Podcasts about das gespr

  • 1,008PODCASTS
  • 2,638EPISODES
  • 43mAVG DURATION
  • 1DAILY NEW EPISODE
  • Jan 14, 2023LATEST

POPULARITY

20152016201720182019202020212022

Categories



Best podcasts about das gespr

Show all podcasts related to das gespr

Latest podcast episodes about das gespr

Echo der Zeit
Kampfpanzer für die Ukraine

Echo der Zeit

Play Episode Listen Later Jan 14, 2023 28:31


In der Debatte, ob der Westen schweres Kriegsgerät an die Ukraine liefern soll, ist einiges in Bewegung geraten. So kündigte am Samstag auch der britische Premierminister an, Kampfpanzer an die Ukraine zu liefern, nachdem dies am Mittwoch bereits Polen in Aussicht gestellt hatte. Weshalb sind solche Panzer der Ukraine so wichtig? Das Gespräch mit Rafael Loss, Experte für europäische und deutsche Sicherheitspolitik beim European Council on foreign relations. Weitere Themen: (05:37) Kampfpanzer für die Ukraine (11:27) Deutschland: Verteidigungsministerin Lambrecht am Ende? (17:30) Rochade in Russlands Militärführung (20:46) Überwachung von mutmasslichem IS-Sympathisanten (23:43) Corona als Jungbrunnen für die Berggebiete?

Eros und Psyche
"Die Lola ist ein Mordskerl!" Das Gespräch mit dem deutschen Hitch, Lola Sparks

Eros und Psyche

Play Episode Listen Later Jan 11, 2023 41:21


Manchmal braucht man im Leben Hilfe, wenn es darum geht einen Partner oder Partnerin zu finden. Lola Sparks hat sich als Coach auf Männer spezialisiert, die ihr Liebesglück noch nicht gefunden haben. Meist liege es daran, dass man ihnen im Laufe der Zeit nicht gewisse notwendigen Kompetenz im sozialen Bereich vermittelt habe. Lola setzt da an, wo ihre "Jungs", wie sie sie nennt abgeholt werden müssen. Sie habe gemerkt, dass viele Männer sehr viel zu bieten haben. Sie sind beruflich gut aufgestellt, sportlich unterwegs, besitzen Humor und auch Gutmütigkeit, können sich aber beispielsweise nicht gut "verkaufen". Oder sie hätten Angst aus sich herauszukommen. In ihrer Akademie, helfe sie den Männern einen persönlichen Wachstum anzustossen, sich besser zu fühlen in ihrer eigener Haut. Sie vermittle ihnen aber auch den einen oder anderen einfachen Trick, wie den berühmten "Kamelmantel", welcher jedem Mann gut steht. Sie setzt aber auch klare Grenzen und fordere ihre Jungs dazu, etwas zu machen, denn alleine mit Klagen und Jammern, passiert noch keine Veränderung. Auf Youtube ist sie ebenso bekannt und hat sehr viele Videos mit anschaulichen Beispielen. Auf die Frage, was sie nicht unterstützen würde, antwortete sie klar, dass sie keine bestehende Beziehungen gefährden werde mittels ihres Coachings und nur Männer, welche Single seien, zu ihr überhaupt kommen sollten. Viel Spass beim Zuhören! Gast: Lola Sparks, Life und Dating Coach, Instagram, Youtube Host: Michal Hulik, Psychologe, Instagram

heute wichtig
#439 Blick in die Zukunft: Kein Wunschdenken, sondern Wissenschaft

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 10, 2023 40:45


Um einen Blick in die Zukunft zu werfen, braucht Zukunftsforscher Kai Gondlach keine Glaskugel oder Tarot-Karten. Der Zukunftsforscher untersucht Trends in der Gesellschaft und schließt so auf zukünftige Entwicklungen. Denn der Blick in die Zukunft ist nicht nur futuristisches Wunschdenken, sondern Wissenschaft. Bei "heute wichtig" spricht Kai Gondlach über die Stimmung im Land, die Trends der nächsten zehn Jahre, die Wichtigkeit von Veränderung, und welche Zukungtsszenarien in den nächsten Jahrzehnten am wahrscheinlichsten sind.Außerdem in dieser Folge: RTL-Adelsexperte Michael Begasse über die Enthüllungen von Prinz Harrys Buch "Spare" und stern-Lateinamerika-Experte Jan Christoph Wiechmann über die aktuellen Entwicklungen in Brasilien, nachdem Anhänger:innen des Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro das Regierungsviertel in Brasília stürmten.+++Das Gespräch mit Zukunftsforscher Kai Gondlach beginnt bei Minute 13:22.+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel; Jan Christoph Wiechmann; Michael Begasse;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

heute wichtig
#439 Blick in die Zukunft: Kein Wunschdenken, sondern Wissenschaft (Kurzversion)

