Podcasts about redaktion

  • 999PODCASTS
  • 5,074EPISODES
  • 34mAVG DURATION
  • 2DAILY NEW EPISODES
  • Dec 1, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about redaktion

Show all podcasts related to redaktion

Latest podcast episodes about redaktion

Games Aktuell Podcast - Spiel, Spass und Schokolade
PC Games Podcast #11: Jesus, Koop-Spaß und ein RPG-Geburtstag

Games Aktuell Podcast - Spiel, Spass und Schokolade

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 132:07


Diese Folge des PC Games Podcast wird euch präsentiert von Pokémon: Karmesin & Purpur, der brandneuen Pokémon-Generation, die seit dem 18. November für Nintendo Switch erhältlich ist - erstmals mit einer komplett offenen und frei erkundbaren Spielwelt. Weitere Infos zu Pokémon Karmesin und Purpur erfahrt ihr unter diesem Link: https://www.pcgames.de/Podcast-KarmesinPurpurPCG In Ausgabe 11 des PC Games Podcast wird es heilig, blutig und nostalgisch, denn abwechslungsreicher könnten die Themen der neuen Folge kaum sein. Nach dem Newsflash widmen sich Stefan und Chris dem doch eher ungewöhnlichen Simulator I Am Jesus Christ, in dem man das Leben von Jesus Christus nachspielt. Ist das Trash mit Augenzwinkern oder doch tatsächlich ernst gemeint? Stefan ist in die Sandalen des Messias gestiegen und beantwortet diese Frage im Vorschau-Part der Folge. Danach berichtet Felix dann von Warhammer 40k: Darktide. Meister Schütz gibt seine bisherigen Eindrücke preis und erklärt, ob der Koop-Shooter mehr ist als ein Vermintide mit Wummen. Zum Abschluss gibt es dann einen großen Retro-Nostalgie-Talk zu Gothic 2. Das RPG von Piranha Bytes ist nämlich 20 Jahre alt geworden und muss dementsprechend von den Gothic-Nerds der Redaktion gewürdigt werden. Und als wäre das alles noch nicht genug, präsentieren wir euch auch noch ein schönes Gewinnspiel zum PCG-Podcast. Mitmachen lohnt sich! PCG-Podcast-Gewinnspiel: https://www.pcgames.de/podcast-Gewinnspiel22 Die Themen von Ausgabe 11: 00:00:00 - Intro, Begrüßung 00:03:04 - Pokémon Karmesin & Purpur (Werbung) 00:06:21 - Das PCG-Podcast-Gewinnspiel 00:08:26 - Newsflash 00:12:04 - Vorschau: I Am Jesus Christ 00:38:12 - Test: Warhammer 40k: Darktide 01:06:34 - Retro: 20 Jahre Gothic 2 02:08:35 - Outro Die nächste Ausgabe des PCG-Podcasts erscheint am 8. Dezember 2022. Habt ihr Fragen zum Podcast oder zu den darin besprochenen Themen? Oder möchtet ihr uns vielleicht allgemeines Feedback geben? Dann schreibt uns doch gerne eine Mail mit dem Betreff "PCG-Podcast" an christian.doerre@computec.de. Wir wünschen euch viel Spaß mit dem neuen PC Games Podcast! Website: http://www.pcgames.de Facebook: https://www.facebook.com/pcgames.de

Sounds!
Sounds! Top 5: Folk aus Bristol, Rap aus NYC, Techno aus Berlin

Sounds!

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 56:09


Jeden Mittwoch wählt die versammelte Sounds!-Redaktion die fünf besten neuen Songs der Woche: der vielseitige Schnelldurchlauf durch die erlesensten Sounds!-Trouvaillen der letzten fünf Tage. Dieses Mal mit Rozi Plain, Stormzy und MIKE. Und, nein: Wir haben nicht die Hälfte der Sendung verschluckt. Der reguläre Sounds!-Teil heute ein bisschen kürzer als gewohnt, weiterhören könnt ihr via Sounds! Story  auf dem Gelände der ehemaligen Bar25 in Berlin oder dem Sounds! Mixtape von Dirty Doering .

Einhundert - Deutschlandfunk Nova
Adil: Sein bester Freund entlarvt sich als uigurischer Spion

