Podcasts about Commerzbank

German commercial bank

  • 261PODCASTS
  • 797EPISODES
  • 22mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Sep 29, 2022LATEST
Commerzbank

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about Commerzbank

Show all podcasts related to commerzbank

Latest podcast episodes about Commerzbank

Alles auf Aktien
Hoffen auf Pharma-Jackpot und luxuriöse Zuteilung bei Porsche

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Sep 29, 2022 18:23


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Anja Ettel und Holger Zschäpitz über die britische Notenbank als Kavallerie der Märkte, die Gaspreisdeckel-Klatsche für Energiefresser und frischen Wind fürs Depot. Außerdem geht es um Porsche, Biogen, Eisai, Roche, Morphosys, Eli Lilly, ThyssenKrupp, Salzgitter, Commerzbank, Deutsche Bank, Apple, VW, Glencore, Ginkgo Bioworks, Invitae, Twist, 10x Genomics, Uipath, Invesco Wind Energy (WKN: A3DP7S), Global X Wind Energy (WKN: A3C9MA), Orsted, Siemens Gamesa, Vestas, Boralex, Axiona Energias Renovables, Ming Yang Smart Energy, SGL Carbon, SKF, Encavis, Energiekontor und Brookfield Renwable. Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

AKTIONÄR TV-Expertensendung
Märkte am Morgen: Commerzbank, Volkswagen, Porsche, Heidelberg Materials, Vonovia, 7C Solarparken, Nike, Tesla, Lucid

AKTIONÄR TV-Expertensendung

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 10:41


Der DAX hat es gestern nicht geschafft seine zeitweiligen Gewinne zu halten. Heute könnte es noch weiter nach unten gehen. Die Vorgaben aus Übersee sind überwiegend schwach. Allerdings legten in den USA die Technologiewerte zu.

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky
Pfund und Euro im Schatten des US-Dollars (Express)

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 2:02


Zu Beginn dieser Ausgabe steht der sogenannte Flash-Crash des britischen Pfunds im Mittelpunkt. Außerdem werden nach dem deutlichen Rechtsruck in Italien die Schwäche des Euros und die Stärke des US-Dollars beleuchtet. Dazu Ulrich Leuchtmann, Head of FX Research bei der Commerzbank.Danach die wichtigsten Zahlen aus dem Geschäftsklimaindex des ifo Instituts. Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich deutlich verschlechtert. ifo-Präsident Clemens Fuest sieht Deutschland bereits in der Rezession und der Ökonom Lars Feld, Chefberater von Bundesfinanzminister Christian Lindner, sieht bereits den Großteil der Eurozone in die Schrumpfung rutschen.Anschließend die wichtigsten Entwicklungen an den US-Märkten: Wie sind Dow Jones, S&P 500 und Nasdaq in die neue Handelswoche gestartet? Im “Investment des Tages” geht Uniper in die Schnellanalyse. Woher kommt die positive Entwicklung der Aktie? Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Finanz-Szene - der Podcast
Finanz-Szene – Der Podcast. Zu Gast: Ingrid Hengster / Barclays

Finanz-Szene - der Podcast

Play Episode Listen Later Sep 26, 2022 41:54


Wer in diesen Tagen zu Barclays in den schicken Taunusturm geht, der wird gleich schon am Empfang daran erinnert, in einem britischen Haus zu sein. Denn wo sonst der Besucher noch ein wenig lümmeln kann beim Warten, steht nun ein opulentes Blumenbouquet, ein Foto der verstorbenen Queen Elisabeth II und ein Kondolenzbuch. Ingrid Hengster, Deutschland-Chefin von Barclays seit Januar, hat sich schon eingetragen. Und erwies sich im "Off"-Teil unseres Podcasts obendrein als Kennerin des britischen Königshauses, die sich auch nicht nehmen ließ, der Beerdigung am Fernsehen beizuwohnen. So viel Zeit muss auch als Top-Investmentbankerin sein. Dass es mit dem Podcast überhaupt geklappt hat, war mit rund eineinhalb Jahren Anlaufzeit verbunden. Denn eingeladen hatten wir Hengster schon, als sie noch Vorständin der KfW gab. Es gibt schließlich nicht allzu viele Protagonisten (und noch weniger Protagonistinnen) am Finanzplatz Frankfurt, die in ihrer Karriere fast alles "durch" hat: Firmenkunden- und Kreditgeschäft bei der Commerzbank. Investmentbanking bei der Credit Suisse, ABN Amro und der Royal Bank of Scotland. Fördergeschäft bei der KfW. Kein Wunder, dass man jemandem wie Hengster auch den Aufsichtsratsvorsitz bei der Commerzbank zutraute. Dann aber platzte der angedachte Podcast, denn Hengster orientierte sich noch einmal um. Anstatt die Karriere bei der KfW ausgondeln zu lassen, wurde sie zu Jahresbeginn Deutschland-Chefin von Barclays, also der Bank, die hierzulande Firmenkundengeschäft, Investmentbanking und – worüber wir im Lichte der jüngsten Ereignisse natürlich auch sprachen – dem Kreditkartengeschäft. Aber natürlich drängten auch noch die ganz großen Themen nach vorne, allen voran: wie schlimm wird's denn mit der unvermeidlichen Rezession? Was treibt Kunden gerade um im Lichte von 8% Inflation, rasch steigenden Zinsen und der drohenden Energiekrise? Wie ist der Blick "von außen" auf Deutschland im Moment, und ist der Boom des Geschäfts von Auslandsbanken in Deutschland ein Trend, der bleibt? Und natürlich haben wir uns nicht nehmen lassen, Hengster endlich mal auf das Thema anzusprechen, das man in Frankfurt schon seit Jahren munkelt: dass sie im österreichischen Linz mit dem ehemaligen Allianz-Chef und Ex-Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Paul Achleitner gemeinsam auf der Schule war? So viel sei verraten: es ist nicht ganz richtig, aber an der Geschichte ist trotzdem etwas "dran". === Fragen und Feedback zum Podcast: redaktion@finanz-szene.de oder (auch anonym) über Threema: TKUYV5Z6 Redaktion und Host: Christian Kirchner/Finanz-Szene.de Coverdesign: Elida Atelier, Hamburg Postproduction: Podstars Hamburg Musik: Liturgy of the street / Shane Ivers - www.silvermansound.com

