Podcasts about zentimeter

  • 252PODCASTS
  • 342EPISODES
  • 31mAVG DURATION
  • 5WEEKLY NEW EPISODES
  • Dec 31, 2022LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022


Best podcasts about zentimeter

Latest podcast episodes about zentimeter

WIR MÜSSEN REDEN! Der Beziehungs-Podcast
# 300 - UNSER SILVESTERSTREIT ALS GESCHENK FÜR DEINE BEZIEHUNG

WIR MÜSSEN REDEN! Der Beziehungs-Podcast

Play Episode Listen Later Dec 31, 2022 18:35


Ganz entspannt Silvester genießen und ins Neue Jahr rutschen – damit war es bei uns heute wohl eher nix. Beim Frühstückskaffee in unserem Lieblings-Café ging es auf einmal um unerfüllte Erwartungen, nicht bediente Bedürfnisse und völlig unterschiedliche Sprachen der Liebe. Und wir waren nicht in der Lage, die Sprache des anderen zu sprechen, geschweige denn die Gefühle miteinander zu erforschen oder sie anzuerkennen. Tja, Harbeck & Hellwig schweben auch nicht immer auf ihrer Wolke 7 zehn Zentimeter über dem Boden! Aber am letzten Tag des Jahres darf dann eben auch mal aufgeräumt werden. Und wie das gehen kann, ohne dass der Silvesterabend ein Desaster wird, und warum es so wichtig ist, gleich Ordnung zu schaffen, wenn die Unordnung einen ins Chaos schubsen will – davon erzählen wir dir in unserer letzten Folge des Jahres 2022. Wir wünschen dir von Herzen einen wunderschönen Abend und einen liebevollen Start in dein Beziehungsjahr 2023. Alle(s) Liebe für dich, Andrea & Dietmar --------------- Abonniere hier unseren Newsletter: Unser Onlinekurs für Paare, Einzelpersonen und Coaches/Trainer/Berater: Beziehungs- und Paarberatung direkt und online mit uns:  Dein direkter Draht zu uns telefonisch oder per Whatsapp: Dietmar: +491713853875 Andrea: +4917621123424 Unser Web-Auftritt: https://www.wirmuessenreden.online Mailkontakt zu uns:willkommen@harbeckundhellwig.de Videos von uns: Instagram: Facebook: Podcastplattformen: Rezensionen und Kommentare gerne hier:

SWR3 Talk mit Thees | SWR3
Riccardo Simonetti

SWR3 Talk mit Thees | SWR3

Play Episode Listen Later Dec 18, 2022 28:07


Dieser Mann ist so vieles. Schauspieler, Autor, Entertainer, Model, Titanic Experte und vor allem Mensch. Er beeindruckt uns durch Wärme, Humor und Optimismus, auch wenn er es nicht immer leicht hatte als schwuler Junge auf dem bayrischen Land. Zuletzt hat er uns große Freude bereitet in WER STIELT MIR DIE SHOW. Hier sprechen wir zunächst mal über seine Synchronstimme für Hund Perro in DER GESTIEFELTE KATER. Aber dann geht es um das Leben, um Weihnachten oder den entscheidenden Zentimeter. Und warum will Riccardo keine Küche ? Ach ja, und Riccrado will eine "Pailette" sein.

Wetterbox
Der Weg der Schneeflocke

Wetterbox

Play Episode Listen Later Dec 10, 2022 6:44


Nun hat es geschneit, unendlich viele Schneeflocken verzaubern teilweise die Schweiz. Aber wie entstehen sie, wie lange brauchen sie bis zum Boden und wieso dämpfen sie Kindergeschrei - mehr dazu von Jan Eitel in der Wetterfrage. Null Grad oder knapp kälter reicht nicht aus für die Entstehung der Schneeflocke, da braucht es schon mehr: Dreckpartikel und -12 Grad sind entscheidend. Hat sich dann mal ein Eiskristall auf den Weg gemacht, durchreist sie den Himmel bis zum Boden und verändert Form und Grösse. Die grösste Schneeflocke im Guiness-Buch beträgt 38 Zentimeter. In der Fallgeschwindigkeit gleicht sie dann aber eher einem Faultier. Dafür glänzt Schnee wieder beim Dämpfen von Lärm. Mehr dazu in der Wetterfrage.

(UN)ERLAUBTER WEITSCHUSS
"Krefeld was a "must-win-Game" for us" - mit Taylor Doherty - E12 Saison 22/23

(UN)ERLAUBTER WEITSCHUSS

Play Episode Listen Later Dec 8, 2022 63:29


203 Zentimeter und 107 Kilogramm, wenn ER den Raum betritt, wird's finster.Die Rede ist von Taylor Doherty, der sympathische Verteidiger ist der aktuelle Gast in der neuen Podcast-Folge. Mit Moderator Steve spricht der Abwehrhüne über die lange Niederlagenserie, den wichtigen Sieg über Krefeld und die nächsten Gegner der Eispiraten. Natürlich sprechen die Beiden auch über Taylors Kindheit in Kanada, den NHL-Draft 2009 und das Abenteuer Europa, dass er gerade zusammen mit seiner Freundin bestreitet. Also hört rein, es lohnt sich! Wie immer.

Mordlust
#109 Die Nachbarn: Verbrechen von nebenan

Mordlust

Play Episode Listen Later Dec 7, 2022 99:59


My home is my Castle: Die eigenen vier Wände sind für die meisten Menschen Rückzugsort und Ruheoase. Doch die Grenzen dieses persönlichen Reichs sind oft nur wenige Zentimeter dick. Und wer auf der anderen Seite wohnt, das kann man sich in der Regel nicht aussuchen. Daher kommt es zwischen Nachbar:innen häufig zu Streitereien – die schrecklich enden können - wie zeigt diese Folge "Mordlust – Verbrechen und ihre Hintergründe". Familie Nowak liebt ihren Schrebergarten: Seit 30 Jahren hegen und pflegen Annette, Heinrich und Sohn Leander ihre Parzelle in der Kleingartenkolonie. Alles könnte perfekt sein – wenn da nicht der Nachbar wäre, der wie ein General durch die Anlage patrouilliert, um seine Vorstellungen von Recht und Ordnung durchzusetzen. Als sich die Hobbygärtner:innen dagegen auflehnen, bringen ein paar Gartenabfälle die Hölle über das grüne Paradies. Sich endlich zu Hause fühlen: Das ist Dieters großer Wunsch, als er 2001 in das Mietshaus mit der Nummer 134 zieht. Aber die Traumwohnung wird schnell zum Albtraum. Denn sein Nachbar Helmut hält nichts von einem friedlichen Miteinander, und der ohrenbetäubende Lärm aus seiner Wohnung bringt Dieter fast um den Verstand. Drei Jahre streiten die beiden, bis endlich Ruhe einkehrt. Doch dann steht die Polizei vor der Tür – denn den Konflikt haben die Männer nicht mit Worten, sondern mit Gewalt gelöst. Gartenzwerge, Kindergebrüll oder Zigarettengestank: Es gibt quasi nichts, worüber in deutschen Wohnsiedlungen nicht gestritten wird. Rund 300.000 Auseinandersetzungen landen jährlich vor Gericht. Warum es mit den Menschen von nebenan so oft kracht, was man tun kann, bevor Meinungsverschiedenheiten eskalieren, und wann “Jipiiie”-Rufe ein Problem für den nachbarschaftlichen Frieden werden, besprechen wir in der Folge: Die Nachbarn - Verbrechen von nebenan. Interviewpartnerin in dieser Folge: Marion Baatz, Rechtsanwältin für Nachbarschaftsrecht Max Richard Leßmanns Buch: Liebe in Zeiten der Follower: https://bit.ly/3VZmvWl https://www.instagram.com/maxrichardlessmann Und sein Podcast mit Elena Gruschka: https://spoti.fi/3h54F5q **Kapitel** 1. Fall “Leander” 2. Aha: Zwanghafte Persönlichkeitsstörung 3. Fall “Achim” 4. Aha: Lärmbelästigung 5. Häufigste Beschwerdegründe 6. Psychologische Aspekte 7. Fall “Dicke Katzen” **Credit** Produzentinnen/Hosts: Paulina Krasa, Laura Wohlers Recherche: Paulina Krasa, Laura Wohlers, Magdalena Höcherl Schnitt: Pauline Korb **Shownotes** *Fall “Leander”* Urteil 12 Ks 17 Js 31968/08 Stern: Mordfall in Gifhorn - "Ich bin der Teufel": https://bit.ly/3F4tUN1 SZ: Eine Frage des Prinzips: https://bit.ly/3VXxmzM ZDF: Drei Tote im Kleingarten: https://bit.ly/3FsmFA4 Spiegel: Der kleine Herr R. und das große Ganze: https://bit.ly/3P8aeN8 *Fall “Achim”* Welt: Nachbarn zerstückelt, weil er zu laut Radio hörte: https://bit.ly/3VSOu9V Sächsische Zeitung: Blutiger Nachbarschaftsstreit: https://bit.ly/3gX50ao YouTube: Anwälte der Toten - S06E02 - Der Mörder von nebenan, Nachbarn zerstückelt: https://bit.ly/3Ftyw0x Tag24: Einer der schlimmsten Gewalttäter Sachsens: https://bit.ly/3UBeG8f Focus: Nachbar zerhackt und in Tüten gesteckt: https://bit.ly/3BeEYWZ *Diskussion* Gothaer.de: Friede am Gartenzaun?: https://bit.ly/3HhQbK3 therapie.de: Bin ich zwanghaft?: https://bit.ly/3XXIIWp Focus: Lärmbelästigung: Ruhezeiten und Strafen: https://bit.ly/3P3FLj0 Die Versicherer: Streit unter Nach­barn: Das sind die 10 skur­rils­ten Gerichts­ur­teile: https://bit.ly/3P8bRue nj.com: Corrections officer stabbed to death in fight with 18-year-old neighbor: https://bit.ly/3Fu6sKJ **Partner der Episode** Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/Mordlust