Einhundert - Deutschlandfunk Nova

Play Episode Listen Later Nov 18, 2022 32:30


Adil* ist Uigure und kommt aus China. Mit 16 flieht er mit seiner Familie in die Türkei. Als er 2016 dort ankommt, sucht er neue Freunde. Doch in der Schule findet er nicht so richtig Anschluss. Das ändert sich erst bei einem Basketballmatch, das von der uigurischen Community organisiert wird. Adil lernt Mohamed kennen – auch ein Uigure. Die beiden mögen dieselben Filme und hören dieselbe Musik, sie werden richtig gute Freunde. Ein Jahr geht das so. Dann erfährt Adil, dass Mohamed ein Spion ist, der andere Uigur*innen für die chinesische Regierung ausspitzelt. Für Adil bricht eine Welt zusammen. Welche Konsequenzen das für Adil und seine Familie hat, hört ihr im Podcast. *der Name und einige Details in der Geschichte wurden zum Schutz des Protagonisten von der Redaktion geändert **********Den Artikel zum Stück findet ihr hier.**********Mitwirkende: Moderatorin: Shalin Rogall Autorin: Philine Kreuzer **********Die Quellen zur Folge:China Cables - Dossier der Süddeutschen Zeitung über Umerziehungslager für Uigur*innen und andere muslimische Minderheiten in ChinaInterview in der Süddeutschen Zeitung mit der Uigurin Asiye Abdulaheb über die Repressionen, die sie auch im Exil durch den chinesischen Staat erfährt. (23.11.2020)"The Spies Next Door" China's covert campaign to intimidate Uighur exiles - Harper's Magazine"We'll kill you": Uyghur exile who fled to Arctic Circle still fears reach of Chinese state - Guardian vom 15.03.2022**********Weiterführende Informationen:Der Trailer zu Slamdunk, der Basketball-Anime-Serie, die Adil gerne guckt: https://www.youtube.com/watch?v=lp4IGdb5nPMDas niederländische Parlament verurteilt die Behandlung der Uigur*innen durch China als "Genozid" (Politico vom 25.01.2021): https://www.politico.eu/article/dutch-parliament-declares-chinese-treatment-of-uighurs-as-genocide/Durchsuchung in München - Ermittler jagen mutmaßliche chinesische Spione (Spiegel Online vom 24.11.2009): https://www.spiegel.de/politik/deutschland/durchsuchung-in-muenchen-ermittler-jagen-mutmassliche-chinesische-spione-a-662982.htmlMünchen: Bewährungsstrafe für chinesischen Spion (tz.de vom 23.09.2011): https://www.tz.de/muenchen/stadt/bewaehrungsstrafe-chinesischen-spion-zr-1417652.html **********Mehr zum Thema bei Deutschlandfunk Nova:China Cables: 24h-Überwachung und psychischer Druck im chinesischen Internierungslager**********Wir erzählen Eure Geschichten Habt ihr auch eine Geschichte erlebt, die in die Einhundert passt? Dann erzählt uns davon. Storys für die Einhundert sollten eine spannende Protagonistin oder einen spannenden Protagonisten, Wendepunkte und ein unvorhergesehenes Ende haben. Wir freuen uns über eure Mails an einhundert@deutschlandfunknova.de**********Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Tiktok und Instagram.

Das Thema
Warum viele Jugendpsychiatrien so überlastet sind

Das Thema

Play Episode Listen Later Nov 16, 2022 29:47


Viele Kinder- und Jugendpsychiatrien in Deutschland sind am Limit. Seit der Corona-Pandemie sind die Wartelisten noch länger, die Notfälle häufen sich. Wie die Kliniken versuchen, gegenzusteuern - und welche Probleme es dabei gibt. Bei immer mehr Jugendlichen werden Depressionen, Angststörungen oder Essstörungen diagnostiziert. Experten vermuten, dass die Auswirkungen der Pandemie der Grund dafür sind. Viele Schülerinnen und Schüler haben durch die Schulschließungen auch sozial den Anschluss verpasst. Dazu kam der Kontrollverlust: Experten gehen davon aus, dass vor allem Mädchen versucht haben, durch Essen die Kontrolle wiederzubekommen und deshalb eine Essstörung entwickelt haben. Mit einer gewissen Zeitverzögerung zeigen sich diese Probleme jetzt auch in den Kinder- und Jugendpsychiatrien. Ärztinnen und Ärzte erzählen, dass neuerdings auffallend viele schwere Fälle dabei sind. Michaela Schwinn aus dem Politikressort hat vor Ort mit Patientinnen, Eltern und Ärzten gesprochen. Im Podcast erzählt sie vom Alltag in so einer Kinder- und Jugendpsychiatrie und wie man dort versucht, den Kindern zu helfen. Redaktion, Produktion: Carolin Lenk Redaktion, Moderation: Laura Terberl Wenn Sie sich von Suizidgedanken betroffen fühlen, kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (http://www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie Hilfe von Beratern, die in vielen Fällen Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen konnten. Wir schenken ihnen Lesezeit: Wenn Sie jetzt ein Jahresabo für 2023 abschließen, lesen Sie bis Ende des Jahres umsonst. Und mit einem SZ-Abo können Sie nicht nur alle Artikel auf SZ.de lesen, sondern auch unsere Podcast-Serien hören, wie zum Beispiel die Mafiaprinzessin oder die Kunst zu stehlen. Sie finden das Angebot unter: sz.de/lesezeit-podcast

OMR Media
Wie gehen gute Headlines? - mit Oliver Michalsky von der ›Welt‹

OMR Media

Play Episode Listen Later Nov 3, 2022 43:40


In dieser Folge zu Gast: Oliver Michalsky, Chefredakteur der WELT Digital. Im Gespräch mit Hostin Pia Frey und ihrem Opinary-Kollegen und -Redaktionsleiter Torsten Schlegel erzählt Oliver von Print- und Online-Überschriften, von Headline-Standards und von Wirkungsweisen unterschiedlich formulierter Titel. Es geht um die Frage, wie man verantwortungsvolle Artikel-Überschriften generiert. Warum sollte man sie nicht als Frage formulieren? Wie ›intelligent‹ darf eine Überschrift klingen, ohne die Leser*innen zu überfordern? Und wie lautet Olivers spontaner Titelvorschlag zum ausgedachten Szenario ›Die Ampelkoalition zerbricht‹?

Was jetzt?
Wie viel Faschismus steckt in Giorgia Meloni?

