Podcasts about energiekosten

  • 282PODCASTS
  • 487EPISODES
  • 20mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Nov 30, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022


Best podcasts about energiekosten

Latest podcast episodes about energiekosten

Deutschland heute - Deutschlandfunk
Inflation und Energiekosten - Niedersachsen plant Entlastungspaket

Deutschland heute - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 4:55


Brandau, Bastianwww.deutschlandfunk.de, Deutschland heuteDirekter Link zur Audiodatei

Tagesthemen (320x240)
17.11.2022 - tagesthemen 21:45 Uhr

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later Nov 17, 2022 34:54


Themen der Sendung: Strom- und Heizungsausfälle stellen die Ukraine angesichts winterlicher Temperaturen vor Herausforderungen, Drei Angeklagte zu lebenslanger Haft wegen Abschuss des Passagierflugzeugs MH17 in der Ostukraine verurteilt, Die Meinung, Einigung über Strom- und Gaspreisbremse verzögert sich, Verhandlungen zu Tarifen in der Metallbranche sollen vor Abschluss stehen, Weitere Meldungen im Überblick, #mittendrin aus Halle: Trauerfeier für Menschen ohne Angehörige, Auswirkungen der steigenden Energiekosten in Skigebieten, Das Wetter

Heute Couch, morgen Strand. FTI Glücksmomente.
#301 Ausblick: Service-Roboter und Fußball-WM in Katar

Heute Couch, morgen Strand. FTI Glücksmomente.

Play Episode Listen Later Nov 4, 2022 23:37


Sainey und Dominik befinden sich am Starnberger See zur Aufnahme der 300. und 301. Podcast-Folge. Die Themen: Live vom Starnberger See; Service-Roboter; Hotellerie wird smarter; Energiekosten senken; Thailand Anfang 2023; Hoffentlich Sardinien; Fußball-WM in Katar; WM-Paket: Flug, Hotel, vier Tickets Dir stehen folgende Informationsquellen und Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung: https://www.fti.de/service/reisehinweise.html https://www.fti.de/blog/reiseberichte-und-tipps/expertentipps/urlaub-corona-einreisebestimmungen/ Schreib uns deine Fragen, Reiseerlebnisse und Reisetipps an gluecksmomente@fti.de

Presseschau - Deutschlandfunk
01. November 2022 - Die Presseschau aus deutschen Zeitungen

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 1, 2022 8:58


Kommentiert werden das Ergebnis der Präsidentenwahl in Brasilien und der Streit über die geplante Sozialreform namens Bürgergeld. Doch zunächst geht es um die Vorschläge der Expertenkommission zur Dämpfung der steigenden Energiekosten. www.deutschlandfunk.de, PresseschauDirekter Link zur Audiodatei

Video-Thema | Deutsch lernen | Deutsche Welle
Mehr Zulauf im Pfandleihhaus

Video-Thema | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 5:07


Energiekosten und Lebensmittelpreise steigen und vielen Menschen geht schon vor dem Ende des Monats das Geld aus. Immer mehr Leute verpfänden daher ihre wertvollen Gegenstände, um Kredit zu erhalten.

Tagesthemen (320x240)
24.10.2022 - tagesthemen 22:15 Uhr

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 34:32


Themen der Sendung: Truss-Nachfolge: Rishi Sunak wird neuer Premierminister in Großbritannien, Kriegsschäden in der Ukraine: Wirtschaftsforum in Berlin berät über Wiederaufbauhilfe, Diskussion über weitere Entlastungen angesichts steigender Energiekosten, Für den Fall der Energieknappheit: Welche Notfallpläne deutsche Unternehmen haben, Die Meinung, Weitere Meldungen im Überblick, #mittendrin aus Kirtorf: Entstehung von medizinischen Zentren, Das Wetter

Tagesthemen (320x240)
23.10.2022 - tagesthemen 23:15 Uhr

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later Oct 23, 2022 19:34


Themen der Sendung: Debatte über Energiekosten, Boris Johnson bewirbt sich nicht um Nachfolge von Liz Truss, Weitere Meldungen im Überblick, Schuldenerlass für US-Studenten auf der Kippe, Der Sport, Das Wetter

ETDPODCAST
Nr. 3635 Verivox: Stromnetzgebühren steigen 2023 stark an

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Oct 19, 2022 2:53


Die steigenden Energiekosten belasten Haushalte und Unternehmen zunehmend. Neben den schon kräftig gekletterten Basis-Strompreisen zeichnen sich auch deutlich höhere Netznutzungskosten ab. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Deffner & Zschäpitz: Wirtschaftspodcast von WELT
Lohnen sich Aktien wieder? Das spricht für Comeback – das dagegen

Deffner & Zschäpitz: Wirtschaftspodcast von WELT

Play Episode Listen Later Oct 18, 2022 109:21


In dieser Woche wagen Deffner und Zschäpitz den großen Rundumschlag und zwar vor Publikum im historischen Journalistenclub. Sie streiten darüber, was wir vom kommenden Jahr erwarten dürfen, was der Atomkompromiss bedeutet und ob wir ein neues Inflationszeitalter betreten, das Folgen für Aktien und Immobilien hätte. Weitere Themen: Hohe Zinsen, steigende Energiekosten und horrende Modernisierungskosten – platzt jetzt die Blase am Immobilienmarkt? Einstiegschance nach dem Salami-Crash – Bei welchen Aktien Deffner und Zschäpitz jetzt nachkaufen würden Teures Gas in den deutschen Speichern – hat das zuständige Unternehmen Trading Hub Europe Steuergelder verschwendet Visionen für Deutschland – wo Deffner und Zschäpitz zuversichtlich für die Zukunft sind Demografischer Wandel – was passiert, wenn die Arbeitsbevölkerung schrumpft? +++ Werbung +++ Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? [Hier](https://www.mediaimpact.de/de/unkategorisiert/unsere-werbepartner-welt-podcast) findest du alle Infos und Rabatte. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutzerklärung: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

NDR Info - Das Forum
Alle brauchen Energie - gerät der Klimaschutz unter die Räder?