AKTIONÄR TV-Expertensendung
Munich Re, Commerzbank, Hypoport, Sartorius, Richemont, LVMH, BP - Märkte am Morgen

AKTIONÄR TV-Expertensendung

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 9:36


Am deutschen Aktienmarkt überwiegt nach dem Fed-Entscheid die negative Stimmung. Der DAX rutschte gestern kräftig ab und muss heute mit schwachen Vorgaben aus Übersee zurechtkommen. Sowohl in den USA als auch in Asien schlossen die Börsen im Minus.

Alles auf Aktien
Die KI-Utopie und die Hoffnung auf den Kupfer-Rausch

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Sep 23, 2022 17:34


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Daniel Eckert und Philipp Vetter über eine Zentralbank, die bei 80 % Inflation die Zinsen senkt und eine Millionenstrafe für Boeing. Außerdem geht es um Sartorius, Zalando, Vonovia, SUSE, Hypoport, Deutsche Bank, Commerzbank, Allianz, AMD, Nvidia, Cadence Design Systems, Synopsis, Black Knight, Trimble, Advanced Micro Devices, Alphabet, IBM, Intel, Microsoft, Amazon, Baidu, Fanuc, ABB, Amundi Stoxx Global Artificial Intelligence (WKN: A2JSC9), der WisdomTree Artificial Intelligence (WKN: A2N7KX) und der L&G Artificial Intelligence (WKN: A2PM50), WisdomTree Copper (WKN: A0KRKR) und den Global X Copper Miners ETF (WKN: A3C7FZ). Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

AKTIONÄR TV-Expertensendung
Märkte am Morgen: Bitcoin, Gold, FedEx, Deutsche Post, Volkswagen, Porsche, E.ON, Commerzbank, Munich Re, Hannover Rück

AKTIONÄR TV-Expertensendung

Play Episode Listen Later Sep 19, 2022 14:10


Die Aktienmärkte tun sich weiter schwer. Nach wie vor wirkt der Schock der schwachen US-Inflationsdaten nach. Der DAX hat sich von der Marke von 13.000 Punkten wieder deutlich entfernt. Die Vorgaben aus Übersee sind schwach.

Finanz-Szene - der Podcast
Finanz-Szene – Der Podcast. Zu Gast: Stephan Engels / CFO Danske Bank

Finanz-Szene - der Podcast

Play Episode Listen Later Sep 18, 2022 31:30


So viele hiesige Bankmanager gibt es ja nicht, die den Sprung ins Ausland wagen. Klar, da war Martin Blessing, der das Schweiz-Geschäft der UBS voranzubringen versuchte. Oder Finja Kütz, ehemalige Transformations-Chefin der Unicredit. Und Michael Bonacker fällt einem noch ein, bei der Credit Suisse kürzlich zum "Head of Transformation" aufgestiegen. Aber sonst? Es war jedenfalls ein ungewöhnlicher Schritt, als Stephan Engels, der langjährige Finanzchef der Commerzbank, im Sommer 2019 seinen Abgang verkündete, um in gleicher Position bei einem ausländischen Spitzeninstitut anzuheuern. Und was fast noch mehr erstaunte – dass es sich bei seinem neuen Arbeitgeber um die Danske Bank handelte, ein Institut, das sich lange Zeit nur zusammen mit dem Begriff "Geldwäsche-Skandal" googeln ließ. Rückblickend betrachtet freilich: Hat Engels perfektes Timing bewiesen. Vom Führungschaos bei der Commerzbank konnte der heute 60-Jährige nicht mehr erfasst werden, weil er da bereits weg war – während wiederum bei Danske die Schatten der Vergangenheit bald an Kraft verloren. Und so war es also an der Zeit, Engels endlich mal in unseren Podcast einzuladen. Und ihn erzählen zu lassen, wie das denn so ist, als Banker in einer Region zu arbeiten, in der praktisch kein Bargeld mehr umläuft – und wo nicht Apple und Google, sondern die heimischen Banken den Mobile-Payment-Markt beherrschen. Natürlich haben wir darüber hinaus auch andere Themen besprochen. Etwa: Wie geht der Finanzchef Engels mit der Zinswende um? Oder: Wie blickt er von Dänemark auf die deutsche Bankenbranche? Kleiner Spoiler: Hochinteressant fanden wir – auch im Hinblick auf seinen Ex-Arbeitgeber –, was Engels zu der Frage sagt, wie eine Bank auf eine Cost-Income-Ratio von unter 50% kommen kann. === Fragen und Feedback zum Podcast: redaktion@finanz-szene.de oder (auch anonym) über Threema: TKUYV5Z6 Redaktion und Host: Christian Kirchner/Finanz-Szene.de Coverdesign: Elida Atelier, Hamburg Postproduction: Podstars Hamburg Musik: Liturgy of the street / Shane Ivers - www.silvermansound.com