Garten: Alles Möhre, oder was?!
Dahlien sicher über den Winter bringen

Garten: Alles Möhre, oder was?!

Play Episode Listen Later Dec 7, 2022 38:16


Dahlien sind ungemein beliebt. Kein Wunder, denn sie blühen bis weit in den Herbst hinein und bringen damit auch an grauen Tagen viel Farbe in die Gartenbeete. Jetzt sollten die Knollengewächse, die ursprünglich aus Mittelamerika stammen, allerdings bereits in das frostfreie Winterquartier umgezogen sein, denn starke Minustemperaturen vertragen sie nicht. Anhaftende Erde kann gerne an den ausgegrabenen Knollen gelassen werden. Sie kommen nebeneinander zum Beispiel in einen Bananenkarton oder einen Maurerkübel und werden in einem geeigneten Raum, zum Beispiel in einem frostfreien Keller, aufbewahrt. Damit sie nicht über den Winter komplett austrocknen, wird leicht feuchter Sand zwischen die Dahlien gestreut. Zum Abdecken des Aufbewahrungsbehälters eignet sich u.a. ein Jutesack. Der Behälter darf nicht luftdicht verschlossen werden. Ab und an bitte die eingelagerten Knollen auf Schimmel kontrollieren. Licht benötigen die Dahlien übrigens während ihrer Winterruhe nicht. Im nächsten Jahr werden die Knollen ungefähr Mitte April wieder zehn Zentimeter tief in das Gartenbeet gepflanzt und einige Wochen später erfreuen sie uns mit ihren fantastischen Blüten. Mit zu den eindrucksvollsten Dahlien gehört für mich die Schmuck-Dahlie "Lady Darlene". Sie hat gelb-orange Blütenblätter, deren Rand rot umsäumt ist. Im Staudenbeet oder auch in einem ausreichend großen Kübel auf dem Balkon ist sie ein absoluter Blickfang. Die bis zu 1,20 Meter hoch werdende Dahlie präsentiert ihre Blüten von Juli bis in den Oktober hinein. Der Boden sollte humos und nährstoffreich sein und der Standort sonnig bis halbschattig. Mehr zum Thema gibt es im Garten-Podcast "Alles Möhre, oder was?!" zu hören. Alle Podcast-Folgen von "Alles Möhre, oder was?!" im Überblick: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/podcast4722.html

Regionaljournal Zentralschweiz
Nidwaldner Parlament bewilligt Veloweg, spart aber 12 Zentimeter

Regionaljournal Zentralschweiz

Play Episode Listen Later Nov 30, 2022 5:49


Zwischen Oberdorf und Büren im Kanton Nidwalden wird ein durchgehender Fuss- und Veloweg erstellt. Das Parlament hat dazu einstimmig 4.9 Millionen Franken genehmigt. Umstritten war jedoch die Breite des Trennstreifens zwischen Strasse und Veloweg. Weiter in der Sendung: * Das Bezirksgericht Luzern verurteilt Nicolas Rimoldi. Der Kritiker der Coronamassnahmen wurde unter anderem wegen Nötigung schuldig gesprochen. * Die Umfahrung in Eschenbach soll in zwei Teile geteilt und so günstiger werden, das schlägt der Kanton Luzern vor.

Kontext
Das Geheimnis der Schamanin von Bad Dürrenberg

Kontext

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 27:58


Still liegt sie in knöcherne Einzelteile zerlegt in ihrer Vitrine, angeschrieben vorderhand noch als «Frau von Bad Dürrenberg»: Eine westeuropäische Jägerin und Sammlerin, 155 Zentimeter gross, 9000 Jahre alt, intakter Schädel, perfektes Gebiss, fast vollständiges Skelett.  Ein archäologischer «Cold Case», der gerade dabei ist, als «Schamanin von Bad Dürrenberg» ein Weltstar zu werden. * Die Dame wurde bereits 1934 per Zufall ausgegraben und von zwei nationalsozialistischen Wissenschaftlern als «männlicher Urgermane» klassifiziert, blond und hellhäutig natürlich. * Ideologischer – wenn auch falscher – könnte die nationalsozialistische Analyse nicht gewesen sein. * Bei Nachgrabungen in Bad Dürrenberg kamen 2019 noch zahlreiche neue Fundstücke aus dem Grab zu Tage, die einen gigantischen Forschungsschub ausgelöst haben. Unter anderem – das zeigten neuste DNA-Analysen – ist die Dame aus dem Mesolithikum dunkelhäutig, schwarzhaarig und blauäugig. * Es gibt weltweit nur zwei weitere Individuen aus derselben Zeit, die es aus archäologischer Sicht mit ihr an Bedeutung aufnehmen können. Das eine lebte im heutigen Texas, das andere im heutigen Israel. * Maya Brändli ist nach Halle gereist und hat im Landesmuseum für Vorgeschichte die bewegte Karriere der Schamanin von Dürrenberg rückverfolgt. Im Podcast zu hören sind * Harald Meller, Landesarchäologe von Sachsen-Anhalt und Leiter des Landesmuseum für Vorgeschichte in Hall * Wolfgang Haak, Anthropologe und Paläogenetiker am Max-Planck-Institut Leipzig * Jörg Orschiedt, Prähistoriker und Anthropologe, u.a. am Landesamt für Denkmalpflege, Archäologie und Landesmuseum für Vorgeschichte, Halle * Holger Dietl, Archäologe und Prähistoriker im Landesamt für Denkmalpflege, Archäologie und Landesmuseum für Vorgeschichte, Halle Bei Fragen, Anregungen oder Themenvorschlägen schreibt uns: kontext@srf.ch Mehr zum Kontext Podcast: https://srf.ch/audio/kontext

LADYLIKE - Die Podcast-Show: Der Talk über Sex, Liebe & Erotik
Penisverlängerung - Oder ganzheitliches Vögeln?!