NDR Info - Das Forum

Play Episode Listen Later Oct 18, 2022 25:01


Der Klimawandel war in diesem Sommer angesichts der Hitze und Trockenheit auch in Deutschland spürbar. Die Bundesregierung will gegensteuern und künftig deutlich mehr Strom aus Erneuerbaren Energien herstellen lassen. Das soll dem Klima langfristig helfen. Vor dem Hintergrund des russischen Angriffskrieges steht aktuell aber die Energiekrise im Fokus: LNG-Terminals werden gebaut, der Anteil der Kohle im Strommix legt zu. Privathaushalte und Unternehmen sollen mit viel Geld von den steigenden Energiekosten entlastet werden. Geraten Umweltschutz und Klimaziele unter die Räder? Experten fordern von der Bundesregierung, das längst angekündigte Klimaschutz-Sofortprogramm vorzulegen.

Alles auf Aktien
Energie, Zinsen, Überbewertung – platzt die Immobilienblase?

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Oct 15, 2022 91:58


In dieser Samstags-Episode von “Alles auf Aktien” reden wir über einen Markt, der rätselhaft erscheint. Platzt jetzt die Immobilienblase? Gibt es überhaupt eine Immobilienblase? Was machen die krass steigenden Zinsen und Energiekosten mit den Preisen? Und spiegeln die abstürzenden Aktienkurse von Vonovia & Co. die Realität das Marktes oder erleben wir hier Übertreibungen und Einstiegschancen? Wir sprechen mit WELT-Immobilien-Ikone Michael Fabricius. Er liefert Antworten auf all die Fragen – und viele werden ihr potenzielles Erbe neu überdenken. Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

KURIER daily
Uni-Budget: Werden die Unis jetzt ausgehungert?

KURIER daily

Play Episode Listen Later Oct 14, 2022 19:04


Gerade noch hat sich die österreichische Wissenschaft mit dem Nobelpreis für Physiker Anton Zeilinger gebrüstet, schon fürchten sie um ihren Wissenschaftsstandort, Exzellenz und Lehre. Das Uni-Budget für das Jahr 2023 macht wenige glücklich, zufrieden ist nur der Bildungsminister Martin Polaschek (ÖVP). Die Universitätenkonferenz hat 1,2 Milliarden Euro gefordert, um die Teuerungen für die Unis abzugelten, geworden sind es 500 Millionen. Jetzt werden erhebliche Sparmaßnahmen an den Unis gesetzt. Auch das Flüstern über das Distance-Learning aus Energiekostengründen wird lauter. Was hat das für Auswirkungen auf die Forschung, die Lehre und das Leben der Studierenden. Das erklärt uns die Expertin für Hochschulpolitik der Arbeiterkammer Anna Raith im Daily Podcast des KURIER:  Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Info 3
Keller-Sutter: «Schutzstatus S verlängert sich automatisch»

Info 3

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 13:36


Angesichts von Unklarheiten über den Status S für Schutzsuchende aus der Ukraine erinnert Justizministerin Karin Keller-Sutter daran, dass eine Verlängerung des Status nicht notwendig ist. Wenn ihn der Bundesrat nicht widerrufe, könne der Status S fünf Jahre lang bestehen. Weitere Themen: Der Internationale Währungsfonds warnt vor Preisbremsen und -subventionen im Kampf gegen steigende Energiekosten. Diese seien oft schwer rückgängig zu machen. Stattdessen sollten einkommensschwache Haushalte über soziale Sicherheitsnetze gezielt unterstützt werden. Im Vorfeld der Klimakonferenz vom November appelliert eine Gruppe ehemaliger Regierungschefs aus dem Pazifik, sofort entschieden gegen den Klimawandel vorzugehen. Der dadurch verursachte Anstieg des Meeresspiegels zerstöre ihre tiefliegenden Inselstaaten, entwurzele Mensch und Natur, und vergifte das Trinkwasser.