Goldwissen von Xetra-Gold. Der Podcast
Folge 37: Wie Gold-Spekulanten jetzt handeln – und was das für den Goldpreis bedeutet

Goldwissen von Xetra-Gold. Der Podcast

Play Episode Listen Later Sep 16, 2022 19:13


Goldinvestoren erleben derzeit eine Durststrecke. Welche Ursachen sie hat und wie lange sie voraussichtlich noch dauert, erläutert Carsten Fritsch, Rohstoffanalyst bei der Commerzbank.

IG Podcast
Kapitalmarktanalyst Henke: "Versicherer und Banken profitieren von steigenden Zinsen"

IG Podcast

Play Episode Listen Later Sep 15, 2022 11:28


"Das sieht durchaus interessant aus", sagt IG Kapitalmarktanalyst Christian Henke, "Banken und Versicherer profitieren bereits von den steigenden Zinsen." Gemeint sind Axa, Müchener Rück, Hannover Rück oder Commerzbank, Societe Generale und UniCredit. Der Immobiliensektor dagegen leidet unter steigenden Zinsen. "Das sieht schon seit einigen Monaten nicht so schön aus." Das A&O derzeit ist die Aktienselektion. Überwiegen Chancen oder Risiken?

LS Exchange
LS-X-Mittagsupdate am 13.09.2022: DAX fokussiert sich auf der Oberseite

LS Exchange

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 15:57


Der DAX kann sein Niveau vom Vortag halten, bei dem er über 2 Prozent Aufschlag und Kurse über 13.400 Punkte generieren konnte. Wie schätzt Daniel Saurenz die aktuelle Situation ein?

AKTIONÄR TV-Expertensendung
Märkte am Morgen: Chevron, ExxonMobil, Apple, Oracle, Mercedes-Benz, Fresenius Medical Care, Commerzbank

AKTIONÄR TV-Expertensendung

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 8:33


13.402 Punkte - das ist der Schlussstand des DAX von gestern. Heute dürfte am deutschen Aktienmarkt erst einmal abwarten angesagt sein. Am Nachmittag werden in den USA Inflationsdaten veröffentlicht, die für Bewegung sorgen könnten.

Alles auf Aktien
Warten auf „The Merge“ und Hoffnung für die Aktie der Deutschen

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Sep 13, 2022 19:01


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Nando Sommerfeldt und Holger Zschäpitz über einen prominenten Abgang bei Peloton, IPO-Sorgen bei Intel und einen Online-Händler, der Tabula Rasa macht. Außerdem geht es um Rent the Runway, Bitcoin, Ether, Solana, Cardano, Commerzbank. Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

Börsenradio to go Marktbericht
Marktbericht, Fr.,09.09.22 - Markt mag die EZB-Klarheit, DAX über 13.000, Queen ist tot,

Börsenradio to go Marktbericht

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 22:41


Die größte Zinserhöhung der Europäischen Zentralbank seit Einführung des Euros. Folge: Der Deutsche Aktienindex steigt relativ komfortabel über die 13.000er-Marke. DAX Schlusskurs: +1,43 % bei 13.088 Punkten. MDAX +2,3 % bei 25.700 Punkten. Wien: ATX TR 6.248 +0,75 %. Gewinner sind die Banken, Commerzbank +4 %. Bitcoin über 21.000 USD. Diese Interviews haben wir für Sie im Programm: Die Trends vom Parkett: DAX nach der EZB - Lernstück Hintergründe zum Margin Call zu Wien Energie - "Das Geld ist nicht weg!" Euro Finance Weekly: Was sind die "Projektionen" der EZB?- Die Queen ist tot, es lebe der König, die Folgen für Großbritannien? Jochen Stanzl: "Wichtig! Es geht jetzt um die Geschwindigkeit (der Zinserhöhungen) und nicht wie hoch der Gipfel ist". Altech Pilot-Werk am Start - Autobatterien werden 30 % effizienter durch "Silumina Anodes". Timo Emden: Bitcoin ist tot - lang lebe Bitcoin! - 1 Jahr Bitcoin-Gesetz in El Salvador, ein Fazit.