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 10, 2023 12:22


Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben:Um einen Blick in die Zukunft zu werfen, braucht Zukunftsforscher Kai Gondlach keine Glaskugel oder Tarot-Karten. Der Zukunftsforscher untersucht Trends in der Gesellschaft und schließt so auf zukünftige Entwicklungen. Denn der Blick in die Zukunft ist nicht nur futuristisches Wunschdenken, sondern Wissenschaft. Bei "heute wichtig" spricht Kai Gondlach über die Stimmung im Land, die Trends der nächsten zehn Jahre, die Wichtigkeit von Veränderung, und welche Zukungtsszenarien in den nächsten Jahrzehnten am wahrscheinlichsten sind.Außerdem in dieser Folge: RTL-Adelsexperte Michael Begasse über die Enthüllungen von Prinz Harrys Buch "Spare" und stern-Lateinamerika-Experte Jan Christoph Wiechmann über die aktuellen Entwicklungen in Brasilien, nachdem Anhänger:innen des Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro das Regierungsviertel in Brasília stürmten.+++Das Gespräch mit Zukunftsforscher Kai Gondlach beginnt in der Langversion bei Minute 13:22.+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel; Jan Christoph Wiechmann; Michael Begasse;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Beauties & Beasts
Folge 168 Jennifer Zienert - Olympia Special: So lief ihre Premiere

Beauties & Beasts

Play Episode Listen Later Jan 9, 2023 75:30


Herzlich willkommen zur 168. Folge "Beauties & Beasts", dem Podcast von IFBB Pro Johanna Dürr. People, es wird spannend. Nach dem lieben Stefan "Boss of Outlaw" Kienzl darf ich die erste aktive Teilnehmerin des Mr. Olympia 2022 im Podcast begrüßen. Jennifer Zienert ist back im Beauties & Beasts Podcast -> und zwar noch ganz frisch nach ihrer ersten Mr. Olympia Teilnahme. Nach dem Wettkampf hat sie gemeinsam mit ihrem Mann Daniel noch ein paar Tage in Las Vegas verbracht. Nun ist sie aber wieder zurück in Deutschland und hat direkt die Zeit gefunden, um mir Rede und Antwort zu stehen! Und da bekommt ihr nun einen richtig genialen und exklusiven Einblick hinter die Kulissen des größten Bodybuilding-Spektakels der Welt. Dabei hat es Jenny geschafft, ihre Form auf den Punkt zu treffen und mit einem richtig starken Paket ihre ultra lange Saison 2022 abzuschließen. Jenny berichtet aber auch von ihrem kompletten Wettkampf-Jahr 2022 und welche Erlebnisse sie und ihr Mann hier so hatten! Das Gespräch ist wirklich richtig spannend geworden. Ihr erfahrt natürlich auch, wie die Pläne von der lieben Jenny für die Zukunft aussehen. Eins darf ich an dieser Stelle noch versprechen: Jenny wird nicht die einzige Teilnehmerin des Olympias im Podcast bleiben - das Olympia Special wird noch weitergehen. Ihr findet Jennifer im Internet hier: IG @jennifer.zienert.ifbbpro Ihr findet mich auf Social Media hier: IG @Johanniii_ Alle Infos zum Podcast findet Ihr hier: IG @Beauties&Beasts Auf eure Rückmeldung und euer Feedback freue ich mich bereits heute. Viel Spaß beim Hören wünscht euch Johanna Dürr

heute wichtig
#438 Die (Un-)Gerechtigkeit des Erbens: "Wer mehr erbt, zahlt weniger Steuern"

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 9, 2023 33:53


Mehr als zwei Drittel der Deutschen findet die Besteuerung von Erbe unfair, dabei werden die meisten höchstwahrscheinlich nie Erbschaftssteuern zahlen müssen. Und gleichzeitig werden die Erbsummen immer höher und ungleicher verteilt. Die Frage ist: Wollen wir das? "Jetzt ist der Moment da, wo man diese Debatte führen muss", sagt der Autor und SPD-Politiker Yannick Haan bei "heute wichtig".Denn in kaum einem anderen Land ist der Faktor Erbe so entscheidend für die wachsende Ungleichheit. Bei 67 Prozent der Deutschen fußt mindestens ein Teil ihres Vermögens auf ihrem Erbe. Und: Oft werden besonders hohe Erbschaften weniger besteuert als die mittleren. Was läuft da falsch? Außerdem in dieser Folge: stern-Politikchef Nico Fried über die Kehrtwende von Bundeskanzler Olaf Scholz, der nun entschieden hat, dass die Bundesregierung erstmals Schützenpanzer an die Ukraine liefern wird.+++Das Gespräch mit Autor Yannick Haan beginnt bei Minute 13:07.+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel; Nico Fried;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

heute wichtig
#438 Die (Un-)Gerechtigkeit des Erbens: "Wer mehr erbt, zahlt weniger Steuern" (Kurzversion)

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 9, 2023 12:03


Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben: Mehr als zwei Drittel der Deutschen findet die Besteuerung von Erbe unfair, dabei werden die meisten höchstwahrscheinlich nie Erbschaftssteuern zahlen müssen. Und gleichzeitig werden die Erbsummen immer höher und ungleicher verteilt. Die Frage ist: Wollen wir das? "Jetzt ist der Moment da, wo man diese Debatte führen muss", sagt der Autor und SPD-Politiker Yannick Haan bei "heute wichtig".Denn in kaum einem anderen Land ist der Faktor Erbe so entscheidend für die wachsende Ungleichheit. Bei 67 Prozent der Deutschen fußt mindestens ein Teil ihres Vermögens auf ihrem Erbe. Und: Oft werden besonders hohe Erbschaften weniger besteuert als die mittleren. Was läuft da falsch? Außerdem in dieser Folge: stern-Politikchef Nico Fried über die Kehrtwende von Bundeskanzler Olaf Scholz, der nun entschieden hat,, dass die Bundesregierung erstmals Schützenpanzer an die Ukraine liefern wird.+++Das Gespräch mit Autor Yannick Haan beginnt in der Langversion bei Minute 13:07.+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel; Nico Fried;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

heute wichtig
#437 Angriff auf Rettungskräfte – was bleibt nach Silvester?