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Oct 29, 2022 11:18


100 Jahre nach dem in Italien der Faschist Benito Mussolini die Macht übernahm, wird dort eine Frau Ministerpräsidentin, die Mussolini mal als guten Politiker bezeichnet hat. In der vergangenen Woche sprach auch die zweite Parlamentskammer Giorgia Meloni das Vertrauen aus, womit diese ihre Regierungsarbeit aufnehmen konnte. Was Italien und Europa von der neuen Regierungschefin in Rom zu erwarten haben, bespricht Pia Rauschenberger mit ZEIT-ONLINE-Politikredakteurin Almut Siefert, die lange in Italien gelebt hat. Im Sommer war die große Trockenheit in Deutschland noch großes Thema. Doch nachdem es im September wieder viel geregnet hatte, dachten viele, dass sich das mit der Trockenheit wieder erledigt hätte. Doch der Regen der vergangenen Wochen hat den Böden nur wenig geholfen, weiß Carla Grefe-Huge aus dem Datenressort von ZEIT ONLINE. Wie sie im Podcast berichtet, ist das Problem vor allem die ungleiche Verteilung des Wassers. Alles außer Putzen: Wie kommt man durch den kalten Herbst und Winter? Gute Stimmung hilft dabei sicherlich und die bringen die Musikempfehlungen der Was Jetzt?-Redaktion. Hören Sie doch mal auf Spotify in unsere Playlist "Es ist kalt, was jetzt?" rein. Moderation und Produktion: Pia Rauschenberger Mitarbeit: Johann Stephanowitz und Lisa Pausch Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Giorgia Meloni: Die Widersprüche der Frau Ministerpräsident (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/giorgia-meloni-italien-regierungserklaerung-faschismus-europa) Italien: Melonis Mischung (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-10/italien-giorgia-meloni-rechtsbuendnis-vereidigung) Wahl in Italien: "Mir gefällt, dass Giorgia Meloni so entschlossen ist" (https://www.zeit.de/campus/2022-10/italien-wahl-giorgia-meloni-faschismus-jugend) Wasserknappheit in Deutschland: Ausschöpfen, umverteilen und die Qualität senken (https://www.zeit.de/wissen/umwelt/2022-10/wasserknappheit-deutschland-trockenheit-trinkwasser-fernwasserversorgung) Hitze: Extreme Temperaturen werden wohl zunehmen (https://www.zeit.de/2022-07/hitzewelle-wetter-klimawandel-duerre-slowblog) Spotify: Es ist kalt, was jetzt? (https://open.spotify.com/playlist/23vgNq0sfAqWW4Zo2SiKsu) Alle Spezialfolgen von Was Jetzt?: https://open.spotify.com/show/7hqUBQQY96sP3tG0maDid0

Sounds!
Floorbrothers «Forever»: Spätsommerliche Ekstase mitten im Oktober

Sounds!

Play Episode Listen Later Oct 26, 2022 162:35


«5 Sterne, genau weiter so!» Etwa so hat es in unserer Redaktion geklungen, als sich die beiden Floorbrothers vor fast genau vier Jahren mit ihrem Debütalbum in die Herzen des Sounds!-Teams gespielt hat. Nun präsentieren Daniel Nievergelt und Reto Vogler endlich ihr zweites Album. Und auch wenn «Forever» (oder doch «Floorbrothers Forever»?) wiederum ein paar Monate zu spät kommt (Jungs, eine Platte auf der es einen Track namens «Summer» hat... die darf doch nicht Ende Oktober erscheinen!), machen die beiden Zürcher genau dort weiter, wo sie vor vier Jahren aufgehört haben – und präsentieren erneut Roadtrip-Musik, die mit mindestens einem Bein an die glorreichen Tage des 90er-Indie-Rocks erinnert. Im Interview sprechen wir mit dem Zürcher Duo über Musiklegende David Pajo, die für das Mastering des Albums verantwortlich war, über Zukunftsoptimismus, sowie den besten Bullshit-Radar der Welt.

Lesungen
Oleksij Tschupa: Märchen aus meinem Luftschutzkeller (4/5)

Lesungen

Play Episode Listen Later Oct 11, 2022 53:21


Punkig, anarchisch, rotzig sind die Nachbarn in diesem Mietshaus im Donbass. Ukrainische Geschichten aus einer Zeit des brüchigen Friedens vor dem Krieg. Es lesen Sabine Orléans und Melanie Straub. Redaktion und Moderation: Kirsten Böttcher

@mediasres - Deutschlandfunk
Proteste im Iran - Hintergründe des Hackerangriffs auf Staatsfernsehen noch unklar

@mediasres - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Oct 10, 2022 6:20


Eine Protesttafel unterbrach Samstagabend im Iran eine staatliche Nachrichtensendung. Wer dahinter steckt, ist noch unklar. Der Mut, den besonders Frauen im Iran gerade zeigen, werde über die Zukunft des Landes entscheiden, sagt Yalda Zarbakhch, Leiterin der persischen Redaktion der Deutschen Welle.Text: Nina Magoley | Yalda Zarbakhch im Gespräch mit Mirjam Kidwww.deutschlandfunk.de, @mediasresDirekter Link zur Audiodatei

Future Weekly - der Startup Podcast!
#214 - Cornelia und Andreas Diesenreiter über Nachhaltigkeit, Demut und Geschwisterliebe

Future Weekly - der Startup Podcast!