Was jetzt?
Proteste im Iran: Ein Hauch von 1979

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Oct 12, 2022 11:32


Nachdem bislang vor allem Studierende und Schülerinnen und Schüler im Iran die Proteste angetrieben haben, gibt es jetzt Anzeichen, dass sich die Proteste ausweiten. Wie vor der Revolution von 1979 schließen sich offenbar Teile der Arbeiterklasse den Protesten an. Haben die Proteste eine neue Dimension erreicht? Und was unterscheidet sie von den letzten Protestbewegungen in dem Land? Diese Fragen klärt Jannis Carmesin mit dem Filmemacher Ali Samadi, der bereits in der Vergangenheit Proteste im Iran begleitet hat. Die stark steigenden Preise und die schlechte Konjunktur lassen die Zahl der Firmenpleiten in die Höhe schnellen. Besonders groß ist Angst im Osten Deutschlands. August Modersohn ist Redakteur im Leipziger Büro der ZEIT und erklärt im Podcast, warum ostdeutsche Unternehmen besonders anfällig für die hohen Energiekosten sind. Und sonst so? Das vegetarische Krokodil Babiya ist tot. Moderation und Produktion: Jannis Carmesin Mitarbeit: Marc Fehrmann und Anne Schwedt Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Iran: Proteste gegen das Regime (https://www.zeit.de/thema/iran) Jîna Mahsa Amini: Iran geht verstärkt gegen Demonstranten in Kurdengebieten vor (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/iran-j-na-mahsa-amini-demonstranten-kurdengebiete) Proteste gegen das Regime: Berichte über Streiks in iranischer Ölindustrie (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/iran-frankreich-geiselnahme-catherine-colonna-freilassung-staatsbuerger) Energiekrise: Zahl der Firmeninsolvenzen im September um ein Drittel gestiegen (https://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2022-10/energiekrise-insolvenzen-iwh-berechnung) Insolvenz durch Energiekrise: Für Zombie-Firmen wird es eng (https://www.zeit.de/wirtschaft/2022-09/insolvenz-energiekrise-unternehmen-rezession-gaspreisbremse) Energiekrise in Ostdeutschland: Wohlstand in Scherben (https://www.zeit.de/2022/41/ostdeutschland-wirtschaft-energiekrise) Und sonst so? Das vegetarische Krokodil Babiya ist tot (https://www.newindianexpress.com/states/kerala/2022/oct/10/mysterious-crocodile-babiyano-more-devotees-flow-to-ananthapura-temple-in-kerala-2506632.html)

WDR aktuell - Der Tag
Einmalgeld und Preisdeckel: die Gaspreisbremse

WDR aktuell - Der Tag

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 10:08


Einmalzahlung und Preisdeckel gegen hohe Energiekosten. Fachleute legen der Bundesregierung ein Stufenmodell vor. Krankenhäuser im Münsterland schlagen Energiepreis-Alarm. Wie sicher ist die "kritische Infrastruktur" in Deutschland? Von Golo Schmidt.

WDR 5 Profit
Frankreich - Gaspreisbremse - Neeva - Speedmixer - Fälschungen 06.10.2022

WDR 5 Profit

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 21:03


Energiesparplan in Frankreich:Strom-Wetterbericht bald im französischen Fernsehen - Was man über die Gaspreisbremse wissen muss - Google:Konkurrenz Neeva startet in Europa - Gestohlenes Geschäft:Nachgemachter Speedmixer bringt Mittelständler in die Krise - Marken:und Produktpiraterie:Was tun gegen Fälschungen - Moderatorin: Linda Staude Von Linda Staude.

Bosbach & Rach - Die Wochentester
Bosbach & Rach - Das Interview - mit Kaufhaus-Unternehmer Christian Greiner

Bosbach & Rach - Die Wochentester

Play Episode Listen Later Oct 5, 2022 28:04


Das Interview aus der aktuellen Folge mit: - Christian Greiner, Unternehmer und Kaufhaus-Chef, Vorstandsvorsitzender Ludwig Beck AG Fragen und Anregungen unter: - kontakt@diewochentester.de - https://facebook.com/diewochentester - http://www.diewochentester.de - https://www.ksta.de - https://www.rnd.de Werbepartner: - „Wieso, weshalb, vegan?“. Der Podcast von Gordon Prox und Lidl. Für alle, die eine vegane Ernährung einfach mal ausprobieren wollen. Zu hören auf allen bekannten Podcast-Plattformen. - Emma. Finden Sie Ihren besten Schlaf mit den Produkten von Emma. Jetzt risikofrei 100 Nächte Probeschlafen. - Sparen Sie kombinierbar 5 % on top auf alle Angebote auf https://www.emma-matratze.de/diewochentester - „Emma One Federkern“ ist Testsieger bei Stiftung Warentest, Heft 10/21, 140x200cm, Produktgleich mit der getesteten „Emma Dynamic“ Gewinnspiel: - Gewinnen Sie eines von 5 Büchern von Wolfgang Bosbach „Wer glaubt uns noch? Warum Politik an Vertrauen verliert und was wir dagegen tun können“. Schreiben Sie uns bis zum 07.10.2022, 7 Uhr, wie Sie uns hören und warum. An: kontakt@diewochentester.de - Mit persönlicher Widmung, deshalb bitte Ihren Namen nicht vergessen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kultur heute Beiträge - Deutschlandfunk
Kunstwerke und Energiekrise - Experte: "Eine Priorisierung ist wegen der hohen Energiekosten notwendig"

Kultur heute Beiträge - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 5:15


Der Deutsche Kulturrat bringt wegen der Gaskrise eine "Triage" für Kunstwerke ins Spiel. Stefan Simon vom Rathgen Forschungslabor plädiert für eine Werteermittlung. Kunst, die nur klimatisiert gelagert werden könne, werde es auf Dauer nicht mehr geben.Reinhardt, Anjawww.deutschlandfunk.de, Kultur heuteDirekter Link zur Audiodatei

B5 Thema des Tages
Die Energiekrise - aus Sicht des Chemie-Unternehmens

B5 Thema des Tages

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 8:24


Die hohen Energiekosten sind für alle eine Belastung, auch für die Unternehmen. Ob der Bäcker von nebenan, oder der Chemiekonzern, der besonders viel Energie braucht, um seine Produkte herzustellen. Was bedeutet diese Krise für ein Unternehmen? Wie stellt sich die energieintensive Chemiebranche darauf ein und was brauchen sie? Christine Bergmann hat darüber mit Christian Hartel gesprochen, er ist der Vorstandschef von Wacker-Chemie.