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 43:18


Warum greifen Menschen Rettungskräfte an? Die, die uns in der Not helfen, im Zweifel das Leben retten? So genau weiß das wahrscheinlich niemand. Trotzdem haben wir seit den Krawallen an Silvester mal wieder eine Integrations-Debatte, weil einige Schuldige einen Migrationshintergrund haben sollen. In "heute wichtig" berichtet der Feuerwehrmann Manuel Barth wie seine Kolleg:innen in Berlin die Silvesternacht erlebt haben und welche Lösungsansätze es im Umgang mit den Täter:innen geben könnte. Und der Kriminologe und Soziologe Dr. Nils Zurawski ordnet die größeren Zusammenhänge ein: Wer ist schuld? Und welche Debatten müsste unsere Gesellschaft eigentlich führen, anstatt mit dem Finger immer auf die Anderen zu zeigen?+++Das Gespräch mit Feuerwehrmann Manuel Barth beginnt bei Minute 9:23.Das Gespräch mit dem Kriminologen Nils Zurawski beginnt bei Minute 20:51.+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

heute wichtig
#437 Angriff auf Rettungskräfte – was bleibt nach Silvester? (Kurzversion)

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 6, 2023 11:22


Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben:Warum greifen Menschen Rettungskräfte an? Die, die uns in der Not helfen, im Zweifel das Leben retten? So genau weiß das wahrscheinlich niemand. Trotzdem haben wir seit den Krawallen an Silvester mal wieder eine Integrations-Debatte, weil einige Schuldige einen Migrationshintergrund haben sollen.In "heute wichtig" berichtet der Feuerwehrmann Manuel Barth wie seine Kolleg:innen in Berlin die Silvesternacht erlebt haben und welche Lösungsansätze es im Umgang mit den Täter:innen geben könnte.Und der Kriminologe und Soziologe Dr. Nils Zurawski ordnet die größeren Zusammenhänge ein: Wer ist schuld? Und welche Debatten müsste unsere Gesellschaft eigentlich führen, anstatt mit dem Finger immer auf die Anderen zu zeigen?+++Das Gespräch mit Feuerwehrmann Manuel Barth beginnt in der Langversion bei Minute 9:23.Das Gespräch mit dem Kriminologen Nils Zurawski beginnt in der Langversion bei Minute 20:51.+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

heute wichtig
#436 Abschied von Papst Benedikt XVI.: "Er hat das Amt entzaubert" (Kurzversion)

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 11:39


Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben: Heute verabschiedet sich die Welt in Rom von einem, der sein Amt revolutioniert hat: Benedikt XVI. war seit dem Mittelalter der erste Papst, der zurücktrat, und die Rolle des Pontifex Maximus damit entzauberte, vermenschlichte. Er war aber auch ein Papst der Rückschritte. Sein Tod ist für den Vatikan-Kenner und Journalisten Andreas Englisch ein Epochenwechsel. In „heute wichtig“ erzählt Englisch, was von Papst Benedikt XVI. bleibt, wo die Kirche jetzt steht, ob echte Reform möglich ist und wie der Missbrauchsskandal nachwirkt in einer Welt, in der sich die Leute mehr denn je vom Glauben entfernen.Außerdem schauen wir nach Washington auf das Desaster der Republikaner bei der Wahl zum Sprecher des Repräsentantenhauses, dem drittmächtigsten Amt in den USA.+++Das Gespräch mit Andreas Englisch beginnt in der Langversion bei Minute 8:52.+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel, Christopher Wittich; Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

ERF Plus (Podcast)
ERF Plus - Das Gespräch Und plötzlich bist du Witwe!

ERF Plus (Podcast)

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 36:03


Wie die Seelsorgerin Rose Hartmann mit ihrer eigenen Einsamkeit umgeht. (Autor: Oliver Jeske)

heute wichtig
#436 Abschied von Papst Benedikt XVI.: "Er hat das Amt entzaubert"

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 5, 2023 35:18


Heute verabschiedet sich die Welt in Rom von einem, der sein Amt revolutioniert hat: Benedikt XVI. war seit dem Mittelalter der erste Papst, der zurücktrat, und die Rolle des Pontifex Maximus damit entzauberte, vermenschlichte. Er war aber auch ein Papst der Rückschritte. Sein Tod ist für den Vatikan-Kenner und Journalisten Andreas Englisch ein Epochenwechsel. In „heute wichtig“ erzählt Englisch, was von Papst Benedikt XVI. bleibt, wo die Kirche jetzt steht, ob echte Reform möglich ist und wie der Missbrauchsskandal nachwirkt in einer Welt, in der sich die Leute mehr denn je vom Glauben entfernen.Außerdem schauen wir nach Washington auf das Desaster der Republikaner bei der Wahl zum Sprecher des Repräsentantenhauses, dem drittmächtigsten Amt in den USA.+++Das Gespräch mit Andreas Englisch beginnt bei Minute 8:52.+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel, Christopher Wittich;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

heute wichtig
#435 Der Instagram-Fauxpas von Christine Lambrecht & was steht 2023 an?