LADYLIKE - Die Podcast-Show: Der Talk über Sex, Liebe & Erotik

Play Episode Listen Later Nov 25, 2022 20:19


In dieser aktuellen Ladylike Podcast-Folge sprechen Yvonne und Nicole über ein sensibles Thema, nämlich Penisverlängerung. Denn unsere beiden Podcasterinnen haben Hörermails bekommen mit der Frage, was sie darüber denken. Und Yvonne fordert die Community auf: „Vergleicht Euch nicht mit Pornodarstellern!“ Und Nicole ergänzt, die Darsteller würden schließlich danach gecastet und entsprächen nicht der Norm. Zum Norm-Penis gebe es auch Studien, so Nicole. Eine aktuelle Studie aus London hat sich damit beschäftigt. 15000 Männer verschiedener Nationalitäten wurden gebeten, ihren Penis zu vermessen. Erigiert 13,1 cm und nicht erigiert 9 cm, war das Ergebnis im Durchschnitt. Und Nicole meint, ein normaler Penis sei für Frauen vollkommen ausreichend, die Länge sei nicht entscheidend. Ein sehr großer Penis habe eigentlich nur Nachteile, so Nicole, kein Kondom passe und für viele Frauen sei ein sehr großer Penis auch eher schmerzhaft. Außerdem befassen sich Yvonne und Nicole mit der Frage, wie eine Penisverlängerung eigentlich abläuft und wie viele Zentimeter mehr dabei rauszuholen sind (2 - 6 cm). Yvonne bezweifelt generell die Notwendigkeit eines solchen Eingriffs, es sei denn aus medizinischen Gründen. Nicole verweist auf den Uralt-Spruch „Kurz und dick – der Frauen Glück!“ und ergänzt, dass ja auch die Breite bzw. der Umfang des Penis spürbar sei. Frauen sei vor allem das Gefühl wichtig, begehrt zu werden! Und Yvonne meint, es gebe ja auch Kuscheln, sich spüren und empfiehlt, sich mal nicht nur auf den Lümmel zu fixieren: Ganzheitlich Vögeln sei angesagt!Hört einfach rein in die neue Folge, in der Nicole sich an besondere Penisse verflossener Liebhaber erinnert…Habt Ihr selbst erotische Erfahrungen, eine Frage oder Story, über die Yvonne & Nicole im Ladylike-Podcast sprechen sollen? Dann schreibt uns gern an @ladylike.show auf Instagram oder kontaktiert uns über unsere Internetseite ladylike.showHört in die Folgen bei AUDIO NOW, iTunes oder Spotify rein und schreibt uns gerne eine Bewertung. Außerdem könnt ihr unseren Podcast unterstützen, indem ihr die neuen Folgen auf Euren Kanälen pusht und Euren Freunden davon erzählt.Hast Du Lust Yvonne und Nicole persönlich zu treffen? Die beiden gehen mit einer ganz neuen, multimedialen Show rund ums Thema Liebe und Sex auf große Deutschland-Tour. Super ehrlich. Super authentisch. Super lustig: Ladylike. Die Live Show über Sex, Liebe und Erotik 2023. Die Tickets gibt es ab sofort hier zu kaufen: www.eventim.de/artist/ladylike-die-podcast-showUnd hier geht's zum perfekten Weihnachtsgeschenk für beste Freunde, Bettgenossen und solche, die es werden sollen: Das neue Buch von Yvonne & Nicole „Da kann ja jede kommen“. Darin die lustigsten, erotischsten und außergewöhnlichen Geschichten aus der Ladylike-Community. Hier geht's zum Buch: bit.ly/ladylike-buch Viel Spaß!Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Elchkuss - Schweden entdecken
#93 Das Dalahäst

Elchkuss - Schweden entdecken

Play Episode Listen Later Nov 20, 2022 17:38


Eigentlich ist es ziemlich unscheinbar, nur ein paar wenige Zentimeter groß, bunt angemalt, ein regionales Produkt aus Dalarna. Und dennoch hat es den Weg geschafft zum nationalen Symbol: das Dalahäst. Wie kam es, dass dieses Holzpferd zum Nationalsymbol Schwedens wurde? Wir machen uns auf Spurensuche. Du willst Elchkuss unterstützen? Dann besuche uns bei Steady: https://steadyhq.com/de/elchkuss-schweden-entdecken/about Falls bei dir die Shownotes nicht angezeigt werden, dann findest du sie auf jeden Fall bei Podigee: https://elchkuss.podigee.io/

Happy Potter
4.56 - Das Ei und das Auge (Teil 2)

Happy Potter

Play Episode Listen Later Nov 15, 2022 60:28


Was würdet ihr tun wenn auf dem Weg zu Eurer Wohnung eine Treppenstufe fehlen würde? Da würde man doch vielleicht mal beim Hausmeister fragen, ob das repariert wird. Nicht so in Hogwarts. Da bleibt das über Jahrhunderte so und wird Harry zum Verhängnis. Der hat sich nämlich in seiner nächtlichen Badeaktion nicht dafür entschieden schnurstracks ins Bett zu huschen, sondern spielt wieder einmal Detektiv. Er hat nämlich eine verdächtige Person im Schloss rumschleichen sehen. Das unser Held dadurch natürlich in Schwierigkeiten gerät ist hier schon beinahe nicht mehr erwähnenswert. Und so entspinnt es sich, dass Harry sich unter dem Tarnumhang, in besagter Treppenstufe nur wenige Zentimeter von Snape entfernt wiederfindet. Ihr wollt wissen, wie sich Harry Potter aus diesem Missgeschick wieder einmal herauswinden kann? Dann hört die neuste Folge Happy Potter mit Sophia und Martin und genießt unsere Abschweifungen über Treppenwitze in Berlin und findige Geschäftsideen mit kreischenden Eiern. Viel Spaß! Wir haben auch eine Patreon-Seite!Schaut doch mal vorbei, es gibt Bonus-Episoden, Sticker undandere aufregende Dinge! Besucht uns auf den sozialenNetzwerken, unsererWebseite und erzählt euren Freunden von uns! Vielleicht habendie ja auch Lust auf einen Harry Potter Podcast!Webseite: www.Happy-Potter.netPatreon: www.patreon.com/happypotterDiscord: https://discord.gg/2EajMaGXpcFacebook:www.facebook.com/happypotterpodcastTwitter: @happypotterpodUnd wenn ihr uns Post schicken wollt, dann an:Happy Potter PodcastKonrad-Adenauer-Str. 1963322 Rödermark Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers
#90 Sie ist mein Blut

Joe Bausch: Im Kopf des Verbrechers

Play Episode Listen Later Nov 13, 2022 37:39


Hamburg, S-Bahnhof Jungfernstieg. Er saß im selben Waggon und steigt mit der Gruppe aus. Seine Ex-Freundin steht da, auch das gemeinsame Kind. M. zückt ein Messer und geht auf seine eigene Tochter los. Die 19 Zentimeter lange Klinge bohrt sich in den Bauch des Mädchens. Es hat keine Chance. Sandra P. ist sein nächstes Ziel. Er sticht ihr in den Rücken. Die junge Frau wird noch ins Krankenhaus gebracht – doch auch sie überlebt diesen Tag nicht. Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/JoeBausch

Ein Löffel Butter
Winterspezial mit Malte - welche Ski, Bindungen, Schuhe und Stöcke wählt man aus?

Ein Löffel Butter

Play Episode Listen Later Nov 11, 2022 75:25


Im ersten wirklich thematischen Winterspezial von #EinLöffelButter und Malte von winterfjell.de geht es in dieser Folge um die Auswahl der Ski, Skischuhe und Bindungen für Wintertouren in Skandinavien. Vorab, wir haben uns auf Ski beschränkt und Schneeschuhe außen vor gelassen, da wir beide finden, dass Ski das Mittel der Wahl für längere Touren dort oben im Norden ist. Ob man dagegen richtig gut Skifahren können muss, dass lassen wir mal offen, wir beide sind jedenfalls nicht mit Ski an den Füßen zur Welt gekommen um es mal vorsichtig zu sagen. Genau deswegen gehen wir auch bewusst auf die Grundlagen ein und versteigen uns nicht in Millimeterangaben von Skibreiten oder Skilängen auf den Zentimeter genau. Wir gehen pragmatisch an die Sache und verschieben dabei auch den Bachelorabschluss in Ski-Waxen auf später und tragen beide Schuppen unter unseren Ski. Welche Bindung man dann wählt, ist ein Stückweit Geschmacksache, aber unendlich viel Auswahl hat man auch wieder nicht - Chillii, Magnum oder doch Xplore? Es ist kompliziert, oder am Ende doch nicht?!? Und dann die Schuhe erst. Was darf es denn da sein? Bewährte Klassiker mit Gore-Tex und neuer Bindung oder doch ein satter Lederschuh mit Entenschnabel wie schon anno dazumal? Und was ist überhaupt eine VBL-Socke? Tragt ihr euer Fell unterwegs eher kurz oder eher lang? Und was ist mit den passenden Skistöcken? Wir versuchen etwas Licht ins Dunkle zu bringen, so dass ihr bald schon im Winter losziehen könnt! Namedropping bzw. erwähnte Artikel (unbezahlte, unbeauftragt, unabhängig): Ski: Fischer || Åsnes Schuhe: Alfa || Crispi || Lundhags Bindungen: Rottefella Steigfelle: Contour || Colltex Malte auf Instagram: https://www.instagram.com/winterfjell Maltes Website: https://www.winterfjell.de Photo: Malte & Simon Mein Partner der heutigen Folge ist Bergans of Norway. Wenn ihr mehr über Bergans, die Produkte und den Weg der NorwegerInnen erfahren wollt - schaut einmal auf ihrer Website www.bergans.de vorbei Über Gästevorschläge, Themen oder sonstige Rückmeldungen würde ich mich sehr unter simon@simonpatur.de oder über die entsprechenden Social Media Kanäle wie Facebook oder Instagram freuen. Mucke: Justus Wilhelm || instagram.com/doggtor_1312_dresden

Garten: Alles Möhre, oder was?!
Hecken: Mehr als nur ein Sichtschutz

Garten: Alles Möhre, oder was?!