B5 Thema des Tages
Die Energiekrise - aus Sicht des Chemie-Unternehmens

B5 Thema des Tages

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 20:03


Die hohen Energiekosten sind für alle eine Belastung, auch für die Unternehmen. Ob der Bäcker von nebenan, oder der Chemiekonzern, der besonders viel Energie braucht, um seine Produkte herzustellen. Was bedeutet diese Krise für ein Unternehmen? Wie stellt sich die energieintensive Chemiebranche darauf ein und was brauchen sie? Christine Bergmann hat darüber mit Christian Hartel gesprochen, er ist der Vorstandschef von Wacker-Chemie.

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Sabine Werth von der Berliner Tafel - Energiekosten-Entlastung an den Armen "komplett vorbei"

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 7:52


Bund und Länder planen weitere Entlastungen wegen steigender Energiepreise. Doch Sabine Werth von der Berliner Tafel ist skeptisch, ob das Geld bei den Richtigen ankommt. Bisher habe die Politik an den wirklich Bedürftigen vorbeigeplant.Sabine Werth im Gespräch mit Dieter Kasselwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

Bosbach & Rach - Die Wochentester
Bosbach & Rach - Das Interview - mit Grünen-Politiker Boris Palmer

Bosbach & Rach - Die Wochentester

Play Episode Listen Later Oct 3, 2022 19:03


Das Interview aus der aktuellen Folge mit: - Boris Palmer, Grünen-Politiker und Tübinger Oberbürgermeister Fragen und Anregungen unter: - kontakt@diewochentester.de - https://facebook.com/diewochentester - http://www.diewochentester.de - https://www.ksta.de - https://www.rnd.de Werbepartner: - „Wieso, weshalb, vegan?“. Der Podcast von Gordon Prox und Lidl. Für alle, die eine vegane Ernährung einfach mal ausprobieren wollen. Zu hören auf allen bekannten Podcast-Plattformen. - Emma. Finden Sie Ihren besten Schlaf mit den Produkten von Emma. Jetzt risikofrei 100 Nächte Probeschlafen. - Sparen Sie kombinierbar 5 % on top auf alle Angebote auf https://www.emma-matratze.de/diewochentester - „Emma One Federkern“ ist Testsieger bei Stiftung Warentest, Heft 10/21, 140x200cm, Produktgleich mit der getesteten „Emma Dynamic“ Gewinnspiel: - Gewinnen Sie eines von 5 Büchern von Wolfgang Bosbach „Wer glaubt uns noch? Warum Politik an Vertrauen verliert und was wir dagegen tun können“. Schreiben Sie uns bis zum 07.10.2022, 7 Uhr, wie Sie uns hören und warum. An: kontakt@diewochentester.de - Mit persönlicher Widmung, deshalb bitte Ihren Namen nicht vergessen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Handelsblatt Morning Briefing
Die Doppelwucht der Regierung gegen Putin / Warum die Inflation dem Staat hilft

Handelsblatt Morning Briefing

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 9:42


Mit „Wumms“ geht Scholz mit dem Abwehrschirm von 200 Milliarden Euro gegen die Energiekosten an. Statt einer Gasumlage zulasten der Verbraucher werden diese nun entlastet. *** Hier gehts zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren

Bosbach & Rach - Die Wochentester
Bosbach & Rach - mit Hendrik Streeck, Boris Palmer und Christian Greiner

Bosbach & Rach - Die Wochentester

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 105:09


Diese Themen „testen“ Wolfgang Bosbach und Christian Rach in dieser Woche: - „Sozialtourismus“-Kritik: Fauxpas oder Stimmungsmache? - Wiesn-Welle: Wie gefährlich ist Corona noch? - Entlastungspaket: Wieviel Hilfe ist für wen noch möglich? Weitere Themen: - Ostsee-Pipeline, Times New Roman, SAT.1-Frühstücksfernsehen, „Das weiße Haus am Rhein“, Tag der deutschen Einheit Gäste: - Prof. Dr. Hendrik Streeck, Virologe Uniklinik Bonn, Mitglied im Corona-Expertenrat der Bundesregierung - Boris Palmer, Grünen-Politiker und Tübinger Oberbürgermeister - Christian Greiner, Vorstandsvorsitzender Ludwig Beck AG Fragen und Anregungen unter: - kontakt@diewochentester.de - https://facebook.com/diewochentester - http://www.diewochentester.de - https://www.ksta.de - https://www.rnd.de Werbepartner: - „Wieso, weshalb, vegan?“. Der Podcast von Gordon Prox und Lidl. Für alle, die eine vegane Ernährung einfach mal ausprobieren wollen. Zu hören auf allen bekannten Podcast-Plattformen. - Emma. Finden Sie Ihren besten Schlaf mit den Produkten von Emma. Jetzt risikofrei 100 Nächte Probeschlafen. - Sparen Sie kombinierbar 5 % on top auf alle Angebote auf https://www.emma-matratze.de/diewochentester - „Emma One Federkern“ ist Testsieger bei Stiftung Warentest, Heft 10/21, 140x200cm, Produktgleich mit der getesteten „Emma Dynamic“ Gewinnspiel: - Gewinnen Sie eines von 5 Büchern von Wolfgang Bosbach „Wer glaubt uns noch? Warum Politik an Vertrauen verliert und was wir dagegen tun können“. Schreiben Sie uns bis zum 07.10.2022, 7 Uhr, wie Sie uns hören und warum. An: kontakt@diewochentester.de - Mit persönlicher Widmung, deshalb bitte Ihren Namen nicht vergessen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing
Wohnen in Düsseldorf wird noch teurer / Arbeitszeit muss erfasst werden - Die Vor- und Nachteile