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 36:45


Jahresrückblicke sind en vogue, warum also nicht einen Vorausblick auf das Jahr 2023 wagen? Denn dieses Jahr stehen mit Berlin, Bremen, Bayern und Hessen gleich vier Landtagswahlen an. Mit dem Bürgergeld und dem 49-Euro-Ticket will die Bundesregierung die Bürger:innen entlasten. Und das Klima wird gerade in diesem warmen Januar nicht weniger wichtig. Im Gespräch mit der Journalistin Maria Popov schaut "heute wichtig"-Moderator Michel Abdollahi deshalb auf einige Ereignisse, die 2023 wichtig werden.Außerdem in dieser Folge: Zum Instagram-Video von Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht eine Einschätzung von Jutta Bielig, Leiterin des Hauptstadtstudios von RTL und ntv.+++Das Gespräch mit Maria Popov beginnt bei Minute 10:57.+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jutta Bielig, Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

heute wichtig
#435 Der Instagram-Fauxpas von Christine Lambrecht & was steht 2023 an? (Kurzversion)

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 12:13


Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben: Jahresrückblicke sind en vogue, warum also nicht einen Vorausblick auf das Jahr 2023 wagen? Denn dieses Jahr stehen mit Berlin, Bremen, Bayern und Hessen gleich vier Landtagswahlen an. Mit dem Bürgergeld und dem 49-Euro-Ticket will die Bundesregierung die Bürger:innen entlasten. Und das Klima wird gerade in diesem warmen Januar nicht weniger wichtig. Im Gespräch mit der Journalistin Maria Popov schaut "heute wichtig"-Moderator Michel Abdollahi deshalb auf einige Ereignisse, die 2023 wichtig werden.Außerdem in dieser Folge: Zum Instagram-Video von Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht eine Einschätzung von Jutta Bielig, Leiterin des Hauptstadtstudios von RTL und ntv.+++Das Gespräch mit Maria Popov beginnt in der Langversion bei Minute 10:57.+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jutta Bielig, Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

4x4 Podcast
Provokation: Israels Sicherheitsminister besucht Tempelberg

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Jan 4, 2023 25:31


Itamar Ben-Gvir, der israelische Minister für nationale Sicherheit, hat entgegen aller Warnungen den Tempelberg in Jerusalem besucht. Gegen den Besuch protestieren vor allem Musliminnen und Muslime heftig. Dieser sei eine Provokation, sagt SRF-Auslandredaktorin Susanne Brunner.  Die weiteren Themen: * 300 bis 500 Menschen sterben aktuell wöchentlich in Grossbritannien, weil sie bei einem Notfall nicht schnell oder gut genug medizinisch versorgt werden. Diese Schätzung hat ein unabhängiger Berufsverband von Notärztinnen und -ärzten bekannt gegeben. Wir sprechen mit Peter Stäuber, freier Journalist in London. * Viele Schweizer Skigebiete können ihren Betrieb derzeit nur dank künstlicher Beschneiung aufrechterhalten. Was ist davon aus ökologischer Sicht zu halten? Das Gespräch mit Hansueli Rhyner, Experte für Wintersport. * Es gilt als ein neues Phänomen in der Arbeitswelt: «Quiet Quitting», zu deutsch: Dienst nach Vorschrift. Damit gemeint sind insbesondere jüngere Menschen, die am Arbeitsplatz nur so viel leisten, wie direkt von ihnen verlangt wird – und sicher nicht mehr. Wir sprechen mit Expertinnen und Experten. * Anwält:innen und Menschenrechtsorganisationen kritisieren: Das weit verbreitete Prinzip des Strafbefehls sei rechtsstaatlich fragwürdig. Das Gespräch mit Nora Markwalder, Assistenzprofessorin für Strafrecht an der Universität St.Gallen.

4x4 Podcast
Böllerschlacht in Deutschland: Welche Motive stecken dahinter?