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 63:55


Muss Nachhaltigkeit ernst, streng oder mühsam sein und bedeutet Verzicht? Und ist Kunststoff per Definition nicht nachhaltig, Glasflaschen dafür sehr? Diesen Fragen stellen sich auch Cornelia und Andreas Diesenreiter von Unverschwendet. Mit ihrer Vision Lebensmittel zu retten tragen sie auf alle Fälle  zur Nachhaltigkeit bei. Was die beiden sonst noch über Nachhaltigkeit denken, was das Problem mit Perfektionismus ist, die Rolle von Angst und Technologie und wie viel Wissenschaft in einer Marmlade steckt, darüber plaudern wir mit den beiden und freuen uns wenn es euch auch gefällt. Mahlzeit und los gehts.--- Hintergründe, Zusammenfassungen & weiterführende Links in der Future Weekly Espresso Summary: https://futureweekly.substack.com/Instagram: https://www.instagram.com/futureweekly/Youtube: https://www.youtube.com/playlist?list=PL8LI3cFS8h2S0dKczUI2vPwP6U4nrAZ64Twitter: https://twitter.com/future_weeklyLinkedIn: https://www.linkedin.com/company/future-weekly-podcast/Facebook: https://www.facebook.com/futureweeklyDiscord: https://discord.gg/9AyzUEWpgBBuzzsprout: https://austrianstartups.buzzsprout.com/---Du hast Feedback, Ideen, Moonshots oder Predictions zu den heutigen Themen? Schick uns ein Soundbite an podcast@austrianstartups.com und werde ein Teil der nächsten Episode.---Redaktion & Produktion: Stefanie Zeilinger, Christoph Hafner, Christoph Hanausek, Michael Sack---Musik (Intro/Outro): www.sebastianegger.com

Literatur - SWR2 lesenswert
Familiengeheimnisse und Schauergeschichten – Neue Bücher von Literaturnobelpreisträgerin Annie Ernaux, Pèter Nàdas und anderen

Literatur - SWR2 lesenswert

Play Episode Listen Later Oct 9, 2022 53:44


Redaktion und Moderation: Anja Brockert Mit einem Gespräch über die Literaturnobelpeisträgerin Annie Ernaux und einer Besprechung ihres neuesten Buches. Außerdem Bücher von Robert Menasse, Javier Marías und Péter Nádas sowie einem Beitrag über Literatur auf Instagram.

bto - beyond the obvious 2.0 - der neue Ökonomie-Podcast von Dr. Daniel Stelter

Die demografischen Herausforderungen dieses Jahrzehnts stehen im Mittelpunkt der 159. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Ist sich die Bundesregierung über die drastischen Auswirkungen der Demografieentwicklung im Klaren oder zeigt sie mit der Idee des sanktionsfreien Bürgergeldes, dass sie das Problem nicht verstanden hat und genau die falsche Strategie verfolgt? Unser Gesprächspartner ist der Bürgergeld-Experte Holger Schäfer, Senior Economist für Beschäftigung und Arbeitslosigkeit am Institut der Deutschen Wirtschaft in Köln. Täglich neue Analysen, Kommentare und Einschätzungen zur Wirtschafts- und Finanzlage finden Sie unter www.think-bto.com. Sie erreichen die Redaktion unter podcast@think-bto.com. Wir freuen uns über Ihre Meinungen, Anregungen und Kritik. Shownotes Handelsblatt Ein exklusives Angebot für alle „bto – beyond the obvious 2.0 – featured by Handelsblatt“-Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen lang für 1 € und bleiben Sie zur aktuellen Wirtschafts- und Finanzlage informiert. Mehr erfahren Sie unter: https://handelsblatt.com/mehrperspektiven workday workday ist die Finanz-, HR- und Planungslösung für eine Welt im Wandel. Lassen Sie herkömmliche ERP-Anwendungen hinter sich und werden Sie anpassungsfähiger mit der Workday Enterprise Management Cloud. Mehr zu workday unter www.workday.com iShares Wegen der zunehmenden Komplexität und Unberechenbarkeit der Finanzmärkte müssen Anleger neue, unterschiedliche und bessere Wege finden, um die Herausforderungen beim Investieren lösen zu können. Deshalb sind wir bei iShares unermüdlich auf der Suche nach besseren Anlagemöglichkeiten. iShares. Erwartungen übertreffen. Mehr dazu unter www.ishares.com

Triathlon-Podcast
Profitriathletin Dani Kleiser über ihre erste Profisaison, die anstehende 70.3 WM in Utah und einiges mehr

Triathlon-Podcast

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022 47:08


Aloha! Heute habe ich Profitriathletin Daniela "Dani" Kleiser zu Gast im Follow Up. Dani war bereits Anfang des Jahres zu Gast und heute unterhalten wir uns darüber wie die bisherige Saison für sie verlaufen ist, welche Rennen noch anstehen, u.a. die Ironman 70.3 WM in St. George, Utah, über das Thema Sponsoren finden im Sport, über zyklusbasiertes Training und eine Menge mehr. Viel Spaß beim Anhören und Info der Redaktion - den Elbaman konnte sie in neuer Streckenrekordzeit für sich entscheiden. Gratulation liebe Dani! Shownotes: Website von Dani Kleiser => https://danielakleiser.de/ Dani Kleiser in Instagram => https://www.instagram.com/danikleiser.tri/ Dani Kleiser in Facebook => https://www.facebook.com/kleiserdani/ Hier geht es zum ersten Podcast mit Dani => https://www.triathlon-podcast.de/daniela-kleiser-ueber-ihren-weg-von-erfolgreicher-agegrouperin-hin-zur-profitriathletin-und-jede-menge-mehr/ In eigener Sache: Wenn Dir das heutige Gespräch mit Dani Kleiser gefallen hat, dann freue ich mich über deinen Applaus, sprich Bewertung oder Abo in Apple Podcast, Spotify und Co, oder wenn Du den Podcast in Steady unterstützt. Denn in Steady gibt es als Prämie die exklusive Triathlon Podcast Badekappe in Kollaboration mit Orca im Programm. Vielen Dank bereits an dieser Stelle für den Support aller bisherigen und aktuellen Unterstützer und vielleicht bist Du ja einer der nächsten! Würde mich sehr freuen! Hier findest Du Triathlon Podcast in Steady => https://steadyhq.com/de/triathlonpodcast/about Zum Schluss freue ich mich auch, wenn Du bei der nächsten Ausgabe von Triathlon Podcast mit dabei bist. Bis dahin, bleib sportlich und noch viel wichtiger in der aktuellen Zeit, bleib gesund! Dein Marco Folge direkt herunterladen

Nach Redaktionsschluss – Der Medienpodcast
Keine Hofberichterstattung - Was hilft gegen Bauern-Klischees?