Play Episode Listen Later Nov 9, 2022 39:44


Hecken schützen nicht nur vor den Blicken von Nachbarn, sie bieten vielen Tieren einen Unterschlupf, sie filtern Staub aus der Luft, beschatten im Sommer Gartenbereiche, halten den Boden feucht und bremsen den Wind ein wenig ab. Hecken sind also echte Multitalente und die entsprechenden Gehölze können gerade jetzt im Herbst noch gut gepflanzt werden. Immergrün oder laubabwerfend? Eine der wichtigsten Fragen bei der Auswahl der Heckenpflanzen lautet, ob ich es auch im Herbst und Winter blickdicht haben möchte oder ob auch eine laubabwerfende Hecke infrage käme? Wer sich für die laubabwerfende Variante entscheiden sollte, könnte zum Beispiel eine Hainbuchenhecke pflanzen. Da Hainbuchen hinsichtlich des Standortes nicht wählerisch sind, können sie praktisch in jeden Garten gepflanzt werden. Zurzeit bieten viele Baumschulen auch wurzelnackte Hainbuchen an. Diese Gehölze sind deutlich preiswerter als Ballen- oder Topfware. Vor dem Pflanzen sollten die wurzelnackten Gehölze mit den Wurzeln für 24 Stunden in einem Wasserbad stehen, danach geht es gleich in das Beet. Hainbuchen wachsen pro Jahr circa 30 bis 40 Zentimeter und können problemlos geschnitten werden. Wenn regelmäßig beherzt geschnitten wird, dann verzweigen sich die Neutriebe auch sehr stark. Dadurch wird erreicht, dass die Hainbuchenhecke im Winter etwas dichter wird. So kann der Mangel des fehlenden Laubes ein wenig ausgleichen werden. Für eine auch im Herbst und Winter blickdichte Hecke eignet sich unter anderem die immergrüne Eibe. Es sollte allerdings bedacht werden, dass dieses Nadelgehölz giftig ist. Durch einen regelmäßigen Schnitt bekommt der Hobbygärtner die Eibe sehr dicht. Große Ansprüche an den Boden stellt die Eibe nicht, er sollte allerdings möglichst durchlässig sein. Im Schatten wächst die Eibe etwas besser als in der vollen Sonne. Die Eibe sollte aber nicht zu tief gepflanzt werden. Das Nadelgehölz wird im Handel vor allem balliert angeboten. Die Oberseite des Ballens sollte nach dem Pflanzen mit der Bodenoberfläche abschließen, besser noch ein wenig aus dem Boden herausschauen. Das jährliche Höhenwachstum liegt bei circa 20 Zentimetern. Ganz egal, welche Hecke Sie planen, bedenken Sie immer, dass die Gehölze auch in die Breite wachsen. Ein entsprechender Abstand zum Nachbargrundstück sollte also bedacht werden. Mehr zum Thema gibt es im Garten-Podcast "Alles Möhre, oder was?!" zu hören. Alle Podcast-Folgen von "Alles Möhre, oder was?!" im Überblick: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/podcast4722.html

Automobilkurznachrichten von Michael Weyland

Thema heute:    Bon Anniversaire: Vielseitiger Transporter Typ H von Citroën wird 75 Foto: CITROËN DEUTSCHLAND GmbH Der legendäre Wellblech-Transporter Citroën Typ H feiert Geburtstag. 1947 auf dem Pariser Autosalon vorgestellt, fand das Nachkriegsmodell schnell großen Anklang. Sein Erfolgsrezept war für die damalige Zeit und das Nutzfahrzeugsegment äußerst innovativ. Die einfache Bauart, die robuste Technik und die Reduktion auf das Wesentliche machten ihn zu einem Verkaufsschlager. Foto: CITROËN DEUTSCHLAND GmbH Hinzu kamen die kurze Haube, das Fahrgestell mit Fahrerhaus aus gewelltem Blech, der aufrecht begehbare Laderaum und der abgesenkte Ladeboden zur einfachen Beladung. All diese Attribute, in Kombination mit den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, machten den ersten Transporter mit Frontantrieb aus Serienproduktion attraktiv für verschiedenste Zielgruppen. Polizei und Feuerwehr fuhren ihn ebenso wie der Metzger um die Ecke und der Eisverkäufer, später entdeckten ihn die Hippies für sich und auch heute ist der Typ H noch als rollender Verkaufswagen unterwegs. Foto: CITROËN DEUTSCHLAND GmbH Im Juni 1948 begann die Kommerzialisierung des frontgetriebenen Transporters mit der charakteristischen Wellblechkarosserie nach Art des legendären Flugzeugs „Ju 52“, auch als „Tante Ju“ bekannt, die für die notwendige Versteifung der großen Blechflächen sorgte. Abhängig von der zulässigen Zuladung wurden verschiedene Typenbezeichnungen (H, HY, HX, HW, HZ und 1600) verwendet. Foto: CITROËN DEUTSCHLAND GmbH Zahlreiche Karosseriebauunternehmen, darunter auch einige in Deutschland, sorgten für eine große Vielfalt an Variationen des Typ H. Die verschiedenen Verlängerungen von Radstand und Überhang hinten erhielten die Bezeichnungen „Modification A“  für 40 Zentimeter Überhang bis „Modification F“ für 1,2 Meter Radstandverlängerung und 60 Zentimeter Überhang. Dacherhöhungen von 10, 20 oder 40 Zentimetern waren möglich. Zudem hatte der Kunde die Option, das Fahrerhausdach zusätzlich zu erhöhen. So entstanden Ladevolumina zwischen 7,3 bis 16,4 Kubikmeter. Große Verbreitung fanden die Varianten des Citroën Typ H im öffentlichen Dienst, beispielsweise als Fahrzeug der Feuerwehr oder der Post. Zum Einsatz kam der Citroën Typ H hier unter anderem als Planwagen (auch mit Doppelkabine), Autotransporter, Niederflurhubwagen, Verkaufswagen, Bus, Kühlwagen, Wohnmobil, Tiertransporter, Bestattungswagen, Kipplaster und sogar auch als rollendes Labor. Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:

ココロ踊るドイツ語講座
苦戦する人が多いドイツ語発音16選:一緒に練習しよう!

ココロ踊るドイツ語講座

Play Episode Listen Later Nov 4, 2022 36:18


ドイツ語レッスンでよく訂正&練習する発音を取り上げました◎ Podcast内でも話しましたが、発音は練習あるのみ!です。 私も元々発音が苦手で「もういいや」と半ば諦めていたのですが、「やっぱりこのままじゃいやだ」と思い立ち、練習を始めた記憶があります。 練習開始から6ヶ月ほどで「少し変わったかな」と自分の発音に少しだけ自信が持てるようになりました。 自身の経験から、発音に苦手意識のある方に伝えたいのは「まずは6ヶ月がんばってみましょう!」です(^^)私も引き続き頑張ります♩ ‥‥‥‥‥‥‥‥‥ ■ 今日のドイツ語 der Feiertag der Brückentag die Aussprache cm Zentimeter ml Milliliter die Impfung der Apfel die berühmteste Person der härteste Job orange - die Orange das Restaurant Croissant die App das Handy die Arbeit hart - halt erinnern - Ich erinnere mich vielleicht normalerweise ‥‥‥‥‥‥‥‥‥ ■ Podcastへのお便り/質問/リクエスト Podcast公式LINE @437zkcjh を追加して、メッセージを送信してください。メッセージは全てkomachiが見ています。できるだけお返事もします。リスナーさんとコミュニケーションが取れると嬉しいです(^^) 友達追加URL: https://lin.ee/ow0QMH7 ‥‥‥‥‥‥‥‥‥ ■ Vollmondとは 「ドイツ語で日常に彩りを」をテーマに、ひとりひとりに合ったドイツ語学習をサポートするオンラインドイツ語教室です。私komachiが代表をしていおり、現在受講生は1500名超です◎(公式ホームページはこちらから) 完全初級者も上級者も、気軽に楽しく勉強したい方も真剣に打ち込みたい方も、老若男女関係なく「ドイツ語を勉強したい」意志のある全ての方が対象です♩ ‥‥‥‥‥‥‥‥‥ ■ Japanisch/ドイツ語カフェ ドイツ人の友だちRikeと2人でやっているPodcastもぜひ興味のある方は聴いてください♩ Apple Podcast / Spotify

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär
Anton, Emma und die Streichholz-Storys (3/6): Die Zündholzschüler

Ohrenbär Podcast | Ohrenbär

Play Episode Listen Later Nov 3, 2022 9:05


Spannend! Zündhölzer sprechen die Holzsprache, sind 4,3 Zentimeter lang, in jeder Schachtel stecken 38 Stück. Die feurigen Hölzchen gehen sogar in die Streichholzschule! Aus der OHRENBÄR-Hörgeschichte: Anton, Emma und die Streichholz-Storys (Folge 3 von 6) von Susanne Friedmann. Es liest: Thomas Ahrens.