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 25:45


Auf YouTube kursieren Aufnahmen, die zeigen, wie Jugendliche in der Silvesternacht in Deutschland Feuerwerkskörper gezielt auf Passantinnen und Einsatzkräfte richten. In Berlin etwa wurden 41 Einsatzkräfte verletzt. Wie reagiert die Regierung? Wir fragen bei Claudia Kade von der Zeitung «Welt» nach. Die weiteren Themen: * In der Ukraine haben Streitkräfte Dutzende russische Soldaten getötet. Wie viele Personen genau gestorben sind, ist unklar. Dass Russland überhaupt Tote meldet, ist ungewöhnlich – üblicherweise nimmt der Kreml nur selten Stellung zu eigenen Verlusten. Wir ordnen ein mit, Russland- und Ukraine-Experte David Nauer. * Afghanistan ist auf Hilfslieferungen angewiesen, doch seit Weihnachten haben viele internationale Organisationen ihre Arbeit unterbrochen. Es ist eine Reaktion auf eine Massnahme der Taliban, die Frauen an der Arbeit bei Hilfswerken hindert. Das Gespräch mit Stefan Recker, Leiter des Büros von Caritas International in Kabul. * Israel hatte jahrzehntelang eine säkulare und linke Tradition. Jetzt sind Rechte und ultra-religiöse Kräfte an der Macht. Die sechste Regierung von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die Amtsgeschäfte übernommen. Wir sprechen mit Yves Kugelmann, Chefredaktor der jüdischen Wochenzeitung «Tachles».

heute wichtig
#434 Bergretter Klaus Burger: "Lawinenrettung ist meist eine Totenrettung"

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 24:34


Über 1000 Einsätze sind es im Chiemgau jedes Jahr für die Bergrettung – und es werden immer mehr. "Die Rettungseinsätze steigen in Bayern über die Jahre kontinuierlich", sagt Klaus Burger, Regionalleiter bei der Bergwacht Chiemgau im Süden Bayerns. Im vergangenen Jahr, so Burger, seien überdurchschnittlich viele Unfälle tödlich verlaufen. Viele Gerettete seien zwischen 20 und 30 Jahre alt und oft aus bergfernen Regionen. Warum daran auch die sozialen Medien schuld seien, erzählt der Bergretter im Gespräch mit Michel Abdollahi. +++Das Gespräch mit Klaus Burger beginnt bei Minute 8:28.+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

heute wichtig
#434 Bergretter Klaus Burger: "Lawinenrettung ist meist eine Totenrettung" (Kurzversion)

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 3, 2023 11:15


Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben:Über 1000 Einsätze sind es im Chiemgau jedes Jahr für die Bergrettung – und es werden immer mehr. "Die Rettungseinsätze steigen in Bayern über die Jahre kontinuierlich", sagt Klaus Burger, Regionalleiter bei der Bergwacht Chiemgau im Süden Bayerns. Im vergangenen Jahr, so Burger, seien überdurchschnittlich viele Unfälle tödlich verlaufen. Viele Gerettete seien zwischen 20 und 30 Jahre alt und oft aus bergfernen Regionen. Warum daran auch die sozialen Medien schuld seien, erzählt der Bergretter im Gespräch mit Michel Abdollahi. +++Das Gespräch mit Klaus Burger beginnt in der Langversion bei Minute 8:28.+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

heute wichtig
#433 Wie Familienministerin Lisa Paus mit der Kindergrundsicherung die Armut bekämpfen will

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 2, 2023 37:24


Zur Kinderarmut in Deutschland sagt die Familienministerin Lisa Paus: “Es ist eine Schande für Deutschland, dass so etwas Realität ist.” Doch was will und was kann Lisa Paus dagegen tun, dass jedes fünfte Kind in Deutschland von Armut betroffen ist? Die Ministerin hat die Vision einer Kindergrundsicherung. +++Das Gespräch mit Bundesministerin Lisa Paus beginnt bei Minute 08:21+++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

heute wichtig
#433 Wie Familienministerin Lisa Paus mit der Kindergrundsicherung die Armut bekämpfen will (Kurzversion)

heute wichtig

Play Episode Listen Later Jan 2, 2023 9:54


Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben:Zur Kinderarmut in Deutschland sagt die Familienministerin Lisa Paus: “Es ist eine Schande für Deutschland, dass so etwas Realität ist.” Doch was will und was kann Lisa Paus dagegen tun, dass jedes fünfte Kind in Deutschland von Armut betroffen ist? Die Ministerin hat die Vision einer Kindergrundsicherung. +++Das Gespräch mit Bundesministerin Lisa Paus beginnt in der Langversion bei Minute 08:21. +++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch.+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis+++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

imPULS: Für Ihre Herz-Gesundheit
Ein neues Herz - warum wir uns mit der Organspende so schwer tun

imPULS: Für Ihre Herz-Gesundheit

Play Episode Listen Later Jan 2, 2023 31:51


Die Not, ein lebensrettendes Spenderorgan zu brauchen, kann uns alle treffen. Und doch ducken wir uns bei dem Thema gerne weg und setzt sich bei der Organspende ein dramatischer Trend nach unten fort. Das Gespräch mit zwei Herzspezialisten dreht sich um die Suche nach den Ursachen – den medizinischen, politischen und menschlichen – und um mögliche Lösungen. Was können und sollten wir vielleicht ändern? Auch zwei Patienten, die ein neues Herz gespendet bekommen haben, kommen zu Wort.