Nach Redaktionsschluss – Der Medienpodcast

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 32:14


Viele Journalistinnen und Journalisten haben Vorurteile gegen die konventionelle Landwirtschaft - über diesen Vorwurf haben wir vor einiger Zeit in "Nach Redaktionsschluss" mit einem Bauern diskutiert. Jetzt hat uns Deutschlandfunk-Hörer Christoph Bommes geschrieben. Als Agraringenieur kennt er sich aus mit dem Arbeitsalltag von Landwirten, hat unseren Podcast gehört und über Lösungsmöglichkeiten nachgedacht. Aus seiner Sicht müssten die Anliegen der Landwirtschaft noch besser vermittelt und manche Klischees hinterfragt werden. Außerdem findet er, dass in den Medien zu oft die Landwirte selber im Fokus der Kritik stehen. Über Probleme bei Futtermittellieferanten und weiterverarbeitenden Betrieben werde hingegen viel seltener berichtet. Mit Christoph Bommes diskutieren die Fachjournalistin Britta Fecke aus der Dlf-Redaktion "Umwelt und Verbraucher" und Sören Brinkmann aus der mediasres-Redaktion.Von Sören BrinkmannDirekter Link zur Audiodatei

Lesungen
Annie Ernaux: Erinnerung eines Mädchens

Lesungen

Play Episode Listen Later Oct 7, 2022 28:07


Zum Literatur-Nobelpreis für Annie Ernaux: Wie man Liebe und Unterwerfung verwechseln kann. Porträt und Lesung mit Maren Kroymann. Redaktion und Moderation: Judith Heitkamp

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur
Buchempfehlungen für Oktober - Postkoloniale Perspektiven

Lesart - das Literaturmagazin - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 6:41


Die Buchempfehlungen unserer Redaktion für Oktober behandeln den Postkolonialismus. Dabei sind ein Sachbuch des Historikers David van Reybrouck, eine Liebesgeschichte in Berlin und der Roman "Nachtleben" von Nobelpreisträger Abdulrazak Gurnah.www.deutschlandfunkkultur.de, LesartDirekter Link zur Audiodatei

Lesungen
Oleksij Tschupa: Märchen aus meinem Luftschutzkeller (3/5)

Lesungen

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 53:04


Punkig, anarchisch, rotzig sind die Nachbarn in diesem Mietshaus im Donbass. Ukrainische Geschichten aus einer Zeit des brüchigen Friedens vor dem Krieg. Es lesen Barbara Nüsse und Sonja Beißwenger. Redaktion und Moderation: Kirsten Böttcher

Die Presse 18'48''
Sendepause: Wir kommen morgen wieder

Die Presse 18'48''

Play Episode Listen Later Oct 4, 2022 1:40


Heute hören Sie hier nur eine kurze Durchsage. Das Audioteam der „Presse“ hat's erwischt. Wir laborieren noch an Schnupfen, Husten, Heisterkeit und müssen daher die aktuelle Folge von „Was wichtig wird“ ausfallen lassen. Wir freuen uns, wenn Sie einen unserer anderen Podcasts hören: "Musiksalon", "Mein Geld", "Presse zum Hören" oder die "Bücherei". Ab morgen gibt es hier wieder etwas Neues von Eva Winroither und Anna Wallner und der gesamten Redaktion der "Presse".

Future Weekly - der Startup Podcast!
#212 - Niko Alm über Fokus, Religions-Emanzipitation & Addendum-Hintergründe

Future Weekly - der Startup Podcast!

Play Episode Listen Later Oct 2, 2022 69:10


Im Leben muss man vieles ausprobieren. Zum Beispiel Gründen, ein Buch schreiben, in die Politik gehen, in der Medienbranche arbeiten, ORF Generaldirektor werden, und und und. Wir haben jemanden eingeladen der genau das gemacht hat und vermutlich noch nicht fertig ist. Niko alm, ein Mann mit einer schwierigen Berufsbezeichnung, spricht mit uns über seinen Lebenslauf, Bürokratisierung in Großprojekten wie dem Bildungssystem, die Bundespräsidentenwahl und die Hintergründe von Addendum. Natürlich erwähnen wir auch seine Beziehung zu den Pastafari. Schnappt euch eine Schüssel Nudeln, es geht los.--- Hintergründe, Zusammenfassungen & weiterführende Links in der Future Weekly Espresso Summary: https://futureweekly.substack.com/Instagram: https://www.instagram.com/futureweekly/Youtube: https://www.youtube.com/playlist?list=PL8LI3cFS8h2S0dKczUI2vPwP6U4nrAZ64Twitter: https://twitter.com/future_weeklyLinkedIn: https://www.linkedin.com/company/future-weekly-podcast/Facebook: https://www.facebook.com/futureweeklyDiscord: https://discord.gg/9AyzUEWpgBBuzzsprout: https://austrianstartups.buzzsprout.com/---Du hast Feedback, Ideen, Moonshots oder Predictions zu den heutigen Themen? Schick uns ein Soundbite an podcast@austrianstartups.com und werde ein Teil der nächsten Episode.---Redaktion & Produktion: Stefanie Zeilinger, Christoph Hafner, Christoph Hanausek, Michael Sack---Musik (Intro/Outro): www.sebastianegger.com