Düsseldorfer Aufwacher — das Morgen-Briefing

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 17:23


Wegen der steigenden Energiekosten werden wir bald deutlich mehr Geld für das Wohnen bezahlen müssen. Dabei gibt es laut einer aktuellen Untersuchung des Online-Portals "immowelt" große Unterschiede zwischen Düsseldorf und dem Umland. Demnach zahlen Singles in unserer Stadt bald im Schnitt 880€ Warmmiete für 50 Quadratmeter. Das sind zum Beispiel 100€ mehr als in Neuss oder 250€ mehr als in Wuppertal. Für alle Unternehmen wird es Pflicht, die Arbeitszeiterfassung zu ermöglichen. Für einige Berufsgruppen ist das eine gute Nachricht. In anderen Berufen macht es den Alltag aber komplizierter. Darüber wir sprechen wir im Podcast.

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Hohe Energiekosten - Wie die Schuldnerberatung helfen kann

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 8:06


Immer mehr Menschen geraten wegen der steigenden Energiepreise in finanzielle Nöte. Helfen Kredite weiter? Schuldnerberaterin Ines Moers erklärt, warum das keine gute Idee ist – und wann eine Insolvenz auch Erleichterung bedeuten kann.Moers, Ineswww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

B5 Thema des Tages
Ein "Abwehrschirm" mit "Doppelwumms": Mit Preisbremsen gegen die Energiekrise

B5 Thema des Tages

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 9:00


Die Bundesregierung ersetzt die geplante Gasumlage durch Preisbremsen für Strom und Gas. Privathaushalte und Unternehmen sollen so vor allzu hohen Energiekosten geschützt werden. Dörthe Nath schildert die Einzelheiten. Und Hans-Joachim Vieweger stellt dar, was das für die wirtschaftliche Entwicklung bringen könnte - und beantwortet die Frage, ob wir überhaupt das Geld dafür haben.

NDR Info - Echo des Tages
Weg mit der Gasumlage - jetzt kommt der Doppel-Wumms

NDR Info - Echo des Tages

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 24:29


Die Bundesregierung stellt 200 Milliarden Euro zur Dämpfung der Energiekosten bereit. Kanzler Scholz sagte auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Wirtschaftsminister Habeck und Finanzminister Lindner, man werde einen großen Abwehrschirm spannen. Dazu gehöre unter anderem eine Gaspreisbremse. Auf die Einführung der umstrittenen Gasumlage will die Bundesregierung dagegen verzichten. Lindner fügte hinzu, Deutschland befinde sich in einem Energiekrieg um Wohlstand und Freiheit. Das habe sich durch die Lecks an den Nord Stream Pipelines noch einmal verschärft.

Das Erste - Anne Will
Niemand soll im Winter frieren oder hungern müssen - Kann die Regierung dieses Versprechen halten?

Das Erste - Anne Will

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 61:08


Die stark gestiegenen Energiekosten belasten Wirtschaft und private Haushalte zunehmend. Werden die Milliarden aus den Entlastungspaketen gerecht verteilt? Und: Was bedeutet es für eine Gesellschaft, wenn viele Menschen nicht wissen, wie sie die extrem hohen Preise bezahlen sollen?

Mission Money
Michael Hüther: Wie gefährdet die deutsche Industrie wirklich ist

Mission Money

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 34:37


Die hohe Inflation und die Energiekosten treffen die deutsche Wirtschaft ins Mark. "Wir sehen die Deiundustrialisierung als wirklich drohendes Risiko und nicht mehr nur als Drohkulisse", sagt Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln. Außerdem erklärt der bekannte und erfahrene Ökonom, was er vom Entlastungspaket der Bundesregierung hält, welchen Spielraum die EZB bei der Inflations-Bekämfpung hat und was es jetzt braucht, um die Indsutrie in Deutschland am Laufen zu halten.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
Ab in den Süden: Flucht vor den Heizkosten

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 9:21


Diese Woche im Tech Briefing: - Thema der Woche: Workation im Süden. Während die Heizkosten im kalten Deutschland explodieren, werben Reiseveranstalter mit Slogans wie „Heizung aus, Energiekosten runter und ab in die Sonne“, „Reisen statt heizen“ oder „Überwintern unter Palmen“. Moderne Kommunikations-Tools machen das Arbeiten von überall möglich, doch wie sehen die gesetzlichen Regelungen aus?

KURIER daily
Hohe Energiekosten: Wann werden die Unternehmen gerettet?

KURIER daily

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 18:43


Die hohen Energiekosten stellen die Unternehmen vor große Herausforderungen. Zusätzliche Wirtschaftshilfen sollen helfen, die enormen Kosten abzufedern. Doch obwohl die Hilfen bereits bald ausgezahlt werden sollen, gibt es zwischen den Regierungsparteien noch keine Einigung. Woran harkt es? Wie wird die Entlastung ausschauen und wann wird es endlich eine Einigung geben? Unter anderem dazu hört ihr heute Wirtschaftsminister Martin Kocher (ÖVP) im Interview. Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

WDR 5 Profit
Börse- Finanzmarkt- Wirtschaftssanktion-Energiekosten 21.09.2022

WDR 5 Profit

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 21:59


Bund übernimmt Uniper: wie geht es jetzt weiter? - Schock-Moment an der Börse: Finanzmarkt-Reaktion auf Mobilmachung in Russland - Russland leidet unter massiven Wirtschaftssanktionen - Richtig heizen: Energiekosten im Griff halten - Unternehmen in China: bleiben oder gehen? - Moderator: Jörg Brunsmann Von Jörg Brunsmann.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
“Amerika ist Nutznießer des Krieges”

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 26:44


Im Interview: Wolfgang Grupp, der Inhaber und Geschäftsführer des Textilunternehmens TRIGEMA, spricht über die hohen Energiekosten für Familienunternehmer und den deutschen Mittelstand und über fehlende diplomatische Lösungsansätze im Ukraine-Krieg. Die Börsenreporterinnen Anne Schwedt und Annette Weisbach sprechen über Pelotons neues Produkt und über die Übernahmepläne von Uniper durch den Staat. Er lehrt uns das Gruseln: Buchautor Stephen King wird 75. Gegen steigende Preise backen Bäcker inflationsgeschütztes Brot.