ERF Plus (Podcast)
ERF Plus - Das Gespräch Mama im Ausnahmezustand

ERF Plus (Podcast)

Play Episode Listen Later Jan 2, 2023 37:44


Ronja Aselmann über den Alltag mit einem chronisch kranken Kind und ein Projekt, das Hoffnung weitergeben will. (Autor: Stephan Steinseifer)

Literatur - SWR2 lesenswert
SWR Bestenliste Januar 2023

Literatur - SWR2 lesenswert

Play Episode Listen Later Jan 1, 2023 70:40


Das Gespräch über vier Bücher der SWR Bestenliste im Januar begann mit Dissens. Während Jurymitglied Kirsten Voigt die Gesamtkonstruktion von Alain Claude Sulzers Roman „Doppelleben“ lobte, der von den Gebrüdern Goncourt und ihrer Haushälterin Rose handelt, vermisste Literaturkritiker Klaus Nüchtern den konsistenten Ton in dem Text und bemängelte auch zahlreiche misslungene und kitschige Formulierungen. Bei der Diskussion zu Emilio Lussus „Marsch auf Rom und Umgebung“ waren die Rollen dann anders verteilt. Voigt sprach dem historischen Werk die literarische Qualität ab, sprach aber von einer bedrückenden, politisch-aktuellen Relevanz. Nüchtern verwies auf den eleganten Spott des Autors, der eine immer stilsichere Schmierenkomödie der Macht geschrieben habe. Vor allem die Tiergedichte im neuen Lyrikband „Innigst“ der kanadischen Schriftstellerin Margret Atwood überzeugten sowohl Nüchtern als auch Voigt, die zudem auf den biographischen Hintergrund der karg-melancholischen Poesie verwies. Moderator Carsten Otte ließ es sich nicht nehmen, die Harmonie der Jury etwas zu trüben und auf die schwächeren Gedichte des Bandes hinzuweisen. Einigkeit herrschte zum Abschluss über den vielseitig gelungenen Roman „Die Erweiterung“ von Robert Menasse, in dem nicht vom Wunsch Albaniens, in die EU aufgenommen zu werden, sondern auch die groteske Jagd nach einem goldenen Helm erzählt wird: Nüchtern nannte das Buch einen herrlichen „Bastard“ aus Politthriller, Liebesroman und Studie über die Macht der Symbolpolitik. Voigt gab zu, den Roman zunächst „mit spitzen Fingern“ in die Hand genommen zu haben, um sich dann aber über das gelungene Figurenensemble und die vielen Erzählstränge zu freuen, die in einem furiosen Finale zusammenfinden.

DANIELE GANSER - DER PODCAST
Unruhige und spannende Zeiten (Bruno Mandolesi 20.08.2020) | Dr. Daniele Ganser

DANIELE GANSER - DER PODCAST

Play Episode Listen Later Jan 1, 2023 68:45


Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser hat am 20. August 2020 mit Bruno Mandolesi vom gemeinnützigen Verein „Primum non nocere" aus Bruneck über sein neues Buch "Imperium USA – Die skrupellose Weltmacht" gesprochen. Daniele Ganser analysiert in seinem Buch die Geschichte der Entstehung der USA und deren militärische Vormachtstellung. Das Gespräch kommt zum Fazit, dass wir in unruhigen aber auch spannenden Zeiten leben.Daniele Ganser hat neu eine Community! Er sagt: "Ich würde mich sehr freuen, Dich dort zu begrüssen! Mein Ziel ist, in diesen bewegten Zeiten den inneren und äusseren Frieden zu stärken!" Hier erfährst Du mehr zu diesem spannenden neuen Projekt: https://community.danieleganser.online/Daniele Ganser:https://www.danieleganser.chhttps://twitter.com/danieleganserhttps://www.facebook.com/DanieleGanserhttps://www.instagram.com/daniele.ganser/https://t.me/s/DanieleGanser Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

ERF Plus (Podcast)
ERF Plus - Das Gespräch Alles muss raus! – Dezember 2022

ERF Plus (Podcast)

Play Episode Listen Later Dec 29, 2022 34:16


Reichsbürger, Energiekrise, Wüsten-WM – Das Aktuell-Team diskutiert. (Autor: Regina König)

Der herMoney Talk: Geld- und Karrierepodcast für Frauen
#148 Anne Connellys ganz persönlicher Jahresrückblick 2022