SWR2 Matinee
Der Riesenregenwurm-Pfad im Schwarzwald

SWR2 Matinee

Play Episode Listen Later Oct 30, 2022 5:50


Der Badische Riesenregenwurm wird stolze 60 Zentimeter lang und lebt nur in den Fichtenwäldern des Hochschwarzwalds. Dort können ihm Kinder auf einem Erlebnispfad begegnen. Von Stefan Schlegel.

Einfach mal Luppen
Dreckiges Dart-Match im Fünf-Sterne-Team-Hotel

Einfach mal Luppen

Play Episode Listen Later Oct 25, 2022 52:46


Mehr als 120 Episoden hat es gedauert, bis unsere Jungs sich zur Podcast-Aufzeichnung endlich mal gegenüber sitzen. In Fleisch und Blut. Von Angesicht zu Angesicht. Statt der üblichen 1.000 km Abstand zwischen Felix und Toni sind es heute gerade einmal 90 Zentimeter. Luppen ist heute so nah dran, dass es nach Umkleide riecht. Und nach Kai's Pommes. Steigenberger Grand Hotel zu Leipzig, fünf Sterne, Raum 339, Room Service bis zum Anschlag. An der Wand hängt eine PDC Dartscheibe (bitte nicht weitersagen) und draußen das obligatorische Schild "Bitte nicht stören". Heute Abend geht es geht um alles, um die Schlafbedürfnisse eines Weltmeisters, um Franck Ribery und den toten Fisch im Auto seines Widersachers, um die siebzehn Stiche des Antonio Rüdiger und um die erste Einfach mal Luppen Grand Hotel Dart Challenge. Am Ende wird es nur einen Sieger geben... Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte: https://linktr.ee/EinfachmalLuppen

Ö1 Vom Leben der Natur
Stachelfisch mit Knochenpanzer (1)

Ö1 Vom Leben der Natur

Play Episode Listen Later Oct 24, 2022 4:42


Der Dreistachlige Stichling ist eher unspektakulär, silbrig glänzend und bis zu zehn Zentimeter groß. Doch beim genauen Hinsehen hat der Fisch keine Schuppen, sondern Knochenplatten. Es ist ein regelrechter „Panzer“, der den Körper umgibt. Zusammen mit den langen Rückenstacheln bietet dies eine sehr gute Verteidigung gegen Fressfeinde.

Auf Trab
Satteln und umsatteln - worauf es ankommt

Auf Trab

Play Episode Listen Later Oct 21, 2022 37:02


Auf der Apropos Pferd-Messe in Wiener Neustadt habe ich Michaela Simon getroffen. Sie ist nicht nur geprüfte Reitlehrerin, sondern hat auch einen Sattelservice. Beim Podcast AUF TRAB zu Gast gibt sie einige Tipps wie man richtig sattelt und umsattelt, oder auch zur Sattelpflege. So sollte man etwa nicht die Strupfen zu viel fetten, damit sie nicht ausleiern und Halt geben. Vor dem ersten Ritt sollte man den Sattel unbedingt einmal richtig gut einfetten. Auf den Sattel sollte man beim Aufbewahren nicht zu viele Decken und anderes Gewicht legen, damit er sich nciht verformt. Den Sattel sollte man unbedingt vor Staub schützen, umso mehr, wenn es sich um einen Kunststoffsattel handelt. Bei rundlichen Pferde ohne viel Widerrist helfen Sattelgurte mit Bauchplatten, die nicht verrutschen. Das kann ich sogar aus eigener Erfahrung bestätigen. Von Schweifriemen sei man abgekommen, weil sie Pferde oftmals zu sehr stören. Gegen baumlose Sättel spreche grundsätzlich nichts, wenn das Pferd sich wohl fühlt man damit vielleicht zwei bis drei Mal die Woche ins Gelände geht. Es gibt eben nicht den einen, passenden Sattel, man muss sie eben immer inndividuell anpassen uns auch ausprobieren. Grundsätzlich sollte der Sattel nicht nur für das Pferd, sondern auch für den Reiter passen, damit der auch in Balance ist und das Pferd nicht stört. Wichtig sei auch wei man den Sattel auflegt. Michaelas Rat: Lege den Sattel ca. zehn Zentimeter weiter vorne auf und schiebe ihn dann mit der Fellrichtung mit einer Hand im 45 Grad-Winkel in den Schwerpunkt. Mehr erfährst Du in dieser AUF TRAB-Podcastepisode. Auf www.michaela-simon.com kannst Du gratis eine Sattelcheckliste downloaden. Liebe Hypomaniacs, bleibt AUF TRAB, bis zum nächsten Samstag, Eure Welshies, Eure Julia Kistner. Wir würden uns freuen, wenn Ihr den Podcast AUF TRAB auf der Podcastplattform Eurer Wahl oder auf YouTube liken und den Kanal abonnieren würdest, damit Du keine Folge mehr verpassen kannst. Und damit mehr Pferdefreundinnen auf uns aufmerksam werden. Musik- und Soundrechte: https://auftrab.eu/index.php/musik-und-soundrechte/ #Pferde #MichaelaSimon #Sattel #AproposPferd #WienerNeustadt #anpassen #Widerrist #Reitlehrerin #Strupfen #Gurt #Balance #Reiter #Schwerpunkt #baumlos #Satteldruck #Pflege #AufTrab #podcast #Schulter Foto: JK

Besenwagen - der Radsport Podcast
Udo geht nicht kaputt (mit Udo Bölts)

Besenwagen - der Radsport Podcast

Play Episode Listen Later Oct 6, 2022 109:37


Der Besenwagen fährt durch den Pfälzer Wald. Eine Kettensäge rasselt irgendwo im Dickicht, Holz splittert und krachend geht ein Baum nur wenige Zentimeter vor der Stoßstange zu Boden. Die Beifahrertür geht auf und im magentafarbenen Holzfällerhemd setzt sich Udo Bölts zu uns in den Besenwagen! Wir schalten in den Rückwärtsgang und preschen rücklings über eine Lichtung, raus aus dem Wald und rauf auf die Autobahn in Richtung Fietsen Radcafé in Stuttgart. — Besenwagen - der Radsport Podcast wird unterstützt von Rapha https://www.rapha.cc/ — Das neue Besenwagen x RAPHA Kit ist da! https://shop.besenwagen.com/collections/rapha — Le Tour, la Vuelta, Worldwide - alle T-Shirts jetzt im Shop! https://shop.besenwagen.com/ — Schreib' uns eine E-Mail! kontakt@besenwagen.com — Hier kannst du unseren Newsletter abonnieren: https://www.besenwagen.com/newsletter — Niemanden erreicht? Hinterlasse uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter: https://www.besenwagen.com/anrufbeantworter — Werbung: Klick auf athleticgreens.com/Besenwagen und sichere dir bei deiner AG1 Bestellung einen kostenlosen Jahresvorrat an Vitamin D zur Unterstützung des Immunsystems & 5 Travel Packs! AG1 ist ein All-in-One Supplement, bestehend aus 75 Vitaminen, Mineralstoffen und weiteren essentiellen Inhaltsstoffen, welche die täglichen Nährstoffbedürfnisse deines Körpers decken. Das hoch absorbierbares Pulver zahlt in die wichtigsten Gesundheitsbereiche ein: Immunsystem, Darmgesundheit, Energiehaushalt, Regeneration und gesundes Altern. — Werbung: Enduco ist dein KI-gestützter Cycling Coach für die Hosentasche! Individuelles, high-end Leistungscoaching in einer App. Basierend auf deinen Leistungsdaten, deiner Trainingserfahrung, deiner Gesundheit und deinen Gewohnheiten erstellt dir der KI-Coach deinen individuellen Trainingsplan, um dich auf dein bestmögliches Leistungsniveau zu katapultieren. Wer also gezielt, individuell und modern trainieren will geht am besten direkt auf https://enduco.app/besenwagen oder in den App- bzw. Play Store eurer Wahl und sucht dort nach “enduco” (enduco = ENDUrance & COach). Für mehr Infos, News und Updates abonniert den Instagram-Kanal www.instagram.com/enduco.app/

Garten: Alles Möhre, oder was?!
Blumenzwiebeln: Im Herbst den Frühling pflanzen

Garten: Alles Möhre, oder was?!