Lage der Nation - der Politik-Podcast aus Berlin
LdN305 EuGH zur Vorratsdatenspeicherung, Ukraine-Offensive (Interview Prof. Dr. Carlo Masala, Politikwissenschaftler), Urteil zur Arbeitszeiterfassung, Feedback: Hartz IV und Energiekosten

Lage der Nation - der Politik-Podcast aus Berlin

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 106:46


LdN305 EuGH zur Vorratsdatenspeicherung, Ukraine-Offensive (Interview Prof. Dr. Carlo Masala, Politikwissenschaftler), Urteil zur Arbeitszeiterfassung, Feedback: Hartz IV und Energiekosten

Im Gespräch
Steigende Energiekosten - Was können Verbraucher tun?

Im Gespräch

Play Episode Listen Later Sep 17, 2022 88:03


Die Energiekrise beschert uns explodierende Heiz- und Strompreise. Viele Verbraucherinnen und Verbraucher befürchten, die hohen Rechnungen nicht mehr zahlen zu können. Sozialverbände warnen vor Wohnungsverlust und Protesten.Moderation: Katrin Heise www.deutschlandfunkkultur.de, Im GesprächDirekter Link zur Audiodatei

Tagesthemen (Audio-Podcast)
14.09.2022 - tagesthemen 22:15 Uhr

Tagesthemen (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 34:49


Themen der Sendung: Zahlreiche Menschen wollen sich von König Elizabeth II. in der Londoner Westminster Hall verabschieden, Ukrainischer Präsident Selenskyj besucht kürzlich zurückeroberte Stadt Isjum, EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen bietet der Ukraine in ihrer Rede unbeschränkten Zugang zum EU-Binnenmarkt an, Die Meinung, #mittendrin aus Triptis: Immer mehr Unternehmen müssen wegen hohen Energiekosten schließen, Kabinett beschließt Ablösung von Hartz IV durch das Bürgergeld, Weitere Meldungen im Überblick, Vor 200 Jahren konnten die ägyptischen Hieroglyphen entschlüsselt werden, Das Wetter

Tagesthemen (320x240)
14.09.2022 - tagesthemen 22:15 Uhr

Tagesthemen (320x240)

Play Episode Listen Later Sep 14, 2022 34:49


Themen der Sendung: Zahlreiche Menschen wollen sich von König Elizabeth II. in der Londoner Westminster Hall verabschieden, Ukrainischer Präsident Selenskyj besucht kürzlich zurückeroberte Stadt Isjum, EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen bietet der Ukraine in ihrer Rede unbeschränkten Zugang zum EU-Binnenmarkt an, Die Meinung, #mittendrin aus Triptis: Immer mehr Unternehmen müssen wegen hohen Energiekosten schließen, Kabinett beschließt Ablösung von Hartz IV durch das Bürgergeld, Weitere Meldungen im Überblick, Vor 200 Jahren konnten die ägyptischen Hieroglyphen entschlüsselt werden, Das Wetter

Wirtschaft | Deutsche Welle
EU will Zwangsarbeit bekämpfen

Wirtschaft | Deutsche Welle

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 16:40


Die EU sagt Zwangsarbeit den Kampf an. Deutschland wirbt um ausländische Fachkräfte, im Handwerk sorgt man sich wegen der steigenden Preise, während die Reisebranche optimistisch bleibt. Wir berichten von einem außergewöhnlichen Wellnesshotel.

Baumann und Clausen - Podcast
Energiekosten (Baumann und Clausen)

Baumann und Clausen - Podcast

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 2:00


Baumann und Clausen Podcast: Energiekosten

Thema des Tages
Teuerung bis Umwelt: Geht die Strompreisbremse nach hinten los?

Thema des Tages

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 22:21


Die österreichische Bundesregierung hat ihren Plan für die Strompreisbremse vorgestellt: Wie private Haushalte entlastet werden sollen, steht jetzt also fest. Was noch fehlt, ist eine Entscheidung dazu, wie Unternehmen angesichts explodierender Energiekosten geholfen wird – und überhaupt wird immer mehr Kritik an den Plänen der Regierung laut. Joseph Gepp aus dem STANDARD-Wirtschaftsressort spricht heute darüber, wie die Strompreisbremse in der Praxis funktionieren soll. Eric Frey erklärt, ob sie nach hinten losgehen und die Teuerung sogar noch antreiben könnte. Und wir besprechen, wie wir die Energiekrise langfristig in den Griff bekommen können. **Hat Ihnen dieser Podcast gefallen?** Mit einem STANDARD-Abonnement können Sie unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Journalismus mit Haltung auch in Zukunft sicherzustellen. Alle Infos und Angebote gibt es hier: [abo.derstandard.at](https://abo.derstandard.at/?ref=Podcast&utm_source=derstandard&utm_medium=podcast&utm_campaign=podcast&utm_content=podcast)