bto - beyond the obvious 2.0 - der neue Ökonomie-Podcast von Dr. Daniel Stelter

Schlittern wir trotz Energiepreisdeckel in die Rezession? Dieser Frage gehen wir in der 158. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ nach. Wir werfen mit dem Konjunkturexperten Professor Dr. Stephan Kooths vom Kiel Institut für Weltwirtschaft einen Blick auf die wirtschaftlichen Aussichten für Deutschland und bewerten die gerade beschlossene Gas- und Strompreisbremse. Last but not least, eine Betrachtung der finanziellen Turbulenzen in Großbritannien. Für die ortsnahe Sicht aus London sorgt Chris Watling, Gründer und CEO von Longview Economics, einem unabhängigen Finanzmarktforschungsinstitut in der City. Täglich neue Analysen, Kommentare und Einschätzungen zur Wirtschafts- und Finanzlage finden Sie unter www.think-bto.com. Sie erreichen die Redaktion unter podcast@think-bto.com. Wir freuen uns über Ihre Meinungen, Anregungen und Kritik. Shownotes Handelsblatt Ein exklusives Angebot für alle „bto – beyond the obvious 2.0 – featured by Handelsblatt“-Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen lang für 1 € und bleiben Sie zur aktuellen Wirtschafts- und Finanzlage informiert. Mehr erfahren Sie unter: https://handelsblatt.com/mehrperspektiven workday workday ist die Finanz-, HR- und Planungslösung für eine Welt im Wandel. Lassen Sie herkömmliche ERP-Anwendungen hinter sich und werden Sie anpassungsfähiger mit der Workday Enterprise Management Cloud. Mehr zu workday unter www.workday.com

Echo der Zeit
«Einfach Politik»: Schwanger und unter Druck der Krankenkasse

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Oct 2, 2022 26:09


Schwangere müssen meist nichts bezahlen, wenn sie zur Frauenärztin gehen. So will es das Gesetz. Trotzdem erhalten sie immer wieder Rechnungen von ihrer Krankenkasse. Was das mit Politik zu tun hat – und wie sich Betroffene wehren können, erzählen wir nun bei «Einfach Politik». Andrea* ist erstaunt, als sie in den ersten Monaten ihrer Schwangerschaft eine Rechnung ihrer Krankenkasse erhält für Laboruntersuchungen. Für sie ist klar: Diese Rechnung muss und will sie nicht bezahlen. Nun beginnt ein heftiger Streit mit der Krankenkasse, bis zur Androhung einer Betreibung, die Andrea Angst macht. Andrea ist kein Einzelfall. Der Schweizer Hebammenverband erfährt pro Monat von rund zwei Frauen, die ebenfalls falsche Rechnungen bekommen. Und das sei nur die Spitze des Eisbergs. Bei «Einfach Politik» erzählt Andrea ihre aufreibende Geschichte – und wir erzählen, weshalb Krankenkassen Schwangeren überhaupt Rechnungen schicken, die sie eigentlich nicht schicken dürften. Und was das mit Politik zu tun hat. «Einfach Politik» ist ein Podcast von SRF – und wenn ihr uns etwas mitteilen wollt: Schickt uns eine Sprachnachricht auf 079 859 87 57 oder schreibt uns auf einfachpolitik@srf.ch. In der nächsten Folge widmen wir uns der Teilzeitarbeit. Inhalt und Recherche dieser Folge: Eliane Leiser und Reena Thelly, Produktion: Marisa Eggli, Technik: Mirjam Emmenegger *Name der Redaktion bekannt

Einfach Politik
Der Fall Andrea: Schwanger und unter Druck von der Krankenkasse

Einfach Politik

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 26:01


Schwangere müssen meist nichts bezahlen, wenn sie zur Frauenärztin gehen. So will es das Gesetz. Trotzdem erhalten sie immer wieder Rechnungen von ihrer Krankenkasse. Was das mit Politik zu tun hat – und wie sich Betroffene wehren können, erzählen wir nun bei «Einfach Politik». Andrea* ist erstaunt, als sie in den ersten Monaten ihrer Schwangerschaft eine Rechnung ihrer Krankenkasse erhält für Laboruntersuchungen. Für sie ist klar: Diese Rechnung muss und will sie nicht bezahlen. Nun beginnt ein heftiger Streit mit der Krankenkasse, bis zur Androhung einer Betreibung, die Andrea Angst macht.. Andrea ist kein Einzelfall. Der Schweizer Hebammenverband erfährt pro Monat von rund zwei Frauen, die ebenfalls falsche Rechnungen bekommen. Und das sei nur die Spitze des Eisbergs. Bei «Einfach Politik» erzählt Andrea ihre aufreibende Geschichte – und wir erzählen, weshalb Krankenkassen Schwangeren überhaupt Rechnungen schicken, die sie eigentlich nicht schicken dürften. Und was das mit Politik zu tun hat. «Einfach Politik» ist ein Podcast von SRF – und wenn ihr uns etwas mitteilen wollt: Schickt uns eine Sprachnachricht auf 079 859 87 57 oder schreibt uns auf einfachpolitik@srf.ch. In der nächsten Folge widmen wir uns der Teilzeitarbeit. Inhalt und Recherche dieser Folge: Eliane Leiser und Reena Thelly, Produktion: Marisa Eggli, Technik: Mirjam Emmenegger *Name der Redaktion bekannt

Spielvertiefung: Auf einen Whisky
Folge 045: Ben Schmädig

Spielvertiefung: Auf einen Whisky

Play Episode Listen Later Sep 30, 2022 82:32


Ich habe viele Jahre mit Ben in einer Redaktion zusammen gearbeitet, er ist ein ganz toller Rezensent! Aktuell studiert er Sozialpädagogik, schreibt Spielekritiken für Eurogamer und hat sich mit mir getroffen, um über den Oktober zu schnacken.