Play Episode Listen Later Sep 28, 2022 41:03


Damit im nächsten Jahr schon ganz früh die ersten bunten Blüten in den Gärten zu sehen sind, sollten die entsprechenden Blumenzwiebeln im Herbst in den Boden gebracht werden. Die Böden sind noch warm und feucht und bieten so die besten Voraussetzungen dafür, dass die Blumenzwiebeln gut anwurzeln. Diese Frühblüher sind vor allem auch für die Wildbienen wichtig, die bereits im Februar auf der Suche nach Nektar und Pollen durch die Gärten fliegen. Uns zeigen sie an, dass der Winter nicht mehr lang sein wird. Interessante Zwiebelpflanzen Die Zwergtulpe gehört für mich mit zu den schönsten Frühblühern. Sie wird je nach Sorte bis zu 15 Zentimeter hoch und es gibt sie in unterschiedlichen Blütenfarben. Der Standort sollte möglichst sonnig sein. Auch die Traubenhyazinthe bringt mit ihren vielen kleinen blauen Blüten schon früh Farbe in die Beete. Flächig gepflanzt, können mit Traubenhyazinthen u.a. Wasserläufe nachgebildet werden. Wer eher höher wachsende Zwiebelpflanzen mag, der könnte es einmal mit der Persischen Kaiserkrone versuchen. Die wird bis zu einem Meter hoch und hat viele pflaumenblaue, glockenförmige Blüten. Der Standort sollte durchlässig sein. Im Sommer liebt es die Pflanze sonnig, sehr trocken und heiß. Wer seine wertvollen Blumenzwiebeln vor Wühlmäusen schützen will, sollte sie vor dem Pflanzen mit engmaschigem Küken- oder Hasendraht umwickeln. Nur an der Zwiebelspitze eine kleine Öffnung lassen, damit sich dort der Stiel herausschieben kann. Tipp: Beim Kauf einer Blumenzwiebel die Zwiebel leicht mit der Hand drücken (Drückprobe). Ist die Zwiebel weich und gibt sehr nach, dann lieber nicht kaufen. Nur aus einer festen Zwiebel wächst eine gesunde Pflanze. Vieles mehr zum Thema gibt es im Garten-Podcast "Alles Möhre, oder was?!" zu hören. Alle Podcast-Folgen von "Alles Möhre, oder was?!" im Überblick: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/podcast4722.html

Der ichbindochnichthierumbeliebtzusein.com PodCast - Technik, Gadgets, Meinungen und aktuelle Themen, die das Netz und die We
#228 KAUF KEIN GOOGLE PIXEL HANDY!!! LIEBER EIN IPHONE! Na ja, soweit will ich doch nicht gehen, aber hier meine lange Odyssee, mein nagelneues aber defekt geliefertes Google Pixel 6a trotz und wegen Googles "Kundenservice" gegen ein neues getauscht zu

Der ichbindochnichthierumbeliebtzusein.com PodCast - Technik, Gadgets, Meinungen und aktuelle Themen, die das Netz und die We

