müssen alle Eigentümer einer Hausgemeinschaft für Wasserschäden aufkommen? Besteht nach dem Tod der Pflegeeltern Anspruch auf Vollwaisenrente, wenn die leibliche Mutter noch lebt? Die Urteile der Woche mit Immo Hesse.

Meilen und Zeilen
#65 SUP - Rauf aufs Brett mit Peter Rochel und Timm Kruse

Meilen und Zeilen

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 34:45


Timm Kruse und Peter Rochel erzählen von ihrem liebsten Wassersport: Stand Up Paddling. Peter Rochel ist Wassersportausbilder seit über 30 Jahren, hat Schulungskonzepte für unterschiedliche Wassersportarten entwickelt und die SUP-Academy gegründet. Timm Kruse steht seit 15 Jahren auf dem Board und ist als erster Mensch mit dem SUP) die Donau, den längsten Fluss Europas, entlang gepaddelt. Im heutigen Podcast geben Peter und Timm einen Einblick in den trendigen Wassersport: von Ausrüstung bis Paddeltechnik. Die Tipps zur Ausrüstung umfassen Fragen wie: Welche Größe des Bretts passt zu welchem Körper? Warum ist von Alu-Paddeln abzuraten? Sie geben Hinweise für den Neueinstieg und gefährliche Situationen: „Man kann auch auf Knien (los)paddeln.“ Grundsätzlich ist dieser Wassersport für Neueinsteiger leicht zu erlernen. Die größte Gefahrenquelle geben sie mit auf den Weg: die Verwendung der Leash an der falschen Stelle. Im Bereich Paddeltechnik können nicht nur Neueinsteiger, sondern auch Fortgeschrittene meistens noch etwas dazulernen oder perfektionieren. So erzählt Timm aus eigener Erfahrung: „Ich wäre nie darauf gekommen, als ich vor 15 Jahren mit Stand Up Paddling anfing, nur auf einer Seite zu paddeln.“ Amüsant zu hören ist die Anekdote, wie Peter zum ersten Mal ein Stand Up Padddelboard in Spanien gesehen hat und warum er dann doch mit dem SUPen angefangen hat, als er von Spanien nach Köln gezogen ist. Zu guter Letzt erzählen Peter und Timm, wofür sie diesen Wassersport lieben und schätzen: für den „Jesus view“ und den außergewöhnlichen Facettenreichtum. Egal ob Wasserwandern, Racing-Elemente oder Wildwasser – mit dem SUP kann man alles haben. Für die beiden ist es Urlaub im Kopf: „Wenn ich aufs Wasser gehe, ist das Land weg“ – und das in zweierlei Hinsicht. Hier geht es zum Buch, in dem alle Infos zu Ausrüstung, Paddeltechnik, Touring und SUP-Spots zusammengefasst sind: SUP - Rauf aufs Brett | Delius Klasing (delius-klasing.de) Timms SUP-Tour auf dem Nil (Zusammenfassung): DAS!: Kieler erkunden auf dem Stand-Up Paddle den Nil | ARD Mediathek Peters SUP-Academy: sup-onlineacademy.com Facebook Sup Börse Deutschland | Facebook

7 Gute Gründe
Innenansicht

7 Gute Gründe

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 176:28


Ein schlauer Gast hat Mal sinngemäß gesagt: Es kommt nicht auf die Dienstjahre an, sondern auf die Taten und ihre Wirkung. Dr. phil. Volkmar Schön hat alles im Angebot. Der gebürtige Hamburger ist 1971 im Jugendrotkreuz gestartet. Er hat im Ehrenamt zahlreiche Aufgaben und Leitungsfunktionen übernommen. Heute ist Volkmar Schön unter anderem Vizepräsident des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). In dieser Folge sprechen wir über seine Rollen und seinen Werdegang im Roten Kreuz. Wir lassen uns von ihm die Struktur und Funktionsweise des DRK erklären und stellen auch historische Bezüge her. Wieso gibt und braucht das DRK 19 Landesverbände? Wie funktioniert das Rote Kreuz von der Ortsebene bis zur Bundesebene? Welche Bedeutung haben die Grundsätze des Roten Kreuzes für ihn und ganz praktisch im Rotkreuzalltag? Was wünscht er sich für das Verhältnis von Ehrenamt und Hauptamt im Roten Kreuz? Wie steht es um die Vielfalt im Roten Kreuz und warum ist das für ihn ein wichtiges Thema? Diese und viele weitere Fragen klären wir in dieser Folge.