Babyboomer vs. Millennials: Generationenkonflikte im Job
Kaufrausch trotz Kriegsbörse – warum sich Investoren um Porsche-Aktien reißen

Babyboomer vs. Millennials: Generationenkonflikte im Job

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 19:10


Es ist ein Börsengang gegen fast jede Börsengang-Regel. Warum die Investoren trotzdem Porsche-Aktien kaufen und was das über die Strategie des Autobauers aussagt, darüber informiert dieser Podcast. Weiterführende Links: Wie sich Porsche in die größten Börsengänge aller Zeiten einreiht Wie Porsche künftig Volkswagen regiert Das Comeback der Autolobby VDA Zum manager magazin Abo Newsletter manage:mobility Nie zuvor gab es so viel Bewegung im Geschäft mit der Mobilität. Welche Player und Geschäftsmodelle setzen sich durch? Wer avanciert zum Rolemodel, wer zur Luftnummer? Mit dem Mobility-Newsletter des manager magazins erhalten Sie jeden Donnerstag exklusive Recherchen unserer Redaktion und die wichtigsten News. Dazu spannende Personalien, Analysen und Interviews. Schnell und investigativ, früh morgens direkt in Ihr Postfach. Damit Sie früher und besser Bescheid wissen. Hier geht es zur Anmeldung! Dieser Podcast wurde produziert von Philipp FacklerInformationen zu unserer Datenschutzerklärung

Future Weekly - der Startup Podcast!
#210 - Victoria Neuhofer über Kunststoffe, Familienbetrieb & Shitstorms

Future Weekly - der Startup Podcast!

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022 61:37


Vielleicht hat sich der eine oder andere auch schon mal gefragt ob das mit dem Plastik womöglich doch nicht so einfach ist. Möglicherweise ist Plastik notwendig und gut, wird aber von uns nicht richtig eingesetzt. It's not about damn plastic, it's about damn people! Das ist die  Message die Victoria Neuhofer mit ihrem Shop damn plastic verbreitet. Sie verkauft Produkte die weder in Plastik verpackt noch Kunststoffmüll beim Verbrauch werden. Sie sagt aber auch, dass Kunststoff ein toller und wichtiger Rohstoff ist. Dass diese Folge aneckt, liegt auf der Hand und ist eine Einladung an euch auf jeden Fall reinzuhören. --- Hintergründe, Zusammenfassungen & weiterführende Links in der Future Weekly Espresso Summary: https://futureweekly.substack.com/Instagram: https://www.instagram.com/futureweekly/Youtube: https://www.youtube.com/playlist?list=PL8LI3cFS8h2S0dKczUI2vPwP6U4nrAZ64Twitter: https://twitter.com/future_weeklyLinkedIn: https://www.linkedin.com/company/future-weekly-podcast/Facebook: https://www.facebook.com/futureweeklyDiscord: https://discord.gg/9AyzUEWpgBBuzzsprout: https://austrianstartups.buzzsprout.com/---Du hast Feedback, Ideen, Moonshots oder Predictions zu den heutigen Themen? Schick uns ein Soundbite an podcast@austrianstartups.com und werde ein Teil der nächsten Episode.---Redaktion & Produktion: Stefanie Zeilinger, Christoph Hafner, Christoph Hanausek, Michael Sack---Musik (Intro/Outro): www.sebastianegger.com

bto - beyond the obvious 2.0 - der neue Ökonomie-Podcast von Dr. Daniel Stelter

In der drittgrößten Volkswirtschaft der Eurozone wird gewählt. Anlässlich der dortigen Parlamentswahlen blicken wir deshalb in der 157. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ nach Italien und auf den Euro. Wird das Land zum Dauertransferempfänger? Ist Deutschland in der Lage, die Rolle des Euroretters dauerhaft spielen zu können? Den Schwerpunkt der Episode bildet aber das Thema Klimarettung. Auch hier möchte Deutschland ganz vorn dabei sein. Im Gespräch dazu der Physiker Vince Ebert, der als Komiker versucht, Lücken im naturwissenschaftlichen Verständnis zu schließen. Täglich neue Analysen, Kommentare und Einschätzungen zur Wirtschafts- und Finanzlage finden Sie unter www.think-bto.com. Sie erreichen die Redaktion unter podcast@think-bto.com. Wir freuen uns über Ihre Meinungen, Anregungen und Kritik. Shownotes Handelsblatt Ein exklusives Angebot für alle „bto – beyond the obvious 2.0 – featured by Handelsblatt“-Hörer: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen lang für 1 € und bleiben Sie zur aktuellen Wirtschafts- und Finanzlage informiert. Mehr erfahren Sie unter: https://handelsblatt.com/mehrperspektiven workday workday ist die Finanz-, HR- und Planungslösung für eine Welt im Wandel. Lassen Sie herkömmliche ERP-Anwendungen hinter sich und werden Sie anpassungsfähiger mit der Workday Enterprise Management Cloud. Mehr zu workday unter www.workday.com BlackRock Transition: Nachhaltig investieren - Warum wissen Sie. BlackRock. Weil das Wie entscheidet. Mit unserem Leitfaden für den nachhaltigen Übergang können wir Anlegern helfen, den richtigen Weg zu finden, um ihre finanziellen und nachhaltigen Ziele zu erreichen. Mehr dazu > (https://www.blackrock.com/de/privatanleger/themen/nachhaltig-investieren/leitfaden-nachhaltiger-uebergang)

NDR Feature Box
Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass ...