Play Episode Listen Later Sep 27, 2022 18:24


KAUF KEIN GOOGLE PIXEL HANDY!!! LIEBER EIN IPHONE! Na ja, soweit will ich doch nicht gehen, aber hier meine lange Odyssee, mein nagelneues aber defekt geliefertes Google Pixel 6a trotz und wegen Googles "Kundenservice" gegen ein neues getauscht zu bekommen, mit kriminellen Lieferzeiten! Mein Tipp: Kauft NICHTS im Google Store - lieber bei MediaMarkt oder Saturn!!!Ihr kennt ja mein Händchen für Montagsgeräte. Auch mein Freundeskreis greift, im wahrsten Sinne des Wortes, bei wichtigen Anschaffungen im Techniksegment gerne auf mich und meine Anwesenheit zurück. Die Box, die ich aus dem Regal ziehe, wird eisern nicht gekauft, es ist definitiv ein defektes Gerät. Dass dieses Talent nicht nur vor physikalischen Artikel zurückschreckt, sondern auch bei Online-Shops funktioniert, zeigte mir mein Kauf eines Google Pixel 6a im Google Store. Aber glaubt nur nicht, dass Google einen von den Telefondamen selbst als Defekt erkannter Defekt nun zu einem problemlosen Umtausch geführt hätte! Daher, mein Tipp an euch: MAN KAUFT EINEN SCHEIß BEI GOOGLE, SOLLTE ICH DEM PIXELDRECK WEITER TREU BLEIBEN, DANN ÜBER DIE MEDIA-SATURN-ONLINESHOPS - ODER EBEN GLEICH EIN IPHONE! Ein lächerlich weiter Weg über vier Damen, die alle versuchten, mein Schrottgerät bei mir zu lassen - bis ich anfing, Paragrafen und Folgen deutlichst aufzulisten. Drecksladen, dieses Google Store Loch! Seid sicher, da kaufe ich nichts mehr ein! / Bild-/Quelle: privat Ich wollte an sich gar kein neues Handy. Mein altes, ein Google Pixel 4a 5G, welches auch schon einmal getauscht werden musste, war optimal eingerichtet und mit allen Apps, die ich benötigte, versehen. Und ich bekam die schrottige Version der Pixel Buds in neu. Für lau, statt 99 €, die ich umgehend verschenkt habe. Dann bekam ich von Google einen 40 € Gutschein und die Möglichkeit, mein altes Telefon einzusenden und dafür auch Geld zu bekommen. Einzig einschalten sollte es sich lassen und der Bildschirm ohne Schaden sein. Also startete ich zwei verhängnisvolle Fehler: Ich habe am 25.07.2022 ein Google Pixel 6a bestellt und mein Ersatzgerät meines ursprünglichen Kaufs des Pixel 4a 5G eingeschickt. Allein die lange Transportdauer aus den Niederladen in die jämmerlichste Hauptstadt der Länderfinanzausgleichabhängigkeiten hätte mich schon misstrauisch machen sollen. Auch dass Google und dessen jämmerlicher Service mich permanent mit E-Mails bombadierte, wie der Versandstatus des Neugeräts ist und ich parallel dauerhaft aufgefordert wurde, nun endlich mein Althandy einzuschicken, da ich nur noch knapp viereinhalb Wochen Zeit hätte, dies zu tun. Aber auch all dieser Pfusch und die Verzweiflung aus den E-Mails hatte mich damals noch nicht aus der Ruhe gebracht. Was für ein Fehler! Am 28.07. nach 19 Uhr erreichte mich also die DHL-Lieferung. Um die Zeit kümmere ich mich nicht mehr, um technische Geräte, und jeder, der schon mal Murphys Gesetz gelesen hat und die Raum-Zeit-Verzerrungen kennt, zum Thema "schnelle Einrichtung", weiß auch warum. Ich habe euch bereits wissen lassen, wie toll die Einrichtung geklappt hat, schließlich hat Google für nagelneue Geräte nach dem Auspacken bestenfalls Sicherheitsupdates und auch Systemupdates, die Zentimeter-dick mit Staub belegt sind. Und Android13 hat den Tiefschlaf der diversen Fehler des Telefons aufgezeigt - soviel zum unfassbaren Vorteil, beim Hersteller des Betriebssystems die passende Hardware dazuzukaufen: Nach Installation war die eSIM noch da, aber defekt. Ließ sich auch nicht löschen. Oder gegen eine neue ersetzen. Danke auch an den Support, der mir eine Nutzung einer physikalischen Karte empfohlen hat, um den Fehler zu vermeiden. Super! Ein ganz großartiges Genie mit einem Techniksachverstand, der aus einem nicht austherapierten Irrenanstaltenhirn kommen muss. Aber ich ließ nicht locker. Wenn der Typ am Telefon nicht bis drei zählen kann, weil er zwei Finger in der Nase hat, dann eben per E-Mail. Und so startete ich eine E-Mail-Kette mit in Summe vier Google-Mitarbeitern ohne jegliche Berechtigung für irgendwas, außer ans Telefon zu gehen. Ich sollte mein Handy zurücksetzen. Wie. SCHON WIEDER? Google ist auch der einzige, der aufgrund von keiner Nutzung seiner eigenen Produkte den Scheiß aus der Google-Werbung glaubt, dass sich ein Pixel-Telefon auf Basis des Vorgängermodells 1:1 über die Cloud wieder so einrichtet. HA! Dummer, fehlerhafter, amerikanischer Werbescheiß! Aber, der Klügere gibt nach - und am Ende bekomme ich den seit mindestens 10 Jahren nicht mehr gesehenen liegenden Droiden mit rotem Ausrufezeichen im eigenen Schild. Aha, das Gerät ist also Schrott. Gleich mal in die E-Mail-Kette gemeldet. Daraufhin kamen extrem hochtechnische Fragen und Empfehlungen. Das Gerät auszuschalten. Es nochmals auf Werkseinstellungen zu reseten. Es aufzuladen. Nur einen Zero-G-Zustand, den hat man mir nicht vorgeschlagen. Was für ein Glück. Ich kontere und verwies auf mein Verlangen nach Neugerät. Ja, die nächst höhere Instanz muss das entscheiden. Ja, aber bitte auch jemand mit Hirn und technischem Sachverstand. Ich kürze hier mal ab, bevor mein Ausfallen in strafrechtliche Dimensionen auswächst. Nach 24(!!!) E-Mails und drei Telefonaten mit wieder drei unterschiedlichen Ansprechpartnern war es mir endgültig zu blöd, Analphabeten Nachhilfe zum Thema Handy, Technik und Defekte zu geben. Also, aus dem BGB die notwendigen Paragrafen zu fehlerhafter Lieferung, meinem klaren Ausdruck nach Umtausch und die Folgen zwischen Schadenersatz und damit verbundener Rückgabe gemailt. Dann schnallte es auch die dümmste Instanz: ach, Sie wollen ein Eingerät? Nein, ich hätte gerne einen Analdübel mit Hochdruck bei all der Scheiße die ich von euch in den letzten Tagen zu lesen bekommen habe. Man, Dumpfkuh, HER MIT MEINEN SCHEIß ERSATZHANDY! Ich bin leider doch immer noch viel zu höflich - und ja, das Niveau der Antworten wurde nicht besser! / Bild-/Quelle: privat Ich muss sicherlich nicht erwähnen, dass auch die Einsendung des alten Pixels in einem Schneckentempo erfolgt ist, den normalerweise nur die Stadt Berlin mit dem angrenzenden und ebenso kompetenzlosen Brandenburg auf die Kette gebracht hätte... Aber was beide gemein haben, es lag dann nach Eintreffen erst mal gute zwei Wochen rum, bis der Praktikant sich wegen des einen verwaisten Paketes die Mühe gemacht hat, nachzusehen, was es damit auf sich hat. Oh, erste und einzige Rücksendung ever, was, Alter? Immerhin hatte man mein Ersatzhandy für die Auszeichnung der langsamsten Lieferung, seitdem es keine Esel mehr transportieren, angemeldet und wohl nebst Feierlichkeiten den goldenen Langsweiler erhalten - aber es kam dann doch nach einer Woche Versand auch endlich bei mir an. Um nicht schon wieder ein Risiko einzugehen, habe ich es erst mit allen Updates, vor allen, dem wohl doch eher fehlerhaften Beta-Status von Android13, versorgt. Und dann weiter mit einer physikalischen SIM-Karte in Betrieb genommen. Und dann erst die eSim wieder installiert. Somit hat es, vor allem dank der inkompetenten Unterstützung von Google und vier weiblichen Mitarbeiterinnen (DAS ist alltäglicher Genderwahn in Deutschland, btw!) bis zum 30.08.2022 gedauert, ein defektes Gerät trotz sofortiger Reklamation in ein neues, hoffentlich nicht auch mit ausreichend weiter fehlerhafter Hardware, zu ersetzen. Vier Servicemitarbeitende (ich bleibe im Genderwahn, meine Rechtschreibprüfung nimmt sich gleich ihr virtuelles Leben!), die vom 14. bis 30. August mit meinem Schrottgerät hingehalten haben, bis ich das wahre Leben, die Paragrafenwelt, über den Zaun geschmissen habe. Zum Kotzen! Was für ein megabeschissener Service - und meiner Meinung nach, auch mit dem dauernden "Ich muss die nächst höhere Stufe einschalten"-Drecksbullshitquatschscheiß -verarschen kann ich mich selbst noch am besten - pure Absicht und von Google genau so gewollt! Schaut doch, wo ihr mit meiner schlechten und beschissenen sowie von Fehlern und kalten Lötstellen sowie durch schlechte Software obendrauf gebotener Hardware bleibt, aber nervt mich als Google ja nicht mit Problemen! Davon hat der Laden ja eh genug, von DSGVO bis zum nicht fertig werdenden neuen Werbetracking gegen alle Gesetze! Ich habe es schon öfter angekündigt, aber nie war es so wirklich bei 101 Prozent wie diesmal: FINGER WEG VON GOOGLE HARDWARE! Die lächerliche Strategie, den ältesten mit Bildschirm ausgestattet Assistenten auf die neueste Gamma-Version von Fuchsia hochzuziehen, was bis heute nicht passiert ist. Android nun doch Android zu lassen. Fuchsia mehr oder weniger nur noch auf die Chromebooks zu bringen, dann aber unter anderem Namen und mit Linux-Unterbau. Hey, welcher Blindfisch hatte die Idee, ist Linux doch schon heute der Unterbau! Und um es auf den Punkt zu bringen: Strategie hatte der Laden in den letzten Jahren doch sowieso keine mehr. Ich verstehe nur nicht, warum die Aktionäre der Geldverbrennungsmaschinerie in und um Google weiter zusehen? Letzter bedeutender Zukauf für das Kerngeschäft? Machen nur die Konkurrenten, Google schraubt lieber am Quantencomputer. Und sollte der fertig werden und laufen, stellen sie am Folgetag das Projekt ein... soviel Geld lässt sich also mit unseren Daten verdienen, quasi immer noch unreguliert oder dank Sitz auf den (britisch-europäischen) Caymans. Und was ich mit absoluter Sicherheit sagen kann: nach dem Nicht-Service-Erlebnis, dieser Peinlichkeit an Unwissenheit und dummen Phrasen und immer der Verweis auf höhere Ebenen - ich werde, sollte ich doch wieder schwach werden und Hardware wollen, einen Scheiß mehr bei Google kaufen. Habe ich nicht nötig, abgesehen verkacken Dienstleister bei mir, die zu dumm sind, Gesetze zu kennen. Noch döffer ist Google, weil es so tut, als ob es keine Gesetze kennt. Also, scheiß auf den Google Store, auch wenn es mir in der Seele weh tut, dass amazon - was ich verstehen kann - keine Google Hardware im Angebot hat. Aber dafür gibt es die Media-Satur-Holding, meist auch aggressiver oder zumindest mit den identischen Angeboten, die mich auch diesmal haben zuschlagen lassen. Und wenn ich beim MediaMarkt eben nicht die Elektroschrott-Kopfhörer bekomme, so what! Scheiß auf die Teile, die taugen nicht und der Sound einer 30 Euro Version nicht von Google kann mehr und hat besseren Sound! Und Design können mittlerweile alle, da brauche ich diese Design-Schnörkel-Scheiße, die nur von einem "Made in China"-Plastikdreck ablenken soll nicht. Kurz gesagt: Ich bin an der Schwelle, wenn nicht schon mit dem halben Schuh darüber, um Google keine Hardware und vor allem keine Telefone mehr abzukaufen. Dann lebe ich eben wieder mit Android, dass der Hersteller vermurkst, um coole, aber lästige Oberflächen zu haben, die einen vom Wettbewerb differenzieren sollen. Und falls ich doch noch bei den Pixels bleibe, geht die Kohle ab sofort über Media und Saturn über Irland in den Schlund der Steueroasenoptimierer- und DSGVO-Ignoranten Datenkrake. Wir zwei sind fertig, Google - und du allein hast es einfach monsterarschgranatenmäßig verkackt! Und jetzt bin ich gespannt, wie lange es nach dem Blog und Pod dauert, bis mir Google den Account sperrt. Sie führen ja die irrwitzigsten Listen mit Gründen, um Journalisten, Blogger, Podcaster und auch Influencer auf Spur zu halten... also... Los Google, das schüchtern mich nicht ein, es gibt viele und bessere Konkurrenten als dich in ALLEN deinen Geschäftsfeldern - wenn auch nicht so komfortabel, aber problemlos machbar! So, ich habe fertig, wie Flasche leer! PodCast abonnieren: | direkt | iTunes | Spotify | Google | amazon | STOLZ PRODUZIERT UND AUFGENOMMEN MIT Ultraschall5 Folge direkt herunterladen