Der herMoney Talk: Geld- und Karrierepodcast für Frauen

Play Episode Listen Later Dec 28, 2022 22:31


Das turbulente Jahr 2022 ist fast Geschichte: Krieg in Europa, die Ausläufer der Corona-Pandemie sind noch immer zu spüren, eine galoppierende Inflation, wackelige Börsen. Und es gibt wieder Zinsen. In der neuen Folge des Podcasts "herMoney Talk" richtet Anne ein paar ganz persönliche Worte an die Zuhörerinnen: Sie erzählt von ihren bzw. herMoneys Highlights und Erkenntnissen, wirft einen Blick in ihr Depot und erzählt, was sie, bzw. wir von herMoney uns für 2023 vornehmen. Viel Spaß beim Hören! **Inhalt:** 00:00 – 01:37 Intro 01:38 – 04:45 Inflation, Zinsen und Aktienmärkte in 2022 04:46 – 07:19 Ob Sparbuch bzw. Festgeld wieder attraktiv sind und warum Risikostreuung so wichtig ist 07:20 – 10:46 Blick in Annes Depot 10:47 – 13:59 Rückblick & Highlights herMoney 14:00 – 16:25 Ausblick herMoney 16:26 – 21:24 Erkenntnisse & Learnings 21:25 – 22:31 Outro Die [herMoney-Doku könnt ihr euch hier ansehen](https://www.youtube.com/watch?v=-QtcGla2fI8&t=1s). **Zum Weiterhören**: Eine Folge über die [Inflation findest du hier](https://www.hermoney.de/hermoney-talk/136-inflation-warum-gerade-alles-teurer-wird/). Wie das [herMoney-Coaching abläuft, erzählen zwei Teilnehmerinnen in dieser Episode](https://www.hermoney.de/hermoney-talk/133-so-laeuft-das-hermoney-coaching-ab/). In der Folge ["Unser erstes Buch"](https://www.hermoney.de/hermoney-talk/131-unser-erstes-buch/) sprechen die herMoney-Kolleginnen Saskia, Simin und Anke über unser Buch "Dein Money 1x1". Zu dem Podcast ["herMoney 1x1" von Saskia und Simin kommt ihr hier](https://www.hermoney.de/hermoney-1x1/). Das Gespräch mit [Carolin Kebekus könnt ihr euch hier anhören](https://www.hermoney.de/hermoney-talk/142-carolin-kebekus/). **Zum Weiterlesen**: Wie [Rebalancing funktioniert, erfährst du hier](https://www.hermoney.de/boerse-geldanlage/boerse-geldanlage-etf/depotcheck-balance-wieder-herstellen/). Jeden Donnerstag in deinem Postfach: Der herMoney Newsletter. [Jetzt anmelden](https://www.hermoney.de/newsletter/). Du findest uns übrigens auf Instagram ([@hermoney_de](https://www.instagram.com/hermoney_de/)), LinkedIn ([herMoney](https://www.linkedin.com/company/18003739/)) und Facebook ([herMoney](https://www.facebook.com/hermoneyDE)). In unserer [Facebook Gruppe](https://www.facebook.com/groups/hermoneygruppe) kannst du dich übrigens mit der Community über alle Geldthemen austauschen und Gleichgesinnte treffen. Oder schreib uns eine E-Mail an kontakt@hermoney.de Von der Sparerin zur Investorin werden: [mit dem herMoney Coaching](https://www.hermoney.de/coaching/) Du kannst herMoney wieder live und vor Ort treffen! Am Samstag, den 06. Mai 2023, wird das große herMoney Festival in München stattfinden. [Mehr Infos hier.](https://8muizd49iaz.typeform.com/herMoney-2023?typeform-source=www.hermoney.de) Das herMoney Buch. Der Finanzratgeber für Frauen in allen Lebenslagen. [Hier bestellen](https://www.hermoney.de/buch/).

Hinterzimmer
Florian Gasser: Was ist los mit unserem Land?! | Hinterzimmer #070

Hinterzimmer

Play Episode Listen Later Dec 27, 2022 77:50


Korruption, gekaufte Umfragen, Absprachen hinten rum. Was ist los mit unserem Land? Florian Gasser leitet die Österreich-Seiten der „Zeit“. Im transalpinen Politik-Podcast „Servus. Grüezi. Hallo.“ versucht er wöchentlich seinen Journalisten-Kollegen in Deutschland und der Schweiz die österreichische Politik und andere Eigenheiten zu erklären. Sehr viel zu tun in Zeiten wie diesen. Glaubt er selbst noch an Gerechtigkeit? Was bringen U-Ausschüsse? Und warum wählen viele dennoch die beschuldigten Parteien? Das Gespräch mit Florian Gasser gliedert sich in drei Teile: Zuerst dreht sich alles um die Hintergründe seines Erfolgs-Podcasts. Dann um den Korruptions-Sumpf und Polit-Skandale. Im dritten Teil geht es um die Zukunft des Qualitätsjournalismus. Im Hinterzimmer. Bei und mit Flo Rudig. Als Video-Podcast: ▶ https://youtube.com/hinterzimmer Unsere Arbeit finanziell unterstützen: ▶ https://www.hinterzimmer.tv/support Folge direkt herunterladen

Hurra Hurra – ein Designpodcast der BURG
56 Hurra Hurra x Felix Kosok & Catharina Dörr

Hurra Hurra – ein Designpodcast der BURG

Play Episode Listen Later Dec 26, 2022 55:04


In dieser Folge des Hurra Hurra Podcast dreht sich alles um das Design von Geschlechtsidentität und die politischen Dimensionen von Gestaltung. Denn Geschlecht wird auf performative Weise in Handlungen ständig neu aufgeführt. Die Interaktion mit Objekten ist dabei immer Teil der Gleichung. Bietet der Begriff der Performativität also eine produktive Linse für das Nachdenken über Design? Und welche Strategien gibt es, Design zu queeren? Am Tisch sitzen Felix Kosok, Designer und Autor des Buchs ‚Form, Funktion und Freiheit‘ (transcript, 2021) und Catharina Dörr, Designerin und Autorin der designwissenschaftlichen Masterarbeit ‚Das Geschlecht der Objekte‘ (2020). Das Gespräch wurde live im Zuge des Symposiums ‚Dis/Assembly of Performative Things‘ im Oktober 2022 in Halle aufgezeichnet. Moderiert wird das Gespräch von Leoni Fischer, Kuratorin des Symposiums und studentische Mitarbeiterin beim Hurra Hurra Podcast.