Auf den Punkt
Trotz Entlastungspaket: "Für viele wird es ein schwieriger Winter"

Auf den Punkt

Play Episode Listen Later Sep 5, 2022 11:36


Mit 65 Milliarden Euro will die Bundesregierung Menschen und Unternehmen entlasten. Wem es wie konkret helfen soll - und woher dafür das Geld kommen soll. 22 Stunden hat der Koalitionsausschuss aus den Spitzen von SPD, Grünen und FDP am Wochenende um ein drittes Entlastungspaket gerungen. Dann war klar: Um 65 Milliarden Euro sollen die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen wegen der gestiegenen Preise, vor allem im Energiesektor, entlastet werden. Dazu gehören Strompreisdeckel, 300 Euro Energiepreispauschale für Rentner, 200 Euro für Studierende, weniger Sozialversicherungsbeiträge für kleine Einkommen, Erhöhung des Arbeitnehmerpauschalbetrags, höheres Kindergeld, mehr Wohngeld, mehr Mieterschutz, Abschaffung der Kalten Progression. Zudem soll Anfang kommenden Jahres ein Bürgergeld von 500 Euro pro Monat Hartz IV ablösen. Tatsächlich sei es ein "wuchtiges" Entlastungspaket, sagt SZ-Parlaments-Korrespondentin Constanze von Bullion. "Mit 65 Milliarden ist das dritte entlastende Paket doppelt so groß wie die anderen beiden vorherigen zusammen." Es sei erkennbar, dass sich die Bundesregierung große Mühe gegeben habe, dass Privathaushalten nicht wegen der hohen Energiepreise in Schwierigkeiten kommen. Allerdings herrsche in Teilen auch hier wieder das Gießkannen-Prinzip, "weil es nicht gezielt die Leute in den Blick nimmt, die wenig Geld haben". So werde für alle bei den Strompreisen ein Grundbedarf beim Stromverbrauch vergünstigt. Aber künftig würden etwa sehr viel mehr Menschen mit keinem oder wenig Einkommen Wohngeld bekommen. Zudem werde mit dem Bürgergeld eine Grundsicherung für die Menschen eingeführt, die am wenigsten Geld haben. Es bleibe abzuwarten, ob diese Entlastung tatsächlich auch bei denen ankommen werde, die es dringend benötigen würden. Trotz aller Maßnahmen, sagt Bullion, könnte wohl für Leute mit geringem Einkommen "ein sehr schwieriger Winter bevorstehen". Eines der "großen Geheimnisse" bleibe auch die Finanzierung des Pakets. Grundsätzlich wolle die Bundesregierung aber dafür sorgen, "dass Energieunternehmen, die im Moment sehr viel Geld verdienen, von diesem Gewinn etwas abgeben". Der Klimaschutz, sagt Bullion, sei trotz vergünstigter Bahnfahrten und Investitionen ins Schienennetz "etwas zu kurz gekommen". Weitere Nachrichten: Liz Truss wird Nachfolgerin von Boris Johnson, Olympia-Attentat 1972: Steinmeier bittet um Vergebung. Den Link zu unserem Podcast über das Olympia-Attentat finden Sie hier. Moderation, Redaktion: Lars Langenau Redaktion: Vinzent-Vitus Leitgeb Produktion: Julia Ongyerth _Zusätzliches Audiomaterial über Bundespressekonferenz, BR _

Tagesschau (512x288)
29.08.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 15:04


Themen der Sendung: Kanzler Scholz mahnt beim Besuch in Tschechien tiefgreifende Reformen der Europäischen Union an, Kaufkraft sinkt durch steigende Preise, Regierungs-Klausur über Entlastungen wegen steigender Energiekosten und Inflation, Deutsche Verkehrsbetriebe ziehen positive Bilanz des Neun-Euro-Tickets, IAEA-Expertenteam reist zum AKW Saporischschja in die Ukraine, Wieder Maskenpflicht in Regierungsmaschinen, Deutschland und Polen uneins über die Konsequenzen nach Fischsterben in der Oder, ARD-Thementag "unser Wasser", Testflug der "Artemis"-Mondmission kurz vor dem Start verschoben, Kardinäle beraten über die neue Verfassung des Vatikans, Millionen Menschen in Pakistan von Überschwemmungen betroffen, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
29.08.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 15:04


Themen der Sendung: Kanzler Scholz mahnt beim Besuch in Tschechien tiefgreifende Reformen der Europäischen Union an, Kaufkraft sinkt durch steigende Preise, Regierungs-Klausur über Entlastungen wegen steigender Energiekosten und Inflation, Deutsche Verkehrsbetriebe ziehen positive Bilanz des Neun-Euro-Tickets, IAEA-Expertenteam reist zum AKW Saporischschja in die Ukraine, Wieder Maskenpflicht in Regierungsmaschinen, Deutschland und Polen uneins über die Konsequenzen nach Fischsterben in der Oder, ARD-Thementag "unser Wasser", Testflug der "Artemis"-Mondmission kurz vor dem Start verschoben, Kardinäle beraten über die neue Verfassung des Vatikans, Millionen Menschen in Pakistan von Überschwemmungen betroffen, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
29.08.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 15:04