finfo Aktiennews

Die finfo-Folge hat dir geschmeckt? Das größte Lob? Empfiehl' uns deinen Freunden! Mehr von dem, was du liebst? Als täglichen Newsletter gibt's uns hier: https://superfinfo.com/finfo wird gesponsort von: AlleAktien.de — Deutschlands beste Aktienanalysen Eulerpool.com — Unterbewertete Aktien finden

Alles auf Aktien
Jumbo-Zinsschritt und neue Hoffnung für Rivian

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 16:50


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Anja Ettel und Philipp Vetter über Übernahmegerüchte bei Lyft und Wachstumsfantasien bei Snap. Außerdem geht es um GM, Uber, Deutsche Bank, Commerzbank, Munich Re, Hannover Rück, BMW, Mercedes, Rivian, Tesla, Volkswagen, Ford, Porsche SE, Beiersdorf, Plug Power, Lhyfe, Ginkgo Bioworks, Asana und Amazon. Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky
Die Europäische Zentralbank will vor die Kurve (Express)

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky

Play Episode Listen Later Sep 9, 2022 1:53


Diese Ausgabe steht natürlich ganz im Zeichen der jüngsten Zinserhöhung der Europäischen Zentralbank. Wie EZB-Präsidentin Christine Lagarde die Entscheidung des Rats begründet, wie einig sich die Mitglieder waren und wie der Ausblick aussieht, hören Sie in dieser Ausgabe.Auch im Update von der Wall Street steht die Geldpolitik im Mittelpunkt. Wie wird im Schatten des Vorpreschens der Fed die Entscheidung der EZB in den USA kommentiert? Außerdem ein Ausblick auf den nächsten Zinsentscheid der US-Notenbank. Hier hat ein Kommentar von Jerome Powell für schlechte Stimmung gesorgt.Im “Investment des Tages” geht die Commerzbank in die Schnellanalyse. In einem Interview betont CEO Manfred Knof, dass die Banken für mögliche Kreditausfälle gut gewappnet seien. Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.

Wirtschaft am Mittag  - Deutschlandfunk
Bundesfinanzminister Lindner - Kein schneller Ausstieg aus der Commerzbank

Wirtschaft am Mittag - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 3:09


Ehrhardt, Mischawww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Firmenporträt - Deutschlandfunk
Bundesfinanzminister Lindner - Kein schneller Ausstieg aus der Commerzbank

Firmenporträt - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Sep 8, 2022 3:09


Ehrhardt, Mischawww.deutschlandfunk.de, Wirtschaft am MittagDirekter Link zur Audiodatei

Versicherungsfunk
Versicherungsfunk Update 07.09.2022

Versicherungsfunk

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 3:00


Die Themen im heutigen Versicherungsfunk Update sind: Furcht vor Altersarmut Fast jeder zweite Deutsche fürchtet sich vor Altersarmut. 32 Prozent würden gerne mehr für das Alter sparen, können sich dies nach eigenen Angaben finanziell aber nicht leisten. Hierzu zählen Frauen (37 Prozent) deutlich stärker als Männer (26 Prozent). Das geht aus dem Ergo Risikoreport 2022 hervor. Naturgefahren verursachen Milliarden-Schäden Naturgefahren haben im ersten Halbjahr 2022 Schäden in Höhe von rund drei Milliarden Euro verursacht. Davon entfielen 2,5 Milliarden Euro auf Schäden an Häusern, Hausrat sowie Gewerbe- und Industriebetrieben. Die Kraftfahrtversicherer registrierten im ersten Halbjahr mit 500 Millionen Euro etwas mehr Schäden als sonst. Große Überschwemmungen und Starkregen mit hohen Schäden gab es in den ersten sechs Monaten nicht. Die bisherigen Elementarschäden von 100 Millionen Euro liegen deshalb weit unter dem Erwartungswert für 2022. Das berichtet der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft. Allianz und Commerzbank verlängern Exklusiv-Vertrieb Die seit 2009 bestehende Partnerschaft der Allianz und der Commerzbank AG im Bereich Bancassurance wird um weitere 12 Jahre fortgesetzt. Beide Häuser vereinbarten, den Exklusivvertrieb von Versicherungs- und Vorsorgeprodukten der Allianz über 2023 hinaus bis Dezember 2035 weiterzuführen. Axa bringt digitale Versicherungskarte nach Deutschland Axa Partners Deutschland bringt die klassische Reiseversicherungskarte jetzt auch in Deutschland auf die Smartphones aller Axa-Reisekunden. Der personalisierte Versicherungsnachweis für Mobile Wallets bündelt als Bestandteil der Reiseversicherung alle wichtigen Daten digital. Umgesetzt wurde die Lösung von dem Unternehmen Your Pass, das bereits für verschiedene Axa-Gesellschaften in Europa sowie in Nord- und Südamerika erfolgreich digitale Versicherungskarten realisiert hat. Financial Advisors Awards 2022: Die Nominierten stehen fest In den Kategorien Fondspolicen, Nachhaltige Versicherungen, Sachversicherungen, Private Krankenversicherung, Investmentfonds, Nachhaltige Investmentfonds und Sachwertanlagen AIF werden die Financial Advisors Awards im Rahmen der Cash. Gala in diesem Jahr zum 20. Mal verliehen. Nun stehen die nominierten Produktgeber fest, berichtet Cash. Axa muss unzulässige Beitragsanpassung erstatten Die Axa hat erneut vor Gericht eine Niederlage im Streit um unrechtmäßige Beitragserhöhungen erlitten. Das Oberlandesgericht Stuttgart hat die Unzulässigkeit von Prämienanpassungen mit Urteil vom 15. Juli 2021 unterstrichen (Az.: 7 U 237/18). Die Beitragsanpassungen waren aus Sicht des Gerichts unzureichend begründet und inhaltlich fehlerhaft. Der Kläger hat Anspruch auf Rückerstattung der zu viel bezahlten Beiträge in Höhe von 2.000 Euro. Darauf macht die Verbraucherkanzlei Dr. Stoll & Sauer aufmerksam.

Female CFO Network - The Podcast
“Learn to be comfortable when it's uncomfortable”

Female CFO Network - The Podcast

Play Episode Listen Later Sep 7, 2022 25:06


Your host in this episode - Anastassia Hätttich from DWS In this episode Astrid and Anastassia discuss getting out of comfort zones. They share their experiences about new perspectives after changing jobs or positions and challenges that might occur. Astrid and Anastassia also speak about the reasons why women very often don't take enough time for networking and what strategies can be used to change this. In addition they discuss women's approach to investing. About Astrid: Astrid Hermann, born in 1973, graduated with a Master of Business Administration at New York University Stern School of Business. She started her career as a Financial Analyst at Alcatel SEL AG in Stuttgart. In 1997, she joined the Clorox Company in Oakland, USA, as Senior Financial Analyst in Forecasting & Budgeting. After becoming Sales Finance Manager at Clorox Company, she moved to New York and started working for Colgate Palmolive, where she held various roles from Finance Manager, to Associate Finance Director, Finance Director and VP of Finance. After seventeen years at Colgate Palmolive, she took up her position as Chief Financial Officer at Beiersdorf AG in January 2021. She is responsible for Finance, Controlling, IT, Law & Compliance and tesa SE. About Anastassia: Anastassia Hättich, born in 1988, received a bachelor's degree in Corporate Communications from the University of Hohenheim, and a master's degree in Public Relations from the Johannes Gutenberg University of Mainz. She has over a decade of experience working in social media in the finance industry, covering areas like editorial work and content production, digital marketing and advertising, as well as strategy development, analytics and reporting. After eight years at Commerzbank, where her last role was Head of Social Media Strategy & Analytics, Anastassia joined DWS as Global Head of Social Media in October 2021. About the Female CFO Network: The Germany-based Female CFO Network was founded by Maria Ferraro, Chief Financial Officer and Chief Inclusion & Diversity Officer at Siemens Energy. 9 CFOs from DAX, MDAX and other German companies have joined forces, and are open to more leaders joining their group. These inspirational leaders aspire to use their influence and drive positive change for women in Finance. They want to build valuable connections, a support system for each other, and utilize the power of exchange to learn from one another. Giving women a strong voice and addressing inclusion and diversity-related issues unites these leaders as a passion. They are paving the way for women in middle management positions with the clear goal of supporting tomorrow's leaders. The Female CFO Network was founded by Maria Ferraro, Chief Financial Officer and Chief Inclusion & Diversity Officer at Siemens Energy. We want to use our influence to drive positive change for women in Finance. We want to build valuable connections and a support system for one another. We want to utilize the power of exchange and learn from one another. We want to give women a strong voice and address inclusion and diversity-related issues. And we want to develop and empower women in financial middle management positions, because they are also leaders of tomorrow.

Alles auf Aktien
Startschuss für Porsche-Aktie und Warnung vor Pfund-Krise

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Sep 6, 2022 15:49


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Anja Ettel und Daniel Eckert über das Stühlerücken im Dax, die Angst vor einem neuen Lehman-Moment und umstrittene Strahlkraft fürs Depot. Außerdem geht es um Uniper, Morgan Stanley, Goldman Sachs, Deutsche Bank, Commerzbank, Mercedes Benz, Porsche Holding, Volkswagen, Daimler Truck, BMW, BASF, Covestro, Air Liquide, Brenntag, RWE, E.on, Siemens Healthineers, Bed Bath & Beyond, HelloFresh, Rheinmetall, Grand City Properties, Cancom, Adtran, Hella, Stabilus, Deutsche EuroShop, Adler Group, Aareal Bank, Takkt, Nordex, Energiekontor, CropEnergies, SGL Carbon, Kazatomprom (WKN: A2N9D5), Cameco (WKN: 882017), Uranium Energy (WKN: A0JDRR), Anlagezertfikat Société Générale auf den Urax (WKN: SG0URX) und iShares Stoxx Europe 600 (WKN: 263530). Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

durch die bank
Datenethik in der Bank

durch die bank

Play Episode Listen Later Aug 26, 2022 16:49


Parallel zum wachsenden Einsatz von Künstlicher Intelligenz gibt es zahlreiche Initiativen, die eine Vertrauenswürdige KI sicherstellen soll. In diesem Zusammenhang ist auch der AI Act der Europäischen Kommission zu sehen. Was kann eine Datenethik leisten? Und (wie) lassen sich Ethische Kriterien überhaupt messen? Und wie können MitarbeiterInnen in diesem Thema geschult werden? Darüber sprechen wir mit Dr. Eberhard Schnebel, der die Projekte "Finanzethik" sowie "Datenethik/Digitale Ethik" in der Commerzbank leitet.

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky
Der Euro unter Druck und er könnte weiter fallen (Express)

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky

Play Episode Listen Later Aug 24, 2022 2:09


Die Türkei scheint ein Phänomen. Zumindest die Realwirtschaft läuft recht gut und das trotz horrender Inflation von 80 Prozent und einer immer schwächeren Währung. So kostete ein US-Dollar vor einem Jahr noch 8,50 Lira, inzwischen ist es mehr als das Doppelte. Dazu ein Gespräch mit dem Devisenexperten Ulrich Leuchtmann, Head of FX Research bei der Commerzbank.Ein weiteres Thema ist der schwache Euro. Der ist erneut unter die Dollar-Parität gefallen und es ist möglich, dass es noch weiter runtergeht. Dazu die wichtigsten Hintergründe.Von der Wall Street zunächst ein Blick auf die allgemeine Marktlage, nachdem die Woche mit der schlimmsten Talfahrt seit Juni begonnen hatte. Außerdem ein Update zum Stand der Verhandlungen von Apple, das iPhone künftig auch in Indien produzieren zu lassen. Der US-Konzern will sich unabhängiger von China machen.Das “Investment des Tages” ist diesmal Gold. Die Preisentwicklung der vergangenen Wochen bedarf einiger Erklärungen. Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.

Devisen-Podcast
CHF-Aufwertung – wo liegt die Schmerzgrenze der SNB?

Devisen-Podcast

Play Episode Listen Later Aug 23, 2022 16:48


Die asymmetrische Interventionsstrategie der SNB dürfte über kurz oder lang dazu führen, dass sich die Abwärtsbewegung des EUR-CHF-Wechselkurses beschleunigt. Moderation: Esther Reichelt, Devisenanalystin bei der Commerzbank im Gespräch mit Ulrich Leuchtmann, Chef des Commerzbank Devisen-Researchs. Kontaktadresse: CommerzbankFXStrategy@commerzbank.com Dauer: 16:48

FAZ Finanzen & Immobilien
1 € = 1 $ – Wie weich wird der Euro noch?

FAZ Finanzen & Immobilien

Play Episode Listen Later Aug 23, 2022 25:54


Seit 20 Jahren war der Euro nicht mehr so schwach gegenüber dem Dollar. Wie geht es weiter mit der Gemeinschaftswährung? Und was heißt das für die Geldanlage? Wir sprechen mit Ulrich Leuchtmann, Chef des Devisen-Researchs der Commerzbank.

AKTIONÄR TV-Expertensendung
Märkte am Morgen: Ölpreis, Commerzbank, K+S, Rheinmetall, RWE, BASF

AKTIONÄR TV-Expertensendung

Play Episode Listen Later Aug 18, 2022 12:20


Der Aufschwung der vergangenen Wochen hat gestern einen Dämpfer bekommen. Der DAX gab 283 Punkte ab und entfernte sich damit wieder von der 14.000-Punkte-Marke. Heute dürfte zunächst abwarten angesagt sein. Die Vorgaben aus Übersee sind schwach.

AKTIONÄR TV-Expertensendung
Deutsche Telekom, Commerzbank, Encavis, HelloFresh, SMA Solar - Märkte am Morgen

AKTIONÄR TV-Expertensendung

Play Episode Listen Later Aug 15, 2022 10:15


Der deutsche Aktienmarkt hat gute Handelstage hinter sich. In der vergangenen Woche stieg der DAX kurzzeitig über 13.800 Punkte, konnte aber nicht darüber schließen. Heute könnte der nächste Anlauf erfolgen. Die Vorgaben von der Wall Street sind sehr gut.

Devisen-Podcast
Der Rubel rollt - noch immer

Devisen-Podcast

Play Episode Listen Later Aug 9, 2022 13:55


Der Westen hat nicht viele Möglichkeiten Russland kurzfristigen wirtschaftlichen Schaden zuzufügen, aber doch sehr viele Möglichkeiten der russischen Volkswirtschaft langfristig zu schaden. Der Rubel-Wechselkurs belegt, dass die Sanktionen wirken. Moderation: Esther Reichelt, Devisenanalystin bei der Commerzbank im Gespräch mit Ulrich Leuchtmann, Chef des Commerzbank Devisen-Researchs Kontaktadresse: CommerzbankFXStrategy@commerzbank.com Dauer: 13:55

Radio Giga
Apple Pay & Google Pay inklusive: Commerzbank lockt mit 150 € Prämie

Radio Giga

Play Episode Listen Later Aug 5, 2022


Die Commerzbank hat gerade ein attraktives Angebot auf Lager: Das kostenlose Girokonto bietet 50 Euro Startguthaben und zusätzlich 100 Euro Prämie, wenn ihr den Service weiterempfehlt. Wir haben uns die Konditionen genau angesehen und verraten, für wen sich ein Kontowechsel lohnt.

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky
Die Chancen zwischen Risiken und Ungewissheiten (Express)

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky

Play Episode Listen Later Aug 4, 2022 1:59


Schwerpunkt dieser Ausgabe ist das Gespräch mit einem der renommiertesten Fondsmanager Deutschlands, mit Henning Gebhardt. Er ist Geschäftsführer der Fondsberatungsgesellschaft HollyHedge Consult und Vorstandsmitglied beim Deutschen Aktieninstitut.Ein weiteres Thema ist die Entwicklung des Dieselpreises und inwieweit der noch weiter ansteigen könnte. Dazu die Einschätzung des Energieanalysten Johannes Benigni, Geschäftsführer von JBC Energy. Anschließend das tägliche Update von der Wall Street mit den wichtigsten Informationen zum Handel an den US-Finanzmärkten.Die “Aktie des Tages” ist die der Commerzbank. Hier lohnt ein erneuter Blick nach den überraschend starken Zahlen. Es stellt sich die Frage, wie in dem schwierigen ökonomischen Umfeld in die Zukunft geschaut wird. Sie hören dazu den Vorstandschef Manfred Knof. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Presseschau - Deutschlandfunk
04. August 2022 - Die Wirtschaftspresseschau

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Aug 4, 2022 2:42


In den Wirtschaftskommentaren der Zeitungen geht es unter anderem um die Commerzbank. Deren Chef Manfred Knof hat gestern gute Quartalszahlen vorgelegt, blickt aber mit Sorge in die Zukunft. www.deutschlandfunk.de, WirtschaftspresseschauDirekter Link zur Audiodatei

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
“Eine gewisse Trotzigkeit in der Gesellschaft”

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Aug 4, 2022 31:44


Im Interview: Klaus Bardenhagen lebt als Journalist seit 2008 auf Taiwan und spricht im Interview mit Chelsea Spieker über sein Leben auf der Insel und das Selbstverständnis der Taiwaner, die sich arrangieren müssen mit der ständigen und alltäglichen Bedrohung durch China. Im Kurzinterview: Der britische Zeithistoriker Anthony Glees zur Nachfolge von Boris Johnson und das heutige TV-Duell zwischen den beiden letzten verbleibenden Kandidaten Sunak und Truss. Das The Pioneer Hauptstadt-Team kennt Details aus dem neuen Infektionsschutzgesetz. Robinhood Aktie unter Druck und Analyse der Quartalszahlen von BMW und der Commerzbank. Batgirl: Einer der größten Flops der Filmgeschichte, der es noch nicht einmal auf die Leinwand oder geschweige denn auf den Bildschirm geschafft hat. Geburtenrate in Deutschland während des Corona-Lockdowns gestiegen.

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky
Die Knackpunkte beim heutigen Opec-Treffen (Express)

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky

Play Episode Listen Later Aug 3, 2022 2:22


Was ist vom heutigen Treffen der Opec zu erwarten und wie wird sich der Ölpreis entwickeln? Die Antworten darauf von Ulrich Leuchtmann, Head of FX Research der Commerzbank. Er erklärt unter anderem, warum eine Erhöhung der Fördermenge schwierig ist.Zuvor der Blick auf den Taiwan-Besuch von Nancy Pelosi, der Sprecherin des US-Repräsentantenhauses. Hinsichtlich der Warnungen dazu aus China haben Anleger verschreckt reagiert und die Märkte belastet.Außerdem das Update von der Wall Street. Neben den politischen Spannungen haben weitere Unternehmensbilanzen die Stimmung an den US-Finanzmärkten geprägt. Darunter die Beteiligungsgesellschaft KKR und der Fahrdienstleister Uber.Danach geht es zu Covestro. Nach der Gewinnwarnung Ende voriger Woche hat der Kunststoffkonzern seine Quartalszahlen präsentiert und sich hinsichtlich der Gasversorgung geäußert. Die “Aktie des Tages” trägt diesmal das Kürzel RACE und damit rollt Ferrari in die Analyse. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Alles auf Aktien
Twitter schlägt zurück und nachhaltig investieren in das blaue Gold

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Jul 13, 2022 15:19


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ berichten die Finanzjournalistinnen Anja Ettel und Jana Sepehr über Spaniens Banken-Schocker, Canoo im Glück und einen Lichtblick für Peloton. Außerdem geht es um Airbus, MTU, Santander, BBVA, CaixaBank, Deutsche Bank, Commerzbank, Marathon Oil, Exxon, Shell, ServiceNow, Xylem, Veolia, Lindsay, Energy Recovery, L&G Clean Water UCITS ETF (IE00BK5BC891), Pictet Water Fonds (WKN: 933350), iShares Global Water ETF (WKN: A0MM0S), American Water Works, Geberit. Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky
Corona-Lockdowns in China und kein Gas (Express)

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky

Play Episode Listen Later Jul 12, 2022 2:49


Zunächst in dieser Ausgabe ein kurzes Gespräch zur Gaskrise mit Bernd Weidensteiner, Volkswirt bei der Commerzbank. Er liefert eine Einschätzung zur aktuellen Situation sowie einen Ausblick auf die nächsten entscheidenden Wochen.Anschließend der Sprung nach China, wo wichtige Wirtschaftsdaten erwartet werden. Der Aktienmarkt hatte sich dort wieder etwas erholt und der Ausblick war nicht schlecht, nun aber überschatten neue Corona-Lockdowns die vorsichtig positive Stimmung.An der Wall Street steht erneut Twitter im Mittelpunkt der Diskussionen. Jetzt sind Analysten und Juristen hinsichtlich der abgesagten Übernahme durch Elon Musk gefragt.Die “Aktie des Tages” ist die des europäischen Flugzeugherstellers Airbus. Das Unternehmen hat seine Prognose für die Auslieferung von Flugzeugen nach oben korrigiert - trotz der Rekordinflation und des Kriegs in der Ukraine. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Alles auf Aktien
Dax stürzt auf Jahrestief – Tipps für den Aktienwühltisch

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Jul 6, 2022 16:07


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ berichten die Finanzjournalisten Daniel Eckert und Holger Zschäpitz über einen Euro auf 20-Jahrestief und eine Wende an der Wall Street. Außerdem Neues von Amazon, Tesla, Nvidia, Micron Technology, Meta, Rheinmetall, K+S, Lanxess, Uniper, Eckert & Ziegler, VanEck Global Mining (WKN A2JDEJ), iShares STOXX Europe 600 Basic Resources (WKN A0F5UK), Lyxor STOXX Europe 600 Oil & Gas (WKN LYX02P). Thyssenkrupp, Deutsche Bank, Commerzbank, Salzgitter, Klöckner & Co, Porsche Holding, Social Chain, Bike24, Home24, HeidelbergCement und BMW, Vonovia, VW, Mercedes, BASF. Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky
Der Gas-Alarm aus Sicht des Finanzmarkts (Express)

Wall Street Weekly – Podcast mit Sophie Schimansky

Play Episode Listen Later Jun 24, 2022 2:04


Rohstoffanalyst Thomas Benedix von Union Investment über die möglichen Folgen für Märkte und Preise.Zum ersten Mal hat die Bundesregierung die Alarmstufe im Notfallplan Gas ausgerufen. Was bedeutet das für den Gaspreis und für Unternehmen? Dazu ein Gespräch mit Thomas Benedix, Senior Portfoliomanager Commodities bei Union Investment.Anschließend folgen die wichtigsten Informationen zu den Entwicklungen an den US-Finanzmärkten. Dort herrscht verhaltener Optimismus, nur Airline-Aktien verbreiten schlechte Stimmung - woran liegts?Die “Aktie des Tages” ist die der Commerzbank. Die zunehmende Angst vor einer Rezession in Deutschland würde diese Bank besonders hart treffen. Vor diesem Hintergrund ein genauerer Blick auf die Aktie.Zu guter Letzt noch ein Hinweis in eigener Sache. Es gibt einen Neuzugang im Pioneer-Portfolio, der Sie interessieren dürfte. Ab heute geht es alle zwei Wochen ins Silicon Germany. Was dahinter steckt, hören Sie am Ende dieser Ausgabe. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Alles auf Aktien
Kreisch-Alarm bei Zalando und Europas Rezessionsgewinner

Alles auf Aktien

Play Episode Listen Later Jun 24, 2022 15:57


In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ berichten die Finanzjournalisten Anja Ettel und Holger Zschäpitz über neue Short-Wetten gegen Europa, eine Rekordprognose für den S&P 500 und die Phobie bei Bankaktien. Außerdem geht es um Lufthansa, Bayer, Allianz, Santander, BASF, Rheinmetall, Thyssen, K+S, Mercedes-Benz, Eni, Commerzbank, Berchtesgardener Bergbahn, Schwälbchen Molkerei, Varta, Südzucker, Accel Group, Ryan Air, Kuehne & Nagel, Reckitt Benckiser, Fielmann, Linde und Sanofi. Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de. Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen. Hörtipps: Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören. Außerdem bei WELT: Im werktäglichen Podcast „Kick-off Politik - Das bringt der Tag“ geben wir Ihnen im Gespräch mit WELT-Experten die wichtigsten Hintergrundinformationen zu einem politischen Top-Thema des Tages. Mehr auf welt.de/kickoff und überall, wo es Podcasts gibt. +++Werbung+++ Hier geht's zur App: Scalable Capital ist der Broker mit Flatrate. Unbegrenzt Aktien traden und alle ETFs kostenlos besparen – für nur 2,99 € im Monat, ohne weitere Kosten. Und jetzt ab aufs Parkett, die Scalable App downloaden und loslegen. Hier geht's zur App: https://bit.ly/3abrHQm Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html