ERF Plus (Podcast)
ERF Plus - Das Gespräch Trauer sucht Trost

ERF Plus (Podcast)

Play Episode Listen Later Dec 26, 2022 49:59


Die Therapeutin Martina Weiss über den Umgang mit Verlusten. (Autor: Simone Nickel)

Das Gespräch
#43 – Wie du Menschenfurcht überwindest – und deinen Glauben teilst Der Insider Lektion 4 Folge 2

Das Gespräch

Play Episode Listen Later Dec 22, 2022 28:32


Hast du dich schon mal gefragt, wie du deine Menschenfurcht überwinden und freier mit Menschen über deinen Glauben an Jesus sprechen kannst? Dann hör dir jetzt die neue Folge von Das Gespräch an!  Jochen und Christian stellen klar heraus, wie wichtig es ist, die gute Botschaft weiterzugeben. Gleichzeitig machen sie dir Mut, deinen Glauben mit anderen zu teilen. Ob du gemobbt wirst oder sonst wie Nachteile erlebst: es gibt nichts, was Gott aus dem Ruder läuft. Der Schlüssel zum Erfolg ist immer Gebet. Ein weiterer hilfreicher Aspekt: ein wenig Furcht oder Respekt helfen dir angemessen mit den Menschen in deinem Umfeld umzugehen. Sie hilft dir dabei, das Evangelium nicht unpassend, laut oder überheblich, sondern mit Weisheit und Feingefühl weiterzugeben. Auch diesmal gibt es wieder eine Challenge: nimm dir die ersten beiden Namen auf deiner Gebetsliste vor und schreibe für sie deine ganz persönliche Lebensgeschichte mit dem Herrn auf. Begib dich mit uns auf die Reise und erlebe, was es bedeutet, ein Insider in deinem Umfeld zu sein. Das Arbeitsbuch „Der Insider“ vom CLV dient uns dazu als Grundlage.  Schreib uns gern eine Mail, wenn du Fragen, Ideen oder Rückmeldungen hast: podcast@heukelbach.org. Wir freuen uns über dein Feedback!

B5 Thema des Tages
IdW mit Diakonie-Chefin Sabine Weingärtner

B5 Thema des Tages

Play Episode Listen Later Dec 17, 2022 8:24


Interview mit Diakonie-Chefin Sabine Weingärtner. Das Gespräch führte Tillmann Kleinjung

4x4 Podcast
Biodiversitätskonferenz: Die Schweiz sieht sich als Türöffnerin

4x4 Podcast

Play Episode Listen Later Dec 16, 2022 25:50


Die Teilnehmenden an der UNO-Biodiversitätskonferenz in Montreal wollen den Rückgang der Tier- und Pflanzenarten stoppen. Kommende Woche soll ein neuer globaler Zielrahmen zum Schutz der Artenvielfalt verabschiedet werden. Wir sprechen mit Kathrin Schneeberger, Direktorin des Bundesamts für Umwelt. Die weiteren Themen: * Die Proteste in Peru werden immer gewaltsamer. Gestern hat ein nationaler Protesttag stattgefunden. Dies, obwohl die Regierung die Versammlungs- und Bewegungsfreiheit eingeschränkt hat. Wie ist der nationale Protesttag verlaufen? Das Gespräch mit Hildegard Willer, freie Journalistin in Peru. * Ein Gericht hat Istanbuls Bürgermeister Ekrem Imamoglu zu einer Haftstrafe verurteilt und ihn mit einem Politikverbot belegt. Dagegen haben Tausende demonstriert. Beobachterinnen und Beobachter sprechen von einem politisch motivierten Urteil. Wir blicken mit Thomas Seibert, freier Journalist in Istanbul, auf die Lage am Bosporus. * Die Slowakei braucht eine neue Regierung. Der bisherigen Regierung hat das Parlament nach unruhigen Monaten das Vertrauen entzogen. Das Misstrauensvotum ausgelöst hat eine Partei, die bis vor Kurzem selbst Teil der Regierung war. Wir ordnen die Ereignisse mit Osteuropa-Korrespondent Roman Fillinger ein.

SoWi-Technik (Maschinen & Soziologie)
Bonusfolge: Technische Transformation & Weltraumgeplauder

SoWi-Technik (Maschinen & Soziologie)

Play Episode Listen Later Dec 15, 2022 56:47


Wir plauderten spontan und konzeptlos über die Frage, ob Vertreter der Techniksoziologie besser zwei linke Hände haben und über das Weltraumkommando der Bundeswehr. Ein Bisschen gehen wir der Frage nach, wieso der Weltraum für die Soziologie eher unattraktiv ist. Dies war unser Test, nach längerer Zeit wieder gemeinsam zu Podcasten. Das Gespräch entstand spontan, ein Thema hatten wir dafür nicht.