NDR Feature Box

Play Episode Listen Later Sep 25, 2022


Ein Leben mit Absagen. Eine Mutter bekommt eine Absage für eine Pflegestufe für ihr behindertes Kind. Ein Autor kann seinen neuen Themenvorschlag bei keiner Redaktion unterbringen. Eine Studentin findet keinen Praktikumsplatz. Der Künstler Ivan Moudov hat unzählige Anträge für den bulgarischen Pavillon der Biennale gestellt und keine Zusage erhalten. Absagen – wer kennt sie nicht? Es gibt welche, die schwer wiegen, die unser Leben erschüttern und auf die eine schriftliche Absage erteilt wird. Und es gibt solche, die uns im Alltag begegnen und die höchstens unangenehm, oft aber unbedeutend sind. Alle bergen Geschichten. Ein Feature von Sascha Wundes. Mit: Sonja Beißwenger, Philippe Goos, Günther Harder und Susanne Reuter. Regie: Thomas Wolfertz. Technische Realisation: Corinna Kammerer und Markus Freund.  Produktion: NDR 2020. Redaktion: Christiane Glas. Verfügbar bis 19.09.2023. https://ndr.de/radiokunst

Easy German
322: Wie kommt ein Wort in den Duden? (mit Chefredakteurin Kathrin Kunzel-Razum)

Easy German

Play Episode Listen Later Sep 24, 2022 35:25


Kathrin Kunkel-Razum ist Chefredakteurin des Dudens, dem wohl bekanntesten Wörterbuch für die deutsche Sprache. In dieser Episode fragen wir sie, wie der Alltag ihrer Redaktion aussieht, nach welchen Kriterien neue Wörter für den Duden ausgewählt werden und wie viele Wörter man kennen sollte, um sich auf Deutsch verständigen zu können.   Transkript und Vokabelhilfe Werde ein Easy German Mitglied und du bekommst unsere Vokabelhilfe, ein interaktives Transkript und Bonusmaterial zu jeder Episode: easygerman.org/membership   Zu Gast: Kathrin Kunkel-Razum, Chefredakteurin des Duden Duden online Kathrin Kunkel-Razum (Wikipedia) Grundlagen der deutschen Rechtschreibung(Rat für deutsche Rechtschreibung)   Wichtige Vokabeln in dieser Episode das Nachschlagewerk: Buch, das schnell und übersichtlich Zugang zu Wissen liefert und als Orientierung dient der Band: einzelnes Buch, das Teil einer größeren Sammlung oder Ausgabe ist der Grundwortschatz: Umfang der Wörter, die man mindestens braucht, um sich in einer Sprache zu verständigen sich an etwas abarbeiten: sich an etwas abmühen, sich bis zur Erschöpfung mit etwas beschäftigen das Korpus: Sammlung von Wörtern, Sätzen und Texten, die als Grundlage für sprachwissenschaftliche Untersuchungen dient händisch: mit der Hand, manuell tagesaktuell: von diesem Tag stammend das Bandwurmwort: sehr langes Wort, das aus mehreren Wörtern zusammengesetzt ist   Support Easy German and get interactive transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership

Die Sprechstunde – mit Moser & Schelker
Folge 190 - Die Popologie

Die Sprechstunde – mit Moser & Schelker

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 71:25


Während Schelker mit diversen Problemen in der finsteren Zone seines Körpers kämpft, möchte die Redaktion an dieser Stelle nochmals darauf hinweisen, dass dieser Podcast ab 18 ist. In dieser Folge wird das leider einmal mehr deutlich...

neuneinhalb
Fernsehen der Zukunft – Das neuneinhalb KI-Experiment

neuneinhalb

Play Episode Listen Later Sep 21, 2022 24:16


Maschinen übernehmen schon lange Arbeiten für uns Menschen. In den letzten Jahren sogar immer mehr - vor allem seit es „künstliche Intelligenz“ gibt. Aber können Maschinen auch kreativ werden? Das will das neuneinhalb-Team genauer wissen und startet ein Experiment: Ein neuneinhalb-Beitrag, der mit Hilfe von künstlicher Intelligenz erstellt wird - ist das möglich? Tessniem, Luam und Robert machen sich auf die Suche und stoßen auf schlaue Systeme die Texte schreiben, Musik komponieren und mit Hilfe von Deepfakes angeblich sogar unsere Reporter:innen austauschen können. Wie das Ergebnis aussieht? Welche Vor- aber auch Nachteile durch die Arbeit mit KI entstehen können? Und ob die neuneinhalb-Redaktion irgendwann überflüssig sein wird, weil Computer den Job übernehmen? Das und mehr zeigt dieses neuneinhalb-Spezial.

Sounds!
«Sounds!» Lieblingstracks: Juli–August–September 2022

Sounds!

Play Episode Listen Later Sep 20, 2022 162:20


Roger Federer tritt ab, die Queen stirbt: höchste Zeit für die Sounds!-Redaktion also, neue Favoriten zu krönen. Machen wir genau so heute, mit dem kompletten Sounds!-Moderationsteam im Studio – und einer dreistündigen Playlist mit den allerbesten Songs der letzten zwölf Wochen. Die Lieblingssongs der Sounds!-Redaktion, Q2 2022: Andi Rohrer: 1. Phoenix feat. Ezra Koenig «Tonight» 2. Totally Enormous Extinct