Themen der Sendung: Kanzler Scholz mahnt beim Besuch in Tschechien tiefgreifende Reformen der Europäischen Union an, Kaufkraft sinkt durch steigende Preise, Regierungs-Klausur über Entlastungen wegen steigender Energiekosten und Inflation, Deutsche Verkehrsbetriebe ziehen positive Bilanz des Neun-Euro-Tickets, IAEA-Expertenteam reist zum AKW Saporischschja in die Ukraine, Wieder Maskenpflicht in Regierungsmaschinen, Deutschland und Polen uneins über die Konsequenzen nach Fischsterben in der Oder, ARD-Thementag "unser Wasser", Testflug der "Artemis"-Mondmission kurz vor dem Start verschoben, Kardinäle beraten über die neue Verfassung des Vatikans, Millionen Menschen in Pakistan von Überschwemmungen betroffen, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
28.08.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 15:50


Themen der Sendung: Diskussion über Entlastungen bei steigenden Energiekosten, Angespannte Lage am ukrainischen Atomkraftwerk Saporischschja, Scheidender ukrainischer Botschafter Melnyk lädt Sachsens Ministerpräsidenten Kretschmer aus, NATO will Arktis verstärkt in den Blick nehmen, Abkommen zur Reisefreiheit zwischen Serbien und dem Kosovo, Tote und Verletzte bei Kämpfen in der libyschen Hauptstadt Tripolis, Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet, Vor dem Start der amerikanischen Mondmission Artemis-1, Eintracht Frankfurt feiert ersten Sieg der Bundesligasaison, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
28.08.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 15:50


Themen der Sendung: Diskussion über Entlastungen bei steigenden Energiekosten, Angespannte Lage am ukrainischen Atomkraftwerk Saporischschja, Scheidender ukrainischer Botschafter Melnyk lädt Sachsens Ministerpräsidenten Kretschmer aus, NATO will Arktis verstärkt in den Blick nehmen, Abkommen zur Reisefreiheit zwischen Serbien und dem Kosovo, Tote und Verletzte bei Kämpfen in der libyschen Hauptstadt Tripolis, Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet, Vor dem Start der amerikanischen Mondmission Artemis-1, Eintracht Frankfurt feiert ersten Sieg der Bundesligasaison, Das Wetter

Tagesschau (320x240)
28.08.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Aug 29, 2022 15:50


Themen der Sendung: Diskussion über Entlastungen bei steigenden Energiekosten, Angespannte Lage am ukrainischen Atomkraftwerk Saporischschja, Scheidender ukrainischer Botschafter Melnyk lädt Sachsens Ministerpräsidenten Kretschmer aus, NATO will Arktis verstärkt in den Blick nehmen, Abkommen zur Reisefreiheit zwischen Serbien und dem Kosovo, Tote und Verletzte bei Kämpfen in der libyschen Hauptstadt Tripolis, Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet, Vor dem Start der amerikanischen Mondmission Artemis-1, Eintracht Frankfurt feiert ersten Sieg der Bundesligasaison, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
28.08.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Aug 28, 2022 15:40


Themen der Sendung: Diskussion über Entlastungen bei steigenden Energiekosten, Weiter angespannte Lage am ukrainischen Atomkraftwerk Saporischschja, Scheidender ukrainischer Botschafter Melnyk lädt Sachsens Ministerpräsidenten Kretschmer aus, NATO will Arktis verstärkt in den Blick nehmen, Abkommen zur Reisefreiheit zwischen Serbien und dem Kosovo, Tote und Verletzte bei Kämpfen in der libyschen Hauptstadt Tripolis, Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet, Vor dem Start der amerikanischen Mondmission Artemis-1, Eintracht Frankfurt feiert ersten Sieg der Bundesligasaison, Das Wetter

Easy German
313: Kann man da noch was machen?

Easy German

Play Episode Listen Later Aug 16, 2022 36:55


Cari erzählt die Geschichte hinter Janusz' Enten-Klingelton und ist noch immer genervt von ihrer Bank. Manuel verrät einen Lifehack, der gegen Ablenkung hilft. Außerdem beschreiben wir unseren perfekten Tag und erörtern, in welchen Situationen man in Deutschland verhandeln kann.   Transkript und Vokabelhilfe Werde ein Easy German Mitglied und du bekommst unsere Vokabelhilfe, ein interaktives Transkript und Bonusmaterial zu jeder Episode: easygerman.org/membership   Manuels Manual: Die Check-Out-Liste Die App "Things" Instapaper Pocket   Das nervt: Briefe an die Bank fax-senden.de   Empfehlung der Woche "Keine weiteren Fragen" - Digitalisierung der deutschen Verwaltung, Teil 1 (Lage der Nation 301)   Eure Fragen Hans-Jörg aus Österreich fragt: Wie sieht unser perfekter Tag aus? Andrew aus den USA und Andrea aus Österreich fragen: Wie und wo kann man verhandeln? Hast du eine Frage an uns? Auf easygerman.fm kannst du uns schreiben oder uns eine Audio-Datei schicken.   Wichtige Vokabeln in dieser Episode die Energiepreispauschale: fester Betrag, den berufstätige Personen in Deutschland einmalig ausgezahlt bekommen, um die gestiegenen Energiekosten auszugleichen der Klingelton: Ton, den man im Handy als Signal für eingehende Anrufe oder Nachrichten einstellen kann das Vogelgezwitscher: Töne, die Vögel machen jemanden ablenken: jemanden dazu bringen, sich mit etwas anderem zu beschäftigen krakelig: schlecht leserlich, zittrig urig: originell, rustikal vor sich hinplätschern: gemächlich und langsam vergehen etwas verhandeln: mit jemandem zu einer Einigung oder einem Kompromiss über etwas kommen   Support Easy German and get interactive transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership