Podcasts about einwanderung

  • 231PODCASTS
  • 330EPISODES
  • 28mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Jan 8, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022


Best podcasts about einwanderung

Latest podcast episodes about einwanderung

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur
Integrationsdebatte - Deutschland braucht erleichterte Zuwanderung

Studio 9 - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Jan 8, 2023 5:54


Der Sozialpsychologe Musa Deli fordert, die Hürden für die Einwanderung zu verringern. Nur so könne der Fachkräftemangel ausgeglichen werden. Die Integrationsdebatte nach der gewalttätigen Silvesternacht sei wenig zielführend, kritisiert er. Musa Deli im Gespräch mit Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9Direkter Link zur Audiodatei

ETDPODCAST
Nr. 4021 Illegale Einwanderung: EU möchte Migranten ohne Asylanspruch konsequenter abschieben

ETDPODCAST

Play Episode Listen Later Jan 7, 2023 8:26


Die EU-Asylpolitik steht unter Druck. Die Zahl der illegalen Migranten ist im letzten Jahr um 68 Prozent angestiegen. Aber nur jeder Vierte wird wieder abgeschoben. In diesem Jahr möchte die EU das Ruder herumreißen und mehr abgelehnte Asylbewerber abschieben. Ganz einfach ist das aber nicht. Web: https://www.epochtimes.de Probeabo der Epoch Times Wochenzeitung: https://bit.ly/EpochProbeabo Twitter: https://twitter.com/EpochTimesDE YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC81ACRSbWNgmnVSK6M1p_Ug Telegram: https://t.me/epochtimesde Gettr: https://gettr.com/user/epochtimesde Facebook: https://www.facebook.com/EpochTimesWelt/ Unseren Podcast finden Sie unter anderem auch hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/at/podcast/etdpodcast/id1496589910 Spotify: https://open.spotify.com/show/277zmVduHgYooQyFIxPH97 Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus: Per Paypal: http://bit.ly/SpendenEpochTimesDeutsch Per Banküberweisung (Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, BIC/SWIFT: DEUTDEDBBER, Verwendungszweck: Spenden) Vielen Dank! (c) 2022 Epoch Times

Podcasts von Tichys Einblick
TE Wecker am 07.01.2023

Podcasts von Tichys Einblick

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 19:00


Kritische Lage an der amerikanischen Grenze zu Mexiko Sehr kritisch sieht es an der Grenze zwischen den USA und Mexiko aus. Nicht nur in Europa strömen illegale Einwanderer über die Grenzen, sondern auch in Nordamerika. Seitdem Präsident Biden im Amt ist, stieg die illegale Einwanderung um 280 % und allein seit dem 1. Oktober vergangenen Jahres kamen bereits 140.000 illegale Zuwanderer über die Grenzen. Mit teils dramatischen Folgen für die Bewohner auf amerikanischer Seite. Bisher hat das die aktuelle Regierung nicht besonders gestört. Immerhin hat vor ein paar Tagen US-Präsident Biden neue Maßnahmen zur Eindämmung der illegalen Einwanderung angekündigt. »Tauchen sie nicht einfach an der Grenze auf« – sagte er in einer Rede im Weißen Haus. Illegal Zugewanderte sollen künftig konsequent abgeschoben werden. Wie weit diesen Worten tatsächlich Taten folgen: fraglich. Denn die Zustände an der Grenze sind schon seit längerem dramatisch. Ein Gespräch mit Suse Heger in Florida darüber, was an der Grenze geschieht und was Präsident Biden eigentlich will. Webseite: https://www.tichyseinblick.de

Glücksfall Fachkräftemangel
#94 – Jahresrückblick 2022 – Eindrücke, Entwicklungen und Ereignisse

Glücksfall Fachkräftemangel

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 29:03


2022 war ein ereignisreiches Jahr. In einem sehr persönlichen und subjektiven Rückblick lasse ich Sie teilhaben an Erfahrungen und Erkenntnissen aus den letzten 12 Monaten. Erkenntnisse aus Vorträgen zum Fachkräftemangel – bei Ärzten und Zeitarbeitsfirmen, mit kleinen und großen Firmen, mit Handwerk und Dienstleistern. Ich nehme Sie mit auf meine Reisen und teile meine Beobachtungen zu den aktuellen Diskussionen zum Wandel in der Arbeitswelt. Alles in allem war 2022 ein erfülltes und ereignisreiches Jahr. Bonus: Sie lernen mein liebstes Erfolgskriterium kennen.    Themen:  Vorträge. Von Berlin bis Wien, von Kino bis Messe, von Bühne bis Wiese. Fachkräftemangel. Das Thema hat Konjunktur – von Arbeitszeit, Rente und Einwanderung.  Kunden auf dem Weg. Projekte und Aufgabenstellungen unserer Kunden.  Reisen. Arbeiten in der Sonne – von Dubai bis Zypern, Mallorca und Marrakesch.  Inspiration. Begegnungen und Impulse bei Messen und Kongressen.  20 Jahre entra. Erstaunlich wie die Zeit vergeht – 20 Jahre entra, 30 Jahre selbständig.  Danke. Danke für Begleitung und Dialog, Zusammenarbeit und Vertrauen. Auf ein großartiges Jahr 2023.  Wenn Sie in 2023 die Weichen für Ihren Weg zum großartigen Arbeitgeber stellen wollen, melden Sie sich gerne zu unserem Seminar People Strategy am 28. Februar an. Hier gibt es weitere Informationen.   Website von Stefan Dietz www.stefandietz.com mit weiteren Ideen und Ressourcen. Anfragen zu Keynotes, Moderation und Veranstaltungstipps: office@stefandietz.com Stefan Dietz als Redner – online und offline - buchen

Top-Thema mit Vokabeln | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Seit Jahren fehlen in Deutschland Fachkräfte, Bewerbungen aus dem Ausland werden dringend gebraucht. Doch obwohl es viele freie Stellen gibt, berichten Interessierte von zahlreichen Schwierigkeiten.

Kein Katzenjammer
137 – Neue Gastarbeiter:innen?

Kein Katzenjammer

Play Episode Listen Later Dec 10, 2022 32:18


Arbeitskräftemangel, bevorstehende Pensionierungen und steigender Pflegebedarf. Der Arbeitsmarkt steht vor vielen Herausforderungen. Das heizt die Debatte über Arbeitserlaubnis für Asylwerber:innen in Österreich und Deutschland an. Der Wiener SPÖ-Bürgermeister Michael Ludwig hat sich vergangenen Montag dafür ausgesprochen, dass Asylsuchende schon während dem laufenden Asylverfahren eine Arbeitserlaubnis erhalten und Ausbildungen schneller anerkannt werden sollen. Auch vonseiten der ÖVP und Wirtschaftstreibenden unterschiedliche Meinungen dazu. Wer vertritt in der Diskussion welche Position? Ist die Einwanderung von Fachkräften an sich eine fortschrittliche Forderung? Wie ist die Stimmung gegenüber eingewanderten Arbeiter:innen heute im Vergleich zu Gastarbeitern in den 60ern?

WDR 5 Satire am Morgen
Das Wort zum Dienstag: Einwanderung

WDR 5 Satire am Morgen

Play Episode Listen Later Dec 5, 2022 2:07


Die Ampel-Koalition will die Einwanderung nach Deutschland erleichtern. Grund für Jana Fischer, sich in ihrem satirischen "Wort um Dienstag" den Begriff genauer anzuschauen - und sich zu wundern. Von Jana Fischer.

Politik mit Stil - Der Podcast
„Wir können nicht das Interesse einzelner Unternehmen im Blick haben“ - Thorsten Frei, CDU

Politik mit Stil - Der Podcast

Play Episode Listen Later Dec 4, 2022 23:21


Der erste Parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion kritisiert dieser Tage deutlich die Pläne zum Staatsangehörigkeitsrecht von Bundesinnenministerin Faeser. Das deutsche Staatsbürgerschaftsrecht sei „sehr liberal im internationalen Vergleich“, so Frei. Außerdem sei es eine „Überhöhung der Debatte“ zu glauben, dass eine schnellere Einbürgerung Deutschland als Einwanderungsland attraktiver machen würde. Der Fachkräftemangel in Deutschland lasse sich nicht nur durch Einwanderung bekämpfen. Es gäbe auch zweieinhalb Millionen „arbeitsfähige Arbeitslose“, die einen Beitrag leisten könnten. Der erste Parlamentarische Geschäftsführer warnt die rund 20 Unions-Abgeordneten, die sich bei der Abstimmung zum Chancen-Aufenthaltsgesetz enthalten wollen. Sie könnten nicht unbedingt auf Solidarität für ihre eigenen Projekte hoffen, so Frei.

Was jetzt?
Die Union kann sich bei der Einwanderung nicht entscheiden

Was jetzt?

Play Episode Listen Later Dec 3, 2022 10:33


Die Ampel-Koalition hat in dieser Woche gleich mehrere migrationspolitische Vorhaben angestoßen. Die Opposition ist nicht begeistert. CDU-Chef Friedrich Merz warnte bereits vor einer Einwanderung in die Sozialsysteme, spricht sich aber gleichzeitig für den Zuzug von qualifizierten ausländischen Fachkräften aus. Wie passt das zusammen? Und warum stimmten 20 Unionsabgeordnete im Bundestag gegen die von Merz vorgegebene Linie? Diese Fragen klärt Lisa Caspari mit Paul Middelhoff, Experte für Migrationsthemen bei der ZEIT. Vor knapp vier Wochen wurde die Knesset, das israelische Parlament, neu gewählt – zum fünften Mal in weniger als vier Jahren. Benjamin Netanjahu ist mit seiner rechtskonservativen Likud-Partei als Sieger bei der Wahl hervorgegangen. Die Autorin Steffi Hentschke berichtet im Podcast, wieso die Koalitionsverhandlungen von Netanjahu internationalen Beobachtern Sorgen bereiten. Die Israel-Expertin für ZEIT ONLINE erklärt auch, wie das Justizsystem in Israel umgebaut werden soll. Alles außer Putzen: Heute vor 30 Jahren wurde die erste SMS versendet. (https://www.zeit.de/news/2022-12/02/30-jahre-vom-aufstieg-und-fall-der-sms) Moderation und Produktion: Lisa Caspari Mitarbeit: Marc Fehrmann und Susanne Hehr Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Migration: So will sich Deutschland für Einwanderer attraktiv machen (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-11/migration-einwanderung-fachkraeftemangel-ampel-koalition) Abschiebung: Ende einer Illusion (https://www.zeit.de/2022/49/abschiebung-ausreisepflicht-asyl-migrationspolitik-ampelkoalition) Migrationspolitik: Bundestag beschließt neues Aufenthaltsrecht für Geduldete (https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-12/bundestag-verabschiedet-chancen-aufenthaltsrecht) Benjamin Netanjahu: Ein Fall von Altersradikalität (https://www.zeit.de/2022/46/benjamin-netanjahu-israel-politik-nahost-konflikt) Regierungsbildung in Israel: Sehr rechts und sehr religiös (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/israel-regierungsbildung-koalitionsverhandlung-benjamin-netanjahu) Itamar Ben-Gvir: Der Held der israelischen Ultrarechten (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-11/itamar-ben-gvir-israel-regierung-ultrarechte)

Wirtschaft und Soziales
Einwanderung von Fachkräften

Wirtschaft und Soziales

Play Episode Listen Later Dec 3, 2022 23:16


Kabinett mit Eckpunkten zur Fachkräfte-Einwanderung / Bundesagentur mit Arbeitsmarktbericht für November / Katar und Deutschland schließen Flüssiggas-Abkommen / Mit dem LNG-Abkommen bleibt Katar seiner Außenpolitik treu / Mitnahmeeffekt bei Strom- und Gaspreisbremse? / Exportpreis Bayern / Ausgangslage kurz vor dem Wirecard-Prozess

Wirtschaft und Soziales
Einwanderung von Fachkräften

Wirtschaft und Soziales

Play Episode Listen Later Dec 3, 2022 23:16


Kabinett mit Eckpunkten zur Fachkräfte-Einwanderung / Bundesagentur mit Arbeitsmarktbericht für November / Katar und Deutschland schließen Flüssiggas-Abkommen / Mit dem LNG-Abkommen bleibt Katar seiner Außenpolitik treu / Mitnahmeeffekt bei Strom- und Gaspreisbremse? / Exportpreis Bayern / Ausgangslage kurz vor dem Wirecard-Prozess

Was die Woche wichtig war – Der funk-Podcast
Proteste in China, Streit um Staatsbürgerschaft & Mental Health im Rap – mit Miriam Davoudvandi

Was die Woche wichtig war – Der funk-Podcast

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 69:06


Wir schauen mit Miriam Davoudvandi auf die Woche: In China gab es am Wochenende Proteste gegen Staatschef Xi Jinping und seine harte Null-Covid-Politik. Können Proteste in dem Land wirklich was ändern? Die Ampel diskutiert gerade über Migrationspolitik. Wer darf in Deutschland arbeiten und wer soll die deutsche Staatsbürgerschaft bekommen? Wir checken außerdem, ob Deutschland als Einwanderungsland wirklich so beliebt ist, wie viele denken. Und wir sprechen darüber, wie Rap und psychische Gesundheit zusammengehören. Miriam hat in ihrem Podcast über Pop und Psyche gerade Sido interviewt und wir fragen sie: Ist es eigentlich gut, wenn jetzt auch im Rap über Mental Health gesprochen wird? - Das ist die neue Sido-Folge von Miriams Podcast Danke, gut: https://open.spotify.com/episode/1WPtMazjI2yUfl01AAEoQZ - Eure Fragen könnt ihr uns immer per DM auf Insta schicken: https://www.instagram.com/funk/ - Wenn ihr von der aktuellen Weltlage überfordert seid und ihr euch längerfristig schlecht fühlt, sucht euch bitte Hilfe. Info-Telefon Depression: 0800-3344-533 Nummer gegen Kummer: 116111 Telefon-Seelsorge: 0800-111-0-111 Ärztlicher Bereitschaftsdienst (Vermittlung Fachpraxen & Therapie): 116117 In Notfällen: 112 Einige Dienste bieten auch Chat- oder Mail-Kommunikation an, wenn ihr euch mit Telefonieren nicht so wohl fühlt.

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
1 Jahr Ampel - Die Bilanz

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 11:29


Zuwanderung, Staatsbürgerschaftsrecht, Migration. Leidiges oder hoffnungsvolles Thema? In welchen Bereichen muss härter, klarer kommuniziert werden? Darüber sprechen die Pioneer-Chefredakteure Michael Bröcker und Gordon Repinski in dieser Folge: Nancy Faeser und das Eckpunktepapier, die Reaktion der Union, der Mangel an Kommunikation in der Ampelkoalition - und die verblüffende Taktik des Olaf Scholz. Außerdem: Ein Jahr Ampelkoalition. Ein Jahr angekündigte Fortschritts-Regierung. Stehen die Zeichen auf Rot, Gelb oder Grün? Wer hat abgeliefert? Wer hat geglänzt? Wer musste weichen? Wer ist schwächer geworden in der amtierenden Bundesregierung? Die Bilanz zum einjährigen Jubiläum, von der Außenpolitik zum Inneren. Im Interview der Woche spricht Michael Bröcker mit FDP-Generalsekretär Bijan Djir-Sarai über Einwanderung, Zuwanderung, Rückführung, Doppelpass und das dazugehörige politische Gesamtpaket und die passenden Maßnahmen, basierend auf Toleranz und Regeln. Die weiteren Themen: Ansichten zum Thema Freiheit mit der österreichischen Journalistin Anna Schneider im Gespräch mit Gordon Repinski. Blick auf den neuen Bundesvorsitzenden Johannes Winkel und die Zukunft der Jungen Union. Die letzten Sitzungswochen unter der Lupe mit Rasmus Buchsteiner. Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Erhard Scherfer, Phoenix-Korrespondent und Redakteur.

7 Tage Deutschland - der Wochenendpodcast der AfD
„Lastabwurf“ – der (fast) tägliche Blackout | 7 Tage Deutschland, Ausgabe 45/22 vom 02.12.2022

7 Tage Deutschland - der Wochenendpodcast der AfD

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 21:51


Die Themen diese Woche: Der Deutsche Bundestag und die Medien reden verstärkt über Einwanderung, Zuwanderung und die deutsche Staatsbürgerschaft. Die Ampelkoalition will die nun noch schneller verschenken als bisher. Dazu AfD-Bundessprecher Tino Chrupalla. Außerdem: Die Tafeln haben immer mehr Zulauf. In den ostdeutschen Bundesländern versorgen sie teilweise bis zu 10 % der Bevölkerung mit Lebensmitteln. Eine Notwendigkeit? Ein Segen? Oder eine Schande für unser Land, dass wir Tafeln überhaupt brauchen? Dazu bei uns der sozialpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, René Springer. Und: Im Schnitt alle 14 Tage schlittert Deutschland an einer Katastrophe vorbei. Das Stichwort sind Lastabwürfe. Bei einem Lastabwurf ist so wenig Strom im Netz, verursacht durch zum Beispiel Windräder, die sich nicht drehen, dass große Industriebetriebe einfach abgeklemmt werden, damit nicht im ganzen Land die Lichter ausgehen. Das ist bisher gesetzlich geregelt. Diese Regelung fällt jetzt weg und dann könnte uns das alle ohne Vorbereitung treffen. Von einer Sekunde auf die nächste ist der Strom einfach weg, weil die Erneuerbaren es einfach nicht bringen. Dazu im Podcast der energiepolitische Sprecher der AfD im Bundestag, Steffen Kotré.

Bosbach & Rach - Die Wochentester
Bosbach & Rach - mit Marie-Agnes Strack-Zimmermann und Margot Käßmann

Bosbach & Rach - Die Wochentester

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 101:16


Diese Themen „testen“ Wolfgang Bosbach und Christian Rach in dieser Woche: - Doppelmoral: Wie viel Weltbelehrung können wir uns angesichts des Gas-Deals mit Katar noch leisten? - Zuwanderungsdebatte: Lösen mehr Einwanderung und eine schnellere Staatsbürgerschaft unsere Fachkräfte-Not? - Mutlose Mitte: Versprechen Politiker ihren Wählern zu viel? Weitere Themen: - ZDF Magazin Royale, Frank Zander, Walter Sittler, Marion Kracht, e-Roller, Kreuzfahrten, Warntag Gäste: - Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann, FDP-Verteidigungsexpertin und Buchautorin „Streitbar“ - Dr. Margot Käßmann, ev. Theologin und Buchautorin „Vergebung“ Fragen und Anregungen unter: - kontakt@diewochentester.de - https://facebook.com/diewochentester - http://www.diewochentester.de - https://www.ksta.de - https://www.rnd.de

Hauptstadt - Das Briefing
1 Jahr Ampel - Die Bilanz - Kompakt

Hauptstadt - Das Briefing

Play Episode Listen Later Dec 2, 2022 11:29


Zuwanderung, Staatsbürgerschaftsrecht, Migration. Leidiges oder hoffnungsvolles Thema? In welchen Bereichen muss härter, klarer kommuniziert werden? Darüber sprechen die Pioneer-Chefredakteure Michael Bröcker und Gordon Repinski in dieser Folge: Nancy Faeser und das Eckpunktepapier, die Reaktion der Union, der Mangel an Kommunikation in der Ampelkoalition - und die verblüffende Taktik des Olaf Scholz. Außerdem: Ein Jahr Ampelkoalition. Ein Jahr angekündigte Fortschritts-Regierung. Stehen die Zeichen auf Rot, Gelb oder Grün? Wer hat abgeliefert? Wer hat geglänzt? Wer musste weichen? Wer ist schwächer geworden in der amtierenden Bundesregierung? Die Bilanz zum einjährigen Jubiläum, von der Außenpolitik zum Inneren.    Im Interview der Woche spricht Michael Bröcker mit FDP-Generalsekretär Bijan Djir-Sarai über Einwanderung, Zuwanderung, Rückführung, Doppelpass und das dazugehörige politische Gesamtpaket und die passenden Maßnahmen, basierend auf Toleranz und Regeln. Die weiteren Themen: Ansichten zum Thema Freiheit mit der österreichischen Journalistin Anna Schneider im Gespräch mit Gordon Repinski. Blick auf den neuen Bundesvorsitzenden Johannes Winkel und die Zukunft der Jungen Union. Die letzten Sitzungswochen unter der Lupe mit Rasmus Buchsteiner.Im kürzesten Interview der Berliner Republik: Erhard Scherfer, Phoenix-Korrespondent und Redakteur. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Der schöne Morgen | radioeins
Migrations-Debatte: “Wir haben eine unbedeutende Regionalsprache”

Der schöne Morgen | radioeins

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 24:25


Bei manchen Dingen hat Florian Schroeder einfach Glück: Zum Beispiel bei seinem Geburtsland: Deutschland. Denn, wenn er nicht in Deutschland geboren wäre, und trotzdem hier arbeiten und leben wollen würde, dann hätte er mit der deutschen Bürokratie und Piefigkeit zu tun. Die legt nämlich Menschen, die hier arbeiten wollen und eigentlich dringend gebraucht werden, jede Menge Steine in den Weg. Florians heutiger Gesprächspartner, Chris Pyak, kann nicht nur ein Lied davon singen: Er berät internationale Fachkräfte bei der Arbeitssuche in Deutschland. Im Interview geht’s um die Ampel-Pläne, das Einwanderungsrecht zu reformieren und um die immer gleiche Debatte in Deutschland, wenn von Einwanderung die Rede ist. Außerdem bei Wach und Wichtig: Verkommt das Deutschlandticket zum Aprilscherz?

KLARTEXT
KLARTEXT: Krise, Krieg und Klimawandel - Weihnachtszeit auf Sparflamme?

KLARTEXT

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 39:38


Boris Palmer ist eine Reizfigur – auch in der eigenen Partei. Wegen umstrittener Äußerungen zu Themen wie Einwanderung ist er für Teile der Grünen nicht haltbar. Zu den Oberbürgermeisterwahlen in Tübingen kandidierte er im Oktober deshalb parteilos und verteidigt sein Amt deutlich. Noch ruht seine Mitgliedschaft, aber Palmer will zurück zu den Grünen und sorgt so für Unruhe im linken Flügel. Über Krise, Krieg und Klimaschutz diskutiert Moderator David Rohde mit diesen Gästen: Boris Palmer, Oberbürgermeister von Tübingen, Bündnis 90/Die Grünen Mark Helferich, CDU Energie-Experte

Presseschau - Deutschlandfunk
01. Dezember 2022 - Die Wirtschaftspresseschau

Presseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 2:39


Das Bundeskabinett hat sich im Grundsatz auf einen Plan zur Einwanderung von Fachkräften aus Drittstaaten geeinigt.www.deutschlandfunk.de, WirtschaftspresseschauDirekter Link zur Audiodatei

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk
Einwanderung nach Deutschland - Diskussion um Einbürgerung und Fachkräfte

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 4:20


Finthammer, Volkerwww.deutschlandfunk.de, Informationen am MorgenDirekter Link zur Audiodatei

Bundestalk - Der Parlamentspodcast der taz
Der Kampf um die Einwanderung

Bundestalk - Der Parlamentspodcast der taz

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 53:58


Die Regierung will mit drei Gesetzespaketen Integration und Einwanderung neu regeln. Das Staatsangehörigkeitsrecht soll moderner werden - und der Doppelpass zur Regel. Geduldete sollen mehr Chancen bekommen. Und man will mal wieder Fachkräfte nach Deutschland lotsen. Reicht das aus? Darüber diskutieren Jasmin Kalarickal (taz-Parlamentsbüro, zuständig für die FDP), Barbara Dribbusch (taz-Redakteurin für Sozialpolitik), Dinah Riese (taz-Redakteurin für Migration und Einwanderungsgesellschaft) und Stefan Reinecke (taz-Parlamentsbüro, zuständig für die SPD).

Wirtschaftspresseschau - Deutschlandfunk
01. Dezember 2022 - Die Wirtschaftspresseschau

Wirtschaftspresseschau - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Dec 1, 2022 2:39


Das Bundeskabinett hat sich im Grundsatz auf einen Plan zur Einwanderung von Fachkräften aus Drittstaaten geeinigt.www.deutschlandfunk.de, WirtschaftspresseschauDirekter Link zur Audiodatei

WDR 5 Mittagsecho
Einwanderung: "Es geht um die Lebbarkeit"

WDR 5 Mittagsecho

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 5:40


Der Gesetzesentwurf der Ampelkoalition hat die Debatte über Einwanderung neu entfacht. "Wir sind der Zeit hinterher und müssen jetzt mal juristisch die soziale Entwicklung nachvollziehen", sagt Annette Treibel, Professorin für Soziologie. Von WDR 5.

Das Interview von MDR AKTUELL
Esken: Migration kann Probleme lösen

Das Interview von MDR AKTUELL

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 6:20


Die Bundesregierung will den Zuzug von Fachkräften erleichtert. SPD-Chefin Saskia Esken sagt, bislang scheiterte Einwanderung oft an der Bürokratie. Zugleich wolle man Chancen von Menschen steigern, die schon da seien.

SWR Aktuell im Gespräch
Auslands-Fachkräfte: Deswegen kommen sie ungern nach Deutschland

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 4:19


Wir brauchen mehr Fachkräfte in Deutschland, denn sie fehlen in sehr vielen Branchen. Deswegen wirbt der deutsche Staat auch im Ausland dafür, nach Deutschland zu kommen und hier zu arbeiten. Aber auch wenn die Zahlen steigen und die Bundesregierung gerade den Migrationsprozess vereinfachen will: Häufig scheitert eine Einwanderung an zu viel Bürokratie, Intransparenz und zu langen Wartezeiten, erklärt Wido Geis-Thöne im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch. Er ist Ökonom für Zuwanderung beim Institut der Deutschen Wirtschaft.

SWR Aktuell im Gespräch
Einwanderung von Fachkräften: Gesetzentwurf ist vernünftig, aber kompliziert

SWR Aktuell im Gespräch

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 4:32


Die Migrationspolitik soll ordentlich umgekrempelt werden - das hat sich die Ampelkoalition vorgenommen. Es geht um das Aufenthaltsrecht, Einbürgerungen und die Einwanderung von Fachkräften. Über Letzteres wurde heute im Kabinett beraten: Demnach sollen die Hürden für eine Einwanderung von Arbeitskräften aus dem Nicht-EU-Ausland gesenkt werden. Nach Einschätzung von Herbert Brücker vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung handelt es sich um einen durchdachen und vernünftigen Plan, allerdings sei das Gesetz in seiner jetzigen Ausgestaltung auch etwas kompliziert. "Ich weiß nicht, ob die Menschen im Ausland da noch durchblicken, was für sie gerade passt oder nicht", so der Arbeitsmarktexperte. Ob auch Flüchtlinge und Asylbewerberinnen von dem Gesetz profitieren können, erklärt Brücker ebenfalls im Gespräch mit SWR-Moderator Florian Zelt.

Kommentar - Deutschlandfunk
Erleichterte Einwanderung: Kabinett macht Weg für neue Fachkräfte frei

Kommentar - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 3:11


Heckmann, Dirk-Oliverwww.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der WocheDirekter Link zur Audiodatei

SWR2 Aktuell
Fachkräfte kommen nach Punktsystem

SWR2 Aktuell

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 24:51


Die Themen: Eckpunkte-Papier zur Einwanderung von Fachkräften ++ Verkehrsminister: Wieder mal das 49-Euro-Ticket ++ Wie kommt die Ukraine durch den Winter? ++ Kurdistan und die Kriegsangst ++ Katar-WM: Das brisante Spiel Iran vs. USA ++ Katar bestätigt Gasabkommen ++ Wirtschaft und Börse

Studio 9 - Der Tag mit ... - Deutschlandfunk Kultur
Einbürgerung - "Es gibt mehrere Perspektiven"

Studio 9 - Der Tag mit ... - Deutschlandfunk Kultur

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 33:41


"Menschen, die Potenzial haben" soll die Einwanderung erleichtert werden. Verräterisch, findet Publizist Michael Wolffsohn: Es gehe eher um die Funktion als den Menschen. Außerdem: Winterhilfen für die Ukraine und Chinas Machthaber unter Druck. Frenzel, Korbinianwww.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ...Direkter Link zur Audiodatei

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk
Bevölkerungspolitik - Einbürgerungen und Einwanderungen nach Punktesystem

Informationen am Morgen - Deutschlandfunk

Play Episode Listen Later Nov 29, 2022 4:03


Um die Einwanderung nach Deutschland zu steuern, will die Ampel-Koalition ein Punktesystem etwa nach kanadischem oder australischem Vorbild einführen. Zudem soll die Einbürgerung erleichtert werden. Wie dies geschehen soll, darüber wird gestritten.Gavrilis, Panajotiswww.deutschlandfunk.de, Informationen am MittagDirekter Link zur Audiodatei

SWR2 Aktuell
Scholz will gezielte Einwanderung

SWR2 Aktuell

Play Episode Listen Later Nov 26, 2022 24:48


Die Themen: Scholz für neues Einbürgerungsrecht ++ Schlammkatastrophe auf Ischia ++ Bildung: Warum wurde BW abgehängt? ++ Kirchen starten Adventaktionen ++ Bundeswehr zieht ab: Was wird aus Mali? ++ Katar und die Islamisten ++ Kolumne: „Zwei Minuten“: Katar und das Bier

KURIER daily
Was hinter Karners Veto-Drohung steckt

KURIER daily

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 14:33


Es war ein Paukenschlag, eine "Bombe", wie kroatische Medien berichten: Österreichs Innenminister Gerhard Karner (ÖVP) will im Notfall dagegen stimmen, dass die EU-Staaten Kroatien, Bulgarien und Rumänien ab 2023 in den sogenannten Schengen-Raum aufgenommen werden. Hintergrund: Zehntausende Migranten wurden heuer nach Österreich durchgewunken. Karner fordert nun Lösungen auf EU-Ebene. Was genau erwartet sich Karner von seiner Veto-Drohung? Hat er Unterstützer und steckt dahinter auch ein innenpolitischer Plan? Eine Einschätzung gibt Martin Gebhart, Innenpolitik-Chef des KURIER, ab. Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt. Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

WDR aktuell - Der Tag
Bundesregierung legt Eckpunkte für Einwanderung fest

WDR aktuell - Der Tag

Play Episode Listen Later Nov 21, 2022 10:10


Und: Lebenslange Haftstrafe für Morde in Kusel Von Anne Basak.

Tagesschau (320x240)
14.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (320x240)

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 15:17


Themen der Sendung: Bundesrat stoppt Bürgergeld-Gesetz, Bundesrat billigt einmalige Soforthilfe für Gas- und Fernwärmekunden als Überbrückung zur Gaspreisbremse, Wegen drohender Insolvenz: Bund verstaatlicht Ex-Gazprom-Tochter Securing Energy for Europe (SEFE), Vor G20-Gipfel: US-Präsident Biden und Chinas Staatschef Xi treffen sich zu Gesprächen auf Bali, Ukrainischer Präsident Selenskyj besucht befreite Stadt Cherson nach Abzug russischer Truppen, Ermittlungen nach Anschlag in Istanbul: Kurdische Untergrundorganisation PKK weist Anschuldigungen umgehend zurück, EU verhängt weitere Sanktionen gegen den Iran, Großbritannien und Frankreich unterzeichnen neues Migrationsabkommen im Kampf gegen illegale Einwanderung über den Ärmelkanal, Bundesentwicklungsministerin Schulze wirbt für einen globalen Klima-Schutzschirm auf der Weltklimakonferenz in Ägypten, Vor Fußball-WM in Katar: Deutsches DFB-Team reist in die Golfregion, Das Wetter

Tagesschau (Audio-Podcast)
14.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (Audio-Podcast)

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 15:17


Themen der Sendung: Bundesrat stoppt Bürgergeld-Gesetz, Bundesrat billigt einmalige Soforthilfe für Gas- und Fernwärmekunden als Überbrückung zur Gaspreisbremse, Wegen drohender Insolvenz: Bund verstaatlicht Ex-Gazprom-Tochter Securing Energy for Europe (SEFE), Vor G20-Gipfel: US-Präsident Biden und Chinas Staatschef Xi treffen sich zu Gesprächen auf Bali, Ukrainischer Präsident Selenskyj besucht befreite Stadt Cherson nach Abzug russischer Truppen, Ermittlungen nach Anschlag in Istanbul: Kurdische Untergrundorganisation PKK weist Anschuldigungen umgehend zurück, EU verhängt weitere Sanktionen gegen den Iran, Großbritannien und Frankreich unterzeichnen neues Migrationsabkommen im Kampf gegen illegale Einwanderung über den Ärmelkanal, Bundesentwicklungsministerin Schulze wirbt für einen globalen Klima-Schutzschirm auf der Weltklimakonferenz in Ägypten, Vor Fußball-WM in Katar: Deutsches DFB-Team reist in die Golfregion, Das Wetter

Tagesschau (512x288)
14.11.2022 - tagesschau 20:00 Uhr

Tagesschau (512x288)

Play Episode Listen Later Nov 14, 2022 15:17


Themen der Sendung: Bundesrat stoppt Bürgergeld-Gesetz, Bundesrat billigt einmalige Soforthilfe für Gas- und Fernwärmekunden als Überbrückung zur Gaspreisbremse, Wegen drohender Insolvenz: Bund verstaatlicht Ex-Gazprom-Tochter Securing Energy for Europe (SEFE), Vor G20-Gipfel: US-Präsident Biden und Chinas Staatschef Xi treffen sich zu Gesprächen auf Bali, Ukrainischer Präsident Selenskyj besucht befreite Stadt Cherson nach Abzug russischer Truppen, Ermittlungen nach Anschlag in Istanbul: Kurdische Untergrundorganisation PKK weist Anschuldigungen umgehend zurück, EU verhängt weitere Sanktionen gegen den Iran, Großbritannien und Frankreich unterzeichnen neues Migrationsabkommen im Kampf gegen illegale Einwanderung über den Ärmelkanal, Bundesentwicklungsministerin Schulze wirbt für einen globalen Klima-Schutzschirm auf der Weltklimakonferenz in Ägypten, Vor Fußball-WM in Katar: Deutsches DFB-Team reist in die Golfregion, Das Wetter

Gott und die Welt | rbbKultur
Kampf um die Latino-Wählerstimmen in den USA

Gott und die Welt | rbbKultur

Play Episode Listen Later Oct 30, 2022 26:37


Spanischsprachige Einwanderer sind in den USA schon lange keine Randgruppe mehr. In Bundestaaten wie New Mexico oder Florida machen Hispanics und Latinos schon jetzt fast die Hälfte der Bevölkerung aus. Kein Wunder, dass sowohl Republikaner als auch Demokraten um ihre Wählerstimmen buhlen. In manchen Staaten könnten sie das Zünglein an der Waage sein.

Zukunft gestalten - Der Podcast der Bertelsmann Stiftung
Einsatzbereit, kompetent, zuverlässig – der Jobmonitor der Bertelsmann Stiftung

Zukunft gestalten - Der Podcast der Bertelsmann Stiftung

Play Episode Listen Later Oct 27, 2022 30:36


Malva Sucker und Jochen Arntz klicken sich mit ihren Gästen, den Arbeitsmarktexpert:innen Jana Fingerhut und Gunvald Herdin, durch www.jobmonitor.de, ein Big-Data-Tool der Bertelsmann Stiftung. Der Jobmonitor ist ein völlig neues Instrument, das die Lage auf dem Arbeitsmarkt fast in Echtzeit widerspiegelt. Mithilfe von Algorithmen hat der Jobmonitor über 61 Millionen Online-Jobanzeigen ausgewertet. Und täglich kommen gut 200.000 Stellenanzeigen neu dazu. Welche Berufe sind in Deutschland am meisten nachgefragt? Wie sieht die Situation in großen Städten wie Berlin, Hamburg, Düsseldorf aus und wie und auf dem Land? Welche Soft Skills sollte man wo mitbringen? Der Jobmonitor ist interessant für Weiterbildungsträger, aber auch für alle, die wissen wollen, welche Jobs auf dem Arbeitsmarkt jetzt und in Zukunft gefragt sind. Das Beste: Die Recherche ist ganz einfach. Unter www.jobmonitor.de könnt ihr parallel zum Podcast gleich mit schauen. +++ Kapitel:00:00 Einführung ins Thema 02:57 Vorstellung der Gäste 04:02 Der Jobmonitor 04:39 Was sind Soft Skills? 06:33 Beispiel Servicekräfte Gastronomie 08:00 Top Soft Skills 09:44 Regionale Unterschiede Ost–West 10:59 Unterschiede Stadt–Land 12:15 Berufe in Berlin 13:35 Berufe in Münster 14:42 Berufe in Düsseldorf 15:39 Berufe in Hamburg 16:38 Berufe in Gütersloh 17:47 Soft Skills in Berlin 18:16 Soft Skill Deutschkenntnisse 19:33 Auswertung der Stellenanzeigen 20:52 Weiterbildungsangebote und Arbeitsmarkt 22:17 Datengrundlage des Jobmonitors 23:28 Teilhabe ermöglichen 25:00 Hilfe bei der Jobsuche 26:10 Entwicklungen im Arbeitsmarkt 27:46 Beispiel Fachkraft regenerative Energietechnik 28:43 Abschluss und Ausblick Weiterführende Links:https://www.bertelsmann-stiftung.de/de/themen/aktuelle-meldungen/2022/september/dauerkrise-veraendert-die-arbeitswelt-welche-softskills-jetzt-gefragt-sind#link-tab-221716-11 https://www.bertelsmann-stiftung.de/fileadmin/files/BSt/Presse/20220929_Pressemitteilung_Dauerkrise-veraendert-die-Arbeitswelt-Welche-Soft-Skills-jetzt-gefragt-sind.pdf Projekt: https://www.jobmonitor.de/https://www.bertelsmann-stiftung.de/de/unsere-projekte/aufstieg-durch-kompetenzen Videos: https://www.youtube.com/watch?v=A4tJzsugA84https://www.youtube.com/watch?v=s71AGYZgcpI Publikationen: https://www.bertelsmann-stiftung.de/de/publikationen/publikation/did/kompetenzwandel-in-krisenzeiten-all-1 www.bertelsmann-stiftung.de/podcast Schreibt uns an podcast@bertelsmann-stiftung.de oder auf https://www.instagram.com/bertelsmannstiftung/

UnterFreunden!
Episode #11 zum Thema ‚Migration‘

UnterFreunden!

Play Episode Listen Later Oct 23, 2022 31:35


In Episode #11 von UnterFreunden! zum Thema ‚Migration', spricht Jesse George mit dem SPD-Politiker Hakan Demir und US-Diplomaten Nathan Cooper über die unterschiedlichen Diskurse in den USA und Deutschland. Wie lassen sich die Migrationsbewegungen der vergangenen Jahrzehnte gesellschaftlich einordnen? Wieso wird das Thema Migration in Deutschland und den USA oft unterschiedlich, aber gleichsam aufgeheizt diskutiert? Wie stehen wir heute zum American Dream der Einwanderung und was ist aus dem Phänomen des Gastarbeiters in Deutschland geworden? SPD-Politiker und Bundestagsabgeordneter Hakan Demir bringt selbst eine Migrationsgeschichte mit und berichtet davon wie es sein politisches Schaffen geprägt hat. Kulturattaché Nathan Cooper ist als Diplomat in zahlreichen Ländern wie Frankreich, Afghanistan und Österreich tätig gewesen. Aber seine Verbindung zu Deutschland ist eine ganz Besondere. Shownotes: www.Hakan-Demir.deProclamation on Ending Discriminatory Bans on Entry to The United Stateswhitehouse.govInternational Visitor Leadership Program and International Visitor Leadership Program on Demandde.usembassy.gov Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Weltspiegel Thema
Personalmangel weltweit- was tun?

Weltspiegel Thema

Play Episode Listen Later Oct 21, 2022 29:09


Lange Wartezeiten am Flughafen, ganze Flüge gestrichen, das ist nur ein Beispiel für die Folgen des Personalmangels. Weltweit fehlen Staaten 30 Millionen Arbeitskräfte, das zeigt eine neue Studie der Beratungsfirma BCG und der UN-Organisation für Migration. In den USA geht man jetzt ungewöhnliche Wege und holt sogar Rentner zurück in ihre Jobs. Unser Korrespondent Torben Börgers erzählt davon in der aktuellen Folge. Laut der neuen Studie verliert die deutsche Wirtschaft aktuell durch Personalmangel 85 Milliarden Euro pro Jahr. Janina Kugel, die Ex-Siemens-Personalchefin hat an der Studie mitgewirkt und ist der Meinung, der Personalmangel stört unser Leben und unseren Wohlstand. Deutschland brauche mehr Einwanderung, das erklärt sie im Podcast. Um dem Personalmangel entgegenzuwirken, hat die deutsche Bahn in diesem Ausbildungsjahr zum ersten Mal zwei Auszubildende aus Tunesien eingestellt, darüber reden wir mit DB-Personalvorstand Martin Seiler. Foto im Anhang: Ddp/ Panama Pictures

Amerika Übersetzt
"California Dreamin'" von bezahlbare Wohnraum

Amerika Übersetzt

Play Episode Listen Later Oct 18, 2022 29:58


Wenn man eine Weile hier in Santa Cruz, Kalifornien verbringt, sieht man etwas ausserhalb die atemberaubende Landschaft.  Besonders vor der Zwischenwahl, wenn die Kandidaten präsentieren ihre Lösungen zur langlebende Probleme wie Obdachlosigkeit, Energiepreise und Einwanderung.  Leider muss du als Wähler, erst 130 Seiten lesen, um die Wahlzettel zu verstehen und die Kandidaten kennzulernend.  Gibts aber auch eine lustige, kreative Kultur hier, besonders in der Halloween Zeit.  Keine Lust mehr die Rasen zu mähen?  Versuch mal Kunstrasen! Credits:Theme Music:  Reha Omayer, HamburgFind us on:Facebook: AmerikaUebersetztTwitter: @AUbersetztContact us:amerikauebersetzt@gmail.com

Easy German
326: Dem Ingenieur ist nichts zu schwör

Easy German

Play Episode Listen Later Oct 8, 2022 33:09


Über 500.000 Fachkräfte fehlen momentan in Deutschland. Viele Jobs, zum Beispiel im medizinischen Bereich und Ingenieurwesen, sind unbesetzt. Deutschland braucht also qualifizierte Einwanderer. Doch es ist schwierig, eine Arbeitserlaubnis zu bekommen und unsere Ausländerbehörden vermitteln nicht immer das Gefühl einer Willkommenskultur. Außerdem sprechen wir noch über "den Sinn der Sache" und erörtern die Vorteile von Toiletten mit Bidetfunktion.   Transkript und Vokabelhilfe Werde ein Easy German Mitglied und du bekommst unsere Vokabelhilfe, ein interaktives Transkript und Bonusmaterial zu jeder Episode: easygerman.org/membership   Intro & Follow-up Laberpodcast zum Deutschlernen (Easy German Podcast 324) Video auf YouTube Show Notes Als die Tiere den Wald verließen (Fernsehserie) (Wikipedia)   Darüber redet Deutschland: Fachkräftemangel und Einwanderungsrecht IW-Studie: Eine halbe Million Fachkräfte fehlen (tagesschau) Heil kündigt neues Einwanderungsrecht an (tagesschau) Scharfe Kritik an "Ausländerabwehrbehörden" (tagesschau)   Eure Fragen Timea aus Ungarn fragt: Welche Jobs kann man als Ausländer in Deutschland leicht bekommen? Barhoumi aus Tunesien fragt: Stimmt es, dass die Toiletten in Deutschland keinen Wasserschlauch haben? Hast du eine Frage an uns? Auf easygerman.fm kannst du uns schreiben oder uns eine Audio-Datei schicken.   Wichtige Vokabeln in dieser Episode der Waschbär: kleines, graues bis schwärzliches Säugetier mit kurzer Schnauze und langem, buschigem Schwanz schnurstracks: geradewegs, direkt das Raubtier: Säugetier mit kräftigen, scharfen Zähnen, das sich hauptsächlich von anderen Säugetieren ernährt der Sinn der Sache sein (ugs): einen bestimmten Zweck haben die Fachkraft: jemand, der innerhalb seines Berufs, seines Fachgebiets über die entsprechenden Kenntnisse und Fähigkeiten verfügt der Fachkräftemangel: wenn es für bestimmte Berufe nicht genug ausgebildete Fachkräfte gibt das Einwanderungsrecht: Gesetz, das die Einwanderung in ein Land regelt die Schikane: jemandem absichtlich Schwierigkeiten bereiten, jemandem etwas erschweren die Bidetfunktion: Funktion bei einer Toilette, die eine Reinigung mit einem Wasserstrahl ermöglicht   Support Easy German and get interactive transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership

Zukunft gestalten - Der Podcast der Bertelsmann Stiftung
Zeitenwende: Stresstest für die Welt

Zukunft gestalten - Der Podcast der Bertelsmann Stiftung

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 45:26


Der russische Präsident Wladimir Putin spielt auf Zeit. Er versucht, Europa zu zermürben. „Deshalb müssen wir als Europäer:innen zusammenhalten. Wir dürfen uns nicht auseinander dividieren lassen“, sagt Cathryn Clüver Ashbrook. Die Deutsch-Amerikanerin ist seit August 2022 Senior Advisor im Programm „Europas Zukunft“ der Bertelsmann Stiftung. Wie gut sie sich mit der internationalen Politik auskennt, zeigt sie als Gast der 21. Folge des Podcasts „Zukunft gestalten“ der Bertelsmann Stiftung mit Malva Sucker und Jochen Arntz. Sie sei erleichtert, wie viel Führung von Brüssel ausgehe, sagt Clüver Ashbrook. Die Kommission habe schnell und effektiv reagiert, sie habe es geschafft, eine Ankerfunktion einzunehmen. Gefährdet werde das, wenn der demokratische und politische Zusammenhalt leide. „Die Rechten in Frankreich und in Italien spielen Putin in die Hand“, mahnt sie. Putin nutze bewusst pseudo-demokratische Begriffe, nur um im gleichen Moment das Völkerrecht zu untergraben. Um so wichtiger sei es, die USA als starken Verbündeten Europas zu haben. „Ohne sie wäre ein EU-Verteidigungsbündnis nicht möglich.“Wie viel Gemeinsamkeiten die USA und Europa, vor allem Deutschland, haben, wollen beide Seiten einmal mehr beim deutsch-amerikanischen Zukunftsforum in Münster unter Beweis stellen. „Technologie und Demokratie" ist dann das Thema – und Cathryn Clüver Ashbrook ist einmal mehr mittendrin. Weiterführende Links:https://globaleurope.eu/https://eupinions.eu/de/home Projekt: Europas Zukunft Publikationen: www.bertelsmann-stiftung.de/podcastSchreibt uns an podcast@bertelsmann-stiftung.de oder auf https://www.instagram.com/bertelsmannstiftung/