google man media service sound iphone blog influencers talent leben podcasters thema android software weg cloud apps deutschland geld ihr 5g wochen noch idee bloggers gesch meinung account finger projekt emails alter antworten nur gegen neues namen tagen basis machen fehler lange dass genie sicherheit ruhe meine lie technik punkt saturn kurz kein strategie hardware sinne seele trotz handy daher angebot produkte daten spur aha gehen problemen linux tipp teile pixel habe prozent telefon seid laden risiko allein davon niveau kauf aktion nase empfehlungen vorteil gleich lieber schaut regal journalisten ebenen typ schei ausdruck nutzung betrieb wettbewerb fehlern gesetze schaden vorg pixels brandenburg karte hauptstadt somit oberfl online shops immerhin irland wortes hersteller verzweiflung chromebooks kohle damen hirn google pixel sitz angeboten absicht summe stufe staub verlangen dimensionen einrichtung bildschirm dienstleister schuh freundeskreis konkurrenten auszeichnung dsgvo flasche letzter telefone daraufhin kette soweit schild esim lieferung odyssee instanz anwesenheit zaun berechtigung unwissenheit schrott gutschein schwelle feierlichkeiten einzig assistenten kundenservice media markt zentimeter praktikant ausrufezeichen fuchsia phrasen defekt verweis kerngesch hochdruck pixel buds bgb quantencomputer peinlichkeit das ger tiefschlaf google store ein treffen schadenersatz caymans defekte anschaffungen telefonaten sachverstand lieferzeiten paragrafen stadt berlin reklamation umtausch auspacken telefons schneckentempo folgetag pfusch unterbau kaufs einsendung schlund wochen zeit google hardware sim karte zukauf betriebssystems die box sicherheitsupdates murphys gesetz ansprechpartnern
Staatsoper Hamburg Podcasts
„Fast permanent nah am Wahnsinn“ Yoel Gamzou über Carmen an der Staatsoper Hamburg

Staatsoper Hamburg Podcasts

Play Episode Listen Later Sep 22, 2022 11:04


Es ist das fünfte mal, dass Yoel Gamzou „Carmen“ dirigiert. Für Herbert Fritschs Neuinszenierung an der Staatsoper Hamburg hat er eine komplett leere Partitur gekauft und fing bei Null an, um herauszufinden, was die berühmte Oper wirklich erzählt. Das Ergebnis ist ein extremes Dirigat mit Tempi-Wechseln, die weiter gehen, als es das Publikum sie bisher kannte. „Hard-Cuts“ wie beim Film, nennt Gamzou diese Brüche, die die Handlung nicht nur begleiten, sondern vorantreiben. Dabei entstehe eine Intensität, die niemals nachlässt, sondern so weit geht, dass sie einen Zentimeter vor der Grenze stoppt, an der es affektiert wirkt. Die Suche nach der Gratwanderung.

klima update° - der Nachrichten-Podcast von klimareporter°
Flutkatastrophe in Pakistan, schmelzendes Grönlandeis, Reiche sollen Klimakrise bezahlen

klima update° - der Nachrichten-Podcast von klimareporter°

Play Episode Listen Later Sep 2, 2022 15:35


Diese Woche mit Katharina Schipkowski und Sandra Kirchner. Wochenlange Regenfälle haben in Pakistan zu einer schweren Flutkatastrophe geführt. Über 1.000 Menschen verloren ihr Leben, Millionen sind obdachlos und auf der Flucht. Die pakistanische Regierung macht den Klimawandel und die Industriestaaten mit ihrem hohen CO2-Ausstoß für das Hochwasser verantwortlich. Der starke Monsun hängt auch mit einem anhaltenden La-Niña-Ereignis zusammen. Schmelzendes Grönlandeis wird bis zum Ende des Jahrhunderts wahrscheinlich 27 Zentimeter zum Anstieg des globalen Meeresspiegels beitragen. Eine neue Studie aus Dänemark rechnet mit einem höheren Verlust bei Grönlands Gletschern als der Weltklimarat IPCC in seinen Prognosen. Jeder Zentimeter Meeresspiegelanstieg setzt Millionen Menschen dem Risiko von Überflutungen oder Versalzung aus. Die Menschheit kann die Klimakatastrophe nur abwenden, wenn sie gleichzeitig die soziale Frage löst – also die zunehmende Ungleichverteilung von Vermögen stoppt. Der Club of Rome fordert, das Vermögen der reichsten zehn Prozent teilweise umzuverteilen. Das würde auch viele Menschen in Deutschland betreffen. -- Das klima update° wird jede Woche von Spender*innen unterstützt. Wenn auch du dazu beitragen willst, geht das HIER https://www.verein-klimawissen.de/spenden. Wir danken hier und jetzt - aber auch noch mal namentlich im Podcast (natürlich nur, wenn ihr zustimmt).

4x4 Podcast
«Wir wissen nicht wie Gorbatschow zum Ukrainekrieg gestanden ist»

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Aug 31, 2022 20:26


Mit Michail Gorbatschow ist eine prägende Figur des 20. Jahrhunderts gestorben. Seine Entscheide beeinflussten die Weltpolitik über viele Jahrzehnte. Inwiefern sich der Friedensnobelpreisträger bis zuletzt politisch einbrachte, analysiert SRF Ausland-Redaktor David Nauer. Die weiteren Themen: * Das Treffen des Weltkirchenrats in Karlsruhe führte schon im Vorfeld zu Diskussionen, denn Vertreter der russisch-orthodoxen Kirche sind mitdabei. Was da genau diskutiert wird, weiss SRF Religionsredaktorin Judith Wipfler. * Der Meeresspiegel wird um rund 27 Zentimeter steigen, auch wenn sich die Erde in Zukunft nicht weiter erwärmt. Welche Auswirkungen das haben wird, erklärt ETH-Klimaforscher Reto Knutti. * Was machen Museen, falls im Winter wirklich ein Gas- und Strommangel droht? Antworten darauf findet SRF-Kulturredaktor Bernhard Senn.

Wie die Tiere
drohen | Von fauchenden Insekten und pieksigen Stachelschweinen

Wie die Tiere

Play Episode Listen Later Aug 28, 2022 24:39


Was haben ein Stachelschwein, ein Rothirsch, ein Flusskrebs und eine Schabe aus Madagaskar gemeinsam? Sie alle kennen sehr kreative und einzigartige Drohgebärden! Denn wenn sie sich mal in einer brenzligen Situation wiederfinden und ein Feind oder Rivale sich ihnen mehr nähert, als ihnen lieb ist, starten diese Tiere abschreckende Show-Programme. Als letzte Warnung, bevor ein Kampf beginnt! Mal wird so laut in den Wald gerufen, dass alle Rivalen Reißaus nehmen, mal werden bis zu 40 Zentimeter lange, gefährliche Stacheln eindrucksvoll in Szene gesetzt oder fies klingende Geräusche sollen mögliche Angreifer abschrecken. Biologe Mario Ludwig und Daniel Kähler von Bremen Zwei entdecken in dieser Podcastfolge gemeinsam skurrile und beeindruckende Drohgebärden der Tierwelt. Obacht: Mit dieser Folge verabschieden sich beide in eine kleine Spätsommerpause. "Wie die Tiere" geht dann am 10. Oktober weiter! Abonniert uns also am besten, um nicht zu verpassen, wenn die nächste Folge kommt. In der Zwischenzeit findet ihr spannende Tierfakten und mehr über die Tiere der heutigen Ausgabe auf Instagram. Folgt uns einfach unter: http://instagram.com/wiedietiere

Fußball – meinsportpodcast.de
Folge 142: Thierry Henry – Le Fantastique

Fußball – meinsportpodcast.de

Play Episode